1902 / 72 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[104499] Norddeutsche Buchdruckerei und L CCaRNanNEE, MOseLO)

104423] Status der Bröuser Margarinefabrik in Bröns [104399] Activa. Bilanz pro 31. Dezember 1901. Passiva. | Walter Berger & Ci Kommanditgesellschast auf Actien in Goeßenbrü (Lothringen), F activa. per 31. Dezember 1901. Passiva | etiva. Bilanz per 31. Dezember 1901. Passixa. Le t Generalversammlung vom 20. März 1902. Ah

: Soll. Bilauz für das Betriebsjahr 1901. C Ee Ta a t En Nordd. Allgemeine Zeitungs- E Aktienkapital-Konto e E E E E E E N E C hn Gebäude . . 14 455/97Þ! Per Aktienkapital [2

50 000|— ; ien-Kapital-K 2 | Erwerbs- Konto 749 147/33} Hypotheken-Konto d d s " Maschinen 14 684 50 Schulden 86 641/41 Grundstü>-Konto 566 390 84}| Aktien-Kapital-Konto 900 000/—

âude- 27 612/07 Fou out L 979 152/36} Diverse Kreditores | 1 530 367 f Aktien-Kapital 800 00012 Inventar 2 620/61) Abgeschrieben: Verlust von 1900 5 100/14 | Gebäude-Konto M 274 183,50 |_}| Reservefonds 24 00 ruderei-Inventar-Konto . . | 202 5832

S ; 5 9/0 Abschreibung . 13 709,20 | 260 4743 Delkredere-Neserve ¿ 76 134/62 . Reservefonds-Kto. 4 92 251,21 z 398 662 091 Kreditoren 222 26877 Waarenlager 30 320/61] Abgeschrieben auf Buchforderungen 3704/41 s Sa NE L LE | A Konto-Korrent-Konto: Abschreibung 15 763 186 819/38 —+ 59/0 de Mobiliar und Immobiliar 222 520/38/| Reservefonds

7 7 |

e Le, : bgeschrieben auf Maschinen . . 287/24 | Maschinen-Konto . . . . A 328 394,45 A : ReO

38 690 Kassenbehalt 9 807/21 A 0 945] 9295 555 —| Diverse Kredi- ; |

Mobilien-Konto 1389 4.20 306,14 , 1015,30 (51 | Kasse, Baarbestand 4 702 66h Reingewinn 85 649.4, M Buchforderungen 72 463/66 | dis u aci Oi toren . . . M 425 203,30

Abschreibung 347 1 042/42] Dividende 13} 9 Portefeuille 40 356,45 Depositum : 290|— | e E T reib 18 150/29 M 450/60 Avale: ¿ « 100-000,— j

Stall- Konto 2311/55 Gewinn-Vortrag auf 1902 1196 609/05 30907 Berluit pro 100 t —— /o S N E itl E O Bankguthaben . , 1499 403,90 | 2 024 607/20 Abschreibung 577 1 733/67 s 1 196 609/05 145 733 20 145 733/20 | Fabrikgleis-Konto . . . . M 14978,10 ——

| |

0 é | }

Vorräthe an Papier 2x. . s 11 535130 Rohgewinn 177 548/37 Vertheilung des Reingewinns: ; i und Verlust-Rechnung für 1901. 1009/0 Abschreibung . „1497,80. as O Diverse Debitores 51 448 ab:

tar-Konto 44 395,67 | | an die Herren Aktionäre, 6 0/ Le E Inven c ; G 99 966 | Pränumerations-Kreditores . | 10673 40 774/60 R Soireiung, Amorti- Tantidme für Verwalter . c | G A M. s 29/0 Abschreibung „_11088,97| 83326670 | Banquier-Guthaben und Kassa | l 109 830/08 A ation E. 91 898/961} Meservefonds 378 g Ko 205 845/765] Per Waaren-Konto 164 678/97 | Modell-Konto 10 786,72

. S5 649/41 [— Lohn-Konto | 6 132149 5009/0 Abschreibung . 5 393,72 5 393|— 2 080 035/14 2 080 035

- #914] Betriebs-Unkosten 29 942/90 | Waaren-Konto e T 68720051 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto pro 31. Dezember 1901. Credit. | [104425] O der E -Bank zu aiGiag ias E D | Kassa-Konto

A v __OL E 60D : 75 : 75 K L F ACCSOOE E | Activa. am 31. Dezember 1901. Passiva. 205 845|75 205 84575 | Wechsel-Konto

I EREWT T S C E M N: E E S s e Kautions-Konto E 14 909/05 g e “gina M auf Dru>erei-Inventar-Konto Sens von 1900. N | L < ; 12 E : N E | M » VBröns Margarinefabrik. Ba Santo S po E N AANUAUE i insen An Kasse-Konto t 783 99} Per Aktien-Kapital-Konto (c. 500 000 g E Der Vorstand. S |

c » ; . d On: 4 A N O ¿ a 0 000|— Abs Fand ma S N nto # E R aus Wechsel-Konto (Mark) | 739 370/15 davon nicht einbezahlt . . ,„ 250 000,— E H. M. A M F u P. Gundesen. Ne E S aats S 7 181/94 Reingewinn 20 306 A j L Ss e (Kro d 184 80 Folio-Einlage-Konto 87 650/48 Au Aufsichtörath. E Diverse Vorräthe E 11 022|— Gewinn-Vortrag von 1900 738 orten- u. Kupons-Kto 970 Depositen- Einlage-Konto 797 574/89

E j j S Konto-Korrent-Konto... .. . . „|} 80493413 L Effekten-Konto . 412 234/46 4 L, Ammentorp. Th. Therkildsen. N. Mortensen. s i Davon: 21 015/03 Prioritäten: Sts P S Sparkassen- Einlage-Konto 945 067/66 Verlust E 800 000! Dividende 13 9/ 20 000|—

e Einlage-Zinsen-Konto 12 554/97 9 9 R 2E. iz Darlehen-Konto (gegen 104382] - in Imm d | 4 628 353/89 4 628 353/89 Reservefonds 59/6 do 20 306,14 . . . .| 1015| Unterpfand) . 115 592/60 uen Und Biont-Konto: ' Meh. Bindfaden- Fabrik Fmmenstadt in FJmmensiadt.

n ) D i asSiva. Gewinn-Vortrag auf 1902 99173 y Kassenkredit, Konto . . 69 354/53 Diskont von laufenden Wechseln und Dar- i ro 31. Dezember 1901. Passiv

Soll. Gewinn- und Verlusî- Konto. aben. D \ D T N 4 436/60 E E a 2 Konto-Kurrent-Konto . 178 472/27

99 7 i i Debi Diverse Kreditoren-Konto 88 98 ' « Ba A ———— 39 734/2 Konto pro diverse Debi- Di 88 284/39 2 Berlin, den 31. Dezember 1901. ONTO Pro d \ l

i Uen 11 067/51 Tantiò en Konto r EES 4 331/55 Gmmobilien- -Konto 908 5125 L Sao 1 20 000 D g E on O j ver Prokutlf ei M Sis ge 1909 . i013

3 e | A ividenden-Konto 22 812/50 Mrbeiterwohnhäuser 1—29-Konto . . | 245 525/61} Reservefond-Konto 50 nkosten euern und Tantième der Prokuristen . 207 167 49} Spezial-Reserve . ) 000¡—

ddie NorbdeutRes Bude L ub M Norbttutien B ú Bankgebäude- Konto «29 500/— Reserve-Fonds-Konto 50 000 Wh stashinen- Konto 614 893/12]| Spezial-Reservefond-Konto 777 808/83 Abschreibungen z Verlust .. . . . | 500 000/—

Verlagsanstalt. * Verlagsanstalt s Inventar-Konto . 1036 46 Verstärkungs-Fonds-Konto .. ..... 20 04367 itensilien- und Löscha parate- Konto . 51 061/66 Amortisationsfond -Konto 327 646/70 5 9/0 AbiGeeibung auf Gebäude-Konto A 13 709,20

Rudolf Graf von Noon arp. Heinrich Fbeibere von Ohlend ff Gewinn- u. Verlust-Konto : otoxen- und Kessel-Konto . . . .} 118 422/82} Extra-Amortisationsfond-Konto . . , 60 000|— 10 9% s Maschinen-Kto. 32 839,45

Geheimer Hofrath Dr. W. Lauser. è Vorsitzender. orff, | la Auf das nä<ste Jahr zu übertragen . 38376 Stadtmühle-Konto : 224 88272] Stadtmühle-Reserve-Konto 1 ao r 25 v/o ¿ Eg Bo z E

R mitt arten Bi jowie ag E ut O B habe ¿h aerrit und mit den E 140'47 n : | 1883 140147 ga Kasse- und Wehsel-Konto 536 635 Ünterstübangsfond- Konto Hy fes ‘p ¿E e ¿ : anfs: rag “rae 11 088/97

Aaiiliniung G RDeR, N E o 2AM. Smarucere: Und DErlagS ama LREA Eer : n nenen ein Und Bexluit-Fouto L901. Einnahme, nkosten-Konto, Materialvorräthe . . 116 432/21} Arbeiter-Konto-Korrent 266 302/60 90 9% n Modell-Konto . , 5 393,72 82 679136} Berlin, den 13. März 1992. |

| Papattons- Konto, Rohmaterial urd d R Konto . Ii Verlust auf Zinsen-Konto . S, 20 375/32 Der gerichtliche Bücherrevisor: Ernst Bierstedt. An Unkosten-Konto : er Gewinn- und Verlust-Konto: A] Fabrikate 2E LALIOAN E R o A 9 Verlust auf Waaren-Konto . . . . | 199 156/45 In der am 22. März d. J. zu Hamburg stattgefundenen ordentlichen Generalversammlung G A O E P Nebertragen vom bten s Debitoren . E BOTESO Gewinn- und Verlust-Konto . —— E Delkredere-Reserve as 41 134/62

unserer Gesellschaft wurden die ausscheidenden Auffichtsrathsmitglieder, nämli die Herren Baron Feuerung, Beleuch-

Heinrich von Ohlendorff, Baron Eduard von Ohlendorff, Dr. R sul H. C. tung, Bücher, B a 4651,63 | 5 135 578/57 5 135 5785 550 513 24 550 513/24

inri on endorf, Baron Eduard von Ohlendorff, Dr. Rudolf Hery und Konsu Eduard ung, Bücher, Be- Aus früheren Abschreibun COR 2 j: : ¿ C L i N

Mever wiedergewählt. 9 D. kanntmachungen, eingegangen . Ne g 148,03 599/66 Soll, sat Gewinn _ Verlust-Konto. Haben. Berlin, den 31. Dezember 1901. Vorstehende Bilanz habe ih ge- Berlin, den 24. März 1902. Porto «c. "0847 L408

| (2 h | s ) prüft und mit den mir vorgelegten . . Fonds-Konto : M j | St lb ï / d i Á& Ho Handlunasbücbern der Gefellf Der Vorftaud. PUTOR o 4 Haus- 1 638 52 | 12 397|99 B O SOSRRO General-Unkosten . . 1 379 922/76} Brutto-Uebers{<uß . 232/14 d d n cl c reu en ein 9 n Uebercinsti efi: [104428] A, 38,52 | 12 3979: u w

R in Uebereinstimmung gefunden. Zinsen u. Diékont . . . #116 645,10 Amortisationsfond ._.] 62 994/93 | Aktiengesellschaft Berlin, den 25. Februar 1902. Activa Vilanz per 30. September 1901 Passí Abschreibungen: Abzüglich : M. Reingewinn . 258 314/43 | E Gustav Reuter E M M M 200 2 P Auf I Inventar E 115,16 Rediskont 200 250,54 | 1 701 23212 92951: Je Freudenstein. Paul Börner gerichtlicher Bücherrevisor. L] ; i i Auf Forderungen G DOTOTOTL 9704191 Folio-Zinsen . 1910,10 a C aan Atobagy 2 é G m E R 1E L U - U uw 20 77 l » den 22. L 9UZ. An Seundstäs-Konto . « « | - 170880 e t Aktienkapital- o “os eo e « O C f 2 Sab A E O E2e 19 | E Mech. ‘Bindfaden-Fabrik Immenstadt. O Vilanz der Solinger Bank für 1901. - Se aude-Konto . . . . .| 622 826/27 Drr iten Kontol1 ..... . . .| 164000— Rertb i E “E MEN MEIO Rabat Der Vorsitzende des Auffichtsraths : Debet. Gewinun- und Verlust-Konto. Credit. “Maschinen-Konto . . . .| 175049/05} Prioritäten-Konto 11... A600( Een E | A. Probíft. L P C E E M P M L A M E S L M e E VRCE «A TET A E K i STE HCMG E VE H NEEPERE R E d E a M O o O D R E Sn K E aRAMERE T E E e i Mast | G Lad 288 500 A RSEn C 419 B00 o Preeunas 2 280,04 i LA M e runditude nah Abzug E Prioritätenzinsen-Konto 1... . . .] 4 601/25 V L CAAND Fond , 104381 An Agio-Konto: Rückzinsen vom Wechsel- Per Vortrag aus 1900. 3657113 er Vypogelen . . . . f 1007201 / Prioritätenzinsen-Konto 11 12 210/- ta * Ao Diskont von lfd. “t Salzwerk Chambrey. bestande a, | 1160744} , Zinsen und Provifionen | 278 011/76 E Sea T L S R Ene . Spezialreservefond-Konto . ..... 40 990/73 O |

Ir M 366 9 036 24 1 97 60886 Vilanz am 31. Dezember 1901, Bank-Unkosten-Konto: Gehälter, Miethe, 5 [ay ) E E 16 045/09 Tantiòmen 2501 9] L e<seln. . . 4436,60 A 89 036,24 | 27 608|8 Activa. genchmigt dur< die Generalversammlung vom 22. März 1902. Passiva. Drucksachen e a S 31 734141

Gefäß-Konto 11 24 162/40 Dividende-Konto . . 180/- S L «LONS Frovisions-Konto: li y | Steuern e 14 587/03

Rae ands L... 27 185/10 Accepten-Konto . . 60 000|— deg 1500, -- ere anazute Provision . 14 027/30 M |S Ml Abschreibung auf Konto-Korrent-Konto . . 22 000|—

Delonomie-Konto 11 4 J92— Gewinn- und Verlust-Konto . . . 92 147/17 R | - Agio-Kontc j

flaschen-Konto . . . 19 856/70 |

Ls d Al t L: ; ionâre-Konto . 600 000|—}| Aktienkapital . 1 000 000! Von dem überschießenden Betrage von J Superdividende . e 10 000, Vereinnahmt auf fremde Valuta . . . 411/64 E a o oro ais 497: 513/95} Abschreibungen inkl. Abschreib. pro 1901 337 512195 Á 201 740,01 erbalten : E

L 3 890/— | auf das nâhste Jahr E « Sorten- und Kupons-Konto : (fekten; Bestand A E 451 474/05] Geseßliher Neservefonds 100 000|— 59% der Reservefonds «ia es 10 087 S s 30 332130 zu übertragen e 383,6 Verecinnahmt a. Sorten u. Kupons . .. 227129 Guthaben bei Banken. E 63-647|811] BVorsichtéfonds 150 000|— M De e Lr Q L R 120 000'— Mats... .. 22 022|— Á 36 215,31 | E ae 56 337|88}] Gratifikationsfonds für Gehilfen und 5% weitere Dotierung des Reservefont 58265 O . > . 14 407/05 N ps m tessen-Bestant E 2608/25 E S 4 s 22 443 60 Tantième an Aufsichtsrath unt fti 25 76529 Bier-Konto . . .… 64 218|— Ps 98 408/21 a s 6 40 438/99] Diverse Kreditoren . 32 268/95 | 15% Superdividende „. ...... < 40 000 e s 12 074/99 Hadersleben, den 12. Februar 1902. Gewinn- und Verluft-Konto: | Vortrag auf neue Rechnuna 2 305/07

* Die Direktion.

_ . -

- - - .

Wecbsel-Konto . . . 6 83186

q : Saldo-Vortrag 1900. . M 4121,39 E L E Konto-Korrent-Konto . .| 75 416/63 | Ghr. Hübbe. I. Dahl. P. H. Kiems G Versicherunas-Konto 2 672/64 |

N i Gewinn-Saldo . . , 65 734,04] 69 855/43 281 GOOIOO 281 668/89 E Gewinn- und Verlust-Konto und Bilanz ist geprüft und mit den Büchern der Bank E 719 070193 E L Netto-Bilanz. i A Passiva. 1 478 674/24 | Ls 67434 Siamm gefunden. Effekten-, Wechsel- und Kassenbestände sind in Ordnung gefunden, wie die 1 712 070/93 1 712 070/93 s 44D 0/42 (8 074/24 | Sicherbeiten für die eingeräumten Darlehen als genügend angesehen werden. i Gewiun- und Verlust-Konto. Credit. M. «i d „A Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 30, September 1901. Credit. Hadersleben, den 19. Februar 1902. l n e 2268 304 855/44} Aktien-Kapital-Konto . . . 2 400 000 i Der Revisions- Ausschu des Bankraths. E M [4 | Wechsel-Konto . . . . . | 2604 940/10} Reservefonds Konto L N 177 656/99 Versiche a. Konto s Zas S Per Bier-Kont 174: - 2 Iörgen Roofe. F. W. Spet b. Fr. Wartbo. bihreibungen für 1901 .. . . . . . 116000 Saldo-Vortrag von O . . « « « «1 4121/39 | Debitoren in Konto-Kor Spezial-Reservefonds-Konto . i 3 90510 1 Ver rungs-Konto . e 4 2144 65 er Bier-Konto 74 5225 Saldo 69 855|43}]) Netto-Erlôs von Salzverkäufen é 68 400/24 Konto 731 179/46] Kreditoren in Konto | : F H S De ) ° S C L L A s D D k D t G e e ä s S e N . . . E i . " . . . . va A D KE a Gtenern und Abgaben-Konto. 7 66615) * Abfan- At | 2 [104404] Straßburger-Vauverein, Aktien-Gesellschaft. Ertrag des Gffeften-Kontos . . . . . 11 089/25 | Debitoren in Konto pro Kreditoren in Kor uríast 1foît en Fonto 4 S i ; M [N 1 2 ú 3 4 S T S A Tv Ï 1047 rediteren Î De Betriebs: Konto 24 708159 G ein. t 17 Activa. Bilanz pro 31. Dezember 1901. Passiva. Diverje Elunahmen ... . . « « « - « |_ 22456 vers e 13 419/47} Kreditoren in < v r S G S 0 y E E _ i D D e 1LC S í E e e Q a n I TAM) it ITICT E E ¿o è e 12 053/45 j M e 99 809/44 06 ibi | Mobilien-Konto. d Zinsen-Konto . . h E s 27 296/14 Kassa-Konto inkl. Gutbaben bei der E dde ao o 460 000 Nota aut Beschluß der Generalversammlung vom 22. März 1902 ist der Gewinnanutheil- C . . . » q o oge E 92 147/17 E eo 64 16 324/10] Neserve- Fonds Se 11 325 01 21 ci ‘dem Bankhaus Ch. Stachling, L. Valentin & Co. in Straßburg am 1. April Gewinn - Vertheilung C 1 000|—} Erneuerungs-Fonds . . . . . . 32 000 d, J. à K _24,— per Aktie ohne Abzug zahlbar. a. Abschreibungen: S «e c «e «11G E E Wia al Mo Straßburg, decn 24. März 1902. 1 9% auf Gebäude-Konto V is 6 228/26 Grundstü>-Konto . . . A 353 880/7( Hy potheken-Konto N 525 000 Der Vorftand. 0% ._ Bo . . „. - « 5041/91 Entwässerungs- Anlagen- Monts 26 045/79 Zinsen von Oblig. u. Hypo M 6 762 : J. S Schaller. _Alb. Berg mann. Ezxtraab‘hreibung auf Maschinen-Konto . ) - Noch zu verrehnende Posten . . .. 140/— N No zu bezablende Rechnungen . 80 06 Ü L a e an l 9% auf cigene Wirtbschafts-Grundstü>e }) 2502!

M7 Hh agent Wir 2502: _—_———__} Gewinn- und Verlust-Konto . . . . | 2000248 [04387] Riesaer Dünger-Abfuhr-Aktien- Gesellschaft. E 42e 3 TMAIT 1 444 769/55 144476955 M etiva. Bilanz-Nouto am S1. Dezember 1SSA. mm e T [6 954 994 4 - 1 O G « . * 5 . h g: G ) y

E E. 6 040/601 Soll. Gewinn- und Verlust-Konto Þpro 21. Dezember 1901. iz p 4 ai Solingen, 4 ärs 1902

0 0/ Sekonomie- , 5 437102 Ÿ s ; e Mf P L

L ü t Í j 4 : : E E : S 559/13} Per Aktienkapital-Konto . . . . . . „112000 Der Auffichtörath. Dic Dircktion 0e E e... E S E E «Lee v4 336 9 Sparkafien-Konto . . . . . . « +1 2577/08) „, Reservefonds-Konto: Aug S nißler, Vorfitzender 70 028 06 na S : 20 330 Miethen . E (

S Ver r Stratmann H eén Reserve-Konto . . A 394 24 Bestand . . . . . . M 394,24 P N h

Reservefond . . i na 2 000 Gas is und Wasserleitung . on a i O

Spezi alreser: xfond . A, 14 01911

E o o 6 0 Wagen- und Maíi hi nen- Konto . Ueberweisung 59/9 vo! [104509 Ds Sia E E Ea Yad, my Baare i «P M de s a E a Glü icfstädter Dampfschiffs-Aktiengesellschaft. Vergütung an den Auffichtsrath Straßenreinigung, Abfuhr und Kaminpuyen 4 }7 Viicdikns ... , M 100 E. C N 1 Verlust. Gewiun- und Verlust-Kouto. Gewinn. (t. Slatuî . » a ns 2 100 JInsertionen, Dru>sachen und diverse Ausgaben . . 765 ( :

+ Inventar- - K Dal ¿ 9% Dividende E j 4 000 Reparaturen . Lie F o E C 3 29715! Inventar-Konto . . . « 0s A

. . eÂù F + Adichreibi 35.40 06 3 Lobne ) M Betricdseinnadme == wie oben 92147117 Steuern und Verwaltung is ,* «1100000 Abschreibung 1354 40631

E i l J i ade i á gu É anta C Koblen . s 2? 645 D Zum Ern euerungs-Fonds A «L . Bau-Konto . . , . . M 6833,45 s

a. aus Derionenderkebr 197 Saldo n 00 Abschreibung . .. 156,58] 6676/87 Unkosten iu aus Frachtderkedr _— - ü ü " ° s ü ü ü ü ü s 2 Ï s ü 2 - . G t —— Audernach, den 30. September 1901 —————

i E uu j Debitoren-Konto . Se atl 487105 fin ijen a ad gl empfangener Zinse 1898 ad &: trafabrten Mittelrheinische Brauerei Aktiengesellschaft. amit N + Bassin-Konto . . . . . 99 10 Dersherung ¡[8—Y d. aus Sehlepyen

n R Ae E L l L taus tq i o S4 ala Ab reit ¿n Dan …. Der Vorstand. z [104493] fautions.Konto SSLIES Reingewinn pro 1901 Otto Be>mann [104405] Die am U, April a. e. fälligen Zinskupons 13 031/78 3 031/78 Davon T Straßburger-Vauverein. | Nr 12 unserer 4 °/% Schuldverschreibungen Debei. Gewinn- u i Reservefonds Nath der in der ordentlichen Generalversammlung | | [101554] i In der am 22. do. Mts. stattgebabten General, | Verden vom Sagen e ab : Vorstand 3 vom 21. März d. I. stattgefundenen Wabl zum | Die Aktionäre der versammlung der Aktionäre unserer Gesellschaft | B

| Gewinn» Vortrag a 7 G an unserer Kasse ¡u Triebes, oder bei Ta Cobn-@ i S258 Gewi otirag von 1900 . . 77

Auffichtörath unserer Gesellichaft bestebt derselbe Bank WIoúciaúski Ms de Jur das Jahr 1901 zu vertheilende Divi- | der Allgemeinen Deutschen Credit-Austalt, z átoitec Roe A | da Dûna Konto N aus ten Herren z dende auf vierzig Mark pro Aktie fesigesetit, deren Lei A a-Konto 0 diu | Lung i i Dezember 1901 Geh. Kommerzienrath V. Hahn, Dresden, Vor | mert R ey u e Ss E 7 tg Auszahlung gegen Einlieferung des Dividenten- ors Ge quentenfassen-Konto E d E ge «e; M SUOG N i

fidender rath V. Hahn, Dre | Nachmittags 5 Uhr, im Saale unseres Geschäfts- | seins Nr. 14 vom 1. April d. J. ab: _ V aze br. Oberlaeuder, Gera, geshreibungen S cit O Zchleußzen-Konto Ae / i Justizra 2th Georg Schubert, Dreéden, stellvertr M A A. E bei unserer Kasse, Münstergafe Nr. 1, oder “brieves den 22. März 1902 d O G00 q S s : As R E : Stüen-Nonto

Vorsitzender, g eing Tagegeedununas der Aktien-Gesellschaft für Boden- und , arz 1902 Bestand am 31.Dez.1900 , 193,45 Diverse-Konto .

# P c s o LC A onto G A 0 7 6 « , 24 2 OIMTCI B 16 T9 Anlcide Lento Direktor Franz Haberland, Sebniti | 1) Gescbäfteberidt und Vorlegung der Bilanz —maguaq in Elsaß-Lothringen Geraer Jute-Spinnerei & Weberei. Defland am 31.Dez.1901 ,_ 99,10 I . Zinsen-Konto . . 91/34 | ndungs- Lor

; | : : Krctiterca-Keouto 2 D. S A p F Y 19 s G g gu M 4 < De tw Rentier Goslav Kühnel, Dresden Strehlen ?) Gewinnvertbeilung und Decdarae auf Antra Der Aufsichtsrath. Die Direktion. + Ueberweisung an den Reservefonds 24° « Debitoren-Konto: j wis SUOTEFTTIE N i Netagei! Direktor Hugo Jeglinéfky, T Yredden, ter Revilionstomai ission E B 0 _ s der Bank von Mülhausen | Alfred Weber Vorsiyenter He rb y ünvotirag von 1900 M 146,77 Bestand am 31.Dez.1901 M 487,05 Direttor G-org A. Jasmatzi, Dresden

Ÿ Nein 4 a 94 f Bestand am 31 Dez 1900 o 181.60

- e ) Srginzungöwan! des Aufsichtêraths von [104490 gewinn pro 1901. , 466,2: ma

“Mit, Dee nid K ere 4) Wabl Don 3 Mitalicdern für die Revisions- e der Bank Elsah & Lothringen g ne G6 ¡Hartwig, Flla ift qus dem Auf-

uit fommisfion rath unserer Gesellschafi ausgeschieden Riesa, am 16. Keb 1902 ittelrheinische Brauerei | „umi. o 1902 - den Herren Ch. Stähling, L. Valentin | Pein Len 22 Mir 190 sa, am 15. Februar

| Giüeitadt, den Il. Dezember Der Aufsichtsrath. Der Vorstand. | Ter Auffichtsrath p - e reaNe. | B E EIaeA, ersolgt. Welter Elektricitäts- und Hebe- H. Göhl J. H. Pietshmann. | Iohs. S$hüder, H. Wrage er | a Ï

e b

» 3

"A

7 7 6%

d 4 21 -

—+ Wi L

124 t-i i i-) t) 24 2A 7 T7

H T ® L

Straßburg, den 22. März 1902. Tie Dividende von 4°% kam vom 1, April d. I. ab bei Herrn Nausmanu H. Göhl Otto Be>mann j G Ter Vorüand. zeugwerke A-G. " Riesa erhoben werden. :