1902 / 43 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

92742]

i s f : [92753] Kreis-Hypothekenbank Loerrach. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. De ember 1901. S c ch j C V c Î Q Q ec Wir beehren uns, bierdur die Aftionäre unserer Die Herren Aktionäre unserer Bank werden hier- - i Debet E : á ö z . Ï Gesellschaft zu der am Sonntag, den 16. März | dur zu der 33. ordentlichen Generalversamm- ebet. E A E 0 v »ck i : d. I., Mittags A2 Uhr, in Breslau, Niegner's | lung auf Montag, E E S .. 371 471 95 cuî (n d 3-7 N el (l Un On l Tel l me * Hotel, stattfindenden Generalversammlung ers Nachmittags 2 Uhr, in den Saal des Gasthaufes Sp waltungz-Konto E E E v R e E E E T R 110 633/57 gebenst einzuladen. ¿ zum is dabier V) Gesäftöberiht G Prozeßtoste E z “2 2400 7 z itt d 19 h Gegeustände der Verhaudluug siud: Tagesordnung : Seschà eri e OTs En «e e Ee Ee E E E A ä „1471/50 M d : Fe TUar Lj D 1) Entgegennahme des Geschäftsbe richts pro 1901, | stands für das E 1901. O on c S 434 085/13 A5. Berlin, l v0 , en L sre ; b 81 visoren. ntla ————=|= N p a eres SIERSA S REOEE T Q : a u Gewinn-Vertbeilung ued Ertbeilun Borsienes gn g uh Aufsihtöratbs. 2 4) Bes ien Credit. —_— L Der Mai dieser Beilage, ‘in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, _Genofsenschafts-, Zeichen, Muster- und. S über Wa acenzeihen, , Patente, Gebrauh?- : V 3: n onderen Blatt unter dem Tite ») Grati ba tittbeilungen. fang E Ven 6 Ai Etorc d O Nachträgliher Eingang auf die G Male. Aa L 32 994/49 muster, Konkurse, scroie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der Eisenbahnen enthalte B igte au in cinem bef e ê 24 SEIMAaNTL SURSE 4s D) Da von 9 “i : 9 idersezungs-Konto . . ; u 6 ¿ 64 179/45 3) Wahl eines Mitgliedes des Aufsichtsraths. Zur Theilnahme an dieser Generalversammlung Pfcabbriel- Vertriebs. Konto: n aS é E é (Nr. 43A. Zur Theilnahme an der Ge: teralverfammlung und | sind alle Aktionäre E VERE R bei Gewinn aus Rückauf von Pfandbriefen 305 347/30 en Lai- E Y M C A E S S . . . . . V i « ¡ur Anéübung des Stimmrechts sind nur solche | uns angemeldet und sih über deren eiß aus- 97 9654| S insen-Konto . es C E E E Ld è 27 35431 e Reich erscheint r Regel täalid Aktionäre berehtigt, welche tvenigstens drei Tage gewiesen haben. 3 31 799|0 ç d sle Post-Anstalt für Das Central. Handels-Register für das Deutsche Nei erscheint in de gel tägli. / j; i ) ¿-Konto . e ; ; E 31 72962 s-Negister für das Deutsche Reich kann durch alle Post-Ansta en, G C A 4 es vor der Generalversammlung ihre Aktien im Gleichzeitig wird hierdurch bekannt gemaht, daß iun aus fleinen Posten . . . . h s 11 619/34 0 E Vie Boni alie È ehitlon des Deutschen Reichs und Königlich Preußischen Staats- | Bezugspreis beträgt 1 M 50 H für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 a Geschäftslokale der Gesellschaft in Hirschberg | das Aufsichtsrathsmitglied Herr F. Asal von Hypotheken-Zinsen- Konto i 1 603 070/89 Herlin “a f ilhelmstraß G 2, belóaen iverdèn, | Ins ertiondpreis fir den Raum einec Druclieile S6 4. in Schlefien oder bei Herrn Leopold Freund in | Lörrach mit Tod abgegangen ist. s Bio iun aus Immobilien . 9 983/20 Anzeigers, ilhe aße ö - Ï G k e ; Q L C E A - E O R 7 . . OVOIL à é R a lid zul : a Di A n ber Uai Notar S a R Zinsen und Kurs-Gewinue an Staatspapieren . 7 908/09 Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn, 43A. und 43B. ausgegeben. N L id Ungen Le Ung Det et N “D T TRR iu ¿ E E ie ads E ° E L L Ene L N e e Der Geschäftsbe richt, sowie die Bilanz nedIt der e Hypothekenbauk Loerrach, 2.094 186/05 )) S E E I Dielig Konkursverwalter in Berlin, ist zum Liqui- | Brake, O1denb. [92507 T zulius Alfred H einri L vot JE in Blafe- Gewinn- und Verlust-Me ‘dnung liegen vom 20. Fe- Sturm. Traäutwsin. Voit bem aus dêr Bilanz i ergebenden Reingewinn n S zandels- Register. dator bestellt. In das Handelsregister ist zur Firma G. Rastede | witz und ist Zivil: Ingenteu ¿e vruar cr. ab im Geschäftslokal der Gesellschaft zur [92 E 5 O werden zunächst 100% für den Reservefond E 43 408/51 Geell, ven 14 Februar 1902. in Modenkirchen beute ei ngetra 1gen : | Dresden, am e Februar "mee i Einsicht aus. 3 Von den verbleibenden 39067662 92717] : iht T. Abtheilung 122 Die dem Kaufmann Diedrich Johann Meyer zu | Königl. Amtsgericht. Abth. T R n S G op ( - 1 s J . J rf on den ve . C A DYU » 02 achen. [ (14 Königliches Amts gert L elung 122. E E Hirschberg in Schlesien, den 17. Februar 1902. Hanno uebi apie abriken werden der Generalversammlung zur Verfügung gestellt d e d 27 000 G Sitz der offenen Handelsgesellschaft unter der 7 99502] Rovenkirchen ertheilte Profura ist erloschen. | Dülken. VBekaautmahung. . [92520 Der ienacieliia Alf eld - G TonaAaut verbleibende Neft v 363 676162 5 & Co“ ist von Berlin nah | Berlin. Handelsregifter LIOV2) Brake i. O., 1902, Febr E 19. O infer Handelsregister Abth. A. wurde beute 2 Der dann noch verbleibende Rest von E L 363 676/62 Firma „Niewerth i on ( Z i, ils ch8 L Berlin C 1, die | ; L E p 9 » | U des Königlichen Amtsgerichts erin. Großherzogliches Amts t. Abth. T1. eta die Fi ¿f Wi s mit den der Aktienc [4 ¡el jaf ird vertheilt mit: i; t word Sroßherzoglid ntsger A [1 die Firma Jose immers mit dem Ÿ vorm. Gebr. Woge. „Wir vertheilt mi i E A A MDA ; | Aachen verlegt worden. n, (Abtheilung A.) E | 1 Bur waldniel Mi A P »te us dem Ries n ebir e“, Die ordentliche Generalversammlung der 85 9/9 als Zuweisung zum Reservefond gemäß den mit den Pfandbriefbesigern im | Aachen, den 9. Februar 1902. j Am 14. Februar 1902 ist in tas Handelsregister | Darmstadt. : N M S : Mir ans ,„DVIE ( l g g Aktionäre findet am Montag, den 10. März Mai/Juni 1898 getroffenen Vereinbarungen . . #6. 309 125,13 | Kgl. Amtsgericht. 5. eingétragen worden (mit Aus\{luß der Branche): n unser Handelsregister A. ‘ce heute Igltd) | D O 7 S V l c Y "r. Dn T A \ Wi L 4M L U Las s I J 17 ® h a j wald y é E A0, Da | 1902, Nachmittags 3 Uhr, in „Kastens Hotel® a raa P E RON n D O L Aachen. [92718] | bei Nr. 12823 (Firma Wilhelm Keller, | der Firma Dea Æ Aosenbauimn Nachfolger, | n Se die 1000 [9974 s | Hannover statt. °%/0 GraUsitatton an die Beamten . . . ( 200,00 | c is d Metall- in): elsgesellshaft. Der Kaufmann Darmstadt, eingetragen : | V D E E [92748] pt S | in Hc : : : 0102 aR9 RvRa: Der Sih der Firma „Chemische un eta Berlin): Offene Handelsgesellshaf er Ka i B a iz H öntalihes Amtsgericht. J a Frankfurter Vauk. ; Tagesorduung : 39/0 für den Beamten- Unterstüßungsfond T E Ce AODIOO 363 676/62 Industrie, Gesellschast mit beschränfkter Haf- | Mar Schapira t S höneberg ift in das Geschäft Am 1. Jan var 902 ist das Ha ndel8ge c auf | , Die Aktionäre werden biermit zur einundsech- 1) Beri cht des Vorstands über die Lage des Verlin, den 31. Dezember 1901. tung“ ist von Berlin nach Aachen verlegt worden, als persönlich E Ges ellschafter eingetreten. eine Kommanî ditgefell (t inem Ko l | Dl . Veleliatin zigsten Geueralversammlung, welche Dienstag, Geschäfts im allgemeinen und die Resultate Der Vorstand. Nachenu, den 9. Februar 1902. Die Gesellschaft hat am 3. Februar 1902 begonnen. übergegangen. Perfönlich haften De Gesellf schaf | Die im hiesigen Firmenregister deu D, A E A: E 10 Uhr, im | des verflossenen Jahres ins besondere. Eupel. P. Manger. Í Kgl. Amtsgericht. 5. Die Firma if in Wilhelm Keller & Schapira | Kausmann Benno Ster1 tau ] / Firma P. M. Kox mit Jankgebäude, Neue Mainzerstraße Nr. 69 dahier, 2) Bericht des 2 lufsichtéraths über die wegen der Nach den Büchern und Nachweisungen richtig befunden. 14. [92498] | geändert. Stern, beide in „Darmít jungsort in B isheim ¡T Heut stattf inden wird, ein gel aden. Gewinnvertheilung zu stellenden Anträge. Berlin, den 18. Zanuar 1902. Als sel Bei 9 9 na G Á die Firma gemeinschaft! l T Dülfeu, den 8. Februar 1902 | i Nr. 15414 (Firma Emil Augstin vorm. j g e ten, den 3. Y L Die Gegenstände der Tagesordnung find: | 3). Beschlußfassung über die Anträge, die Bilanz D. Heß, gerichtliher Bücherrevisor in Stettin. Veröffentlichung aus dem Le, Paul Schimpf, Berlin): Inhaber jeßt: Kauf- | selben gemein\chäftlich Vie Königliches Amtsgericht ) Vorlage der Bilanz nd Gewi und | und die Gewinn- und Verlustrehnung zu ge- Geprüft und mit tér Büchern der Gesellschaft in Uebereinstimmung befunden. rig. iets Ramspeck“ in Alsfeld: 7 as P: ul mann Emil Bruno in Schöneberg. Profura des Benno St n 1 | Dülken Befkanutmachung. [92521] Rechnung. Berichte des Vorstands nehmigen, ber die Gewinnvertheilung, sowie Berlin, den 22. Januar 1902. c dieser La a, ende “liofels, " Lbergegtigen he Bei Nr. 6757 (offene Handelsgesellshaft : V. Darustadt, den 1. Februc E 4M are ite E idi Ee hlußfaîfung über die über die Dechargierung des Vorstands und Die Revifions- Tommission. NRamspeck, Kaufmann in Alsfeld, übergegangei I A d Ç ): Der Gesellichafter Gr. Amtsgert nstadt 1 Li er Pandeisregiiier Al 2 gr De ] t Pran g stan Th. Wobl f K R Sh t: G f a1 ta demselben unter der bisherigen Firma | Panuke & Co., Verlin) : Der Sesellschafte tégerich _— L ENE 8, WolclbiE Die Sics Westdeutsche Fett {ufsichtsraths. | E ee N LATahs, T9. Wohlfarth. H. J. Hermann Shulz. Paul Frost. R R Max Wolf ist ausgeschieden. Dic Gesellschaft ist | Dwetmo1a. 92510] | und Oelwerke, Gesellschaft mit beschränkter AustISraths. | 1E flog E a hl. L on dem O vorjährigen Geschäfts bericht per ultimo 1900 nachgewiesenen Mitgliederbestande von 620 fortgeführt. bén 14, Sebiuát 1909 aufgelöst. “Der bisherige (Sesellsch after _ Kausmann | “t unsex Handels: gister Abtb. B. ift zu der unter | Haftung in Dülken eingetragen it, Folaendes s veld N s 5 ee Mo e N A nung der | sind durch freiwillige Aufkündigung, durch Ausschließung und Tod ausgeschieden 106 Alsfeld, “Groth, Amtsgericht Bicto r Pannke, Berlin, ist alle inigec Inhaber der ÑL 2 éinaectráa Tirma : | nerft tatigle, wele | Bericht des Vorstands und des Au athé J Ard ITD B), A i l A E dics ci alt E L an il B G T6 Falk wett Mal: wt | vom 22 ÁA Las ir Ei nsicht Ls Aktionzre im Ge. | sodaß sih am Schlusse des Geschäftsjahres 1901 eine Mitgliederzahl von 914 92499 Firma. Y i L Gandel8acfellschaît : A. | Lippische Apparate Bau-Anstalt | Der Geschäftsführer Horlé is als solcher ine, mit arith- | säftslofal d er Ge fellshaft in Alfeld aus. ergiebt. Altona. (92499) | Bei Nr. 1418 (offene Handelsgesellschaft : A, Gesellschaft mit beschränkter Haftung | geschieden ene nul arily- | [a tSsio! der etellicha in eld aus Der Vorstand Eintragungen in das Handelsregister. Must, VBerlin): der Kaufmann August (Sa rl | einaetraaen j Dülken cken 12. Februar 1902. [NREER | Wi Die Al ktionäre werden zur Theilnahme mit dem Eupel. P. Ma i ger. e 10. Februar 1902. Friedri ust ift aus der Ge sellschaft ausgeschieden. | “G Z Séuha mnn Ernst X D) odckn man n Ut als Liauidator ! p 5 rialiches Amt3a richt. a Amen eingeladen, ; 209 die Einlaßkarten gegen Abtheilung A. Nr. 901. C. J. Friedrich Peters, | Gleichzeitig ist in die Gesellschaft als persönlich haf- | ausgetreten und der E Suftay » Brüning n Det LARA 95,521 i O 4tien auf dem Gesellschafts- Altona. Inhaber: Kaufmann Claus Johann | tender Gesellschafter der Kaufmana Hans Henke zu | LUTetreten 1 itator acrmthlE worben. Dülken. S. E _Die ÿ 11 d un g,2 rel Uni! ind bureau in Alfeld oder gegen Dep onterung derselben T ä Friedrich Peters in Altona Charlottenburg eing treten. | Detmold, 12. F br r 1902 1 1100 E andel: l DT irde Heute ' Bollina ien werden auf dem Bank-Bureau aus- | bei der Vank für Handel und JIudustrie in D Niederlassung N, von 10) Verschiedene Bekanunt- . Nv. 902. Gebr. Gloyer, Altona. Der Bei Nr. 12988 (offene Hantelszesellschaft : Con- | “- “ritlibes N entägericht. ÎX: inter Nr. 61 dit Firma Peter Brz Monts nit dem oan E are: worken Ma Rintiarfactón. dae Berlin und der Bank für Haudel und Industrie | bis Rerige Gesellshafter Kaufmann Paul Gloyer in | xad Christ « Co., Berlin): In Geuf ift eine | i j L Niederlaffungsort in prr euti St. Georg A ERS j aal : ' : e D Filiale Hannover in Hannover in den leßten Rechtsanwälten. machungen. Altona ist infolge Ausscheidens des Gesells d afters Zweigniederlassung unter der Firma : G ourad uw pag L aandel8aesellsdaft R E & di zl IDET L E E man i ck i g \ E wieder | drei der a Ee GNLINE vorhergehenden Johannes Gloyer durch Tod alleiniger Inhaber | Christ et Co. Armaturen-Fabrik begründet. | i} D LE OITENE D Sr IENeTCL S SEE- T L ern Sl. Seorg cmmgerrag i“ dis a U bez Februar 19 ee gena dg, Ser 9 9. [92674] Bekanntmachung. i [91520] Bekanutmachung. der Firma und jetzt dieselbe unverändert fort Bei Nr. 7115 (offene Handelsgesellschaft : Deutsche Schubert n D e E T Ie MRLEW Ge L A "rich Fran! Dev cfti u d e ck E ff A N c f lfeld, Es x N E V2 In die Nechtsanwalts liste des R. L ndgerichts Der BYBormund des von der Jda Brettbhauer am 13. Februar 1902. t Darlehen de f tautions Bank, ,Ganter, (Cron- ant En g! LeT 5 Is DErrs E A ï 42 ci ; as And E Er Tan interwerb. . Der eas fichtsrath. Augsburg wurde heute der Rechtsanwalt Nudolf | 3. Juni 1895 zu Steinbude geborenen Kindes Ges.-Reg. Nr. 636. G. A. Droege & Sohn, | meyer & Co., Be Die Gesellschaft ist | Sefeli f f n O nei r Dülken. Vefanutmachung. 2524 i E Ha . —Ppenyermer. Hlmmerle in Augsburg eingetragen. Martha E ui darum gebeten, den Hamburg mit Zweigniederlassung zu Altona. aufgelöst. Liguidator ist der Kaufmann Otto Gruns- Le SRLIEE Ua ANBYEICOLees W h n r Hande! | curde deute IY aifîche Augsburg, den 19 Februar 1902 Namen dieses seines in Martha Claudius Die Zweigniederlassung in Altona ist “aufgehoben | feld zu Charlottenbu R i E E E 5 O ter 8 die Firma Johana Korften mit emt Württ tte et gische 2 Landesbank in amt L Der K. L andgerichts-Präsident : umzuändern. : und die Firma hier erloschen. „Do Nr. 8775 (offene Handelsges llschaft: Silber | ge!chaît und die Pra E derlafsungsort Zäh ein und als deren ns l 2 sl on r Württembergischen Landesk verd 1 der am 2 L. März 1 902, Strasser. | R igen gegen die beantragte Namens- Königl. Amtsgericht, Abth. 111 a., Altona. «& Braudt, Berlin): Der Gesellschafter Vèojes | Dreédeu, am 1. Fevruar 1 E baber der Bauunternebmner und Kaufmann Joha A ichmittags 3 Uhr, im Verwal ngsraths)aal der Véuseumsêg lch ft obercs Mujeum), in Stuttgart [92673] | anderung sind innerhalb drei Monaten \ch{ ti ü 927901 Silber ist aus der Gefell!chaft ausgeschieden. Die | E E Er M Horten C3 in gerra f den TIT. ordcutl! ichen Gc neralverfammlung ingelad Fn die Liste der beim Landger richt Meiningen ¿u | bei dem unterzeichneten Ministerium zu erhebe Ansbach. Pn GUnd. E Wiittggh- | Gesellschaft ist aufgelöst. Epbraîim Brandt ist linveaaden. [92512 Dülken. : d Tageeor nung - ® jelaff enen Necht Sanwäl te ift bc ute eingetragen worden : wid drigenf alls fie u nbe di ch tigt ble ibe n. Die Firma: HeVr, 3 Cl erman il - I d E Allein Inhaber. Ï Y 1f dem Die e irma Marx Züß t Dr Den ï CAtaitMmes 1ImTSgerr Bilanz nebst SHewin i- und Verlustrechnung Berihts des Vor-|* echt: inwalt Dr. ive: Karl e air bens ft in Vücckeburg, den 11. Februar 1902. hauseu wurde heute als Gefsellschaf sfirma im Ge- Nr. 13 627 Firma: Germania Kunfststeinwerke | betreffenden Blatt 6357 d s Handelsregisters ist | DülKen. Befann machun g. S N L Demerlungen des Aufsih!s1 Me tas ante : Fürstlich Schaumburg- -Lippisches Miuisterium. sellschaftsregister antragsgemaß gel öt. Ledorit - Fußbodeuf fabrikation Dr. chem. ite einaetraaen worden. dañ ber heriae Ftrmnen y g ourde beutr Nf Meiningen, den 15. Februar 1902 | Frhr. von Feiliy\ch. Ansbach, den 14. Kevruar E s | Srust Böhm, Berlin, Inhaber Dr. chem. Ernft | ;, haber Ä N bert Süß verstorben ift, und ; - ma Peter Mever 20 Mf A ) V Der Präsident des Landgerichts | 79926831 Kgl. Amtsgericht. N hm, Berlin E L S 25 Kauf » 5 L KirEpeiwaidnuiei 1nd ais derem Î L i ! (usATtSratbemitalteder vat [I2009 | 05751 ( Nr L G ‘mmandita : „Janina“ 4 e T aen x L v M è S s U Y dia ° ies \ H i : Ia pv E ck r. i - y i E O ib wed8 meiner aeofoul rof 1R7 AT1 s. Ansbach. SBefanntmachung. [92719] » G2 01 1Ôl a 4 Wiegand, und l i T S s f ; y T L entívr T Sitte es Mota mäñ f Statuten E E G 2675) Bekanntmachung. Rie n e Maden Um ausländische M In das Firmenregister wurde eingetragen die | S Fabrit Gerth & Go. Berlin, in b. am 24. September 18 Dreât ! E siiuften T vor der Geu ‘alversan lung n Kasen d 3 fellsch t « R ik Der Rechtéanwalt drich Nicolai aus Wetla erbe w l, erbält Auskunft. Me delle L 2. L Firma: Gebr. Kellermann in Gunzenhausen. | als nzu Ha tenver \ N ba E A tne Erden Fn Dülken, Tien T l i eucralverfammiun; anen der Gesellschaft in Stuttgart, a Uto L 1 will, erhail Auslunsft Tele S jar Sage troiht der L) in Mar | Kaufm Berlin ie Gesellschaft hat am 1. Ja Drodoen 7. Ä : : In Ae Heilbronn Ulm, N L M E So LeGEanwait in die Lite der | portofrei Unter dieser Firma betreibt der i A p pw v R | Kauf mann E D as Bier Kommanditisten sin Ane s Intünoerid T htE i ; Ly Ztuttaart bei Doertenbach & Co eun biesigen Amtsgerichte zugelassenen NRecbts- | Thiele, Leipzig-Anger, Breitestr. 24. Kellermann zu Gunzenhausen « ein Kolonial- und | nuar 1902 Degonnei Y Ss L. An - CLA Eisenach. SBefanntmachung. Frankfurt a. M. r Deutschen Geuofsenschaftäbank von Soergel, Parrifius | Mnwälte eingetragen worden a | z Manufakturwaarengeschäft. v | Nr. 13 629 Firma: Martha Lewin. Die Ag. | Dresden. 2 l y & Co. Commanditgesell schaft auf Aktien Treuenbriezen, ) ruar 1902 2745 Ansbach, 14. Februar 1902. | i L j t a diet Rohpr: dukten Branche [uf Ut 749 4 F ritt j 2 Lal A a S R : E Königlihes Amtsgericht | U G e d ß of Kgl. Amtsgericht. gemeine Zei ung ur vi G n H Sf iveoies ti Ddo | M F ha f Baß & Herz S eue Berliner Schnelldampfer-Gesellschaft | | | Berlin, Inbak ; I Alwin Kelling in Dreëden Boner Mean inae i L & E. 2e 1 theimber, Zr08, E Vekanutmachung. E E | J G. m. L H. Augsburg. Vekanntmachung. t 250 || (8 orodistfi 534 rli 1e ï 2 bi i i LT SCVCTUE Zie 1LUCT=\ cua e s ta ( Veit L. Homburger, T j E E ntTagung bes ¡ca alie QU Kreißle | Vie V. ordentliche Generalversammlung Eintrag im Gesellschastsöregiiter. Firma Kre mpel | Qe 1 ) offene Handel8a baft: Veuold | Gu Y | | S = Berlin Deutschen Genossenschaftäbauk von Soergel, Parrifius & Co., E L M D r Gesellschaft findet statt am Dienstag, den & Hauff, offene Handelsgesellschaft in : Augsburg. | & Co., Hermsdorf (Mark) Ber ¿l i l y y E ; G ommanditgesellschaft auf Aktien, gericgts AugWGurg w wegen Busgave der Zu- | 4, März 1902, Vormittags 10 . lhr, Dem Kaufmann Ferdinand Krempel Angêburg | «xerellsc{after: Felir Vetold, Ingenieur, Be: taur bon Vardy «& G6o., G. m. b. H tanung Heute geio1a Bureau der llschaft, Kr t-Ufe 94 vt ist Einzelprokura ertheilt Lein anl È 53 X Dreéden F en 1 rit 7 M r S G, D E A î ) H DN - _—_ Augsburg, Sa reg Sa Tagesordnung: Augsburg, den 15. Februar 1902 | beth Albrecht Rbr Hermsdorf. 2 iten ch&iuig U I G t. 2 es s Borl 11 Des Beicaäft rit DeT Bila1 Î Kgl. Amtsögeriht. | ichaft l i am F L - B 1 «ZUT Dresden. E Der Vorstand. y : : 10 des unv DBertust-Kontes, sowi Barmen [92501] | tretung d Yesell)waft T T á ICpajTel ' Fiterfeld Retannrmach: | I Bethoifuna ter Qalkaovns . ° Gy N h ck 4 7 h d anin K , ite ete. WCctannt: ung eds V S É E C OC E E A E I E R T E In unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 330 | Jeli | p old und L h) Cari Arndt c »rwerbs- Wi ] ts-(Genofseni È B f-9 2 if E E ein getragen worden die am 10. Februar LUOS Ver | Ia, ermag! U az - Dresden (rwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. 9) Ban -Ausweise. inne ene ofene Handelsgesellschaft unter der Firma | Nr. 13631 Firma: Jacob Proskauer Schuh- | Deoden e: I) e S . , 2672 DULLEN Jum ZAUNIchtoraly Bergisches Jsolirwerk Deuhtzmann & Comp. | waaren Versaudt Haus & Ageutur Geschaft, D ztheten:-:G re :(Getollimas V -- .- * 4) Antra aussicdtôraths auf Vermebr in d en persönlich haftenden Gesell- | Berlin, Inhaber Kauf i L + TOSLAuUet , ¿ational Hypotheken Credit-( ‘ejellschaft Bauk für Süddeutschland. ) Gesellshaftetamitae in Barmen E VEN_PRINRAN, Jane Weren Uas Dresden. p, (22915 ingetragene ge ERONER anl mit unb« |raufter Haftpflicht. Stand am 15. Februar 1902 ein, 14. Febr ) mefba 4 Me cue b : e bier Legt rer Jo von | Nr 136 Theodor Rathmann h A Aa i: 2 e “Ba —— anz per 38. Dezember 1901 cue Berliner Schnelldampfer Gesellschaft s Vertretung auêgesch{lossen | Weißensee, Ind L n E s in be » “0%: Activa. | o G, m. b. H. "Wes vou 18 Weliriar 1000 maun. V Activa. e _ l. | Kasse | G. Dufayel U gtA L Amts, Y richt 8 | Bei N » Lon Flatow | der : | Î h 1) Metallbestan [6 i : i - : ao d Pricmer, Verlinu t L i B 2) Reichskafsenschei 6G 79 2356 f Rartenxtein, Oxipr. Zil | (Ga A e Dresden, A Z }) Noten r Banken i il (h g. Bekauntmachung. bera it í | ht. Adth F L A Ä L ¿s d Ï Ï « SBesammter ( fan “6 34 20A TN i; Be ann na un in unser altes Firmen- bezw. Gesellschaftöregister | 4 x. 8 Nobert Stock, Verlin Dresden. ï Hestanb a i : 4 E 14 S s y ute eingetragen worden | GBeiammitvrolk d i j Nodert Mitteldacv ¿81 ' S 129194 i O2 ift t Döhlert, E dei Nr. 717 Firma G. A. Krieger in Barten-* | igs 9 Kögicheubroda r [too D rungé- Gesellschaft m. b 9. j Göln a. Rh. sein: | 104 g k Ber ö b d C D i fein es D Immobilien ¡2G 11 _Altiv mit ! Vie Firma ijt erloiche1 L | lluer Gipöwerk« L, Mundt vorm. D. Kühne, j . i Ÿ i j aa ArOa L, (b V1 dur Kauf In dit Döbleri- bei Nr. 45 Gesellschaft unte i rma Stauge |! Berlin H Erich 9 d dem B - k D Pp j m afts | Pr! ¡luft Feuerungs- Gesellschaft m. d, D. 1 & Hofer in Bartenstein | &auí di | : j Cölu a. Rh. ibergega id dadur Liqui Die Gesellschaft isl aufgelôil | (Finzelt G “Ea E p Passiva E dation etreten. Nah Maßgabe des Ges betr Die Firma ist erlosd e l N ) E wn ) D E r, 1 Aktienkapital 15 672 m. d. Y om 2v. April 1892, § 65 forder1 Bartenstein, den 10 K A I Vere. 64 H. L. Vaumaunu, Verliu : F h i Da [1 Retervetondés 4 Ñ ¿V4 D n gct l, nd melden Königl. Ami il | ) Eugen Verger, Verlin h : \ h d 4 Teeteres „M, i u le Liquidation der j f Ï x G » Wehner. Berlin O ed ; y ; Berlin. Handelsregister [92504] | Dugo Wehne : d 7 N H E Ln 5 Döhlert-F R Gesellschaft m. b. Y, des Königlichen Amtsgerichts 1 Berliu | Í C, Sti Rartographische Aua : è 4 Sa TEXTT S Y L B 4 Î (Abtheilung [1 P | Cingeli ca N. Mieldas L Co : i E E La a grung i _ 145 Ä Arm 13 Februar 1902 eingetrag Î bet | hahbu. Vexlin Ï ï Dreéden Passiva. V1. | Täglid Passi thaden IZO é Aufl Firma Ne 44 | B (20e K Is 11. | Diverse Passiva : A'A unoung de „Vertrieb Moderuer „N en-Gesellshaf"“" ) f B E I t s eue VBexlinexr Cmuibu@ Afltien-Gesellscha | dei Dreaden ¿ dars g La c q E L b. H b Goausurt a M mit dem Sihe zu Berlin: | Was d E d D _ Eventuclle Verdbindl chfcite us wm Infafso | die & ¡ubige det r eli ft ut j tdert. id « Kaufmann Adol! qui! dg E O tuct ) ! Fine T cedden s N 2, | 752 00 egebenen, im Inland zahlbaren Wechseln | der Gesellschaft zu melden Ie ei i E ie me L 24 574 62 E F 7 t ia Y j Berlin, den 153. Februar 1 b : H 1 d D : +4 ü L. Oran ns Liquidator Königliches Amiögerichl 1. Abit (11 : ' : r : k NUA y Ke "A Rerlin 1 4 G Y Ï x 4 P ¿4 *y 4 } »499] e pad erliu Ï L ; 12429] Bilanz der Rereinigten Ziegeleien G. m. b. 9. Bürsladl In das Handelöregisier des Königlichen Amis- | * Faniglides A : | d j i 107 srichis 1 Berlin. Althellunga 11. 14. Februar j t \ | L H [14 292 000/—134 107 00 Soll. per 1, Avril 1901. aben 102 Fu En G In, ' | rak e, Videnb Dresden j iténieid d K ' | 4 84 inmodil Nr. 743. Wesselwmaun- Maschineu-Gesellschasi | i : Ddtaanadi | 54:0 Masinen Ie beschränkter Hastung. 1 Uy j dab h d.ider ied S Adi F . : ard F C ci vi Li csdeu 4 : | 7180 Nobilien, Gerätbe ' üt d 2 e M a arl Y B j Í Bernhard Thye, Nie Li Deinn. Güte Dredden Ï | é itoren und La Teri ift zum Li | Ï f dau D Qerudera. EWidexdeid D N Ivag us 24/45 N H43 GCarburit BesensQasi m Di | j H Em Dec «4 G t O0 15 L dräntter Hasiuñg urid bil ' j Vrate 1. L g H D u S s 588 029 Baiomon © mar 19002 li le Gesellschafi M ) H Y Y