1924 / 189 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Karlsruhe, 1)

c A Gc FarlSrube

2 Fal l 4641 1667 Fabri fnummi der Fabriknum

bat den M crifanmm

Flächenerzeugniffe

angemel?

3 Uh v

versiegelt, Di

der i rit ul mit der Fal erzeugnii)e >chi1

meldet am 11 Uh1

eal nmet mit t brit mit i l Sl Flächi an l ¡ H O

Linz, Rhein l V iterr Nr. 4 auf Antrag

Krell in Vi

Verl ite V für MNatur]chn nil Ahut fr un 1. Augu|t (7 Af

i L

111 c arl Id m n e um]IMia Ol lastisGe Erze Iomwte nebt nummern 97, aipfel) 5d 111 7y am 4. Juli 192

i 111, Den

LJell.

en A ar E M A EEES Ce R E

Osnabrück.

Piauen, VYOg 1. (Cy) a cut

Ui Das worden: lr. [2 088

Plauen, ein offenes Pa von Blusenstickereien,

766, 64 (68, P19 > x

4%, Nu

8. Juli 1924,

Nr. 12 089 weberet, Aktie offener «Um/j}ch

Abt »ildungen von Kunst feidentrifotstoffen lenciennes VBolants G eihâttsnummern

12401—12403, 5970, 5271, 527 5309" 5311, 5257

90, 5148, 91 L,

Schutzfrist 3

22 Sul 1924; Amtsgericht Plauen,

j Mae Sehmie Rene Fz, UBZ

| Breslau.

Vormit tags i: | Gütersloh.

1(

beschränkter Liq R

walter N G A ließlich

lugust 1 924, P rüfungötermi

5 E Ntashreil rw d er GecitssMreib erge, Lg ,

\ R A E E E T

l i (mcaepAiEt

BN Aci.

veriammlung

L evt embe éx 192

S S

[npreisung nummer.

>hutz{rist "M ittags Amtsge |

A | A E, W est.

kursverwalter V i in Hamm i. W. An 13e i epfliht O)

| Flensburg

N Firma in y 2 Prüfungs ie ermin

“Amit 3g eri icht,

(V C «Q

ß! rist J

Ug I Gn Bormi tlags 20 00e,

ngesellichaf in Pla

HBGOE H°i 1E 2

] 1€ß [C ; einst hl ießlich Hannover.

baumwollenen b 5 4 E ige rver! amml lung

n 1 Nienburg a.

Nachmittags 1 übr, Bzaye! T,

l e Arrest mit ee

N aittans 2E U Gläubige rver| amml

t Konfursve erw

E

“Amts geri d i

E O S L E REE CLLEE

mt 2 5

7. Konkurse und | Ges<hd a

AGäori, Vogtl.

Neber das

händlers Günther Emil Erno O Ndorf, Markneufkir<hner Straße 10,

G

heute, am 8. ( 12 Uhr 10 Minuten, eröffnet. K Weniger, Kaufmann,

bis zum 30.

Prüfungßste min Vormittags 10s Uhr L

Anzeigepflicht

R. 2/24

Amtsgericht Adorf, Ae, Erzgeb.

Neber das Nichard Bruno Schröder in Werdau, alleinigen Inhabers der aa R. BLuno Schröder in 6. August 1924, Vorm itta Konkursverfahren walter: Büch Tr evi for Marwis

Anmeldefrist

Wahl- und Prüfungstermin ‘am tember 1924, Vormittags 11# Uhr. AnzeigeP! flicht 29. August 1924.

Arrest und

Nimti aer icht

Ano, KrFZCge

Il

CT

A Daufe Ge dgl

Ha aftung, S

uv!

A N'OÚUTCER.

S feld. 41: ( - S

L

Konkursver- ‘Ka ufmann Karl Burger in L Anmelde 2 ; 5 O ing: Freitag,

Sooveriirañe S ct "eee ns 1 ngstermin * Mitt:

Arrest n Ar 13

A2

Bl F revi! (0x ieriht Hanno!

_) N 4x j

I lee | 24, ‘Vorm. Gleiwitz. Heldelber&, ¡ ¿ S September E das Konkursverfahren 7 onkursverwalter : i Anmeldefrist

Erft t (Gläubiger 1 Vormi ta ags Autége richt, D ie er Prüfungste rm1mn Formittags 10 Uhr, daselb} C er “Gerichtöswbreiber des Amtsgerichts

das go n nfursverfas rel n “K: daiterstraß e 70,

U EBZ,. E emdgen ded

dung der Ronkursfo D er

zum 26 N ugust 1924. | 1 A gust Glä ubigerversammlu 1

21A wird “f ite am f Nach E D R b kursverfahren e Schäpk wit O S a D }

Brenner haven.

Ueber das Vermögen der Firma “Fuhr: dinter G. m. b. H. vormals Gebr. in S aven, ( Z>mi Aug ust 1924, Konkursverfahren Nechtsanwalt

em Anit gericht, Mies tener B rrelt 4 eins hlie 4; bli.

F onfuri V erwalter: ; C | Anzeigepflicht

ts t

E Gen N : Sonkuräverwalie yt Der Gerichts Dr. Schlemmermeye cin Bremerhaven. defrist bis zum 15. September 19

li Crste Gläubigerversamm nlung: Z>onnabend, den 30. Au S E termin :

“Kaufmanns |

N

tember 1924, Vormittag 8 10

gs 10 übr, das R A fs

Konkursver-

Gri f S oöniga IlÖchst, Main. das Berinbger der Firma Schuh- Frau Iohanna Sichel in Höchst a. V, Aa 1924,

E 13; Stud,

t Anzeige Vi bi

Firma Butter bes<hrautter

_- : Tz u e

Augul|t 19924,

Besißz etwas rich lo ait

lgen oder

ing aufs ache und

T L 82] a Salîgso O in C (achm., das

lung etnes

6, August

1. Prüs

924, Vorm.

{41383]

Holzkaufs-

Hartmanns8- 1924, Vor

s

Konfursverfabren Kaufmann Otto Konkurêvers- Manalbetili bis 29. August Frte Gläul

igervers-

S ePs ffener August

1 D. G

11385]

Kau tmannys

3a ustr.

2,

Mittags

Konkurs,

><maltuß derungen sind

bei dem

(S Zl aubic gers-

Pri ifungßs

{1384]

x Firma

lhr et Os

mmmtiuns

f ; 104 Uhr, &

“I

e Str 1e Prü ungstermin

104 Uhr,

1924

beschränkt ter Georgstraße 11, 1924, Vor- 8 „Konkuröverf ahren ishuldnerin ihre hat Cr

der angeme lde ten Zeptember vor dem olger8weg l,

anberaumt. A richt bis zum

[4 1389]

Firma Ges Sthreibn D arengro! handlung „j gust Kamps) wurde heute as Konkuréyerfahren er- : Justizoberin)pektor a. D.

WWerders=

| mit Anzeîige- Anmel N ft bis um 15. September l@ubigerversammlung am 7, August 1924, Vorm. E Prüf1 u:gstermin D r 1924, Vorm.

it reiber des Ami 8gerichi8. IIL

[41390]

eröffnet. alt Richard

Anmeldetrist

)24, Unm

ing dringend

verJammiung 1 9 Uhr, gemeiDdetct l Li be rreit t

I,

ber das Stärke r & Minn Thermator in m 0

das

t]

Zah lunásétinie lung

Fabrikant Karl

den Antrag aus?

kursverfabrens bürgermeister a

wird zum Konkurs verwalter Konk: erungen n

11. September anzumelden. fassung über

(Fé die nannten oder di

Verwalters owi i

eines Gläubi jerau falls über die ordnung bezeid 4. September zur Prüfung rungen auf den

9 Uhr, vor dem

Termin anbe wêlche eine zur Sache in B masse etwas

gegeben, nichts

zu verabfolgen oder Verpflichtung auterleg

der Sache und für welche fie Besriedigung

Konkuréverwalter 1924 Anzeige zu machen.

íJFlmenau, den Thüring.

A 57180 Ne,

Ueber das Vermögen deut|che E ruhe, Bade D

am 8. Huauitl

das R urs rf abren

verwalter: Diplo

hier, Bacbstr. 32 tember 192

{Ç) =>

ao ( 9 Uhr. Prüfungst 1924, Bo

Ny und Unzetge][ri]l: Karlsr 1h H

S n I COnMZAnI gen.

Ver :0a9

ander°n d Ag d

1924. Termin Berwalters,

wegen der Angele;

Konkursordnung NVormittags 10 term Ven 9D

10 Uhr, Ningstraße N Das Antsgericht,

HG ir.

Üeber das B Immes & Co. ( Hastung zu K am 7. Augult

das Konkuréêvyer] Verwalter ist der giSamwalt Dr

mann zu Köln Offener Arrest 15. September meldefrist an

Gläubigerversammlu 1924, Bormittags Prüfungstermin am 3. © dfto ber

l

mittags L Ur

Minden, WW eSsúf.

biefiger Geri L 1SPe1 ‘gert

ursbersa

N ach mittags, Í ; Ubr, r,

Anmeldefrist P: A Wahlte min ber 1924, Sor G

¡emeldeten De

| Offenbach

_

| | | | |

ntsaeriht Karls

Norman <CLiN

Le

| Stadtambhof,

«N ChSen.

| Pulsnitz.

n Storkew,

EPTAASRLIÉZ, :

vechisanwalt

A imel defri ist bi

Prüfungs ¡le rmin K onkurs E s

ers sow wie über di

E An ml Anzetaëtrilt

Gefell Î m nit besch

E Ç | ) eintretende (falls

‘UTSOTd nung ben ei ichn eten

{d le / A 1924. neten O

12 Uhr, und W orderungen

zur Pri if ung der ang

Regensburg. Das Amtsge richt das C des B und Netschmeier _Geschäftsraum : S

mit Anzei igef sburg Gt üt Cr

neten Gericht Termin E We broaren-

_Konkursm: asse

s

e ä A q K onfurdmas

gehörige Sac ad he „in Besitz R G A S Sh L u 11 Ul L, UNnND Es Leipzi g ï ‘aud e Ie s j Negensburg den enes

( \ zu V jet 1bfolgen

Ve pflid tung (

eingetragenen nt Hé, B auabteilung Bernh Ard tf iraße

Pa erich Konkurs R

l ingen,

a N R ‘ab ge Îo niberts

Befriedigung

; E vent i Ae Wonkursverfa! En B g Koufursforde:

1924 Anzeige

3 {

D as Amts, gericht.

Bz Zee A

n Franz enba