1924 / 199 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Duriach.

Fisenach.

ech [er, gesells chaft, die am gómen hat.

S R CISCH,

L mar

L, SE In v äibisckh.

——

Gandersheim, D e reo

4

ige 1B aon

G,

Weber, Gejel ls Haft mit be Niedermülse

tet

imant KommanditgeselsGaf zu

gefüh

Amtsgericht Herzberg, Harz. [44361

îm hiesigen Handel

x N11 it durch VBe]chluß aufgelost, Der |

l tsführer reli Wbilheln

¡berg a. H. ist alli

A 1300 zur Hildes beim:

j Wilhelm Müller Nachf., Hil! Persönlich haftende Gesellschafter Kaufleute Dito » Knackstedt und Yeinhold

Hildesheim. ffene Hand

0

N. A 1377 zur Firma L Ahstedt: Die Gesellsch

by C 2

eist Die Firma ist erloschen.

H.-N. A 1420 die Firma Hermann »Shei alleiniger Inhab

mai t i ldesheim e il de

chaftéversammlun« D das Stammfkapital 145 0 umgestellt. R Firma Zuckerfabrik

arsum in n ebenen inmann

An er „Joan

Biechens 1nd

Hofbesthe ch Hagemann l j j fe in Asel um Und Le 4 i Vorstand l u N, B S1 ZUL a Sonrvad Tack & Gesellschaft mt schränkter Haf ildesheim: Durch Beschluß der ave T vom 28. Un

S 5 der S aßung geandei

s Stammfapital ift auf 5000 Gol umgestellt. : l

H.-MN. B 210 zur Firma „Va o, X aft für Handel und Fndujirie mi Ki ntter Haftung Hildesheim: Durch

li 1924 Ï

\ 60 Goldmark umgest: Jz vi

Beschluß ist dahim »2T Gesells

unter Nr. 166 eingetragenen ztrm ; (A i Lensfing, Dortmund C M N ges % 1 Zu DOorde TRLUDENIDE

Dio 5 O1 ntederlaf\su 7 oche A c) 614+ 1( { A SON 15 huian It 1924 Ge 911 vf Î 4 ° [ Hörde G \, z 1+ T4 n j v MUINUCA L f X B Nr. 90 ist heute eingetr Y Carl Dei! mant j B) (5 | hrantt Hastung c4 (Y {4 » Aa, 1 E r Q ] 1 Cr F tif 4 i »ck M l ( ) [5 ch act é

loshen. (Kolonialwaren.

haber: Kfm. „Nich zweia: Handstickerei

Of Hdlsges, am 10, 8, 1924 Firma erloschen

K aiscrsls wutern. [44373] |- {

fabril"”, Siß Kirchbeimbolanden, ist er-

Reinhard u. Co.“, aufaelöst. Das Hande Hauerei mit Steinbrucbbetrie der Gesellsch fter &ulius Neinhard, mann in St. Fuli der Aktiven und Passiven unter berigen ¿Firma am aleichen E

aetranen Firma „Anton Hemm Ein ean A Gemeinde Firmeninhal : gu Gi ini edie a

Abt. À am 18. August Nr. 20650 Tuch - Spezialhaus Bethurann,

d L

T

ri Seine nann ditt mrd, rer hat, dur

tber etr. |44F

T Od Richard Grüner“ in Selbiß: E:

gh

r „Richard Grüner“ in Selbi Grünex. T

L

vei baft

„Grüner & Hoffmann“

eSmil Friedrich“ in Hof: Amtsgericht Hof, 19, 8, 1924

j : | hausen: Nic |! Recenbeusen, | Alfy geschieden. j AUs Kaiserslautern, 19 1924 E Amrtsgeriht R aerit O

[ Die Firma „Euaen Braun, Seifen-

1

l

ian, unter Üebe ernahme

I. Sm Sätrmenreaister

2

1924 bei Der Fi m Ha

Ki el: } Kaufmanni

In u | unter l a August S geidbs | Grän! e A i

L LL cl h í B A O T l \ Let LAL d A [1 Erb in Futielenheî V tf (3 Auma ) î N Loigpzig 44378] | & $1 Ù } 1 | | gel ( 1 l, auf Blatt 13 971 bet: e Firma | A Leipziger Kohlenkontor Gesellichaft | mit beschränkt ter Hastung in Leipzig: | V Prokura ist erteilt dem Kaufmann Ali! XBalth rit in Halle a. Saale. Er || darf d {Bemein]chaft ;

: Di rma Naumann « König, Ge esell} chaft mit beschränktter Haft iung in Leipzig: Der Gesel Ft) t: h! det 19. Juli bon demselben L ( Gegenstand des Unternehmens ift a1

l

Herstellung und der Vertrieb von Waren

aller Art. Die Gesellschaft hat ihren | der

Biß nah Halle a. Saale verlegt, mw la l irma hier in Wegfall kommt.

ati 9083 betr DIC Firma Meisenbach, Niffarth «€© Co. m

Firma inb ack

| erloid | Am! jeriht Leipzig, Abt, ITB don 19 »iroait 19924 Le ÄDZIg. 143) att ps !

as Stamm apital beträgt 20 000 Gold- 1 Ermäßigung des Grun Î {T 14 1 M) 6

Ge esell schaftsve démitgliod besie î ;

(1 Textilveredlung v. Brocktdorff.

O llerf y (

«A LITIIL L L [4 t L a

Lebensmittel & Früchte „Zit

Pues «& Export Georg Weber 5B : Es Z T ; R

furisten

Ln Bavaria Kos!

‘inger & Cie

Warenh elsgefelifchaft

schränkter

schränkter_ Koh ausgesch

San

| gesellscha

Jacob Hirsch «c Söhne Ge Haft mit beschrankier YVasiting.

rf l

Mannheim, 1D _ München iter

Heide ordan, Sesam ntprofura mit Vorstand ndsmit glied oder einem

Sachsen,

tand é filbelie D

rags besch alc

$ebr. Getsberger. Sitz

Handel 1 esellschaft. 1924 Yank»

L

n {7 ) (Hes

STETWK DON V iindhen (09) ICUNCDeETL

P (Gro shandlu nta Anna

riedri. b Mün d

Handels Aktienge? l

enhein 4 é ( f i {j « ft ntt iti Grund-Besit d SE! ntacfellschaft ) d + 1 7 î C É ÚÍ 2-42 Ÿ E S I) K ) nl K I 111g i C VCTVCTUC «A ck« Ï ierifanisches Reijevi l ISa1t Rambergc M 6 H \ rthur Schönfeld - Sd L 7 V CITA E ; Vethue ScckonselD G M Magdalena Buer, Vcagi a (Bos af L L n 3 i J T. F

in München z\aria-Vank Kommanditgesell auf Aktien. Sih München

s Otto Braumüller geko Chemisch agechnische “Abe (l

W l

Prok turisten.

Oberbayerische Kreditbank

Aktiengesellschaft. Siþ München kura des Artur May gelöscht.

Bayerische Kleinmöbelwerkes

|Gefenihah mit beschränkter Hafs-

Sih München: Die Gesells versammlung vom 21. Juli 1924 je Aenderungen des Gesellschafts sen hinsicht lih der Firma. lautet nun: Vayrische Ge=

raz Leich Eartibet _Gefellschaft mit be- chränkter Haftung. Weiterer Ge- ¡ch 1} [S ührer 4 4 Georg Mebert, L aufmann

iche