1902 / 42 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

É ito Hosfmann in [am 15. Feþruar 1902, Vormittags 10 Uhr, das nagdebur&. [92064] | Nachmittags 44 Uhr, das Konlurdverfahren, ert E 4 g A das AHNU E, eröffnet. DELLELE. MORCPOUE Ae. [92086] Ä s ee (G Nr 2693. Firma A. Hufeuus & Co. zu St. | verwalter: Bureau-Assiitent q A s 5. März er Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter Herr Ueber dás Vermögen tes Schneidermeisters ate ares diene S T! Ladewig hier. Beo d: M ulgnn „Leberecht ( tele en hier. Das Konkursverfabren über das Vermögen der Schirmgriffen, verfiegelt, tive he g E N Schweiz, ein Packet mit 50 Mustern Ballenstedt. Funf e M evsenen weite eine | Kaufmann E. B. Mickan hier. Anmeldefrist bis | gugo Mae n i am T4. Februar 1902, Fou uröforderungen snd is zum 2. April 1902 bei | Offener Arrest mit Anzeigepflicht und # A Ls Ua, . E Lui -— h 5, (94, pag l: A M c . , n. e p V i V o { á , : . Febru: 902, i eridite ( j 5799 und 1800: Schugfrif wei: Meier : me A D Banwoll» ad Sa EE Tas Donn GeriS masse gehörige Sache in Besi haben | zum 29. März 1902. Wahltermin am 14. März | Halber j . i m „u g ; 5 i 4 : i _| telles), ofen, Flächenerzeugnisse, Havriinummern | zur am 4. Jauuar 1902, Nachmittaas 12 Uhr 30 Minuten j

D w

wird na 1902. Erste Gläubigerversammlung am 4. März | haltung des Schlußtermins hierdur : , Arrest erlassen worden. Konkurs3- | Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderungen | 1902, Bormittags 1 Uhr. Allgemeiner Detmold, ten 11. Februar 1902. é E 902, Vormittags C0! U ind der offene p i 3 ] Q Á á i E | i f ref fgegeben, nit isten, a Se levstihüng aaf | Of w Arret it A ei pflicht bis im 25 Me; v cwalter: Kaufmann Robert Pesheck hier. An- |am 12. April 1902, Vormittags 10} Uhr. | Prüfungstermin am 26, März 1902, BVor- Fürstliches Amtsgericht. T1. j s 9 Getell- | 39559— 39568, 39578—39589 39591 39594, 39596, | aufgegever, s ie Verpflichtung auf- | Offener Arret mit Anzeigepsl is zum 25. März per c mofrist bi März 1902 Gríto | Offsner Arrest mit Anzeigefrist bi MA4r31902 3a 10 1 2j 5 » ; TZ FGOAAZ

Nendmitt ein: Packet Drucksachen zu "2 Gejell- | 2237 39635, 39637— 39639, 39642, 39647, 39669, | abfolgen oder zu leisten, auch die Berpftcrung 1902 jeige- und Anmeldefrist bis zum 18. März 1902. Erste | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 18. März1902. | mittags hr, Zimmer Nr. 18. Eitorf. Konkursverfahren. [92035] schaftespielen uvd 3 Bilderbüchern, ofen, Flächen. | 222 39680 SoeR1 39706, 39709, 39710, 39712, | erlegt, von dem Besige der Sache und_von den L Fgpigliches Amtsgericht Döbeln. Gläubigerversammlung am 14, März 1902, | Großherzogl. Mecklenburg-Schwerinsches Amtsgericht | Wernigerode, den 14. Februar 1902. Das Konkursverfahren über vas Vermögen des erzeugnisse, Fabrifnummern 3500—3511, 1439, 129 O G, L T E ““ SigeiticiGsd am 18. Ja- Forderungen, für welche sie aus der Sache „abs ut: pon Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin am zu Ribniht. Königliches Amtsgericht. | Ackerers Daniel Beer ¡zu Kehlenbach wird und 1463, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. Ja- | 39714, SH Pmittags 4 Uhr. gesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem | mhersbach, Sachsen. [92004] 29. März 1902, Vormittags 10 Uhr. Rockenhbansen, Pfalz. [92084] | Witten. [92013] | nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- nuar 1902, Vormittags 11 lhr 0 M St.| N A ‘Tem K mmgarnspinnerci Stöhr Konkursverwalter bis zum 1. März cr. Anzeige zU | Ueber das Vermögen des Handelsmauns Magdeburg, den 14. Februar 1902. j Konkurseröffnung. Ueber das Bermöôgen der Gewerkschaft Berg- burch aufgehoben

Nr. 56/2 Firma Hirschfeld ck Co: L Si: | « Co.- Kommanditg sellschaft auf Aktien in | machen. Erîte Gläubigerversammlung und Prüfungs- | Gpmund Robert Hähnel in Neuger&dorf wird Königliches Amtsgericht 4. Abtheilung 8. Ueber das Vermögen des Ludwig Jörger, | mann in Witten ist heute, am 14. Februar 1902, | Eitorf, den 7. Februar 1902 Gallen in LET Schwetz, ein Paket mit 50 Sptßen- & Co., Manne e8 Famm arnmustern vere termin am E März 1902, Vorm. 01 uhr, heute, am 14. Februar 1902, Bormittags 510 Uhr, heim Konfursverfal pêi [92091] Blechschmied in Bayerfeld, ift heute, Vormittags Normittaas 1] ilhr tas N afi ertübdién lut | Königliches Amtsgericht Abe E M aenerteng Ee O anges Leipzig, E für ‘vlastishe Eccenmisse Fabrik- an Gerichtsstelle in Ballenstedt. Ballenstedt das Konkursverhren Ses arp’ pie dad T M008 Il, Nebßer has Veri 04d des Hermann 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden, Norwalter ift der "Rechtsanwalt Harßewindckel in i Frankenberg, Sachsen 5689, 15741— 15789, Sthugfrist 3 Jahre, auge | men o afetiE 2 Ea “Sorroaltdes Amtsgericht $ ustedt. nf Hirschoff in Neugersdorf. Anmeldefrist Ir. 9 L, i Vermögen des Herm ibarialter: À GNTeN CLENNES * MEENE | SACNIDAITEE E DEE C P as Tg, Sachsen. ebet am 2 Janumn 1902, Nach îtags 5 Ubr nummern 3939—3971, Schußfrist 3 Jahre, ange- Herzogliches Amtsgericht Daten) Kaufmann Oie 1902, MWabltermin 2 Haßler, Inhaber einer Möbelfabrik hier, Mittel- Konkursverwalter: K. Gerichtövollzicher Heintih | Witten. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 8. März | Konkur3verfahren. 30 M "E O R meldet am 18. Januar 1902, Nachmittags 12 Uhr Berlin. [92044] bis Ma E 1902 Vormittags 10 Uhr. iraße 31, wird heute, Nachmittags 58 Ukr, das Kon- Diehl in Nodenhausen Anmeldefrist bis einschließli | 1902. Anmeldefrist der Forderungen bis 31. März | fn dem Konkursverfahren über das Vermögen des 2 Miuzen: Dieselbe, cin Packet mit 50 Spißtzen- | 40 Minuten. N s Ueber das Vermögen des Kaufmanns Paul Be c A pad cim 18 April! 10902 Ge, fursyerfahren eröffnet. Zum Konfursyorwalter ist 15. März 1902. Grste Gl iubigerversammlung äm | 1902, Erste Gläubigerversammlung den S, März

Fiénn, dani elt Flâchenerzen: nisse, Fabriknummern | Nr 5695. Paul Hermann Thoma, Maler | y{enste zu Berlin, Danzigerstraße 4, Ut O mite 10 Uhr Offener Arrest mit ‘Anzeige ernannt: Rechtsanwalt Þ)y. Seiler in Mannheim Montág, den 10. März 1902, Vormittags | 1902, Vormittags A Uhr. Allgemeiner mustern, E T: ift O Ee angemeldet am | und Lithograph in Leipzig - Conuewitz, ein Nachmittags 123 Uhr, von vem Königlichen Amts- O um 7 März 1902 f B Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis L Uhr. s Prüfungstermin n Mittwoch, den Prüfungstermin den 19, April 1902, Vor- | des Nerwalters, : Lnruee 1902. Nachmittags d Uhr 30 Minuten. | Yadtet mit 2 Chromoprucken Ne vmmern 916 unv | itl eumann I Konkursverfahren eröffnet. | licht Wnigliches Amtsgericht Ebersbach Ne März 1902 eins{lleßtih, Ersie Gläubiger- | 20. März 1902, Vormittags 10 Uhr, | mittags 10 Uhr, | gegen vas Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung 7 Nr. 5674 Dieselbe ein Paet mit 50 Spiben- | offen, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 916 und | Rerwalter: Kaufmann Rosenbach in Berlin N v, Königliches Amd _ ersammlung: Mittwoch, ven 6. März 1902, Kle Ée Arrest init : zeigepflicht bis 1. März 1902, Witten, den 14. Februar 1902 | zu berüdfdtigenden Forberungen und zur Beshluß- ustern, vers gelt Flächenerzeugnisse Fabriknummern | 517, Schußfrist 3 Jahre, angemeld& am 23. Fe Charitéstraße 9. Frist zur Anmeldung der Kon- | Filenburs. i 7 i j [92094] Vormittags 19 Uhr. Allgemeiner Prüifurtgstermin : | le Termine weiden im Sihungssaale des Kgl. O 15865 692. 271—896, Schußfrist 3 Jahre, | nuar 1902, Vormittags 10 Uhr 45 Minuten. fursforderungen bis 20. März 1902. Erste Gläubiger- s Vermögen des Tapezierers Otto zutgemeldet am 9 Fanuar 1902, Nachmittags 5 Uhr Nr. 5696. Firma Liebig’s Extraect of ani "L DEL (I Gde O C i JUA, - 7 (

: i î Wester m ann , fassung Ser Ssäubiger iber rp ntbt vermwerthbharen 14 s 190ch i ¿8 f : s s ce Sam&tag, en 22, März 1902, Vormittags Amtsgerichts pahier abgehalten, und werden hierzu 5

g . 2 0 versammlung am G März As ; Vormittag Krause in Eilenburg, Leipzigerstraße, it am d »ckck F 1)

î Meat Company Limited Zu London in

30 Minuten. «

erfolgter Ab- aufgehoben.

" ! Wittwe Schneidermeister Pieper, Sofie, geb. | l 1. Gläubigerversammlung | meltung von Konkursforderungen bis zum 15. März | Simon, in Detmold, Ÿ Konkursmasse etwas \ch{uldig sind, wird | 1902, Vormittags 10} Uhr. Prüfungstermin | Nachmittags 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet | am 7. März 1902, Vormittags 10{ Uhr. s : i i E E! 90060. 39154, 39157, 39160, 39515, 39556, F oder zur Ko PE Nr. 3671. Firma Schmidt & Römer in Leipztg» | 3909, 3906 '

| Stadtmühlenbesizers Bustav Louis Beyer in | Frankenberg ift zur Abnahme der ckchlufirechnung

¡jur Erhebung von Etnwendungen

; Z8 : i Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts | Vermögensftüde ver SHluftermin y e | 10 Uhr, vor dem Gr, Amtsgerichte, Abth. 5, alle Betheiligten andurch eingeladen. n : B: Prüfung Al 1 chträglid inaemeldeten Forderungen a 107Uhr. Prüfungstermin am 25. April 1902, 14. Februar 1902, Bormittags $8 Uhr 47 Minuten, 2immer Ny, 8, Rockenhausen (Pfalz), 15, Februa 1902. A ne. Konfurs8verfahren. 920701 | auf ven T. März 1902, Bormittags 19 Uher, Nr. 5675. Dieselbe, ein Packet mit 50 Syiben- | England, ein Paket mit 4 Clichés, 1 Pappschild Vormittags 07 Uhr, im Gerichtsgebäude, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter Mannheim, den 14 Februar 1902 Gerichtsschreiberei bes Kgl. Amtsgerichts. Das Konkursverfahren über das Vermögen ves | vor vem biefigen Königlichen Amtsgerichte besti le nos biecita zelt Flächenerzeugnisse Fabriknummern | (Kastenschild) und 42 Chromos, offen, Flächen» | S1 osterstraßze 77/78, [11 Treppen, Zimmer 6/7. ffener Kaufmann Walther Borniköl in Eilenburg. An er Gerichts\hreiber Großherzoglichen Amtsgerichts: Hraun, Sefr.-Assistent SZchuhwaarenhändlers Ernst Neiahard | worben LVULIMUHCL, DULATUUiA , Ov s A S d _- p 1) 408 (A T Î Medi De E d 7 C S s Gm C ee E Eil C ih c s x o y In / Ï U f h } A ¿ A j L 897912, 915—917, 919-949, Schuyfrist 3 Jahre, | erzeugniste, Fanrenummer 8 R „SSarsm Arrest mit Anzeigepflicht bis 20. März 1902. meldefrist bis zum 20. März 1902. Erste Gläu- (L, 8.) (Sri nohrort. Konfursverfahren. [92024] | Kregshmann in Aue, Inhabers ver Firma Rein Frankenberg, den O Di, FL « Éi, L F us L d “dg c D 1 c Ç 2 L s r + 9 « s « a ' N . Sl A Ld dd a ci il A, ' z n 2 ta A A ‘anacmeldet am 2. Sanuar 1902, Nachmittags 5 Uhr | 3 Jadre, angemeldet am 22. Januar 1902, Mittags Berlin, den 15: Februar 1902. bigerversammlung am 11, März 1902, Vor MAEE 99046 leber tas Vermögen ter Ehefrau Kaufmanns hard Kreßschmann datelbit, wirs na Abhaltung Í Aorichtäidreibe tg anu D 12 Uhr Der Gerichtsschreiber | mittags 11} Uhx. Prüfungstermin am 26. März Mün A aaetidt Mün®en 1, Abtk d N L Sigmund Marx. Henriette, geb. Capell, zu | des Schlußtermins C 30 Dunuten. L L RrREUE 0 c N e Á 308 ads 7 C : v Q t C L s va 0 as K é p ; tho î : es y ; | j , ql z á D “Nr. 5676. Dieselbe, cin Paket mit 50 Spißen- Nr. 5697. Firma Thenn & Kauba zu Wien | 5,5 Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 82. 1902, Vormittags A4} Uhr. Vffener Arres! / Das, r i " P bor H ib b i Ls f Elberfeld, Inhaber der im Handelsregister nicht Aue, de a agr n oven utto Tafrtnummern: lin Ofterrei, ein Páctet: mil photographischen Ab- 99043] | mit Anzeigepflicht bis zum 15. März 1902. für Zivilsachen, haf über das Bermögen des Na? | eingetragenen Firma „Gasglühlicht-Gesellschaft mustern, ver}tegelr, Flächenerzeugnisse, Fabrttnummern o naen von 40 in Metall hergestellten Gegen- | Berlin. Í e unt Via isen ,, den 14. Februar 1902 manns Hans Maurer in München, Thal 74 1|, | 14 i in Ruhror "wird heute 3. Febru 950— 986, 988— 1001, Schuyfrist 3 Jahre, ange» | bildungen von ister für plastische Erzeugnisse, | Ueber tas Vermögen des Kaufmamos Max | Ellenvuvg nigliches Amtsgericht. man e Februar 1902, Vormittags 10 Uhr, den | 1902 Nachmittags 9 Ubr, das Konkurs R 2 j n e 1909 Nacómittags 5 Uhr | ständen, offen, Wujler [ur Pp : rze ' e E 16 (Geschäftslokal : öntgliches Amtöägerid) G k Al "A i E 902, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursyerfcähren er- meldet am B “Sanuar 1902, MNachmttiage dde ia O G 702 704 TOS. T9 36 Behrendt hier Reidenweg 64 pt., (WelchaTte al: s O ; @onfurs eröffnet Konkurgyworwalter tehtsanwalslt 2 A L yck i t a : Ta ade v 0, (UZ, (E C 24— 2 l aria tg “vet U x » ; Noröffentlicht : Nieschel on ! Ï 1 : anm ffnet Vormwalter Mecbtäanwalt Schilthäus ü - [U W | v ! p 20 Minuten. 7abritnumImmern 694 50, 2, 1E O d Ij: l e ti. E o ! ator Weidenweq 64), it GOeCrTOTMTenllyi. Le) ' : L ËA lan Ea I ib Ct is ¿ r : TSanwall ZMOINDaus zu j cit s s Got - j K T is e U C T L O eid E Vote. 5677. Dieselbe, ein Paket mit 50 Spitzen» | 728749, (4, | E s . ZILS, up “ave E ¡1 E S V Königlichen Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerichts Ée Ly roe A eren “Richi Offener | Kuhrort, Anmeldefrist bis 5. März 1902. Erfte Tischlerme gere big‘ Nane s MERTA, Ss M ite ier “i E ad Ir. 00 O), Q P R eto remoel De n 297 anuar 1902 5) achmittags G Ir. } heute, YagqmIiugs +4 bp L L A Yrreit erlalen, nzeiger in dieser Michtung Und | ausge voríc Tun v allgemeiner Verlisunas- mannttraße 9, Ma? 2 j 4m iea ustern, versiegelt, ¿FlächenerzeugmNe, Fabriknummern | gemeldet am 2. Zan A : G ait 111 Ber as Ko verfahren eröffnet. Fo: El , j 4 Y AfAphd j F Siäubigerversammlung und allgemeiner Prulmgs- | «., @onftirräort nuna ectndefellt d a3 E E S dun afrift L Caen ingemeldet Nr. 5698. ¡xrma Kuustanstalt Grimme ««& Amtsgericht [ zu Berlin das Konlursver E Meißen» Eschwege. Konkursverfahren. | 2041] Frist zur Anmeldung dot Konfkursforderunge i big termin am 12. März 1902, Vormittags (? nfurs ing eing 129 Frei LOE arn ar: 1902 Nachmittags 5 Uhr ;0 Minuten. | Hempel, Aktieugesellschaft in Leipzig, cin Paket Verwalter: Kausmann B Ewe int Po E Ueber das Vermögen der Handelsfrau Elise Samstag, 8. März 1902, einshließlich bestimmt. | 56 Uhr, Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum | Beelin, ven 3. Február 1902. Ser Ge E A Dief ibe e Bad E E 0 Spiten- | mit 6 Refklame-Plakaten, 17 An\ichtsyostkarten, | burger\traße 99- Sr l E e Gl ubiars Ahlborn, geb. Kohlus, zu Eschwege, ist am Mahltermin zur Beschlußfassung über die Wahl | 7, März 1902 : E cas L 4 g Et SETIG Ie TDEE Cl Gleiwitz Nr. 5678. efeclbe, e! ader mit U SPIgen- j Mll I agene S est J Æ, E00 E Gor. E E vri JUZ. SrIte ) Laube ck sw . 1000 N -y Nt v Gia N f E E oven M walters Nostoll1 etnes (S1 Lite Ul 17 | 103 Góntalichen Amtsgerichts GfGoiTuna 2 E. 7 : : T1 201 ck» Fabri mert aTidwunsfarte und 4 Etifetten, offen, Flächen- | forderungen 2 N ; 14. Februar 1902, Nachm. 7 Uhr, der Konturs er- eines anderen Verwalters, Bestellung ein äl Sanialiches Amtsaerict in Nuk L Go Magda c fern. verfiegelt, Flachenerzeugn}e, wbriknummern | i lucnun] rar : E S Le A 2E (2 D G Z 02, Vormittags L R N vin G R y | i 4M N ¿es B ntalid (11 ri n Ruhrort. | ; i S 105 4 102 "S huBfrist 3 Jahre emeldet am | erzeugnisse, Fabriknummern 395, 1326, 8000, 7000, meg A Mdos AAO A 002 ¿ffffnet. Verwalter Amtsamvalt Lng in Sd bgeran C S, eann ee die in 99, L 154 niimtr@i ias iremerhaven. foufuréverfalcren 90541 | Saufinanns Eduard Sinrow Jo LLUZ, ch=QUBIT D p E j 07 N 787 D QORE 1—10 1491 1—3 394 1—4 1d r. PVrusungsre m « . y Er n i M meldefrist (is 13. Minz M2 fríte ind 47 der K.-D. ezei neten Fragen in erbindung »y. 2035 Ls 0D dil lia r éd ds 3a h j rp *anuar 1902. Nachmittags 5 Uhr 30 Minuten. | 1. 34 T8, R. 000 he S E E , T f Gerichtsgebäude, | VeÜgc- AnmCIDEIT N H u L i f z j i / e, bi E O i AESRE 2 ; ä rr8verfiakren übe ¡a Vermögen L entilemen Gleiwitz Ñ aggr s nene n P fet nit 50 Spißen R. 779, 10 1—, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am Vormittags 113 Uhr, im S 2/14 Gläubigerversammlung 6. März 1902, Vorm, mit dem allgemeinen Prüfungstermin auf Moutag, Veber das VBermöger j et minderjährigen | voritorbenen Besiters der Bremerhavener | 6. März 1902 M "G79. A » d. Q acer J DUIBEl- j Us “zut Ln E J Ly j ç : A Ctoritrañog r 17Q ï reVbven, ummer L o E Í 9 Ad atlitocial e «4 as ani. Â p î Í D vit. von diE, T5 á Gei Rit C4: 1 ] 3 L I e Î 07 Cs C ¿M M L EEERE —ädhenerzeuanisse, Fabrifk- | 24. Januar 1902, Vormittags 9 Uhr 45 Minuten. Kloster traße ((/(8, 11 A E Di vril 1902 |9 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin 25. März T, März 1902. Vormittags 9 nhr, im | Kinder det n rstorbene! Sheleute erman Tris- | Gafes-Fabrif Ulrich Dilmers hierselbÆ ist E Liepe e C erziielioh E E ia E Ee b frist d Sulivo: an} Nr: Firma J. G. Schelter & Giesecke | ffen r Arreil mil Anzeige E 19 12 Ap L | 19053, Vorm. S Uhr. Wfsener Arrest mit An Zimmer Nr. 57, Justizpalask, (Erdgeschoß, bestimmt. | mann unf Yiaria, ¡(eb, Brennemann, nachmaäligen | Lao or in Som Neoralotchätermine vom 15. Xa- | Veräut its me um 2. Januar 1902, Nachmittags 5 Ubr | in Leipzig, ein Paket mit 49 Vignetten für Buch- Vertu, L s agt M tr | zeigefrist bis 10. Värz 1302. München, 15. Februar 1902 Shesrau des Hojei L: h oer | uar 1902 angenommen wanasyeraleih dun Gleiwiß, 2e: eobr aalen e Su | vrutzwedcke, ofen, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern i tsr Q | Eschwege, den 14. Februar 1902 | a. Rudolf, v. Elise, | „„¿Ltafkcäftigen ut vom Telbiagen Tage destätiat *ntalides m s 4 : Dadet mit 50 inen 1603 u 31621—31643, 31720—25, 31727 bis des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 31. | Oppeln [920131 | ! Hermann, 4. Maria Erismann, vertreten | c «4 Hls 05 Amtaertt3 hierselbst v - Nr. 26080. ein Padetf mil 9 PIBen- | 5 E Mj: F E R E 5 09099] . V »} ir thren Sor nd Vantwirth Christian Seronn p E y gr ; ln: F uftern, versiegelt, Flächenerzeugnifs ort. | 31744, SWußfrist 3 Jahre, angemeldet am 24. Ja- | wredstedt. Konfursverfahren. E 99 lleber das Vermögen des Kaufmanns Alfons dur ihren Vormund Landwirth Chriflia nne- | 14, Februar 1902 wieder aufgehoben G Konfuréverfahren - IERIAADID,, e E A “A art V tormittags 11 Uhr 50 Minuten. Neher die Nacblafimasse des am 13. September 1901 | MWeilbronn. [9ZU0 l) Reichel aus Ovvelu ist heute, Mittags 12 Uhr mann zu Nederexlenbacz, wird deme, am y Bremerhaven, ter 15. Februar 130: : e ros! Adidio: biw i nnmmern ; 120 Zckcchutßfrt ; a e, I | nuar s DTIILLASS L. Q L L L UCDCI di (ape f s E ac i Not j 2 I 9 “i L aut eute, ( an j IE, s e Ib iveel t Snidis i i: 9 O i À G 9 e s 4 5 IG 20 d R L E ph g Peraal y S mm 2 muar 1902, Nachmittags 5 Uhr Nr. 5700. Firma Kammgarnspinnerei Stöhr | zu Hamburger Hallig versto1l nen Pächters Pete! | Kgl. Württ. Amtsgericht E : E, E oérbêa, _ Verwalter M bruar 1902, Vormittag! 10 Uhr 20 Minu z Ms a es, Dew Ln E M: igermeifters Emil Tövfer bier 30 Minuten : | & Co., Kommanditgesellschaft auf Aktien in | Gustav Reimers 11k heuke, Abents o Uhr, das | „Fonfrperöang (1e E u E E Saufmann Paul Baranek in Opvpeln. Offener v An t e hren eröffnet. r Prozeßag R ci Sf F L Laas e s 0 e R d. 4424 M M - Fot mt ) (Fat a 1 1itern, vanfiträherfabren rôfinet worden. tonturêvperw lter er ä - nDdler, Ÿ Ü 1 i Ï ch (1 Lu \ art in Nunukel Nr. 5681. Firma Meifiner # Buch ¿s | EIE L Münster für laftifche Écpiantie Fabrik lufti nator Peter J sen in Brediîtedt Grite | in Boclingen 1m 14. Februar 1902, Nachm Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20. März 1902, Fri | Fonkursfort ; T Pans vert: YromobIIten, Se | mmern 3972—4021, Schußfrist 3 Jahre, ange: | Gläubigerversammlung im !mtsgericht den 4. März | 4 h. 40. Konkursverwalter: Beztrlsnotar Brückner T Anmeldung on e Meru q M s e bei dem Geriht anzumelde! 1) Giaubrigerver 5 antasievavieren, verfiegelt, acencrzeugnIe, ummeTil ) N 21, QQUEITI 3 U, (Jt aur rversammiung ! a Sre E | E s dées E s l E EtA selbe Tags. “Hs biagervotfénitimliià i n À neurn 3723 72 , 16734/1 neldet am 24. Januar 1902, Nachmittags 5 Uhr. | 1902, Vormittags 145 Uhr. Offener Arrest | in Sontheim ffener Arrest mit Anzeigefrist n 1 Til aubigerber\ammi1 I 75 “4478 i "2429 2483/1 f ir. 5701. Dieselbe, ein Packet mit 50 Kamm nit Anzetgen! DI

L sammlung ist auf den 7. März 1902, Vo

I! M ) « 11 eTuUn 19 Anmeldefritt G . | M März 1902, Vorm. 9 Uhr, u allae- 10 Uhr, A T A a D a 5 » S An

| DIÉ 1 L 1L A Â R / Ll N) ° Î L 14114 V8 e ; \wZ dds » “e “D o li f d Li À s á à Ä Ï

S G2 : l S1 1/1 bis | aa (stern, verfieaeclt, Muster für plastische Er 1fursforderungen sind bis zum 27. März | 8. April 1902. Erste Gläubigerversammlung am meinel Prüfungstermin zen 1, April 1902, Forderungen auf den 4. April 1902, Vormittags

ert 4 O ' j a 7 e ' 4022 —4071, Schußfrist | 1902 bei de zerit anzumelden. Prüfungstermin | 11. März 1902, Nachm. 3 Uhr. Prüfungs- Vorm. [ASUBE, PuRter Hr. F Oppelu, 19.11.02. | 10 Uhr, vor 1 unterzeihneten Gericht bestimmt.

—— E [det n x abrIiinu s L, (4/4 e j L E CICOL (Ali L s E e . L y Ü G d es Nov ita oth »A InortMmMta h ( c

E Thr ——refgarent ; Fah maemeldet am 25. Januar 1902, Nahe | ht : 17. April 1902, Vor- | termin am 22. April 1902, Nachm. 3 Uhr. Der Gerichts\{reiber des Amtsgericht 2) Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis : erettiucd

a ¿o Firma Leipziger Spitenfabrik, | mi r. 2 Uhr. | Z Hilfs Gerichtsschreiber Cn]1ng Penig. Konkursverfahren. [92063] | 11. Vêarz 1302 t Men Ly E 1902, S

L - Pera ch4 : | G irma Wi j in S 7 n 12. Februar 1902. | y 969] Neber das Vermögen des fi i i Königl. Amtêgerickt : l i 30 m: FXomgl@er uts reif T -

Barth & Co.. Aktiengesellschaït in Leipzig: | r. DUZ. Firma Licbes «C Teichtner I Bredftedt, den 12. 4 bruar 190. | Wof. Befkfauntmachung. )2062] Ueber das Bermogen d 3 Gutsbefizers Friedrich : imt / un el : niogs TOT Ne, Dur De : ben Zu Grei senberzg. Pomm.

Plagwitz, ein Packet mit 40 Spizenmustern, offen, | LewWz1g, eimn Packet mit 8 Kalendern, offen, Flächen- : M ölle , | Das K. Amtsgericht Hof hat am vierzehnten Fe Hermann Eidner in Chursdorf wird beute, am | Sondershausen. Ronfuréverfahrem. | 0968 D «1 T Bet - lâchenerzeu E Tabrifmummi m 39 1845 | reu mie, Fabrifnu ern $600, 3601, 8602, 8774, Serihtäschretber des Ko miglichen AÄAmtsger1chts Kis G 19029 Nachmittaas zwei Uhr iber das Ber 14. Februar 1902, Vormittaas $410 Ubr, das Konkurs Veber t D c f

79 A L LAT 144686 P A L LA T ALRRILALL A A A F 4 Anu titx 14 Ste Ln 4 q 1 Vas B E s Dn E S y es 2 s u q nortanhron r Af y 1 MNAHy in Vonta mtd 1 V c ry» ——— g s e, cs

1875— 1879, i E Q 2, Schuyfrist 1 Zahr, | mwremen. [92098] | mögen des Baumeisters Karl Klug in Hof, verfabren eröffnet Pr. Nestler in Penig wird zum | Alfred Beuke und defsen Ehefrau Ernestine, - ae Vas:

397 I 6 Zchutfrist 3 Fabre, ange | aemeltet am 25. Januar 1902, Bormittiags Ur | : c | ron Strafe Ha Nr. 50, das Konkursverfahren Konfurêverwalter ernannt. Konkursforderungen find | geb. Arndt, au Soudershausfen ift turch Be- | Brückenau. Befaunntmachung.

bis 2274, s n O N Mi du Oeffentliche Befanntmacqung. Lauen che ZIrTaRe 4 Va , das Ko1 D kiá 111 N 1902 bei de Rericbte 1111 Thon 4,1 » of c; A _ E 4 Gt D" 4 -.

meldet am 14, I X02, Mittaas 12 Ibr + Dein H. . W R S G A Nleber das Bermögen des Kaufmanns Hermaun röffnet, offenen Arreît mit wweiwödctaer Anzeigefrist bis zum 4. Véarz 1902 bet dem @Wertchie anzumeiTen. hluf j L f emt s Fi

683. Dieselbe, ein Packet mit Pen * 1403. Firma b : E A N . | Sager, in Firma Derm. Sager, am Deich Nr. 48 | erlassen, zum Konkursverwalter den Gerichtsvollzieher 2

i „Gewmne: 158 84 2 in Oeîterreicb, ein Vaket mit 50 Muttern | S w@ i Wle lor. | aubt Alenlor in Hof provisori: ernannt, este

l “ggr ee d V E relt, Muster hierselbst, it heut r Kontur l Del 1dwig gl n L risch ernannt, el

î [7 4 À L Li L. À f |

tor j 4m En Î s ° Y F E

M rp!

nh F ermtn ¡ur

mmt

bierbutch aufgêébobe Sia z (5, A iris 5 i Freiberg. Breisgau. j Ds U RIZ

@ni M et ; Konfursverfahre F ónialiches Amtsgericht Kon ursverfahren

h. - ÁASIE

Berlin. Konfursverfahren. 045! | mögen

Tas Konkursverfahren über bas

L F@onfurêyertahre1 t

4 Kaufmanns Josef Held in Mun

A 02 a s

C - F Vorm ao AoA mrs nad Hhastiria ou eil uotormtn 1r 6 1 t A 4 L 1 C C L L Ï

c

zingen va di ach

Semätr or &SR 3% Ai | nte

{t

burg, ? A c Aut

E Ai eLi

15

Rormittaas 192 Uhr ( (Frit

i P 1 nad þ tänders Garl Hirt v Göôrberho Serichtss{reiber (1,. 8.) Merle, Kgl. Sekretär bei Blessenbach, nämlich

Königl. Amtsgericht. 11

Der oro: - 1 24445

A ARoOTY _—_ A n P Ir

2001 Berglei{éterm f : 22S. Februar 1902 t Konkursverfahren über bas Vermögen des | Vormittags 104 Uhr, vor dem VerzogttcWen rm. | Ofenvaumeifsters Wilhelm B imtêgerihte hierfelbit

¿T1 E 4 44

Bresiaama. 3e it an den Verwalter bis zum 2 März |

urftan 7 me der SclutireSnung

o F

4 n a T r

4

t

| mittags 11.

os

g 4 D er G9aao0 1 777 rid 4 n 1 1480 1895 R 9964 VORT 3969 | S (D, S (D, 0D n j | e 22 Ce 20 |

U Gs S L Befanntmachuna. FTonturever”aureczz. Nachlaß; des Bildhauers Friedrich | muer L o ¿ Kaonfursv :5

E A I E r - 7

t . Ï

timmermetïäters Julius Moras 209 bera i. Vomm. =tr2 7 ecrrcigier

ermin zur Mabl eines anderen Verwalters, fowie | bier, beut 1 11. Februar 10 Narmittags | Wagners Ambros Link v0: O vertetch

Prüfunaëtermin: 14, März 1902, Vormittags 90 Ubr, das Konfkurêverfabren eréfn j waeein ehaltenem Sbluktermin mit s G B D Qirolé Unotnotritèé ha y

versammlung auf Freitag, den 7. März 10 Uhr. Offener Arrest, Anzetigesrist K

4. » Panfuireprnhr : or -- Ls, “A Lm «ah . -

.- N

rot J ? f 5 rontt or Ly Pi Ez) "n r

et - c Ao

tersbaca Srerfenveras D. truar T mMETI! q f l t mit Anzeigefrist bis zum März 1902 ein- | 1902, Nachmittags 3 Uhr, allgemein n Prüfungs- Emil Goldschmidt 12 Demenaariiiitenti Ztöhr blienlid Fríte Glaubtger immluna 13. März | l Pless. Konkursverfahren. [92388 Ti rver)ammlung ; ms Dor n S reu INitrwoct. tet T ] r! (V2 s y s s g laemeiner Prü # ur Anmelduna der Kon 1 N - c M Drufi ! I Ï ri O02, Vorm. D U. & Eo... Kommanditgefellschaft auf Aktien in 1902, Vormittags 11 Uhr, allgem ans _zur Anmeldung der Ko Ueber das Vermögen des Kaufmauns Josef | 5 E. i Vorm. narzdort. unan ehen BRormittaaé LO Uhr. =4urnfrist | Leiv R R E N een nor. (-fungstermin 25. April LH6S, Vormittags | kuréforderungen bis inkl. 12. Marz 1902 seltgeleBt Prager in Pleß ist am 15. Februar 1902, Nach 1 En, daa : - Das Konkurtverfatre k p Det od BEINgIS, en P cut Monte: Fabri, | E Uhr, im: GSericytoyau! lelbit ber- | Hof, den Februar 190: L mittags 2 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Kon “par rar ua dg E C. Lamsbach 1 Schillerslagr D D O Claraterii y jeschoß, Zimmer Ir. 63 (Œungan terthorsäîtra! erihzts!hretberc1 5 Mg ntögeriMIe 14 furêverwalter: Kaufmann Fedor Kern in Plei. *An- , Z RuVeT! De! erdur p E E Ql O Merclitèt ) Nh Bremen, den çebruar 1 ; . H ¡jeldetermin: 25. März 1902. Erste Gläubiger- i N 1 î d Go (44 m 24 nuar s agmittags L, ü - g e S RC L i danaviila Hüningcgen. Konfur@&verfahren. | - LATj : u E S a. A don Der Gericbtssreil nt . i s emein S attlermeisters Josef ríammlung: 10. März 1902, Vormittags | Stuttgart. 3 Le g: NCuontu, aiei Ï N p - Z Î s s A E j 2 Vrifunadttermin: i 4 M 111 P é nrteaart Zau O “fon. Säch iknummern ) i ri eutsche Svpitzenfabrtik, i: Blasig wu St. Ludwig t te, am Fee —_ Uhr. r Gg e E Sen LOOD, K. Amtêgericht Stuttgar caDr Chemnitz. ad | ckch@ f t am | Aktiengesellschaft in Leipzig - Lindenau, Breslan. S ritat ? hmittags (i 16 Konfu o 0202 r. WMTeCner ATT Ç i

os zum

März 1902 T Lo E bort n s E E s : s

na L441 És Mid

. ntalidoa Nmtägeri :

rmin a Samstag, den 22. März 1902, Königliches Amtsgericht Peuig. Nachmittags 3 Uhr, im hiesigen Ziilsigzungstaale

L L E11 111 7

: ; : Zatier rrweDrrtdch Brauer Brücfenau, den ruar L I

4 L L UOCA Ali 144 44

n AaStrrn L U 4 i

T Seceveemnuhicnz. v

Mg, Hannover. Kouturéverfabren. .

L verwittweten

Diefeclbe,

voiznandicre ermann Cirve Lannuver i l i ; 5 Mathilde Wehle, geb. Nauer hetrau des Msbeistoïfhündicers Os3car Wendei :: Chemn

Kaufmann Muguste Kramolow&fy zu Breslau, | S Amtsgericbt in Pleß. Josef Wehle, _Vartkettdodenuleger mner, Am Dufseidor*, :

Yreuistraf | 1 „Türkische Tabak- und | Anm éritt bid unm : 02 bei dem Gerick!t Regensburg. Bekanntmachung. 920481 | 8. Februar I Dry tba ) i ! p y -

«SOTIN Cigaretteufabrtt Bascha, Albert Kramolow@sky“ nllgemct Prüf termin: Donuneréêtaag, Das Kal. Amtsgeriht Regensburg l bat über den | verwalter Albert : y

KFammaarusbinuerci Stöhr | zy YVreslau, i ird j un 12. Febru 13. März 1902, Vormittags 10 Uhr, vor Nalaß der in Regensburg wobnbaft acwesene: ; & Co., Kommanvitgefellschaft auf Aktien 02, Mittag lbr 5 Minuten mkurs- | dem unterzeibneten Gerichte. Offener Arreit m? Privatierêsehefrau Emilie Joscfa Helff, verw. Naven «& Co Leipzig, | Leipzig, cin Packet mit 50 Xammgarnm iter : rfabren #net erwalter ifmann Fer nand | A frift di m Marz 1902 Harrich, chemals Pächterin des Gutes Jrl

ck Jemn1,

s 28 h D Í 4e t . V t e i T G Hüningen. Amtêägeridt Regensburg 11, am 13. Februar 1902 y Montag, den 10. Mürz Itzehoe. Konukuréverfahren. lbends 64 Uhr, das Konkursv

_

- Att ret

,

y Vg

L I L . "Ca Y n . 14 ea? F Ÿ .. ‘n

t.

Fru! A Danmnaiz. KAvutursver?agren mos „4æ...e | 1902, Vormittags V Udr R

y Ï K T A H «1 & ù L L L L ù v

- A eda » Dri LIUZ te Glaubigerversammiung f d Herrn Mechtsanwalt lr. Ubl? R wertsmeisters Nichard Kugr 1 Daazig, g " y i ; l rmecifteré errn N u i augcwerfEemeciite ( z T Ì hmitt i Woldemar Neuschüty, Kaufmaun | 122. März 1902, Vormittags 10 Uhr, 1 Auaust Fehrs, f E achter D ectian vrovisorischen Konkursverwalter aufgestellt. Offener | «tuttgart. K h ' M 9 L - » Í r j T omit p É Vf y 1902, VormittagEs gi chre, L i 5A ì Ù : a b phh N eal A i u y D. Stern jun. Leivzia Leivzig Schleunig, t n 26. April 2, t y f i - unan erlassen u | ; j z rif e Hv Fen. Flächenet 6 Sabritnummer 4. Sd it | 10 Uhr, S rz-ichneten Gericht “_ [ j \ 2 et E? U r nelle! Y G q D

y L

11 A

“G 4ER vVAs c K. Amtsgerichs Snacrtgart Stadi \ d

L Ï Ï F 4 - e e .

9 j P et

A t E E . r J 4 L V

-— rae d nim 4 Ï Ä

J D. 1902, Vorauctags 2 FOICT 13 M IT 4 “2 V0 Wi V ildes bein. Parkettdodeultegers uer s } î e Y

Anmeldefrist bis ril T: @ B

L j 1 nann e n - [zubigerversammlung fint latt m Mittwoch, | Wehble ten. Offencr Arreit imt À v! | 7 eas ! Anzeigefrist bis zum den 5. März 1902, . Prüf lam & ÿ ¿ C. Aloberg insclienlid Buedt j everiammlu ; Montag, den 14, April 1902, jedes i T tnget ten : L ntôgert! slau 4 i j y De H j s ; na - 28 i ; d: E n E ch. März 1902, Vormittags 10 Uhr Í mal Vormittags 9 Uhr, Ier N oed Di anstalt Wezei Naumann, Aktiengefellschatît riinumi Í i | Brombderz. Rontureverfahren. i eld Nári 1902. Allgem Regensburg, den 14. Februar 1907 ® 14 V Wanaia. Cvaiurvoverfagicn Lezupzig-Neudnmt, Padret mner InestcrTen Mr erei G1 N ( lcber ringen Kaufmanns Max | 5,55 j 5. April 1902, Vormittags lericbtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts Ki ibu | 9 hromeciittcarat der Fiawenet | T1 En D O : E q lei in Vromberg, D | Sarg, Kal. Uber frei P l Moautag. deu 10, Murg apcziecrers J Fe r aaa TyLu . He ¡2 Firma Mechanische Wirkereti, Zck aue mitt i 26 K ta 10 Uhr | L902 Vormittags v E Tapcgzicr E A E Q Martin Koblenzer Wien Defterrei N ake i Daf " Iuchoe, Reichenbach, Vogt, i ormittags Uyr Daagig, t R109 vimnetr s po L Konkursverfahren : ? Kk refeld. QGonkur€Everfahren Po M das Vermözen des Gutsdefiyer& Vans go y ° Kravattensabrikant Georg Ehrler in Obexrreicheubach l a lr 2 ¿ p —. 1 : ip i m Ï in v « längerung der Schuyfrist | gg. März 1902, Vormittags Uü} Uhr, und | Peter Diünwald, Firma Leenen im 14. Februar 1002, Vormittags 11 il neider Brüfrenaätermin : 30 Avril 1902, Nach» | & Cie Kresecld. i L iröversahrea erônel Fonlurdve rwa ren r ( 4 E ° i ( f ri 2b bidanwalt le. Wehnei 1 na Georges Meyer ck Cs. mittags 12 Uher, im m N \ i ( Wohlen, Kanton Aargau tin ckck& at | „erichtogeb ort z ter u ¿mnt q éé G vid 4 M

; E 1902, Z0 Bromberg, en ? y inne

li

4

na Qunftdruct ¡nd Verliagé-

D Uri

ari uri aats f 2 Hil, vin I v L E

y f im richt À e 971 5 À R Ï «4.11 M

4 aa j v

Sar at Anatdgeri H: Stu iqari GInaDI

R oul è Kuguslt Vormittags L ide Nicmann Hauranne Y

u c E, :

Ll L

d. Veuder À Gc Tanzig

m 12. Mârn 19002 MMabliermin d S Marz i! Vormittags 112 Uhx. P |

C Veazcmdior T. Ne (ans min 1m 22. März 19089, Vormitiags ¡Uk Uhr. [19 N

%. März 1902, Mittags 12 Uhr, 51 S TCNCT Arrest mit Anzerigepiicdi dis zum R. i : s P 19. Avril 1902, Mittag? S Ÿ ' i Mouiag, den L909, Viar4 j n N eeoit mit Adnlallches Amilgerichi Meicheuvachy i di LDOL. Vormittags B Uh L - j . Relehonbacrh, Loui Ao] Moutag. deu T. April 1902, Vor De dg ' Konfursverfahren wittags V Uyr

ck=Butittt t Der Age btsid 6 de L: “R Ï bis t 1447 Firma Kunfidructerci und Crailsheim.

i F j Cigarrentiftenfavrit Actiengesellschaft, vorm. K. Wien. Ameögerd Crailshei z Sd Moriy Vrescher Nachfolger ‘n Leunuich, a1 ur | 4 : to Uer D un 1

vert chenen Chyritiuac geb Gensdmauitel Éhc hes Am ri leder das Vermögen ai Schuclibergceiwanis A A tre T D L p N

nunme eere etten, Lo ord o l Ì | " Lüdé woge F Je Nabmitiags 4 Uhr bas Arufaraiccrtayn sucl | Krieger in Jemgum out Yuufmanns Otio Tudiegner Da Fu \ PEEE e Ua s Ì au BRezurféi I dd ia ® L tee Ÿ y Ü | E FUmSen v LIdER Es “y a ü wle a K: furdvern aller Vere Me@iogumwani 11 Ö l ) . ! ca N Lag d ° A ® U 2 47 Scebuutriit 14 ger c : e angemeldet. O odann S z j ¿ Au dcis i | rz , h h Ncbidanwalt $ ¡ e. Anmelde dis zum i Mats 1A Ci Cu A Ï : N « ( 2D 2 Nadbmittag Leipzig, den redruat s fla 4 M (fr ail | y v Q En ie U ermin am ®%. März L902, Vormitiags L1 Uy %. Marz i va f \ Ne. 5602. Dieselde, cin Pactet mit 9) Ö Fönigiicdes Amtsgericht t Jineids S. Uar L y TAT

WuumaAaune Pa 1 da 9

H De agc Dorf | 12 Uhr

=

-

¿D

ia tngetragen

Won vera nrn Ves An Aa rEvcer Fra nit der Fabr enen

et Ì r T

i

Tanuar [M

» »eriammliun n gun e Prü Ï Mit Q L i; cas f 4 Us T d Prungstermia a #8 Wär La. Vor Vorm. 10: Uh | « de hc di

D Rd T t cam á er c gInm. 1 2 ; A4 A 8 v D E U HE ïù E ' jd Ï i i z ( 4 i ; i « d i 5 V Ï ga : turen und Mui brcmeoiitdograr ber wod, deu 12 März 1902, Vormitiags | Koulucs! dn A e Gul 10S mittags O he 4 ficuer Actien i 25% M T T | : j erw ngrts —. 2e t ¿l idrnerteuant? S j I tyr U j 44 Via 1902 & di dis Im 5 V L L \ ö dac ias. deu i Wai i 199 . mrt ck» K 1B E A7 q ig'4 Konkurse. | “_— e euge 1008 Soealiieas Ln Ube u p “. y Königliches Amiógei bi Veicdecubass i: V Wee uer Ï « Vormittags 9; ilhz cld J

F ® i 5; [H Fr Ï h j Âw 1 12 . E SELESS n j H b L Ai éd Ci L ü Y Y k % i rf D: e Ey ins D 2g - Baileastedt. 19033] a ntgeribts i Sig m %. Mai L90603, Vormitiags Lu Uhr Ribuits. NonturMerinnren S6 í 9 Al 3/64 i leber as Vermogen des Schuhmachermeifters Dein. (f Lübdc usch ib r 156414 M / 7 or: Iabre. an | Christian Abhler n Doym i m d

s à , #2 TD #44 » hs Fe 00€ et S 5 3 : ü a . 4 154 S _- Ä ù F

N

i Fel «® Uedei das Lama Vis i: ü Can E Wai V 4 Cie rede Lc a Ï - aa k y Ï Mt t » 3 Maurermeister zu ae Weis: Uliuai tin Jeunerjiahu aus Ribuig: 1 l in Ini bt

Ï v vi hi «4 i TSD AHCTE 4 Hi Aiiis Ang bali D, Wo f l D T A Vai F s I N

a

réSnet. Foanfurs- Friedrich Hcinrich Simon T öbeln b deul hi

Tir auns