1902 / 41 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

{91904

Gesellschaft des Emser Blei-

Activa. Bilanz am 3A. Dezember C901.

An: i Per : A M. 1) Sale Wechsel- und Girokonto- J Aktienkapital 2 400 000 __ Beständè 2) Verschiedene Aen: : 2) Verschiedene Debitoren . . \

a. Hypothekarishes Där- 1“ * 3) Inventar-Bestände : lehen . « 500,000,00 a. Grundgut b. Spar-

gu y b. Zechen (Blei-, Silber-, Zink-, Einlagen, 334 640,00 Kupfer-, Eisenerz- und Thon- c. Sonstige , 160 176,79 gruben) Ï 3) Reservefonds

. Gebäude (Betriebs- und Wohngebäude)

. Maschinen und Pparote (Dampfmaschinen, Turbinen, Pumpen, Aufbereitungs - Ge C R

. Oefen und Nauchkanäle der Blei- und Silberhütte

. Pferde

x. Dienstmaterialien

4 S (Bestände an Erzen, Metallen, Ma- terialien)

i. Berehtsame 4) Effekten-Bestände 5) Verlust-Saldo pro 1991 . …. ab Gewinn-Vortrag aus 1900

296 187

994 816

299 052! 4 628

807 7405 |

610 084

62 666/38 12 984/33 34 956/41

658 695/16 60 000 00 2 851 997/23

| 81 319 80

386 761162 3 399 445/02 Soll. Gewinn- und Verlust-Rechnung am Z3U. Dezember 1901.

416 576/23 29 814/61

3 399 445

An: Í At. A

1) Zuschuß der Gruben und der dazu gehörigen Nebenbetriebe

2) Zuschuß der Hütte und der dazu gehörigen Nebenbetriebe

3) Generalunkosten, Steuern und Ab- gaben

4) Zinsen und Skonto von ankäufen und Erz- und verkäufen

5) Zuschüsse der Menagen, Shlaf- häufer, Schule und Feuerwehr . .

Per :

Ertrag des Bleiwalzwerks N

Ertrag des Grundbesitßzes . .

Ertrag der Beamten- und Arbeiter-

__ wohnungen 6 686)

Höberbewerthung der Effekten- | bestände zum Kurse am 31. De- zember 1901

Verlust-Saldo pro 1901

276 932/61 37 183/26 64 546 29

(rz-

Blei - 69 559 28 2 963/21 451 184/65

Ems, den 15. Januar 1902. Gesellschaft des Emser Blei: u. Silberwerks.

Der General-Direktor : C. Linkenbach.

| [91852]

191903] Elektricität8werk Südwest Aktiengesellschaft.

Herr Justizrath Alexander Braun ifff durch Tod aus dem Auffichtêrath unserer Gesellschaft aus- geschieden.

Berlin, den 14. Februar 1902.

Der Vorstand.

| Crefelder Straßenbahn Aktien-Gesellschaft.

Wir geben hiermit bekannt, daß Herr Justizrat Alexander Braun zu Berlin am 10. d. M. infol Der Vorstand.

(91853) p Bank für Handel und Gewerbe in Bremen.

Einladung zur »

cinundzwanzigsten ordentlihen | 8) Nieder N | L

: erlassung 2c. von

L As Rechtsanwälten. Mittwoch, den 12. März 1902, |(3180) i L f R Nachmittags 4 Uhr, In die Liste der bei dem Kaiserlichen Landgerich

: : D | zu Colmar zugelassenen Rechtsanwälte is beute ein im Bankgebäude, Langenstraße 4—6, in Bremen

getragen worden wu Colmar

I ; zu Colmar 2

Bericht Tagesorì nung. Colmar, den 7. Februar 1902.

Kaiserl. Landgericht

Bekanntmachung.

Rechnungsablage ¿ und der Gewinnvertbeilung 2 von Wahlen in den Aufsichtsrath. | 191844) Diejenigen Aktionäre, welchbe an der General-| Rechtsanwalt Paul Deimling wurde untern veriammlung tbeilzunebmen wüns{& werden er eutigen in die Liste der bei dem diesseitigen Amts (14+ hr Mei a Ds V A i n i 1098/9 5 Í 3 ibt iuaciñenen Mech nmw5lte nact Aen udt, ihre Aktien oder ì esheiniguna über die | gerit zuglafenen Rechtsanwälte eingetragen Notar bis Durlach, den 12. Februar 1902 unserer Großh. Amtégericht (Unterschrift. )

E n T ns Kor WeItticüuung Der

La Vornahme

Vinterlegung derielben bei einen spätestens den 4. März 1902 Bauk zu det n Bremen, 15. Februar 1902 Der Aufsichtsrath. Iob. Friedr. Wessel

H 9) Bank-Ausweise.

Elektr. Hoch- u.

gn t e

23 428/95 356201

36

931/10 416 576/23 |

451 184/65

e Ablebens aus unserem Auffichtsrath ausgeschieden ist.

—————

7) Erwerbs- und Wirthschafts- Genossenschaften.

der Rechteanwalt Carl Diebels |

u. Untergrund

und Silberwerks zu ‘Ems. | 10) Verschiedene Bekanut-

TassSiva.

machungen.

[91859] D EE

Die Bankfirma L. Behrens & Söhne, hier, hat den Antrag gestellt, nom. Kronen 10 000 000,— = §8 500 000,— Reichsmark 4 0/6 ige, mit 102% rüdckzahlbare Obligatiouen, Serie 11, in Gold, der Ungarischen Lokaleisenbahnen, Actien- gesellschaft, zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen.

Hamburg, den 14. Februar 1902.

Die Zulassungsstelle an der Börse zu

Hamburg. E. C. Hamberg, Vorsitzender.

[91971] l è Deutscher Verein für Volks-Hygicene. Ortsgruppe Berlin. E. V.

Einladung zu der satzungsgemäßen Mitglieder- versammlung (§21) Mittwoch, den 5. März 1902, Abends präzise 7 Uhr, im Bürgersaale des hiesigen Rathhauses.

Tagesordnung : 1) Berichterstattung über die Entwickelung und Thätigkeit des Vereins im Jahre 1901.

2) Entlastung des Ausschusses und Vorstands.

3) Wahl des R oe

4) Wahl zweier Nevisoren für das Jahr 1902.

5) Beschlußfassung über etwaige Anträge.

Nach der Sitzung spricht Herr Geheimrath Pro- fessor r. Ewald über , Vegetarismus und Fleisch- nahrung“. Die stellvertreteude Vorsitzende: Margarete Kirschner.

20me Exercice

Roeceottes du mois de Décembre 1901

Livres Turques

Impôts

[91842] Bekanntmachung. Die Mitglieder der Krankenkaffe e,Helios“ H. 136 zu Berlin werden in wer igs dieg des §5 der Satzungen hierdurh* aufgefordert, den Nachtra über die in der Generalversammlung vom 22 qs zember v. Js. vorgenommêne Aenderung des §3 der Saßungen im Kassenlokal, Linienstr. 126, yt in Empfang zu nehmen. | ' Neaktentatie EMENSE. O rankenkasse „Helios“ E. H. 136. O. Bahlke.

[90579] !

Wir bringen hierdurch zur öffentlichen Kennt daß die Firma Emil Martin, Gesellschaft mit he! {ränkter Haftung, laut Beschluß der eneralver, sammlung vom 30. Dezember 1901 in Liquidation T ist, d: W6b - ded, MeiGdoel

nter Hinweis auf § 65 des Reichsgeseßes y 20. April 1892 fordern wir daher mnt Gläubiger der Gesellschaft auf, s innerhalb einer Frist von 4 Wochen unter Aufgabe ihres Gut, habens bei der Mala zu melden.

Duisburg, den- 11. Februar. 1902.

Emil Martin, G. m. b. S. iu Liquidation,

Die Liquidatoren : B. Nath. Elkan.

niß,

[91156]

Durch Beschluß vom 10. Januar 1902 ist unsere Firma in Liquidation getreten. Etwaige Gläubiger wollen ihre Forderungen \ofort aufgeben. Zun alleinigen Liquidator wurde der Geschäftsführer Her Naphael Weil hier bestellt.

R. Weil & C-,

(1%! Dette Publique Ottomane Consolidée.

Revenus Concédés par Tradó Tmpérial du 8/20 Décembre 1881. Mois de Décembre 1901.

Décembroe 1900

G. m. b. H, in Liquidation Fraukfurt a. M.

__Rocettos nettes des Frais d’Administration Provinciale

Roecettes du

Total Total mois de

au 31 Décembre] au 31 Décembre 1901 1900

Tabaecs (recouvrements d’ar- riérós)

El

Timbre .

Spiritueux

Pêcheries .

E T Ll e dén i

bac. Redevance de la Régie

Tribut de la Bulgarie, rem- placé jusqu’à fixation de Ltq. 100000, à prélever sur Dîmes des Tabacs

Excédent Revenus de Chypre, remplacó par Ltq. 130000 sur solde Dîme des Tabacs ou traites sur la Douane Dié

Redevance de la Roumélie Orientale i P T L

Droits sur le Tumbéki en traites sur la Douane

Parts contributives doe la Serbie, du Monténégro, de la Bulgarise et de la Gròce

h

T, VI Contribut.

Assignations Diverses

Livres Turqnes|Livres Turques|Livres Turques

89 654 | 07 1 023 820 1 064 195 | 18

187 500 | 793 610 | 89

75 000

j Î } | |

20 000 | | j

t Total Général

j 69 288 | 57

984 654 | 07 1 986 335 | 25

9 009 104 M

Sommes vorsóes À valoir | par la Convention du 18/30 Avril 1890

| Provisíions 6n Europe et Constantinople pour le service de

| la Detts Convertie et dés Lots Tures .

11

Lots Tures .

Tabaecs, ote. ete.

Sommes déposées à la Banque Impériales Ottomane et en

Caisse à l’Administration Centrale .

Constantinople, la 240 |

H. F

sur les Obligations 49/9 prévues

Sommes employées pour amortissement des Sórios ot rachat

Frais d'Administration Centrals et restitution à la Régie des

bington-Smith O

Livres Tarques}Livres Turques 215 250 215 250 519 358 99 983 | 62 76 912 148 394 | 34 146 082 |9

50 j 44) 29 5952 635

——

Total 1 986 335 | 25

I 009 104

óvrier 1902.

Pour le Conseil d’'Adminiatration: La Préaident

Le Consailler-Dóléguó Hamdy

babn Berlin

Siemens «&« Halske A.-G., Betriebsverwaltung Berlin §SW,, Schönebergerstr. 13,1.

A. Fahrplan. I. Stralauer Thor Potsdamer Platz.

Die Züge verkehren in Absländen von je 10 Minuten.

vom Stralauer Thor

Erster Zug . 22 L E n i128 1122

11, Außerdem verkehren Zwishenzüge vom Stralauer

Thor nah dem Halleschen Thor von Morgens 1021

bis Nahmittags 722, so daß für diese Zeit auf lehtgenannter Stredte ein Füunf-Minuten-Verkehr besicht.

Ua Bedarf werden Sonderzüge eingelegt.

vom Potsd. Plat

B.

Fahrpreise.

T. Kl,

zwishen Stralauer Thor und

Prinzenstraße.

. . 10 Pfg.

Schlesisches Thor und

Hallesches Thor .

Kottbuser Thor und

Möckernbrücke .

Prinzenstraße und Potsdamer Play

10

Stralauer Thor und

Potsdamer Platz

* mittels eines

¿ 41.

CEentral-Handels-R

Das Central-Handels- fes für das Deutshe Reih kann durch alle

Berlin auch durch die Königli Anzeigers, SW. B

ilhelmstraße 32, bezogen werden.

S e chst e Beilage

Berlin, Montag, den 17. Februar

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus d -, Güterrehts-, Vereins-, Genosse - muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen E Eisentch Dandels , Güterreh ; fsenschafts-,

ost-Anstalten, für

rpedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußishen Staats-

zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

1902.

Gen Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrau s. enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel | M E E m

gister für das Deutsche Reith. (n.114)

Das Central-Handels-Register für das Deutshe Reich erscheint in der Regel tägli. Der

G Ent Preis beträgt

1 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S4.

nsertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 A

Patente.

(Die Ziffern links bezeihnen die Klasse.)

1) Anmeldungen.

Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- genannten an dem bezeichneten Tage die Ertheilung eines Patents nahgesucht. Der Gegenstand der An- meldung ift einstweilen gegen unbefugte Benußung eshütt. gel K. 21 779. Damenhuthalter. Olga Kraus, geb. Franke, Berlin, Dorotheenstr. 55. 17. 8. 01. 4d. B. 29 574. Stromumschalter für im Drei- takt äârbeitende elefktrishe Gasfernzünder. Hans Baader, München, Kapuzinerstr. 21. 1. 7. 01. 4d. H. 25952. Neibezündvorrichtung für Gruben- lampen. Johannes Hübner, Hermêédorf, Bez. Breslau. L 0.0L 4d. W. 17 S119. Vorrichtung zum Oeffnen und Schließen von Hähnen zu vorher bestimmten Zeiten. August Wimmer, Heilbronn. 17. 6. 01. 4f. W. 18 107. Verfahren und Vorrichtung zum Abbrennén, ormen und Härten von Glüh- förpern. Dr. Hans Wolf, Charlottenburg, Mommsen- straße 4. 3. 9. 01. 5a. H. 23721, Tiefbohrvorrihtung für drehendes und \toßendes Bohren. Oscar Hacken- berg, Düsseldorf, Kurfürstenstr. 35. 14. 3. 00 7f. T. 7252. Verfahren zum Walzen von Scheibenrädern und ähnlichen Gegenständen. Dagobert Timar, Berlin, Luisenstr. 27/28. 5. 12. 09.

Sd. H. 27031. Anfeuchtevorrihtung für Walzen- vlättmaschinen. Arthur Hammer, Bunzlau. 18.11.01. Sh. B. 29 S898, Verfahren zur Herstellung von durchgehend gemasertem Linoleum o. dgl. Bremer “Wr Delmenhorst, Delmenhorst. E. 0. UL

Si, D. 11 524. Verfabren zur Herstellung aus- geschlagener Stickereien. Bernhard Dalichow, Glauchau. 6. 5. 01.

Ic. G. 14 753. Einrichtung zum Befestigen biegiamer Blechstreifen in Sammelmappen. Carl Gladitg, Oos, Baden. 13 8. 00.

lle. A. 8433. Briefordner mit gemeinsam Hebels umlegbaren Verschlußbügeln. Chr. Aberle, St. Georgen, Bad. Schwarzwald. 18. 10. 01.

12a. O. 3577. Kondensator mit fonzentrishen, wellenförmig gestalteten F. Otte, Heidelberg 9. 2. 01.

12d. Sch. 17 588. Filterelement aus Draht- gefleht. Friy Scheibler, Aachen, Am Viaduct 3. 0k T. Ql,

120. F. 15 710. Verfahren zur Darstellung von Phtalcblorimid. Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M. 14. 12. 01.

120. N. 20331. Verfahren zur Darstellung von Fettsäureanbydriden, insbesondere von Essig- sâureanbydrid, aus fettsauren Salzen und Cblors{hwefel. Dr. Henri Keßler, Paris; Vertr.: A. Müble u. W. Ziolecki, Pat.-Anwälte, Berlin W. 8. 10. 11. 00

mebreren Kanalen.

| gesellschaft

1290. M. 19085. Verfahren zur Darstellung don für die Therapie ¡nd Parfümerie Autgangdsmaterialien. Gharles Moureu, Paris Bertr.: A. Müble, Pat.-Anw., Berlin W. 8. 7. 1. 01. 12p. St. 6624. Verfahren zur Darstellung eines Präparats, das eine Verbindung von Hämo- globintannin mit Pepsinsalisäure enthält. Dr. Her- mann Stern, Berlin, Schiffbauerdamm 16. 25. 10. 00. 13b. Sch. 17 946. Vorriétung zum Filtrieren bon Speisewasser; Zus. z. Pat. 113 917 Herm. Schmidt, Hamburg-Üblenborft, Herderstr. 64.8. 11.01 13g. G, 15 911. zur Dampferzeugung mittels Abdampfwärme. Wilbelm Giebelmaun, Magdeburg, Frankestr. 4. 24. 7. 01 14a. A. 70953. Kraftmaschine. James Cald- | well Anderson, Highlant ee Jllinois, V. Sit. A.; Vertr: Walter Reichau, Berlin, Friedrihstr. 160 24. 4. 19500 !

14f. H. 25590. Zwangläufige Ventilsteuerung

O 44 bi e SCTTaDTen

werthvollen | | Gesellschaft, Berlin. 23 | 22a.

| Bayer & Co., und Vorrichtung |

ito Himmelheber, Cöln, Bischofsgartenstr. 8 L. 3. 01 15d. I. 0423. Papierbaltevorrihtung für Vruekpressen u. dal Johnston Foreign Patents Company, London: Bertr.: (C. Feblert u. G. Loubier, Pat. - Anwälte, Berlin NW. 7. 25. 9, 99. 15g. J. 6262. Anstlhlagvorribhtung für den Pavierschlitten mit Verricgelung der Tasten am Ende der Zeilen an Schreibmaschinen. JFewett Type- writer C0., Des Moines, Iowa; Vertr.: Georg gg d pat. Anw Berlin NW. 6. 10. 6. 01 15g. « 1G 956. Antricbvorrichtung für Screid-, Typenset-, Linectrpe- und andere Tasten- maschinen, mittels gelohier Bänder Donald Murray, Spdney; Vertr.: Hugo Pataky u. Wil- | vem Pataky, Berlin NW. 6. d. 6. 99 | 15g. M. 19993. Bewegungevorricbtung für Urvendebel von Séreibmazschinen. Moechnuniecal Improvements Company. ar rf Betti G. H. Knoop, Pat-Anw. Dresden. 9. 7. 01 Ge, S. L 762, Pacumatische Antrich- und Einitellvorrichtung für Typenräter von Schreib- maschinen. Mar Soblik, Merrem, Belgien: Zertr. ing, Pat-Anw. Leipzig. 19. §3. 99 154. S. 14 296, Tabellenschreibvorrichtung än S Charles Spiro, New Yorl: Vertt.: De, R Wirth, Pat.-Amv.. Frankfurt a. M. 1, ü. W Dame, Pat-Anw Berlin NW. 6. 27. 12. 00. 17d. M. 1935553, Kübler für Gase und Flüssig- leiten. Ernst March Söhne, Nicterlassang Mutfau, OL 11. 4. 01

G. 16196.

Zasammensdiebtate Thur |

| 30d. N.

für Plattformen von Straßenbahn- u. dgl. Fahr- zeugen. Viktor Göbbels, Cöln-Chrenfeld, Geißel- straße 57. 30. 10. 01.

20f, H. 25 132. Steuerventil für Luftdruck- bremsen. Paul Hallot, Vincennes; Vertr. : Bernard Müller-Tromp, Pat.-Anw., Berlin SW. 12. 29. 12. 00. 20i. B. 29 936. Vorrichtung zum gleichzeitigen Auslöfen der Bremse und optischer sowie akustisher Signale durch einen oder mehrere Streckenanschläge. Jaques Pierre de Braam, Paris; Vertr.: Maxi- miltan Mint, Pat.-Anw., Berlin W. 64. 13. 4. 01. 20i. K. 20456. Vom Fahrzeug gesteuerte Schalteinrichtung für elektrishe Bahnen mit Theil- streckenbetrieb. Koloman von Kand6, Budapest; Vertr.: Felix Landé, pat.-Anw, u. Edmund Levy, Bétlin SW. 12. ‘6. 12. 00.

20i. T. 7537. Einrichtung zur Erzeugung von Blinflicht für Eisenbahnarmsignale; Zus. z. Anm. T. 7220. Mar Theuerkorn, Zwickau i. S. 4. 5. 01. 20k. B. 28 508. Unterirdische Stromzuführung für eleftrishe Bahnen mit mechanischer Einschaltung vom Wagen aus. Ren4 Verard, Paris; Vertr. : F. A. Hoppen u. Mar Mayer, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 12. 29. 1.0L 2 20f. R. 15 765. Stromzuführungç für elektrische Bahnen mit magnetisch eingeschalteten Theilleitern. August Raft, Nürnberg, Keblerstr. 9. 16. 8. 0L. 21a. B. 29841, Mikrophon. Joseph Bau- mann, Gr.-Lichterfelde. 14. 8. 01.

21a. S. 14 832. Kayselmikrophon. Siemens «& Halske, Akft.-Ges., Berlin. 6. 4. 01.

2Ila. S. 15408. Ferrnsprechstelle mit laut- tönenden, sfeitlich am Gehäuse drehbar angeordneten Fernhörern. Siemens «& Halske, Aft.-Ges.,

Berlin. 9. 9. 01. 2la. W. 18 031. Sthaltgesperre, insbesondere für selbstthätige Fernsprehumschalter. Anthony Van Wagenen, Siour City, Iowa, V. St. A.; Vertr. : Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. S

21b. H. 26 319. Verfahren zur Herstellung von Schwefelkupferbarren für Thermosäulen. Eugène Hermite u. Charles Friend Cooper, Paris; Vertr. Dr. R. Wirth, Pat.-Anw., Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. -2. 2. 0L 21lc. H. 25 565. Vorrichtung zum Stromlos3- machen elektrisher Oberleitungen bei Drahbtbru. Augustus Wyvill Hancock u. Igchn Leighton, Nottingham, u. Robert Sacfing, Wst Bridgeford: Vertr.: Maximilian Mint, Pat.-Anw., Berlin M. 6.5 0

21d. E. S090. Einrichtung zur Regelung der Spannung in einer Gleichstromanlage mit gemiscktem Dynamo- und Sammlerbetrieb. Electricitäts- „Alioth““, Münchenstein b. Basel; Vertr. : Wilbelm Giesel, Pat.-Anw., Berlin SW. 43. 8. 1. 02

21e. B. 28 455. Elektrishes Mefgeräth. Henry Price Vall, Nerv York; Vertr.: C. v. Ossowéki, Pat.-Anw., Berlin W. 9. 22. 1. 01

L2le. U. 1902. Vorrichtung zur Regelung der Amperewindungen în Hauptstromwickelungen von Wechselstrom-Mefgeräthen. Union-Elcktricitätés- 10. 01.

V. 29746. Verfahren zur Darstellung eines nahchromierbaren, sekundären Disazofarbstoffes. Badische Anilin- und Soda-Fabrik, Luwigs- bafen a. Rb. 30. 7. 01

22a. F. 12902. Verfahren uur substantiver WBaummwollfarbstoffe napbtolsulfosäure

Darstellung s F-Amidos» arbenfahrifen vorm. Friedr. lberfeld. 10. 5. 00 22d. K. 20 427. Verfahren zur \{wefelhaltiger, substiantiver Baumwollfarbstofte Kalle & Co., Biebrich a. Rh. 12. 00

2Le. V. 29479. Verfahren zur Darstellung von Indigo. Badische Anilin- und Soda- Fabrik, Ludwigöbafen a. Rh. 16. 4. 01

27h. W. 162939, Kompressor. Niels Anton Christensen, Milwaukee; Vertr. : Dr. R. Wirth, Fo Anw., Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Pat.- Anw., Berlin NW. 6. 22. 10. 00

2%b. N. 21 9530. Lederspachtelmaschine Nat Kromwell, Nürnbera, Sandstr. 31. 2. 9. 01 230d. L. 16070. Leibsllte. Fa. Heinrich Loewy, Berlin. 5. 11. 01.

16 037. Zwangöshuyapparat zur Verbütung von Selbsiverlezung. Avery Whipple Neady u. Edward Hamilton Roß, New York; Vertr.: Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin NW. 6 7. 11. 01

33a. W. 19439. Fronen und Rosen für Schitme. Fa. Brüder Wüster, Wien; Vertr C. Feblert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat. Anwälte, Berlin XNW. 7. W. 11. 01

IZc. S. 25512. Vorrichtung zum Trocknen von Haaren o. dgl. Louis Deinrici, Zwickau i. S. 4 S 0L

IZc. S. 15379, Bartbrennvorrichtung Simon, Hamborg, Pinnasberg 50. 31. 8. 01 341, W. 18264, Kleiderbügel mit Hosen- spaaner. F. B. Walter, Dresden, Moritstr. 20. 17. 10. 01 25a. G. 16177. Pendel)angvorrichtung zut Vermeidung zu harten Aufscyens des Fördergeitelles auf den Sohlen. R. E Zauckerote b. 22. 10. O0L

j l i. S. +9 15 154. Kransäulenlager. H. W Benrath b. Dôfseldorf. 19. 6. 01 V. O49, Vorrihiuna zum Auflegen der Bergwerköförderseile auf die Treibscheiben bei der Cocpeförderung. A. VBeien, Herne i. W. 15. 8 01 DZ5c. Ti. S566, Sieuervorrichtung für cin in

Darstellung

Max

der „Flashe einer Windevorrihtung hängendes Geräth (Gießpfanne, Blockzange u. dgl.) mit ein- stellbarer Steuerrolle. Fa. Ludwig Stucekenholz, Wetter a. d. Ruhr. 25. 3. 01.

36a. N. 5747. Kohmaschine mit auswechsel- baren Einsaßkästen. Robert Neustadt, Leipzig- Schleußig, Dammstr. 6. 29. 6. 01.

36a. V. 4226. Heizofen mit nah dem Schorn- stein sich öffnendem Ventil zum Auslassen der Gase bei eintretenden Gxplosionen. Friedrih Vogel, u i. Bayern. 10. 4. 01.

36a. + 18114. Negelungsvorrihtung an E Robert Winter, Hannover, Arndtstr. 21.

37e. L. 16029. Verschalung für fugenlose Mörtelwände. Albert Lugino, Berlin - Char- lottenburg, Uhlandstr. 162. 23. 10. 01. 40a. T. 7502. Verfahren zur Verarbeitung von Sammlerplatten auf metallisches Blei. E. F. Trachsel, Dresden, Marschallstr. 37. 18. 4. 01. 42a. P. 12553. Neißfeder. Karl Paul Püschel, Dresden-Pieschen, Niesaerstr. 48. 11. 5. 01. 42h. G. 15 391. Prismendoppelfernrohr. C. P. Goerz, Friedenau b. Berlin. 22. 2. 01. 42h. . 18 551, Prismenfernrohr. Wehtlarer optische Werke M. Hensoldt « Söhne, G. m. b. S., Weßlar. 27. 12. 01. 42m. F. 15 454. Addiermaschine; Zus. z. Pat. 129 471. Johann Franke, Wien; Vertr. : Marxi- milian Mint, Pat.-Anw., Berlin W. 64. 27. 9. 01. 43a. S. 25 874. Zahlkasten mit mehreren unter einander angeordneten drehbaren Zahlplatten. Michel Henrich, Elberfeld, Alter Markt 13. 26. 4. 01. 43b. C. 9504, Einrichtung zur selbstthätigen Abblendung der Schauöffnung selbstkassierender Waagen bei unbefugter Benußung. Edgar Herbert Coof, Brooklyn, V. St. A. ; Vertr. : C. H. Knoop, Pat.-Anw., Dresden. 18. 12. 00. 44a. W. 18 220. Knopfbefestigung. Sophie attee, geb. Hagedorn, Bremen, Neustadtswall 6a. (. e ° 45e. M. 19 732. Ballenpresse, vorzugsweise für Langstroh, mit Preßzylinder und Kolben. Hinrich Möller, Grevenkop b. Krempe, Holstein. 15. 5. 01. 45i. J. 6071. Auswechselbare, dem anatomi- {hen Bau der Hufsohle angepaßte Hufeinlage aus elastishem Material. Friedrich Johner, Herbreh- tingen a. d. Brenz. 6. 2. 00. 45f. L, 15 942. Klemmfalle für Mäuse. Chr. Loweg, Herbern i. W. 23. 9. 01. 6a. N. 15295. Im Zweitakt arbeitende Er- plosionskraftmaschine mit steuerndem Kolben. Andreas Radovanovic, Zürich: Vertr.: Carl Pieper, Hein- rich Springmann u. Th. Stort, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40. 20. 3. 01. 46b. V. 4313. Negelungsverfahren für Er- plosionskraftmashinen. Vereinigte Maschinen- fabrif Augöburg u. Maschinenbaugesellschaft Nüruberg, A.-G., Nürnberg. 17. 6. 01. 46b. V. 4314. Ausllinksteuerung für Erx- plosionskraftmaschinen. fabrik Augsburg schaft Nüruberg, A. G., Nürnberg. 17. 6. 01. 6c. A. 795%, Elektrisher Zünder für Ex- plosionskcaftmashinen. G. Adami & Cie., Florenz ; Vertr.: Alexander Specht u. J. D. Petersen, Pat--Anwälte, Hamburg 1. 10. 4. 01 7b. C. 9957. Zweitbeilige Riemscheibe. Chylinderfaßfabrik G. m. b. H. Berlin. 24. 6. 01. 47b. K. 21 533. Holzriemscheibe. Leopold Kunkel, Lohr a. Main, Bayern. 27. 6. 01. 47h. N. 58238, Nollenlager. The National Roller and Bali Bearing Company, Wasbington; Vertr.: Dr. R. Wirth, Pat.-Anw Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Pat.-Anw , Berlin NW. 6. 6. 9 01 4Tec. N. 5866. Bremévorrihtung für cinen durch Federwirkung in seine Ruhelage zurück- s{wingenden Hebel. Bogutlaw Nawroyki, Berlin, Strelitzerstr. 54. 27. 9. 01 47h. J. 6161. Wechsel- und mit verstellbaren Excentern. Whitcomb Leonard udsou, Chicago ; Vertr. : Dr. R. Wirth, Pat.- nw. Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Pat.-Anw Berlin NW. 6. 2. 4. 01 429b. W. 179986. Lochslanze. Werkzeug- maschinen-Fabrik A. Schärfl's Nachfolger, München. § 7. 01. 49d. W. 17352. Schravbenschneidvorrichtung mit zahnradartigem Behaedwertzens. Frau Gustav r, geb. Hulda Emma Helene Evringhaus, T7. 2. 01.

Hagen i. W. Ae. N. 15 799. Von einer Kurbelscheibe aus mittels ciner Lenkstange angetriedener Hammer Niehter, Broich a. d. R. 2. s. 01 49. N. 55354. Ofen zum Erhitien von Metall- stäben, -Platten oder Blehpacketen. Edwin Norton u. Hurd Winter Robinsou, Mayreood, V. Sit. A; Vertr.: Carl tafv, Emil Wolf u. A. Sieber, t „Anwälte, in 8. 42. 4. 3. 0L f, P. 11 242. Gaslöthlampe; Zus. ». Pat. Guido Valazzi, Ul h

115 797. Vivetta., Neapel . r.

Wendegetriebe

R. Schul Pat-Anw, Berlin W. 66.

- t. Anw. in W. e L, G

49f T TTL9, Biegevorrichtung für Rohr- Dáss E E

, dort, . F ° Í

109. N. s Versaheen und Masine zue

von Ketten ohne a :

+ ——Y Erañ Nolle, I o L Ge u. Fried

R R Wesner, Charlottenburg, Pestalozistr. 12.

iviralen don

S0a. F. 15 596. Vorrichtung zur selbstthätigen

Vereinigte Maschinen- | und Maschinenbaugesell- |

| Heinrih Marx, Schiltigheim i. Els.

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reih“ werden heut die Nrn. 414, 41B., 41C. und 41D. ausa 24

9 ausgegeben.

Abstellung ‘des Getreideeinlaufs in Wasch- und Netz- maschinen bei ae Johann Friedrich, Monza, Ital.; Vertr. : Arpad Bauer, Pat.-Anw., Berlin N. 24. 16. 11. 01. 5Lb. St. 6787. Mechanik für See Morris Steinert, New Haven, V. St. A.; Vertr. : C. Fehlert u. G. Loubier, Pat.-Anwälte, Berlin N C12 0% é 52a. H. 26 236. Verriegelungsvorrichtung für Knopfloh-Nähmaschinen mit Querverschiebung der Dane, A. Herrmaun « Co., Berlin. 52b. D. 11413, Soutacheführer für Kurbel- und Stickmaschinen. Ernst Daue, Berlin, Dresdnerstr. 67. 19. 12. 00. 52b. S. 15200. Antrieb für Hand-Stik- maschinen mit Kugellagerung für Räder und Wellen. Fa. Adolph Saurer, Arbon; Vertr. : Carl Pieper, Heinrih Springmann u. Th. Stort, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 4012; 7 0L 53b. K. 19965. Puneumatisher Membran- vers{hluß für vollständig mit Flüssigkeit gefüllte Gefäße. J. Kroog, Halle a. S. 13. 8. C0. 53c. C. 9596, Näuchervorrihtung mit außer- halb der Räucherkammer befindlicher Raucherzeugungs- stelle. Otto Christians, Marne i. Holst. 29. 1. 01. 53f. Sch. 17 745. Verfahren zur Herstellung von Eucalyptusbonbons. Theodor Schlossarek, Breslau, Moltkestr. 13. 13. 9. 01. 55c. B. 30537. Papierstoffholländer ; Zus + p, Os Theodor Bäßler, Neuß a. Rh. 55d. H. 26 794. Vorrichtung an \ogenannten Selbstabnahmemaschinen zur Erzeugung von Wasser- zeichen, insbesondere in dünnem Papier. Hugo Hoesch, Gernsbach, Baden 8. 10. 01. Cut a

58a. H. 24 967. Hydraulishe Presje. Haan, Godesberg. 29. 11. 00.

5Sa. N. 5520. Vorrichtung zur Hubbegrenzung für den Kolben bydraulischer Pressen. Nürnberger Feuerlösch-Geräthe- u. Maschinenfabrik A. G. I. Justus Christian Braun, Nürnberg. 6. %. O0L

59a. H. 26745. Saugwindkessel-Ausbildung für Pumpen. Hans Hoerbiger und F. W. Nogler, Budapest; Vertr.: Paul H. Scherpe u. Ri Scherpe, Berlin NW. 6. 28. 9. 01.

59a. N. 5417. Pumpe mit rotierendem Kolben. A. S. L. Newington, Ticehurst, Engl.; Vertr. : G. H. Fude, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 7. 12. 00. 59a. S. 14097. Mehrfach wirkende Druck- pumpe mit feststehenden, radial angeordneten Zylindern. Eduard Sommer, Charlottenburg, Spreestr. 13.

L I O0

63c. G. 15634. Antriebvorrihtun für Motorwagen. Gießerei & Maschinenfabrik, Oggersheim, Bai Schütze, Oggersheim i. d. Pfalz. 1. b. 01.

63d. H. 26 797, Sicherung für Ahsvershlüsse. Matthias Huber, Geislingen. 8. 10. 01.

6fülc. H. 24 082. Apparat zum Abzichen von Flüssigkeit. Thomas Smale DHooper, Sydney, Neu-Süd-Wales; Vertr.: C. Feblert u. G. Loubier, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 7. 19. 5. 00.

64c. M. 19 5980. Einrichtung zum Einlagern und Abfüllen von Bierfässern ; Zus. z. Pat. 127 219. 15. 4. 0L 67a. D. 11468. Körnerschleifmaschine. Her-

| NW. 6 | 67a.

Zus. z. Pat. 125 057

mann Dock, Philadelphia; Vertr.: A. du Bois- Sch. 17370. Séébleifvorrichtung mit Suhl i. Th. 4. 6. 01 E L l

Fallens{loß. Friedrich 6%a. D. 11 717. Zeitvers{luß füc

Pat.-An-

wälte, Berlin NW. 7. 8. 7. 0L. drehbaren, gegen Drehung zu sichernden und auf Fröde, Hamburg - Hohenfelde, Hohenfelderstr. 20. deckel. Louis Lacroixg u. Henri Brisselet, Genf; %d. M. 20374. Thür- und Fensterfeslsteller; derg, Böhm 6e. S. 13 639. Bei Feuersbrünsten \selbst-

NReymond u. Max Wagner, Pat.-Anwälte, Berlin 12. 4. 01. wischen Körnerspiten gelagerter Spindel zum Aus- \{leifen von Zylindern. Schilling & emer, G6Sa. V, 2989 933. p } Berger, Doméölaff, W.-Pr. 14. 3. 01. _ Séblöfser. Michael Donath, Pilis-Maroth, Ung.; Vertr.: Ernst von Niessen u. Kurt voa Niessen, 68a. F. 13492. Thürschloß mit einem als Falle ausgebildeten Hilföriegel, der mittels cines elektrischem Wege zu entsichernden halbzvlindrif Scblickblechs festgehalten wird. Heinrich Osfar 12 Ll 00 y Ÿ __- - 6a. L. 15 §531. Verschließbarer Schlüssell Vertc.: A. du Bois-Reymond u. Marx Fe Anwälte, Berlin XW. 6. 23 8. 01 Georg Meißner, Reitchen- Vertr.; C. H. Schilling, Görliy. 27. 9. 0L thätig wirkende Vorrichtu jum En Geldschranfkthüren. Oscar n Svenson, E

bura, Schweden; Vertr.: Th. Hauske, Pat-Anw. Berlin SW. 61. 12. 11. 0L 70d. H. 26 536. Tintenlöscher mit annüherad elliptif Körver und in demselben Vorrathéërolle für den e eg r "s Söhne, Teplitz: .: Garl inrih S manni u. Stort, Pat.-Ax lin NW. 40. 23. 8. 0L

TOd. N. 21 019, Federkaïsien o. bult. Heinrich Görliß, Bait.

22. 3. 01. tr F aufttener-

Ta. T. 7909, Ci waffen. Jofcph Tambour, j Fiedler, Berlin NW. 40. 14. 10. 0L

E eet A ag att 3 0 00M: ctm i arren

A

ide ie anae

ert, 7

R T tar na

as E E L Lee