1902 / 59 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bader. Oskar Hein, Zaborze A. 12/2 02. ! bestehende Abzweigdose mit auswechfelbarer Sicherung. | 30f. 169 81S. HandmusFkelstärker mit aus- : auf dem Bande nach Belieben in kleiner

H. 17 796. I. Carl, Jena. 28/12 01. C. 3336. wecchselbarer, an seitlihen Führungen für die Griffe | größeren Entfernungen von einander eingehz F 13d. 170 013. Dampfüberhiter aus hängenden | 21c. 170 078. Unverwehselbarer Steckkontakt angeordneten, elastishen Strängen. Theodor Barth, | werden können ohne Abnahme der Stange. Q igt oder liegènden Röhren mit im Innern derselben ganz | mit nebeneinanderstehenden profilierten Steckstiften. Jülich. 30/1 02. B. 18 630.

# i ,_ 1 beck & Schieß, Barmen. 21/1 02. Q. 224g A ch ÍÎ E B E î l a ¿s e oder theilweise eingefügten Metallkörpern, welche als | Siemens «& Halske, Afkt.-Ges., Berlin. 6/2 092. 30g. 169 839. Beiderseits verschraubbare, die | 34e. 169 894. Gardinen-Ringband mit h Erfaßz der am s{wersten zu überhißenden Mitte der | S. 8025. Pulverpatrone aufnehmende Streubüchse mit fieb- | nehmbaren Schweifringen, welche direkt an In

Dampfsäule dienen. Frdr. Streicher & Cie., | 21c. 170079. Anschlußdose für Stekontakte, | artigem Zwischendeckel für pulverförmige Massen.

. 6 o 9 ° 2 . | Eu A: um Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger Gablenz-Chemniß. 25/11 01. St. 5022. mit durch vorspringende Nasen und entsprechende | Dr. Heinrih Müller, Saalfeld a. S. 3/2 02. | von diefen Ringen abgenommen twerden fann s - 4 13e. BALS 9. Siederohrreiniger, gun vier orr U og “t gad - war Dee. S M: 12 L Anil j ; F Bhridhnie E “aud g Overbeck & Schieß, « stählernen, gabelförmigen Federn mit gezahnten, | Halske, Akt.-Ge ., Berlin. 6/2 02. S. 80%. 30g. 4X6. Lutscher mit in das offene | Barmen. v 2 V. 3250. 1 ; 7 M drehbaren und gehärteten Gußstahlrädern zum Ent- | 2Ulc. 170084. Als Stromleiter dienender | Ende des Gummi-Mundstückes eingeschobener, zum | 34f. 169676. Vorrichtung zum Festhalt A D. Berlin, Montag, den 10, März 1902. fernen des Kesselsteins aus Wasserröhrenkesseln. Kupplungskopf für Luftbremsen, dessen Stromschluß- Einschrauben des Anhängzapfens dienender Gewinde- | künstlicher sowie lebender Blumen an der M ) T aaa G E E res: I A EAORRORTCTETO S T T E E E Rudolph Röhl, Beuthen, O.-S. 12/202. R. 10336. | tück den Kopf eines in der Kupplungsachse liegenden hülse. Joh. Gg. Zink u. Mich. Feierlein, Mühl- bestehend aus einem mit einem i trichterförmig q Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs 14Ac. 169 883. Turbine mit sägezähnartig ge- Bolzens umfaßt und durch eine Spiralfeder gegen | hof b. Reichelsdorf. 4/2 02. Z. 2427. stalteten Deckel versehenen Behälter, welcher mjt muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der Cisenbahnen enthalten find, ersch stellten, nah hinten mit schrägen Flächen versehenen | diesen Kopf gepreßt wird. Siemens «& Halske, | 32a. 169 S853, j

‘02. : : eint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel i : ir m : d Mit einer Tretvorrichtung in } einem Konsol o. dgl. durch einen Bügel verbundey Schaufeln zur schnellen Entfernung des verbrauchten Akt.-Ges., Berlin. 7/2 02. S. 8027. L Verbindung stehende viertheilige Glasform für feil-

9 v ;

| : i : ( ) r ist. Otto Scheibe, Gera, Reuß. 28/3 (1 E u

Triebmittels. Fa. Franz Hugershoff, Leipzig. } Af. 169 713. Elcktrishe Taschenlampe in | förmige, mit Aufschriften u. dgl. zu versehende Gläser. | Sch. 12 420. A Ci M I - m cit é é 4 (Nr 59 B.) 10/2 02. H. 17 783. Verbindung mit Batterie, Reflektor und Druck- Spessarter Hohlglaëwerke G. m. b. H,, Lohr. 34f. 169 734, Ucberzug aus Blatktmetall t A eus 15d. 169 952. Wendegetriebe an Steindruck- | kontakt. Erich Friese, Berlin, Neanderstr. 23. | 5/2 02. S. 8035. j / : Papierzwischenlage, für Gegenstände aus Holz, Pappe Das Central-Handels-Register für das Deutshe Reih kann durch alle Post-Anstalten, für Das Central-Handels-Register shnelipressen zur seitlihen Auslegung bedruckter | 21/1 02. F. 8317. : 32a. 169858, Diamantglas\chneider, dessen | u. dgl. Wilh. Klaus, Berlin, Prinzenstr. 9 Berlin auch durch die Königliche Erpevttion des Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen Staats- Bezugspreis beträgt L 4 50 Bogen vom Druückzylinder, gekennzeichnet durch ein | B1f. 169 §54. Bogenlampe mit parallel oder | Zwinge in einem Jührungs8gehäuse verstellbar befestigt j 31/1 02. K. 15 899. i Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. 1

Siiertibndprtcis Meter p4 ues Ee, Einzelne Nummern kosten 20 „4. i o 2 ( ) : : 1 ( J i l 1 ) s vesetg. ) / &N]ertllonspreis für den Raum einer Druckfzeile ;

mittels Crcenter und Zahnstange angetciebenes Zahn- geneigt zu einander stehenden Clektroden und einer | ist. Ludwig Konski, Berlin, Nosenthalerstr. 36. 34f. 169 751, Treppenstangenhalter, welder i S rad am Auffangrahmen. _Steinmesse « Stollberg, | den Lichtbogen derselben bis zu einem gewissen | 6/2 02. K. 15 943.

L vermittels einer Feder den Halter, welcher 37b. 169986. Shornstotnrakr H 9 R otba Cat / D L ¿ 2 E S5: Nürnberg. ‘6/1 02. St. 5074. : Grade luftdicht abschließenden Gloe. Elektricitäts: | 32b. 169 673, Zwischen Glastafeln fest- | Knopf oder Endverzierung der Treppenstange diene Gebrauchsmuster. e T “nacortidl E Nöbre ens Ln s e E E E MeIIEE J messen a mit dure Spie l@etten- oder Chemisett- 15h. 169 823. Brennstempel mit winklig zu } Gesellschaft Hanseu m. b. H., Leipzig. 5/2 02. geklemmtes, metallish überzogenes Ziergebilde. Georg { und gleichzeitig als Halter benußt werden soll, bei gebranntem Thon und Leeröffnungen zur getrennten | Winkel halbierenden Meßstange. Fa. Carl Mahr, | plaite und dur Vie Pl tte bi E C E einander angeordveten Zahlen oder Buchstaben. Otto | E. 9120. 7 S j Hulbe, Hamburg, Jungfernstieg 26. 20/10 00. | Entfernen der Stange in seine alte Lage zurü drit, (Schluß.) Abführung von Rauch und Luft. Napoleon Modex, (Sßlingen a. N. 17/1 092. t. 19 623. 4 längerungen ba Stegées iebaltciah Ge Eichelsheim, Düsseldorf, Ackerstr. 63. 31/1 02. | Uf. 169950. Mit Gewinde versehener E 4 tei | Nich. Rudersdorf, Zserlohn. 4/2 02. N. 10308 F 341. 169 821. Bindfadenbehälter mit selbst- | Nemscheid. 1/2 02. M. 12 709. _|#2c. 169 616. Visierstab mit in den Stab | August Franz Richter, Wielenthel Böhmen; E. 5111. R S 6 Porzellansockel für Glühlampenhülsen, ‘auf welchen | 32b. 170 044, Aus zwei federnd miteinander 34f. 169756. Gasabfshluß für Spülbecken y, thätiger Auswickelungsvorrichtung für das Bindsaden- | 37c. 169 943. Dachpappe mit an einer Längs- | eingelegtem und herausflappbarem eisernen Gestell. | Vertr. Dr. B. Alerander- Kak, Pat.-Anw. Görlig, Lc. 169 759. Eisschrank mit über dem Kühl- | dieselben aufgeschraubt und durch Befestigung an den verbundenen, zufammenklemmbaren Nahmen bestehende, dgl. mit herausnehmbarem Topf, dessen Seiten. ende. Marx Seff, Dresden, Schloßstr. 19. 30/1 02. | und an einer Querseite befindliher Kappe zur Auf- | Otto Sügle, Mannheim, L. 12. 8. 14/1 02. H. | 18/1 02. R. 109236 M a Rae: SANREAD raum liegendem und mit dem Luftabzugsshacht in | seitlichen Klemmen gehalten werden. I. Carl, bermetisch schließende Fassung für Gläser, insbesondere | wandung theilweise siebartig durchbrochen i E S “8068 Res 2 O j O nahme der bei Eindeungen auf cittanbes folgenden 17577 O A R 44a ‘169 998. Finae, ing mit Sä&öütenakuei A Verbindung stehendem Eisbebälter. Erste bayer. | Jena. 6/1 02. C. 330 S | Schaugläser. C. B. König, Altona, Mörkenstr. 62. Nheinisch-Westfälische Sprengstoff Afkt,-Ges, Þ 341. 169 877, Anordnung eines Quirles in Pappbahnen. W. Kühn, Dortmund, Hohestr. 110, | 42c. 169 898. Linearplanimeter, bei welchem | Marx Fritz, Berlin Luisenste. 17. ‘6/0 05 e Ke Eisschraukfabrik. Josef Ploschuituick, Aschaffen- | 22g. 169 838. . Bei „Bruntkiermaschinen die | 25/1 02, K. 15867. S ie arif wia L E E E ; cinem drehbaren Futter einer Antriebvorrichtung. | 11/12 01. K. 15 553. : i “| ein auf einer drehbaren Scheibe rollendes Zählrad | 44b. 169 158. Zündholzdosenbebälter, 216 v5 burg. 5/2 02. P. 6622. o Anwendung von Grundierkasten, auf deren Seiten je 33a. 169 977. Stock- und Scirmgriff mit ' 34f. 169 757. Bilderrahmen für Zusammen, | Oswald Fischer, Dresden, Feldschlößchenstr. 31. | 37c. 169 981; Fugenloses Isolier-Theermörtel- | durch Verschiebung auf einer zweiten Stange uickeltem Blech mit Streichiläche innen A “Del 17d. 170008. Kübler, bei dem auch nach | zwei Spindeln zum Anhbeben und Senken angeordnet | eingelegtem, durch eine Schraubkappe herausnehm- | stellung von Bildnissen u. dgl. in Gruppen, mit F 8/2 02. F 8398. j az | dah mit Pappunterlage. Wilhelm Klement, | mittels Hebels so eingestellt wird, daß die Ab biteGBea ede ott E oa Dees Ausschaltung einzelner Theile in den übrigen Gegen- | sind. Preyer & Müller, Cöln. 3/2 02. P. 6623. | barem Einsteckfederhalter nebst Schraubtintenfaß. | Fassung zur Anbringung der Hauptgruppe und darum E 341. 169 902. Vereinigung zweier oder mehrerer | Teterow. 30/1 02. K. 15 894. h rollungen des Zählrads der Fläche der dur Bot éialade "Sofevb WüGG A Ee A n T stromführung vorhanden ist. Maschinenfabrik | 23e. 169 609. Kerze mit mehreren Dochten. | Otto Schaefer, Trosstngen. 28/1 02. Sch. 13 836. | vertheilten Fassungen Jur die Een, Gustay F Sanduhten in Kreuz- oder Sternform zu einer | 37d. 169 990. Gitterartiger Verschluß für | freien Endpunkt des Hebels umfahrenen Figur ent- | B. 18221. E O Germania vorm. J. S. Schwalbe & Sohn, | Albert Wassermaun, Burg b. Magdeburg. 9/1 02. | 336. 169 910. Fahrkartenaufbewahrer, be- | Rau, Pforzheim, Kaiser Friedrichstr. 6. 5/2 (2 | Gieruhr mit umschließendem Gehäuse. H. Stein- | Bergwerkslampenbuden, welcher dadurch geöffnet wird, | sprechen. Ernst Preyfß, Stuttgart, Gutenbergstr. 10. | 44b. 169 954. Mit 24 arrenabs{neider ver Chemnig i. S. 4/11 01. M. 123 264. i W. 12 220. E i ___| stehend aus einem Umschlag, in welchen Flachtaschen 1M. 10306. i rück Nachf., Corbach. 23/12 01. St. 5055. daß eine Schiebethür soweit zurückgeschoben wird, | 10/12 01. P. 6479. R E sebenec Hülle für Zündiolifauttin L Es I L9a. 169 S815. Eisenbahnschienenstoßverbindung | 24a. 169 361. Blaskopf (Exhaustor) für | zur Aufnahme der Karten eingeheftet find. D. | 34f. 169 783. Garderobehalter mit Glanzbled. 341. 169 909 Topfheber, aus verzinntem Draht | daß ihre Streben diejenigen - des Gitters deen. | 42c. 170 052. Lothröhre für Lothmaschinen | Berlin, Köpnieritr. 69. e aus die Schienenfüße umgreifenden und unten mit Lokomotiven mit eingegossenen Kanälen oder be- Wolff jr., Essen, Nuhr, Kettwigerstr. 48. 18/1 02. ! Einlage. Mathias Lemaire, Arenberg. 13/19 01. E gebogen Albert Wihtel Stuttgart, Sonnenberg- Piepeunbring & Go Dortmund. 3/2 02. | zur Ermittelung von Meerestiefen As. beiderseits 44b. 169 955 eg Lappen versehenen Laschen. Zacharias Pelke, | sonders gegossenen Ringstücken mit Kanälen, welde | W. 12 267. i L, 9266. fräañe g 17/1 02. W. 12959. D. 6611. ‘r 2 g -dligu pre O R d C21 E S NBN: iee Düsseldorf, Carl Antonstr. 27. 30/1 02. P. 6603. | um die vorhandenen Blasköpfe gelegt werden an | 33b. 169 975. Picknickdose mit nah unten zu | 34f. 169 787. Stock- und Schirmhalter mit 341 170001. Marktkorb inté altere und | §Te. 169 892 ct res u D S gung etnes einen Z@Owerpunit 19b. L169 638. Fahrbarer Schlammschieber | Stelle der Bläserrobre. Karl Rahfeld, Saar- | öffnender, neben dem Griff zu scließender Klappe. | je zwei, einander gegenüberliegend an einer L obi Af t mit Umstellvorrihtung. Herm. J. Hellmers, | brücken. 23/12 01. R. 10 126. bef

en op

für das Deutsche Neih erscheint in der Regel tägli. Dex

t Le L

Sd t Blecbeinf T1 Blech. | # bare A Us m A zu- U aat Ge des einen Endes. R. | H. J. Wagner, Dre Tri Do Gta 98 c Q C. N Mea ¿ . Sihlene bedrucktem Blecheinsaßt. jüringer Blech- | sammenseßbare An egeleiter mit aus\{chwingbarem, | Fueß, Steg iß, Düntherstr. 8. 29/1 02. 75. 8358. | W. 12 228. eet N A Ba: E j n E Friß Dechaut, Gößnik. 28/1 02. D. 6481. | vefestigten Federn. Mar Alfred Ficker 1. Vermany Judustrie-Werke G. m. b. H., Erfurt. 8/202. | hakenförmigem Stüßfuß an jedem Berlängerungs- | 42e. 169 618. Flüssigkeitömesser mit dur | 44b. 169 997. Vamdurg, Vornerlandftr. 178/188. 29/1 02. H. 17679. | 24a. 169 688. Feuerung mit zwischen Füll- | 33b, 169 976, Verier-Schloß für Portemon- Ficker, Chemnitz, Mathildenstr. §8. 2/1 02. F. 8258 T. 4501 theil. Gottfried Borchert, Aschersleben. 3/10 01. | Hilféscieber und als Schleppschieber ausgebildeten | 2iaarren, 2igarettos n.2 20a. 169 710. Fußrolle für Ketten- und Seil- | vorrihtung und Rost angeordneten Wasserrohren, | naies, Brusttaschen, Reisekoffer X.,, mit mehreren | 34f. 169 867. Senftopf mit Preßvorrichtung / 34. 170 003 Selbstkocher mit zwischen doppelten | B. 17 847. S e i HauptsGiéber gesteuertem Kolben ‘Benbatb Fo Ges | FtteiG U N 2e bahnen mit Lagerung în gemeinsamem Rahmen und ! welche das von oben aufgegebene Brennmaterial | aufeinanderliegenden mit Zahlen, Buchstaben oder | und unterer Entleerungsöffnung, welch leßtere durd Sättel und Bóödenwänden des Außenbebälters ein- 37e 169 908 R V L ci j s ard chrosty, | tellenanba1

Sifari bgedîtcbteten Lagerstellen. Otto | gleihmäßig auf dem Rost vertheilen. Ricbard sonstigen Zeichen und mit einem länglichen Schliß | einen dit aufsigenden Untersatz abgeshl di e ( F g Laukhorst, Düfteldorf, Wasserstr. 1. 21/1 02. | Herzberg, Stettin, Kurfürstenstr. 10. 26/11 01. versehenen drehbaren Scheiben, in welchen ein Ver- | Ludwig Schmitt, Mannheim- Fabrikstati L, 9375. H. 17273

Baugerüst, bestehend aus ver- | Berlin, Bredowstr. 35. 15/1 02. T. 4459. | barem 273. sclußhaken festgehalten und ausgelöst wird. Philipp | Sch. 13 893.

ojjen wird, geschlossener Jsoliershiht. Friy Müngtel, Berlin, tikal gestellten, abgestrebten und durchlocchten Fagçon- | 42f. 169635. Waage, deren Entlastungs- | Schaft. Martin Mayer,

on. 6/2 092, j Leipzigerstr. 123. E E M: 12 761. eisen mit Hüngeeisen zum Tragen der Streichstangen, hebel mit einem Zäblwerk ¿wedcks Registrierung der | 45a. Nerstell V i ry D Ic n GCtvrotts f itto QyanorlkAl10 Soristhio Ç Anzahl der Wägunaen verbunden Hit Brunn | mtd 20a. turvenrollenktonsol mit s{räg | D24f. 169978. T ran8portabler, kastenförmiger | Enders, Nürnberg, Königsstr. 70. 28/1 02. E. 5103. | 34g. 169485. Abnehmbarer Polsterrab, nit FMilimer beklebt H ere R A Been Wette R Tie s 02. B ader Si 28/1 G. 9279. 1h Ua Me | Of gelagerte lle tto Laukhorst, Düsseldorf, | Rostkörper mit vorzugsweise massiver Nückwand und | 33b. 170 012. Geldbeutel mit einem metallenen ; für Matrayen, mit selbstthätiger Befestigung. Wilhelm | Stärken, zu Christbaumshmuck und - Dekorationen. | 38a. 169 677. Dur einen Gewichtshebel be- | 42f. 169 636. Metallischer Vordertbeil für i zugSgittern auêgeltatteten Seitenwänden zu | Verschlußdeckel, welcher mit einer beliebigen Deko- | Spieckermann, Iserlohn. 13/1 02. S. 7957. F Thüringer Wattenfabrik Gebr. Weiurich, | wegter Schußkörper für Sägemaschinen 2. Carl Wirtbhschaftswaagen mitGelluloidüberzug. Alexander-

einrich Schmolka, Pra e mder, Fu ouste-Liostes. | ration versehen ist. G. Schönherr & Co., Berlin. | 34g. 169 66L. Betstuhl mit umklappbaren Worbis. 8/2 02. T. 4502. Rcehse, Striegau. 4/6 01. R. 9444. werk A. von der Nahmer Afkt.-Ges., Berlin

: r A S A O 1A tnrich Schmolka, Prag: Vertr. : Robert Deißler, 19/11 01. Sh. 13 910. O N und automatis) versließbarem Si und Kniebrett, 35b. 169 760. Schwingbar aufgehängtes Hub- | 38a. 169 726. Verstellbare Schraubzwinge mit | 28/1 02. A. 5278. E gesatteten, tleineren E ATLE Lr. Georg „OUner. U. DEUL ICLLET, J/AT. Anwälte, 33b. 2 ¿0 027. Aufbängevorrichtung [ur Sren* 18 L Xaver Seilnacht, München, Waltherstr. 17 s: werk für Laufkaßzen, Kräne u. dgl. H. W. einem verschiebbaren, durch Zahnung und Gegendruck | 42f. 169637. Aus elluloid bestebendes 2 02. M. 12756. Koppel, Berlin Neue Friedrichftr . 31/10 01. | Berlin NW. 6. 2. Sw. 13843. - uhren, bestehend aus einem mit gegenübèr dem Vaken ; 3/2 02. S. 8016. - j | i Friderichsen u. Otto Briede, Benrath. 6/2 02. festgehaltenen, die Schraubspindel tragenden Arm. | Zifferblatt für 2eigerwaaaen. Alexanderwerk A. : 7001S prt, K. 15278. : F .«_ L169 915. Drebvorrichtung für den | angeordneter Zunge versehenen Plättchen. Oskar | 34g. 169 744, Stuhl, bei welchem cine im F. 8385. Nichard Merkel, Berlin, Zorndorferstr. 33. 29/1 02. | von der Nahmer Akt.-Ges i einrädrigen raeräthi 170 011. eststellvorrihtung für auf | Gefle idmedorn an Flechtmaschinen, bei welcher | Lehmanu, Halle a. S., Zwingerstr. 27. 15/1 02. | Stuhlgestell in der Höhenlage verstellbar geführte 35c. 169934. Trommel einer Aufzugwinde | M. 12 685. 5 n E “1A. 5279. n E Ar bnwagen verladen uter, mit eine Ver- | die Dorndrebung eine k und bergebende, mit | L. 9354. | Stange die schräge Lage des Sitzes bestimmt, : Cn cp f

E S l A h E O es : mit aufgegossenem, hakenförmige Zähne besitzendem | 38a. 169 924. Sägebügel aus Blech, aus | . 169597. tnen Hebel in Schwingung | 33b. 170 032. Fahrkartentase mit Schnur ! Severin Schuld, Cöln a. Nh., Martinstr. 5. 3/202. gege! : 7 F, 5 L; iat Zie

* B

Lot

_ N T Pt L er T LAL

Felder b

L A L 14

tis brik A. Vengtki Akt.-(

T) pr

Berl, 28/1 ‘02 l z 2abnkr H. «& C Bera. Gladb veldem ein Griff. oder Griffe aefor nd Ho c Y E E Y 2 a E Zahnkranz. H. Köttgen 0., Derg. Gladbach. | welchem ein Griff, oder Griffe geformt sind. Hermann egende Platte vermittelt wird. Rittershaus | und Haken oder Klemmen zur Aufnahme des Muffs, | S. 13 875. 2 « VBlecher, Barmen-Unterbarmen. 21/1 02. | der Handtasche u. \. w.

ckhallsoituna E Dahlmaun, Gevelsberg. 30/1 02. D. 6485 | Dattu i Fxrl Web Si Cre 5 E i, X e 39. Westfäli in F N @evelbberg. 3 2. 2) VADD. j ri ever, ula ; E L, Lide iee zuf Siule ans ae T ict mit etner 36a. 169 439. Westfälisher Kocherd in Form | 38a. 170 038. Säâgenlebre aus Podholz zur | 4/12 01. W. 12088 U. 1U 242. í V2. 2D. 18 DUT. auf der Säule angeordneten 2 Wp atte und einer eines Walzen tors mit rehtwinfkli \piter vek e ; S . Sägenl aus Pos | | | E A h 3 guy I s l R s 6 L ettoré ) g pier Rückwand | genauen Feststellung der Entfernung der odbols zur | 4/12 01. W- 120 À s YBarmwa}}e Ip D T) - - § do (& , nto 10 4 » 0 , » 5 D "h rorpr E , , “E c L e E s 4 E D - G "n 1 : i 26b. 169 605. ckBarmwa] er Vetzapparat mit 33b. 170 047. Kunde Schachtel, gekennzeichnet solchen an einem verstellbaren Arm mit mehreren und in der hinteren Ecke angeordnetem Rohrstumpf. | sprehend der Stärke Entfernung der Sägen, ente | 2h j s 4 fur |} Kcetvlen-Kochdrenner. Dr. Anton Levy (Ludwig), | durch eine im Zentrum der inneren Schachtel seit j Gelenken, wobei die letztere Platte unter einem be Wwe. Wilh. von Hagen, Iserlohn. 30/1 02. | und Kantbölzer für Zägegatter. Fa. Chr. Niewerth, | nerüf “e - - d ç Ç Tority Î io A 6 Qs nnohr » T4 Cp vf » ori L E s M i L E Ee E c A ¿ c S O * S . “. / L J i s 4 Lt U. d F | gerúft d."D., Dortmund. 2/1 02 | 30a. 169 5 T. f L L 9228 angebrachte, mit Celluloiddeckel ver)chließbare kleinere liebigen Winkel schräg eingestellt werden fann, H. 17 699. Vasserode. 23/1 02. N. 3615. | apparat. mim b. D., Dortmund. 22/1 02. | 30a. 169 737. Auf dem Finger zu befestigende | Schachtel. Dr. Hugo Remumler, Berlin, Anklamer- j Melchior Weber, Winterthur; Vertr. : Dr. V. 36a. 169 662. Verstellbare nah außen shlagende | 8c. 169 §95. Naucbentferner bei Brenn- Adolphbístr | l. 12 58: 17. inrädrigcs, mit Lenk. anb F 4 nis ntt De ol V2 9% nto wolont G 5 0. ras Q ooo D Ç E Hs p 4 § § Kri « ° P UTLE a e do p Z s G T E i E V P I. D due E D O ¿ adt L . id Le nit Lent nit s D 7 : L i mir Kugel- dzw. Untver}talgelenk für Augen liraye 358. 28/1 02. I. 10 285. A Alexander - Kaß, Pat. - Anw., Görlitz. 4/2 02, horizontale Luftklappe an Aschfallthüren. Friedrich | apparaten, bestebend aus ci (aer edel des } Me É T daun E f . 169 939. Fahrdrabtfpanner für el ttrische | operationen o. dgl. Albert Obermeyer, Düssel- | 33e. _170 040. Spiegel in Gestalt einer Uhr i W. 12 346. y Methfessel, Erfurt, Schachtmeverstr. 2. 4/2 02. schraubenten Hülle. tif eine Bober L E M 42 i L is dh G9 73S. Hlammeregler an S mit Sprungdeckel. Philipp Scharf, Erlangen. } 34g. 169845. Aus dur eine elastisde M. 12 719. ] N veritellhar S. * amtmenreale an T -

G 17ck

..

W mt 5 u Et Ba 43114 Zu VICLA

j «4 A L

Pohle,

ey UVLAZ

en, mt Gnsagstücden verschtedener Länge. | dorf, Kaiser Wilk q mit S e p l ei des Nauches und innerem Gewinde zur Aufnahme | Bildsuche Straßeu-Eisenbahu-Gesellschaft in Hamburg, | S30b. 169 73 chmelz- | 24/1 02. C Ats | H Stange unkereinander verbundenen Hülsen und in 36a. 169 789. An Doppelko{öfen eine dreb- | des Platinbrenners. I. Scheuer, Berlin, Dreëdener- | Auschüb amburg. 23/10 vorridtungen für us stell- | 33c. Befestigung vorrichtung sur } leteren federnd gelagerten Stiften gebildeter ieder bare Wandklappe zwischen dem innern und äußern | straße 80. 25/10 0L. Sc. 13 372. S n j zuglei mit xlacons vertauslihe Vaar- und Bartkt- | kantrahmen für abnehmbare Matratzen-Obertheile

e L Î ft p Z-

: l : / A ° Biegsame SéutideFc über den 2 nfanger mit einfad 2 ' mit Ker m | 1 des i peY „Verl A cer e ze | Tam avneHt . Ne R VeTihelle Kochraum, die durch Kurbelbewegung drebbar ist 3Se. 169 G12. Hobelbankvorderzange mit durch | 42h. 169 732 Vit einem Priêmensvstem | Rêéchenarmen an Getreide-MöhmasStnen Ph. May- SperrHeb Martmiitan Dagemeyer, Slberfeld, | Gaëhahnbebels und das trobr addedender Kapsel | kämme, bestehend aus einer im Kammscha te befind- Karl Kraus u. riedrich Schütrumpf, ¿Frankfurt und festgestellt werden kann. Gebr. Puricelli, | zwei Führungsstangen bewirkter Parallelfübruna. | zwiscen aftronomishem Okular und Obiektiy vor Srantfurt a. M 239 09 M 15 eye nr d Í Y a I e Gs a 1 R s 2 vil o 5 nul on Our bhonhrin n - ne Moftfotitinunad § Crt s: F c t Ô c » q 0 c 5 E O L L L W uy a - L p A C _ L Os - 44441 444 Ä S L i L O U O Ea Î E ERIEDEs E C A * ea «f täg TeLE 91. 4/2 Uz. K. 15 928. ¿E Rheinböllerhütte. 2/1 02. P. 6534. : ¿Ferdinand Fromm, Cannstatt. 13/1 02. F. 8: jebenes geodati!Mes Fernrobr. Wetlarer optische s 22. : a. 169 753. Wedcktafte für Fer Lo ape Ae E E y y cent GEzegen un® mil dem Flaconver]chluß verfn: | Sg. S870. _ Klappstuhl „mit die vorderen F 36a. 169 794. Ofen mit stets bewealicber S3Se. 169 62G. Zentrumbobrer mit verstellbarem Werke M. Hensoldt & Söhne. G. m. A 8 zu bandHalt MlertroLen an den Kontattedern. Deutsche | 30b. 169739. Sc{melzvorricbtung für zabn- | ist. Dietrich in a. Kh., Lochenerstr. 11. | Bocckfüße und die. Fußstütze verbindenden Ketten wärmemildernder Körnerfüllung zwischen den vom | und auêwe{selbarem Messer. A Gaertner Wet ] v 4 p » n do daes +5 da ot m 7 ck ® 0 oh L " ] b 1 k A E CTVECT H _ - T M a, p 2 M ephonwerte N. Stoff & Co., G. m. b. H., | technische Zw n 4 del da der | 2. I ) L dgl. Y- „Vogel, VüUhseldorf, Humboldtstr Feuer und den von der Zimmerluft berührten | Elisabetbufer 11. 24/1 02. G 9250 42h. / vonnai dio DARZ. d 4 5 « Y Ï + +- E 0 B A «As S *1 « . S1) Duc" 4. m a »i ee s - ) @ @ f S Y B E E pla a. B . ! S R A Es j __ E G L D S O 169 S ada Va - Diau- | 9/2 V2. D. 296. E j Wänden. Karl Engelhart, Lissa i P. 7/1 02. | 3Se. 169 692. Gehrungéreißer mit veri de f Itellungësmed und Vkulardbrüdcke ir furt n vring!?. Gonrad ScrEcurath, Scawerioi Ia. 169 SZ3S. Eleftrete für Körnermikrevbe reitigtem Zeller Yec todlenz, Göbent renner fur Koblemvahertofse, dadur gekennzeihnet, | 34g. 169 961. zier um etnen freuzförmige (F. 5044 baren Gehrungs[inealen, wele leßtere mit Messern de Fernrokr mer n Köêrver + i c d. S j 7 via doeh m c mnté nie i j 24 e bis hoidon T iden an der Tun urrd i 2aunfor hminahars Go wilde ufammenaelat e. t hA L E e : S E O ca a Ms M Tus 2 mit AuSo! en zur Zuf- } 1/2 02 L a a, t felllit ein, | ein DrolttE e M iGeiden an der Zunenjeile durch | Zapfen _\chwingbare (Be welche zufamn gele 36a. 169 861. Ofenthür, bei welcher dur | 1 r t bte Rathenower optische Judustric-Anstalt | 45d. 169 668 ' : i Î 30b. 1 95S ° i p E EE i ri j ein Tay} L 44 C , Qu : ner Custbere fl inen unden Stab bilden, ais JQrager von Un best- oer ahnliche Gitnlage etn b rineti!ck r Ber- vehruna anrettien ilt elm Schäfer, Wil? rdinaen vorm. Emil Vuísch, A G... N af - : y bs y Say Rändern e 1 | getlemuxt zuêrrei ren heripigen. J. | tbeilung an der Dochtinn njeite Ehrich & Gractz, zen, Tischplatten x. Gustav Schabbelt, Berlin \{chluß erzielt wird Wilbelm Lindemann, Na- | 11/12 01 d. 13 611 ] Hicht der | Nohrbach, Ludrei fen a. R! 2. R. 10 Berlin. 31/1 02 : Beußhelstr. 42. 24/1 02. Sch{. 13 825 M arichner . lin. ! 30d. 169 683 er t mebreren Auf- | Bla. 169645. Lanmvpenkocer mit strablen 34g. 170045. Versc{luî

m V

N a 7 D 5 E I 201. 169 965. Rollenfänger mit einfachem | barem

A C) H

s L

s Tr - - » D

is ‘i

169 994. Dovvelfernr

S)

«ch - zx

Ï on nd his d Ven Ind,

die durch auf sie ausgeübten Druck di nd

L -

2 thenow. 6/2 02. L. 9442. | 38e. 169 705. 12h. 170 023 Zurdceide, rür Schr me u. dgl 36a. 170 077. Zugregeler für Kocbhbert be- | Laufschienen in eine ( T rnrob

: ] le Gisenplatte einarcifen orPel-M t E f nérm dur | AZd 169 S060 l e zur chesesligung eines Drenns- j gefennzeihnet durch zwei mittels Schrau je stehend in cinem dur{chlöcerten, vc ußen verstel cerdinand Fromm, ( t. 17/1 02. f brauben bt ï 1963 t n ? k Paul Klausêsniter, reôden, Luisen unmengepreßte Winkel eren einer Seit Pp baren, in den Zugkanal reichenden icber erre | SBe. 1G9 TSG6. Sj k s ragbockes für eine eiserne mann Demnitz, Niedersedlitz b iden | Oöôlzern mit vertikal in Ständer übrt durch | 11/1 02. Sd i bethür j Garderobeitange | h. Polmanu, Oberhausen D. 6512 | U - fôrmige Schließibügel ellbaren Ouerbalk 112i. 169 989. K Q. 2 2 | T r ziem abr 2 ttfed lage. | fur Petroleumkocher [ch n und unten in Falz- ? Rbld. 27/1 02. P. 6584 F Ga. 170 094. Vauerbrandofen m r | Gutav Sander, Nürnbera, Ludwia terdadftr. 3 d tterz beit 21a 1TOOSA. S i werer ‘dr Ser 2 r. N. Th. Meienrcis, d l | fubdrungen verd n urmesers lauft. H. Klein- | 34h. 169 §85. Als S{reib- und S1 S - . 0-9 7 Ï » Sounn P as scheweétkny, H rlin L 1fi 18

S Picii unteren Abschlufplatte n ringförmigen O | 30d. 169 §42 G t è Bleche | 34a. 169 7%.

- wo M trt

21a. 169 §55 =preSumichalter f Bonrath,

Y S T7 Ï } Q V uftnahs t

: D Z S L c E Ï Ï Ï as L F L j «4 L nabme «

Deutsche Televhonuwerte N. Sto & Go. G. | 30d. 169 TOL E D eri chen Dla. 169 743. Fa nierte Antünd D Ga As 4 o I S e. Ï d af e s F

Lt h A

p

Schmidt, , drn: d. Laut - Dc TEO9 O4 T: u: O diorinas Rai I

.-

) M

i 2 : E G get Ÿ IN U - (N. s OTAGBAT rt î Gan? d e H x e f C. d m. Ade dere Schu ide. ) I. } verwendbdare Kommode. Dr. Ernst Schröter, ‘Pott fanal am ob Fri Kegel, | 41a. 169690, Hüte für die nfcaften des | Gebs Srns! Krauß, I b. Ul T G L ur pirttu&e ! Nam Y erlineritr 15 ] 12 00 5 Ï s reslau L vtcbenftr 47 Tp ‘J | 15 96 ear iff rwesci 111 - d vou Han eti ' ; b berausgestanzten, die Glaëscheiben | Heizapparate, ! bem die Flamme ohne Schraub- | 24f. 169 §78. Klosetköôr nit im 36b. 169 963. Kamingasofen (sog. Reflektor- | zogen. „Thanatésia““, r Tonfin, Berlin - West y : t rd das Heraus- | rihtung r rt den tann dur Zurüclscteben | Sitrand angeordnetem ; ri osen) mit an den Fuß des üblichen Rücckwank 11 0 L. 43: 1 Aufbl t nat Der Nadecté - d 7 d ; 7 1-2 Le: 1 3 : Ï f Î [ret t tig y D : K inddo D! _in le n mumaecdende D Ie | Felgenträger. Ma refleftors verlegter. du ch cinen kleinen è wor îtedenden | 41b. T0 O12. Hulipiecael mit fix: i nde! Inc tut è J / k fehr - 216 169 561 Teredtene r: St. Scheïdig & Sohn. et (/2 02. | Bürstenfabrik Erlangen A.-G. vorm. Emil | X. £401 TInnenreflektor verdeck t a dolfon in M Be A D um ¡rem & £ :r j ckd z | Kränzlein, (#rl4 ) j 18415 ! 24. 169 933.

DVeovíaon. 1 j 30d. 169 947 Í balt 3a. 170 000. Spiritusfocher mit iiflavt Ingeordnelcs, in feiner Lage feslitellbares A i: Göôln, Eifelstr. 14/14 2c 169 499

ï ter Wärmmegqu d ober | tbeiligem Halt n \{hrägem Reflektorblech d Anton | für die Beine des Bat 36b, 170 091. 121 70 030 L : des pexiSie T 1.1

e T9 L

L

M aiyincudeu-Greicl'ithek:.

.

lrndo od

HVS Vi Ì

Max Kupfer, Berlin. | #2. 169 733. D

L

ASc. 1G 014 E

-

« 4. f 4 “S

7 Î s d A y mol r K li Os D Un ICDeT H

Victor Burgwit

“d G 4

I %,

elle und oberem, | tb tebügel, desse : der |? A uslafrot daf: der L 5c. 169 934 l (mil Daberstroh, piegelrüclscite veritellbare Arme an dic fi binter ner ì Tala vor Auge | i | Müller, St ttgart - f i A | Dresden, Gambri ers stehende keramise Bef as R A fe 14a. 24/1 02 B. 18568 Gewi : i i Se 0zct | » Y 241. ate oa U ppbarer f v». Derken, Düsseldorf, Alex ) 0 170069, Aus Stoff (Sbirting nd è d S ' dciche | AZe. 170 A9. TFran&porta “elmann Hnetder zieher. Bruno Pax & Co., Schönlanl! D. L177 und pier zufammengesetter Hut t zrt belastet if ; G d rit j Maicttnnoudau Ges lfitbat: iiplatte. Gernegroß & Co., 2 E g. | P. 6480 360b. 170 096 A vit Gas | streifen. Huhn & Devve. of iden eris mand ait F Ada Dane Oft Qi 7 L ' 9 : 0 ° iaia für mi | Ï s j ¡DCT?CI Ï : i 1d L. L ? x : ; | 25 (5 j | 341, 169 7083. uter zur Ai ' nd Wasserdbähne aus aufgescbraubtem r fen: 1D. 177 ter © ; N b. V Tb ä B ay Hansen, Matt 34b. 169 9320 t Hoblbügel, in | von Rundstücken »c., bestehend aus cinem mit sigendem Kreiöring mit umsizendem, die Worte: „zu, | 2a. 169 7321. Präisionduürkel 1 ; j 579 deten Nabtfuge k ? Î Meibblech ein âlod deckten d mil eint veriebe E t Groikende Theil a ; z

Pr fait, zünden, warm, beiß* entbaltenk Tbeil von cinem Mitnehn ben | 42m. 169 903 j r Y «Ÿ d

: ' Herold, Greiz. 4 d. 177 | 24b. 169684. Vrotíd j Ne F. S. Kuftermana 170 028 t f | G

GBeruduíer e

23:. 189 TO04 e

fe 445i UEGS GKRK Z hienen augevraditen Na 169 911

S -e

i ut t . halt nèem og ett DI Ï Ä Ï N : : ohazfa, | von [hem „mittels eines drehbarer "n itüd I. G. Houben Sohn Carl, Aachen der frei werden Tan i : s Sdmit,, Düren A ï e j s tâcherarti eilten Œin! 10/2 02. b. 17770 M cid /1 O, d T

: - 11:6 d  3 Ï 4 dittreeida ( d “7 T f ? f . L Ai 1EN E. PE. 3c. 169 367 | den Ausschnitt herausgleiten . M. J. Nieper 36d, 169 940, Stcornsteinaufsat mit ri- | 42a. 169 T4U. Zirl bestehend a : ftcderden SS | "a Î e L 6 1 Ï Y Ä I ntalen ort L Y M af intt ¿f 1nd tra wf em t F e d

j B g Linxweiler. d. b Ï - f 7 tet t » Ï A Co., ltona lten q ] Ï ¡0 i und wn 4 nlicacndet: L rb Ÿ 21e. 169 746 : t | mschließent roze in Berres, | 241, 169 742 ransportabler Kochappat ine Windfabne beeinflußiter Pendelk Fol | 42 70 073 ' 169 505 §us-Refpirator mit Göín O. 4 e M / '

Auablad. Í ¡ri e * s

X

T

¿d « D ck2

: Not Gün:

Í Î P ltiatrve Job “etíte arem Halter für en Ft ldaaañi i 4 441 | mit f knnert ifwbewahrenden, in pet Walter, Uverägehofen, u. Friedrich Schwanengel, | Sieglar, Düsseldorf, Karl 3c. 16093608, 4 ur d ier ver gehobenen Kod en, t n Decfelversck } Erfurt, Weber D W. 12365 2a. 169 590.

ck -

A es 5 . £2

T

i : E Weberga) „M Durch n itcld ; ter) A4 169 74 . j q b irt Vg 1 Pom j j » t tnabn m1 ih al I tse im Aeochou benen u 360d Go N62 Drebharet ; fiat âbl bens verftell ba Í Ds C, Dr. Vaul Meyer Alt Gei. z. Struveste | Zir h f ; G Dreb

| 1h ul Hy if in mil einem mit A fet ut q 0 0 U Ls Y d cten ia Ï T hi brauchen if ilbelm Pfeiffer, Duneferíi ) nicht rostenden Metall k iden f run Mar Niechter, Miti 34d. 169 750. ut Hine ei | H Nanaschösslky, Grünerwea 71 w im unteren Ente der auf die Nadel anfwusSdiebenden | 42a I SOVE. ter f Í 1/2 02. P, 6620 if August Ullrich, Worn ? ] Holifeil verstellbar j Ï -- i: } j Î aus elner id! 341, 1609 796. (i nd Sahnelhl y 27a, L609 018. butidecke bei d aus einem | Radius von 2 bi 169 720 bitten Ztabl Î è Geiselhardt, ut inem Behâlter und siebartla burcblochtei | ischen die Balken gespannten veri de } Mittreeit 4 cines Î - j ret t, Marititr. 9 ß ') | Thonemannu, | | : veri acdichteten - ? Louis M §9. Locwentteta, F 24e 169 694 ° übel, bergeitellt au tim y zr Krampe, & teen. 42 02.1 ' ( nternförmig geitaltetem Material - Nosochayfi, x 3 | 169736. 4 ut S4 erlof 20. 169 §6 i : nit } fl er

E 7e

p. A T

L

Lret : geipai Í In nehmbarer odel al i lin 169 72% t 4 Berres, 02, Kiever i Gau 2c. 169 754 ] erf j 170 O

f

d 169 a20 a br Niedter I du ad “2 2 tittweida. 19/10 01 bes ' Mühe: 169 755 ter j Drabtgewebe mit Lebmüber Heinrich | 42a. 169984. 3 vir! i « : f Yihingerx, Düúßfeldeo Lik eet j Ï p) Í n! Ï

T7 3

ermanmtr, 33, DOfeldorf ! OZ A & j Q . 1 ”O A j (Seblui ist Beilage.) 27 1609 v2 : bere Lod G î d i OEracme: iCGDI f j , A 1 n Der ToOIGenDen TIeliage T6 G ì Í 4, meliter !| srit L. Heifluger ü Sodn

24e. 169 725 d fis inferbunge j om. u y

i Ï l e -- - s 44 gs Chemi le Fabrif Se lfenbera M s E in f f, - g N Ï » eff her {4 I C2 » in e Gs S ® ga +5 Eugen Tieterih, - d 4 t A 7b

z LGOOD A # %g LEH GT" M uletungsrrábte ‘hu i rf rier Séhroederx, 1609 778 HGaeSuer. Mf: es ; - tre F f j s #f ü lee Nut L ? ) A 304 199 7410 F Í e S 24e 169 9% 21e. 189986. 4 : cinem Molierstse \ » e | 4

etre

2h. 169 777 t Nerantmortlidher Mebafteu: % 1. V: von Bojanows fl in Berlin fenitei

L

Á,

j RE 2% LAGS GAGS Steinmey &A Lingner y

eit ée do i } 1 7O U is Verse be Neininghaus g ! wgerüstel i fi fi wet Í q 7 nh Verlag der Erpetitlon (Scholi) ln Berlla W i : # 2h 170 021

J E . t ä A Sohn, Ï , i 1 F SeTiG1S 43 s r ? e ; ° Ier +4 245 609 92 Lte "i E m Tro bee Tartte fien PNudbtruderei unt ft S 27h T VAO 21e 99 947 Tas 4 Í Ÿ j eef:ie os é s

! t ! ) Vauil S@relbes Co l letitore Anftalt erli: i Giiibelmitrale Nie Ï ien felde mi 9 ' ide fl ded B

« f

LAG GHA

S ckSE

S'tehr lies: D

&

LAO 4 ”KA

nad Patent | i | Alermannu, | 42W. 1700232 E , F Î Lev S rf, «

bee Ggr . di