1924 / 167 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

30851] Goldmarkerbffnung2bilanz am 1. Fanuar 1924 der

Ländlichen Centralkasse Bocholt) | Weidenau G. m. b. H . Weidenau.

O. m. b. H., Bocholt.

Vermögen, H Kassakont1 5 992‘ Konto laufende Nechnung 195 73301 Wechjelfonto j Í i 17 846 Wertpapierkonto es 210] Coupon- und Sortenkonto 136/47 | Mobilien ï j 6 000

D 91IN En, | Gesellscha\tsfapi i ] Konto lautende Rel hnuna 06 98613 Depositenkfonto | tetervefouDs E A 5 200 Betriebsrücklagen . A 3 200 Boraus erhobene Wechsel- ztnlen ; ¿ 3 000

Vortrag in neuer Nechnung

Münster i, W., den 27. Juni 1924,

Ländliche Centralkasse Bocholt G. m. b, H. Ua ea (Q ordes8ß.,

Goldmarkeröffnungsbil atz am 1. Fanuar 1924 der

Ländlichen Centralkasse Cloppen-

burg G. m.b.H., Cloppenburg i. 9. |'

Vermögen. Í( Kalakonto ¿ ) Konto laufend Nedhnung

Schulden R C N 4 j vit Wee cMat6taÞttal

Konto lautende Nechnung

Melervefonds Betriebsrüctlagen Yoraus erhobene Wechsel mnen j » I Bortrag in neuer Nechnung 10 468/60

Münster i. LW., den 27. Juni 1924

Ländliche Centralkasse Cloppenburg

G. m, b, G. uabed S ordes.

[30853]

Goldmarkeröffnung®&bilanz am 1, Fanuar 1924 der

Ländl. Centralkasse Gladbect __G. m. b. H. zu Gladbe>.

131 172/32 ]

Vermögen. M \ 4 | Guthaben bei der Ländl. | Gentraltasse Münster . . 5) Schulden. | Gelellschattsfapital l 5

Münste L beh 27; Sun 1924 e A 4a ie A Gl E G. m. b. H. Quabea Cord

[30854] Colbinarfepaiimng ans am L. Januar 1924 der

Ländl. Ceniralf asse Heiligenstadt

O, m. b. H. zu Heiligenstadt.

Grundstückskonto . 8

: Vermögen, N Guthaben bei der Ländl. | Centralkasse Münster . 5 Schuldezi, | Ge tell) l) ttéfabital . . . 0 BI

Münster, den 27. Juni 1924.

Ländliche Centralkasse Heiligenstadt

O ee Cob es

[30855] Goldmarkeröffnungsbilanunz am 1. Januar 1924 der

Ländl. Centralkasse Letmathe O. m. b. Ÿ. zu Letmathe.

Bermögen. #4 8 Guthaben bei der Ländl. Centralfasse Münster . . H Schulden, | Ge1ell\chaftskapital . . .. 13:

Münster i. W., den 97. Juni 1 924. Ländvliche Centralkasse Letmathe

G. in. b. H, Abe Cos

[30896 Goldmarkeröffnung®&bilanz am 1, Fanuar 1924 der

Ländl. Centralkasse Meschede

G. m. b. H. zu Meschede.

Vermögen. Mh S Guthaben bei der Lindl. L Centralfasse Münster . . .} 17/20 Schulden.

Wat 17/20

Münster, den 27. Juni 1924. Ländliche Cenutralkasse Meschede

G.m.b. H, Quabe>. Cordes.

[30857 | Goldmarkeröffnungsbilanz am 1, Januar 1924 der

Ländlichen Centralkasse Pader-

born G. m. b. H. zu Paderborn.

Vermögen. ; E T) Guthaben bei der Ländl. A Centralkasse Münster . 172 (ars Schulden.

Gefellschattsfapital . 172} Münster, den 27. Juni 1924

Ländliche Ceniralkasse Paderborn Dea CoLdes

G, im, b, H.

am 1, Januar 1924 der

Ländlichen Centralkafse

[230858] [N Goldmarkeröffnung&bilanz | jl

î

Bermögen. M 4 | ber Kassakonto : 1 291/48 | Konto laufende Rechnung « ) 984/55 Ioh Fnntn 95) 4,À. 4 i 1144 v ® . ê | Mobilien Ee 2 (0D 15 926103 1 4 “d Schulden, nate ital 01 Sesell|chaitsfkapital . . |01 | | Konto lautende Rechnung 13 398/07 | Depositenfonto i 302/55 orau rhobene Wechsel | nen A 299540 2G » 926/03

Münster i. W., den 27. Juni 1924 S Ce1 ntralkasse Weidenau G, m. b. H, yuabed S ordes

5) \ Der Groß-Hamburger Siedlungs8-

o » 1 lo S011 in tov10thn »y D. F. melden vei ‘dem unterzeichneten Liquidator

V. Schierz, Hamburg, Plan 5 1

[31677] | Tir zeigen hierdur< a1 lel, E Ce j b n Betriebsrat sern Auffichtsrat | ntsandt roi E | Düssel! dorf, den d Juli 1924, | Facques Pievboc uf G. m. b. H, | 1( U] | ; De Sita Elis, G m. b; Bee | Mühlhausen i. Thür. ist auf-| 1) Gläubiger werden zur | n G SOLDEYUNGen Der Der rgeTordert. | Die Lic quidatore en, l

31%) Kaliwerk Graja

Aktiva Anlage A. Bergwwerkskonto :

Werkstätte p Tavisser de Er Sxunner & N

2aliwe

5) N E L O E T Od S Ca E T E M

5:

vfe Gottes Gew

U SEE «P C I R E M I E D P E E A E A ‘ver A A M A R S ‘i T 7AM 7E O “I D A T

Liq ui dai on Gl äubiger

L Qu A

Kohlenhandelsge ‘fellschaft m. Schweinfur He

wertschaft.

«D P

2D.

(D

1 062 300|—

Glä ubiger | |

Sar v, (Li Die Liquidatoren:

enanlas Jet A

Ce de Aa A ar T Tr M T E R

der Ftrma EybÞÞper «&

c S Pforzheim, ( N ;

pen A Me: C wr B Am L L D KON M

r A

} Mitteldeutsche

. S v6 V (S C4 Â L R verband e. V. ist aufgelöst. Etwaige Fndunrie G. m. Gläubiger wollen sich bis L. August {in Liquidation Liquidator nee

T Ls erbst isi

Heilbronner Dampfpflug- Landmaschinen-Vertrieb, Gesell mit L Ba in Breslan L

Ee pr P E E MeBMR Er Ha “M A NTO A R OR

Heilbronn, è A ( 5 amPÞTÞy nug Bertrieb Gesel schaft „mit

cattaatn E 4 nri M m n ACeI M H m nre

eschränkter Haftung

Gewe verkschaft.

Bilanz am $1. Dezember

| 208 400/- î

j

E |

8 000/—

36 0900|

8 600| | | f l

S8 00

t Kall \yndikat, darlehnsfonto

ldi 71 100 S a d 100 ae i i 158 100 Abschreibg. 2 0% v. M 51971 8, 55 10 300 Z>chachtanlage . s T TO2000 Nbichr. 29/0 v. 4 1 405 305,23 28 500 Bergwerksmaschinenkonto. . .. ¿ S

Abschreibung 109/69 von 4 490 821,70 .

Gnaden E

Abschreibung 2 9/0 von f 46 391,99 ° Anlage Uk. Bergwerkskonto :

DARcabaten T QIDISOO

Ab)chreibg. 29/9 v. 4 231 171,92 4 600

D ichtanlage E L OOoO0o D

Abichr. 29/9 v. M 1 450 641,69 Bergwerksma|schinenkonto. . E Abichreibung 1009/9 von Æ 217 576,01

»1 Le 06

Ab)chreibung 29%/ von A 7824,

Hilf8anlagenkont:1

Draht}eilbab1 l R 0 00S Abichreibung 10% von 4M 422 124,7 Konto: Spülversaßanlage « . « «988 200 Oa - a L O2 IDIODI

4 2 )Z 2f hiervon ab Ueberteuerung . « 54 179 25 Maud

Cet a a0 Materialien- und Warenvorräte « « « « s Kalisyndikat, Stammeinla agentonio Ge a (ebe C Debitoren S

) A K 4 l Í QIAIAS G I Cen a o a 6

(Fffeftenktonto E A Beteiligung ai der Deutschen Nentenbank, Berlin Avaldebitoren M 3 G00 000 996 641

Passiva.

Med ea aide T a reditoren « «s T Eee Rentenbankumlagekonto A a Myalfreditoren 4 3 600 000 9! 96 64 L

Gewinn- und Verlustkonto am

Soll.

Generalunkostenkonto e Steuern- und Abgabenkonto: Ï Körperschafts\teuer 0970 041 444 183 Brotversorgungsabgabe . « « 869 047 043 870 000 8011 241 920 120 000

Nhein-Nuhr-Abgabe . « Kraftfahrzeugsteuer (NRhein- Maa) «e s e e

NBetriebssteuer « + « + « « « 343 990 772 678 000 Gemeindesteuern « « « « «+ « (738 052 379 275 022

S es Aa auf:

Anlage T: Bergwerk . . 42900 Bergwerksmaschinen 49 000 Guiide 1 000

Añlägë 0: Béerawert 08600 Bergwerksmaschinen 21 800 Gruüundstüde . . « 200

Hilfsanlage, Dratseilbahn . .

Spülver}ayanlage: UÜeberteuerung 54 179 251

Mil len BDanl guthaben und Kaliwer! Gr 1j Gewerk Beteiligungskonto R R

B. teiligung an schen Rentenbank, Berlin .

29 000

E E RER E RE R R m E LIIS

ab, er “nicht getil e Obligationen .

R) J

050 0 )O GIG 963

Verlustkonto am

l

69 400| E

l 400) =

24 407| | 15

1 028 708/94

106 833 659 136 610 323/91

217 648 216 123 385 449/99 2 361 660 000 000 0 0

1 500 000|—

1 723 750|—

5 474 000|—

93 410 000 000 000 000|—

390 253 526 273 040 537/99

| l

2 000 000|—

4 994 000 7487 400 000 000 000! L 319 356 126 261 756 918|7L 23 410 000 000 000 000|— { 289 619/24

| wu | m

350 253 526 273 040 53795

zember 1923.

K u M 1a itsft ) L( oe

{6 568 580 164 928 Zt

D steuer 250 000 000 000 000|— T :

A E Ir l O I L N E 4 AUIELE MCVREN: M. A E O E TERRER I M P T

erhaltungéftonto

f am arer r C Et E M E

} 298 891 224

Äb i e ie igen auf: Berwerktskonto

J ertÎ 4 I R Zergwe n ¡ma! chi nen Fo ito

23 296 891 2924| 000 000 000 000|—

L E Ct D

Kainitmüh le na Fabrikanlage Hilfsanlage1 Zählerkonto :

dO

998 891 2: E

ms Mb N 39 990 171 696 752 901/32

f

j

|

î

l

|

J 7 y v M A A 30734714 757 847 190 ais 979 267 995 7592 85 )— 237 405 426 445 837186

. Dezember 00A,

und Wagenkonto . . Sab bafonto , Neuanlagen : ( Mahlwerkserweiterung UVeberteuerung Abschreibung « Wasserwerks! onto

993 846 452 6

9 1d b 1 674 080 126 122 Anu

483 750 067 419 247 Neberteuerung Ab)chreibung Golun lean Veberteuerung Abschreibung - «

Bortrag aus 1922 Gewinn an Rohjalzen und Fabrikat en . Verschiedenes

Abschreibungen 9 400 5 Habeu. Bortrag aus 1922 e

(Gewinn an Robsalzen und Fabrikaten S

Sollstedt, den 30. Mai 1924,

Kaliwerk Craja Gewerkschaft,

l /

4 331 829, 4 901 559 881 130 573 73/18

E O e 2 391 783/83

70 089 308 984 588 514 75

4 812 250 894 150 974/60

7 813 270 654 540 342

Solifiedt, den 30. Mai 192 d. Kaliwerke Sollstedt Gewerischaft. Die Betriebsdirektion,

1 362 111188 17 813 270 653 178 23111

3 270 654 540 342/99

E L E E E E A M

74901 59 881 130 573|18

an 6

Ch y d ì P a) 4 H 0 V ile

zum Deutsch Str. 167.

Der Juhalt ider Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus 6G. der Urheberre<tscintragErolle fowie 7. über Ko besonderen Blatt unter vem Titel :

E -S

¡iste r für

(Bef X tis

70 200|—

293 800|— Das Zentral - Handelsreg

S6 eIbf tabholer au dur die ( 2, bezogen werden

651 000|—

E

I U

N | Altona. (Besellschaft

Nat al

Unl ier nebmens

Ham bur

ist A

A

L

Altona: Mi

A

S E S T O”

WZ a N R nete

Bom M: Zentral-Handelsregister für das Deut iche Reich“ werden heute die Nen en. 1

E Befristete <

L S

E ibe, [32971) agungen 118 Dande si ‘egilter 3. Juli 1924

205, Gebr. Matthesen, Ge esellschaft ift aufgelöst.

llschafter K ggr N jen, Ham bung-% :angenhorn, ist inhaber der Firma

Gese

Beis & Hillerscheidt,

Ge s scha [t ut QU ¡fgelôit.

D

l 234 VUVnterelbe-Dandel gesellschaft mit beschränkter Haft 11 if,

nb Beschluß der Generalv

„Herold“ Zigaretten Gesellschaft mit be

Haftung, vorm. Gerd. | Altona: D fo Firma lautet |

L-L

S Sermant Schneuer

mit beschränkier Daf

ung, Ver Gesell!chatts- | am L April 1924 bezn 1924 festgestellt Gegenit t C1 B l 1 l in Hamburg D Stammkapital betrag

InI1 iat Kaufman Danburg n: Die Bek d Je r erti l j î DSANAt l 4 CFuli 1994 j 19 E, Calmaun, Altona: | { E v! baft ift aufgele/ ; Fir! ) “s J)

L D Trenuert «C |

)ildegard (Slime Boris, geb 4, iplomi INAeniel Lad 4vig Fr < Dau, as (Sej chäf t als persôn- I

D (Besell chafter eingetreten.

Die nun ent standene offene Han ndelsgese [L -

|, Januar 1924 begonnen.

u ofu ra des Kaufmanns Feinst ist

3 1974. Carl Beckendorf, Altona: Die Firma ist erloschen

2026. Gärtnereibetrieb

FONE Brettschneiver, Niendorf: Die firma ist erloschen.

) E A 2478. Arthur H. Schulze, Firmeninhaber ist Hermann

Kaufmann Oldenfelde. Di Prokura des Ka ufmanns 8 Doammroes u et l diejenige füv Wilkens besteh!

A eo ang der in den Betriebe

begründeten Berbindlich-

die Va irch eine eiwaige : Beteiligung

der offenen S delsgesell

‘in Firma N Schulze & Qo. dt (Gesellschaftsvertrag vom

k i fi if bel

DEN

Metallisator Aktien

S Ienggs

î l / A all 5 < 11 ur À i A Us

: 527 Hamburg-Altonaer Gr undstücksgesellschaft mit bef c<ränt

Haftung, Altoita : Di un asbefugnis Des Geschäf retoling ist beendet; der Betriebs

Net

Bauer, Hamburg, ift zun

G chäfts: Hc Me It

E Aw ral-$

Berlin,

tei fann dur

Auzeigen müsse en dr rei

S aus, S

Ie «& von Anger,

N T tos Gai r n \ Vetelild a[ter Kaufmann

sto, ist alleiniger Inhaber

N f D O 1924 ist das »on 20 000 A au! tell Die Grm Bung ut gemaß

NVratofal

DTDTOTOI

Fo rban di «L

| Gesellschaft

Î Viehageuntur iengesellschaft, A (ltona: i "1 ) | it |feilichaft

6 C V)CTCs

ua reonburg R itf tung:

D, L 45 la éd „?7FVaAnz 19TiT Ce

Geschäftsführez sind |

i Sehwar tau,

v”

Loren dajelbst:

in Bad. Schwartau und. als der Kaufman Laudi daselbst,

Wilhelm August

Lee Willy als ihr

E

v4 <

SCOSILOW,

Mitgl ed Di

A Dos " Bouescbon-

0 alle | Postanstalten, in nzeigers, SW

;

‘Tage bor dem

| „Etafa“

U h it TTTaABT 14%) i (3 Ì A bn s In, aver

¡i Eisengießerei

11a

| memische J | Gesellichaft

| Beamtenverein vou Gefellschaft tung: Paul

trand d | Robert 6 Guthmaz in be N M

r T GeshaftsHbt r | Verwaltung schränkter BOARN, N D o L

T I Se faml DT s Berlin,

itSgericht

Berlin,

Fn unser it beute cinget „Neva“ sellschaft. r De tische Aktien “Gesellschaft.

nternehmens und n uttelbare Butrieb

rfcher1 un g

(Nückvei rsicher1 1 eige. F sammlun q (DaBUngg

Ebemiicie Ee ‘nik & Co. von der

A 1924

ungen.

lautet jept:

| gese ‘lschaft,

ammlu ng

azu 1gsân 10€ rung. Deutsche landwirtschaftliche Free beds i ei ut: Aktiengesellschaft für landwirt Pes g ip

zafiliche nera [versa!

L welch

andelSregi ster-

anzetaer und C Donnerstag, den 17. Juli

em Genuossenschafts-, 5. dem Musterregistex,

erscheint in einem

dem Vereins-, efanntmachungen ver Eisenbahnen enthalten find,

i. dem Handels-, furse und Geschüft8aufficht und 8, die Tarif und Fahrbplank

dem Güterre<ts-, 3.

„Einzel ne Nu um ime rn kosten

alli, 1,50 Goldmark srei eiben i : 1, Goldmark

Raum einer

Anzeigenpreis

67 A und 1678 ausgegeben,

Einrlickungst ermin bei der Geschäftsstelle Eeít ge egangen seit

Lern ete

Ftiengesellschafi

Delta E ifate | delsgeseillschasi

| Haftung.

nk nf

Beer ay itit, beschränkter

_SEteuicars

4 di Ai f 7 z C S MICINnI

bes<hränfte

| Sch! eifmittel Fabrik Gesellsch aft nit |beschräukter

(5 ;rundftücts be rantier

n

ak.

ESxvreß-Films be fran tter

#

7% f

2

Maschinenfabri veschrankier L

(Geselischaft

bes<hränfiecr

LeichSanau Aktiengese! iisdraf ( Che misch-technische (F Gesells chaft mit beschrönfter

s S A

Deinersdorfer | Fischhandel

bes<hrantier

1 H

fitengesellschaft:

1876 E E E Daf

IN1 Gesellschaft für Import 1nD Export von und nach Ostseeländern i LONT R Auslande mit beschränkter

Ve emögens- eler, E es “Berlin, den 9 M

I MX. 2 Heinrichs «L Co DLERREN ‘beschränkt er ) i mprägnier gesellschaft berchrändter { (Wilmer sdorf).

: Nr 2 896 Hydrothe 718 t beendet A

—7 Bei Nr. 21 uit beschränkter

ç jersicher1 ungs “Attien- Ge-

Versicherungs: L Gegenstand Hausgese [lichaft

beschräukter

s 18füh rer: Ka J i l E Geschäftsführer tr. 23 937 Grundstücks: a Lea

Versiche: run g8- Generalver-

A IJoachiut - er A1 : Vat! dpes Gesellschaft / Erfindung selber

Attiengef ells chaft.

Ege Cen n

O Sée rna““ Gesellschaft für Seelen und Ge- werbe ArtieugeseniQare, | „S oncernata““ Gesellschaft für Juoustrie und Gewerbe Aktien- Fe rnet r die von de c Sene ra als

Gei j häftsfül r “Ge! \{ häfti sfü ibr er : Reimann) “i hen B er Ti n be-

Fleischer, Gesellschaft

tellt. berstellen au rfen, XWarschatvSki ‘el beschränkter Rei imani ite

Bei Ne 33304 E

Studien Gesellschaft Intenfivkultur

Uebernahme, T

{ beschränkier Berlin, Wilmeréd

M ive tn M65 [ / | worbeue Generallizenä

Neckdeuticbe