1902 / 64 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Meinertshagen. Befänntmachung. [100937 In unser Handelsregister Abth. A. is unter Nr. 2 die Firma Aug. Plate mit dem Sihe zu Kierspe und als deren Inhaber der Fabrikant August Plate

zu Kierspe heute eingetragen worden. Meinertshagen, den 14. Februar 1902. Königliches Amtsgericht. Méescheode. [100939] Jn unser Handelsregister Abtheilung A. ift heute unter Nr. 57 die Firma . Rosenthal in Meschede (Nr. 63 des Firmenregisters) übertragen und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Rosen- thal in Meschede eingetragen. Meschede, den 25 Februar 1902. Königliches Amtsgericht. Meschede.

100940] Bei der Firma Franz Sommer in

enholt- gau en Inhaber üller Franz Sommer in enbolthausen Nr. 74 des Firmenregisters ist heute vermerkt: Die Firma ift erloschen. Meschede, den 5, März 1902. Königliches Amtsgericht. Meschede. [100938] Bei der Firma Sauerländische G MUDLOe Gerhard et Comp. zu Bestwig -— Nr. 20 des Gesellschaftsregisters ist heute vermerkt : Die Firma ist erloschen. Meschede, den 10, März 1902. Königliches Amtsgericht.

Metz. Bekanntmachung. [98997] Im Gesellschaftsregister Band 1V Nr. 774 wurde eingetragen die Firma Lemercier Crères mit dem Hauptsiß in Fougerolles und einer Zweignieder- lassung 1n Mey. Die Gesellshaft is eine offene Handelsgesellshaft, welhe am 9. Februar 1902 be- gonnen Lat Die Gesellschafter sind: 1) Josef Isidor Lemercier, L : 2) Edmund Zsidor Lemercier, beide Destillateure in Fougerolles, | 3) Frau Melanie, geborene Romary, Wittwe von Constanz Isidor Lemercier, Eigenthlimerin in Fougerolles. j y Fur Nertretung der Gesellschaft sind nur die Ge- sells<after ad 1 und 2 ermächtigt. j Den Herren Ernst Herz und Emil Herz, beide Kaufleute in Meß, ist Einzelprokura für die Zweig- niederlassung in Mey ertheilt worden. Angegebener Geschäftszweig: Destillation vou Absinth. Met, den 4. März 1902. Kaiserlihes Amtsgericht.

Metz. Bekanntmachung. [100686]

1, Am Gesellschaftsregister Band 1V Nr. 723 wurde bei der Firma Lothringer Mühenfabrik Moriß Weinberg « Cie in Meh eingetragen : Die Firma ist erlos<hen.

11, Im Firmenregister Band 111 Nr. 3219 wurde eingetragen die Firma „Georg Kößler in Mey“ und als deren Inhaber Johann Georg Kößler, Post- halter und Fuhrunternehmer in Mey,

111, Im Gesellschaftsregister Band 11 Nr, 341 wurde bei der Firma „E. Schweizer « Cie in Beauregard“’ cingetragen: Die Gesellschaft ist auf- gelöst; die Auseinandersezung hat stattgefunden; die Diens ist mithin erloschen.

Mey, den 11. März 1902,

Kaiserliches Amtsgericht.

Mühklhauxon, Kr. Pr. Holland. SERRORIINE 0

Fn unser Handelöregister Abtheilung A. Nr. 2 ifl eingetragen worden, daß die Firma Hermann Moe Nachfl. auf den Kaufmann Otto Klein in Mühlhausen, Kr. Pr. pollam, übergegangen ist, Der Uebergang der in dem Betricbe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten und Forderungen ist bel dem Erwerbe des Geschäfts dur< den nun- mehrigen Inhaber ausges{hlossen

j Mühlhausen, Kr. Pr. Holland, ben %, März 902

[100941]

Königl. Amtagericht Mülhausxnen. DandelE&register [101120] des Kaiserlichen Amtsgerichts zu Mülhausen.

In Band V unter Nr. 36 des Gesellschafts- registers ist heute bei der Firma Aktiengesellschaft für Baumwoll-, Spinn- und Weberei vormals Raphael Dreyfus & Cie Koclété anonyme de lature «l Ua ge de coton, anu- elonnement aphaec! Dreyfsas 4 Ce In Mülhausen eingetragen worden, taß der Dreyfus, jeyt in Paris wohnhaft, aus dem Vor stande ausge\<hieden ift

Mülhausen, 11. März 1902

Kaiserliches Amtsgericht mülheim, Hubr.

In unfer Hantelöregitler 1, unter Ne. 8 ft bei der Firma: Mülheimer Margarine Werke, Gesellschaft mit beschränkter Hastung 1 MüUl- heim a, d, Ruhr, Folgendes eingetragen

A0 weiler Geschäftsführer ifl der Kausmann Wilbelm Simon zu Mülheim-Ruhr beslellt

Mülheim, Ruhe, den b. März 1902

Königliches Amtsgerichl

Bekanntmachung. Betreff: Registerführung Dandelsregiiler

1, Neu eingetragene Firmen 1) Cheviote und Lodenfabrik Schwaig, Feller, v, Saint-George u, Co, Altiengesellschafi. Aktieagesellschaf! mit dem Siy in g, gt grêndei mit Vertrag vom 4. Februar 1901 mil Nachlrag vom 12. April 1901 (Urkunden des K. Notars Múblvorfer in Erding, Gesch. Neg. Nr. 202, 612) Gegenasland des Unternehmens ilt: a. Uebernahme und Fortbetrieb der Fabrik in Schwalg zur Her- stellung von Cheviots und Lodentuchen aller Art, h, Handel mit soléhen Höhe des Grundkapitals G00 000 A, tingetheilt ia 900 auf den Inhaber lautende, um Nennbetrage ausmacdende Aktien & 1000 M Alle Bekanntmachungen der Gelell- {haft erfolgen durch den „Rei nzeiger“ und Tie eMttagener Beuesien Nathrichien* ; die Gültigkeit ter anntmachungen ifl nur durch rechtzeitiges Gr- lebeinen im Reichs-Anzeiger bedingt Die Befannti- machungen werten vom Vorstand erlassen, soweit nicht die Eelassung derselben dem Aufsichtörath zu- stebt Die Generalvetsammlung fann sowobl vom Vorstand, als vom Aufsichtsrath nach dem Siy der Gesellschaft, nah Freising, München oder Landshut beruten wetden. Die Cinderufung erfolat mindeftens zei lochen vor dem S mittels zwei- maliger Lefannkmachung in den UibatteUättemn, Die Bekanntmachung soll die der Verhandlung und

Yeo

[100547]

Alnehen. [100942]

Beschlußfassung unterliegenden Gegenstände (— Tages- ordnung —) enthalten. Die leyte Bekanntmachung muß mindestens n Tage vor der Frein ung erfolgen. Der Vorstand kann aus einer ober mehreren Personen bestehen, wel<e von dem Auf- sihtsrath gewählt werden. Besteht der Vorstand aus mehreren Personen, fo erfolgt die Vextrétun und Zeinung für die Gesellschaft dur Ube Vorstandsmitglieder oder Vorstandsmitglied und einen Prokuristen. Vorstandsmitglieder : Karl Feller, Fabrikbesizer, und Ludwig von Saint - George, Kaufmann, beide in S@<hwaig. Prokuristen: Emil Haselwander und Wilhelm Schramm, beide in Ung Gesammtprokura je mit einem BVorstands- bezw, stellvertretenden Bor- anom ens oder unter sih, Gründer: 1) Josef Böhm, Bankdirektor in Landshut; 2) Ludwig Feller, Kaufmann in Lauingen; 3) Karl Feller, Fabrikbesiger in Schwaig; 4) Ludwig v. Saint-George, Kaufmann in Schwalg; 4 Rudolf Stümpfle, Rechtsanwalt in (Frding j diese aben sämmtliche Aktien übernommen. (Erster Aufsichtsrath: j Josef Böhm, Bankdirektor in Lo=dshut; 2) Rudolf Stümpfle, Rechtsanwalt in (Erding; 3) Ver, Eugen Schilling, Ingenieur in München; 4) Dr. Robert Kraus, Fabrikdirektor in Landshut ; 6) Josef Edenhofer, Kausmann in Strau- bing. In die Aktiengesellschaft legen zur De>ung ihrer Aktiens{Guldigkeit die vorbezeihneten Gründer Karl leer, Ludwia Feller, Ludwig v. Saint-George zum Gesammtanschlagswerth von 470 000 M, und zwar im Verhältniß von 20 für Karl Feller, von 11 0d Tag Feller und von 16 für é y. Saint - George, das Vermögen der von thnen unter der Firma Feller, von Salnt- George und Co, in Schwaig betriebenen offenen Handelsgesellschaft nah näherer Maßgabe des Gesell- shaftsvertrages mit Nachtrag ein, bestehend aus: 1) Grundbesizungen mit der darin befindlichen, eine vertrags8mäfiige Hn bildenden Fabrikeinrihtung, umfassend Maschinen, Apparate und sfonstige Ein- rihtungen: a Slkeuergemeinde Oberding: Plan Nr. 6227, 62404 *, 6228, 5229, b230, 5231, 239, 5233, 6234, 6236, 5236, 6960, 261, 02624 4240, 4241, 4424, 4445, 4446, 4470 mit zusammen 19298 ha nebst Gemeindere<ht und realer Mühl- gere{<tsame; þ. Steuergemeinde Oberding und Eitting: Fischrecht in der Dorfen unter Plan Yr, 4201 und 094 der Gemeinde Oberding und unter Plan Nr. 3229, 3216 und 2372 der Gemeinde Eitting von der Schwaigerstraßbrücke bei Plan Nr. 4462 der Ge- meinde Dberbing bis zur Neubrü>ke, zwischen Plan Nr. 1791 und 2769 der Steuergemeinde Eiktting, dann Fishre<ht in dem Holzwiesengraben Plan Nr. 5981 in der Gemeinde Oberding und Fire in der Dorfen Plan Nr. 694 un 5240 der Gemeinde Oberding vom Mühls<usse der Kunst- mühle in S<hwaig Plan Nr. 5227 bis zur S<hwaigerstraßbrü>ke bei Plan Nr. 5239 der Ge- meinde Oberding, sammt hypothekenbuhsmäßigen Pertinenzen; 2) den weiteren in dem Gesellschafts- vertrag näher bezeihneten Bilanzkontis nah Masß- gabe der Eröffnungsbilanz vom 1. Januar 1901. Von dem auf 893631 M 85 „4 veranschlagten Gesammtbetrag der Aktivposten lommen 423 631 M 8 „\ Passiva in Abzug, sodaß der Gesammt- Uebernahmspreis 470 000 M beträgt, wofür Karl Feller 200, Ludwig Heller 110, Ludwig y. Saint- George 160 Aktien erhalten. Von den mit der An- meldung der Gesellschaft eingerei<hten Sehriftstl>en, insbesondere Gríinderberiht, Prüfungsberihte des Vorstandes, des Aufsichtsrathes und der Yevlsoren je mit Nachtragöbericht, kann bei Gericht, vom Prüfungsberiht der Nevisoren au<h bei der Handels- und Gewerbekammern flir Oberbayern in München Einsicht genommen werden.

2) „Bechter M Cie HDffene Handelsgesell hast zum Betriebe eines Immobilienverkehrsä hureaus in Mlinchen, z. 3. Prielmayerstraße 14

Gesellschafter: K ufmann

p ee 11, Mâr4 1902 \ und Kommissionär Karl

ein

Fohann Geora Bechter Mey jer, beide in München

4) „Paufkner & Jakobi.“ {haft zum Zwe>e des Vertriebs von Münchener Bierzeug, sowie von Kohlen und Briquets in München, F\rundsbergastraße 18, Beginn: Oltober 1901, Gesellschafter: Friedri< Paukner und Eduard Falobi, beide Kaufleute in München

11, Veränderungen eingetragener Kirmen

1) „O&far Schuler, Metallwaarensabril, Aktien-Gesellschaft.“ Proklurift: Kaufmann Hans Uehlein in München

27) „Dotel-Actien-Gesellschaft Badersee.“ In der Generalversammlung vom 2W. Kebruar 1902 Urk. des Æ. Notariats München 11, Nr. 697, wurde der Gesellschaftsvertrag acändert.

|) „Eleftron, Heilaustalt zur Behandlung mittelst Dochsrequenzströmen, Licht- & Nöntgen- strahlen Distler & Blittner. Offene Handels- gesellschaft infolge Ausscheidens des Theilhabers Georg Büttner ausgel fl; nunmehriger Alleininbaber : Kauk- mann Karl Distler in München unter der Kirma e„Elefiron, Heilanstalt zur Behandlung mittelst Hochfrequenzstroemen , Licht, & Nöntgen- strahlen Carl Distlex.“

l) „F. X, Pichlmayr,“ Franz Xaver Pichl-

Numebriaee Inbaber

mayer alo Inhaber acloldhi imm in Müochen unter derx

Offene Handedgesell-

Kaufmann Albert Firma „F. X, PVichlmayrs Nachf. Ulbert imm. Ausßensllnde und 2 erbindlichkeiten ind nich! mil übergegangen

1) „Bayerische Fillale der Deutschen Bauk.“ (Hauptniederlassung Berlin; Zweigniederlassung

ünchen.) Weiterer Prokurist der hiesigen Iwelgniederlassung: Kausmann Max Bôttiger in München, Gesammiprokura mit einem Vorstands- mitgliede oder stellvertretenden Vorstandsmitgliede

111, Löschungen eingetragener Firmen „Gebe, Bucher,“ München, den 11. März 1902 K. Amisgerichi München 1

M.-Gliadbach. [100588]

In das Handelöregisier Abtheilung A. Ne. 333 ift

heute eingetragen worden die Kommankditgesellschaft

untet der Firma Paul Holl & Co. mit dem Si in M.GW1 7 O

Die Gesellichaft besteht aus dem Kauimann und

Agenten Paul Holl in M-Gladbach, als dem pver- sónlich haftenden Gesellschafter, und ciner Komman-

ditisiin und hai begonnen am 12. Oktober 1901. M.-Gla den 6. März 1902.

Königli Amitgericht. Abth. 1. Newstrelits. 10043 In das bie Hantelsregister if M _——

Spalte 3: Werner & Co. 5 Spalte 4: Neustreliß mit Hauptniederlassung in

Berlin.

Spalte 5: Kaufmann Willy Hahndorff, gen. Pfaffe, und Kaufmann Richard Werner, beide in Berlin,

Spalte 6: Die Gesellschaft ist eine ofene Handels- gesellshaft und hat am 18 Februar 1902 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft is nux der Kauf- mann Willy Hahndorff, gen. Pfaffe, ermächtigt. Neustrelitz, den 28. Februar 1902. Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung 1.

Neuwied. 100590] In das Handelsregisler A. i} bei der Firma E, Kneller & Cie in Neuwied heute eingetragen: Der persönli haftende BUQRate Kaufmann Eduard Kneller in Koblenz is mit dein 8. März 1902 ausgeschieden. Neuwied, den 8. März 1902. Königliches Amtsgericht. Nienburg, WEsO0r. Bekanntmachung. ; Im hiesigen Handbelsregister A. Nv. 77 i} heute zu der Firma H. Dobberschüih in Nienburg als jeztger Inhaber eingetragen: Wittwe Marie DHobbershüß, geb. Alshwee, in Nienburg. Nienburg (Weser), den 12, März 1902. Königliches Amksgericht. Nürnberg. Sandelsregistereinträge. | 100944] [) Ralser & Heller in Nürnberg. Auf das am 16. Februar 1902 exfolgte Ableben des Kaufmanns Sebastian Nudinger il das Geschäfk auf dessen Kinder Eleonora Milhelmine Franz und (Seorg Albert Nudinger in Nürnberg übergegangen, welhe es unter dexr bisherigen Firma in offener (SefellsWaft fortführen; zur Zeichnung der Firma sind nur die Kaufleute Franz und Georg Albert Nudinger, jeder für sich allein, berechtigt. 2) Gardineuleistenfabrik Fermal Stern in Nürnberg.

Unter dieser Ps betreibt der Kaufmann Heinrich Stern in Nürnberg die Fabrikation und den Verkauf von Gardinenleisten.

Nürnberg, 11. März 1902. K. Amtsgericht. Oberhausen, Rheinl, Bekanntmachung.

Fn unser Handelsregister Abtheilung A. ist untex Nr, 70 die Firma „M. Hartog Bottrop“ mit Zweigniederlassung in Sterkrade unter derselben Firma und als deren Inhaber der Kaufmann Sally (Fhrlih zu Bottrop heute eingetragen worden.

Oberhausen, den 12. März 1902.

Königliches Amtsgericht.

Oelde, Bekanntmachung. [100592] Fn unser Handelsregister is heute eingetragen worden, daß die Firma „Sehulte-Herzfeld zu Herzfeld“ auf die Wittwe Elisabeth Niehaus gt. Schulte-Herzfeld zu Herzfeld übergegangen ist Oelde, den 7. März 1902 Königliches Amtsgericht.

Oelde, Bekauntmachung. Bei den Firmen: „derm, Liieke,

Firmenregisters), ,W,. Warne>ke, Oelde‘ (Nr. 3 des Gesellschafts-

registers),

„UAldenhos & Kortemme, Maschinenfabrik in Oelde“ (Nr. 16 des Gesellschaftsregisters) ist heute Folgendes eingetragen worden Die Firma ift erloschen Oelde, den 10. März 1902 Königliches Amtsgericht

Olbernhau, [100759] Auf Blatt 172 des Handelsregisters ift beute ein

getragen worden, daß die Firma Vranudauer

Anthracitwerke, Gesellschast mit beschränkter

Haftung, in Olbernhau llnftig Anthracit:

Werke Olbernhau, Gesellschaft mit beschränkter

POtUng lautet, daß dem Privatbeamten Mar Zets{< in Olbernhau Prokura ertheilt worden ift

und dieser die Gesellschaft nur in Gemeinschaft mit

cinem Geschäftsführer vertreten darf Olbernhau, am 10. März 1902 Aönialiches Amtsgericht

[100768]

Heinrich

[100946]

[100593]

Enuigerloh“ (Nx. 59 des

Oppeln, Die im Megister eingetragen Wiener“! ist erloschen Amtsgericht Oppeln, ten 3

Oppeln, [99848] Die in unserem Megister eingetragene Firma „Malfkwerk Josessruh J. Neiß“ ift gel&>{t Amtsgericht Oppeln, den 5, März 1902 Onuchatsz. [100946] Auf dem die Kirma Herrmann Arlt in Dahlen betreffenden Blatt 4H des Handelsregisters für den Landbezirk des unterzeichneten Amtsgerichts if beute eingetragen worden, daß der bidherige Inhaber Johann Gottlieb Herrmann Arlt ausgeschieden und der Schlosser und Eisenkurpwaarenbändler Carl Julius Rudolf Stradtmann in Dablen Inhaber des Handelsgeshäfts geworden ist, sowie daß die Firma fünftig Hermann Arlts Nachf. Rudolf Stradtmann lautet. Au ift verlautbart worden. daß der neue Firmeninhaber Stradtmann nit für die im Betriebe des Geschäfls begründeten Verbind- lichkeiten des bisberigen Inhabers haftet Oschay, den 12. März 1902 Königliches Amtsgericht Osteorode, Ostpr. Befanntmachung. [100947] In unserem Firmenregister A. sind folgende Firmen gelöst worden Nr. 100: Osfar Nautenberg, Nr. 128: F. W. Stybalkowsky, Nr. 130: J. Steinberg, Ne. 131: Gustav Mae, Ne. 140: C. E, Salewski, Nx. 172: G. A. Abramowski, Nr. 181: F. Teséchner, Ne. 191: stav Weiß, Osterode, Ostipr., den 7. März 1902 Königliches Amtsgericht. Abth. 3. Paderborn. Bekanntmachung. In unser Hantelsregister tft

Kraft zu rn Folgendes cingetragen Infolge Todes des Ignaz Fraft il das Handels, ¿{äft unter underänderter Firma aut 1) die Geschwister

[998K 14] Firma „Jfidor

März 1902

[100/08] i der Fiema 4

(Ne. 325 des RNegliters)

Ne. 190 das Folgende eingetragen worde :

à. Ehefrau Kaufmann Heinrich Herlenheol, .

nannt Königsmann, Maria, geb. Kra Amsterdam, f in b, Alois o. Caecilie d, Clara o, Johanna 2) die mit den zu 1 genannten b Geschwister in fortgeseßter, provinzieller, R er Gülfergemeln- {haft lebende Mutter, Wittwe Kaufmann Ignaz Kraft, Antonie, geb. Schrader, zu Paderborn, liber, gegangen, und \keht allein dieser letzteren das Bex, lretungsre<t zu. ; Dem Käufmann Joseph Rempe in Paderborn ift Prokura ertheilt. Paderborn, ven 10, März 1902, Königliches Amtsgericht.

Kraft in Paderborn,

Var ehini, [100948] Jn das hiesige Handelsregister i beute unter Ny, 399 eingetragen worden Handelsfirma: Auguste Rooe, Hirt der Niederlassung! Maruih. Firmoninhaberin: Büdnerfrau Auguste Rook, geh, (Brünwaldt in R : Gegensland des Unternehmens: Material+ und Kolontalwaaren Paréehitn, den 19, März 1909. Großherzogliches Amlsgericht. Parchim, [100949] Fu das hiesige Handelsregister \# heute unler Ny. 330 eingetragen worden: Handelsfirma: Rudolf Lemele, Ort der Niederlassung: Parchim. Firmeninhaber: Kaufmann MNubdolf Parchim. Gegenstand des Unternehmens: Kolonialwaaren und Spirituosen, Parchim, den 19, Mrz 1909, (Brosberzogliches Amlägeric(ht. Parchim, Jui das hiesige Handelsregister ift Nr. 331 eingetragen worden: Handelsfirma: Paul Beer, Ort der Niederlassung! Parchim, Firmeninhaber: Gastwirth Paul Becker in Parchim. Gegenstand des Unternehmens: Holkel und MNestaurationsbetrieb. Parchim, den 13. März 1902. Großherzogliches Amtsgericht.

Pinno, Bekanntmachung. [ 100961] Ju unser Handelsregister A. ist heute bei Nr, 6 die Auflösung dex Handelsgesellshaft Jacob Wolf sohn Neustadt b/P. und als Alleininbaber der unveränderten Firma der Kaufmann Max Wolfsohn in Neustadt b. P. eingetragen worden. Pinne, den H. März 1902 Königliches Amtsgericht. PÖSsSnock. [100952] Unter Nx. b unseres Handelsregisters Abth. A. ist zur Firma Bernhard Schäller & Co. in Pöfine> heute eingetragen worden, daß Kaufmann August Hermann Heyl am 16. November 1901 gestorben ist und die Gesellschaft unter den übrigen Gesellschaftern fortbestebt. Pösne>, den 11. März 1902. Herzogl. Amtsgericht. Abth. 11. Rostock. In das biesige Handelsregister ist 1402 eingetragen worden : Firma: Walter Radday. Ort der Niederlassung: Rosto. Kirmeninbaber: General- Agent in Rosto> Als Ges(däftäzweig ist aci<äft Rosto, den 12 Großb

DCIT zoaliche V Rostock. [100957]

das diesige Handelsregister ist beut 199 eingetragen

Dandel mil

Lom>e {n

Handel mil

[100900] heute unter

[100953]

beute unter Nt

Walter Naddaß

angegeben : Assekuranz- März 1902 Amtsgericht

werdet Johann Bremer. r Niederlassung: Rostock. uko aufmann

S

T «U L

Grofber

Rostock. In das biesige H 1400 eingetragen worden irma: Hermann Buchiien. rt der Niet Nofstoe. Firmeninhaber: Kaufmann Hermann Rosto>.

Als Geichäftäurcia ist an waatren- und Steingutbantlung Rostock, den 13. Mânr 1902

Großberzogl iches Amtégericht.

Rostock. In G ¿ndeslt

Nr. 1401 cingetragen worden Firma: Georg Bormann. Urt der Niederlassung: Rofitoel.

Ï , Fen È Amme rmeitter

Nr

runs 440A

veacden: Gi

A ras Gs b wh 4 ba i

2er Geora Beorm in Noîtto> Als Geichäftägweig ift geben Rosto, ter Mit 1902 Grefiberzcglihes Am!agericht Rosteork.

> a S

Gaugeihit

biefige Handelsregifter ist heute unter Fuma Ferd, Schuly Nach. m Paul Dahli, Faufmans

Dao! Grmann, aufmann in Rctte

è e » d

»: Gei Sntier

Tas Gel&4ti ifi rur auf non bem bb lababer Dito CZabbas af vie Gelellichatier fas a0 unl Tad Gn men ale f anger Die 0 Geri 4,4 egr lnteten Reornterungen ur Tlert $ leiten Tad M4! uber rE A Hoflisd, tes 11 s T

Cf ak Ler 4114,8 Mer ge rid!

n Tuerrantmer Mider Meballeur 2 U: 994 Nini in VDerlis Tuerlsg s Îg i aa (Eo) la Biel s Tf v Tara As f Ap rfe tei ard tw S

Ti, Gierlis F BiLiarleate He U

G4.

Siebente Beilage

zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. 8

Berlin, Sonnabend, den 15, März

902.

Der Ighalt bieser Beilage, in wel<her bie Bekanntmachungen aus ben Handels-, Güterre<ts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen, Muster- und Börsen-Regiftern, über Waarenzeichen, Patente, Sebrmhs-

muster, Konkurse, sowie hie Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen ter Gisenbahnen enthalten find, ers<heint au< in cinem besonteren 2

att unter dem Titel

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. x: «2,

Das Central-Hänhels Register für das Deutsche Reih kann vur< alle

Berlin au< dur< bie Königliche Anzeigers, SW. Milhelmslraße 32, bezogen werben.

Y Handels-Register,

Rontock. [100956] än das hiesige Handelsregister if Heute unter Nr. 1403 eingetragen worben

Firma: Car! Meineke,

Ort der Niederlassung: Rosto,

Firmeninhaber : Hof-Kleimnpnermeister Garl Meine in Rosto>. :

Als Geschäftszweig if angegeben Fnstallationsges<äft

Rosto, ven 13. März 1902

S rosihorzoalihes Ami8gericht Rostock. [100955]

Fn das hiesige Handelsregister ift Heute unter Nr, 1404 eingetragen worben

Firmá Ÿ F. Peters,

Ort der Niederlassung: Rosto, rem nen Yohert Peters, Ho cempoee in Nosto>

Als Geschäftszweig ift angegeben Kuyfershmiederei

ofto>, den 13. März 1902 Großherzogliches Amtsgericht Rottwoil. K, Amtsgericht Rottweil, [100940] In das Handelsregister ift eingetragen worden 1, Abtheilung flir Einzelfirmen

Am 28. Februar 1902: ?

Die Firma: Schwarzwälder Spuhlen-Fabrik Schwenningen a, N. Christina Hakenjos. Sih in Schwenningen. Inhaber: (Christina Hakenjos , Ehefrau des Wilhelm Hakenjos în Schwenningen Prokurist Wilhelm Hafkenjos, Mechaniker daselbst. Fabrikation von Schiffchen spuhlen für Nähmaschinen

Am 6. März 1902

zu der Firma F. S. Bechtold in Deiflingen :

Das Geschäft wird von der Wittwe des ver- storbenen Iuhabers Robert Bechtold, Wilhelmine Nechtold, Wittwe, in Deißlingen, unter der feit herigen Firma fortgeführt.

Zu der Firma K. Förderer in Rottweil :

Die Firma ist erloschen.

11. Abtheilung für Gesellschaftsfirmen 2 Am 4. März 1902:

Zu der Firma: Vereinigte Köln-Rottweiler T EEEEN in Cöln; Zweigniederlassung

ottweil:

Dem Fabrik. Inspektor Josef Kolonits in (öln if Prokura mit der Ermächtigung ertheilt, in Gemein \{aft mit einer anderen, zur Vertretung der Gesell {haft berechtigten Person die Gesellschaft zu ver treten und deren Firma zu zeichnen.

Der Kommerzienrath Johann mann in Côln ift aus dem Vorstand

Der Kaufmann Wilhelm Heumann zu Grabow bei Stettin ist zum Mitglied des Vorstandes bestellt

Dur<h Beschluß der außerordentlichen versammlung vom 30. November 1901 üt der

Flemvnereti unt

SHroßherzoaliher

G [omr i unt

Y C Aa Nepomuk Heide- ausae!cdieden

General

Ge

sellshaftsvertrag nah näherer Maßgabe des zu den |

Registerakten cingercihten notariellen Prot andert. Alle die Gesellichaft verpflichte: ¿wei Mitgliedern des Vorstandes oder vón cinem Mitglied des Vorstandes und einem stellvertretenden Vorstandsmitglied bezwse. cinem don einem stellvertretenden einem Prokuristen abgegeben werden Den 8. März 1902. Amtörichter Hailer Kaarbrücken. [ 100961 Die Firma Gebrüder Schmidt zu Ger@weiler und die für dieselbe dem Buchhalter Friedrich Keller daselbst erthcilte Prokura sind erloschen. Heute cin zetragen bei Nr. 98 des Firmen- und Nr. 3A urenregifters Saarbrücken, den $. Mürz 1902 Königliches Amtsgericht

Saarlouis.

M

Mea ntt «Se Prokuristen L Marta lad ZSOTITAaANTEmIigai L

100069

Ä

Im Gesellschaftöregister ist bei der Kirma Diehl & | D n Es Y N | VWarin, Mecex ih h

rz w Fraulautern unter Nx. Y ¿etragen worden: „Die Geelllc(haft M Die irma u cil oden m Im Pit fuitentegttet dei derselben Firma unter Ne Ki vermei woe dak die Prokura des Aaufmanns Lear rwa erloschen ist Saarlouis, 4 Mün 1902 Aal. Amidaerii. Ai

Saarlouis. N Im biesigen Handelregailiex A Ne 4G M dea angetragen die irma Aar! Deglex S omp. 1 ulautern indadee derielben lind 1) Kai Xÿvlet, Kausmann zu Sagilonils 9) Ged Ä omi rger, Magazinverwolier w Beanmarails hai Bai netung deer Gelellialt ti bee Gele Lail bler eem! gi Wet hält ur lg Pon lia Steingult- (Ml 48. nb 2 Hon v4 tze! Li! i Saarlouis, 10 Wi (6 gl Amisge eihi

u] A L

nun

Sryebition des Deutschen Neis, uny Königlich Preußischen Síaats-

ost-Anstalten, für

derselben Kaufmann Georg Geiling in Bacharach

¿M März

und Rentnerin Karoline Barrier, geb. Dini Frenmah. Offene Handelsgesellschast seit 1. 1902 Z1, Goar, den 6, März 1902. Fönialiches Amtsgericht. SehwAarzenbhek. [100966] Jur Vermeïtung von Mißverständnissen wirb zur HBefanntmadung, betr. Grnennung des Kaufmänns Piel in Börnfen 11m SAhäftsführer der Wald- brauerei Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Börnsen (Eintragung vom 10. Februar 1902), darauf hingewiesen, taß Kaufmann Püschel nében dem bisherigen erften GBeshäftsführer, Ditektot Feiler, als zrociter GAhäitihrer bestellt ift. Könialiches Amtsgericht Schwarzenbek, den 3. März 1902. Simmern. BVefanntmahung. Unterm 12. Märi 1902 ift eingetragen: 1) in unser Gesellschaftsregister zu der unter Ne. 1 eingetragenen Beelidhaft Gebrüder Verfkoyen : Tie Wittwe Johann Wilhelm WVerkoyen, Sovlie, aeborene Weber, if autgesdjicten unter Losung Vét danzen Eintráäguna, ;

[100967]

2) in unser Handelsregister als Nr. 4: Die offféié Handelsgeellshaft: „Gebrüder Verfkoyen““; Drt der Niederlassung t Simmern. Inhaber: dié Faufloute Wilhelm und Albert BWerkoyen in Zimmeti.

Simmern, ten 12. Mätz 1902.

Königliches Amtsgericht. Spremberg, LAusitz. Bekanntmachung.

In unser Handelsregister Abtheilung B. if !1

bei Nr, 4 „Kaiser Wilhelm-Dütte, König, «& Go., Gesellschaft mit bes<hränfter Saftung, zu Neu-Welzow cingetragen worden, 5 : Grundfavital um 15000 Æ erhöht ift und 70 000 M beträat. Spremberg (Lausitz), den 5. Värz 192 Königliches Amtsgericht. Stolp. Bekanntmachung. [101121]

In das Handeléregister find beute Eintragungen

des Inhal erfolat, daß die Firma Ad.

“Hy

L hier fort

»

jest

folaten Tode tes bisberigen Inhabers Guitar Serte dessen Erben das Geschäft verläuft haben, gefüllt wird

Stolp, den 12

d | Nachf.,

Ï CGrntt

| Warin, Mecklb.

I Ph 4

D N L A E Ÿ 5 | fricd S@Sreider zu Neul

Saarlouis

Tim Ia W wo H Kinma h. Weber 14 G plte day Fen, dak le lea lia Wi iv r N wae He 48 Vai mei fl wrden i W Tr Nuodeoli Geber riellen ili Eaarionis, 1 Wi 164

Yai Ami idi

n. Uar Vel ay ina

n Was j itel cal Ei Ï f ing wes

Die Mim Bari S El

bell

T

Ui

Waldenburg, Sachsen. V MT t 16)1 dos Arno Drs «A «La Ä & L T L AS

btetta R (A Klemm i bls bey

L'ALA A

L. abs F 4 lers s TIDISODCHTI i Des Altstadtwaldenburg m=2 Des rom s rel t e V «ù ¿aa

T dts Ten harr s SLLL L LIL VAAL T A

Angeazchener Bei

e (r: yar L S »

m Sg -——… t

.— d

d T

L Waldenburg, an Ï Kéntal

S lz

den Gre | Waldenburz, Sehles. Cas müssen biernah von jett ab entweder von |

S T

Bekanntmachung.

mnserem Handelsregtiter A

bei der Firma G. Nothe Nach.

hier cingetragen: Vie 7e! t G. Korte

Ernst Wöhleke. TIudaber- Kuufinana „F Ä 2

pr

r À ats

Q K " » Q s ld eun bars - _

OV¿CTUC Qi LUTS Waldenburg i. Schles, den Königliches Amts

_— S

In Sd Gern de! Ar e Dad L - % Lr L L Ÿ .

E T L Â, à

s Maria 115 H t D V 9a f *

rma eingctragen Firma: Carl Séehreïder R d * Ort der Niederla ewt 0D Firmenindader: K " Ö >* Warin, den 16 M

A A)

è \sA Ï C Vaddd Sa idi m ) Joa Fina

Ÿ

.

«de s L

V È > (

Das Sentral-Handel8-Register für Bezugspreis beträgt k A 50 4 für Inf

veränderter Firma fort. Die Sesellshaft 28. November 1991 begonnen t Be selben sind nux a2. die Wittwe geb. Hildebrandt, Þ. der Karfimann mant, jeder für id, ermädtigt Söntalices Amttgericht XSeißemfels. Werden. Handelsregifter. [100973] at Ba Die Firmo G. Diederich w Werden cis bétiger alleiniger “Infoker Fried Wilhelen Tieberidi 11 erten t dur Eintritt eines Komma umgewandelt = Per erden, den 11. März 1992 La? Stati

tas Dertile Reis eribernt das Biertéliaßre Sinielne ertion3vr2is für ten Raum einet Dru>ieilé 30 A.

in ver Regel tädlid Per F

ummecn fetten 20 #

Gi mili

nébmlinzen. Æ. Fmntêgeriiit Böobsing ¿ Sonne duattéraiter mte eute

Parltienrétañecs - Berit Zhöndié, cin ageirageae Beuofensdaît mit unrbedrärfier Haftplicht._

M gus 01 gut feld P TRAd Ba i

Zikri#yae A L A 4 ay T (f A n ne Somme rae A o

rana g a AAA 4 FTA Aas t E S A ia S s et A geri A M E Á -

Wiedenbrück. gj | Mitglieteru vie ze ihrem

Z e E E tra Gurtdolteegifice M Aa ert 4D LHAN L L A8 A . 11715

tres g Mari “atr i er

Soi Fur tt- ur héute cingettagen ¡Hermann Spinola Wiedenbrüä“

E «A4 F Ae 4 «3 O

s Frit E M TTIDA

trt j »er Ferman Wietentrödt Æiedemnbrü>, 22

Ä e c Aa »-& A 4A F M

Ayr E A

Wiesbaden. Befanntmachrmx. R A Gantelêregiiter B

Axt! Perrot & C2, Deutsche Ziudï Dande1#

und Vlartagen-Sesellschaït, Geselle mit

zas ?

von dem Kaufmann Frietrih Scmuez- | feldt bier, welbem nah dem am 24. März 13995 ex- î

beihranfter Safturmg, Btesbnhr Turrí Fett ver Grie

2 f Se

4 T r s

irm:

“p R

Wittenbderz. Bz. Matte. 0s

Tie Firma „Far! Giese ie Wittenber“ zei hr

Wittenberg, Mars [02

Sómal. Tmmtägrtde

Zabern. Saendcrerzgritez Zaberza= LZZ

Ihr zas Frrmenrozrter 222de 20222 e "-rgetragez e Fnms Sartows Sire. aus ¿ls verwen Zunbaber Shreritzes Sizei zer n Zatenz

_—- -

Zanbuermz.

Wettere ir m zarte warf

o gmg —_— -

Curt: SctanoiE

d A Da dabe bas jn ces

Ui Dai ù L T e % Vi in «g a Ée f Daira dund e K pes “Yraceendidai Gee J IRR Dit = Dice "Os * as Mags "% H Doi s d . G

dis wm L Vil Von N

Unt j D Warin (MVeibga d \ K B y © à Y «Di i d Varia. WEeK L

E 3 C

Ma d Adr 0 T d

Ì

L L Ñ (

| ea

Dec “S % Fi

A

D =< S d “4 G Lng, t: «a

ad D k «va tente - U A, a Dam: - A S a iei V N N Gn ads "H D de Vi Lis S k

E , t H «S-A Hs, Si Bi E E O Uv n N Di Min - S Da s L i m, V Si M - S Mg n Vit, d J k S, R U a L E Ÿ G D fa 4 4 a See de «S Win ded r: B Qi den Va a S, H Da N & a U, a dk des d e: «de Ge fs - Hine qs Aut iy À Ha Az Se a üt A A Ss S. S,

%

*

L

S, %