1942 / 44 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 21 Feb 1942 18:00:00 GMT) scan diff

: E Ostpr. ldi. Gd.-Pf.|

. do. (fr.7u.62)|4% do. do. KÆ-Pf.9i 2/4! , do. do. Reihe 3

Unteilscheine zu 5,3| Ostpr. 1d\<. Liqu.-| Pf.f. Westpr.rittich.! Papier - MÆ- Pfdbr. |1. ;

Unteiljcheine zu 554) Ostpr. ldich. Liqu.- Pfd. f. Westpr.neu- Idsh. Pap.-=. Æ-Pfb.|i.

Pomm. landschaft], Gold.-Pfdbr.(fr.s2) do.dv. A.1u.2(fr.7%) do. do. Ag. 1 (fr.6%) do. do. RA-VPi.E.1,

p

e p p d > > ba b ©o©0

do. do. do, Serie 2/41 do. do. do. Vieihe 1 Prov. Sachjen idich.

Gold #- Pfandbr, 31.12.29 (fr.84)|4k . Ag. 1—2 (fr.74)|4k . Ag.1—2 (fr.64)|48 . do, KA-Pf.Di. 2/41 . do. &A-Pf.R.1| 4 | . do. KA-Pfdbr, (fr.5% Di ogg.-PÞfd.)

Sächs. Ldw. Kredity. Gd.-Krdbr.9i.2A, 1.10.31, gt. 1.4.4244

do. Gd.-Þfb.NHi.2 A,

Bad bt t S E > p s bt ê o . 3 I I

S eis dis Jud us bs Ls Ls Gas jus So D S 3-3 I I I

Schlej.Land)ch.GPt.| Em. 1, 1. 4, 1930|4X . do:Em.2, 1.4.34/|

, do. Em.2 (fr.74,)|4% „do. HA-Pf. E.8|4%

b b n =I I 2 F

. do. #A-4fdbr.| (fr. 5 Vi ogg.-Þfb.)| 4

26 Vie

ESchle8w.- Holftein.,| 1dsch.GPsbr.(f.10%) 4% do. Ausg. 1924 4% . A.26 (fr.74) 4% . A,26 (fr.6%) 4X

m m m jm lm I 2 222 AF

81. 12. 86/4k . A Pfdbr. 4% . RA-Pidbr.| 4

A bi 22 3 22

Echle8wHolsi.Ldich.|

Krdv.G. Pf. (fr.8h) 45

e m l b I] bs I So ©&

(fr.5h Viogg.-Pid.)| 4

Westf. Ldjch. Gold-|

Pfdbr. (fr. 84)... [4X Do: V0 E O L R do. do. KAÆ-PLi R.1/45 do. do. LA- Pf. die 45 do. do, A -PfdLr.|

(fr.5bViogg.=Þfd.)!

Le Sette De Bas Bus jus Jens L Six Say id

Ohne Zinsberechnung.

Kur- und Neumärtiicoe rittersch. WÆMÆ=Kom.Sch;uldv. Wbiind.-Kom.-SchUl1dvich.)

Verliner Goldstadts|

Preuß. Ktr. -Stadts| {chaf Gold-Pfdbr.!

. do, Mieihe 6, 10,| 2.1.1931 bzw.1982/4% 0, Vi, 9, 2.1.82 /4% . do. R.11,2.1.36/4% . do. R.12,2.1.82)4% v dd V. 14 U.15,)

. do, R.19/,1.4.8314% . do. R.20, 2.1.8441 : 00,0t.22,1.11.34/4% . do, R.25, 2.1.86 4% . do..28U.ErIu.,

. HA-Pi.N.29 u.|

. ErWw., 2.1.4244 . Di. 80,1.4.44/45 . N. 31,1.4.44/4% . R.32. 1.4.45] 4 « R. 33. 1.7.43! 4

p

©OcC

S E R Ln L dus <I

1 E

f L s

f y I

._dzw n. rü>z. 0or bzw. verst tilgbar ab .., Bayer. Handelebue| G.-Pf.R.1-6i1x.864),

1.9,854 bzw. 1.1.84

S

(fr. 7% 4%), 1981 do. do. 9.1 (fr. 78),

do. do. 9. 1 u. 2 (ir.| 6%),1.6.32 b3.1.1.83/4!

Vayer. Hyp.u.V'<h).- Bk. Gold-Hyp-Pfb, Di.4-7(1.74),1.10.86

>

¡chaft8-Bl. EoOld- Hyp.-Pfbr. 9.20

Vayer. Lereinéban!1 C old-Pidbr. Serie

L 10. 80, 33,84,36 bzw. 1.1. 32,889,886,

1935, bzw. 1,4.1935 €&,1-2, 10-19 (jx.74), 1.1.1982, 1.7.,1,10,

S

Cayer. Lereins8bant b P Ubr.E 1-7,

>

Gold - $onim.

¿ Ser. 2, 81.12.1945

T

| Heutiger | Voriger

| Feutiger | Vor1ger

E14 TY T ER

[ L: 4 EES 14 [ k S4 E F

F E

| E ES T 4E E

FELCET F

103,5b G1

(11

d) Stadtschaften.

M11 Zinsberechnung. . «bzw. verit. tilgbar ab „z» Veruiner Ptandbr,- Amt Gold-Pfdbr. do. R A/-Pi.erw.S.A [45 do. eihe r f

103,56 G1 |

I 4E f E A f

111) it

Biehg

=— BHiehg.

E ES E E

e) Sonstige.

Mit Zinsberechnung.

Leipziger Mepami |

A 1937. 2.1.1934, | 1.1.7 | | -_

Pfandbriefe und Schuldverschreib: von Hypothekenbanken.

Mitt Zinsberehnung. . .+ (N. 6. D.)

Braun|\><w.-Hann,

Deutsche Central-

do. do, Emission15,

do. do. En: ission 4 do. do. Cniission16,

do. do, Emission18,

do do.Emission 25, do A Kom 1.7 do RA-Kommun.

Ditj><,C enps).-Hyp.-

do. do. N. 8 u. d, do. do. R. 6 U. 7,

1. 10. 34, 1. 1. 86/4% do. RA-Pidb. 9,8, do. do. Dieihe 9,

do: do, Neihe 10,

do. KA-Kommun.

T euts<he Hyp.-L'atik

21h, L vi ustälten»

¿ xauthurt & yp.-Bt,

Hannov.Lodenird.-

Hvyp.-Bank Gold-

PVfbr.25, 31.10.81/4% do. de. 26, 1. 11. 31/4 do. do. 27 (fr. 83), L do. do. 27 (fr. 6$), 1. 11. 31/4% do. do. 28, 1. 2. 34/45 do. do. 29, 1. 2. 35/45 do. RA-Psdbr. 36, 31. 12. 41/45 |- do. do. 89, 1. 11. 44/45 do. do. 40, 1.2.1946/4% do. do. 40, 31.8, 46| 4

do, &AM-F0n!. 1936,

81. 12. 41|/4% do. do. 40, 31.12.45

bodentreditGolds Pfdbr. Emission 2,

1.10.1936/4% do. KA-Hypothek.-

Pfandbr. Cm. 5,

1. 6, 1940/4

do. do, Emission 6, 1.10.1941/4

do. do. Enm:ission 8, 1.7.1943/4%

do. do, Enission9, 2.1.1944/4%

do. Gold - Hyp,e

Pfdbr, Cm. 10/44 do. RA-L yp.ePfd, —«Em. 11, 2. 1. 1945 do. do. Emission12,

1.10,1945/4 do. do. Emission13, 2.1.1946/4 do. do.En: ission14,

1,4,1946

1,7,1946

1.10,1946

2.1.1944

do.do, Emission 24, tilgb, z. jed. Beit, t, K, 1,10,1942

tilgb, z. jed. Beit U, Erw., 2. 1. 43

Em, 17, 2. 1. 1944 do. do, Emission19, tilgb, z. jed. Leit do. do. Emission 20, tilgb, z. 1ed, Zeit do. do, Cn: ission21, tilgb, z. jed. Leit; i.K. 1.10.1942 do.do. Emission 22, tilgb, z. jed. Beit, i. K, 1.10, 1942 do.do. Cmission 28, tilgb., z. jed. Beit, i.K. 1.10.1942

Vank Eold-Hyp,- Pfdbr. Dieihe 1, 80. 9.1927

31. 12, 81, 1. 10,33

l. 1. 1941 1. 4. 1944

1, 7. 1946

do. Eold - Konim.|*

Reihe 3, 1.7. 1932, gek. 1. 4, 1942

Beihe 6, 2.1.1945

Berlin E old - Pf. Ser.26—29, 80.9, bz.81.12.29 bz,31 do. Serie 30 U. 31, 81.3.1982

do. E. 383, 1. 1, 81

do E, 34, 1. 1. 83/4?

do. E. 36, 1. 1. 34 do. E, 37, 2. 1. 85 do - E, 838 u. Erw., 2.1. 1986

do éA-Psandbr. Ser, 40, 1. 4, 1944 do. do, Eerie 41, 1. 7,1945

do. do, Serie 42, 1. 4. 1946

do. KAeSiouim, Serie 10,1.4.1946

& ypothelen-Lank A} ib. Di eihe 2, 1. 1. 1982

do. do. 8 eihe 4, 1. 1 1989

do. do. Dieihe 7-9, 1. 10. 198385

do. do. 9.eile 10,

1, 10. 193614;

do. 6A -P:[br.Di,11, 1. 4. 1948 do. do. v éihe 12,

1, 10.1948

do. do. Deibe 18, 1, 10, 1946 do. do. Heile 14, 1, 10. 1946 do.Goid-u óu di, b, L 9. 1934

G old-Þiandbriese Vi.16, 1.1.1986

do. 6A - +1db1. vi, 17, 1, 1. 40

06. Lu, Di 16U Cu, 1. 1. 1944

do. do, Keihe 19, 1. 10, 1945

do. do, ÿ.elhé zu, 1.1. 1946

do. do, d.eihé 21, 1,10. 4946

do. do, Lehe 22, lilgb. z. ¡eve

¿ au. Lu1g, $ yP.sEl 6 old.-$ yp.-4 fdbr, Lujs.onD,t-h, 2. 1, 1904, 1988, 1.7, 34, 1. 4,1966 ov. bu 4 1b. A 4 1. 1940

do. do. Cniijsion U u, Crw., Cnih. b, L L, 1v48 bi,

1, 10, 1944/4:

do. dv. Ln. ijsión ki, 41,10.1946

do. &A$oónu.n.un, erie 1d, n.r.v. L 7. 1942

DHaân1 Cold-$yp,- Pfandbr. Vvieiye 12, ( 1. 10. 1982 do. Dil 14, 4. 1 88 bz. 1, 7, 86

do. di. 16—17, 1.1, 1984, 1, 1, 1936

| Neutlgor | Voriger

Leipziger Hyp.-Bt, Gold-Pfandbriefe Em.12,15-17,nrv. L4.1984,36,1.10.

1934, 1. 1, 1986

Meckl. Hyp.uWechj.- Vk. Gd. Nf. Eni. 4,5,

1.1,1932,1.,4,1982/4! do. Em. 9, 1.1.1934

eBodencrd, Viet

1.4 do. do. R.25,1.1.44/4% | 1,1 do. dv. R.26, 1.1.45/4% | 1,1, do. do. R.27, 1.1.46/4% | 1,4 do. do, R.28, 1.1,47| 4 | 1,1 do. do. R. 29,tilgb.

o

1.11, n.r.D, 1.1,86 do. KMÆ-Yb.E.12,

do, do. Emission 14,

So

It

_. T

do. do. Emission15,

m t;

do. do. 9. 9,10,1.4. bzw. 1, 11. 1933/4% | vers<.| _ . RA-Pidbr.N.2,

do. &Æ-Kommun. Em. 18, 1.10.1946 do. do. Emission 16,

Mecklenburg. Kred,- 1.Hp.-Bk. NA Pf. Eer. 4, 2.1. 1942

do. do. R.4-Fomm, S. 1, 2. 1. 1942 do. do. do. Eer. 2,

Meklenbg.- Streliß p.Bk.Gd.-Hyp.- bx. S, 1 U. 3, i: Mecklb. Kredite u. Hypoth. - Bank, 1.1.1932 bzw. 1936 Meining. Hyp. - Bk. Gd.-Pfb. Em. 3,8, n, r. V. 1. 1. 1930 bzw. 30. 6. 1931/4!

do. do. Reihe k 3, tilgb, zu ¡1ed. Zeit| 4 | 1,5.11| _

Thüring. Ld.-Hyp.- Vani, fr. Bant f, Y Goldtr. Weirnar, Gd.-PÞPfb, Serie 7,

p

do. Emission 9, 11, 12,n.r.v.1.1.1932,

do. Emission15,17,| 18, n.r.v. 1.1.1934 bzw. 1.7,1933 bzw.

do. Em. 22, tilgbar

1 1.86 bzw. 1.4.36 R. AM-Pfandbxr. Em, 27, 1, 4.1942/4X% do. do. Cmiss. 29, 1E v.1.1,1944/44

tilgb. z. jed, Beit do.NÆMÆKom.En.28, 1. r. V. 1. 1. 1944 do. do. Enmiss. 32,

do. do. Eniss. 34, tilgb. z. ied. Zeit do. do. Emiss, 35, tilgb. 3. ied, Beit

do. do. do. Ser.27,

tilgb.zu jed. geit] 4 | 1,1.7 [102,5b Gr do. v9, &AÆ-zom,

WestdeutsheBodens tredit Gvld-Þfdbr, Em, 9-12, 14, urv, 1.1.31, 1.4.,1.7.82/4% | ver|<h.| agi do. E. 20 u,22, nrv,

1, 40, 34 bz. 1.1,86/4% | veri<h.| kaa do. Ei, 24-26, nrv,

Eld. Hyp.-Pfdbr, Neihe 2 (fr, $Y),

o

. R.4U.5, 80.9.32/4%

pt bd f jur prt D A Ln j a b a bm o

E FETS

Et

. R. 10 u. Erw.,, do. KA-Pf.Em.27,

- Reihe 2 (fr. 7h), do. do. Emission2s,

8.1, 1944/4, | LLTY|

. Gold-s ou R.1,

Preuß. Centr.Bod.s Gold-Pfdbr.1924,

do. do, Emission 33,

tilgb. 3. ied. Zeit| 4 | 14,10) U Württb, Hp.-B.Gd,- «Hyp.-Pidb.S.10,

1, 1, 32 bz. 1. 4. 83 do.- do. 28, 1. 10. 84 preuß, Ceut1, Bod.-

u, Pfdb. Bk, Golde

Hypoth. - Pfand-

l

| Heutlger | Vortger

eihe 24, 1.1. 1942/4%

ill] M

d. j. Bt. i.K,1.,10,42| 4 | 1.4.10| _ do. KÆ-Kommun,

Meihe 5, 1. 1.1945/4% | 1.1.7 _ do. do. R. 6, 1.1.47] 4 | 1.1.7 do. do. R.7,tg.3.1.3/ 4 | 117 |

Bodencred.

Gd.-Pf.R.5,30.6.31/4% | 1.1.7

do. do. Vi.7, 1.4, 32/45 | 1.4.10| _— . do. N. 8, 1.4.32/45 | 1.4.10 _

2.1. 1944/4% | 11.7 | -

. do. R.3,1.10,45/45 | 14.10| . do. Reihe 4-6, 2.1, bzw. 1.4. 1946/4% | ders<h.| _ . do. R. 7, 1.5.46| 4 . do. R.9,1.7.44| 4 | L117 . do. Reihe 10, tilgb. zu jed. eit| 4 | 1.1.7 —_ —_ HAM=- Ron, Schuldv Feih. K.1,

31. 3. 1941/4% | 1,1.7 —_ _ do. do. Reihe K2,

1.10.1943| 4 | 14,10 its

81.12. 1931/45 | 1.1.7 _ “s Serie 9, 31, 12. 1936|4% | 1.1.7 ais Ai , do. Serie 10, Í 80. 9. 19382/4% | 14,10| Linke . do. Serie 12, 31, 12. 1982/48 | 1.1.7 Lis b , Serie 14, 31.3. 1933/48 | 1,410) 2 , Série 15, 81. 7. 1938/43 | 1,2,8 ils Wi , Serie 16, 81, 3. 1934/48 | 1,4.10| id Serte 17, 31. 8. 1936/48 | 1,4.10| dis „, Serie 19, / 31, 8. 19837/4% | 1410) i , Serte 21, 81, 3. 1936/4% | 1,4,10| “its s HA-P1dvL, . 22, 1,4, 1944/4X% | 1410| ie do. do. do. Ser.24, 4 1,10, 1945| 4 | 1410| unis

S. 25, 1.11. 46) 4 | 18.11) e dó. do. do, Sex. 26, lilgb. ¿.1ed. Bt 4 | 18.11) s

1. 1. 1986/45 | veri<h.| 8

1, 4. 1942/4% | 1,4.10| —_

Em. 80

u. Erw,, 1,20. 1944/45 | 14.10) n do do. Em.31,1.1.46] 4 | 1.4.10} —— do. Goid-K. E, 283,

n. r. v. 2.1. 1935/44 | 1.4.10 E do. M NON, 29,

4. 1. 1944/4% | 1,1.7 s E

1.1. 1933/4% | 1.,1,7 E I

V E h Adi

it: Ga P Ec Ait.

——— | Heutiger | Voriger

Zentralhandelsregisterbeilage

zun Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeigee zugleih Zentralhandelsregister für das De

Daimler Benz RAM à7T,1.4.1942, gef. 1, 4. 1942 Dtsche. Cont. Gas RA 37,2.5.1943 Deutsche Eisenw. RAÁ 37,1.12.43 Dtsche. Erdöl K4 1938, 1. 3. 1944

utsche Reich

oe 1,15 QE Na r er Anzeigen Berli Se! s e, G werben nur

Erscheint an sedem Wochent N BE Seieunas ebühr, aber ohne

UAnzelgenstelle 8W 68, genstelle gegen Barzahlung ober v

Unzeligeuprels für den Naum elner fünfgespaltenen 86 mm breiten Petit-

die Anzeigenfstelle an. ete Anz vor dem Einrütungstermin bei ber gegangen sein.

berficht.

2. Güterr diares n s D a e 6, tBei olle.

Urheberre< Beine

Dtsch. Industrtebk.

U an, RAM 1936, tilgb. Eínzelne Nummern kosten

fenbung des Betrages eins<ließli<h des Portos abgegeben. D:

Verlin, Sonnabend, den 21. Februar

Konkurse unb V

do. RA 39, tilg- bar 1943—50.. do. RA 40, 1.2.45

Nr. 44

fet Angeigen müfen s Tage

1942

Elektrowerke A.G. RA 1937, 2.5.43 Esseuer Steinkohl. RA 36,1.9.1941,

mehr offene Handel3gesells<aft.

nung vom 12, am 1. Oktober 1941 be-

1. Handelsregister fir die Ungaben tn ür die Richtigkeit Jes

nit üb

lin.

Amtsgericht Berlin. Abt. 563. Berlin, 14. Februar 1942. Veränderun

wird etne Gew der Registergeri

do. 39, 1.8,45

Fahlberg, ListuCo. RAÁ 26, 1931. J. G. Farbenind. RAM1928 + Legis timat.-Sch. B + Gusaßverz., rz-

do. A 39, 1.8.42 veldmühle Papier

RA 1937, 1.8.43) do. RA 40,1.3. 46!

inhaberin, nunmehr persönlich haftende Gesellschafterin Margarete Stindl führt infolge Vereheli<hung den Familien- namen „Borschke“,

Es beträgt demnach 2300000 NAÆ. $ 4 der Sagzung (H und Einteilung des Grundkapitals) sind 9.-. B 8903 „Rheinischer Erz- entsprehend geändert. un

Jülich, den 12. Februar 1942. Amtsgericht.

Sprachs <ulen

0 Verlitz Gesellschaft mit beschränkter tung, The Berlit Schools of Lan- l) «(Berlin

icht Berlin. ( erlin, 14. Februar 1942. Neueintragungen:

A 111417 JFnternationaler Verlag Cesare Santoro, Berlin (Wilmers- dorf, Uhlandstr. 58/59). Fnhaber: Buch- ändler Werner Klatten, Berlin. Dem und dem Alfred May, beide rlin, ist Gesamtprokura erteilt. kann gemeinsam mit einem anderen Prokuristen die Firma ver-

A 111 418 Gustav Knolleisen, Obsft-, und Kräuter - Großhand-: lung, Berlin (C 2, Zentralmarkthalle, lle 1, Stand 736/37). Fnhaber: Groß- ndler Gustav Knolleisen, Berlin. A 111419 Apotheke zum Hirsch fönigl. privilig. 17 Apotheker Günther Arndt, Berlin («SW 68, Lindenstr. 74, Ede Funker- Inhaber: Apotheker Günther

Veränderungen:

A 91733 Extrakto -: Chemie Dr. Jng. Heinz Benda (Tempelhof, Fried- rih-Wilhelm-Str. 41). . ist: Dr. Ekhavd Benda, Ha A 108620 Agil Chemie Dr. Vaas (Oberschöneweide, Die der Frau JFrm aas geb. Dittmann erteilte Prokur ist dahin erweitert, daß die Prokuristin t, Grundstucke zu veräußern

Vertretungsbefug- Firma wird nur durch die Margarete

Verliz S i rsjürstendamm 26 a). äftsführerin Kläre Bromber en Familiennamen Kruschke. tragung wird für die Zweignieder- lassung bei den Amtsgerihten Ham- burg und Köln erfolgen.

Gesellschafterin : selbständig vertreten. Als nicht ein- etragen - wird bekanntgemacht: <häftslage: JFakominiplayz 11.

afts ig: Gelsenberg -Benz. M TOVOiE / Es RA 1937, 1.3.43 s<hränkung auf bestimmte Waren. do. BA 40, 2.5.45 Gelsentixch. Bgw. RAÆ 1936, 2.1.48 Ges.f.eleïtr.Unter- nehmungRÆ#41,

Th, Goldschmidt RA 1940, 1.2.46 Görtiyer Waggon RAK 1941, 1.4.47 Groptraftwertk WMaunheiu K

Güstrow. / Handelsregister Amtsgericht Güstrow, den 10, Februar 1942, Veränderungen: H.-R. B 6 Van Tongel’sche Stahl- werke, Gesellschaft mit beschränkter Hastung, Güstrow. Prokuristen: Reinhold Weidner und Alexander Schäff in Güstrow. Sie sind jeweils mit einem der Geschäftsführer zeihnungsberechtigt.

Amtsgericht Berlin. zog-Friedrih-Straße 28). Abt, 564. Berlin, 14. Februar 1949. Veränderungen: B 50 450 Volkêwagenwerk Gesell- beschränkter W 15, Knesebe>stcr, 48—49), rist: Hans Riedel in Braunschweig. Er vertritt gemeinsam mit

Handelsgeschäft

einem Ge- stellvertretenden Ge- rer oder mit einem Proku- Prokura für Ludwig Apel

nand Schulz und des Hünerjäger, beide in Am 12, Fébruar 1942.

A 3148 J. Theede, Kiel-Ellerbek | Amt als Geschästsführer niedergelegt.

(Jultienstraße 11, Fishräucherei, Mari- | Hubert Brüggen, Bürovorsteher, Köln-

nieranstalt, Groß- und Kleinverteilung | Merheim, lrh., ist zum weiteren Ge-

von Fischen). Das Geschäft nebst Firma | shäftsführer bestellt.

ist dur< Verpachtung mit Wirkung ab Löschang:

ishindu-| H-R, A4 15600 „Urban Arenz“,

heede in | Köln.

Gutehofsnungsh. RA 4937, 1.8.43 do. Æ39,1,11,45

Cn N

ist erloschen.

B 50 957 Land- und Sec-Leichtbau- Gesellschaft mit beschränkter Haf- j , Bismar>str. 24—95). Die Prokura für Alfred Lehmann i

B 688651 Cüdwe

RA 1941, 1.4.44 Hamuog. Elect,sLW, RA1939,1.10,45 do. R.440,1,10.45 Harpener Vergb. R 1937, 1.4.42 Hochofen Lübect RAÁ 1940, 1.2.45 Hoësh A.-G. KK 1940, 1. 3, 1944 Hoejsch-KölnNeus- essen A 1937,

Gummersbach, Handelsregister Amtsgericht Gummersbach.

Veränderungen:

A 177 Firma H, Schroeder «& Co., Elbach. Wilhelm Schroeder, Betriebs3- leiter in Elbach, und Martin Schroeder, Schlosser in Elbach, sind in das Ge- shäft als persönlich haftende Gesellschaf- ter eingetreten. Die damit entstar.dene offene Handelsgesellshaft hat am 1. Fa- nuar 1941 begonnen. 5. 2. 1942,

tung (Wanns

1, Januar 1940 auf den striellen Hans-Peter Gustav Kiel-Ellerbek übergegangen. A 3262 Heinri bstraße Lon P Etiscbet Ma rolura der Elisabeth Paap ist mit andelsregister Abt. A Wirkung vom 28. Februar 1942 er- N a7 if R 12. Februas 1949 bei

; der offenen Handelsgesfellshaft in Firma A 4143 Kárl PVfleiderer ndels- ; : R M Ha Melleubacher Ge- Nr. 36). Das Geschäft und die sind auf den Kaufmann Heinrich in Kiel übergegangen. Der Uebergang zum 1. Fanuar 1942 in dem <äfts be

Einzelprokurist st-Verlag Gesell- beschränkter

(W 35, Graf-Spee-Str. 203. vom 3. Dezember Gesellshaftsvertrag in $ ändert. Die Firma lautet Kolmarer Kurier Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Die traße 13). 1941 ist der

1 (Firma) ge-

Hüttenw, Sieger- fortan: Ver-

land #KXÆ 1937,

Hydrierwt. Pölih

RA 1939, 1.6.45 do. A 40, 1.6.45 do. RA40,1.11.46|

Halberst adt. 9 H.-R. A 1650 Otto la Barre u. Co., Halberstadt. der Firma ist der Kaufmann Friedrich Wilhelm Rabe in Halberstadt. Uebergang der ausstehenden Forderun- gen und der Schulden auf den jetzigen &Fnhaber ist ausgeschlossen.

Halberstadt, den 13, Februar 1942.

Amtsgericht, Abt. 9.

Erloschen:

A 110887 „Acme“/ Holzbau- und Einrichtungs-Gesellschaft Hermann Weidmann «& Co. ist aufgelöst.

rma i; : t den: ichel getragen worden

—_— (A Lo O

Geldern.

H JFetiger Jnhaber Amtsgericht

andelsregifter Geldern, ö. Febr. 1942. Neueintragung:

< Kerkhoff, Kevelaer ndelsgeschäft in Reiseandenken, Papierwaren und ver-

< Kerkhoff, Kauf-

Zjenbeck u.Cte.Br. RA 1938,1.8,43

Co. Die Gesell Die Firma ist erlo ründeten Gil dli ledi ie iten auf

A N6 Heinri

Forderungen und den Erwerber Michel ist ausgeschlossen. B 808 Kleinbahn-Aktiengesellschaft Kiel-Schönberg in Kiel (Se Straße 2) und

RAÆ39,1.11,1945 zlöctner-Werke RA 1936, 1.4.42 do. RA 39, 1.8.45 uomu, Elektx.e2W. P Matt Hagen RÆ||- 89S.1 U. 2,14.8,48 König Wilhelm Essen Bergwerk Ausgabe 1935,

Amtsgericht Berlin. Abt. 552. Berlin, 13. Februar 1942. Veränderungen:

A 94 362 Franz Lange. Baumeister

Tiefe u. Vetonbau tr. 59), Einzelprokurist

<, Bep A 101 288 Friß Laatz (Kärtonfabrik, Papiergroßhandlung, S0 pO r ld 0) J 8gesellshaft seit 1. Fanuar rau Gertrud Laa

wandten Artikeln).

B 876 Kleinbahn- Aktiengesell\s<haft Kiel-Segeberg in Kiel' (Segeberger Straße 2). rungsbaumeister a. D. Berlin ist dur< Tod aus dem Vor- stande ausgeschieden. direktor Karl Burkart in Berlin-Wil- mersdorf ist zum weiteren Vorstands- mitgliede bestellt.

mann in Kevelaer.

Glelwitz. . Handelsregister |

<t Gleiwitz, 6. Febr. 1942, : B 379 Gräflich sche Werke G. m. b. H Gleiwiß. Auf Grund des Be Gesellshaftervers

7

Hannov - Handel®8register Amtsgericht Hannever. Abt. 12. Hannover, 14. Februar 1942.

Neueintragung: A. 15497 SHeinrih Krüdcke handel mit pharmazeutis<hen Präpara- ten, Hannovex, Sallstraße 10). Fnhaber

Amtsgeri Veränderung: Schaffgotsch'

Der Eisenbahn-

Fried. Krupp KXK- \ h UAnl1,36, 1.8.1942

do, A 39,111.46

Krupp Treibstofss

br. 6m. 1U,ErW,,

_—

Ttjch. Schi f\8pfdbr,- k Bk. -Gd,-Schi f|spf. Ausg. 4,1. 1.1932/4% | 1.1.7 |

tM-Schi fi8pf, viuön. 8. 1.4.1944 8% | 1410) _

do. do. Ag. 9, 2.1.46] 4 | 1.1.7 S =>

O

Pt 3 het ft LLELS Ea

Preuß.PÞidb1,-tani Gold - Hyp. - Pf, 6111.41, 80,8,1981,

do. Cn1.42,81.3,88,

do. Cu11.45,46,30,6, 1982 bz. 1.4.1933, get. 1.83, 1942

do. C111. 47, 1.7. 68, gef. 1.3, 1942/41

do. Cui. 50, 1, 4,85 get. 1,8. 1942/4:

Yibetn. Hyp-B1.Gld. Hyp. pidb.Yhieihe2 bis 4, 31. 12. 26 . Dieihe 5-9 „... .RN,10,11,14,15 Neibe 12 1 18

pas

_ ° o [+1] Sr D

Aktges.f.Kraftstof- anlagen M 1,

Í 1.8. 1/46/1004 |1,3,9 /104%h 104%b Attge1. Säch. Wk,| RA 38, 2. 1. 44/100/4%/1,1 do. RA 40, 1.4.46/100/4%/1.4,

dis. dd N M Dees: Sai. Dep L E S L E Lo E N e O L E T 4

l EELT

e

I

[s . -

Ullg. Elektricität RA 36, 1.10. 42/101 do. do. 39, 1.7.45/100 do, Umtausch d.7h Loll.-A.25;tilg- bar zu jed. Beit [1105/9 |18,1.7| =— —_ do; Umtausch d.64 Doli.-A.28;tilg- bar zu jed. ¿3eit,/101 1pät. 1. 5. 1948/100/4%/1.5.11| UAjchafieub. ¿zéll- s1of R440, 1.3,450/100| 5/1,8,9 |1084b 108,5b

. Reihe 37 u, 38,

[E A 2 e l { j |

. Dieihe 40, 2.1.37 . BRA vBiecihe 41,

O

E)

. do. R.42,2.1.44 do, do, R.43,1.10.43 do. 9.44 U, 45,

fs jet fes ap 0 SELEE bs —I] bt o

S [I

. do. R.46,2,1,46 . do. R. 47,1.7.46 . RA-Fom. R. 9,

e O E

F L D e DEY

.

. do. M. 10,1,4.44/4 . do. R. 11,1.7,46

B fei Bt Sin P D 2 S

b

Nhetn.-V! est), Vdex. Gold-$ yp.-Psand- briefe erie b, 4, 81,12. 30, bzw.1929 do. do. Eerie9, 17,/4%

81.12.31,bz.1,1,36 do. do. &.18,1,1,34 do. Eerie 15,

Vergwertsgejells haft Hibernia A 39,1.7.1945/100/4%/1.1.7 |106%b 106b

Gebr, Böhler &C o. 1940, 1.8.46/100/4%/1.2,6 |106,8b 1064b

do. do. S. 16, 1. u, 2. ÉrWw,, 1, 7.85 do. RAÆ-Hyp.S.18, do. do. Eerie 19, Vraunkohl,Venzin BRA 40, 1.3.1946/100/5 [1.8.9 |109,26b 109b do. 1938, Foige 1, 1, 2. 1948/100/44/1,2,8 |104%b 104,Ib do 1938, Folge 2, 1. 11. 1944/100/4%/1.5,11/105,25b 105b

S Zuwinunît 4 39, L 12. 19441065 |1.6.12/107,1b 107b

do. do. Serie 20

do h Æ-S on, 1938 S. 8, 1.4, 1943/4! do. do.do, 1941 S.9,

SächsischeVodencrd., Gold -Hyp.-Psdb. R. 3-5 11. 8, 31. 12. 29 bzw.31.12.1932 do. 9. 10, 1. 1. 82 dv. N. 11, 1.1. 824! do 9. 15, 22, 1. 1,

Casilellengo - Abe-| wehr Gewerk. RAM 871,1.1.1942/100/6 [1.1.71 |104,36 _

( L LE Steinkohle1

81. 12. 1942/1005 [11,7 |1040 104,25h

Concordia Bergb.

BRA 38,1,7.1943/ 1004| L1,7 | 104b “Concordia Spinn. u. Web. RA 39,

it 41

do, 9i.16-21, 1.1.38, 81.12.38 bzw. 1,1.

I I | Li

do. di, 16, 1. 10, 36

do. N. 28, 1. 1. 37

Schuldverschreibungen.

a) Jnudustrie und Vanken.

Mit Zinsberechnung.

unk. bis . . ., bzw. verst. tilgbar ab „„z

Accumulator. Fb. RA 1940, 1.9.43/100/4%/1.8.9 |105,5eb G —_

1 [105,76%b [105,78b 10/1074b 10T%u

0/105,286 |105%b 108%b 109%b

o ex

Vank f. Brau-Ind.| |6{|\1,2,8 | _ 1+ Zu) -231nsf<, Nr. 13 f. 1940/41 Vasal1 Gold... 6 [1.1.7 Nati t

Vexgb. A.G.Ewald König - Ludwig RA 1936,1.4.42,

gef. 1,4. 1942/1100 do. A39,1.12.44/100

104,256 |104%b 6 -- 106,76b

o E

31,

4, 5. 1945/100/5 11,5,11| eas

_B 840 Robert Gerling «& Cie., Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, g-Friedrich-Straße 21). Die s Kaufmannes Dr. Tresselt in Kiel ist dur< Tod erloschen. B 858 Hagenuk Hanseatische Appa- ratebau-Gesellschaft Kuhnke Gesellschaft mit beschränkter i Ravensberg, Weddigenring), Dem Direktor Hermann Appel, dem Dplomingenieur Heinri Kerssenfischer, dem Kaufmann Wilhe Möller, sämtlich in Kiel, und dem Ma- jor a. D. Wolfram de le Roi in Berlin- Charlottenburg, ist Prokura erteilt mit der Maßgabe, daß sie berechti schaft mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen die Firma zu zeichnen.

B 902 Deutsche Werke Kiel Afktien- gesellschaft, Kiel. direktor Heinrih Ligat in Gotenha ist Prokura erteilt. Er i Gesellshaft in Gemein 1 einem Vorstandsmitglied einem anderen Prokuristen zu vertreten. Nicht eingetragen: Gleiche Eintragung bei dem Amtsgericht in Goten-: hafen stattfinden.

weri RAÆ-Anl,, euthen, ist als pérsönlih ellshafterin eingetveten. ‘A 101422 Carl Heinrich Trunk Ta-

petenleiftenfabrik (Weißensee, Streu-

andel8gesell\

16. Fanuar 1942 is 14, 18, 19 und 22 des Gese trages das Wort ihsmark“ erse sind die tsanteile),

d der Kaufmann. Heinri<h Krü>ke in Hannover, Ki Veränderungen: L T C. Nikolai (Hannover,

Dem Karl Dreyer in

„Goldmark“ Durch denselben S8 6 (Teilbarkeit der

\. 3 Sah 2 (Darlehen und g und Zeich-

Aufsichtsrats) Sayg 1 (Stimmrecht) des trages geändert und teil-

LEIPpz, Bierbrauer. viiebect A 36,

raße 5/7). eit 15. Februar 1942. lmann geb. Trunk, Berlin, ist als ellshafterin ein- runk vertritt allein, Frau Eileen Göhlmann nur ge- meinsam mit ihm. A 104651 Carl Friedr. Schauer «& Co. (Großhandel mit Spinnerei- und Webereierzeugnissen, C- 2, Breite Die Einlage - einer

Leinstraße 33). Hannover ist Prokura erteilt. B 3597 A. Sander «& Co. Gesell- beschränkter ) rx, Kanalstraße 4/5). Günther ist niht mehr Geschäftsführer. Zum Geschäftsführer ist der Géshäfts- führer Anton Heilmann in Hannover

BRA 1937, 2.1,48 Ludènjcheid Met, aftende Ge

| e), 17 (Vertretun arl Heinrich

irma), 18 A (Hannover,

Mannesman1-

röhren &4A 1940, (Zujamme1

und 22 Abs. Gesellschafts8ver weise neu gefaßt.

Gleiwitz. Handelsregister Amtsgericht Gleiwiß, 11, Veränderun sische Waa «& Gleiwitz mit lassung in Sosnowit. Kaufmann Karl Brandt i ist verstorben. Seine Ehef n Halle a/S. als persönlih haften eingetreten.

wansfeldBergbau RA 37, 31.12.41 do. RA 39,1.4,44 Maximilianshütte RAM1941,1.7.1947

H.-R, A: 178. delsregister A w1

Joseph S Alleiniger Fnhaber is Franz Schellberg, Kaufmann in U>era . Februar 1942. Amtsgericht.

Straße 25/26). : Kommanditistin ist erhöht w Jn das hiesige Han- trde heute unter lfd.

Firma Franz

Netallgejells<haft RAM 39, 1.11. 45

vittteld. Stahlw. ERAM 37,1. 4. 42,

A 1707 Oberschle- rik August Böhmer weignieder- Gesellschafter n Halle a/S. Ehefrau Elisabeth ist‘ in das Geschäft de Gesellschafterin

Amtsgericht Berlin.

erlin, 14. Februar 1942, Veränderung:

B 53 222 Fehrbelliner stü>8- Aktiengesellschaft (Berlin-Wil- merôdorf, Pommersche Stx. 5). Lisbeth Leuschner, Privatsekretärin, Berlin, ist um stellvertrebènden Vorstandsmitglie

Abt. 561. L Mix u. Genest ) Dem Abteilun

RAM 1926, 1932,

Plat Grund- Hennef, den

Vom Cen. Stein C E 0 “R436, 1, 10,42 ast entweder RA 36, 1.10.42 Villheim. Veraw, RA 37, 1.2.1941

do. A 40. 1.7.45

Neckar A-G. KK 1941, 2. 5. 1945 Ne>tarwerte UeG. RA 1936,1.10.40 tederichles.Berg* bau A 1986,

Hirsehberg, Saale. Bekanntmachung. Handelsregister Amtsgericht Hirschberg (Saale). den 7. Februar 1942. ueintragung:

A 44 Emil. Puff, Pottiga, Kreis ] Jnhaber dex Stickereifaktor Emil Puff in Pottiga.

r Lo -_.

0

Graudenz,

register Abt heute folgendes eingetr Drogerie Robert Grünen: 3. Geschäftsinhaber ist ert Grünenberg, Grau-

den 31. Januar 1942. as Amtsgericht.

A 184, Fn unser Gundels eilung A ist untér Nr. 184 agen worden:

Amtsgericht Berlin. Virsberg

Abt. 562. Berlin, 14. Februar 1942. Veränderungen:

B 51686 Permutit Aktiengesell- \chaft (Berlin NW 7, Luisenstr. 30). Kempe in Berlin. nsam mit einem Vor-

[

Koblenz-Ehrenbreitstein. Neueintragung:

H.-R. A Nr. 118 Fa. Emil Maas- Landes8produktenhandels- und Schädlingsbekämpfungsmittel- Vertretung in Koblenz-Ehrenbreit- Kaufmann Emil

oblenz-Ehrenbreitstein,

Preuß. Berg, u.

Hütten RA 40, Kaufmann Rob

Prokurist: Friedri denz.

Er vertritt gemei Gbaubetia

standsmitgliede. B 62401 Versi

Hohenstein-Ernstthal. [45879] Handelsregister

Amtsgericht Hohenstein-Ernstthal.

Veränderung:

H.-R. A 139, 9, Februar 1942: He- lios - Wirkmaschinenzubehör Zwin- genberger «& Co. Ernstthal.

E onau 1940 ,1.10.44 N rungsverein Deut:

cher Eisenbahnbeamten auf Gegen: Berlin - Wilmersdorf (Berlin-Wilmersdorf, Landhausstr. 29). Max Lange, William Pearson und Ge- | { Hilbig sind ni<t mehr. Abwi>ler. jeßt Abteilungs- raß, Berlin, auf | G ung des Reichsauf-

Maas - Siebel, K Brentanostraße 1. Ir enbreutsem, den 11. Fe-

Amtsgericht.

nhein, Braun, u.

Brikett 2.41940, Graudenz.

12. H.-R. A 185, H ister Abt. A ist unter Nr. 185 etragen worden:

Rhetn.-% ejt1. El,

RA 39, 1.7.1945 in Hohenunstein-

Die Gesellschafterin Hed- ; l wingenberger geb, Lieberkne<ht führt infolge ander- weiter Verehelihung den namen Weinert.

( olgendes ein Karl Küssner, Gem früchte, Groß-

Alleiniger Abwi>ler präsident Dr. Grund der B ihtsamts für Privatvexsiherun 4. Februar 1942.

RudaerSteintohl. RA 1940, 1.898,46 Ruyrgas 4M v9,

und Versandhandel, eshäftsinhaber ist Ka Küssner, Graudenz. Als ( etvagen wivd noch währ bekanntgegeben: räume béfinden ers 4, rau! "L

Amtsgericht,“ Abt. 24, K Handel3registereintragungen am 13. Februar 1942: Veränderungen:

Köln (Köln-Merheim lrh., 1 Carl Weber ist aus schaft ausgeschieden. Dieselbe

mann Karl Der Kaufmann Jo-

hannes Reinhold Weinert in Ober- lungwiy ist als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. manditist ist aus der Gesellschaft aus- geschieden.

ej. Bergw, u.

ütien A 40, Er hat alle Rechte

Und Befugnisse, die nah Geseh oder Organén der Gesellschaft

B 54037 VOHK K&ranfenversiche-: oftdeutscher

eben: Die Geschäfts- ih in Graudenz, Ge-

den 31, Fanuar 1942. as Amtsgericht. ;

Sagzung den Ein Kom-

Z<hlucheev.. UG,

Ziemens uHalste und Siemenßs- Schuckertwerte RA38, 1.8.1944

rung®8anstalt werkskammern Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit zu Berlin (Ber- beerenstr. 7). Das Vor- ans Borkowsky in Ber- ührt enehmigung des Herrn Polizeipräsidenten Berlin an Stelle des nnamens den Fa-

ist dadur unior ist nunm rokura von

Handelsregister. Veränderung: B 68 Schleipen «& Erkens Aktien-

apital ist dur< Beschlu vom 30. e r Berichtigung

Amtsgericht Graz. Graz, 3. 2, 1949. Veränderung:

36 H.-R. A 226/20.

n die Firma i e als persönlich ha er eingetreten.

A 18131 „Erich H

r ausen“ Geschäftsinhaber : eb. Voigt, Kauffrau erner Hausen,

lin 8W 11, Gr standsmitglied lin führt mit

Steint.Elett.Essen RA 39, 1.5.1945

d.

gesellschaft, Das Grun tversammlun 41 im Wege

ans Köller, Dipl.-Kfm.

Thun. &Eleft1, Lie), RA 1937,1.,4.483 Uug,ThyssenHiltt, RA 1937,1.12.48

Helene Ha!

isherigen Familie in Köln-S

miliennamen „Bork

der Gesells

uni 1941 um 1 540 000 / schaft Gürzenichstraße 4 Gesellschaft A auf 2310000 RA erhöht und | mit beschränfter Hastung“, Köln. weiterhin um 10 000 N.Æ herabgesegt | Maria Facobi geb, Kraus, Köln, ist cte zur Geschäftsführerin bestellt mit dem öhe

Recht der Alleinvertretung.

Metallhandel Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Köln. Foa- <im F. Kowalski, Köln, hat derart Prokura, daß er gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem Prokuristen

] er Ell | Handelsregister Amisgericht Kiel. vertretungsberehtigt ist. Als nicht

Veränderungen: Am 29, Januar 1942. i ' g wW A 3727 Martin Schulz, Kiel (Her- | geriht Wien bezuglih der dort unter Dex Kauf- | der Firmc Rheinischer Erz- und mann Ferdinand Schulz und der Fnge- | Metallhande! Gesellshaft mit be- nieur Alfred Hünerjäger, beide in Kiel, | schränkter Haftung Zweigniederlassung sind als persönlich haftende Gesellschafter | Wien eingetragenen Zweigniederlassung

; aft eingetreten. | erfolgen. Ÿ

Offene Handelsgesells<aft. Die Gesell-| H.-R. B 8976 „Grundfstücksgesell: schaft hat am 1. Fanuar 1942 begonnen. | schaft Köln-Oft mit beschränkter i rokuren des Kaufmanns Ferdi- | Haftung“, Köln. Der Geschäftsführer fred | osef Schell, Kaufmann, früher zu en. | München, jeßt zu Gut Böke bei 7FFmme-

eingetragen wird bekanntgemacht: Die gleiche Eintragung wird bei dem Amts-

feppel, hat wegen Erfrankung sein

e Kiel (Tir-| xe 5ni , Thür. [45885]

Amtsgericht Königsee.

Hartsteinwerke

(Wrangelstraße | brüder Fischer in Mellenba< ein-

Der Kausmann Rudolf Fischer in Heberndorf ist aus der Gesellshaft aus- geschieden.

Kolberg. [45886] Handelsregister Amtsgericht Kolberg, 7. Febr. 1942. A 662 Karl Dallmann Nachf., Kolberg.

Die Firma ist geändert in Friß

rih Kabig in Maren®9rf vorm. Karl Dallmaun.

Önhaber ist der Kaufmann Frit Maren- dors in Kolberg.

Konitz, Westpr. [45887] H-N A3 In üsisee Hättdels- register Abt, A ist heute unter Nr. 3 die Firma Ludwig Bippus, Plat- holzhandlung, Nadel- und Laub- schnittholz, Sperrholz, Furnieren und Holzfaserp latten Koniß Westpr. mit dem Sig in Konitz eingetragen worden. Alleiniger Fnhaber ist: Ludwig Bippus, Kanfmann, Koniy. Koniß, Westpr, 6. Februar 1942. Das Amtsgericht.

Krems, Donau, [45888] Handelsregister

Amtsgericht Krems (Donau), Abteilung 5.

Krems, am 13. Februar 1942.

Neueintraqunqg:

H.-R. A 3/86 Karl Hintermüller,

Vahnhofsgaftwirtschaft Gmünd 111,

Hauptbahnhof, N. D.

Geschäftsinhaber: Karl Hintermüller.

Frau Leopoldine Hintermüller ist

Prokura erteilt.

Krzepiece, O. S, [45889] Handelsregister Amtsgericht Krzepice, O. S., den 9, Februar 1942, Neueintragungen:

A 1 Wilhelm Winkler, Tabakwa- Ugo y Mng, Vlachstädt, O. S. Inhaber Kaufmann Wilhelm Wink- ler in Loben, O.S, Dem Geschäfts- C, Paul Rossa in Loben, O. S,, ist

I TOEa ra: Ga e

2 fred un ally Mischel in Vlachstädt, O. S. 2 dai ri dia Handelsgesellschaft E L T, Gesellshafter sind: Kaufmann Alfred p und Ehefrau Wally Mischel geb. Andersch, beide in Blachstädt, O. S.

Lauban. [453890] Handelsregister Amtsgericht Lauban, 12, Febr. 1942,

Löschungen : 4 H-R. A 769 Firma Herbert Preußing in Lauban ist erloschen.

Lauenburg, Pomm. 45891

Amtsgericht Lauenburg Po ] den 7. Februar 1949.

R. A 4% Franz Kroll Nachf.

Inh.: Hermann Walzer, Lauenburg

. Pom. Die Firma is geändert in „Franz

Kroll Nahf., Jnh.: Eugen Kalff““.

nhaber ist der Spediteur Eugen

Dividendenabgabenverord- | H.-R.. B 8897 ¡Grundstücksgesell-

"0, RA37,1.12.43

Kalff in Lauenburg i. ._ Di - frau Gertrud Kalff, An, inet

geb. Fingerling,

R E E

is; P