1924 / 164 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

! Geschäftsführer:

Qu t

ei Mr. Maaß en Ge- schast mit beschränkter Haftung: i z Wollin ist er-

“L efellscaît mit be-

retaietig Ee i er lib und Franz j:

ist Prokuva mi

S ohn, „GeleliGati| beschränkter :

¿51 aulein Clothild«

l ; G 8getreideieil | Geschäftsabteilung Gesellschaft | beschränkter E i Ul bdendro

(Gesells aft

beschränk ter

beschränkter

üctageiel schaft

7: C2D [chäftsan Nehbinder

Gesells Hafi i beschränkter

Türkische Ein

2 nen und bisher M r E E ; i

it nicht mehr ib Pt TeTI

3 249 N eterett fellschaft Dia d is aa Me Ung: Ziesing & Co. beschränkter

. G Feil Gesellschast As Durchführung VBaugewerbe Stammfkapital schäftsführer: Knoblau A in Berlin. Gesellschaft

Beora Merimilin Lo oem h a [ ; H L at

PBoddebski, sellschaft mit R E 4 : : F O trag i Be fanntm; bungen n

lin-Wilmersdor Gesellsch afi

K chéameiaer. | fahrt Versicherungs- o. beschränkter

astung: Vie Gele ee Märkisch

chaf t Sf ibrer A / Berlin, den Bermittluna j von Versicherunasverträgen aller

2 besondere E rungs-

e ch ia Versicheruna. U hafte é füh rer: ) Berlin-Fries- it beschränkter Gese Tichaftsvertrag i ab aesh! ossen l

Angiitadta De j N Versiche- rig AtilenaefeiGate des Unternehmens

nd) Gegenstand ist jept der i bade Gesellschaft ‘Rücto M Ran run ): Verstandsm itgliod rn_

por tver siche l Ung Gesellschaft (Seschäftéfübrer Geschäftsführer if Gesellschaft Bekanntmach

Än erungs

: Die von de : General: ck Y idt 4 Set A I ‘96. 6. Saßungsänderung. Aktiengesellschaft und R e

ist bestellt: Berlin- Joh esellschaft für Vilkccaiget. Ginbört, , Erich Danziger Vorstandsmitglied

Berlin, den 5, C Amtsgericht Berlin-Mitte.

M 709 Aaini

MELEsa s, Zl 0) A rfe

{ | Agilla Gesellschaft n mit beschränkter d Moers i 9

MNomarows!ki Wewer Als solcher

ad, Kaufmann, verin Senaior, Gesellschaft mit be

E Haftung:

i t mehr arer, L in Berlin-Tem iteren Ge shäftsführer be-

Ober ringenieur it nit mer

c S avicfibiellèn sellschaft mit beschränkter Hafiung: Beschluß vom 23. ! | Gesellschaftsvertrag hinsichtlih der F E illi me E

s B 4 Abteilung 89a. | Deutscher

j Handelsregister B i} heute eingetragen worden: Nr. 34 409, guizgesellschaft mit beschränkter Haf- Si j Gegenstand des

Stammftapital

jg 167 440 Gol dma uf umaestellt.

Unternehmens: L räparate für Metallgießereien.

Schenko-

beschränkter DUIIMAL j f Schröder, Lobhannisthal,. i

faiufLvereinigung duftrie Gesellschaft mit beschränkter O Die Gesellschaft ist aufgelöst

sellshaft mit beschränkter Gesellschaftsvertrag ist am 22. Mai und Juni 1924 abgeschlossen. Bekanntmachungen folgen durch den Deutschen Reichsa nzeiger Nr. . Paskowsky u. Gold

manu, Gesellschaft mit bes{chränkter i i Gegenstand Fabrikation von Stammkapital: 6000 Gold- Geschäftsführer: Kaufleute Gustav

_Ge sellschaft Der Gesell schafts- vertrag ist am 9. April 1924 abgeschlossen. Jeder Geschäftsführer ist tretung berechtigt. Nr. 34 411. Ueber- ecische Vertriebsgesell\schaft mit be- chchránkter Haftung. S wohin der Siß der Ge fellshaft von Hatm- Gegenstand des Unter- / Der Betrieb geschäften jeglicher A

Ge ( Liquidatoren schäftsführer. L S Gesellschaft schränkter Hastung: L iht mehr VLiquidator.

des Urs rne erhe ns: Aßmann

in Berlin Schuhwaren. - Bei ; Met «& Co. folger Gesellschaft mit E Haftung: Durch Beschluß vom uni

1924 ist das Stammkapital auf

Juni 1924 ist der Gesellschafts- vertrag geändert binsichtlih des Stamm- d und des Geschäftsjahrs

23 685 Treuhand- MENTET Sri Qu i

ask o wsky

beschränkter

allein zur Ver-

6). Bei Nr. gesellschaft Dr. beschränkter Handel s- Kaufmann Heinrich E aguers in Ber- insbesondere der |lin-L i chterfelde ist Prokura derart r allein vertretungsberechtiagt Moser t mcht mehx Ge-

burg verlegt ift

Uebersee. erteilt

Stammkapital: Milliarden

Kauf- | chäft sfüh rer. Kaufmann Alfons Har k- |

rlin t zum Geschäfts

tamm tamm

beschräntter Haftung: . Dat

| kapital ist nach Umitell un 50 000 | ma htiat | Goldmark auf 400 000 ( 11 [ 9274: Die of Durch Beschluß vom 14 Max Centawer, Gesells vert1 k Der bisherige ( |SGtammfk ( ri Kaufmann Max Centan | fapital t ut Wolî -Snbaber der Firma | Gingetrage1 d bel L Nr. 9726: Die offene | Zweigniede Leipaia gesellschaft Arnoldi & Co., Berlin, den 5. Juli 1924. iit On (h M aeriht Berlin-Mitte. Abteilung 122. | Kaufmann Hans Arnoldi Fnhaber der Firma [31712] | Bei Nr. 10401: Die offene

s| Bischofswerda, Sachsen.

t 48 des Handelöregisters für | die Firma Nau & Vogel Aktiengese r | haft in Großhartau ift heute eingetragen | worden: Die Generalversammlung vom

| 12, Juni 1924 hat die Ermäßigung des

| Grundkapitals auf 300 000 C joldmark be-

\hlossen. Die hiernach beschlossene Um r \tellung g IBeiter ) Doe Tyr S D T M der einzelnen Gold-

J Mari

nt&A A4 A - For a ( Ce 7 i 00A Umitsgeriht Uo Ave Da, 9, Fuli 1924.

| Blanke nhain, E ir, [31713] In das H andelsre egister Abt A ist bei der unter Nr. 186 eingetragenen Fir ma Brauerei Kranichf S Sdaiede in Kranichfeld heute eingetragen worden : Die Firma ift erloschen Blankenhain, den 6. Juli 1924

Thüringisches Amtsgericht. L Blomberg, Lippe. {31715] [.| Unter Nr. 160 unseres Handels- | registers A ift beute die Fi irma Schäfers | ae werte (Bel L Sd 1feT it dem Sib |1 Bli omberg und als deren Inhaber der

âfer und der häfer baselbst ein- getragen. Offene Handel Snese (lscaft Bes am 1. Juli 1924. Jeder Gesellschafter kann allein die Gese Id aft vertreten Blowberg, den 3. Juli 1924.

Uai No Mnn t054 d T Lippuchbes Amtsgericht, I

Bäckermeister Wilhelm Konditor Heinr S

Borna, Iz. Leipzig. [31716

Auf Blatt 300 des biestgen Handels- |

registers, die Firma En ge & Heymann, Gesell aft mit beschränkt P Haftung, in Borna betr., ist beute einactragen worden: Die Vertretungsbefugnis der E, Kaufleute Ernst Emil Enae und Euge! Otto mar F ang De umann, beide 1 On (i, ist beendet. Die Firma ist erloshe By rnqa, det D N Á vuli 1924 Das Amtsgericht.

Bottrop. Ca er: In unser Handelsregister Abteilung I 84 Ut bei der Firma Hermann Breuer in BottroÞ beute folgendes ein- getragen worden: Die Prokura des Kauf- manns Otto Breuer ist erloschen Bottrop, den 1. Juli 1924.

Das Amtsgericht,

Bu Os Tau, [31721] Jn unser Handelsregister Abteilung B

Nr. 5 ist bei der Aktiengesellshaft Bres lauer Baubank, hier, heute folgendes eingetragen worden: Der Handelsgerichts rat Franz Leonhanrd zu Breslau ist bis zur Bestellung eines neuen Vorstands längstens jedoch bis zum 31, Dezember 1924, zura Stellvertreter des Vorstands »estellt. Breslau, den 21. Juni 1924, Amtsgericht.

Breslau, [31723] |

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute folgendes eingetragen worden:

Bei Nr. 4774: Die Kommanditgesell- schaft Alfred Fuß, Breslau, ist aufgelöst. De bisherige Kommanditistin verw. Kaufmann Gertrud Fuß, geb. Bick, zu Breslau ist alleinige Inhaberin der Firma.

Bei Nr. 5560, Offene Handelsgesell- haft Car mann Dr.

[ Me hier: V Kauf-

Dr. phil Franz Ns zu Breslau ist N die Ge (schaf als perjenlih haf- tender Gesellsch after eingetreten Die Kollektivproku ra des Alfred S ckchiewig ift in eine Einzelprokura umgewandelt. Die Proku ren der Frau Gertrud Meyer und des Dr. phil, Frang Meyer sind erloschen. _ Bei Nr. 7246, Offene Handelksgesell- schaft Hugo Studzinski & Co., hier: Der Kausmann Sally Dobrin in Breslau isi in die Gesellshaft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten.

Bei Nr. 8380, Firma Schwerdtfeger «& Co., Baustolsgroßhandlung, Breslau : Neuer Snbaber Kaufmann und Architekt Eduard Schink, Breslou.

Bei Nr. 8713; Die offene Handels- gesellschaft Schneider «& Werner, Breslau, ist aufgelöst: die Firma ist er- loschen,

_Nr, 10514. Offene Handelsgesellschaft O. À. E. Ostdeutsche Än zeigen, Erped1- tion und Meklame-Verlag Standke & Age On n, Breslau; begonnen am

Juni 1924, Persönlich hafbende Ge- jelisGaft rx sind die Kaufleute Carl

Standke und Bernhard Hagedorn, beide in Breslau.

Nr. 10 915, Firma Grete Heinicke, Breslau. Inhaberin: verehel. Kaufmann Grete Neumann, geb. Heinicke, in Breslau.

Breslau, den 6. Iuni 1924, Amtsgericht.

[e If

E

Breslau. [31724] In unser Handelsreaister Abteilung A ist heute folgendes einaetraaecn worden: Bei Nr. 1196: Die Firma Oscar Silbermann, Breslau, ist erloschen. Bei Nr. 5103, Firma Paul Foerster, hier: Offene Handelsgesellschaft, beaonnen

[ührer tellt B ir, 30 106 | W., Vobach «& Co. Gesellschaft mit |

1 Mai 1924. Der Sous A

Breslau, ist in

2 Ver bisherige Gesellschafter

der Firma.

Nr. 10 516: Offene Han! chel & Co., Breslau

sellschafter sind die Kaufle

Breslau, den 27, Juni

S t Anpr r rh AmitZ3gericht

O E,

gesellschaft Ma

er lose n Bei Nr. 9507, Firma

Mar T

alleiniger Inhaber de

{hafter Kaufma inn Albert

Breslau. In unser Handelsregister

pol. Heinrih Brunne! gräber

berechtigt sind, ein jeder die

Vorstands zu vertreten. Amtögoricht.

UB ckST aa, In unser Handelsreg1st t

{ist heute unter Nr. 1936 die Weinkellerei Gesellschaft mit desGräntter Haftung“ mit dem Siße in Breslau ein- getragen 1 worden, Gegenstand des Unter- nehmens ist der Handel mit Weinen und

Spirituosen jeder Art sowie

gleichen Zwede gewidmet

schaftsvertrag vom L Juni der beiden Gesh6f sführe r seine S tammeir ilage seine

Fre mz Langguth in Traben

Breslau, den 1. Juli 192 Amtsg ericht.

EB r: @ STau, In unser Handelsregister

Bei Nr. 2693, Firraa C

Frost, beide in Breslau.

erloschen. [haft Emil Schmidt, hier, er bisherige Gesellschafter

C mil Schmidt ist alleiniger Firma.

Inhaber der Firma.

Mogwitz, hier, ist erloschen.

kuva erteilt.

; „M Han del8- Mar Wolff

Inhaber der

Tene / begon n am f

riönli b V hi

er bisheriae Gefellschafter

ift

aesellschaft Gors8fy «& Co. Ko hlenvertrieb, Breslau, if ( Zil garetien & of lef Gorsfky, ift alleiniger

li Use

Breslauer Akkumulatore nfal 4 n E S 1g Va ‘Gesell Ent

1, MVaáärg 1924 Persönlib haftende ( t | Gese schafter

ae le Satt A Gemeinschaft einem Prokuristen ermächtigt. D l ; ¡ist Prok ura mit der A er gemeinsam mik

Marschel, Ernst Farausch unt | Valentin, sämtli in Breslau

der Gesellschaft In unser Handelsregister folge ndes eingetragen worden: Am 28. Juni n 24: Bei Nr. 10225: Die offene Handels 3s 1x Menzel «& Co., „Dres- lau, “ist aufgelöst, Die Firma

“Brodlan, den A misge Frit

Se

Ti Gesellschaft Hamburg - | Ei i

losch

: Am 30. VDi 1924: U Nr. 6091: Die auen Müller Automobilgeschaäft,

E A A Der Gefellshafier vom das Stammkapit al [ Die d 4 e. 5 des Gesell- dementsprechend Amts gericht Bückeburg.

O

Wurch Kommanditg O ft,

Dem Kaufmann Rudolf Sau schastévertrags

Crimmitschan.

Pilsm§ i s £1 teilt. Bei Nr. 9988: Die offene gesellschaft Me Tichauer

Ha indels T cgislers,

Breslau ift aufgelöst, Der bisherig e Ge c E danbelsgefel E i

| S dafee Kaufmann er Fir ma.

Bei Nr. 10135: Die offene gesellshaft Kaiser & Fraenkel, lau, ist aufgelöst, Der ea S Gesell.

Nee agen des Gus ab Heinrich Se 6 ist erl lose en. Amtsgericht Crimmitschau

alleiniger Inhaber der Firma, Nr. 10 517, Firma Friedrih Saenfsel, varen, Haus- und Küchengeräte-

Dees, Firma Paul B T6 Rae agen:

: Gottlieb Voigt. Kaufmann Gotti

Sika [lautet

Eifenn

Gro Barn Breslau. Inhaber Kauf- mann Friedrih Haensel in Breslau. Kaufleut« Malter und Günther Haensel in Bresl!

n slau ist Gesamtprokura erteilt. q

Umtsgeri cht Bre slau A A in Dessau

Nr. 1780 ist bei der Opus KAktien- | Dessau. gesellschaft, vereinigte E fümerie- und Seifenfabriken g heute folgendes eingetin den w Chemiker Dr, phil. Joachim L Rei in Ratibor und dem Kaufmann D in Se fe i C HE derart t Prokura erteiktt,

, | registers ist eingetragen die Firma Alfred

Kaufmann n L Zuli 1 in Dessau, den (f

Dortmund. E In unser Handelsregister Abt, I gendes BRercagen worden :

«Gl üdauf- Bangeseltschaft shränftee Haftung“ Gesellschaft ift aufaelöst. sind ernannt der Direktor Friedrich Wil- helm Sandmann zu Kiel und der Archî tekt FBilli Burchard zu Dortmund. Juni A die è

in Gemeinschaft mit einem ite lodn m

Bre®Llau, den 1. Juli 1924,

bteil Zu Liquidatoren Abteilung B Zu Liquidc

1284 am 30.

jdn änfter Haftung G us Kunst:

Se Tae ) : o an Handelsgeschäften, O Gesellschaftsvertrag if

"N at 1924 festgestellt, Le Set lis ist die Herstellung und Vertrieb von Terrazzo-, a fowie Kun]tsteinen aller Art. Jur Ga Ma dieses

Stammkapital beträgt dico Gotvmart (8 Gegenstand

Gesch«iftsführer sind die Kaufleute rih-Shristian Schäfer-Hansen unD Heins Nawrath, beide in Breslau.

1924,

Marmor- und

Zwecks ist die Ge»

vorhandene l i Unternehmungen n an solchen L Ea Berivetungen i aufstellen zu Urin,

vert Stu ngover echtigt, Der Gefelliafter Schäfer-Hansen baingt in Anrechnung auf

einem Kommissiensvertrag mit der Firma e 1h zum

erte von 4000 (Sold mark 1 10 dl schaft ein. © effent liche Bekannt1 erfolgen dur „den Neich8anz eiger.

schäftsführer sind der aa: uingenieur Die Gesell- z Geschäftsführer Jeder Geste” st fün allei in A A di

Frang La in Dootmumd:

E zu l uer der Gesell : Abteilung A ist heute folgendes ‘ingetragen worden : ustav Glas, hier: Offene Handelsgese!lschaft, begonnen am 1. April 1924. Perjönlih haftende Gesellschafter: verw. Kaufmann Elfri Glas, geb. Hoff, und Kaufmann Walter

Reicida eis ige „Geme intitibi ige Bobenkultur- ur -Aktiengesellshaft" i Sailerstvale ) vertrag ist am Zwed dev Geselischait ut die Rui Verwertung von der Bau von Wasserkraftwe rfen at E und verwandter Ne Gesellschaft dient wesentlih der Förderung minderbemittelter | an anderen Unternehmungen, » ai 4 von Nuten V, ! s Grundkapital 60 000. ‘Gosdmark und i in. sech zig

Gese l chasts-

Bei Nr. 4445: Die Firma Va ane (alleiniger Inhaber Friß Pauer) Besiedluna und ! Bei Nr. 5382: Die offene Handels ist ausgelöst

Snhaber ber

Bei Nr. 6185: Die offene Handels- aesellschaft M. Metßuer «& Co., hier, ist aufgelöst. Der bisherige Gesell? hafter Kaufmann Ma anfred Meßner ist alleimger 1000 Golda rb E werden zum Nennwert ausgegeben Vorstand besteht aus einem oder Mitgliedern nah Bestimmung des Bestellung und c Borstandömitalieder

Bei Nr. 97388: Die Firma

Bei Nr. 98650: Die offene Handelsgesell- chaft Manneberg, Namm & Co,, ift agcändert in Manuneberg « Namm.

be irufina “der durch den E Der Kaufmann Josef Meanneberg | i | Nybunik, D. S, ift aus der Gesellschaft ausgeschieden. Dem Kaufmann f Manneberg zu Nvybnik, O, S, if

rsammlung bestellt. esellschaft Mitgliedern

ck?7 15 T H“ einzeinen

Der ! Aufsichtörat if i is zu er

Vorstandsmi taltieder1 teilen, die Gesells wenn mehrere Vorsta find. Die Ber ‘ufung lung der Aktio ftand oder Au F Betannt Ino anzeiger. “Die ng soll min- destens 14 Tage vor det IN R Tecmin erfolgen, bei Berechnun- A! D sind der Erscheiriungstag des die Be- anntn achung enthalte

der Tag der ersam mlung selbst nih

[lieder bestelli versamm

anzurechnen. Die Gründer der C t, haft sind: B t Wilhelm Schmilz, Düsseldorf, 2. Ingenieur August Schäffer, Duisburg, 3. Kaufm ann Nudolf Kurt van Endert, Düsseldorf, 4. Pro- for Dr. Gustav von Cube, Duisburg . Bankier Hermann Lo

Cöpenick, 6. Bankier ©

Be rlin- UNCIDAaLd D ele L e lie Akiien übernomn l tant der Gejellid fi {i l A agen 1eu7t Heinrich de in Dortmund. Die

öffentlichen Bekanntmachung haft erfolgen durch einmalige machung im De ,

1 | A A Ç D 0. «i y : Von den bei der Anmeldung eingereichten Schriftstücken, insbesondere dem Prüfung berihi deë# Vorstands und Aufsicht

sowie dem Prüfung sbericht der evisoren,

Fan N bei Dent unt erzeich1 IeTen (Beri chi Ein sicht genommen werden. Der Prüfungs beri: der Nevisoren kann auch bei der

beschränkt Haftung“ in Dortmund Bissenkamp 11. Der Gesellschaftsvertrag | V , y O E E L ! tit am 26. März 1924 festgestellt, Gegen:

I [3

] mens is der Groß handel mit Sc huhwar: Das Sta1 Fapital betr ägt 60 000 G

Lx L Gehring und Nudolf E bei u Dortmund. Zur Vertretung der Gesell chaf is jeder Geschäfts führer nur Semeins{chaft mit dem anderen Geschäfts führer berechtigt. Ferner als nicht ein getragen wird veröffentliht: Die Firma | lau! Schubart & Lehmann br t als ihre Ein- | íage das ibr ortmund, Bissen Fam) 11 Gr oßhandelSac\häft | g in Schuh und zwar die Firma | (5

ivie das gesamte Ne lgen dieset chäfts, bestehend aus: Lager, Büroeinrich tung und sämtlichen ausstehenden Fo

rungen und Verbind E iten mit Au nahme der Mobilien des Privatkontors

Der Gesamtwert dieser Einlage wird nad Abzug der Passiven auf 36 000 Goldmark

J Bad E R T2 l festgeseßt. Die Gesellschafterin Geh rina | Ÿ & Sudbrak bringt als ihre Einlage | P

Schuhwaven unter Zugrundelegung N Großhandelspreises im Werte X Goldmark ein. Bekannimac Gesel Us ft erfolaen dur Ne )SANZCLALT.

: 885 am 3. Juli 192 «Stsenhuth, Eisenh andels ai beschränkter Haftung“ in Sa D: l bisherige Geschäftsführer Kaufmann Paul Müsse ist abberufen und an seiner Stell

ai Da m 3) ela 4 4 der Kaufm ann Max Oberheid z1 zum Geschäftsführer bestellt. Dez

mann Paul Müsse zu Dortmund ist in der

Weise zum Prokuristen bestellt, er berechtigt ift, die Gese Ij haft in in- {afi mit einem anderen P zu bertreten,

Nr. 1093 am 3 U 1924 bei der Hiona „Verband Westdeutsche a Spiri-

tuos DIenr- Fabr r “¡Fc mden in D Großk O) änd ler, (es sellschaft - mit beschränkter Haftung“ in Dortmund: Der Gesellschaftsyertrag ist hinsihtlih des § 3, der Nebenvertrag hin-

sihilich der Zifferw 3, 4, 6 Abs. 1, 9 Gal 3 10. 1E wo 12 d ändert. Hin» sichtlich der Abände run ge des Meben- |

vertrags wird auf den Bescbluk vom 17 Oktober 1923/23. Mai 1924 Bezug C EAS What Das Stammkapital der Ge- sellschaft beträgt 7! 500 Cte

tr, 880 am 3. Juli 1924 bei der Firma „August Kopfermann Aktiengesell schaft" au Dortmund: Die Prokura des Kauf- manns Hans Lambeck zu Dortmund ift erloshen, Amtsgericht Dortmund.

Dresders [31730]

Fn das ister ift heute ein getragen

l. auf Blait 10 448, betr. die Aktien- gesellschaft Gehe « Co., Aktien: gesellschaft in Dresden: Die Prokuren der Kaufleute Richard Franxe und Ernst Moriß Schiebold sind erloschen,

2, auf Blatt 27 des vorm. Königl. Gerichts8amts Vretbén: betr. die offene Handelsgesellshaft D. VBVienert in Dresden: Gesamtprokura ist erteilt dem Handlungsgehilfen Walter Kaule und dem (Shemiker Zôwald Buraghart, beide in Dresden. Ieder von ihnen ist be- rechtiat, die Gesellschaft aemeinsam mit einem anderen Gesamtprokuristen zu vertreten. A “auf Blatt 18594, betr. die offene Handel sgesellschaft Boral & Grimmer

in Dresden: Dem Gesellschafter Kaufmann osef Boral ist durch einshweilige Verfü- M et der 2. Kammer für Handelssachen beim

ndaeri cht Dresden vom 7. Juli 1924 «—_ 2 H Ar 10/24 -— Vie Vertretungs- macht für die Gesellschaft entzogen worden.

4 auf Blatt 6596, betr. die Firma Moriß Bergmann in Dresden: Der Snbaber Kaufmann Franz Curt Berg- mann ist gestorben, Die Kaufmanns- witwe Frieda Beramann, geb. Fiedler, in Dresden ist Inhaberin. Prokura ist erteilt dem „Kaufmann Hermann Otio Borchert in Dreé Ten,

5. auf Blatt 16 702, betr. die Firma Arthur Friedrih in Dresden: Die

zu vertreten,

m guf Bi f

Sxaemer T Q : À reiburg, Breisgau. _T Ce Handel8register.

E Ee des Ge eld

o «0 . . Ü oi] i; ‘g den Blattes und E des S E S

| Görliß: Der Drogist Buri Ht 134

P ALOI Ote, ckurg ist als Prokurist | G A

A itéger richt

Zei N : Feodor Hirschfeld ‘in Görliß: Die

r Witwe Ga arl.

| Dr esde m. ad Me

oe r

| Vamera

i776 bet U E Görliß:

E -Ge se I

4 A OLREE itel.

i: ; Schafferer | Mee É E OLE

G c Alters: D: T

cinrichtunge A

2

daft Ernemanit- We. ri fe, Uftien: 1 -Z ) P piegelhalter f

A, 5 o 4/4 ovÔf f Een N H Hand [stammer hierselbst eingesehen | pri

S S

Lt j N QN Ta s G4 C0 r. Jr, 1286 am 30. Zuni 1924 die ¿Firnia | „Chubart & Lehmann Gesellshaft mit |

i : i |

Een

Vertretungen,

T L GCA d, S _ 4 j sführer sind die Kaufleute Hermann | A

t

y | Frankenstein,

Schrif ftguß; Attiengesellichaf , fun gewerbl iche Werkstätte, lin

Epe ca n F A

“Frischmann:

-Böhn nische schiffahrt Aktiengesell sch

omit naniigesellscha

Noi Süddeutschen Ans e E 11 unt |

o S

“Ges T lischaft 11

boihrüntier 4 Gesellschafterver

; ee

Die On

L S VY e Frankfur? a. D Gesell hc 1 G 107 D 1e B 1 De

Veri Germania OQel- rate Protokoll: 9 po

Bt ran O G Co

servenfabrik G.

Braun schei l l de: wurde

“Beichäf t8Fübr L Diplom ningenie ur Kurt _Unrbad h in) Berni, , alle zu Frank: (&r ‘benge meins

E

Amtsgericht,

E cis erloschen Gefe is schaft Frohmanu: p p reyburg, Unstrut. Handelsregi ter

Kür s Quer rme ister Garl,

D L

I mehr Geschäf iftsführer. schäft sführer r

Gesamtprokura ch( | ; Prokuristen : eing e trage n. Et aer! N Kaufma n D An nit Jet idt zu S a. M Sa

On Lavegefelljchast mit beshränk- L E ‘Qrtbur Paäßler ; ; iht mehr Gesdfts- A ‘Goschäftsführer ist bestellt der ‘Stufiann Max Adam in D auf Blatt 14 077, Vanverein

In unser Handelsregister Ab eun B ist heute unter Nr. 149 die a reifenfabrik Fulda, Tter Haftung ‘mit dem Siu in Ful [da,

Juli “924 eile Gegenstand des Unterne l mens

April 1924. Gesellschafter sind

q Dersönlic haftende

N A eing etragen Kriegerfamilien- vertrag t am 3 beschränkter Haftung in "res ; Bersicherungsver Nichard Ulbricht ist niht mehr Geschäfts- ü Zum Geschäftsführer i \ der Kaufmann D S D Ad

Edelmaun i Offe ne S gs O E Gesellscha] ter

Maibilde Kempf, Frantfüri a. M.

j . Rost & Schlegel Gesell- schaft für Industrie «& Baubedarf: esellschaft ¡st aufgelöst. lischaster Hugo Nost Znhaber der Nost Sndustrie

Ludwig K. Zaÿnwaren. gesellschaft E D om ieaaa fönli sowie die Verdi tung bierauf béalla:

r Patente und On Das

ital A,

Schubteife

Bt

ranz in Fulda Rel Mubolf imachungen folgen nur dur

Fulda, den 8 Juli 1924.

Amtsgericht. Abteilung D, Gera, Reuss. Handelsregister. [31744] Bei A Nr. 1686, betr, die offene

delsgesellschaft ft Ziegengeist & Co. in

n Heut te eingetragen worden: Die Gese ast ist aufgelöst. Der bisherige Ge Kausmann Herbert Fornell in jeßt alleiniger Inhaber der

Gs den 9. Juli 1924. Thür, Amtsgericht,

Handelsge}ell\chaft Gebrüde rSchleißing | _Der Gesellschafter Fürchte- gott Paul Scbleißing ist i - lebens ausgeschieden. die Böttchermeisterswitwe Klara Sghbleißing, geb. Ehrt, in Dresden in die Gesellschast als persönlih haftende Ge- sellschafterin eingetreten. e dem Kaufmann und Böttchermeister Willy Schletßing i

13, auf Blatt 17 829, betr. die 0 ndelsgesellscast esden: Der Ludewig ist ausgeschieden. schaft ist aufgelöst.

in Dresden: : ] Gesellschaft er- An seine Stelle ist Die offene Handels den Deut schen Neichs- Der bisherige Ge ist jeßt alleiniger ie Firma ist in & Baubedarf geändert.

A. 9644. M. Siegrist & Co.: Die

Gesellshaft ist aufgelöst.

A Be : S «& Co.: Die Ge- Der bisherige Ge- MReinstock ist alleiniger

Prokura ist er-

Die Firma ist

T aan Hans Arth i V Inhaber der Firma. Der Kaufmann Wege hannes Paul Pruß führt das Handels- eschäft und die Firma als Alleininhaber

14. auf Blatt 16 Kurt Krille in Bn L prokura des v lil Friedrich Max Fournier ist erloschen,

Firma ist erlo :

: Leonhardt Einzelprokurist Karl Grether, f Görlitz.

Handelsreaister Wt Suni 1924 bei Nr. 2082, betreffend

A Thomas «« Co.

/ Brunouïia Gumimiwaren Fabriklager Alfred Wohl. Jn i Kaufmann Alfred Wohl, Frank

MeU oe | [ae mit VeLIEANTIET Haftung in K | Görliß, eingetirac

en worden, daß durh Gesell bafterverfamm- 24 die Gesellschaft ufmann Robert Liquidator be-

Nr. 3, Firma Gebr.

Seschaït

L r der & U DTIUCEe £

S , G 4 í

Funi 1924 Dbeacnnen

902, offene Handelsgesellshafb

erne

| { Ie

m ó Firma“ Görlißer ‘erke Vaul Quill in

0 ; e

Kauft Walter (msi B U rteilt, MT ( | Görlitz. 1/473 n unser Handelsreaiit Ubt. A ut 28 24 ragen I LL LZAJ 1 ¿ L V i T4 Adalbert Schroetier in Gbre- T t Inn H rnl art TBolf im ist P tellt

1 d tr. 7 S! c nt einr ch Nojet D telbedarssartikell zandlu ng ero in G jörlit und Tnhaber der

(fmann Heinrich No1et rliß »rlitz. M Unter ter UbL. B ct

Ephraim ‘Eifenhanvels«

gesellschast mit beschränkter Hafs

Görliß, fol

ui T l t 4A A 4, 4 l : (Or iitZz. 1748] ç l : j r uUme § DE ADIeELiuUng Q 1 V l /

ei Nr. 2%8 Firma Theode r Otis Görlitz: Den Kaufleute n Mdolf

in Görliß i 5 Pr L ytu Ta ded

andelsgesells\haft

ler «& Kaufmann in Görlißsz

L T f e M aÜl ap Gi E Gesellschafter Fabrikbesiker Gerhark

Y { Contalls 41 G& i ebenfalls zur

Gelellfchaft bes

444i

i

175] an delSreanit L Wbt. “B r. 48 aur Firma Karh b, H., in Grenzhausen eins

E i

ellschaft if auaelost. Der

Erich Siavuber in Grenzhousen

unn Liquidator beitell! L El ; trengbausen, den 3, Juli 1924

Amtsgericht Höhr-Grenzhausen,

( S - r r Grossenhain. i [31752] _ Auf Blait 366 des Handelsregisters,

die Firma F. Th eodor Höniclke in

Gre ßenhain, ist am 8, Juli 1924 ein-

gen worden: Die Prokura des Ges

chäfts gehilfen Paul ally Marx in 5 Be N ut erToscb Amt3gericbk Grz oßenbai!

Gross Ger au. {31753}

íIn das L Handelsre aister Abt. A wurde bezüglich der Firma I. a Mok, Groß Gerau, eingetragen: Die Firma lautet

J P. Mo, San: Tad Mälber,

Groß Gerau. Inhaber: Richard Müller, Buchdruckereibesißer in Groß Gerau. Der Neberacna der in dem Betriebe des Ge- häfts begründeten Forderunaen und Ber- bindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch MRichard Müller aus- geschlossen. Groß Qevau, den 8. Juli 192

Hessisches Amtsae richt.

Halberstadt. [31742] Bei der im Handelsregister B Nr. 5 verzeichneten Firma D, Gotte & Zimmer- mann, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung in Halberstadt ist heute eingetragen: Die Liquidation ift beendet, die Firma ist erloschen. E Halberstadt, den 7. Juli 1924.

Das Umtgeridt. Abt, 6.

Ialberstadt. [31743] Bei der im Handelsre [her A Nr. 1247 verzeichneten Fuma Wilhelm Haferkamp, Herrenbekleidung, Fabrikation von Berufs- fleidung in Halberstadt, ist heute ein- delragen: Die Firma ist erloschen. Halberstadt, den 9. Juli 1924.

Das Amtsgericht.

Hamburg. [31754] MURBIAH Den das Handel8registers.

April 1924.

Stiller's8 Sájuhwarenhaus Gesells schast mit beschräukter Dae mit Hweigniederlassungen König8- berg i. Pr. (A.-G.: Konigs ai Pr.), Magdeburg (A.-G.: aan) ; Halle a. d. S. (A.-G.: Halle D Cassel (A.-G.: (Cassel),

Nostock (A N

7 aria ch div dia Mili Gi Gia» d