1942 / 19 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger, Fri, 23 Jan 1942 18:00:00 GMT) scan diff

Tits J <

A r :

Î Y L As Zivi f d C At bg E e A s LN Fb A L tat ¿Ac d e Li L E ¿E e Í E tirt ai i Lis É 2

vs

at 1 A ite R R A L Ke Biza

E Ls L Erste Beilage zum Neih8- und StaatFanzeiger Nr. 19 vom 23, Januar 1942. &. D i i [ Gewinn- und Verlustre<hnung 1940. Î 3 ___ Gewinne und Verlustrechnung O zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

3 5 : ‘_ T4 lIndustriegebäude Verlin-Hoßen E #, [J j s<hönhausen Aktiengesellschaft. izitä î fon: | Es E Elektrizitätswerke Zgierz Aktiengesells<hast, Zgierz. A Aufwendungen. pan E Aktiv Ie Vilanz am 31. Dezember 1939. T eiae ava Cp und Verteilung. « « - « - .- 303 375/52 l f ¿A I T E osten - oooooo) Ar r, Éuladeveraediiii: RA \N Vermö y ——————— | Rerschicdene Auswendungen . «. « « «« tp em iem ammer G ANAO zug eih Zentralhandelsregister für das D / TARRO Bebaute Grundstüce mit Grunbsiüde „. U s a6 (9s 4 |8|Sieuern und Gin a egc 30 834/49 Snhalezuvert eutsche Reich | i Geschäfts- oder Wohn- Gebäude: Fabriksgebäude - » «» - » - . - 430 388,77 Abschreibungen: D aus Anlagen . « « . . . . ... « 83358,32 3. L Dandoiwegisier. —, 2. Güterrecht8register. E u edem Wochentag abenb3. g8preis monatli 1,15 3 / ebäuden: Wohnhäuser. ««.... . . 672 ) auf Verluste « « « « « + « « « . . 2716828 | 110 5. register. 4. Genossenschaftsregister. = R tung8vebühr, aber ohne Bestellgelb ; für Selbsta S QA Des Anzei 41,66 497 630/43 , 526/60 Musterregister. 6. Urheberr onatli<h. Alle Postanstalten bholer bei Anzelgenstelle 0.05 L genpreis für ben Naum elner f ohenshönhausen, Ber- Technische Anl 7 Konkurse und Berglel echtbelntragsrolle. Anzelgenstelle 8W 68, W nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabho! 55 wm breíten Petit-Zeile 1,10 K Anze nen liner Str.8/13 327 000,— agen... eee ero ea 2 503 753/76 590 191/68 S E E E R gegen Barzahlung ober vorherige Einsendung bes B-teames Uhu bes Sle werben nue bie Anzeigenstele an. Befrisiete Anzeloen müsen 3 Tage f Hohenschön- , Inventar: Technisches, Büro- und Wirtschaftsinventar | 159 673/18] 3 321 414/84 Ertr äge fas N 19 vor insendung des B-trages einschließlich bes Portos abgegeben. vor dem Einrückungstermin bei ber Gen R en 3 Tage / hausen, Ber- Kassen- und Bankguthaben: S Gewinnvortrag vom Jahre 1939 . R 1856/85 L. Ver li i : —— liner Str. 14 252 000,— verfügbar S E: H S < M 100 303,16 Betriebseinnahmen e C S S R E G T. 0.0 T0: A k: E 2 / 2 507 942/15 7 E m —__— m E er in, Freitag, den 23. Fanuar Hochstraße 2 . 45 900,— unverfügbart Bestand . « « 122 991,64 Andere Einnahmen... „e ooooooooooo 41 577/38 E agr E 1942 Brandenburg 13 400,— | : Abschreibung . 121 588,64 1403,— | 101 706/1€ Verlustvortrag auf das Jahr 1941 „e ooooooo 38 81630 1 Handels | H-R A O i G E A e a8 ERE Werder . . . 84 300,— Wertpapiere und Anteile: Bestand . . . . 105 145,61 Zgierz, den 15. Juli 1941 Ee [D G register Wen Trt herhnuxg 11/132 „Franz | kuristen ist Felix Meyer, Schul it ei E R G92 C00,— Abschreibung . . 62 215,61 : t AtSwei ö90 191/68 Für die Angaben in ( ) wird eine Gewä j gerter Il“ in Klingenberg | bei Berli , Schulzendorf | mit einem Vorstandsmitglied ielt : j 0, J i j : g i 42 930— Elektrizitätswerke Zgierz Aktiengesell r die Richtigkeit sett währ j a, Main. D intri f D S e] für K gliede. Die [ist zu der F hristi i Abgang « . 318 000,— Lagervorräte: Heizmaterialien . . . . .. 45 587,47 : Der Verwalter: Ra [art nicht lbernouunen. eaifiergeridte | anns Adol Eni Std f Klin A 7517 Merthué Kümmsl, Obex Friy Kanoffsty i Une Ia Le Bor Ankum folgend s eingetre en ware —————— ; R: ; / Uer: Sner. r in - ; , f st ni ; 48 DVE e s | Abschr. ‘25 R pit “R A 72 023,12 der Bücher, Ae Schriften de en B meiner pflichtgemäßen Prüfung auf Grund | Altenburg, Thür {411827 Lis tei 0 e R ae, UeSe Han, Geräten und Ausrüstun n Sie: m smitglied. Die gleithe Eintragung Witw “getr let wird durch die ' rit. E | D000 | aqu euen 7 O fa m Pen unt Ne ennen e Pufhreng tee Sehrecbslb d | din M Jom 1 |Miasant erder de im 1. S: | (de Ferdinand 20) VWlngepcta: den Umge Bee" Breda gte (Le e aneragder eee | de s «i s Bestand. . « « 11697 eschästsbericht, soweit er den Jahre8ab äutert, i j en 16. Januar 1942. -R. A | j xijtin ist Agnes Werner, Berlin. : ¿Men Vrealan, An, Dém: Ka 5 bel in / vas: 1 Mo Ad Abschreibung 12 000 —— 104 975,94 Zgierz, den 20. Zuni cie Br Eide add 6.-N. 4 1026 Offene, Ha Wiesmanu“ in Klingenberg "M. | zahnärztliher Bedarf Ecub Bird bera C Me, H E A NIBar Anu pr p erade Maschinen und maschinelle E ; E Echuldner . . . « - 282 290,25 | 387 266/19] 049 512/94 Auf Antrag des Rcichskommissa2s für die Behandlun feindlichen Vermögens schaft in Firma A R deRolter: in Mitte gr Me ijt, Prokura Einzelp Aschaffenburger Str. Nr 9/10). a. M. erfolt Ä P Beverungen [ A L s Ua ergangsposten. . . .. .. R Ea E ) ist dur<h Beschluß des Ob ; g feindlichen Vermög mann in Altenburg. Der sónli tei genu F rokura | Einzelprokuristin ist Lore Birn, Berlin. | Berli N 41841] E tet E C Gia: a 11 200|— | ist. es Oberlandesgerihts Posen vom 8. August 1940 der Untere haftende Gesell d WeL Perm erteilt. FLENA, FIE «WORE DADI FTLU S 41838] , Handelsregister , der Bilanz i zeichnete zum Verwalter d : i sellshaftex Wilhelm Fehst Amtsgeri i Amtsger e . e c Pir pr Se in Wertpapieren Reichs- res Handelsregister eingetragen n A P Aer ba Se A P 24 eung l ¿rie Eodae a Augustusburg, Erzgeb. [41831] Ir. is [41835] Abt. 563. Berlin, E Tami 1942. h ae A6 LORO, Außenstände . 9 782,— Hinterlegte Sicherheiten in Wertpapi | Befugnisse aller Organe (Vorstand, Aufsichtsrat, Hauptversammlung) der Ges esellschaft E 8 der offenen Haudels- | Amtsgericht Augustusburg (Erzgeb.), | Abt 552. ai g e Bera eruvgen: A 106 Firma F. C. Schübeler in Forderung an x chreibung) BA 1,— rtpapieren (nach Ab- E E der Organe der Gejellschaft sind in der Stellung des Ve telle ist Uak u alen , E Januar 1942. m ; CIUG A as APAA, bester inte Bua Gesellschaft mit Friedrich Shübeler i Inhaber ist Konzern- x Reisner : dation mit Wirkun Lte euecintragungen: A 11135 Ï j aftung (Fabrikation it übeler in Beverunge E E i ckung vom 24. Mai 1941| A 142 Osk i j 57 Erna Sorgenfrei geb. | Und Vertrieb von zahnärztli urgstr. 219 gel unternehmen 8 917,— | 293 199|— 39853 1575| | ab der Schlosserméister Friy M i ar Emil Schmidt, Vör: | Hausen Obst: ü ; i en Un j j / 78 i orgen- | nihen (Erzgeb Ki l. Tis - und Gemüse-Grofß- ahntehnishen Gebrauchsartifeln, B Et P E E Schulden, E roth in Altenburg als nli j ögeb.) (Kistenfabrikation | handlung, Verl Í arten, Del- | Birkenfelé G43 000|— | &: E g als persönli haf- | und Handel - Un ' in (C 2, Sentralmarft- | (in W 62, Yüßowplag 13). ,| Birkenfelä, Nahe. Passiva. gar naiens lv a ezne E E FDEMERHENKer Quel er memes Trachenberg. DIRTIiGAN einütiblere offene gar waren. Der Beuftane Mel i tto Gra A E, Frau (el dasterbel8 uh vom di. “Dezeinber n unser Handelsregüiice Abt A il j Grundkapital. . . 600 000|— Reservekapital S i Fal T7 LELIED] tim p E eti Idee eiz t tmititmamteÄzw n leichf i i E O L Eger e U änder iets cie i U e M d e Mex Fn. Engoiragmn ) e efapital . . .… . .+ « « 8l, 1010 324,72 | 505 162/36 gleichfalls mit Wirkung vom. 24. M haber. Veränderung: zember 1941 l ie bisheri irma A. v in i Rückstellungen für un- Amortisationskapital: Aktiv 1941 der persönlich . Mai | A 143 Bruno Schmidt, Börnich A 105 874 mer 191 aufgelöst. Die bisherigen + v, Hammerstein in Aben- tellungen : | j j tende Gesell- | (Erzgeb ; E en Kurt Wegscheider Ver- | Geschäftsführer Kauf theuer mit Zweigni s i gewisse Schulden . . « | 40 000|— Zl R I, Anlagevermögen: G R R e N schafter Robert Graich 4 Erzgeb.) (Kistenfabrikation). Der | siherungsmakler (W 35 ; Mattel reE Mautinanti „Dr. Karl [dis Bweigniedexlassung in Verbindlichkeiten 2 000 Bestand 38451497,04 17257 Sai ; 8 d ichen in Altenburg | Kistenfabrikant Franz Bruno Schmidt | St 5 : , Potsdamer | Mottet, Berlin, Kaufmann Curt L. einsfeld vermerkt worden, daß die A ¿i 0%, e 48 52 achanlagen: ; aus der offenen Handelsgesellschaft - 5rni : <midt | Straße 59. Einzelprokuristin: { Leinrihsdo cli in! ; Prokura d 3 i G12 000 Zugang für 1939. . 195 000,— 97 500/— | 1 823 248/52 l, Bebaute Grundstüd>e: | i eshieden. An T See 9 "i, in Börnichen _ist Inhaber. liese Wegscheider geb. Seine T Si Peer die Geîe E Dae ohen ist es Herbert W, Böcing er- Gewinn- und Verlusire<hnun Ecneuerungfonds laut A.-G. a) Pele Un Wohngebäude: Bestand « . | 103 549/98 Lal Mecho O der Liquidation e E O E iei s ia irkenfeld/Nahe, 16. Januar 1942, für das Geschäftsjahr 1940/41. u Statut $ 46/1 ... . Bl, 108 453,59 54 226/80] 3 826 387/68 n ADreiBung . » » ao ao e600 3 353/64] 100 196/34 Altenbur La Aan li Graichen in. | Bad Lauckhstädt, Bz. Halle. Amtsgericht V (41836] ¿E E Gesellschaft für Kohle- Amtsgericht, Gläubiger: Lieferanten (für Betrieb). « „«+ «-- T3330 ) Fabrikgebäude und andere Baulichkeiten: Gesellschafter in parsón ih haftender Amtsgericht VaD Lauchstädt, Abt. 561, Berlin, 16 erlin, orie ssigung und Erdölchemie mit Aufwendungen. BA S, Krebitinstitute > « » « «6.9.5.9 0 Si0las Bestand . . « « « « « ¿ «. 218 274,18 esellsGale-ein Hes ene Handel3- 20. Dezember 1941. Veränderun; Januar 1942. Xe Es ter Haftung (Berlin W 8, Braunsberg, Ostpr. {41843] Löhne und Gehälter , 2 Des 7e E ea d s ES CO9l14 Zugang . - » » « « « «+ . 43639,65 | 261 913/83 hat i ge: . Die Gesellschaft Veränderung: : B 5092 U ungen: wagerstr. 6»), Durch Gesellschafter- Handelsregister (Veränderung): Soziale Abgaben B Nit beendete W 4| 118 607/42 Abschreibun A at am 24, Mai 1941 begonnen. R. A Nr. 2 Firma Friedri 2 Elektrische Licht- und | veshluß vom 31. Oktober 1941 ist di H.-R. A 6. Fn das Handels Abschreibungen auf Anlagen : 25 Q Wielltngen, re<hnungen « « «o o... o. 26 275/83 9. Unbebaute Stu oooooooo e «11837078 250 243/19 Fit ces A Sifinalen Merseburg, Seite (Eberle er Aktien - Gesellschaft | Ge ufge L bisherige Abteilung A sind bei bes ad O vom Ertrag und vom | | | Gewinn: Gewinnvortrag aus. E A, 46 644/95 E 3. Maschinen und maschinelle Anlagen: A S Altenkirchen, Weste e ep ; uns Das E fels! Alleiniger | kurist: Men Sa A T Me S e E O Laus John, Bicifize) Feet Se E ermögen up s « . |12 199,08 Verlust für 1939 Aa Bestand : e V aber ist jet die Witwe |tritt in Gemeinschaft mit einem Vor- | Dr. Eli le Mausstan Fraulit L S Ea NUWER in s n , 1939. . T S 44 788/10 1 856|86 G E «as «4 « 09028001 | Veränderung: Charlotte : À : in Gemeinschaft mit einem Vor- | Dr. Elisabet B Braunsb F : eina by a Saaeikeniges An B E al E S RA 2305,— E e G e o De 24 290,34 614 571/25 ! E d aa S Saua Wester- Wte: feburg, F A fit Dana 95%: alias Ne, D - EIMEIN Pro. wider. E So, s Ee ge D A Braunsberg mit e e E Sicherheiten in Wertpapieren (nah Abschrei- ; L 0E Glo «A dea e 84 239/66] 680 331 4 olzindufstrie Gebr. Uebel- agdeburg, Merseburg, ist j inzel- ‘oQ7 ¿ 57 597 Deutsche Kohl j _|1. Januar 1989 als Gesells in- 84 674 28 bung) EAÆ 1,— T 4, Betriebs- und Geschäftzausstattung: ta 331/69 n in Hamm, Sieg, ist geändert in | protura ri feitie G Lde Ota 2 e Mena Q E Zündholzfabri- | Gesellschaft mit # A a getragen worden. esellschafter ein Mietecinnahmen Sbzügli | : P mi G E Led R SrIeIUNG nb: Doe, iet Gia Ia ist erloschen. bura Vienaroite. 106, SE Ge Dirt GeseUiSottervel TuN iki L P: dia a drr vai R b 6 987/71 E E E E E E Umbligemigevon! Hilfs- und Ve- E | BVruchermühle bei Oberlahr (V nee: Bad Oeynhausen, [41833] ede G Aufsichtsrats vom 9. 12. 1941 | ember 1941 ist die Gesellschaft ZT s eei G insen n 11) 6718/78 triebsftoffen « « « « « . . 15809,90 | 2992621 ' wald) verlegt. In unser Handelsregister Abt. A ist| rihtigung gemäß Dividendenubgabever. gelöst. Der bisherige Geschäftsführer | Braunsberg, Ostpr. [41844 g ußerordentliche Erträge . . |18 967,79 | Gehälter und Löhne e e P A |5 Abschreibung . « « « + - ——| 2126475] 8 661/46 E o A, Firma H. Brink 627 eingetragenen | ordnung vom 12, ee Sinner i Die Prokura für Hans| R A 1 S (Veränderung): j T. 2 d Ds Mr 0. 0E B E B E L O G E Dic É ci : G C 0200S: 00S ) C N e v A S 5 V -RN. p Q R ES s | P T D R m altenen Gn T EES 219 41954 | 5, Beteiligung - - - s d —— N Bab Devnbansen beute ‘efoe-| 100000 La. s U Wi Ge M 150 Solda Golzvertehrs. | Abteilung A_ ist bei, der Firma Of j p . | pf S E, N - Un a g meine Det e s alo A 94 496 D, a G 2 r r A N 2 5 R 2 A E 0 S Sib, l N [41829 ra en: 1B F DD 3 Und 14 der Sesellschaft mi b n 4 L preußif e Bl d i “1 74 6743 | Sögiale Leistungen . «ee eee ooooooooooo) 11 edie IT, Umlaufvermögen: Altenkirchen, Westerwald. i ie Gesellshaft ist aufgelöst. D Sazung sind entsprehend geändert. Als | tung (Vetlin W Ee Daf: | Unger Sohn euie Tendue | Ter Vorstand ¡28 | Steuern und Gebühren . « « « + « » «« 1. Hilfs- und Betriebsstosse . « « « « 114965,44 | Handelsregister bisherige Gesells: t d . Der [nicht eingetragen wird no< veröffent- | Gegenstand ist f , Lennéstraße 4. | der Fi S V EraNBig N Gat E viada m r S L a L ABRA 87 771/08 | L. Hortige Erzeugnis, Waren. - - - 6087,40 | 176 208/84 | Amtsgericht Altenkirchen, | t alleiniger (eljbaster Oito Eiinger ligt: Das Grmdtapital wrf¿lle iegt in | Duri/ührung von Transporten und | (3 Braunschweig, in Braunsberg f j Nach dem ab li nd N : SPEe en 00006 E 0020 0.0 # 00 E. 0.020. 0E E20 4 | . nzahlungen M0 D SisrP d“ .* G » 10S Qi 0 & 129 [ u is anuar 1942. Bad Oeyn aufen 13. ; n e raktien zu je 160,— RA. Erledi Un all ti L E (Nr. 74 des ist 5 i L H vflichtmäßtgen Prüfung, auf S lmentisoilonsfonts 97 500 ata L Db Sein auf Grund von Warenlieferungen T l | A Me E E Heinri Das S E 2 28 Éabeir Utiezneiee e hang slehebeir Meta H getragen E E R) E Hus rund: f E Aa L. - Tan E E ai S Ea a einr Ea a - ——— D deuf ü i Gesellschaft T Me Einna rad Wertverminderung der poln. Wertpapiere : 6, Kassenbestand einshließli<h Reichsbank und Post- M | Weste, e Sohn in Altenkirchen, Berlin. j [41834] E Kaisecin-Augusta-Altee 86, Berlin. [41889] B Tin eie, Wilhelnrita fe : V n teilten Aufklärungen und Nachweise ent- und Anteile . « « « « « « « « « . 185 049,25 282 549,25 \he>guthaben . #. «+4 o oe 6 12 280/64 / Nr. 2 B, (Adolf - Hitler - Straße | 246 „Amtsgericht Berlin, Bs ZOEUns ist dur< Beschluß der] Amtsgericht Berlin. IawoN für Vie Hauptniederlassu 4 erchen die Buchführung, der Jahres- | NüEstellungen « « + « «eee ooo ——— 9 000,— | - 291 549/25 | - :y Sonstie e See fes O Geräten, Gro edel ub GnBr M s e DIRRAE A: 1941 eere Dar Sibi E N 6 E E tietzoios, (ia eet weg L As I die Zweig» a 2 : e E . Sonstige Forderungen . « - -. - ooo. , el un andel mi V agungen: i) e Streichu erän : *|niederl i 2 : / ex den Jahres E oiluiea, bea ee Saldovortrag auf 1940 . «e «e e o o ooo eee ___1866/85 | ITL. Posten der Aetichabtetdzuns Î ale es Ds E e E And a Wle Ma- D E Knauss, Handels: Bi D E "Dai i in e 6 s “ag e Telesunfenplaite Gesell- Weise sung, in Braunebera dai er _— N eßlihen Vorschriften. T 829 727/97 a fs insbesondere Schlepp d ütt | Jud r die Vekleidungs- | vom 5. Jan e Pauptverjammlung n eschränkter Haftung A zit einem anderen E lin, den 6. Dezember 1941 Ertrag 1250 612/23 Nähmaschinen <leppern, Fahrrädern, | 2" ustrie, Berlin (Shmargendorf, WUESR S de G 1942 hat die bedingte | (Lerstellung und Vertrieb von Auf- [rokuristen zur Vertretung sowohl A i S î , —- d Eisenware p | Cunostr. 62a). Fnhaber: K rhöhung des Grundkapitals j nahme-Apparat | S i } g sowohl dex A Dr. Erwin Bechter, Gewinnvortrag aus 1938 | Passiva. Reparat t E E Inhaber: Kaufmann | Betrag bi E It Ei paraturen und Verstärkern | Zauptniederlassung als au<h d A ( Be innv E a e de oe e M Ds 46 644/95 | I, Grundkapital aturwerkstätte). JFohannes (Hans) Knauff, Berlin. rag bis zu 1500 000— NA be- für Zwede der Au Sh ir, | Zweignied B t s n Der Aufsichtérat besieht nunmehr Betriebs- und andere Einnahmen « « «e ooooo eo. } 783 083/02 600 Stammaktien zu NA 1000— « « « 600 000|— Sülossermeistec ln 9 d B g ee e Felgner, Po erdffentlidt, Dic Res rh hr ird N 1sik a8) Schalliräger an “Braunsberg, den 9 ‘Minu 1942 aus den Herren Wilhelm Werhahn, Neuß 829 727/97 2700 Stammaktien zu X.4 100,— zusammen mit | einri Strö Cen, N | Bilderlez eloverévelungan: JUB 45 best j a ung ustiplatten, Ssallträgern Das Amtsgericht : a. Rh. M R E 43 500 Sti / inri Ströder, JFngenieur und Ma- Bilderle¿sten, Rahmen, Spiegel, Bil eshlossen worden zum Zwede des | Sprehmaschinen A U Ce R Richter, B y Gefe iee Vor- L irbimubiaoinns a8 Borgugäattien zu 8.4 700,— mit 1500 Stimm "10 500/— 880 500 “Offene Pandelsgesed it. Die Ge: straße 46 mälde, Matiendor / Pappe Lohse Aftiengesellscha V fe Gustav Grengeb e Tei Prokurist: Herbert (Nr s E L R l * ¿ ; i: î E E aft. Di - . haber: j L ast, i i ebach i att ; i Bireftor gart Keßler, Zuri; ausge: | 1. Anlagevermdg z4 f ne Ven viceindgwengigsaches Stimmre 9 | mel vit 'as Latte fo fe: En, decponm Miquer aus Berin: fa" Pte" von vom M 3 meins ml einem Gelhastesühier| geren togericht Bremen M chieden is Herr Bernard Randebro>, F Gau Ad IT, Geseßliche R : E s E C E on nom. A 310 000,—, | %er mit einem Prokuristen Bremen, den 14. F 1! (A L e . Grundstüde . . .. .... t a T TAA p , Gesehliche Rüdlage: Besand . ........ 68 641/34 : A 111358 Rudolf Kr [zum Zwe>e des Erwerbes '| B 54140 E L T n ar LON: | l ning L SGLL ne dit 2. Gebäude: Q efiatdaude . 430 388,77 E19 | O Höhe von 5% des Reingewinns v dd 4 E ifi [41830] Me tet u: Blusen, Berlin (M 8, Fabrik n M S Co. Chemische & Co. Gesellscha mit besebrinttee A 79 R Ie A aiten M Georg Rohrbe> und Dr, Heinz Knob ohnhäuser . . . . . 72041,66 | 502 430/42 111, Rüdst D 1 ana l E A e auerstr, 89). Inhaber: Kaufmann | Frik und Export-Aktiengesellschaft, | a7 ans {Herstellung und Bertri File «& Co., Bremen (An de E | 5 i ; ° ellungen . «eo oooooooo mtsgeriht Register Rudolf Krafft, Magdeb [j Derlin, im ganzen mit all iven | von Farb O Wei E E lo Berlin, den 15. Zan 1E E E enetiand 2 499 495/02 IV, Verbindlichkeiten : j 175-98010 Aschaffenburg, den 16. Januar 1942, | vi Krafft Leb. Lohmann. Magdeburg, | Und Passiven, je auf ien Wlan e E E Ce E Si Relele M H 29 ? G S, L 2 zeuge, etriebs- und Geschäftsausstattung | 110 788/11} 3 273 071/03 1. Auf Grund von Warenlieferungen u. Leistungen 50 110/40 Neueintragungen [ist Einzelprokura. erteilt. [ 9, Aadrende anz gun 31. Dezember 1940 | Allee 31). Die Prokura fi Haier manditistinnen “Als E va O 4 E e de . Unbeendete Arbeiten. « « - «o ooooo] 293196 2. Sonstige Verbindlichkeiten . «e o ooo. 32 714/25] 82 824/65 3 am 16. Januar 1942; Veräuderungen: Ho näherer Maßgabe der durh die Truchseß ist erloschen ür Theodor | wird veröffentlicht: Die lei el - [41484]. Aktiengesellschaft “T5 aag] V „Reingewinn, 1940/4: C, L aeg T1077 A 88 144 Dr. Cahn & Fran>: Die | 1941" ges<lossenen Verteälo oes er B 654389 Valentin Röhren u. |!agung wird für die weignieder A F Gionabeiaoe Liebercafél IL, Umlaufvermögen: j L Gewinnvortrag ano 1980/40 « e: 6 ‘ée L e é s alis : ‘èe lt eter‘“’ in Aschaffenburg Bir ist jeßt Kommanditgesellschaft. | Hen gei ossenen Verträge vom glei- | Eisen Gesellschaft mit beschränkter lossung in Hamburg bei dem Amts- Ú i E Vilanz am $1. Dezember 1940. x Gn E s 0a h 00% ee 9 NOTIODIAO 2, Jahresgewinn 1940/41 . . «e +. + « «+ | 3799435) 39 64389 cetungen in E tiwena Sf ne begonnen Personlid haftender Gesell: wird, Die Bezugöberedttint Ap gn Ï Die Prokura für E D e 4903 Albe on L E . Wertpapiere. . „eee o H T (94 5 ¿+ do MIIOIE : adi A pre gsaktien sind di ei E rokura für Hugo-Max Baither 6 lbert Hoyer, Oberneu E Aktiva. RA 5 3, Aktien und Anteile an anderen Unternehmungen | 42 929|— G 1260 612/28 Gesen ten aft seit 1. Fanuar 1941. ae ist der Chemiker Dr, Otto G: ellibafton ne die genannten beiden | ist erloshen. Die gleie Mtatiacann land b. Bremen (Mühlenfeldstr. 6d). BVebaute Grundstücke mit 4. Forderungen: a) aus Stromverkauf 109 791,74 e i Cte D Vertre E mie Phili E sind die Textilvertreter manditist” S S. Es ist ein Komsz | Fnhaber M Ü E 1500 auf den O für die Zweigniederlassung be Der_Weinarbeiter Albert Hoyer jun. E e 78 000|— aile b) Sonst. Forderunger 299 799,73 | 409 591/47 : Aufwendungen BEA |S in Ascda E Sutg nd Ernst Peter, beide jeßt:-Dr dts D a wert von je 1000 2 Br jr Meta eaa und Hamburg erf t Frankfurt a. M. sönlid bajteude f G Felliafte F orderung annheimer . Kassenbestand . . « memer 14 018|00 1, Löhne und Gehält o H.-R. A _Ashaf Cahn ù F G. . Dr. | werden i , 1 erfolgen. ender Gésellihafter ausge» Gicbertofele. V A 2: Bille iiten T E + Löhr Cher Aa cim ( E P Ci dis a/d e 15 288/018 nis: shaffenburg V/1078 „„Cal- t u. Fran> (Anilinfarbstoffe,| 552 : B 54783 Kaul «& Förster G nommen. Offene ndelsgesellshaft A4 11 T S A 3 371 771 65003 | 2. Soziale Abgaben ..... eee eee ooo eo ese | 238316078 us & Co. Zweibrückener Schuh- | gemikalien, Lederde>farben, 2 56 289 Deutsche Zündwaren- | [haft mit beschrä r eersell- | seit dem 1. Januar 1 : T7171 | 9. Gewinn- u. Verlustre<nung: Verlust .. -- —T0 67216 3, Abschreibungen auf Anlagen . „..«.«-++ +.. . «« | 120 228/78 Jour in Aschaffenburg. Serstalle Georgenkir<str. 42). Die Einzelpro- M Co ge elan, (Charlottenburg, | (Fabrikation jeder Art Mas Dastung | A 2724 ah '& Vergfeld Vremen ú L Passiva. : : Gewinnvortrag 1939 1 856/86 38 815/30 L iei vom Ein ommen, vom Ertrag und vom Vermögen M 93 4365/74 Fe Hs. Nr. 39, Schuhwarengeschä t). E : Frida ad>busch, - Berlin, bleibt Besceintan 105). Prokuristen unter ndel damit, SO 36 Witnie Ser O, (Kirhweg 200), An Dr. rer. "pol Erich 1B eie [a z40/| Enpsonagye Silechlen t Wertpapieren Meg f | | |8 sung n gen Moe a ivie jeu 1 D ata V gu fe de Mammandislibatt de: fang" Hefe, "Eber Birtig e (2 Samter Dol Le Whg [Lten Bo N Wee L E Hypotheken und Grund- i Hinterlegte Sicherheiten in polnischen Wertpapieren 7, Reingewinn 1940/41: a) Wewiramarirag aus 1939/40 1 649,54 ERSA O aufmann ‘Philipp Caluus in Gwel: es 88 506 Berliner Furniermesserei Prag, Vladimir Böhm in Prag, Feder vertrag, (ändert dit Bene, Poun r Gatte R S A Scie Verbindliezk a 66 473 99 bis auf NA 1,— abgeschrieben, 1,— b) Jahre8gewinn 1940/41 .… . 37994,35 | 39 643 89 | R Gu : die Kausmännstter bgt dna M ritt «& Co. Kom- t Mai “di st mit | Zusaves betr. Abtretung au Boräuße- e aller Gesamtprokuristen sind zu- i / gann TOT 67 zacaeai Y ide in Ugesteniung 9 Calm, | elhof L), Vie Einlagen der drei om: | für die Zwelgn V Einteagng i |ellbertrcenden Geleltslutere he wee" Car, Ebnentamp / L Erträge. - Verän j manditisten sind erhö “für die Zweigniederl i i : j E L O je an Nah dem abschließenden Ergebnis | I. Grundkapital (Zl Boa 600, 1. Ausweispflichtiger Rohübersäuß D : 35 Am 14. Con O. A 89844 Klaae K Schult beim Kreisgericht in E t ta Berlin BUEeniaue Johannes Kaul, S a E Eon meiner pfliGtgemáßen Prüfung auf | 17. Rülagen: Ee B as e 1443 760/— | 2. insen und Mieten - -+- T Dae eq T bu daffenbura VI1/144 „A chasfen, | fect-Fabrik (Herstellung von inetalt; | Prag erfo lder ordentliche Geschäftsführer H wenn | shränkung auf den Betrieb der H pt: | | Gesellschaft Vie D der Schriften der | 111, Wertberichtigungen: E 162/36 | 3. Außerordentliche Erträge «eo oco eee ooo e f 442204 schast Zellstoffwerke Aktiengesell- O und elektrotehnishen Bedarfs- | Berlin Kaul aus ixgendeinem Bs einri | niederlassung in Bremen und der | M eilten Suttcéiname E pu Dees er- 1, Abschreibungen auf Anlagen: 4 4, Gewinnvortrag aus 1939/40. « «e o e eo a o o 0 0 0 0 1 649/64 Kauf in Aschaffenburg. Die dem Se SO 36, Köpeni>ex Str. 154 a). Amtsgericht B [4187] | hindert ift. R Zweigniederlaffungen in Prag und ! V 1 sprechen die Buchführung, arts “Jahres I e gy 90m 823 248,52 : ; Trachenberg, den 30. Juni 1941. [564 386/06 kaufin. “Angestellten Hei s id S dem | Jant, Berlin. Der Uebergang" dex, im Ma 00e O A Januar E einrihtun V Belellse c mt be: Als nit eino tragen wird e éffents j El 4 absc<luß und der Ges{äftsbericht, so 0 «a/d ¿ Trachenberger Zu beide i B _Heinri Segèth, | Betrieb des Gei er im Veränderungen: . 4 ng Gesellshaft mit be: |1;4%+- getragen wird verössents . f sbericht, so- Abschreibung im j ger Zu>ersiederei. beide in Berlin, erteilte Gesamtprokura : eschäfts begründeten For-| B 51485 Wirtschaftsber schränkter Haft : |liht: Die gleihe Eintragung wird für i Y M E t E Tee L E Vils anwe gad brs Sten Sre melt psmen tf tf Gat | G 1 doner [Sd Sud brd dr v2 gr dastbecotgna u: (jb 10, Buri Weiied eo G: Wies rio, Belt'delestnacn N tg s f ; «M i H E E / | aft sowie der vom Vorstand erteilten Aus- | . azanuar 1942: Sto Ur einri | gartenstr. 8d if : after vom 23. Oktob ¿ft (57: olgen. Diese Niederlassungen E eigener Aufwendungen und Erträge ent- Zugang für 1940 ... . 83 358,32 | 1'894 338/79 klärungen und Nachweise entsprehen die Buchfüh d d H-R A Aschaffenb Stern ausgeschlossen L 3d). Prokurist: erner | der Gesell vber 1941 ist | führen den Zusay Zweigniede e fällt eine Gewinn- und Verlustrehnung. 2. Erneuerungsfonds laut $ 46 E SLDAOITS Geschäftsbericht, soweit er den Jahresab rung, der Jahresabschluß und „Aschaffenburge irg IV/815| A 94741 Herrenkleider M j indemann in Berlin. Er vertvitt ge- | (Or schaftsvertrag geändert in $ 8 | Prag bzw. Wi E Ag é | 6 j mgs e Cobn n Bicticafts: M L A6 auf Schuldner . « « . o. 18 000|—| 1 966 884/94 Breslau, im August 1d Ae A E Wlsengießerei s H. Herdsabrik, E Prei ada 68, Friedrichstr g Die i ¿inem Vorstandsmitgliede. S Vor) i T. de dr Ry Bergolin Laek- und Farben- He L i : i ner, Wirtschafts- | 1V. Verbindlichkeiten: o : Günther Blumenthal, Wirt i j /Gaffenburg. Die Gesell 1 ene Handelsgesellschaft seit 1. No- igni g wird für die | shäftsfü m Geschäftsfü c- | fabrik Aktiengesellschaft, A Î L prüfer, Mannheim, 1. Kreditanstalten (ausländische Gläubiger) » « « lie Aus dem Aufsichtörat ist E tg dge ldiebon ie hoch. wiedergewählt ey mann und Valentin Walter At Aa 1941. Gesellschafter ind: D in O, zu dem Amts- bestellt: Assessor Bare Mer ist | (Langenstr. 107). I ün Le S u L Gtttats Josef Göß, Kaufmann; 2. Nicht abgehobene Dividenden . « «o «- 3 071/69 worden: Herr Bankier Paul Behrens, Mooserkreuz bei St, Anton. aus haffenburg ID infolge Ablebens und uno et engem geb. Busch] unter der Firma de i ive and zwar Veelin, Profura Martin Rebel meher in Bremen ijt qu der. Weljs Ke Sen O, Damensthneidermeister; 3, Lieseranten .. ... « «ooooo 00 11 226/42 Der Aufsichtsrat besteht aus dèn Herren: Bankdirektor Ernst Dittmann in dem Ge Gesellschaft ausgeschieden. Die | frau gr enes, Hedwig Muszalski, Kauf- | mit dem Zusaß: x | eigniederlassung | ist erloschen. ch Prokura erteilt, daß er berechtigt ise E | | e sett s Kaufmann; Friy Mo- 4. Empfangene Sicherheiten in bar. «« « o -- 45 191/80 Pra Vorsiger; Graf Alexander von Haßfeldt in Kl. Peterwiß bei Trachenber(e Aschaffen tsfühver Ernst Müller in | der ‘Sebi p lin. Die Einzelprokura | Wien. : Hweigniederlassung Erloschen: die Gesellschaft in Gemeinschaft mit 2 ag 4 E si a, / 5. Sonstige Verbindlichkeiten. . «a o o o o 7 278|71] 116 008/99 stellv, N at, Bankier Paul Behrens in Mooserkreuz bei St. Anton am Arlber( loschen Y De erteilte Prokura ist er-| A 102 408 F uLgalii ist erloschen. B- 53 446 Maschinenbau und B B 58 042 „Mutter und Volk“/ Ver- einem Borstandsmitgliede r mit n 2A FZA e j , stand: Wilhelm Voigt, Hand-| V. Nicht beendete Abre<hnungen «2. .- lleiniger Vorstand isst Herr Fabrikdirektor Berthold Moriy in Trachenberg mar, Dem Kaufmann Friy Waß- Frehse o., Komman- | bedarf Akti nbau und Bahu- | lagsgesellschaft mit beschr - [einem anderen Prokuristen zu vertreten, 1 ¿O de S lungsbevollmächtigter; Wilhel ¿ ) ; 652 024/03 An Dividend b ann in As : ditgesells<haft (Groß engesellschaft «(Berlin | Ha s<hränkter| B 45 G j : hd S : Diplomkaufm gter; Wilhelm S<hmahl, Empfangene Sicherheiten in Wertpapieren N.Æ 55,— und 4% enden werden für 1940/41 ausgeschüttet: 7% auf Vor. ugsaktien kura und d haffenburg ist Cingel ro- | rüstung von Lei roßhandel und Aus- | SW 61, Tempelhofer Ufer 23/24 in | Haftung (W 8, Mohrenstr. 33). Die | sellschaft enufßmittel-Vertriebs-Ge- M H M s Hinterlegte Sicherheiten in polnischen Wertpapieren 6 auf Stammaktien; in beiden Fällen gegen Gewinnanteilschein Nr- & Sinofzié und 4 Betriebsleiter Richard | waren sowie K inen- und Baumwoll- | kurist: Walter Struwe in Berlir Pro- | Firma ist erloschen. i Abu Ie VERYERILE PAsMng Pi } R, Dezember 10941, | RA 1,— i : Trachenberg, den 8. Januar 1942. ina d u dem kaufm. Angestellten | terkunfts- Een von Bett-, Un- | vertritt die Gesellschaft in Se Er . Abweklg., Bremen (Langenstr. 14), M / ! . Voigt, 2 Sis Trachenberger Zud>ersiederei. burg, ist eidhof, beide in affen- | Neuer Markt 1 azarettiväshe, C 2, | mit einem anderen Proku “i ech Bersenbrück. [418640] ane Angestellte Julius Sander in R % j i Der Vorstand. , ist Gesamtprokura erteilt. meinsam mit E R A - arben DEN wenn der Vorstand aus me reren Mit: Rei R bestellt. Jeder der Abwidkler go el Kör M A / : deren Pro- | gliedern besteht, au< in ; E n_15, Januar 194A A er Karl Kör- E A ; , in Gemeinshaft ; ber und Julius Sa i j u schaf In das Handelsregister A Nr. 129 er feapteiaer r MRAR: Es N DEDe 1 j \