1924 / 197 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A IGA E x:

und Hohlglas8großhand beschränkter |

a Dec Ce Vor zugs sgeinn anteil le.

1 4 abacidl lossen.

Ge ‘haben VOT den 1m« iftien ein

eng auf denjenigen

1929 f E Bi.

Gesellschafter

Feiüaung a einer neuen Best int

eS e

‘eingetragene i Serie Ls ein "Bel

Gle iwitz.

11

t wor den. Konfum-Vere11 Amtsgericht T ]

Gen tg: A [t Greve

e D un g des Grundkap itals bis zum Nennwe rt der ge- Einzahlung ri icfstän S Gewin

Stam aktien

TI L ih

Dresden. e“ j i t P rokura, e teilt, Um ia ver: &4t

Conservenglas |a : Bic, UA

Frankfurt | Y te

Attiengese llschaft

der cShemnib für | G d Mie a

ftung in Du

automatische

e inpen: Gx r over B Nele L Zweigniever- -

St immreht.

TLEHEINE sell

pn

R

amlan npen-Gr E trieb 6 Adolf Loe! n en- 5

Sre iun (E C h) aftôan: gestellie

Eo vine S ei i “Ge neralbverqamm 1924 I

pa in He deim i in Bres (a! u elt igetras

En mäsrig h 1g

| EOTLC 1)

L Ge: m S ft

“Stamm iTtien,

C R GÖpningen. E Ea S PEInNgen,

imaeteilt n 147 ( 0 ) Ur

Aktiengesellschaft (SBofellsd ov by

lauten auf di Aktien ra „auf

“Gene Dres N s am nl

mit der “Ae [dung einog rei ‘ten stücte, int 4 fondere d Aufsichtsrats, unt ter rzeichneten Gericht ( 2N,

3 Glas: «& Porzellangesel sz schast Hofmeifier «& Co. P A ift g

R T

Sch uhwar rc nhau: 4

Gesellschaft |

- Er 1 e a

E na ind der Umstellung und 4 des Statuts Stücke lung) B ie t) ab E

Gro! finungébila m

beshränTter 2 ; Gesellschaft dbêvertrag 11

inégeja mt “os D

Amtsgericht. A Diel Mine 16.

Un! lernehmens

Er E Lf SACHRSCHR,

N

Gese llschaft ie Uhrengehäuse

e a änkter

C _der eer Lat Á ist N Unternshmungen )

O Hen

100 ) Ge ldmark

4 â L

E A

ni tiederlaflungon

den Nest von

Ge c u r nrich Hofmeister,

«Johannes E ‘C Ri L T des Ke

Das Geschäft

ellsoftébertrag fem. ten ‘Gegenst ta inde die Gesellschaft Deckung der 3e E s

ktienge Le j

f Mec bnu In I, der

iebt ei

D er r berechtigt

Constantin

Ge j raft tóführe!

) hafte nden Ge:

tit tieldeutsch e

L 2

Gemeimrüsßige | ÆAktienge}? ee De Its p

Geivobag S ungs B

Nel s anze c Nobert Gerling & Cie. beschränkter

B? Ínsle walde,

n

mehreren A _| Gesellschaft

in : roh ieg. a.

sellschaft Fritz Fiero S (Sou.

i { l

Vorstands mitg Caecsarfilm Gefe Uschaft

An F Stau l beschränkter Ms M8

“Gebrüt D er

“Sofitnbusirio E O:

: 94 000. Goldmark fol

Aa Prokuriten

G e ura

GGECAA Prokuristen

Gef ells chaft

e e at

zum Geschäftsführer

B F

Amtsger1cht,

Finestecrwailde,

n dung inger

t üfunge bert

+ Q n 25) E

Gu rv, Br Ola,

K E bltatie llschaft

Metall ban n ¡ie Geselifchs t,

F nsterwalde

; 1. Gebrüver A8 E

S! jeschäftsführung Clektrotcchni fer i

Mis U (Haft

O R zol iets zu el

Si ndelôre autet Gesellscha! [TSvertr | G egenstand des Unternehmens Grof zhandel mi ( i ß in ‘Futt S S fapi al beträgt

{ { l A 4e

5 #5

tretung e: schafter ermädti

Amtsgericht, An 1t8ge richt

Gie iwitz,

Bin nmerue i ster

Handelsrea (B ) die Firma „Siedlungs beshränkter

als perss nlich haftende Gesel be q B7 C O ers \ Sac Iheen, [43746] nahme ntraser

N E l) 3 500 Goldm s N EIR Baumeister J ) von je

s 8gegebew C Gene calversav

uf Blatt 3 e l _340 des Hiesigen Í Leonhardt,

Gerelliwati C Gleiwiß“ einae tragen worden. Unter nehmens edlunashauten “Art für eigene der (6

(T o 100 000 Goldmerk | f 3 “Organi c Il on DIC No is Der “Pammermihle Angelle llten und

Au sführung «la L, &

HDochbauten anderer

e 14 v0 W S äftsfübrer f

5 S

(Grundkapital 8 À der S 9 e

En carl f gund, Veröffoutlichungen aus dein HaiurdelS8register. Fraukfurter Wellpappen fabrik Gesellschast mit beschränfkter E G e llschaft

red Martin Franz ‘Le onhardi in- ausges ieden a) E ma Mila

fe Aki en o imm ._ Kaufmann Elias Ghefrau, Dedu

1 H 4 begonnen. ) 4

3e il Gettinden d», - x —, Y\ D

Pal L lebscher in Dresden: Fei ita an ger, Wohnungs- Orundkepi tai

der Kaufleute Pau

Bauen er T ei l Gesellsch aft 8ve rtraa e Gesellschaft wid Geschäftsführer r durch einen Geschäf téführer in C s Prokuristen

: S Willy “ge if 1922 gêborene ind F in Niechberg anin

führen das

e

ist O | dessen Che frau, Flor Wodnungs-

et s a August 1923.

ube A E oh nun E

oesterih a | liche n 1 gemeinnübigen

Lic juidat L n betellt. Frankfurter Kunsthandel® beschränkter f Diese Firma, die durch Ver fügung ge [ôsc e war,_

ammakt tien über r je Ae zugs aktien

gls ntli zu Go ldmar f t

Der unter b

August 19 924 : | gesellschast | nell It lte und } N alle und ‘Siedtunas 5 L je 2000 Goldmark o)

“Hainichen, den La, E 1924,

EFüte bi e Lad, Vandeli S1 gl ee

Liquidation 4 Liquidator ist, m O Us chilf n Meta Gadesma! nn Ç

x S Gi iz - | Vorzugsaktien A P Firma „Schlesische Gesellschaft î mae

der Giebel in Leimba brüder Giebel in Lein bach Iraermtadt / n Ae Lag ee.

getragen worden: Bauîto offerze E. (J

A ralver sammlung

verzeichneten Badersle ben ist heute

&Frithjof Roth-Kleyer bese j beschränkter ; : Beschluß der \chafterv ersammlung vom a J ist das Statut im H (Vertretungsbefugni

Aug gu ist Giebel it aus. der Firm Gesellschaft T Durch ita Mahno me ¿n tragen worden:

alleini: el s ter

Vorst and 8mitgliede wenn Prokuristen bestellt ace U einé smi itglied d

‘aufman m ; Emil Giebel ist haber der Firma. Î

rokurifien | 20 50 Dai nCaien über ie 1000 Goldmark,

E gemel

Viehgeschäft, stadt" bestehe! fur

[4 da lberia I, Ic

erteilt O LDe

Den lede ide Zweignie n.

den 12, August

Das Amtsgericht. Abt. U: V S A IHatbersiadtí, 434 1 Bei der im Handelsregister A Nr } vet E Ge Ludwig Deesen aen:

Hi ani o ua Rg

L Mai 1924.

Reederei § sellschaf r tung, nil Stettin Stech loschen.

„Deutsche

\chaft“‘. der Aktion

die Umstellu

die des

Orden g . Biesterf

G

Veh

“—

od N

W. Biesterfeld,

t On Me STII Fuhrers Chr

ld- | Handel2gese 1 beschränkte!

| Gesellschaft

beschränkt D ay {chl

| Havana Ha Bares orf, Fischer «& Co

| Max Schill

TOD Î L

Nain: als K

Gx. E phraim. T ie

(Rom

| S. Lion ‘Levi,

Hornh ard chACLIUDATTI

. | Jacob Go

Gelder ert

Lk 44

u | Hermann Mühlen. D

DIE n U l 4 orlni L L L114 L Lt

Horst Stra teilte Proku TLLAU

M. Faber «& Co, * mit beschränkter

l n eigmederla issu

14. August Kaufhaus Aktiengesel! In der Generalver rsammlun;

L O 1 ). ire vom 26, Juli 1924

Ge sd baft

enderung des

eld, Chemische Producte

ibu Ab: mit O, Haf- tung. Die Fteführe1 Die ar Fraue

{ Ao A l t ist beendigt.

llschaft Nied ere be

er Haftun e O

für Ueberseehandel î er Haftung. Die B

des Geschaäftsfüh1

D eis Gesellschaft

Gesell Hacbfel 5 f ( HachfelD rat Iv ,

(38 f Ing Lo) Grimm. Pre Tho it eri

Karvoi m[red Le l

ld\chmidt. Die an L lte Prokura ist erloschen

ï

uf.

[T erlold

| Franz Rosent! jal. Ge] imtprokura

li haft

Hugo Ge

Nichard C Hamburg

ri Wilh Heinrich 1, Au zust_ Hellmuth olg A. B. Fei Adalbert Frau Frieda begonnen, und Frau

Carl H. K

Hans-H. J. t

Karl T eljd Gerville &

Kaufmann, offene Handelsgesellschaft hat

Adolf von

sämtlich zu Hamburg N Handelsgesellschaft hat am 1. Suli 1

Fd it Nicardo over a O (amn re «t V U L Y A S l) x VOomT( S nt 4Ul C Dn

Meyer «& Co. Pet der Gesellschafter : mes Meyer, Ka Die Kommandi einen Kommandilliten uli 1924 begönnen.

erteilt an Heinrich Augu]k

bor,

rville, zu Hamburg,

Adolf e zu Schwerin i

(T

Kauflet le, schaft a am 11, August 1924 begon1 Wtdelm Keitel. Inhaber: Miau ilhelm Keitel Kaufman l Hamburg. Richard E. Krawchl. Jnhal

mil Krawehl ain.

Grob «& Studt. Gesellschafter:

elm Grob, Ingenieur,

Wilbelm Martin Studt,

beide zu Hamburg,

1924 begonnen.

Hellmuth Fritz. Inhaber: Friedrich L

Frib, Kaufmann, zu

ner Co. Gesellschafter (Bela) Feiner, A

Sell, General a. D.

N

Danziger, geb. ensamin

T\jo

{G

iy ie Gesell [\chc after von

Danziger sind von Der Ver- tretung der Gesellschaft ausgeschlo ssen. aven, Prokura ist erteilt an Walter Hermann Julius Kaven.

Türkische Zigarettenfabrik „Basra“ ‘g. Die biesige Zweig

Gesellschaft mit cebungöbesugnis S.

: Cigaretten beschränkter fugni E mit beschränkter Haftung.

Da ts führèrs Li 4 ae Gesellschast 1 mit be-

“eh ‘ánfter GAS:

“Levy: C rau mer

Eintragungen iun das 3 Handelsregister.

S chiffscafesf

n | Hamburger Gefe O

\chrä ufte r

| | Wie ( horst Gesellschaft ter Haftung: 24

Gandel2haus

Hambur ger f beschränkter

beslosse

E it €TTOIAT,.

Q Ge E D

‘Aktien gese! llschaft,

Salzhandels8gesell schaft mit Eee Haftung.

T 00d « Os

Pa)

gesellschaft mit

MTeDEr: erlau 2 reuhandagefellsciza}t „,

Tur V i | Norddeutsche sellf beschraäutkte1

* 1L

beschränkter L

beschränkter

C7

+ (Z#

beschränkter

¿leftroa ‘matura- Befe a. Uit it uf T Haftung. l

4 des Gesells

P Eticogeicbidan ‘eschränkter j tretungs Sbefugni 1H digt:

es Electrische

Gefellshaft

r E schränkter Haftung. ( Gese il\chaftsvertr rag pon E n' tand on Müll und jor fti L m A

Co. Gesellschaft Cr Walter

eiter ren Bel E führer Bete t L orden. | „Rauertinia““

Die offe ne Handelsg jesell- Landwirtsch aftlicie Betriebs8- unD Verwaltungsgesell: mit „veschräntter Gese lli aft 8vert rag mit Ae nderung Ms Unte cneh mens 7E bie Vebern und Verwal wirtschaft tliher Betriebe, landwirtschaftlicher M N ad) ine n, Ge räte und Erzeugnisse und der E E damit in unmi ittelbare: n oder

Zusamme N g Sk ammkapital

f : Meberi narbeiter G Scjelchat gestattet, O ia Id

sid an, ähn-

, Otto Arthur Nogg- Pachtungen

und » Rol HAY Chaobor Rin: K e M Hamburg

2000 Gold Geschäftsf ührer

so n vird d die Gesellschaft bur "e {chi iftsfi ühr er Ges äftfüh rer einem ‘Prokuristen vertreten, Gesc führer: De, jur. Li phil. Reinhold Wil zu Hamburg. bekarint gema t: öffen ntli s ven Bek anntmachungen erfolgen den Damb1 rger Nachrichic Gericht s\chreiber_ des Amtsgerich ts Abteilung für d

in A Sas Fremdenblatt und in den

Gustav Kraefft Nfg. Prokura ist er- teilt an Francis Rudolph Nainals.

Gean. Gesamtprokura Sophie Kiehn. aller Gesamtvrokuristen i zeichnungsbe rechti Günther «& Ati, Gesel Mae

Seligmann «&

Eduard » Feldu nn, be, zu Ha! "e offene bankelégeleltihaf hat

das Handel svogister