1942 / 7 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger, Fri, 09 Jan 1942 18:00:00 GMT) scan diff

t > L s

S 7 t 0 Kl Fut 1A i C “fai 4 N L S L M Ae f). at Lc A U ev 0E

tis Liacidk de G : 2 P 8 S s ¿e i = 4.2 ae ti s Ai L dis anat i A: ie tir B E G E L A A „i anal ifizni idi i ca Zit n Lib i Ï i L ieádi ; Z as N eti ici i i m i A s ria L ital T i A É id id e S Ge aud E

M Dritte Beilage zum Reihs- und Staat3anzeiger Nr. 7 vom 9. Januar 1942. S. 2 | | ntralhandels : Bilanz am 30. Iuai 1941. \{lossene Dividende von 6 % für das! Dem A c : ed ad ene » % uffichtsrat gehören an die O f Geschäftsjahr 1940/41 abzüglih 15% Herren: Justizrat Dr. Ferd. Pachten ä 4 [39534]. Aftiva. x S, | Kapitalertragsteuer eins<ließli Kriegs- Frankfurt a. M, Borde Dr “244 Gewinnvortrag aus 1939/46 tft : R Je mo Mee den 8 i ¿f Aulagevermögen: ushlag ist auf den Gewinnanteil- Friedrih Karl v. Wendland, Bamberg; | Zahresertrag gemä 132, 11, 1 Akt.-Ges. . A 590 04 4 Beta Geunblde mit (ein r R E n Mun L U g; Eu trag See der - 1 Akt-Ges. «e e ee e | 124550004 : zum C cil eichsauzeiger d Breußzis Staatsanzeiger e. ellerei und E de: T N unserer Gesellschaft, | Ä Pu S 1E Sefktkellerei Meeren ttba Erträge eins. aufgelöste stille Rü>klagen für ‘Pausch- zu glei <h 3 ntr l j aschinelle An- i i l inen, ) bei der Deutschen Effecten- und Al d j aus der geseplihen Rüdlage. . « « « « «e 40000,— Rei : lagen und Gerät Lee fred Feist-Belmont, i f H lter 0/30 A Jeltugagebühr C Bestellget : gen ® îie E i der Deutsch f ; Fii-w elmon, L Kas Baurüdlage e Aft # E 160 000,— a L Da Handeis dag Au SEreNaeeaiier -_ 0,30 MAMA Zeitungs8gebühr, aber ohne Bestell, Day eue mer Rbr p t) Sea E fn Baum ator [ny E g / aus der Zuschreib er rrei&eintragsrolle. 7 B : 2 } 20 416,— E reibung zum Anlagevermögen . « « 1 600000,— | 1 800 000— 5. Musterregister. 6.! UrheberrectKeintragsrolle. Anzelgenstele SW 68, Wilhelmstraße 52. Einzelne Nummern tosten 15 A’ “Sie werben nur bor bem Einrücfungdtermin del der Änzeigenstelle eite ; Abschreibung 20 415,— I\— | [39112] Der Vorstaud. Friy Sch | | j 3 461 395189 7 7. Konkurse und Bergleichssachen. 8. Verschiedenes, gegen Barzahlung ober vorherige Einsendung des Betrages einschließlich bes Portos abgegeben. eas En Ti ; G Eut Ds L j orstaud. Friy Schaper. Albert Jagau. Wilhelm Klußmann. Ne j j T ; rater AOR f Nach dem abschließenden Ergebnis unserer pflichtmäßigen Prüfung auf Grund B Gs li 8 reita den 9 e I L ie e Zuderfabrik Rethen A.-G., Rethen a. d. Leine. L M s ote rechen e EIGan L der Lea otkand cL eilten Auf- _ S 9, 3 E d 1942 5 142,— Bilanz zum 31. Januar 1941. Geschäftsberi jiveils vattsproctan e O R Beh as L ber o Abschreibung s 141,— 1 | R jeschästsbericht, soweit er den Jahresabschluß erläutert, ben geseßlichen Vorschriften straße 72). Kommanditgesellschaft seit | no< veröffentlicht: dfapi i ie | ei is : m S G “a Tas S | 1, Handelsregister [f /a Mp Le ft, Be Seaaalier [Saal ee or A m aae Ee ct v Zugang « „2887,55 “Rau Meeabitits mit Lang & Stolz, Wirtschaftsprüfungögesellshaft. | U fend dex Registergerite Auaust Feb, - Berlin, um e cia 10e E O P E D O A t Et nact Din E Die weiteren Geshälts- 25 400 : ; j Le Koch, t, un rokurist | zu je 300,— A, 1623 Stammaktien | kuristen. Als nicht eingetrag icd | führern i : M Abschreibung 4 Ls a a) Wohngebäuden . » - « « 20000,— Mitglieder d Lang, Friv, Wirtschaftsprüfer. : if Bruno Schreiber, Wildau, Kreis Lel- zu je 1000,— A, 1 Stammaktie zu | no< a ffentlimt: Bikcntntath: n Rudolf Peuf x el ertin, Rechtsa! alt A LCAER, L Zuschreibung . « » « « . 80 828,40 Mtußviaut, es Vorstandes: Friy Schaper, Albert Jagau, -Wilhelm Altenburg, Thür. 39794] | tow. Zwei Kommanditisten sind be- | 200,— RM, 8986 Stammaktien zu je | der Gesellshaft erfol Ee ls L Pleulfer, e Mag vat \ j Markenrechte . . . . 1— T5510 Mitali j ; Amtsgericht Altenburg, Thü, teiligt. Die persönlih haftenden Ge- | 100,— RA, 15 078 Prioritäts-Stamm- | Deutschen Reichs by dur; DeN A iv Eller, Berlin. Die Firma / Belgten / L E 0 828,40 s 8 it glieder des Aufsichtsrats z Geor pon Reden, Vorsiper, August Hinze, den 24. Dezember 1941, , aler sind zur Vertretung der Ge- | aktien zu je 1000,— T¿.{, sämtlih auf | B 59 200 Geliowate Unterftütungs iee r Ei e E e gang . 50,— Abscreibungen . . » +4 / E , j ugo Prien, Theodor Rieder, August Spangenb i Sa : eMale Rur gele Qa ne ichti J end inricht sellschaf : [mit beschrä S M Did h vate LUNE Be eig, gu bine, Bueheah Borg, gus Ergéte, Peine, Vermant om Sep e O e. (A 115 Civ L Cs Stroh |" L V L Erd” und Kohie-Ver- | chränkter Dastung, Veriin (Ver Ertos en | vihrei E p L E leufer, 2 Kraftw und Ti G , e R E B A E Ee E R in (Verlin- Erloschen: 0E e 2a A e O M eh rate Ba (Brn (Burn Mitt V Sie, Lo Lond Weh > Geg 4 nen, V ate Va m E t f Weine und Betriebssto| E , s : luß der Hauptversammlung vom straße 3/10). Kommanditgesellschaft seit | Hauptverjammlung vom 31. Oktober willige ei li i U i Mate M a N O 16 R "205 240,54 i "arr annesmann-Stahlble<hbau Aktiengesellshast, Berlin. P eber B s g qm |29. Dezember 1941. Persönlih haf- | 1941 i die Gesellschaft aufgelöst fende Untecsiüiiing von Gelolg{(0/19- Die | BeselsSaltewelimlnt vom Sektbestände . 169 74879 | 8374 998/33 Abschreibungen - « e « . 16777,19 | 626 000|— Bilanz zum 30. Juni 1941. ._$ 15 (Erhöhung der Bezüge des Auf- tender Gesellshafter ist der Straßen- 1. Kaufmann Franz John, Berlin, | mitgliedern und ehemaligen Gefolg- 18. D ; ea Gn: Wertpapiere T c) Lagerspeicher . . « « « « « « 76 000,— ——————— sichtsrats) geändert worden. bauingenieur arád Bolder in Linden- | 2. Kauffrau Fräulein Dr. Elisabeth | schastsmitgliedern der Heliowatt Werke | lu1 a E at iei bes Zugang . . 5493278 | 84933 Zuschreibung - « « « « . 50 599,— [39104]. Stand am | gugang | Abgang | AÆschrei- | Stand am berg bei Weißensee. Fünf Komman- | Hoene, Berlin, sind Abwi>ler, Die | Elektrizitäts-Aktiengesellshaft und der g Der E Ei Aftie 4 ¿OO IEI/ D 78 T6 599,— 1.7. 1940 gang bungen | 30, 6,1941 Bad Oeynhausen, [39795] | ditisten sind beteiligt. Sind wenigstens | Prokura für Martha Mayer ist er-| Nora-Radio G. m. b. H. sowie von rage Ahr z Sen aen inte Ans, i ort vgs wert mpag Apt 1— Abschreibungen . « « « . 16599,— | 110 000|—| 830 000|— : s das H.-R. B ist heute unter | zwei persönlich haftende Gesellschafter loschen. _ Hinterbliebenen dieser Gefolgschafts- luß d ; ‘Lih iSation au die litias r Gejellschaft gelei- Unbebaute Grund Ad O Aktiva. RA |5| A S] A 5) BRA 59 R S r. 162 die Firma „Gefolgschafts- | bestellt, so vertreten zwei von ihnen ge- B 52539 Deutsche Braunkohlen- | mitglieder bei Hilfsbedürftigkeit, Be- Ges Mrhafterin Ft ntheaterbestzerin stete Anzahlungen . . . T 697|57 Maschi d l P 10 000/— | Anlagevermögen: : hilfe Gesellschaft mit beschränkter | meinschaftlich die Gesellschaft oder ein | Aktiengesellschaft (Berlin W 8, Jäger- | rufsunfähigkeit und im Alter. Stamm- E Vg ie ige wang Forderungen auf Grund v. V eib aschinelle Anlagen . . « « . | 209 009— Bebaute Grund- Haftung der Graphischen Kunst- | persönlih haftender Gesellschafter ge- | straße 6. Durch Beschluß der Haupt- | kapital: 20000 f.A Gesellichaft mit Die Firma der übertragenden Gesell: / Warenlieferungen und Zu ah Gee oe «o o «O0 00D— stli>e mit: i anstalt J. e C. Meyer in Vad meinsam mit einem Prokuristen. Dr. rersammlung vom 31, Oktober 1941 | beschränkter Haftung. Der Gesell- schaf “La se Vas D 8 ; F e is E 79 083/25 gang « « «o oe oooooooo 192 470/65) a) Wohngebäuden| 286 790 —| 8242039) [—/| 1012039] 8310 23975 Oeynhausen eingetragen. Gegen- T unit Lamprecht, Glieni>e/ | ist die Gesellschaft aufgelöst. 1, Kauf- | schaftsvertrag ist am 19. Dezember 1941 E S bf T t Kassenb E 69,21 Abschrei 1075 370/65 Umbuchung . 1149 75 | stand des Unternehmens ist die frei- | Nordbahn, und Ernst Sperling, Berlin- mann Franz John, Berlin, 2. Kaus- | abgeschlossen, Sind mehrere Geschäfts- Gläubi. af L O C att it Ea senbestand schreibungen . . -...«« « «« « | 107370/65| 968 000|—| b) Fabrikgebäub. | 602 678/—| 596 35723| 350001 —| 5204816) 1 097 824 33 willige einmalige, wiederholte oder | Tegel, sind Gesamtproküristen. Jeder | [Fau Fräulein Dr. Elisabeth Hoene, | führer bestellt, so wird die Gesellschaft frei a t nd Betricbigung ver- einschl. Gut- Rübenblatt- und GrünfuttertroŒnung . « . |T 36 000/— Umbuchung . 838 25 laufende Unterstüßung von Gefolg- | vertritt die Gesellschaft gemeinsam mit Berlin, sind Abwitler, dur zwei Geschäftsführer oder durch ad Ao n in A eda A zien haben bei Abschreibungen . an S 6 000|—| 850 000|— | Unbebaute «N : Pen ern und ehemaligen Ge- | einem persönlich haftenden Gesellschafter C einen Geschäftsführer in Gemeinschaft seit dies : Beka mas 1 Sitderheits- _- Reichsbank u, Elektrishe Anlagen 22 000|— Grundstü>de . . | 14623394 |— 615501 |—| 14363044 olgschaftsmitgliedern der Firma sowie | oder einem anderen Prokuristen. Berlin. 39801] | mit einem Prokuristen vertreten. Zu leis R o U Sea ag Postshe> . 15 416,64 | 1548585 iden i e o a LT O00 Umbuchung 1988 (3 630 deren Angehörigen bei Hilfsbedituftige | A 111 213 Gustav Avolf artmann Amtsgericht Verlin. GesWäftsführern sind bestellt: Kauf-| 5 26 136 „Mefa“ Texti Andere Bankguthaben . . 10 202|— Tutana L C 23 196/78 Maschinenu.mas<. | keit, Berufsunfähigkeit. und im Alter. | Nachf., Berlin (Vermietung von Ga- Abt. 562. Berlin, 30. Dezember 1941, | mann Max Seidel, Berlin Käufmany f s n A O NGEE, Bas: Sonstige Forderungen . . | 12 768/20 O M S e087 0A E u NEE Anlagen . . . | 653 638/—| 899 637 /60| 18 512|—| 178 926/60| 1 360 326 Das Stammkapital beträgt 20 000— | ragen, Berkauf von Treibsto}f und Ql | 5 Veränderung: R Mee Bel Gi P Pio 1 ba frei Bürgschasten 29 009,— Abschreibun : 316 196/78 Umbuchung . | 811 : Hagn, eschäftsführer ist der | sowie Autozubehör, W 36, Dennewig- B 54 472 Siemens-Reiniger-Werke | nieux Erwin John Berlin, Jngenieurx U Dil Fir a ist :losche1 v 866 180/98 W gene aao o se» |__46106/78| 271 000/—| Werkzeuge, Be- Drueereibesiver Hans Meyer in Bad sraße 19). Inhaberin: verwitwete | Aktiengesellc<at (Berit 7, | Emil Schoder, Schweidniß, Dr. Erich E 80/98 erkzeug , Betriebs- und Geschäftsausstattung 1 triebs- und Ge- : Oeynhausen Der Gesellschaftsvertrag | Frau Florentine Hartmann, geb. Aver- Karlstr. 31). Durh Beschluß der | Doerr, Berlin, und Konrad Zbril, | 1zerli 59 Passiva. Zuschreibung . «e e e oooooo 5 416|— schäftsausstattg. | 183 594—]| 741 01011] 9867|—| 8374441 11] 540 807 ist am 21. Oktober 1941 festgestellt. midding, Berlin. Hauptversammlung vom 12. Dezember | Schweidniß, haben Gesamtprokura der- E j V eut Grundkapital: Bg e De oi4 dia ea 7311/52 Umbuchung . 511|— j Bad Oeynhausen, 30. Dezember 1941. 1941 ist die Saßzung geändert in 8 16 | gestalt, daß sie beim Vorhandensein Abt nad R G Midi 1 „Stammattien . . + « | 280 000— Abch —i2 728/52 diente M ai Sins S (89708) | 9 24 (Aufsichtsratévergütung) Die | mehrerer Geschäftsführer die Gesel (06 0770: B üd>lagen: reibungen . ooooo ooooo Eh a5 G57 57 73 —= l —z57 e C Amktsgericht Verlin. gleiche Eintragung wird für die Zweig- | gemeinsam mit et schäftsführer 5 tungs Geseßliche ai u Tév00 dus Umbuchung ae M o] 24901 620 586/28) 452 028 52 Sar) Berlin [8978] | abt, 551. Berlin, 30. Dezember 1941. niederlassung bei dem Amtsgericht R tvelen tente e albe Auer Mas E VerwaltungögefellsGaft Rüd>lage . . 26 320,— uschreibung i L 6 000|— Beteiligungen . Mot l m E 1 608 601 Abt. 551. Berlin, 24. Dezember 1941 Veränderungen: Wien erfolgen, und zwar unter der [wird no<h veröffentlicht: Bekannt- Leschrá e Bat (S E 11 Sonderrü>lage 10 000,— | 89 320|— Diana e A 3 908/03 Z 761 636 DA]D 270 DEA FA| 76 404 BO| 620 S Neueintragungen: ‘| A 94641 Fischer «& Kalinowsxi | Firma der Hauptniederlassung. machungen der Gesellshaft erfolgen Gtolieete L S Peri S, 11, Rü>lage für Wohlfahrt3- S [—TO05/05 ; S a M A 111308 Dr. Wilhelm Kinte E Kunstanstalt, SW 68, Alex- Berlin, E 1941. dur den Deutschen Reichsanzeiger. C E ist s S R ov is gy sfrelbingen ¿aaa ao 3 908/08] 16 000|— Brat a Netto Diresenstr. 2621) haber: Kauf: bah ist aus der Gesellshaft ausge: Liban Be Film Aftien-| y 52083 Grunewald-Parzelle Hu- | Aktien oder Anteil A tals iüdla i G ile lars 7 R ; ‘Wilhel M : , Kauf- | shièden. Margarete Schli 9e- | gesellschaft (Berlin-Grunewald, Ly- L i Me L Ne s aber a schaffung von Maschinen BO 000|— s ibu j A A 1 Umlaufvermögen: i | mann Dr. Wilhelm Kinte, Berlin. Margarete Schlimbach, geb. ú : A A R Ee bertusbaderstraße 21 a Gesellschaft | gesellshaften des Kraftverk S Wertberichtigun Zuschreibung . « «c ooo e + « « |__35209\— Noh-, Hilfs- und : | P n E E E iti Sorge, Wibwe,- Berlin, ft in die Ge- | 1st, Y. E. Gesellschaft ist nah | mit beschränkter Haft O 100000 He Gelvüftéfibrere D E baiieiet 5 980|— if u) A T0 Betcievss ffe |5 765 596/66|1 162 400|—|4 608 196|66|: L i Spirituosen-Herstellung und Groß: ellschaft als persönlich haftende Gesell- | Sluß der Abwi>lung gelöst. W. 8, Mauer, 30) Die X M E e L O mes: Rüstellung f. ungewisse T Abschreibungen » « + - e o.0,0 5 50. 800|—| 85 000/— | Halbfertige 3 (10d 6 G E B 2 i handel mit Spirituosen und Weinen, (Paßterin eingetreten... Margavett | erli 368021 | ‘Tien. tein, Berlin, tai nam edri Schulden A C S 80 000|— Beteiligungen . o. ° S L E E Î 7 203.60/ / | Ses Do «¡6 420 -DOTINO SOP BOO 12 740 TOTORI S s Be Ganecis Dane raue Si E eins Tas Beselchuft a Je 9 ‘Amtsgericht Berlin | i sellschaft nit - besi änkier Haf: n Bartin. Gesels9al pi: N Verbindlichkeiten: ushreibung'. « « - *- os « 14826,45 Mir he geug- ; | | tober 1941. : Gesellschaf E, shlossen. aft ausge- | 2(6t. 562. Berlin, 2. Januar 1942. gesellschaft mit “beschränkter Haf-| beshränkter Haftung. Der Gesellschafts- | Hypothek . . 134 133,08 gAtG 4 e ra aa IOAOO | BUEOO at) S6 00008 PE 14 o E L e S Kaufleute Carl Kalle fer d oil | A 104939 Gaêwerks-, W L straße 14 bei Pflanz). Die Firma t | empor 1941 abgeschlossen Sind mehrere j un an I. b pr ge en: / e W j 9 352 393/16]1 890 000|—[7 492 893/16] 7 492 393/46 : Kulke jun. beide Ea S, werks- n. Rohrleitungs-Bau ‘a, B_ 54808 Modena Aktiengesell- olen bei Pflanz). Die Firma ist | zember 1941 abgeschlossen. Sind mehrere Grund von erti L E cuanifse un. W ren . 6110 977,22 t L Pp tUmfoberun L a S M 47 402 mann Max Lange in Berlin ist Einzel- | wabau), Berlin, Inhaber Martin Pari für modishe Band: unv R e Grund po ge Migeuot al aren 1007700 S e d 2 N prokura erteilt. i tag r Ingenieur (Charlotten- Straße 31/92) f M viiR des Berlin. [39805] ae due ‘inen ÉesGüftstihrer în Ge: ¿ L j i i 7 f L 4 O E M E E O O. M M. O 07 000-0 O , : F 6 ) \ : b | i U x i i i | | t : r- rungen und Wertpapiere . „. ; 1105 554/87 Forderungen auf Grund von Warenlieferungen und, Í A 87247 ‘Pau R Stat Biller ift t Die Prokura des | Aufsichtsrats ‘vom 3. Dezember 1941 | 5 Amtsgericht Berlin, meinschaft mit einem Prokuristen vers Leistungen . 9 811,38 Steuergutscheine T NF. «o | 37075775 S U e ih S604 « | 4382 848 01 : ‘dit-Gesellschaft Fabrik Tai A 1083 565 Scimale Ra tel und | ist die Savbung geändert in $ 4 (Ein- M E e ren on G E ay rap Anzahlungen . . ...., . « « | 188602410 Debet üen an Konzernunternehmen, . . . . . « « | 190 226/39] 1 _. Siwelimalek, e e C oidis: Kostüme Wessel & Co. (C2 aas teilung des- Grundkapitals). Der Nenn-| p 54145 E Vdiind Ger [ 1 dereGtigt, einen oder mehreren Be fiber Banfen 132 500,— o nd Ceisungen «an n ror | om 0068 e S feohe M-W Ein Kompo f dopripias 2-H Die, Gesamiprafura 6, ade” 1A meinde: Das Grd U u! WlSrantier Haftuns (de, Geo post Uo, pt err en, De . . . . . . . . . . . . . 4 a E S e AS E E E D LA h p Y (Aus S j i Í i - ° î n ä / ( i i h i i v , li / 1 i 2 i ft i a i e Mideiten. 63 977,89 Wechselbestand „. “A 8727/75 S einschl. von Reichsbank- und Postsche>- i schieden, Der L A A 91577 Julins Fasimann (erten: Pia O iegt 1s 200 dage Sie U erf E Dr, Bernhard Vasstein ofen, vird T P Kassenbestand einschl. Reichsbank- und Posse | 7 Andere Bankguihaben ¿nar 208 416 94 O E 0s E N68, Shonhanser Alles 194), Die aftien zu je 1000 H, Die gleiche | B 56 124 von Fonvielle & Co. Ge: | der Gesellshast ist auf eine bestimmte : i 11. Reicsbant- und Postsched- D E E er Ge ; C s S î i : L LELY ? die © C (- E : E A E ee Ii R e: abgrenzung dienen 11 875|— Andere Bankguthaben „o o ooooo 84 11434 Sonstige Forderungen e d S | 200 292'10/13 163 750 96 haft I Me A ns Einz élprotira des Reibe Scbilek ist assung bei dem Amtsgericht Köln er- (Erwerb, D Ver R L Et nicht beschränkt. Der Geschäfts: : Bartrag aus Sonstige Forderungen... « .. . - « « |__28931/96| 9121 011/17 Posten, die der Rechnungsabgrenzung dienen .. - 83 8651/95 B Ms S Ger- erloschen, A L stüen Lucenwalde, Tosftstr. 12 bei ben B [s O a 4 ¿ E Éi E E eres] E lee R rud Knopp geb. Stark, Berlin, ist als 10720 HA-TE Lehrenbau Thümpel). Die Firma ist erloschen ben DelHeiunarn ves 2 1 QES N O S [11 342 541/22 [18 279 032/43 solche aus der Gesellschaft ausgeschieden. Handelsgesellschaft Erwin Harrott Den, [39803] ees Deka“ te Eni N befreit. Als micht eingetragen wird E M tyr , Passiva. Passiva, Eine- Kommanditistin und. ein weiterer | Und Otto Heppner. Die Gesellschaft | bt a e E waren Gesellschaft nit beschränkier | 19 erbst: Dekan augen Lf E / L 0s 25 424,79 38 613 68 : BOLOIO E E S d. S <0 S: M S: 0 600 000|— Sriculide Roe S M0 0. 00020 E O00 s 5 000 000 ola S sind in die Gesellschaft ist aufgelöst. Jnhaber ist der bisherige E : e 2E E I Haftung (Berlin 0 112 Boxhagener he 1 Reichan rad N i E S 7 l iótirathatten 0 660 Zuschreibung gemäß 5 8 DAVO. “e * | 1/800 000|—| 2 400 000|— Srie 0e üdlage...,. eee oooooo 600 000 Fell reten. Die Vertretung der Ge- persönlich haftende Gesellschafter JFn-| p 53805 El L, _| Straße 80). Die Firma “ist erloschen. shen Reichsanzeiger. 1 p =—| I. Rülagen: As tellungen für ungewisse Schulden „. „«-.- | 1 075 802 17 ellschaft ist fortan wie folgt geregelt: | genieur Erwin Harrott, Berlin. Die | chaft mit beschrä hermit Gesell- 0 Veränderungen: | Ee 866 180/98 a) Geseßlihe ....... . « 100 000,— Verbindlichkeiten: | : Die persönlih haftenden Gesellschafter irma ist geändert, sie lautet jetzt: [nit mit beschränkter Haftung | Werlin, [39806] | B D Ae Lar, M Go, Dodene : E. i Gewinn- und Verlustre<hnung bg. wegen Kapitalberihtigung 40 000,— | 60 000|— Anzahlungen von Kunden, .. ......., . | 7435185 ; Gerhard Knopp Und Dr. Ingenieur | MA=TE Lehrenbau Handelsgesell- | (ott: Anatol E rale B. Amtsgericht Berlin. ) gesellschaft mit beschränkter Ds e I für 1940/4 b) Baurüdlage . ..... 160 000,— | N I O E Geell Er voritilt, in Gemeinscast Abt: 564, Borlin, 28, Dezemb. 1941. | Hure Beschluß vom September 1941 s A M E : z a Abg. w A E dis j idteits e n E o e A S0 « {1 470 774/01 j retung der Gesellshaft ermäc- | |to>straße 22). E N E a ee Veränderungen: 1E Delta vout 9. Courter 1941 A. B Aufwendungen. RA 5 | I Wilbericti végen Kapilzbéekhtigung 160 000,— |___ —| 60000—| Verbindlichkeiten gegenüber Konzernunternehmen . . | 8 654 120/32 tigt. Dié persönlih haftende Gesell- Me “Nrok Geschäftsführer oder mit| B 51871 Ostpreußische Imprä- | ist der Gesellschaftsvertrag geändert in (4 hne und Gehälter . . . | 167 344/17 mögens (Delkrebere) Posten des Umlaufver- Verbindlichkeiten aus der Annahme von gezogenen shafterin Marie Knopp geb. Hellwig h Berlin, (397991 Aan 5 ö nierwerke Gesellschaft mit be-|Z Cen Soziale Abgaben . . ., 7 417/40 ab ng w D d A 35 000 |— Wechseln eo les s e) OBO'A1O28 von der Vertretung der Gesellschaft | Amtsgericht Berlin. llschaft. i escorürtter Daftung | (Vränkter Haftung (W 35, Lügow- it -Del@eioNen-Sastns ie: Bigui- Abihreibungen auf das An- gang wegen Kapitalberihtigung « - - - 9 920 25 080|— | Verbindlichkeiten gegenüber Bauken. , , , ». « « | 286579/65 ausgeschlossen. Gesamtprokurist gemein-| Abt. 551. Berlin, 2. Fanuar 1942 sellschaft mit beschränkter Haftung | straße 32—36). Durch Beschluf B E Paas a: Ats d: lagevermögen" . « 33 538/56 IV. Rüdstellungen. . . D dos “T6 922/70) Sonstige Verbindlichkeiten, . « « - « - o st« « |_630988/45/11 703 230 26 sam as R anderen Prokuristen ist : Neueintragung: A6 Die Prokura füx Dr. | O e n Stamm. "B 67 “p E A v ae 18 104/01] 7. Bi E ang wegen Kapitalberichtigung « « - »- |__104 867/55) 352 05485 | ———_Nh82759 032/43 i d é 102 087 Glefteo i & Dube u Rg. Mans ist erlos en. i E 600 000,— N.A erhöht und der $ 5 des m haft mit beschränkter Haftung teuern vom Eintonmen, - Verbindlchteim T E E A i „iF 1M Eleftxomaterial Hein. |& Duvenhbffer, Berlin (Schöneberg, | u 5391 Gesolgschaft8hilfe ver | Geselhaftsvertrages entsprecend ge- (Fabrik photographisther Papiere, Char : Vermögen . . .... 122 063/15 Depe n a La ile O E Aufwendungen [Uae E C P A INEE Boas 1 Ie O Je LUQUIE T7. Qelell- R A cerünadbor, | aydert, lottenburg, Kaiser-Friedrih-Straße A), wee At Geunb von Watenlieferüngen u; Leistungen | 2 295 213/67 Löhne und Gehtilter gen. iy E \9 U, A M Ver N Paul Wall- [hafter sind die Kausleute Curt Mann |ein auf Gegenseitigkeit Gesells chaft B 55196 Carl Schoening Gesell- Durh/ Beschluß vom 9. Dezember 1941 E 1 ilate ide Est Anhablungen e p r attiia e *| g uod B00 E R i P O Berlin alter Wolff, beide in | und Oskar Dudenhöffer, beide in Berlin. | mit beschränkter Haftung (Halle es vine Bitte Ra E P s gen L “fee ote ao 20 940/17 Spgiole Abgaben datetutal ter A | Dle oa E ; nderuugen: a, S. Kalserste, Cas, Durch Beiclu rieb einer Gießerei, Herstellung, 2 A crhóöht. M ‘faffung von Maschinen 25 000|— Bit ua aaa a » e o0 00 0 9/4:2/000 000 bschreibungen auf das Anlagevermbgen L E, : pet ¿s del u. Vertrieb Urne Mane A Ñ 89231 Emil Nürnberg Nach: det Gesellschafter vom 2. Dee B, 1941 E R E und 5 P A ( Rü>lage für Wohlfahrts- Unterstüßungs$einrihtung der Zuckerfabrik Rethen A N R E 40 631 x Choriner Str, 84 Die ua (N M, falger: Die Mipna, it geänerh Fe ist die Sagung geändert in $8 6 (Ver- anderen Maschinen, Reinisendorf Os | \ gaft mit beschränkter Haftung. Die M ar E ves 20 000|— Sonsti L s ooo do go R Oi O S 94 63661 teuern: a) vom Ertrag und vom Vermögen 1 462 141,12 3A Hedwig Fraaß A Edelt ist e, C2 Drt Sie Kohlt (Bankgeschäft, | äußerung von Geschäftsanteilen) und 8 Beschluß vow 2 Mord E. Gesell haft ist auf Grund des Gesehes L 1930/40 7 "18 188,89 VI. Posten bes Rechnungsabgrenzung ooooo 607 STS S7 807579068) h) sonstige Steuern und Abgaben . «551 083,57 1 003 224 69 | T6 206 Hormo-Pharma Kom: | A 9 342 Gesellschast für Sonn- a l c A Stammtapita um 400 000,— 174 dom / Dtirber 1934 (RGB 1/819 Gewinn in i Abgang wegen Kapitalberihtigung. 5 « | 106 040|—| 8281 26791 Beiträge an Berufsvertretungen « «e eo ooooooo « «|___283 960 03 Friedri® Nürbiß ist als pers N webstoffe Gerads «& Co. (W 8, Berlin. 1A (39804) auf 650 000,— 2.A erhöht und der $ 4 | gelöscht. 1940/41 . , 25 424,79 98 613/68 | VIL. Gewinn: Gewinn aus 1939/40 | 924/46 9 699 773 74 tender Gesellschafte Sgesdiet O haftende Ge schafter Wilhe p Roscher E Daa geändert, Als nit eingetragen wird 8 e100 Geminn aus 106 Uo N a O e au2las ate | Pa mia Kaufmann Kaxl Street A d T A a A ar j oscher | Abt. 563. Berlin, 30. Dezember 1941 Taq dffentli P M wird e E 39808] r a ——— |— i C E + n: S A E L ¿ , , der Gejeus<ha ausgeschieden. \ ) x i 2 1 L ie Laute "Ae "eee A e ITT542 pa1 72 | Mobübershuß gemäß 8 132 11/1 Akt. -Ges. (na Organschaftsabreh- | personlih Pastender Gesellschafter in | Gleichzeitig ist der Raufmonn ® Gustavil-: Be 004100 Mtbeet Gcld llbiale K LCI Sang bringt die Gebr. Stit- e E e ati A d Gewinnvortrag a. 1939/40 | 18 188/89 Gewinu- und Verlustre<unung zum 3L 19 Außervebentlidh A E e e e R Gols ans C E A n ILON L mis defGi inter Baliuia; Berlino) [Ms L Ot ein einen Teil 50 N: L F Ausweispflichtiger Roh- i A Ee L O e erorbentliche Erträge „„„««+«««e+eseee e [095747212 Bere ert fie lautet seht: | persônlich haftender Gesellschafter ein- | Am Tempelhofer Berq 7) Gegenstand | gegen, die Gesellichaft zustehenden Dat: schaft mit beschränkter Hastung t Musch ai 1 M Aufwendungen. A E j ' D 699 773/74 schaft Friedrih Kürbiß, Fabrik |ditisten ist E L N male hes, Unte anat Großhandel mit | [ehns Tbee S Bs Sinne Wid von 15 "neck ie 48110) S ; entge Pririge - 2 991/95 | Löhne und Gehälter. „6 D arièd Nach dem «sehenden Ergebnis unserer pflichtmäßigen Prüfung auf Grund cemis<-pharmazeutisher Präpa: |C. Gustav Meisser ist el Prokura des | Oelen, Fetten, Chemikalien, Rohstoffen | der Gesellschast zum Nentio “i cat Beschluß d G Fells ee ai Aud / a6 076122 | Soziale Abgaben. - 0002| 407689 Härungen und Nachweise entsprechen die Buchführung, der Jahresabschluß und der rate ($W68, Kodstraße 18). Die Ein: | S e E O U a, fennwert ande (gi is der Geselliastsvertrag ge: Nah dem abschließende bschreibungen auf Anlagen. „„.. «oooooooo © | 209 70 rungen und Nachweise entsprechen ‘die Buchführung, der Jahresabschluß und der age eines Kommanditisten ist erhöht, | Berlin. : ung, insbesondere dur< Fortfüh-| B 58248 Unterstüßungs ändert in $ 5 (S i 3 N E Aae fung auf t E A U C A S ats 79 605/66 Geschäftsbericht, soweit er den Zahresabshluß erläutert, den geseßlichen R uin die Einlage eines Kommanditisten E “Amtsgericht Verli [39800] [rung des pachtweise übernommenen | Elektrowerke Gesellschast mit be: Stammkapital ist dur Beschl Veo h Grund der Bilcher und der Shrifton | Steuern vom Einfommen, vom Értag Und bom Vermögen ° | 21836483 M V D I CrogbándeGei E L L AOL Werlin 80, Dezember 1901; S O Bin Ee E E RE Ae O OO, R 1. Quli 1941 um A6 der Gesellschaft sowie der v eiträge an Berufsvertretungen „ee eoeeooe ee | 22160 / j sche Treuhand-Gesellschaft. rloschen: Veränderungen: 1 O “4 erlin. | fürstenstr. 112). Dur Beschl 50 000 000 N. "120000 000 E } in Auftlärun n und ‘Nachweise Außerordentliche Auswendungen „.„„ „ee... | 24937 H Hübner, Wirtschaftsprüfer, ppa. Dr. Grosse, Wirtschaftsprüfer, A 105240 L, Kirshmann «& Co.| B 51048 R O: Vraue: S 45 Le, Geschäfts- | Gesellschafter ban 24. November 941 erhöht s L O Q E A e 4 entfprecen die Buchffhrung, der Jahre | Bug go an die Unterstähungseinribtimg des Hufersäbri Hethen vie O O inen s Dan, Bao Wngan, and A 110 980 Max Galle: Die Firma | rei Aktiengesellschaft (Berlin W 62, | Katharina E E s N E ert i nit E hei Ner WorID, S «i abshluß und der äftsbericht, soweit e dia ain e o E M000 dorf, ; Oswa er, Berlin, stellv. Vorsizer; Alfred Broege, Berlin; f ; rfürstenstr. A Durch Beschluß des |2. Kaufmann Hans Knauf, Berlin, | di Ga ertretung) sowie | gesellschaft mit beschränkter Haf E P, er den Zahresabs<hluß erläutert, den | B steuer gemäß $ 13 AVO. „eo o ooo | 360000— Dr. Karl Jarres, Preuß. Staatsrat, Düsseldorf; Otto berbert Mei ifselborf: | Aussihtsrats und des \t mg Hans Knauf, Berlin, | dur< Streichung des leßten Sa es intung (NW 87, Lessin t E E at geseßlichen ors tert n | Zuschreibung zum Grundkapital... „.... .., . « | 1800 000— Walter Püschel, Berlin; Dr. jur. Heinrich Richter-Brohm, Prag; Dr.:Jn R: Berlin, [39797] | 19, Dezember 1941 ist Sia Ges btapi: t Ma, Gustav Kind, Berlin. |Z 2 (Kein Rechtsanspruch der Be ün- Schaldach ist lbt mae S As : Franksurt am Main, 3. Dez. 1941, | ewinn: Gewinnvortrag aus 1939/40. . . .. . . . . 0924,45 Schneider, Düsseldorf; Dr. jur. Friedrich von der Tann, Düsseldorf. 9 Abt i ERREV E Verlin. tal dur< Erhöhung um 9 375 000. Dele Get lSCSv etnge Haftung, Ge auf Leistungen der Gesellschaft) | Dipl.-Fng. Gerhard S hae in Mes M u NE ott Mere, Bizhbastipebsen Gewinu 1940/4 ea aa L 64848 | 14894288) myoner; Gerhard Eülz; sämil, Veri n Vena, Grssmoz Wilhelm P, : 551, Berlin, 29, Dezember 1941. | Reiömart auf 18 #50 009, f.,@ be- | ober 1941 abgosdlosien. Der Ge: | u $ 2, endli reaftionell in $ 5 | ß 5687 Versorqungoanstalt L _D2\&H e in uptversammlung be- T 3 461 395/89 Schulz; sämmtl. Berlin. : T Ae ungen: rihtigt, Ferner sind $8 5 (Grundkapi- | shäftsfü K A ; â 1 V edattionel in B 56837 Versorgungs : _ T Ee i 589 Berlin C 2, den 24, Dezember 1941 A Ss A 111311 Koch, Schreiber & Co., | tal), 12 Abs. 3 (Sti äftsführer Katharina Alberti ver-| Saß 1. Die Gesellschaft hat D Desellivalt a L E : E w S Berlin (Großbuchbinderei, 8W , , 12 Abs. 3 (Stimmrecht) und 17 | tritt die Gesellschaft allein unter Be- | Geschäftsführe ie wi Lien, | Ou Gan Prefe Go elalt wit N e i | A Sebastianstr. oh Tai R Gand, A ls Mit Sind, tuten Quo 81.B 6B. L Geswäföführne G des Geläftsführer 0e ae, bur straße 10). Die Aerdebistin Frau Elisa: 1 D / ; hrer Hans | einen Geschäftsführer gemeinsam mit y Ert Unfolas 4 “d g sam mit | beth Burian geb. Bordt führt infolge H L RA