1902 / 44 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

pl

e, Bergbau 1 | 1000 [154,006 | SalineSalzungen | 10408 | fo o I (10 /U| L —— | gestern ließ fich die Wahrnehmung machen, daß die Deutsch Cr oh, :

,00bz | do. do. e SOos N d durch d nowrazlaw. Salz 112,50bzG anger al 216,50H lotte 103 100,0063G | Börse sich nur {wer den durch den Halß, nt Dana, St.P. 195,506 E Zement|1 95,75G Charlotte 6 Wassern 101 75G jahrsabschluß der Vereinigten Königs- und erich, A3phalt. 11375bzG Schäffer u.Walker 49,75bzB Chem. F. Weiler (102 —— Laurahütte geoffenbarten Lhatsahen vers{loß; abla, Porzellan .|30 303,00 bz Schalker Gruben zG do. unk. 1906 (103 —— doch haben erst die Betrachtungen und die Grwägung Kaiser-Allee .… .| i. 41230G Sgering Chm. F.|1 197,00bzG Constant. d. Gr. (103 —— nachtheilig gewirkt, daß die Ertragss\teigerung, die die Kaliwerk Mschersl. 000 1143,75bzG do. V-A. GZCN Cont. E. Nürnb. (102 |85,40bz beiden ersten Quartale des Geschäftsjahres ß Kannengießer. . 113,90 Simischow Cm. 96,80bzG Contin. Wasser (103 T eidel - on ü bag seit éa Kapler Maichinen 92,25G Schimmel, Masch. a 93'306 1896/97 aufzuweisen haben, durch den Abfall des KattowißzerBrgw. 198,50bzG Swles. Bgb. Zink 2: 1000 u. 500/107 50bz leßten Semesters wieder vernihtet worden ist. Dag

herBr 31625G Dannenbaum e m 0 ° i Keula Eisenhütte. 126,75bz G do. St.-Prior. 1000 u. 500/107,75G Bekanntwerden des Ergebnisses in der Provinz hat i É : 500/103,50 et.bzG | gleichfalls zu Verkäufen Anlaß gegeben, die {hon bei : s 104,00bz Eröffnung den Kurs besonders für Bochumer Gußstahl. : s 100,00bzG | Aktien und Laurahütte-Aktien herabdrückten. Gegen af 4 000 s

5

—_ o

1 ik bkl fer prrnk prmdk prrek pre jt D prr pr fre pr jrrck s J i J I I I

o

|o|e#l1I#1H1119

as. Deneto2 ufvy.03 (105 do. 1898 ufv.05 (105 Dt. Asph.-Ges. (105 do.Kabelw. ut iee j er „An os Linol, u*.03 109)

Kirchner u. Ko. . Klauser Spinner. Köhlmann, Stärke Köln. Bergwerke . do. Elektr.-Anl.| 0 do. Gas- u. El. Rees B. ky. ölsch Walzeng. . König Wilhelm kv. do. do. St-Pr. Königin Marienh. Königsb. Kornsp. Kgsb. Mich. V.-A. do. Walzmühle Köniasborn Bzw. Königszelt Porzll. Körbisdorf. Zuker| 64 Kronprinz Metall Küpperbush Treibriemen Kurfürstend.- Ge\.| i. urf.-Terr.-Ges. .| i. L ahmeyer u. Ko. . 1 Langensalza Tuchf Lapp, Tiefhohrg. urahßütte . do. i. fr. Verk. Lederf.Eyck u.Str. Leipzig.Gummiw. Leopoldgrube. . . Leopoldshall

do. St-Pr. Leyk.-Josefst.Pap. Ludw. Löwe u. Fo. Lothr. Cement do. Eis.dopp.abg.

115,60bzG do.Elekt.u.Gasg. 58,50B do. Litt. B... 283,75G do. Kohlenwerk 1328,590bzG do. Lein Kramsta ACS do. Portl.Zmtf. 116,25bzG Schloßf. Schulte 100,50bzG Bu o Schneider . 137 00 ét.bzB cchön. Fried. Ter. 1164,75bzG Schönhauser Allee 00 1233,750 Schomburg u.Se. 4),90B Schriftgieß. Hu —,— Schuckert, Elektr. 15,10G Schütt- Holzind. . 112,00bzG Schulz-Knaudt. 143008 Schwaniß u. Ko. ( 2090,25bzG Seck, Mühl V.-A. 110,09bzG Mar Segal E 1009 1139,00G Sentker Wkz. V3. 1000 1152,50G Siegen-Solingen 1000 ]115,00bz Siemens, Glash. #4 pr.St.1774,00bzG Siemens u.Halske 4 pr.St.12060G Simonius Cell. 1000 I1i8,75bz Sitzendorfer Por. 150 114,39bz Spinn u. Sohn . 1000 1119,50bzG SpinnRenn u. Ko. 450 1108,25 StadtbergerHütte 600 1205,20bz Stahl u. Nölke . 90à205,50à205à206,25bz | Staßf. Chem. Fb. 1000 1104,25b Stett. Bred. Zem. 500/1000/135,10 do. Chamotte 1000 do. Elektrizit. 600/390 do. Gristow . 600 j1 i do. Vulkan B 200 f. 153,2 StobwasserLitt B 1000/600/266,50bzG Stöhr Kammg. .| : 1000 1133,10 Stoewer, Nähm. 300 133,10bzG StolbergZink abg 1009 169,25 bz 9 Akt. u. St.-Pr: 300/1000/51,75bzB Strls. Spl. St.-P. 300 193,75 Sturm Falzziegel 1000 1153,60B Sudenburger M. 1000 180,00bzG Südd. Imm.,40% 500 1107,75B Terr. Berl.-Hal. . 600 134,90bzG do. Nordost .. 300 1127,90 et.bzG | do. Südwest. . 1200/3090190,70bz do, Witleben . 300 1412,25 H Teuton. Misburg 300 —,— Thale Eis. St.-P./5 1000 E U do. V.-Ukt,|5 1000 195,00G Thiederball E 1200 182,50bzS Thüringer Salin. : 1209/600172,25bz do, Nadl, u, St. 0 1101,406zG Tillmann Eisenb. 134,10bzH | Titel, Knftt. Lt.A, 215, 50bz B Trachenbg. Zuer 57,29G Tuchf. Aachen kv.| 115,10bzG Ung. Asphalt . ./12 125 09 et.bzG | do. Zucker . . ./124 124,00bzG Union, BaugesH.| 6 181 59H do. Ch2m.Fabr.|10 176,006zG | do. Elektr. Ges. |10 519,00 bz U. d. Lind,, Bauv. |i 97 130 75bzG do, G-A [i 97 97,90bz H do. do. B. 3 135/59bz H Varziner Papierf-/15 13,00 Lz G Venktzki, Maich. .| 8 _—_ V. Brl.-Fr. Gum.| 7 163,25bzG Ver. B. Möctelw.| 7 89,0)bz 5 Ver.Hnfichl Goth.|10 132,80bzG Ver. Kammecich | 0 1195063 B | Ver. Köln-Rottw.|12 144,10bzG Ver. Met. Haller|124 3,25bz Verzin. Pinjielfab.|11 ; do.Smyraa-Tep.| 9 Viktoria- Fahrrad| 0 Vikt. - Speich.-G.| 0 Vogel, L elegrayh. 7 Vogtländ. MasH.| 8 Vogt u. Wolf . [14 | Voigt u. Winde .| 6 | Volpi u. S hl.avg. Borw., Biel. Sp.| 2 |— Vorwoßler Portl.|18 Ei Warstein Grubea! 74! Wasserw. Gelien!,/14 | Weadecoth | Westd. Jutesp. .

Dm O Prt part Pert Pre ders I

[ay J M H 1 b Pun Pi f t t fr Pt Pt j t t t Pra

p fark bck bnd J] J] J A J O00

Gas. . (105 Keyling u. Thom. 118,00bzG do. Cellulose . A Kohlen-Aktien wurde heute eine Essener Meldun E ins Feld gefübrt, wonach viéle A n ( einer Einschränkung der Förderung genöthigt seien, O eine Meldung, unter der besonders Hibernia und | Der Bezugspreis beträgt rierteljährlih 4 A 50 J. E E Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 . 102,50G Harpener Bergbau - Aktien zu leiden hatten. Au Alle Post-Anstalten nehmen Bestellung an; E N \ Inserate nimmt an: die Königliche Ezpedition der Bank-Aktienmarkt blieb von der allgemeinen für Berlin außer den Post-Anstalten auch die Expedition Ai j | des Dentschen Reichs-Anzeigers 1000 u. 50011040 O U A n E 7; Mey Wilhelinstrafe Ne, #2, A und {Königlich Preußischen Staats-Anzeigers N l U uze + H = i n O 1000 f 200 E der Oesterreichishen Kreditanstalt wenig Ueber- Fee A RE n A E G , E E Verlin §W., Wilhelmstraße Nr. S2. 1000 [10225G raschendes bot, 14 °/9 niedriger ein; von lokalen 1000 u. 500/104,00bz Banken wurden Diskonto - Kommandit - Antheile,

M (Dat | Sentelimstcie “unter geen Mus n ia Berlin, Donner E geru 2:

|©|

* Wass. 1898 (102 N do. uf.06 (102

3marckh. (100 Donnersmarch (109

[SiTe 2) —I—J ©

[ay 00ND F i DO R O A i n A t P I Pt i A Pt 4 fauy

163 00bzG do. uf. 06 112,00bzG Dortm. Bergb. (105 110,00bzG | JektGwrkich.General 106,75 do. UnionPart. (110) 122,00 et.bzG | do. do. uk. 05 100 AAE do. 9. 166,50bzG Düsseld. Draht (105 169,00G Elberfeld, Farb. (105 126,00G Electr.Lieferag.(105 E Elekt. Licht u. K. (104 125,75G Engl, Wollw. (103 MAUOO S do. do. é 105 L O Erdmannsd.Sv. 146,75bzG do. do uf, 03 106 REA rankf. Elektr. O ister u. Roßm. (105 O elsenkirchen.Bergw. 68,500 Georg - Marie (1 N 146,50bzG Germ. Br. Dt. (102 127,60 Germ. Shiffb. (102 162,00B_/ Ges. f. elekt. Unt. (103 134,50bzG do. do. uf. 06 (103 255 10b3G | GörlMasch.L.C.(103 149, 50bzB ag. Text.-Jnd. (105 65,00bzG allesche Union (103 196,00bz änau Hofbr, C08 125 25b2G arp. Bergb. 1892 ky. 5000/1000/155,90et.bzB | Hartm. Masch. (103 1000 |92,00bzG elios let 102 9. unk. 1:

300 1133,59bzG do. unk. 1906 (102 I LIS ben Hendel (105

alϾ|o| mo] |=+||=|11811110

ck j M H j M 16ck H M M P H H M M Mck ck H M r Wf M M M pm M M b b

I 1] ®

nRID

_—

S

Ss [R R R R H O L H E D O Di Ds A Dl D | Ds Ds 1E Df D D

—_— m pi P E jen p pre pra fremd predk jrre É prak pem pre pen eank port jn pur permck

l [r d 00

[=]

oN O O nt ft prt J Prt ri Prt Vf Pert Prt J Prt 1 A A Pt f L R O R O i S n

wr mm A

E D

gestrigem ah- I E i I U BEFTSTE oan i : El L i 100 [8256 | Brsineiede Staaltbaba-Aten, angeblis wf c S On D S A ' Oesterreichische Staatsbahn-Aktien, angeblich auf ei : ‘62. R A, s j j HA ¿ \ S ungünstiges Verstaatlihungsgebot, gedrückt, benis Junhalt des amtlichen Theils: der Königlich württembergischen silbernen des Kaiserlich russishen St. Stanislaus-Ordens 000— 500 |— tagen arn: an En, D Paul und Ordensverleihungen 2c. A Verdienst-Medaille: erster Klasse: 1000 u. 500/101,00G Vortmund - Gronau - Gn|cheder_ Altten nie riger. em RNentamtsdiener Vogt enva s ¿ e 000 u. 500|—,— E E O R I Deutsches Reich. dem Boademeister Möllity ‘und e van NUAh et uqu Ds; A i i ; O N : C | f ; t | Magi, par kie “Silbe je: Y Beemymnachung, teresse die Gnfarung gemeinsamer Bess | Panl "in Dielen see Koniglichen Hohe {meien Masse g gets Stern desselben 193 90b G rIvatdIgton 0. de, ge lel un Ur em erg. Her o0s Nik l 8 it b y d . . d Bekanntmachung, betreffend die Értk B ¿ og ilolaus von ürttemberg, zu Karlsruhe dem Geheimen Regierungsrath Muhl, Abtheilungs- aieugrisos. E s i vézs Pn Bes os ; O.-Schles. ; | Dirigenten beim Polizei-Präsidium zu Berlin; ) 5 nzeige, betreffend die Ausgabe der Nummer 10 des „Reichs- | des Kommandeurkreuzes erster Klasse des Groß- i i si : Î Gesetblatts“. herzoglich badischen Ocn Zähringer N des Kaiserlich russishen St. Annen-Ordens

ter Klasse: A und des Ehren-Großkomthurkreuzes des - E ; lóbatietietil Köuigreich Preußen. herzo gli ch ebur S Serbien dem Polizei-Präsidenten Stei fensand zu Charlottenburg;

Ernennungen, Charakterverleihungen, Standeserhöhungen und Ordens des Herzogs Peter Friedrich Ludwig: des Kaiserlich russishen St. Stanislaus-Ordens

Berlin, 19. Februar 1902. - sonstige Personalveränderungen. dem Großherzoglich sähsishen Ober-Hof: Marschall Grafen zweiter Klasse:

; Die amtlich ermittelten Preise waren per 1000 kg) E die Ausgabe der Nummer 4 der „Geseß- | von Medem zu Weimar; : dem Rol Grafen Stillfried-Rattoniß und n Mark: eizen, Normalgew 5g 171,50 Y - : Ÿ j izei bis 171,25—172,25 Abnahme im Mai, do. 171,25 Erste Beilage: des Ritterkreuzes erster Klasse mit Eichenlaub Ven N IIELEN O De, bis 172,25 Abnahme im Juli mit 2 4 Mekr- oder Personal-Veränder in der A ; des Großherzoglich badishen Ordens vom Zähringer ô O E MUEL N, Ser ic ersonal-Veränderungen in der Armee 2c. Löwen: des Kaiserlich russishen St. Annen-Ordens

„VVet. bz oggen, märkischer 7,50 a ; y z : 1000 u. 500/98/90B Normalgewicht 712 g 149,25--149,75 Abnahme in dem Landrat), «Kanne Enn Stchlieffen C E

A E R ale na l zu Wiesbaden und dem Geheimen Baurath Schaper, Mitglied der Eisenbahn- 0 u 50099 10G 145,75 146,25 Abnahme in Sceritber nit 1,504 dem preußischen Staatsangehörigen, Arzt und Professor | Direktion in Cöln, L O 9 vas 1000 u. 50099,10G Mebr- oder Minderwertb. Fest. ' z ee K A Dr. Adolf Passow zu Heidelberg; dem Regierungs- und Baurath Sprengell, Mitglied der

100 50G Hafer, pommerscher, märkijcher, mecklenburger NERe M RIeN ar vor HNALT Zehen PRScanaight, Fru: des Verdien stk s desselben Ordens: Eisenbahn-Direktion in Altona, j

E feiner 164—171, pommers@er, märklisher, mecklen- dem Pfarrer Esch zu Bendorf im Landkreise Koblenz, | en stkreuzes desselben Ordens: dem Regierungs- ‘und Baurath Merten, Mitglied der 97,75 urger, preußischer, posener, \{lesisher mittel 159 dem Hüttenbesiger Dr. Georg Frank, dem Königlichen dem Eisenbahn-Stationsvorsteher zweitir Klasse Nothk opf | Eisenbahn-Direktion in Stettin, i

E bis 162, pommerscher, märkisher, mecklenburger, Gartenbau-Direftor Karl Ritt er, beide zu Engers im Kreise | U Frankfurt a. M.; : dem Kriminal-Kommissar Wynen zu Berlin und (92.006. preußischer, posener, \{lesis{her geringer 156—158, Neuwied, und dem Amtsvorsteher, Gutsbesißer Peter Witte

j F E : i / i der Großherzoglich badishen Rettungs-Medaille: dem Leutnant a. D. Freiherrn von Stein-Liebenstein ( ormalgewißt 450 158,25 Abnahme im Mai, O s t s 95,19G it 2 4 Mebr- oder Min H. Luitlos. a zu Dalldorf im Kreise Niederbarnim den Rothen Adler-Orden

N h | dem Hof-Opernsänger Joachim Kromer zu Mann- zu Barchfeld zu St. Petersburg, 1 - 950 b, | Mais, runder 126—134 frei Wagen, obne An- vierter Klasse, heim; s D A

Z T S E ) : dem Bürgermeister Heinrich Sponholz zu Lassan im Ee A: ; des Kaiserlich russishen St. Stanislaus - Ordens 200 R Le der Provenienz 122—121,75 Abnahme im Mai. Kreise Greifswald den Königlichen Fealerilorben deibtas Klasse, | der Großherzoglich bodischen filbernek Vexbienst- M dritter Klasse: 96.70G Weizenmehl (p. 100 kg) Nr. 00 21,50 bis dem Eisenbahn - Stations - Assistenten a. D. Eduard Medaille: dem Regierungs- und Baurath Hellmann, Vorstand der

38,90 24,00. Fest. Taenzer zu Cassel und dem Gutsbesißer Gustav Doering dem Hausmeister Wilhelm Schulz zu Honnef und Eisenbahn-Maschinen-Jnspektion in Cöln, 103 25b4G gg REagenmeh! (p. 100 kg) Nr. 0 u. 1 19,10 bis N ee E N Kreise Wirsiß den Königlichen Kronen-Orden f N Fisenbahn - Rangiermeister Hübenthal zu Frank- Fn "R Ee Tae je eian Fuß 98.404 20,20. Fest. | h urt a. M.: 5 -Stationsvorsteher erster Klasse Fuß zu 249006 E Seiten e ps Lao DEE A dem Lehrer Reinhard Dey zu Erlau im Kreise Wirsiß des Großkerzoali® belill@ec# Kli j El _| Cöln (Betriebsbahnhof), z s H y 99/5 nahme im Mai, do. 54,50—54,20-—54,30 Abnahme im Ecdeioa Inhaber des Königlichen Haus - Ordens von Ee: zeichens: A0 M E E R E E 103,75G R e 70 A Verbrauchsabgabe ohne dem Eisenbahn - Lademeister a. D. Georg Sommer zu dem Leibjäger Bruhn vom Bea Seiner Königl ichen _dem Vertreter der vereinigten Königs- und Laurahütte, 37 50et bzG Faß 34,70 frei Haus. Unverändert. Arnsberg das Kreuz des Allgemeinen Ehrenzeichens, sowie Hoheit des Prinçen Heinrih von Preußen; Aktien-Gesellschaft für Berg- und Hüttenbetrieb in Berlin, 100,20G den Eisenbahn: ‘ofomotivführern a. D. Heinrich Acker- | pes Ritterkreuzes des Großherzoglich mecklenburg- Max Perl zu St. Petersburg; 126 Joseph Pi Rae n Ma Sie: dolf S L O \hwerinschen Greifen-Ordens und des Ritterkreuzes der Kaiserlich russishen großen silbernen Medaille ] E dem Eisenbahn-Pacmeister a arl Karioth zu erster Klasse des Mae ernestinishen am Bande des St. Stanislaus-Ordens: 99,256 Godesbera im Landkreise L di in Trier, Bi a (A d. dem Kriminal-Wachtmeister Waterkamp zu Berlin; 86,10bzG : En bahn Wehe ttellE “d E T “etz dem Leutnant a. D. Freiherrn von Stein-Liebenstein j i Soi j i —,—- Berlin, 18. Februar. Marktpreise nah Grone im Landkreise Göttingen, Johann Meyer zu | zu Barchfeld in St. Petersburg ; der Kaiserlich russischen kleinen goldenen Medaille 103,506 Ermittelungen des Königlichen Polizei-Präsidiums. Volpriehausen im Kreise Uslar, den Eisenbahn-B L Mi ca S os ; am Bande des St. Stanislaus-Ordens: 100 60bzG (Höchste und niedrigste Preise.) Per Doppel - Ztr. Voip jen im RKretje Usiar, den Sijenvayn-& remsern 1e Db Ritterkreuzes erster Abtheilung “4 Kriminal:Wad der Wel pet 400A men ae für : Weizen, gute Sortet) 17,50 4; 17,46 M a. D. Karl Linke zu Vielen im Kreise Sangerhausen, bis- | des Großherzoglih sächsischen Haus-Ordens Gs pvr vas 400 mer S refeld zu Berlin und J E d Weizen, Mittel-Sorte 17,42 4; 17,38 4 Weizen, ' her in Nordhausen, Wilhelm Schöpper zu Soest, den Bahn- Wachsamkeit oder vom weißen Falken: Hol t d R C LEND Yosaar Seiner Königlichen 1000-500 199 258 geringe Sorte 17,34 «A; 17,30 A Roggen, wärtern a. D. Franz Bieg zu Wihßenhausen, bisher in dem Dircktor der Kunst-Akademie zu Königsberg i. Pr., | ogeit ves PORRN GREOA: Fon P 1000 lu 50 ute Sortef) 1470 M; 14/69 M Roggen, Bischofshausen, Mathias Nittler zu Wincheringen im Professor und Maler Ludwig Dettmann; “_""”’ ] der Kaiserlich russischen kleinen silbernen Medaill 0/2000—1000]98,80bzG Mittel-Sorte 14,68,4; 14,67 4 Roggen, geringe Kreise Saarburg und August Scheinhütte zu Bonaforth ; | ernen Medaille

( E DAS D } h 2 jut j Bande des St. Stanislaus-Ordens:

: 200|— Sorte 14,66 A; 14,65 M Futtergerste, gute bei Münden, dem Holzhauermeister Christian Weller zu | des El : K her i M L G LEESToA

F “A i i , : en, Holz ; zren- Komthurkreuzes des Großherzoglich ld =- -

500-300 L Eo Le 1 14,20 M uttergerst Derschen im Kreise Ae dem Schäfermeister Friedrich | oldenburgishen Haus- und Verdienst : Ordens | q, „den Kriminal - Shußleuten Strißel, Lehmann,

10140b ittel-Sorte 14,10 4; 13,70 „« Futtergerste, Schwalbe zu Kleinow im Preise Prenzlau, dem Statthalter des Herzogs Peter Friedrich Ludwig: Sundermann, Throne, Calderarow, RKinzel,

104'G0be geringe Sorte 13,60 M; 13,30 M HPafer, Karl Schubel q d de ) WeSIEB V E By Schwarz, Uhl, Jabczynski, Bannier, Goetsh

104,60bz gute Sorte*®) 17,20 4; 16,70, Hafer, Mittel- rl Shubel zu Baumgarten desselben Kreises und dem dem Obersten z. D. Hartmann zu Berlin, zulegt d. eee ki " Ï x e e a Marv dur j dausdiener Harder Stegeman u Kellinghusen im 48 y ' Heuer, Lunow, orézack, Schneider, Vogelsang

Ce Sorte 16,60 M; 16,20 M Hafer, geringe go! el Siege n Fl eungyujen 1 Jnspekteur der 4. Fejtungs-Jnspektion, und und Wersch in, sämmilih zu Berlin: :

N i Sorte 16,10 t; 15,70 4 Richtstrob 762 4; eise Steinburg das Allgemeine Ehrenzeichen zu verleihen, dem General-Ärzt a. D. Dr. Duesterberg zu Hannover G i i -

104,30bz »,S2 _— PVeu §840 A: 660 M rdien, Divisi G Divi . E 4 des ro errlich türki en d\ch l

1042061 E n Ae e L A L E i 2 zulegt Divisions-Arzt der 19. Division; Bh shen Medschidje-Ordens

f Ko0) ' y zweiter Klasse:

Ayr ohnen, weiße 50,00 „4; 25,00 M Linsen 60,00 A; der Herzoglih sachsen-coburg-gothaischen Herzo ich Ca MET Dai el

« 4 r ( : x H, i L: A . V2 J . ô g j ) 0h N . [

101,998 O E c Kartossela 6,00 N e 190 A ° Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Alfred-Me daille: E De pooi s sächsischen Hofschauspiel-Direktor Friedrich | 1000 10000G dito Bauchfleish 1 kg 1,40 4: 1/00 „A S den nachbenannten Personen die Erlaubniß zur An- dem Architekten Brinkmann zu Harburg, des Kommandeurkreuzes des Kaiserlich i tis

‘10/600 u. 300l— fleisch ; kg 1,70 4; 1,30 M -— RKalbsleis 1 kg legung der ihnen verliehenen nichtpreußischen Orden zu ertheilen, des Fürstlih waldeckshen Verdienst-Ordens s 'BecdicaBBbbdets det T f R des ZOPRRLI Gen

dDannenb (100)[— T [1,80 4; 1,00 A Hammelsleish 1 kg 1,60 A4; und zwar: ; s : EdtAg E h

Ele Unt Zu 103) |4 | LTiol §10 ' 1,00 M Butter 1 kg 2,60 4; 2,00 Fier i : E er Ai bes dem Geheimen Ober-Finanzrath und Provinzial-Steuer-

Naphta Gold-Anleihe4j| 1.4.10 5000—1000[8 70bz 60 Stück 480 M; 280 A Karpfen 1 kg des Großkreuzes des Großherzoglih mecklenburg- dem Bildhauer, Professor Joseph Uphues zu Dt.- | Direktor Vagedes zu Cassel:

1200/601143 1004G | Alpin. Mont. \4i uin I | -,— 2,20 M; 1,20 M Aale 1 kg 2,60 A; 1,40 A shwerinshen Greifen-Ordens: Wilmersdorf bei Berlin; i

19) 79, 25bz F 0 d F F « anan s . Ÿ d d B d | ri 100) E Ung. Lokal. (105)[4 |1,1,4,7,19]10000-20087. 94,006; G V ext p ag ibe 1 L Lo0 A: 0,90 A dem Generalleutnant à la suite der Armee Fürsten des Offiziers-Ehrenkreuzes des Fürstlich es Kommandeurkreuzes des Kaiserlich japanischen

1200/59 Sa Oblig ationen industrieller Gesellschaften. E48 Sáleile 1 kg 3,00 4; 140 A Bleie 1 kg ju Putbus, Durchlaucht, zu Putbus; shaumburg-lippishen Haus-Ordens: Ordens des heiligen Schayes:

: L a a j n (6 men © in i 13) 25bzG Ucc. Boese u. Ko.(105)1441 1.4.10) 1000—506 %,25G Versicherungs - Aktien. 7/5 M; 0,80 M Îre e 60 Stück 15,00 A; der Königlich bayerischen goldenen Lud wigs- dem Polizei- Präsidenten Grafen von Schwerin zu | im L Finanzrath Ense, vortragendem Rath R aeA iL-G. f. Railinf. (105)4 500—200 |— Heute wurden notiert (Mark p. Stück): "H A Medaille für Wissenschaft und Kunst: Hannover; | a6. 1 Mi, (dl 104 30G Berliner Hagel-Assekur. 390bz. t) Ab Bahn. S. 1, Vil. | A13. Elfir.-G.1-Ill4 | j do do. IV 44! Anhalt. Koblen. (100)4 Aihafenb. Pap. (102)'4j Ber chocF. 1108 4 erl. Elektrizit. (100)/4 | do. uf. 06 (100)44| do. uf, 08 (100)!44}) Berl. Hot.-G. Kaiserh.|U} D, do. 18904} Biomaucckhütte (102) lil B3hunm Bergw. (100)\4 | I dos. Gußstahl (109)4 | | : Bra 1aich y Kohl. (109)\44/ Bre il VDel!.uk.02(103)4 do. Waginvau (1 4 | do. ut 06 (10) Brieter St.-BHr, (103)4 | Bader. Eisenw. ¿1v6,;[á Bacdbzch werl Saft ( V

A —AR— A pk

—_— b pk pk prt AORPODIHANNON O wr Pes

prak pmk

U UOUO jm b m r D S A

—— ck—_ - | 11S] Ial 1228| &œ]| |æl=z=l#1 110]

S

Pk Pet Pr Pr f N M N A I M N) Pr Prt Prck A J) Prt Ârk Prt D

2

-

Vi 06 rf Dl Vi 1E 1E H D DÉn P Dan Em Pm V Dm E P Bl Pm Pf D M Pm V H D H DES C Mf M D

-

Wr“ 137-

m A

Gan O

ur M Sf r Prt Punk Jnt 1k ffe Î P n P 1 1 Îk Î 1e Sfr DO 1 1A 1e P 1e t 1m nt Fd j Ft é Pt jr Pl

pk —A J] J fernt beck A A I I I

O

Go

endel Wolfsb. (105 ibernia Hyp.-O. kv. do. bo. 1898 öster Farbw. (108 örder Bergw. (103 ôö\ch Eisen u. Stahl owaldt-Werke (109) lse Bergbau (102 owrazlaw, Sa aliwer e, Aschers eb, Kattowißer Bergbau Köln. Gasu. El. 10 Königsborn (102 König Ludwig (102 König Wilhelm (102 ied. Krupp (100 I[lmann u. Ko.(103 Laurahütte, Hyp.-A.|: Louise Tiefbau (100) Ludw. Löwe u. K Magdeb.Baubk. Mannesmröhr. Mass. Bergbau . u. Schw. M. Cenis Obl, Nauh. säur. Prd. Neue Bodengei. 4 dd UR 3} Niederl. Kohl. (105)/4 Nolte Gas 1894 (100)/44 Oberschles, Eisb. (105)/4 do. Eis.-Ind. C «9.4 do. Kokswerke 1%) 1 14

we-

Luther, M: i Märk.‘Masch.-Fbr. 1: Märk.-W.stf. Bw. Magdb. Allg. Gas do. Bauhank| do. Bergweck do. do. St.-Pr. do. Mühlen .. Mannh.-Rheinau Marie, kons. Bgw. Marienh.-Koun. . Maschinen Breuer do. Budckau do. Kappel Md n-Arm Sr: MafsenerBergbau Mathildenhütte. ./15 Mech. Web.Linden| do. do. Sorau/16 | do. do, Zittau}14 | Meghernich. Bzw.| 0 Meaggener Walzw.|20 | Mend.u.Schw.Pr./15 Mercur, Wollw. .| 9 Milowicer isen .| 6 | Mitteld. Kammg.| 0 Mix und Genest/14 | Mül. Bergwerk .| 7 | Müller, Gummi! 8) Müller Speisefett] 8 | Nähmaschin. Koh11 | Naubh. \äuref. Pr.| 'i Neptun Schiff3w.| 9 Neue Bodenges. «| |

e Q ck ck ckck DA ck ck ckckAhck

-

pu O Jt t t N IA

O

ISIILæI1I111120111112| e

M M M M e e O E E= E r

D

m bo) wee

Sal IIISI Il lll ooo pi O A A A I

S|I+e]5

D

. E S. * . . S

Sm omm e E 5

s 5 s E A e

. e D Ee E 2 S mi J J J I

—7s fn r Vf pp ri p p C U w-- ne“ e Me 12

C

1:14 f RES]

—_—

i

l Ayr

|

|

|

pi 1 P N A gn,

4 s S

—-

——_ Et frei D i fti fet ermei gr G G E S E

m E

_— . . * . . . ® et 1 P Pi Prt Prt Peer Peri Porr Pert P GAITIO fer

derw.-Oblig. (105 aßzenh. Brauer.(103)'4 do. I1 (103)/4 efferbergerBr.(105)'4 ommersch Zu. (100)4 hem. Metallw. (105)/4 Rh.-Westf.Klkw.(105)/14 do. 1897 (103) H) Romb. H. uk. 04 (105)|4 do. do. uf. 07 (103)/44 Séalker Grub. (1004 | do. 1898 10) | Schl. Elettr. u. Gas 14! anb « r. u, Gas! 14! oe 200d Schuert (élekt:.(102)4 | 136 0064 do. do. 1901 ut. 06|44 16e OgeI Schultheiß-Br. (105)/4 | S7AD bz do. fonv. 1892 (105)/4 | 140d G Siem, El. Betr. (103)! 44 Ra Ae Siem. u. Halske (103)/4 | 162.008 do. ufv. 05 (103)|44| 62,00bzG Teut.-Misb.u.04(103)|44| «e Be S R ® Taoao e . Dvup.- 44 » a ne83,90B Tiele-Wincler (192) 4} Union, Ges. (103)'44! Westf. t (103)/4 do. ) |

_— ps O

-©|lISelI1|

p d S

—_— =S SS=

“É “t Pt J m t Prt Prt Predi Prt 1} Pert (nx Pert Pert Prt Pert C N

E

eußer Œijenwerk 21 Niederl. Kohlenw./12 | Nienb. Bz. À ab Nolte, N. Gas-G. Nordd. Eiswerke ,

do. V.-A.

do. Guaimi .

do. Jute-Spinn.

do. Lagerh. Berl. f

do. Wollkimm. . Westeregeln Alk.| 17 Nordhau’er Tapet. Ai 3 do. V -Akt.| 44 Nordstern Kohle ./20 L Westfalia Crmeat!20 |

| Westf. Draht - J.[15 do. Kupfer . do. Stahlwerk|1 Witting Portl. . Wickrcath Leder . Wiede, "M. L, À Wloelmi Wieinv do. B.-Akt. Wilhelmshütte . 131, 00b4G Wille, Damofk, 90,00 bz Wf. B 1w.St.Pr. 33,0061G Witt. Glashütte 39,69 9 d3. Gußstahl», 32,50b4 Weede, Milzecei 12,256 Warmrevier „.… —,- ze her Mas hiaea 66 00h; G Zelsoffoerein . . . B16) Zee Fo, Wildh. 18,99bz udecb, KrusHw.

=ck | =| E | f n E V En | En D Dn 1E f E 1

| Ee=o0| Dent J rut dund J J J J J o. s

T E L i E E E VEck Din

Ï Ï

—_— —_

} Ï Ï

der

Fend 2x} dund dus J J J J

Co

I IeoeSIIII+IS

O E

m T T T TTTTTTT T | T L L E E E n n n Win Put: pu e} 2} Punta}

pad M di | S088” L

- Ps puns dus Hus Sus uns fun Sus dun Sen Pre

—._ _—_ 3 Pet J m I L m} Pet I 1

Os -—

103)'4

Kupfer en, Wilhelmshall (108)/4z] J, Ma. 169) 44 22 000) Zen ¿Wald . (102) 4i| 199 25bzG s 0 her en „4

—Ì pet m} m} m} m} J I QE

_&S

T -—

Ï 5

e eet D enh seat lt sia samt Dumb ¡punet Dn Bann samt) set ees C 3 K I M a E S —_——————— Ea s S

-—

|e#

ae AS

c

e et t t Ÿ l

e

fünfter Klasse:

S Ala Lud Bien

Ie Magdeburger Hagel-Vers.-Ges. 6286. a a rg - ungarischen of - Könzertimeister, Professor dem Landrath Bosse zu Minden ; dem Eisenbahn-Stationsvorsteher ersier Klasse Krüger [. 06S R L E des Ehrenkreuzes dritter Klasse des Fürstli zu Frankfurt a. M. (Haupt-Perjsonenbahnhof) und Berichti Vorgestern: C 3 i Ri 214 dd s Fürstlich s =

: T A 86 8061 Deich, Asphalt R Eur, Kred.-B[. des Ritterkreuzes des Ordens der Königlich lippishen Haus-Ordens: Eisendahn-Stationsvorsticher erster Klasse Stirn zu 101,20B richtigungen irrtbümlich. * Müser Braueret 177 08. württembergischen Krone: dem Landrath, Geheimen Regierungsrath Freiherrn von Honvurg v.-d. He; 10250818 Barziner Pap. 195G. Eestern: Chines. St.-A. dem Landrath Dr. jur. Budde zu Wittmund ; Werthern zu Lippstadt; des Ritterkreuzes O belgischen Leopoid- 100 72 v. 1898 ult. —à90,904,50bz. Budapest. St.-A. h d i 5 z i des Ehrenk vi Klasse d e rvens:

7 94,75B. Westd. Cis. Obl. 95,75G. Meosfau-Riäi es Ritterkreuzes erster Klasse des König lich reuzes vierter Klasse desselben Ordens: e S. Ai T 100406. DtoeE Wind. Mo 1008 La Db, württembergischen Friedrihs-Orden s: dem Sekretär der Handwerkerkammer in Hannover Dr. phil. S v T Bz N ersier Klasse Find von u f Mekllb.-Str. Hyp.-Bk. 13G. Westd. Bodenkredbk dem Bürgermeister Dr. jur. Ziegner-Gnüchtel zu Lindström; î zu ' 108,25G 116,706zG. Betl.-Wilmersd. Terr. 812G. Bilhelmshaven und ferner : des Offizierkreuzes des Königlich niederländischen

a dem Kegierungs-Affessor Dr. jur. Mosler, landräthlihem , ; Ordens von Oranien: Nassau:

mes bilfsbeamten ilhelm ven; ° des Kaiserlih russischen Weißen Adler-Ordens: dem Gebeini Lans A 7008 Ber E L S des N iri c desselb dens: ,_ dem Hof-Marschall Seiner Königlichen Hoheit des Prinzen | Münster n k e M du e a pag lin, 19. Februar 1 Zum ersten Male itterireuzes zweiter Klasse desselben Ordens: | Seele von Preußen, Vize-Admiral à la suite der arine dem Geheinlen Negierungörath Dr. jur. Nuhnke zu

seit geraumer Zeit ist heute ein juärkerer Rückschlag dem Arzt Dry. Tiralla zu Karlsruhe in Obecschlesien; eiherrn von Seckendorff; | Düsseldorf; | LL7T j —,— an der Bôrse eingetreten, von welchem fast sämmtliche

Gebiete des Marktes betroffen wurden.

went et ntt gad ernt d nt nt

4.

k j e des l brit j ] (

4 93 75b4 Magdeburger Feuer-Versich.-Ges. 3300b *) Frei Wagen und ab Bahn. dem preußischen S taange erigen, Kaiserlih und König- | des Ehrenkreuzes dritter Klasse desselben Ordens: s óniglih großbritannishen Viktoria-Ordens L

L

1

S

d it d d d f —À d —À Wt

_— iined adened ntl nb d garant euen Wn naeh nat tere) t E S Ge G_6

F F m.

-_— -— —_— F

unfo.07,