1942 / 32 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 07 Feb 1942 18:00:00 GMT) scan diff

z g » N N (l K E d E 4 é b. > ti ffen Ae A E i S GRL Wi: de: Cr fic i D ibi Le is E ide: ie Rz Si Sf Ne E 422 s M E, e,

Bentralhandelsregifsterbeilage zum RNeichs8- und Staatsanzeiger Nr. 32 vom 7. Februar 1942. S. L

Zentralhandelsregisterbeilage

Breslau. [44071] | Abs. 1 daselbst (Gewinnverteilung) ge-1 A 83445 Rudolf Amsiuek Kiel | bau i i î M ? : lung) ge] A d, ugesellshaft Ottmuth, Gesellschaft j der Firma Allgemeine Deutsche Credit- m tih N ichs 3 ia d P ß < Staats 3 ig Ai R besteltt lrgi O Geschäftsführer Kuba Straße 5). Dem Kaufmann | mit beschränkter Haftung in Ott: | Anstalt Zweigstelle Annaberg-Buchholz 3U ci en e an e er un reu î en dd an e 4 Se Zt estellt, fo wird. die Gesellschaft dur< | Rudolf Amfin> und der Ehefrau Hilde- | muth“ eingetragen worden. Gegen- bestehende Zweigniederlassun Abt. 63. E Youuae 1942. Ps E A E R dan f Gat pad: BERLG beide in gs und Quas Cy Unternehmens ist | A 578 Sulius Blüthnex (Flügel- zuglei Zentealhandelsregister für das Deutsche Reich O gen: i isten v. nd, du eine lel, ist Einzelprokura exteilt. er Bau und die Betreuung von Klein- | und Pianofortefabrik, C 1, Hinden- ,

A 13988 Fran Telimann, Bres- | Geschäfts 5 3710 : j | L ; ; ; s 7 L ] L O : f lau (Seisen- u. Glyzerinsadrit/ Ofener | vertre nen Prokurisen L balt 120 eee e | Dohnungen sowie die Verwaltung so!’ | burastraße 69), Dr. Paul Nobert Nr. 32 (weite Veilage) Verlin, Sonnabend, den 7. Februar 1942 Straße 108/112). Der bisherige Ge- i Dem Kaufmann ein T. vors i (Ua E Me Vtlonex ije aus Her, Geselliast aus E ai E is E

E elt M Ns T i am ital: i ian

uen Carl Schönfeld in Bres- Bünde, Westf. : [44075] | Kiel ist Prokura erteilt. 50000 A. Geschäftsführer Geova 5 Giese>ke & Devrient Ak« i: : . : : M t est Einzelprokurist. Dem | Handelsregister Amtsgericht Bünde. _ | Füllbier und Helmut Kreymeier, beide |tiengefellshaft (Lypographisches Zn- 1. Handelsregister |Treuburgs. i L nahme von Architektuvarbeiten, Bau- | (Wien-Himberg, Bleicherei, Färberei | Gornau. Der Strumpffabrikant Paul San . Hans Kre s{hmer in _Bres- Vünde, 30. Fanuar 1942. Klingenthal, Sachsen. [43906] | in Ottmuth, die berechtigt sind, ge- | stitut, C 1, Nürnberger Straße 12)4 Îe Gié Mrdidier U A U BewE Jn das Handelsregister Abt. A 1st | leitung und ähnlichen a der | und Appretur). Einzelprokura erteilt | Bernhard Arnold is aus der Gesell- au ist Gesamtprokura erteilt. Er wie | A 1179 Keuling «& Co, Ennigloh. Handelsregister meiusam die Gesellshaft zu vertrete. | Dur< Beschluß des Uussichtsrats vom Mie die Richtigteit seitens der Registergerichte | nter Nr. 483 als neue Firma einge- | Bau von Häusern zum Zwe>e der | an: Karl Scholz, Wien. schaft ausgeschieden. Ul D i P Offene Da El S Lal seit 1. Ja- E d deoladigos ed Sa., : E E 9, Januar 1942 ijt das Grundkapital nG Yernommen, ago: E ¡Bde A Slufeia ep E Gn Tes LoR L A ea S (Wien, 1

Tetfft eslau sind ein | nuar 1941. Persönli aa sl- en 29. Fanuar 1942. Krefeld. 43914 E C Da olonialwarenges{<äft Schankwirt- | Häusern für fremde Rechnung sowie eg. J. Singer ien, I., jeder berechtigt, gemeinschaftli< mit schafter sind d AROA Otto ‘Vahle Veränderung: Handelsregister f \ M ae Ver Dat n Thal, Thür. z [43969] | schaft. H alle damit verbundenen Geschäfte, die | Rotenturmstraße 17). 4. Genossenschasis= a Prokuristen die Firma | in Ennigloh und Frau Luise Keuling „A „JE ixma Friz Rockstroh, _ Amtsgericht Krefel». ordnung vom 12.6. 1941 um 500 000,— Auts erthe Sha Thi N r N as und Kaufmann Lrriquet nus, zur Arbeitsbeshaffung im A ang: cas [43981] ft g

A 14334 G Dei geb. Niederbodstru> in Westkilver 186. | Sasenberg-Georgenthal. Offene | Gingetragen am 20. Januar 1942. | #4 auf 1750 000,— A erhöht wor« eee al (Thüringen), | Anton Volz in Garbassen. ne gp 6 D) Es u A Handels regijee i : uftav Hecker, Breslau | Zur Vertretung der Gesellshaft ist der D etbaais [haft seit 1. Januar 1942. Neueintragung: den. Die gleiche Eintragung wird im den 28. Januar 1942, Treuburg, den 27. Fanuar 1942, Zwees beizutragen. 6 b) Es ist aus- S Em Bes (Kolonialwarengroßhandlung, Anto- llbaf ; esellschafter: Der bisherige Allein-| H-R. A4 5881 Willemsen <«& | Regi g E A Veränderung: Amtsgericht. drü>lih ausgeschlossen, daß die Gesell- Amtsgericht Wiesloch. Ballenstedt. [48990] nienstr. 10). Die Prokuren des Konrad Sens O E Aen V inhaber Friß Ro>stroh der Geschäfts- Breuer Krefeld-Fischelu (Auto- Ds n P par E A 147 Gießee Schmidt, Ruhla (ae ia schaft Vrenblcid erwirbt und Häuser Wiesloch, den 28. Januar 1942. Fn das Genossenschaftsregister beim

eitner und des Erwin Reelig sind er-| dilfe Friy Willy Rotstroh, und Gret- | Transporte und Eis-Veririeb, Saajjen- | Devrient Akuiengei A e S (offene Handelsgesells<haft, Metall- 1 | baut, die sie im eigenen Besiy behält Neueintragungen: Amtsgeriht Vallenstedt t Unter

hen. Dem Karl G 1 ; G Spo nd veririeo, Saagjjel- | Devrient Akliengesell]haft Berlin be- Î î ' Ulm, Donau. [43972] | 2auf, L gene J. A 152 Julius Schö is. Wals | Nr. 15, Lerbramder enossenschafst Harz . „Dem Karl Grundmann und | Hjirsechau. [44076] hen Wally vhl. Büttner geb. Rostroh, | straße 12 a). Offene Handelsgesellscafi | stehende Zweigniederlajjung erfolgen. warenfabrik, Ruhla, Alexandrastr. 5). Amtsgericht Ulm, Donau. Jnfolgedessen kommt eine Grundstü>s- 92 JUutlus S<honverger, - Mr. 19, g Nr. 3 N En JIngrid Heer in Bres- Jn das Handelsregister ‘A ist heute sämtlih in Sachsenberg-Georgenthal. seit 6. Januar 1941. Persönlich haf- À 6111 Brinfmann & Co. %achf, Lorgatale verw. Gieße geb. iegand Handelsregistereintragungen und Wohnungsverwaltung dem Grund- dorf t C IANE mit Zigarren, Are Eh u1, b. R Se A RL daß fie G IOe E Vie Al O Srib Na Gb Budbrela ¡VeON: | Iönigshütte. 43906] “ags C e Sobann N P Es n A de C Is ciäs atte, H E Ls: e 218 dne has M adi ira V'Beshäfwwinbaber ist Julius Sgön- | berbütte ¿L G, m, d G, am 38, Januar s "F uchdructerei, ro-: V 5 en, : ,„ Nreseld, tetallwaren - Großyandlung, 3 Ls L eno | : P weit, rwaltun | L O Lis Sue bedarf, Dirschau. Alleiniger Jnhaber Amtsgericht Königshütte, O. S,, Bua Kausmann Kreseld-Fisheln. | Nonnenstraße 32) Die persönlich haf- ietsh, sind aus der Gesellshaft aus-| 4 717 Wildeiie Grei; Ulm Sia r 1 M bis zur Veräußerung e Suberaer E P e A nah $ L rituosen E Ce Le E Friy Raschke, Buchdru>ereibesiger, Rerligeena C A6 August : H.-R U a êre e M Käthe Lindau geschieden. (Bleichstraße 24). Fnhaber: Wilhelm erfordert wird. Walldorf (Herstellung von Batten der Verobbuina a 188/1941 Li C , 4 . N. 1 N, - j ; E ——— > Sor E i 7 d S , 4 ; B Es » Breslau (Kaiserstr. 67). Der Handels- etr Hit ben 29 Va Botek und Söhne Ledertreibriemen: | feld. Paul Kauten, Krefeld, ist E ge E „Fami Thal, Thür. {43970] Schrem, Handelsvertreter und Handels- | weimar. [43976] | Hirshstraße 1). / _ |(RGBl. 1 S. 104) aufgelöst und nah vertreter Albert Dulih in Breslau ist hau, den 29. Januar 1942. fabrik und technische Lederartikel. | Einzelprokurist Ce ÊLS, die Screibtueise Handelsregister makler in Ulm. Amtsgericht Weimar, 24. Jan. 1942.| Geschäftsinhaber ist Julius Schön- |$ 6 der IT. Anordnung zur Durchfüh- in da3 Geschäft als persönlich z aften- Das Amtsgericht. Die Firma ist geändert in August ¿erp L E P80 G G A CtOGen, ror: Amtsgericht Thal (Thüringen), Veränderungen: H-R. B IV 52 Firma ‘Thür. Ge- | berger, Kaufmann, Ehefrau, Kätchen rung der Verordnung vom 24. 7. 1941 der Gesellschafter eingetreten. fen Dülmen. 4A Boytek und Sohn Ledertreibriemen: | Krems, Donau. [43915] | gungsring Leipzig Gesellschaft mit den 28. Januar 1942. A 674 Dêcar Friz, Beltfedern- meinnützige Heimstätte Aktien-Ge- | geborene Boh, Walldorf. (RGBVI. I S. 452) gelöscht. Handelsgesellschaft. Die Gesell [44077] | ¿brik und ted Led f Ln P ; fabrik, Ulm (Yorkstraße 1). Die | sellshaft Weimar in Weimar Amtsgzriht Ballenstedt. di 1, Salina 1942 begon,» | oiitdg ce SIZOAO, E -epuo: [in Mbnigébitie, Lur Berieiung fi 1 Mkitógezidt frems (Donald. | ete an I N L JOR 4 171 Betiy Mostopp, Nuhla | Firma lautet fortan: Oscar Friz, | Durch Beshluß der Hauptversamm. | WiltzeImshavon. [43982]

A 16 252 Walther Lindner, Bres- | Vei der unter Nr. 117 des ‘Sardela: jegt jeder. Gesellshafter allein berehtigt. | Abt, ö. Krems, am 14; Fanuar 1942. durch Beschluß der Gesellschafter R Gebieten und Wäschespezialgeschäft, L Ube Wre CeLet MeieUthäN lung vom 21, Oktober 1941 ist das A Handelsregifter Blankenburg, Harz. [43991] sau (Großhandel in Mineralölen | registers A eingetragenen Firma Alfred m Neueintragung: 17. Dezember 1941 um 700 000,— H.A bere Lindenstr. 23). Kaufmann Hein- | (m (Magirus straße 46). Die Haupt. Grundkapital um eine auf drei Mil- mtsgericht Wilhelmshaven. Die Verbrauchergenossenshaft Blan- u 6 Ra Cat e ge Horstmann in Dülmen ist heute ein- On E, ift [44085] ea a 1/116 A di auf 1000 000,— RAÆ erhöht worden. lg eee Gesells la u E ét fatintiune d 98 12 1041 Fat i A A Gens A be H-R. B M. 42: Firma ees s S., L G m. b. ; S, Pie

r. 12». Neue Jnhaberin ist die ver- | getragen: Die Firma is erloschen Hanvelsregister. einer (Krems, Mittergries 13), Der Gesellschaftsvertrag ist dur<h den x ender Gesellshafter in das Ge- | 1 orz Ed | F E S : enburg (Harz) gilt mit Abkauf de witwet : Sa fLas d an N S : i / A E “Umwandlung der Vorzugsaktien im | den. Weinkellerei des Jadeklubs GmbH., os E Ruppelt in Bres mer Se “S bit Die Mina Lud G E E E S ao E En esellschaft seit L Januar 1 | Nennbetrag von 850000 N. in | Die Erhöhung ist durchgeführt, Wilhelmshaven. E O J Nr. 16 881 Gustav Naschke, Bres- | Gardele a rbalBbéaikes {44078] Lr Ta aue J. Bush & |li{rems, Donau. [43916] C —— B gas e Terbetita pi 4 Als nicht eingetragen wird veröffent- U IE Z N Mng Blankenburg, den 20. Januar 1942. d l N R / 2 : j 2 | j ' iht: ertretungsbefugnis ist geändert. a 3geri S eise Bar K nen ena Amtsgericht Gardelegen, Be L o: Amtsgericht Rees (Dónes. C de [43920] î Ehors bi Balibirie os hd Sazung in $ 4 (Einteilung des Grund- “Auf die Ra ind 20 Ak- |Die Gese hatt wird vertreten dur (s eit hs l haftende Gesellschafter sind eingetreten den 26. Januar 1942. Amtsgericht. Abt, 6. Krems, am 28, Fanuar 1942. Amtsgericht Leitmerit. \ Bei N igs F Mb Kieser- fapitals), $ 6 (Aktienart), Z 10 (Auf- | tien zu je 50 000 N. zum Nennbetrag | ihre Geschäftsführer. Zst nur ein Ge- L [43992] die Kaufleute Curt Riemer und Wolf Veräuderung: Veränderung: 30. Oktober 1941 s | x, Le Cher: | sihtsratsbildung), $ 15 (Vorstands- | ausgegeben worden : schäftsführer bestellt, soll dieser allein | Frankfurt, Main. L Urbat, beide in Breslau. Off A Nr. 275 Firma Bernhard Mar: | Kolberg. [43907] -R. B 1/48 Brüder Eisert Aktien: Ae dez ti / ling Betonstrafienbau in Hansestadt | geschäfte), $ 16 (Vergütung des Auf- E N zur Vertretung berechtigt sein. Sind | Veröffentlihung aus. dem Genossen- delsgesells<aft. Die Gesellschaft hat am | ardt, Landesproduktengroßhand- Handelsregister esellschaft Heidenreichstein, Zweig- | 7 H.-R. B 65 Ausfi l | Hamburg, Pweigniederlassung Thorn. | sichtsrats) und $ 2 (Verteilung des | we1s, Oberdonan. [43978] | mehrere Geschäftsführer bestellt, so sind Menne 1 Lr Io e IVOIE Yar an Tuma, Biele. Amtsgericht Kolberg, 26. Jan. 1942, | Ke ú be ta Min rel E ül Seeger Mptel 5 Dem Willi Treff, Hamburg, ist Ein- | Reingewinns). Das Grundkapital von | Handelsregister Amtsgericht Wels, | jeweils zwei Geschäftsführer und zwar | 41 Gn.-R. 194. Frankfurter Brau- -ÑT 17 761 fat Siebenhaar | Das Geschäft nebst Firma ist auf den| A 621 Firma Hans Obst, Jnhaber Moi ung ilt Vie Bes lusses der Dee aaa be Aas Laattoors i ge LTORvE erteilt. ; 1,5 Millionen is nun eingeteilt in den 28. Januar 1942. Fr nur emeinsam vertretungsberectigt. | haus eingetragene Genossenschaft mit Schuhwarengroßhandel, Breslau | Kaufmann Bernhard Marquardt in | Hugo Obst ‘in E, ie Firma | Hauptversammlung vom 19. September | den Aktien gegen Aktien, die auf ie Eintragung im Handelsregister | 2100 Stammaktien zu je 100 und Veränderung: Sind Prokuristen bestellt, so ist ein Ge- | beshränkter Haftpflicht, Frankfurt am (Antonienstr. 2/4, Die Firma is ge- | Mieste übergegangen. ist geändert in „Hans Obft, Jnhabe- | 1941 im $ 1 (Aenderung des Firmen- | Reichsmark lauten,‘ ist durchgeführt des Gerichts der Hauptniederlassung | 1290 Stammaktien zu je 1000 N.A, die| H-R, B 34 Welser Lokalbahn | schäftsführer und ein Prokurist ge- | Main. ¿ c ändert in: „Siwa Schuhgroßhandel ————— rin Gertrud Obst, Kolberg“, wortlautes) geändert und lautet: „Ost- 11: Novahbay T9041 t: Hamburg ist erfolgt und in Nr. 300 | alle auf den Jnhaber lauten. Aktien-Gesellschaft. Mit Beschluß | meinsam zur Vertretung der Firma | Durch Beschluß der Generalversamm- Breslau Snh. Walther Sieben: | Gelsenkirchen. [44079] T märkische Metall- nd Lederwaren: | 7 H.-R. B 83 „BVituma““ Vergbaus a R L O “aid am der Hauptversammlung vom 12. Fa- | berehtigt. , lung vom a lge Pas A Wie haar.“ Handelsregister Konitz. e [43908] | fabrifs Aktiengesellschast.“ und chemische“ Jndustrie-Aktien- Thorn, den 27 Janna 1942 Vietz. [43978] | nuar 1942 wurde a) das Grundkapital | Zeitz. {43983] d a is hat

E Amtsgericht Gelsenkirchen. H-R, B 30. Jn das f he Handels- | Tag der Eintragung: 28. Jan, 1942. | gesellschaft, Aussig. ' Amts E . Amtsgericht Viet, Oftb., mit 1037940 NAÆ festgesest (Um- | Handelsregister Amtsgericht Zeit. Pte Jeßt: G An enscGaît A R PBresIau. [44072] Veränderung: rigister Abt. B Nr. 30 ist eute bei der | Die Bekanntmachung dieser Eintra-| Die Sagung ist im $ 15 Abs. 2 ge- i g j den 30. Fanuar 1942. stellung); b) die Satzung 1m $ 5 Beit, den 29, Fanuar 1942. B K clit Is [Q Handelsregifter Am 28. Januax 1942: A 2346 Fa. Rate „Lupinus““, G. m. b, H. in | gung für die Zweigniederlassung wird | ändert. H.-R. A 494 F. Seekel & Sohn, | (Grundkapital) geändert; c) in den Veränderung: [Yxantter O a Matouaiiions V di Amtsgericht Breslau. Ï Fama pen E und dro U Du Be, ae durch das Amtsgericht Wien erfolgen. 3. Oktober 1941. Tostedt. Sdedeirimiül [43788] | Vie. Die Firma ist erloschen. Mde D die Ce A ger Offene gs n A Al ev, jagt Ver Beictes g rat 48 t. 63. Breslau, den 28. Januar 1942. andlung, Gelsenkirchen. ¿ : f —_—— 7 H.-R. A 366 E. Luft, Tetschen. E N rien; te Auslojung un wi>- ene Handel3gesellshaft, Zeiß. Die R T / u Veränderung: : Das Geschäft nebst E ist dure l eschräntter Bettag gesellshast mit | x andsberg, Warthe. [44086] ; Dem Felix Bartha, Sandau, ist Ge- Améógepicht Tosteds, A O A Ri A lung der Aktiengesel E fi Dire \GelensGat i aufgelost Le Mauife [E I O aan 0A 534 Georgi « Bartsch Koms- | Erbgang auf die Witwe Mathilde Ran . andelsregister amtprokura erteilt. r vertritt ge- M. : lingen Warzwald. ung vom 1. 1. be en. as | mann ul Derpsh in Zeit ist nun- | F mas V manditgesellschaft, Bed stan 26: eben- | geb. Rieke übergegangen. 2: Durh Gesellshafterbeshluß vom atimitaiidt DOLea (Warthe). | meinsam mit einem anderen Pro- A H.-R. A 163 Kieswerk Otterberg | | Handelsregister. bisherige Vorstand3mitglied Dr. Anton | mehr Alleininhaber. Brau- und Getränkeindustrie, N us hufener Str. 77/81). Die Zweignieder- A D 29. November 1941 ist das Stamm- Landsberg (Warthe), 27. Januar 1942. | kuristen. 4 Karl Nolte « Co., Otter, Eintrag B Band 3 Nv. 3 Kienzle | Moriz, Stadtoberverwaltungsrat in a E Bea nno an A at A assung Stettin firmiert fortan: „Ge- | Gumbinnen. [44080] fapital auf 232000 N. umgestellt. Veränderung: Diè gleihe Eintragung für die | Der kaufmännishen Angestellten | Apparate AG., Villingen i. Schw. | Wels, und Ministerialrat d. R. Adolf | Zenlenroda. {43984] H A Lab leh det n g orgi «& Barth K.G. Zweignieder- Aatrt8gericht Gumbinnen A Diplomin enieur Wilhelm Jansa| 4 1134 B. Bendix «& Co. zu Lands- | Zweigniederlassung Sandau wird im räulein Maria athilde Theodora | Durh Beschluß der Hauptversammlung Gruedl, Wien, 40, Ungargasse 45/47, Handelsregifter E aa “Mitali G \ enoffen lafsung Stettin.“ Dem Handlungs- den 29. Januar 1942. - , is Mi mehr E Es berg (Warthe) (Speditions-Kraftver- | Handelsregister des Amtsgerihtes in / öffer in Hamburg-Wilhelmsburg ist | vom 14. 11. 1941 wurde die Erhöhung | sind zu Abwi>lern bestellt. Anrtsgericht Zeulenroda. welche E, 1g laffen Er bevollmächtigten Walter aier in Löschung: dep “BeselriGestovertedges beit eon, und „M ELETAMOPDEg Bl Ger- | Böhm. Leipa erfolgen. 4 ingelprokuva erteilt. R S ¿N Je A g Ernst, Des Posse ist ni<t mehr Zeulenroda, den 28. Fanuar 1942. ce A Een Sanuár 1942 in ist î ig- irm l s traß 16): Di iùúma ijt geän- E 2 mee ezr deläeeeäbes ossen dur usgabe von Vorstandsmitglied. ; eránde : E U L E nicderlassung Stettin -Gesameprokua | Gumbinnen, Die Firma if erloschen | N72 Fnd L den 20, Januar 1942, | dert in: Ernst W. Nose, (Len greginer O} Tramm 48789] Namensaltien zu je 700 A zum Die Gesellshaft wird dur gwei Ab-| H-N, A 298 Martin Kallbach, ib dit ads derart erteilt, d it ei - A / g ; : ; Ï urse von 2. Die Kapitalerhöhung ] wi>ler vertreten. Die Firma lautet fortan: Kunst- ü i fieilten de Get micbatafE déffen Hoi (44082) Das Amtsgericht. Laon Mad bai Ten Anmtbgortes Sd a rb Jan. 1942, 4 r I e. u ist durchgeführt. L 1, O beiden ist selbständig ver- móbel - Handelsvertretung Martin iti Eat s A <afstsregister [48998] ; : 2 L? S TEAGG: ASE E E TOO i \ : / ein, den 29. Fanuar Î illi i, w., 28. Fanuar 2. | tretung8befugt. di . Thür., Juh. i: P O N D D Handelsregister, Korbach e Korbagy, (299) Amtsgeri@t Lauenstein (Saths.), vet 210 Oófar Otto, Gartenbau: E gien Eer un T A nicht eingetragen wird bekannt- Marie @ Rudolf “elbe Des Amisgerltt Zöbenbüren, 29. 1 1048, gur Vertretung befugt ist. | S.-R, A Nr. 152 Metallwaren: | Jn das Handelsregister A Nr, 161 Ao jet: Oskar Otto, Gartenbaubetrieb i ütt a AuAes BaUiirevaU e, A 51 | *Snfol ionen 2 Mart DLLICO il e” | orbsabgen: | : S i L 9 . , | : : f e Alsre 4 j u ï SFnfol b Absatzgenossenschafst, Hopsten, e. G. m. C fabrik Hechingen Menrad «& Co,, Firma J. V. Neuhaus, Korbach, ist Neueintragung Liegnitz, Kommanditgesellschaft. Dis : N Gi CeAS a S Eee , Waldbröl. L {48975] a: e R 17 299 voll Dane, 1, Marie Margarete verw. b. H. Durch Beschluß der Generalver- Kommanditgesellschast, Hechingen e 24 h / B 9 Nobert Sputh Gejellschaft mit Gefell : $ . uhhaltungs Jn das hiesige Handelsregister gezahlten, auf den aber lauten- | Kallbah geb. Leonhardt in Zeulenroda, |! o ¿r Breslau. | [44073] Fabrikant Josef Dehner in Gubas, h 30, tat 1942 folgendes einge- | beschränkter Haftung mit dem Sig in | Gesellschaft hat 0 1. Juli 1941 be- vorstand und Kaufmann Fran Oehling | Abt. A ist unter Nr. 183 heute folgen- | den Aftien zum Nennwerte von je |2. Handelsvertreter Rudolf Kallbach | sammlung vom 20. 9 ovember 1938 ist Handelsregister burg is als weiterer persönli haften- R Gas Qn Elisabet : Glashütte (Sachs). i D altet A A er M und dem Kaufmann Georg Gnan, | des eingetragen wordèn: Firma Hein- | 60 $ = 40 NAÆ zerfällt das E in Zeulenroda führen testamentarischer | ein neues Statut e Db g “A Amtsgericht Breslau. er - Gulellbaee it die GesGaii Séirid hefrau Elisabeth Henri geb. Gegenstand des Unternehmens: Die S G Der Es nereibesiver Oskar beide in Hammerau, N N p tura ri<h Vorländer in Waldbröl, Offene | kapital nunmehr in 51897 Aktien zum | Bestimmung zufolge das Handelsge- | genstand des Unternehmens ist: 1, Der e den 28. Fanuar 1942. éingetvèten, Dia Ficina, ft aeindert (f Ba verwitwete a in Kor- Fortführung des bisher unter der Firma E L s sind drei Komman=- in der Weise erteilt, daß ste beide ge- | Handelsgesellschaft mit dem Siy in} Nennwerte von je 20 N.A. schäft als offene Handelsgesellschaft fort. gemeinschaftlihe Einkauf von Ver- eueintragung: sie lautet jest: eia Le 19 ist aus der Gesellschaft mit dem | Robert Sputh in Dresden betriebenen itisten vorhanden. Y meinschaftli<h die Firma vertreten | Waldbröl. Gesellschafter sind Kaufmann Die Gesellschaft hat am 10, November | brauchsstoffen und Gegenständen des Abe, 2. L A Paus Vartholy- Sechingen R, A E Soi O T o E ihre Geschäfts, insbesondere die Herstellung Liegnitz, C S #44089] j können. Cs Vorländer in Waldbröl und aben balöreniti [48979] | 1941 begonnen. L Gean “1 Aer maus, Breslau (Handelsvertretunaen S t 7 (YEU, sowie der Vertrieb von Pappen, Bier-| “S Handelsregister | ———— aufmann Hermann Propa<h in - Handelsregifter gemeinschaftliche Verkau at - in Tabakwaren, Körnerstr. 43). Fn- manditgesellschaft, Hechingen. E glasunterseßern und verwandten Er- i 8 Waldbröl. Feder Gesellshafter ist Amtsgericht Werdau (Sachs) Znaim-. [43204] | schaftlicher Erzeugnisse. V , -| Hechingen, den 2. Februar 1942. ; c nt r erin Amtsgericht Liegnitz, 30. Jan. 1942. Traunstein. [43790] N [ 3 g f S | E M nte: (ermine, Korneuvur [Alma Spalte: Feusmanm | 4 261 Brin nbi ein Elite. (aft Lal anf L’ Manier M M e Verdpdeenng: cines Einzelten sms: (xcomesber N l

Breslau, den 28. Januar 1942. r Abt, 5, am 22. Fanuar 1942, Bernhard Christ Brobbei Vesellshaft | ¿2,141 Haad, Komnanditgefell, T Er raumsein, nien / B 3 Fahrzeugbau Schumann, Ge- | Eingetragen wurde in das Register Bekanntmactung.

a uvetiitea? Heidelberg. [44083] Neueintragung: ; ; ' Sf : [ | schaft, Liegnit. Ein Kommanditist vaunstein, den 29, Januar 1942, |9 5 ll i N ; H.-R. A im 1386 Firm -R. 66 das G -

4 14 (22 MRuler & Saciare, Veeé Handelsregister H.-R. A 304 Firma Josef Nadercr | aften it ati Povembes 1941 | i aus der Gesellschaft ausgeschieden, Ren ag) MORGLO,, ben 29 Jana 0 O m Pettars | Maurer, Sig Kirshfetd-Oft NE 18° |sgaftsregister ist bei der unter Nr 66

Seiffert, Bres- : i M, A S0 L aftsvertrag ist am 14. November » : ei r / i Amtsgericht. . ULV apitalberi<hti- l 18 D-L r. 12. ||QastSregt et DET “L L, D

lau (Buh- und Kunsthandlung, Ritter- ild P ai H a9 4: FOW r T N abgeschlossen worden. Sind mehrere Ge- | “n neuer eingetreten. | Sinblitnd aues I n gungsbeshluß der Gesellschafterver- Betriebsgegenstand: Weingroßhandel | eingetragenen Genossenschaft Elektrizi-

i 4 in: : * ; U .| TOGftsfi ift f r fl è í L E 077 T d Wein até-* . V,

p üller n Seiftere E A j A Lts a e T rder Niederlassung: Maissau. N | befugt, die Gesellschaft V eb U O. R) / E Sun Gbr aur aa A Handelsregister its bas Starnlapital R o Bu ee ean Maurer, Weingroß- L "9. n Eee Rue lgen Kunsthandlung.“ Neue persönli SilberwarengelHät Sillensiraße 7a). M Urefuva: Dose P s, weit nicht bei der Bestellung etwas Amtsgericht Limbach, Sa.,, Y Lagerhausbesitzer 2 Wasserburg S Jun Amtsgericht Weida, 27. Jan. 1942. | erhöht worden. Der $ 3 des Gesell- | händler, _Kirschfeld-Ost 12, Firma- des eingetragen worden: u

haftende Gesellschafter sind die Witwe Offene Handels esellschaft. Gesellschafter | in Maissau ist Elprotuya ise \Gegenteiliges bestimmt wird. Als nicht den 30. Januar 1942, s Veränderung: ; ogs wurde entsprehend ab- Fs: Lene Niederschrift LULO N O Ar,

Charlotte Herder geb. Willmann, und ind Elisabeth Burger Witwe, geb. Ru- «j eingetragen wird no<h veröffentliht:| A4 3 Carl S erf, Limbach. Jo- : Trat R ‘n48791 B 53 Otto & Albrecht Dix, Ak- geandert. E des Ftrmentivortlautes dur< den samm ung bom i; Heuer, v4l ll

die Verlegerfrau Elisabeth Herder- | f,x und Babara Zürrlein Witive, geb A Der Gesellshafter Bernhard Christ, | hannes Haase, Chemniy, Einzelpro- ein- ; [43791] tiengesellschaft in Weida. Die [43980] Firmeninhaber. ein neues Statut errichtet. Die Firma

Dorneich geb. Herder, beide in Frei- Nufer: beide in Séidelbera, Jede Be: Korneuburg. [43911] Kaufmann, Dresden, hat das bisher | furist. Eingetr. 21. 1. 1942. s i Handel®registèr Sazung ist entsprehend der Kapital- | wesermünde-G j Znaim, den 19. Januar 1942. und der Gegenstand des Unternehmens

burg i. Br. Offene Handelsgesellschaft. Ui E 9. Amtsgericht Korneuburg, von ihm unter der Firma Robert Sputh Amtsgericht Traunstein. berihtigung dur< Beschluß des Auf- eestemünde, Das Amtsgericht. Abt. 6. sind geändert.

Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1941 GesUldet mtd t Die Gesell aft Abt, R as M Danuar 1942, in Dresden beten A Mil Tlabeh. achen (43922] A A Januar 1942. sihtêrats n Vorstands vom 1. No- Amts ctaAs U unde E Die Firma lautet jebt: Elektrizitäts-

a: eintragung: tiven un! ssiven im festgeseßten P E E ; ntrag: ; ; tat. Ô im. 5 Maschi e t, einge-

ego neo den 28. F 1942 hat am 1. Fanuar 1942 begonnen. H.-R. A 4/VII1 Firma Städtisches | Werte von 91 E in Ce Handelsregister Ÿ A 73 Firma “Josef Scherers genten ToSl fit F) (PRJE Una Wels „_ Geestemünde. Ae n bei einer E A Go e iBEN VA Losiiräntiee restau, Den 29. „(anuar . Erloschen: A; E , Amtsgericht Limbach, Sa., 4 W F ¡F | lung des Grundkapitals) geändert. Wesermünde-G., 30. Januar 1942 ‘Ung L ° gene: E Ade)

Erloschen: H.-R. A Nr. 852 Firma Theodor iegelwerk Holla runn, Pachtung [ait eingebraht. Bekanntmachungen den 30. Januar 1942. 4 ’we. Inh. Notburga Scherer“, A Veränderung: Aitars Im Register H.-R. A Lundenburg 87 | Haftpflicht, Jädi>kendorf, Krs. Königs-

A 14341 Robert Kalinke, Breslau | Gsatting Heibelberg. : es Viela. Niederlassung Holla? | der Gesellschaft erfolgen dur< den Deut- Erloschen: : / A S naitsee, Obb. Jnhaberin: | weimar. : [438796] | A 1111 Geestemünde, Fis<hmehl- wurde bei der Firma Al, Havslicek, | berg/Nm. 4

S er: e: Geh : “Wemeniiiaber Otto Biela in $olla shen Reichsanzeiger. A 68 Alfred Käßner, Oberfrohna. B Sthnaie Me de dd Kaufmannswitwe in Handelsregister fabrik Lülli<h & Co. Kommandit- O ee I Ordens, Wene May Raa 2 U L

A 15 437 Leinen- un a¡<hehaus i E E, i; HOSRT E E Die Firma ist erloshen. Eingetr. S Amtsgericht Weimar, 14. . 1942. münde-F. : , j derung etngetragen: i ist der Bezug, die Benußung und Ver-

gei König, Breslau (Rosenthaler | Of. g ndotoregifier 220081 /brunn ifi Pachter Leer A E T ana rae] | an S Hin Hausbaugesell | em Hanns Rolf Lütti Welte: | gene iniclhe ° Uer ree | una u Urin cas

a 4 ; . e E . j i 5 d ,: Z : : v2 î DC e 0 even elo 9 C [ C ot

p o A Amtsgericht Hof, 2. Februar 1942. |Korneuburg. [43912] | Jn das Handelsregister A Nr. 929, Limbach, Sachsen. [43928] : Handelsregister a n Ta E SNAEES E ist, e Pro, Die Ge- | Neuer ieiiendabec Marie vie E iavuartclundincaes sowie gemein-

Vircoitlau [44074] B 1/17 „Gemeinschaftswerk - Ver- Amtsgericht Korneuburg, * |Gerhard Wilts, Speditionsgesell- Handelsregister Amtsgericht Traunstein. Durch Beschluß dée Geésellschafterver- amtprokura ist damit erloschen. G [Ga liNeau, Unter Themenau, Konrad- | shaftlihe Anlage, Unterhaltung und

P Gandelöréaisæ For gun geeta Marktredwit, G. am. Abt. 5, den 22. Januar 1942, schaft, Leer, ist folgendes eingetragen: Amtsgericht Limbach, Sa., Traunstein, den 29. Januar 1942. sammlung vom 25. November 1941 ift | Wie | Henlein-Straße 198. Firmazeihnung: | Betrieb von landwirtschaftlihen -Ma- Amtsgericht Breslau. - H.“ in Murk éredwit¿.Ge).-Prokura Neueintragung: / Der Kaufmann Bernhard Wilts in den 30. Januar 1942, : Neueintrag: 8 2 der Saunna geändert worden; auf Amts eriht Wien, Abt gel Eigenhändige Niederschrift des Firmen- | schinen und Geräten.

Abt. 62. Breslau, den 28. Januar 1942 e einem Fe A Ln oder einem| H.-R. A 3/VII11 Firma Karl Kriech- | Leer ist mit dem 1. Oktober 1941 aus Veränderung: A 131 Firma „Rupert Erber“, den Beschluß wird Bezug genommen a 6 On 1949 N wortlautes dur< den Firmeninhaber. | Königsberg, Nm., 23. Dezember 1941.

. 04, Meualtitenzua: . pas rex P20 es ten besißt Josef Schlü-| baum (Freier Handel mit Maschinen | der Gesellschaft ausgeschieden. Die| A 89 Arthur Haustein, Ober- j Sig: Bad Reichenhall, Getreidegasse 6. Gegenstand dés Unternehmens ist: L Lan, Ses Znaim, den 19. Fanuar 1942. Das Amtsgericht.

B 3228 Kleinwoh ‘b Ge- er in Lobenstein. und Maschinenbestandteilen, Kraftfahr- | Kaufleute Georg Wilts, Leer, und Ger- |frohna. Ottomar Rostroh, Ober- Jnhaber: Rupert Erber, Kaufmann in | 1 Die Uebernal Bauarbeiten | A 10 A NTA Das Amtsgericht. Abt. 6. j S einwohnungsbau zeugmechanikergewerbe, Mechanikerge- | hard Wilts, Leer, sind in die Gesell- frohna, Einzelprokurvist Bad Reichenhall. . le Uebernahme von Bauarbeiten, 913 Travnik «& Co., vor- Leéitmeritz. [43995] Pein ttute Me ta mit Ae Kiel. [43904] | weróe, Herstellung von Anlagen zur [hast als versbnti@ bafiende Geell: , ¡ : oe eing O me UUE Prchal, Wien (XX., | Znaim. [43206] Genossenschaftsregister Me o Gettrkand ves U Br Handelsregister Amtsgericht Kiel. | Leitang von Elektrizität zu Zween der Haster eingetreten. Limbach, Sachsen. [43924] 4 Treuburg. [43798] eer fo s A6 a U me or eira E Ee u neuen Eintragung der Firmá Amtsgericht Leitmeriß. helmens on B N Me Bo a T Beleuchtung, der Krastlbertiragung und Leer, den 23. Januar 1942, Handelsregister 4 Jm Handelsregister A ist unter | einsayes in zeitlicher leGnisther urid l Sándels esellscha iu C , eines Einzelkaufmannes: Aenderung: treuung von Kleinwohnungen im eige-| A 1247 Ebuard Kähdin Bau- M n A On Das Amtsgericht. ; Amtsgericht Limbach, Sa., E An 482 als neue Firma eingetra en: stärkemäßiger Hinsicht im Namen undùd Gesellschafter: f Cat Kauf- R Vi L igs E E LN EN IOS, u de i S de Vemgsnzl ate fene glle hut Kasdia “a |Peirlen b 21] folaen 19° ‘ne: /GenbalSteeiner 0maogerie cu | 4 199 G Bette I Een ete Werten ‘der qu igen Norm | bese in Mienen ® Zemliéfa, Prionts,| Fensi Wieder, 1g Wolseamig N, D: (dutien- Vertouss, Genofei ast. te 3 - | haber: Archite uard Kähding in | Zentralen und auf Anlagen mit einer | Handelsregister Amtsgericht Leipzig. | A 163 E. F. Poser Na<Hf., Lim Jnhaber: Kaufm lius Lyhs i a Ps Geb R Betriebsgegenstand: Gemischtwaren- | gistrierte Genossenschaft mit beschränk- verordnung und in den Ausführungs- | Kiel Spannung von höchstens 300 Volt Leipzi F E ee L : ann Julius Lyhs in | und Gefahr. 2. Kaufmännische, finan- Veränderungen: i g u 1 i; s . ; i g, 2. Februar 1942. bach. Das Handelsgeschäft ist mit dem Treuburg. ; ; Abi C D L handel. ter Haftung in Tetschen“, Tetschen. bestimmungen bezeichneten, Geschäste . Veränderungen: Wechselstrom und 600 Volt Gleichstrom zeränderungen: Recht zur Fortführung Vat 14 Said aber Traubürg, den 21. Januar 1942. Lee e tenishe Organisation von | A 10914 Julius Weissert (Wien, Znhaber: Ernst Wieder, Kaufmann, De Beschluß T ao. Poliver- - betreiben. Das Stammkapital beträgt |. A 3181 L, Arp & Sohn, Kiel | sowie mit Ausshluß der Jnstallation | Abt. 116. B 332 Allgemeine Deutsche | unter Aus\<luß der Uebernahme der Amtsgericht Grphhaustelten, 2 Die Uebernahme | VI11/69, Es Straße 58, Gas- | Wolframig 46. Firmazeihnung des | sammlung vom 17. August 1940 wurde O eihsmark. Geschäftsführer | (Kirhhofallee 68). Der Kaufmann | von Moteren mit einer Leistung von | Credit-Anstalt (C 1, Brühl 75—77). | Verbindlichkeiten der bisherigen Jn- vel von faufmännisHen und tehnishen Ar- | und Wasserleitungs-Fnstallation sowie | Fnhabers: Eigenhändige Nieder schri die Umwandlung der Geschäftsanteile ist Kaufmann Otto Keuthe in Erkner | Wilhelm Bauer in Kiel-Russee is als | mehr als 1 P98). - Niederlassung: Prokurist unter Beschränkung auf den | haber, an den Baumeister Willy Bau- T A N beiten U eeistungen für die einge- | eleftrotenishes Gewêrbe). Ausge- | des Firmenwortlautes durh den [in die neue Währung vorgenommen bei Berlin. Der Gesell A OLerirag persönlich haftender Gesellschafter in das | Hollabrunn. Betrieb der Zweigniederlassung Anna- | männ in Limbach, Sa., verpachtet wor- Br W [43971 Faun Betriebe. 4, Treuhänderische | schieden der Gesellshafter Julius | Firmeninhaber. Der Geschäftsanteil beträgt nunmehr ist am 9. Februar 1927 festgestellt und | Handelsgeschäft eingetreten. Derselbe ist irmainhaber: Karl Kriehbaum in | berg: Max Kunze, Annaberg. Er darf | den. Eingetr. 27. 1 1942 nhaber der im Handelsregister âtigkeit bei der Vorbereitung und M iee Eingetveten als Gesellshafter: | Znaim, den 19. Januar 1942. 129 R.A. wiederholt, zuleßt am 17. Mai 19838, | von der Vertretungsbefugnis der Ge- | Hollabrunn. bie Geselliconfe dae (4 DemetiBaie j Singetr, 27. 1. i; unter Nr. 446 eingetragenen Firma | Durhführung von Bauvorhaben im | Dipl.-Fng. Gustav Weissert, Wien Das Amtsgericht. Abt. 6 Gelös t wird d i ea ur< Beschluß der Gesell- | sellshaft ausgeschlossen: Es ind zwei Citi ti mit einem Vorstandsmitgliede oder Limbach Sachsen [43925] Ag Mes Leinenhaus Gustav | Auftrage der Bauherrn. 5. Die Be-| A 3759 Oftmärkische Spiegel- und E E glied Derrid, “Sérug, geltandatiit- shafterversammlung vom 5. Juni 1941 | Kommanditisten eingetreten. Komman- | Krappitz. ¿ [43913] | einem anderen für die Zweignieder- E Handelsregifter Sen Treuburg, ist der Kausmann | schaffung von Baumaschinen und Bau- | Flachglas8grof-handlung Theodor | Zschopau. [43986] | Eingetragen wird “als Vorstands- ist der Siß der Gesellshaft von Berlin | ditgesellshaft. Die Gesellschaft hat am Bekanntmachung. lassung Annaberg zeihnungsberechtigten Amtsger\<t Limbach, Sa 0 Naumann in Treuburg. gerät und deren Ueberlassung an die | Weinrauch (Wien, VI., Rahlgasse 5). Handelsregifter mitglied Josef Spiller aus Hannsdor| nah Breslau verlegt und dementspre- | 1. Januar 1942 begonnen. Dem Kauf- | Amtsgericht Krappitz, 29. Jan, 1942. | Prokuristen vertreten. Die gleiche Ein- dén 0. Nantes. U Treuburg, den 27. Januar 1942. eingesegten Handwerksbetriebe. 6 a) Der | Die Prokura des Hans Weigensamer | Amtsgericht Zschopau, 31. Zan. 1942. | Durch Beschluß de Voll ae E $ 1 des Gesellshaftsvertrages | mann Wilhelm Bauer in Kiel-Russee ist | Jn unser Handelsregister B ist heute | tragung erfolgt im Register des Amts- Veränderung: s AmisgeriGt, Erwerb von Grundbesiz, die Auf-| ist erloschen. Veränderung: [lung vom 21. Juli 1001 Quedos dio (Siß der Gesellshaft) sowie ferner $ 19 | Prokura erteilt, unter Nr. 20 die Firma „Wohnungs: |gerihts Annaberg für die dort unter| A 379 Deutsche Haserl-Hoserl-Ge- [hließung von Gelände, die Ueber-| A 7302 Carl Zappert's Söhne | A 16 Firma P. Bernhard Arnold, | $8 1, 2, 8, 10, 11, 18, 14, 16, 18, 19,

r anm O D II E T E n E Trg T C E Om area

E S E I N

e P L L L I