1924 / 166 p. 2 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

nn die Bebinderuna J y y ti l

sogar eine €11

Meier die des

een AO Mes der

unterbrochen angenommen i

D Ingen

Ft V 1 fatursrachten

sführung des

S besc hlossen.

Eisenbahn Et eau ng

des beurfu J

IDOTrD

S

16

19 90

21 22

24

26 7 28 29 30

31

chußbericht

Cn! TDELOLY

7 otverordn un ror gent ch

ai A der Kommunisten ve

na } ae z nach mit tag das Haus ab.

abstimmen. il

E 814 Uhr abzuhalten und mit der ¡weiten LNGaSTr Botbl 0 C ( eva ngelis het i

Kandesfirchen, ;

dl f oor dat s G , 9 ; Vorlaufige Uebersicht auntohlenbergbaus in Preußen

rgamt8bezirftet.

E E R A T E E O E L. R R ETL E E

Ì D

S

À mnaEZAOD O E E D A omomwer. S À erwar w9 M EEA O T L E A

Æ

SGEISNDOI B S O. L A DEDET

T MLLSISSISIIIIIIIN, PIDIITL I

| f ÿ

I C A R s a-M

SME a Aa A,

A S

R E

F 4

f Ah A VIAIR E P M L Aer 0 E. V AIER A O I A A

a

Lei

T GABEA (S Me N Wi La d PARD M Hr L L E

4x Wt

BuE u e

E E H UE E E A A5 C Mt E P E P Ä D

Sre

“R GESEA A C I Li, R Ea

[dentwe rtung8aus glei be verschreibungen (L bligati )

verfa jung ni ht orge gegriffen

gui Ps Le

D ener artin aa wagen - runs Î

Zölle und Verbrauch®steueru,

G Dou. Sa

pr tet è in Ah,

36 068 9 69

LerlaBßli toffabg nabe

Aus dem Branntweinmonopol

(F 00) da iadha Uer

Zusammen iu Preußen .

Bet nt JGultmmurt I

Sündwaren iIleuer . at t Cuba 1 euer

Nach Wirtschaf6:

L

Ma In g heu

e m. S ük off monopol

tionen und, mit der

1, Dberschlesten

aatsregierung

p s uit

j 099 700 000 o 00 o oj

tat lde überflüssig macht

C. Sonstige

Abgaben, Neich8wirt schafts i

ttschnationale

Ausfuhrabgaben

J 9 I T Brotversorgung8abgabe An trage bon Cam}

ere ér Geldmittel für die Ver - [lut in der unteren Odex Hauptaus{chusses. e Vertundung von As vom Verfassungs auss uss ng angenomnten, Beshwerdegeriht für Ent ngsfte llen ti

2, Niederschleslen o 00

Summe C «

. Vermischte Ma Ren iht besonders genannten S

p t L e

t 0 gen näß s Vorschlagen des Die Vorlage, betr | 'rdnunge it, beschiossenen Fal fsung in ¿weiter ! die Vorlage ; \ heidunge1

n a E E E Es I

nmungen

wird in der

uss [usses durch 1e g bei. : va achten Ant

3, Löbejün-Weitin .

N

2 0: 91 192,87 Goldmark.

1) Darunter Erlös aus dem Markenverkaufe: 515,82 Goldmark.

für Anschaffungégeschätte über 8) Angeschriebener GrundzolU :

pad

W Boche n arten

(F Eifenbahn Monats-

Ov die Entwicklung V e

64 955 114,87 Ruli 1924. Ln dstra D u n d Nord

_Wiedereinf t CLC L 2 V4} ] S taatsmittel

4. Niedersah bsen Uri den, R Ibbenbüren, Minden, Südharz usw.)

er m ad

Unregelmäß

M o oven.

Hierauf seßt das „abg ebrochene

Breußischer Landtag.

28. Sihung vom 15.

Haus die am Sch Aussprache Ü n T g auf

sind zu dem Aussch tischen Anträge

eingebracht.

Konimunisten mehrere Abänderungsanträge der Aussprache führt 2 Deerber ein shrankenloses

p.

deutscher Zeitungsverleger.) Punkt der Aus-

Nach t ton! SoR Vereins Nachrichtenbüros des Bereins La Heraus dabe

lungen wieder a1 t

2

Tagéesordung steht a 5, Rut RiD., tovmnitrilii@en

Durchsuchu!

Nat.) aus,

Be R rechun

erau gabe, Fraktion nuahmten Mate

A es viel! she : auch aus Bein hsverfassung

i Anspruch genommen werden tonne, an dem Staatsint E E betreffenden “Beilident habe

|

E Od im Landtag beschlag- ; E emeinen Aussprache (D. O art daß sei

Abg

1bgg.

E H / 7 H E t, wonah der Aus- pulehnen und die

1nd Wolfstein

Er sei nicht einmal vecpilichte Untersuchur ngsrichte

Obuch namens einlegen müssen;

A

für erledigt 7 j der Kommunisten in

ertlaren. der ange

Ln Ie

ps

Mina des Materials, das den übergeben und ‘uflichhen Täti gkeit unentbehrlich

brachte n Form (ofori ge ¡ihrer Eigensd amentarischen oder ber

t s Mordes und des Mordver{uches ge (E,

Mord planmäßig

aft als Abgeordnete

ihr t für unz zulässig erahret. Abgeordneten kein Grund hergeleitet werden, auf dieje Weise in cin chwebendes Verfahren einzugreifen. luffassung vertreten, daß es nicht der Durchsuchung der

ck D S H

N ‘ate ric als werde Zufammen in Preußen

Es fönne auch aus der Jmmunität der

e E

hler! 1 ab Di

Dahlem n dem Redner du: Beleidigung z

Der Ausschuß. habe auch die Sache des Landtags sei, fraglihen Räume angeblich vorgekommenen

ie ‘Ko omm uni sten dem müßte begegn

senbah e. Nachrichten von

und She aen als Mordwe

1 Ra M ES S Gl d « S P N Deo 9 » ) Ohne die König Ludwig, Victor und Iern. giezechen König Ludwig, Victor

ch7