1942 / 1 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger, Fri, 02 Jan 1942 18:00:00 GMT) scan diff

iy e s

t S s 5 A (e %

Ì 8 i F b Y f e « és f f R Cn S di / E E A E T My U as (R T Eig L P Es

Zenitralhandelsregifterbeilage zum Reichs: und Staatsanzeiger Nr. 1 vom 2. Januar 1942. S. 2 Zentralhandelsregaisterbeilage Charlottenburg Soorstraße 29 mit | Braunschweisg-; [39143] 7 Slhlenker, beide in Bremen, ist Einzel- j Neueintragung: Chemnis, 20. Dezember 1941. q zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

A ERS E : i ; 7 S. üx Fi Neueintragungen:

beschränkter Haftung (Charlottenburg Handelsregister prokura erteilt. ¡ H.-R A 158 Brüx Firma Josef En ug i :

D N a N of S gi S L 3611 S Z, se - |Smid, Siy: Brü ammerlingstraße| A 3325 Luise Helfert, Chemniß

Kaurmernerihts Berlin vom 12° De E M IEN E 210 Gen r E Ae A: : N M E “ja GSandshuhappretur, Zichopauer Straße zugleich Zentralhandelsregister für. das Deutsche Reich E E 4 A O : 4 Eduard Ludwig Kruje ist am 1. No-| Fnhaber: Josef 8mid, Kaufmann in | Nx. 54). - Z 5

der Rechtsanwalt Dr, Oskar Möhring | ( gg7g eitraguns: raun: | vember 1940 gestorben und als Gesell: |Brüx (Geschäftszweig: Gemisthtwaren-| uhaberin: Luise Martha verw. Nr. l (weite Beilage) Verlin, Freitag, den 2. Januar 1942

Berlin, gemäß $8 12 fff., 18 der Verord- schweig (Handelsvertretung (Feintost, schafter ausge|<hieden. Die Gesellschaft | handel). Helfert geb. Werner, Chemnis. *

È 4 era ; O g ] ier- nungen über die Behandlung feind- | #75, z ittel), | tit aufgelöst. Wilhelm Georg zum g A 3326 Alfred Herrmann, Pap : M ; J g L h Q: P Spirituosen, Lebens- und Genußzm ) Felde ist nunmehr Älleininhaber. ö Brüx. , [39153] | warenfabrik, Chemniß (Eu g 1 d el sr e ster mit Wirkung vom 1. Fanuar 1941 als | Messing, Kassel (Kunstgewerbe, Ge- | jeweils 8 Jahre weiter, wenn nicht von | Aktionär unter der Firma Alktien-

lichen Vermögens vom 15. JFanuar Kasernenstr. 20). Jnhaber: Herbert ntnya L j j H A: An u 1 0 L 1 8 1940 RGBl. 7 S. 191 und O S: ig. Frau | B 42 Pumpen- und Geräfevertrieb | Handelsregister Amtsgericht Brüx. | und Großhandel von Papierwaren Kommanditgesellshaft unter der Be- | mälde, Sp?elzeug, Hohenzollernstr. 29). | einer Seite gekündigt wird. Eine Kün- | Gesellschaft für Grundstü>ksverwertung 30. Juni 1941 RGVBl. 1 S. 371 Se O s E Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Abt. 7.- Brüx, den 20. Dezember 1941. Büroartikeln, Zschopauer Crans, M: ür Zee Tugof i. c d: Mrd eine Bewähr. | zeichnung Siebe Bde «& | Die Firma f Le bert Ik Kunfihaus digung muß mindestens 1 Fahr vor Ab- | in Leipzig, eingetragen auf Blatt B 425, und der Allgemeinen Verfügung des 2 ist d lprokuristin, tung, Vremen (Am Wall 130 D: Neueintragung: Sai Inhaber: Papierwarenfa “Chemni ür die Ri Ha Ges Zer Megistergerichte armeladenfabrik Ludwig Lenke | Konrad Messing. Einzelprokurist: | lauf einer dreijährigen Laufzeit er- | übertragen worden (R.-Ges. vom 5. 7. Reichsministers der Justiz vom [weig 1 a Saraithés 1901 W. Ehlers is ni<t mehr Geschäfts-| 7 H.-R. A 159 Brüx Firma Käse: fred Richard V ika verehel. ; K. G. weiter. Persönlich haftender Ge- | Gertrud Boegershausen, Kassel. | folgen. Me Bei wird bekanntgemacht: | 1934). Die Firma der übertragenden 20. Funi 1940 Deutsche Justiz 1940 22. N t L führer. Der Kaufmann Fohann Karl | Kraus, Milch- e e I liger Een, S d Kaufmann Ilmenau, [39388] | sellschafter ist Ludwig Lenke, Fabrikant, | 19. 18. 1941: B 967 Elektrizitäts- Oeffentli e Bekanntmachungen erfolgen | Gesellschaft ist erloshen. Als nicht ein- S. 728 als Verwalter für die untex , Derän deboundi Braun- | Janßen in Bremen ist zum Geschäfts- | geschäft Brüx, Siy: Brüx (Tepliger | Herrmann geb. Urban Na i Handelsregister Kaiserslautern. Eine Kommanditistin | Aktiengesellshaft Mitteldeutschlano, | durh den Deutshen Reichsanzeiger und getragen wird bekanntgegeben: Den maßgeblihem feindlichen Einfluß | A 2695 Cars 9 e g Futtermittel- führer bestellt. Dur<h Beschluß der | Straße 24/0). @ e May Urban, ‘beide R dolf Hosfinaun Amtsgericht Jlmeuau, ist vorhanden. Die Prokura des Ludwig | Kassel (Wilhelmshöher Allee 2). Die | den Westdeutschen Beobachter. n der Gesellschast steht es frei, stehende Wohnungsbaugesellshaft Char- schweig (Getreî Nen L e 1 Gesellshafterversammlung vom 27. No-| JFnhaber Karl Kraus, aufmann A 3327 Richard Rudo Gummi- den 20. Dezember 1941, Lenke ist erloshen. Einzelprokura ist | Prokura für Heinri<h Hoopmann ist Veränderungen: soweit sie niht Befriedigung verlangen lottenburg, Soorstr. 29 m. b. H., ins- Sag MeR dolf Dörries ist | vember 1941 ist die O auf- | BrüLx. Chemniß (Konfektion s tatt Veränderung: erteilt Heinri<h Huth, - Kaufmann, | erloschen. / H-R. A 14048 „Westdeutsche | können, binnen se<hs Monaten seit besondere für das Grundstü> Berlin- | Die Prokura für Ru Lis Abwi>'er ist der Bücherrevisor 1 C 39154 webwaren, Eon Le Artikeln A Nr. 871 Julius Brückner & Co. | Kaiserslautern. 19, 12, 1941: A 4066 Heinz Müller | Bohrgesellschaft A. Siep «& Co.““, |dieser Bekanntmachung Sicherheits- Charlottenburg zur Sicherstellung und erloschen. sviga-Maschinenwerke ulius Mgen in Bremen. Brix. i i [2 4) S driGites E in diesen tTeln, Kommanditgesellschaft, Jlmenau. A 166 am 18. 12. 1941: Ludwig | Inhaber Wolfgang Gollub, Kassel | Köln. Die Prokura des Max Fleisch- | leistung zu verlangen.

Erhaltung ihres Vermögens bestellt. | B 736 Brun e & Co., Aftien- Erloschen: Handelsregister Amtsger al a riedrich tra 3 14). Richard Rudolf Die Prokura des Kaufmanns Hex- | Henkel in Kaiserslautern. Die bis- | (Roÿprodukten-Großhandlung, Bahnhof | mann ist erloschen. L E

Der Verwalter hat \sih des Büther- | Grimme, ige s<weig (Kasta- A 142 „Merconti“’ Versandgeschäft | Abt. 7. Bruüx, den 20, Dezembec ‘| Jnhaber: Kaufmann Richar mann Merten ist erloschen. herige Jnhaberin Witwe Charlotte | Unterstadt). Die Firma ist geändert | H.-R. A 14499 „Kölner Baby- | Leitmeritz. {89199] revisors Hans Stephan, Berlin, als gesellschaft, Da Nit te ist aus dem Diedrich Buse, Bremen. Das Ge- Neueintragung: tel Hosmann, Chemnig. _ Chemnitz ——————— Henkel ist gestorben. Firmeninhaber ist in: Wolfgang Gollub vorm. Heinz |Bazar Derichsweiler - Vücklers““, Handelsregister Prokuristen zu bedienen und die Auf- | nienallee 71). A, dis Die bis- | [äft ist an den Kaufmann Heinrih| 7 H.-R A 202 Saaz Erna Ho % ÁÀ 3328 Gustav, E dei it Ingelheim. : [39889] | nunmehr udwig Henkel, Kaufmann, | Müller. Einzelprokurist: August Keim, | Köln, Luise Großmann und Käte | Amtsgericht Leitmeritz, 24. 9. 1941. sicht über dessen Handlungen zu führen. | Vorstande ausgeschie Cin Mitglieder | Etgenbrodt in Bremen veräußert. Die ¿¿Goldener Löwe Î Inh. Leonhar (Waffelfabrik sowie Gro i8 Ad E _ Handelsregister Kaiserslautern. Die Prokura des Lud. | Kassel. Hahn, beide in Köln, sind in das Ge- Aenderung:

B 57349 Verlag „Presseberiht“ herigen ILY eri Le M Dee Ht Firma ist erloschen. Fataun Saaz, Sig: Saaz. Gast Bedarfsartikeln für Speiseeis, Admira Amtsgericht Ingelheim am Rhein. wig Henkel ist erloschen. 20. 12, 1941: A 3563 Otto Fennel | schäft als persönlih haftende Gesell- 7 H.R. A 37 Ed. J. Weinmann, Gesellschaft mit befchränkter Haftung NOE Joachim Runte N M ide Jnhaber: Leonhard Faßyaun, Gast- | Scheer-Straße 20). j: Gustav : Ingelheim am Rhein, 20. Dez. 1941. B 1/5 am 19. 12. 1941: Gebrüder | Söhne, Kommanditgesellschaft, Kassel | hafter eingetreten. ie nunmehrige | Aussig. August Urban, Prag, ist zum (8W 11, Wilhelmstr. 107). Dur Be: Hustav Schenk sind je D < Be- Breslau. [39145] | wirt tn Saaz. T nhaber: Waffelfabrikant Gusta A 442 Weingut H. Fahr «& Co., Gienanth Eisenberg, Gesellschaft | (Werkstatt für geodätishe Fnstrumente, | offene Handelsgesellschaft hat am | Vermögensverwalter bestellt.

f : i lhlu de des Vorstandes. Dur Handelsregister , Dem Otto Faßaun, Gastwirt in | Adolf Höhne, Chemni Weinbau und Weinhandel Ober- | it beschränkter Haftung in Eisen- ónigstor 16), Prokurist: Karl Jäger, | 15. August 1941 begonnen. Zur Ver- A

{luß der Gese!lshafter vom 4. De- |: l l vom a Hi Gt i La: ] : ; L O ; : : F : der Hauptversammlun : Saaz, ist Einzelprokura erteilt, A 83329 Otto Kästner, Chemnitz ngelheim. K ; S u Rau allein berechtigt. Ee {89200 arr Gs N der Gesellschaftsvertrag 4 November 1941 sind die 8, 9 Abt. 69. Bredicu 16 E 1941 S R (Strumpfappretur, Friedrichstraße uk / Ca A der Niederlassung und der berg. Durch Beschluß der Gesellschafter- M Hd ct e n B A e “versönlich eh adi e- Hem ee rKe ] {chaft pirb dure R a A und 11 (Aufsichtsrat) und der $ 16} Neueintragung: ; |Brüx. [39155] | Fnhaber: Karl Otto Kästner, Kauf- Wohnort des Geschäftsinhabers heißt S a, A 14, Ae n eas 20. 12, 1941: B 985 Sesfische Ver- | sellshafter sind nur in Gemeinschaft mit | Amtsgexicht Lengenfeld (Vogtl.). A (Hauptversammlung) der Sahung ge | A4 1792 Straßenbaugesellschaft | Handelsregister Amtsgericht Brüx. | mann, Chemniß. jevt: Fngelheim am Rhein. Der O Ung ZUL Vegren- | ( g&anstalt, Gesellschaft mit be: | einem anderen persönlich haftenden Ge- Lengenfeld (Vogtl.), 22. Dezember 19414

nni

Geschäftsführer vertreten. Das Allein- | Fndert, Die gleiche Eintragung ist bei | @“ gemna u. Ce. Kommanditgesell: | Abt. 7. Brüx, den 20. Dezember 1941. | A 3330 Erich Kertscher, Chemnitz irhner, Buchhalterin in Bu- | #19 E be Su 90M | schränkter Haftung, Kassel (Kölnische | sellschafter oder einem Prokuristen zur Veränderung:

vertretungsre<ht eines jeden Geschäfts- d ier unter dex Firma Viga-Werk S 4 L G del it Kaffee und Süß- denheim, ist Einzelvrok il S 5 b, i s S führers ist fortgefallen, Dr. Max | B Un - Frrma Mcibinen- | baft, Zweigniederlassung Breslau Neueintragung: (Großhandel mi | enheim, ist Einzelprokura erteilt. 400 000 N.Æ auf 1400000 N. erhöht | Straße 10. Durch Beschluß der Ge- | Vertretung berechtigt. J A 97 GUPTa e Uung : weigwerk der Brunsviga-Va Siß der Hauptniederlassung Berlin —| 7 H.-R. A 203 Saaz Firma Justin | waren, E Ee 34). a E E / i: E t | ellscha terversammlung vom 26. No-| H.-R. A4 15948 „Hans Jungblut | handlung Richard Haeffner, Lengen- up hung H - Kertscher, Insterburg. [39190] | und die Satzung in $ 4 (Höhe und Ein- Oa 1941 ist die Gesellschaft aufge- Kommanditgesellschaft“, Köln (Ost- a: Gikeboui Haeffner, Apothekerin,

Winkler ist niht mehr Geschäftsführer. i lis & Co., Aktien- N “l A E e B Tis : i Die Firma lautet fortan: “tb werke Grimme, Natali 1 (Breslau, Körnerstr. 23—25). Persönlih | Schmalfuß «& Co., Sig: Saaz. Jnhaber: Ernst Eri Handelsregister A teilung des Stammkapitals) geändert. löst. Zum Abwi>ler ist der bisherige | heimer Ste. 171). Ein Kommanditist i | Lengenfeld, ist Geschäftsinhaberin.

Mia N : * | gesellshaft, bestehenden Deter haftende Gesellschafter sind: Ernst Eri Offene Handelsgesellshaft. Die Ge- | Kaufmann, Chemniy. | | | ars andit

(Gráatee Setinua E pa ui erfolgt. Bei der E Kemna, Jngenieur, Berlin, A Dt, ellsheft v am L Oktober 1941 be-| A 8331 Johann Kopka, Chemniß Bd A A f, 4 ctne E Geschäftsführer Direktor Georg Bieder- | dur<h Tod ausgeschieden. Die Einlage L Unternehmens ist nunmehr: Her- | [allung ist ferner eingetragen, da id | Karl Ándreae, Kaufmann, Shwante- gonnen. Persönlih haftende Gefell- | (Veredelung sowie Großhandel mit am 2. Dezember 1941: iniitét D n “B hl A 4 Altibiz, mann, Kassel, besteTlt. / eines Kommanditisten ist erhöht. Lengenfeld, Vogtl. [39360]

tellung, Verlag und Vertrieb von Grundkapital der Gesellschast auf | 1941 Sommerswalde, Prokuristen sind: | hafter: N Schmalfuß, Kaufmann | Textilwaren, mera 34), Nr. 1326 Firm, doeh Rotte! 1 Lts is A h s ufsihts- | 99 ‘12. 1941: A 4038 Theodór Has, H.-R. A 16382 „Christian Zan- L nvelSigilen Béelle cus, aller Art sowie Be- | der Beaalng n L A BA |®, n. das Gesamtunterne men: 1. Ar- | in Saaz, S Lina GA ia Ctig Johann Kopka, Kaufmann, in Infterburg. Jeßiger Inhaber der dds eina e Beate Va Kassel Pantel D S der“, q fon p L per 2 de eis Amtsgericht Lengenfeld oan). trieb aller damit zusammenhängenden erhöht und $ 5 der Saßung ent- a anger, 2. Werner Busch, 3, Fo- | Die persönlih haftenden Gesellschafter | Chemni. dels Firma ist der Uhrmacher Hans Keisel Gewinnausschüttungen vom 12. 6. 1941 | ere KFontgs|tr. 1». Die Gejellshast in: „Christian * | Lengenfeld (Vogtl.), 23. Dezember :

Pre Ggr bgi L ) ’annes Patrzykowski, sämtlih in Ber- | sind gemeinsam zur Bertretung der Ge-| A 83332 Karl Leistner, Handels- ; : A =0 006 Y e | ist dur< den Tod des Kaufmanns Wi!- | Kellerei““. Veränderung: Faro "Fries Berlin, , f Protuti, es: sprechend geändert worden ist. _|lin. Feder von Bran verteitt usam- [n aft ermächtigt. : vertretungen, Chemniß (Handels- ers A A C O A Lheltit Südig in Kassel aufgelöst. Allein-| H-R, A 17463 „Jacob Auer | 4 56 Carl Schmidt & Co., Kom- N , “| B 832 Braunschweiger Rechen- | nen mit einem ersönlih haftenden | (Als nit eingetragen wird bekannt- | vertretungen und ac ade eratung Jena. [39191] | 2 elf erhöht und $ 4 der | inhaber war der Mitgesellshafter Theo- | Söhne“, Köln. Die Kommänditein- | manditgesellschaft, Lengenfeld. Die S E Saßbung (Höhe und Einteilung des | dox Has geworden. Nach seinem Tode ag eines Kommanditisten ist herab- | Firma lautet fortan: Mechanische

teilt i r : G A R B E É maschinenfabrit Rema mit be- Gesellschafter. b) Unte eshränk ; beitungs- und Tro>en- | in Farben, Chemikalien und Teygtil- Handelsregister ; Eee t «E Wb ivendtte A Mee idgi di f<hränkter Haftung, Braunschweig al den Betrieb a Bwweigmiederlessuns C E der Heil- ‘nd Gewürzfräuter produkten, Weststraße 67), : Amtsgericht Jena, 22, Dezbr. 1941. | Grundkapitals) geändert. ist das Geschäft mit dem Recht der | gesegt. Es sind zwei weitere Kom- | Weberei Martin Stamm. T E ea J a ie GesGáfts rüber. L Apesputa 1, Voyannes Drescher, 2. Wal- | sowie Landesprodukte, Obst, Gemüse, A a N ie Ä eng: cla Rae A ae A E e O V8 [Pon auf A 2E manditisten in die Gesellshaft ein- E S *|ni<ht mehr Geschäftsführer. "|ter Seider, beide in Breslau. ide i t O V nisher Berater Karl Martin Leistn ; r. enaer Gemein- | ° l * | verw. e Hüdig geborene aub, | getreten. 4 : n reslau. Beide | Waldfrüchte und Kartoffeln i nüßige Wohnungsfürsorge, Aktien- | Dr. Hermann Walter Gehlen, Diplom- Kauffrau, Kassel, “Aberaegangen. / H.-R. B 8357 „Kölner Füllhalter- Le iee [88744]

gebiet gelegenen Sti>kstoffunternehmun- heri äftsfü : / ; : SALA : ge stellvertretende Geschäftsführer | vertretzn gemei tlih oder jed Chemniy. / : E : f

Patucisin: "De Lui ‘ander 4 Hans Joachim Runte ist jeyt ordent- | vow ihnen E e einem persön- E A A 991 fn 3333 Friedrich Lindner, Chem 1 gesellschaft, Jena. Die Prokura des | Yngenieur, Kaiserslautern, ist zum | 22, 12. 1941: ‘4 468 Adolf Hos: haus Gesellschaft uit beschränkter Amtsgericht Lichtenstein, 16. 12. 1941 Berlin, Egon Beer e Berl FT Dr. licher Geschäftsführer. lih haftenden Gesellshafter. Die Ge- M i Amtsgericht O niy (Fabrikation von Stri>k- und / Stadtoberinspektors Otto Sander in Vorstandsmitglied und Vorsißer des | mann, Kassel (Handelsvertreturg in | Haftung“, Köln. Max Potten ist nicht °g Co Ï C Eau 0 5 rin n L. A 3613 Feinkost - Meyer Elise | sells<haft hat am 17. V ober 1941 be- Cunve Bres fee 4 O b 104 Wirxkwaren, Erfenschlager Straße 31). Î ena ist erloschen. Er ist aus dem | Vorstandes bestellt. Er ist ermächtigt, | Textilwaren, Riedwiesenstr. 39. Mar- mehr Geschäftsführer. H-R. B 5 Tres * Grundftü>s- vertritt aèittinsanit mit hem Ge ists: Mever, Be E onnen, Zur D der Gesell-| Tf. 7. Neuetnerate de *} Jnhaber: Ernst Friedri<h Lindner, / ienst* der Gesellshaft ausgeschieden. Mas L hei Dort O us garete nan 4 us der Erben- .-R. La “r g ae gesellschaft “lite B esdiciitter Gal s R “handlung, Friedr,-Wilhelm-Str. 29. | haft sind nur beide persönli ten- A Ext . | Kaufmann, Chemniy. L C i q Zur Deus des | gemeinschaft ausgeschieden. Aktiengesellschaft‘, Köln. Durch Be- |! i in ic: Su: Die Fibina führer. Frau Elise Steinmeß eb. Obenaus in [hof find nux gemeins E A Beri) Q A D Weipert Firma Jo- ua A Müller, Chemnitz : Sas és Antsaoridht a Aufsichtsrats vom 8. 11. 1941 wurde auf | 99 12. 1941: 4 3481 Wilhelm Zim- | {luß des Aufsichtsrats vom 3. Dezem- | tung, L na S U Die ara Mi counicpveig if Einhproturstin. pon hnen zusonanen me ino Pro: | fue, S2 Ke Satt Pandelauer: | ga delévertretangen in Sttmpsen n l Dient a | v0 GacfyndgAttntn Ben I mg "Ben d Sea, A MTA [ger 8 das Grundtapitn p Uge | f nd) boemdigier Biquiboiiom elo

Bernb é 39142 E a kurist ahtigt. i i : d 7 nd rikotagen, arts E é Î aus|<uttungen vom 12. 6. | und auschreinerei, . Kohlenstr. . lde apitalberihtigung um i nburg 190148] sten ermächtigt. Drei Komman- | ¿[ggefellshaft. Die Gesellschaft hat am | Handschuhen u g Veränderung: 1941 das Grundkapital um 500 000 N.4 | Des Geschäft ist mit der Firma dur | 2,4 auf 11 000 000 N.& erhöht. Durch | Liegnitz. On

Handelsregifter 39144] | ditisten. r traße 25), h z irin- s Z i Amtsgerichi i Cs 2 da O L rb inde [ ] 1. Juli 1941 A Persönlich haf- | | P adet: Handelsvertreter Konrad Abt. B Nr. 158 Sächsisch Thürin: | quf 1000000 A erhöht und die | Erbgang cuf die Witwe Erika Werchan | Beschlüsse des Aufsichtsrats und des Ä netapri U E Daz ét,

; tende Gesellshafter: Johann Ha>l sen. | ische Portland - Zement - Fabrik Satzung in $ 4 (Höh d Eintei \ ; i ; T it die | ; t Bremen. Breslau. 4 ) ; M , Chemniy. I e und Einteilung | geb. Zimmermann und Peter Wercan, | Vorstandes vom gleihen Tage ist di T : B 249 De, und Kalk- Bren E Dezember 1941, acts R ric O Jos Die per Bui baf: P f‘! viki Theuerkoën, gs Ösen Me Dres BASUE des Va e g Mindert G geboren an A L cin e ir as FOUs E A S agner das A A4 Dar Ls E s s ) : : Amtsgericht Vreslau. g De, f tellung und Vertrieb vo , E 9a Lo, : Vanerische |in ungeteilter Erbengemeinschaft, über- | Grundkapital und seine Einteilung. ¿O Í 3 , nte in ReUE TEORaten B 406 D e lentik-Linie Abt. 62. Bredlau 19, Dezember 1941. Vertretung dex GeleNibaft ecathtiar Licttopiergeräten Zschopauer Straße : 1941 bar fb die Sun Thüringische S O E gegangen. Dur E E aa S O und Die Portlandzement- - und Kalkwerke | Hanmburg-Bremen:- Gesellschaft -mit Veränderung: LELELUNY SDEF S L Ma, L Ne 863 e ti! A : Portland - Zement - Fabrik Prüssing & Beschlag e atjerslautern. Dur ——————> áù vom ‘3. Dezember 1941 ist: die Sagung b) A 1758 Wilhelm S bel Liegnitz Sa@sen-Anhalt Aktiengesellschaft ist auf | beschränkter Haft Bremen | B 2340 Breslauer Kohlen- und E Fnhaber: Albert Oskar Theuerkorn, Co. Aktiengesellschaft, Göshwiß, Saale, |- des Aufsichtsrats vom 10. 12. | Kempten, Aligäu. [39195] | geändert in $ 16, betr. die Vergütung A 14 E d “de : : | Brüx-. [39157] mann, Chemniy. ; g s , - | 1941 wurde auf Grund der Verordnun Handelsregistereintrag des Aufsichtsrats. Als nit eingetragen | Die Firma ist im Erbwege auf di E s 40 R B Eu E rine Sastuag i Gesellschaft mit e u S On C (feu: Hand elôre gift er Amt8g ei cht B rür. K N e Co, Chemniß ne S ta nefell ba va Mara LO von Gewinnauss<üt- A E, RAREO, S as ebguc au et Grundkapital Siems 0e Aae an geb, Tite,

der Hauptversammlung vom 12. 12.| vertra ist am 12. Dezember 1941 ab- | dorfstraße 4). Der Direktor Assessor « (. VDrUx, den 24. QVegember 1. | (Einzel- und Großhandel mit Textila auf Hrund des Verschmelzungsvertrags favttal om 12, 6. as Grund- egistergericht. ist nun eingeteilt in 1. ten zu je , gegangen. 1941 i i é i - | Foahim von Lukotwtcz i lin ift Neueintragung: waren, Lange Straße 46). / apital um 500 000 NA auf. 2500 000 | Kempten, den 23. Dezember 1941. 1000,— Æ.Æ. Die Aktien lauten auf den S Ï Lan Jndu trie Aktiengesollscpait Gras l dee Betrieb n Si, A N Geschäftsführer bestell H.-R. A 90 Weipert Firma Ernft | Offene Handelsgesellschaft seit 1. Ok- l daß die Shles\@; Voetleea Bene A erhöht und $ 4 der Saßung (Höhe Aenderung: JFnhaber. i Menn i {39852] jezt Vereinigte Ost- und Mitteldeutsche tsgeshäften und aller damit in | Müller Klöppelspitßenerzeugung | tober 1939, Gesellschafter: Johannes Y Ind tri A e Ut an: G * | und Einteilung des Grundkapitals) ge-| A I 34 Kempten Fridolin Beß & Löschung: 4 Handelsreg fter i Zement Aküiengesellschaft vers<molzen B érbitwuny stehenden Geschäfte. Das | Breslan. [89147] R Ney Sig: Weipert- | Rudolf Wilkens, N: in En | die Äbernehmende - Gesel West bildet” E : E e Nene, Bandeld- L A 17 822 „Reinhold Jansen“, | Amtsgericht R E worden. Auf $ 241 Abs. 1 des Aktien- Stammkapital beträgt 40 000 000 NA. Handelsregister edie 7 berg, und Hellmut E dagegen die Sächsish Thüringische Port- K j L Ai E E E e C PPEES B 297 Gemeinnügzige Liegnitzer S : Ernst Müller, Kaufmann, | Barthel, Kausmann in Rabenstein. lane, Scene risfing L Co | Kamenz, Sachsen, [39193] | manditgesellshaft. Der persönlich haf [39197] Wohnungsbau-Gesellschaft m. b. H.,

Saale,

geseßes wird verwiesen (den Gläu- | Geschäftsführer sind der Reedereidirek- Amtsgericht Breslau. d , ¡ t i d, iSolt tr F Befriedi tut wt uts s S: n E a 1 Reeder idiretto E 4 e s: A s T A 112 Wilhelm Vogel, Chemnitz ige ewe, M D ads E den B. Dezember E Atgeshiden, Ein Sirmanditis N A ae Baba oaetifien Liegnitz, Die Prokura der Käte Gade ( gen en, binnen | u er Reedereidirektor Jaco - É : , e Übertragende Gesellschaft. ie über- eränt L : 2 Ñ \ i ö : l. Friebe ist mit 31. 10. 1941

seh8 Monaten seit dieser Bekannt- | ri Friedrich Loepthien, beide in Ham-| p 2951 Siegiried Landau & Co. Banbelsregisier Amtsgericht |Brüx A S 1A Sh u fARe und Cbe in be ende Gesea hat Vot Ei e a Gorn & Co. in Ossel bei (391961 ae E clloshen, An threr Stelle ist der Buth- ¡e i tn der Hauptversammlung vom 12. 12. | Elftra. j Koblenz-Ehrenbreitstein. A 2221 am 19. Dezember 1941: | halterin Ruth Winkler in Liegniß vom

mahung Sicherheit zu verlangen). burg. Sind mehrere Geschäftsführer | Aktiengesellschaft l |, Alfred Stieler l i vorhanden, do Givd: - dis Busellids gesellshaft für Holzhandel, | Abt. 7. Brüx, den 283.. Dezember 1941. reite<niker, Chemniy. Er vertritt die 1941 geändert. Sie lautet jeyt: | Erwin Horn ist in die Gesellshaft | AmtsgerichtKoblenz-Ehrenbreitstein. | Hans Wittwer, Gutenfeld (kauf- | 1. 11. 1941 ab Prokura erteilt worden.

aft | Breslau. Die Gesellschaft ist gemä N : j i i E dur<h zwei Geschäftsführer oder durch | 8 9 des Gesege eueintragung: Gesellshaft in Gemeinschaft mit einem j O. M. Z. Vereinigte Ost- und | als persönli ; ; “nnishos Goschaft ( S brn A Bett: ciner Amtsgericht PENY einen Gescästsfühter un einen Veo: RGGL 1 S, dl von Amis | mge G2? sederiam dirma Frans anderen Prokuren. Die gleide Ene e S E e Ges: fgteinbrer Giligasi e | 0:8 An O 19a: ge [102 Wfa sus adeke: Lime 0364 E + Ae gemein ae: Dertreten, L 1 wégén ‘geloscht. Franz Richter, Kaufmann in Pod sam. | ¿08 e ¿rmá J at, Sl8 SPppeln. Die Gläubiger | treten. Julius Nunkel, Gemischtwaren: | Kaufmann Hans Wittwer Gutenfeld. Handelsregifter . Neueintragungen: nicht eingetragen wir E os G Däft ‘19 “ir a co Alp r die in Lunzenau unter der Firma J der Sächsis<h Thüringishen Portland- C geschäft in Vendorf-Sayn. Fnhaber: eränderung: Amtsgericht Lingen, 22. Dezbr. 1941, 30. November 1941. Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | reslau. 391454 | eschäftszweig: Handel mit Leder- | Wilhelm Vogel bestehende Zweignieder- | Zement-Fabrik Prüssing & Co. Aktien- | Ii assel. T8 Bie O gee, ; 1s Veränderung:

A 26 Aushwiy Franz Janik, | folgen dur den Deutschen Reichs- Handelsregifter ada bedarf8artikeln 3 und Schuhmather- | [assung gen: V wiklrer Roms gesellscha t, Göshwig a. S., haben das Handelsregister E C unte aufmann in Bendor Túesopos Si vis Don eiter H.-R. A 25 Vern. Rosemeyer in Viergroßhandlung und Selter:- | anzeiger. Amtsgericht Breslau. S A 212 Tan n Shetinis, eht, von der übernehmenden O. M. Z. Amtsgericht Kassel. Wilhelmine geb. Keller, in Bendorf- | Shreyer, Königsberg (Pr), ist Pro- | Lingen, Autohandlung mit Reparatur- wasserfabrik, Aushwiz (Parkstraße 20, Dezember -1941. Abt. 62. Breslau, 22. Dezember 1941. Brix [39159] manditgesellschaf der K manditisten Vereinigte Ost- und Mitteldeutsche Ze- Neueintragung: Sayn ist Prokura erteilt fura erteilt. : werkstatt:

Nr. 2»). Geschäftsinhaber: Kaufmann | A 4300 Dr. Diedrich Johannsen Veränderung: Handelsregister Amtsgericht Brü ,_Die nagen er Kom ment Aktiengesellschaft, Sig Oppeln, | 20. 12. 1941: B 1059 Unterstüzungs- N e E Offene Handelsgesellschaft sett 1. Fa- Franz Zanik, Auschwig. Nachf. Karl Vethge chem. pharm. | B 2750 F. W. Hofmann Gesell- | Ap, 7 Brüx fen LE Dersibee A040 E FRLEA Max Heinri< Schmidt Sicherheitsleistung zu verlangen, wenn | kasse der Landeskreditkasse Gesell: | Kö1n. [38932] | Korneuburg. [59040] far 1941 nit Sih in Lingen, Ehefrau 8, Dezember 1941. O Bremen (Rembertistr. 15). | schaft mit beschränkter Haftung, ""*° * Meueinttaqun e E E ax ? sie si< binnen se<8 Monaten nah schaft mit beschränkter Haftung Amtsgericht, Abt. 24, Köln. Amtsgericht Korneuburg Helene Veltmann geb. Rosemeyer in

A 463 Bie Franz Hojdysz, Bie- | Das Geschäft ist von dem Apotheker | Breslau (Frankfurter Str.- 61—63).| 7 S.-R. A 204 Saaz Firma Hotel ens r von Otto Ernst Richter dieser Bekanntmachung melden, soweit Kassel (Ständeplay 17), Gesellschaft Handelsregiftereintragungen doi 19 Depembie Wal Lingen ist als persönlih haftender Ge- liß, O. S. (Giselastraße 27). Gegen- | Dr. Diedrich e A Johannsen in | Dem Kaufmann Güntex Milde und Goldener Engel Inhaber Julius | ¿5 Á rotura von 4 sie niht Befriedigung verlangen können mit beshränkter Haftung, Der Gesell- am 19. Dezember 1941 Neueintragung: sellshafter eingetreten. Dem Kaufmann stand des nten Ao: Erzeugung | Bremen unter der Firma Dr. Died: | dem Jngenieur Albert Hahn, beide in | Buschek, Saaz ‘Sih: Saaz (Adolf- us Ä 20 Srteve Emil Müller ; (9 241 Kt.-Ges) aag ist am 15. Dezember 1941 Neueintragungen: H.-R. A 173 Firma Heinrich Kersch- | Mathias Veltmann in Lingen ist Pro- von Tuchwaren. Geschäftsinhaber: Tuch: | rich Johannsen hem, pharm. Fabrik Breslau, ist derart Prokura erteilt, daß | Siiler-Play Ne. 453, Chemnik ; \ Kaiserslautern [38929] | (estgestellt. Ausscließliher Zwe> der | H.-R, A 17877 „Korsettenspezial- | baum & Söhne (Schlossergewerbe), | kura erteilt. fabrikant Franz Hojdysz, Bielig-Alex- | geführt. Dr. Diedrich Georg Ln jeder von ihnen gemeinschaftli< mit JFnhaber Julius Buschek Gastwirt in iedrih Hans Müller ist als Jn- Handelsregister Gesellschaft ist: Betriebszugehörigen und | geschäst „„Diethelma“ Elisabeth | Niederlassung: Korneuburg. à 12 27F O E N TAE anderfeld., Ä am 18. Juli 1930 gestorben. Die | einem anderen Prokuristen zur Ver- Saaz. \ b eie eschieden (gestorben am Amtsgericht Kaiserslautern ehemaligen Betriebszugehörigen der | Steinle“/, Köln, wohin der Siy von | Persönlih - haftende Gesellschafter: | Litzmannstadt. f88745]

18, Dezember 1941, ; dei Ra er Se e tretung der Gesellschaft bere<tigt ist. T April 1941) Anna Gertrud Wähler In ‘das Handelsregister itr a ‘éitt- Landeskreditkasse sowie deren Ängehöri- | München verlegt ist, und als JFnhaber: | Heinrih Kershbaum sen., Korneuburg, Handel®8register

A 465 Bie Lipniker Holzindu- Sarindie eborene D leid l tit E Bühl, Baden [39160 geb, Müller in Chemniy ist {eit getragen: ' gen für Fälle der Not oder Arbeits- | Elisabeth Steinle, Kaufmannswitwe in | Heinrih Kershbaum jun., Korneuburg, Amtsgericht Litßmaunstadt, strie Juhaber Ladislaus Bube, S hat e Geschäft “R de Ats Danbelsregister Amtsgericht lBrüx, : Handelsregifter | 17. Juli 1941 Jnhaberin. Neueintragung: O Alter Llo rfbiqreit Chr d e M A O Le: i: E eEe: 1941.

H i: Me 4 j ; A 505 / j : D | / einmalige, | Christmann, Kauffrau in Köln, als rokura: Heinri< Kershbaum der eränderung: Veränderung: A 1261 Oswald Layrit, Chemniß Q O IE, 1941: VakoH wiederholte oder laufende Unterstüßun- eee Jnhaber eingetragen. Die | Jüngste, Korneuburg, ist Einzelprokura | H.-R. A 3717 tue Gilbert“ in

Spezialwerkstätten für tehnis<e ändecter Fi taefübrt, Mit i ‘Ux. olzartifel, Bieli nvalidenstraße | ter Lma. sortgelihet, Abt. 7. Brüx, den 8. Dezember 1941. ¿ : | j j önt- Schworm in Kaisersla Y : ; j G 0. Ges ß (J | ß Wirkung ab 1; Juli 1936 ist das Ge- H.-R. A 111 Nr. 47 Firma A. Mau- | Oswald Adolf Wolf ist als persò G n Na ErElatanen (an gen zu gewähren. Stammkapital: | Firma ist geändert in: ,„„Mieder- | erteilt. Litßmannstadt (Adolf-Hitler-Str. 181).

äftsinhaber: Fndustriel- schäft an den Apotheker rl Paul Neueintragung: rath « Cie., Zi lih haftender Gesellschafter mit Wir- delsvertretungen u. Handel in Fleishe- | 5 j : ' i

j ieli 1 ‘R. A 200 Saaz Firma Kreis- ‘, Zigarrenfabrik in : : i | 20 000— N. Die Gesellschaft wird | \pezial „Diethelma“ L S 3a : vlSaufmanat L S A, e S bot "ga (ger. Ste t Bremen verpachten der bas |mSrisetc* Fade: (ote Ds e: Bht. “Dl Hen f” mte! L funa bon L Qober 1908 putgeidi anlagen Jux jedes Gewerke), nbaber: | 2 Mrde he 0A oder, deren | dei Steimte- (ütne Ealierzing 19 | Die, Gesdshafi hut am 1, Jangar | Vmannsadt, (1 qemad t L f der ren Und loboeaben 8 Qeigl t», Set itEeter Wilna socigefürt dar 2 Onbabee Mea Ph. Ferdi A A abri, 1) ray, Eigene o liebte Gebhardt in emnig atob Ecwvorin Kalfmenn Kaisers: Geschastofier Hemeinshaftlic) A es bat "(ros Schaaf, 1941 begonnen. Me D ois Hein- | V.-O. vom 15. 1. 1940 zum Verwalter Vieliß (Schloßgraben 3). Geschäfts- Durch Vertrag vom 7. Oktober 1941 ist | &2 0g. ÞP9. erdinand Weber, Bühl den 22. De als persönli<h haftender Gesellschafter i autern. { / S E : DeSvantrat Haus | Köln - Vayentha Hroßhandel und | rih Kershbaum der, Jüngere und Karl | des Unternehmens bestellt. Die Be- inhaber: Kaufmann Adolf Sciga, Bie- On N ONET Saaz (Goethestvaße Nr. 636), , den 22. Dezember 1941, Hi <haît eingetreten. ; P gén: Ziein, Landesbankangestellter Heinrich | Versand von Obst, Gemüse und Süd- Kerschbaum sind einzeln zur Vertretung | fugnisse des Jnhabers der Firma ruhen, nh f g das Geschäft mit Wirkung per 15. A : R L AE E N Amtsgericht. ; in He Gesellschaft eing Trübenbach, Veränderungen Bloß, beide in Kassel. Nicht“ eingetra- Ian Brühlex Str. al und als JFn- | der Gesellshaft ermächtigt. Lug Le Lonis S Frede sind

iß, O. S. Der Kaufmann3sgattin Olga | ¿eher 1941 an den Apotheker Karl Paul (39150) 1589 _ Albert A 10 am 10. 12, 1941: Julius Gil- | cen: Die Bekanntmachungen der Ge- | haber: Walter Schaa Kaufmann, erlaîGen. Ver Aliitang Zér Befuenisié

Sci i ieliß t z “c | Brix. @ : Sciga in Bielig ist Einzelprokura Bethge veräußert, der das Geschäft | Handelsregister Amts eri<ht Brüx. | Chemnitz. [39161] | Chemnis. her in Kusel. Die Erben des am 16. 2. ellschaft erfolgen nur dur< den Deut- | Köln-Bayenthal. L Lippe. 39198 Verwalter immt si<h nah der D age, Lippe [ ] | des Verwalters bestimmt si

erteilt. ; 9 Einzelprokuristin: Johanna verehel. 1940 verstorb Jnhab j : nunmehr unter r. ¿ Finzelpro | ( ¡ h) storbenen Jnhabers Hermann Reichs j , L M, nenfabrit “art Berge,” Suybuse| 1d, Sohamisen Nachs, Karl Bethge | °rzseueimtrat E | e MmiSgericht Chemmig, |Tzlbenbac geb- Diqnawvity, Chemnis 1d ane I E I | j, 12 j Berndezungen: schast mit beschrlnkier Hastung sür | H-N 4 Ne-115 Fitma Ziegelwert | 5 Beltrininden ech Ne. 21 Utt j ¿fti : . . Fabrik fortführt, 7 H.-R. A 73 i f | Abt Chemnis, 9. Dezember 1941. | A 1796 Emil Hösel, Wüstenbrand, d M CgENTUET 19, œrommandil-} 16, 12 1941: B 858 Henschel Flug- | Hoch- und Ti ‘“‘ Ki Van | Sage. L / T A t n (Spitalstraße 19). Geschäftsinhaber: <ou p Fa z Ñ. A Kaaden Firma Josef Veränv d / ‘Minna Auguste verw. Hösel geb, esellschaft fort. Persönli haftender -Werke Ak c nig Va Unt efbau““, Köln. egen- | Lage Helmut Diezemann, Lage i. L. | und 4 der Allgm. Verf. des Reichs- Fabrikbesiger Karl Berger, Saybusch. Veränderungèn: Weiß, Siy: Meretitz, Kreis Kaaden erunderung: inna Aug b s Gesell after ist die Witwe l zeug-Zerke A tiengesellschaft, Kassel | stand des Unternehmens: Die Ausfüh- Lage i.- L., den 24. Dezember 1941. | justizministers vom 20. Juni 1940 ; A 4015 A. Held Handels- und | (Geschäftszweig: Gemischtwarenhand- | B 192 H. Th. Böhme Aktiengesell- | Schneider ist als Jnhaberin ausges Er Mane gee | cHenschelsir, 2). Die Prokura für Wal- | rung von Hoch- und Tiefbauten alle Amtsgericht S. 72 A 468 Vie Rudolf Hammer, | Fo[onialgeselischaft, Bremen (Alten- |! haft, Chemnitz schieden. Offene Handelsgesellschaft seit nannt Karla Gilcher geb. Meyer in | tex Düwell ist erloschen. Nicht ei A b alla hand er mtsgerict. (Dt. Just. S. 728). Sägewerk, Butshkowiz, O. S. Ge- ge , en- Tung), y Das ital f Januar 1941, Gesellschafter: Will Kusel. Drei Kommanditisten sind be- | t © Di ide Ei G einge- | Art und alle damit zusammenhängen- Í J S mer Buligtowig, Dex “Ucbergan der Shuls, Bremen, und Frid Günther | Mere eile Naufmann, | 6 Hu eibisrais vom d. Dezember 194! Curt Franke und Mas Otto Grune ilpi Die Firma lautet nunmehr: für die Zweigniederlassung e Setere | (la if berechtigt, sid an Unterneh. | HanbelEregifter Amtsgericht Leipzig | L manni ter (99988 R" bli / “t Axrey, Bremen, ist Gesamtprokura er- Ds S G auf Grund der Verordnung zur Be- | beide Kaufleute in Wüstenbrand. j E ann | feld bei dem Amisgeriht Berlin-Char- | mungen, welche gleiche Zwe>e ver- | Abt. 118. Leipzig 24. Dezember 1941. i {April 1941 Mr Btcueea teilt. F zwei aller Gesamtprokuristen | Brüx- (891511 | Vendung von Gewinnaus\<üttungen A 1821 Otto Göthel, Me R A 68 5 12 B: Rueder «& E de 2 U folgen, in jeder geseglih zulässigen Äearintunduna A i Me Ie Siebe E und Verbindlichkeiten auf den Pächter me 14 Gust v D R berehtigt. | Handelsregifter Amtsgericht Brüx, N Ra) vom R, S bledén (e i m Cie. in Kaiserslautern. Die offene Sohn Gesellschaft n Dedeietce 20 0A R 4 Gi fia aphal: |* A 7829 Hans Schü, „Leipzig Neueintragung: Rudolf Hammer ist ausgeschlossen. | (Sylachte 19, Der Kaufmenn Gustag (L 7 Beveiuttagmn e Wirkung. vom 80. Junt 1044. ea [2 TOGeRbeL ABLI) LIS0O Belone beo, y Handelsgesellschaft ist dur den Tod des | Haftung, Kassel (densel, 2), Die | Wisex Kausmann in Eteelbrün “Wilte Cie C1 Ui Gle A] 0 B CNIRRENS SO A 20, Dezember 1941, Wilhelm Rash und der Kaufmann | H.-R. A 72 Kaaden Firma Eduard | 275 000 N, mithin auf 1925 000 N.A | Göthel geb. Hoppe in Chemniy ist seit S L Gs ung ee Prokura für Karl Cramme ist er- | Merkens, technischer Kaufmann in| Jnhaber: Hans Richard Schüy Gesellschaft t hk Warschau nah Lihe A 27 Aushwig Gertrud Tondo>, | Paul Wilhelm Rasch, beide in Bremen, | Lenk, Sig: Pürstein, Kreis Kaaden | erhöht worden. Dementsprehend ist | diesem Tage Jnhäberin. ende Gesellshafterin Frieda | loschen. Köln. Gesellshaft mit beshränkter Haf- | Kaufmann, Leipzig. ’|m f-Hitler- Karcher geb. von Stramberg führt das | 17, 12. 1941: A 4108 Stor<h «& | tung. Gesellscha i | , Grid mannftadt (Adolf-Hitler-Straße 56)

Mehlgroßhandlung und Väcerei: | sind als persönlih haftende Gesell- | (Geschäftsiweig: Handel mit Lebens- | die Saßung in $ 2 (Einteilung des| A 2007 Gläser-Strumpfwerk J. L A tsvertrag vom 6. Ma : bedarfsartifel, Aushwiy (Eichen- | hafter g Offene P Made a6 ohlen, Grundkapitals) und 8 15 (Stimmrecht) S. Glaeser jun., Siegmar-Schönau, Handelsgeschäft unter der bisherigen | Sonnabend, Kassel (Herrenkleidung, | und 26. November 1941. Julius Wiser| B 112 Sächsis e Grundftücs- “*Bedensland des Unternehmens ist

traße 2d. Geschäftsinhaberin Gertrud | del3gesellschaft seit dem 1. Zuli 1940. nhaber: Eduard Lenk, Kaufmann, | abgeändert worden. Die gleihe Ein- | Gesamtprokurist: Hermann Walter ezeihnung als Einzelfirma weiter. Untere Königstr. 48), Die Gesellschaft | und Willy Merkens sind jeder für sih | Aktiengesellschaft. Gs A j l Inhab s f : A 132 am 19, 12. 1941: Franz Al: | ist infolge des Todes des GesellsGafts allein vertretungsberehtigt. Dauer ha Das ael en der Gesellschaft ist af 400.000 Kloty. Vorstand, Redeadi-

ichel geb, Tondo>, Aushwiß. Der | Di “Ki ; Mt o ; ; P - | Plat, | änni Sig der Fitme, ist von Gleis na fe leit ie ae Mister E B L Nein, Bit ia rie urt Mie Bie s, n h hme Eberenig. Er derieltt die "Verden : Nt NENTE: Zuckerwaren- und | Erich Stor aufgelöst, Richard Sonu- | Gesellshaft: Die Ge ellschaft läuft zu- | unter Aus\{luß der Liquidation dur | dar Joachim Jacob in Leipziq. Die A Is A H.-R, A 2198| A 2693 Steinbrügge «& Vernixig: [39152] | Aktiengesellschaft, Chemniy, Zweig- |in Gemeinschaft mit einem . anderen armeladefabrik in Kaiserslautern. | abend e runmeyy lleinimaber, nächst auf 3 Jahre fest, d. h, bis zum | Bes<hluß der Hauptversammlung vom | Sazung der Gesellschaft ist am 14. 6 . n f x °

old

t Amtsgericht Gleiwi hausen, Bremen ovditr. 2. Die Erben führen das Handelsgeschäft | 18, 1A 1941: A 83798 Kourad |3L 12. 1943. Sie läuft von dann ab18, mbe ( i i Bilhel T Koblwey. voi Berth } : : Dezember 1941 auf den alleinigen 1983 festgestellt sowie am 9. 11. 1986,

Dan t ister Amtsgericht Brüx. | niederlassung Hamburg in Hamburg, | Gesamtprokuristen ndelsregister Am \ : : E Abt. 7. Brüx, den 18. Sézember 1941. 1 erfolgen. ‘A 2157 Dost & Körner, Chemnitz,