1902 / 72 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[104501] [104318]

Shhiffswerfte und Masthinenfabrik Se Actien-Gesellschaft Vote aus dem Riesengebirge. [104313] [103158]

Ce Ie ind Mashinenfab 4 ———Lilanz-Konto vom 31 Dezember 1901. Jahresbilanz der „Saxonia“ Braunkohlenwerk & Briketfabrik, Dampfsägerei Eversen, Actiengesellscha Gewinn- uud Verlust-Kouto. E

R A A ls S Act.-Gesellshaft zu Zeißholz, O.-L. e E em L ONZ an I U Dezember 11 f pro 2901. e Wespap Per Aktien-Kapital-Konto FIR j MELEES, am 31. Dezember 1901. Fassiva. | Immobilien Sägewerk . . . 10 646/23} Aktienkapital

« Grundstü>-Konto 119 123 Reservefond I A E E j Syè u E gas do. Landwirthschaft . 7 779/13} Hypotheken : 6 A M E L 52 766 15 do. D e E M H M. A C ea 87548 i ; ; L as Betriebsgewinn nah Abzug der | ab 20/0 Abschreibungen . .. s oba | 1) Gebäude-Konto: Aktien-Kapital a, 872717 allgemeinen Betriebsunkosten | 83 775|29 Maschinen-Konto 97 447|: _ Kreditoren Konto-Korrent-Konto 194 065 i Buchwerth am 31. 12. 1900 , , | 206 264/69 Hypotheken-Konto . Kassa E 1618/70 Vereinnahmte Zinsen . . .. 808/55] 84 583 n Sea 41 673 Könto pro Diverse 7 75 730 Hiervon ab 2} 9% Abschreibungen . 5 156/60} Darlehns-Konto . j a E 6 389/04 , Davon ab: À ab 10/6 Abschreibungen. 9 Gewinn- und Verlust-Konto . . i i 201 108/09 P Anto: Gewinn- und Verlust-Konto . . . 1991/67 Prioritätszinfen 9 051/75 i * V . L ] Hierzu Neuanschaffung .. , , , „} 44189/45| 245297 c mer; eiugel, 45 90683 Sinkommensteuer . . . . ._ _| 560[70 UtensillKS A 12 159 Von diesem Gewinn kommen zur 9) Maschinen-Konto: fe Div.-Scheine , ; Rh Betriebs-Reparaturen . . . . 122 996/95] 32 609 Di 2 086 | x Vertheilung: i ) N Li i 19. 19 308 721104 Kontokorrent - Kredi- einn und Verlust-Konto. > ab 20/0 Abschreibungen Vats V an Vorstand und Beamte 59/0 von 33 242 Buchwerth am Dk E O : 1 toren M. 66 316,53 as Pre H Do L i ia e i Gewinn . 51 974 SBaerkelt A s „_ Dividende "e E 315 000 Hiervon ab 10 9% Abschreibungen . 30 872/10 Fnvá- E e 4762/02 Per Betriebs-Konto S Dagegen Abschreibungen auf : i T OE v he : G den Auffichtsrath 10% j, 18 980 | 2707 848/94 : liden- Verwaltungskosla 974270 Immobilien-Ertrag . R 4 004/30 ad 2959/0 Abschreibungen . . . 690} weitere Dividende 6% , 315 000 Hierzu Neuanisäfung 14 152/944 292 001 Marken- ee 44 Vilanz-Konto . Petentilip i pn MetzeilGe ane C e A : Vortrag auf neue Rechnung . . 3) Utensilien und Geräthe: E Konto , _22960| 6654611: A 75 Fraka uk ‘Vorle S E-Y Lene S ekunEe éin - : 9 160 Buchwerth am 31. 12. 1900 .. 6 130/85 Unfall-Versicherungs- 6 120/16

ß i ibung ; Hiervon ab 20 9% Abschreibungen . 1 226/16 ; Konto: Eversen, den 15. März 1902. ae vet a ebung 70 381137] 80 963|8: ab 25 °/o Abschreibungen . 998 4 073 /— 4 901/69 Nüklage auf noh Der Vorstand der Dampfsägerei Eversen A. G. zu Eversen. A Ar L 1 S Taae STEEE I i E 1 R ; Hierzu Neuanschaffung . 3 671/36 Beet 0e Unf.- 9. Kaifer. Aug. Luhmann. eru. . 20 H ad 29/0 Abschreibungen von 4) Pferde- M Konto : id Versich. Sie s G duns Dagegen verre<net : A 100000 O 90 000| Pferde- und Wagen-Konto

Buchwe 31. 192. 19 381: Konto Dubio . [104388] “ante Srnemezungöfonds- Effekten-Konto . 15 490|— Buchwerth am 31. 12. 1900 3 813/07 Konto . Ï 16 6 24 P

Ften-s E d 490 - ; Hietvon ab 25 %% Abschreibungen . 953/27 Rd Nordwestdeutsche Bauk Commandit-Gesellschaft auf Actien. Dem Reservefonds-Konto ent: Non U, 9 235/64 3 859|30| Beri R Mei, Activa. Bilanz per 31. Dezember 1901. Passiva. fonds-Konto en arben-Konto .. 611/50 ; j / Ge6 Verlust-und Gewinn MP4 fd s s! + LAN SUONLSI A8 939139 Verlags-Konto S 2 953/30 _ Hierzu Neuanschaffung 2 107|— 4966/80 Sonto: ena me i e c 2 190° Matertalio E ? : 439/30 CGisenbahn-Konto: ; i | Vortrag auf neue SENEeS Dee Autsidtocath. Selle O 256 322 47 Duchwerth am 31. 12. 1900 49 332 44 | Rechnung . Ad. Woermann. Pr. Gustav Nolte. An |

Z/ 129 Î A: A Kassa-Konto | E 3 000 000i—

Sa eta ome ' Hiervon ab 5 °%/% Abschreibungen . . 2 466 62 Divi Konto Bestand an baarem Gelde _|. h Reservefonds-Konto U x : 727 844/03 N s Et | E RERS 7 L (C L 336 762/54 Gesezlicher Reservefonds . .. . .. .} 146386985 Venry Lütgens, Ernft Burgdorf. Debet. | Gewinn- und Verlust-Konto Hierzu Neuanschaffung 9 951 60 49 117/42 Effekten-Konto Toi Ce A 5 000|— Der Vorstand. Ce R E E U En Guben Anlaudit und Maas Cérbel Bestand an eigen. Effekten | 461 314/55} Depositen-Kono A n k. A. Hirn. A A la 1E A RE O N O ERRENEA D NIDEI | | Inländische Wechsel-Konto Mit halbjährlicher Kündigung belegte Kapitalien trt und mit den Büchern übereinstimmend An Papier-Konto . E 4 36 972/15} Per Saldo-Vortra e eib am 31. 12. 1900 116 dârlás Bestand an Wechseln in A A, é Es F i M 1 378 675,54 d Der beeidigte Vücherrevisor : « Harben-Konto . C A «d 3089/79] , Eingang abges E N Was Hiervon ab 10 0/0 Abschreibungen ; 11 608/72 Sven währung - - -] 1423067133 Nit kurzer Kündigung belegte G L Herwi h « Unkosten-Konto... . E D E 49 503/44 Effekten-Konto .. R ] > Fremde Wechsel-Konto / Kapitalien P A E g. e Arbeitslohn-Konto . I 62 658/73 Verlägs-Köonto- : R R 14 j Ne 24 83454 108 31310: Bestand an Wehseln in Sche>-(Giro-)Konto —lanz am 1. Dezember 1901. _|'? ‘Abscteibungen auf U ide a) 137/50 S O L L ES Hierzu Neuanschaffung . . . . . .| 383454 3130:

fremder Währung . 62 051/06 Éinlagen auf Sche>-Konto . Debet. 3 x iw T N 18 495/42 Inseraten-Konto . Kohlenabbau-Gerechtigkeit : Kupons- und Sorten-Konto

Konto-Ko t-Konto

T Gri )) S a O ( N of y Konto-Korrent-Konto

7 t e Gewinn- und Veclust-Konto E 37 990/95 Abonnements-Konto . . il Buchwerth am 31. 12. 1900 ¿1 18 62774 Bestand an Kupons und O Kreditoren in laufender Rechnung dg» vier i | Interessen-Konto 7 : S 914 Piervon ab 10% Abschreibungen . 1 86277 Sorten Mrs 96 037/29 Accepten-Konto nd am 1. Januar 92/4: | Dru>-Konto B A f y

R 50 —TE=7755 Konto-Korrent-Konto Laufende Accepte Tabac Hi E ea a S Na 430 ; 5 er (0177 99 17. Debitoren in laufender Aval, Wechsel-Koato 908 847/98 0 Die Naila, 6 12 386/110} 29 151 Muonnia E gms e Bechsel-: a ; : ZUS 04 (98 9 Sk i ebatte sée Gnu Ee autions-Wech?e Abschreibung : Hirschberg i. Schl., den 16. Februar 1902. Feuerversicherung: y ¿ 1 4.357 569,90 Banguier- 2insen-Fonto D ) E Buchwerth am 31. 12. 1900 , , 2 780/37 Debi 5 264 206 D idbican i Patentslip-Konto : Der Vorstand. Hiervon ab 50% Abschreibungen 1 390/18 ebitoren} .—. -- -1-9264209|—}-“ Vorgetragener Diskont auf vorhandenen Bestand am 1. Januar 3 250) Der Auffichtsrath. à E i , Leopold Freund. Ernst Rumpelt. Le AETE Ber 1s Pai E Darlehn-Konto = Abschreibung . . zf Dr. Bruno Ablaß. Vorstehende Aufstellungen mit den mir vorgelegten Büchern übereinstimmend und rihtig befunden zu haben bescheinige bie 1 390/19

61033321

Ir L Wechselbestand ; ( 6 G | Darlehn gegen Hypothek | 2341 702/70 Gewinn- und BVerlust-Fonto Modelle- Konto: | Breslau, den 16. Februar 1902. Ludwig Freund, Mitglied des Aufsichtsratbs. D N C e 40|— 1430 Immobile-Konto Reingewinn t s B E a âos J ° j Bestand am 1. Januar 16 616/20] [104396] Grundstü>s-Konto

e antgebäude Bremerhaven 168 000 C L > ? D) erth ‘am 31. 12. 1‘ 34 30 | Mobilien-Konto

T E «af 1 616/20 das Da Vergbau-Gesellschaft Neu-Efsen mm Ef eilt. Sa Bes Vecucu@afiia E A 16 508 201 50 808/20 Vorhandene Mobilien u. —TS 160/57 | Activa. i ai | Safe-S - Anlag E: IS 169/27 A ul ilanz per 31. Dezember 1901. Neue Grubenanlage II: | Safe- Schrank - Anlage > Abschreibung 4469/27} 14000 : po ETTS Buchwerth am 31. 12. 1900 31 368/70 n SPEEUIES FKrabn und Vorsetzen- | S M. . M [X Ak | «h b. | «Â M. ; P |

Passí

A

ù 14A

| 3 108 144/47 B Ï f Cx 5) 4 »tt5 n2 4 30 C >4 B , “A 7) 7g Bestand am 1. Januar 94 962/45 In 1902 noch zu leistende Einzablungen 142 000/— 1000 Stü> alte Stamm-Aktien 29 172/89

| | Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1901. F: Zugang C: 196/44 | I1. Koblenfelder Konto E. «s « 321 000 à M 1500, e unab ¿x L LÉOODOO Hierzu Neuanschaffung . . Z 7 830/38 37 003/27 ——————————————————— ——_—————— “5 3ST SISO | Sre N « « « 18 000 303 000’- 750 Stü> neue Inbaber-Aktien E , ¿91

é Tia ovnn "0 M Kvoi Ö 9 1956 i s | I. Aktien-Emission 1901 : I. Stamm-Aktien-Konto: | Hiervon ab 7 °%/% Abschreibungen . . 2 195/81

| Aus- und Vorrihtungs-Konto . . 15 763/98 eine Welolles i Abschreibuna 1 458/89 9 111. Schacht- und Pumpenbau-Konto . . 790 000'— à M 1000,-— A 750 000|—| 2 9500 E „287/80 e 4 h "B. «Jaan | bir E 40 000|—| 750 000 . Prioritäts-St -Aktien-Ko I E L, 7 720/80 E LES i Ga eil, rioritats-Stamm- Aktien-Konto . | (900 ; 6 > Inventar-Konto: ”. Smmobili 38 A ( f 7 Kontokorrent-Debitoren Sleuem . . Bestand am L Jaunar 989 18286 V. Sue o E 613 822|— H | . Reservefonds-Konto, alter Bestand 225 000) Ne M uthabes N f OE 24 58 101178 Abschreibungen: F Verkauft eine altel E. e. 1 194/60 L QER | dazu A bei Begebung | E a die 4 D J 98 ( auf Mobilien ® qs j - . —S s Î lar Iz 4 c aas 8 No i Ed j 35 | wi äi Drebbank 950! E 2 12 000/60) 603 016'— der neuen Altien . . . 90 154/85) 3151 Miaterialien-Bestand . . „. 15 914/35 auf Immobile . J E : i f ————— ¡e Nüdl E R 11 A e u e SiTignn | 3909/5 R oinaemir 288 932/86 .- Bau-Konto: E o End R ift 6811 Wechsel-Konto | 200i Reingewinn Iuaana gls a. Allgemeines (Betricb8aeb3udso R + Srneuerungs-Fonds 93 ZDCCYIEl-, A a a A SUU —_- S 19 448/51 a. “lgemeines ( Betricdsgebäude) o É 68 813 L "I. Diver bit L 1937 Kassa-Konto E O 5 158/49 30S 3ET F | Abschreibun Í B Lat 7 Viver?e Kreditoren : D ADS DUO 301134 A A - 5 Löhne pro Dezember, Knavy 931 322/15 5 icbe | b. Wohnungen «1 99 F N A E En 4 KAnapp- G01 DEEIL ms dentliche 70 381/371 238 ooo! E e T aR 1 447 391 (all-Beru]sgenossenschafts. Der Vorstand. Der Auffichtsrath. ti A eina A 29 260 y Sesälle pro 1901, Knapp- An Frid>ke, Direktor. Oscar Heimann, Vorsitzender. t | amp fei l D) “A E E 2 ? @| = t T S A 261 446/76 Vorstehende Bilanz habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig gefül 2 Ï rhr c CL'AntA Á Ï 4 S . Mr, 7 v 1. u D A s D G 0 _— ) pr: af “s E s 441444 +4444 w t 44A 185 290/57 E Nbscbreil Es G M SS : G ‘Verein citer-Unterstügungs- 36 963181 «Saxonîia“, Braunkohlenwerk und Briketfabrik zu Zeißibolz O..L, in Uebereinstimmun« Wunde en aar a n m unseren Kaßen ¿a6lb Ä - i «L 4% 14 44th S D D L L L L 51! M M «C D @ ® @ G @ ® ® Ä x » 63 « + L 9% _— k A î ) Ï L 4T4T i s ba V L h - b. « L Bone è Ÿ [1. Maschinen- und Lokomotiven- Konto 19515 Konto Arbeiter-Unterstützungs- Zeißiholz O.-L., den “9. Yevruar 1902. ; : 5 ; Bremen—Bremerhaveu— Dortmund, den 31. Dezember 1901 i [1. Maschinen- und Lokomotiven-Konto 1 “c, Arveller-Unlertüßungs Julius Marcuse, öffentlih angestellter beeidigter Bücherrevisor aus erlin. f f fellichaf f A 84 890/03 Abschreibuna “1 QRO 17 nas E 93 369146 E 4 E z Nordweftdeutsche Bank, Kommanditgefellschaît auf Acrien. 12 816/45 Dradn Ea A —— A Kreditoren aus Holz-, Mate. : Debet. Verluste und Gewinne am 31. Dezember 1901. ne Bütbe Meininahans E T A ola y J / rialien-Lieferungen x. . 134 185/8( j i z E GUSIEINISETTEN Auffichtörathömitglieder, OuE - R. n T 35 747 07 Ki L A at i n E i G Forderungen aus Grundstü>s. i Verluste. M |- E y h uttav ZBtelott, ortmund, wurden wiedergewählt 9 978/63 ] ingofen-Konto Schacht Friy . 13 129 Hâuser-Ankäufen . A 115 271/35 71 Abschreibungen. Briaguetvroduktions

j Ï Î G p - c A » anna 2 E an g [10441 Ï pp Es L L LDLE E F Zewinn- und Verlust-Konto “1 157608 Gebäude-Konto: 2} 9% Abschreibung . . . . | 5 156/60 O as l Í 1414 4171/44 C. Vorrätbe-Konto, Bestände an Zieg A ;

Î-«

_ Ÿ _—

-_ . 1 z 1+ M 4 4 Ÿ H o t me v7 | pp _—___ _— ® dus + a 4 ® -

-_ s f

L

s #4 - e 4 Os C N - - . _—. - - J J Tes Maschinen-Konto: 10 9/4 Abschreibung . . . 130 8721 ) todlen-Konto . . , LEES SUC ¿Flensburger Dampfschisffahrt-Gesellschaft von IRGY. teinen, Fouraga i 4, 6 Utensilien-Konto: 20% Abschreibung . . .| 1226/16 \Pruncitua rirag L De LIGV Vilanz | Gewinn- und Vexius-Verecdmnuna —_— - MLtorf. Santa Ï é Gal al A y p Miords und Man )»?, ) M C r ibuna 23197 (Bewinn Beortraa u s E a ; S 677 790/19 : E Dee B n (9 (B E E S A A B reib 6 a a9 A j für das zweiunddreißigste Geschäftsjahr, für daé ¡weiunddrerängsüec Geichairozadr. Al a Onic D L y O T2 Si enbahn tOntc "i 0 « Abschreib E 11 608 E Lou a M L (I ab eschloßen am 21 Dezember 1901. cidiosen _— 21 Dezem der 1901 y | Maina Yruben-AÄnlage 1: 10% Abschreibung . . . [11 608179 Aktien-Kapital-Konto G 300 000'— : e S RE y p y C 7 fat E 10 Uh G oi 0 y R927. | 410 ita A K y reu? LONIOLE b (O1 Kokblenabb Iu I 0 Adid E a ib i “11 d Jo Prioritäts. nleide- i , I D >- y E Feuerversicberuna: 50 Abscbreibun S y i y N G | da A Konto . 95 200 8 x n e Le ILUSUTLI AUZ 19 CUELDEL UYELLUN ov O O a gion uc<werth der 9 Dampfer zum ta 27 Lor dom Jak | 4 Kreditoren, lautReskontro 92 4211/59 E E L Ye : u “eue Gruber ai, L Li Jem i nuar 1 y Ger du L ZE : do Anzablungen s E d Se A | : i 011 ferde und Wagen-Unkosten-Konto auf Neubauten . . 82 150 ) iverse Veditoren N Prioritäts- Zins - Kupon- ¿Haben dei Banidaujer S809 288 7 Vandlungs-Unkosten-Konto . Konto Aausê LCTDi nctetungen J Ì T4 á Ï P G f Tovtlona Konto am 1. Juli 1898 Trr u —- -uRaUg fällige no< nit Be O GIAN Ry Ves insen-Konto eingelöste Kuvons . 37: Gewinn- und Verlust-Konto pro 1901. Gruben-Revaraturen am 2. Januar 1902 Hypotheken- Zinsen s fällige Kupons . . ¡J S L i La P s s j Briauetfabrik Unkosten i L D Ln CTITGITURGE MKoOuic L 5 1 4 -, nen F onto i 30 Fis nUnkoîtten 5 Arbeiter -Unterstäyzungs- y Abschreibungs-Konto , 153 7544 T gp 2e A E T l gz Sa zae Reparaturen Konto } 000 E y N 5 9 Dcietve- und Landpacht-Konto . Driguelfabrif Reparaturen Reservefonds-Konto: R PCUIE E i s (G U9Z31 Koblenverkauf-Konto . Eisenbahn-Reparaturen Bestand am 1. Januar G i (91 1 F 1 791 08 G «a N foften r Gt e vos V B riger ordent n neralrwerins Es ¿ di g Us Gand, ä C Raa M c e UDCNDCITICDO+ Li Cen Verlust 199/10 i Lola L On DET D hen orden lien General lung für tamme Aktie ie für die Prioritäts-Stamm-Aktien auf 4 400,— Unfall Nersicher 04 Passiva. T l pr é áciangt be nfal- Versicherun d S ta Cakia A N os eti aldo aus 1898 j din Effener Credit-Anftalt in Een, uno Dubio 4 i a on Kapit d gi al f n n >em Banshause Wilhelm Schieß in Magdeburg, E I aaadeuda aglag Di t É T t d i CLUCTONLE S V s ® & C 41 ÎÔe ? d der Vereinsbank in Hannover, 30/, Tantidme an die Dir tion 0/97 Tondo-Soerent. Cont f Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin, 39/4 Ta é an die Direktic : o j dem A. Schaaffhauseu’schen Baukvercin Cöln und Berlin a

G

Ÿ 4 p M L 3M Ï 19

Cle b p s U ididenden-Konto

-_ l —_—

c Î Ï „F ( v M A L) y TCcd e Hamburg, den 12. Mürz 1902 i f i Di dende von «M CUO : E DidaN Der Auffichtêrath. gegen Srnzteferung des Dir eni<eins S r. 5 vom L. April er. ab zur Autzabluna GBorirag auf neue Rechnung s Debitoren Ad. Woermann. Ver. Gustav Nolte Der Aufsichtsrath unierer (& Usa! bestebt Lee é den Herr 64 67 Es 6707 T2atiómesKeont V m * e c . B - K ret F t 5 rf p T C pan dp E T t. un +4 Denry Lütgens. Ernst Buradorf > Zer Dn Pre e in Efsen, Vorsizen M 7TH Dex Vorstand. Der Aufsichtsrath. e Denden-N Der Vorstand. ntnex Au erary Seit SQreß in Düsseldorf, stellv. Vors pendet Fri>e, Direktor Vscar Heimaan, Vorsigzender Sewinn- Vortrag en - . v F ries p. S 9% 6 b i. do ; i K. A 3 T 4 | eue er 11 Be Y Lein U Da obert, Norstebendes Gewinnu- und Nerlufs. Conto bab ich gcprôâft und mit den orduungêmä inz ¿cfüdrten E und mit den Büchern übercinstimmend Bemer s E sveb r Da Büchern der- „Saronia*, Braunkohlenwerk und Briketfabrik, Act.-Ges zu Zeißholz D..L., in unden rwerie Augui! von Waldthauien in Dáßfieldeort L 4 ¿ 5 o i einitimmung gefunden Der beeidigte Bücherrevisor : Altenessen, dea 22. Mátz 1902 ZJelhholz O.-L., den 2. Februar 1902 G. V. Herwig Der Vorstand der Bergbau-Gesellschaft Neu-Efien. Julius Marcuse, öffentlich angestellter beeidigter derrevisor aus Ber T i B Slavendori s [104502] [104515]

y Actiengesellschaft sür Seilindultrie vorm. | machung hat unter Vorlage der alten Attica l [104555] | Nummernverzeichniß verse ® e, s 2 f Les j L A umme versehenen Devolledeine bis Schifsswerfte und Maschinenfabrik | Gesellschaft sür elektrische HYoh- und Ferd. Wolf in Mannheim-Neckaran. E L Fe * bei der Effeftentaß Die Herren Aktionäre werden hiermit u 40 Uher, | spätestens Dounerdiag, den 10. fipril 1908, Fiensdurg, im ß vormals Janssen & Schmilinsky) A. G. Untergrundbahnen in Berlin Den alten Aktionären ist bei Uebernabme ter e da en a, D R Mittwoch, den Le S Topmiitags Gar ae? | dinterlegen D. Vordaud. In heatiger Generalversammluna der Aktionäre Der am 8, April d J. fóllig werdents Kupon nara Alten dur lerlesizer tes Geicbáfts bas | L L V N de Vfälzischen Va im Geschäftslokal Tes d d eil M G dentilden Ge dei der Gesellschaftskasse i: Tresdeu der k & W » unerer GrielliSzit if GVetx Ernft Jebann Dttso Ne é unierer 49 r Zechuldveri<hrebungeu t e tw! T a 10 Zte eh anfiu G s der Vial iden ‘Vank, wie 21, abquballenden Que vid n bei der Breslauer Discouto-Bank Berlin s V "P Grell hierselb zum Mitaliete des A htöraths | gelangt wr Eirlélung bei bee Min hme ma h m Kurse ven 110%, kg | e o bel der Pfälzischen Bauk, E CIgaE i oder Bresiau eder e Dividende ! vom Da. Millez 5. €. crwäbl! worden T eutschen Bauk, ert i 109 y iowie bei unseren sämmtlichen übrigen Nic A. J RCRUng! | dei der Mitteldeutschen Crediidauk - Berlin K der Menödurgce Privat-Vant und di Samburg, den 22. Mir: 1902 Berliner Handelsgesell chat, Tf 6641 in hal für das laufente Ge- | la u erte! Dicienk: bl F qu "wle S $ Bonn, | oder Fraufkfurt a. M. dant À 20a dus N wid dul Der Vorftand. Mitteldeutschen Creditbanul t Hejabr 1901 j 7 oten Berechtigung | g 7 T) M mil 4% vom 1. Jas cienigen Allionäre, wel s | Dresden, den 24. März 1902 AAN i s Berlin, ten 24, Marz 1904 s Au! en wr ic hiermit 172 berrdbret : 10079

d ¿ def Bezugéreehtes ax! Die Geltend. Vfsälzische Bauk.

+7

rwette

2 D L

A

è Ï Ï H A K Y Ïy D Nrammlung ldeilocdmen wollen « * Á i

i ù « Di Vin L Dex Vorstand. Ficnmsdurg

E ü Ÿ j F y L i; S des Statuts (hre Altten beuwv. di o G j Sächsische Yandelsbank i, Viqu, z0Azcitellt m! Wenzel

oder cinem deutschen Notar

Weißenderger