1924 / 181 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| Gleiwitz.

a

- Ï G Ñ Fahn sbach. Gleiwitz

hvenfricders

Einge

ohannes D

L S

4

1g Ge se [s 1) afte

Gera, RCetss.

D SSO H, R zuzn, das Hantît delsregi tet d Ae n zu B 1

beschränkier

ein Vi 4 Stocthoff

S O, Kz 98

Beschluß der

t beshränkter Daf vonómiltel (in-

) \ ? Er E Op 0 8 8 ausgeschiedenen ( Ellir cke Iu L 2,

Geschäftsführers

zu Gssen aum

ähnlid xen Prot Gernsbach,

iur o tal, avontltoy Kom mi ission ]

(4)

Z s

| Hindeuk ut 9

O

Ae munge1 © N ng_

Zweigniederlassung jen, Stammkapital Geschäftsführer

RS

Sein Fi ma. ia Badisches Amtsgericht

E Gre. [3

l «ablellung 4

L ir. 04 tragenen bei Konfektionsverktgufs- mit t ter Hattung 1n

Hör ‘De,

( nf A O Sul (141 { t -\ A Da!

n NAG Hande l UNM 044

o a O

er: Wudwig Schäfe1 Kauf l8ruhe. Der Gesellschaftsvertrag M 7. Juni 1924 festgestellt, Sind

Gi l <äftsfüh Ver bestel U fo De rf li itt

Gesellschaft allein. Die BVekannt- Gesellsch aft erfolgen im

D C oi s

8anzeiget Karlsruhe, den S O L P O T amiSneri ct I d

I ar Ferie, Baden. L Í cealster B Band Nhe einische Credit» L Vaupl fi Mann Pro fura des (Sat erloschen, Karlÿ-

ç E diiches Ums

u azu Tour e, Baden. [38313]

In DAS Ha nd Ire (11 ister B Band V1 O.-Z. 63 ist eingeiragen zur Firma 2d j rabrit Gesellschafi mut be- hräntt Haftung, Karlsruhe: Durch

Gesell schafterbeshluß vom 19. Juli 1924 wurde das Stammkapital infolge Um | stellung auf 50 000 Goldmark? herab 3 und demaemäß $ 3 des Gesellschast s entsprechend a4 ändert, Karlsruhe 924, Bad. Am |

et. D,

Iiempien; Allg: 8317] LOTCALITCTelN Lag. „Zorn “& Wi dei! ann“, Einzellsirma Kempten. Prokura Walther Kirchnet bt, n Kaufmann g Fried} b S em Proftura Am 8nd Kempten, <8 uli 1924

| C D O, R On,

L, 4 T1 Ner Handels ai C 4

ist heute bei der Firma Kempener jeh _Michels, Gefells M

fung zu Kempen, by A i Ms DEN

luß vom

r 1st der Kaufmann J urzeit ¡V er Ge {chäfts} üh rel Kempen tit abberufen, H 9 Cy li 1924

| getrag worden: Uk lu ng d

L M c 1994 unter Nr. 702 bes der Firma „Sanitätshaus WU Nachf.“, Koblenz: Die Klos ift erloschen. 9 am 7. 7. 1924’ unter Nr. 131 Firma „Allgäuer Butter- und Ka]elager (Fdua D M nten“, toblenz, und als deren

fnbhaber der Kaukmann (51 Men ter Cl Ubte! 19 B n 11 # unt ir. 64 bei d T E N Gonfluentia in Koblenz: L bishertgi Sfb l (Fry 11 ri er in Koble N vaTt hat fe e niedergelegl Allein (Si Î { 1 N S bie Je nter Vi » Da Nie Q i ) n I h 1 L (C Uj q 7 n N 4 H t G el Prot 1X Amt D

gütung General! 1924 )

ges p

Nr.

unter}chrift | Tonnen au imi Turift vollmäc ti Prokuri

Antra g h ) rat einen

u 4A}

Ma ae hei

G Vertr

8A bt Zeche np oda.

em Hat

1Ggen wo1

MOBI NDt ist durch 14, Mai von diesem SGtammfai

YeTT. Firn {t

O O,-Z wert Kon

Handel De 13

Lore A C E von Leonhardt

Itanz,

)auunterne

der G

wurde Infolge

auf Grund bilanz

Stammkapital 4 Ermtlaund

mäßigi

(haft nad)

i Ar! 00,1014

S | 8 Ab y ]

die Zahl

\ n 4

1 N07 + anneri 5

Konstc ang,

Kreuzburg, O. S. Im hiestgen

& 8 1st

A, D

einge A n

siger inn dritte N Befu 1

c

Kro pelin,

Mekl.

chne,

[ Iteu Se [l lm

i 14

In 2VL 1 Petannheim | ITmM

lz

| ÖFrac It.

mit Dal rän nk

Eci Cu eit g, Liegnitz.

einw erkzeug“ Maschinen mit beicirutter

R C Ee,

Fellkommissi on.

r ob gen U x

N ae. delsregistereintrag A Htacompa 1h A eino

pi r

Be sell [ch aft

unterzei hnen

Malz-Aktiengesellscaf P. Ge

Ver Kaus! l Nosto>k it nunme! als (Sinzelp ro »furifl

h , G: A A O E Ge alf Haft l O pr vgericht, l N Lyfsenhop «&

be schrä nkter

d. O -

M ndelsregister

[oid warenfabrik ‘Keindorf

Cg C E A a 24 O. De S Vet

¿s Fisdhtorst aße 12 2

N T

Weste ae L C up.“ 44 1 Mainz einge durch G E

O Ee Ün, andelsregister

umgewa 1! ndelt

(Finzelprokura

Amtsgericht.