1924 / 162 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dürener Vank, Düren.

nz S er Ge sellicha! Ewers t LeD

d Wirk

| dem da Tage in "Ml esdation getreten u nd der Unterz zeichnete zum Liquidator bes

che Landesgewerbe 2 G. in Karlsruhe.

dde 2)

Seite Zentral- Hand elSr egister- eta y ( In3eîÎ Q ŒEL |

„Kreisbauk Glad- bach A.- G,

V 3illionen Mt i

° - August. 192 L N 3 Uhr, |[ Santa, l

Z l d at tmat L

nd YZreufßzi}

Verlin, Freitag, den 11. Fuli

9 eichSa

iden S Ds Hauptversammlung

ie Gläu Ne der Gesells aft werden

ekanntmachung. Ster ichnete

e

Dor rdentli e Ge

Ne. 162.

tiquidator anzu den 27. Der Liquidator :

Der Ap Bd versamn ‘Tagesor E: Deutschen Raiffeisenbank_ : mlung p »B

„2, dem Güterrechts-,

1. dem Genof genen ar lang 9, dem Musterregister, erscheint in cinem

Der Fnuhalt viatev Beilage, in roelcher die Bekanntmachungen 6. der Urheberrechtseintragsrolle sowie besonderen Blatt unter dem Titel :

Zentral=-§

» Ned ELWw iel

[ver E ung ; beei idigter BlSerrevifor,

über Konkurse und G ina P und S die Sevi und Fahrplanbekauntmachungen der Eisenbahnen enthalter

zandel8register für das Deutsche

[-Handelsregister für das De

Mühlen 'ereinigung Gießen In Liquidation,

gewählt hat.

e Bücherrevisor

diquidator ift | Nitterbush in Kreiensen be«

Ira! S eig,

zum ada rat

er B ezug Goldmark,

8 Zentral - Handelsregister für das Des E fann durch alle Postanstalten, in Berlin | auch durch die Geschäftéstelle

welche noch A lporie an iese umgehend

10. Versä ‘iedene E

Letdnt monatlich 1,50 Goldmark freibleibend.

Staatsanzeigers, ] ? H gespaltenen Einheitszeile 1,— Bollimart frei bleiben nd

für Selbsia (abb holer

da vi 32 bezogen werden.

; A gebeten, d ÂA anzumelden. Deutsch-Dänische Hau NeN Gefell [haft m. b. H. in Liqui | Seesen (Harz).

A1 nzeigenpreis für aum einer

= S ¿EI F

“Wevlite, den s Der “Vorstand

? r find:

Bom »Zentral-Hand werden heute die I trn. 162 A und 162 B ausge‘ geben,

Ür S E I DIICE E“ 2AM L E-IIL E F E L2A C7 A

B bleich over

Bau nth: 108 ‘De nats sein

A A. G. für Export und Zmport, Verlin.

September 1923.

“Befristete Anzeigen müssen de r ei i Tage 1 vor bem 1 Einrückungstermin dei i der Geschäf

l, Handels: E

Alidamm,

Mio all L |Flugzengbau-Gejettschaft

gel fellsd aft auf [ Akt tien,

[vier VBolfeh der ierra C ( E ; ther Bol han T Imma Wei L Volkébank, Gesellschaft

dem untTer-

Bilanz Þper 30. & Die Gl läubiger ven int aufg gefordert,

Liquidator zu

be r Firma Mendelsf ‘Geell [schaft

Disconto- (Ges

Dreédner Bank Mof ait Otto Haase,

lottenburg:

0 „380000 000

i

“va

für

j beschri inter

î then Credit: | i der Äntiag Aeftol [lt worden, | der Roggen: | © di anv in

U gelöst,

‘Haudels- und Berkehrsbank Aktiengesellschaft, Hamburg.

und o

Siegfried Ruppri { 283 Max Linde- É tam, / Charlottenburg : Gemeinschaft

delsges se llschaft ACIQaN Z

eingetragen Worden. beschluß vom 0

5 x ‘Motten rent rentienbant Berlin (Reihen

O g T

R ar li sruhe

6D 116 I Q c rf 416 239 119 Ayril E ist die 194 ilt die q.

ers

beschrä fter

Auflösung der

Goldmann,

ultimo_ Dez zember 1

edes ha D Gesamtpro Furi gese ellscha i

A dator ist der S Stange in Altdamm.

S Al ltda mm, D

2, 00 des l D

a fgefordert,

50 N 100 3e!

Werkzeugfabrik vorm. WELNE 1924 ab in Iäng-

Â& S ‘zember 1923.

E ar vom 2 aa lin-Niederschöneweive, Hohenstein

Steinmann & Nanen G, m, b, H, n Li ius

_Kolonialbank

L

Bilauz auf : : K zu N Hardenberg- beschränkter Da

CSTATE "n i F Grundtal ital Betriebsive rfstatt

Kuabenkonfektion,

881 03 8 887 vom: 31. 4D e: 87 340 856

————————————————

6 060 592 |—

"Bai A Zulassungsstelle an E

e r L E L LE L LLL E Ae R E M MO I-T M M L T ie T I

; sp 185 686 760 677 254 699/03

O

Bekanntmachung. “auße rordentlicher an am

R co Fab 10

Gefsellschaftsvers eorg E ri in Faufmam und als d

Damenkonfektio!1 t 6. Zuni O, 4 dia Leg us

: unD Derlin,

B R M R R E E E L R

| Fischgold &

(Ges

ungs ili O NEC e zaum 39F

Ge fell schaft

E Bekanntmachung.

Liquidation tugvereut Filiale der

handelsgerictlihe Mis a

tragung ist am 14. J Wir fordern sämtliche

B Q R R Ug )s | ränkter 203 186 625 756 mit Vesrautie

fl rafe ebsleiter En ml! Bohlgen uth in Mi ildenau.

2a eslau, beantragen, Gläubigez x der

Nt avier hau

N: B Os @ î sind

n. eU

olung

4b neue Stamm-

nominal 100 00 | 100 000 E

Gejellschaft auf, unverz talich 1

Angabe ihrer Forderung bei uns z Stuttgart, den 17. Juni 1924.

»» LeSca“ & Schuhhandelsgefellschaft u beschränkter Saftüuüng in Liquidation,

Warenvorräte

Holzvorräte Rauchwaren G ese! [schaft

2 667 06 60 000

- Puértüdiate | R. I4U UUU j [85 686 760 671 194 107/03

sche! ine ü! er Anna B et: DEARON,

e *berschlesische |L Kor Sgr EE & C he mische Fabriken Ae sel A zu Ber:

Verbindlichkeiten. Grund V ermögen l

Deze t 92: ry D er 1 923. Firm a Nichard Stre

An naberg betreffe n, ist heute eingelt

trn att irr m etn

q | Burmester

\ciränttet

40 00 0 000 00 ——— 310 057 787 000

Einnahmen. 38 928 (260 000 poll iche As

Ma E E E E E EDR E T E

mit

d a f Gejcils

29185 Ernft Breuer nit beschränkter Dastung:

Gewinn auf Waren- m ma di tge! ellschaft j

Die Krawatteufabrik G. m. b, §., Charlottez ub urg. G L Br, il in

Die Gläubiger rden aufgefordert, sich bei ihr zu

S l 445 573 966 612 |

t und Fmport, pÞe nhe E

022 ( 32 ) 106 0002

L ula un sftelle R A Hafnia®2 M. G. für E xÞpor es isungé Y UÚUquidation

und Verlustre ing

j; Dezember 192; Mr odellhau S 3

Befkaz uta V ung, Infolge Der dit 2.20 ösung der Gesellschaft Glé äubiger lel 1 ofort zu melden. R A Be: Saxonia Sartsie int ive

174 855 823 107 000 000 ] ) 000 000 000 000!

Anna be Pg, U *8bilanz ;

31, Dezember el Is \ssenen

Freiburg i. V

Der Liquidator der

fabrik G. m. b. SH., Freiburg i, Br, Kaufmann.

| Allgemeine Unkoft KFrawatten- B ete u _30 884 920 000 2 ;

aufg fonbert, agSacheliichafi

Grundstücke . (Sj Fett Ftenko A 3 6! 50 000 0 00 000)

» 6 Toi ) 822 G runbstiickto

Großhandlung

5 567 782 693 0

f S L E P E C

Kraftwagen

e Gläubi igex werden aufs {ih beim unterzeidßneten Liquis- dator zu N

545 750 000 000 000|— | Der Pasfiva. aufgelöst,

305 610/419 822 fu ng 1 Arthur Hönig & Co, 'Ha! inover, efini det, sid 4) in E

17:0 Sen,

) Alla, ae eine Benzim

778 326 000|— | Liqttiidator “der Gescllschaft für

Ö O

d) La

s

"A

G 7 ; —_ «7K u a Or Ge cs

Ge efelshals

Dividende zu G ompañ e. Lauvheim, den 3 Der Vor ftand.

Metallwarenfabrikation m. b, H. M L 30, Martin Lutherf sir. 24,

x n

E zu : Hannov er Cn icke Gläubige r werden hiermit auf» gefordert, ihre Forderungen bei

Außenstände

urage ees t

v Sa I

i N A IA 574 614 6796 398 092 667/60 n : |

(R O79 N67 ; 65 978 367 in Wrexen

Ele g L en: Í | Dudustri ie Au au 2 Î einlagekonto R ufban Aktic ngesellschaf t.

Nefervetonto (T1 E 1 rar lerve

d Bes [uß der Gesellschafsterversamms- ( Funîi 1924 ift Jubustricaulagen Gesellschaftm.b.H., i s Eichhornstraße 9, ¿ Sh R rdere hierdurch alle Glâu- biger ? derx Ge! ellichast auf, umgehend bei mir

4 LENN W.

Pre ren. “ist erlosche! Fabrikanten ( R , AUS roe

Gesellschaft

150 000 000/— | l l E A6 URe S A

10 000 000|—

1924 anzumelden die Erdoels

Der Li or

cktammafktien

N E ‘zember 1923. Yorzugsafktien ezember

“D dus am

F1 Du! ftrioerie q! ssen

Dividenden 132 992 102 480 523 990/07 d e irt sd van hen „und

- ; ih re Anfprüche Ordentlicher

1930 500 000 000 000 Gesellschaf

3 080 000 000 000

Bresfer_ & Apelbaum, Ber )andelsgetellichaft “Gesellsch afte

636 565 567 7 Samburg, im

Der Auffichtsrat.

H. Schumacher, Vorsitzender. Der Vorftand.

W. Stävpelfel Hamburg, im Juni 1924. MNachgesehen und "mit den Büchern über-

einstimmend gefunden.

Johannes von Bargen,

E a AGIETTENTTON:

dic Rasten. elellfafien sowie

Meta Me o burger Kleinbahnen ie Gläubiger der Gefell- aufgefordert, i

Eichl) ate

warenhandlung. Si wald & _Nofenau,

Gr undk: Aval:

A [fti ngelellsaf t.

Erdoel-Judustrieanlagen Gesellschaft m. b. H. Dex Liquidator:

den Haus : 2 fem ist erloschen

Hypotheken MWerbungskto Rückstellung

Aktienkapital . Reservefonds

e

A N nf E s ci x Lt P ot. ctien Un au betreiben und {G

Februa ar 1924 ges Vorstan Sm itgliede n

30 000 000 000

ASC he ealebeo! R, In A Fe reg) heute unter Nr. Samengucbigeselt ha Aschers[le 0 * wis der Ge chäftsführer mann Otto trei leben als Geschäftsfüh rer aubge| hi ieden ist Aschersleben, ; P reuftisches Amt lage l idt.

as i. Pr., Landeshaus, Merl, Znh.:

Gewinnvortrag „Wteilung B

versicherun 2 24. | f Rastenburger Kleinbahnen Om Es. i :

in Liquidation, l Z Kleidung, N lec e Jinters C

Gewinnvortrag beschränkter N Pian e i

9. Bankauswe

878 449 998 875 452 »80 000 000 001

Gewinn- unD E ae am 31. Dezember 192:

10 080 000|— | N 000 000 000 000 000|— 50 000 000 000, A

59 55 017 131 7 734 907/15 965 978 367 358 052 667/60 und Verlustrechnung.

fmann, Se

Pensionsfonds

Qu Quid en ächsische Bauk zu

Uebersicht + Fuli 1924,

î A 053 Bilanz für den Schluß des Geschäftsjahres 1 s wide Gharlollenbur. _Das Grundkapital ad in ain s i Î [i Nennbetrage n. Der Vorstand Delted aus einer er mehr reren Feen Die L Borstandsmitgliedern "Cs ralverfamml! lung. eneralversanan! ung wird durch ein- Bekanntmachung Heicbbanseier berufen.

Adatuan

aria Pieti ih h geb, A. Aktiva. : Pi B ;

ee

in Millionen Mark Metallbestand (daruntc r Gold M 16 976 870) Neichs- und Darlehns- kassenscheine Nentenbankscheine Noten anderer Banken Iechselbestände

E 1 &

1. Forderungen: 2 E Bertíiit, wohin

« Ausstände bei Generalagenten 7 080 745 844 003 274

) Guthaben bei Banken

E Kapitalanlagen : a) Hypotheken u. Grundschulden

b) Wertpapiere . 8

Einnahme. Bortrag aus 1922 Bereinnahmte Ge-

EB ad Salzaufle e In unser Handelsregister Abt. 2 261 eingetragenen Firma

Die Gesell- ‘Die Firma ilt ‘er-

sung vi on K öln Karl T ra U b,

ete auntn na ab un P en

1 222 006 226 000 000

9011 081 329 118 8 5011 081 329 143 399

in Lucken qvalde best ehenden Unternehmi ¿gele Usb: a[t i seit Ge sel isch N

dec unter Nr. Stochhausen

Handlungs# unkostenkto.

E ce e Laudiwirtschaft, &F fation und Handel, Ae p d

Set Pfo rzheim.- ua a A 5) 42 t

l u m

89 659 620 000

Ausgabe. \ 424 505 220 000

Allgemeine Unkosten

822 000 000 061 798 Gesamtbetrag .

Ug Hei rid

haft ist aufgelöst Fi Her Ren

2 a2 ; ck i 17 972 485 405 6 13 053 412 28% 952 763 T Be O

t¿ayer, E,

Sarl Garl Nr. | ch Ï ( 7 2AT.

e

Dig Ino

»7- i elm dite

Kauf-

A. La uUe Die Ge-

5 700 0d N O ga sellschaft

hungen erfotngis nur ‘datrei Veröffent- lichung im dem DelGen Reichsanzeiger.

- Hüttendire ftor

A DIA 01 a8 beschränkter Haftung: sellschafterbes{hluß vom 15. | Gesellschaftsvertrag Stammkapitals (neuer Das bisher 72 000 A betraaende ned api it f 72000 Goldmark fest- gestellt. Bei Nr. 8045 C. mit beschränkter Haf: Die Firma ift öscht. Bei 138988 Berliu - Vuchholz Ter-

Lombardbestände . . Effektenbestände . . Sonstige Aktiva . . Ne nte nnarkw ech\el-

Bad ree den 16.

_und Gehälter . sches Amts tit

«& Co., "Rei s | samtprokura A Faulenbacch ist erloschen. O r « C De, Bs

Kommandi- M tai e A if redi, aft eingetrèten,

ausgetreten. r. A. Friederichs & Ca Berlin: Den Gesellschafter Wil- ist durh Tod aus der „Gleichzeitig ist

Courmandit en sind in us Ge ( l

19 418 s 580 001

5011 081 329 Goldmarkbilanz . Januar 1924.

bungen aus i Gui Ueberträge auf das nächste Ic nach Abzug des An r Nückversicherer : I. Feuerversicherung : a) Prämienübertr b) Schadenreserve . Einbruchdiebstahlversiche cung:

a) Prämienüberträge

4 E pm 59 255 517 L

Die Gründer,

Bal: e vas. nommen N

In E Hande l6register

teilung A i 1924 bet Nr. 40 Mina , Baugeschäft zu Ö

3 261 462 414 Rentenmarklombard -

88 060 000 900 ‘Divlomi ingenieur Richard F. Heyde Charlottenburg, Firma Cl omikks abrik ero

Aktiengesellschaft,

Friß Leb B Nr. S170. Nofenberg D

aus E n, S h m iede f, Gesellschaft

-— =

Marentonto . E E E 98 104 732 050

Aktienkapital da/lafil ¡rer (r rast Lippert zu Fl ötenstein |

N

vinz:

t hal,

Der Kaufmann A 190 o \en-

Pu h venitiv: Siffvau,

i oos hnete Firma Prokura er- in diese als persönlih haftende AU

33 382 562 809 87 Bilanz mit E

8 699 967 999 708 448 A Berlin,

chadenreserve M a Umlauf 5

2, Sonstige Passiva:

1 052 405 412 Firma Voigt &

rain - Verwertungsgesellschaft : |rtiengefet a O

Debitoren .

Bei Nr. geschieden. Nr. 32 806.

aug-

Carl ‘Tusche

schafterin eingetreten. Hüttenwerke Tempelhof A. Gesamtprokurist

E

Le nung j ordnungs mäßig

fi Herunuguntee - H aa ) 812: 4

) Guthaben anderer Versi

S 4 . nehmungen . & C v, Verlin:

Firma Körting & Mathiesen Hes: gesellschaft, Leipzig-Leubzsch.

Anmeldung der Gesellshaft eingereichten

Sv on h y Lz sind nicht mehr “Geschäft sführer. Berli n-

Das ‘Amlsgerit

Tempelhof: Die mit’ der

Josef

aue

_ Gleichgeitig it det Kaufman

tiauae se ellichaf übereinstimmend gefunden.

E Aktien- ‘Gesell: [iß is zum Geschäftsführer be- Le Ring,L

15 464 Dresdener:

Fiema Baue: prokuristen ist Franz CELSES midt,

Berlin-Schöneberg.

Schriftstücke, insbesondere der Prüfungs- t Di des Borstands As des Aufsichts-

Neservefonds A In Namat

N Ly JTICICTDCI L n Ki INDIQUnNQSTTI i Kapitalvermögen : 1DIgungS] I Ostbuch, © )stdei utsc che Buchführungs V B 5 : Verbindlichkeiten s

(Ses

sellschaft als persönlich haftender Gesell-

Nr. 41219, Wil Prokura: —' Nr.:52 093.

und der von straße 10 zu Berlin Grundstücks: verwertungs2-Geselilschaft

schränkter Haftung:

schafter eingetreten. Schivarge, Gugen Merz, «& Gia

Handelskammer 1 lgen bet Prüfunasbericht der Nevi- soren auc E bei der Handelskammer ein»

samtprokura des Albrecht Va ote ist er- loschen. Bei Nr, 19313 Buckwiß «& Oedinger Chemiserie \peciale, Ber- ind: Kaufleute Carl

Zteuerber: tungsgesellshaft m. b. H. r Blumenthal. Phil Reich elt Aktiengesellschaft,

MNentenmarftverkel

Treuhand-UAktiengejeilschaft

l A Oldenburg.

„In das Handelsregister ua 1924 eingetragen worden:

Nheinhold

Die S

Nostock, den

lin: Gesellschafter

Die

Der bisherige

Gesellschaft ist aufgelöst.

rungsbeamter Edwin Scola, 2 SEENON [er

lin-Lichterfelde. c

tiltienthal Offene Handelsgesellschaft seit Der Üebergang der in dem

R r und Daniel

Vaterländiî he Feuer auf Geg gensei

[chäftébericht, Der Aufsichtsrat. ; Borsittender.

Der Vorstand.

{ | Allgemeine Unfall- Versicherung®2-Gesellschaft,

Bereiniein stein-Gefellschaft,

und Kork- Bet Nr. 8A

und Alfred Viuenenftein

Kieselguhr- 11110 Schadens: e a Schön mann

G F é p C Q09/ ng erklären wir uns einverstanden. Juni 1924,

ift Die

Firma M tet L Emil Scchöumannt.

Bt iebe des Geschäfts begründeten Forde- Gemäß den

isten mit einem der anderen Pro- rungen und Verbindlichkeiten auf die Ge-

niederlassung Berlin: sind Georg

i Gesellschaft Beschluß der Generalversammlüng vom

mit beschränkter Haf- Die Prokura des Fräulein Ella

L

Aufsichtsrat, Buhrmann. r Auffichtsrat.

Die Prokuren bleiben bestehen.

Nr.