1902 / 66 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[101596] l

Heilmann, Koehlin, Schmidt & C°- Kommanditgesellshaft auf Aktien.

f Activa. Vila er 31. Dezember 1901. Passiva.

“Be S 000 000|— 800 000|— 910 000|— 2 600 029/93

Kasse Debitoren A Wolle, Bare D, Seronen Gewinn- u. Verlust-Konto: Saldo per 31. Dezember 1900 . 1 068 475,99

weniger Gewinn pro 1901... , 246012,22| 82246377

6 310 029/93 Mülhausen i. E., den 14. März 1902.

Nordischer Lloyd. Allgemeine Versiherungs-Gesellschaft.

Die nächste ordeutliche Geueralversammlung findet statt am Mittwoch, den 2. April a. er., 23 Uhr Nachmittags, im Geschäftshause Gerhofstraße Nr. 3. Tagesordnung : | 1) Vorlage des Jahresberichts und der Bilanz zur Genehmigung. 2) Abänderung des § 2 des- Statuts. N 3) Statutgemäße Neuwahl von zwei Aufsichtsrathsmitgliedern. ; : Der Wortlaut des abzuändernden § 2 des Statuts liegt im Geschäftshause in den Vormittags- stunden zur Einsicht bereit. ¡ Hamburg, den 10. März 1902. Facob Nordheim, Vorsißender des Aufsichtsraths.

[101978]

[100353]

Clemens Perger, General-Direktor.

Große Berliner Straßenbahn. Bilanz am 31. Dezember 1901.

Activa. Konto Bau des Gesammt-Bahnkörpers

Bau sämmtl. Bahnhöfe und Werkstätten 25 181 117,89 Wagen-Konto « 27 454 881,39

A. 101 932 332,55 | Abschreibung 1 060 000,— | 100 872 332 59 Den sind noch abgeschrieben für 1901 auf Bahnkörper, Bahnhöfe, Werkstätten und agen é 200 000,—, welche dem Bahnkörper-Amortisationsfonds überwiesen find.) Werkstatt-Maschinen-Konto nah Abschreibung von M 4 074,65 36 671/55 Mobilien-Konto nach Abschreibung von 4. 10 833,06 D Utensilien-Konto nah Abschreibung von A 25 006,86 Hal ferde-Konto 327 862/30 eshirre-Konto ; 1 Bekleidungen-Konto nach Abschreibung von 4 304 926,44 1 Inventuren-Konto: Bestände an Materialien und Futter 2 139 227/54 Konto-Korrent-Konto: Verschiedene Guthaben 7 507 656/85 Kassa-Konto: Baar am 31. Dezember 1901 42 148/24 Konto Kautionen bei Behörden, bei denselben hinterlegt i 698 096/58 Effekten- und Dokumente-Konto, Effekten und ypothekenbestände als : | Anlage des Reservefonds und des Bahnkörper-Amortisationsfonds 21 536 623|— Effekten des Beamten-Unterstützungsfonds 115 938/55 Ö f Ünfall-Entschädigungsfonds 200 976/80 Beamten-Kautionsfonds 328 991|— „_ Betriebsfonds 3159 583/26 313 000|— 380 000|—

A. 49 296 333,27

4% n

Vorräthe

Kasse, Wechsel und Effekten . . Vorausbezahlte Versi Frans Teanie Materialien, Hülsen und Utensilien Maschine J Grundstücke und Gebäude Außenstände

Guthaben b. Banken u. Anzahlungen Verlustvortrag von 1900

101859]

Activa. lan

t E 1985 329/30 287 989/68 24 732|— 52 025 |— 698 800|— 648 000|—-

1 080 091/56 480 105/38 173 702/28

5 430 775/20

inen

Aktienkapital

Wittwen- und Waisenkafse Kreditoren

ewinn- und Verlust-Kouto.

Dezember 1A

MumBagens innerci Schedewitz Enger Gust.

M g 108 psd 14 113/69 110 240/50 384 F

617 138/47 Schedewitz, den 13. März 1902.

Allgemeines Erträgniß

Der Vorftand. Carl Daugzenberg.

Á A) 617 us

|

——— 617 138/47

A. Krause

[101853]

A. Aktien-Kapital-Konto:

nicht einberufene 50 9/6 v. A. 500 000 Aktien

Kassa-Konto

Wechsel-Konto

Effekten-Konto

Banken-Konto

Konto-Korrent-Konto

gessionew: und Hypotheken-Konto . . Bankgebäude- Konto

Mobilien-Konto

250 000 50 832 313 826: 156 699 76 089

1 844 078: 123 762 40 000

1 200

| 2 856 489/05 Gewinn- und Verlust-Konto

N TA 218/20 459 91

14 475/85

4 851198

62 257/95 82 2631891

Abschreibung auf Mobilien-Konto d

0. Dubiose Gehalte, Bücher, Druksachen, Reparaturen 2c. Staatssteuer und Umlagen M. 7410,43 Vortrag aus 1900 954 847,592 Gewinn 1901.

Porti,

——

Frankenthaler Volksbank Act.-Ges. Frankenthal (Pfalz), Activa. Bilanz Ende Dezember 1901. Passiíiva,

M Aktien-Kapital-Konto 1 000 000 : Reservefonds Spezialreserve . . . . y Effektenreserve . . Dividendenreserve . . .

Delkredere-Konto .

Aktien-Emissions-Kostenreserve Aval-Konto

Tratten-Konto

Banken-Konto Sparkasse-Konto 604 913 Konto-Korrent-Konto 443 263/3 Dividenden-Konto 80 62 257

2 856 489

M. 183 000, N 263,49

300 357 17 081 40 570

379 985

7 480):

am 31. Dezember 1901.

Vortrag aus 1900 ; : Zinsen, Provisionen und Hausmiethe . Effektengewinn

82 263189

[101851] Activa.

Mobilien, Immobilien (Spinnerei, Färberei) abz. S AGre bn E

Gewinn- u. Verlust-Kto.(Verlust 1900)

Kassenbestand

Wechsel-Konto

S2

MWaarenvorrath . .'

Kammgarnspinnerei Kune Vilanz per 31.

5 260 287 [10

Mülhausen i. E., den 15. März 1902.

[101592] Activa.

Kassa-Konto . Konto-Korrent-Debitoren

Kupons-Konto

Effekten-Konto

Wechsel-Konto

Sorten-Konto

Mobilien-Konto . . . M. 13 873,20

ab Abschreibung . , 1473,20

Debet.

Dezember 1901.

Aktien-Kapital Kreditoren

yl, Hueber & Cie,

Gewinn- und Verlust-Konto Gewinn pro 1901

Aktien-Kapital-Konto Konto- Korrent-Kreditoren Delkredere-Konto Reservefonds-Konto . Dividenden-Konto 1898 | 1900 Gewinn- und Verlust-Konto .

do. do.

An Handlungs-Unkosten-Konto in Abschreibung °

Steuern und Inserate Konto-Korrent-Verluste. . . M, ab Singange a. frühere Ab-

\hreibungen

Se zur Vertheilung bleibender Üeber-

u Saldo-Vortrag 1900

stimmung befunden. Berlin, den 21. Februar 1

Moriß Schmidt.

Julius Doerck, gerichtli Obige Bilanz nebst

Ot

haltenen Generalversammlung einstimmig gene uszahlung erfolgt von heut

Die A é 60 an unseren Kassen. Berlin, 15. März 1902.

Verliner Viehcommissions- und Wechsel-Bank,

[101597]

22 686,35 806,70

902.

21 879/65

u

"”

u

116 759/22

4 488/20

259 170/60 Vorstehende Vilanz und vorstehendes Gewinn- und V den ordnungsmäßig geführten Büchern der Berliner Viehcomn

Der Auffichtsrath.

Hermann Beust. C.

to Voigt.

er Bücherrevisor bei den Königli ewinn- und Verlust-Nechnung wurden in der am hmigt und die Dividende auf 6 °%/ e ab gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 9 mit

elfert.

el-Bank.

Vortrag 1900

Per Saldo-Vortrag 1900 . Effekten-Konto

Sorten- Wechsel

Konto . i „Konto

Zinsen-Konto , Provisions-Konto

A. Hefter.

Ernst Gragert.

erlust-Konto haben wir geprüft und mit issions- und Wechsel-Bank in Ueberein-

W.

en Landgerichten 1 und 11 Berlin. 14. März a. cr. abge- festgesetzt.

Passiva.

M. 1 500 000 2 607 758 33 000 72 000 50 300 116 759 4 488

Credit.

t.

4 488 21 162 16 068 11 807 92 040

153 602

259 170/60

Lent.

4334 355/47

[101855]

Activa.

An Grundstück Gebäude Mühlen-Einrichtung

Wege-, Geleis-, Brunnen-Anlage Inventar

Kanal-

Verluste.

An Abschreibungen Z Reparaturen

rovision Delkredere-Konto

beschlüssen, verzichtet, verpflichtet.

[101944]

[101928] Debet.

An Geschäftsunkosten :

Dampfmaschine und Kessel

Unkosten, Salaire und Reisespesen Mies ¡_ Rembours und Abval-

Reingewinn wie in der Bilanz .

In Rechtssachen des Kaufmauns Fr. Heil in Lei unterzeichnete Aktiengesellschaft, S Fr. Heilmann in Leipzig,

-Konto per 31. Dezember 1901.

S

E Per Aktien-Kapital 5 Kreditoren Accepte _ Reservefond Delkredere-Konto

125 732

26 818 42 500 13 126

1 500 1419553 24 807 841 759/22 8 018/33

40 324/49

l 9750 3 850 484 zl

und

Frachten 2c.

Reingewinn

i Gewinn- und Verluft-Rechnun per 31. Dezember 1901.

S s M.

11091126

Betriebsgewinn 32 770/46

312 297/67 219 79861

532 096/28

Bremen, den 31. Dezember 1901.

Der Auffichtsrat Ioh. Friedr. Wessels, Ich bestätige hierdurh die Richtigkeit der vorstehenden Bilanz und Gewinn- und

Der Vorstand.

Biorflbeuder. Geo J. Beqchtel.

röder, beeidigter Bücherrevisor.

Karl Loichinger.

Vank für Handel und Gewerbe in Bremen.

Gewi1fn- und Verlust-Konto.

Per Gewinn-Vortrag aus 1900

49/0 bypothekarishe Anleihe . .

Vorträge für laufende Unkosten,

93 810/66} Per Gewinn-Vortrag aus 1900 . . .

Bremer Rolandmühle A.-G.

Bilan

M 1 000 000 900 000 1478 446 193 994 3 093 23 000

32 151:

3 630 685 219 798|

3 850 484/48

i ————

532 096/28

C. Erling. Verlust-Rechnung.

wegen Anfechtung von G E ia 4 1 ung von Generalversammlung s- hat der Kläger vor der Urtheilsverkündung Eut den L

die Klage zurückgezogen und zur Tragung der Mittweida, den 13. März 1902.

Aktienbierbrauerei Mittweida.

Anfechtungsanspru Rechtsstreitkoften rid

M Lg 4 590/38

:

T1881 11&

Ae R E E

Deutsche Ansiedlungsbank.

Debet. Berlin W., Kurfürstendamm 17.

Bilanz am 31. Dezember 1901. Credit. Ï

M O M LA

| Gehalte, vertragsmäßige Tans- Fraukenthal, 15. März 1902. tièmen, Steuern u. s. w.. . Abschreibung auf Inventar-Konto Saldo:

Reingewinn pro 1901 .

Gewinn auf Effekten- und Kon- „ortial- und Betbeiligungs-Konto « Zinsen, Provisionen u. \. w.

Nicht begebene 34 9/0 Obligationen 137 659 112/22

Der Vorstand.

41 802/82 Heiny. Croner.

287 12764

| 85 785 000|— 10 518 000|—

Aktien-Kapital-Konto [101921]

3h le Obligationen-Kapital-Konto /

2 010 000|—

0 " Hypotheken-Konto

ividenden-Konto: Noch unbehobene Dividenden i i 4 9/9 Obligationen-Ausloosungs-Konto 1: Unbehobene Obligationen und Zinsen . . 4/9 Obligationen-Ausloosungs-Konto 11: Unbehobene Zinsen E 34 9% Obligationen-Ausloosungs-Konto: Unbehobene Obligationen und Zinsen 3# 9/% Obligationen-Zinsen-Konto: Zinsen per 1. Oktober bis 31. Dezember 1901 Reservefonds-Konto Bahnkörper-Amortisations-Konto Beamten-Unterstützungsfonds-Konto Unfall-Entshädigungsfonds-Konto Beamten-Kautionen-Konto Konto-Korrent-Konto: Verschiedene Gläubiger und Baarkautionen Erneuerungsfonds-Konto 1 Erneuerungsfonds-Konto 11 Gewinn- und Verlust-Konto: Reingewinn

3 446 000|— 3 849|—

504! 14|—

131 487175

89 293175

5 348 975190 16 243 320107

114 652/10

191 229/94

319 705/50 4 631 309196

2551 574133

414 139/60

137 659 112122 Gewinn- und Verluft-Konto am 31. Dezember 1901,

a A 114 673}- 379 912/75

71 640|—

1 604 841101 1 987 994,70 650 000!

Hypotbeken-Zinsen-Konto 34 9% Obligationen-Zinsen-Konto 4 9/

0 » Gesammtabschreibungen Abgaben an die Gemeinden Erneuerungsfonds-Konto: Zuweisung aus Betricbs-Einnahmen nah § 39 des Statuts

Debitores.

An diverse Dampfer M 22 977 648,68 —— Abschreibg. ¿ 740 995,83 « Norddeutsche Bank in Yamburg . do. (Einlösungs-Konto) Deutsche Bank, Berlin Kassa-Konto Materialien-Konto . Koblen-Konto . . d pendente Reisen . diverse Debitores

99 236 65285 105 922/56

An Zinsen-Konto der 49/9 Vorrechts- Anleibe Steuer-Konto Sce-Berufsgenossenschaft Invaliditäts-

E und Alters - Ver-

Creditores. E “414 11 250 000'— 5 940 000|— 2 205 000 3 179 03445

Hamburg - Südamerikanische Dampfschifffahrts - Gesellschaft.

Vilanz.

Per Aktien-Konto Zweite 49/9 Vorrechts-Anleihe . Reserve-Konto : Reserve-Assekuranz-Konto . Konto für Neubauten und Re- paraturen Passage-Konto diverse Creditores Zinsen-Konto der 49/9 Vorrechts- Anleihe von 1890 Dividenden-Konto

40 000 145 811/30 1 231 98637

119 000 450 375

24 561 55433

M A Per Saldo-Vortrag von 1900 . 1496 Gewinn- auf Zinsen-, Agio-, Post- und Effekten-Konto Reserve-Assekuranz-Konto, für er-

sparte Prämie von 1901

117 7032

Konto-Korrent-Konto

Effekten-Konto Kautions-Konto

Eingemeindungs-Kautions-Konto

Bureau-Inventar-Konto

Abschreibung . .

Kassa-Konto

M

An Delkredere-Konto

« Bureau - Inventar - Konto,

{reibun

Handlungs-Unkosten-Konto . . .

ilanz-Konto

860 805/94} Per Aktien-Kapital-Konto

3057,25 3 056,25

Ab

Berlin, im Februar 1902.

Nathtdem ih die Bücher der G

1 947 409‘ 464 697/19

547 757]

457 694

Reservefonds-Konto Delkredere-Konto

Per Vortrag aus 1900 « Zinsen-Konto

Deutsche Ansiedlungsbank.

Dr.

arbe.

A. Wever.

Ba . M. 90 000,— neue Ueberweisung , 50 000,— alicia

Verpflihtungs-Konto Konto-Korrent-Kont: RNenten-Kapital-Konto

3 000 000'— 33 043/19

140 000'—

3442213 143 56541 241 559/50 340 945 18

—-

3 933 535/41

«É | «A 57 159/96 80 596101 319 938/51

ellschaft speziell geprüft habe, bescheinige ich, daß die vorstehende

457 694/48

Activa.

An Kassa-Konto : Baare Kasse. 221 75981 Kupons L Stempel-Konto Wechsel-Konto: Reichsmark-Wechsel Fremde Wechsel-Konto: Ausländische Devisen . . Konto-Korrent-Konto : Debitoren in laufender Rechnung.44 361 562,52 Gutbaben bei Banken und Bans- quiers. Aval-Debi- toren .

Lombard-Konto

Darlehen gegen Unterpfand] 1 Effekten-Konto

365 065 51

e 1762525,— } 6

Per Aktien-Konto . Reservefonds-Konto : Reserve ult. 1900 Zuweisung von Agio aus der Emission der neuen Aktien

224 193/38 2031

1 678 172/31

10 740/14 Devositen-Konto :

Einlagen auf Kontobücber . Konto-Korrent-Konto :

Kreditoren inkl. Scheck- Konten Aval-Konto i Tratten-Konto . Zinsen-Konto Im doraus erbobene Zinsen . Vividenden-Konto

Unerbobene Dividende vro 1899

M 42, Unerbobene Dividende vro 1900

489 153/03

656 570/28 405 635 1

. . 6 202 448.06

333 520 54 Passiva.

e Ta 4 500 000'—

262 448 06 100 000

73 168196

2 869 79492

970 471/19

1 762 525|— 192 787133

I 30268

c und Berlust-Konte mit den Ergebnissen der Bücher übercinstimmt. ebruar 1902.

; gerihtliche Bücherrevisor: Ernsi Bierstedt. ö Die Die Dividende pro 1901 wurde in der heutigen Generalversammlung auf 8 °/% festgeseyt. | * Yieselbe beträgt für die alte Aktie „K %0,—, für die neue Aktie „A4 40,— pro rata der Einzahlung und | *

sofort bei dem Bankhause der Herren Gebrüder Arons, Mauerstraße 34, zahlbar. Berlin, den 15. März 1902.

Deutsche Ansiedlung@&bauk. De. Karbe. A. Wever.

& Schaeftefabrik

Bilanz, sowie das Gewinn-

sicherun Berlin, den 14.

Unkosten-Konto, Saldo . .. Gewinn von 1901 d 1191 343,04

Disponlert wie folgt : . Abschreibungen «auf Dampfschiffe, Schlepper und Leichter M 740 995,83 Dividenden-Konto . 450000, . Saldo - Vortrag auf i ee A

4 300 000 hiervon die Hälfte Betricbs-Gewinn . .

Konfortial»- und Bethbeili- g «Konto Bankgebäude-Konto . . Immobilien-Konto . Fnventar-Konto

Gewinn- und Verlust-Konto

Erneuerungsfonds-K Reingewinn 7 T Vispofition üder den Gewinn Dem Neservefonds . . M « Delkredercfonds . Tantièmen an den Auf sihtêrath u. Gratifika- tionen an die Beamten . 1740716

6 0/4 Dividende . e 202 500, Vortrag auf neue Ned- n Ea 1 991.71

M 251 62.33

5 860 056/32

156 000 10 669 117/78

300 000 605961 11 5688

336

15 000,

15 000 Gewinn-Vortrag aus 1900

Interessen-Konto: Eingenommene Zinsen abzügl. Provision Betriebs-Konto sämmtlicher Linien : Die Einnahmen betragen « Ausgaben Ó Bleibt Uebershuß

20 019/54 456 212 76 M 27 057 415,17

16 864 529.69 (101858)

10 192 885/48

10 669 117/78 Mech. Schuh-

347.21

Activa.

Hamburg, den 31. Dezember 1901. 10 992 832:47

10 992 832 47 mburg-Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesell schaft. Der Vorstand.

Bremen, den 5. Februar 1902 Revidiert und mit den ordnungömäßig geführten Büchern übereinstimmend ge-

funden Der Vorstand Bremen, den 8 Februar 1902 Neumann. Mevuers

Berlin, den 14. Februar 1902. Die Direktion.

Dr. Midcke. b. Kühblewein. Kochler.

Nah vorgenommener Prüfung der Belege und Bücher der Gesellschaft bescheinigen wir hiermit

die ordnungsmäßige Führung der und die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz sowie des Gewinn- und Verlust-Kontos mit denselben.

Berlin, den 14. Februar 1902.

Manz A.-G. Bamberg.

ber 190 Passiva. 6 A |

M «l Aktienkapital-Kto. 400 000

Reservefond-Konto 5 116/39 d E r M : Spezialreservefond- y Vorsizer. _

An Immobilien-Konto: Stand am 1.

Januar und | [101948] §1, De

Per ber 1301 , u

[101922]

Hamburg-Südamerikanische

Konto

Die Nevisions-Kommission. C. F. W. Adolphi, Ernst Bierstedt, gerichtlich vereidigte Bücherrevisoren.

[101979] Große Berliner Straßenbahn. [102002 Aktien-Gesellschaft Floragarten.

Die in der Generalversammlung für 1901 auf T} °% echte Dividende wird auf das p On N Daomtog, den T, D, Y.s 7 Uhr, im Lokale der Gesellschaft siatt- denden ordentlichen Genera

Aktienkapital von 658 625 000.00 en Aus ema des Dividendenscheins für 1 vom 17. d. Ms. ab wothentäglich in den Mie S bei unserer DHaupttasse, Lens fítre Ge Ds bei der Dresdner Bank hier, Beh

Nr. 38/39. der fasse der Dis- „_Charslot . 36, der Firma

. Bebrenstr. 31, der Firma S.

. 63, der |

1) Bericht über das abgelaufe

l 2) Ers und bl der br 1902. 3) Feststellung der nah § 18 des S Düfieldorf, ten 4 Ly

Der h einrich Blantckery.

lversammlung aden wir hierdur die Herren Aktionäre ergebenst ein.

Geschäftsjahr, Vorlage der Bilanz und Antrag p j Ent: astung.

wahl des Aufsichtsraths, des Vorsiands oten für das Geschästs-

Vergünstigungen per 1902 tatuts.

Dampfschifffahrts - Gesellschaft.

In der deute abgehaltenen dreißigsten ordentlichen Generalversammlung wurden:

Herr Heinr. Frhr. von Oblendorff und Richd. C. Krogmann / zu Mitgliedern des Auffi ths gewählt

Gleieitig machen wir bekannt, daß die für 1901 zu vertheilende Dividende vom 17, März ab und zwar mit „M D0,— für die Aktien 1. Emission

und M 60, È u o L 0. L bei der Norddeutschen Bank in Hamburg ju erheben isl.

Die betreffenden Dividendenscheine, denen ein folge- richtiges Nummernverzeichniß beizufügen ist, sind im Kupons-Buoreau der Norddeuts Bank in den Vormittagéstunden von 9 bis 12 Uhr einzureichen. Die Zahlung erfolgt in baar sofort oder pr.

am folgenden . 15. tz 1902. n Ï sede

F. Gerberding Wilhelm Lehnemann.

- Gesellschaft.

er

Militärbedarf.

Die Herren Akkionäre unserer Gesellschaft late wir zu der am Sonnabend, den 12, April d. I- N itiags 4 Uhr, in den Geshäftöräumen 2c Fabrik stattfindenden außerordentlichen Genersb versammlung us ergebenst ein.

: 1) Bericht uber Pie Gründung der Gesell 2) Geshäftöbericht des Vorsiands. 3) Said der E ; 4) ung wegen np aiten der vormal Weimar gegen frühere O

Da die Aktien der cll nannten Termine den Bel Sicherbeit Ut werden fönnen stand die ter tieícm in rung behalten und dat den igten Ein rten

Weimar, a 16, März 1902.

er

Dr

rank

Stand am 1. Januar 1901

5 10% Abschreibung . . ana. d l-Konto . Bir Wen

und Materialien-Konto

E O G

Tebitcren

Ss

Yao ÜUakoslen-Konto .

« Abi 1% 10% auf

# Reingewinn

mobilien

Maschinen- und Be- E « » as

M 207,

D 10 038 93

anla

90 349 51

17 675

18 800 218 6761

317 4122

y21 0699 L

«M e 106 T7252

126463

§1 636/32

170 90799

L : . 1 A 20 258 146/571 Aktien-Gesellschaft sür Eisenbahn Masthinen- und Betriebsinventar-

D flu

Per Vortrag von 1900 Brutto-Gewinn

Hupo Arbeit

Kautionen-Konto . Alters- u.JInval îden- Kassa-Konto . Kreditoren . .

Reingewinn ie Arbeiter

ngsfafsa Müller-Stiftung) besigt

cin genes Kapital von M 614.

heken-Konto . ersvarkassa u

+ Unter» ,

Ghr

P ——————— Q

10 000 84 31182

14 837/36 7 912150

347 3454 51 53632

21 G9 93 aden.

M -l 70656 163 81/33

[101929]

Bank für Handel und Gewerbe in Bremen.

Gemäß § 244 des H-G-B. bri wir biermit zut Kennkaiß, daß der Auffi unierer Bank aus den Herren

Senator Joh. Friedr. Wessels in Bremen,

G. F Weistede ia Bremen, stellvertr. Vor- aur Bergéeld in

de at

A

bestedt Bremen, 14. Mir 1902

170 90789

Ter Vorftand, Neumann eyunera

L. Edwin Borgstedt, deeidigter Bücherrevisor

[102016] Hildener Actien- Bau - Gesellschaft. en

is ordentlichen

deu 1 n d den dd. Dos.

mittags Gasthof? „zur Ker 1) Geihaiteg se erd der Bilanz

dre 1901. N der Redvis I)

4 5)

® Oiiden. Heitlaad,

Bergmann.