1902 / 41 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

verkeilter übel. A Willeri, Lübe. | 43b. 168 446. Ms tro>ene Gas- | stellung von Früh- und Spätzündung und zwei | Werkstü> drehbar geläagertem Support. Chr. Heei Craubenivinvrl vrrart befesti en, 15/1 02. 12940. s uhr, bei welcher ein das Fereno deren La n Strom leitet und deren andere | St \ Badén. 14/1 02. H, 17 570, s ualótbaccc C CUgt werden E

\ widerre<tliher Entnahme von Gefährten | H. Fude, Pat.-Anw., Berlin NW. 6 99 / ; il è eder- . Ludwiq cvere Shjiene vuth e Sindel ein- und | und j ' G / Veran A. 6. 2/11 01] T2e. 167 809, Vorrihtung zur B Z38a. 168 249. - Griff für Bügelsägen mit | dru> s{ließender Arm auf eine Welle i die jipeds ecigneten Kontaktschlusses rotiert. Carl Escher, | 49f. 166 484, Herdelnfoi mit tellerförmigem, s wetven fun G, M A, Bettges, | 2/10 01 eren. Hermann David, Rüdesheim a. Rh. E d 9 281. Shlüsselsicherer, bestehend von Schießscheiben an Scheibenwagen, best 1e pan r Gestalt und von ell Quer- | dur< ein Di tialgetriebe mit Zäblwe bemniy, Zwickauerstr. 100. 17/12 01. E. 4997. | zur Winderhigung und als ad bienen 21/12 01, B, 13 346, 63f, 168 376. Vorrichtung zum Feststellen | einer federnden, über bie link Ee estehend aus | einer an der vorderen, inneren Seite an Vie Angr . Fried 4, Küllen- | und einem dur Münzeinwurf ausl en Homm- c, 168 414 Zlwdlerze für plosionsmotoren, | und zusammen mit dem Obertheil eine ringsdrmige faîten für SHau- g zu / ie Klinke un n. 711 O. s werk verbunden ist. Vasmas inenfabri 4 Z8Sa. 168 327. Sägengestell, an dessen Steg | Ges. Amberg, Ar 9,

: "108 352, Orbiungs : : * in den ring- | wagens mittels zweier Schrauben befestigten, mit di i welcher der den Zündstift aufnehmende/ einheit- | Düse bildendem Zwishentheil. Aetzener Me práheltcl, die vor De Metten S ed e tel i Eee, aus im Rahmenoberrohr unfichtbar | förmigen Griff zu \ste>enden Gabel mit verstellbarer Sd el. D. nberg. 14/1 02. 920 liche Jsolierkörper hi! en breiten, gegenüberliegenden | schinen-Fabrik Adolph Meyer, Aerzen. 11/1201. E von welchen je ein Haken drehbar ist, | 44a. 168 28%. Zum Ausfschrauben auf Nadel- | Dichtungöflächen einge d Befestigung von Sägeblättern, angeordnet | stiele verwendbarer Hemdenkiap

iben und Muttern ausgerüsteten Spinde 2 s My Iu den Lenkstangenshaft einshnapp- | Klemmvorrichtung. H. D. F.Siedenburg, -A. « E N, gegen orrftgenoen 4 tam sammenklapphare Dedel ; gel<byt sind. Richarv | barem Schloß g Vlliendeen, Sud- | Zöllnerste, 7. 10 v hg SBERbULs Dreóden-A., Tae ee Lau Marleasir. 1 109 L E: M it seitlichen | Akt. „Ges,, Berlin. 0/1 02. S. 7944. 50e. 167 989, F Dana für (1 D A I, Ruhe, Stoppenbergerstr. 60, gti. 12. 22 ol. N. E S öSa. Los 498, | Schoß mit nei dund Feder- | vas Deffnen derselben verdindernde ir u fitens, d. Ern , Cronenberg. 29/7 01. W. 11 627. | Klappen am Fuß und Keil mit. raube zum | 46e, 168 415, Zündkerze für Explosionsmotoren | weiche Materialien mil leiht auswechselbaren, von , 16886925, Clanvgeih mit einer b vi e ; - mir halensörmigen | rung, dur<h die beim Aufdrü>ken der Thür eine a. 168 328. Zerlegbares Sägengestell, dessen PENOn Gul Siegele, Belli, Fei richstr. 99. | mit besonderer, von außen sichtbarer Kontrolfunken- | Cisenstäben getragenen Sieben und die Zerfleineru Ln p s<lie lenden eine Zur s Aubeiricia L der pee E E 1E geringen ver] Querbölzer dur< mittels Spannschlosses verbundene | 27

(Gatnabmeihautel ; chenen Drehriegeln, von denen | Patrone o. dgl. zur Grplosion gebraht wird. Rud. 11 01. S. 7813, / n, Siomens « Halske Akt.-Ges., Berlin. | im Juneren etner Tromiyel bewerf\telligenden Holy M gur wuviel entnommenèr Waare ermög- | Alarmgsode iebseyen der vom Radreifen bewegten | die Drehung des einen dur<h den Schlüssel die S h 02. S. Drähte gespannt werden und dessen enangeln | 44a, 168581, SwPüsselförmig etbinau f S, 7946 kugeln. A. Teuber, Karthaus, 3/9 01, C. 4294. Pa

) r ll, Hochfeld. 7923. i O für Fahrräder. Peter Mey, Straß- | Drehung des andern bewirkt. E st M 7 j 0/1 02. S, 7945. even Dessnung, Heinrich Slowak, Breslau, | burg i. E, Goldalfe ; / elbert, Rhei 9. M. 12560, anl, | Ta, 168 278, Clektrischer Feuer- und Tem- mit Haken versehen erm in welche das Sägenblatt | Celluloidkuopf. Carl Robert n, Schönau |, 47a, 16709007, Verbindung zwischen Zylinder | 50c. 1608 308, Gai üx harte Ma. Ml aacetüiensta, 2. 17/1 02, S, 1967. 63. TÓS BES M ton ae defen Bremib- Ss E “S4 Fe, det wette Per der dei weldhem ein Kontakikörper von ausweselbar - einge E ist. Ernst üster, | Böhmen; Vertr, : Carl Heinr Knoop, Aunw., | und BAIANEER, bei welcher der konzentris<h | terialien mil dur) Doppelhebel ober Doppelexconter 55d. 168428, Feuhtoorrihtung für Papier | hebel mit dem Ausf alte für den Motor in | ein gegen das Schlüsfelloh trihterförmig ei fall j i o i Sl E Q nue: uy Anwendung kommt. Cronenberg. 29/7 01. W. 11 628. Dresden. 11/1 02, St. 508. zuin Rahmen abgedrehte Zylinderfuß in eine aus- deweglicger Bryechba>e zuy Deffnung und Schließung mit ciner Zerstäuberwaolze, au deren Umfang durch Berbindung steht. Carl Heinrih Wurmseider, | Theil mit einer zum Befestigen diene da Za “s 13/9 01 S. 7 “ti drlaimi mam Sa. 168 35D. Kreissäge mit beweglih an | 44a. 168 681, Mit AGe ang vorsehene | gedrehte Mulde des Rahmens eingeteht ist. Carl des ? rehmaules, C, T, Spoyever & E6,, Berlin, lángsliegenve Büirslenstreisen mehr als drei Luft- | Chemniy, Neugasse 10. 13/12 01. W. 12141. verbunden ist. Felix Finke Bösterwvi b Dealden, 76 168 567. 2 ü V dem Pendel gelagerter Verbindungsstange, als Pendel- BALLgGenlberbintung dos Stoges für ! tanstet ne | Schnabel, Frankfurt a. M., Liebigstr. 47. 4/12 01. | 27/12 01. S, 789. ai y föher geiltet snd, Maschinenfabrik Wilh. | 64a. 167 925. Deel für Cinmachegefäße mit | u. Curt Dachsel, Dresden ' Fürstenstr 4d 9/1 02 ile fd rndem Rin V liches Lager für Wellen lâge verwendbar. H. Kraene>e, Saalfeld a. S. | Doppelknöpfe u. dgl. Oscar Roths@hild, Mantester; | Sch. 13 583. | _|5le, 168 256, Mètallblgäinslrumenten- Mund. enzel, Ravebeul-Dresven, 11/1 02, F. 8292, | einer am Nande befindlichen Rinne zur E un F, 8285 E R 1 otte ela tisch 26 welcher das Lager gegen die 12 01. K. 15488. Vertr. : H. Heimann, Pat.-Anw., Berlin NW, 7. [47a, 168 270. Per Terungomune wit | tü> mit direkt an dio Kesselöfsnnng au liegendem 65d, 168462, Aus inem einzigen Blechstü>k | einer elastischen Schnur. Wilhelm Giersbach M1, | 68b, 168 224 Fenstervers{luß mit feitwärt P are elastish abstügt. A. Hofmann, Biele- Z38b. 168 610. Drechslerbank mit auf die | 15/1 02. R. 10 227. radial angobohrtem oder durhbohrtem Schaft und | Mundstückrohre, anen dex in einander hergeitellles Gehäuse für Memm-Daumen zum | Nittershausen b. Stra j , mit seitwärts | feld, Friedenstr. 11. längs vers{iebbare Antricbswelle idi an den | 44b. 167 $807, Tabaclspfoeife, deren Rohr \pih | einer der Muttergröße entsprehenden E Lun, geste>t, Luis Kraus, Markneukirchen. 1/1 02. ;

um

; t 9/1 02. H, 17 954, j; f 1 . G. 9097. | bewegl ) ; f / j l i T abas t : 1 este>t. | appen-Aufhängen, Fervinand Krüger, Stolpeni.S. | 64a, 165 232 A ge On R “A 9 Pan Nebel mit Grceenterscheibe auf dem Kasten. | 76c. 168 574, Aus zwei Litzen bestehende Selfs Stirnflähen welliger Scheibe z elligdreben. | zusammenstoßende Kanäle bildet wnd bet welcher das | Bruno Goldf midt, Stettin, Kronenhofstr. 28. | K. 15 748. f

c , d öhner, Belbert, Rhld. 11/11 01. aftors<nur. Paul Vogel, Crimmit f l \ ¡1 02, R. 15779, behälters aufsey- und abnehmbares Mundstück für | B. 18 088. / M. 9931. ogel, Crimmitschau. 10/1 02. Meißner, Görliß, Brunnenstr. 7. 14/1 02. | Gewindeende des Kopfes zu einer Spipe verlängert | 16/1 02, G. 9292. j _|5lle, 168 508, Aus Pappe bzw. Paptercstoff 55d, 168 615, LZro>envorri<tung für Pappen, | Biergläser, Becher und Trinkkri y inem | 68b, S j 1 ; ug” j

« 12601. ' i ist. Wilhelm Goergen, Düsseldorf, Gerreöheimer- | 47a. 168 633. Jn Rohren geführte und mit | bestehende Occarina. Bernh, Emil Scheffler, Kartons u, dgl. in Form einer Kussischen Schaufel | einen ijer Babe une Trinftrige, bestehend aus eine an das "Babehte urs eet Mee l BEerati Zu seiles mit T A ga R O SSe. 168 109. Sloßriegelloh-Bohrapparat | straße 39. 13/12 01. G. 9103, j den aufgeschobenen Maschinentheilen gelagerte, federnde | Schönfeld, 3shopauthal, 13/1 09, Sch. 13 760. ohne dur<gesührte Uhle, A, Muhnert, Weißen. | daran festklemmenden Materialstü>. Anton Hirth, | Basculede>e eingreifende Schrauben. Ötto Gries- | d l I einer Gie ean Dimimerturagerälhen, mît Winkelzabnradgetricbe und selbstthätig auf- und | 44b. 168 292. Kederndex De&el für Streich: | Welle aus einer Anzahl dicht neben einander gelegter, | Se. 16858094, Kindertrompete mit in dee 16/1 02, R 15 77L 0 c abbewealider Bohbr})pindel. Hermann Boffe, Braun- | holzbehälter, Büchsen oder Dosen, mit exconterartig | dünner Plattensedern. Expreft - Fahrradwerke

1 ) bestehend aus einer Hülse mit an derselben umlegba 7 \ e O s ¿ » c 95 11« F41 at g C Schallröhre angebra@ter Mundharmonika. M. Kohn 56a. 198504, Kummet-Holz aus zwei dur M i, 9. “E, T Da N A y Dia Dreöden, Wartburgstr. 24. 27/12 01. befestigtem Bügel mit drehbarem Haken. Chs. Lavy

fFrecia, Nußbergstr. 7. 4/12 01. B.-18 218. ebogener Drehlante. Hugo Ruben, Berlin, Nitter- | A. G., Neumarkt b. Nürnberg. 21/1 02. E. 5085. | stam & Co., Viürth. 11/1 02. K. 15 87. 2 L 4s : N

E D / / , i «& Co., Hamburg. 21/12 01. L, 9296

i ; a : ; / \ 2 Berzapfung mit einander verbundenen Hölzern. | 64a. 168 267. Quer d lashenhals | 68b. 168 292. Vorri ofe 9296,

Se. 168 243. Spannzwinge, deren Gleitbake | straße 71. 11/12 01. R. 10089. ; 47d. 168 268, Miemengufleger, dessen um die | 5Ud, 168 2508, Durch Federzug betriebenes Georg Hosemann, ähn. 8/1 02, H. 17543, geste>ter, dur<hbohrter Sts a E is Schließen von Oberlihtfenfe A ft O ron N ind R 556, Rletegnd n L N eim mittels Grcenterbebels verschiebbares Klemmstü> | 44bv, 168 318, Zigarren he mit yerlänger- | Welle schwingbarer Auflegearm in Kugeln auf der | mehanisches Me init Harmonikastimmen und 57a, 168208, Gameraträger mit senfkre<t | wandung verborgenem, fonishem Kopf als Flaschen- gehangten Kletterstangen als Geräth zur trägt. Graf Hasert, Kleineislingen, O.-A. Göppingen. | barem Mundstück, Franz dl: REQen erg) Vertr. : | Welle gela vert ist, Paul Auch, Betzingen, Württ. | Windbälgen, gekennzelWuet durch die Anordnung / h

- / Zugstange zu bewegenden, an das Fenster angreifende, | Abhaltun mnastisher Ueb iebbarer S<hubstange, bei wel<hem ein di chluß. . Mori j 4 [ g gy er Uebungen u. dgl. Carl A/1 Q. H. 17503. Dr. B. Alexander-Kay, Pat.-Anw., Gdeli, 10/1 08. | 16/1 ( . 61, mehrerer kleiner Büälge, die vermittels Kettenantriedes verine L e gepeichem ein die | versluy. Dr Moriy Albersheim, Frankfurt | \{wenkbare Arn 31/12 SSe. LGS 324. Apparat zum direkten Nageln | K. 15 728. 47d, 168 6048,

/ L 2 „A0 le tragenden Kurbelachse. Carl | Rosenfeld, Stegli urfü :

Ry i E N e Ret i Gamera tragenber, an bie Schubstange angelenkter | a, M., Kaiserstr. 1. 16/1 02. A. 5249. Hellmerichs, Braunschweig, Baeninaedt A 2/108, R (6 1E Stegliy, Kurfürstenstr. 3. 01. f Gi j i F Naudservice, bestebend aus mit | segten, durch Metall Pape Me bai Gle 6 Slédinaie! Wera, N 10 R R Stellshraube für beliebige Vei fel | Nutt î b a Le VlScA das dne e A dee E

auf Gen, mit aus einem Stück beftehendem, den | 44b. 168 596. Nauservice, b , Ra » De / Ce , Gera, Viouß, A und einer Stells<hraube für beliebige Neigungêwinke uth eingeseßtem Ning und auf diesen aufgeschraubter | 68b. 168 496 ä ü ele Y ,

Korn tragendem Metallhoblkörper. Franz Bach- | Emailleüberzug versehenem Blo. G, A. Sehwoyer, | liebigen Matorials Franz Pretel & Co., Berlin. | 51d. 168 685, Bon Notenzeichen der Notew bder Gamera eingeslelt werden fann. Ottomar Verschluß fapfel zum 8 Festpresien jeh oltltópsels. Fenster- und Thürvershlüfse Guts Ggrg Ce ein "Ube ceifedel, UiaA ale Abi u

mann, Kanglerstr. $4, u. Julius Auke, Hainstr. 85, | Zwönig. 13/1 02. Sch. 13 7G. 9/12 01. P. 6477. T : blätter mechanischer Musikwerke bewegte Luft: Ein. Aushüh, Berlin, Leipzigerstr, 116. 23/12 01. | Arthur Friedrich Hartwig, Cöln Volksgartenstr. 34. | Mettmann. 6/1 02. O. 9241 f A p c dienen

GShemnät. 25/3 01. B. 16 703. 44b. 168 607. An einem Fedorbülgel befestigtes | 47e. UG® L279, Arretierungseinrihtung an | oder Auslaßventile zum Luft-Ein- oder Austritt dei al, 5207. ed: :

S$Se. LGS 530. GSpanusto> für Hobelbank- | Messer zum cer, Pfor von Zigarrenspipen. Y

Perez Neumaun,

13/1 09. L. 9363 Arm dur< Vermittelung einer senkre<hten Strebe | 64a. 168 531. Flaschenvers<luß mit in einer

1 1 Blechreifchen fest gespannt ist, welches an der Stiel- E | i l l N j 27/11 01. H. 17 284. 68b. 168 497. Vorri Fefti i t ibr Mana N N | a. | S<hmierbüchsen, bei denen ein von unten her durch | geringem Luftverbrauß Fa. Jul, Helur, Zim- Sa. 168374, Umsepbare Gamerablende, | GLa, 16S 545. Zweitheiliges Trinkgefäß mit | von Kleidungsstücken, bestehend aus Ecblof bes | Thüete t eangeiner eingefrästen Sm p Se shrauben, bestehend aus einem Metallrohr, in | Fr. Kammerer, Pforzheim. 14/1 02, K. 16 75d, | den Schmierbüchsenkörper eingeführter, gefederter | mermann, Leipzig, 17/1 02. 3. 2388, beslebend aus einer re<tedigen Platte beliebigen | Glasfel<h und Metallfuß in lösbarer Verbindung | Schließe, welche dur Ketten mit dem Kleidungs- | Erfurt. 13/1 02. L. 4457 E wäléhem zwei Heolzknöpfe mittels Zapfen und | 44b. 168 645. Streichholzständer mit veor- | Stift mit Vertiefungen an der inneren Bodenfläche | 52a. 168 250. Auf Watte gufgeste>te Näh, Nalerials von weler ein Viertel ausgeschnitten | mit einander. K. M. Seifert & Co., Dresden. | stü> verbunden sind. H. Jung, Rixdorf Kopfstr. 53. | 77Tb. 168 206. Sgqlitts{uhkl l Séhæcwihan befestigt fund. Andreas Strößer, Barmen, | shließbarem, in einem Metalltrodr durch Stifte ge- | des Deckels in Eingriff gebracht wird. Hecht & Koppe, nadeln. Erich Schumacher, Aachen - Burtscheid, ist, Dr, Dito Lishke, Kößshenbroda, 20/12 01. | 18/12 01. S. 7865. 6/1 02. J. 3708. Í H "| zweds Verstärkung mit einer bur, Vis, Wis s S ISCCO. Vercibe on C e Ebler R Dae Ca ae Gre LOURg, O 01. P16 870. ees | e/1 02 So 10 7a ; v L, 9293. ; 64a, 168 578. Milhkanne, deren De>el mit ihr | 68d, 168 669. Fen terfeststellfeder, welche auf | gehenden Einpressung oder Rippe versehen ift David FHa. EGS GZ52. Vorrichtung zum Geradehalten | der Hölzer. Ernst Otto Hänel u. Max Bruno 47e, 168 634, Ningschmierlager mit fest auf | 52a. 168 437. Spulensicherung (fe Ming, oder 57a, 168 551, Flemmvorrihtung zum Fest- | sharnierartig verbunden ift. Zillgitt & Lemke, | einen am Fensterflügel befesti ten Stift drückt und Sieper Söhne Remscheid-Hasten 9/1 02. S. 7941 von zu hêöntoridon pllattenförmigen Körpern mit zwei | Fliegel, Coldiy i. S. 3/12 01. F. 8178. der Welle sigendem, gleichzeitig als Stellring dienen- | Greiferschiffchen mit am Spulengehäuse \{hwingbar stellen eines mit einer senkredt verlGiebbacen Schub- | Elbing. 10/1 02. 3. 2381. hierbur< das Zuschlagen des Flügels hemmt. Otto | T7c. 168 386 Zeiger-Noulettes iel mit iner vas Werkstlik zwähea Veorspräagen ihrer JIunnen- | 45a. 168 321. Kultivator mit Mufelvflug, dem Schmierring, über welchen ein von oben her in | anaebxghter, auf oder mit dem Gelenkstift unter lange versehenen Gameraträgers, bestehend aus cinem | 64a. 16S 626. “Mit einem als Hohlkörper aus- | Haus, Gumbinnen. 7/1 02, H. 17 528. Einstellvorrichtung, gekennzeichnet Da ein Pendel- fläähen rinflemmendon Prefplatten. Georg Zapf, | Massey - Harris Co. Ld., Berlin. 13/8 00. | den Lagerkopf eins<{iebbares und in seitlihen Ninnen Federdruck verschiebbarer Klappe, Fa. G, Schmidt, infelhebel, dessen einer Schenkel den Dru> einer | gebildeten Berschlußstöpsel versehener Flaschenver- | 69, 168 502. Hauer (Plantagen-Messer) mit | Gegengewicht und die Lagerung des Zeigers über Sie UESAOA. DeleSwerwttte uit déveiten | Aa, UG | O 1 ES, pi Oelabstreichble greift. G, Schiele & Co., | Kögschenbroda. 13/1 02. Sch. 13 762. auf den anderen Schenkel wirkenden Feder auf die | \<luß. Wilh. Theuerkauf, Cöln, Thürmchens- | risernem Handgriff. Heinrih Schmidt, Vogelsang, | seinem Schwerpunkt. Konrad Wollrab Frankfurt Ala, VGSFDE. Gutitumbenarlatte mit doppeltem | 45a. 168 524. Eiserne Egaen aus J-Eisen. | Frankfurt a. M «Bo>kenheim. 21/1 02. Sch. 13 806. | 52a. 168 560, Zusammenschiebbarer, aus Schubstange liberträgt. Ottomar Anschühg, Berlin, | wall 16. 17/1 02. T. 4464. Kr. Shwelm. 7/1 02. S6. 13734." a. M.-Bo>enheim, Juliusstr. 13 30/12 L B Moris. Siogfricd Vo># & Co., Friedrichsberg Franz Becker, Fronhoven, Kr. Jülich. "8/10 01. | 47e. 168 691. Fußzapfenlager mit Kugeln und | mehreren Theilen bestehender Fingerhut. Geo D. Leipzigerstr. 116, 23/12 01, A. 5206. 64a. 168632, Mit S<hwimmerventil und | 69, 168 552. Messer mit aufgenieteten Schalen, | 12 193, i R i J b. Bexlin. 28/2 O1. B. 1838 2E __1 V. 17 884. es x L Oeltopf. _ Adolf Krehau, Sorau N.-L. 17/1 02. Knipp, Stuttgart, Sofienstr. 21 A. 6/1 02. K. 15719, 57c, 168 254, Schaukelayparat für photo- | Gegengewiht wirkender Flashenvers<luß gegen | welhe mit einer ringsum dichtenden Lackschicht so 77d. 168 347, Aus einer Anzahl komentrischer lib. VGS ASS. Hut mit Roßdaargewebe im | 45c. 168 546. Biegsame Schußde>e über den | K. 15 787. A LRAEN B 52b. 168408, Klüppel für Handsti>kmaschinen graphische und <emis<he Apparate mit Bremêvor- | Wiederfüllen. Lóon Bizouarne u. E. Kugler, | überzogen sind, daß das Heft als cin Ganzes er- | durh Stege verbundener Ringe oder Rillen dar- Kopf id Nenid ils Futter. Wilb. Wolff, Berlin, | Rechenarmen an Getreidemäbhmaschinen. Ph. May- | 47f. 167 918, Stopfbüchse mit besonderer | mit Hammer zum Aushängen. Maschinenfabrik rihtung zum Regeln der Geschwindigkeit. Max | Paris; Vertr. : Hans Heimann, Pat.-Anw., Berlin | scheint. S. Hoppe Söhne, Solingen. 24/12 01. | gestelltes Unterhaltungs (Labyrinth-) Spiel mit PViiujstr. ®. 20/2 U. W. 12173 _ rth & Co., Frankfurt a. M. 20/12 01. | Pa>ungöbüchse. Carl Schnabel, Frankfurt a. M., | Kappel, Chemnitz-Kappel. 10/1 02. M. 12582, Bohm, p olsdam, Neue Königstr. 18 8. 11/1 02, |NwW 7. 20/1 02. B. 18531. H. 17 480. : darin rollender Kugel oder vershiebbarem Merk- #26. VGSG7A. Lyfidhtung zum Auftragen und | M. 12525. L LDERS Elebigitr. 47. 4/12 01. Sch. 13 586. i 53b. 168 427. Sterilisierapparat mit einem B, 18467. : 6a. 168 671. Deelvershluß mittels beim Zu- | T0a. 167 643, Shreibstift mit nah dem | zeichen. F. W. Berges, Lüdenscheid. 25/11 01 Mesten won Wirikêin, bestöhont zu enem redte>igen | 45c. 168 627. Mähmaschinen-Vorderrad mit | 47f. 168 269. Biegsames Rohr, aus spiral- | an seinem Boden zur Aufnahme der Sterilisierflüssig- 59a. 168 340, Filterrohr in gewellter, glatter | rü>drehen au<h na< oben ausweihenden Vorreibers, | Stumpfwerden nah vorn auszustoßender Mine. | B. 17 901. : i Blatt Karton v. äl. zuf wmriléhem rin Halbkreis mit | Greifring auf der Felge. C. F. Richter, Branden- | förmig ineinander geschobenen, durch entsprechende | keit befindlichen Bebälter, in welchem eine mebrere oder beliebiger Form, welches mit viere>igen Durch- | dessen drehbarer und fester Theil mit Vorsprüngen | Nalph Spear, Nürnberg, Gostenhofer Hauptstr. 66. | 77d. 168 451. Spielplan mit einer gewellten Theilung ‘deratt gëdrutt ilt, Dei der Duréhanesser des | burg a. H. 18/1 02. R. 10237. Profilierung gegen Auseinanderziehen erten und | in die Sterilisierflüssigkeit tauhende Dochte tragende faßöffnungen versehen ist. Friedrih von Hof, | versehen sind und dur eine Feder *gegen einander | 6/1 02. S. 7928. oder gerippten Pappunterlage. J. W. Spear & lbfreites mit ziner Satte des Bletties zusanmen- | 45f. 168430. Frühbectfkasten, dessen Pfosten | gegen einander abgedihteten Metallstücken. Gustav | Platte bis zu einer bestimmten L iefe tingela en ift. Bremen, Schillerstr. 32. 11/11 01. H. 17 178. gedrü>t werden. J. Fehrmann, Berlin, Birken- | 70c. 168 559. Federnder Flaschenhalter für | Söhne, Doos. 14/1 02. S. 7958. ällt. ofe? Mayer, omit: Vertr. Dr. B. | aus verzinktem Eisenbleh von UV-+förmigem oder | Endres, Schwäb. Gmünd. 16/1 02, E. 5068. Giuseppe Bermond, Turin; Vertr. : F. G. Glaser, 59a, 165 341. Filterrohr in gewellter, glatter | straße 57. 101 2. F. 8287. aur - 1 Lush- oder Tintenflaschen, der mit Rasten für | 77d. 168470. Skatblo> mit einer Vor- Ulerender- «Kay, Pcii.-Amv., Söcilis. 13/1 @2 | äbulichem Querschnitt dergestellt sind. P. Biebenow | 47f. 168 463. Schmiedecisernes Muffenrohr | L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.-Anwälte oder beliebiger Form, welches mit ovalen Durchlaß- | 64b. 168 263. Aus im Kreise angeordneten und Pinsel, Reißfeder, Schreibstifte u. dgl. ausgestattet | richtung zur Bestimmung des Kartengebers, gekenn- M. 1280 i | & Jarius, Briz-Berlin. 13/1 02. L 98651. mit konischer Muffe und konish oder bördelförmig | Berlin 8W. 68. 11/1 092. B. 18 460. öffnungen versehen ist. Friedri<h von Hof, Bremen, | in einem Gehäuse drehbar gela erten Kästen bestehende | s. Eduard Beyer, Chemnitz, Beyerstr. 21. | zeichnet dur einen beim Schreiben durch Handdru> #26. AGUSWGR. iing-urtd Fingezmivmziätang | 455. 168 642. Pflanzenkübel, bei dem der am | erweitertem Einste>ende. Paul Janke, Kattowiß. | 53c. 168 241, Luftdicht verschließbarer Be- Sillerstr. 32, 11/11 01. H. 17 474. ashen-Einweih- und Spülvorrihtung, Heinrich | 2/1 02. B. 18407. mit MBoaern- untd Siéauïe- Drwifffrla. Arneld | Umtange abgeschrägte Boden in eine îpiy koni1che | 17/1 02. J. 3732. c |

. 24 Uf ) Fl und Uebertragungstheile drehbaren Zylinder mit den J hâlter zum Fleish-Einpökeln mit einer Luftpumpe 59a. 168 342. Filterrohr in gewellter, glatter | Böning, Dortmund, Bornstr. 254. 15/1 02.1 70d. 168296. A it D N 1 bis 3. : Samans, ild. 71 2. S. 7957 Nutde der Seitenwände eingelegt wird. Aug. Graß, | 47g" 168 2648. Durchgangdöventil mit einem | nebst Absperrorgan zur Entlüftung und Blutbefreiung e f s : N nfeuhter mit Docht und | Nummern 1 bis aul Weidner, Boizenburg

: e ; gErOe aus N ' l oder beliebiger Form, welches mit dreie>igen Durch- | B. 18 493. Wasser durchlässiger Platte und Schimmelbildung | a. E. 7/11 01. W. 11 986. 46. WO06GOD. Nèetcili-Fivormriith, bri dem | Giberfeld, Nüpenbergerstr. 190. 21/11 01. G. 9038. | dem Eingangskanale gegenüberstebenden, einstellbaren | des Fleisdes und einer Dru>kpumpe nebst Dreiweg- laßôöffnungen versehen ist. Friedrih von Hof, | 64b. 168 517, Selbstthätig wirkender Flüssig- Sehltender Ua, R. Hoeckert, Berlin Sophien- TTe. 168 493. Vorrichtung an Schaulkel- je dic Arretieremg veroitkeriver Koripzimgr und Wex» j #5g. 168 464. Trandsport- und andere Gefäße | Drosselschraubenbolzen mit dahintergeseßter, die Ab- | hahn zur Pressung desselben mit Salzlösung. Her- Bremen, Schillerftr. 32. 11/11 01. H. 17 475. keitöheber, bestehend aus einem Schlauch Ma icher Siye in Hrfungen a ba Máfiftthiliédern Fit hrezS- j für Milch u. dgl. mit die Falznähte s{üpenten | dichtung nach außen bewirkender Kopfschraube. Johann

f l i e S d senen, den | ait N ns Mors Las TOD. 168 334, Si einmaliger Loch- Gewebe, aennzei net dure M eli der } | Pub begrenzendem Führungsbügel für den Ventilkege außstr. 23. 9/3 01. S. 7092. reibe in dem an den Schnittflächen gummierten Lösch- | Innenseite von Sit zu Sitz reichendes ndungs- aviiler. (73/102. i. 1277 | L i b. Kogenau, Akt.-Ges. (vorm. | V. 2944. dit j i 63e. 168 214, Wellenfederfußboden mit an bei Pumpenleitungen. Hans Hensel, Bayreuth. | 64b. 16% 631. Lagerung des Nöbrenfternes der | bande. Bernhard Mann, Elberfeld, Langestr. 22. | sü>. Adolf Brylla, Beuthen O.-S., Kasernen- Di. AOGDRO. Mit tvomvtlieitiger Mrisein- | Sedlittacnu «& Haase) Eisenhüttenwerk Mall- | 47h. 168 274, Mit sherenartig zu einander | den Oberkanten übergreifenden, an den Unterkanten 7/1 02. H. 17 538. Flaschen-Spül- und ee e tungen auf cinem | 29/10 01. M. 12 244. straße 34. 28/12 01. B. 18 385.

tbeitung und Serkbiei Aufbängevorritunç verichenet | mig, Malimig i Sl. 17/1 02. G- 5068 _ | bewegbaren Hebeln und einer Stange zusammen- | zurü>tretenden Wellen. August Kofeld, Halensee. 59a. 168 495. Ventillose, doppelt wirkende | mit zwlindrishem Hals und zur Achse wiukelre<ter | 70d. 16% 500. Tintenlöscher, bestehend aus 77f. 168 212, Hoblwaaren aus Gummi mit Witiketmaci; FotefBrauvmanyez, Vattll. 15/102. | 45h. 16S 285. Verstellbare Wärmekappe für | geseyte, ihre Länge wecselweise verändernde Pleuel- | 11/1 02. K. 15 759. Saug- und Dru>>pumpe, gekennzeichnet dur< nur | Tragflähhe versehenen, den

: A D G ; i N Spülwasser- bzw. Luft- | an einander gereihten, auf einen Dorn geste>ten | Zwischenwänden oder Klappen zur Abtrennung be« B. £8494 E junge Nestteniben, beftchend aus die Wärme schlecht | stange. Jodannes Diederichsen, Lindenthal | 54b. 167727. Briefumschlag il ein Saugrohr, einen luftdicht abges<lossenen Zylinder | zutritt vermittelnden Hohlzapfen. Ernst D A600. VerriGtunç zum felbitthätigen | leitenden Steen Vttomar Nübel, Apolda. | b. Haderäleden. 25/4 01. D. 581 Oeffnungekante, Arnold Kajet, Berlin, s

: . bzw. Rohr mann Goering, Birkenfeld, ö

l sträfie 8. 17/12 01. H. 17414. karoufsels zur Umwandlun E A 1 ber i ( Nahe. 30/12 01. 59a. 168 400. Ventil mit eingegossenem, den | mit Rü>schlagventil. Georg Seris, Frankfurt a. M., j p geprägt! bar. gtitanit sud. Suiftav Wlieäh, Ann, | profilierten Bandeisenr:ngen. Eisenhüttenwerk | Vaillaut, Remscheid, Bergbauserstr. 15/1 02. | G. 9148. | Maricuds

| Ì ¿ l r äurich, | Scheiben. Louis Goldberg, Berlin, Achenbachstr. 2. | sonderer, mit dur< Dru> beraus\<nellenden Theilen x | B E einer» und cinen beim Auf- und “pevergang zuglei cine | Dreéden, Sebnitzerstr. 45. 20/1 02. M. 12 629. 6/1 02. G. 9180. versehener Kammern. Ungarische Gummi- Suru#drängen ‘des Häfenzaumes bei Wiegenoîta- | 14/11 01. M. 9981 A 47h. 168 275. Rü>kedrendes Reibräderwerk | ufer la. 12/12 01. K. 19554. _ Dreh - Bewegung ausführenden Kolben. C. O. |64b, 16% 651. Ablauf- und Fördervorrihtung | T0e. 168 2109, Eiserner Kartenständer zum | waarenfabriks Akt.-Ges., Budapest; Vertr. : menitez, bei ‘der h inc am Pätenzaum beweglich | 45h. 1LGS 295. Kirpbarer, mittels Zapfen in | mit Zwüichenrädern und verstellbarem Steg. Fa. | 54b. 168 072. Verschluß für Musterbeutel, Schin>ke, Ilmenau i. Th. 4/1 02. S. 13725. | für Flaschen, Krüge o. dgl,, gekennzei<hnet durch eine | Hoh- und Tiefstellen mit ausziehbarem Stab, der | C. Feblert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, angebracht: Klinke in eine Déïe ‘der Zugstange œin- | cinem Rahmen nah zwei Sciten him cinstelldarer | Gustav Voigt, Berlin. 11/6 01. V. 2700. Dru>ksachentaschen, Briefumschläge u. dgl., bestehend Sve, 169% 543. Vorrichtung zur Regulierung | Anzabl mittels Kette ohne Ende auf Schienen fort-

legi, jodaß ‘der Zaum ‘bein: Seriten ver Zugitange | Bebälter für Futter. Max Wagner, Erding. | Sa. 168 101. Galvaniiche Metalldekorationen

D A >41 : s s : dur< ein Excenter an jedem Punkte festgehalten wird. | Pat.-Anwälte, Berlin NW. 7. 11/1 02. U. 1273. . N i f în einem durh Schliye zu ste>enden, biegsamen, zu- von Ventilen hydraulisher Widder, bei welcher der | bewegbarer, mit Rollen versehener Flaschenhalter. | A. Müller, Dresden, Waisenhausstr. 24. 14/1 02. | 77f. 168 213, Handtrommel mit auf federnden aurit>gedrang! wirt Teuthne: Æ Tacuzez, | 16/12 01. W. 12148 ; aaf Glas und feramischen Gegenständen mit darauf | gesvißten oder \stumpfen Metallstreifen. f C. vub durh Schwimmer und Hebelwerk und einen | Otto Vogel, Berlin, Andreasstr. 32. 12/12 01 M. 12 602.

Gbemnii 13/1 02. L. 4466 ATh. 1GS 45S. Birnenstok mit in den Brut- | geäyton oder gravierten Ansichten. Rudolf F. Albert, Vestechorn, Aschersleben. 21/11 01. B. 18161.

l Stielen sitzenden Klôöppeln. M, Kohnstam & Co., mit dem Ventil verbundenen Drabt dem Wasserstand | N. 2905. TOec. T6898 300, Leicht einsetbares NMadier- | Fürth i. B. 11/1 02. K. 15 738.

_Vo \ entsprechend eingestellt wird. Jos. Weixler, Dolders | 64c. 16% 265. Abfüllvorrichtuna für Delbebälter | messer, dessen Schneiden doppelseitig abgeschrägt sind. | 77f, 1698215. Spielzeug in Form einer von l 2 MNrtteriftr 18/11 01. A. 5137. zusammenlegbarer Papiersä>ke mit rehte>igem Boden, b. Kempten i. B. 17/12 01. W. 12 149. u. dgl., aus Pumpe und Tropfenrü>lauf- und Stand- | Max Meyer, Leipzig, Elisenstr. 46. 23/12 01. | einer in Umdrehung verseßten Rolle aus in die von Grapbopbonem L. DdL., mittélé SiremöwmiZonç | 4Th. 168 460. BiernenstoÎ mit vorgelagertez | z « Selbstgangshloß für Dreb- | bestehend aus einer boblen, die Form und die Brüche 39d. 168 635, Wasserhebevorrihtung, wobei | robr mit Siebboden bestehend. Vugo Schlirmannu, | M. 12520 Luft steigenden Propellershraube. Johannes Ebel, eines an «inem Œitèr «ines bewediaren @ébele fipen- | Duntellammer. Gar! Fischer, Wirie, gräfl 16/1 Q2. | härte mit Leit. und Zugspiridel, wei<bes mit Oeff. des berzustellenden Papiersa>es aufweisenden Form. an einer dur< Gegengewicht ausbalanzierten Schale | (lberfeld, Kipdorf 87. 15/1 02. Sé. 13 777. TOe. 168 447, Lineal mit eingepreßtem Porto- | Hameln. 11/1 02. E. 5059. den. mau œinc Sièrentéicheibr wittenven Brems | F. 206 S F | mung over Slirzung der Lewtipindelmutter die Zug- | Heinr. Eberhard, München, Buttermelcherstr. 15. cine sih ôffnende und s{hließende Klappe und ein | 6c. 16% 623. Schanktischabde>ung, deren flacher | tarif. Rotheuthaler Linealfabrik, C. H. Reichel, | 77f, 16% 240, Gummispielball mit Sinn- Geri Sébmatolia, Zetlin, Zügetit: ©. 29/11 OL | 456. 168 526. Sauigefäß für Hiülhner mit in | ipindel durä eân au? derielben vers@iebbares konishes | 2511 01. E. 4962. | ügel für einen Absperrschieber angeordnet ist. B. | Rahmen mit seiner scharfen Außenkante in cinem an Rothenthal b. Kupferhammer - Grünthal. 14/1 02, | \sprühen auf der Außenseite. el Köhler, Sb. 18557 carágez Gatfernung vom Bebälter definblither Sa Ct dlmttbärig cin- oder ausichaltet. J. G. | 54b. 168 276. Briefkuvert mit in einem der Josef Losen, Wittlich. 21/1 02. L 9379. der Jnnenkante des Wulstrandes eingezogenen Falz, | R. 10 220. Hannover, Angerstr. 3. 27/12 01. K. 15 648. Ag. ZGOGGER. Fir: Zitine uuntt Prenmedzer mung Dr. Albert Reis, Olderiburg i. @:. | Weiser Söhne, St. Georgen, Schwarzw. 9/1 02. | Breite der Gummierung entsprechenden Abstande von 63b. 167 $04. Verbindungsstü> für zerbrochene | mit seiner vumgeseßten Innenkante in einem Falz des | 7La. 16% 225. Einlegsohlen aus Filz o. dal., | 77f, 16% I%1, Scherzartikel, bestehend aus prrmenvvare: Puon mit weritillbarez. Der ! 29/10 01. M. 294 R. 12222 Kastenrandes gehalten und verlöthet wird. Joseph | mit wasserdichter Auflage aus Gummi, Wachötuch | ciner Gummibülle in Figurenform o. dgl., welhe

Dg. BOGDDL. Vorrichtung zum Œin- ur | raum sib erftreDender Futtervorriäitung. Gar! Bödmen; Vertr.: Georg Burgaß, Berlin, | 4b. 168 229. Vorrichtung zur Herstellung Tiusibáälten jowie zun Megtin ver Sieihwmiidicäct | Fischer. Wieie aräf 7 | » 7

f Ï Y D 9 1 Ä (N B S A2

-

¡0 01 F . B. 2225 : den Rändern der Klappe angeordneten Einschnitten Scherbäume und Deichseln, gekennzeichnet dur< ¡wei Sihdlitrénte: un: pre Fübzunç tragen: Zug 25h. LIGS S234. Dressur-Halsäband mit zwei | Da. Ss S9. In der Oödenrihtung um | welche nabe der Kiappensp e einen kurzen Winkel- dogene Blehe und leßtere zusammenpressende | Wollenweber, Schalke. 16/1 02 W. 12254. oder ähnlihen Stoffen. Max Aruold, Dorfhain | mittels Stütgewichtes in Gestalt cines äßes Zlin Wall, Zetiin, Lanvävergerit: 46/67. 14/1 2 | Wérgeringen und Riemen, welche io angeordne: | stine Ae verticlbarer Suwwort füx Oval-Form- | lappen bilden. Jobn Edward Martin, CElbogen; Pafenflammern mit Dru>shrauben. Paul Gloeden, | 6c. 16% 628, Standfaß mit Abfüllvorrichtung | b. Edle-Krone. 15/11 01. A. 5131 o. dgl. in ausgeblähtem Zustande stehen oder

1 23: urid, das der Hund in ciner gewünshten Stellung | maithinen. Zoierb Grégoire, Grivegne: Vertr.: | Vertr.: Mar Menzel, Pat.-Anw., Berlin W. $ lin, Friedenstr. 39. 12/12 01. G. 9096 dur< Luftdru> mit doppeltem, oberem Deckel. | 7üa. 16% 509, Gummizug-Schuhwerk mit in | kann. Fa. Ernst Oelbermauu, Cöln. 27/12 01. Dg. ASSGIE. Fir gebr ut Micien- | zu verbarzen. sowie wum Avvortieren etne (egen- | M. W. Wilh, Pat -Anw., Berlin 8. 14. 13/1 02. | 7/8 01. M. 11914. Anmelder nimmt die Rebte 3b, 168 345. wtüger verweritvare: Phonogra:& mit! cin 00: qué- | nate tar zwei weitere Miemen

| ! : Bremse für unterlenkenden | Schwelmer Eisenwerk üller & Co. Akt.- | korrespondierender Weise daran mehrere Za>ken oder | O. 2238. aczrounger: iù. | G. 2 : aus Art. 3 des Uebereinkommens mit eee Vorderwagen, deren Antrieb am Kutscherbo> erfolgt. | Ges, Schwelm. 18/1 02. S<. 13 801. Zuni v ven Sébelliträlbie: u | F2 Albrecht Kind, Berlin. 29/11 E. 164%. | 06. G SOS, Mesieranorduung zum Ab-

Bogen bildender Gummistoff- Befestigung. G. Engel- | 77f. 168 384, Laufende Spielfigur, deren Füße Ungarn vom 6/2 91 auf Grund der Anmeldung in Ernst Vogel, Meiningen. 22/11 01. V. 2376 6c. 168 672, Servierbrett mit einer Vorrich- | hardt & Co., Cassel. 13/1 02. (&. 5061 mittels einer mit einem Antricböwerk verbundenen Fivrunc tragene Zelius Was, | 445i. L66358. Huscisen mit über die bunterer | itheren vor L- und Tien mit zwei lösbaren | Oesterreih vom 5/11 00 in Anspruch. l 82b, 168 595. Än Wagen die Anordnung | tung zum Festhalten hoher Stielgläser, bestehend 1b, 168 233, Soblenschoner in Form ver- | Siüye Kreisbogen beschreiben und die Figur vor- Seri Lantvbergrrit: 4647 4 2 B. 12234 | abgocdiabter Scvenlcienden gelegiem Ledersteg. | Batlen. Schulze & Maumaunu, Cötben, Anbalt. 5b. 168 277. Weawreiser und Neisefühbrer in einer Gelenffette, welche in gerader Richtung geführt | aus ciner mit Ausschnitt versehenen Horizontalichiene, | znnter Nägel. Carl Sievers, Halle a. S., Fricd- | wärts be und deren Arme mittels Stange und h. ASGSDSAa. Súerreofles aué cinem Soven- | D. Moiappe, Bremen, Gartenweg 10. 2/12 vi. | 140 02. Sd. 13764 Form cines Situationéplanes mit du Bezuzd- durh ein Führungdörad stets in Eingriff mit dem | in welcher cin mit Riegeln zur Festhaltung der Gläser | rihstr. 28. 19/12 01. S. 7880 auf dem Antriebörade siyenden Kammes bret! it Beett fr jarvige Difaline unt Kannen | S 142 Kd. G5 876. Gewindelchneîd - Apparat für | ziffern bervorgebobenen, zur Orientierung dienenden Kettenrad gehalten wird. E. Lebach, Cöln, Hohen- | ausgestattéter Flachstab verschiebbar angeordnet ist. | 71b. 16% 224. Schnallenstiesel mit seitlich | werden. S. F. Martin, Paris; Vertr. : gur Aotnchmwe der jatbigen Dise. Mor SEla- | 456i. G5 461. Stollen für Huseilen mit | ein- bis dreuölluge Gewinoe uit dur Fetern selbit- | Gebäuden. Robert Tesmer, Berlin, Kochstr. 59. siaufenring 16. 11/1 02. L 9349. danowsty, Berlia, Sébiersie. Da 1/1 L | dlaltiléher reip. weidber Ginlage. Pele MNeuazig, | thâtigem Nachichube und \4bsithätiger Abltecbvor- | 10/9 01. T. 4237. 63b. 1668 656. T7917 iziud&

-__

i Aug. Gebrüder Ruppel, Gotha. 11/1 02, M. 10206. | sitzender eins oder doppelter Schnalle. Eugen | Rohrbah, Max Mever u. Wilh. Bindewald, Pat.- l örderwagen mit cinem um | 65a, 16%515, Aus cinem Ständer mit uwei flerstein, Offenbach a ‘M. 20/12 01. W, 12 156. | Anwälte, Erfurt. 28/12 01. ‘M. 12539. S z G 6/1 02. N. 3601 tichiung Weyersberg, Kirschbaum & Cie. | 54b. 16% 326. Kartenbrief mit angefügtem cine am hinteren Theile des Wagengestelles angeord- | auf beliebige Spannweite einstellbaren und in belie 71b, 168566, Versenkte Stollen-Absayeisen | 77f. 16% 385, Laufpuppe mit in eine geshlihßte h. G D580. Abncimiarer Warte a8 Si, G 405. Huipusser, bei welthem an einer | Aut.-Gei. flir Wasienu Fahrradtheile, Solingen. | Antwortsformular und einzeln verwendbaren, be- nete Achse kippbaren Kasten. Heinrich Brink jun, | biger Höbe drehbar zu befestigenden Armen bestehender | aus Stabl oder Eisen, schwarz, geschlisfsen oder ver- | Querschiene des Kopfträgers greifenden moe ferm Mathraewrr Taitiiéhen Stabl- over ähnlichen Zunge eige dec | 1k 01. K. 12-24 sonders bezeichneten Karten, welche beliebig mit Bilder- Wahlershausen. 18/12 01. B. 18 321. Träger für transportable Gerüste in Schiffs- | zinkt, mit gefrästen, gestanzten oder getriebenen | der Laufbebel, zur abwecselnden Bewegung it vorm. Emil Bech, A-G, Form vek Puies entiprecheade Filz- o. dg Piatie | Kd. AGS KS2. Handbohrmalchine mit Zrhnend- | \hmu> x. versehen sein können. August Henschel, 83e. 168 325, Differentialgetriebe für Motor- | räumen. J. C A. Marefmann, Hamburg, Bleicher- | Stollen, spiy oder stumpf. P. D. Raßpe Söhne, | Puppenkopfes von rechts nach links. Kämmer & O0 DED. Ge vdt p Ta angeordnet 1. Genil Wiedemann, Mühitrof 1 V. | vorgelege, gelennzcithnet durch eine mit dem Zabnrad | Nawitich. 28/6 01. H. 16 341. wagen mit fonzentrish zur durhgehenden Treibachse 18/1 02. ‘M O6 5D. Gararluiliges av. | 17 i

aang 42 12 630. Solingen. 8/1 02. R. 10200 einhardt, Walterödbausen. 30/12 01. K. 15 655. Î v2 W. W228 ¿0s einem Sth> b-rgesiellte Anterwelle, Meno | #4b. 169 404. Abnebmer für Klebstossauf- dnetem, konischem Räderpaar. T 65c. 168 558, Riemen, dessen mit einer Hülse | Tüe. 16% 592, Riemenschnelder mit verstell- | TTf. 16% 452. Aus cinem Wippbrettchen mit mi! zweimaliger Spregeiong ver Mole Fa | SSi. G5 D909. Besobluna der Miaderbal G. m. b. H.,

be- |Mammerhofi, Hamburg, Kaller Wilhelulte. 786. | itreichmascbinen. dessen Abnebmefinger aus St hezeuge-Fabrik „Union“, für die Riemenstange versehene aus Metall- | barem Messer. August Schouath, Dorfen. 11/1 02. | aufgesehtem Trichter bestehende Vorrichtung zum . Jena. 8/1 L 5 A ee as ciner Auflage bon erhârtczeun Mi T 1 K. 162 oter cinem ähnlichen harten Metall beslehen. Nürnber 5 165 252 Gerradiubliges Voller | Berat Vogeler, Griurt, Marktiir

di 01L. N. 3315. ble< besteht. Richard Tralls, Charlottenburg, | Sch. 13 758. Sc(bleudern von einerseits deschwerten Papi

, 9 4/170 Ao. AGS 6E Gewindeihacritzeug, dessen | Emil Jagenuberg, Düsseldorf, Reichöstr. 15d. 63d, 168 208, Wagenkapsel mit zweitheiligem | Srandauerstr. 15. 2/1 02 T. 4434. Ta. 169% 442, Gewehrwisch- oder Puysio> mit J W, Spear & Söhne, Doos. 14/1 02.

ver mi! Hicimaliger Sviegclung ver Vote, a V 29 Sdzuidbadien durch zwei im Hantgef gelageite, | 3/1 02 X 3706 2/1 cigungtsylint. Jose? Koyur, Alt- GBleiwig 66b, 168 617, An Wurstflüllmaschinen bie An- dine aufgewi>elter, drellierter Baumwoll!chaur. 7969, Gor Jena 8/1 02. 2 Z37h $54, L659 220. Jasektenförmig geslalleter Be- | anttels Hebel in der Leefstellung actetierte Bolzen | 5406. 18% 696, Zusammenstellbares Zimmer 2/1 02. K. 15 294. ordnuna cines aufre<t stehenden Füllzzlinders mit | Fa. lh. Wien, Germersheim, Pfalz. 13/1 02 | T7f. 16% 453. Wattepupven mit angeseytem 40h. A086 409. Slalenphoiomeier mit wani- | wiúter thr Je Alenvertuiguagémiticl. Lagai! Riucrs Hebeilesicliang gehalten wetten. Vehling & | beftellungtbeft für Neisente (in Brief- oder Post 63d, 168 576. Zu beiten Seiten der Rad- | dur Sehraubenspindel - Antrieb gtem Kolben. | W. 12236. Gesicht aus plastisher Masse, wie Papiermachs, jocmigeen, abwidelbarem Kopreriteciien. Viienich S | hoter, Berlia, Kurfücsleaite. 97. 14/1 02 H 1022. | Meugel, Barmer e. B 18471 fartentorm) mit Hotelinseraten und Bestimmungen büchsen gestäyte, glatte, zrlindrische Segrasse für | Maschinenfabriken R, Karges & Gustav | 72a, 160% 444. Puymaterlal-Befesllgungöstelle | Wachs, Porzellan u. \. w. Friedrich Oillmauu, Cs. Franfiur! Wm E #5 1 S5, KSS BOE., Kasicalalle mit im Aaneco a 467 AGn GHG Gaeta tzeug, desen | über nachträgliche Erwirkong cines Rabattes auf R . Bernhard Paris, Schla>tenmühble | Hammer & Co. Alt.- , Braunschweig. | am Gewehr-Wischstok mit ohne Querschniktsgrößen- Sebaiy i. S. 14/1 02. H. 1757L Sem. L 228 hagorälihe Betheridihe | gebunthter, durch Aoszichen der in senultechier Lage | Schueidbbalen darch cigco (m Ballentabenes vex- | dis Hotelrethnungen. Philipp Zeugerle, MünZex, Ge fee i. Th. 10/1 02 P. 6551. 16/1 02 M 12614 änterung an allen vier Seiten am Stahlsto> an- | 77f, 16% 471. Bewegliche, angefleidete und ait Theilaagen für direlie Gemiticiang ver bes o Fauna w Muth o ben CEiagäag s@licheuder | lcliiecbbar angeordacica Solo nos c) ast dieles | Siegetítr. 17a. 17/1 02. 4. 2390, Ade 68 577, Wagenrad mit an seinen beiden | 6Tec. 16% 2606, Messershürker aus auf clnem gediü>ten, zu einander verseyten Zähnen. Fa. Wilh. | bemaltle Gipsfiguren, deren Rumpf, C USE a der Lamar unt der Lafer vie Tone Fot Telbitthätig die Fangilellung et i

der Falle De- | mirlcaben Debeler cnlee io die Acbeitsllellong ge- | 686, 1609 697, Drosééfentarif mit Reklame- in die Holzfelgen cingelassenen, am | Fuße cinanter gegenüber angebr: , zwischen ein- | Wien, Germeröheim, Pialz. 13/1 02, W. 12 2 und Kopf durh Draht verbunden find. Carl ano n ada Angeorineies Zellen ne | aelenver Stellvorcichiaag- W. Siracte, Velen i. W. | brach! werten. Vehling S Meugel, Lacmen. | und Berlchesanzeigen. R Sard hl, Breslau, winfelig nah e fa abgebogenen und | ander greifenden Scheiben. ter uning, 168 697, Selbstthäti sich vor- und | Witten. 12/11 01. G. 9004 _ n and goniometriies Ful Toi zu El dri Tee B. 1847 | Sónigarúy rfte. 27, 17/1 02 P. 6566. dun Schru Ln Radbüchse festgezwäng- | Düsseldorf, Neußersir. 64. 15/1 W. 12256 urü>vershiebende, dreigliedrige Äbseuervorrichtung | 77f, 16% 472. Tricbwerk für Puppen mit - Weidén b/11 0 En $54, 68 3589. Gunmiballgebläse mi! Stayer | 4d. AGB S7. Handleäler iür Ventillcgel wit | 646, 169 692. Briesbogen mit Randleiften 1 Flacheisenspeichen. bard Paris, Schlackea- | 67c. 1695132, Aus einer gchärtetea Stabl- | für Meheläufergewehre mit cinem Abzug, die man | horizontaler Achse außerhalb und sol<her innerhalb G5 G Kegilicesalle E vor e lo de Aalaahere ciner breaueuden Aligacte. 2 lle Tad Leer clit angcariados asitelikorm | wm Auffleben von Briefeinla Gmil Nea). aaa b. Königsee i. Th. 10/1 2 65652 dlecbrlatte bestehende Vipeporri@na für Schncid- | mittels Umfteller in beliebiger Reibenfolge abdfeuern | tes Pupvenkörpers. in Verbindung mit laben baun Shields ems o D fûr Sidgtiaudyr ale Echuy ggen Lei e dew Dub Gie Hérison, | New Bork: Nette: Hugo Potafy u. Wilhelm i S D, Kapsel fâr das Adsschenkelende, | werlienge. (C Köhn, ceFentuten Lilankenese. | fann. Gerelfele & Co... Sahl i. Th. 20/1 02] einer vertifalen Achse zur Kopfbewegung dur Zarbesahruag ves Taliene not 26 Carl Viagnes, CMsictrazor!, Post Beveritedt. 2:1 0 Y p, Bitten. 1541 02. H 1766 | Patasy, Berlin NW, 6, 15/1 02. N 1029 d d aus einer auf der Radnabe befestigten, | 14/1 02 K. 15 758. G, 9240 und links beim Laufen der Puppe. Cuno & Meormalit: Üun: n M 490. G5 G08, Abi Gi c u Zduiavkes Las 197 774 Gillets und Papierwaarrs tinen Dekel verschlicüdaren Büchse. Julins | 6%a. 167 7953, Federlose Doppelbart-Sehloß- | 7De. 168 677, Bremtvorrichtung an Feuer- | Dressel, Sonneberg S.-M. 13/11 01 k L 4 p . i >, + Bec 4 65 24% As mebreren s 4 [ y átd Miiixaiaaatd t (wr Fut Ing Per Pe ticration ber ste ?tes as&, Goldap 141 O7 Z 2144 cingerihte mit SErerr U el, me brceen Crreimzut 1 rafen, Eci welben der M dite Kolben eoècr Acile T7. 16% E. Nach Art cines 11A E N Able ese Sago Micivung für die Motor M ACglA Reh j aba Gi als Ci | Rel iomes Heuno Rirehuer, Berlin, Fricdcit für # 168 209. Viele>figes Gleis chne Ente | tungen. sowie stäblerner Schuhßfpreiz-Zubaitung zum | an die Gehläusewände drüe>t und die Neibunag ver- bewegendes, durch Uhrwerk betriebenes . a. A500. Zoe e Spitilasiolomobilca mit Lhüren und Klaz jar | Laden Taler HallmiiS, Toilolliabaig | Gols 28. 6/1 92 f 16702 L i täder, welches bei der Fortbewegung des | Verichließen der Schloßriegel. Dre&duer Schloß: | größert. Theodor Bergmann, Eaggenau. 13/1 02. | bei welchem der Spielzeuakörper an Begilitieriafien, mi! cin v L Uy fv tet i de mad, b Thile des i alcutr 1 E D 7 E Sg. 196 996, NeflameSchrelh- und Signter ee dend darch Anwendung von Leitrollen ¡wanglaufig | # Bramah-Fabrik Max Zahn, Dreeden-Lébtau heile gtivanales abe li Lt Battiidlis Lid Éaámsisrculobrit Teuhy zziveiguicderlassung D». Ls 005 E ial is s Ä f ä e i {5 T sf, Y Fs

\ Ï in «S uis M

T O aufbängbaren Drebbebel aufgedängt ist. Ï é Sau allei mi Rabelfanlidten Guístao brig. m das Nad hermngetührt wird. Adolf Ziege, | 23/11 01 t 2441. Tes, O0 M0. i bes bes Ballin ins u Rb os le bannever, fan 1 E Ard ö i Pn Fe e. 68 467 aicbiichee f

# S #4 # 2

L á r le Lrt. t i. zt ih 4 ct i +# ï teh l d ; ¿ ¿ k Ls Q fa [T 99 f ret d nerftelbgret Halter Matieunai 4 ant Ms 4s C E] w y Her (E rplosicen#m of Srion. Et f ' f Li G 17 U | ur Sd

d. $. Tis E 2. 8 Laud : a Ga dieibates Gee uwe! Ei LHSS Os ¿at as ldilud

é zum Verschluß bei Seschüyen | vorm. M. Aritschgau, N enwllerafie 19, 13/11 01. J O1 Sap b. Berlin. 10/1 02 3. 2380 G6%a. 169229, Thäürschloh mit rohrsörmigen, | dienender Kellveribluh mit im maa!lartg E M. 12499. a iei, 108 220, Unter dem Siy oder Sattel | in den Stulp fest eingesehten Gehäusen für die | schaittenen Bodenstu> mittels Zabnnutben geiübriem | 27! L65490. Séberifarte mit dildlichen Latte Armen dilder bestetcud aws rine die \ngeude, mit Nägeln ausgestattete und gegen | Scblöktheile. Harry W » Dotace G. Wi | Keil Fahrzeugfabrik Eisenach, Eisenach. 20/1 02 | fiellungen auf ciner unter cinem aigia Sporen welche mittels Orsenpaarra af e einslellbare durchlöcherte Blechform zur Ver- | u. George H. Duncombe, Mevertdale: Verte : G. | | 315.

Ruclicite daltenden Tartonblattes

F u