1902 / 73 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[1048811] * Derrain-Aktiengesellschafti Park Wißleben. [104901] A. Busse & C2 Aktiengesellschaft. Vierte Beila ge

Vilanz per 31. Dezember 1901. Activa. Bilan . Dezember 1901. Passiva.

acta. Bilanz Sonto 2 erra E T O zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger.

"4g. i Effekten-Konto: Reservefonds-Konto 33 717 î î “4 E E99 078 qm =26b 315,11 ]Nth. rpital Reserve-Konto L A Eigene und Report-Bestände . 12638 946 Acce tens 436 000|— i M T. B cer lin, Mittwoch, den 26. März 1902. felihere Wege- Seryires 110 786/35 | ito % T 190 937,23 Divivenven- Konto: Lan 1. Untersuchungs-Sachen 6. K dit-Gesellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesell<

v winn: ; R S ' ; Ó tin . Untersu - : . Kommandit-Gesellshaften au en u. Aktien-Gesells{.

ecain „Ge: BaalaniVertras ex 1900 Kreditoren . da 4 614 696 48 | 2 506 240 Mats nicht erhobene Dividenden A 810 9, Aufae ote, Verlust- und Fundsachen Zustellungen u. dergl. 7. Erwerbs- und Wirths R A italien. \ellsh.Stadt- M. 17 116,41 Aval-Debitoren 148 900 Bort, und BEUU Lao ‘7 666 06 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Verficherung. c én éV éV 8. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. bahnh. Char- ab: Verlust R R R 235 480 Semint da E M 00572 | 271 67 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. ° 9. Bank-Ausweise. lottenburg . O 2 D00 in 1901 . , 13733,15 mmobilien-Konto 455 003 ewinn pro e A S: 1 5. Verloosung 2c. von Werthpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. 359 157, qm 25 320,71]Rth. | 5 206 181 ; Wechsel-Konto 204 188

; ; : LOME Kupons-Konto 195 971 A ; Activa. Bilanz ultimo Dezember 1901. Passiíiva.

Regulierungsarbeiten-Konto 407 356 ———————=> E z

Bureau- Mobiliar und Utensilien-Konto . 2 6 891 099 6 891 099 ' 6) Kommandit Gesellschaften fr : nventar-Konto

= ; ) der Gewinnvertheilung Aktien-Einzahlungs- Konto K LA 104927] 1) Grundstüce-Konto 16 M j

08 2) Gebäude-Konto X M O

Fassa-Konto 805 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto er 31. Dezember 1901. Credit. auf Aktien U. Aktien-Gesellsch. 9 Feurambte 4 M F A s

1) Aktien-Kapital-Konto :

7 T Noch nit geleistete Einzahlung de 75 9% Handlungs-Unkosten-Konto : , Jute aus 1900 7 666

; ; i l d ; a. A 2 000 000,— Aktien (Serie V und VI) | 1500 000 Besoldungen, Miethe, Se A Interessen-Konto 958 399 04 Gener amSung der Abschreibung 160 000)

A Ô f i ih i î ( i: ; 650 Stück Aktien à 1000 Æ . . 650 00000 650 00000 fta und Depeschen, diverse Unkosten . | 218 84573} Provisions-Konto 105 304/48 Chemischen f abrik in Billwürder 3) Maschinen-Konto | 9) Ref 2. @ L :r »r | 7 115 070 7 115 070/48 | Abschreibungen und Rückstellungen : ekten-Konto 88 396 84 vorm. Hell & Sthamer A.-G. in Hamburg Abschreibung 60 000 00/ | 2) Reservefonds-Konto 1 65 000/00] 65 000/00 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. auf Debitoren 51 194/73} Wechsel-Konto 79 622 97 |

S bend, d 19. April 1902, | 4) D itfabrikanlage-Kont e S Bartroea 552 840/20} 552 840/20 ; ; 7 S m Sonnabend, den s r L, ynamitsabritanlage-Konto | ) Schlesischer Bankverein 245 850/001 245 850/00 gr Reingewinn : 271 671|78/| Kupons-Konto 232300 Nachm. 27 Uhr, im Monte Sas dir nail: Abschreibung / 45 000/00 | 5) Konto pro Diverse (Kreditores) . . . .| 146471/01j 15827601 Bureau-Mobiliar- und Utensilien-Konto: Ab- Gewinn-Vortrag ox 1900 . . . 1711641 941 712/24 941 712/24 Actien-Gesellschaft vormals Alfred Nobel & Co., | 5) Glyzerinfabrikanlage-Konto 6) Selbstversichherungs-Konto 4 20 000,00 |

| Ten / U 2 s 18 Nobelshof. Abschreib 60 000/00) Zuschreibung 5 000,00 f, 25 000/001 25 000/00 reibun 928/88] Pachten- und Miethen-Konto . . | 2440/45 Berlin, im Februar 1902. Zippelhau ; Fung | S a A | «N Abschreibung 121 fw aur Per ÿ 4 693/83 A. Busse « Co. Aktiengesellschaft. Geschä gh eRaxbuang: 6) Utensilien-Konto | | 7) Reingewinn pro 1901 . A 144 049,98 / Verwaltungskosten-Konto 5 534 : Kaufmann. Ce ; H un e Dae nh bes iben Abschreibung 1000/00] zu Vortrag aus 1900, 4338,47| 148388/45 Steuern-Konto 11 727 ] In der ordentlichen Generalversammlung unserer Gesellshaft wurde die Dividende für das “A Verlust-Rechnung pr. 1901 sowie Decharge. | 7) Fuhrwesen-Konto —— S | | 8) Gewinnbetheiligung der Aktionäre 4% | Prozeßkosten-Konto 3 2552 dritte Ge 4 9/0 festgeseßt. 11. Neuwahl eines Mit lieds des Aufsichtsraths bschreibung | auf das Aktien-Kapital 26 000/00 Gewinn: er Dividendenschein Nr. 3 unserer Aktien gelangt von jetzt ab mit 4 40,— 111. U St lle des Fatntenmni auss id nden | 8) Drahtseilbahn-Konto —>> | | 9) Dividenden-Konto | Séwann- Bortrag G O sp : e per S e then Ca ce stalt, Leipzi Dérti Gebeitnel S Paitnetfekrat6s Menz. \ Abschreibung 1000/00 | Dou E nit abgehoben ._M c 2 q 9 20 on ? , L ; 4 | | y D/ s i a aias afen E: e az | ian zur Auszahlung. i AddiGa ap s pzig IV Neuwabl des Revisors. 9) Elektrish-Lichtanlage-Konto 37 | pro 1901 169/9 auf das

j

| : p: ftien-Kapi : 24 250 Berlin, den 22. März 1902. Die Herren Aktionäre, welche si an der General- Abschreibung . 3 293| 5 000! Aktien-Kapital . . . __, 104 000,00 104 500/00

i | n j ; ; , j 3 10). Vortrag e 19024 e e a E Ae 6 583/45 Berlin, den 31. Dezember 1901. A. Busse & Co Aktiengesellschaft. versammlung betheiligen - wollen, haben ihre Aktien Beamtenhausbau-Konto 999 90 352799 90/ Terrain-Aktiengesellschaft Park Wißleben. 7 mindestens drei Tage vor der Genergluer- /

i Í E i S |

Der Auffichtsrath. g Die Direktion. [104890] Berlin-Wilmersdorfer Terrain-Gesellschaft in Lia. sammiung E Se E ee bei einem Nucae | 11) Grund: E Soûto 264 000100 | aempf. erner Eichmann. î s din p S GaT f : “on b Naschinen- A. K 9 |

Vorstehende Bilanz, sowie das Gewinn- und Bexlult«-Konto habe ih geprüft und mit den La mre u S us ations. Vilang uer A De emoar S S X aaniea. zu hinterlegen. Sämmtliche Depotscheine müssen Maschinen- 2c. Konto 220 000/00

D A 2 è e E - E - i n T E z i c abrikerweiterungs-Konto 992 135/41 | E E L O Grundstü>-Kont Áttien-Kavital-Kont agte vol Generalversammlung der Gesellschaft in ihrem Abschreibung iy 32 135/41|_190 000/00} 674 000/00 , 40 R A A z z rundstü>-Konto : ien-Kapital-Konto . . . 5 000|— *ft8lo Nbite j i ) f teh, ; | | C. fe W. Adolphi, gerihtli<h vereidigter Bücherrevifor. Bestand am 1. Januar 1901 57 586,62 qm StubiokgWonts | 500|— Geschäftslokale zur Abstempelung eingereiht werden. [T]. Betriebs-Konti. | |

J 7 25. ä 902, Kassa-K Kruppamü | [104861] Liib > M id ; b G T ll d zu Straßenzwe>ken unentgelt- Kapital-Neserve-Konto . . 128 461/62 PERIEEY di, ors S i tuidth - E rae 1 155/51 übecker Maschinenbau-Gesellschaft. li an die Gemeinde Wil- Aktien - Kapital - Rückzah- i ' 24 vol

j |

¿ p C | E. W. Die>kmann. T i r As c | Bilanz des neunundzwanzigsten Geschäftsjahres ult. Dezember 1901. mersdorf aufgelafsen . .. __99,— lungs-Konto VIUI . .. 92, 000|— D Gffekten-Konto 22 062/40

c o U E Gail ) 9 797 B E E S ivers o N 9 839 ——7 | Bestand, an Banterrain diguidations -Rapital -Âonto | 279) 18675 F [108517] | a O s Grundstü>-Konto 1 4052,29 Qu.-Rth.) = .- 57 487,62 qm —y ewinn 96 800146 Kronzefarbenwerke Aktiengesellschaft Kruppamühle: Bre E OUL Dc 1 511) Grundstü>-Konto Uhlandstraße 79/80 155 224/88 C V a. Rohmaterialien und Nebenprodukte 109 472/92 | Gebäude-Konto 5 Grundstü>-Konto Pfalzburgerstraße 51/52. .. 94 243/74 | vorm. Carl Schlenk. þ. fertige Produkte “T 110312/010 219 784/93 Zugang pro 1901 ————— | enba rue “a v 1A und Utensilien-Konto . .. 1210/04 | Bilanz per 31. Dezember 1901. Materialien- u. Produkten-Kto. Kriewald: —— E | M. 232 344,24 nventar-Konto 1|— | i s E 2 N R e] l? A 5 9/0 Abschreibung «„ 11617,21| 220 EEe/0s Kautions-Effekten-Konto 1 500|— Activa. M S â Rohmaterialien und Nebenprodukte . | WOLLRES |

Maschinen-Konto —— 391 308,87 Kassa-Konto: i | Immobilien: : b. fertige Produkte 43 68150 301 414/92 807 24976

Zugang pro 1901 T TOOLAB Bank für Handel und Industrie j | | Son a Boden . tal ad 24 734/09 | 1 834 049/66 1 834 049 66

n 5 ——| A 81 575 | | E 32 200|— | 5; M22 1009 a E, AdiI G A eda vin G E

M. 298 363,69 | G R ¿Tokah U : i s Kruppamühle, den 1. März 1902. Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Konto fm

20 9/6 Abschreibung « 959 672,74] 238 690/95 Baarbestand 1 625,30 83 200 30 | 29/0 Abschreibung .|__2644— E Der Vorstand ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern verglichen und mit

s e U ee U d a E 1|— | Effekten-Konto «f 9282/80 T 46e m E der Oberschlesischen Aktien-Gesellschaft für Fabrikation einstimmung befunden worden. _

Modell-Nonto L | | Bank für andel and Industrie Separat-Konto | 2000/— V 0jo Abschreib 6793 14] 332 86: von Lignose, Schießwollfabrik für Armee und Marine T E en Velielie M ächerrevii E N ne Sie o Je ace ad 3 370.2 E Ee L (c Taales 20/ Abschreibung . |___STLaa) 88286 E E Are. : Der vom Auffichtsrath bestellte Rechnungs- und Bücherrevisor : E - Diverse Debitores 48 894 f Straßenbau . . . 1 131/07 v. Schroetter. Frhr. von Schleinig. 2 Abschreibung Z

; Wilhelmi. Hypotheken-Schuldner 3 470 600|— S 100 9/6 Abschreibung 1 130/07 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto ultimo Dezember 1901. Kaßa-Konto 3 03375 3 866 512/86 3 866 512/86 Fabre: D E. 2 360/39 | E E E M 0M E _SOY, x 64 A M | 5 Md eiaT ai is 1009/6 Abschreibun 2 365/35 É E Material-Magazin-Konto: A Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. : Mobili N [d ———— Reparaturen-Konto 1—TI1I Sprengstofffabrikations-Konto _ vorräâthige Materialien L 193 571/61 Des 937 959! Provisions-Konto A s Ci Assekuranz-Konto : C E i : M 2 Maschinen O 23 25273 045 zom x 1 Zinsen-Koiito R Gewinn-Vortrag aus 1900 . vorausbezahlte Feuerversicherungs-Prämie 5 995/50 Bureau-Mobiliar- undUtensilien-Kto. : R und Miethen-Konto . . . . 3 328/9% 109/o Abschreibung |__23 725/28) 213 527/49 | General-Unkosten-Konto E 180 577/90 Effekten-Konto T Ee av a0 62 479/25 | Abschreibung “g 0} Zinjen-Konto p 143 221/64 Utensilien 12 605/66 Abschreibungen laut Bilanz L R 56 538/83 Inventar-Konto: Abschreibung . 5 Effekten-Konto: Kursgewinn . . 340/40 2009/6 Abschreibung 2521144 10084/52 | Reingewinn im Jahre 19001... a 1 La ÓORE “2 erne n Ne D afoston- C Q Â S | OLeee N av « d 0 E « I00 L LAPST Des p ae e G N o S 909 Fuhrpark u. Rollbahn 9 439/15 Dazu Vortrag aus 1900 z 4 338'47 148 388/45 & a F V E 18 L fi k * * . * _- D )/ »j 7 q ' , É O i 58 6 2009/0 Abschreibung |__1 087)83 N _ Gewinnvertheilung: a 64 365/46 Elektrische Lichtanlage 3419/15 _| |40/ Gewinnbetheiligung der Aktionäre... . . . . . . .| 2600000 » Q pur Barer E Pg a A 90 9% Abschreibung 683/83 9 735136 Tantiòème für den Aufsichtsratb H E. 11 805 00 L 146 891/02 146 891/02 Erneuerungen . 3 909/53 16 9/9 Dividende der Aktionäre, pro Aktie Æ 160,00 . . 104 000:00 2 108 907/25 Berlin, den 31. Dezember 1901. 1009/6 Abschreibun 3 908/53 Vortrag für 1902 . . ., L v S 6 583'45 : Uz ¿ z y E Verlin-Wilmenorser AEUp Sre RBaE in Liq. Vorräthe an Waaren u. 148 388 4 : S L j P, vai vas mann. L j z Materialien ; E A Ee Go L : Vorstehende Liquidations-Bilanz sowie das Gewinn- und Verlust-Konto habe i< geprüft und Patente : 969/80 Hypotheken-Konto: mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden. 1009/6 Abschreibung 968 80 Ammortisations-Hupothek ...... oooooooo. o 6445000, Berlin, den 28. Februar 1902. i: O f seit

L C

Credit.

tr L

V4 = y*

Baulklguihaben . . . E 688 586191

Passiíiva. Aktien-Kapital-Kor Ï T4

Kruppamühle, den 1. März 1902. D den de er Vorstand ac am artits 2006 GONLELN F n a ukt aci Atti Li * acta Aunenttande: [104812] N - -. - » * - _ T » , » » cit 1898 amortisiert . eee d oed p e d o “tit T: SRNDE C. F. W. Adolvhi, gerichtlich vereidigter Bücherrevisor. i‘ Ae 239 564/89 [104812] der Oberschlesischen Aktien-Gesellschaft für Fabrikation von Lignofse, Partial-Obligations-Konto area 86 000/— | (TO4817] Bankguthaben . 40 654 30 Schießzwollfabrik für Armee und Marine

Lebrlingg? pot-Kor e ea Ee a A Q G D 4212 J Activa. Vilan ber 31, De ember 1901, P'assiva. Gfeftenbestand D 139 508 5 I B F 7 T O D *

Agio R O M e 4 300 m ———————————————————————————————————— Wechselbestand . . …. 10 041/61 S n v. Sc<hroetter : Frhr. v. Séleiniß

Reservefonds-Konto a) oco. 110 000 Á i i e e 10 181/65 ; Vie der Dividende pro 1901 erfolgt gegen Ausdandigung det Spezialreservefonds S Ï R I e 4 20 000 L Pee 477 000 Per Aktien-Kapital . G I Schlesischen Bankverein in Breslau und dessen Filialeu und bei der Dresduer Bank Delkredere-Konto 79 TR1'60 S Hriften u. Steine M $1 091,09 . Kreditoren i ® 30291 1 609 695 15 vine ae O u Æ

n L E L g * . . . * * * « * * * * * * * V ae L U em ge »4 g gs E E. E n B nd y E E B IRDN 27 94 45 Zugang . . . . 40014,74 » U ¿ „6 23 01 Passiva. [104831] 9 01, Sitembar L, r ms D E 0 A L Ee K (4 995,69 “4 121105,83 Reservefond . 2 9747 Aftienkapital . . . 1 1/250 000 dran. Vilanz-Konto der Wurzener Vank. Passiva Bremer Tauwerk-Fabrik A. G. ert wen ean) An A A Ar 191,4 - nal 10/, Abschreibuna. 908283 9 092 A ( 95 Pvpothekenshuld . ..... 76 502/01 - - = v C. H. Michel G j U pg E Arbeiten e R f —— me Nicht abgehobene Dividende . . 0/- Geseulicher Reservefonds i 32 50952 , | E De Ane en, Grohu-Vegeia Sewinn- und Verlust-Konto o. 24 163149 S j Y O C T Ce T L E t

Dividendenscheir r. 28 mit „« 200,0 in Berlin und deren Filialen.

Suerlol .Meofernefo 5) L M1 Die Dividende r7ro 1901 gelangt vom 25. März “p ee ‘Gebübrenäaui- 2U O | An Kasse-Konto . . . . 176 247/508 Per Kapital-Konto ........ 1 000 000 1902 an mit „A 20,— ver Wtie hei der valent E L S 9 000 « Kontokorrent-Konto . . . .| 3180735]: Baareinlagen-Konto . . . ? 921 08528 | Bremer Filiale der Deutschen Vank wm 2 108 907/28 K R1SLTT Delkrederefonds_ da 0D E 17 761: . I. «e E 683 639 41 Zinsen-Konto 1901 i 7 20173 | Bremen zur Auszadiung Y e ü P M 4 TCL A e Î S. R Q Ÿ Í An wvaidis La S e Quit Mis t D L Gewinun- und Verlust-Konto des ncunundzwanuzigsten Geschäftsjahres 10% Abschreibuna . 819,17 - 37916 Fonds für Woblfabrtäiwed>e 9 430 Gffekten-Konte a. a4 361 498/35 ZTralten- und 2 ccevt-Kontke p E 1 284 E A: gade der ncuen Kupondogcn j Debet. ult. Dezember 1901, Credit. la 7 Kreditoren S 31 133 a tobiliar Konto d, Konto pro UViver?e i 7 431 Aktien Nr ] 50K ierer GeBdeit - S 4 o. M TER _ Unerbobene Dividenden : 2 QRL Grundstü>s- Konto 2 Reservefonds-Konto . . 1604 vom 25. März an dei der Vremer Filiale der A 33} %% Abschreibung , 166,65 3333/3: R ovene Dividenden . . . « « - 177 267 Ertrareservefonds-Konto 7 07528 | Deutschen Vank iz Vremen zegen die mit eimen Z L y s « Ÿ Reingacwinn Lu 267 79 ED I y EE h En & R L Handlungs- und Betriebs-Unkosten-Konto . . . j ] Gervinnvortrag aus 1900 . 231818 Verlags-Konto: _ E : E - densionéfonds-Konto . J n duplo audgefertigt aritha FCOTTD.TN Interefsen-Konto Kursgewinn auf Schecks unt Lagerdeitände, stehender Say 2c S9 69.39 1 G09 995 15 Grundstü>ks-Errwerbungtfends - Konto Da) Ÿ Baer BerictOnt cinr Seme E Werthpapiere . . . 5 059/95 Debitoren 0A 54 610K Berufsgenofsenschafts-Konto Fabrifations-Konto

“e J T i 5

_— = —_—_—

° erd zurcD Gewinnu- und Verlust-Konto Reingewinn im Jahre 1901. . « « 140 646.13 Der Vorftaud. Beitrag pro 1901 ' Betricbsgew 695 966 146 505101 E L per S1. Degombes 1ST. 4 424 49426 4 4244426 f, co 15 o 0,0 pie g p44 025 Betricdögewinn . 98 966/X , 1 O4SS Invaliditäts. und Alteréversicherunas- Konto A » N ’] Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1901, Credil. Soll Debet. Gewinn- und Verlust-Kouto. Credit. Dm ; nam p a S E644 N “K z á General-Unkosten . E o E A j! : s ; Kaisersicinbruh-Aktienge)ell)@aft, Assckuranz- Konto y E, h L ; x Abíchreibuna h i g y (6 es z : Í Cölu. BimarEite. M den A. Mig 19008 Feuerversicheru s-Grämie vro 1901 t G77 Redaktion . s A S 35 193 00M Verlag, Inserate und sonstige Ein- Greibungen : - n Unkosien-Nouto. . + « « 6 040 45} Per Gewinn-Vortrag aus 1A Ì 5IO V Dee in der Generaler28nlen: dem N OBader T ung -Prämic pro 17 Í 5 I 54 D) ilagone Union. Eon j 147 7 di fs n E y > C E quan Sz Mer ege Baareinlagen-Zinsen-Konto , .| 10618777} Zinsen-Koato 100 dei&dlefiene Erdèdung des Aftienkaritals mm j E G 1 269 « Provifions-Konto 4 100 000 soi durdecährt werden, und werden Haben Reingewinn im Jahre 1901 , .| 1406461 . Efellen-Konto 26 DGV: | demna 10 neue Aktien zum Nenuwerthe don Gewinn- Vortrag E 5 43 908 19 544 £37 37 17 A 1000 zum Kurie den Si m Ve

106 8708: 106 8708 E e oa han 6 324 465 02 Wurzen, 22. März 1902 s<dátrélofai der Gejellichait, Cötn, emar k Lübe, den 31 Dezember 1901, Leipzig, 94. M árz 1902 | e Sts amd

1 i 368 373 21 Der Vorstand der Wurzener Bank nre, e E s D L E L Lübecker Maschinenbau-Gesellschaft. Verlag für Börsen- und Finanzliteratur. - t Derrag de

H. Lehmann Die Auszadlung der in beutiger Gencralversamm- | —————— E Scharrnde>. Undgade der Interiméldeine bam cinerenüim. Din Der Auffichtsrath. Der Vorstand. Vorstehende Bilanz ge J. Klopfsi ot. C. Bernhardt. ppa. Mette.

z fesigesen j von 9 V Rieblui i weiteren Eingadiz don dun de sowie das dazugehörende Gewinn- und Verlusi-Konto babe mit dz E gege n Os Ee Gal Joni L VRRE Generalversammlung uni Deutsche Rettungsfenster Actiengesellschait E G Ee E n O E

ung 3 tübrten Geschäftäbu i Tt ubert E L Ait ¡C inie na olgter uierung set si< der Auf- ratd ctnacterdert SolUtde dar Stutragung der Larita Die vorstehende Bill sowie das Gewinn- und Verlust-Konto stimmen mit den ortuungömäßig c ETa FERER <háftébüchern verglichen und in allen Theilen volllommen über des Kupons Nr. d bei unserer Gesellschaftskasse | sichtörath unseres Instituts wie E damen in Liquidation. Mülheim a/d. Ruhr. erdêdanga in das Handeldrecier hi s 1. Seb geführten und von mix geprüften Büchern überein. Leipzig ‘ten 29. Sanuar 1902 in Barnsdorf bei Roth, der Vayerischen Bank | Herren Ferdinand Schreiber, Vorsiyender, Carl Ia der außerordentlitden Generalveriammlung | tember 1902 crfeigt Lein. e M d Zung r Lübe>, im Februar 1902 > Wel Dite Metal in München, deren Niederlassungen in Nürn- | Heidenreich, stellvertretender Vorfißender, Carl | Qo „18, März so. 0. ist die Liquidation unjerer | die Aktionäre nnverdunteus, und erden deiben C. Ambach, beeid. Sachverständiger f. kaufm. Buchführung. beim Könial. Amtsgericht Leipzia vervslichteter Sachverständiger für kaufmännische Buch- und Geschätftsfübrars Nicher aris und Würzburg oder bei den | Eisentraut, Wilbelm Kaniß, Hugo Lazer, Carl | Gesellichaît dethlofien worde Wir fordern die | die cingezadlten Beträge gen Anzade der Die für 1901 auf L % festgeseyte Dividende gelangt gegen Einlieferung des Dividenden- "Von ontag, den 24 ‘März cer ‘ab, gelangt die von der Generalversammlung axf 8 Ban lassungen der Commerz: und Diskonto- | Lessig, Hermann Schroth, Louis Stephan Gläubiger unserer Gescllschaft gemäs $ Wi H-G Juterimsi dere ars De Wrronière werden ew scheins Nr. 2 mit M 150 sofort jeîtgeseyte Dividende L 1900/1901 argen Üblieferuna Les z Dividendenscheins unserer Aktien Ne. 3 Bert in Frankfurt a. M., Hamburg und urzen, 22. März 1902. auf, ihre Ansprüche anzumciden vi, dr es Vezngorectt zem 4 in Lübe bei unserer Kasse, bis 500 mit M 40,— pro Stü bei der Allgemeinen Deutschen Credit - Anftalt, Leipzig- ® Rock E vos Der Aufsichtörath der [104832] | Beuel, 20. März 108 O-G-B. dinnen einer ouNdtiedruden ê Í , der Commerzbank, Autzablung oth b. Nürnberg, den 19. März 1902. Wur ener M Deutsche Ron Actieugeieldat dis zum U. AprU de dem

* Berlin . Herrn L. M. Bamberger, Leivzi 2 T ¿r 192 Ter nd. ® , Franffurt a. M. bei Herrn Kahn & Co. 2 Lr

Toona : s L im Liquidation Fanude der SEEaN D -, .+ s Leonh. Dit Ferdinand Schreiber, Vorsizender [ 10394 Z »tma Der erlag für Börsen- und Finanzliteratur.

H. Lehmann

La y Rein

- L F F ms f. j 4g gewinn a B

E A1 Bon ov eco Ba OLELS E. o. o o 0-09 B + | _ i Mobiliar-Konto

Ueberweisung an Delkredere-Konto % 000 A 660 16 E o ooo a ooooo 112 da s i; | 168 47: 5 iliar-Kontc

i De li L s Abschreibungen . . . 10 068.6

Reingewinn . . . 197 6191 27 163 76 A Jm

706 3450

zet Aaoszablong : Lübe, 24. März 1902.