1924 / 177 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

bigeraus\{usses 18. August 1924,

Allgemeiner Prüfungstermin am mitt ags 10 Ubr.

Freitag, den 12. September L, Vormittags 10 Uhr. Te im S e des Amtsge richts Speyer |

OEARBAaR, Main.

MarktisSa. dar A air der Firma

Die Gesch S whk ht über Al jemeiner „Prüfungs,

Offener Arrest Die Anzeigetrist gegenübe1 dem Konfuréverwalter s meldung der Konkursforderungen gegenübe r

Werden, Ruhr. Offener | in Flensburg, Mol l ifeslraße ( Rechtsanwalt in Ingolstadt.

Musterregister ift am 17

R e ; Gimtda ¿rit We eri ets) Si eiber

W eisSen a4

YWBormittags dem Amtéger icht Hanno ver,

1924 bei dem Gericht at nigerverlammlung Brn ungern nin

gemä 8 66 Abs. 2 Zifff B etanntnach ing Ü 1916 aufgehoben.

Neber das Vermögen des Kaufmanns Max Franze in Marklissa Nachmittags ; furaverfahren eröffnet. Re E Dr

das Konkurêver? tes er-

Der Gerichtsschreiber _MNechts anw n

Berlin-Schöneberg. Cadolzburg. T Amtsgericht (

“Ge jellschaft mit beshränfkter Ha|-

eingetragenen ist bis Samt

( ein)< es lich f Beschlußfassung Verwal Ss (Bl jubige Qu Men 8

in RE L102, 13 As R: e

D ¿ S A ; » Konfkursgerichte Konkursverwalter : “zu Offenbach 5 September 1 A ice Z tember 1924, Vormittags 9 br Prüfungstermin : ( Vormittags 9 4

| i l Gerichtsschreiberei des Amtsgerichts. 4 Ubr, vor dem eie mit Aneinepiit rihts\<hreiberei des Amtsgerichtt ist am 26. Juli era

A A _We e nfel 8

Konkursverwalter: l ph in Staßfurt ist am 25 Beronelli in Marfklissa. Déittags 12 Ubr Konkursforderungen bis Erste Gläubiger-

Ha ting m, Aa P ] E in / Weißenfels das Konfu! 1rôóversal

» L _ E A

rahmenleiften: U - | Flensburg. Kaufmanns Konkursforderungen

. August 1924 Gericht A,

Zz < ee - R _ pas be Cn -

zum 3 } September 1: )24 versammlung:

pflicht bis 15. September 1924. “Konfursford 4 tve n

Amts geri icht 2 D

P foralel  In,

un rend eichneten l Vi: Md A U, Vormittags

Ag onfu trâbverTta hren s 1 Kontur ba aren ffenbah a. V - am : 96. August

De r min

K nkursverwalter h 4 onturg ¿verwa!ler den B I) uli 1924. R t M

“Auguíi 1924 s Amtsg erihts.

F, O Konfurs}orde

nit Anzei gefrist bi S A Sir dééuriags n: Vormittags 11 Ubr

Arrest At Anz eigepfliht bis 3. September

G L 24 R e reldeten Musterregisters: S r Gerichtsschreiberei det CRgen eldete: if Anzeigepflicht bis E

Auauft 1924.

einigung ¡ Pto 1zheimer L Bijouterie'abrifan

Aktie ngefellsc ha

Enmsterburg. das Vermögen S R Y

mit Vei LAA

- S qu ez. D

.> > > B

Amts eri<ht Marklifsa, den ; / «m eg l d A \ A De .— - Vormittags E Gerich! P reib:

Mersehnurg. |

Ueber das Vermögen des Möbelhändlers - s it be ute, t

Las alias di U f bezeichneten n

allgemeiner 80 iva it Willmann,

f1 8 F 6 - Kont urs versahr Wilhelmshaven.

Mas gne D alie S Neubier] in Stuttg art

Block-Str. 8 vor dem Amtêq fursverfahren A Ö net t

ffe Ner Arrest mit 9 Anme e L Beschlußfassung be bie Beis

A

Gleiwitz.

l Ein. :

rgend V Dm (S G ri r hre iber

delöregister nic

C as ¡LrO De g R S x P in Gleis: Bahn Heidelberg.

Heinrich Kolodzie i : O S e Un

eren Verwalters eines Gläubigerausschusles

Inh al erin Ghe frau e i i: Pi Nene der das Konkurs eichen [det

Fun ah ans) Teigwarens- | E ind Schlie rb ache rland- P

furóverfahren

furso1dnung i chne ten Ge egenstá unde “t den 20. August 1924,

und zur Prü ung der angemeldei f so rde-

Kontur verwalter T i T Schlierbach R tin Nechtsanwalk

Necisanwakk

ammlung am N Anzeigepflicht

B rüfung 38 te rmi

Ven N CNETON, Gericht, a

Amtsgericht Amisgericht.

‘ptember 1924. » Gläubigerver-

Miinchen.

EG ar ITSTuUhe, ; j Neber das Vermögen

Au g ft 1924 eins<ließlid. den 23. Juli 1924.

Gnadenfeld.

des Nadvio Ver-

Zimmer Nr. 29. traf Barerstraße

Ger rmin am Mittwoch,

Peter Olsen, Vormittags 95 Uhr,

Holzhandlung hier,

wurde am 24 der Konkurs Nechtéanwalt München, Neichenbachstr. 1 M O S HI8 mi 13. August 1924 i Anmeldung

Imtêsgeriht Werden-)î

das Konkursverfahren Konkursverwalter

faufm. Sachs»

Chemnitz, Kausmannês i L \ _ ; n j C 186 rmögen des Schok laden L Cs King

Tabakwaren- Gr oßh

Ï Konkursverwalter: verständiger und Bücherrevisor Karl Nage bis 5. August

(Br on i F Offener Urrest

Anzeigefrist

Anmeldefrist Erste Gläubigerver Bormittags

Unt T chri ft)

L amma ore. 7 aw VRL R G AWRAS F

ILSIIOR I eA, Eren.

Konkursve e

Prozeßagent aa Frist zur Anmeldung C Sa, i ! ießlih 15. ugut

7. Konkurse Geschä ästsaufsicht.

Vermögen der Firma S Nybak zu Ahlen-W,,

der O ( Vormittags Diner TTL, Glisenstr. 2 11 Uhr, vor vem Bad. Amtsgericht Offener Arrest und Anzeigefrist bis Karlsruhe, den 15. J

Hans Keller,

C, forderungen Erste E Prüfungstermin i l T z

A ltaas 2 Ubt ; Konkursver- Herr Nechtsanwalt Thierig, hier, Anmeldefrist bis zum 8. August Prüfungstermin Natmittans Ub epfliht bis zum

Nermalters. eines N brand Die und wegen der in K.-O. 8 f zeichneten Angelegen heiten sowie allgemeiner Prüfungstermin Samstag, 23. August 1924, Zimmer 654/111,

S beavelia "Nachmittags 4 Ühr,

Konkursverfahren

das Konkurs- f Konkuréver- Bezizksnotar Maier in Heidenheim. Fung

Kolpingstraße 7, 20. August 1924. der Konkurs Gericztösc<h reiberei

Gener ift der echts:

Wahltermin

. August 1924, Arrest mit Anzeig

Miau ist 1924. A Chemn uß, Abk, A

T T dGA S c forderungen und Prüfungétermin am Samötag Vormittags vor dem Amtsg it hier.

mit A nzeige vflicht bis zum 16 Amtsgericht

Hildesheim.

NVeber das Vermögen der Firma Spirt- as Hildesheim, G. a Liquidation in Hildesh | ). 7. 1924, Vormittags 11 Uhr, Konk Se eon ;ff ; kursverwalter : L Es

1924 S E

(Gnadenfeld, biesigen n An

das Vermögen des R A ebra “Stender, Köln, Ra E Firma Georg Siender

Arrest wit Anz eigepfli iht 1 b bió zum 122, Ani ust j S A b g Amtsgerich Münche n. Erste Gläubi erversammhing Prüf ungstermin am 30. August 1924, mittags 10 Uhr, im | biefigen Amtsg«

Gerich ts\traße

G «U R:

GÖn litz. mech R,

das Vermögen

Tab rdartgnrs khandlung, München, e La pi (2.

Offener Arrest August 1924. Heide enheim a. B.

ER inteln.

E Nf 0nD0 a L Ee das Vermögen der Firma ichard Heydt t Darmstadt ist heute, am 29 Bormittags 12 Uhr, erôlsnet wo 1tdent, gerich arat j stadt ist zum Fonkiröverwaltér ernannt. ener Arresl mit Anzeigefrist und Forde- defrist sind bis zum 29 August 1 924 bestimmt, ersie Gläubi gerver})ammlung und allgemeiner Prüfungstermin auf Mon- tag, den 1. September 1924, Vormittags Vor dem unterzeichneten Gericht, Neues Gerichtsgebäude am

al 13,

Hanvelogeselli daft Röhle & Co. in Görliß b, 90 Ven,

Nachmittags Konkursverfahren eröffnet worden. valter is der Rechtsanwalt Dr. Tiefen: Köln, Breite Straße 157. Arrest mit Anzeigefrist bis zum È ‘Sep- Ablauf der Anmeldefrist an Erste Gläubigerversamm Vormittags und allgemeiner Prüfungstermin Vormittags 11 ubr an hiesiger ‘Gertitsstelle, © gebäute, Meichansergermian, Zimmer 2 223 den 24. Juli 1924. Amtsgericht.

Anger mnmii e

er S Rae Gl Land B! * Gesell chaft mit besc d) ränk

Nacimittags 1 Uhr 3 F durSbtabren e kursverwalter

2 101 übr der Sarifueaverwalter i

Paul anla Tangermünd de S aft m. b. H

Konkurs E O lt Dr. Grdiabaderi in Yeünchen, Offener Arrest nah Konk.-

Ordg. S 118 mit Anzeigefrist bis 16. August zur Anmeldung der Konkursforderungen im Zimme r af [I Elisenstraße i Termin zur Wahl eines anderen Rin a ters, eines Gläubigerauss{usseë und wegen

das Konfurs und zum Kon-

Der Gerichtsschreiber | des D ülraitacridhid,

das Konkurs i hren r ist, der Nechts- Justizrat Heermann i ] An neldetri ist

Nadmitiage 6 Übr,

Konk Juréverfahren

Meinstraße d. l ter ift der ets

Arnstadt.

Das Thüringische Amtsgericht Abt. 1 in Arnstadt hat über das Vermögen der Firma Schupp & Bartholome, besbränftter i

O Ola ere ‘mit An: zeigefrist und Anmeldefrist bis 2 Gläubigerversammlung e Prüfungstermin

nannt worden. 1 nannt vbuden demnidbon Tags

lung am 26. August

ls

Rechtsanwalt Beißzen III. Anmeldetrist bis 6 Gläubigervers: amn 1lung :

Allgemeiner Prü-

Gefellihatt

Y (Ge)chwenda Fuli 1924, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. l Mechtsanwauit î l

7, September ) eptember beriaitailtan “am 16.

1 r Prüsungêtermì n E

/ Bormittags 1

Amts ge richt Rinteln,

ERO€C cIlitz, SAC

M T

jeihneten Gericht, Postplag 18,

S8 1

rüfangs ermin am 2

Senne ;

in Arnstadt. Anze ige pfliht bi te Gläubiger- )24, Vormittags ». Septe inder LDes

Abteilung 64 | Angelegenheiten ] Vas eige pflicht Prüfungêtermin Montag, 29 A l Vorm. 9 Uhr, Zimmer Nr. 654/111, Elisen

Amts ‘gericht München.

Anzeigepflicht

Gri a. Peter das Vermögen 1. Hans Przysiec>i,

Ii nete Gericht. N eige Sa bis

September des Fabrikanten

ve rsammlung: 18 August! Anmeldefrist: Allgemeiner D tent 1924, Vormittag g 9 Uhr. Arnstadt, den : SFustizobèrselretär de Thüringischen Amtsgerichts.

Amtsgericht Hildesheim.

nöchst, Main.

Geselschalt Haftung Georg Seidel & Cie. G. m. b H. in Köln-Bickendorf, Ven- loer Str. 703, ist am 24. A 1924, Bor- 11 lhr 45 furéverfahren eröffnet worden. : S

Üeber das Vermögen der

/ 4 ge! 10} senschaft der Varinere mit beschränkten ) l

E E R L EO

Ao Ao Y A071

Hessisches Amtsgericht 1. zt in Grimma, Aufenthalts, J nihteingetragenen Firma Naturkunstwerk Sri S Przysie>i & ag in

]| L E Le E bt \chrà iki er

Miinmnchen. Veber das Vermögen der G. m. b. H. Forstenrieder

unbekannten

Dresden.

Sypiralbo hrer- und Automatenfabri E nand Mie men|<! neid

des Kaufmanns

Dresden - N, Palaisgäßchen 1, wird heute, am 25. Juli 1924, Nachmittags 14 Uhr,

<wavnheim a M. ranz Medde! 9 Ziegenhain, Bez. Cassel.

und G | 5

Ferdinand Riemen <hneider, ist am 26. |

Bi ormittags 93 ) Konkursverwalter

„Min-Werk“ ) : das U dllibeen er- Konkurêverwalter: L D in Nochlitz.

La 9 Uhr, S ontitobertäbten der eds: |2

E :

18 Augusi 1924 Wahltermin 9 Au 1924, Vormittags i Prüfungstermin am 25 | Vormittags 10 Uhr. mit Anzeigepflichk

das Konkurs-

K onkuröverwalter as Rae lein é

Nechtsanwalt ta “ibe: retar 1.9 N

Promenddeplay 10, fursverwalter

Arrest int ‘Angelobpfli@t bis zum Anmeldefrist bis e f E

O September es Anmeldefrist s Erste Gläubigerversammlung 4, Vormittags 113 Ubr, id allgemeiner C am 16. Sep: Vormittags hiesiger Gerichtsstelle, MNeichens Zimmer e

‘>teheide Nechtöanwal! Edgar in Anzeigefrist is f Earzgteheide,. / z 0g elner E 15, August 1924. Wahle N Prü _26. August 1924, i s Anzeige- pflicht bis zun n 16. Auaust 1924.

Amtsgericht Dresden.

E nmel desrist

Aneia efrist 3 O) IUDIger Vers

Anmeldefrist i rist zur An-

zum 16. August Anmeldungen

fung! stermin: N 102 Übr. Offe1 (eviereft

16 August 1924 ift erlassen mit Anze igeviliht bis zum 30. au 1924,

Konkursforderungen (Flisenstrafße Termin zur Wah eines Gläubigeraus wegen der in K.-O. & bezeichneten

Gustav Wittern in Nahe wird beute, am Vormittags j , das Konkursverfahren eröffnet Der Rechtsauwalt Hüttmann heide wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zun

1924 bei dem Geriht anzumelden. zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wah! eines anderen Merwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigercusschusses und eintretendenfalls E h der Konkuréordnung bezeitneten Gegenstände August 1924

A 8 96 N V j gui Ausfertigung D) uqu O : Ney 4+UBICT gun(

ffener Arrest im biefi jen Amt ‘geriht,

bis zum 18. L ust E i | in 100 / F "iber den vom Gemeinschuldner

in Bargte- versammlung am 8. August 1924, Di 04 “h i 1994 S7 16. August 1924. Anguft 1 924 dasell t. gemat d tens wang at SDeTg! leichSbor!( L M ens

anderen Werwalters,

schusses und

Abteilung II.

Ringen, WesUf. s Dermöge en e Firma Hagener Waagenfabrik

Forderungen

angemeldeten | E E Ub

3. September 1924,

Rosenheim. Amtsgericht Rosenheim Lt der Firma Friß Hul ver, È Weingroßhandlung in Eugen Koob, A in München, Häberlstr. 9, am 24 den Konkurs eröffnet. r: Nechtsanwalt Drexl in Offener Arrest ist erlassen. U Konkursforde- 24. Termin zur erwalters und Be- eines Gläubiger auss<usses sowie Mll outeiner Prüfungstermin am 22. August 1924, Nachmittags 3 Uhr. Gerichtsschreiberei des Am E

Edenkoben.

91 t oj R D / « i: Das A i G denkoben (Pfalz) hat Abteilung 64. ) ( Angelegenheiten | 5 " WOLRen are. Geri chteschreiber sowie allgemeiner Prüfungstermin Meoritag, | das Bermögen n

August 1924 Main, den Amtsgericht. Der Gerichtsschreiber. HÖhr-Grenzin: AUSOH.

Veber das V E der Fi Merichheim, wird N am M

Königsberg, VBermögen der aas gesellidaft Mett & Walter, (Groß handel,

beschränkter

11 Uhr, das

Bergen, Hr. Konkurssache

in Neußendorf Vormittags Verwalter : ldenburg-Altwasser. Anmelde- Erste Glâu-

Inhaber eines 24 Sult 1924

Aan in Edenkoben. Kolonialwarengeschäfts, am 2 Vormittags 11 v den N onkurs L Konkursverwalter:

in Edenkoben.

Simmer Nr. 654/111, Elisenstraße 2a Alleininhaber :

Haftung zu $ Amtsgericht München.

Agentur u.

l j Fechenbeim Gläubigerversammiung Bormittags

Konkursverfahren der Konus eröffnet Nechtsanwalt Dr. Caspari, Hagen. Konkurs- drs

sorderungen find bis zun! 20. E ist 1: H dem Gericht Gläubigerversammküng

das Konkurs- S U Kaufs hier, Steindamm 19. A S tür Konkursforderungen bis E I L

Nürnberg. Amtsgericht das Vermögen Keßler in Nürnberg, Sperberstr. 95, Ale inhabers dec Fa. Konrad Keßler in Nürn- berg, Frankenstr. 13: ? Vormittags 93 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter : Se in Nürnberg, Krelingstraße 45 Anzeig efrist

S rest ist laltea mit Anzeigefrist bis 2. September 1924. Frist zur Anmeldung der Konk irôforde- September 1924. zur Wah! eines neuen Verwalters bezw. i L T Ee

bis 25. August 1924. bigerversammlung am 9. September 1924, Allgemeiner Prü 5. September 1924, Offener Arrest mit An-

eia Ko

cittags 12 Uhr, und n Otto Albrecht,

zur Prüfung der angemeldeten Forderungen 30. September 1924,

Brannenburg ist zur Anmeldung Mg bis 14. August eines anderen X

rma B Rilhelm

anzumelden. R ; : A,

Vormittags Antrag auf Einstellung des Konkursver- dier am 5 f M mittags 10 Uhr. zeigefrist bis 25. August 1924.

Amtégericht Waldenburg, den 24. J SFuli 1924.

Watldfiscehbach. Das Amtsgericht Waldfischbach hat über Vermögen des

auf Dienstag, den Vormittags /

Allen Personen, masse gehörige Sache zur Konkursmasse sind, wird aufgegeben, ni mein\<uldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem E der Sache und von den Forde- für welche sie aus der Sache ab- Befriedigung Konkursverwalter bis 10. August 1924 Anzeige zu machen. Amtsgericht in <Zargtebeide.

e pt A A P T" D D

Vormittags Ron Atsverfabren eröffnet, Tre uhand gesell- fret Bihaniain da]lelbst, A furtverwalter ifursforderungen sind bis zum 16. August Zeri Iinzumelden. wird zur Beschlußfassung über n A

{luß gefaßt werden wird

soll die Schlußrehnung des

entgegengenommen werden. Amtsgericht Bergen, Kreis Hanau.

Der Geseh afts E schast Koblenz,

es 8termi G : ) igstermin welche eine zur Konkurs- | Pri üfungs termin Berwalters

dem ‘unterzeichneten 'Geriht,

O ea Fragen ä 19, ‘Aua 1924.

$) bi 3 9 E Prüfungs- i G E is 10. uuf 12

Of ener Arrest j Amtsgericht Königsberg, Pr.,

Vormittags 3 Uhr Anzeigefrist c At {

an den Ge- Berlin-Tempelhof, Das Konkursverfahren über mögen der Ernst Baumgart G. m. s S in Berlin-Südende, Hermannsiraße 4,

gemäß $ 204 Abs. l K.-

Sensburg.

bis 16. au 1924. der Konku ( Eríte Gläubigerversammlung am 21 August 1924, Vormittags 105 Uhr, „alle i Prüfungstermin am tember 1924, Bormittags 108 Ubr, gjedes-

5, September 1924.

Das Amtsgericht Hagen (Westf.). Gebhard gen.

Inhaber einer Weißzeugnähere in Waldfi)|{bach, am 2d. mittags 10 Uhr, das Sofie eni er- Konkursverwalter wurde der Redchtsa nivalt Wannemacer in Waldfisch- Offener Arrest is erlassen. Konkursforde-

mittags 9 Uhr, a Sitiniie im Sigzungs- ; E saal des Amtsgerichts dahier } Molkerei

Edenkoben, den

Königsberg, Vermögen des aiinns Marx Seidel, Königsberg, Pr., Ee íFnhaber der Firma

Nach m. 1 Uhr, d Göjfurbver-

B erwalters fall Bestellung eines Gläubigerauschusses, und eintretendenfalls über die im Konkursordnung bezeichneten G3 péhündé und zur Prüfung der E A F orde- d auf Montag, è

24. Juli 1924. eines anderen

Amtsgerichts)chreiberei.

Hamborn. wird heute,

_ Ueber das Vermögen: Synai zu Hamborn, - des Arbeite ers Moses Ux bach _

Lehnhofstr. 5, ist am 24. J ) \ d iges: n Verwalter ist d

O. eingestellt, Verfahrens sprechende Konku rémasse nich t vorhanden und A ein zur De>kung der im $ 28 Nr 1,2 Massekosten ta Geldbetrag nicht vorgeschossen ist

Berlin, den 14. Jul! Das Amtsgericht Berlin-Tempelhof. Abt. 9. Winc(>ler.

| K Autabar fahren Konkursverwoalter : Schwermer

Langgasse T ist am 24.7 24, S onfucabortahon Architekt Stailse.

E für E e

. des Kaufmanns

Euskirchen. Lehnhotstr. 15, ffn :

r sekretär i. N. Anmeldefrist bis zum 6. Se l 1924 Erste Gläubigerversammlung: 2

‘Prüfungstermin ¿

bach ernannt.

. August 1924, , Frist zur A der

M öbelgeshätts, bezeichneten

4 t am 20, Sun

Gufircden, Kirdhstia E 2 Uhr E Minuten,

eröffnet L Saa Gerichte schreiberei d d Offener Arrest mit dme atriR ind Ab f 14. August 1924

Berlin-Schöneberg. l i Ueber das Vermögen der Max Weiyel Verwalters und

Aktiengesellschaft,

September

E ; S$OTNI r. | zur Wabl s anderen Offener Arrest mit Anmeldefrist : 15. August

Bestellung cines Gläubigerauss{husses am August 1924, allgemeiner Prüfungêtermin am Freitag, den tember 1924, beide n rmine je Vorm f im Sißungssaale

t ans 20, 8. 94, Vorm, 10 Übr. Prüfungstermin am

Zimmer 196: rrest mit Anzeigetrist bis 10. 8, Amtsgericht Königsberg, Pr.,

r P

E Allen Personen, welche eine zur Konkurs s Ohberiausen, Rheinl.

Neber das Vermögen der Sime E pes Gesell\haft mit be- in Oberhausen, N ist am 22. Juli 1924, Vormittags 10 Uhr i Konkursverfahren Rerwalter ift der Nechts-

in Oberhausen

Rechtéanwalt Offener Arrest wit t Anzeige rist. bis zum B Dftober 1924 Anmeldefrist Grste E am Vormittags Prüfungstermin

Anmeldefrist : Freitag, den

Erste Gläubigerversammlung fungétermin am 22. August 1924, 10 Uhr, an He See Zimmer: Bl

Tutbit k

oder zur Konku1 smasse etw as ) den (Gemeins-

wird aufgegeben, E a oder z auch die Pg auferlegt, von

Sensburg den 25. I Der Gerichtsschreiber des

ç N $ Konk Vo1mittags 10 Uhr 55 Min... “das manu und Schweerx, Amtegerichts konfursverfahren eröffnet. schränkter Haftung E S verwalter August Belter in Berlin W ‘am 22. Zuli 1 Haberlandstr. 3, ist zum Konkursverwalter sind bis zum September 1924 bei dem Gericht anzu- Ns ernannten oder Verwalt&rs ie über die Bestellung nes Gläubiger- auéshusses R eintretendentalls über die A E Genttane , auf d y Bormit ags 10 Uhr, und zur ‘Prüf fung

orderungen

Das Konkursver ‘fahren

Der Konkurs- mögen der Chefrau Aen Sia

3 Amt 8g ericht S Wald-

Das Amisgeriht Speyer hat über das Vermögen des Philipp Renner, Wei r | großhandlung i Z Nachmittags Konkuröverwaller : Ludwig Michel in & S

Amtsgèricht. Gerichts ;\chreiberei des Amis B

U T M e E R O L T E M

Kano ver.

Kleinbahnfstr. Konkurs eröffnet. Necht8anwall

allgemeiner

Weiden. Amtsgericht Weiden t. des Schnittwaren händlers

Verfahrens entsprehende Konkursmasse

nicht vorhanden ist.

anwalt Faßbender E mit Anzeigefrist bis zum 20. August Anmeldefrist {e Gftibläervérsättnhing d Ugust 1924, ( (

l T K etz 00 lter ist he ite

ILES Anzetge zu mache $ Ohr- Grenzhau] etn.

g Pg p

| - r Gerichtsftelle. über die Beibe baltung z; L s S \ G N der Nechtêanwalt

O BAE A 3 l L ir. 8 Das Amtsgericht.

Chemnitz. Konkursverfahren Nermögen des Schokoladen-, und Tabalwaren- in (Chemnitz, nichteingetr. Fa. Hans Keller daselb wird

S) nertdt Amtsge! rit. ammlung am lu

N brnittäas

donfurs eröffnet féänwaltLusimeier | in Weiden. Arrest i} erlassen. Konkursforderunge zur Wahl eines anderen Verwalters und Bestellung eines Gl

ZUr Anmeldung K c6MeSotde i August 1924 Kon nf furbv verwalter: einschließli i Verwalters L Beibehaltung des ten Gläubigeraus|{<usses und dessen Mit- | August 1924,

Flenmshbu rae. S

„dee Kaufmanns Kontur: tve r! A

Gnu en G tôste s Trift zur 92

der Firma Eoiít Steno in Tlent burg Kaufmanns hi iger erid lle, an (de ¿Frit zur r I dung hot Ne, 2 ware fassung Uber Großhändlers Hans Keller

Juli 1924, Vormittags Konkursverfahren erö Verwalter ist der Kaufmann Hans Ehmccke

wird heute, am 24. 1 Amt: gericht.

tin ei:

Bent ver a RATe T 1g ist am Vormittags

r umd em Cm S C Ma an zOM e T

5 S E

e G 17, August 1924, SiaRUE

an Stelle des bisherigen Konkursverwalters Nechtsanwalts Thierig in Chemnitz, der um Enthebung als Verwalter wegen Ur-

| laubs mit genügender Begründung nah-

l ge sucht hat, der Lokalrichter Paul in Chem- niß, Friè 2 Í Nel (ilt. Umtsgerid O A L ] 9924

Gelse nkirchen. | O]

D a 1{ 11 y ta hron nf Ana Nor

4. s Konf LL l n UDCA 1& <«cLs

mögen de1

( emeldeten ( M antan } {4 } L na L 0 N br S í 4 Y ) 1) è «41 l 24

y 8 rat l ait H e1 ( c ÿ 41+ eme Lu 44 L t 1 1 mm K onturêgt A ict Gan r F y N CSEME T ( »] t e A4 . f f n Se l ls { } tor for 1 17 um { 1 } CT j l. 4 T 11 l l “6 11 L s (1 $ 4 nt Í T S A c 1 ) A = d S I UDVer 10 < f ey LKATN 7 A 7 atob *«. CINDaTIi

E in Mann-

Sehnitz, Sehen:

dem Konkursverfahren

3 Ka! 1/1 anns Heinrid A I

1 Sebnitz

| Bormittags MNriif

1h +5 G24 SÖgel, [37236] In der Konkurssache über das Ver-

mögen des Kan fman ns Heinrich Macke ist infolge eines von dem (Bes dner gema<ten Vorichl Y

| it ngévergleide Verglei Hete rmin auf den 8. August 1924, Vormittags 9 Uhr, vor den Amtsge ri<t in S 50geli

anberaumt. T €Ll Ne rale ich& vor! I ag ist auf der Gerichtsschreiberei des K: A ¿ls g-:richts zun Einsicht der Beteili ¿ders gelegt. Obige ist bes» )onderer Prüfung stermin ur lich angemeldete Forderungen Amtsgericht Sögel, 19. 7. 1924 E C I Li A D E R O E T R A c O R Alsfeld. JZ1 1 dem Ne rail en, derr aufsicht über das YWermogen Richard Hoffmann in Alsfeld

jeitheriae Aufsichts erson, Partenheimer in Alsfeld auf lassen. Als Au fsichi8perjon w ird Kaufmann Gustav Wei ver in Alsfeld bestellt. A léfeld den 96, Suli 1924 Hessisches Amtsgerich!

Asche «letien. {371 7105] Die dur< Beschluß vom 23. Juni 1924 über den Kaufmann Georg Spieaels

berg in Aschersleben, Lange Reihe Nr 99D, angeordnete Gesc häftsaufsich wird nah Fristabl auf gemäß $ 66 Abs. e a der Geschaftsaufsihtsverordnung vom [4 12, 1916/14. 6. 1924 aufgehoben Aschersleben, den 25. Juli 1924. Das Amtsgericht.

Amcerbact, Vog ¿1 [37108] Die Geschäft tsaufsc über die Firma Bogtländische Mäschesabrikati ion, Bruno Unierdörfer, in Nodewish wird am 94 Juli 1924 Nachmittags 6 Uhr, auf Antrag der Schuldnerin aufgehoben. Amtsgericht Auerbach i.V., 24. Juli 1924.

EB Ad Dürkheim. [37106]

Das Amtsgericht Bad Dürkheim hab über das Vermögen von C. Max Weimar Tabakfabrik in Freinsheim (Pfalz) die Ge schaf tsaufsiht zur - Abwendung des Konkurses angeordnet, Beschlossen Freis taa, den 2%. ZUli 1924 Vormittags 10 Uhr. Als Aufsicht sperson wurde Herr Nechtskonsulent Schneider in Bad Dürk- heim bestellt.

Bad Dürkhe den 25, Juli

C Liofteiterel des Amts3gerich!

y leber den Kaufmann Paul F Paul Wiegel zu Berlin, | traße 12, wird heute, den 22. A 1 Uhr Nachmittags, die Geschäfts l

»ts 9

{ { aufsicht angeordnet, da Pearndeie 5 uicht