1942 / 32 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 07 Feb 1942 18:00:00 GMT) scan diff

Zentralhandel8regifterbeilage zum Reihs- und Staatsanzeiger Nr. 32 vom 7. Februar 1942. &. 4

És: ter

b

E E

S B f Ai E lw Northeim, Hann. [43944] Handelsregister

Amtsgericht Northeim/Hann., den 10. November 1941. Veränderung:

B 36 Zucerfabrik Nörten, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung in

Nörten-Hardenberg.

An Stelle des aus dem Vorstand aus- geschiedenen Bauern F. Scheidemann ist Hans Uibeleisen Reinsdorf, Krs. Göt-

tingen in den Vorstand gewählt.

Northeim, Hann. [43945]

Handelsregister Amtsgericht Northeim/Hann., den 20. Fanuar 1942. Neueintragung:

A 573 Firma Wilhelm Bobring in Northeim/Hann., Breite Str. 14 (Han- del mit Manufaktur- und Modewaren).

Nürnberg. [43946] Vekanntmachung. Handelsregister.

Neueintragungen:

A 3180 24, 1. 19422 Harry Auge «& Co., Ztwoeigniederlassung in Nürnberg (Großhandel L eb

Urz- und Galanteriewaren, Haushalt3arti- keln, Schreibwaren, Parfümerie- und anderen einshlägigen Artikeln, Adam- Klein-Straße 7). Siy der Gesell- haft in Sonneberg. Offene Han- delsgesellshaft. Die Gesellshaft hat am 1. August 1920 begonnen. Gesellschafter: Harry Auge, Kaufmann in Sonneberg, und Hermann Auge, Kaufmann in

und Jmport mit Spielwaren,

Nürnberg.

A 3181 27. 1, 19422 Paul Melzer „Meda“ in Nürnberg (Ingenieurbüro, Bauunternehmung und neuzeitliher Holzbau, Lorenzer- Hay 15). Geschäftsinhaber: Paul

elger, Oberingenieur in Darmstadt. Der Sig. der Firma war seither in

Darmstadt. Paul Melzer wurde als Jnhaber gelöscht. Hans Weidintger, Bau-

ingenieur, als Pächter. Die Firma ist

geandert in: Paul Melzer ,„Meda““‘,

ürnberg, Junh. Hans Weidinger.

Der Uebergang der im Betrieb des Ge-

shäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist beim pachhtweisen

Erwerb des Geschäfts durh Hans Wei- dinger ausgeschlossen. Dem Otto Matktke und der Gertrvd Melzer, beide in E ist Gesamtprokura je in Ge- meinschaft mit einem anderen Pro- kuristen erteilt. ;

B 451 28. 1. 1942 Veéreinigte Papierwerke Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Nürnberg (Siegfriedstraße 9/17). Gegenstand des

Unternehmens ist: A der “Fortbetrieb

des unter der Firma Vereinigte Papier- werke Aktiengesellshaft in Nürnberg bisher bestandenen Unternehmens; b) der Betrieb einer Fabrik zur Pa- piererzeugung und Weiterverarbsitung; c) der etrieb von Unternehmungen, die sih mit der Erzeugung und Ver- arbeitung gleiher und ähnliher Ar- tikel der Branche beschäftigen, sowie -die Ta an solchen. Stammkapital: 1 300 000 N. A. Geschäftsführer: Gustav Schickedanz, Kaufmann und Fabrik- direktor, und Daniel Kießling, Fabrik- direktor, beide in- Fürth (Bay.). Die } M ist dur<h Beshluß der Hauptverjammlung vom 29, Dezember 1941, ergänzt dur< Beschluß der Haupt- versammlung vom 27, Fanuar 1942 der Firma Vereinigte Papierwerke Aktiengesellshaft in Nürnberg durch Umivandlung dieser Aktiengesell\haft in die Vereinigte Papierwerke Gesellschaft mit beschränkter Haftung entstanden. Der Gesellschaftsvertrag ist errichtet am 29. Dezember 1941 mit Ergänzung vom 27. Fanuar .1942, Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so ist jeder Ge- haäftsführer allein zur Vertretung der O befugt. Die öffentlichen Bekanutmachungen der Gesellshaft er- folgen im Deutschen Reichsanzeiger. Vergl. H.-R. B 199. Veränderungen:

B 329 22, 1. 1942 SCüddeut- \ches Assekuranzbüro Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Nürn- berg (Rudolphstraße 29). Die Gesell-

sterversammlung vom 9. Dezember 1941 bes<loß eine Aenderung des $ 9, die Streichung des Absay 2 des $ 14 und die Einfügung der neuen 88 9a, 9b und 9c des Gesellschaftsvertrages na< Niederschrift.

B 148 24, 1. 1942 Betriebs8- gemeinschaft Kachlet-Franken Ge- sellshaft mit beschränkter Haftung in Nürnberg (Nunnenbe>straße 5). Generaldirektor Theobald Henftling ist dur< Tod als Geschäftsführer ausge- ieden. Als Geschäftsführer wurde bestellt Generaldirektor Paul Bayer in Nürnberg.

B 151 24. 1. 1942 Lederer- Vräu Aktiengesellschaft în Nürn- berg. Die Hauptversammlung vom 10. Fanuar 1942 beshloß eine Aende- rung der $8 14 Abs. 1 (Aufsihtsrats- vergütung) und 23 Ziff. 4 (Verteilung des Reingewinns betr.) der Saßung entspreGend der Niederschrift.

A 2336 826. 1. 1949 Willy Naumann Gardinen-Haus in Nürn- berg L traze 57), Johann Willy Naumann wurde als Fnhaber gelöscht. Nunmehriger Geschäfts- inhaber: Therese Naumann, Kauf- mannstvitwc in Nürnberg.

A 2178 826, 1, 1948 Georg Körner iu Nürnberg. Georg Körner wurde als JFnhaber gelösht, Nun-

hey n9/0IE: H F enen H Wr tert E

Geschäftsinhaber: Körner, Kaufmannswitwe, und Wolf- gong Korner, Diplomingenieur, beide E in Erbéngemein Die Einzelprokura des Wolfgang ner ist erloschen,

A 529 27, 1.

Gesellschaft i 600,— RA.

Opladen. Handelsregifter

Amtsgericht Opladen. Am 28. Fanuar 1942 bei der Ficma l Vergische Dampfziege- leien, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in f Gel atte s 214 der asterbeshluß vom ind die Sa Os Gegenstand des

eingeteilt in 3900 Aktien

Das Recht der Geschäftsführer Albert A und 290 Aktien zu Ee

Simon und Magnus Graf von Platen- A ur Alleinvertretung der Nürnberg, sellshaft ist erloshen. Die gleiche ung für die Zweigniederlassung

mtsgeriht Hamburg wird er-

heinsberg/Mark, 23. Das Amtsgericht.

1942 Seinrih< in Nürnberg (Werkzeug- en), Heinrih Rascher ist aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Sachs-Lichtspiele Andreas Distler in Nürnberg (Galgenhofstraße 60). Seitheriger Jnhaber Andreas Distlèr vde Nunmehriger shäftsinhaber: Johanna Distler, Licht- ]pieltheaterbesißerswitwe in ‘Nürnberg.

A 53 Schwabach 28, 1. 1944 Mittelfränkische Fahrzeugfabrik Georg Stöhr Schwabach. Die seitherige JFnhaberin Pauline Stöhr wurde gelöscht. Geschäftsinhaber: Fabrikant in Schwabach. - Die rokura des Hermann Stöhr ist

B 364 29. 1, 1942 Bayerische Milchversorgung Gesellschaft beschränkter Haftung mit dem Siß in Nürnberg in Nürnberg. Dem Ed- mund Schöttler in Nürnberg ist Ge- samtprokura in Gemeinschaft mit einem weiteren Prokuristen erteilt.

Erloschen:

B 5 Neumarkt Opf. 24. 1. 1942 [ Pyrotechnische Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung in Neumarkt (Obervf.). [haft ist na< Bernau

1942 Arthur

I anuar 1942. maschinen), Vereinigte Roßwein.

Amtsgericht Roßwein, anuar 1942, r. 67 Firma Franz Kartonfabrik Grunau Grunau. Die Gesellschafterin Gertrude Julia Rosa Witt geb. Reinelt ist mit Wirkung vom 1. Januar 1942 an aus- Der Kaufmann Gerhard Ernst Walter Witt in Grunau is mit Wirkung vom gleichen Tage an als per- sönlih haftender Gesellshafter in die Gesellshaft eingetreten.

Abt. B: Durch G. 8. Fanuar 1942 ändert in den $8 1: Unternehmens, 5 Ziffer 1: Abtretung [häftsanteilen,

H.-R. Abt. A

Bestellung E | schäftsführer, 10 Ziffer 1: Gesellshafterversammlung, fgaben, 12 Ziffer 1: asterversammlung, gehoben sind die 3: Erwerb und Geschäftsanteilen, er Gesäfts-

Turngeräte- Berufung und Au Leitung der Ges. 14: Reingewinn. SS 6 Ziffer 1, 2 und Veräußerung 8 Ziffer 2: Pflichten ührer, 9: Beirats, 15: Anfehtung von esellshafterversamm- hat eine neue ellihafter-

Rybnik. [ Amtsgericht Rybnik, 24. Fanuar 1942.

\ch 5. H.-R. A 308 Augustyn Wieczorek, Fabryka wedlin i konserw mies- nych, Rybnik.

eshlüssen der 10

erhalten (Zustimmung der G versammlung). Robert Hegels elegt. Zum Ges aufmann Max

at sein Amt ni äftsführer ist Diplom- üller in Opladen er- Der - Gegenstand des Unter- nehmens ist dahin erweitert, daß die

von Grundstü>ken, Gebäu- nlagen der Gesellshaft au in jeder anderen rehtli Form, insbesondere also au< dur< Ver- Verpachtung erfolgen

Rybnik. Amtsgericht Rybuik, 24. Januar 1942. Neueintragung:

6. H.-R. A 337 Viktor Wosnitka, Dampfsäge - Hobelwerk und Holz- handlung, Rybnik (Sohrauer Straße Inhaber: Viktor Wosnigtfka,

Verwertun

zulassenden

Siy der Gesell bei Berlin verlegt. A 1706 27. 1. Arnold in Nürnberg (Metallwaren- fabrik und Handel, Leonhardstraße 29). irma ist na< Fürth

nialwaren, Farben- und Drogengroß- handlung, Gr. Lastadie 43), Die â

manditgesellschaft ist dur< Ausscheiden der beiden Kommanditisten in eine ossene Handelsgesellshaft umgewandelt worden. Die Einzelprokura des Wil- helm de Mooy ist f er geblieben.

Rybnik.

] | Amtsgericht Rybnik, 24. Januar 1942. Neueintragung:

5. H.-R. A 338 Anton Dziwofki,

Niedobschüß (Adol

Oranienburg. [

5 H.-R, A 437, Jn unser Handels- register A ist heute unter Nr. 437 die Firma Erich Pantel, Grundstücks- und Hyp.-Makler, Stralsunder

Der Sitz der F (Bay.) verlegt.

B 192 28. 1. 1942 Vereinigte Papierwerke Aktiengesellschaft (Siegfriedstraße Hauptversammlun ezember 1941, ergänzt dur Beshluß der Hauptversammlung vom 27. Januar 1942 wurde die Aktien- esellschaft. in eine Gesellshaft mit be- <ränkter Haftung umgetvandelt. Den Gläubigern der Gesellshaft, die si binien se<8 Monaten zu diesem Zwe> melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit ie niht Befriedigung verlangen können. Vergl. H.-R. B 451.

B 120 29. 1, 1942 , Volks- und Lebensversih ein auf Gegenseitigkeit Nürnberg in Abwi>lung in Nürnberg. Abwi>lung ist beendet. Die Gesellschaft ist erloschen.

B 141 29. 1. 1942 Mittelfrän- fishe Bauhütte Nürnber Vaugesellschaft Haftung in Liquidation in Nürn- Die Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloshen.

Nurnberg, den 30. Januar 1949.

Amt3geri<ht Registergericht.

Textilwaren, Hitler-Straße 20). mann Anton Dziwoki, da

Saarbriicken. Handelsregister ericht Saarbrücken. en, den 28. Fanuar 1942. Erloschen: Allgemeine Bodenkredit- bank Aktiengesellschaft brücken. Dur wirtshaftsministers vom 2 1941 RWMBL. 1941 S. 445 ist das Vermögen der es unter Aus\{<luß der Abwi>lun ege der Gesamtrehtsnahfolge au Landesbank und Girozentrale Westmark (re<tsfähige öffentlihen Rechts) übertragen.

Oranienburg, Nürnberg eingetragen

Oranienburg, den 19, Fanuar 1942.

Das Amt3geri<ht.

Regensburg. Handelsrégister Amtsgericht Regensburg. den 30, Januar 19492, ueintragung: B VIIT 136 Unterstüßungs8einri<- tung Gesellschaft mit beschränkter Hastung der Verlagsgesellschaft mit beschränkter Anzeiger in Regens Türkenstraße 3).

bom 29, D

in Saar- des Reichs- November

Regens E Anordnun

Harmonie“ Gesellschaft

erungsver- Vayerischer

g (Fröhliche | ; t Der Gesellshaft3ver- ist am 21, November 1941 mit vag vom 5. Dezember 1941 fest- gestellt. Gegenstand des Unternehmens ist, die Gefolgschaft8mitglieder der Ver- los esellshaft mit bes zu betreuen. treuung erstre>t si< insbesondere auf Beihilfen bei Geburten, Todesfällen so- wie bei allgemeinen und besonderen Notlagen lange Krankheit, Unfall usw, —, ferner auf Gewähruug von laufenden Leistungen, wie «Fnvalidenrenten sowte Witwengeld und Das Stammkapital be- trägt 20 0000 N.Æ, Geschäftsführer ist Paul Ditges, Verlagsleîiter in Regens- burg. Die Bekanntmachungen der Ge- ellshaft erfolgen dur hen anaeig

A V 168

Anstalt des in Saarbrücken Die Gesellschaft ist er-

nkter Haftung oziale Be-

beschränkter is s SalzwedeL- Handelsregister Amtsgericht Salzwedel, den 30. Januar 1942. : Veränderung: A 475 Hermann Burgdorf, Salz-

Dem Kaufmann Heinri<h Gold\<hmidt in Salzwedel ist Prokura erteilt.

[ter8- und

Oberkaufungen, Bz. K assel. Amtsgericht Oberkaufungen. Jn das Handelsregister A Nr. 48 wurde bei der Firma C, Zinke und Sohn, Oberkaufungen, am 27. Ja- nuar 1942 folgendes eingetra aft ist aufge

Firma ist erloschen.

Waisengeld.

Schöneck, Westpr. In das Handelsregister A Nr. 5 ist heute bei der Firma O. Dahlmann, Inh. Johanna Dahlmann, Wasser- mühle in Schöneck, getragen worden: Die Firma i} er-

Schöne>, Westpr., 18. Januar 1942. Das Amtsgericht.

den „Bayer1- r Regensburg“, eränderungen:

/ Rudolf Pfannenstiel, Landmaschinen und Geräte in Ne- gensburg: 1 Kommanditist ist infolge eschieden; 2 Kommandi- ihre Einlage erhöht. Hans Körndl

N: föst, Die folgendes ein-

Oelsnitz, Vogtl

Handelsregifter Amtsgericht Oelsnitz, 31. Fan. 1942.

Veränderung:

A 103 Friß Müller, Kommandit- gesellschaft, Oelsnitz i. V. Dem Be- triebsleiter Heinri<h Jäger und dem Buchhalter Max Pastor, nig, ist Gesamtprokura erteilt.

Ablebens aus tisten haben B 11 2 f. Riedenbu Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung in Altmannstein: {luß der Gesellshafter vom 1, No- vember 1941 wurde aft8vertrags dahin abgeändert, daß ie Gesellshaft einen oder mehrere Ge- Sind mehrere Ge- j A M je zwet von ihnen gemeinschaftli ein Geschäftsführer d mit einem Prokuristen die Gesellschaft. Als weitere Geschäftsführer

Direktoren in Breslau.

Schwarzenberg, Sachsen, Handelsregister Amtsgericht Schwarzenberg, den 30. Fanuar 1942, eueintragung: cha>, Schwarzen- und Vértrieb von uis - Krauß - Straße Nr. 23). Jnhaber ist Kurt Scha>, Fa- brikbestßer in Schwarzenberg.

Schweidnitz. Amtsgericht Schweidnitz, den “ay anuar 192.

7 g: 5 H.-R. A 931, betr, die Firma Wil- helm Dreykluft in Schweidnitz: Die Firma ist erloschen.

ide in Oels- 8 5 des Gesell-

A 365 Kurt S

Offenbach, Main. Handelsregifter Amtsgericht Offenbach (Main). / Veränderungen: a) Vom 26. Januar 1942: 2731 Firma Offenbach a. M. Die dur des Jakob Hinkel aufgelöste wird von den beiden verbleibe ellshaftern ohne Aenderung der Firma

b) Vom 28. Januar 1942: Firma Geka Werke Offen- Gottlieb Krebs, Offen- ba<h a. M. Jn: das Geschäft ist eine Kommanditistin eingetveten. Feyt Koms- manditgesellshaft mit Beginn ab 1. Fa- nuar 1942. Die Prokura der Friedrih Wilhelm Kurt Krebs Ehef Berta geb. Schmidt, bleibt bestehen.

in Gemeinschaft

Ph. Hinkel, Jonigkeit,

Reichenbach, Vogtl. [43954]

Handel8register

Amtsgericht Reichenba<h (Vo am 30. Januar 1942, Veränderungen:

A 207, 15, Januar 1942, Schrei-

Reichenbach,

Schwelm.

Handelsregister Amtsgericht Schwelm. Veränderung.

. Januar 1942:

A 1502 Gebr. Hölfer, Gevelsberg. Dem Kaufmann August Schönlau in Gevelsberg ist Prokura erteilt.

bah Dr.

«& Bieler, Vogtl. Offene Handel3gesells{< < |dem 1. Januar 1941, Dex Kaufmann Schreiterer in Reichenbach, t als persönlich sellshafter eingetreten, okura des

aftender Ge- Die Gesamt- aul Baumgarten und olfgang Schreiterer sind erloschen. 26. Januar 1942. Paul Baumgarten, Reich2nbach, Vogtl., ist Einzelprokurist. 27. anuar 1942, Franz Bley «& Sohn, Reichenbach, Vogtl. haft seit dem 1. Juli Ein Kommanditist ist beteiligt.

Senftenberg, Lausitz, In unser Handelsregister A if ei der unter Nr. 359 eingetragenen irma „Amalie Meißner Jnh. eber in Senftenberg“ folgendes

Opladen,

Handelsregister Amtsgericht Opladen, 24. Jan. 1942. Abt. B Nr. 231 Goetzewerk, Fried- Aktiengesellschaft

der Generalversamm- ezember 1941 sirtd die Satzungen geändert„in den 88 1: Name Firma, 3: Einteilun kapitals, 9: Amtsdauer rats, 12: Vergütumw 14: Bestellung von

rih Goeztze

Burscheid. j Durch Beshl lung vom 15.

Kommanditgesell ie Firma lautet: „Amalie Meifß-

ner, Senftenberg. “‘ in Gütertrennung lebende verehelichte Reichsbahngehilfin “Dora Dahlig geb. in Senftenberg.

SURUREE (Niederlausig), 6. 1. 1942.

JFnhaberin: die

“ua 5 ihts- des Aufsichtsrats, evollmächtigten zur

Rheinsberg, Mark. Rheinsberger Studien- Luftfahrzeugbau

dation beendet und die Firma er-

loschen ist. Spremberg, den 19. Januar 1942. Das Amtsgericht. Suhl, « [43968]

Amtsgericht Suhl, 23. Januar 1942.

Veränderuzäg: In das Handelsregister Abteilung A

ist unter Nr. 589 bei der Firma Fried- rich Stief in Suhl eingetragen wor- den: Die Firma ist auf den Kaufmann und Schuhmachermeister Kurt Stief in Suhl übergegangen.

Stettin. ) [43782]

Handelsregister Amtsgericht Stettin. Abt. 5. Stettin, 17, Fanuar 1942. Veränderungen: A 4727 Richard Lehmann «& Co.

(Herrentkleiderfabrik, Heiligegeiststr. 8). Offene Handelsgesellschaft, Hugo Nei- genfind, Kaufmann, Stettin, ist als persönlich haftender Gesellschafter eins getreten. Seine Prokura ist O en. Einzelprokurist: Erih Küchler, K mann, Stettin.

auf-

A 5978 Paul Schünemann &

Co. (Versicherungs - Generalagentur, Augustastr. 443. Etinzelprokurist: Frau Waltreude Haedtke, geb, Stahnke, Stettin-Sydowsaue.

A 6297 Drogerie zum Greif Otto

Schwinßer (Lange Str, 1), Der Drogist Heinz Shwinger, Stettin, ist in das Geschäft als personlih haftender Gesellschafter eingetreten. Offene Han- delsgejellshaft seit dem 1, Fanuar 1941,

A 6494 Geiger « Sering (Kolo-

oms-

; Erloschen: A 6208 Veerdigungs - Justitut

August Bogenschneider Nachf. Jnh. Helmut Lewin (Apfelallee 38).

Stettin, 21, Fanuar 1942, Veränderungen: A 4629 ‘Willy Carl Brendemühl,

vormals Heinrich Kettner «& Sohn, Weinhandlung (Breite Str. 18). ' Ge- shäftsinhaber: Die Kaufmannswitwe Betty Brendemühl, geb. Kroll, Stettin.

A 5177 Robert Müller (Bahn-

speditionsgeshäft, Stettin - Züllhow, Chausseestr. 2a). Offene Handelsge- sellshaft seit dem 23, August 1941. Die Spediteuxre Walter Müller, Stettin, und Robert Müller, S Sa sind persönlih haftende Gesells

fter. A 6051 Walter Lemke (Spezialhaus

ür HSaushalt-Einrichtung, iller- traße 13). Die Einzelprokura des

riedrih (genannt Frit) Günther ist

erloschen.

Stettin, 24. Januar 1942, Erlojchen: A 6237 Oscar Ernft (Autoindastrte,

Werksvertretungen, Neue Königsstr. 1). Die Firma und die Prokuva des Wer- ner Rossow sind erloschen.

Stettin, 28. Fanuar 1942, Veränderungen: A 4967 Franz Mandt (Mineral-

Mahlwerke u. Spedition, Gr. Lastadie Nr. 99—92), Die Gesamtprokura des Herbert Tiegs ist in Einzelprokura um- gewandelt worden.

A 6401 Richard Neuhaus (Tahak-

waren- und Schokoladengroßhandel, Friedrih-Karl-Stx, 24 b), Geschäfts- inhaber: Heinri<h Moßner, Kausmann, Stettin. Die Firma is geändert in „Richard Neuhaus Juh. Heinrich Mofßzner“‘.

Stettin, 17, Januar 1942, Veränderungen: B 1315 Rudolf Scheele & Co. Ge-

l Grofge mit beschränkter Haftung Gro

Röhren, und Metalle, Altdammer Str. Nr. 36). Die Prokura des Friy Kör- ner ist erloschen.

handel für Eisen, Eisenwaren,

Stettin, 24. Januar 194A Neueintragung:

B 1561 Unterstüßung®einrihtung der Stettiner General-Anzeiger, Ostsee-Druckerei und Verlag, Ge- sellschaft mit beschränkter Hastung, Stettin (Neuer Markt 3—5). Gegen- tand des Unternehmens is ausschließ- - ih, die Gefolgschaft8mitglieder der Stettinex General-Anzeiger, Ostsee- Dru>erei und -Verlag G. m. b. H. und deren Angehörige sozial zu betreuen, Die soziale Betreuung erstre>t sih ins- besondere auf Beihilf : Todesfällen sowie bei allgemeinen und besonderen Notlagen (lange Krankheit, Unfall usw.). Stammkapital: 20 000,— A. Geschäftsführer: Direktor Hans Hückmann, Stettin. Der Gesellschafts- vertrag ist am 24. November 1941 er- richtet. Dié Gesellshaft lann einen oder mehrere H haben. Sind mehrere Geschästsführer bestellt, o wird die Gesellschaft dur<h zwei Ge- <äftsführer vertreten, Als nicht ein- ge:ragen wird bekanntgemacht: Oeffent- lihe Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen nur durch die Stettiner Genc- ral-Anzeiger, Ostsee-Dru>kerei und Verlag, G. m. b. H.

en bei Geburten,

Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung in Rheinsberg/Mark. Beschluß der Gesellscha mber 1941 ist der haftsvertrages es Stammkapitals um 50000 RKM). Ferner sind dur< denselben Beschluß geändert die 88 7 u, 8 des Vertrages.

Amtsgericht.

Spremberg, Lausitz. Bekanntmachung.

Jn unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei der unter Nr. 592 ein- getvagenen Firma Otto Greischel in Spremberg eingetragen, daß die Liqui-

Teilnahme an den Generalversanrm- lungen, 15: Abstimmungsform.

Der Firmenname ist geändert in: Göoetzewerke, Friedri<h Goetze, Af- tiengesell\schaft. Als nicht eingetr kanntgemacht:

ter vom 30. De- 3 des Gesell- (Erhöhung

agen wird noh be- as Grundkapital der

Verantwortlih für der Amtlichen und Nichtamt- lihen Teil, den redaktionellen Teil, den Anzeigen-

teil und für de:. Verlag.

i. V.: Rudolf Lanz in Berlin-Charlottenburg.

Dru> der Preußishen Verlc.g8- und Dru>eret

GmöbH., Berlin. Hierzu eine Beilage,

E L V S A 9 wad

N p

t H ¿A #7! a S An 4 T D R La rit Ä Í h ek L E G,

ù

lle %

L E C A

x E Thi L U A: A e E Akri, ad. É È: Bld E Su Ss d C2 cue

S M A Siid es, Heutiger | Vgriger | Heutiger | Voriger | Heutlger | Voriger | foutlger | Voriger | loutiger | Voriger Union Rh.Brauns 3. Sonstige Anleihen. Bayerische Elektc.| Gebhard n Go. 1.1 _ MEGaEe, Budtau; z kohlen Kraft\tof b ge Lee, tes 6 LE + fs Ap P Aeg E Marximilianshütte | 8 R41937, 1.8.42 ne Zinsbere<hnung. k 0 é d Lu T S hach _ T T LEROUMITI 1066 106,760 | Chilenen Hyp “i D O do Mo E 8 | [1.1 |207b |206b E E 7 L 19886 r 131 B gr dg h / dos H 40, 1,1160100) 08,4,0,11 L Pfdbr. 12 in <*| 5 do, Epiegelglasf. .| 4 | (1.1 119 118b@ G. Gens<ow nl, Co. 8,0) [1.1 1146b 116,28b Gx | H, Meinee 7 Universum Film Dänische Kred.-Ver I. P. Vemberg. X| 6 1.1 1683568 ‘| Germania Portld.- vtor rk rv 0 R.A 89, 1. 12. 48/100/4%|1,6.12| 103,6b S. 9 in M] 4 Bergb.-AG. Ewald- 130b B “ps Metallgesellschaft .| 6 | Mexik, Bewäss.-Unl König Ludwig..| 5% 1.1 /136b 135,76b GerreëheimerGla#- Ner, Mee r n Be Ver. Elektriz. -Wk, in .&| 4 1.0. aul.BergerT iefbau 8 1.1 /281b (232,25b N - d Æ Den el<er WestfalenR.440, Norwagif@.Lypothb Bergmann Elektris.| 7 | |1.1 237b t Mess: eleltrUntens MIÍAG Müdblenb.x 1. 9. 1946/1004%/1.8,9 |106,6eb G | 1887 in Kr.| 8%] 1.1. Eerlin-Gubener nehm.-Ldw. Loewe * zx$ auf ber. Kap Raab-Graz.Pr-A. **| 21/16.4. Hutsabrik, N 1.1 /162,6b —_ v. Co.. j.: Ges. f. el. 230 75b 1280,75b Mir dia Wf Ver.J.-Utrn. Viag do. An Glarus RA Berlin - Neuroder!| Untern. Aktienges. -1 7230, , e E R 1986, 2.5,42| |4%/1.5.11| 108% Sáve in K. d. W.f.84 p. Kunstanstalt 7 pas E Le Ar l} t “r pri d S wed. Hyp. 167 Verl. Holz- Kontor a |t— —_ 5,6/0,4F a. ber. K. . Ver.Dbs{<l. Hütten unkdb. St., in 0 4 * Uuf bericht, Kap. Gladba<Woll-Znd. Lr t + dic A O RA 40, 1. 10. 45/100/4%/1.4,10/106b 106b Ungar. Temeß Bega do. Kindl-Vrauer. 1.10 6/2%$ a.ber.Kap. : er Gum , » ü gy, Tal, 19 : 4 da a Aa, ber. Kap) i Glas- u. Spiegel-) L F Mundlos3 . E . do. Et.-Pr. , . Er Me E Ver. Stahlw. R4- 4X1.0.11| 1065,Bb in Gulden ö, W.,| 4 * 4/8 a. vi Glauzlger Zuder . ‘6 164 O A Anlethe, 1. 5. 41/1004 (8% ap js do B js 2 A L R Gebe, Boedtan Y as 144,78b | NatronzeUstoff u. Vorarlbg.Jlwerke| do. Negul.-P Gr. A/ 10 7 212% de Gebr, SoeuDart 1 s fes L Papie-fabri en R.&1938,1.5.44/100/4X/1.5.11| = in Gulden ö. 4 do. Maschinenbau] 6 «7 178,6b [170,26b 4/5/10 h a. ber.N. 5 E e do. R.A 40, 1.8.46/100/4X/1.2,8 |/107,6b 6 [107%b do. Sparkassen-HZtr „BertholdMess,-L.| 6 1 | d Th. Goldschmidt -1 /208b 209,6b Le WeferdBerlin S, 1, 2 in Kr.| 4 eton- u. Monierb.| 4°* «2 |+161,25b # 161,26b | Görlißer Wag Taba (176,5bGr Lit, Au B. inLiq P1940, Ci O E E. ec ee law do. Vorz.-Ukt, 4 e RA per Stück RA 1940, 1.8.45|100|8 |1.8. / Bohrisc< R A LLe 10 s Grihner-Kayser 161 ibr y T „Eisw, 1 8 1 166,8b G rün u. nger. Î tei, Ohne Zinsberechnun 4. Schuldverschreibungen. Braudente Sn Mar 188,70 1 O ig a. ber Ap, * Auf beit, Kap. ne g- a) F nd ustrie. T 0 4 84 B 4B Grushwiß Textilw. s ha Jod Ae “i ird 3 : rauer. Berg o i - Stein ! R i Mr. 1 43°] 1.7 (161,26 | Mit Zinsberehnung. Hen, Braunsberg| 6 | |1.10 —_ f L Bird ie E A Ln $ usaßverzins. 9 , «„DTUNnNne . 4 _ure L “i E Es J t Siemend U, Haide Arbed (Úcióries do.gumßelsenkéller| 5 | |110) «= _ E N fie RA 80 R. 1, 1942| 6f| 14 | _ Neunies) 26 r lata Lari T L10 E Nordrestd. Kraftw, ++ Lusapverzinsung, i. K. Nr. 12 u. Nr. 14 1. f. 1942 in $|105/5%® . NSU Werke ® evil. + Zusazdividends. (Bubiag) 1.7 f 193,766 |# 163,26b Grana V6. il Haberm. n. Sutet| 6 pa 7 Ohne Zinsbere<hnung. Ohne Zinsberehnung. Sndustriebeteilig| 7 | |1.10| - acethal Draht-W. E. P | amtróe Solir Unigem. Elektr. - Ges Haid \ha- | - E Erie 1E E alles<he Maschinf. ; 148,6b 147b "rahi . 4 1900, rd. 1948| 6 | 1.7 ag 2 Gasen “Pala A 100 Bre n Tee, nta amburger Elettr.- Sen do. Serie 6-8, 05-11, S Nybniker Steins land-Cement …| 8 | |11 #161b Gr 108,56b Ar | Werte «7: 1876 187,5 e Kati rüctz. 1958| 5 | 1,7 his tohlen 20 unk.25*|100 Vremer Vulkan del2gesel - é 1,1 de. Teleph. u. Kabel e * i Q. 13.40. Echifibau.......| 8 LA l «t was Handel2gese L nete L Wie 1 T La E E do. Wolifämmerel 7 | [14 | 000d E Grund —_ Leipers u. Cle. 1.1 E b) Verkehr. L S1 S N 4 1446 [47G | Pittler Werkzeug- : 1908, , | . | Brown, Boveri u.C.) do. Gummi Phönix| * 1 +1476 [4 147,6b maschinenfabrit

do. do. 1914,13.1949 gef. 1, 7. 1942| b | 1.7

gel. 1.7. 1942 6 | 17 | | Laurahütte 19, rz. 60| 5 | 17 | |

Treuhand f. C Lt | u. Ind., 1923 uk. 80| 6 | 1.11 |

b) Verkehr.

Mit Zinsberehnung.

Berlin. Verkehr8sAG, | 4 | RA. tilgb. z. ied.Beit| 4% | 1.10| _—

Ausländische fesiverzinsl. Werte

Die Notiz der ausländishen Wertpapiere

ist gemäß Bekanntmahung des Börsen-

vorstaudes vom 1. März 1937 vom gleichen Tage ab eingestellt worden,

1. Staats8anleihen. Ohne Zinsbere<hnung.

Die mit einer Notenziffer versehenen Anleihen erden mit Zinsen gehandelt, und zwar: 1 Ab 1.858,19, 21,6, 19, 21,7, 19, 41, 10, 19,

BL 11.19, 61, 12,19 711.20. 1. 3:20,

01.83.20, 191,6,26. 211185, 12. 39, 121, 1, 40, $8 1,4, 40. 141,4, 41, 151,8. 41,

Bulgarisch. Golds Hyp. 1892

20er 91.241561 bis 246060| 6 |15.1.14.7 do.ver 9ir.121561 bis 186560| 6 |18,1.14,7

do. 2er 97.615061

big 86650

S 6 H

yptischegar.i.L| 8 1.8. do. E 3% | 165.4.10 do.25000,12000Fr| 4 1.8.11 do. 23500, 500 Fr.| 4 1.5.11 Griech. 44 Mon. 1,76| 1.1.7 bo. b 1881-841?| 1,60| 1.1.7 do.5ßPir.Lar.90 1,60| 15.6.12 do. 4h Glid-R.89) 1,30| 1.4.10 Jtal.Nent.in Lire| 8% | 1.1.7 do. amort.3,4i.L.| 4 1.1.7 Viexifan. Anl. 99 1.1., 4,

abg., i.K. Nr. 18| 5 7, 10 do. 1904 abg. 4 1.6.12

Oesierr. Staats

Schay 14....* 4) | 11,7 (categor. spec.) do. Goldrente

1000 GuldG*®*| 4 1.4.10 do. 200GuldG**| 4 1.4.10 do. Kronenr. 9 4 | versch. do. tonv.9.i.K.?| 4 1.1.7 do. do. in K. 4 1.6.11 do. Silb.-R, i. fl!| 41) 1.4.10 do.Pavierr.in f 4!/;| 1.8.8

PolnischeEijenb,- Unleihe 1983 | 4 1.1.7 rtugies.3.Epez.|fr.8.RAÆ p.St umän, Aeußere gar.Monop.Anl. 1999, pee d Rumän. vereinh. Nente 08 in 4 do. do. 13 inM4 do. do. in 44 Ungar. Etaatßs- Diente 1918*** do. do. 1914 do. Goldr. i.fl do. St.=R.1910 $ do. Kron. Rent. do. St.-R.97i.K9 do. Gold - A. j. d. eis, Tor 20er $8 do.do.ver u1 ers do. Grdent1.Ob. 1.5.11

® i, K. Nr. 36, ®*® i, K, Nr. 62, mit Zertifikaten, |. Kr. Nr. 22—283 u. Talon + mit Zertifikaten, t. Kr. N t. 20—21 u. Talon +t> mit Zertifikaten, i. K. Nr. 28 u. Talon, 88 t, K. Nr. 75, sämtlih mit neuen Bogen der Catsse-Comm. t. K. Nr. 86—87 u. 102 ff, 8 mit Zertifikaten,

2s w

i S A)

. _- o

> Labn ban i

S o

fti fund ferti font jornd Jr

..

. °

3 O I WO do

>=

>23 co 25 D > > >

2. Kreis- und Stadtanleihen.

Ohne Zinsbere<hnung.

Bucar. 88 kv. in. MÆ| 4% | 1.6.12 do. 95 m. T. in. MÆ| 45 | 1.3.9 do. 98 m. T. in M| 4% | 1,1.7

Budapest14abgst.*| 4X | 1.1.7

Danztg (Tabak- Monop.) 27Xi.L£| 6% | 1.4.10

Kopenhagen Etdt, 1910-11 in Æ| 4 | 165,3.9 do. 1895 in M| 8 | 1.1.7

Lissab. £6 S. 1, 24/4 [1.1.7

* 1. N.1.1 42. f 6.1. 1.1.17, G. 2 i. K. 1. 7. 17 m. n. Bog.

do. ÿ

10200.,4 do. S. 1 u. 2 2040.,A 00.0... .. 40

do. Serie 8........

Ferdinand Nrdb. 6782

i. Guld. bster. Währ. do. 87 gar.i. G. ö, W.$?2

JerrocarileéNat.Vi ex.

Prior. Lien, abg. 1s. 1987 in $,,,.,6 Franz Jojejb. Eilb. $2

Galiz. C. Ludw. 90 £2

Kashan-PDdervb. 89, 91 ifa! tshe<. Wáhr.

Lemb.-Czern.stsr.m.T

1. Guld. öster. Währ. ds, do. steuerpsi.

De N

r.-UA. i, G, d, W.g84 do. do, L.B (Elbet,) $2 i. Guld, öster, Währ. Desterxr.»Ung. Staatßb

do, Etaatsb, E. 1-10 mit Hertifikaten do, Ergängzungßkney mit Bertitiaten

Piljeu-Priesen.,..$

abg.

I,

®* 9,64/2,66 aber K. Adlerhütten GlasX Adlerwerke vorm.

Heinrich Kleyer. A-G, f. Energie-| Wirtschaft... A-G, sür Gas und Elektr. Breslau. Alexanderwerk ..«. Alg.KunstgijdeUnte| Bertifikate, -, Allgem. Bauges. Lenz u, Co... do, Vorz.-Ant, „.. Allgemeine Elekt.) Gesellschaft... Ammendorf. Papier Amperwerke Elekt, Anhaltische Kohlen- Wo aa bnes do. Vorz.-A.,höcsie Div, 64, 1db, 1164 do. do. o. Etimmr. Aschaffenburger Uktien-Brauerei. ® 6,43 a. ber. Kap. do. Bellsi.u Papier, 1, ¿ Aschaffenburg.

Atla8-Werké,...... Au U Ot

iashinensabrik Augsburg Brauerei

i u. Ladewig j:Ba<hmann&Co. Balcke, Maschiunbau Vasalt - Actien-Ges, Bayaria - St. Pauli

N

Ohne Zinsbere<hnung. Die mit einer Notenziffer versehenen Anleihen werden mit Zinsen gehan elt, und zwar: 1 1. 10,19, 91, 11, 19, 91, 1.20, 4 1, 3, 20. b 1, 1,25. 6 1,7, 25. ? 1, 9, 80, 91, 8, 982, 91, 8, 88,

Albre<tsbahn$ÿ ,,.. 2/5 do. abgst.i.Euld.öV! [J 5

do. abgst.i.Guld, 682 Anatol. Eisenb. S. 1

do. do, abgest. $8...

4Gnld.dsterr. Währ.

NatioúalMailr.ofMez. Pr. abg., rz, 86 in $5

o o

Ed.E1,2(i.G.Guld.)2/5 do, 1888 Be ege reo al

1, Guld, öfter, Währ.

Netchbg.Pard, Eilb, £9 i,Guld. öster, Währ. Rudoljbahn 1684., $ l. Guld, öster. Währ.

TehuantepecNationa]

abg. 000

do, abg. 100 x 8

do, abg, 20° do,

S.

S. 1D C En

Ungar.-Gal,Verb,»B.? i, Guld, öster. Währ.

Vorarlberger 1884 i. Guld.öster. Währ.

abg. d, Caisse-Co T i 27 %, M St.

Mine „Finsend., gegenw. $ unverlosbar ‘und verlosbar ab 1. 7. 1919.

Deutsche und ausländis<e Aktien

Industrie.

Accumulat-Fabrik, ®

S e S enx

ellstofiwerke...| 6

zum Hasen ...../ 5

2s fi fai set

Braueret... 6

Charlottenburger

4,5 Pes. + 8 E ia Kassenbonds

Deut

do. Wasjeu- u.

* 4/18 a. ber.

Türener Meta

Exdmanunßkdorser

+ Auf beritigtes Ka

Di

Vannheim ...... J.Brüning u. Sohu Buderus’ sche Eisen- WETTE ¿l Sa C0000 Bürgerl. Brauhaus, Znsterbur S

Uuf bericht. Kap. Emil Busch, OpUisch. Industrie ....…,. Busch - Jaeger -Lü- dens<heid Metall-! werte eo. Byk-Guldenwerke

d L

Cartonn. Dreßden * 55/144 a. ber. K.

Wasserwerke. J. G. Chemie Basel voUlgéz.

do. 50h eingez.... Chem.FabrGrünau do. do, von Heyderi do. Ind. Gelsenk... * 44% Abschl.-Div. do. Prod. Pommes- rensdorf-Mi il do. Werte Albert \ Nud. Chillingworth « Preß- U. Stanzw. Christoph u. Unniact Coup. Hispano Um. de Electric (Chade) Eer. A—C} X

00s -

o

1

1 +1 192b 192d +1101 201b

I

s

do. Eer. Py X „do, Eer. A... N| T. tRA f. nom100Peh

* 22,6 Pes. + E

Concordia Vergbau Concordia Spinn. u, Weberei Tontin, Gummiw. * 3/24 a. ber. Kap.

Daimler-Benz. Demag „15.55: DeuisPl ant.Lel,

he Vabcock u. Wilcox. --<<+.++ * Auf berit. Kap. do, Continent. as

do, Erdöl ....... do, Kabelwerke , X * Uuf bericht. Kap, do.Linoleuu-Lvte. Verlin A do. Niles Werke. y WA ber Rap, do. Spiegelglas... do. Tteinzeugw.., * 4,444/1,0506% auf ber. Kap. do.Tafeigl.Für1hAX do. Teleph. u.Kabel do. Tou-u.Steinz. * //¿h a. ber. K.

L

#2

Piunitionsfabr. Deutjcyer Eijenh... * 04 /% a. ber. K. Didier-kverte..….. Christian e c ap

Ditlmann Neuyau U. Gabriel... Dortmund, At1.-Br.| *44/, /1!i5ha.ber.K. do. Viitierbrauerei] do, Unionvrauerei Dresd. Vau- u. Jud. do. Gard, u, Epiv, W.

Düsseld, Kammg, A Dynamit A. vi¿obel

Lo A

Eisenb. - Verkehre mittel... N °'o/1/¿Ÿ a. ber. K. Eleitrizit. Liejerung do. Wérle Liegniy * 6/1 ha. ber. K.

do, Lr erlSchlesien Elekt. Licht u.KraftA Engelhardt Vrauer. EnzingerUnion->üv.

I 3

Klachsg.-Spinn.. Erlangen - Bambg. VaummwoUindustx. * 5,88/0,17h a. ber.K. Esci weiler Berg.

Fahlberg - List …. * 2,8574 a.ber. Kap. Jaluienstein. Ca1d,| 6 J,G.Jarbenindusir. Fein-Jute-Spinn.. * h a.bericht.Kap. K Papier, eiten u. Guill, X * ka. ber, Kap. Jord-LWerte .…... raustad1! Hucierf, Briedrich8hütte & gb V roebeln E R e T

F Auf berihtigtes Kapital,

o: > R >”

1.1 /174,3b 176,6b 1.1

163,766 |168,7Bb

1.1 /146eb B 145,786 1.10| -— —_

11 |

f 2186 r [21h

1.10134h 191,25b

alm

h0T,76b

L1 214,766 [21 L.1 (225,76b 22426b 1.10| bia 4 [169 1 1 178b 177,756b A + idi F 1.1 dis 1,1 E F L.1 did, 1.1 E t 1.1 B «s E10 -- 1.1 4 183b + 181b

1 1168,6b 160b 1 +1676 |t—

1.10 285b 284b

.4 [f 167b + 167b B

1.1 cia G 1.1 [4+ 178,6bb [+179B 1 [154,5b babs 7 ou a 10j hr A 1 /154,76b [166b

1.1 |186,6b |1866b 1.1 [f 1606 [F 161b

1.7 Cari um 1,1 E E 1.1 E Ee 1.1 [206,768 [2C6,75b L |t— f 128, 1.1 /166,75b 1169b 1,1 [2386 ¿Tou 1.1 /143b 141,75b 1,9 dry e 110 E

1.9 [138b 137,5b

*3,2/0,8Y a.ber.Kap. arpener Bergbau edwigëhütte..... eidenauer Papier eilmann u. Littm. ein,Lehmann u.C. eineu.Co., Leipzig emmoor Port- land-Cement .,. Hess.u.Herkule3-Br

rand, Mühl. ilgers A.-6G. ..…... i e-Werke a... indri<s-Aufferm.| $*6,17/0,83 a. b. K. ofenwk. Lübeck tief A.-G .….….….. Hoes<h-Köln Neu

2 nd jd end Peti sert fet d P

I Wr tein M b n

Œ@ p s oro di S s bes

+183 B Fe

> de

fabril aeg , Hohenlohe - Werk j: Centrum .. X Holsten - Brauerei.

163,75b |[163%b 7 0 9.D. -_ + 102b 7+ 161b G

otelbetriebs *Ge/, uta Hoch- u. Tie

o

>

Kayser u, To,, Nieders<hbnewei

189b 188b

Z 114,75b 1766 (175,75b

e 144,5b

. 9 - vis Prangmühlen „... a J. O ß :1 172 # 172,76b t F 1916

203b 207b

Bergbau ... do. Genuß. ndustriew. Plauen jenbe> u. Cie. Br,

oma

D, Jacobsen... Gebr. Junghans

oco

Kabelwerk Nheydt ©* 4/2h a. ber. Kap. Kahla Porzel: anf. * 48 a. ber. Kap.

Rud. Karstadt Karton Gr. Särchen C. W, Kerup Nachf. KeramagKer.Werte Klöüctner-Werte „.. C. H. Knorr ,

p . e

EMP Se 4. I d fs dd pd pet

Koehlmann » Vierte Kollmar u. Jourdan Königsbg. Lagerh.. Kötiyer Ledex- und)

Wachstuchwwerte . Krafiwert Thüri1

* 62/,/%/,8 a. ber

Kran:sia, Merhner Krauß-Mafsei.…... G. Kromjscyröder x Gebr, Krüger U, Co. Kühliransit Hanuisj

Küppersbusch U.

t bs b ps D ip tr O

ps

9 1606 E 1403 S t nas 149,76b |140,76b 2i7b L

«1 |805,5b -—_ 1 1+ 145,75b | 146,5b

prns jun prt ft fred . . . .- . ht fk jd fend sre

pu m j

Lahmeyer u. Co. Heinrich Lanz .. F

* 4/1 h a. bex. Kap. Laurahülte 1. Liqu. Ledezrfabrit On

h 62s

* 4/14 a. ber. Kap. Leipz. Landtraftw. Leopoldgrubve LindenerUtt.-Brau. Linde's Eismaschin. * 4/14 a. ber. Kap. Gottfried Lindner, Lingner-Lverte „.. C, Lorenz... * Uuf bericht. Kap. Löwenbrauere1s Vöhm. Brauhaus

.10/210b G r Nr 67:

1 F 180b + 180,76b .1 |68,6b G _

6 |[146%b 146b G

1 a —_-—.—

1 e - _*-...

.1 |130,8b 130b B

1.10,

M.K. Textilwerke... * Auf bericht. Kap.| Magoöebvuugeu Uug,| Gas, j.: Ullg. Eas Uit. G, Lesjau F do. Vilihlenwerlie * Nuf bericht, Kap, Mälzerei Lvrede * 45h auf ber. Kap, Maunesucannröyr. do. Lorz.-Utkt Viansseld U. - G. f, Bergbau ..….... Markts u. Kühihall. Viaschineubau und VahnbedarfA.-G. vorm, Crenstein

5 os . T S À

So Ds deb

2 . bus ps

D T) S

do, Vorz.-Aktien m. k Div. für 1940/28

t Auf berichhtigtes Kapital,

147b 1 162,5b Fes

+ 1680,56 +1806 {187% [136,756 B

i

u B ita SEcheidemandels a 37d Sch

+1406 f 141b „| Schieds U,-G Lad -_— Schie

+ 178,28b |+ 174,25b

n /223b [222b

L _— —_—

11 |# e

1,10 -_ Hugo Schneider [+ 128b + 127,76b

Planeta Drutk- maschinenwerk.. Pommersche Eijen-

gießerei * Auf bericht. Kap. 200b /207b Ponarth Brauere1, * 4/3F a. ber, Kap. Pongs u. Zahn Text.

1 /212,2bb [210h 6 * 4 4/1,1$a.ber. Kap. Poppe u. Wirih...

204b Preußengrube .

1245b A 124b @ Nabbethge u.

¿1 296b 293b Radeberger Export-

® 58/./92/,9 a.ber.K. _ —_ Rathgeber Waggon Naveusbg. Spinn. Reichelbräu Reichelt - Metal» \<raubenfabrik.

* 4/2F a.bericht. Kap. Ï J. E. vieinecter A * 4,8/1,24 a. ber. K. Rene en a 138 1 d6 |Nhein.Braunliohlen cis ais u. Brikett ...... ® 4,8/2,4Y aber. Kap. do. Élettrizität „., do. Spiegelglaßfab/

163% 161,5b do. SE Cine 0.

Nyei Rate s Nheinis<h - Westfäl, :1 [207,26b

2 n

2 L

Elektrizitätß werk 170,5b Rheinmetall Borsig Riebe>-Braguereti Et.-Att., fr. Leipz. BVrauerei Liebe> B -_ do. do. Vorz.-Akt.À höchste Div. 6 einlößb. zu 112 A. NRiebe> Mont ; * 4 84 Abshl.-Div. J. D. Riedels É, de Haën..., Roddergrube, Brk. *3%/2%4h a.ber.Kap. Ph. )tojeuthai or» ellan,j.:diosenthal d orzellan A,sG... _— Nosig. Zucker- Raff, Nojtocter

* 4,571/1,429 a.b.K. erd.RückforthNc<f. r. Nückforty Ww.

* Auf bericht. Kap.

Sächs. Textilmasch.s| Fabr. voru. vtich.

Sächsische Webstuh Sachtieven A.*-G. f, * 6h Abschl.-Div.

-_ és Salamander Salzdetjurth

+{ + Sangeryaujen ias

ichinenjabriti.….. Sarotti Scyotolade Saxonia Portland-

WMotard-Werke g * Uuf bericht. Kap.

D

Schle

u. ginthütten , do. do. St.-Pr. do. Vgw. Beuthen do. Elektr, u, Gas do. do, Lit. B... do. Portl. -Cement, j.: OMZ Ver.O\t-u. Mitteldt. Zem.ü{G.|

* Ubychl,-Liv,

>00

Schöfferh.» Binding Bürgerbräu, 1.: Schö sjerh.Biud.Br.

* 4,2105/2,0395$ auf bericht. Kap.

Schönbuj|ch Brauer,

* 5/1 ha. ber. K þ.

_— _— Schönevect Wietali ,

En A Schuberi u, Salzer Schücytermann u, Kremer-Vaum

© 5,6/0,4ha.ber. Kap.

159% 159,5b Schultyeiss Payen-

<“ hofex, j.: Schults heiss-Brauerei rig Schulz jun. <wabenbräu .,,,

Setdei u, vèaumaunn

Fr. Seifert u. Co. A

* Auf bericht. Kap.

160b 1596b 6 Siegersdorf Lueerie

Sieuens Glasind.

—_ l Siemenzu, Halste A

do. Vorz.-Ukt

[S

“4 A220 3

D D h en