1924 / 162 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

"ap “Matin O M Da STOTN, A Jo Ç l2ro C4 è c ain dustri Ur 2 raufen: We]aml! f Y 1 [f y y ¿ nuuer [1 r 4 m1 nem ; r m h i ) j i{# [ 9 Li4 4 E e [ () Ä Taunsitecin,. U ( Ey I 2 l Del eu E R j T0] l l ufgelo} ¿ Il 5x 1 f 5 ) J A 4 1 “f 0) 1 (Fn 7 L n l (5 \ Et \ } 11 N 1 l DTT en ( 11 A 1 l Unk Nai J In? [ o 1 l } \ Ç j { } t ] ( f } ) df 1 l y l 1 F | 4 un } ter d> r, x Nx 2a P S G De ) Ñ j 1

11 N m1 ho) l l 0 UT(0 hausen nkapital von 3 000 000 att ( ) O) ( ))? maetltellt (3 tellid | chl [ O 24 F f \ A J \f l Traunstein. A999]

Handelsrea!l|t ) 1e1NT . ( Ora Loid (if ] Mübhldor (H l ! Ti 1711 i l

[ { (eal! ht Traunstein, [31001] Handelsreg1i|ter: „UfTtienbrauereti Wasen ut ] ten nah Maßg î ] 4 Pi Fl i | T ¿ } 1! F} l [ ( eli 2 Ira mnn L \ ( { N (It l cht D, "1000 [wert ¿Fronholzen } bed [ Dattun l ( ubrer (Bel ] ti Q [old l Wel] sub -Folef Me Ut Ì n\chlaa (We}jell Ichaft Liqu L l durch (3 ¡ell d 1er bes<lu vom 1, 6. 24. Liquidatoren die Geschast [uhrer Peter Gaßner und Josef COPIeT Tiaulitean, 4. 7 2d tegistergericht Uelzen, Bz. Wann, [31002] Î (Sintragung in das Handelsregi|ter A zur offenen Handelsgesell haft Joh Chrst. Praesent Wre. in Uelzen: Die Gesamt- Dro Hg ut erloschen Den Handlungs- gehilfen a) Adol Dermstruver 11 Bepensen, b) Dtto Winkelmann in Üelzen ist Prokura erteil Amt3gericht Uelzen, 1. Juli 1924. Wiesbaden, [31003]

Handels registereintraqgqungen. Bom 1. Suli 1924:

B N1 736 Firma „Handels lellschaft für Baustoffbedarf au beschrän fter ung“, Wiesbaden Der Gesellschafts- rtraa Ut am 26. Januar 1924 aéê | ; nd Des Un iternch men

von Bau- und Die Ge] jell {chaft inderen Unter- [eklich zulässigen Geschäftsführer:

N oi eh )i D et

nn Shuÿ un 000 Goldmark, Werden ¡l bestellt, so wird mindestens zwei

Del l einen On ind elnen Prokuristen Ver: der Gesellschafter ilt berechtiat zum Ende eines Geschäfts

[jährlicher Frist zu kün- lanntmahunaen der Ge 5 “S 4 N S T\ lgen durch den Deuts: Hen

Neichs anzeiaer 2 Fuli 1924:

B Nr. 78 bei der Firma „Heimkultur- Merlaqsaesellschaft mit beschränkter Haf- tung“ Wiesbaden: Ned akteur Emil Abiat it niht mehr Geschäftsführer. An seiner ( ist der Ka ufn a n Paul Löwenberg iesbaden zum Geschäftsführer be-

Der CGhefrau Elf iede Abiat, ge

Beet, in Biebrich is Prokura

Bom 3. Fuli 1924: A t 1911 bei der Fina. „otal Hansa T Lederbogen“, Wiesbaden: m Kaufmann Franz Brandt in Mainz ist Proku ra ertei ilt

Vom 4. Juli 1924: B Nr. 736. Firma „Severin & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ Wiesbaden. Gegenstand des Unter-

nehmens: Der Handel mit Kohlen, Koks, Briketts und Brennstoffen ieder Art \o- wie Düngemitteln und weiterer Artikel, die sich mit dem Betrieb vereinbaren und die Vornahme von Handlungen und Maßnahmen jeder Art. soweit dieselben mit den vorgenannten “Iweiaen in _irgend- welchem Zusammenhana stehen, Stamm- apital: 10 000 Goldmark. Geschäfts- führer: Kaufleute Mobert Severin in Wies baden und Ludwia Brune in Laurensberga bei Aachen. Der Gefell- schaftsvertrag ist am 14. Juni 1924 fest- gestellt. Die Gesellschaft wird durch zwei Geschäf ftsführer aemeinschaftli< oder durch einen Geschäftsführer aemeins<haft- lich mit einem Prokuristen vertreten, Als

I C C.

ngemeldet am 4

Uhr 20 Min en : 1 gerversam! nlun g am unD P r ifun i L a

01 dem Amts éget richt, bier Musemnstraße

Anzeigepflidh t August T dein 1d }

20 Minuten.

verhniegeltes Kuve1r Z<mu>stüd>en

besch: finkér

Inhaber Heins Sér fer 9, wird beute, das Konkurs- nfutöverwalier. 1 [

Rati Prin ov 9 Fabriknummern nha! 70: 73707 dohento? tao M E E E T, LHC E NUTCÄZEECL C AIUIORR A IEC l EORL B DAL T C M A M D E

Fahre, a! ngeme lde E am 14.

NRechtsa1 s ne Li de[rift und

ofene er Arrest st mit Anzeige- Grste ( Släubiger

„allge Nees Prüfungs: |* Vormittags

Der S “ile he amuster, Fabr ifnummer

bu (T, an lafatbild

versammlung

„Do A a 8 U

Aktiengesellschaft ‘chiffahrt und Üeber- ( nzinzapfsäule De für Dle Er- ‘Fabi itonmmer i ì

onkurseröffnung übe Firma Nordstern in IWafheral inge

z: f i a L Mgen Der [I réverwalter : : Ren Kontur 1 tieng e ellscha fti

Haftpfli icht ; in On gen

h á 6 I

Wäsche tro Fenay

schaft Sr og TMOE,

ert NechtSanwal Freigang, E

‘Juni ‘1924, 7 “Mittags 12 Ubr.

werke Aftiengesellfchaft f Hamburg, Modelle von farbigen,

en S Le in, Gau U ORH

Saftpflicht. Kirchwärder-W PYlarz 1924.

L Darlehu 3fas beweglichen Spiel- packt in einem versiegelten r für plasti} che CHe mi 4 Fabriknummern M

Altötting. U | Sora E | ener Arrest mit Mnieia ge

R Ostoc Ia,

In das C eno se! A 4 N ié, ist La ute zur Parfümeri rie-Ginkaufsgenossenschaft 8 ei inge tr aaene Dn er

nan t. $TonTur8} order L den t des S Oberhuber in Neui den Konkurs : Maas Heiz er in Alti Sena E f Anzeigefrist

Anmel? A Der

tonkturéford rungen Termin zur Wahl eines ande O a eines

besränkter Haf:

Bertriebsgefellschaft mit S f / +50 s ; Alleininhaber der Fi

ums<{lag, enthaltend ein Muster von ‘einem Gläubigeraus] [) zFabritnummeur angemeldet am

Vormittags

ris ha ftl edirfnissen, „Al clá de enmuster,

Angelegenheiten ( allgemeiner NPrüfungöte zeichneten Gerichke c Allen E onen | masse örige Sage im Besiß haben oder zur K ontur8! wird aufgegeben ¡ [huldner zu ver

Schneeberg-MEeustii

Aug us F+ 19: 4, èr orderungen

39 Münnten.

Beschaffung

(Bläubigerver

s mitte (t. fün das Handelsregister.

gegen]|tanden

r

euch: aft eingetrag eue G je- beschränkter E a

8 O E L A

) Wcullerregtilter

nofienshaf eulerregtt für wd

Befriedigung in Anspruc l) nehmen, dem 16

Konkursverwalter bu 1 Il

E Söhuhfabri f

O Sn das Genossens chaf ; Fudustriet verke Aktien- gesellschaft in Plauen, ein offener A 14 Abbildungen von Gardinc Künfstlergardinen d! D178 T6, 9482/84,

Amtsgerichts Anzèige zu mc

r AUANE T OUID:

M Ea nus 1e

14 itrals L

das Konkursverfahren

Y S D Mi D

Gru idstiic fen

Aa anzumelden. Auzeiaevil <t j Grste Gläubiger- August 1924, AUOE î

2 qud ih M ) Industriewerke erüen || gesellschaft i Nag mit 41 Abbildungen I Find Brise-bises Meterware

O TeaóneaiEe, Geschäfts-

mach unge 1 erfolgen E M8 a verfammlung i i, orde i Bauberatuna. nummern 05150#,

chaft Ie et von ; 3 \ N Pen Mittags 12 Ühr.

A striewerke gear 4

Œintragun a if Kartoffelvenw für Vèols jen

- Abteilung 18 ens erf! lar rungen D, A Ge nossen l gejellschafti

Um [h Pas init f Abbild sven, Ruhr.

ungen von Span t _Flachenerzeugnisse,

d Handel iriledertassung unter irma in Essen, Steele, is D ur De] ¡h (us vom heutigen Der Kausf-

Genossen sch: s GelsWtitanut meen

ta 1g gdale ne enstraf

edri an We, rner, h G Ab

03691/03706, versammlung Aoitidicaeliid ffener "Arrest und Anzeigep{lict “Anmeldesrist bis ste Gläubiger- August 1924, Prüfungstermin Normittags 11 Uhr, hier, Zweigertsflraße

r 2 083. „Judustriewerke Akt tien- ge

“A iqust 1924. Abbil [dungen ug

Vartenberg Kunstdructo eden L S E 9 inc Cigefist

„Genossenschaft 8regiì ster S 1924. Da LENNSLTA acl ê Ge n I en [ch “UII R Varleh1 saar E osje i f Mittags 12 e

5 Fndusftriewerte Aktien- gesellschaft in Plauen, ein offener Um-

| it 42 A Abbildu ngen von Madr Künstlergardinen

Seite, Mlionezeugn is

Amtsgerichts.

C, an A 5 Gelsenki rechen.

Be d N der Ge n neralt versammlung

0 i j L J ú

Statut durch 9 neues vo! m gleichen Tage i; : e

sett s 0 Baumwolle und L

Gesch a\tsnummern

(Die ausländischen Muster werden unter Leipzig DeTÖ En)

Hamburg. s In das Murr

mann Hans Hohl, Derr iph einer tekasse zur ae Kreditverkeh 5)

fursverwaltecr E B : (Zroßhandlunag, A

Uhr Bormittagt verfahren eröffnet.

i Gul arin

: G ijeati]cher Jaba Z<ütt & Co.

Landsbe rg, O. S. waren: Vertri b E; zingherr, Get Ana dn aiiee die Ie Stc Fun errichte te Genoffenjdaf (a der Firma

rdpttnin S i Sr Aben ugust 1924, Bormittags

“anme am 6: J Mut 12 Uhr.

Tabakwaren (Abbildungen),

plastishe Erzeugnisse,

Fabriknummern 1

E Uhr, Prüfungstermin am 22. August L

i. t

4

l 1924, Vormittags 9 Uhr, Zimmer Nr. 1 Offener Arrest mit Anzeigepflicht bi

7. August 1924.

Gelfenkir en, den (.

Der ibts\reiber sgerits. Gmnd, Schwäbisech. [31152]

Veber das Gefellschastêévermögen der

| offenen Handelsgesells<aft Ernst Munz,

am Markt in Gmünd, ist am 8. Juli | 1924, Mittags 12 Uhr, das Konkurs- j T) verfahren eröffnet worden. Konkurs verwalter: \v. Bezirksnotar Rapp in

Gmünd. Frist zur Ana der Kon- kursforderungen bei Bericht bis 1, August 1924. G zläubige rverfammlung, Wahl und Prüfungstermin: 8. August 1924 bei Gericht. Es ist offener Arrest erlassen Anzeigepflicht an den Konkursverwalter bis 1. August 1924 Amtsgericht ><wäab. Gmünd.

I inäcnburg. [Dl 133] Neber das Vermögen der Firma Georg (Siosfa H Hi1 denburg © D. Sit am T, Zuli 1924, Mittags 12 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Bruno Babin in Zaborze. Anmeldefrist sowie offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. August 1924. Erste Gläubiger- versammlung am 7, August 1924, Bor P UBt De 54, Allgemeiner

mittags h Prüfungste1 min am 21. Au ¡ust 1924, Vor- mittags 11 U De, imme hd {. N. 6/24, Der Gerichtsschreiber Des Amts: its in Hindenburg Z EWöchstidt, Donau. [31134] Das Amtsgeriht Höchstädt a. D hat

über das Narthaen des Kaufmanns Franz Barthold in Höch a O amt Ult 192 L ) ac

Uhr, den Konkurs

eröffnet. mfkursverwalter: YDberekretär Marx Piller in Höchstädt a. D. Offener Arrest ist erlassen mit Anzeigefrist bis 91, Zuli [924 einshließli<. Frist zur

r Konkursforderungen bis C1 )24 ein! hl lel ich Termin | Ko anderen e ¡ers und } Jet chusses al Vormittags

geme

Anme :1DUnNg

1D:

Y ]

August 1924 bei dem Gerichte anzu- G teschlußtassung [tung des ernannten oder | inderen Verwalters sowi ellung eines Gläubiger-

\nfursordn ung bezeichneten nde auf den 24. Suli 1924, Bor- ) Ubr, Und zur Prüfung der an- erungen aus den 14. August

hr, vor dem unter rmin anber ‘aumt Iche eine zur Konkurs

(

je etwas [uldig sind, ichts an den Gemein- olgen oder zu leisten, htung auferlegt, von dem der Sache und von den Forderungen, | ( lche sie-aus der Sache abgesonderte

OeN1Be

} zum 20. Juli 1924 e . richt I in Ilmenau.

Thür. An

I aiser slautern. [31136] D

1s Amtsgericht Kaiserslautern hat über

das Vermögen : 1, des Kaufmanns August Pearquardt, Inhaber der Firma August Marquardt, Parfümeriegroßhandlung in Rai erslautern, am 7. Juli 1914, Nach- mittags 4 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Geschäftsagent Jean Nubel in Kaiserslautern ; 2. des Kauf- manns Max Jakob, Inhaber der Firma | L Max Jakob, CEisen-, Metalle, NRoh- produktengelchäft in Kaiserslautern, am

Juli 1924, Nachmittags 4 Uhr 50 Min.,,

den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter : Jiechtsanwalt Dr. Blüthe in Kaisers- lautern. In beiden Konlurxsen offener Arrest erlassen, Frist zur Uameld dung der

Konkurs} forderungen bis 16. August 1924

einschließ] ich, Termin zux Wahl eines anderen Gläubigeraus|husses am 2. August 1924, allgemeiner Prüfungstermin am 6. Sep- tember 1924, beide Termine je Vormittags 9 Uhr im Zimmer Nr. 28 des Amtsgerichts dahier.

Ç

Betthalters und Bestellung eines

Gerichtsschreiberei des Amtsgerichts.

Königsberg, Pr. [31 37]|1

ÜVeber das Vermögen des Kaufmanns

Simon Pargament von hier, Vordere Borstadt 15/16, ist am 5. 7. 24, Nachm. 127 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Kaufmaun Karl Korittki, hier, Hohenzollernstr. 10. Anmeldefrist für Konkursforderungen his 30. 7. 24. Erste

O

Gläubigerversammlung am 2. 8. 24, Vorm. 10 Uhr, allgem. Prüfungstermin 14. 8. 24, Vorm. 10 Uhr, Zimmer 126. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 25. 7. 24,

Amtsgericht Königsberg, Pr., 5. 7, 24.

Kk Ötzschenbroda. [30417]

Neber das Vermögen des Kaufmanns

und Gastwirts Heinri<ß Ludwig Alfred Marx Hesselbein in Kößschenbroda, Orts- teil Niederlößnitz, Langestraße 27, wird heute, am Montag, den 7, Juli 1924,

Dato T Ubr,

anw alt Hahne feld ‘in ote gi

| | | P | A

Aug us! i 192 U

Arrest t ÄAnteinoatlidh rest mit An nzeige rit Rö6ß Z \henbrod LÖningen

as Vermögen des Diekmann in Essen wird heute i ittags 9 Uhr 1:

E D 077 PEEMASLTAECN O SIOEITE E B

«tralemnd.

„das Konkursye! 50 O. B il llione n Mark gegen |

Gertieinsebutbner auf Gröfsnung d

Konkurs verf fahre

4 Reth ungé sft

F E ad ungen

Beibehaltung 1924. Erst Gi

UBIOETa E G l

E R T-BErLA T M M 4 MTEWL C L

Miinchen.

ntretendenfalls über die | Düt

Glubigeraus

genbei ten (1

E 653/1LI, El München.

h 4 4 in Firma Bauch & S btalrit

Vormitt as 9 Übr das

Konkursverfahren Ronkursver- Ronsders.

Herr Rechtsanwalt &

D d efrist bis gesellschaft Kön nins È

Konkursverfahren Verwalter ist

Prüs1 S N r Rechtsanwalt Offener A mit f 9. August 1924. Das Amtsgericht Nossen, am 8. Juli 1924.

Pp C m pu U R I M T S E

t Anzeig ep! ide bis 5 z ene t bis zum 15. Zuli 1924. der Unmeldestis ditt 23, Zuli versammlurg Prüf ungstermin am 30. mittags Ll 1 an Gesa,

N fd) raberg. as Amtsgericht Nürnberg hat iber d das Vermögen der Firma Kälsh & Cie., chi und Motorenvertrieb, G. m. b. H. Dürrenhofstraße 39, Suli L 24, Nachmittags 54 Uhr, den Kon- Konkursverwalter : s Bamberger, Banl fagent in Nürnberg, Offener Arrest erlassen mit

Fahrradbau in

Firma “Que: qa, as D h 1rs ive Tes n et,

Ge richtsfte le,

Salzwedel.

das Vermögen der Firma Karl Karnsted t, Glektrizitätsgesellschaft shränkter Haftung in Salzwedel, ift heute, 3, Iult 1924, Nachmittags 64 Uhr, Konkursverfahren ff walter ist der in U del.

O Offener Yres q mit Anje furs eröffnet. 'Konki ur roten Termin zur Wahl eines anderen L ala und Bestellung i Gläubigeraus\husses am Julíî Allgemeiner September

lingstraße 45. Anzeigefrist L 26. Juli 1924.

Tes E Konkursver-

runo Lemme “91 era bis 15. August Et ste Vorm 10 be Get am

donkursforderungen bis Erste Gläubigerversamm- Bormittags 10‘Uhr,

( : : Prüf ngötermin Lie am 30. Zuli 1924, Seeger Prüfungstermin am 14. August ( MONEBas, 105 M jedesmal im Justizgebäudes an der Pirther Straße zu : Nirnbs rg. Gerichtsschreiberei des

Geridlssreiberei des Amtsgerichts.

O ug Arrest u Pen En Ün,

5 A nto éo Amtsgerichts. Konkursverfahren Demmin wird

Der BeribtssSreiber f ( : H ordnung mangels Masse

Se u 1neeherg-N

des ¿ Amtagerichts. eustädtel.

Oederan. [ 204 der Konkurs= Neber das Vermögen der Firma Ée

Blechwarenwer fe

Niedorfhtems \ Nachmittags | 5 Konkursverfalzren off Q Are E: °

Das Amtsgericht. Na: hi tags 1F Úhr, das Ronfut: verfahn ren Konk ursverwalter Wagner in Freiberg

gS'enthein.

In dem e Mea Men Ae über das T F [l Wagner & Co. H., Schuh abrik in E NLDONN nachträglich ein besonderer Prü Donnerstag, 924 l, Nachmittags 4 Ubr. Ämtsa vit Mergentheim.

MaNaNN Schneeberg. t bis R Ö. August 1924. Bor mittags Weinen ain 19. August Bot mittags 10 Uhr. mit Anzeigepflicht bis zum 25. I

Schneeberg, l Das Amtsgericht.

e 2

Wah ltermin am 2. Prüfunç ercintn Bormittags 10

14. August 1924. 1924, Vormittags 9 Uhr. anm 28. August 1924, Offener E mit Anzeigep flicht bié

F orde r runge n fungstermin

"O

fene b 10 1

ie