1902 / 66 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: : Gasthof:zur Post A.-G. [101862] Actien-Gesellschaft Seebad (101598) Mülhauser Ziegelwerke. L vai Gn Q e S | ewinn- 11d Ver Debet. Vilanz-Konto per 31. Dezember s : Activ. Bilanz vom 31. Dezember 1901. 4 PUSEE D E? A G E A O O L E ErOE H D E E E E K E Al «a E l E

Í - M i s i ; 1900 49/0 Zins an die Sparkassé A cks-Konto: Aftien-Kapital-Konto . iris c 1 Geschäftsunkosten, Steuern, dstück-Konto . . Bestand aus 1900| 100 000 Per Aktien-Kapi- Grundeigenthum Grundstücks-Konto: 904 431 ioritäts-Anleihe-Konto . Miethzins' per 190 ' a L E Reservesonds | Beiriebömobiliaz Sagan 1D ee | 1820 E ‘ua ili iieingewinn. - 104 752 n s etrievöm D L: oritatszinjen-Konto . , Abschreibung _4 752 Sand Debitoren Ge i 500 Gebüude- Ko 1. Januar 1901] 634 75410] Konto verlooster Partial- Grundstück-Ko.Langeberg Bestand aus 1900 | 175 00 s

Bestand ; Obligationen Ausgaben in 1901 15 E ours 160 171/34 Abschreibung 1901 1%. .. 6 347/54 Pr. . eis

3ST IOG 5G O M erstägnngs- S7 ä : c onds-Konto H i 175 015 i bru .# Mülhausen, den 15. März 1902. 3 761/444 632 168 Gewinn 1901 4203 141,66 5 n 971] 5 9/6 dem geseßl. Reservefond s R 2 - Auen: | Br g hinen-Konto: / Gewinn-Vor- Reingewinn 5 E Dividen e dem: Aktienkapital . . . Gebäude-Konto. . . . Bestand aus 1900 35 000 Kon L ; Benjamin Levy. Ma Bestand am 1. Januar 1901| 396 410/36 tragaus1900 „, 15 781,92 | ‘Vortrag auf neue Rechnung Ausgaben in 1901 742/67 wi pro Abschreibung 1901 10% . 39 64104 ——— 39 742/67 L: 101593] } î ï x 4d 756 769/39 Abschreibung % 742 ) Tantième an [ Bilanz der Actiengesellschaft Ziegelei Langensalza: Zugang 1901 S 2 43 378 953 Gasthof zur Poft A.-G. T erigen. Seebadeanstalt.-Ank.-Ko. Bestand aus. 1900 4 500 den Aufsichts- Activa. in Langensalza. e d Geräthe-Konto: ai Activa. i Bilanz 1 er 31. D embe » Ausgaben in 1901 1815 d NEE E ! : i E R rwe Mee Bo am 1. Januar 1901 44 883/38 E S | A lud i: 6 315/6 6 592,60 M S , j; bshreibung 1901 10% .. 4 488/34 : 0/071] Aktien-Kapital Abschreibung 9 315 Divi- 26 069/05]| Aktienkapital-Konto l j Abl 40 395/04 E T anieiditnón S 4 167 Hodberger Sparkasse « Wasserleitungs-Anl.-Ko. Bestand aus 1900 33 000|— dende zuser:-Koat S5 n 4 e L A 5 maR Zugang 1901 3 056/83 Bau-Konto 150 917/80} Gewinn- und Verlust-Konto . . AuSaben in 1901 S I Fa Maschinen-K to ° 18 454/20] R ere bs Kont : d Lager - Utensilien- Reservefond-Konto | 8831376 A Sslärnmerei-Konto 8 502/70 Saint aas Verlust:Konto gi hl ca jf Dividenden-Konto E Abschreibung} 18 313/76 Vort AUT Utensilien-Konto 1212/65 E D E Y eficid aim 1. Januar 1901 7 080/25 155 11437 155 114/87 e Elektr.-Licht-Anlage-Ko. Bestand aus 1900 | T30 000|— tra Fuhrwerks-Konto 3 385 |—- Abschreibung 1901 15%. . 1 062/03 Ausgaben in 1901) 5 805/24 g

S i z 14. März 1902. |24 anf auskohle-Konto 100|— | T0153 Emmendingen, den (3 de, A. Rebm. 135 805/24 1902 fenkohle-Konto 200 Zugang 1901 71770} c je in Kiel AMbiBrotbuna 5 S059 «@® M 0 - T a a I 13 A008 E U 800 formen-Konto: cor 006i [10159%] Bilanz der Neuen Dampfer-Compaguie in Kie « Warmbad-Anlage-Konto Bestand aus 1900 20 000|— ge G Ae Bestand am 1. Januar 1901 13 9552 er 31. Dezember 1901. Credit. Ausgaben in 1901 2 920/23 h 26 335 Abschreibung 1901 334 S 4 651/75 Debet. p s ani g 5555055 Kalk-Könto ed a8 | ( L Ee U Ea A ra N D Ros “9 99019: - 5 aSAi : J Abschreibung 2220 92023 Ce Gerta D 5 M s 437 2 670/09 11 973 An Bau- und Erwerbs-Konto nah Abschreibung 00! Per Kapital-Konto e RI Sra - KaiserWilhelm-Brücke- | Diverse Debit __47 003 iterwohnhaus-Konto: Brücken-Konto nah Abschreibung . . ,. 6 940) Reservefonds-Konto. .| 13822 i defi l 75 000) E Arbeiterwoqn 34/40] - brei Affekuranz-Reserve-Kto.| 13 974/27 Anlage-Konto . . . Bestand aus 1900 75 000|— ia 7 tin Bestand am 1. Januar 1901 1834/40 : " Snventar-Konto na Abschreibung . . . . ffekuranz-9 -Kto. L Ausgaben in 1901 6 853/75 c. Ä u 780 L 243 780 Zugang 1901 28 981/02) 830815 Kleider-Konto nah Abschreibun fails R oEEEE t 321 | Debet. s « to. E E RECO e R S \hreibuna : | n S- Le Tes S 2 E Beruf Kouio espann-Zuventars und Telephon, i i l auge v E D aa - a L E ibi M T leitungs-Konto é - Sblofbräde 800,— | Kreditores 142 258,85 Pferde-u.Wag.-Anl.-Ko. Bestand aus 1900 1 : 1 2) S{loßbrü « P ag. Anl. Sn. Wee 161 Z General-Unkosten 38 282 Per Saldo-Vortrag 3 360|5 Patents onto E 9 474 3) Holtenau e 2500,— 97 36511 2gaben in 19 300 Ab Qrebungen 8 542 Brutto-Gewinn Kasse-Konto, Bestan L 61 467 4) Séhestedt ünd Landwehr. , 950,— | K É g É, JOLI— Abschreibung a. 1 Debitor . . . 800 Wechsel-Konto, B, M 3 189 5) Rendsburg * 8 000. A | Wildpark-Anlage-K B E E ne E a tate a Un chtsrath 295 e i iGR aa I0 Hf 6) Reventlou-Brücke .. . ._,_/720—| 13670|— Wildpark-Anlage-Konto Bestand aus 1900 i antióme a. Auffichtsrath . 225 eamten- E 9718 f i e Absrebang 350|— Abireibung - Zantième a. Vorstand 39s bfetten-Konto, Bestand zu D E E | 320 Spielplaz-Anlage-Kto.PBeständ aus 1900 Z 3 9/0 Dividende 3 390 Kautions-Konto | Ausgaben in 1901 ? l d

i «Konto: | rahm „Pilot“ nah Abjschréibung . . . S P eciand ‘i fertigen Waaren | 256 201 fa ja nach Abschreibung

: 97 450/69 Bestand an Rohmaterialien .| 454 256/73} 710 457 Kohblen- und Schmiermaterialten-Bestände . 6 Abschreibung : t Langensalza, den 31. Dezember 1901. Effekten-Konto Mobilien-Konto . . . Bestand aus 1900 2

j Der Aufsichtsrath. Der Vorstand. S N Ne 298 509! Debitores Bas Ausgaben in 1901 2/25 G. C. Hesse. Carl Weiß. "Max Hesse. C. Greim. Ñ

183 700/60 482 210/16 2 65 1312 65988 Abschreib; 2 [101925] G 2 602 966/43 2 602 966/43 red Abschreibung} 3 412/25| 20 000 25 , e C | e nn- und Ver ito per

Sägewerk-Anlage-Konto Bestand aus 1900 re p p mne r W Er k e.

; 000|— | Soll. Gewinn- und Verlust-Konto vom 31, Dezember 1901, aben, Abschreibung 5 000- Activa, gupt -Vilan am 31. De; ember 1901. F assiva. s s : A aen

M A Allgem. Betriebs-Unkosten-Konto . . .. 2133 33} Per g aran E « Kasfino-Anlage-Konto . Bestand aus 1900 | "7: |— Ä A df: R rioritätözinsen 36 Vortrag von 1900 15 781/92 Se Sr Nonlo L: 18 33 und Fracht-Verkehr, Ausgaben in 1901 2 6842 An Ländereien und Grund- Ee O 1 320 000|— Ünkosten 2 197/221 Waarengewinn 712 944 58 Ga e y

232 684/20 stücken. . 31 948/95 Prioritäten-Amoë Na 623 000|—

E ——

; A gee i s i 2: sowie sonstige En-) _ Abschreibung | 12 684/20] 220 000/- Thon- u. Kohlenfelder | 606 758/15 grioritäten-Amortisations-Konto . . . , 3 150|— Saldo laut Bilanz 8 923) fmd Zinsen-Konto . . 224436] „, Vortrag von 1900 . 176,49 Materialien-Konto . . Ausgaben in 1901 So Meg eiten F U 615 381|— on was I erm N 7 184/86 729 171 729 171/50 Lfd Abschreibung 240/50 3 000 Maschinen E ividende von R 23775 i y s a B Uailiè: nilt den ordaungtmülle Bi rind Emeb ed i Seil Förder- î ? Ï fe 382|— Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlust-Berehnung stimme : i Bau- und Ern 5 Sre oute N A E Ce Selta der qui n os Ene S T LOTite eführten gee der Vereinigten Hanfshlauß- und Gummiwaaren-Fabriken zu Gotha, Aktien- Brücken-Konto - Banquierguthaben . 99 9571 Gen. c abs Kassa-Konto 4 405/01 Finrihtung der Gas-

Mor. a E a Í 5 000!— fiatt. Seen, id: fabeicé din E e. E S Fo j . d C I « ® * e tut s F O Jl n 1 ae I (geseplicher). S 66 291/06 C. H Bér e trier kaufmännischer Sachverständiger beim gemeinschaftlichen Landgericht zu Gera. Wartehallen und Schuppen s I GEVEIDNDE A, 2 : 6074767 E S für 1901 auf 10% festgeseßte Dividende gelangt gegen Einlieferung des Dividenden- | 7 Wasserzuleitungs-Anlage | heins Nr. 14 mit ( 100 sofort Bergungs-Utenfilien-Konto

S anstalt. E Stettin, den 28. I 1902 833 255/51 833 255/51 S L : y Gewinn- und Verlust-Konto: , den 2. Januar 1902, Stettin, den 28. Kanuar 1902. nlage der elektrishen | Gewinn-Vortrag aus 1900 « 1488,70 | i : Prabm „Pilot® . s i L L , Der Auffichtsrath. ; N Der Vorstand. Belèußlung. . 5. 5|— Reingewinn in 1901. . , 131723/,58 | 133 219|98 in Gotha bei D ele, Uecus ck& Walteo “Eg E Ci a 0a Rud. Abel. Ludwig Delbrück. Ric. Keimann. v. Flügge. Dr. jur. Delbrück. Dr. W. Delbrück. | « Benbahn. Anlage d A eile Stat. GewinnvertheTung./| | e ane gs M grdy Mee Hh. Wm. Bassenge & Co. E At O T q . t - . . - erde und Wagen . 4 T6116 a. 5 0/ » M 131 723,58 ç B f : E Actien-Gesellschaft Seebad Heringsdorf. Vorräthe der Gruben | 424 428/58) "0/0 do 4 131 723,68 dem Meervefondä L | jur Auszahlung. E Betde Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1901 Credit. Vorräthe der Briquet- 99% de M 121 723,58 - | D Gotha, den 15. März 1902, ; -Fabrifen zu Gotha E 500 om Reingewinn an den Reservefonds [COTIe R dem Reservefonds 1... , 6586,20 | Vereinigte Hanfshlauch- und Gummiwaaren-F z uivendine «a bie Dimelitienalenda 21 An M [S h A Dorrâthe der Dampf ais . 129% de M 118551,18 Aktien-Gesellschaft 10 9% Tantième an den Vorftand und Be- en l Ro | Per i Mi + - ol 118 258/87 für Direktion und Beamte , 14226,15 E 2 mte von M 7249686. . Derwaltungs-Konto M | } Gewinn u. Verlust-Kto. 278190 Kassabestand. . . , 17 878/08 . 49% de M 1 320 000,— Der Vorstand. /o Div Ausgabe . 18 773199 Seebadeanstalten-Be- | j E 2 189/4( ) E }

] Ri 19 216/59 A oi

| ivi 4 9/4 Dividende von „« 1 000 000,— . Fi ) ) 3/7: j j | S LSTIL T 52 800, Ed. Lange. Eide an den Aufs _____ Einnahme naa S 18 463/73 tricbs-Kto. Einnahme 25 8917( S. . 94 526/57 10% de M 51 525,03 | 2 0, Suvex. Dividende L | Ausgabe 805663) 17 835/07 U 4 536/37 dem Aufsichtörath. . . , 5152,50 [101860] 29/9 Super-Dipidend Ausgabe . 5 745113 Kaiser Wilhelm-Brüde, Debitoren: M. 34 0/0 do 4 1 320 000. Einnahme 5 700/40] 4473 L (i,

Di - ". B, e L oin-Tuto- S ; ion-(Goî li Vortrag auf 1902 . “G Betriebs-Konto Diverse . 96 969,71 | ad 46 200, Erste Deutsche Fein-Jute-Garn-Spinnerei Aktien-Gesellshaft Berlin. Rurtare-Konto

s g mens E 4 H ® . Einnahme 30 977/95 «Ianquier

Passiva. ' l Vortrag für 1902 1 661.23 Activa. Vilan er B31, De ember 1901,

r ie Î g A un ths h î i I 9 7 279 «. . Pr A |

Ausgabe i: 40 575 59 j Ausgabe j 93 897143 6 679192 gutbaben 190 40: .J0 Z8( 3(3101 E T E E E I

7 E »* e lee - M 133 212,28 Einnahme 25 54027 15 035/25] Kasino-Betriebs-Konto

i 2 525 71217 f S M S i ; S ä Aug. Se deling st\tei = 541137 N Grundstü U 145 000 Aktien-Kapital 1 200 000 P Die Uebereinstimmung des vorstehenden AbsSluffes mit den Büchern der Geseilschaft bescheinigen Kunststein-Konto Einnahme 21 5411/37 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto am 31. Dezember 1901, Fabrif. und Ma b 430 707 S 1371102 le Uederetn tun S T Die Nevié y : 3296/7 vavrit- und Wohngebäude 4 p A ie Revisoren Ausgabe , 3296/78 s : E m —— i * ans 7 44965 Reserve-Fonds (9 38 z Cinnahme 3 045/93 250 so Häuser-Betricbs-Konto : j E A d i i Warmbad-Betriebs-Kto 56 894/67} Per Bilanz-Konto . 1 488

m r O ck Ê B. VolÈckEmar ar. Teopoild f T C O Spezial-Reserve-Fonds dq 120 000 U L L b n ' L E Einnahme 8 858/50 An General-Unkosten-Konto A j j S Abschreibung E 16 63665 Arbeiter Unterstügungs- 12 535/63 101982 V ereins b au f 1 3 wWw 1 ck a u. Ausgabe 10 523/45 Ausgabe . 4 171181 4686/69 | « Krankenkassen, Berufsgenossenschaft und Betriebsergebnisse . 304 695 21 Mas E N —F77 Ul Fonds R 000 Vilanz am 31. De ber 1901 Einnabme 10 374/60} 148/85] Wasserleitunas-Betriebs| Alters- und Inbaliditäts-Versicherung H 14 72161 Agio und Zinsen j 7 999 41 aschinen d. Of 109 273 15 Pensions-Fönds . "9000 Activa. : Tantiòöme-Konto an Auf. us Konto Einnalk me 91 468 1 Zinsen der Prioritäts-Anleihe A » s IN X00 Ackerpachten u Mieth JIgang » . s . “- L wbÞotbeken „a 66 A 35 «“ J sichtsrath und Vorstand; [H 592 [7 Ausgabe : 13 250.04 « 218 06 ramiten auf ausgelooîte Prioritäten —__ S850 erträge À 683 54 e 384 15715 L reditoren s - 2 s D P Aftten F 2bital-&Knnto ?! U U 4 Es G bs{reibungen 79 990 Erlôs für alte Kessel u. Maschinen 9 500 Dividenden-Konto 1900. . 14 afsa-Kouto . s é v E n A 50.000 Dividenden-Konto Divi- N i E 709 niós für alte Kessel u. Maschin —— E E li Get Mara Heicevetond- Konto t chelliredere-Konto E 398 : T4 SMcITE f Kupon E E G S d D DIDE odor. Dardo »y és c d | E 544 8510) V ROA MNortraa aus 1900 4 Wechiel.Kto.. Bestand adzüglich Zinsen | ! 2 171 Stestalrefervetcnd- Kont 4 x0 Gewinn-Vortrag aus 1900 . 1 488.70 Abdichreibung h 71 164114 8303 693 WBortrag aus anS n Se Sond —— ck- Konto-Korrent-Konto. Crditaoren 213 21903 Meingewinn 90 i 31 794 5 19199 M L E Ao S ——— 2 887 Vi GNelken-Konto S. B E a a agg E ck 443 158 lektr Licht. Notrioka E and Re ge in 1901 . » 131 723,58 133 2122 N Dampf, Wasser-, Gadleitung und G E A ent-Konto, Deditor 25 R. N Baaretnl Wen Enk h Da S u leftr.Licht-Betriebs-Ko t Reingewinn Keonto-Korrent-Kc T 372 318.43 Gewinn-L erehnung. Wene 25 66845 314 866 8 714 566 86 Elektrische Beleuchtung . . 4911 : —_ 1901 79 779 37 VorsdudKends 1 378 990.7 Accevt-Konto 72 31 Der Reingewinn beträgt Ausgabe 15 331/31 aanie Greppin, den 31. Dezember 1901. c 7 022 15 d L A 7 Grunditü@ds Kouto 158 2 Beamtenunter®ügungs- ind Penflons- oa SatDD a. qus den Betriebs. | i Der Aufsichtsrath. Die Direktion. ITSTSITE Senentadedo ' fond-Sonto 4 S318 onten La G. Kno h 6 321 N b. ausden Parzellen- Einnahme 2019/10] blauh Dorn.

Ausgabe . 2 545/28 18 996/09 —————————————

A Zugang M el «A

Wi» n Al

Gas- Betriebs-Konto A dende pro 1901. . 31 200 i i

. | : Einnahme 50536 O Abschreibungen pro 1901 ! 88 96346 Ausgabe . 219 81| E Vortrag auf 1902 2 970/41 .

Spielplay-Betriebs-Kto

112 5080 S me Utezsilien und Mobiliar . 2 E ù S - Greppin, den 9. Februar 1902. Kassa

Wildpark-Betricbs- Kto

12 925 44 E, 11 L Li , o ovale Die Delegirten des Auffichtôraths: Die Revisions-Kommission. Vecb:cl Ie, 14 803/74 u

Einnahme 2 233/90 : V. Keibel. Grafe. Dr. Droste.

Ausgabe . 1 9291 304 80

M A4 4 redi. an - y di ateri Ç O blen 177 33721 6. F. W. Adolphi, gerichtlich. vereidigter Bücherrevisor. alien, Robjute, Oele, Kohle fi S

Geprüft und 4A n Abschreibung j 56121 | Dru u n ¿ f g - i Ï verlänfen . 73 Ausgabe 33185 prüst und mit den ordnungêmäßig geführten L üchern übereinstimmend gefunden E E ———— j i

Hiervon ie schreibungen mit

———

Forstverwaltungs- Konto trlige und halbfertige Garne . 81 e 9 E Ó | E S S R S E E R Ener S Debitor a Ps 436 630 96 L 2A Dein »et :9 521 “terr z y f Ginnabme 4 996 6A [1019961 + oren und Bankguthaben . . E _— ukeîten : nd n De tième der Acfitag, | Ausgabe . 344984] 154694 E E Greppiner Werke. e N i | 11 600 1984 L O TIAA A Zinsen auf (nlogun m Les A v0 4DID rath und der Vor- | Sägewerk-Betricbs.Kto. f [ Die flir das Geschäftsjahr 1901 auf T} °/, oder t en-Zuckerfabrik Weechen. Debet. Gewinn- i : Crodit. Kuchtellung ck Ao is 4ú. 14 ftand h, Z Einnabme 6 8043 22,50 pro Aktie à 300 „% benv. 112,50 4 Nah Mafsßgabe der Bestimmungen unserer bypo- win j | outo. Gewinn und Înien 4 T Ii verblcibt T4 1701 | Ausgabe 6 381 99 3 | pro Tas, a o L [eft geschte Dividende fann octari n Anleibe vom März 1584 im ursprüng- Ü q S 10 S Ì 4 Hiervon ab Dividende | Zinsen-Kto. Einnabme| F T7705 Zon L beine pen Ablieferung der betreffenden | [i rage bon 600 000 „A sind am heutigen Ya Arbeiter - Wohlsahrts - Ein- Per Zinsen-Konto è 22A 1 E Ne 31 900 r mz 3 379/74 Dividendenscheine bei Herrn Heinrich Keibel in | Tage folgende Partial-Obligationen derselben zur clb d e E oaN Mieiboertrags-Konto a1ó (adi ' 3 JOOOR o e dl —— j Dinde- u Wagen-Be- p— U, „Faubenstraße 44 u. 45, in Empfang ge- | R pu am 1. Oftober d. J. vorsriftemäßig Versicherungs-Konto , . . . j s P EIRSELUO iodo "S Aal Die Dividende v. 1901 zelangb vom 16. März 1902 ab mil De =-— LS A po Utie 9 ü A p E ° worden. 1 - , L » dia. wilde auf neue Nech- tricbs-Kto Einnabne 510 Greppin, den 15. März 1902 Tie . Nr. 71 74 76 Dandlungdunkosten Konto 741A 0 Ee “G ¿egen Dividendenschein Ne. 12 29 unierer Duis wr Aua g nung Dorgetragen Ansgabé . 337 0: 17297 Die Direktion. Lite. m. Nr, 122 220 229 266 261 O » « « / nete Pariellenverk aufs. Eonto

4‘ L

Adi Dex Gendand J Vaveinerant ü n Zwi, F - k F D F Y mcet Ginnat 110 9904 er Dorn. 0 a E, nt, 318 329 362 39% 446 461 w76 Gecsreidungen Hy I E S R nnabme 007 1úui E A g: y S —_| 229 46476 u U 20m. D Ï G Ausgabe . 30 4527 90 537127 l Greppiner Werke, Die Einlösung dieser Stúcke Gesammibeti M R Rad der in der Seucralveriammluag vom 14 März Siodiraid nd Posamenicnfade lan: Ferd aid Parzellenverkaufs-Konto Die Einlösung des am U, April ex. fälligen von 16 000 M erfolgt vom 1. Otiober A6 ab Dex Aufsichtsrath. Dee Vortand, támann / Langerberga Einnaÿme 15 70a [T Ne. 18 unserer Prioritäts- | bei ten Bankhäusern : rg

(A2 crtolgtica GigInzungdea di und Cc CWBCHCK Aa8ga

n ZDwutda, | ey d N. Dergmann - . i C da chi ¿ u Tuipoilkir Seitdold Dc th n c 7 516 f 189 4A vom 17. März er. ab bei Heren Ephraim Meyer & Sohn, Hannovex, und Bort LTEET das Gereinne unh Verlust-Kouto, hade ih geprâfit uud mit deu | Koaliligierang delichi der Ausflichtorath unier 163 9 5 Neibel in Berlin, Taubenstraße 44 unt i

Tartitn. i D i dun 240 folgenden Dericu Zwwiataaa, den 14 Marg \S

s eta t seliiedatt übereinstimmend gefunden Ö e: af L in i

n 7 a4 I 163 66000 t ee en 1e 200, Gannover E v Raa Ad o S ihilih rereidigtei Bäche vijoi L u Da Gail S Ddo L dau, Vos _AY A

bex 2 unge 1902 e Stettin, den S Zannar 172 Greppin, ten 15. Márz 1902 Der der Die auf 84% 4 85 pio akk feftgelepte E U Plan gei u gendes A Au R A Rödel A Too q Hu ichts . er Vorfiand. 6 i Í i de x E Sinai) und y U a

Rut. Abel. Ludwig Delbróck. Rich. Reimann. v Slâgge. Der. jar. Delbrü. Dr. W Delbrúg Die Direktion, Aktien iy ‘1 A chen, Arnis ges Geninoantbeil dines Nr. 3 sofort zur Autzadlung Í V Deivia in Frida, R Beciigende,