1902 / 63 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. Handels-R R Me w egister. L fdelsgelellüait ist aufgelöst. Carl M nter Nr. 91 des Ha ; [100391 geschieden. Alleini i rl Meier jun L wu œ: ndel8regi L ] | Carl Mei t niger Inhab jun. | a. die im ; G e Geteitn „Aachener L tels B. Bei Nr. 10017. Berlin. er der Firma ist | geschoß nach b ehtte zu Barmen im Erd- | Regi mit dem S mit L aREier D atio? Berlin.) “Der h (A. Schroeder « C 47 kfompletten n ton M bereits auf estellten ci badi —, sowie die unte R des ei Siy u Aachen eingetragen. Haftung: | GefellsWast Der Kaufmann Qufiay es lee E L BET E E Prireih Louterbadd in Bre Sirma dem Kaufman aiserbad, Neubad e rieb der Badehô mann Gustav Müller, L ¡leichzeitig ist d . die zur Bedienung di n Speisen auterbah in Breél or bemann h Ortrt dehôtels | al Hu üller, Berlin, in di er Kaufs- | ebendasel nung dieser Apparat ! 1 In unse au ertheilte P ziehungsweise die A Quirinusbad zu Aachen, be als persönlich haftender G n, in die Gesellschast selbst vollständig monti e erforderlichen, | ferner rem Handelsregister Abthei rofura. weiterer Hôtels nmiethung oder der An - | Bei Nr. 1659 (Sal esellschafter eingetreten aufgestellten 47 Maschine iert und betriebsfertig | „Alb am 5. März 1902 unter N Raa A. if fapital beträgt 2 und Badehötels. Das S nkauf | haber ist jeßt: B ally Rosner. Berlin.) c. die äußere Maha n und Mehanismen | hab ert Krowarz“ in Bri r. 131 die Firma Stammkavita 00000 4 In A tamm- | Prokura wi : Bertha Rosner, geb. Wol B ÎIn- | Restaurants zu goni-Fassade des automati aber der Kaufmann Alb eg und als deren J al bringen di Anrechnung auf d : wird dem K olf, Berlin. t zum festgeseßten W atischen | am 7. ert Krowa n- e Georg Dremel gen die Gesellschafter Fritz D as | Berlin, ertheilt aufmann Hermann R unter Anrechnung d erthe von 38 500 ; ärz 1902 bei rz daselbst L ; B 4 : 8ner, | einl g dieses Betrages ; M | Firmenregister Nr. der unter Nr. 14: und e e Alfons Geel nel, Joachim Dremel Dremel, | Bei Nr. : o8ner, | CULagG ges auf ihre St register Nr. 317) ei r. 143 (früh L erten ne r. 361. amm- | Otto““ ir ) eingetr ; üher Q in Aachen [6 Louise, geb. Dremel, all _Wittwe u. Nollfuhr E Schmerbach Spediti Die Bekanntmachun G A Brieg 8E bisheri agenen Firma „G. l - f T E n L Lime, Segenî O a L E O E d S ane E oa Deutschen Reichs S A n lia Macdials de e i 2 G63. N (l 1 ntli ; jells<haft uübernomme folgende, von Ant Z esellschafte e r. 540: -Anzeige Guftav Otto Nacl ebergang der i l ein, nämlih: Di ene Gegensiände in_di nton Cohn, Spedit rx sind: Kaufmann | sell : Fabrik automati ps geänderten Fi achfolger Theod er Au I S AMER SALEE E EEE EOT BEE On! i D Ralserbab, igen ans in den drei B iese | Der bisherige Inhabe eur Gustav Will, Berlin sellschaft mit beschränkter scher Waagen, Ge- | in Bri en Firma auf den Kaufman T or Müller“ Der I E Q l l f i ndlichen Mobil ; Neubad As Duixi ade- | neubegründeten off r der Firnia bat dieselb .| Die Pertretungsbefugni Haftung. d ieg mit dem Bemerke nn Theodor Müller muster, Konk nhalt dieser Beil Be : i l (S 7 ven Mobilare, Inve t d Zol nusbad be- | D offenen Landel8gesell ieselbe der \<äftsfüh fugniß _des stellvert der Ueber erken eingetragen / urse, sowie di eilage, in wel : rlin : i p und Vorräthen, i entare, Bestände v ; er Vebergang der i gesellschaft überla} rers, Ingenieurs D retenden Ge- | begrü gang der im Betri b orden e Tarif elder die Bekl f reitag, d 7 ? z L en, in dem 2 e von Wein Bear er in dem Betrieb assen. erloschen. urs Otto Frank in Berlin, i egründeten Verbindlichkei etriebe des G , und Fahrpl efanntmachu g en 14 " - Ei genannten Objekte f Zustande wie die egründeten Forderunge riebe des Geschäfts | N erlin, ist | dem Erwerb indlichkeiten und F eschäfts an-Bekanntmach ngen aus den Ha : . Ul é H gedachten Etabliss ih am 1. Januar 1902 i vor- | die Gesellschaft ist Gs und Verbindlichkeiten auf x.1335: Terraiugesells<h werbe durch Theodor Muülle Forderungen bei c ungen der Eisenb Handels-, Güterr : . s Laage: a8 n ements vorfanden n in den | der Gesellschaft f ausgeshlosen. Zur V berg, Gesellschaft aft Rittergut Licht Königliches Amtsgeri r ausgeschlossen ist g ahnen enthalien e<ts-, Vereins-, Genofssenschafts-, Zeichen-, M1 h l, wei For ( aft sind die G ertretung D mit beschräuk L eu- | Br ‘8 Amtsgericht Bri l. o en fund ers , Genoffens 4 S Pumpen im D) Stadt Aachen für Gas zwei For- | schaftlih ermächti ie Gesellschafter nur i „Der Obersi außer Di nkter Haftung uchsal. Handelsregister-( it F / eint au in ei afts-, Zeichen-, Muster- und L 5 F Umpen Quirinusbad T asmotor und | br N tigt. Die Gesellschaft gemein- | Lichtenberg i x Diensten Richard Gädk D In das diesseiti register-Einträ S Das Cent - einem besond en-, Muster- Bör G E 19 im Kaiserbad und di und Kücheneinricht uar 1902 begonnen aft hat am 24. Fe- | b rg ist zum stellvertret ädke in as diesseitige Handelsregis äge. [100531] Berlin au d ral-Handels-R a is GiESiee le E iedenen Kass _die Depots in der Hand ungen | Bei Nr. 3001. | esell. retenden Geschäftsführer wurde eingetragen : ndelsregister A. Band Anzeigers, ut, die Röniolidie Grvedition 1 r Van De egistern, über Waarenzeichen, Pat “e schie? Lc 3001. : gers, SW. Wi önigliche für das Deuts, ; F aren E N enführerinnen. C nd der ver- Der (Louis Seidl Nr. 1465: u 1) Zu Ord.- : L E . Wilhe Es xpedit de R ¡eichen 2 geführte B riet n EN Sei Ga der vom BA Nr. R ist O schräukter Gua ngland Gesellschaft mit be- Firma Siities 0 bei 559/60, betreffend di E E 2 ove n N Reis u dur alle Post-A 6 E geführte Betrieb, als schon zu C Badehäusern | Firm 851. (A. Kleinau E e N „An Stelle Federbusch in ie trt Cette nd Königli nstalten, für \chaft geführt zu Gunsten d a lautet jeßt : i , Berlin.) D tretungöbefu des verstor Bruchsal: a d N ai reußishen S ebracht, bon b R n din, Jeschke.) In D Saulana Nachf. Paul D Oberdks ist A des Geschäftsführers R ist dessen euen ele arn August Cl ndels- egister 1 Taae Aa a E ug épreis Se Tonvas Regist i é + (N Der Werth des Ei je von diesen übernom - | Verun. Î : ufmann Paul Jeschke u, den 10. März 1902 v rune als Theilhaberin Le MED! ommesl, in Om. Beka E emische Industrie e a E Insfertio eträgt L M «Negister für das D r 63 -DETLY i Lea n. ; : ; : 2, ; ) 6 ä E 8preis 50 J euts<he Rei 2, B und die Leinwa d inbringens ist für die M bilar: 4 ei Nr. 1903 CF li T Königliches Amtsgericht I ; ertritt und zeichnet die Fir eingetreten. Dieselbe j In das Handelsr untmachung. schränkter Hast rie, Gesellscha r N 18 für den N „— für das Vi 2 ei erschei F s MCRGS d nd auf 180 686,09 M, ‘obilare | Kaufmann P , Cette Meyer. Berlin Bern tsgeriht 1. Abtheilung 122 _2) Zu Ord.-Z. 291 Firma nicht." ist am 8. egister des unterzei [100535] | „„Dur<h B ung in Darmst ft mit be-|J E E aum einer Druzei ierteljahr. Ei nt in der Regel : gegen die Stadt Aa , für die For- ; aul Buchholß, Berlin, i .) Dem au, Mark / Firt : Seite 583/84 März 1902 ei rzeichneten Geri 30 es<luß d stadt: Laber der Baurneister Carl Emil eile 30 nzelne N gel täglih. für die Wein 1 adt Aachen a f f: O 7 ertheilt. B, erlin ist P Fn E - \ na Bruchsal S C 4 betreffend 9 Y In etragen : erichts U, Sanuar 1 i er Gener l i é er Gaum t . L. A. ummern f . Dex _Weinvorräthe hen auf 6029,60 4, | Bei ' rokura unser Handelsregiste i [100525] | amb er Kalkfabrik die 1. in Abtheilung D 002 ift ver Gie b G eingetrage eister Carl Emi E aen.90 Depots in d he auf 1524,03 4 und , | Bei Nr. 13 012. (S unter N elsregister Abtheil 100529] nbs<h «& Fed abriken, Str unter Nr. 478 bei eilung A armstadt er Siy d imlung vom | 2 gen worden : mil Web s R CRE Bi 4,0: i: s 48:012, j : r. 11 die Fi eilung A. ist h Stell Federbus<h in B aßer, : 478 Del d zung A. na< Bi er Gesell Angegeb A eber daselbst 690 M fest er Hand der Kassenfüh für die | Die Gesellsch _(Schopf «& Nieber. B Bernau'‘‘ irma --Wei eute | Stelle des verstorben 1 Bruchsal: werke Paul Fri er Firma: „S : Darmstad ingen a. R schaft von gegebener Geschäftszweig: * treten. Di 5 s p esegt. Gef tassenführerinnen auf l aft ist aufgelöst eber. Berlin.) nau‘ und als „Weigel « Co ist dessen Wi en Gesellshafters A t vAn 6D Fröhlich : ¡Hebelfah adt, den 3. März 1 h. verlegt geschäfts. äftszweig: Betrieb ei b ie offene H: E E Mark : E es esammteinbringen: 188 929,7 oschen. öst. Die Firma ist 1) die v [s Gesellschafter: ° zu essen Wittwe Lui ers August St Firma ist erlos «& Cie.“, Ci rrad- Gr. Amtsg tärz 1902 gt worden. s etrieb eines ruar 1902 Handelsgefell S ; ingen: 188 929,7: i : - erehelihte K i als G Luise, geb. Rommel, i raßer en. .‘, Cöln. Di r. Amtsgeri : Dresde ines Bau- 2 begonne schaft hat am E ili test von 11070,28 M 9,72 | Bei Nr. 12918 F geb. Wei e Kaufmann Wilhelmi i esellschafterin einget mel, in Karlsruh 11 . Die | Delmenhor geriht Darmstadt 1 1, am 12. Elberfeld n am 20. Fe- Cavellimann I, Geschäftsführer Rud: N Hoyer «& Ert. (Brauerei Wilhelmst „7 geb: eigel, ¡ine Weigel, | und zeichnet die Gese getreten. Dieselbe ne unter Nr . in Abtheilung 1 Amté orst. E - Königl. Amts rz 1902. - den 8. Mär c apellmann, i f r ¡ i i adt 2) der Kauft 3) esellschaft nicht." vertritt . 19% be Revo mtsger Dre [mtsgericht. Kön k A0 beide in: Aa ngenieur, und Carl Hoegen Q Nichard | aufgelöst. Die Fi Berlin.) Die Gesell t. aufmann Bruno Weigel 3) ZU Ord.-Z. 336 Seite 6 : Schmußler & i der Firma: In icht Delme [100540 Sdenm. ntsgeriht. Abth. Ic Elbe igl. Amtsgeri ¿ ide 1 N. 8,5 oegen, Ka : irma ist erl schaft ist | ;; beide zu B egel, Nödi . 336 Seite 673/74 die Fi ä c Co ma: Rei unser Hand nenhorst. Ab 1 Auf B T 7 N rfeld. L RCERTE- 14A beschränkter en. Die Gesellschaft ist aufmann, | Bei N E rloschen. einget Bernau ing & Comp. i die Firma C shräukter H °, Gesell „Reinhold | unter I ndelsregiste th. I j latt 9834 Unt / Haftung. D t ist eine solche mit Berli r. 15419. (Just i: getragen. [ \chafter 1p. in Langeunbrück arl Der K Haftung“, Cöl schaft mit Twi ir. 150 ei r Abth. A. j irma Kyri 9834 des Handelsregi ( 100543 nter Nr. 44 d am 18. Februar 1902 Der Gesellschaftsvertrag if Berlin.) Die Gesellschast i 4+ Eifenharde, | Bie Gesellschaft brüden sind Carl Nöôding, Fabri en: „Gesell- Wiesb Kaufmann Philipp L be» | Sieg, D eingetragen die Fi Bd. 1 ist | lassung Yriazi Frôrés | Cregiltexo i Heut N Tes EgS s Pa aEeRN [pas der * Gesellschaft | abgeschlossen. Zur Bertre ist | Firma iît erloschen. Ait ist aufgelöst. Dit | Berber Ge gie Bar atn 28. Februar 190 rü>en, und Gustav Nöding, K rifant in Langen- Wiesbaden ist zum Ge] ipp Wilhelm Schmi Inhaber der Zi elmenhorsft, und al Firma Karl | st ung des in Berlin unte Dresden, Zweignie die | Jeziger J baber if Slberfeld ns E U sammen ermächti sind die Geschäftsfül Vertretung Bei Nr. 9683. ie | jeder d r Vertretung der Gesells 902 bes heim. Offene Handels 1g, Kaufmann in Ma / ist dur<h Beschluß d eshäftéführer b <midt zu | zu Delm Zimmermeister K als deren alleinige ehenden Hauptgeschä unter der gleichen ignieder- | Machelet nhaber ist der Kar ist eingetr E M igt. Die Dauer der ihrer nur zu- | Die Prok 83. (Quandt & S èr Gesellschafter ermächtigt. haft ist ein | bat am 17 elôgefellshaft. Di U 13. Feb er Gesellsch estellt. Dabei tenhorst. l Entir Seid 1A Quo PeTGefts, unt weier Mold ti cit, Gibexfeld. Bibbevicer Feb ilbelm auf 3 Jahre bis i auer der Gesellschaft i ie Prokura des Kauf pritz, Berlin.) Beruau, den 7. L ermächtigt. bei 7. Februar 1902 b ie Gesellschaft Februar 1902 und afterversamml ei Geschäftszweig: L wisterling | Achille K orden: Gefell eiter Folgendes ei efarth hier i ld. Bisheriger J rih Wilbelm Sollte jedo ni zum 31. Dezember 19 haft ist | loschen. ufmanns Ludwig Kroh ist e! , den 7. März 1902. eiden Gesellschafter i 2 begonnen. Jed schaftèvertrag dahi 1d 1. März 1902 ung vom | handlu eig: Baugeschäft Achille Kyriazi i schafter sind di es ein- | Elber! ist gelöscht. ger Inhaber e jedoch nicht 3 Mo 904 bestimmt. | * : Kroh ist er- Königliches 2 : allei j er is berechtigt, di er der daß j ahin abgeänd 2 der G Dos ft und Ba ____ Berlin in Smyrna, Conf „die Kaufleut erfeld, den 8. Josef 1904 von See B 3 Monate vor dem 31. D ¿d Me. LI 00A: gliches Amtsgericht n zu vertreten.“ gt, die Gesellschaft ; jeder der beiden G ert bezw. ergänzt esell- Delmenho umaterialien und Michael , Constantin Kyriazi UTe , den 8. März 190: on den Vertretern von / 31. Deze 2, ; guces «ms ; verireten, ¡h S aen r, 1902, - | Gefells ael E. Notaras i Kyriazi in | 1 Köni ¿ 1902. dael etnc kertretern von 3} des S ezember Berlin. Inhab G rma Alfred Ahr z Beuthen, Ob L 4) Unterm Heutige 2 und Philipp Wil eschäftsführer nzt worden, | D , 2, März 1. - i [schaft hat a i aras in Berli in | E1b nigl. Amtsgerid L ¡ebenen Brief bei den tammkapitals | Berli nhaber: Alfred Ahronhei onheim, | J , Oberschl. Band 1 gen wurden im Hand ; tretungsberechti ilhelm Schmidt Friß Huppe QUAMAI S Der Kauf m 12. Novemb erlin. Die | QTANAG E der Antrag auf A Brief bei den Geschäftsfü Berlin. Ahronheim, Kaufma In unserm Handelsregist [100526] | folgende Einzelfir Handelsregister A göberetigt ist idt für sich allei rs | Bei Nr. Bekannt t mann Achille Kyri JemDer (190 De Unter Nr. A T Auflösung der S efellf ftsführern Nr. 13 96: / nn, | Nr. 21 ei Handelsregister B. ist bei 526] | „Anua Helm zelfirmen gelöscht: 0 06 unter Nr. 38 i; allein ver- Bei Nr. 147 % nintmachung. ung der Gesellschaf yriazi ist egonnen. er Nr. 534 des L Ls hinaus: auf unde e Gei Fes | Victor 903. Firma: Brauerei D m n 21" dngeltagcnen Mftlengesellsdbat füt di Marx‘? Cs, E A ¿Soiarus Haftung L M ellSalt Ul Soran ber Firn woselbft die offene © des biesigen Handels: Vresden, am 12. Mir) 1902. E getrasen: D &. Seliner, Elberkp Lificva nber 190€ hinaus aus unbesti E eDeIt G Lo Victor Hoyer, Berli n. Inhaber: K + | hof bei gshütte n „August Hölzle““; „Fr. Geiger“; O.-; ination a: »TI <rantter Firma: „G ne Handels Cre Köni « ars L902, : Dem I s erfeld | B Bett erfol iche Bekanntmachungen de ort- | Nr. 13964. Fi . | 1 | getragen: zlowihß heute Folgendes ei , | D.:Z3. 172 „Geor Sh Di „Carl Kramer“; schränkter Haftung/ er, Gesellsch -0m- enfabrif“ in R me, Ofen- u inter | Dresden [mtsgericht. Abth. 1 E ertheilt. Bergmann, B in- aft : Gesell- | I 964. Firma: I gendes ein- | Schroff“ „Georg Schmid“; Q2. S er“; Gegens ung“, aft mit b heute ein aguhn j und Thon- | A : E G lberfeld , Barmen, ist Anzeiger gen dur<h den Deutschen "Reich Inhaber: Iosef Fis Josef Fischer, Berli An Stell GERL Schroff““, alle diese ; V.-Z. 210 „Wi egenstand d , Cöln. as „eingetragen 1 jeßt geführt wird, ist | ti uf Blatt 387: , den 8. t 4 i aver S ischer, Kauf Verlin. e der bisherigen 3 V Zut se in Bruchsal; O eeXBilh, und der V des Unterneh ; auf die Chef vorden: Das rt wird, ist | ein att 8734 des F [10054 Köôni ârz 1202 Neben, den 7. Mi Geselle | Inder 665 Offene Handelsge Berlin E E L Dresen ‘it. Vorstandsmitgli avern, Tuchm il; O.-Z. 49 „G er Vertrieb 1ebmens ist die £ f die Ghefrau des evt geführt E taden, 8 6d Handelsregisters ift / Heute | Königl. Amtsgericht. , den 7. März 1902 & Co . Offene Handelsgefell\{ ' Huperz zu L , Prestien ist der Direk itglieder | D.-Z. 214 „J 9 acher in Heidelsheim“'; raten jeder Art, i von zimmergy e Herstellung geb. Wittenbecher, i Töpfers Paul Thi - V ist} in Dresd Zen Das die ix gers 11 Deus A Ee O 18 Kgl. Amts 4 Scblofsse1 Berlin. Gesellschafter: 2 aft: Steiu | mi ez zu Beuthen O.-S. al I irektor Josef Une, O, TRO è. Anzlinger in Mi heim ; sonstige S rt, insbesondere d zmnastishen Appa dasselbe ohn Uet in Ragubn übe ieme, Anna, | bei Wi en, Zweigniederlass ma Alfred Fränk In unf Bekanntmachu Anchen 4 ntsgeriht. E G h ossermeister, Ernst E )aster Albert Stein nitglied. Das >t . aucintges Norstands -Z. 169 „Ferdina d ngolsheim“ e Schutrechte re der dur Patent a- | früber e Uebernahme der L ergegangen wel 1 H len unter d la)ung des in Mödli el | heut 1lerem Handelsregais ung. [10055: hen. esells Fule, Shlosser, Berlin. Die (Blatt 118 Statut vom 9. Juni grombach““ ud Stoll in U Herrn M. B. N ges<ügten Erfindungen üttb [ eren AUbaye der Verbindlichkei elche | Vauptgeschäfts, hi er gleichen Fi tödling E Hei der register Abthei A Bei Nr. 276 des £ 71008! Gesellschaft bat am 1 fule, Scloser, celin, Die 8 ff. d. A.) ist durch General Juni 1900| B e nter- E Snbiiltle Sea auf dies 5rfindungen Snbaberin ie is als Einzelfi ichkeiten d L wenig bler A besteh Ernst Wi unter Nr. 88 ei eilung A. i E T bs 8 Handelsregif [100392] Vertretung d L T Es 1902 bego ; beshluß vom ur Generalver| j ruchsal, der 3. er Induitrie-Erzeugni iesem Gebiet S4 N in sie ist, unter de: zelfirma, der E reêden : erloschen ist. chenden s itt in Elbiug 3 eingetr 4. W woselbst die offen Handelsregisters Abtheil 392] | Vertretung der Gesellschaft | gonnen. Zur | Abä om 31. Januar 1902 :rsammlungs- , der 3. März 1902 zu Jül rzeugnisse iet, sowie äh achf.““ in Ra er der Firma: „Gebr. alleinige n, am 12. März 190: erloschen if MHING ve AYEIN : E Ti ene Handelsgesellschaf eilung A, schafter gemeinschaftli chaft sind nur beide Ges Abänderungen de H E 902 abgeändert j Großh. A Ge Jülich unter der Fi und der Fortbetri T her in Raguhn ma: „Gebr. T Königl. Amts arz 1902. ° ‘i rmerkt, daß die Fi B Firma „Schuuder «& delsgesellshaft unter d Nr. 13 ( inschaftlich ermächtigt esell- j} D No er Vertretungsbefugniß #i , Die | Calw ;h. Amtsgericht. 1 dem Herrn C s Firma M. B. Y rtbetrieb des er Inhaberin, , fortführt. Dem | ‘hieme | Duisb gl. Amtsgericht. 2 Elbing, den 5. ay die Hirma zeichnet steht, wurde ei Voß“ in Aachen I S r. 13 966. Firma: H Lai gr. er Vorstand besteht v Tugmß find: E E K. Anits T i Je\häf e; 1 Sarl Bütoro j 4 . Nyan bestehe d für die Fi , TopPs…er Paul Thi . m Eheman sburg. [mtsgeriht. Abth. Ta e den 9». März 1902 s va dr S e eing f ver- | Inbaber Heinri Heinrich Taure> vom Aufsichts aus einem ode In das Handelsregi\ gericht Calw A geschäfts, sowie di junior gehöri yenden, } Pr irma „Geb ; ieme in R in | In das $ Köôni ? Die Gesellschaft e eingetragen : Nr 13 Heinrich Taure>, Kauf gut Berliu. | Gef Aufsichtsrath zu ernennende Mi er mehreren 3 Handelsregister wurde he . [100145] Herrn M. B E gewerbliche V örigen Fabrik- Prokura ertheilt r. Thieme Nachf.“‘ i aguhn, ist | Fir Handelsregist 7 [10016 Elbin nigl. Amtsgerich \ells%after Gust ist aufgelöst. Der bisheri Le 13 967 Firma: F A mann, Berlin Jesellshaft wird bei ei Len Mitgliedern. Di ; Negister flir Ei e heute eingetragen: Louis Ph B. Ryan od Verwerthung d Des n f.“ in Raguh Firma „F. W g A. ist bei N [100162] 5 E E b An av Voß, Kauf er bisherige Ge- Inbaber : Alfred W Fr. Alfred Wank __| diesem, bei einem Vorstandsmitgli el 1) Die Fi ter fr Einzelfirmen: PAEEN S ouis Phelan er seinem Re fe von au, den 5. n | Zweigniederlassun Pampus““ z l Zir. 195 di In unser Handels Ba das Handelsge\häf oß, Kaufmann in Aach se V Ard Alfred Wan>el BY Banekel. Berlin. | mi ,_ bei mehreren Vorstands andsmitglied von | H Die Firma Heinrich B en: Patente angemeldeten tehtsvorgänge Herzogli . März 1902 a gniederlassungen in Wi zu Duisburg ie | unter Nr. Vandelsregister nug. [10055 Vof“ fort âgeshäft unier der Firma G. sezt | Gelöscht ist: , Baumeister, Schöneberg mindestens ‘2 Vorstandsmit tandsmitgliedern dur Holzhandlung u. Sägmü ) Burkhard’'s Witw dieses und fonstiger S oder ihm ertl 7 and zoglih Anhaltisches + M. betreffend, ci in Witten u urg mit r. 283 die Fi r Abtheilung A. i S1] ort. c s z L - it ¡lieder ber f ur ist na de Sägmübhle in Unt e, 1ejes Zweckes Bl A <hußtre><te er veilten Dortm L sches Amtsgeri Die refsend, eingetragen : nd Frankf und als d C Firma Ale - ift beut Aachen, de! 5 „Gustav | Abtheilung A. Nr. 8734 die Fi oder ein Vorstandsmitgli : oder Prokuriste ach dem Tode der Geschäfts! nterreichenbah oder ädnli ist die Gese hte. Zur Errei rimond. pes cuntbgerns ie Zweigniederl F Oa urt | in Elbi eren Inhaber d ex Beer i 4 den 10. März 1902 Hirshmüll Nr. 8734 die Firma: vertrete ¡itglied und einen Prok isten 9) Die Fir er Geschäftsinhaberin e j oder ähnliche Unt Seselli<haft bef reihung Die . Die de tederlasjung in Wi a n Elbing ei er der Kauf n Elbin 10. Viarz 1202. D er & Gr a: n. en Prokuristen | it zuf ie Firma Julius $ aberin erloschen solche nternehmun ugt, gleicharti Ti im Handelsregi E E Kaufmann T : itten ist auf Elbin. eingetragen. ufmann Aler # g Kal. Amtsge ich . Firmenregister * ‘ofkopf. Berli Der Beschl i ist zufolge G e 1 Fopp, Teinach 9 . po jen Unternehm gen zu erwerbe artige ,„Cörner N register ei {100155] ertbeilte Kollefti ann Theodor Wulff aufgehoben lbing, den 6. r Be>er Aachen Sgerichl. 9. A. Ri egister Nr. 26 050 die Fi u. Blatt 157 vom 31. Januar 1 jeshäftsaufgabe erlosche , Apotheke, Vertretun hmungen zu betheili erben, sih an | schmidt“ ingofenziegelei ingetragene Fi Vi Kollektivprokura ‘if or Wulff zu Duisburg 3. März 1902 Bei Nr. : . Rischel & Co. B e Firma: Blatt 157 f. der Akte Januar 1902 befindet \ich Register für Gesells VITOD- Das Stam übernehmen eiligen oder d ridt“ zu Dortm gelei Salomo Firma: | Yincenz Schülmers ira “ist ausgehoben “s 0 | E Königl. Amtsgeri Bei Nr. 39 des A R E Été [100393] Verlin, den 10 De: erlin. Beuthen O.-S M: 1) Als neue Fi zesellschaftsfirmen : as Stammkapital - eren Dortmund, d und ist erlos< n Gold- als Einzelprok s ertheilte Kollefkti . Die dem bing. igl. Amtsgericht. woselbst die Aktieng ndeléêregisters Abtheilung B Königli . März 1902. .+S., den 7. März 1902 Handelsgef ie Firma: Gebr. Burk x Der Gesellschaf al beträgt 100 000 „den 28. Febr as Duisb ura besteben bleib eftivprofura soll | N unser L Befkauntm Aachener B: tiengesellshaft unter de lung B., Königliches Amtsgericht 1. Abthei Königliches A L 1902. e elsgesellshaft, Siß in 1 . Burkhard, offene notariell zaftsvertrag if M Königliches 2 uar 1902. urg, den 8. elben. g [s < nser Handelsregif acmung. E J À ite 0 ( G ) tbeilt i ») mtägeriht werk U C ' ß in Iluterreiche b ih o y L en Urkund g ist durch ¿ H D es Amts ee S Es Lar 1902 als Inhab D STreg!l!ter , h ; [100553 Aacheu verzei auf für Handel & G r Yirma | m lung 90. Bieler N u Holzhandlung; esellschaf nbach, Cag- 6. März 1902 f en vom 26 die beiden ortmund ————— gericht. Königliches 2 M Alb er der unter N «btheilung A ß 3] Hachen verzeinet stebt, wurde einget aogeDas t | T ieleseld. Befan Burkhard, Holzbändler, | Gesellschafter: Friedri März 1902 festges 25. Februar 1902 Hi ‘iifer- De Tr Durlac gliches Amtsgeri ert Dy> in Elbi f tam Po n 4 audgeschied D ift L E s ban : Gustav eht das Handelsregister des Königlich [100524] NZd12 (Fir Bebeldregister Abih [u (100527) D beide dea Burlhard, Kauf Zum Geschäftsführer ilt der Kauf stes „Schröder Ege ist heute bei „E h Eingetragen Handelöregister. [100 Ioié erg mda Bean, | Kaufleute Franz Praß nuSge]<ieden; Zon Adam În aus dem Dorslan gerihts 1 Berlin E ônigli 5 Nr. 212 (Firma G ai ilung A. ist bei 2) bei der Fi a; Si öln bestell Kaufman s ein aum“ i ei der Fi aber: Carl Ludwi Ludwig Kra 947 dem Beme r, beide in Elbi raß udgeslhieden; Joyann on hi E LOE S 11908 s 1 Berlin Abtheilung B. if glichen Amts- | heute Folgendes ei ore L Pott in Vielefeld) Firma Schr j Sind S7 n Gustav | "Ver Kai in Dort e Garl Ludwig Krautt, pas 71 | Gesdäft nah dem 1 baft hen, i è erstes Vors Imdahl, Kaufmann 1902 Folgendes ein ung B. ift am 10. S 4 eute Folgendes einge E t in Bielefel H. Kalb e 2 1) aubenfabrik T D j mebrere Geschäftsfü | D e rtmund Fol Dem Wi wg Krautt, Zig Ls Aue. J Ce <âft nah eingetragen, daß g wobn Bierman S Crzues Oran ens ted und K ju | “Nr. 17: endes eingetragen worden: 0. März | Dem Wilhe ingetragen : eld) | j u. Cie., offene Handelsges ‘halmühle, fie nur hrere Geschäftsfüh i er Kau G olgendes Wilhelm Ernst Hamm Zigarrenfadri Dne- | inhabers ah dem Tode | t, daß auf dies j Penn, Ds E orda: als stellvertretendes | vit descdeintier Si gen worden: e etelishast| f I NIIE: AREPRiyEs E E E P ag un ie ene Baer E ait Der Gesellschafter Car Oefelsaft vertreten an GesGäft als, „Ernft Sthröder in Essen ist | s t Proturo ‘eil aufmann in Karls: Gesellschaft cin Sai De cite ‘Flnvs Fri Biermann if tellt worden. Die Deobis d0 1 Ee E N Haftung. Gesellschaft | Bielefeld, den 13. F eld ist Pro- | gleichs Vber-Ingenieur, ist zufolge geri ugust Witt- studiosus juris x Gar bert Bütow jun etreten. nlih haftender Gesell i in | roßh. Amtsgeri 8- | daß die Gesellschaf offene Handel8aei{ellibafi daß die Uachcn ban e erlo chen. POEROE V | Gee er Gesellschast ist Berli , den 13. Februar 1902 E vom 21. Januar d 100 gerichtlichen Ver- seiner Stammein zu Lohmar bri VButow junior ie Gesellschaft esellschafter ichstätt. Be mtsgeriht Durlach Elbi esellschaft am 1. Fe delégesellihaft if ie P E71 O März 1902 N egenitand tes Unte T in. Königliches Amt s E ausgeschieden ; «Î aus ber Gesellschaft saft s imeinlage von p ingt zur Ded> ' Dortmu V bat am I Ja Bet pes Bekanntmach D Ing, den G Máà Februar 1902 beg uit und l. Amtôger D | (isenbabn. Bedarfs nternehmen® ilt der Vertrieb vo Breslau É sgericht 3) bei der Fi z e eln das von tbm c 000 Á. in die C ung nud, den E Mar nuar 1902 begon Di L ref: Fübruna d zung. [10016 - Arz 1902. < egonnen bat. anten. aris. 5 Lon Bebnwlagen V |Bnenban Kaifbrant | me dee 1 e Se e, |mübie: Gelelidaht mi bestelrtten Bank 2 E Ale alen A M E gane | Hacdee und ies Sgt Birtart | Eme 8órtal. Amtsgericht. In unser Handelsregiit j 1005181 | &7 enten, sowie rver erthbung von Einschienen- ler Ne 145 di sregister Abtheilung 00528] | Siv in Calw: d Ter pt ränkter H 17. F und Passive sammt Zubehö und. P digun Ge „in Wei Fabrit Burk _Im Handelsregif t einactraaen elôregiiter A. 1 L, OLLAIE Üizenzertbe rwerb und Verwe nen Nr. 145 die Gesellschaf g B. ist heute 5 p: Der bisherige Ge fter Haftun 7. Februa 6 ven na m S Zubehör, J Ç a Dex Bas A N jn: i e [10056 mgungen De, G Fran V unter Nr. | enzertbeilung anderer Paten e ecwectkuni M T Gesellschaf Mare: Des Oder-Elb "L N Otto Gramms von u Geschäftsfübrer Kau, diesem Tage 1902 dergestalt, Yam Stande vom schwi unser Handelsregister ist bei (10015: Eichstätt y idation erlo|en. rg ist nah Been- | a/G. - Handelsgesell/ A. unter Nr. 402 4100554] S deren Inhaber der anz. Zupe, Ahlen, und | Das Stammkapital De in Breslau, Zwei E T beschränkter Saltana - 98. Februar d. I on C a. Rh., ift gesehen wt ab als auf ihre B das Geschäft von nOurrtes Jordan“ O bei der Firma e e, 3. Marz 1902. | AS. - Erfi “tp Se Gipêw fe Etxie der blen der Kaufmann Franz Suvpe | ei<zftsfübrer Rd ciragi 3} 000 A berg a Od Zweigniederlassung der i G retungsbefugniß . J zurü>getreten und feine Ne R E Rechnung geführt assung in B ortmund mit Zn ee | Ei K. Amtsgeri ud Alfred Li aver Fr leben Ahleu, den » M S Ï Anton i Und lassu Ei er ihren Siß habende n Fürsten- 1. Mâàr D erloschen. Zum Gesch é Cr Im einzelnen werd j )ri ans getragen worden: ochum beut > init Zwoeig- ichstätt. V sgericht Erfurt Liebaug é anz Samtle . den 6. Viarz 1902 Ï nton ><hroeter Kaufmann A ung eingetragen worde benden Hauptniede i L 3 d S wurde bei Î 4 äftsfübrer ab a. die i wer en eingebrah L C )T en: / e Folgendes N S. Bekauntmach ol XZ t heute einget 1n H Elxleben ben s rialiche e j _ Christian ör1 —— mann in Berlin, nebmens iît gen worden. Gegenstand de eder- | müller in Calw D eite Ut : Adolf Luß Kunít Iülidh be n der Fabrik de He E 2 Kaufmann Art %, ein- U < eff: Fübruna de ung. [100 i geloit ist und getragen, daß die Ges a/G. bei Bt nialicbes Amtsgericht | Die Gesells rner aufmann in Scöônebe Güte s der Betrieb der nstand des Unter- | von Kapfenh . em Kunstmüller G tilíeb Ku! t- hen i befindlichen der irma M. B. N i in die Gesellschaf rthur Jordan a nter der Firr ing des Handelsre or 163] | Samtlebe E der bisherige Ges esellschaft anf BEJ Betanntmach | Gránfi llschaft ift eine Gesells n ónecderg Bulern aller Art mit b Nerfracbtung von | zeiti G enbardt, VD.- A. Neuenbü ottiicv Mônd en Apparat 1, Zur Herstellung v <°. Lan In schafter ei aft als persönli zu Dortmund if waarenfabri na „Weißenb ¡ULeTS. Maff eben bier unter Ue ge Gesellschaft „E In unser Firmenregist ung. an75651) | De fter Haftung ne Gesellschaft mit be sowie Speditio it Vampsfern und > <levve ¿ | zeitig Profura erthe „SLERERGG Ge wurde gleih- der Dampf en dienenden Maf 1g von heilgymnasti eingetreten. nlih haftend ? U } Fabri rif Geor tenburger Ce Pasfiva das Geschäf r Uebernahme er Vranz L ee E ster wurde eingetra O) Der Gefells haft * 125A edition. Das S Schleppern, | und zeichnen die} heilt. Beide vertreten die giei ampfmasch 1 Maschinen, mit L asl Dortmu er Gefell- rifant Georg L g Lacher“ E Flxl eschäft unter de 1e der Aktiv „Die Fina, „Ph. Schach“ in ngetragen M ee R } erteaa i am 8. Februar 1908 250 000 t a0. Das. Glonuningtins Ÿ beträgt ) eichnen dieselle gemeins. E E Ee von 30 000 ros Kessel, k S SENROR n G U 1902 fecos e Ren n ada A Me allan weitersühr Erfurt Franz. Gipowerte t dur Geschäftäaufgabe erlos rêheim| We C ebruar 1902 | S) E SCrfenbera a. O.. ie Kaufleute ‘März 1902. L b. das Waarenlager ael agr zum Königliches Amtsgeri täit, 8. März von Zementwaare ort- Erfu E R Alzey «77!  an 9 Lc & ; TOCTUCT mebrere Capi G; as iu >tettin c 7 irístenberg a 1 Vudwia E l Ar i o. V aarenlager 1esâ Dortmu mtägerit it, v März 14 V) enimraaren rfurt Q Mz amtleben , Am N ari 1902 ¿rei derselben Bs jeschäftsführer bestellt ç  u O N Derrmann Kolms iu gi EE Mid Franzelin Ch «Um richter Dinkelaker “d Patente, Lizen L v aßt u 30 000 : Q S nd. iw wn 5 > a HUZ. P - -LOTj 1902 Gr Amtsaeri ebtio (ben zur Vertretung der ' eut, o sind uron zu Bresla! Xede d reélau und Gustav hemmniiz. wie _dieselbe zen und fonfti S L; n unter Ha De K h Elbe . Amtsgericht I ms Königliches B AIzZey- Bek ge e Qa! Y ng der Gesellschaft be- | befugt. I selbständig eder Geschästöführer ist na< Auf Blatt 5128 des Handelsregis 100534] 17 Febroar bese Vertrag mit C Schußrechte, so schwister ee red Der ist bei der Fi (100157) Mole Mes : | Ersfart. gliches Amtsgericht. A eran macgens 100754] Ï Me g n u binsibtli diese M eequg? Die Gesellscaft E der G sellschaft gu 10. März 1902 1 E ift heute die die L erworben S Ryan am CIngezragen worden : zu Dortmund Leate Us „Ge- Rob S A des Handel ift [1001661 j 1 Ee Handelsregis L 00 getra delét iter 2 btbeilun Ï (3 anns gcrmac as cet U eell schaf k de 9 Ma p u ha »lgende N a a daf Fi i: HI& tete ofe l T a8 , les m C orde e: Die E s > ee » A - E äregiiters N a D 1 1 KIICT 9) ; SiTgi e ¿ t x S WAR Der ; ilung A- ist ein- | arti Ge! Ulschafter Qaufma Gs E REe P rens auf die t men Ee E Pa E Linke & „pandelögeiet, nur le Bekannfmachungen perize von en Uns Abd E Kaufmann Michael V y M O Der E ‘. Elberfeld rens als n A die Firma A G R e Der O vilingeniene Philipr M Berlin un A gun on S broeter in | nd Lasten T t 12 anen d ¡war mit Megungen mann Julius Apr n 5 worden, daß Here Kur 0 AINenen R erfolgen ausgeschieden. an, zu Boum ist e der Sarl | an, Serte, ist A A E Macht, Naila Lens ge ay Kaufmann A hier, „„Vh. Schach ju reibt daselbst unter bem P Verg Vrngee das gesammte tian Oer e Schône- a. von dem Kaufm ruar 1902 ungen | Julius Via in Linie und Herr Ba zewerke unter Nr. 281 m alten Hande "Zngeiger. ortmund Fe f | H , Gesellschafte as Seschast als persönlich | Brandt bier; unter als deren Prokurist sert in e unier“ cine me P E r Arma nuar 1902 bestebenden nie Bermöogen der seit 3 D Det b SEES Kau mare Ewald Finke L Am hafte -- aximilian Jens in Ghe < augewe Cöl s r. 2810(F.-R.)beid ndelsöregister : Q den 4. März C Handelsgesellschaft Da er eingetreten L g) önlich hier n. E unter Nr 410 E Prokurist Edm: ite zar Herstellung und zurn Verkauf vo ee Wer, | Nr. 12, domigilierenten Berlin, - Grofbecrenstrahße Dedtahn „Frieda“ XVI 96 zum den bêlzernen | “Chemuit, den 12. Mi heiis Gas E LACEZ C amonnaundd (C adnigliches Amtsgericht nbelbgesellsdaft bat am 1- Kanuar 1902 begonnen: | S and alé deren Inbaber der Kaufman Duth E rit attlid Ma ‘ay von Violleret -Mrocter dor E esellschaft Köôrne E b. va o i E s on » Den 9 März 1902 al. Amtsgerih s P 5 und, Kön r 902. S VCYORReR: | Erfu " r der Kaufmann K A . L D - 4 N s is A r! deren auctniac a 9 CTncrt & ms von e ta Konta V @ “- a 1 l, Mb J 9 s - . A Onta A1 aat Î rt, 10 m: Ÿ s arl Profura ‘ertbeilt Sha aenior in Freimersheim i! ce esellsaft ein « üge Ine e sind, in Seitentaddampfer Soph „Ludwig Franzelin den ariadis nigl. Amtsgericht. Abth. B. FOCten, E En L „Nichard K v pg amn ei [100154] T E: M Ster Königliches Aen Alzey, am 49 heim f } Pv O S ‘a baarem G brachten Werthe dbe- 5 000 „M er „Sophie“ zum Betrag Us Auf dem | a 1008 „Auf Blatt 7: D ube“ zu ngetragene Fi % Inter Nr. 530 des i | Ersu I mtägericht , ri O IGaCt E A IaTe d ctne K PE y rage PCn Ds N die «Fons f l 532 Ï a P en c. R ort ortm if t gurma : V LCD Van el p 1001t "4 D r. N a Wantga ager Un ENgNETZTE erfie non inem Waaren- | zyj von den Kaufleuten H „Jeuysch & Co in Hantelsgesell schaft in Fi reffen Heinrich P biesigen Gandeloieeitin IR mund, den 4. März 1902 ift erloschen. e wie Muscheid & Co., Elberfeld 0167] | Im Handelsregif Annaberg Frag S tégericdt S trie d ETTYEE vcn 130 000 “E FEUE 7 und Qusta ) Kuron, aud S, its Folms und 5087 des vi Chemnitz betreffenden Blatt tee in beute ein Tones Nachf. in Coldig Ee Dresden Königliches Amtsgericht E De 95 O. Elberfeld N E cene I E f unter Nr 40: [100856] x E . P eb. em ( eiammtn eibe ut 14 ind alío u den Namen ibrer Z ar 1 iur Hälfte folaende ü í daf Herr U E 0 eaitters wurde beute sa 4 tg Heiurich Hy agcn wo!ten il N 4 Cs A . Naed Uittroc Wilbe I Cie f Elektrizität 4E gectell) daft Aci S if deute o S 2 450 tes ki i L ] 10 191 ¡ rel ben al 000 C 4s O0 M teít wien Jun 14 rol cNCnen Gantels esellid Y e au a < wugewerke Iulius M BIBS Der autbarl, ölfer l f v ! Ploner N n, dan die Firma E u? dem die 1 ® DeTeT, Elbe ês Es Li clm Muschcid RS «4 C to-Gesell schaft cetylen Gas Firma F. Lehmann i: Handelöregisters, die Anton Sébreete "%« auf die Stammeinlag ey, ju Breélau eingetragenen S ellschaft Albert aus der Gesellschaft aFaeibie Maximilian Jenyld vereh autet, sowie daß F a<f. Juh. P in Lo Firma Ernst L (100546) | [Mîeden rfeld, ist aus der Ge Adele, geb. | E ‘omp. hier „Komet“ Schi it beute einge! mann in Aunnaber E itos Rie a eter und 6% 000 E rammein oge tes 1) den eisernen abn X nen Schiffe aufgelöst ist, | ausgeschieden und die! dad Ï el. Ploner, ç wie daß Frau ‘M Iu. Paul Loclwitz betreffende ungwiy Nach ) | Muschei Gleichzeitig if der Gesellschaft ausge | Gesellschafter fi CRgerragen | TmMEeYer heute eingetragen worten vat M g betreffen t ôrner angere<net wée M auf die des Christi 90 000 nen Kahn X111 5053 zum L 6a E ift, sowie daß der a diese dadar ausges , geb. Sâttle fo Marie Vedw regiiters f iden Blatt Ps folger Muscheid, Elberf g ut der A ft audae- | mever yaster ind der Install Perfönlicd : meiîter Karl Emil L 4 da Herr Seit Z Die hnet werden ristian N 33 zum Betrage vo Herr Bangewe ant der and esellschaf leden und er, daselbst a1 _AXowig für das v ; 129 des , Elberfeld dis Gleief Kaufmann Pa meyer und der K Installateur N baîten af L, A E G n il B '$ [m Gebunar P q Mi net et- l L ( Feen T tanntmabunge ay 9 ten eisernen abn y j a T ger Pen Ebemnit das ner N Gee Moritz Ee Bert Karl Paul der E und E E Ln f vente Ne I G Va ener Gesellsatter e SINEQEA ald in Faul Gef libafît E m 1 Ms Karl Ae Zut See and Seifensied êgeschieten und dafür è n Annaberg | D un amalice Jnsert gen der Gesellsaît | “4 5 M - 887 zum Betrage vo der seitherigen F <äft übernomm e d a ist. E in Coldit, Inb, dândler | Das £ ustav Moriz orden : Der bidberi rokura ift erl ingetreten. Die den öônlih | Erfu E März 1902 Hain dier. Die ind Seifensieter Herr Karl Q ¿für der Kaufmann Neichs- und P lige Znsertion Un T a) den höl eirage von itherigen Firma we en hat und una Cold iß, Inhaber d Das Handels „Moriy Theu Der bidberige Elberfel ist erloschen Die demselben | rt, den 11. þ 12 degonn E Sb an daselbst | der, Sirma d reußischen Staats-Ax en | _3) dea höszernen Deckkahn XV1 7 Chemnitz, den veiter betreibt. iq, den 10. März 1! er | PARQEE m Be V nert ist versto d, den 6. März 1902 a Saoiiides Aeaueis gonnen don aua f , P E n ibrist de Gesellicbaît und E Anzeiger unter | 9 000 M, ferner ahn XV1 70 yum Betrage Stng ae Márz 1902 Köni o dern Tb Fabrifantenswittwe A Firma baben E . Königl Sd. 4 Essen, R liches Amtsgericht. Abtl ur 10. Márz 1902 T Ne ver Geschäftsführer He Beifügung der i) den eisernen Kahn Nr. 11 P és nigl. Amtsgericht Abth. B Danzig. B, es Amtsgericht CVeuners, ges Schmidt mate Auguste On MIdorfoda. tôgeriht. 13 E tit ubr. Aotd. I Königliches Ar égaaui | N 7:6 Vict 11414 lafen ) den eil Kan (Stetti O) j nitz. D Jn unf L ckannt x GCcrei siterschef 4 in odr s cic nter N 9 Î ded Ug in das Haudel j - 4 e ntégeriht | _ oxia- Aut eisernen K Ne. | G n 119) Auf d 00 iner Y itmachun f ( j rau L N v, die B ir. 456 des 2 ioo1a81 18 Könztgltden andel êregtit (100657 Ter dae dle Firma: C | mit beschran eee O i omaten- Gesellschast | "a je i ahn Nr. 13 (Breslau 239), gef dem die Firma Meschev. L (10062) F Noch ier Handeloregifier Abtbeslung B. if deute Auguste Emma Kre Gmilie Jta Welul, gek „Ed. Frische“, Vohwinkel (s (100168) | &' März 182. LUmtsgeriebts zu ffen (Nuhr) 29 : au ie Firma: Corsé 1474 iy der Wee att it j; u 4 bis G je l “Si Breslau 239 etreffend wu, S0 eller“ wn ehr & . 34 registrierten Fi a B. int heute fedli imma Kr q ofsbesigce E j ellschaft if E i irma | rin S ey Nr. 500: D F ) a und Tamenbi orí f, Strumpfhal H Gegenit Ind tes erlin. ilcber b Ï 1m Fleitbe von 25 0 registers sind Len Blatt 3392 des Gand Haft Co L Ges ül Cie Ina Lud edlig, der Al T CcDer gch. The ißerdsebefrau {after A t ut aufgel d i eingetragen g ohn A E Ute trma ) am eschäft für undeufabrik, sowie SET- | Vermietbu Ünternehmens ist Auffi! _1Lafi rnahme der darauf mil j PUEUE d, unter | wort dn beute folgende Gi D E {dil ung“, in Danzi ellschaft mit b Ludwig | in Dresd m chermcister E unert, in Groß Inb Ibert Frische G Der bisberige Geell | mann Hermann L fen. Altendorf E Lüdde- Weifiwaa Versand- | bung automatif j Nuffiellung und | Len, name je 25 000 „M ruhende den : Fräulein Joh _ Ginträge bewiC der Gesells nzig cinget cs<hränkter Dreöden, der Geschä Smil Gustav T | Indader der Fi „in Vohwinkel if gr eien» | M ann Lübbering zu Effe Indader : Kz a Nodewi reu R. Seide | Das St her Restaurationseinri 04 en zum Betrage von 3 ubenden | als Jnhade Johanne Keller | Ghemn » Le csellschaste eee daß dur L Theunert Gai <âftéfühb b Theunert | daselbit if Firma. Dem Fräul tel ist alleinige ssen, R s zu Effen-Altend E n is i heute Blatte 466 e ies | Das Saaapee beträgt 45 500 A inrichtung E E ellshaftsvertrag ist E E j ree Nagel, geb. Ulb R a R Se e Gesellibaft aufgelöst ist. T n Ba R Deo es in Looie a Sine Four ori S pa ertbeilt. Fráâulein Agnes Frifbe i L, E der Weber Iohann L ute eingetragen worden | Alfred N s T uar 1902 | das Þ (6 cit, in G in die Geiolii Sombro Der bisberige Geschasts. Theunert in Lo , die ledi I TIEPTI ito » den. 6. März 1 dhe | des Königlichen Au Vandeläregriter ( 100558 - - q Ge tf Ï t Neustadt @ ut Breslau, Ä 5 Hantdelsgei átt e U ( bemnty Gesells g rowski ist Li ge ei ¡fta S in Lori N coige T be Î I C g L arz 1902 is mw bai bx 1 Am D Cte Ad Net ] der Gesellichaft adaci ermann Rei in Auerbach | Joseph Pel , Kaufmann zu Berlin den 5. März 1902 der seitherigen Fi erworben und betreibt s um a haft turh diese riquidator, und Theunert, gebo y und der Schloss rese Bertha | Elb ônigl. Amtsgericht | Nárz 1902 tsgerichts zu Een auoung D Auerbach ausgeschieden ift 20 aus | te zer, Kausmann zu G e Königlices Amts die gen Firma weiter. E baf Pry zig, den 8. Y telen verireten nd wird | Die hierd geboren am 8 Oktober jer Moriy T erfeld. Dou fälische Schä zu Nr. 29 die uhe 2m , am 12. März 1902 G rtreter) êln (Stell- | Wri gericht. ie im Betriebe des Geschäf Sie haftet nicht fu März 1902 K rdur<h begründ tober 1882 i Fau In das L Í schri ftefadri a “Nheicifd dete j / 902 Die Gesells G ex, mz. bindlichk {äfts entf , D öniglicbes D hat am 7. März 19 ete ofene H n L Z Handel sregi j gg | ERRIen ei Gese mertiin. Königl. Sächs. Amtsgericht | w&ränttes - Gueflias Gesellschaft mit kbe Ja unserem E e Gi (100529) | 29S nlát die in. bisherigen Anhaberin, es tos R E Bet E Moriy Paul Ther g Togenmin ee Gi Frruna EeTpeim Smmerid, Elderfeid En E Vertretuna ug “A abg 1 i Der Ge ° gelöscht worde g! ler fund folgente T É runaec y in tictem Net riebe be E J bei n unser H A anntmachun s Gesellicb s Tbeunert it Þve Y 4 Cr SZ(lof GCLC Inhaber der Ag . Elberfeld E die | übrer Ceonfta s defugntk der S a d des Königli A ercga fer (100623 an ellíha têvertrag ( j Î n: Am 1 Mr 197 Titmen gen auf sie uber gründeten Forde i ter Handelsregister 4 [100537 D att auêges<lossc on der Vertrei er | selbi einget Agent Wilbel . und als i Ut b tanttn Prets L deéder wen Bed mtêgcerichts x Berl ] tate lt i am 28 Januar 1902 G inrich Séhelenz“ ia B j 2- die Firma Chemuiy den 12 9 in Ki ünter Ne 17. E Abtheilung N T D, d reéden, am 1 l n ctung der El ragen wotden S elm Emmerich e t de endct An ib S und Clemens Gebt es Um 10. Mir (Abtheilung A.) in. Sind drei Geschäftsfüh egiíters am I L eN Ne. 343 tes Königl S März 1902 S; ima „Danziger Blehmarki A siengescu sait Königl. Ar Cn Zus ld, den 7. März 1K da: | ju Essen zum alleinigen Seile Cd ies D 902 i f , Gesells führer best i obert n L s Y2 M . Amtsgericht. “N chm tiengesculcast Er ntôg y al. Ar 2 N : alletnizen Grichärtssäd orteagen (mit Antdbluß Va das Handelöregisier cin- | ean duen vei derelbe R wird die rieg s ar“ E de Firmen iht. Abth. B. ¡Nach ¿Danzig Folgendes avrtooene mit dem E pdem. ericht. Abth. le Elberfela Kal. Amtsgericht. 13 Falkenstein, Yogu cdâttsfädrer E nfert t. G j - c roir et rf n E Rec Iu Der G Qa ager “1. Blatt 983: P ¡ 1 Au! Diatt 222 de ; Í geschäft Se Berit ) & Gon Firma GejellsGattertn, offene "ai Lrraacieil am 4. Már Ta Ne 130 des Regisie gen Verantwortlicher Redakteu ges my Key ift Ge ZUES arge mae getr ero S Julius Feuts@ in isters ift Gute Le Gedrüder Thorn des Handelsregisters (100170) Lans L Is 12 es biciwen Vaadeleregiters É s n. Die ceffene é nigte utema delügeie f ia l Brie L s dle Firm HAegiliet s 7 V: t r ionde L ieb elner D, E tes Unternebmens deren Inhaber de in res ute die D Elbert Í Ä Fen and als deen Îu i m freogd i omragrie zu Gi tea Fa a Nr. 242 Ç ma „C. Tieye” J. V.: von Bojan : s Nebenf Viehversicherung na hmens | daselbiî cingetra, r Kaufmann J den und al er Kaufmann E rfeld ift einge irma | Eduard Huride eder der Handeltng Fa ikenitern a, bringt jer & | 190: ; tes Registers ? in janowski in Berlin. anzi benstatut na nach cinem | Y eingetrage n Julius Eduard als | hät in Emil Thorn di cingetragen d Hurlideek dafcldit ei Handelsmann Derr E „E. oauters Berge Zmweigniederlafung der e Verlag der Expedition (Scholz) in B li y B tèn 5. März 1902 [m ja ngegevener Geschäftänwe E getreten. E daftender Gesell) in das Ge e --- Rar} cpiie. vin —- Saal is Greslau e 08 des Dru> der Nortdeuts l Î eris Darmata rigliches Amisgeribl. |1 ¡ubebôr en Agenturtgeschäft ia: Betrieb eines k j 1. Mátz 1902 L ene Handelégeseli! E Sdafter cin» | F 2 elta? Waarengeidin, Material. Gr 38 des Ansialt, Beli Gen Guchdrukerei und In das dit. 10 "E örtthbeilen G s und Handel mit z K auf | Elberfeld. è gonnen acellidant dat am alfenstein, am a M: Ï n- E n SW Wilhelmftraße Nr. 32 Verden Vandelsregisier B. ift k [100539] S Ki am 12. März 190: E Königl r Las Falk Kdmgl ; Awtegeridt Bez beute eing S j önigl. A Ua N j Elbe N Amtàäzct S! l emSstei TACT ANS - dee Draa: Quali) cingetragen | Dresden. misaeriht Abtb. 1 ey q N . k Aut Blatt D T Data ros: u. V i E latt 9433 | y E au _ 3X des Handelöre [ 100650 deute die Firma Ai derHgen Vandei n - bote: | Firma Emtl Adeder L Deeaeaa e 1005441 | agen, M M-A e Fm R ane De Sa Sa R deidregRers ber in D ers isl deute di jen: Die Kauf , Elderfeld ta ma! Dtncndeß Judader d im reden unt e die | belm Peters dun H e Franz Hemd „D einge» LaLE eiu defpe Ix Kicdard Vats ¿nd L vid SÄÀ; m _> y S H aiteustein, am 6. März Ee

als deren | Ged Ï Sin al s peridnlicd daftende Getellicdaît Da?ter ctinge Cn zi des Amte