1924 / 157 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i ee É aa -Handel8register-Beilage

80 Minuten. 5 Müller, AktiengesellsGaft in Biberac, Umtügericht Dresden, den 1. Zuli 1924. wurde am 20, Funi 1924, Nachaittags |!

PiaßB,

: : f, Nachmittags) WalL, SehwRblen. 29146) 5t Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | Konkursverwalter N.-A. Justizrat S{ön- | WUaäburxtiannon. ai : D, S CNT 9059 tue Gene, E stereintraa E zuni | Herr E >divaibolt i | eder in Freising: 8 2) fener Arr mei ift er e leber das Veri inögen d P f E Q F l ues E Q : h 7 uni 1924 Vigo Zapf & Co. in Hall, | Biberach wurde zum Konfurë verw alter er- jtahen. Frist zur Anmeld ung der Konkurs- Heinrich Kunik_ „von bi 2 & ir. 498 Alfre b Baike, t lung von S L T On 1 e E nz L as y Len H 5 4 Rg den 5 Tuli - p d 5 y f ï t î } 1 i 1 } L1 Li C [l ZDCIUL nco Li Lit Lili L ia, é 2/7 L 386 F G1 D h Sie 4 j ir se, © bubfrist 3 , 1 Rif zumelden Grite Gläult - | Bestellung eines huijes am Lu 0s i Gd s T u ai! C ¿lut Do U, I 24 rmitagi s 69 L G 7 ff 3 ¡ C f sen, Fabriknummern 10, 11 Minuten | Tnzeig : : T L O T5 2 ) 920 1 k. Umlî { î zeuanit bukfrist Z J i ay | am J unt 1924 T tittf G (V ler 4, 1m v A Nt cit G L O 199 Emil B rüns<, { Es Firma (Frust baba: | Fr th, Eéay erm. : (290096) mann, Altona, ein Mess ri<ärfer ssettendede f 29088] | Vas Amtsgericht Fürth bat aim 1. Zuli | d [Tr] LOT [ige l i : o] t Ar, L 111 Di [ l | ¿Crcttaa, ! FTitauft , 1924, Vormittags 9,30 G id 2 dem Bi : | OSnabhrick L 42ILLL walt tocfli f 1924, Nad ittaas 21 1h : 4 n s l y rül : ? e : 11 y nl 2 / | 91 4 4 t 6 7 4 ï / x « Vl utt +4 A N E F ; Creteid. } t aepretten {C1 t 4 niiter Hn E : T Oa E L . N E E 7 L / ! J rie ( S E A R S i 11! 1G e ustert s it tel frift Z e f ! { | F riet CEMRE A R : ( LOEE e ! l 27 1h1 f ! ( l 14 L Hil J 24 5 1 l LU} Nb F L | i \ E l ri G H | Í Y h i Mt nt / j 1 R E Aftiengesells{haf! [ mit einem | Amt t Î | 4 E N C e L & 4 ) s ilhein : <aftsf k versch! E ) | a E S N s 5 h [ Her Il 4 7114) î H î j If | y p + : J J f j 4 s i . It "f { { s ; 4 I l mm 1 O4 r | | I E B G G A L / A de N 91 A 1994 ( l V CISSW a j s U a igen t ¡ch N \ | 5, G N ; tf bi j s A n / Coin : i : G A / : [ Mußt t um n selben Ta; 11 Ir utbigerverlammlung Ini [l ! j s 192 rrite Blâul K è e ( 1924 vo 1 rf meldet an am 30. s 1924 oa S D E 10 L, ( \ 1924 rm j L ec j y l . Di 1924, 2 ntli L U | ä i Ft fs 30 Mir | A ( [ O 11 ) keim. 110 l Vf De PDrüfunaûst L L P DL N Gin it ; Á Dg S L »G1 A r { ) Itever Franke Bremerhaven } : N termin e : ( i a9 ) 1 erid V 4 | P 4 ) J r 4 EOnnf j E H : ] e 1 ; j y 1+ F H ] l Ms N } î ! Glatz S | h mittags ! | y i F: 34194 j I R d l L; | Z ( ! )} 1 fut 2 ( irdt Ei U Y [n l : ri N ? u <i | ftelle, Id | D R | Osnabrüe>, ! |, Fuli 1924 x Arrest 11.4 idivig Nunck | ) i L ! [l | ETHATT © rem : / i L E Zimmer 223. E | Memmingen. [29119] | Der Gerichtsf<hreib eldefrist t ¡tei 99, 9602, 9 s : >cbifferstraß S 24, | Kolbe m - | Î u T Köln, den 2. Juli 1924. A , ingen Bat ami tas 6 F A el j F | Le i ) ( } N U kurs ) 1 : Sl E UELOUNY Umtsgeriht. Abteilung 64. Übr, fola.| Gera i R Ia O Tao M O Gs 12 E U A od è tita n Turi l n gegenuber deim y | rg 1 ! ¡f 24 [Tag (11 G ; î 1 E, i l N e 2 V s: H { Samstag, San | zcö E E 991111 Vorn ) | Osmi abrück. | E a i f A E 1 i l 3 j | | [l T C N b ie bere, Pi [291 l S | Ueber das l es [manns | [44 ( 0 U | | 24 el 2 l L : : H j; Ueber das Vermögen des Kaufmanns P ol Fut Nugufi snabrüd>, A l ) ( [ | [id | ubigerber}/ammi | . [a l ch N Ti N Helmut Gesche wiß, hier, Inhaber der A2 Han H traf - Schuhwarens- | 3 | „Be l L. August k, Bormitta ] Ö ust U C n Firma Helmut Geschewißt, “hier, Sa: E R C ded ) | : E G C 4 | *PPruf í l . | À - A Eau 4 Kein 8 S U am 27:6. 24, Nachm. 23 Uhr, | vf m chinitta r Solingen ì | nitt A t H ormiitag / 4A , d S en j das Konkursverfahren eröffnet. N e. e 4d aff ließ 91) Minut nt f ] i l { t i (f l E O / (e A 9? tefdeten Ce: K ausmann S a er, lf F ( h ; | | O R vali l / l) i 1 E E R A E 2 n Renn llern|I N24 1() C ) j f 2 7 ( pt Ÿ f j ' ) V {g | Grausee ven 25. Zuli 1924, Vormittags Se erne 11 bis 17, 7, 2. Erite | N e ia N e g S rof j Œ11] j i | 10 Uhr, Saal N L, bestimm Gläubigerversammlung am 24. 7, 24 | sammlung fowie allgemeiner Prü J9- | Tg9 s T Dra J l Titgolstadt, d | li 1924 S E B N I 0. Sul 1924, 2 n | | A a ri A0 4 l s fnet ; j L (11 [bert ) Crallshetm 60 E (e, GHSEAA ; 4 Imi s orm. 10 Uhr, allgemeiner prusung8termi C | forderunge1 . Au {99 Erste | K rfal : i G S uarb ti ß A : j | | s wid As : am 28. 7. 24, Vorm. 10 Uhr, zimmer 126. Mein U i 199 | Gläublagerversammlun g. e )24. | tf S j 15 K ( ( / ( i i A ne DLOD] YVsfener Arrest mit Anzeigefrist bis 12. 7.24 (G8 ort G8 d E / | 5) ] | | | | j : ht Ingolsl D. hat Amtsgericht Königs 2002 j 7 : 2 1 m mee. enm ——— —-- j L | 1924 | j veule, DBormittags 9 Uh E S F i München. 9120) | ? ‘1 N [9 10 U ; r [über das Vermögen des Landwirts Dr König Faber; Pr. [291121] Ueber das Vermögen der Firma Van-| Osnabrü ) z Bart: : i ? h 1E G, i x i ns Schre> ver in vetchertshofen bel leber das Vermögen der \ UF61 | f | j ç E j f s i j ges ells Bait (Fh renman o, Hier, | Faiserst 9 (Kell s j | sit Srnsft | : j i L T), | Königéallee 160/62, ist am 2(, 6, : A C )24 Nam. 64 Ubr. E : Rie i j h Nößle 1, d ) } 12 ; A ci ; K i Mittags 12 Uhr, das x onlursversadbren | f1xs eröffnet. Konkursverwalter if | P1Orzheim / E li en & (So. i : G N eröffnet. Konkursverwalter: Architekt | - [t Dr. Gern in München, Neichen- | l é l S f ) : | \ } : 4 10 E Er s Johannes Krause, hier, Henschestr. ( Baby. 1 Offenen Maa h Q,QO | Holstei | L i 12 Jal ert | ad O Anmeldefrist für Konkursforderungen l Ml f Fuli | l | SPrOLtau ( : | 924 5) 401 M D f ! 230) 24, Giste Gläubigerversammlung (ff ist y (¡4/11 mitt { rsV 1924 ags| Nr. 884. E. ) l K 72A 03 L 24 26. 7 24, allgemeiner Prüfungstermin | &nfurstg; igen j / röff Grnf l wmal rist if} f Das N Y i : l. 0. 24, S3immer 124 Offener Arrest | ( A Mao ( 1) t E 5 : 11t V n20tnofrtiit a 1ER Fipé y y o ri (Bejel chaft mit beschränkter Haftung A} l 1924 j ) ) UD j f i } N v a Tf y A {hl 1 L JLOIITQGEOVETA, DY., ( 47e { I ) « G Verd é Ÿ ; E 1 : f D 1 i994 Normit ( G e ; mm E ————= ( 2 i { E ) j \ if N i N} richt ) dn 14 L A 1e | KÄuicgsbercg., Pr. [29114 N } l P 4 d E M H es z Ca A j L Ci {C 24; il E Tol 0 das MNMormßbügon E Cnifmant { i (u lachen nann In Pa; e D E ma ebôrige Sache im Besfit haber i: y2 L, E O O n CN Y( t Î [ener Arresi t erlaslen mit Nel é’, 17 Koi Fr8 nase ‘Tas IMuibtg ind, eitag, s D : 10s Gri a E C [ : - \ t 1 f in | 1D |! E O 20, Ut 1924 E Ux Ai | aufgegeben, nidts an den Gemeins | ) Uhr, aa f Gl enk gall | 1 ' i Ì m! Or | | 201! urse u! l dung Del Konkursforderungen Is it et bfolgen ODET U TETLITEIL i Me a : bts L G lh1 | tund : trufteur Alfons Oskar | Geiät Saul iht. | j eines anderen Verwalt rs und Besi Uung | cer Sach s von den Forderu | Iserlohnm. 9106] (A D 7 nul En l) A Sg en. : f 1, rzh ) 156 E S G ci 4 2Wladislaw Betag1 owicz j SVENn, / j et ( (Maubtgeraußld l o am I U I p] be ste aus r Sache abgefon?t ! leber rna Willy h j N | Oesterle L, P 1 G t: : | delsgesellsbaft Charrier N in | Sulz. Neckar. Un] enthaltend 19 Zeih- | Allenstein. [29086] | 192 Ugen T FELTEIN E ung in Anspruch nebmen ‘J it heute, hi E S O | 9 ut zt N ] } l 5 Ot en und | ebet Das Vern (1€1 des Kaufman; 4 Cm L: #4 Lier H B ( | Ii Veintuten, DEL Q | C i l » t ç | j Veuster für plastishe Er | Pa l Haack în Allenstein wird heute, am | ung8laal des nache F Arrest mit Ans 21 106 |3 a, \ f h ; ceugni! Geid iu n 1, 18, 1b, [1 Juli 1924, Vorniittägs 114 Uhr, das | trat k ult 1924 | 1924. Nnimeldea Q U l i Î Ld, Le lf Lg 4, d d D ) ) V | 101 furé verfahr | ‘rofsnet er H chtvs | ret / frist bie ee August d vg Ae Ha Nl ; | 19 1 \ i x Ä R OSSCH d, 30, Jf, 3g, Schußfrist drei | anwalt Dr. Schmidt, hier, wird zum | 4 9 [29098] | bigerversammlung am 24. Juli 1924, : R, | ì l i 1 6 / angemeldet m 7. Sunt 1924 | Kon 1kurôbe ciwalter ernannt K! nkurs8forîì | 9092| | N Ea, L h H YBorm. 9 Ubr, im biesigen oe I ünicesbere. Pr 99113 | r e l | j mittags 10 Uhr 50 Minuten | rungen find bis zum 31. Juli 1924 bei | leber das VBermös; Del N s o Gl | Zimmer Nr. 4 Prüfi ingst rinin am S, E . A | [G N 5 ir. 8075, Firma C ompagnie Laferime | dem ( 1! melder s wird zu H n dur den l 14. August 1 924 orm, 9 Ühr, ‘bendort. E - be, Königsberg, Pr, Sa>heim | fi j ; em. | of ) \ Tabak und Gigaretten Fabriken in | Beschlußfassung über die Beibehaltung des | fab A K ellen | Konkursverwalt r: Kaufmann Stader in j U IES O A O1 | | hr Ofes ; / E 1) \ ; Dresden, ein Paket, offen, enthaltend zwei | ernanntk« di nes anderen | g Naormittags | Sserlohn “n U E {99 l / | ! Muster von Zigarettenpackungen, Must r Verwalters sowie lil Gestellung | wf edi L A i Sa den 30, J )24 E anfloh f | ul | Ls i (81 , : für Flächenerzeugnisse, Geschäfténummern | eines (Slaubigeraus|<1! Ld ns} Trivvie i f i Das 9 1 | i Ann a l und 2, Schutzfrist drei Jahre, ange? | tre tendenfalls über die F 102 der Mon | Fi R A Ttor | E 29107] : ; ; | l | | : meldet am 14. Juni 1924, Vormittags | kursordnung bezei! neten Gegenstände auf |> : S zermögen Farbwerke | D 4, Nürnber r ni< wird 9 Uhr 30 Minuten den 28. Juli 1924, Vormittags 9 Uhr, | Allee Lf (S1 roi G. m. b. H. in Kamen mit | A min | S n. Dittogfi | i: l ir. $076 Ztädtilcher Dberteuerwehrs- | 1nd zut Prüfung der angemeldeten ¿c orde | [( 34 [ Ra h IASr e ri De | lassungen in Gelfenfir hen und l / n 17 L : F, A | Norm l Ç| t / c U d 7 A s y | R V ads Bek s mann Max Zan genberg in Dresden, | rungen auf den 9 August 1924, Vormittags ! | / ! ) GüSiroW. st am 1. Juli 1924, Vormits | i A 25 / | sp If chaf | O y S e d ( S | ein Umschlag, ofen, enthaltend a) ein 19 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum | Konkurseröffnung ider bas das K rfahren eröffnef. | t 94, [R As am 1. I S Ron rwalt Recbtsan Ç | id f V ITDEI [piel uni Daiteai g des Systems | Saal 63, Termi „entr (51 &uli 1924 ; | des Rausmanns Wi lhelm | lte vifor Hermanit | d ä 1154 [Nachmittags 4x Uhr, den Konkurs eröff Tao T S e U | y 8, Des n y D) 2 Drehn he, Une O s Arrest und AnzeigePfli ;1 zuli | Amtsgericht Dresden, Abteilun I | Güstrow ain 2 Suli 1924, | D Ciebiastraße 14, 4G R PP M H po i ENES ; | Gonfku erwalter : tetsanwalt : / nel (1 DIS zuin < DA A , Muter [Ur Þplia ise (Be “Allenstein, den 1. Juli 1924 | W A E, Main. : L) anwalt © 1 Nudolf N]auert zit | Ken Erste Gla »igerbe j der „Handel ger rid | erlassen mit Anzeigefrist bis 26 1] | : ags : N E E H (s ttags 1 | da K 1 11 | > s<hättsnummern 1—10, drei | Der ( Serihts\<reiber des Ami8gerichts. | Ueber das S LDSET DEY Heinri $ Anmeldefrist bis 26. August | um 29. Fuli 1924, R ocnltaas | O # u Anmeld x Kont u i yl l : | {. Der beeidigte Blcher1 La : Fabre, an jemeldet am 1924, D » (290 S7] | meter Gesell)chaft A B Gläubiger! nlung ant } rüfungstermin am 11. Sey c | j E i O a : rile W! | : : : L j B I, Ra Ag N E T Ne A 0e) nh ausen. 1 l 2] furt a. M., Zeil 10, ift beuts, am 1. 1994 Bornittaas 11 U | ungs 1A S ) j mittags 2 Ul) A | E R x st | mitta; 0 U ; l : SLrniags 10 Uhr. let das Bermögen der Firma Fri B 11924 Nacbmittaas 121 Ubr. das ®on Lat E ura 10 Sf 1994 j ormittags 3 Ubr. L sener c : f) O 12%, D | Pölitz. Pomm [ 71 | n l zeriGt Tern i ¿tr 0077, Flrma Compagnie Laferme | ogler in Obernbe> b. Löhne und THTEB e elf ot worden. Der Rechts | Prüfungéêter N tember 192. | Anzeigepflicht bis zum 29, Juli Ü 9.4 e E E id FONIN 1 Ueber das: Vermdaan- des Aéuimanns | L R E s Ls en be ee G Dres ale D mer l N iG Znhabers, Kaufmanns Frit Vogler, M) anwalt D r. Ganz, hier, Steinweg 9, if : li 1994 4% Sas Mrisgoriit i Gil I | n 24. ZUll A i | Alwin Köhler in Pölißz wurde heute, am 1924 be | lden. Erf J n Bef t T &reêden, ein 1 atel, ber iegeil Ange Ua) beute, 5& Ubr Nachmittags, der Konkurs | zum Konkursverwalter ernannt wor! / 1994 | Va «mtsgert<t in R nen M 1924 ) | d Prüfungstermin am O As 5 Juli 1924, Nachmitta: s 1 Uhr C An lac ; ç x s A N Must E, h At eröffnet. Konkursverwalter ijt Kaufmann | Arrest mit Anzeigefrist bit 18, Juli 1 | R E | Karlsruhe, Baden. [29108] S. August 1924, Vormittags 9 Ubi “1raBe | Sonfursverf ihren eröffnet. Der Justiz- | P; | 1 at ; gust 1924 | Ì e 1 Ge A ibi E Sun frist B. Wimann s F uen) ¿Frist zur anme dung Der Fordern Unge j vem iei R. | Veber è as I ermogen ver Firma Kinder | Offe1 l U ren m1 Inzeigefrist bis zum bi i ntsager 3. ober)etretär Kowaldki E Po A A 4 1 16 | L b l N : N N y drei Jahre, angemeldet am 18. Juni 1924 AntotacnAlit bis ; A A “e 1924 V zum 20. J ai 1924. el schriftliche T Hall, Schwähblsech, (29100) | |<uhtabrit 2 adenta G. m. ». P. tit S | S 4 : | A a al Konkursverwalte r ernann h A E E Des 924 L ari a Mer Lo n 2 Gu nitta x g Üb Ÿ - [nze ep? iht 0 dun L è : L ats L: e | Anmeldung Borlagí it Q obbeiter lus | Ueber das Rermög n des Ka [ Golt ner, | Ü irlôrut VI)è rienst aße 13, wurde (né Amt Sgericht LeElPz1g, T E A L Ohla V i N Ï T [4 I ¡I runge n sin o zum 10. Iuaquit 1924 Di l Das Amtsgericht. é V Dad ( und 1 on dent Ld | ! nge E as h) Lranz FIun>ers meldefrist bis zum 4, (. 1924. Termin | fertigung dringend emuvfohlen. (Irie | ¡ttlers und Taveziers in H A1 wurde | 2. Juli 1924, Vot gs 10 Uhr, has l QUIT 1924. Ueber das Vermögen der Sirma Vt- | dem Gericht nzumelden, Gs wird zur C E R R welche sie aus der Sache abgeso oudert “tr. 0078, RAaU]n n U Sa S EN + [zur ersten Gläubigerversammlung und | Gläubigerve er unmlung am 18. Juli 1924, | o N 24 "Nad mittags 5 Uhr | Konkursverfahren eröffnet. Konkursverz - deutsche © <mirgi lwerke, Aktiengesellschaft, Beschlußfassung über die A Weiden. | i __ [29106] | friedigung in Anspru nehu H dorf E is N U Um}chlag, Q uster gleichzeitig zur Prüfung der angemeldeten | Mittags 12 Uhr, allgemeiner Prüfungs- | E M e 18 Ca ean er- | walter: Bücherrevisor Carl Nagel, her. Marggrabowa. [29118] | Ohlau, wird heute, am 1. Juli 1924, Bor- | des ernanuten oder die „Wahl eines] Das Amtsgerihi Weiden i. O. hat übe1 | ursverwalter bis zum 19 )24 E N A sammlun A Vi rern | Sorderungen am 1. 8, 1924. Vormittags | termin 1 x gust 1924, Vormittags 11 Uhr, | G Reu iberaltee: “Beiridi ots | Anmeldefrist bis 6. August 1924. Erste Ueber das Vermögen des Kaufmanns | mittags 94 Uhr, das Konkursverfahren | anderen Verwalters sowie über die das Vermö: n des Kaufmanns Emanuel 1 mache E da hener > hubsrist A i tditie ole [94 Uhr, im hiesigen Amtsgericht, Zimmer | hier Neubau, 1, Sto>, Zimmer Nr. 132. | ¿ffnet Hall * Dffenar E mit An- | Gläubigerversammlung ; 1924, f Hri8 Preuß in Kowahlen, Kreis Oletko, | eröffnet. Der Kaufmann Emil Hoehnu in | Beftellung eines Gläubi igerausshusses 1 und | Liebl, Znhabi er der Porzel ann mufaftu Amt {t rg Ur Und / U di DHHLU, 4 l N j j C, T) 109,4 | CETOI A br Lt 5 ad L f ) E é ( / ) : 10 M Zet ; T Ae A ; E S Io s / ) : eide f) y y gemeldet am 18. Juni 1924, mittags 12 Uhr utt, 10 Bévnbausen, den 2. Suli 1924 Frankfurt am Main, ! , GU 1924 | zeigefrist sowie Anmeldefrist bis 20. Juli | Vo rmitt 19s V Ul D Ï in wi : uk qn d li 1924, ¡4a uttags |Dhlau, wird zun A Cre S ü ber E N F 132 di «S Lie L E f A j s } d s | G Ne Gi L Nr. 8079. Kaufmann Gustav Paul | «ad Cnt A N H L Das Amt ‘ge richt. «b "l uiundq L(. ; 1994. Erste Glä ubigerversammlung und 2. August 192 E 251) »rimittags LOT, 4 T, da 9 l nl Î ravren eröffnet. Der nan nl. Konkursforderu gen (O 19 dum der Konkursord nung DVeze1c e i egens- . $1 E 24, (ac J ilags i fn | ein. 2934 ] i i Wroâbon of ic | as Umtsge richt. | s "Ra [29094] | allgemeiner Ptüfungstermin: 29, Iuli | vor dem Bad. Amtsgericht Karlsruhe, Kausmann Willi Veigka in Marggrabowa | 30, Juli 1924 bei dem Gerit anzumelden, | stände auf den 14. Juli 1924, Vormit-|40 Min A, den Konkurs er röfsnet. COTAL E : M28 Herbert Guth a Muster e O |mamberg. e [98519 Erankiurt, Oder. A LEE 1941| 1 34 Non un E R R | Offener Arrest und An igefrist bi is 6. August wird zum Konkursverwalter ernannt. Gs wird zur Beschlußfassung über die tags 9 U uno zux Prüfung der an- | Konkurêverwalter Yedtéanw alt Wening R a L eS Pas L enthallend 2 (Sl ues M uster fin Da en s Amtsgericht Bamberg hat al leber das de Großhandlung in E As O2N G | 1924. K arlóruhe, den 2, Juli 1924, (Hes Konkutsforderungen sind bis um L - August Beibeh \altung des ernannten A die Wahl | gemeldeten Forderungen auf den 22. August | in Weiden D sener Arrest mit | Bermögen Bres) a i, Nikolaistraße e eugnisse, Geschäftnummern S 1 | tas Vermögen der Hamakeaft, Handels: | Ku, Keramische Großhandlung in Frank-| Amtbgeriht Hall (S<hwäbisch). | 194 Karlöruhe i ttoN [Wh due Bet f tunen. Gs | Fed anderen Verwalters sowie über die | 1924, Vormitiags 9 Übr, vor dem unter- | Anzeigefrist B Dtagtag den 4 Aa T IOAA (Mau M O O T8 K 92 9 "V 31 44 | S 7 Haft tür Maschinen und Qraftfabr. D, ‘9 L rer ' a G9 n : 1099 12 Uhr | Ana. Ü Lega | e R1 B G A (99110? WkEO zur euß! ung “08 La Béi, Bestellung eines G 5läubigerausf Husses und zeichn eten j (Ge richt Lermin anberaumt. ist erlas Fri zur 4 n! me dung A Boh Ee E Gabe d _- A 11-13, K 21—29 i e O 1s TIAATU R | Kulke, it am 23. Mai 1924, 12 Uhr] 1e er das Berns b | KôIn, L | belaltung des ernannten“ oder die Wahl eintretendenfalls über die im $ 132 der | Allen Personen, wel<e eine zur Kons- | Konkursf: leb rungen bis 1. lugust 19 4 b twitiags j IVOTDEN, 5 F 60—62 Shuß!cist drei | wejen, M jf in Bamberg, G ‘Mittags, das Konkursverfahren eröffnet. | « A, ] in in Großaubeim, A1 | Veber das Vermögen desg Kaufmanns E E 2 G S E E M n r ot F s 1 bezeichnet (S nftände fit masse B Bri e S e ns Besi z haben rmin zur Wahl eines anderen Verw alters 42 N. 101/24 jemeldet am 23. Un 1924, Bor- | 1, Juli 1924 ichimittags 43 Uhr, den | Zum Konkursverwalter ist Herr Kaufman 1 | QORAIS de t Vel + daran "Klein Leovold Köln, Hansaring 68, E A S En IOIDT über [K Ln A ult 1924 A : N E 1h N L Konk a ate N n s Guldi A Bete (l [s nes. Gl aerauai Gustes 6 Breslau, den -2. Juli 1924 10 Vi 30 Ieinute! | Konkur! Zext GOL Arr erode Je Hts Í Arn B OIJIT: Lor m Fr ankfurt Sder, rnannt. | t “Gre ‘c uet ps | 1 Etaae, X 1habe1 det Firma Leopold Vit JOCITCI N N, As läubi ¡ger und den 4 A D d Vorm 009 Sa oder E ONTuUTS Mak e nichts d “V 10 Juli P N G 2 10 Ubr L | ks L Jir. 0080. Apothe fer Fra nz Hermann | anwalt Dr. Gengler in Bamberg. Offener | Die Ant teldun sfrist der Konkursforde- | 1994 H Nad n ; | Meyer in Köln, ist am 30. FXuai 1924. R 1aus U L, die im sund zur Prüf L er 1 109. leldeten Forde- D wird aufgegeben, N \ ab 0 Ulla E Prüf Ster millage G daa, j Otto Stierba in Dresden, ein Umschlag, | Arrest ist erlassen. Frisl uneldung | A vird bis im 19 S O a L L 6 ac e ee Lia O Ube 4a Konkur8verfabren | dnung Liban ungen auf den 8. August 1924, Vormittags | Gemeinshuldner zu ) verabfolgen oder | Alg 0eneluer ru [ungs ermin am Lan a( E E (291164 ¿rinen : [tend einen Be- | der Konkursforderungen bis ugut I Saa 16 baa Ta a C Lo E t G U N Ota, | 26. Juli 1924, 110 Übr, vor dem unterzeidneten Gericht | zu leisten, auch die Berpflichtung auf- den August 1924, Vormittags Ihr, | Tie Smit. Bec j [ Ver one geo y nts E Caro Er e e ew E Wahl nderen | lngert. Erste Gläubigerver 0A Ge I IOAS nd Notar Dr. Friß | eroffnet worden, Verwaller ist R Lene | d zur Prüfung der an- Me in anberaumt. Allen Personen, erlegt, von dem Besite der S ae und | beim Amtsgericht Weiden i. O. In der Johannes Schöbel’ ¡chen Karofserie- a ails N P ¿S ale) A N A E e S etia Zübiaer | prüsu Os Stern min Übe, am e wob N f | Holm in Hanau ist zum A parla alter | anwail l N N Mle Bee l den 20. August | welhe eine zur Konkursmasse ge- | von den Forderungen, für welche sie aus Gerichts)chreiberei des Amtsgeri hts. werke pa Konkurssache wird S Bu E A Abo dd bet am | Ba am 29. Juli 1924, Vormit. | ie E t R A0, Al ai t | ernannt. Dffener Arrest und A: ege pflicht | U in 8 Mugust 19924 F vor dem unter- | hörige Sache in Besitz haben oder | der Sache ab gesonderte Befriedigung in ere N der E R S in 96. Funi 1924 YBormittags U Uhr. [tags 11 Ubr Allgemeiner Prüfungs: [M Fränk furt © Tas on 27 unt 1994 | fowie T TOa4 E Ine ldung bit Aae | auf L Annen an dettisdlben Tage. r (, Lermin zur Konkursmasse eiwas |huldig find, Ansprudh nehmen, dem Konkursverwalte1 W Das Aa e R orm. E fb S U Eg wes S nd 081. er Johannes | termin: 23. August 1924, Vormittags | ¿5rankfurt, Maas: bt 29. Juli 1924. G ste e G erinn | Q GlÉul [afeverfazimtung am 30. Juli ien, wel<é [wird ausgegeben, nichts an den & emein- | bis zum 10. August 1924 Anzeige zu \ 1A E B 3 : hae i nah i Alte A M Sieaniu an feiner Ga Bahrmann in Dresden, ein Umschlag, | 104 Uhr, beide Tert nine im Zimmer Nr 14 | Los E O S i 30. Juli | 1924, Vormittags 114 Ubr, und allges ine zl / )orige Sache | |Quldner zu verabfolgen oder zu leisten, machen. A aua as Vermögen det on ges<häâf d h ( Ui is e L A n 4 E verschlossen, angebli<h enthaltend zwei | des Zentraljustizgebäudes. | Freising. A 29099] | 10 Uhr. Drû ung E E ieine Prüfu étermin am 2L. August n Ven haben oder zur Konkursmasse |auh die Verpflichtung auferlegt, von Pölitz, den 2. Juli 1924. Dolef Salller in urnau am Juli ja on urôverwalte e 0 ‘Muster tür Lichty veiser Muster für Släcene | Serits\cMreiberei des Amtsgerichts. Das Amtsg ericht Freising bat über das | 1924, Vi ormilta gs 10 Uhr, vor dem Amts | E S ‘0 E 16 n bf M É Mas dig nd, wird ausgegeben, | dem Bes iße Der Sache und von den For- Das Amtsgericht. 924 Vormittags 8,45 Uhr, den Konkurs Liegnitz, den 1, Zuli 924 adniise, "Gle R ran ben, l und 2, | S S A Vermögen der Firma Steigenber; ger Marx | geridl, i A A in Hanau, Nuß- E ey S Sustiaaebäuba B Neleags T iv an den Gemem/<huldner zu ver- * derungen, für welhe fie aus der Sadhe eröffnet. Konkursverwalter: Bankier Max Das Amtsgericht. Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | Biberach a. d. Riss. [28924] | Tabakhandlung in Freising, Jn aberin : | allee A E E L | vergerblat, Zimmer 223 wi 26. Juni 1924, Vormittags 8 Uhr erge |

Stei genberger Wally, Kaufman in8witwe in | Frei sing, am 30. Juni 1924, Nachmittags !

g 1) j » Ubr 20 Mia den Konkurs eröffnet. !

Köln, den 30. zun, 1: { Amtägeric Dot eilun ng

Ueber das Vermögen der Firma Philipp (Q