1902 / 65 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

rau Babette Schneider, Nürnberg, Fürtherstr. 59. /2 02. S. 13 873. : 3b. 170165. Kravattenhalter mit. federnden Klemmbacken. O. Krueger «& Co., Berlin. 3/2 02. K. 15 916. 3b. 170168. Federnde Drahtklammer mit zangenmaulförmig gebogenen Enden zur Befestigung von Kravatten am Kragenknopf. Oscar Heinieke, Berlin, Oranienburgerstr. 91. 3/2 02. H. 17 727. 3b. 170 174, Bogenförmiges und zugleih von der Mitte nah beiden Enden hin spiß zulaufendes Gürtelband. H. W. Kemna, Barmen, Gosenburg- ftraße 79. 4/2 02. K. 15 930. 3b. 170 176, Fausthandshuh mit kürzerem Innentheil. Hermann Jaspert, Seridenhorst t. W. 2.00 F. 0761. 3b. 170 178, Kleiderhenkel aus \{lingenartig oder sonst geeignet zusammengelegter Schnur mit entgegengeseßt laufenden Enden, welche derart um- wickelt bzw. umsponnen ist, daß auf beiden Seiten eshlossene Desen bleiben. Richard Möckel, 1pzig, Schenkendorfstr. 15. 6/2 02. M. 12731. 3b. 170 198. Strumpfhalter mit rund- gewebtem, von den Enden nah der Mitte an Breite zunehmendem Gürtel. August Trimpop, Barmen, Springerstr. 11. 10/2 02. T. 4500. 3b. 170312. Konish gearbeiteter Damen- fleiderstoß mit Besenkante und über demselben be- findlihem gemusterten \{maleren Band. Mann «& Stumpe, Barmen. 31/12 01. M. 12544. 3b. 170417. LWnglih runde, gebogene Platte mit vorftehendem Haken als Priesen-, Kragen- und Kravattenhalter. F. W. Colliua, Ritterstr. 91, u. Max Sellman-Seeligmann, Holzmarktstr. 37 a, Berlin. 13/12 01. C. 3b. 170424. Blecbplatte stehendem Drahtbügel Schachteln. id K. 15 689. 3b. 170430. Damengï Schleppenhalter G. 9212. Sb. 170441. Kleiderraf nach Gebrauchsmuster 69 mehreren daran versctzbar konvergierend verlaufenden und mit nadel oder Klammer versehenen Seitentheilen. i Rer, Bochkolbß & Vogeler, Barmen. 30/1 02. S. 3752. 3b. 170 509. Blauer Maschinisten-Anzug mit niht abfärbendem, angewebtem Futter. Marx Reinhold Berndt, Neugertdorf i. S. 18/1 02. B. 18521. 3c. 170154. Sicwerbeitêvers{luß fleidungsstücke 2c. mit federndem WVerschlußring. Frau Christine Hub, Trier. 31/1 02. H. 17 694. 3c. 170 172. Anprobenschließer für Bekleidungs wecke, aus einer auf einem aufbheftbaren Stoff treifen befestigten Reihe federnder ODruckknopf Kapselverschlüsse. Frau Wilhelmine Hoting, Wilhelmshaven. 4/2 02. H. 17739. 3d. 170 153, Konfektionsbüstenständer umklappbaren Füßen. Gebrüder E, «& H. Krause, Berlin. 31/1 02. - K. 15 903. 3d. 170307. Nockmodell, bei dessen Auf- stellung die halbe Oberweite als Bezugseinheit dient. Gustav Rudloff, Plauen i. V,, Fürstenstr. 22/11 01. R. 10021. 3e. 170161, Kamm mit an der Nückseite an- zeordneter, in Schlitzen ein- und ausziehbarer Sicber- eitönadel. Theodor Lux, Prag; Vertr.: I. P Schmidt, Oscar Schmidt u. N. Wagnitz, Pat.-An- wälte, Berlin NW. 6. 1/2 02. L, 9422 Ze. 170213, Toupcthalter mit drebbarem Obertheil. Karl Döbbelin, Berlin, Wienerstr. 44 28/8 01. D. 6152 3e. 170215, Toupetbalter Verstellung des Obertheiles Berlin, Wienerstr. 44. 19/9 01. D. 6186 4a. 170235. Negulierdüse mit Vertbeilunas lonus und Stellsheibe mit unverbrennbarer Ab dihtungs- Einlage. Wilbelm Weickart, Leivzia Reudniy, Kohblgartenstr. 19. 8/1 02 12 217 4a. 170267. Untersaßz für Laternen, mit seit lichen Oeffnungen zur Einfübrung und einem diesen Deffnungen gegenüberliegenden Ning zur Ablenkung und Pemmung der Verbrennungsäluft. Hans Seger, Nürnberg. Keuerwea 8. 6/2 02 $033 4a. 170272. Aus cinem Stüd Laternengehäuse mit als Scharniere für dienenden Befestigunaslappen Nürnberg, Gellertstr. 4. 6 17 4a, 1TO 208, Zticbloser Gasglüblichtbrenner mit fonoidishem Cinsat 3Bogutlaw Jolles, Berlin, Dessauerstr. 9. 10/11 00 i 4a. 170304, Nach allen Seiten 1 Griff aufgebängter Leuchter C. Faber, München. N 8062 Îa. 170427, Laterne ol unten dur Eecksiäbe und Bodent geführtem Schuhzgitter und den arcifenden Lappen der Eeksläbe eckel und Rahmen mittels Doppelscbarnierstiftes und auszichbarer Doppelsteckstifte Chr. Hörnle &ck Co., Zuffenhausen M O2 âa. 17041440. Tr u. dal, dei welcher die Drabtari abitchende Metal Hülse, an welcher sich è diese Meta n ge Gusfirhen. 30/1 02. H 4a. 170445. Ax mit degrenziem Hub geführ ring für

3991. mit Heftspißzen und lébindenhalter für

Gg Etn 3/1 02.

s 1 A L L H A4 TL

Kcysers

77

es 4 Deni

ivil ui

qut Sieber und Gebr. Grund, Berlin. 13/1 02.

Sürtelband

für Be

mit

Schiene zut

Karl Döbbelin,

mt

9

gel OAencE ( Thür Auguit Döllinger,

Di

ck (7 Ÿ Ï

# P rTaieri

Pariserst1

Ulri «L

P

T T 4/4 L L A |

ite r An 7 T G hee

br Hochhaus,

[streifen

Dochtbrenner Erwin Fähse, Friedenau b. L La. 170459. Bunsen Bil gar óbr hen s Wilhelm RNappel, Berlin e

im Innern 15 976

La. 170470. fèrter angecttnetem die einwärtägebogenen 2 H: bängenden Glübstrumpf tragenten Ringes aufruben Thee Inverted Incandescent Gas Lamp Syndicate Limited, “cr*crn t2:e

T. Herlins u. K. Osins, Pat -Aawälte, Berlia C 2 Ï r ck

1 o T 44

e e S 2E S © Ei Ca

(M

gr.

7

mf S - 4 870 T1. Gartealeubter mit un

verarm befestigten i des Sol zt Georg Derrmaun, Tr Miatimtauftrs ! i 11/2 2. D. 17 T5

e 1760 4572 Pahlemwañsertt-s “alinder. ara

- _ 78

A ribenanordana. « C “E ou - # {6 r Ì- Sr #95 D s - 3 E A .. é ® TeÂ&t «S . b C 25 Ds

_

ruhendem mit Durhlohungen versehenem Deck- flantsch, welcher sich mit dem Docht auf- und nieder- E Ehrich .& Graetz, Berlin. 11/2 02. . D102 4a. 170504. Gasglühlihtbrenner für bohen Druck, bestehend aus zwei aus Blech hergestellten, mit dem engen Theil aneinanderstoßenden konischen Nöhren. James Keith & Blackman Company Limited, London; Vertr.: Hugo De, K Wilhelm Pataky, Berkin NW. 6. 8/1 02. M: 1D TAD: 4a. 170 523. Bunsfenbrenner, in dessen trichter- artig erweiterten, mit radial angeordneten Gas- austrittsöffnungen versehenen Brennerkopf ein gerad- wandiger oder bombierter, mit seiner Spitze bis über das Zutrittsrohr herabgeführter Gasablenkungskegel als Abschlußdecke eingeseßt ist. Frankfurter Gas- gesellschaft, Frankfurt a. M. 5/2 02. F. 8388. Aa. 170 547. Mehrfacher Gasglühlichtbrenner mit drei oder mehr Brennern auf einem gemein- famen Brennerkopfe. N. Fr. Niklas, Nürnberg, Meuschelstr. 64. 13/2 02. N. 3645. 4b. 170 268. | Glasglocke beliebiger Form in Verbindung mit ciner Glaslinse zu Beleuchtungs- E Heinrich Lot, Mainz, Forsterstr. 16. 6/2 02. L. 9448. 4b. 170473. Länglicher Reflektor für tragbare elektrishe Lampen, mit parabolisher oder löfel- förmiger Krümmung. Friedrich Eschenbach, Berlin, Bossenerstr. 36. 11/2 02. E. 5139. 4d. 170544, Trägerdraht für automatische Gasanzünder, mit über dem einen umgebogenen Ende befestigten Zündpillenshußzgehäuse. Gesellschaft für é GENCR R ELIIRNGR m. b. H., Berlin. 13/2 02. 3, 000, 4d. 170586. Schußbecher für Zündpillen, mit feitlich angeordneten Gaseinströmungsöffnungen, welcher an den Lampenzylinder oder den Blaker zu befestigen ist. Henry Michaelis, Berlin, Oberwall- straße 20a. 22/1 02. M. 12 652. 5c. 170591, Streckengerüstshuh zur Ver- bindung von Eisenbahnschienen u. dgl., mit unterem Ansaß für die stehenden, entsprehend schräg ab- geshnittenen Schienen (Stempel) und oberer Üeber- kragung mit Schliß für die horizontale Schiene (Kappe). Fahrendeller Hütte, Winterberg & Jüres, Bochum. 27/1 02. F. 8342. 6f, 170318. Vorrichtung zur Befestigung der (Gummirollen auf den Wellen der Faßwashmaschinen, bei der die Gummirollen mit wulstartigen Rändern auf einer entsprechend ausgearbeiteten Nabe gelagert und seitlih durch einen Gegenflansh gehalten sind. Fa. «Carl Beekmanu, Solingen. 10/1 02. B, 18 459. 6f, 170494. Flüssigleits-Manometer mit ge- fäßartiger Erweiterung an dem in die Luft mün- denden Schenkel. Ludwig Rohr, Gaarden b. Kiel. 18/2 02. N. 10 358. Sa. 170377, Vorrichtung zum Aufdreben der Faden beim Appretieren bezw. Färben derselben, aus ciner Hohlspindel mit ahsial nebeneinanderliegenden Kreuzbohrungen. Fa. Aug. Gottlieb, Hersfeld. 11/2 02. G. 9331. 8b, 170271, Nohrschlange als Heizplatte für Mansarden bei Druckmaschinen. Fr. Gebauer, Berlin, Beusselstr. 444. 6/2 02. G: 9310. 8b, 170283. Conoidenantrieb für Raub- maschinen mit einer von beiden Seiten der Maschine zu bedienenden Einstellvorrihtung. Ernst Gesener, Aue î. Erzg. 8/2 02. G. 9313. Sb, 170435, FKadentrenner, zwei Spiralfedern, welche vermittels geführten Metallstange und Verlötben gehalten werden. Remy Wilms, Barmen, Ge werbeschulstr. 60. 28/1 02. W. 12317 Sb, 170487, Vorrihtung zum Glätten der auf die Dekatierwalze gewickelten Waare, bestebend aus einer în Führungen gelagerten und auf der Waare frei aufliegenden Druckwalze. Fa. Paul Klug, Crimmitschau. 14/2 02. K. 16 003. Sd, T0020, Mit Hilfe eines ausaelösten Gegengewichtes um die Acse ibrer unteren Walze auf den Deckel ibres Aufnabmebehbälters in Gebrauchs itellung einshwingende Wäschemangel. Karl Buch- horn, Blankenburg, Harz. 9/1 02. B. 18 448. Sd. TO 128, Drebbarer Wäschetrockner, welcber mittels einer dur denselben gebenden, mittels Feder feslstellbaren Schnur auf jede beliebige wert lann. Richard Leite, Elberfeld

IVCTOCN Ly

hergestellt aus einer durch-

ineinander

Höbe verstellt Hochstr. 28 15/1 02. L S%d, 170254. Was{maschine mit fel an der gezahnten Kolbenstange nach oben verstellk Waschlolben. Franz Louis Wagner, Zwi Pôlbit 9/1 02. W. 123 8d, 70 483, Wash-Masc(bine durch direkt über das Herdfeuer gestellt füllte BVerschaluna, în der eine durh Kurbel gedrebt wird itbeim 13/2 02 P. G1 LTO 221, M

olks Li

Gohltroarn Li INCen

Slielbalter für L stehend aus einer getbeilten c Wll Hbü

stekendes End | ( LeTen anderes Ende mit ein ilt. Heinrich Fitler, Gie IOa. 170 259.

nt wu. 6! tet

ie! 4

d an À

Hüitte,

M

bter Fahrendeller Winterberg ck Jüres, Bochum. 1/2 0 72

10h. 170 107. raniuünter aus

das E e dele Pton Golifvan

Branudler, Alsenberga b. Hof 1d. 1TO 1495. Bub mit t derdund ist. Louis Busch,

Ile. 1701208. @ b d + 4, s E ‘1

A.

« e

F Gruchalla, Ie. 170 202

T S # -

T: Parmentier Eu 5m

11e. 170206

- o E

en

aru A4 Vaters.

#

Ile. 170408. Zweiseitig anwendbarer Papier- loher mit auf beiden Seiten des Bockes verschieden weit von einander befindlihen Lochstempeln. Adolf Plotke, Berlin, Dresdenerstr. 57. 15/2 02. P. 6655. Ile. 170446. Klammer zur Befestigung von Etiquettes, Preisangaben' u. \. w. an Stoff- und Wirkwaaren jeder Art, derart, daß zwei Spitzen dur Etiquette und Stoff hindurchgestohen und rückseitig umgebogen werden. Otto Baum, Neut- lingen. 3/2 02; D: 18629. Ile. 170492. Kartonkasten mit drehbarem Dekel zur Aufbewahrung von Personalienkarten in Spar- und Krankenkassen, Meldebureaus, Bantk- ge\häften 2c. A. Hübener, Kiel, Küterstraße 20. 15/2 02. H. 17816. : 12a. 170 1914. Ablaßvers{bluß für Kochkessel mit im Muttergewinde eines niederklappbaren und seitlih herausdrehbaren Hebels gegen die Ablaß- öffnung zu \{chraubendem VWVentilkörper. Otto Wilhelm, Stralsund. 7/2 02. W. 12 381. 12b. 170 211. Trichter, bei dem der obere Theil glatt, der untere mit Nillen versehen ist. W. Kohen, Aschersleben. 4/4 01. K. 14 042. 12f. 170309. Kugelventilpumpe aus Thon für große Quantitäten per Hub mit einem Kolben. Ernst March Söhne, Charlottenburg. 11/12 01. M. 12 466. 12g. 170 432, verbreitertem Rande. bei Berlin. 15/1 092. 13a. 170256. Flammrohr bei Dampfkesseln, gekennzeihnet durch eingebaute feuerfeste Steine welche der Wandung angepaßt sind und Durchström öffnungen für die heiße Luft tragen. Friedrich Koepe, Bochum, Rheinischestr. 20. 31/1 02. K. 15 878. 14g. 170 363. Dampfeinlaßregler (für Flüssig- keitserhitzer) aus einem oder mehreren Wasserrohren von veränderliher Krümmung und einem binsicht- lih seiner Oeffnungsweite von der Robrkrümmung abhängigen Dampfabsperrorgan. Maschinenfabrik Germania vorm. J. S. Schwalbe & Sohn, Chemnitz. 6/2 02. M. 12757. 15d. 170349. In sich der Länge ver stellbarer Auslegestab für BuchdruckMnellpressen dessen Feststellung dur einen von einer Feder be thätigten in entsprechende Aussparungen des Läufer greifenden Stift erfolgt. Frau Emma Münch meyer, Dresden, Rebefelderstr. 30/1 02 M. 12 692.

15d, TO 511, spannen von Platten von Spannschrauben Schienen zusammengefaßten Plattenenden angezogen bezw. gelockert werden können. Iobannes Gebler. Vresden Feldscblößchenstr 4 1 02. S 15h. 70 123. Zablen in Verbindung wm schlagen in Holz zur Kennzeic 1 der Carl Prosch Nachfolger, Leîipzig-® P. 6544.

7d. 170 219. Kübler mit theilungen und besonderen Zu Abflußleitungen für dieselben. Maschinenfabrik Germania vorm. J. S. Schwalbe & Sohn, Chemnitz. 4/11 01. M. 12 265. 19a. 170238. Stopfvorrihtung bahns{hwellen, mit einer Anzabl an einem auf den &Scienen fabrbaren bar gelagerten, der Reibe nah mechchanisch b Stopfhacken. Benedikt Stadler, Hürtb

13/1 02. St. 5089 20d, 169 786, g!{mierlager für # babnen und Ackergeräthe. Robert Ardelt, Inowrazl 2/1 02. A. 5219 20h. 170 327. federnder Führun versehener Hemmschuh für Eisenbabnfabrzeuge astenförmiger Prellkopf mit Luftlöcber

Josef Hochstein, Gelfenkircen. 18 1 20. 170 323. Verstellbare Kabrdrabt

bei welcher der Halter des ei t Zapfen în dem Halter des anderen gelagert ift d Halter der Länge nadck theilig ausgeführt sind. Siemens «& Halske Ges, Berlin 02 5. 7961 201. 1TOBUL.

Bahnen, mit

kammer

Analysentrihter mit horizontal Georg Arends, Karlshorst A. 5247.

en des

J

ny Mid

O1) O e s Naiurentorto s rom t Spr „(L UTNACTTCTTA 4 LUIN

v Va 4A

H À 4A

Atl h ror M

AUB? U LDATLE n

Un

Min

D;

Mrd y L V

und beide Halter der weh | i il

«L

Kont «Tyr A

api 1 r I) V L L

V L Ln L Cn Ï

Garl Schucht, Bremen

28/12 01 S. 13 707

c BTO U. y

eine ntt h A Nad

4 b A Ä

1 l DLTUUORR D 44 ly Lc Un

Indere Teitlid

Albîn Gröper, T 2/1 02. G. 9171 2lc. 170 116.

R d hs LOLICN à 1CT

t T A vat L Go., Lo 9lpel Q

(Dai Vei claîtî . Vaudam «& Brolk, Pat „Anw 170247. Leitungen mit im W An!@Slußmufi

mt Ke e 14a 1

: Debrüder Adi Akt. «Ges, E « Ï v x T

21c. 170361. Co sh rer! Anord 9 1079.9

wealicben Pelbdincin S A Ä L L L

»ct3br! cer

Hacfiuer,

Í P V 21e.

A G (f L iu

E T S

m

Ta

L rge . H

Akt-Ges, Frankfurt

D: jg -

1703853. Gleftrisd F

D woe Ka tis F C L - K L L K L L B ch1

_ m x et hrt t wae L L

E B F *--

Konstruktionswerke E leftrischer

a4 4 im - -

- | Apparate, System Bertram, G. m. b. H.,

l Arantt et a î G

2 “T | Vie. 170 A1. Aus kette ï

I ande

2 d

I, L 0 rhr d ey on n mt

E T e TD „4 ch4

F m

cte Aufbängevorribtung für elektri | und Leitungen. Carl Auerdach, Kassel N 3 IZ pa U A V3 10 1d. 1TO115. Aus ueei a l ams liber Tk e betteben ter i

tse +ck,

028 r L tre

Ten mtf - T2 : ? art ¡ Elektrizitäts Aft.-Ges. vorm. W. Lahmeyer ck Co., Frank-

Tame d Verotiermiel

tert dl ms è L C Ins

21d 170 45 M + O d s s

» gm 1 rrborrerkten Paar

: Televhon-Fabrik Atf:.-Gei. vorm. Z. Berliner, Hannover 202 T. 407 217. 170 104 Neflettorenträger, welher von

+4

 s c

*

innen in den Hals des Reflektors gesteckt wird durh einen von außen aufges{raubten Nin u balten wird. Jean Houbois, C öln-Nippes Neuf / straße 225/229. 27/12 00. H. 15137, ‘uber 21f. 170 190. Gebäuse für elektrische Tasch laternen, dessen aufklappbarer Deckel aus zwei us mehreren, durch Scharniere verbundenen Theilen E steht BAKFLERUE & Kolosche, Leipzig. 7/9 2 I. 3764. : E 21f. 170 279. Elektrishe Dekorations- und JUuminationslampe für Hintereinanders{

i L j altung, mi einem erst beim Durchbrennen des einen (Leucht)

Fadens8 leuchtenden zweiten Faden. Va

Glühlampen-Fabrik G. m. b. H,, Minde 7/2 02. B. 18 673. N 21f. 170 384. Vers{hluß für elektris%e Sicher« beitslampen, mit Einrichtung zur Verbinderung deg Einschaltens vor Herstellung des Gebäuseverschlusses und zur Verbinderung des unbefugten Ausschaltens sowie des Lösens des Gehäusevershlusses vor Aug. schalten der Lampe. Robert Jacob Gülcher, Char, lottenburg, Schlüterstr. 26A. 12/2 02. G. 9337 21Uf. 70 481. Glektrische Bogenlampe mit Metallelektroden mit Vorribtung zum gleicbzeitigen Ein- und Ausschalten der Strom- und Kühblleitung mittels sh gegenseitig beeinflussender Kontalk!feder und Sclaue(leitung. ElectricitätsgeseUschaft „Sanitas“, Fabrik für Lichtheilapparate und Lichtbäder, G. m. b. H., Berlin. 13/2 09.

E. 5140.

21f. 170 497. Elektrise Taschenlaterne in Form eines Yigarrenetuis. Albert Friedländer, Berlin, Lipzigerstr. 108, 17/10 01. F. 7879. 21f. 170 551. Elektrischer Beleuchtungskörper, bei dem die Batterie in dem die Glühlampe tragenden Theil gleichzeitig untergebracht ist, American Electrical Novelty & Mfg. C0., G. m. d. W., Berlin. 14/2 02. A. 5315. BUf, 70 598. An Bogenlampen für indirektes Licht die Anordnung verkehrt stehender Elektroden in Verbindung mit einem Getriebe, welches der unteren Elektrode einen größeren Vorschub ertbeilt, als der oberen Elektrode Elektricitäts - Gesellschaft Hansen m. b. H., Leipzig. 30/1 02. E. 5106. D22i. 170 167. Nübrvorridtung zum Bereiten von ter für Tapezierzweocke u. dgl., mit an einem

On Kleiîter berauSnehmbaren Rübrwerk îin entgegengeseßter Rich- ung arbeitenden Mis{flügeln. Gustav Vreuninger, uttgart, Bücbsenstr. 45. 3/2 02. B. 18 647. 23a. 170 212. Apparat zum Auspressen von Pußwolle oder Pußlappen mit zwei Siebzylindern und einem zwischen bei beweglichen Kolben. Gebrüder Rawitsch, * u. 4/6 01. R. 9443.

rägrostfeuerung mit am l Oberluftzuführung, nterluftzufübrung reguliert

24a. 170 180. ir Patentverwerthung,

_ Ht s

cer 2 2. 3

5 7

h e e

L

: (0) 7 tr

e) 4

-

ï

—Sy

türnberg. 6/2 02. i

24a. 170 181. grostfeuerung ben verjüngten Rostspalten und über engungen liegender ftzufübrung für Pateutverwerth Nürnberg. A. 5300

24a. ecngten

wdnotor Q) CICT

y L _

mil Sor L H

Akt-Ges.

02.

n Lia

Mor, «L T

K J 170 182. Treppenrostfeuerung mit ver- P Ti) d sf s 29 Rostspalten und über diesen ange Akt.-Ges. für Pateut- 6/2 02. A. 5301 ichen Roft und

Nat nutl sor hkalE LOTIYUTIAurTDA

berluftzufübrung

Mem horn verwerthung, Nürnbera 24a. 170315. Zw by F. U EBAY -+

*

L Hi

nton Sre O C LL L L L

d dil o hs H L L Ñ

Müller, Ubinager Dllc.

bder und Gestäng Î r A

) M

Ä Ï - À -_ as L

T0 226. Ueber den

r. A t dorbhal

a, ù “L T L O12 L. D. T 170 196, Tbamotte-Einsatkörper fi

öffnungen vertedenen Hoblkörper, welcher im O

nen Toblenfreien ß 2um Voller Michels, B. 18 693 24f. 7O 1883. x 2 B Ia i L Ï

._—¿ - -_—-

Tho é

&

E e Y

egiucder & Jur mmeröfen. Voller â Michels, Barn A 18 667 245. 170 247. N d E,

Brenndadn. Horît Edler von Querfurth, L5a. 1TO0 491. Detkvlat mit aus

-—

zelenktem Haken. C. A. Noscher Söhne, veida 1. S 2 U 44 25b. 170 228 iur r (44 0 Ÿ m

Ä a

T 2 Griesenubeckt 26b. 169 953

« 4 Mark . 26b. 169 95% Göricke, - i 26h. 170 2604 schwerten : Gebr. Bente maun, Az! 44 N

26d. 1TO201. Dfener Kcetylenentwir

s g Î - g

mert hg e “p DeTII 7 C F F

brober Miclyiels,

ITOTEE a As D Ps é Plau i $ 30a. I7O 124 @ z: m L. És g mit - F # mechanif vormsls

D v &

P LTCT

T Teer 4

G e Zerr

(Z4! 6 Les A ZUT

Apt s au fie

uma! 7 fi: "C4 147 M

dp iti sft Tad ela Sie

ét 5 Fer

‘S an

Siebente Beilage

Î 65.

Der Inhalt dieser Beilage,

in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-,

um Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußi Berlin, Montag, den 17. März

6 aut Güterrehis-, Vercins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Bla

att unter tem Titel

Muster- und Hörsen-Registern, über Waarenzeichen,

hen Staats-Anzeiger.

1902.

Patente, Sebrauchs-

Central-Handels-Register {üx das Deutsche Reih. x: 655;

Das Gentral-Handels-Re ister für das Deutsche Reich kann durch alle Post-Anstalten, für Berlin auch durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Anzeigers, SW. Wilhelmftraße 32, bezogen werben. L

Gebrauchsmuster.

(Schluß.) 30a, 170 192, Meibungsgetriebe für bie Be- wegung des Drahtes bei chirurgischen Instrumenten, Louis & H. Loewenstein, Berlin. 7/2 02.

9459. j

30a. 170205, Halter für chirurgische Jnstru-

mente, bestehend aus einer Platte mit beliebig vielen \tanzten und umgebogenen Halteklemmen. A.

ausge 3 Kettner, «Berlin, Neuenburgerstr. 29. 11/2 02. Geschlossene, an einer Stelle

f. 15 969.

30a, 170 240,

u einem Heizgefäße fich erweiternde und an andrer Stelle das auf bestimmte Temperatur zu erwärmende JFnstrument eingeschaltet enthaltende Nohrleitung. W. J. NRohrbect’'s Nachfolger, Wien; Vertr. : Dr. Richard Wirth, Pat.-Anw., iFranffurt a. M. 1 Wilhelm Dame, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 13/1 02. M. 10 215.

30b. 170595, Artikulator mit elastish und gelenkig verbundenen Bügeln zur Beurtheilung der rihtigen gegenseitigen Lage und Bewegung der Zähne künstliher Gebisse. Fa. Geo. Poulson, Hamburg. 29/1 02, P. 6592.

30d, 170 148, und Nückschlagventil. 01 02. M. 10278. 30d. 170 448, Nach Heronsballprinziy wirkende ind mit Gummiballon bethätigte Fen: ïgnaz Timar, Berlin, Planufer 17. 4/2 02, T. 4493.

360d. 170 575, Pelotte und Feder. N 02 Q. 9175. 30e. 170126, Behandlungsstuhl für heil- technische Zwecke mit verlängerbarem Siy und von einander unabhängig verstellbaren Seiten- und Rück- lebnen. Nobert Spihberg, München, Augsburger-

| 30g. 170290. Deckel für Pillen-, Pomaden- | dofen u. dgl., aus einer Metallunterlage mit Ueber- | zug aus durchsihtigem Celluloid außen und weißer oder - farbiger, beliebig mit Tert, Bildern u. dgl. bedruckter Papierzwischenlage. Kraemer & van Elsberg, G. m. b. H., Cöln. 11/2 02. R, 15 967. | 30g. 170 584, tishe Milchsaugflasche. Kaßzbachstr. 10h.

Nach unten verbreiterte ellip- Hermann Peiters, Leipzig, 20/1 02. P. 6567.

Schablone, deren Vertikal- und Drehbewegung von einer Welle aus erfolgt. Aug. Hennes, Hannover- Linden, Egestorffsir. 9. 1/2 02. H. 17710.

33a. 170222. Schirmgestell aus runden cder U-förmigen Schienen mit sogenannten Sterngabeln

nitt.

L, 9236. 33a. 170 524. Schicmvers{luß, der ohne vor- stehende Theile, die Neifen dur einen Ning fest zu- sammenspannt. Josef Esfeld, EGleidorf.

Œ. 5119 33a. 170 593. spien und

Gustav Linder, Weycr, Rhld. 6/12 01.

Stockzwinge mit auswehsel- haren, stumpfen Einsaßzstlicken. Fri Tegethof, Hohenzollernstr. 15, u. Ludwig Moench, Schlachthofstr. 15, Kassel. 28/1 02. T. 4484. 33b. 170119, Scließeinrihtung für Reise- förbe, bestehend aus einer mit angebogener Nase ver- sehenen Stange und mit seitlicher Deffnung ver- | sehenem Vorleges{hloß. Ferd. Malsh Aug. Sohn u. Aug. Hartung, Steinbach, Kr.

8/1. 02. M. 12571

33b. 170225. Tasche mit mittels e angenieteter, Vers{lufzunge und Einstecköf Verschlußklappe. Carl Blanke, U.-Barmen straße 3. 18/12 01. B. 18 328.

33b. 170 246. Brieftasche, deren eine Innen-

seite mit zwölf nummerierten Fächern für Rückfabrt

traße 9. 11/1 02. S. 7954. farten und deren andere Innenseite mit fünf ver-

30e. 170200. Tragbarer Kraukenstuhl mit | {iedenen Abtheilungen versehen ist. Simon Leben- ! zmflappbaren Füßen und zugehörigem, zum Benuten | berg, Berlin, Kaiserstr. 32. 20/1 2. L. 9386.

de: Krankenstubles als Krankenfabrstubl dienendem | 33b. 170255. Koffereinsat zum Heben des | ESestell. Jakob Maier, Stuttgart, Katharinenstr. 10. | Kofferinbaltes u:d zum Festhalten desselben in be- 10/2 02. M. 12 752. liebiger Höbe mittels Gurte n

4

Zerstäuber mit Luftpresßumpe Brüder Nachmann, Berlin.

_Bruchband mit Gelenk zwischen ¿5ranz Guisez, Köln-Lindenthal. ner

7 D » -

nund A «i

e (C! R

s d 4. p. Ï een E s Sva P L L 144 L L L L L L v «A A L L chlicfibaken 2rl Wagner M. 5/2 02. W. 12 4

170 527

(

{A

70600. Koferschlo!

va 4

Scdlichting

t ï - -

s - - U De A

T)

A id i Vau mann

v4

K Ves ? è

Bote 07

d. 4 ¿da

30e. 170 201. Tragbahre mit in einen Stuhl zmzuwandelndem und mit durch ein Gesperre aus- | 33b. TO 41S, lôëbaren Füßen versehenem Siß. Jakob Maier, ! S{Gnüren mit Haken Stuttgart, Katharinenstr. 10. 10/2 02. M. 12753. | zum Befestige1 inen mit ges&lißten 30e. 170284. Särge mit durch Schweifung | Ansätzen 1 Griff bzw. an eine derstärktem Deckel. Richard Balzer, Görliß, | lenkstang taniêlas de Pleß Pol, Bauyenerstr. 47. 810/2 02. B. 18 694. | Brüssel; Vertr.:: Mar Menzel Pat 30e. 170285. Krankentransportwagen mit in | Berlin W. 8. 14/12 01 T #ührungen verschiebbaren und als Füße verwendbaren | 33b. 170 505. Hutkaste dern. Jakob Maier, Stuttgaut, Katharinen- | sprüngen, auf welchen die Hüte mittels firaße 10. 10/2 02. M. 12751. | befestigt find Efelbach, Dres I0c. 170 342, Traghbahre mit in einem Metall- | straße 52. 16 2. E. 5065 abmen durch Schnürriemen befestigtem Auflagetuch. | 33b. 170 $26. Portefeuillewaa: Zamuel Cruchon, Lausanne; Vertr. : Oscar As, | mit feder ict erin N W. 6. S/1 0 G. Mr. | für den 20f. TO 187, Federnde Hülsen zur Form- | ba a derihönerung der Fingerspiken. Heinr. Simons, | 33b. G. m. b. HS., Berlin. 6/2 02. S. 8028. Befestigung der 30f, ‘170 188, Hohblgefäßabschnitte als Ansäte | Carl Wagner m Dampferzeugern zur Vershönerung cinzelner | W. 12355 Sefichtsstellen mittels Dampfbebandlung. Deinr. | 33b. Eimons, G. m. b. H., Berlin. 6/2 02. S. 8029. | einer Platte mit drebl 20, 170 199, Jnhalationsapparat mit in | baken und ciner die aen luftdiht abgeschlossenen Behälter eingebängtem | mittels & fels zur Wirkung 1 Torb zur Aufnahme cines Shwämmchens. Bruno | Sébra Hermann Deineeke, Leipzi Nölduer, Bredlau, Sternstr. 70. 10/2 02. N. 3636 | 5/2 02. H. 17744 30f, 170 289, Elektrischer Heilapparat zur | TO 226 Zelbitbehandlung in Schrankform mit Stromwender; | ti mmen für faradishen und galvanishen Strom | edit Schubfach für Zubehörtheile. Paul Schmidt, | ac Treten, Lothringerstr. 2 11/2 02 S. 13 915 rli T, 20f, 170 2095. Badeanzug mit einer unter | TO 90a ‘em verborgenen, den Hals umschließenden Brause | CKopsstüt deiteden einem in der Vand zu tragenden, mit uvilchen 1 ua und Kerper cinmünteudem dœlaud Þet enen Dampsferzeuger. Wilhelm Pramor, Beuthen | Ÿ | 1 -S., KMulowiyersir. 13, 14/2 02, P. G60 | Sd. ! 20f, 170 200, (Clefktrisches Licht, und Schwiy- | Bde, 170 503 Lad in Kombinalion mil einer gewöhnlichen Bade | fâllnoden und cum d V inne. Herm, Sechmalhausen, Dulöburg, Breitee | steckdri Carl Tetteudornu, G ake 37. 16/9 01 Sd. 11 108 Aoniaslitx T1 Q T Uw 20) 1TO G9 Gleftrishe Lichibelllampe mil | 22d LTO B Netallelellroden innerbalb einei Y ille mil einex oder | kuppel! kie un Wan ait Sedreren offenen eder durdd YIulswegdräker aus | versedeu Dad. T Wesel \ Seralryslall oder ähalichem Material veralalien | aralealtr. 58 3 O W Ï Tuditrablungsffnungen Noberi Quo. Nei in. | Db. 1TO A9 Y du pla Vensir. Ma. 21/11 01, D. H | defesiiater Kedex i 30 T0 070 Glei ride Liddibeillamye nad | Lans Kempinsfi rauhmuller 170 500) mil vor elner Mantel- oder | I 12 O A 15 500 L Sdubhülse angebraddiem längeren | Dub LTO BYO d T ¡ Mesiex mil b dédlungen Noleri Olts, Beoirlla, Lallenliln La | Arzallunt a N A N 11 01. D. O 4 LTO BYK 301. T0 607 L Si illilions Av ital teen i cinem t dl "n wil T Tugell ager laufende, ll dexr boa ua berflell alien zar Aman i Ï arten Sehuphülse umgebenen AÄnliicböwelle ibachm: | Shadlspän Puplapi vil dar verbunden Ï iel ub mi m a Wen dis Ï TWeißenberger N v i 4 Aacin lige nien è hi inabammei ieden unb au | Vugen Vell Gde dai e Ten Eate dard in Bei wit gén | Li LTO 2. I, f j j S. D » J S Zahn sungen aden M T Breslauer. ed äd Ali W UVauniann WMaichiacnfadi il Never Liredlau Ceries 12 I I D160 O m. Ma O B LTO E00 Sub nzahl la ute: E iv | 4e LTO N E. H E dauétflanng Wi7 T L, V: i Waidineni et ie ü enua Fans 14 n T B Ün der Mi Wg i s Uk f in Pola Topidea: | darltei nagrili i T dei Gillenlorm ldi ill 6 “Salben Palm in j ble N ili In V h s “t d o Mo Moa aile ml Vellaloib. | Laa Lliii wil V4 Vaita E Ged eue i u 10 A N ¿all Us adt i Wa Vi s Y ï 1 p d 1% ÆŒi Ürarmer S vay Elsdera. m. d. | de, L L. oa hai Si I N 16 A | on r Tr K iv} G agi

=*è A

Berzierungen, ;

31b, 170257. Schnedenformmaschine mit einer |

von rundem, halbrundem oder quadratishem Quer-'|

5/2 02. j i geeignet

| Glasftücfe zusammen mentale

¿Stß |

Meiningen. }

Bezugspreis beträgt 4 A 50 4 für | Infertionspreis für den Naum einer Druckzeile 20 4. ' wechseltarem Mittelstück verschen / Müller, Plauen i. V., Siraî M. 34e,

Das Central-Handels-NKegister für das Deutsle Reich erscheint i S

m & Un 3

ift. Marimilian ;bergerstr. 27. 766.

1760395. An

4 S l C x c Gartinenleiste zu be-

Ja A

festigende Häkchen zum Aufstecken von Gardinen und

Portièren 2c. Oskar Reifsig u. Al | Jerisau i. S. | 34e. o. dal. ¿dernter Borrichtung zum Anheften von Gardinen.

Kuse,

1771 Und , N oll e rif A Oie _E O id E & tw

rale U

er mit Ring,

10/2 02. R. 10: 170 559, Ars ein vertetenen Kiammer

Dortmund,

erbält NausfIir.

K. 16 018.

34f,

170 1149.

gestell mit mehreren L gebildeten Vesen zu Bürstenstielen, f

und mit -

Babetté

16/12 01. SH 34f, derartig hergeîte

13640. 70195.

sts Ri

Blätter oder fc

Umrabmung C

Kirchmann, Lübeck#, Alf

234f. der Innenseite. Winter, Pforz bei 34f.

auf

E imon Carl Winter, Pforzhetn ck 02. P. 664 34f.

Ubren, fe | \hlofsenen Kette | und mit f lichen - Gebrüder Siern,

| St. 5049 34f. Einitellstelle a paar nabme

7+

zur

70 207. Metalltell- Pforzheimer Ï ck,5 (D

oubléfabrif

E TD »+ - s y + F

170 208. em Rante. Vf 170224. Raf -

Y

Rar Ar -

ch4 8 - Î

--- ck— S a

m el eda 2

T0 2379

pp

M „L

Mensch, Wi Pat.-Amwv., L Anmelder

r t è

T 644

Wr tr

n 5 L 347. O D

“t s

344.

#

3 4g.

_

34g.

A TE TTE Ey e L048 ¿A

Ja per

170 433

TO 1235

S“

170 136

i Doctdaus S

TO 139

Nos. L ô 34g 17G 242

-

8 44g

S

-

ì

Scdiodtadrit 244

-

84g

.. “ù

3804

N Tad it 4 L TO BAS

2 A Nees. LTO D. I

17 222

G,

-

Cucugicderez &

Att. « Gei 170 332

s, »

van Waicu,

L7G 242

S

Wie on t LTO 7E

S N Jactei 6 Paccas

di 4s i

LTO 61

Ä

SuDao 15 d

LTO O. M

Dea, «

Ma As. &

LLG LOL Ì

L

12/2 02. |

Bierteljahr.

bar ). Véainz.

ry en L 6 ja

L)

(Q

I R)

der Degec

Zæuren.

341

3 4:

& C2 34:

D&ck. ct 3 4. D.d.2

S

e Me L S S À

 Wee

-

Va S Dea A4 2 Ia. LTO A %

Gi S L

ats Tg

Sa. LTSO

* s

L S ÎS N

d. «

4 Sei

S. h

S S k, % R D R

gelagert

Zimen

S,

einzelne

H

#5

L7G ZA%,

176 554

17 424

S A

in der Regel tägli&. Der

Nummern kosten 20 4.

Kostheim

Is f 4ST

4 thorlins IVeTtei 1

Aa s

_—.

r E etre Cas L A

Mes

ha E, T

Dai dien, 21289 Merino,

S

.

- -

4 E

Wt s E

A

i wet 6A

5%

s

- K N 6: thh t

H

L

»-

S,

L. Ta

e.

R

a: S , 11

4

e Lik. T

Das

“i ¿bz Fh T) ï Bas A L

Éi 06 Doi

“ad “S «aen h

N ¿D 65 N ¿it ter À_ D V S Si è hg S 42 Ss Ss

L ia Tee its b d, hs U Me zk S S AS «Sg S Teig © iriMO

(E Rho e

Ss

Fe

«ch5 =ckÎ

Se