1942 / 4 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 06 Jan 1942 18:00:00 GMT) scan diff

. I H “r A . fi TF4 : F L it /

4 f m ñ : E o N f e M R Se i L dh Ei ti s LE A A ada R e r i f L E E a D E) t A e L R Ba E | < bli uta iitdi j Dié e É vi Be ile cit i Dic derz A ie. ia eei E d dein ita zune á ¿Ztel de ait itz d Abc: Tia aal Ä 24 Lt Df Li ania nail ams Da A D R E e mm F | —_ lsregisterbeilaae E j S ; iGudile tétidoi | Heutiger | Voriger | Heutiger | Voriger c e S 6 taa f sanz ci g er “5A j Lei tes ive s C (2 M um Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen 2E h: r. Kasseler I : 10 (3 A U “E k L do. do. Lit. B (261%Einz.). i T Eider Leverighr 4 | [1a = | = |do-Enonakmai - |* [rae se pen Eo | |— [iede || Vexlin Feuer (voWgu100 K D zu entralhandelsregister für das Deutsche ' Lederfabril4| |11| do. Trikotfab.Voli- ; Deuts>e Lank ...| 6 , y Vorz.-Akt| 7 | |110| F cia aci A Ra gl < 4 Eteatit-Magnesia *| (11 | u a mGA E T T Deloe Ceninato 148b@ |146,5b@ | Haers-Blantens “eyt: ColoniaKölnVerscherung : u U p enpreis für ben Raum einer fünfgespaltenen Me * 44/./5!,% a, ber.K. j M ramarin 71717 | 167eb G bodenkreditban! ..| 6 burger Eisenb...| 5 1.1 /134b —_ iegt: Colonia 100 Eee M E a J Wocbentag abénds: preis monatlich 1,15 X einschließli Sugelgongont Petit-Zeile 1,10 #K. Anzeigen nimmt Wi j: S E Cat c n pam 138b Victoria-Werke .…| 6 1.10 140,5 Ge SERERRe m 5 129,5b 129,5b L A Bete ; 4 L e Dresdner Allgem Tetthoport Suden Miernaa, echtBregister. 020 A4 ZeltungsgebAhr aber ohne Bestellgelb ; E e Reis Fu Sereltaodeiee die bie Anzeigenstelle an. Steine Tnoeigen E ago h - H R, i 2 C. J. Vogel Drakhts 8 Deuts.Golddiskont- Va Sn, 1.1 |/102b 102,5 G (57% Einz.) E 1. Handelsregister. f E monatli<. Alle Postanstalten men Bestellungen an, in ie werden nur vor dem Einrückungstermin nz E N, H E E 8 A. is “Z u. Kabelwerse ..| 8 I bank C: 3 au 100b I aro tete Gs Vini Las a E T. —_ & k eaen s & M e ps D Mk pr Mgudes ger L DLMBE ven gi de Men E abgegeben. L gegangen sein, S 7 ; do. Oderwerke.... 1.7 E Deutsche Hypotheken- 5 hahn Lit. A. N|5 1.1 130, 130, “at Gu D os D x Freg b Vergleichssachen. 8. Verschiedene, gegen Barza herig s : / Wagner u. Co,., F Mae 22 6 146b G 145,25b ahn Lit. O u. D 7. Konkurse und Verg! T t * 53 11/, a. ber. K. 3B Maschinenfabrik Han Loe 136,75b |136b Hamburg - Südam. ladbacher Feuer-Versicher. N| I B I S do. Celwerke „.….. 6 | [1.1 184,56b [18 Ene : Deutsche Reich8ban!. | 5 , h. 1.1 |190b G Gladbacher Feuer-L E A F j do. Portl»Cèmeni 0 1,1 /99,25b 100,5 e Me 6 1.10/156,75b [157b Deutsce Uberseeische Tb * [7b E ec Hermss dia t Einz.) D B erlín, Dienstag, den 6. anuar nen m —— Þ M E R EG. 0 J L wWanderer-Werle 8 fel ELO, : JDTO,GO it Bi Lan 6 143,5b G [143,5b G u. Straßenbahnen] 6 E E Diactabitéger SenibBeri N| L. U i Ï “dam sub l “Ecle8w-Lolsiein. ager R 1206 126) | Si Gesen .| o | (1.1 (1886 186,26b egn T N Le ib L einem anderen Pro-| A 41259 R. Freywald & Co, E HULN „ooo o eno N 5 L s e8w-L olstein, Z V »i 5 „S Md , 0. 3 9 . E ¿ . / a o L Sd 3 Z Etolberg. Zinkhütte| 4 ¿ (1 T 0E Cisen ea Bu} 124,5b Rer anr Oy 4% 116,5b —[116b E Al lui l 67,5b do, Lebent-Vars-Gel… —_ E 1 ls dation auf den Hauptgesellschafter, | Dem Protarisien D L me |nirivge k p Bunde vim r (Metallgießerei E arri _S 3 l l c Ÿ 76, Wasserwerk Gelsen-| R bk. in Lübecl| 5 » e do. üversih.-Ges. gti E y i J ; f ft Alexander ruter 4 mburg-Altona OnraDIIr, ° SaddeutsGe Kuen d/N " 12,9.) TARED IF4 tiren s |11| * GAnYeIADE, M do. do. (Stücke 100,800)| 0 Hande register Allianz Versicherungs-Aktiengesell schaft, : üd belasten 460 Schwerdtfeger & Wol- | Hamburg ist: l Burmester, * 4/1 Y a. ber. Kap. do „(mt bes<räntt. 4 n N König8bg.-Cranz. \| 5 11| e. N tional“ Allg.V. A.G. Stettin _ Lt ä Berli b \hlo en worden. Die Firma Befugitis zu, Grundjtüd>e zu A 20 l E. j ¿ft Einzelprokurist: Kar ü . (m. dg) DEN S bie Luxemb. Intern. Bk. r Caen ; = ür die Angaben tn wirò eine Gewähr | Berlin, be : V . pert (Agentur u. Komtissionsgeschäf n x Div. f. 1939). .X| 8 |1,1 EBA per St.| 0 B O16 1.1 Nordstern AUg. Versicherung. fi die Richtigkeit seitens der Registergerichte | 5,7 übertragenden Gesellschaft -ist er- | und zu veräußern. j (Ug . tr. 73. | Hamburg. \ T75b Wenderoth pharm.| 6 1.7 1149,5b wid Depoj.e Dampfer Lit. CX N do. Lebensversich.-Bank, i.: r die E Butinei. er U g ° ; ird in Häuten u. Fellen, Mön>kebergstr. d. B 3852 Harburger Gummiwaren- ( Tempelhofer Feld. Er EOOED O, Westdeutsche Kaufs Metan bus, Depo) 5% s Nordstern Lebensver\.AG.N| De nicht übern leshen. Als ni<ht ein Een wi Geschäft ist Kaufmann Wil- Tas ix Akti [l ft y M é e: Rh e | 8vers.AG. „Uls A i P engesellscha Teppich-Wke. Bln.-/0T “en O 6 | 6 [1.1 /140,25b |[138,75b M O 6 s d Liegniß - Rawitsch os Schles.Feuer-Vers. (200R.4-St.)| 77 5587 | noch verösfentliht: Den Gläu igern der {39561] In das Geschäf l sön- Fabrik Phoenix TLEoptowW: „iee oe 4 el 1s M Haa S do. Hyp.-u.Wechse "4 Vorz. Lit. A. N] 0 1.1 (67b » R da (25 % Einz.)| En Allenstein. [39558] 4 4 j “i : soweit ie nicht Deutsch Eylau. elm Rummel, amburg, als per (Hamburg-Harburg 45: x h Terrain Rudow- A n la ile E MEtEU d Qin do. do.St.-A. Lit.B| 0 | [11 | M Stett. Nückversich. (400 N.-St.)| E Handelsregister Gesellschast steht es frei, so ; Handelsregifter ih haftender Gesellshafter eingetreten. | (% < Generalversammlungsbes<luß j Johannisthal .….| 0 A wit C RCN Hypothelanlau, 7: Luxembg. Pr.Hein- N do. (300 N4-St.)| . —_ : All in Besciedigung verlangen können, binnen Amtsgericht Deuts<h Eylau, Ee Handelsgesellschaft, die | Durch 1941 ist & 18 der \ j do. Eüdwesten i. L,/o0D| F4vE| S “au Me] Jaa -— MEELOE, R R E F Hoe 0 fa Thuringia Vert.-Ges. Erfurt À| —_ Amtsgericht Allenstein. ses Monéten seit dieser Bekannt- C ber 1041 Nunmehr offene H era "hat | vem 29, November YL # ts) <2 "L Thür. Elektr. u. Gas| 7%| 7% 1.7 | MFAUQUNE are A HYpoil=Dant, s i 2 vi O : —_ ä rung: 7 : L ovhottarot r- den 15, Dezember ° am 15. Dezember 1941 begonnen hat. Satzung (Vergütung des Aufsichtsra S Thüring, * Gazge- 7 1.1 /192,5b /192,5b ou Serte i. LjoD 11 | V. do. 7 Le E s Magde ger S c 1 84Lb 84,5b Tranzatlantisthe Gütervers. „.| 5 -R_ B I Erena: Einheits- machung Sicherheitsleistung zu ve Veränderung: [Die Firma ist geändert worden in TRidaci worden. 0 j ZriumpheWerte-.| 1 | |L10 |SWimerMeidt;; 6 | [17 146986 [1405 Meiningen De) n 1 TRNGAAERS 1.1 /1026b R O E A Serienpreisgesellschaft m. b. H., | langen. : A 460 Erih Budzinfski, Deutsch | Swerdtfeger & Co. B 1969 Bugsier-, Reederei- und C Ï E es di —_— .Wißner M L . , , Di laufi R bes par Ae, : E E ïell- é 9s Tucfabri! Aacen. 7 : 1.10 150 LTiSE Koltgorni MO 8 1.1 |215b 215b B Dreenbe LMideatit x L 127,5b Nordh. - Werniger.| 0 1.1 74, Allenstein. hre L f mUDe E h N Berlin [38 ] ut eng N ist geändert in Erich B LOOI J s A aa Vergungs e A (Io l Aen, "L Ee 5 Krüger ...... . er Vank 4 bs E G \ Wolff in Allenstein ist ni<ht mehr Ge- s te ; schaft mit eschrá it ‘Sbollwerk 10). Tüllfabrik Flöha.) 8 | 6*1.4 |7 + 153 u. Krüg Plauener Van! is “t ennsylvania.……. 1.1 j olff in intsgeriht Berlin. haber | [h : ne. | hann: Ssbollw J \ E 0 S s E nl Eletoalai Áolonialwerte schäftsführer. Abt. 562, Borlin, 23. Dezember 1941. M, S A E geschäft, Eifer. tons | Durch den Beschluß des Aufsi l ijt ¡ eiger Cisengieß. u. RNheinisheHyp.-Banlk| 7 172,5b 172b A A Ä E 105,5b . i eie E Y änd ù 1 geschäft, Eiffestr. . vom 10, bis 12. Dezem Gag: L K Md N 8 | 5*/1.7 215b g Rbeinis<Viestfälische : E e U TEI i 3959. Veränderungen: euts< Eylau, esellschafterbes<hluß vom | 54s Grundkavital aemäß der Dividen- e o N E gent Baibo 1.1 |{ 125,25b [+ 127b Bodencreditbank. ; 134b G 2ab a dka Etraßb. M 9 L1 _= T KamerunEb.Ant LB| 0 L3 D dara lt Dautcläreaitier [ v B 51 Ns Frang Min G In [39662] 5 Vuendec 1941 ist das M e N R Getidiniit vom ns auf j t ellstof=V: . i: Sächsische ant. E Ba S E ftiengesells<haft (Herstellung und | Hijez. / der Dividendenabgabever- 540 000 N.A erhöht au * 3%$ a. ber. Kap. B ditanst,} 6 _ 2 d Neu GuineaComp...|0| |1.1 ; Aktieng ( ; z „(tal gemäß der i 1941 ‘um 1540 C J T Veltag, Velt. Ofen Zutderfabr. Rasten- 113b 111,5b Scle8wigeDolft Bl 5 Bas 131b R Hen 4 11 | 168,25b | Otavi Minen u..Eb.| *| |1.4/23,75b [24b ARRENE S. Ma der Vertrieb von Rohrleitungen, Ar Handelsregister R, " dis ordnung vom 12. Funi 1941 um 4 290 000 N.Æ berihtigt worden. Durch L Mera d 1.1 /139b _= burg... 4 1s y Stidd. Bodencreditbk.| 5% = ¡gs Strauabora -Detthi 0 1.1 | 1St.=1L, PÆv.St en 12, ezen . maturen, Apparaten, Entshungs- Diez, den 17, Dezember . 660 000 N. erhöht und auf 1100000 diesen Beschluß des Aufsichtsrats und 3 t En A le 1.1 Ra A vSt gus0Pengö . SUdD Eisena 10s E Per elen S anintig Handel8- sd ole Mera nvoe tg: Knipping anlagen und ähnlichen Ge E l r A eiff A berichtigt, jowie der $ 3 ves GE | Len des Vorstandes vom 18. e: : fkerei u. Strick. . e I T ivo ie Ta aae E l Es 0 1.1 - ü evr. Schließf é er S De S î e- F T E S api Verein. Altenburg! A B Vereinsbk, Hamburg.| 7 Ie S P E P P L Nie. N Schraubenfabrik G. m. U e B14 19, Dezember | „4 194 Fa, Wilhelm Pf / P B E eTrages CIEURAA a: De- 11944 ist $ 4 der as are S trans Epiellarten -.. 814 [1.1 | E n Bea für Brau-Sndustrie” DFult ) | Westdeutsche Boden- 144,5b oa L b. SH., Altena. Dem Dipl.-Jng. Dr. errW at die See elite des Grund- | Flacht. N : p seatis<he Teerproduk- i Pas L ies wird ver- “.. i : Q , . : i . Es : Ed s s C ant 7 : y A E j do. Vaugner Pa- : E S E E A ns Joachim Wefelmeier in Augs- fapitals um 25 000,— f. AÆA und seine [39455] i «& Co. mit | ffentliht: Die Berichtigung wird dur terfabri!t 6 L} Ex » Deuts) : i p S 2 S Eisenach. i ten-Fabrik Haltermann 2D. ossentit<ht: V ; ( B Berliner br | E A edit Ansiet 4 127,5sbG |127,5b G 4. Verficherungen. E meint S E L0G O00 S Es ‘beiblossen 2 Handelsregister G j beschränkter Haftung (Ferdinand- e regi Met \ telwerke ........ . Z y % - auf 4 _— / v . i: ah. z 2s Grundkapita Z i do. Böhlers Stakhl- Badische Lan! „.,.N| 6 s 3. Verkehr. RM p. Stü>. äftsfübrer oder einem anderen Pro- Herabsezung "und die Erhöhung sind ; R O aaa 1941. straße 55/57). i Fohann Giellter- 2A ret 6A Nennbetrage von : je E E E H Bank E 6% 180 r Aachener Kleinb: A| 4 | [1.1 [114,75eb B }114b Geschäftsjahr: 1. Januar, fedo ; | risten zur Vertretung der Gesellshaft durchgeführt. Als nicht Aera en Mai bietiiédias: H Sa E t in Gemein- | 789 L. Die gleiche intragung wivd / Takt ayer. DYypo N L -G, f. Verkehrs- : b Frankona: 1, Zuli. y befugt ist i öffentlit: uf e | s d E N AtHER e HioT Aetani lassung in Bremer- lottenburg, jeßt: Be: und WVechselbant .| 5 Akt.-G. f. 1.1 |156B 156b Albingia: 1. Oktober. eugt 1]. wird no< veröffen : l Borbe, Handels- t mit einem Geschäftsführer oder | für die* Zweigniederlassu g 46 Pfeilring-W. AC| 4 | 4 |1.7 | do. Vereinsbank „..| 5 140,5b 140,5b g wesen... f : e Grundka itals8erhöhun werden 2000 A 464 Anselm M haf mt c rtre- die den irmengzusaß iliale e B MAS 10| |1.10/256,5bb [254,5b Berliner Handels- ELEDE oibE ie 8 | |1.1 |216B 16B Aachen u. Müncener Feuer. a 2 | Thür [89569] walerattien zu je 1000,— RA un vertretungen, Eisenah. Oer einem anderen Prokuristen ve E vhaven“ Führt bei 6M richt Ca Sts / Geselsaft …...| 6% | 151,5 Baltimore andOhio 1,7 A NANR 9] = Altenburg, Thür. ausgegeben, Das | Handelsvertreter Anselm Borbe, da- | tungsberechtigt. | Me 1 do. Glanastoffs = do. Hassen-Verein| 3% E BoGuneGelsens „Albingia“ Vers. Lit. A... S : Amtsgericht Altenburg, Thür., urse von 125 P iebt in Aa b B 83125 „Autohallen am Buller: | in Bremerhaven erfolgen. O E Vraunsäweig. «Han A 2 “even Senend. «lg laus = E E e B A S 30. Oktober 1941. Grundkapital zerfällt jest hes e L selbst. E deich““ Gesellschaft mit beschränkter B 2617 Pflanzenschuß Gesellschaft F Mosdinensads, (0 | [14 uw" | A ai e a “pr GoE, | [11 jet: Nians Beri ege: 0780 0290 : Neue Firma: O R O j vid [39563] | Haftung (Bullerdeih 6/10). mit beschränkter Haftung (Alster- i ort- Ri *T.-f 1, / ? Ï ; eben3v.-DI,, va . 7 - . 2 ¿ Á ¿c ; i c er M E 0 11 | _— fonte Deutsch, Eisenbahn- N L S Mlanz M E : Ÿ H.-R. A 1978 Fa. Georg Dünbsch B 52 983 Vereinigte Industrie- Essen E Gia: Friedri<h Münzel ist ni<ht mehr Ge- | terrasse 2). do. Märk. Tu@f,| * 1.1 |F— Fs E A 6 1445bG |[143b G Bais ov abs s 0 . » 9 in Altenburg. Jnhaber: Kaufmann Unternehmungen Aktiengesellschaft «R Bu M | ; i i | A Gustav Georg Düntsh in Altenburg. : + Auf berihtigtes Kapital. F Auf berihtigtes Kapital.

S; I f Adolf Bernhard Bär, A ¿ häftsführer. Kaufmann Walter Kaufmann : : ibe ‘Ges | j (Kolonialwaren pi U Spiri: Durch Best P des Aufsichts: gert Firma Jakob "Ritrten Kettwig. Müngel, Hamburg, ist zum Geschäfts- | Hamburg, ist zum stellvertre d V S) Durch Beschluß des Aufsichtsrats vo n | E O S É I E E p S b P E i

tuosenhandlung.) (Unterm Schloß 21 a),

tz : d a Set S den Seine : : ür- | ellt worden. Dur Gesell- | <äftsführec bestellt oer : e ie Firma lautet jeyt: „Jakob Kür: Falis bestell us Tao liba 0 evtoidón: 10, Dezember 1941 ist das Grundkapital s Le G eLviatia Peosevio «& | shafterbeshluß vom 5. Dezember S Protuca Y E C avo pte E>e Marstallstvaße.) im Wege der M O Photohaus, Weine & Spirituosen, | ist $ 1 O L Bs Mee hand - Aktiengesellschaft (An der : Verordnung vom 12. Zuni É - | (Firma) geändert worden. À ud - E es sd E weden Ae, Dtr vues, r MEE i Ba R En he Cd Bat S Lrgangri Anker: | (Ha 0e 1H Münzet Gesels<ast | Proturisien unter Beshräntung auf | A E L Amtsgericht Altenburg Thür um 70 000 000,— R.Æ auf ! N Mivtita t Ur Eins offene Han- | dei<h Friedrih Münzel Gese „PEL iederlassung und die Âweig- Min- : dest- Heutiger- Voriger ab- mt9sg Q ., NA erhöht worden. Die Satzung ist Die M i mit beschränkter Haftung. die Hauptnie! er a n: De: Ruauit icd ti mt e s<lüsse den 80. Degember 1941. im $8 5 (Grundkapital) entsprehend ge- | del8gese E umgewandelt. le Produkten | niederlassung in Berlin: ; g e üs h Verär : | nuar| B 2101 Continentale : k mburg dite Deutscher Eisenhandel F 219,75-219,5—219,75- | ——-— ia! Mrdeuiniagadhas E S tra E A R A 1130 ragt R Tannert dit E S : 52 der Berord- A vecoinen L efeili t ist Gesellschaft E Haf- Aae O n Aa Lau Her eurer Chen . L L x f 1 B cu rifett „......... ane e Ee 178,5—1 } „n, t uqu G: i t Le : erwa T : i O 4 r- Deutsche Anl, : Mt Na at S A Rheinische Stahlwerte 8000 189,75 AaerePl j gilhograsische Unstali Bug Bi S. 800) dur Beschluß des Ns a Grsenibalien rbr mi MEIOO v a Beta rbelMuß bom S B Hie Sinderen Scheine einschließ. M E -1617%—-162-— l aa eise eibe 2000 |{——-— E, E äl. Elektr. | 2000 | 161-— F hi 4 I Aufsichtsrats: vom 10, Dezember ) ] . i ft d, e 3mitg /, Ablösungs\chld. . | 5000 | 162,2—-162,2 Brauerei Rhein.-Westfä 60.75—— 161— 8 Ta Aft vvs F D. ZLUFE ; E der Gesellshafter ist allein ver- 5. Dezember 1941 ift das ammtap Neölurvistèn : S R Se ie e C A0 + 800M. L EEROAS Olpe) ü Prokuva Ggon Tannert ist “erloschen 1941. Als nicht eingetragen wird no<| «ede ; äß der Dividendenabgabever- | Prokuvisten. ; wird ver- Ml “vert Af 1986 ---- i T O Eleftr.-Lieferumgsgej.-| 2000,|-=—— 149,5-- A S e N pril L j öffentlicht: Das Grundkapital zer- | tretunhsberechtigt. tal gemäß der i 1941 um| Als ni<ht eingetragen S wert AÆAM 1936 .... | 3000" | 105—-105,2 Elektr.-Lieferungsges. - 4- - 8000, E 49,5— a d | +176—174,0-— veröffent ih . y ; y Essen-Werden, 29. ember 1941. ordnung vom 12. Funi 1941 um öffentliht: Die gleiche Eintragun Ir B S V TAnleibe 1998. | 6000 | 108%-108,6-— -108 G —— Ee tr Bla San M On 5 L 7260,6b S 01747 2008 M O 228,5-228 b » Aue, Erzgeb. [39596] | fällt jeßt in 300000 Fnhaberaktien zu U Das A Se 1500 000 N.æ erhöht und auf 2 000 000 A Adetanteder aßung L S ¡4 E E Druvo -107,25—— Ea 8000 —_—-— N E [197,5—19754b Ecllejishe Elektrizität E andelsregisier 1€ 1000,— R. E E A4 RA berichtigt, sowie der S 5 des Ge- bei den Gericht in Berlin erfolgen. a F A Anleihe 1989. | 6000 | —-107,5-— | R U N 197,5-19734-19754— E E E O E Baan Amtsgericht Aue/Sa., 24. Dez. 1941. E R E n =a41 | sellshaftsvertrages (Stammkapital) ge- ; | | 442% Verein. Stahl 105,5 J- G. Farbenindustrie. | 8 ; O7 Schubert u. Salzer …. | 8 ; , Berlin [89599] | Fischhausen. [89564] | «nd den Erloschen: : ZA Anleihe .-«..- 8000. ée as as i ldmühle Papier „.. | 8000 | 157— / Les Schultheiss-Paßen- Veränderung: erlin, SC ändert worden. : 7 : Vet, E 380,75 Selten ue Guillbauine : 83000 | 288- ; 2E hofer, jeßt: Schult- 168—168%—168—— A 60 Robert Elsel & Sohn, E L 1941 ees. 24. Dezember 1941. Bei A O Lun g Accumulatoren-Fabrit | 2000 | ——— E E S L ——— Aue/Sa. Abt. 563. Berlin, 23. Dezemb . andel8regi Neueintragungen: Inh. Rudolph Stier, u : a “Besellihaft-.....-- | 8000 | 176,8-176-— 16 b uvecuatas Bub. Loewe u, Co, | 8000 | 214,76-214 b afts ivie O Elome L S Johannes Rudolf Roßberg, Kauf- Veränderungen: hr-G Auna Z S e A 48772 Walter Busch, Hanse- m e e N O l Aschaffenburg. Zellstoff | 3000 | 147,6-— / Th. Goldschmidt O t S E Á Vorz-A. o E nn in Aue, ist Alleininhaber; seine| p 58 553 Gasfokfs-Ausfuhr-Ge- . Vezenu ' it | stadt Hamburg (Drogerie, Hamburg- | Die Firma 4 Z < ú 93,5—194,5—194 F L Stöhr u. Co., Kammg. | 3000 a E - è kura ist i \ Wi t\chaftlichen Ver- A Nr. 172 Max Loll (Apotheke mit TI , B 2938 Gnergo Gesellschaft für Bayer. Motoren-Wke. | 8000 *| 198,75—194 þÞ L Hamburger Elektrizität | 3000 | ——— E Stolberger Binkhütte. | 2000 |——-— 176,5—— Z rokura ist erlo hen, - sellschaft der Ur E L h tohandlun Lang- Altona, Schuldberblatt 143). n T2 B varfsartikel mit . P. Bemberg «-..…. 3000 | ——-— A f G i ..| 2000 | ——— T Süddeutsche Zu>er ». | 2000 | {——175,5-— a8) - einigung Deutscher Gaswerke Ge- Drogen- und Photohan g, 7 mann Walter Busch, eleftrotechnische eda Julius x Kraft U dicht e R, Varponer Vergban M S MEG 6 s Gasgesell\<. | 8000 -— E Berlin, [39598] sellschaft s A ee S S bder aa V5 ist in Walter Zenke E O N Norma e oendet und die ‘Gr. 4 t I 17 Tue Cort E | 9 —_ Ba E f; L i 35, Admiral-von-Schröder- ie Firma ist : .| Die Abwi>lung j Gr.A «eere er ere Bee T E -172- Veebt: Hoesch A-G | 2000 | 162,5 163- Vis ntsgericht Berlin. Berlin W 35, s d ä Hretchen Beh- | f Berliner Maschinenbau. 3000 | 172,25-171,75- 2 pollipp Holzmann, 2 oa L e Bersinigte Stabliverlo. |* 0000 | 146,6-148,8 b K fa GE “Abt 561. Berlin, 23 Dezember 1941. | Straße 24), ¿A Me n geändert. n ers agt pre B amburg | Firma erloschen. E ohle u. Le ins betriebé- .| 3000 | ——— S. j : L ! . . A d C i t18-Falfe, Ha L i t i Budiao freie. | 2000 | 78-— —-— Hotelbetriebs-Gesellich E H But N 2000 | ——-— S A Veränderung: B Qua A elóst L Prokurist | Gera. [39456] | (Einzelhandel m Porgellan, h ane S I E E 199567] U 5 E F Ale Bergbau : E a = ., "O 1 fi " i E T) Gr - 7 L Buverus Cisenwerle | 300° | 188,25-— V Je Bergbau, Gen | e Se 2 s 4 sinieufabrit und Schriftgiepbn, | Oscar a. D. Dr. Wilhelm Duhmer, | Amtsgericte Gera, 10 Dezbr. 1941. | $eromit u. Gestenkartiteln, Hamburg Handelsregister Amtsgericht Jena, L E : BTO es: E d 0 E C f s e Ka . E N ie # L i: : i j Ï i j . / !, s s i 1 uts 2000 | 181,75-— 131,25—— Gebrübe Junghans . | 2000 | —- -1483,75- 143,75- 144,5- Winteeshal L E 2000 | 175—175,5—175—— 177—1765% Aktien-Gesellschaft (Berlin $W 61, Per d da A dürfen s Ruda ien Juhaberin: Frau Grethen Behrens- ben L E gs A E J 90 /S:0.0/5 222 An. E l, L E Bs '. 2 L: i: i & o U, H f T Li L l n : e : | g é j T Gantia: Gib eE - 8000 F 167,75—167-— FIO7 S Kali Chemie E U A T 169—— Zellstoff Waldhof …. | 3000 | +125,5-124,5 b E Ma t D 6 Movembe 1941 gemein [cftlid die S a "Bie 0 rfte Ves Feine N Sohft, Wohlfahrts- E: E tes f a i f 0 | ——198,5—199-— 20076-19070 S E ; hat die Herabseßung des Grundkapitals | tr lo A "Haf in Gera. ilfe, Gesellschaft mit beschränkter | Jena Gesellschaft mit EQIEE | “f ; - - zu S 8000 —206% b B-— E Lahmeyer u. Co. .... | 2000 | 160-159,5 b La A BVant für Brau-Jnd. .… | 3000 | ——— 5 135-1386—— um 790 000,— gu auf 1750 000,— RA T NL Gaus Stubenrauchstraye E A eateis s Traut a B (Brüaetdeis 90). Haftung in Jena. Der L leit: D / Deutsche Contin. G 2 Bic (00 a E ea E M e as | aaen, N L Beschlug | Verwertungsgesellschaft mit be: |, Der 2 ist zum stellvertretenden Ge-| Siy der Gesellschaft: Hansestadt | vertrag am L A E ie E eutsche Conti: Ÿ -1534 G—155 B-— | 152,75 —— G efü rt. uglei 1it tr e U e. x erli NW 7, vi e L S A erteilte i | B it beschränkter aeitellt. gensta e 4 E l L E 170-— e uit 151-151 b A-G. 1. Verkehrêwejen | 8000 | —-—156- 156--— ber Hauptversammlung vom gleiwen More Wichelenite 10 A Beschluß e dator ad O N va Ds Seel Plitbectres vom M im Zuge So N der ver- L Said Ce s Va L2G, ven | “Mastw. --uunen. s | 8000 | —-216b s ! S Als med Fa pla) 208 Kammergerichts vom 2. Nov | Stjamtp , 18. Dezember 1941. Gegenstand des Brau Gg o R Deftlihen Ver: 15 A L Ba N z —_-— E eta u E u Pr AR O S L E M eändert. S mit eingetragen wird | D ; l inister a. D. E _ ; | irt di illige ein- | gen an die kriegswir iche ü S t Mel «i edo Steve 2000 Orenstein u. Koppel | 3000 | 155,5—156 b T2 Ÿ g f h \ ber 1941 i} der Reichsminister a. [39457] Unternehmens ut die freiwi ge gen an an: t Lebens- l: \ / f - imilianshütte .….. | 3000 | ——-— S . Eisenb, | 50 St. no<h veröffentliht: Das Grundkapital : , ; -| Gleiwitz. c : : L : der Handel mi I. DOSIOE affee P ia —_—-— Melertaeteliati, E E —_—-— Otavi-Minen u. Eisen / evfällt ol int a 670 S a MUE ün Dr. A Gesell of Va lg 1 O Handelsregister malige, wiederholte oder laufende | hältnisse H GeiMaliKivaren f L i ; Nennbetrage von 100— l Æ, 833/ walter der A V i + beri<tieteë Kapital G

Amtsgericht Gleiwiß, 29. 12. 1941. | Unterstüßung Gefol

¿20 t L L Dr 2 0 E

L

L

L Ls

itgli i Sohst so- | bens aller Art sowie die Erzeugung E An i : : ho i A. 1907) Gertrud | mitgliedern der Firma F. A. Sohst so Le keutülbdn MokN on» A Nennbetrage von 1000,— N.@, sämt- | oxdnung über die ves 16, Senat (TondpE, MEALDRNAUDAA und wie deren Angehörigen bei Bilfodedir] E Ee Busen N j Rosenthal Porzellan stiegen um 34 und lih auf den Inhabex lautend. Den | lichen Vermögens u Verfü ung | Väckereibedarfsartikel, Gleiwig. | tigkeit und im Alter. amm vg 2 fassung der vom Bevollmä L der N | Peso ndera feste Baltina On 4 Rd Ecerin mit 3% x aus, hei Repartierung Concordia as sowie e G0 s Wi 6, Gläubigern, deren orderungen Ne T RelGtminlites der Justi ‘Vot Die tra Mod Berend M Gt Ges<atibtührer. Bur Verba dee Deuts en T n gart Doi Es E A M Ber öri an Slaläuso Was CAA M L RO MUSe Ca | Renncatoeu schwächer waren Wenderoth und Poppe & Wirth, gründet worden sind, bevor die Eintra- | de Juni 1940 bestellt. der Firma ist von Amts wegen ge Gesells aft sind zwei Geschäftsführer | verbrauchergenossen)chaftlichen. rungs- | : liner Börse vom 5. J tar Rü>läufig waren Erdöl mit —1%. Au _Reichsbankantei / bei Repartierung, mit —2!4 und Byk Gulden mit —2 %. ' gung des Beschlusses bekanntgemacht | 20. 8dünger-Gesel- | worden. Die JFnhaberin heißt auf l d bévechtigt eschäfts- | tungen na betriebs- und ernäh qi ; | Ae ; Teil ihres Anfangsgewinnes wieder | leßtere bei epart g, q : 14. wurde, ist, wenn sie sih binnen se<s| B 58719 Humusdünger- d ihrer Verheiratung jeßt Ger- gemein aftli E Q irtschaftlihen Gesichtspunkten und die “V0 Bei uneinheitliher Kursentwi>lung war die Grundstim- A e n HEW 1 und nah Pause Steuergutsheine T nannte man Titeln A e Monaten! na der Deli i i schast mit beschränkter Mun tru, ReiEa und ist nah aóni shütte | führer: Kaufmann t fer me Ebebe C cbatina Frs volk3- und wehrwirt- T mung ‘ai den Aftienmärkten D Beginn dr e ruf ut H pr P 1 und Schubert & Salzer per Kasse 7 %, S p E eine II wurden in allen Fällig diesem Zwe> melden, Sich en tit Fil Pert Cha lo vaca it A S Ne} verzogen. Die Niederlassung i 3 A E e ‘Vuceltene Rie | schaftlichen Leistungsvermögens nad j # - : ; ; e ion 2/4, Dierig 14 un * } aufgeseßt. ¿ : / ; leisten, soweit sie ni<ht Befriedigung | allee 4). Me . ver | JAushwig, rs. eliz, yer / i nischer N vor Ballebecitas wee / 4 Das Geschäft erfuhr keine Belebung. Wie bereits in den mulatoren 24, Dortmunder Union : de die Reichsaltbesig- / c M S S E ; : 18 i werten die Notiz ausgeseßt. Phönix $14 % niedriger ankamen. Jm variablen Rentenverkehr wurde die verlangen können mann Schmitt ist erloschen. worden. hard Beyer, ? i \ der verbrauchergeno|senshaf f Tagen, wurde in den beiden Siemens de Anzahl- von Papieren | burger Phönix 214 % niedrig x ; 21 bewertet gegen 162,20 bei Eröffnung. j 9 ¿ | Als nit eingetragen wird veröffent- | pa fung ing ns ba # Auch sonst erhielt erneut eine bedeutende Anza Gegen Ende des Verkehrs ergaben sih gegenüber dem Ver- | anleihe mit 16214 A E. Pfandbriefe gefragt. Stadt- Erloschen: Erloschen: (99666] | lid: Die Bekanntmachungen der Ge- | lichen. invichtungen an e kriegSwirt- [V eine Strichnotiz. g i Con tss änderungen. Stahlverein und Am Kassarentenmarkt Bbntelbeuattn / L Adler“ Deutsche Port-| 50 800 Chemobbari Gesell: | Mamburs, : : } bax: Ger Ln MuniG att i E f , Am ad blieben D 2 Ge Farben schossen A A A 464 bp, mit d E uteifen S O t s 1 uotierte X % höher, [ andi F abr dttiengesell s haft mit b esHränkter „Haftung Amtgeri E elei R ia 1969 E im Deutsch h 194 (RGBl, 16.1 I Die „Gesell- 2 B 1 ie 1toUleMwertei 10u den Dtsch Chart gogen UM 75 an, während Gessürel zugsaktien kamen während 11] um % % zurüging. Länderanleihen lagen bei : chaft (Berlin W 50, Rankestraße 16). | ( Berlin 0 27, en ‘peris t worden 23. Dezember 1941. Veränderungen: rüuden, erwerben oder sih an solchen j Erdôl um 1 % höher, Bubiag um 1% % niedrig notiert Von anbe cdiglich Kassakurse zusa E vet Ae I S de ib nota einprovins 4 6 vom 18 Ber Ba ile be Qu M A itsch Tonfilm Ge- Neuùueintragungen: A 2418 Jens Petersen (Jm- u. eteiligen Niederlassungen errichten 1 Erdöl um 1 % höher, Bubiag um 14 % niedriger, gte Che- | mit +2 % ledigli<h Kassakurse zustande. neigten vorwiegend zur Shwäche; so notierte Rheinprovinz % % vom 12. Dezember 1941 ist die Gesell-| B 52 389 R. Fr f neh nd Patente | Ecport, Sandikorquai 109. E N A N L i : : ' i iedri Höher 4 %. Am aft vers<molzen worden mit der sells<haft mit beschränkter Haftung] 4 48770 Spielzeug: u ort, G 1 t rden in [ und g O M Kaliwerten stellten si< Wintershall um 1% % E a i Haltung. Ge- d Höher bewertet wurde Westfalen mit + 4 %. L \<a s ? / Vi L E ia S E Get weiden A R o en BIRLITAN ve h h ; ; kft verkehrten Banken in fester Hal! niedriger. Äb ; ie Ausgabe 2 um %%$ % an. Shlesischen Portland-Zement-Jndustrie Berlin-Halensèe, Cicerostraße 63). | Verwertung Christian B. nsen, greifen und ? he Sir mische Werte wiesen festere Haltung auf Ur N BS; “eis Am V e E Bank, Berliner Handelsgesellshaft und | Markt der eihsanleihen zog die 39 er Ausga N na | N nent ie - s “Mrt g Bur wid narf Mg Jens C. H. Petersen, greifen und sonstige Nes Loe L traaen oden QGRati, um 1e A ‘AEG ‘ait 14 al | Ler Sto it + 4, Vereinsbk. Hamburg mit + %, Einzelne Folgen der 36 er, 37 er, 838 ex und 40 er Reichsschäße S8 DOO f i Le nas M è bes R E ber: Kaufmann Christian] 4 50 Commeter'she Kunsthand- derung des Gesellschaftszwe>des notwen- O n e E O e erson» | Fer ites FANevoroin Zei 11 ni 122 %. Hypo- | erfuhren leichte Werterhöhungen. 36 er Reichsshäve Fg. 3 lagen 233 \ff. Akt.-Ges, nah Maßgabe | C ta Jnhaber: g (Wilhelm Suhr) (Hermann- | dig oder dienlich sind. Sie kann ins- fa F : Am Markt der Versor- Veberseebk, mit +1 und Commerzbk. mit + 2 /0: erfu ren ; d 36 Reichsbahnschäßze ers<melzun Svertrages vom 11, No- 39600 Bomhoff Evensen, Hambuvg, lung ( helm ig oder di , D n f engere find Dessauer Gas mit + 1 ochen met | thefenbanfen noi u fatlest. Um Schiffahrts: | M M n S I A O hn s ber 141° du Verd Bunzlan, Pr las - Konserven | straße $7/Bergste. 11), besondere in Durchführung der. F: mit + 114 und EW Schlesien mi thekenbanken nokterten vereinzelt %# bis 4 % : R, i Q die 4 %ige Reichsbahnanleihe vember 1941 dur< Verä 1ßerung des Bunzlau A 48771 Seelach straße a E j L T gungswerte sind Dessauer Gas Autowerte wurden ge- den um 14 % heraufgesezt. Am Schiffahrts- | ermäßigten si< um % %. Auch die 4 %ige Reiche x | Verms ls Ganzes an die Sle- Amtsgericht di ? abrik und Salzerei Max Olbrich, | Kaufmann reas Heinri Suhr, | ovdnvng vom 18. 2, 1941 ihre eig L E a: N d Brauerciaktien n O id Nordlloyd 24 9 hergeben. Hansa | von 1940 la eringfügig shwächer. Jndustrieobligationen warer Bermögens als z ; den 17. Dezember 1941, è burg - St. H ist als persönlich haftender | Verkaufsstellen in die Hände selbständt- t / I i » ten Hapag und Nordlloyd 2 % geven. L n 1 \ i sishe Portland-Zement-Fndustrie Ak- ansestadt Hamburg (Hamburg auv5urg, ist als p Zerkau C 1 UUE Vis / strihen oder unverändert notiert, N t neldteR - up aftienmarft muß Nach Pause notierten Hamburg-Süd 6 % | bei stillem Geschäft wenig verändert. : / ; Oppeln. Die übertr2-] Jn unser Handelsregister Abt, A li, Fishmarkt 9/12). esellschafter in die offene Handels- | ver Einzelkaufleute überführen / Schw in „so Bel jof um 14 unh 2 ffens N d off um | höher, Be n 1 lage n e B ia sind Blan. L I i L iadie its, gende Gesell “ist rloschen Nr. 750 ij ute bei der Firma Nalk- V Onba : Kaufmann Max Olbrich, | gesellschaft eingetreten. Die an W. Th. Belieferung selbständiger Einzelkaufleute Schwäche, so Waldhof um 14 und Aschaffenbur ae Be s Aae öher. Bahnen gan N Vank mit + 4%, Halberstadt-Blan- Geldmarkt ermäßigte fi<h Blankotagesgeld erneut um gende Gesell Ee ‘Grundstü >sver- | und P Ta erne Groß- Lo er: B von Elsner erteilte Prokura ist | Qs Ca ndler dur<führen. Gegen- P bof mit Je P 1% und Reichs nfanteil ‘vie 1364 notierten | 12% ita mit +2 % und andererseits Bochum-Gelsentirchen vel i “Süte lautoien 1%—2 L (ence V erlin | hartmannsdorf bei Bunzlau, Fn-| Hamburg. nungen: [dur< Tod erloschen, stand des Unternehmens ist weiter die F ; t Li ; j S i ; wertungs-Aktiengesellshaft (Berlin i L. Veränderungen: ur s j V ngsring A hof mit je +1% und Reichsbankanteile, die 4 é Tenburg a. A ¿Rawit{h mit 1% %. Unter den Kolonial- % % Die aße ; Berliner Devisennotierung traten keine W 8, Taubenstr, 1/2). Durch Haupt- | haber Dr. Ernst-Egon Pralle, fo 3873 Johann Haltermann| 4 18231 Gebr. Beer Maschinen- | Verwaltung der dem Versorgu 4 gegen 136. / 1 un tegniß- | 1% höher bewertei; demgegenüber Bei der amtlichen Berlin y Blu 19, Dezems- | gendes oingetragen worden: A 43873 Jo Ï brit | tatut Schiffshrauben, Schaarstein- | vom Gemeinschaftswerk der Deutschen ] i : ; ; den. Aktien- | anteilen wurden Schantung 1 % ft der Fndustriepapiere | Veränderungen ein. versammlungsbeshluß vom 19, Dez Dem Kaufmann Frig Stephan in | (Teerdestillation u. Chemische Fabrik, | fabri j Ÿ L taa S L O aux “Ai y : e e Wan Gardalte Ceoeite, Stahlwerke 1 eiterhin mit | gaben Wiavi /4 2,4 her, Am Kassamarkt dex [Jn ó n ber 1941 ist die Umwandlung der Ge- -m vos F samtprokura er- | Ferdinandstr. 55). wegsbrüde 2), ; u ewiesenen Grundstücte und 146% und Farben mit 198. Bubiag, Chem, Heyde lb E E E A SEEOS ellschaft auf Grund des Geseges vom | Berlin-Halenjee ist Gesamtp t: ermann Johann Halter-| . Fn die Gesellschaft ist ein Kommans| haftung zug V 146/45 und Farben mit 198. Bubiag, Chem. Heyden und Rüt E sich Ö | [l chaf s oh p “t

| ) : ; ; A s rokuri ( T » Sens bird Wan a [aminen m den aher afer dde man Banne “E: F Ga [g o nten“ futmcke Raa! Mt Ÿ U 4 1

es Gemeinschaftswerks und ermögens unter Ausschluß | der giqui- anderen Prokuvisten u vertreten, | haft mit eiwem persönli haftenden | ditgesells

ft, die Vornahme aller aus diese Vera

Tb

T