1942 / 21 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger, Mon, 26 Jan 1942 18:00:00 GMT) scan diff

Zentralhandelsregifterbeilage zum Reihs8- und Staat8anzeiger Nr. 21 vom 26. Januar 1942, &. V B ö r s e N b e il d d e

: zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

seit 1, Januar 1942, Persönlih haf- | Bürogeräten und Büs möbel , dar- haber ist M : - i i tende Gesellschafter: Heinri Thön- | über hinaus die Herstellung derselben | nièur, Frantsurt @ M tei! Bn0t | Bot d Tite etle Sinn | 4 Setdoe den T. Jana Nr. 21 . Berliner Börse vom 24. Januar 1942 0

nessen, Kaufmann ip Düsseldorf, Éhe- | Die Gesellshaft kann weignieder-| A 4380 Woll. «& Strumpfhaus | Grünebaum, A 235 lfred Marx | G ie Fi Î i - Z L , dn 7 n c 3 ot a. l 4 frau Ernst Engelhart, Magdalena geb. | lcssungen ! errichten, Grundstü>e erwer- | Hermann Schultheiß (Bleidenstr. 12). | & Co., A ‘2381 Ineob Rad Trees rit S elde S vFacobs, Kauffrau in Düsseldorf. Es ben und si< an anderen Unternehmun- nhaber ist Kausmann Hermann |& Co., A 2548 Siegbert Ruud, ’Neueintragug: / Heuti ioutigor | Vorxi er ljt. ein E en, En Dai, E. jolige U eEE S pltheiß, Frankfurt a. M. Entstan-|A 2579 L. «& H. Sichel, A 2727| B 412 Kraftfahrzeug-Reparatur- E A Es r s C EO ; Stammtapital: U,— Ge- | den dur< Umwandlung der G. m. b. H.|H., J. u. J. Rothschild, A 2899 | werkstat esellsi i 2 Mecklbg. - S / | s ä A 11438 Düsseldorfer Stahlgroß- | schäftsf.ihrer ist der Kaufmann Theodor | Woll- und Strumpfhaus Schultheiß & | Louise Hatry, A A4 Rimpel rät BAIbae, ote Wade Anitlih A enze Tra E S L e T E O Nele Gd.-Pfo. R. 8, handlung Josef Gottschalf, Düssel- Hollnad>, Essen Der Gesellschaftsver- Wolff. & Co., A 83629 Julius Schmidt, stand des Untexnehmiens: Ausführung L ä 4A do. d gek. 1. 4. 1942| 1.4.10/ S Boum Gold-A.29, R.28u.Erw.,1.7.88, 1. 1, d. 31, gef. 1, 8.42 D Ler Mtimertinhaber, ist Am ug E anr B, Mar V Dgs Veränderungen: A 8369 Rheinische Weinkellerei Jo- | von - Reparaturen an Kraftfahrzeugen festgestellte Kurse M gel L418 1880| | Bonn A4-èl. 26 A, S / n G >> retide L E Juni 1941 gestorben, Das Geschäft lossen. _ Sind mehrere Geschäfts-| 4 917 Johs Vöhmer. : hann Georg Mayer, B 207 A. C. | aller Art. Stammkapital: 20.000 A 444 do. do. 29, uk. 1. 1. 40| 2.1.7 |103,75sb |104b 1.3.81, gef. 1.8.42 do. do.M.31, 1.4.42 * gek. 1. 8, 1942 M i r Sieis düey) Lxbaana auf Laer Tip a iy ee Geschästs-| Dex Gesellshafter Georg Heinrich | Dämel & Co., B 620 Polis Hane, Geschäftsführer: Maurermeister Artur / Umrechnungssäte \ a T Uu E N A E E N Le } "ohne Stand ‘in Düsseldorf: | zu vertreten, Die Gesellschaft allein | Wehrle, Franksurt a. M,, ist am 4. Ja- | gesellschaft m. b. H., A 706 Ferdi: | Eißer in Gotha. Gesellscha (fr. 6% Noggenw.-Anl.)\Zinsen Breslau RÁ-Ù. 26, Dt Nentbk. @rd.Anst do. do. N. 10, 1.3.34,

Ten>hoff, ohne S j i «zu ve j ¡ i 4 V | e Hol t mit be- s : hoff, ohne Stand in Düsseldorf- |zu vertreten. Die Gesellshaft wird | uar 1941 verstorben. Das Geschäft | nand Freudensteiu. j shränkter Hastung. Der Gesellshafts- 2 Vere? Gaites WIO A RE e 44 Mecklbg. - Etrelit do. 8.4-Ani. 281, 4 4 (Echulbb Auza. 34 ti de La

Oberkassel übergegangen, die es unter | zunähst auf tie Dauer von funf |; f ij : Î 5 at L : h: L L t SRGEMOGDE dr betenzens i - ; , bisheriger Firma fortführt. Die ein- Jahren errihtet und verlängert sich i bbc ns orn M Frendenstadt. [42180] eiótei Vie Maitée dor Dito t ANNTL O, e000 D 1M M ANE 00S, M, L L 1948 do. do, 2811,1.7.84 L | oB.- | Dt.Rentbk, ard Anst L 8. 1942 getragenen Prokuren bleiben bestehen. | jeweil3 um weitere fünf Fahre sofern haber übergegangen. r führt es unter| - Amtsgericht Freudenstadt. zunächst auf die Zeit bis zum 31, De- = 0,85 A 1 Gulden holl. W. = 1,70 84. E E E Gs | (Landw.Hentralbk.) do. do. .4-Pf. R.16, A 11874 Ernst Hake «& Co., |jie niht ein Fahr voc Ablauf dur | zex seitherigen Firma fort Handelsregistereintragungen ember 1943 festgeseyt. Der Geschäfts- 1 fand. ‘Krone == 1,125 R.Æ. 1 Lat == 0,80 RA. | 4X4 Sachsen Staat K4- Dresden Gold-Anl. RAM Landeskult.- : 1, 3. 1946 Düsseldorf: Die Gesellshaft ist auf- | Einschreibebrief gekündigt wird. A 290 A. Joerges * "vom 20, Januar 1942. ibrer ist berehtigt, die Gesellshaft L Nude(. (ley RAURENE WACA 1 Uer ena E I A L IELS G gelöst. Der bisherige persönlih haf-| Nicht eingetragen“ Bekanntmachun-| Dje Prokura Heinri Köhler, Frank- Neueintragungen : allein zu vertreten E i : Goldrubel = 8,20 84, 1 Peso (Gold) == 4,00 RÆ. | (14 do. do, &A-U. 1987, do Gölbotinlt0ee (E R Ae me d! E 103,SbGr | do. do. do (41.0,39, tende Gesellschafter Ernst Hake ist | gen der Gesellschaft erfolgen im Deut- furt a. M, ist erloschen Gesamtproku- -A 92 Gottlob Haug (gemischtes Als nicht eingetragen wird veröffent- 1 Peso (arg. Pap. == 1,75 A4: 1 Dollar = 4,20 K. | rz, 100, tilgb. ab 1. 4.88 1. 12.1933 —_ do, do. Reihe 4*,/4% | 1.1.7 |103,5b G r |103,5b G r gef. 1. 3, 1942 alleiniger Jnhaber der Firma. [hen Reichsanzeiger, _ .… [rist Georg Klein der Jüngere, Frank- [Dae ne in Lombach, Geschäfts- liht: Die Bekanntmachungen der Ge- : O 1 Dn G YAGAA: “fgb eat L T: S E e A 12047 Düsseldorfer VBefklei- | Veränderungen am 15. Fanuar 1942: | furt g M Er vertritt die Gesellschaft | inhaber Gottlob Haug, Kaufmann in | sellschaft erfolgen im Deutsche Reichs 1 Yen == 2,10 RAÆ. 1BSloty == 0,860 RÆ. 1 Pengö R / lo. 1088. L 1-85 ‘6. A Oldb. staatl. Kred. A Mitteldt. Landesbt.- dungsindustrie Dr. Alfred Eber: B 2386 Fried. Krupp Alktienge- gemeinsam mit einem ánderen Proku- Lomhach, : anzeiger g 1hen Reichs» ungar. Währung == 0,76 A. 1 estnis<he Krone == “A Thülring. . Staats- Düsseldorf F4-A. Es GA- Schuldv. 25 4Pl.1929, Ag.1 1.2, hardt, Düfseldorf: Der Erna Demme | sellschaft, Essen. Dem Herbert Ram- risten. / A 208 Apotheke Pfalzgrafenweiler Gotha den 13. Jañuar 1942 : U S E Ra E E es E F R Laon) 144, di Cie L in Düsseldorf und der Ehefrau Hein- | eau, en e nton Thiel, Essen, und. A 302 R. Herbert Boettner Nachf. | Walter Schmidt in Pfalzgrafen- * Veränderung: A Die einem Papier beigefügte Bezeihnung | ——— Eisena A4 -Anl. (at B) L 680 ‘19. 88, gf. 1.948 —_ —_ ri< Schürmann, Maria geb. Hornef | Hans vou Vellersheim, Essen, ist unter | Dag Geschäft ist auf den Kaufmann | weiler. Geschäftsinhaber: Walter | Þ 393 Gothaer Waggonfabrik Ak- | «besagt, daß nur bestimmte Nummern oder Serien | 4%$ Deutsche Reichsbahn 1926, 81. 8. 1981, do. 1927 Serie 2, do. do. 1939 Ausg. 2, in Düsseldorf ist Gesamtprokura er- baa auf T Es e Dr. rer. pol. Rüdiger Freiherr von der | Shmidt, Apotheker in Pfalzgrafen- tiengesellshaft, Gotha Die dem lieferbar sind. Ewaz 0e Meine 1 edi L O 4. do v8 E 4 e E O A E 100,00 (710008 ae f ci O Deer U-M eder V e ist s Ge inie ¿ | Golß, Frankfurt a. M., übergegangen, weiler. Handlungsbevollmächtigten Friy Drex- Das eichen 1 hinter de: Kuränotlerung be- | 44 do, do. 1989, 14. 100, 1926, 81. 18, 81 ‘1. \ A Cal e 1s 1010851 0% A100 E IICL T Be meinschaft mit einem Prokuristen. eder von ihnen ist in Gemeinschaft | dex es unter der seitherigen Firma Erloschen: ler in Gotha erteilte Prokura ist deutet: Nur teilweite ausgeführt. auglosb, je !|, 1945—49 1.6.12 do. 1928, 1. 10. 83/44 | L4. dd, G.Æ-Pfdb. S.5, do. do. 1940, 1,10.46| 4 |1.4.10| D A 12509 Albert Hochkeppel Jn- | mit einem Vorstandsmitglied oder fortführt : ‘A 4 Apotheke von Karl Rettich los rokura ist er- S a 842 do. do. 1941, r3.100, Euden Gold-A, 26, 1.8,1938/4% NazzautjcheLandesbt. haber Rudolf Kolksbruch, Hilden: | ?inem Prokuristen yertrètungsbereh-| 4 597 Shwi ' in Pfalzgrafenweiler. | Die Firma E E Lt A Uo, e dee Ra ALOE Bil O L T Tos Lad M 10 M S I jo B At : E S tigt. Die Prokura ermächti i <winn «& Stark. i + : gefügten Ziffern bezeichne: den vorlegten - die | 44 do. do. Anl. 1940, Essen 44-Anl, 26, 1.8.1937 bis 10, 31. 12, 1938 Der Firmeninhaber is am 29, Sep- | t1g1. ie Prokura ermächtigt auh| Einzel : ist erloschen, Grottkau. [42184] A s e A do. KA Eer. 7 u do. do. Au3g, 11, rz. z 2 inzelprokurist: Heinz Bi>kerle, Frank- G in dex dritten. Svatie beiaeti rüd>z. 100, unt. 1.10.45) 1.4.10 u8g. 19, 1982 i : g. 11, rz tember 1941 gestorben. Das Geschäft Gr Die ad T fart A M furt a. M. Die esamtprokura Carl A Da Ee eaiñen s<hüttun A vi 4 Tas L N p x4 D Gelsenkirchen-B d IA Erri a d o, Öd.-s S5. t i Fi Fry rund\tucten. Ver Protur1|t, L. rer. : ari : i g gekommenen Gew: nnan:!e nur ein | 4% t RNeich2post ‘Gelsenkir<hen-Bu o, do. Serie 8, o. do. S. 5, Wiiwe Ruvotf alteren Unguse | pol. habil. Erich Thieh, hat feinen |Bimer ift in Einzelprokura umgewwan- | Golvonkctreten [42181] | A liniragung: A Ne. 281 ditcaro Gewinnergebrls angegeben, fo if ed datjenige | S0, 1999, Hoe 1 O e, e ta A 20 0;38, 01-21, 9 48 /4% geb. Hochkeppel, Geschäftsinhaberin in | Wohnsiß von Efsen nah Duisburg ver-| 4 697 A. M. Thyssen. Amtsgericht Gelsenkirchen. Melz, Kohlenhandlung, Grottkau. Hef vorlopten MeNVEVNahrA - 44 do. do, 1940, rz. 100, Ï GeraStaditrs.-Unl. 0 1,7/1046 1. r. 100, 36. 9. 1934, Hilden übergegangen. Die Firma | legt. A E Einzelprokuristen: Heinz Bi>erle, Veväuverun en: Jnhaber: Kohlenhändler Richard IF> Die Notierungen für Telegraphische fällig 1. 10. 1950 s A E E A Nieders Landeabt| lautet jeßt: Albert Hochkeppel JFnh- „M 10. Januar 2: Erubelotte Thyssen ide Frankfurt | Am 16, Jañuar 1942: B 655 Fa. Melz in Grottkau, Auszahlung sowie für Ausländische Bank- T v. 1928, 1. 10, 88 do. K. - Schuldv. D Anl. 41 Ag. 2, rz.100, Wwe. Rudolf Kolk8b B 2734 Jgnatiúus-Haus, Gesell- , s - 444 Teuts<he Landez-| r. 54Roggw.-A.) tilgb. z. jed. Zeit olf Ko ruch. : E, : a. M, e ' Glas: und Spiegelmanufaktur . Gel- noten befinden si<h fortlaufend im „Wirt- | rentenbk.KARentenbr (fr-04Mva6w,A,)/ 0M H IeD. E 4 A 13444 August Bagel, Düssel- | haft mit beschränkter Haftung, | " 4 970 Edgar Burkard senkirchen-Schalke in Gelseukirchen Grau [42166] \chaftsteil“ 7 R. 18,14, unk. 1,146 Hagen t. W. A4- gef. 1. 4, 1942 Ostmärt.Land.-Hyp.- dorf: Carl August Bagel ist dur | Essen. Der Geschäftsführer Fried- Gesamtprokuristen: Günther Vietor, | Die Prokura des Ma Großbüning Handelsregister S N Lo A L E E E P A e Blo R 9 ; : etor, x Amtsgèriht Grottkau, 20. 1. 1942. IE> Etwaige Drud>fehler in den heutigen | 4 do. R. 20, unk. 1. 1. 46 Kassel RA-Anl. 29, do. do. Serie 4A4,| do. p Reihe 2*| 4 do. Komu.dî,1*,

Tod aus der Gesellshaft ausgeschieden. | ri Füth, Essen, ist dur< Tod Buchshlag, Hilde Krumb, Darmstadt. | ist erloschen '

Ein Kommanditist ist eingetreten. Die ERA va 18 R N Jeder M Sl gemeinschaftlich r i E ls “i e A O agi gs werden am nächsten Börsen- 444Preuß.Landes3rentbk. oden e Us L es e Ot RUOA gui Herues Kommandit- emäß dan Geis: Com L quu 1984 eit aen Profren die Firma. | Göttingen, (42182] | Inhaber der Firma ist jegt de Vie: ¿E ae ents Magd cet i : Dl-Landekrentenbe von 1926, 1, 8.31, Gei L S s Sia Be geworden. E ; ç : nat N i uard VBaußzt. ; e R. : : : E . liche, später amtlich rihtig- | "unk. 1. 4, 84| ver\<. gek. 1.8. 1942 Preußtij<he Lande3- i « res. 3. [6d, Zint. Ce Men ga f hu Lese | wandelt, da ihr Vermögen unter G ndelprofurift: Theodor Rol, Frank- | ne. 399 Fiema Drogabl Keramische | Crottfau. Die Profara es estellte Notierungen werden möglichst bald | f do f8/4-ut-21.00 vers U Wes c9700 Poien üg 1 e Oer E O a9) au ‘s\<lu iquidati x urt a. Lt. \ und Chemische Werkstätten Gesell- | Gabish i am Schluß des Kurszettels als „Berich- | (Wi do. R. 1, 8, uk.1.10. ; Kolberg / Dstseebad do. do. MNeihe 7, ra. 100, 1. 10. 88/4 der Gesellschaft ausgeschieden. Ein | Auss<hluß der Liquidation auf den | 4 1518 Vlih u. Gelbe Radl : abish ist erloschen, 7 E BA-Änl.27,1.1 1.7.1982 /4% | 1.1. do. do. A. 2A, 1.4.37

SRRELL T E EREEITIS- Bf (L [l t | El L . ader |# t mit eschränkter Haftung tigung“ mitgeteilt. bzw. 1. 4. 1937| vers<. ‘21,1.1.82, : è -Nfb 3

Kommanditist ist in die Kommandit- | alleinigen Gesellshafter, die Katholi Spedition «. Lagerhaus Wilhelm Güttiuten, t ") Etac [42186] Biutb israt 4%% do. RA-Rentbr. R.9, U atis adt do. do. Reihe 11, M ROELUA

T oTf : ‘he Kirchengemeinde St. Johann-Bap- | Fz; N gesellshaft eingetreten. E. a M chat d Röder. a Handelsregister Hu 1740 s Anl. 1927 do. do.Reihe 13,15, do. do. do. Ausg. 4, A 13854 Pahl'sche Gummi: und tit n Ln ragen “p z fe Firma Kaufmänn Wilhelm Röder, Frank- eri O N ete: Amtsgericht, Abt. Iv, Hanau, Berlin 8% (Lombard 44). Amsterdam 2%, Brüssel 2. 4M do, S E vers s do. 00. 18 Unte e 1.1. bzw. 1.7. 34/44 | 1.1, ¿ rz. 100, 1. 40. 43 Asbest - Gesellschaft „Paguag“‘, raa if aeb los eshränkter Haf- furt a. M,, ist aus der Gesellschaft aus- A Nadio-Keramikartikeln Und den 20, Januar 194A ¿ Helsinkt 4 Jtalien 44 Kopenhagen 4. - London 2. | 444 do. Liq.-Goldrentb.,| 1.4.10 107,25b A 8, 1, 10, 1986 4. do. do. Melde Ln, do. do: do, Au8g.s, Düsseldorf-Rath: Prokuristen sind: Nicht P ‘Na 6 6 des geschieden. Das Geschäft ist auf den | hemish-tehnishen Erzeugnissen sowie Veränderung: | Madrid 4. New York 1. O8lo 8. Paris 14 Prag 3%, | 64 do. Ab}.Gold-Schldv.|15.4.10 E Setpato RA-Unlas, e do. do. Reihe 19, E Ga. der b h

U: ; » : eingetragen: ; ; S V V Dr. Martin Dewald in Hösel bei Geseyes e “e Zuli A t den | Kaufmann Walter Schildmann, Fvank- andel damit, der Erwerb von| „4 $H.-R, A 1546. Firma Philipp A D bo: Va: 1080 ACaLIO 8: E do, do. Reibe 21, Es e 1o4

Düsseldorf, Dr. Franz Kotter in L E 34 ist di furt a. M., als Alleininhaber überge- Unt d lei Wirt- | Metschan, Hanau. Die Firma lautet Ohne Zinsberehnung. 8. : h Düsseldorf-Sto>k:1m, Fosef Wenkemann Gläubigern der Gesellschaft, , die h gangen. Die Firma ist geändert. Sie Mernequingen vos COGM a jezt: Philipp Metschan Diamant- ) ç Steuergutscheine v. 11. 12. 1987 P L do. do Reibe #9, p Do T L i in Düsseldorf-Rath, Bran Werner in C L C E autet jegt: Bli u. Gelbe Nadler ee eli die Erfor sbüne, A \chleiferei Diamanthandel. Deutsche festverzinslihe Werte | Sit ffidavit) u. m.Shermn L a va 1. 10, 1986 do. RA » Komm, die Gesell UHE van nere E! Sau Si erheit zu leisten, soweit sie Spedition u, ERCELYaNE, Einzel- citli dr Fertigungsmethoden auf die- / Anleihen des Reichs, der Länder, Sleuetintiaeuw e a N Biarübelnt Gde B Tie La do: V0: Ua:9, r:160; die Gesellschaft in Genieinschast mit | iht Befriediguag verlangen können. | Prokurist: Georg Böhrer, Frankfurt n s Ne Hanau. [42187] der Reichsbahn, der Reichspost und | \einibbbar ab Junt 1942,…110%b6 [1106 | Ln. 26,3 A do.do. do. Reibe 26, tilgb, zu, jed. Beit einem perjönlih S Gesell- Die Gläubi 9 A Biejes R ja. M. Das Gesellshaftskapital beträgt Handel®3regifter f Spost un einlösbar ab Juli 1942... 110/68 |[110%b 6 get. 1. 4. 1942 : 2. 5.1945 Rheiuprov. Landesbf. \hafter oder einem Vrokuristen. bine vi werden auf eht | “A 2711 Südd. Plisseebrennerei | 99000 N.A E a g Amtsgericht, Abt. [TV, Hanau, . Rentenbriefe, ; einloebar ab August 1942. 109,16 B 109,700 6 do. do. 27, 1. 8, 82 12. i: do. Wu Ee R E: ê . . 2 n ara 1b.1942/109, K Vi sf . 25, 2.1.1944/4/ .„ Provbk., G.-Pfbr. A 13972 W. Seidel « Co., 9 E J. Balthasar Schade, Jnh. Frau Geschäftsführer ist der - Direktor den 20. Januar 1942. : Mit Zinsbere<hnung. einlögbar ab Dftober 1942/109b 6 109b G N E ETA L e do. do. do. Reihe 27, “fes Lia ilhelm

ist Prokura erteilt. | 1938 Aug. 2, au8losb. 16 2 10 E

Düsseldorf: Ein Kommanditist ist Lina Krieger. : L Veränderung: einlößbar ab 9ovemb. 1942/1083b6G |1083b @ do. 1928, 1. 4. 83 z 2.5.1945 do. Ausg. 3, 1. 7. 89 ausgeschieden, ein Kommanditist f in | Easen. [42177] |* Die Inhaberin heißt infolge Wieder- A L 4. $.-R A 1761 Firma Wilhelm | Moutiger E 8. M I E L die Gesellschaft eingetreten Handelsregifter Amtsgericht Efsen. | yrheiratung jet: Lina Vie "Der Kämmerer, Hanau, Dem Kau e RM Eu aon iGaine den j ur Sragigvant | Schlesiiche. Bandes v : Neueintragungen: Bed let: Ltna Bier. . r Gesen Botmertras Ut am 1. No- Wilhel ee! ._ em N n Deutschen Reiches 162,86 |162,7b 9üruberg Gold- Thin. E Schlesische Landes- A 12592 Friedri<h Wilhelm - Am 19, Januar 1942: e>, Franksurt a. M. Die vembér 1941 ‘abgeschloffen. ‘Es werden | Wilhelm Heinrih Kämmerer in Hanau G Deutsée Neltuaui| [96A] 98,1} Anhalt. Unl,-Auslosungs age) e etre] e ARk26, 1.849814 RA -Pfovr. S. 1, : kredit-Anstalt R.4- Sandmann Bauunteruehmuns® | 4 8717 Hans Vrabder Handels: | et e i let lebt: ein oder mehrere Geschäftsführer be- _ : : Damburger Staats Unlelbe- ei oe Württ, Wohnggird| do. do. R. 2, rô. 100 1.4. Düsseldorf: August Lorberg, Re- vertretungen Essen (Hansahaus). Plisseebrennerei n. Valthasar stellt. Jeder Geschäftsführer ist allein i i , db 1. 10. 1939, rz. 100| 1.4.10 |106,756b a MuBlosungssheines e: 161,76b A t tpauiele nab, (Land Kred.-Anst)| # dodo M L A T6 ct ausen if in das E U Ae vem Anhaber ist , Gandelsvertreter hans d v Inhaber Frau Lina Vier- zur Vertretung der Gesellschaft bere<h- gr rien l E IDAR. ir / / G do. bo, 1999 Uuda, \ elosungs<eines e E L Gold-Hyp.Psbbr, M i do, do, A4-Komm. N N ausen in da eshäft als per- i s . tigt. rloschen: H.-R. räflid f W400 vous eee) 1BATIT eaten urgs SQwerin Be N Rébe 81 s I R R B f e i L after tin | dex, geb. Benthner, Csen, ist Protura q 70 Edgar Burkard Æ Co, | “Hattingen, den 19, Fanuar 1948. | Schafigöthh'jehe Iofephinenkütte, l A S r lian co Ce Zt He "al E R laude ge eten. r1eDrt 110eim anD- erteilt i f 8 . . ; a3 Amtsgericht. etveryau. 44h do, ‘Reichs scat Ss « luglosung8s<heine* 163b 162b L L 1932 L do. do. Neihe 4, Schl e8w.-Holst.Prov. : : j ; Ÿ L i . ( $1935, R Á Ÿ .12.1936/4% è ; - P i mann, Kausmann in Düsseldorf, ist, als A Borbe> 124 Franz Pothmann, | C E ae: Günther Vietor, ti R Hermsdorf/Kynast, 20, Januar 1942. auslo8b.je 1/5 1941-46, j » einsl, !/, Ablôsungs\uld (in 95 d. Auslojung3w.) bidyén R RAeA 1k do. do, gz 222.1986 4x dot. Ke Psdbr. 1.

persönlich haftender Gesellshafter aus- [ <lag, Hilde Krumb, Darmstadt. 83 Amtsgericht. s. 100. gev ero eere. 1.4.10 /102,25b A eS .9.193714% | 1.8.9 | i Westsäl. Landesb eshieden. Ein Kommanditist ist in Fe s L Stau Jeder vertritt gemeinschaftlich mit Varbeibregilten Am3gericht ba Leut ditt : 40 10. d0,1086, audloV, ; - Solingen &4-Anl. t “Provins Go(d-Psb. E F A Ra Lde bid De e bergstr. 50) Änhaber E Kaufmann O Car e Q) ie Firma. | * Gotha, den 17. Dezember 1941. | Herrnhut. s L 42189] «da. do. 1900, Holge 81 g O Anleihen der Kommunalverbände. | 1928 1. 10. 1908/4% | 14,10 Mi Geucinden| 4 | La1ol100D [10208 fo, de Ei, Ur entstandene Kommanditgesell- | & : j . : 10 : andelsre r : auslo8b. je1/,1948-48, 5 E , E ‘19281. 29 R 21.3, schaft mit Sig in Düsseldorf hat am | Frans Pot mann, Essen-Lorbel. | Einzelprokurist: Peter Schwind, | 4 2162. Gerharv Süuberlich,| Amisgericht Herenhut. Qt Irre erre r. Lur [10808 s) Anleihen der Provinzial- und | 1/080 tao R : rankfurt. a. M, z l Gotha. | Abt. 18. Herrnhut, 12, Januar 1942 ausloBb.je 1/, 1048-48] 7 ; Am 14. Januar 1942. A 3139 Gotthilf Noth. Holz U, Kohlenhand ung, ¿ ; S j o 48, 1. 4.81, gt. 31.8,42 1.4.10 lage des Kommanditisten ist erhöht. A 6464 Heinrich von -der Stein, Die Prokura Can Base ist er- Budaben < S Gerhavd A 62 Get V ik Verlag abo. do Lis Folge 1, E Mit Zinsbere<hnung. Wiegta en Goiben- E « jbanfken, kfommunaleGiroverbände. A A Die Prokura des August Lorberg ist | Essen. Znhaber ist nunmehr Kauf- | loschen, Gotha, den 14. Januar 1942 der „Ostlaufißer Zeitung‘““ Rudolf d O R, dal lidemns unk. bis . ., baw. verst. tilgbar ab. ,, |Bwidau &4-Unl| | E do. do. do, 41 R.10, erloschen. Dem Friedri<h Wilhelm | mann Alfred von der Stein, Essen. A 3614 Dr. Heinri<h Ahrens] 7 9163 Herm Loeisleder, | Shmorrde, Bernstadt (Sachsen). : GAHE Un: 1081 orgen] 19 1926, 1. 8. 1929 4% Mit Zinsberechnung. ra,100, tgb. z. id. Bt.) ; i f i i A 6981 Franz Bruha Tiefbau: | offene Handelsgesell on T CNET/ ; a E 9 auslosb.je 1/, 1947-82, Brandenburg. Prov. do. 1928, 1. 11.1934|4% 1 L do. do. do. 41 R.11, Sandmann in Düsseldorf ist Einzel- / 3 i; ne % gesellschaft. Gotha. Jnhaber ist Kaufmann Her-| _ Die Firma lautet künftig: Rudolf î 1 RA-A. 26, 81. 12.81| 4% [1.4,10| Bad.Kou m, Landesbk. ra.100, tgb, 3. id Bt. prokura erteilt. geschäft, Essen. Das Geschäft t mit | Die Gesellschaft ist Ml eti, ‘Die | Ns Dr elbst. Schmorrde, A —- 8DO, De, IodT GeIR I do, do. 28, 1.8.88/ Q 1180 | | “Reihe, L d 1986 Be Mee Erloschen: dem Rechte der Firmensortführung | bisherigen beiden Gesellshafter sind | 4 2164 Ewald John, Gotha. Jr G auBlosb. je 1947-04 Monin Vi e M E Ohne Zinsberenung, do. ‘bo. eihe 8, dite L Les n,

A 12495 Benedikt Roga, Düssel- | veräußert an Bauingenieur Ludwig | Abwi>kler und befugt, einzeln zu ; ; rz. 100 1.2.8 A os E A, i ; S i 1.8.1985 dodo SFRI oLAA:GA dorf. | Ee haber ist der Kausmann Ewald Jo Team, O. S, [42190] 44%do. do. 1988, Folge 1, v U S Sn t Mannheim nt. ; Auflojungk- L RLR L do.do, 26 R1,81.12.81 4)

Bruha und Bautechniker Adolf Bruha, | handeln. 1 M i i 206 De eb Bon Badi Herste u Amtsgericht Hindenburg, O. S, CUSIOND 10 41001200) } Säch), Provinz»-Verb. (in $ d. Auslosungsw.) 172,25b G7 | ho, do “Reihe 6, Geutr.f.Bodentulturs

beide in Essen wohnhaft. Offene Han-| A 3766 Lumerit Kommanditgesell- ; C Z ges und Vertrieb von Bachilf8mitteln u - den 17. Jane 1942. Abo do, 1988 Stan] 1.1.7 RA Ag. 18, 1. 2. 88, Rosto Anl.-Auslojungsscheine E N i len E R. 1,

del3gesellshaft seit 1. Fanuar 1941. schaft Scharing. D z TLLLELN E : l E c 1 e A Gotha, abrikaten. o R: Veränderung : auslosb je 1/,1958-88, N Mun E x L 4 einschl. ss Ablösungs-Schuld (72266 | do, do. dieihe 7, L R IEREO

do. do, do. 1939 N. 8,

1. Januar 1942 begonnen und führt preußishen Bezirksverbände. | Weimar Gd.-U, 6, b) Landesbanken, Provinzial- 1. 1. 1943

die bisherige Firma fort. Die Ein-

1.2.8 1,5.1

Emmendingen. [42174] 8538 Europa-Schuhe, Emil | Der Kaufmann Wilhelm Scharing » z x i Z : z z A U, . 5 s L in $ d, Auslojungs1w. ; ;

rag O Langenfiepen «& Co., Essen. Die | Wiesbaden, ist aus der Gesellschaft als se Bandorgle en Nr ie ( i Helwert, Got Laon E Biudos 46 do.do.1988, olge 8/0 20 D T H L OAL E LA (110, E Lines T Leere 2 M R Ic

Amt8sgeri<ht Emmendingen. Kommanditgesellschaft ist aufgelöst, Die, | persönlich haftender Gesellschafter aus- | {jz va eri g O, G. "Die Gesell De N au ausßlo8b; je 1j, 1968-68, / A Ldsbt, U. Girozentr, Deutsch. Kou. (Giro»

Eme an, den 16. Januar 1942. | Firma lautet jeßt: Europa-Schuhe | geschieden, Paula Scharing geb. Will, pt Gas 16 1949 N Alfred Fvel l a! de Ur Aa O o rogg trma cue 1.4.10 S les. PLovinz-Verb. M d) Zwe>verbände usw. R.A-Pidbr, Ausg. 1, Bentr.) RA 1939

Veränderung: | Emil Langensiepen. Der Kaufmann | Wiesbaden, ist als persönlich * haftende a A de Januar ) fell Eh 8 I J E (Kt a GUROOD, je aUG Ed 1989, 1. 1,1948 : : insb G Ne R DESIS I A e O A daas

ins Nauk is Srctiltna, fene Emil Langensiepen, Essen, ist Allein- |Gesellshafterin eingetreten. Eine Kom- A 1848 Beins Belling, Neudieten ist Aatemede (lsininhabee “und führt Abo dA i daT01 470 f UUAI Kasseler Bezirksverbd. Ee A S f tilgb. zu jed. geit s tilgb, E 1.4.10|

d / inhaber. manditistin ist ausgeschieden, ein neuer | voxf. Die Firma M4 geändert in | das - Geschäft unter der - bisherigen fállig 1. 8.1948, 9106| 1,8, i Goldsuldverschr. 28, Gn E R I BE «has L

A

andelsgesellshaft "Kaufmann Egon Am 19. Fanuar 1942 Kommanditist eingetreten. Die Firma

L / E: x aft ; s, d N n, Bruno Vellíin znh. Nolf Hed- | Firma weiter. 44 do. do. 1940, Folge 2, 1. 10. 1938 1.4.10 do. do.Ausg. 6R.B do. K Koum. A. 1

E perionli: haftender Gesellshafter | C2, 5 Men, Voigtländer > | it geändert und lautet jevt: P, Scha: | ri<“"" quhaber i} jezt Kaufmann | ————— abo. Bo. 1960, Folge) 1418 M | 0; 10/4 | 1, A E 80. Ohne Zinsberecnung. ? Rolf Hedri<h in Neudietendorf. Der | Wirachberg, Riesengeb. [42191] j fällig 1. 9.1945, rz, 100] 1,8.9 hne Zinsbere<nung. Ruhrverband 1985 1.4.1945 Deuts<eKonu-Sam melablö)-

eingetreten. Die Gesellschaft hat am | zam, Efsen. Die Firma is geändert | A 3881 Christian Steeb do, d E . A * Í Î K , 00, 1940, N E ) - } , , Sf ' 9 ç í *

1, Januar 1942 begonnen, - | in: Wallram Hartmetallwerk und | Einzelprokuristin: Martha Steeb geb. [häste be E 40 Dia M Amibgerit, Viribbora 4 Rsgb Qllig1.1.1848, 10106 es Gpangesen Yravins «U eihe 0, rdd4 tax | 16,12) - N Z L106 » Anl -Auslosungsich. Ser. 15/1720 1724

4 nd nd ) 4 ., , do, 1940, Folge 5, f : ; ts<h.Landesb.-zzentrx. R O

j b ut C ea t ; /

_ Essen. [42175] Leriinber W G A N N es Cer] & Co., Komman: | Lerbindlihkeiten ist beim Erwerbe des den 14. Januar 1942. L GIOP.1060, 14.100 LEIOIRA © Aunlesungsscyeine® E N M R -Schulöv, S A, QUIOL M Ablosungdiquid (in 5d. Auglosungaw)

Haubelsregister / o di GUageut ditgesellsGaft, «& Co., al: | Geschäfts dur< den Kaufmann Rolf Veränderung: : E Yao, Folge 6, Pommern Provins » Unleibez Schle8w. - Holstein. : tilgb. s. ¡ed Zeit L

Amtsgericht Essen. / Am 12. Januar 1942 Ein Kommanditist ist aus der Gefelr- | Lrih in Neudietendorf ausgeschlossen. | B 188 Schlesische Zellwolle Aktien: 44 do, do. 1940, Folgen, Auslojung8)<. Gruppe 1 x Clettr, Vb, Gld. a A e) Landschaften. Jn das Handelsregister Abt. A ist 4 val Wefideutscher Radio-Ver- \Gaft ausges<ieden Gn Ob R Gotha, den 19. Dezember 1941. gesellschaft in Hirschberg i. Rsgb. ayléli 16.4.1961 T8. 100/16,4,10 Ádrinybrns Anleihe - Uu: do. E ai, Audo 1,5,11 “Rb LSU,UUde,261 Mit Zinsberechnung.

: A 188 . Lang, Gotha. P Daurch Lellus der Hauptversammlung at L041 Bolge1, iki j losungsscheine* val gabe 6 (VEingold), do. Serie 2 Ausg, 27, Als | K s,

| 9.1955, rz, , ' Mes ur- u. Neumärk.

zu nachstehend aufgeführten Firmen | ¡ixieb Johann Fern, Essen. manditist ist eingetreten. - y: W. y p tver | ... I , mann Oskar Ziegler ist infolge Ab- | vom 10, Degember 1941 ist die Sagzung do. do, 1941, Folge 2, S Voleibe«AU una ReN do;ColdituaGibe T A280 1.1.1932 108,5b Gr | Kred-Inst.GP|.R1

eingetragen: Die Firma ist erloschen. Am 16. Januar 1942. Erl A Von Amts wegen eingetragen auf ; ; L rloschen: lebens aus der Gesellschaft ausgeschie-| im 8 13 (Neufestlegung der Aufsichts- ällig 16.9,1956, rz.100/16,8. rovinz - ; do. Serie 8, Ausg. 27, ¡: Märk. L

Grund des $ 31 Abs. 2 HGB.: Anil Solluas E Den e r 1 Otto Ziegler. » | den. Dafür ist seine Witwe, Frau Ella eladen in ur Éa lung an ; as do, do, 1041, Solgeg,| V Citioitint ien E: do, do, Albeate el A L 1 LULTGL M U MeaR P [s

Am 14. Januar 1942: Gefells<aft ist aufgelöst. Die Firma Lte Sa E. N Amalie Ziegler g Schulze, in Gotha | die Kapitalsberichtigung) geändert. Die oh Intern, Unl e Best0-0-12/00b0 geinsl. 4 Ablôsungs[culd (in 95 d. Auslojungsw.) 1980 54% | 1.4.10 v0 MERRE ritts. Darlehns»

. er Hirth Nachf. in die Gesellshaft eingetreten... / Prokura des ecnhard Müller ist Reichs 1980, Dit, Ausg. * einshl. ‘[„Ablösungsschuld (in 75 d. Auslosjung83w.) F sichergestellt i do. Serie 6 ul Cw, E Serie If E 8 L

A 6151 Dahmen «& Co., Essen. E E d 7027 Westdentscher Steinzeug: ist erloschen. E A Die Firma is erloschen. iz Cr g ta chan S L G erloshen. Dem Dr. Curt Vollrath in f (Young-Anl.)ut.1.6,86| 1.6.13, | do R -Yj. Ser T do. do. S.1 (fr.6h) : röhren-Vertrieb Nix «& Co., Kom- Eli. 2109 „Gewerf\<ha anssouci“‘, | Hirschberg i. - Rsgb. ist Prokura in der f réuß. & ' DAR O T A ) C M S ETs T Us do. do. Serie 2/41 manditgesellshaft, Essèn. Frankfurt, Main. [42178] | Frankfurt, Main. {42179] | Gotha. —Kaufmann Otto Bauer ist Beiíe euieilt: a u grque fe tels mit Aas, aue 40 T0 1.9.8 b) Kreisanleihen. Pes, n Sue da, A0 StbiesLte LUE v6.do, E Ecbutdol A 8224 Paul «& Otto Herz, Essen. Handelsregister Handelsregister nicht ner stellvertretender Vorsivender | einem Vorstandsmitglied oder in Ge- 4: do. do. 1987, tilgbar| j Ohne Zinsberechnun - _|öffeutlih-rehtliher Kreditanstalten | èo.do.Ser. sa, 13.100, | verscreib. (fe. 5% A 8283 „Wernsberger Erbfstolln““, Amtsgericht Frankfurt a. M., Amtsgericht Ma tnst a. M., |des Grubenvorstándes. JFngenieur Al- | meinshaft mit einem Prokuristen zur 43 do (onf, Sia 20| 1:8,8 9 und Körperschaften. en dabe M44 Roga. - S<uldv.) Essen. Abt, 41. Abt. 41. red Rischer 'jun. in Mittweida ist zum | Vertretung der Gesellschaft berechtigt ist. 40, rz. 100, filgb, ab 41 Teltow Kreis - Anleihe » Auß- Hess, Ldbk. Gold Hyp. Land|ch, Centr.Gd.- d 9 1942 G t ll V . @ g | g « Ug ab 41 1.6.12 lo ungs heine eins I. 1s Abs / i «Þjb.N,7 9,81,12, 81, Pfdbr. (fr. 8%) h

[42176] att E O s | otb a M 19, Daner 108, T L E v8 Gol [42192] «s Baden Etaa1 és ibsung8ich, (n Ld Auslosv,) 172,6b Es a) Kreditanstalten des Reiches 32 bz. 80. 6. 1982| 4%/1.1, R A

tehende Firmen sind von Amts | benvorstandes bestellt worden. MUWof. und R ) do, Veiye 8, 4, 6, do. A Pfbr. R.1

Handelsregister A 4377 Johann Neuenshwander | wegen gelöscht: Die gleihe Eintragung wird bei dem) . Hanbvelsregister 2 R i Stad i OT MORDEY : bó: “Réive o, uo a L 2 do. 9, \ MUUYE 2, Amtsgericht Essen. (Wallstr. 23, Einzelhandel mit Leder, | A 16 Moriß Sachs, A 251 Stem- Amtsgeriht Mittweida für die da-| Amtsgeriht Hof, 20. Januar 1942. 8%$ Bayern Staat R&- c) Stadtanleihen, Mit Zinsberehnung. do. dieihe 10 u. 11 R De (fr telt Neueintragung am 16. Januar 1942: | Lederabfällen, Schuhbedarfsartikeln). |pelhaus Paul Juh. Eduard Paul, | selbst befindlihe Zweigniederlassung er-| A 1/276 „E. Putensen““ in Hof: R R dE GUN Mit Zinsberechnung. g Ba L L U: Roggen-Pfdbr.) B 2846 Gesellshaft für Büro-| FJnhaber ist Fohann Neuenshwander, | A 333 Ludwig Hirschseld «& Co.,| solgen. Schmidt, Barbara, Verkäuferin, ijt GAAUNL 6, ut 1008 : unk, bis . . ., bzw, verst, tilgöar ab . » » do VR SLAG O T Wo E CBN0gs technik mit beschränktéèr Haftung, | Kaufmann, Frankfurt a. M. A 815 Samson «& Dreyfuß A 83 Gotha, den 8, Januar 1942. Einzelprokurist. Ñ 464 do. &&-Anl. 1929, j Unk, bis. ., bw. verst, tilgbar ah... * | yrguns@wStaatzb! do. 8A Reihe 14/ | eee Satp-iéis L en L U e Sid Le ves G G Ane QUN No S nann, A A “anstav M nas S TISGEA e Ae _i Lou f 48108] unt. 1, 4, 84 Áachen RAU 2 S L Gde b. (Lands) i do. do, gle 19601, iere Lts 10 nternehmens ist die Fortführung der | Mainzer Str. 35, Han ertretungen | Jos. Schönhardt, A 1118 Gustav | Kommanditgese t otha. Dem | Innsbruck. 4 He s s E E 48 : tilgb. zu jed. Zt. Pen L ei von den Eheleuten Kaufmann Theodor | in Baviértvaret und Bürobedarfs- | Rothschild & Co., A 1165 Saly M. | Maurermeister Artur Eißer- in Gotha | Handelsregifter i A S bolt d R N Ia L 11 do, do, veie 16, 4 R L ollna> und Herta geb, “Harder in |artikeln), ; Straufs, A 1169 HSeinri<h Cars | ist Prokura erteilt, Amtsgericht Junsbruck. gek. 1. 7. 1942 gek, 1. 4. 1942/44 | 1.4,10 do. R. 22, 1 tilgb. äu ¡jed.Bt.| 4 1.4.10 do. .4-Pfdbr.S.2

fen unter der Firma Gesellschaft für | Fnhaber ist Julius Simmer, Kauf- | Schreiber, A 1194 Adolf Mayer Gotha, den 14. Januar 1942. - _Neueintragungen : ' Age Etagi Bas A N Lil 3 : do: R

Bürotechnik Hollna> & Co. in Essen | mann, Frankfurt a. M. - senior, A 1252 Autospedition Ricl:- - Löschungen: 17. Dezember 1941. LAOAO s i Os betriebenen offenen Handelsgesellschaft, | A 4379 Max Schnurpfeil (Her- ter & Willenbacher, A 1263 Hein-| A 2016 Gertrud Möller, Bish:| A 331 Herz Garage Ferdinand also insbesondere der Verkauf und die |mann-Göring-Ufer 82, Fndustrie-Feue- | rich Rexroth, A 1596 Jacob Schmitt, | leben. Die Niederlassung ist nah | Herz, Kitbühel (Bahnhofstraße Nr. 430. Vermittlung von Büromaschinen, | rungs-Anlagen und Apparate). Oel- und Fettfabrik, A 1718 Hugo | Erfurt verlegt worden, | Srafifahrgeugmechanikers, Lohnfuhr-

Bs ai A G B Ss B E B Mez U S

tilgb., F. ¡ed, Beit do. do. Serie 4

1, 6 L

R. 24, 1. 4. “s do. &4-Kom. N. 18, ol do. do. Serie 8 0 4 |1,4,1

es