1942 / 7 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger, Fri, 09 Jan 1942 18:00:00 GMT) scan diff

Bentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 7 vom 9. Januar 1942. Ce. 2 B ö i rsenbeilage

Viederverheiratung den Famtennamen Eisenach. {39817] j Kaufmann in Landau i. d. Pf. Die, A Landau a. Zsar I 58, am 18. De- wurde am 15. Novembex 1941 bei der zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

S V

„Herter“. Handelsregister Firma ist geändert, Sie lautet jeßt: | zember 1941: Kreiner, Kempf «& Co. | Firma „Bata“ Schuhe u. Häute B 58,921 Unterstützungseinrichtung __ Amtsgericht Eisenach. „Karl Cawein.““ * (Geschäftszweig 1st Rleiderfabrit Siß. Jchenhausen, N -G jz früher: „Bata“ ‘ciepla i Y us „Kömmanditgesellschaft „A. E. | Eisenach, den 31, Dezember 1941, |jegzt: Drogen-, Kolonial- und Farb- Vioziguiaderlaluna: Ganad>ermoos. |foïa d. “2 Sie: "Agram, Zweig: Ne. 7 Berliner Börse vom 8. Janu 1942 assermann“’ in Verlin, Gesell Veränderung: waren- iung Persönlich haftende Gesellschafter: Lud- | niederlassung Marburg, Betriebs- schaft mie beschränkter Haftung | A 186 Paul Arcularius, Eisenach. m 11. November 1941: wig Kreiner, Fabrikant, Josef Kempf, | gegenstand: Verkauf von Fabriks\ uhs E r E A 5A » S T 7 8, Wilhelmplay 7) Dur Be- | Dem Kaufmann Walter Sinn in| 2. A Band Il Nr. 44 „Ferdinand | tehnisher Leiter, Adalbert Niglader, | erzeugnissen der Fa. Bata aus Zlin, | Noutigor | Voriger | Noutiger | Voriger “reen > * | hautigor | Voriger | Heutiger | Voriger shluß e e E Aw Eisenach ist Prokura erteilt. Pren pas ven, Kicgbäóqu gt dvs. 6 Kaufmann, sämtl. in Fchenhausen. fo gus Aenderung eingetragen: j Landes3kredit- r r Gesellschaftsvertra er Firmeninhaber Ferdinand Harten- | Offene & sells 0: j 26, « Etaats- Keffel, amdattve g Ÿ ffene Handelsgesellschaft, begonnen am | Fnfolge der Beschlagnahme des Ver- Amtlich A-Unl 20, tgab 274 Prem Mg, 1,6914 | 1,612) [tow | bant Ræ-Psdbr. tafse Gd.-Psb. Ms

eändert in $ 1 (Firma). Die Firma e> inhändler i i - uli 1938. F ónli ogens i ur di S 1 (Firma). Die F Ellrich. [39818] | ed, r in Rhodt, ist ge-| 1. Juli 1938. Jeder persönli haftende | mögens der Firma wurde B diese der GeL L L A0 1430 - Bochum Gold-A.29, R.28u.Erw.,1.7.38, A | (44 do. do. 28, uf. 1.8.38, 1. 1. 1934 1.1.7 | 102b do. K.4-Pfb. R. 29, E M i: S

autet fortan: Unterstüßungseinrich- | Amtsgericht dia 2. Januar 1942 eten, as Geschäft wird von seiner | Gesellschafter ist nun voll vertretungs- | Wirtshaster Herr Dr. Brandstetter, dee ea N AC ast v. Denk teueintragung: DrE 4a, Blake Leue Met O. befugt. : P Franz, Rechtsanwalt in Marburg, festgestellte Kurse gel. 1. 4. 1949) 1.8.9 102,765b | Bonn 84-8. 26 X, a dage 236 1046 S 1 bgiw. 1.6.88, Err H - - D : i 1 , ee E bs: P 2A oe N E i ABAL arte

g & Co. in Berlin, Gese H.-R, A Nr. 429 Friß Gatter- in odt und feinen beiden b)- Veränderungen: bestellt. do, de ILATS r J a 0-8, 81 el. 1,8, 42 do. do. Ra 1 Q 42 v n Li

ef, 1. 4, 1942 1, 4, 42 —_ 102,5b G1 E gen L D a

e . n e . - En y m c y 4 / s orx f L 4 . 4 . 14 . saft mi) -hélchäniter ÿ aftung. mann, Manufaktur - Modewaren, | Söhnen Paul Ferdinand Hartene> und| A4 Mainburg 1 25, am 5. Dezember | Der Wirtschafter zeihnet die Firma, Umrechnungssäyte. La. A u. Au8g.3 L. A-D| abz, g : (fr. 5% Roggenw.-Anl.)|Zinsen Bre8lau RA-A. 26, Lo gek. 1.3 2ER)

(YLandw. Zentra o o Le D, Lr

ann «& Co. |Damen- Herren: Kinderbekleidung | Fermann Hans Hartene>, geb. am | 1941. Johann Hösl, Lohmühle bei | indem er unter die Firmenstampiglie Organisations- und Revisionsgesell- | in Ellri ü : | 19. Mai 1924, beide in Rhodt, in Erben- | Mainb1 _ L - E j zirt. es ¿l ialî 1 Fran, 1 Lira, 1 Lëu, 1 Peseta == 0,80 N4 1931 Li sionsges < (Südharz). Jnhaber: , hodt, Mainburg, Juhaberin Franziska | die Wirtschafterbestellungs|tampigiie 1 ‘bsieóe Gulden Wold) = 900 R . 1 Gulden | 18 Medibs. e Ettélip do. &4-Anl. 281, E<uldv. Ausg. 34, do, do. R. 11 und 12, 1933 erte . 1, 36 DATD, 1,3. 36,

schaft mit beschränkter Haftung | Kaufmann Fri Gattermann in Ellrich | emeinshaft unter der R Firma | Hösl, Siß: Lohmühle. Firma lautet | aufdrü>t und eigenhändig seine Unter- ._| ‘R&-Anl. 30, 1s, 100) 1. stevr, X. a 1,70 F, 1 Ar Ung, oder tsGeD V, Ub gel L41948 1410 do. do. 281] ,1.7.34 (1 Dt.Rentbk. Krd. Anst voli PELLING

(W 35, Potsdamer Straße 169). Durch | (Südharz). unverändert fortgeführt. Hermann Hans | fortan: e i 1E mit Mo Uns Serenton beifeut Beschluß vom 18. September 1941 ist Ela Hartene> wird geseglih vertreten durch M itbiis Aue abe M S E { r Chel bef Div erta ita yt. = 0,65 RAM 1 Gulden holl. W. == 1,70 A E Aas 16 der Gesellschaftsvertrag geändert in | Ettlingen. [39819] | seine Mutter Auguste Berta Hartenet | ner. Ge hâftsinhaber ist nun Alois in der Untersteiermark. 1 sfand. Krone = 1,126 4, 1 Lat = 0,80 R4. | ‘4 Sachsen Staat N.4- i Dre8den Gold-Anl. RA Landeskult.- i t e $ 6 (Vertretung). Zum weiteren Ge- Vekanntmachung. geb. Lor< als Fnhaberin. der elter- Schmidtner, Kaufmann in Lohmühle. | Der Beauftragte für die Durhführung 1 Rubel ialter Kredit-Rbl. == 2,16 RÆ. 1 alte: | Anl. L T O l 26 R.11,8,1.9:81 „Schuldv, Reißen 44 | 1,4. - do GMKomm. eber ist bestellt: Steuerberater | Amtsgericht Ettlingen, 3. Jan. 1942. aen DEEN See bio: 04 Gas Li A Mainburg [1 13 Josef Schwarz einzelner rehtssihernder Maßnahmen. F gA = 83,20 EA. 1 Pejo E il do. do, A5. 1987, do Gold-Anl.1928, do. do Reihe sr: | 14 103,5b @ r dö. do, do. M4.1.0.09, fts i + i ; F f D E E ENOT Sprit i: :|«& Sit: in! iensts 1 Peso (arg. Pap. == 1,75 K. 1 Dollar =- 4,20 rz, 100, tilgb. ab 1. 4.38 1. 12. 1938 6, o. do. Reihe 4*. 1. ; . 1. 3. 19 amtleben, Dresden-A. Die Ge-| H.-R. B O.-Z. 4 Maschinenfabrik r So Vez «& Sohn, Sig: Mainburg. Der per- Dienststelle Marburg a. D. L Otis A unz l 8 bebo. R 100, Duisburg R .4- A, * rz. z. jed. Zinal. do. do. 248#om.R.7, E ; } tilgb. ab 1. 6. 1944... 1926, 1. 7. 82 1. L. 3. 1946 6. Oldb, staatl, Kred.A. Mitteldt. Landesbk,-

schäftsführer Paul Samtleben und | Lorenz, Aktiengesellschaft in Ett-| 2. A Band 11 Nr. Kartonnagen: | szn[i d s Otto Mann haben jeder Alleinvertre- | lingen. Auf Vorshlag des Vorstandes | fabrik Annweiler Friß Vaumaunn Sirara Gy E D an Marburg, Drau [39714] Len a 2E lot Ss Po P N Denas do. 1928, 1. 7. 33 h tungsreht. der Gesellschaft vom 28. November 1941 |K- G.“ in Annweiler. Friy Baumann, |Nyn Kommandit esellschaft g Ctoili V * Veränkerunga: ungar. Währung = 0,75 RA. 1 estnishe Krone = | 14$ Thüring. Etaats- Düsseldorf F.4-A. 6.4 - Schuldv. 25) S Erloshen: wurde na B Viguna des Aufsichts-} Kaufmann in Annweiler, ist als per-| ist ein Kommanditist. i , Jm Handelsregister CT 19 des Ge- E E L 1,8 1948 1,8 L do: Schuidv.S-11.9 i do. Bo. 1930 ug. 1 B 52 092 Neue Berliner BVaugesel[- | rates das Gesellshastskapital auf Grund shiede va stender Sesellsæster ausge- c) Löschung: rihtes in. Marburg an der Drau wurde Die einem Papier betigejügte Bezeihnung ;\ Eisenach N. -Anl. (Es dd G A chaft mit beschränkter Haftung der Verordnung Fur egrenzun von ieden. Die Gesellschaft wird unter der Á Mallersdorf I 14, am 18 Dezems- am 15. November 1941 bei der Firma besagt, daß nur bestimmte Nummern oder Serien } 14 Deutsche Reichsbahn 1980) 1B 0B do. 1927 Serie L E E A Charlottenburg, Bleibtreustraße 48). Gewinnausshüttungen (Dividendenab- gleihen Firma IAgetest Die Einlage | bex 1941: Johann Nock Sig: Schier- | Jung “Architeft JFelenec u. Jng. lieferbar sind. es N O ive E 7 do. 1928 Serie 4, do. 4! - Anl. 1939, ie Firma ist erloschen. gabeverordnung) vom 12. Juni 1941| einer Kommanditistin wurde erhöht. | ling. Firma erloschen. Slajmer früher: In, arh. Jeleneo Das geichen e hinter de: Kursnotierung be- | 14 do: do. 1939,16 100, 1926, 31. 12. 31 A ES M E B 58853 Verlag Zucht und Sitte | ,KGBl. Teil 1 Seite 823 fff. be- | Einzelprokura ist erteilt: 1, dem Lud- L & inz. Slajmer dbeno podjetje deutet: Nur teilweiie ausgefüyrt auslosb. je !|, 1945—49 1.6.12 do. 1928, 1. 10, 38 O. gtasjauijheLaudest| rihtigt und um 150%, d. i. um |wig Riedel, Betriebsleiter, 2. dem O0. Ans OIAIIN C7 I MTM PpodCJet j E 34% do. do. 1941, 13.100, Emden Gold-A. 26, U S ‘Voideacidbe Ag. 8 „D, t, , / Leer, OstfriesI. {39711] | in tehnièna pisarna druzba z ome- Die den Aktien tn der zwetten Spalte det- fällig 1, 9, 1966 1.8.9 df L L M Et E Lis 1030, 12, 130 4% 1.1.7 , o. do. A-18g. 11, rz.

Gesellschaft mit beschränkter Haf- | 2 c . i i tung (W 8, Friedrichstraße 167/168). | 789 000— A. von 510 000,— F.# auf | Friy Baumann, Kaufmann, beide in andelsregister A jeno zavezo, Siy Marburg, Betriebs- i j j ¿e | 14 do. do. Anl. 1940, 1 Der Sit ist M Coelee verlei d iben U: E i l D Biffer I die ie Verl Mute bee A Zin Amtögérit Leer, N Dezember 1941. ge enstand: Baunnleriie âp 2 und tech- U GuN eau S L rüdz. 100, unt. 1.10,45| 1.4.10 Uu3g. 19, 1932 E do. BK Ser. 7 u. fo, TURG 19/64 034 Zikikert p er Saßung Firma bestehende Zweigniederlassung 4.8 a 12. E zu Nr. 883 Firma nische Kanzlei, folgende Aenderung ein- s<hüttung gekommenen Gewinnanteil. Fs nur ein | 144 Deutsche Reichzpost Ae ies = A °80. 988, AL 31, 5.484% 1.4.10

. H. Garrels, Lud. Sohn. Die | getragen: Gewinnergebnis angegeben, so ist es dasjenige | Sab 1 oi8e 1 1. 11. 1998 do. do. Serie 8A, h L

Berlin. 39309 wird beim Amtsgeriht FG. 3 b Abtei- / { ] g F Prokura des Kaufmanns Mennen| FJnfolge der Beshlagnahme des Ver- des vorlegten Geschäftsjahrs. 00 08, 1040) 18100 GeraStadtkr3.-Anl. 4, do. do. , fd. 100, : N06. al 6A do. do. Serie 9, A E i g He Ostmärk.Land.-Hyp.-

Amtsgericht Berlin. Gersfeld 997 | lung für Registersahen in Mannheim | F: ; : : A ; 4

Abt. 564. Berlin, 30. Dezember 1941 en N s nis 3 (39820] erfolgen. ' Vieregge in Leer bezieht sich nur auf | mögens der Firma wurde für diese der J Die Noti âr Tel fällig 1. 10. 1950 p. 1 j ; : 1 DV. . R, ; n das Handels- : j die Hauptniederlassung 1n Leer und die | Wirtschafter Herr Glaser, FJulius, in P ngen us. elegraphische Görlis Z4 - Anl, WA Anstalten Pfdbrs

Am 22, November 1941: s D ! Auszahlung sowie für Ausländische Bank- | „4 x eutsche Landez- b, 1928, 1, 10, 88 "fe itogemeR): „RL-Pidbr, 9. 46 ‘5.11

s o. o. Reihe 2* [1.5,

er irt chafter zeichnet die Irma, D do. R Á Kom S 4 do. RA Komm.R.1 ,

B 59201 Gesellschaft für Leder-, | gen worden: Asphaltfeinbeton-Plat- auf di weigniederla\s i : Envitingou 1 4 i 2 ¿ie eigniederlassungen in Wee-|_ | } emc n e S tminger“ in Rhodt (Weinhand- | ex und Sticthausen. indem er unter die Firmenstampiglie schaftsteil“, 4 do. M15 16,u.1.10.48 Me h P D A1 1. 10. 1943 4% get. 1. 2. 1942 : do. do. Serie 4A, do. do. Reihe 3

Rohstoff- und Leistenuntersuchungen | tenfabrik Gersfeld/Rhön, Zweig- : ie N mit beschränkter Haftung, Berlin | niederlassung der Straßenbaugesell-| (1ng und Weinkommissionsgeschäft). E ie Wi i s _-- (Shmidstr. 24,25). Geeltca des | schaft E. Kemna u. C Roncnaavit, Inhaber: Julius Foiedvih Enhmin- | x j egnitz. (39831] Dri 18 cout ete A Nate Ee Us e My tg E E, 1. 10.1948 * r>z, z. jed. Zinst. Unternehmens: Forshung auf dem | gesellschaft zu Berlin. r Weinhändler in Rhodt. Jn das Handelsregifter s<rift mit V g A Ba beisebt. Kur3angaben werden am nächsten Börsen- | 1\4Preuß.Landezrentbk. ibteni “L004 4. I t E Ostpreuß, Prov. Ldbtk. Gebiete der Bearbeitung und Ver- | Persönlih haftende Gesellschafter: | Seschäft ui E ge Amtsgericht Li B, 24 12. 1941. | Der Chef d C ivil Váltuite in sev tage in der Spalte „Voriger“ berichúig | Goldrentbr. dieihe 1, 2, von 1926, 1, D, D tilgb. z. j. Bt, Cr Aa arbeitung von Leder und neuartigen | Jngenieur Ernst Erih Kemna, Berlin: S änd d aa Besrllschat als per- Vevimberer «Bey Je ea Es werden, Jrrtümliche, später amtlich richtig, | "*"!-Landetertenbt- peng. A 1. 8. 1942 ‘3. Preußishe Landes- do. do. A 2A, 1.4.37 Werk- und Kunststosfen zur Herstellung | und Kaufmann Dr. Karl Andreae, M B off C Ga Mete A 2116 Seinrih Winter, Radio- | Der Beauftragte für die Durhführung gestellte Notierungen werden mögli<hst bald S4 po, F 4 L 2128 d  y a L T 4 pfdbr,-Anst. @4-| do. do. 4 -Pfb.A.3, i einzelner rehtssihernder Maßnahmen. am Schluß des Kurszettels als „Berich- | (4 do. R. 7, 8, uk.1.1066 Kolberg / Ostseebad t 2 v R E

von Fußbekleidung. Stammkapital: | Shwante (Osthavelland). Prokuristen: handlung und RNeparat k 75 i ; T Ero ; n Morin ‘| schaft hat am 1. Oktober 1941 begonnen. | Z22 g und Reparaturwerkstatt, é 2 L 75,000 #A. Gesellichaft mit beschränkter | Urmin Panzer, Berlin, Werner Bus, | Ho‘ nzelprokirra des Johann’ Fried: | Liégnig. Die Firma ist im Crbwege| Dienstslelle Marburg 4D tigung” mitgeteilt va veri8| U | 1a: T n bi a R O L 5 ; ¿| xi<h Enßzmin Weinhändler in | Uf die verw. Frau Kaufmann Emma E Bankdiskont. unt. 1. 1. 40 L117 L 1. Ut s 1.7.1988 E t o. do.Reihe 13,15, Rhetn, Girozentr, u.

am 25. Juni 1941/10. Dezember 1941 | Berlin, Ein jeder vertritt mit einem | 5 ; ger, ; Winte : tiegniy, überge- abgeschlossen. Sind mehrere Geschäfts- | persönlih haftenden Gesellschafter. Rhodt, e bestehen geblieben, r geb. Ammon, Liegnitz, überge Marburg, Dram. [89713] Berlin 8X (Lombard 4%). Umsierdam 2%, Brüsse 2 | ‘# do. M versch. do. do. 28 Ausg. 2 L E, Lb Brovbk. N.» Pibr. : , do, Reihe 17, Au3g. 6, 1. 4. 1944|

i stellt ; ; 5 ; A | m 31, Dezember 1941: angen. Offene Handelsgesell\haft seit Veränderung: Helsinki 4. Jtalien 44% Kopenh , Lond 4 do. Liq.- 107,25b |107,25b U, 8, 1, 10, 1935 «4 führer bestellt, so wird die Gesellshaft | Gersfeld/Rhön, den 2. Januar 1942. 5. A Band IV Nr, 37 „Chr. Ufer“ p 1941. D enhagen 4, London 2 | 144 do. Liq.-Goldrentb.| 1.4,10/107, T7, do A IN A Ca lu Lad do. do. teihe 17, L E

} A j em 1. Fanu ie Kaufle A ; U I

dur< zwei Geschäftsführer oder dur Das Amtsge vit A T p C ROE L Januar ie Kaufleute Jm Handelsregister B Il 32 des Ge- Madrid 4. New Yortk 1. Oslo 3. Paris 1% Prag 3!. | 6% do. Ab}.Gold-Schldv.|15.4.10|107,6b veipgig RÆ-Anl.28, 1 f Aus 5

einen Geschäftöführec in Gemeinschaft 1 au i, d. Pf. (Eisenwaren- | 5 d als ersónlih haftende Gesell- do i F do. do. Reihe 19, Di Vora A4 ° und Baumatevialienhandlung). Aus | p nde Gelel- | vember 1941 bei der Firma „Greinißz Ohne Zinsberehnung. y l

ese haf Wagdeburg Gld.-A. do. do. Reihe 21, bo, do UE 9 raitod

Ernst und Johannes Winter in Liegniß | rihtes în Marburg wurde am 15. No- | Schweiz 1%, Stockholm 9. 1. 6. 1984 6, ie N ZA

mit einem Prokuristen vertreten. Zum | Gilgenburg. {39821] i der in die Firma eingetreten. i i agdeburg Öld.-U, i fieide 21, , Pu 8 146

Se Qual bree bestellt ist: General- Fn das Hapdelsregister A wurde am der een Ms elioud agg Me F 9 S NLEN Unt nh Mrervarg, j Deutsche festver insliche W t Steuergutsheine v. 11. 12. 1987 1926, 1. 4, 1931, 1.10.1935 : 100

direktor Dr. Edwin Tietjens, Berlin. | 15. 18, 1941 eingetragen: eschieden infolge Ablebens die Gese e C R, fole Ö ÊTIE | ‘4 (m. Affidavit) u. 8, m.Schem gek, 1.4. 1942/44 | 1.4. +1 BOTEL Spe CEndeRO, Er ist von den Beschränkun . 18, „eingetragen: <hafterin Susanna Ufer geb. Koppert, | Magdeburg. [389832] | gende Aenderung eingetragen: : ; anre<nungsfähig ab 1.4.1942) |94%b do. do. 28, 1. 6.88 16. 1.10, 1986 Reue annen

n den Beschränkungen des | Nr. 84 bei der Firma Maschinen: | Kitwe des Kaufmanns dwin Au Ust Handelsregifter Infolge der Beschlagnahme des Ver- Anleihen des Reichs, der Länder, | steuergutsheine 11: Mannheim Gold- do. do. K.4- Pfdbr. i: Rhein. Girozentr.,

ît t eer Dari ai e e eds fabrik Karl Sinz in Gilgenburg: | Ufer, in Landau i. d. Pf. und freiwillig Amtsgericht Magdeburg. mögens der Firma wurde für diese der | der Reichsbahn, der Reichspoft und | inlbtbar abIuli 1042. (1086 (109bE | gere a 1948 do.do.do. fieide 26, “Ausg. 2, 1-4. 1992 4%

Le ie nid Ee | Gf È Karl Hinz Raf aschinen: | der "Gesellschafter Dr. Edwin Georg | Magdeburg, den 3. Januar 1942. | Wirischafter Herr Jng. Endl, Hans, / Rentenbriefe. eintösbar ab August 1942. ./109,16b 6 |1084bG | do. do. 27, 1, 6. 32/4 | 1.8 do. do. Rom, t n i

nicht eingetragen wivd no< veröffent- | fabri r : : i : en: Ö (i Je rg ent- | f lter | ufer, Diplomchemiker- in Bad Dürren-- Neueintragungen: Me ede Herrengasse 4, bestellt. j Mit Zinsberehnung einlögbar ab Oftober 1942/108L 6 s N R. 25, 2.1. 1944 r3.100,1.3.35,gk.1.3.42 Lat 7 y j L A A do. do. do. Reihe 27, Schlesische Landes-

Tiht: Bekanntmachungen derx Fa Bartsh<h, Gilgenbur Fbera bei Léibäg.* Die „A 86907 K s ; i 1 . ee i Leipzig.“ Die offene Handel8- arl Hagendorf, Magde-| Der Wirtschafter zei rma L : schaft erfolgen dur< den Deutschen Sóhlosser Walter Bartsch, Gi genburg. Aas ilt badure fene Deicclós Tord (Vertrieb von " Lebensmitteln; | indem r gei bie Firmen glie au ï O E R ola E L O 181 2.0.1045 fredit-Anstalt R4- eihSanzeiger. i Der C Ne der Forderungen und’ \porden. Sie wurde vielmehr verein- | Kleiststr. e Inhaber ist der Kauf- | die Wirtshafterbestellungsstampiglie auf- | Heutiger | Voriger Anleihe-Auslosungsscheine dez E | n Pfdbr. R. 1, rz. 100 B 59 202 Untersftüßungseinri<tung | Verbindlichkeiten ist Uebernahme | hgrun 3gemäß von den verbleibenden | mann Karl Hagendorf in Magdeburg. | drü>t und eigenhändig seine Unter- Deutschen di eiche8* 162,26b [162,2b xüruberg Gold- L E ey a n 2, fd. 100 der Rheinmetall-Borsig A.-G. zu | des Geschäfts ausgeschlossen worden. Gesellshaftern Robert Heinrih Ufer, | „A 8608 Johannes «& Hermann | {rift mit Vor- und Zunamen beisett. 444 Deutsche Reich3an!1 M 7.1L} Anhalt. Anl,-Auslosungss<.*/162b E N L P Idas 2. » [00 do AMARK Berlin Gesellschaft mit beschränkter | Gilgenburg, Ostpr., 29, Dez. 1941. | Kaufmann, und Hans Poertel Kauz- | Kühne, Kommanditgesellschaft, Mag- | Der Chef der Zivilverwaltung in der 1988 Aug, 2,au8 lob. d uBlotengdsa cines ede 162,26B |162,2EbB | Cberyaujen« VigIdl | MUUL LOoN bur eDs Reihe 2, r. 100 Saftung, Verlin (W 8, Friedrich- Amts3gevicht. mann, beide in Landau i. d. Pf., fort- | deburg (Handel mit Getreide, Futter- Untersteiermark. ab 1. 10. 1986, rs. 100 10686 |1063b T Me S : : RAÁMU. 97, L482 (Land. Kred.-Anst.) do. do. do. R.3, tilgb. straße 56/57). Gegenstand des Unter- E gesezt. Das Geschäft wird von diesen | und Düngemitteln, Blücherstr. 2). Per- | Der Beauftragte für die Durc<hfü rung B arlepeareo n, brd, losungsiceine? 16250 S Meibe S. 17,1089 (4k | 1.1.1 SHlew.-HolitProv., nehmens: Ausschließliher KZwe> der Gie [398822] | unter der gleichen Firma unverändert | sönlih haftende Gesellschafter sind die einzelner re<ts\sihernder Maßnahmen 24100 o ai S aale 106,76b [106,8 Nee See L E do, do. Reihe 8, D Ldsbk. R.- Pfdbr. Unterstütungseinrihtung ist die frei-| Jn das Handelsregister A wurde am fortgeführt Kaufleute Fohannes Kühne und Her- Dienststelle Marburg a. D i «4 do. do. 1934, tilgbar , j LUUriRaiE G Ut ibe - E do. RA-Unl, 1927, 1.6, 19834 1,6.11| E R. 7, 2. 1. 1943 willige einmalige oder wiederholte | 15. 12. 1941 eingetragen: Nr, 102 bei * Erloschen: mann Kühne, beide in Magdeburg. Es b Ai E : do. Reitisiheg 19A S AUSLO ne Gee A L V. Ra O | 18:0 Od Li + _ Vitrovinz Gold-Pfo, Gie u Ea GS lg (ite | d De No O E Am 18. November 1941: ind zwei Kommanditisten vorhanden. Marburg, Dra. [89716] i auslo8b.je !/s 1941-45, * einshl. /, Ablôsungs\huld (in 5 d. Auslojung3w.) Ag ere 1.1,7 do. do. R.5 u, Erw., Reihe 1, 1. 7, 1934 gliedern und ehemaligen Gefolgschaft3- E Die Firma und der Name des 1 A Band Nr. 4 Marx «& | Die Kommanditgesellschaft hat am Veränderu J s rz. 100 102,25 G s : des 1.9.1937!4% | 1.8.9 | —_ do. do. GA-Kom. mitgliedern der Rheinmetall-Borsig Ak- | Prokuristen sind geändert in a Joseph“ (Wein nüling pes (ro8) 3. Januar 1942 begonnen. Jm Handelsregister B ÎI 26 des Ge- A N Nu T lon ; Solingen Z4-Anl, Ums<uldungsverbd A: a ¿ j; Folg s Anleihen der Kommunalverbände. TORg Ea ano dts<. Gemeinden | 4 | 1410li028b |102x B do. do. do: 1680N. dil i

tiengesellshaft sowte deren Angehörigen | Gilgenburg tpr., 29, Dez. 1941. Veränderungen: : B 8 i t QUTSCN ntt 2 ; " offene Handelsgesellshaft in Landau gen : rihtes 1n Marburg wurde am 15. No- . do, 1986, Folge 2, Stettin Gold-A. 28, ] abb des S Ger La t8vaet wah A AS i d. Pf. Die offene Handels8gesellschaft «A F R ON Elbe, Mag- | vember 1941 bei der Firma Singer N us 103,06 |a) Anleihen der Provinzial- und | „14/38, gl. 14.42/44 | 1410 G 9 s ellschaftsvertrages 39829) | ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. | deburg (Rothensee, Gasereistraße). Der | Nähmaschinen, früher: „Singer «do. do, 1936, Folge 3, B : i 2 O A E A E IALANT R.9,rz.100, tg.3.j.Z. Zon E t Gn Stammkapi- M Se iftér R - Am 19. November 1941: Direktor Friedrich Methfeßel in Dessau | sivalni stroji d, d“, Siy: Haupt: ausloBb.je 1 1943-48, preußischen Bezirksverbände. | weine n | 1,410 b) Landesbanken, Provinzial- | do.'do. do. 41 R.10, B G s 2E : 4 artà 2 i rz. 6. é Da E l A. i i 0A. id. Bt. 1g. Der Gesellschafts L A e S is, Ph Do citiies Ane S itglied des Gruben- | niederlage lisabeth, New Jersey, Abe bo 1187 B A ati Mit Zinsberehnung. S LAR 1.4.10 A bo. do, 41 Ml r3.100, tgb, z.1d Bt.

schränkter Haftung. Der Gesellschafts8- Amtsgericht Kolberg. u Hauptnied m weign j iederla ra A je 1/,1944- b Sedan l T ese N ge. Agram, Zweig S, 10 VeIVEG-RD) unk. bis . . ., bzw. verst. tilgbar ab . Zwictau &4-Anl. Mit Zinsberechnung. Westfäl. Pfandbr.-A.

vertrag ist am 13. Dezember 1941 ab-| Kolberg, den 30. Dezember 1941. fo, ¿H aéiGloNat Die Unterstüßungseinrih-| A 683 Firma Otto Bergemann, tersabrifationsg a Sal an Gesellschaft mit beschränkter Ha O I A L Es f Hausgrundst. Gö. aft

aft in n Lih-| „B 1641 Schäffer «& ae: BK Marburg, Meri ega ans: Näh- Go. do 1.8.9 1044b z ¿ 00-1987, Folge 2, Brandenburg. Prov. do. 1928, 1, 11.1934|4% | 1.5.11 BabdiorimcLanidatot: Ane Lr L 10h

maschinenhandlung, folgende Aenderung auslosb.je 1/, 1947-62, RA-A. 26, 81. 12.81| 4% 0 Gold - Hyp. - Pfdb 1 L AREE 2 F E: old - Hyp. - r, do.do.26 R1,31.12.31/4!

tung wird durh einen Geschäftsführer | Kolberg. ins öst, ie | tung, Magdeburg-Buek S0 i / 108 i j: ndelsgesell\ ist aufgelöst. Die g, q g-Buckau (Schône- eingetragen: ra. 100, gef. 2, 5, 1942| 1.5.11 / s CeE in Jer Behinderung Jur einen s Gerate T e Dar Firma f erloschen. Cornehl Maxbebura, Mle ; E «Fnfolge der Beshlagnahme des Ver- a TUOATEE do. do. 80, 1.806 4 104 Ohne Ziusbere<uung es u fiteite 8 7 gent. Badentaiti Lte bn : ; ; i Vat vin aue, | mögens der Firm de für di S v1eder)<le). Provinz j 4 35/48 Vred. Goldsd. N. 1, Otto ielt Bat Direktor Dr. | Erich Bergemann in Kolberg als allei-| g 4 Band 11 Nr. 25 „Karl Stor>““ | Ma deburg. Ein jeder i| Wittschafter Herr Lauss 8 le t ho, de S RA 1926, 1.4. 82| 4 Mannheim Unl. - Uuslojungs- bo, BAR O L O N los (Roder N: + cheine einschl. !/4 Ablös.-Sch 1. 8. 1941/4% e

stellvertretenden Geschäftsführer ver- | Otto ‘Bergemann ist auf den Kaufmann Am 2. Dezember 1941: M von ihnen ist | Wirtschafter H Lausch, Vik j : s e ; Hon f Ó j i / ; E t irtshafter Herr Lausch, tor, in 4kdo, do, 1988, Folge 1, a Otto Grimmelt, erlin, Geschäfts: | nigen Inhaber übergegangen. in Albersweiler (Weinhändlun uh | emeinshaft mit einem Geschäfts- Markues bestellt. , auslo8b. ¡e 1/,195i-56, Sb Prodiaa eib, By (in $ d. Auslojungs8w.)/170b 6 r do, do. Reihe 6, do. do. Reihe 2,1935

führer; Assessor Jakob Steins, Berlin Wei ¿fr Sf io Zti ührer od it ei j ; A x3. 100 ; S Erl , inkfommission8geshäft), Die Firma rer oder mit einem anderen Pro-| Der Wirtschafter zeihnet die a LaAT RA Ag. 18, 1. 2. 88, Rostoct Anl.-Auslojungsscheine 1. stellvertretender Geschäftsführer. Als | Lage, Lege i [39830] ist erlos nis wei leircèwerbe. kuristen zur Vertretung der Gesellschaft | indem er I di A MB N Ae U Roos 2, i gek. 1. 2, 1942| 4% 1.2, Gnu 1 Ubibjunggo Euld da ba élbe 7, G Deutsch. Kom. (Giro- nicht cingetragen wird noch veröffent- eueintragung: 4. A Band 1V Nr. 149 „Friedrich | berechtigt. Als nicht eingetragen wird | die Wirtschafterbestellungsstampiglie cuf- Ed 100 eee. | L410 do do, It, 4L1,0,48| d (15; : R D tilgb, 3. jed. Zeit 4 Zentr.) 1999 licht: Bekanntmachungen der Gesellschaft | H.-R. A Nr. 1386 Firma Georg Sonn- | Dexheimer Inh. Katharina Bier“ | veröffentliht, daß die gleihe Ein- | drü>t und eigenhändig seine Unter- D ietagg! nog) Bolge 8) do, do Unbg. 18) Me O T erfolgen dur< den Deutschen Reichs- | tag, Kommanditgesellschaft, Säge: | j, “Landau (Kolonial- und Farb- | tragung für die Zweigniederlassung .in | schrift mit Vor- und beisegt auslosb, je 1/,1958-58, gel. 1, 4,1942| 4% 1.4. Ldsbk, u. Girozentr. do. 1941 Aug. 1, anzeiger. werk und Holzhandlung in Lage warenhandlung). Die Firma ist er- Berlin, welche den Firmenzusay „Filiale Dr Chef die Binilo U O: «do. do, 1938, Folge «| 0 ¿p SQlel BrovinsVerb, d) Zwe>verbände usw. Sa 4d do. “0a E K

Va ; : g in außlo8b.1e 1/1953-58, L D E: Mit Zinsberechnung. do. do. Ausgabe 2, tilgb, 3, jed. Zt.

Veränderung: D sönlich - haften Gesell- Berlin“ fi rt, bei dem Amtzgericht Unterstei : | Per l / , bi ermark. : B 52 662 Mark-Union Kohlen-Han- | hafter; Kruft lbe Pas am Am 11. Dezember 1941: olgen wird. Der Beauftragte für die Dutchführung dde 1646, olge 1 *Sdldiculdverichr.28, lg, 6M A 26,91 «E rake i. L. e Gesellschaft hat am i 4 Goldschuldverschr. 28, Ag 6 R. A 26; 91/44 | 1.6.10 1.1.1944 Ldes Sinédicékiha:

B 1643 Sallenbau Land und Stadt | ei i . fällig 1. 8,1945, rz. 10 einzelner re<tssihernder Maßnahmen. G do, dor 1040, dalgb a]: 1040 L 10, 1088|' 44 [1.6.10] n L T dós Ba PoiGAN

delsgesellshaft mit beschränkter L 5. A Band 11 Nr. 21 „Georg Hol n Haftung (NW 7, Bunsenstr. 2). Durch | 1; Januar 1942 begonnen. Es ist ein | (ex in Queichhambach ol nd#4| Aktiengesellschaft, Magdeburg (Wil- Dienstst : älli

Beschluß dex, Gesellschaften L 13. T Kommanditist vorhanden. Dem Kauf- | lyng). Die Firma ist E ore helm-Kobelt-Straße). August Rosen- E “o do, 1940, RaTIE L 28 i A0 I L do, do, Audgabe 2, DeuilbtSamelammerantko

zember 1941 üsstt der Gesellschaftsvertrag | Mann Friß Frevert in Lemgo ist Pro- Am 30. Dezember 1941: bro> is ni<t mehr Vorstand. Der | Marburg, Drau. (39717] fällig 1, 9, 1945, rg. 100| 1,8,9 Ohne Hinsderecnung. Ruhrverband 1988 1.4. 1945 o E O, I aaa * [108280 geändert und neu gefaßt. Die Aende- kura erteilt. 6. A Band IV Nr, 84 „„Friedrich} kaufmännische Revisor A Brandt Veränderung: l 4) E do. 1940, Jolge 4, L berhessen Provinz - Unlethe-| Reiye C, ta.z.j4t. 1.6.12 do. do, Auzgabe 8, O O A Auslojun 4 rungen betreffen insbesondere $ 2| Lage i. L, den 2. Fanuar 1982. |@erle“ in Frankweiler (Wein-f in Magdeburg ist zum Vorstand bestellt. | Jm Handelsregister B 11 2 des Ge- do, do. 140, dolge s uR le lungyGUne se, anae d e A Leuul, « Dtjh.Landezb.-zjentr. R L Cs Loi E (Gegenstand), $ 8 (Vertretung). Sind Das Amtsgericht, andel und Weoinkommission). Die rihtes in Marburg an der Drau wurde fällig 16.6.1950, r3.100|16,6,12 “Aiilaunelit i iei N ia „Schuldv, S. A, :

mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird rma ist erloschen. Marburg, Drau. [39712] | am 15. November 1941 bei der Firma 4h do, do. 1940, Folge 6, ohm ern rovinz - Unlethe: E<lesw,- Holsiein, tilgb. z. 16d. Zeit c) Landschaften.

die Gesellschaft durh zwei Geschäfts-| Landau, Pfalz. 39709] / Veräuderung: Kristal“‘ A. G.,- früher: T ago h 16.8.1960, 13,100 16,2,8 Auslojungs|<h. Gruppe 1 *X/1776 —_ lektr, Vb, Gld. : Landestrd.Gd

i f., m Handelsregister B 1 5 des Ge- | ogledal in ‘bruzeneg N ia kla ÁUig16,4.106 eg C0 O uon S T E N L ULE V Pidbr.S.1, Au9,26, M - Here Qu ing,

id O Ea sxh La, Aae E Van n L Lege AUD 170.6 6 C SaRIUE, : “1, 1. 1980 unk. bis . . ., bzw. verst. tilgbar ab . ¿5

führer gemeinsam oder dur<h einen| Amtsgericht Landau i. d. i es in Marburg an der Drau istal“ j : do, do, 1941, Folge 1, ‘ene 9 \vurde | „Kristal“ d. d. v. Mariboruo, Sig: fällig 16,9,1985, rz 100 /16,8,0 Mea 2 Leificut WeOTAK 19298 Tit *Fred-Inst.GP|.R1 1.1934 As Kred-Just. .R1

Geschäftsführer in Gemeinschaft mit den 3. Januar 1942. Landshut. (20710) x F äu bh GoldAu rie 8, A V < Handelsregister am 15, ‘November 1941 bei der irma Marbur Laibach Spalato, B o. d Qt t A d , d , G Y j Y j * g , Ï e 84% Do. do, 1941, Folge 2, Anleihe * Aus1vjungsscheine do.GoldAusgabe7, do. Serie 3, Ausg. 27, j.: Märt. Landsch./4% | 1,4.10

einem Prokuristen vertreten. Js nur Neueintragungen: Am 11. November 1941: Amtsgericht Landshut. Marburger Drucerei A. G., früher: trieb8gegenstand: Spiegelerzeugung und ad do va aae RIIOO 16,8,9 Westfalen Provinz - Anleihe- 1 4,1031 $ 1.1.1981 do. 1941, Folge 8, Auslosungsscheme* 1716 |170,6b | do. do, Außgabe 8, 1, as L N , do. Ser.4, Ag.15.2.29, nus, Darlehns-

n Se ie Gofensbeft 5 o ist dieser 1. A Band 11 Nr. 94 „Alfons Hei a) Neueintragungen Mariborska tisk d. d. v Marib treten. Die Dauer der N aft ist |rih““ in Germersheim (Handel mit | A Dingolfing I 46, am 3. Dezember | Siz: Marburg, Betriebsgegenstand: ata C INGN E Eg dite 0X4 Jute ene nd L T8,100/16,6,12 einschl, 14 Ablösungssuld (in 95 d. Auslosjung8w.) O L 7. 1986 Kasse Schuldver unbeschränkt, Gegenstand des Unter- | Garnen, Textil-, e und Mode- | 1941: Georg Zeiler Spedition und | Druerei, folgende Aenderung einge-| Jnfolge der Beschlagnahme des Ver- eis 1980, Di, Ausg. * eins. ‘z Ablöôsungssculd (in d. Auslosungsw.) | # lihergestellt do. Serie s u, Érw.| | Serie 1 (fr. 8H). MEEIe Fan ener, Bala: und Kohlen- | tragen: mögens der Firma wurde für diese der (Young-Anl.)ut.1,6.86) 1.6.19 o, RA-i Set Iu Ls N D A v L A . o. do. erte

nehmens ist nunmehr: der Handel mit | waren), Fnhaber: Alfons Heinvich, ingolfing (Postplaß | Fnfolge der Beschlagnahme des Ver- Wirtschafter Herr Bernhard, Gustav, «4 Preuß. Staatsanl. b) Kreisanleihen. Pfandbriefe und Schuldverschreib. | @rw, rz.100, 1.1.48/4%/1.1. do. do. Serie 3

Ge o R A Art, insbesondere Mea R in Germersheim, Markt- Nr. 280 1/11). Inhaber G Zeil ¡gens d. rd mit Erzeugnissen, die dem Absaß durch | straße 15. j ‘Nr. ; : Georg Zelter, | mögens der Firma wurde für diese der | Marbu bo, va Iva, | doa.Eer. da D | R die Ostelbische Braunkoßlensyndi at Ge: Am 25. November 1941: Spediteux in Dingolfing. Wirtschafter Herr Baumgartner, Eon Der g irtse E been n do. do. 1887, tg Ohne Zinsberehnun L on B A L t it vésGränkiey - Haftung Neinfrank Inb, ‘Eisa Rei f ane | 1941 Alfons | Diaes Kormandit | D "Birtschafter d dle f indem er unter die Firmenstampiglie «4 do, ¡onj, Etaatganl| G D in nd NREPEo Ren: vess, Ldbt. Gold pup. dandiae CeneiCd . a einsra : | - er irtschafter zeihnet die irma, | die Wirt ter O 7 O hu * lab, . Teltow Krets - Anleihe = Aus» fb.R.7— 9,831.12. j h. „Gd,s chaf erbestellungsstampiglie auf r. 100, tilgb. ab 41| 1.6.12 10 Ie eins<l, 1/5 Abs L L a) Kreditanstalten des Reiches "E f 20. G 1088 ¿L do. R N

unterliegen. V a 4“ Sf nr ¿- ; ¿ t " s G i Spegt al wgeimerse für Rundfunk sellschaft, Siy Geiselhöring (Lands- | indem er unter die Firmenstampiglie | drü>t und eigenhändig seine Unter- I Gaben Ela a ibsungss<. (in 4 d. Auslosw.) do, Reihe 8, 4, 6, do. KA Pfbr. R.1

1.1.7

4 Berlin er

andau i. d. Pf. (Handel mit | huter Straße 2). nuar 199. er- die Wirtschafterbestellungsstampiglie auf- | {rift mit Vor- und Zunamen beiseßt. Unl. 1927, unt. 1.2. 82 499. 06g MEVD A 6, 80, 682/411; da, da Arie A j do. Reihe d, 30. 6. 32/411. do. do. Reihe 3.|

Düsseldorf, [39816] | Rundfunkgeräten und Ersaßteilen, | schaft. Beginn: 1. Januar 1939. Per- | drü>t und eigenhändig seine Unter- | Dec Chef der Hivi i i - vilverwaltung in der gel. 1. 2, 1040 e) Stadtanleihen. i 3X4 Bayern Staat R.4- Mit Zinsbere<hnung. E de Gd Do D

Handelsregister Tonmöbeln und Boastelteilen). Fnhahe- | sönlih haftender Gesellschafter: Alfons |.\hrift mit Vor- und Zunamen beisett Miso uan Düsseldorf, 2. 1. 1942. | rin: Elsa Reinfrank geb, Quell, Ehe- | Bauer, Häutehändlec in Geiselhöring. Der Chef der Bidfberioaleung. Y Der oéaullroais Tde bie Munditi run Anl.1941,tlgb. ab 1942 Mit Zinsberecnung, N eränderungen: : ne des Radiotehnikers Georg Karl | Beteiligt ist. ein Kommanditist. (Ger- in der Untersteiermark, einzelner rehtssi<hernder Magnus A une lu O unk. bis . . ., bzw. verst, tilgóar ab „.. do. R: 18, 81, 12. 85 4s do. 0 DE AUNOOA A 10869 B. Simons «& Co., | Reinfrank in Landau i. d. Pf., Gerber- | bevei und Lederhandel.) Der Beauftragte für die Dur<hführung Dienststelle Marburg a. D 4 do. EÆ-Anl. 1929, unk, bis... ., baw. verst. tilgbar ad . . | grguns@wEtaatzbt do. RA Neiße 14, Le G P D E S D A aeiutee wt Ee lies Se E Ed 5 Len wte BAR D A | „au E R a i r , o. ; eränderungen: : Georg ner, Kolonial: un enststelle irburg a. D. i 0 M E L N L: Js ‘Le * tilgl ; eClenb. Ritterih. A_ 136% Jos. Hupfeld, Düssel- Am 8. November 1941: Schnittwaren, Elsendorf, Bay. Ost- Of |Marbuns, Dn 00718] nt 1029. unt 1. 176, “Wolde: 26, 1981, / dd Ran LUBIE 1401 | do, do, Vieide 18, Gold-Pf. u, Ser.) dorf: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der | 1, A Band 1V' N Gg. Wambs- M i - i O! ‘7. 1948 ‘1,4, 1942 ‘22, 14 L tilgb, zujed.8t.| 4 |1.4,10 (Pidbr. S2 /44 lufgelal Der | 1. 4 Ba IV' Nr. 261 „Gg. Wambs- | mark über Mainburg, Sig Elsfen- | Marburg, Drau. [39713] m Handelsregister B I 9 des G ge hn 1008 S A hae aa D IN L S om mig, (e s EOLEA Kaufmann Robert Zepter in Düsseldorf | gan“ iw Landau i. d. Pf. (Drogen-, | dorf. Fnhaber: Georg Rainer, Ge- Veränderung: ridies in Marbur, an der D | bs hi a ut 47s L THR do. 4 L u lg. d jed, Beit “R p ist zum Abwidler bestellt. olonial-, Material- und Farbwaren- | mishtwarengeshäftsinhaber in Elsen- | Jm Handelsregister B 11 34 des | am 15. Novem" 1941) Le al wurde E R Y L A dlung). Inhaber: Karl Cawein, | dorf. Gerichtes in Marburg an der Drau | Allgemeine Vaugesell chaft, fr herz