1942 / 16 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 20 Jan 1942 18:00:00 GMT) scan diff

$

__

N D n N A) n F : j a Í - a _— G t e: A Art 20 zud Îs f) i us nes i S # i E L É i ; T F i: Á F- Î ¿ 2 4 D L Vg E iE7 Á a -s ¿ “K A Ä {4 : c F Zek 2 As i ¿ - á S - Lis 2 É ita E | = : _ key 4 2A ie M Ez ¿i n : ¿ti doi s k di i i L } P A A I E L Li is u f ti / e 5 0 M

'

iges | Erste Beilage zum Reich8- und Stäaisanzeiger Nr. 16 vom 20. Januar 1942, S. 4 A ih Zentralhandelsregisterbeilage i zum Deutschen Neithsanzeiger und Preußzisthen Staatsanzeiger

8. Beschlußfassung über die Verte

«3 i 41297]. [38505] ppelin -Wasserstoff- und Ï E \ Aufklärun Nachwei stoff-Werke Aktiengesellschast, | "Sllkauf“ Aktiengesellschaft für die Buchführung, der Jahrevabschluf, und | Bllgä | S Berlin-Staakeu. , G R _ Geschästsbericht, soweit er den Jahres ner S A.-G., lung des Reingewinnes / ; an â 2 alt. a 0. E N 2 qx Dur Beschuß von Ausfßtärat und | =BilanI zum 51, Dezember 1940, gr n u | gevar LOAE Mittwoch, ven 25, Fe: | des Borhianded und des Ansljial zuglei Zentralhandelsregister sür das Deutsche Reich s “A Grundkavital um 2.4 200 000,— Aktiva. RA |5,| Berlin, den 31. Oftober 1941 42, nahmittags 3 Uhr, in rates s 2 2 e 3 RA 700 000,— per 31. Dezembe s Anlagevermögen: Deutsche Revisions- . den Geschäftsräumen der L aft in | 5. Beschlußfassung ü : L Dée Ds UOgatis aaen : berichtigt und $ 4 Ler Cabung ent: | -Geschäits- und Wohn 19e Bttiengeselhas° |den ordentlichen Hauptversammlung rung der 59-38 uud ® ergüiund 2 B e EMR E = | on E ede Bei T ste Ertbgrieteder Arc O A | Sum eraen tue Ten Hend geändert. Das Grundkapital F ger end>ert, Wirischafisprüfer laden wi d Sis Rice an den Aufsichtsrat). 7. Konkursé und Bergleichssachen. 8. Verschiedenes. Anzelgenstelle 8W 68 nehmen Bestellungen an, in Berlin für Geltstabbeiee 65 mm breiten Petit- einer fünfgespaltenen zerfällt jeßt in Znhaberaktien 700 Stü bäude 1. 1. 1940 éna. Eber far ot Wirt . ir unsere Aktionäre hiermit ein. | 6. Wahl des Abshlußprüf achen. 8. Verschiedenes. aden Ba rzahlun, Ah N 32. Einzelne Nummern kosten r Selbstabholer die die Anzeigenstelle an. Zeile 1,10 A. Anzeigen nimmt f au RA 1000,—. : 110 700,— Aussicht , Wirtschaftsprüfer. Tage®Lordnung: Zur Teil hres, Í g oder vorherige Einsendung des Betrages eínschließli< E werden nur vor dem Einrückungstermin bot Anzeigen müssen 3 Tage f : eigt ' i srat: Hanns Nathow, Brü 1. Vorkage des Beschlusses ü ; ilnahme an der Hauptv 08 abgegeben. n bet ber Anzeigenstelle ein- z Bilanz zum 831. Dezember 1940 Abschreib. . 2 200,— | 108 500/— | Vorsißer; H l “Jex E, Kavitäsberichti ses über die | sammlung sind diejenigen Aktionäre b B f Sn } N Laa E S “it Sre M Sander, Walden- apitalberi tigung zum 30. 9. 1941 | re<tigt, welche ihre Akti ib erlin, Dienstag den 20 j E s , stellv. Vorsißer; Erich um NA 1391 250,— auf Reihs- | bi 3 e Aktien gemäß F 1 , . Fanuar Aktiva. RK Baulichkeiten 136 200,-— Humpert, Berlin; Wi " Hi k3 f eihs- | his späteftens am 21. Fe —————————————————————————E—— Anl ögen: ugang « - i y ; Wilhelm Peters, Hirsh-| y graf 2246 So 1942 bei ¿42 Semos 1 Débante Arndltite L Zugang —37Toe 19 e eht Lui i 2. Sraos des ctahre3abshlusses mit | ten, * nee Eertpapice[puntb L. Handelsregister Feriammlükg vom 5. Dezember 1941 ist | ne< veröffentlicht: 942 D und an- - Abschreib. . 6 505,49 | 128 600 Lißtenau, ait afi gr V d beri U S Beridtes des Be bei einem Notar Dns i | Me die Au tigtelt settens g N Ga Bente cinen Bere, fe ia Ls R der Gesel! da 1 tilgen "Mi bes Dante. [41332] | Söhne, Br t eren Baulich- Unbebaute Grünbsüde 1. Er a / Aussichts tes empten, den 19. Januar 1942. | T iht übernommen, e oeri@te | dur< Einzi ) 000,— H.A | Deutschen than i en Handelsregister , Bremen (Am Wall 39). Di À Lilien 7 Wi A rundstüde I. I. „Glü>auf“ Aftiengesellshaf}t für rates für 1941. Der Vorftand : | inziehung von Aktien, die no< Verá nzelger. Amtsgericht Biel an C. Kerls erteilte Prok it | , T B S004 G ; zu erwerben sind, b s eränderungen: eliß, 12. Fanuar 1942. | Tod 9 ura ist dur | Zugang « . 1046,53 Ab 51 202, Braunkohlenverwertung Altenb Thür eschlossen worden. B 50464 K v A 3 Suha F od erloshen. An Theodor Carl Ä / L E E P gang « « __500,— Der Vorsta N | n [41322] | B 52964 Münchenerstr 2 les; rupp-Drucenmüller Ge- | mi ranz Merik, Lebens: | ri< Schewell i NUE Pera 104 591,53 i T7037 un VDO Tachomet é : erihtigung. Grundstücks-Aktiengesells aße 23 [sellschaft mit beschränkter Ha mittel und Textilwaren, Sucha ewell in Bremen ist Einzela i ie. 2 M4 enen L ach Abscreib 50 702,84 E C pmeter A.-G., Frankfurt a Main H.-R. B 162 Vereinigte Alten- | lin W' 8 -Aktiengesellschaft (Ber- | (Eisen-, Bleh-, Draht ftung |O. S, Ring 104. Ges ästsi ? prokura erteilt. l : Laie E jreib, | [39672]. Auf Vorschlag d i P . burger und St „Französische Straße 33). Will i ,, Draht- und Röhren- | Kaufm _: E sinhaber: | A 2934 Eduard N Maschinen und maschinelle Bergw per 50 700/— |! ; rschlag des Vorstandes hat der Aussichtsrat i j ralsunder Spiel- | Enders ist nit y | Großhandel sowie Stahl- und Brü> ann Franz Meri>, Sucha, O. S ordhausen «A | kêgerechtjame Ph. Benj. Ribot A.- 20. Dezember 1941 beschloss ichtsrat in - seiner Sißung vo Xarteu : Fabriken Akt mehr Vorstand. Kauf- | bau, T U M UCel- A #71 Die VO , D. S. |Co., Bremen (Breit i \ ¿j Anlagen . « 18 484,— 15 10 L B j ot A.-G., Grundkavi lossen, nah $8 8 f. der Dividendenabgabeverord Al iengesellshast | mann Anton Domni> in Berlin i ,_ Tempelhof, Gottlieb-Dunkel-Str ie Walter Mücke, Korken: | Gesells ift ZEneg, 50), Dia ñ Zugang . . 24914;10 1.1940 . 212 000,— ay. Seifenfabrik, Shwabath. rundkapital der Gesellschaft zum 31. Dezember 1940 gemäß d ane da 8 tenburg. Auffsto>ung auf | Vorstand bestellt. erlin ist zum Nr, 50—52). a) Prokuristen unter B - |großhandlung, Vieliß (Hermann- | C out i GN E LN. Der Kaufmaun | S HG& Zugang 9724,93 Bilanz zum 31. Dezember 1940 aufgestellten berichtigten Handelsbilanz um 2.4 1 200 000. f dax vom QLe Lars 520 000 2A (niht auf 2250 000 z shränkung auf den Betrieb é- | Göring-Straße 15) Geschäftsi arl Hermann Be>er in Bremen ist / 73 398,10 —DoT 724 E . |zu beri<htigen. Die Durchfü Ï : 00 000,— auf R. 1 800 000 Reichsmark) beschlossen. Vgl. E niederlassu L i Betrieb der Haupt- | Walter Müe, Kau) [hä\tsinhaber: | nunmehr Alleininhaber y | at R E E Oa 4,93 zu Boriiigen. Die Buréinituto der LapitglberiGtigung ecfolat bre) MEgas Ri elg L ge Ke T) MOEAE i327 | in Bete Den U BEiga L E: A 907 Kieling & eilten : Wertieuge, BeEEE u gr neb, -_11 99498 | 210 400/—| anlagevermbgen: | [zum 81 Degen e mne Win f eel Mete mecden Hanbelöregiste mntsgeriht Altenburg, Thür, | Abt, 568. Verlin, 13. an . a2, 2E Per gemeinsam mit cinem | V etter jus | Ge E ht E _ âstS- Anlagen: ebaute Grundstüte: . Dezember 1940, wie sie sich aus d i ht l . Dezember 1941 : , 13. Januar 1942, | Geschäftsführer. b) Die Proku s mtsgeriht Blaube Hermann Wilhelm Schulz in ioenlae E L ge ; Geschäfts- und E die Gewinn- und Verlustre < 1 er Kapitalberichtigung ergibt, sow E Erloschen: Emil Fey und e Prokuren für Handelsregi nveuren. remen ijt unter Erlöschen sei Bugns | 14 L Sis 40. . 456 600,— L ohn- nung für 1940 bekannt. Auerbach, V / B 51 695 Deutsche Brahms Gesell: | erloschen. Di ans Vielhäber sind g egistereinträge kura als persönli iner Pro« A e E gang . . 5791,74 e. . 47656,— Bilanz zum 31. Dezember 1940 ogtlL [41323] | haft mit beschränkte ; n, Die gleiche Eintragung zu b om 14. Fanuar 1942: aft ih haftender Gesell- ¿F vi E a. At S ao t mord meg, B ttiutee 18199 | (Botln "balenle Yendin ¿inie [den Aniegeetes u Hosiva* dite | Bg: Fezis Fheier B llfgefe ft dem 1, Otieter Det E , r. . . 35791,74 | 426 600|— bäude [41296] Bestand am ormal- u. 2 den 14. Jan )e . 38». Die Firma ist erloschen tin und Schw , Sr | helm Werth * Buthhä i ins Erloschen: E h E Fa —— Werhanze, BERNT ili Abschreibung 886,— 67 142/— ? 1. 1.1940 | Bugänge Sonder- | Bestand Verä uar 1942. B 54180 Adler & Ovppenhei fol arzenberg-Neuwalt er- d ner, Buchhändler in Blau-| A 2870 Willi : L Berichtigung 70 000,— 70 544 Gesd ge, Vetriebs- und Maschi T . 4, x 31.12. 194Œ eränderungen: Gesellschaft ppenheimer | folgen, und zwar unter der Firma der FILEID iam de Buys Noessingh j S E schäftsausstattung: aschinen u. maschinelle abschr. : H.-R. A 114 Gebrüder Seidel, |t t mit beschränkter Haf- | Zweigniederlassungen mit j Abt. A Nr. 24 bei F i Bremen. Die Firma ist erloschen. : iti teen: T | 1.11940. « 84 400,— Anlagen . 44 776,33 , Uto T Nodewish. Den kaufmännis T del L E pay Nachodstraße 22/23 | weiligen Zu ah: Éveigniede tial Held: Jeßt: Fa. Chr. Held Mea H 344 Il Jacob E Bres Roh-, Hilfs- und Vetriebs- Zugang . « 17015,79 ungen 5 373,— 39 403 33 | L. Anlagevermögen: 2 RA estellten Alfred Kannler il Ernft . Die Firma ist erloschen. | Rosto>, Stettin und Shwarzenber Vaumwollzwirnerei und Strickgarn- men. Die Firma ist erloshen. Von stoffe . . . 138 528,34 41579 Werkzeuge und Jnven- 1, Bebaute Grundstücke ax Röder, beide in Auerba< (Vo u E E B 54 966 Mitteleuropäisches Reif _| fabrik in Schmiechen, offene E j - | Amts wegen. ; Fertige Erzeug- j Abschr... . . 14 815,79 36 600|— tar . . « « « 8 098,70 ohne Baulichkeiten . . 58 050|—| 51706 ist Gesamtprokura erteilt. 8.4 | Berlin, {41328] büro, Gesellschaft mit eschränkter gesells<aft seit 1. Januar R E nisse . . . 13 809,70 Sbatitania Abgang « . . 30,50 2, Betriebsgebäude . . . 283 100|— [—]} 109756 H.-R. A 262 Filzfabrik Ca Amtsgericht Berlin. Haftung (W 9, Leipziger 5 h Bries. Bz L i; ; tanlage: N 3. Maschi i 388 181/54] 2823 681|54| 647 600 M rl Chr. | Abt. 564. Berli D , Leipziger Play 18/19). B . Breslanu. {41385] Wertpapiere . 438 300,02 1.1.1940. . 248 800,— 8 068,20 « Maschinen und maschi- / ohrhauer, Auerbah (Vogtl.). : N erlin, 18, Januar 1942. | 5 Prokura für August Freiherr von | Brememw Amtsgericht Brieg, Bz. Breslau Forderungen a. Abschr... . . 30 600 218 2 Abschreibung . 1 210,— 6 858/20 nelle Anlagen . . 225 900 372 2561|/31| 265 870131 Der Kaufmann Karl Otto Mohrhauer | B 59921 eueintragungen: Welser ist erloshen. Die gleihe Eiu-- (Nr. 3.) Haudelsregist A den 9. Januar 1942 / Grund von Untertägiger Grubenaus- 00—| Umlaufsvermbgen uschreibung zur | in Auerbach (Vogtl.) ist Fnhaber. Lamme 8% Schaffert & Schmigz- | tragung wird für die Zweignieder- Amtsgericht eres. Die Firma Stanislaus Noon i Barenliet e, E Cb Roh s vilfs- und Betriebs- i A cem mitm eA 250 000 582 281 |-p- Berlin Gesellschaft “i Ia GEN E va Hiniedes j in Wien Bremen, den 10. Soincar Dk As M E Wechsel des Jnhabers 1 ' R 0A | , ge, M rin, [41324] | tung, Berl l af- | 2: , Un: ar unter der gleichen Neueintragungen: j ndert in Friedri<h Norden in Leistungen . 201 401,66 Bugang « 1050,22 Halbfertige Erzeuanike . 6 82761 u. Geschäft8ausstattung 5 948 417/42 N Amtsgericht Berlin 9, Berlin (Dahlem, Griegstr. 34) Firma der Zweigniederlassung mit | B 409 Nord E rieg. H.-R. A 748 Forderungen a 7 T58-050 22 Fertige Er zeugnisse . 489 424 248 411/42 11/4 Abt. 551. Berlin, 13. Januar 1942 Gegenstand des Unternehmens: Unter- | dem Zusaß: Ra eederlallntag Ost- | gesellschaft h westdeutshe Verlags- A h : / n 4 : e . ; i ; : f beschräuki ri T Kongzernge- Abschr. . ._ 29 050/22 | 129 000 | Von der Seel 388691) 5, Beteili 567 005|| 1 310 506271 537 963|27 an Neueintragungen: heltung eines tenishen Laborato- | ark. t) Bremen U È Rax BR tg, | Adaridar- [41336/ sellschaften . 199 734,03 Kläranlage: lei esellschaft ge- . gungen « « « « 1—| 29 368|— 2 S 29 36 “A 111345 Alex Ber riums für Härtung von Stahl und| „B 58 069 Verband der b [l 11. Schlachtpforte 5—7). Ge- | Handelsregister Amtsgericht e) Moreus 1 1.1940, A0 C R Ae Cnt 18/47 a 567 056|—| 1 339 924/27| 537 963/27 cas O Gean Wis Meinekestr 26), es es E A „Her tellung CNREaRes Pacpapiere Gesell L T dier Dosdings Der Abt. 7. Va den 8, Eber 1960 ihlungen an ee» 400,— 4 300/— | von Warenlieferungen + Umlaufvermögen: h andelsgesellshaft seit 1. April | <hemis S jtnen und : eschränkter Haftung | 1941 abgeschloss 1st L E: Lieferanten 5956,87 Vegebau: / Leistu Ia 1; Roh-, Hilss- und i 1940. Gesellschafter ind di jemishen Produkten, insbesondere (W 8, Wilhelmstraße 69a ku- | Unt ssen. Gegenstand des H.-R. A 49 Weipert Firma A Kassenbestand 1. E A N 2 182 03 2: Halber n E, Aggebölpife « < «« e « | 810 354/97 | Ale Berg und ae N Weisse, bei E R C Tan n A Ben: gee Barnetow in Berlin, sóriften periodischen pt noi A Le E L bei Wek: ießli ibshr.. . . 2 300,— Kassenbestand einschließl, . Fertige Erzeugnisse. «e, : | anfter Has- 3 Hauf in Berlin, Feder vertvoitt | D j R | Posse 27 Eifer 9 500 /— Posthecguthaben . - A A Ge L a L (l Degies T, 4e Degerndec B41 abgesdlose Man adi iu M rio Geschäftsführer. Positarten sowis der Vetrich aller ier: Stil, Sthmiedevers, Subettiiem, | 0 ; 1, 1,1940. . 831 000,— ndere Bankguthaben . } 16037:13 Forderungen: O 8 000-4 ; A er- und Appa- | mehrere Geschäftsfü e Es mit zusammenhängend ¿fte ins- » SUMmIeSeVErA, EUdelemadde h: | Bankguthaben 222 489,01 | 1 274 611 ' St ö. Gelei | rate-Bau, Berlin (T Geschäftsführer bestellt, so er-| „B 58160 Zigarettenfabrik Hirsch |b tenhängenden Geschäfte, ins-| Groß- und Kleinhandel F en 42 , —| Bugang « . 2063,40 euergutscheine . . .. 199 . Geleistete Anzahlungen . . . | # , empelhof, Ger- | folgt die Vertretung d Í 1) Gesells L Hirsch | besondere die Verwertung von V ' wirt mit lands : —— 40 Posten der Rechnungs À. Sioione und Dai Ls E 198 574/86 Î maniastr. 136). Offene Handelsgesell- tsfü ur< zwei Ge- aft mit beschränkter Haf- | rehten. D g von Verlags- rtschaftlichen Produkten umd Be- 4 1474 389 3053 40 ungs8ab- | q eistungsforderungen . . « « « | 2855 773/49 haft seit 15. Zuli 1941. G Gei ehrer oder dur einen Ge- | tung (N 64, Rosenthaler Straße 26). | F . Das Stammkapital beträgt | darfsartikeln | E Passiva, ——| Abschr. . . 2553,40 | 30 500 Verlu E A e 11 308/34 « Forderung an Konzernunternehmen . . 252 093/40 nd: Fabrikant Wilhelm esellschafter | hästsführer in Gemeinschaft mit | 71e Gesellshafterbe[c! E N BUR G ahupe ie der E | Aktienkapital... .. | 700 000 2__2553,40 |_ 30 500— | Verlustvortrag 1939 . . . }_ 81 051/67 8. Sonstige Forderungen ...... 70 970/2 ehnisher Ka ilhelm Hermes und | einem Prokuristen odex dur einen | 17. Dezember 1941 ist a vom | Prokurist Karl Louis Lorenz Ferdinand | Br'üx. 413 M ane Es 70 000 | Beteiligungen: 1, 1. 1940. E 272 02952 K Mean S von Reichsbank- und M 99 É in Bem E E [E Geshüftsführer ets aus estatte- Geste der Gesells auf Grund des GelG ftsfübrer bestell, / E mebrere Ubt 7 Brü, ir eret ar Brü, gen. . 234 499 03 ——> ; E E / G C eia pre P Le A ; 47 Rudolf E Ds eder alleinver- es vom 5, Juli 1934 in ein tellt, so wird die Ge- S U, Det D. ar 1942, | H s Roh-, Hilfs- und Betri Stammaktien - r feste Kraftstoffe in Groß-Berlin und | BGB A A as 81 igarettenfabrik Hirsch offene | führer i j Gen Grdiitt- L A TOpert Bes Mubas i Anzahlungen v. Kunden 9 733/63 f etriebs- O h , 7 537 443|3 randenburg, Tempel L B, befreit. . Zum Geschäftsführer | Pandelsgesellshaft und dem Sig i ührer in E E mit einem Proku- | Bittner, Siß: Weipert (Gewehr- und E Verbindlihk. auf Grund as Me S 88 965/30 | „(19 600 Stim.) 78 400,— : Passiva raße 50) pelhof, Ringbahn- | bestellt ist: 1, Jngenieur Hubert S erlin beschlossen word m Sth [n | risten vertreten. Der Gesellschafsv Stahllauf-Fabrik 7 ; hle und Briketts Vorzugsaktien I. Grundfkapi ; | f . 9nhaber: Kaufmann Rus- | fert, Halle, 2 ‘da af- | ift hi hlossen worden, Die Firma | kann erstmali Mee ; von Warenlieferungen E .. 6 618 400 b ndkapital S ias A 600 000|— i olf Bauer, Berlin. « e, 2, Kaufmann Dr, Otto- ist hier gelös<ht. Al8 nicht eingetvagen n erstmalig zum 31. Dezember 1942 Der Gesellshafter Gustav Bittner i j : nd Leistungen - - - | 80 zu Babe Geis al E i a irm zur Kapitalberihtigung : + « ; | 1/200 000|—| 1 800 000/-<4- 'gù g Slmbepungen: Mer: vectiit ae a7 e Ben bee Gele t: Den Gläu beträgt Tes B A C E E tend : f h egen- leistete Anzahl Wertberiditiait Ez . : olzplatten-Jmport-Ge: | getragen wivd veröffentli L | weit si Á es fri, so |'qu i ä ‘Géeitice Fe EL| E D über Kongzerngesell- Ford zahlungen . . 381/50 | Wertberichtigungen . « - 8 129 96 1. Geseßlihe Rüd>lage sellschaft Weunholb «& "C g ivd veröffontliht: Bekannt- | weit sie ni<ht Befriedigung verlangen Vor nicht erklärt, so verlängert sih der | Handelsregi [41 A E 1 818/254 von Becenlletätmgenrn, Rücfstellungen . . « ««| 111775 2. Andere Rülagen: a) Sonderrüdlage . . . 00 000/-> Wade Belt Marttn; duve- den, Denbs&ea Reigoaeeiee e können, binnen se<8 Monaten seit | Als niht eingeiragen wied LerFg e Abt 7 Brix, den 8 Januar 194 S Sonstige Verbindlichkeiten 19 091/87 von Warenlieferungen u. Verbindlichkeiten: f b) S 1 ris E s 650 000 burg, Nobelshof 4) Die in-Rummels- | dur< den Deutschen Ae er dieser Bekanntmachung Sich ¿ta Als nicht eingeiragen wird veröffent- » T NDe ONT E M 29 E Reingewinn 1940 76 037/21 E A E 45 902/02 | Hypotheken und Renten- 1IIT. Wertberichti ozialrü>lage . « « « | * 250 000 300 000|=4 drei Kommanditister Die Einlagen der | B 59211 C. Rothenbücher esell, | leistung zu verlangen g erheits- | liht: Bekanntmachungen-der Gesells Í Neueiutragung: | ¿d F. « « + « |__76 037/21 | Sonstige Forderungen . . SRGAGAG L AMIAEN a4 gaigar a erxtberihtigung für Außenstände . „.. ..,. 2E M M T0 anditisten sind ca haft mit beschränkter Haft B 56 329 Ma 0 werden nur im Deut esellschaft $2 A 91 Weipert Firma Friede ( H 1 474 389 |— Wel. Cv 010/26] Anzahlungen At 59a 4 ait ere ar s Nee D Ls A \ 0 Mantel - Fröhli<h Max | Berlin, Zweigniederlass d ung, lenhaudels t: ud, Müller Koh- anzeiger erlas eutschen Reichs- | ri<h Eberle, Siy: Weipert (Kirhenä : N l E i : lungen. * Verbindlichkeiten: o. 1113 458 röhli< Inhaber Adam Denk, Die | nami ung det glei» | CUNAUITTBgEITL Ta E, Mt Ho= a tempelgasse 666/13 : F y Gewinn- und Verlusire<hnun Kassenbestand einschl. von Verbindlichkeiten a. Grund | ' I 5 SO lautet iebt: enk, Die gen Gesellschaft in Stettin (Wejt- | shränkter Haftung (W 35 A 4309 Paul Dührk 1 ptlgate R). F A g Reitchsbank- und von W ; . Hypotheken . .... / autet jeyt: Adam Denk (Ein- | hafen). Gegenstand d j : L g , Am Karls- | (h y vop, Bremen| FJnhaber: Friedri<h Eb ; zum 31. Dezember 1940 sche> und Post- on Warenlieferungen u. 2 Anzabl ooooooo, | 883 800l— elhandel mit D z genstand des Unternehmens: | bad 17). Die Zweigniederlassung B (Lebensmitteleinzelhandel, Grasb i rich Eberle, Kaufs + guthaben. . . 2419/84| Leistungen 865 90 . os ungen von Kunden... .. 1 469 901 /2 ipzi amenmänteln, C 2, | Uebernahme und Fortführung des seit | lin ist erlosch ng Ver- | Straße 16). Fnhaber i asberger | mann, Weipert. (Als nit eingetragen Andere Bankgut 91 Sonsti Gir b ldfeiter 5 3. Lieser- und Leistungsschuld E L eipziger Str. 87). den 1860er i nar es a 16). Inhaber is der hiesige | wird bekanntg : Aan ae Soll. Zankguthaben . . | 1582591} Sonstige Verbindlichkeiten 435 31 gsshulden . . , « « « « | 1805 128/66 A 102 Jahren in Berlin bestehen- Lebensmitteleinzel j ntgemaht: Geschäftszweigt gohne und'Gehattes « « | 287062 | valgrenzung dienen Ses Mein | q 0922| K Gatentes BDB-lneeshungatise *- : - | 109000 dterei O 2, Neue Friedri 59 E, Mathenbicher derzlebens ehen | pern W8W] | 9 a0 Theovor Eixemeuer, Veo, | e 4 i | oziale Leistun S lenen « « 1 713 81 en der e<nungs- l e E 1 fasse . . .. 100 000 i S ti 1E, , 8 P E etriebenen, i ndelsregister 10 The : E E P a, 33 885.98 A. E gabgrenzung - E adt * E } eis “PoR o red tieflich Neichs- 7 A off iz Mertens Deuts» C Rei q anns der Firma E Vernburg, 14. 1. 1942. | men Ee 10S Se ih Dandelsregifier Amtsgericht e, \_ E esibsteuen . .. 351 502/59 y eingewinn .... 1142 68 berichti t r Kapital- di A R O f esellshaft mit be- eränderung: ertigqung von Vorrichtunge " und | Abt. 7. Brüx, de p j Pausch euern n ä á s 1939. s 119 213,19 E —— | 2 igung) S0 04S 0 . . . S0 . D250 20, 303 92 j “J; ran ter ftung fortge ü rten i B 913 Deutsche Solva -W S nitten V e g n Un D, . rx, n 8. Fanuar 194 / E venn s O vent * vem [1 eon eon, Tai 8 | VI, Getvinnz Wortes gu 3er Badafue [1 mer quo |Koinleasnnt landen Oue Munde o (Beres Eee Boie Kauimann Heddr | Sj H, “Dudeich, ‘eas Sue ¡E ngen S L E 2 84404 e e E , 6 684 12 O La K 318 9240 80 Abt. 561. Berlin 18: 0 deuts h t Drt a allen : a L, as usw. Jndu- 1demeyer. = Groß 9 Si D Mi l . - BZuführung zum Grund- [—— | —m 31. Dezember 1940. erlin, 18. Januar 1942. |5 chen Wasserstraßen. Stammkapital: strie): A 4811 Fach-Dr „Siy: chelob, Kreis Saaz N fapital. . . . .. . , | 200 vei 1 674 924 86 Ga abzügl. Verwendung zur Kapital- |. 336 195/27 | u 5a (21 dcanaua ibräntrer R. B mit be- Ne dem Dr. Heiner Ramstetter in | Mattfeldt, Bera Borst G V Anlanee: Karl Groß, K Reingewinn 1940, . ., 76 037/21 Gat L O L I Gehälter und E B D VIT, Bürgs D A M T 260 000/—| 76 195/27 Grundstücts-Aktiengesell schast E vertrag ist N eo E elite N A Westecegein e Om eas DeoE: Fd i L M ist der hiesige Michelob, Kreis Saaz (9 r. mant - P, 78 13530 | Geseztihe Rüdlage . . [— | Soziale Abgaben . . . 6614 A Ñ au ranzösische Straße 33). Dur | Und am 1. September 19 | loshen. Die glei N Fo riedri< Marius Mattfeldt. | niht eingetragen wird bekanntgema V aben. Rüdstellung jür ungewise| - | | schreibungen auf Anlage- l Gewinn- und Verlustre<nung 1940 E Beschluß der Hauptversammlun dom E Meieeie ¿Ol neu 0e- | für die Zweigniederlassung Westeregeln E COIUe Topiimapts | UGUMEORD Gemis<twarenhandel) Ausweispflichtiger Roh- Si L Bt E d = s s Ga “ai T 1941 ist die Gesellschast bestellt, so erfolgt die Vertretung durcy | "ti dem Amtsgericht in Egeln e ven. | Kastanienstr, 68 remen (Fuhrgeschäft, ————— übershuß . . . . . . | 681 139/53 | Verbindlichkeiten für Ber Andere Abschreibungen u. Auswandseite. : „aufgelöst. Der bisherige Vorstand Kauf- | wei Geschäftsführer oder d ; Dr. Heiner R Cn} Tei r. 68). Kommanditgesellschaft | Vrüx. {41340] (ies S 90 986 64 | werksgere<tsame 1a ats 0s Wertberichtigungen j Poti 2 ms Gehäler ......, «Ge Bie Willy Enders, Berlin, ist Ab- | Seshäftsführer in Gemeinjgast - mit egeln, Dr “Ing, Fran A E ter- I Brcbe unter Beteiligung Es Amtsgericht Brüx, Sonstige Erträge . . „. 76 309 22 | Verbindlichkeiten a. Grund Sine 4 Y 3777! oziale Abgaben... . L A Ls t / einem Prokuristen. Bei de | erlin und Wi p nditisten. Persönlih haf- . -Brüx, den 8. Januar 1942, Tite pri Bs uns a Os Sni DerdaS, 9 3. Abschreibungen a Sdlaaaicimiai O E L tons Uj LaN R, L, MegupnreMez, Gei N n werden nung Bernburg ist Ge tir ce E a bedaw i A f 2 Aas des P Sas ci : d Leistungen . . Ertrag ermögen .|. 3 . a Os nie L S 2 (Ber i rex allein zur i eder vo : «J L iller3, Hen- R, } Saaz Firma Venjami&t Aeriagen . 130 000,— j Verbindlichkeiten gegen- B QUR E aus 1939 . 81 0617 va ge Moyeri (einschl. X.4 180 000,— Pauschsteuer R E l Le A E E i ilt. Bun del ä tsfübrer be haft mit ‘tai e Borstandömitelied Smn, E. Hot. MRLALE) echafier: fas Saa (2 9paama rc | M T Lee L Zee “u 828 212 41 | eingewinn 1940. . .. 1 142 68 6, Sonstice Gen aben! e E E LONS 40A 6 be co 101 ift die Gesell chaft Schulh N Siettin 2 Keula: Hans | oder einem anderen Prokuristen. Veränderungen: "Bibaber: Benjamin Schaffer, Kauf« E H LEE E 155 Posteu, die der ReGuungg- M #0,08 l 109 265 35 | 7. Gesebliche Verufsbeiträge . E 533 807112 aufgelöst Der bisherige Vorstand uk Helmut Bayer, Siettin Prokuri] t: E [41830] A 2198 Wilhelm Peppler Zi«| nann. S aht: G etragen A Berlin«Sidivu 978 435/39 | abgrenzung dienen . . 1 376 69 Erträge. [—} 8, Zuwendung an VDO.-Unterstüßungskasse L R E 8 283/95 wi Willy Enders, Berlin, ist Ab- Friedrih He>elt, Berlin, Er Sul Amté Handelsregister arreu-s und Zigarillosfabrikenu, wird bekanntgemaht: Geschä L 4 La, 30, Novdr, 1941, : =| Rohüberschuß gemäß $ 132 | } 9. Zuführung zum Gesellhastsfapital: Le Mb E j B 54 | mit- einem Geschäftsführer oder einm| Berit Bielit, 18. Dezbr. 1941. remen (Philosophenweg 6). Der Ge- | Eingelhandelsgeschäft mit qi E E: Zeppeliu-Wassersioff- und Sauer- | 167492486 | A-G. .......| 7077136 a) gemäß Criragsposten 3... . .., S 940 000 : b 54 695 Friedrihsfelde - Lichten- | Prokuristen. s niht eingetragen Veränderung: fen] fter Jacob Wilhelm August Pepp- | aren. “2 1E off-Werke engesells<aft, Gewinne und Verlustre<hnung |Haus2erträge . « « - -- 4 las | Þ) Entnahme aus dem Jahresgewinn 1940 960 000’ erg Terrain - Aktien « Gesellschaft | ird Le entli<t: Bekanntmachungen A 302 Bie L, Dubowski, Juh. | {X it am 29. Mai 1941 gestorben und E Ros e Dr. Wilhelm Ofselmann. für 1940. / Ner ae Erträge 16 490'33 ti Gewinnvortrag aus dem Vorjahr I L Le tre R: ranzösishe Str. 8), Br ulsele gal erfolgen dur den “inb Mors ey e Mei Oft. Die Selb Ie ese ael, Die Handelsregister Amtsgericht eN | Ps # ; L ———————— ————————————————— er l i i ; : : L TR A E D S E Í : ] J da Y r f ; Nah dem abschließenden Ergebnis | Aufwendungen E. ufivortrag aus 1939 . 81 051/67 Gewinn im Berichtsjahr nah Entnahme zur Kapitalberichtigung | 58 2408 „dum Vorstandsmitgliede bes í Á erlin, ist |" B 59212 Carl indströ eordnet und L O wurde 0n- | Geschäft fort. Die Ps jdren das | Abt. 7. Brüx, den 10. Januar 194K. j L S unserer pflihtmäßigen Prüfung auf | Veriuswort : K 15, 00 268/36 L rraans B 54872 u ungseiuri ndsiröôm Versor- | Leichner in Bieli mann alter | jn Wilhel f, le, QeNDer! Neueintragung:

U Grund der Vúcher uad der Schriften der | Löhne und Gehälter. « - | 564 126142 (ma ent, ablehließend 7 294 239/77 Aktiengesellschaft (Berlin Boerre | bes deinrihtung, Gesellschaft mit | urfunde der T! i dur Bestallungs- | fapriten e vler, Bigarren-| H-R. 4 10 Preßnib Firma Eduary Gesellschaft sowie ber vom Vorstand er- | Soziale Abgaben - 7 ; | 91 067 81 |meinee pflihtmäß ließenden Ergebnis | | guaweidpslihtiger Rohüberschuß - | Aktiengesells<aft (Berlin - Borsig, | Leipziger Straße 76) Aus[chließlicher | Wt 2 x Freuhandstelle Kattowib | A 4297 Justus Vecer & Co., | Straße 178). F Prestniy (Kaadnet | eilten Aufklärungen und Nachweise ent- Abschreibungen a. Anlagen | 1 781 | Grund der Bücher und der Sch 8 1 guf | 9: Auße dentlicho ( ohübershuß .. „eee « « [6240 5819 kurist: Gustav Bösebe> in B lin “E, | Se enstand der Ges fi el9 eber | Wirkung zum kommissari sofortiger | Bremen (Philoso / 0. | Straße 178). g aber: Eduard Wohls» reges vie Bubstinng, bir Iubees,| Ben, sone fe vie Eo | oe | Beo eer ute E ufen det | À Auserodeniite Et nant" 08mops furist: Gustad Böstbes in Vetlin. Er | wesene derge iel Lr | walter der Firma” bestelit, Wahrend | Heuser Hilofophenweg O. Det | rab, Koufmann, Prehnit. (Als nicht E

j L ST M E Bari Ses | 88 Lies Wann ns man | eut Ln Bet E o] Bag OrO m fe M Renten gade TéwllaS de Siu u B IERE, M |40t tet aw n Lu Wr | Be Du eten A en Vorschristen einschl. der Divi- | Beiträ SEuK 23 | abschiuß und d ing, der „ahres- M uschreibung zum Anlagevérmögen : * 9850 000,— Hweigniederl g wird für die Unterstü r odex laufender | Firm Ee H n von: 1. seiner Witwe | Spezerei- und Material f L ndenabgabeverordnung eiträge an geseglihe Be- | b er Geschäftsbericht, soweit | 4, Gewinnvortrag aus dem Vorj e | 940 000 gniederlassung, die den Firmen- Uhung von q enwärtigen und eninhabers und der sonst zur Ver- enny, geborenen Fasel, 2. dem Kauf- | h Ss rialwarenhandel, e \ M i . rufsvertretungen « « « 1 60710 | (7, en Jahres3s{hluß erläutert, den gese DEKE e o omo da ee av a e 17 954 fusay Werk Düren führt, bei d ehemaligen Gefolgschaft3mitglied tretung oder Verwaltung befugten | ann odor Wilhelm Peppl rannte geistige Getränke in P | 4 Rheinis<-Westf älische 10 | lichen Vorschriften. è Den geg mtsgeriht Dür , bei dem | der Gesell gliedern | Pers i g befugten | g n Peppler, 3. dem | nen Flaschen jowie den An- “N e i dil 2 perp g : I, ; s s en erfolgen. Besellschafter oder deren An [ | Personen. Die Prokura der T aufmann Johann Alfred owie den An- und Berka i RELES E Ga, : |_93523006| Nürnberg, im Juli 1941. Nach dem abschließenden Ergebnis meiner pflicht La toivtas r Baugesellschaft am Tet--{. gef n Notsällen , und heim Bosliegen Dubowsi ist erloschen. ÿeodora | 4. dem Kaufmann A Ri A E LevenS»: und - Fübtermitten 6 E “S Dr. Simon, Wirtschaftsprüfer. Erträge. Dr. Hoppe, Wirtschaftsprüfer. | der Bücher und der Schristen der Gefell psllGigernräßen Bräfung guf Bruns wkanal Aktiengesellschaft (Berlin | Ln edütstigkeit nah Maßgabe des| Mel Angust Peppler, sämülich Fn Bremen. Die | Ea rf teln Begey e es Ges ( ppa. Dr. Haft Jahxesert y f : sellschaft sowie der vom Vorstand erteilten A W' 8, Fra Gesellshaf18vert Wi 41331] | vorst è n. Die | tränken auf kaltem Wege.) N e rh 2 L aftsprüfer. R S is eis Vorstand: Friy Ribot. airs brer C deen euisureezen die Buchführung, der Zahresabschluß ib ufs Domni Kausmann Berlin” t Hoi ber O Stammkapital; 2 L O0 Ra eds Handelsregister bas Geshäft in Erbeng Men : es ge. | LaE f j : Dees, Ch, Sonsti R 08 | Aussichtôrat : Dr. Eugen Rib Jeschäft8sbericht, soweit er den Jahresäbschluß erläutert, den gefepli i Vorstandsmi e, rerlin, ist zum | Gosellshaft mi i K. | Amtsgericht Vielit, 5. Januar 1942. | Die rbengemeinschast fort. | Brü Ee N F H Unserem Aussichtèrat gehören an: | V nstige Erträge « « « « | 821 309'86| sigender; Elisabeth Rib Pai Alto, Bar [eim es der Dividendenabgabeverordnung , den gefeblichen Vorschriften andsmitgiede bestellt. A, M, lr antttr Haftung. Erloschen: 1e T Ame gea Peppler erteilte Pro- | Handelsregist ee E i ; „E E / ‘Dé: Dr.-Jng. a Es E as: erlu a.1939 119 213,19 e , ol; ipl.-Jng. Ben erlin-Wilmersdorf/Franksurt é Main, 9. D —— emb Me Mttverteag ist am 19. De- T H.-R. B TIT 119 des ehem li kura ist erlo chen. Abt. 7 B. er Amtsgericht R R a E rihshasen a. B., Vorsiyer; Tipl, e Verlust in 1940 57 470,93 | 176 684 12| Aufsichtsrat: M ; Dr. Artur Richter, Wirtschaftäbrü ezember 1941. Berlin. [41326] | Be EL tar abge Uen Sind mehrere gistergerihts Wadowiß Stinle T1 Re- | A 463 Joh, Erh. Meyer, Bremen ; Neu hen: V IANIAT „4 1E 1% A E Mfred- Graf - uo: 1; Sobdrinminie i |=| dur 2 Max Sqchnyder ist| Der Aufsichtêrat fet fich aus folgend lGprüjer, Abt zeA"tögeriht Berlin. éa führer bestellt, jo wird die Ge- | Manufacturing, Lond ley Tweed | (Panzenberg 8a). An Anton Heinrich Foz tragung: e 1 T N Friedrichshafen a. B oden»Fraunhofen 936 230,06 ausgeschieden, an seine Stelle | Siegfried Stö>el, L E olgenden Herren zusammen: Fabrikant bt. 562. Berlin, 13. J ellshaft dur< mindestens zwei Ge 4, London, Spólka | Bernhard Aud und Fri H.-R. A 136 Komotau Firma Wera i i 4 s M I , . B.; Alexander Graf Yach dem. abschli n wurde von der in celatabdia K ;- Burg agdeburg (Vorfißer); Bankdirektor C Eberls, Beriadeteins anuar 1942. | \{<äfts{ühver oder du / s G ovgraniczong vodpowiedzialnoëci ä ; Friedrih Hartwig | ner Grießtbah, Siy: Sonnenb 4 B L U von Brandenstein-Zeppelin zu S<l dem. abschließenden- Erg un-| 29. Dezember 1941 Dr. E g vom | Frankfurt am Main (stellvertrete Vorfißer); s 3; ustav Eberlo B 5 nderungen: Dâtts 2 er dur< einen Ge-| Bieliy. Auf Grund des G cia, | Jäger, beide in Bremen, is Einzel- | Kreis Komotau. v: erf, 44 “M Brandenstein bei au | serer pflich Prüfung auf Grund i x. Eugen Ribot | Frankfurt am Main; Direkto «Jng ; Verleger Wilhehn Breibenftejndf 1 142 Handelsgesellschaft rer in Gemeinschaft mit] die Au des Geseyes über | profura erteilt. En 3 H De bei Linz Olio, Ballit, [dor Bücher und der Sdiften bee Gesel | Eivabash, bon 3. Januai 142, (1 S LEUÉR Mete pag E MURE MaVIFER Derlin CHarMFEIWEN : Vrundbesig Charlottenburg cike führe: Kanfmann Andres Geshäfts- selilaflen und Geno Fen oan Ge-| A 1893 Schilliog ‘Co, Vaoiien 0A Mornehera, M L Ans j | er vom Vorstand erteilten Dee Anttictorat Í M E A Der Vorstand. ; r< Beshluß der Haupt- | Berlin. Als“ nit dete | er bet r 1934 von Amts wegen ge- {L ral fe Gie n Doe: U injtr wird bekanntgemat: es chäf a | l h; g . Lertes, Schindltng, Strzelczyk, ; | B 155 Ed. Eagéliians. oro « eig: Kunstseidengwirnerei und Spua T 7 y 4 M