1924 / 170 p. 2 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

/

e E L L Cas) O

g,

Ho

a U

2

Vesler reibis he Ungarische

Banknoten“

etten,

es Lebensm|i Berlin.) Seritang zrüße, 100 # À 13,00 bis 15 75 bis 24,00 7

meb! 21,25 M, Speiseerbsen, Viktoria 1 S S E E S T

2. Aufgebote, Verluft: Jundsachen, ¿lungen u. dergl.

Beïta tit machung.

und

[34

ieb den zwischen Anfang Mai und Me d Deutsche Nr. b

2000 Æ, Nr. 3959 zu 2000 4, Nr. 6665 zu 1000 Æ, Lit und Lit.

R A

w 3

y t

E s

n E A E ‘1 L I A E E

2 elegraphische versteht sich bei L 1 Einheit, bei Oesterr.

len übrigen

d ult.

In Goldmark: se 15,00

More

UnterJuchungS]achen

2. Aufgebote, Berlust- u. Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 3. Verkäufe, Verpachtungen, 4. Verlosung x. H, Kommanditgesellshaften auf Aktien, Deutsche Kolontalgesellshaften

von Wertp

G7 d » 9 UlusIa Ene S

il Deli 25 CMUEC M

Paw: prak:

L

S

L F P A2 ne au A

ma

A1 16h lung“

L L ollar, Peso, Kronen | ie 100 (Finheiten.

) Lx

für je 50 kg frei Haus lose 16 | Haferflocken, t 18,00 .46, „M, Weizengrieß 18,25 bis 19,5( ( ehl 14,00 bis 15,00 M,

Berdingungen 2c.

‘tiengesells>c

i

S Q: è

I et

L

d" -y

U er ror t

Ausländische Milreis für

e ( B.) S8notlierungen ha Na Aud mittel. (Dur<Wsc<hnittseinkaufspreise tteleinzelhandels

Gerstengraupen,

E Reserve

Q 8216 993 ) S1 5 Noggenmehl 0/1 Hartgrieß 21,50 O

Anzeigenvreis für i am einer 20 B

G-M Bela: A

xar:

Nr. 60 202 60 203 zu 000 M b.

Volieldir@ion.

——————————————-

Neichsanleibhe

riftete Anzeigen müssen drei

La E C L L M “R R: PE R T E ET 7 MORTE L OO E T R E um

[34887]

Erledigung. vom 17 98 er

[3488 E Das gegen in Nodetwisch i. Vogtl, 1924 wird aufgehoben. i t Auerbach i, $

i Aas vor dem Sinrüci

F

T O Kt 55

L

4 G, 4 h Ry

184 E 18 079 079 000 0

0A 06S o “M 189 540 000 000 79 916 00

Anzeige Le

0,238 216 293 815

=P. -M. 9925680 ) 750 000 000

)=

59 076 000 0 000

00 909 000 000 1 M.189 496 000

est

7 S E L NEEN SSE P SIAZ paS A Wirtschafisgenofsen|<haften Rechtsanwälten.

Int validitäts-

in Er. unD

L Em E CTTE DAIT Tr W-M

Die im Reichsanzeiger 14 gesperrten Frs. Ruritän enrente 76 4785 sind ermittelt Berlin, den Der Polizeipräfident.

Schaaffhause! n sche E eft hatît, i das Aufgebot gat tgenen Kurschein es Me 898

Thüringen in Heygendorf hat glaubha!

Der Antragsteller gl E

Verfügungöverbot | 5 Hermann Tröger

Düsseldor fer E E habe

Î 925, V ormittags s 9 uhr. |

anberaumten | unterzeichneten Gericht | sein nelden und die Urkunde 1

9 Mg genfalls

ITd,

U ARESEN

e und 400 M

mit dem A Klägerin

lihen Verhc die 9 Magdeburg 1924, Vorn tags 11 Uhr, A1 usforderu |

Gerichte

[34544] O

Blume

o 4 Es Wali qua

5)

durh N. -A. e B

I, Zu Befklacte, beiti nmun

1924, unk

zur münd streits vor gerihts den mittags I. Stod

Aufforderung, zugelassenen

tretung

wurde mit

die willigt

(i 1 Ia er H A -TAaDC, d [24 L

j f. f 4

Zusi essung ‘au Berta Fleis{hmann E Magdel burg, [ / ¡bevol lm ächtigter:

ischman n u inbefannten

¿8 1568 und 1 567 B. G.-! Í h auf E

Zivilkammer

N E

r H ein >11 bei Bie

1A

erstati

auf 1 Monat nicht

tungöer i nr iden

Oeffentliche Die A e N f in Holstein,

Negensbur Dezember 9 uf ie, j Geriitsacbüud

i ¡Donnerôtag, | (i 18, i |

nman danten e

bert Sievers in nwalt zu ihrer zeß O R E Pa T Klagspartei Bt s t S [o il Beichluß vom ; C n gelbe echt. E ung der Klage uf | N

offentlich

Und

2 Monate besti Rege n8burg,

unter 3 Der Bi eh auPÞ ptu 11 ng,

Gericht sschreiber / ) ige rit 1 von {brer Geburt

Cm Pottat D ¿Falligi ITSTCANE

sire>b Ir ¿U uer

V or mittags

Marenkonto

ge den _Kaufvert ‘04

des Amts gerichts,

Oeffentl iche : Brandent nburgische andenbur( gisch dhe

Zust ellung. Giroz ca,

Rorste he nd e 1e b ree:

4 [4 dläaerin

Men be N

V aas &ir

e) Schille er! tra I

K n ¡lei sekretär, E ins D

auptung, daß der Y Beklagte seit

Wm

Berlite Mitte, Abteilung 96.

- k

| Ed A A Me T E E B A T E EERLEER r E N w-RMEE- | A R

s 626 A (

P N

56 714 472 490 820 2

: UnD D Dezember 19283.

16 973 757 898 d 5 209 675 187 038/29

1) R S P E 1e C D POO. me Mr M nas r

290 280 (

eE S H C TEER UT R A E ATLAS A R E R R

8 626

E 067

Bil habe gefüh1 rien Büchern

u

wad S)

e 1artc röftui

Grundrenten-Gei

Deze iy

pur pad pre

Hypo hefen n

000 000 000 000

LSEMEHAE ) P E r MMED T R T I: 1 E. I e Aw

1040 027 544 57 100 0d U (M 00

i148 739 239 466 (

lid) £ e E

39 219 290 000

39 239 466 0(

D Verlustrechnu tige

032 076 000

E E R N E M L P R I R E I I O A E EI A B R" E C E Q R M A TLE wCAT.

Gi ewinnvortrag

Bruttogewinn 355 031 919 000 1490 355 032 076 0 dis

ver 1.JFanuar l

Goldmarkbilanz Þ

Kasse u 1d Bank Haren

33 7 71 1 DOG) 95 und Hypotheken .

990 280 000 Engel Eten, Hellmuth nz nel bit Gewinn-

Aktienkapital Reservefonds

Juni 1924, __ Der Vorftand. Müller. i