1924 / 211 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Me tb E

3991 e | [48744] [48739] Einladung. [488N

12202 [48739 |

( 18893] |

»O071

[48897 | |

4

S D G E = R L Ci runs D A 21 ( D Cut c Ÿ e it A- Be d P e253 686 s E a V j h en onye erer De S agener Stadthallen I Î ï L 1 Aktionäre unsere T Geseil- [A Die Herren Aktionäre u E ) M B Î Vereinigte Kartonnagen- und [alt eiden Henni q de dée ait Wis 1a Aktien-Gesellscha Cy L, 211. aue rftoffi er? ersen “vond Vapvpeufabriken Metingen schaft 1 é Vberwerschen. gesellschaft in j

zu der bLAli Tien orden | : i s î | en 30, September tr Unsere Aktionäre werden hierdurh zu Unterhausen Aktiengesellschaft N n den l i

\ 4 nioropv top Tfammlung unserer ( fel

-

Zl

| 9 $ L V n Ei T Nei; R! 1 ba | Via zit tai gs D Ut , Ul j in Y ingen, ü VIs | | U IONAre Zur j LUIUCI UNICT( A Li

En den 30, September o Haa, | h tag, der Z i eiharlts- 1

a NCEE E E E AA : 30. Sep=- ¿Juchun Ul R Bn enStag Den . [l O 7 > E j igen u. dergl. tot 1 Wh: (Gewerb: 4 10er iti E „N <mittags 114 Uhr, ; ifaeb ote, Ve erlust it. Gund!achen, 4UTger L i M sell- | räumew der Bank für Handel & Gen s : tember 192 Ca Gage S Is Verdi | iner 5 gespaltenen Einheitszeile - ren 4ltionare unjerer Sejell une rf, Bismarckstraße 36, ta L | | im Nathause (Zimmer 27) zu Gens: Br S nÞpreis für den Raum einer S gei 1d. bei Generalversamm- | E A hierdurch zu der am | Di G rordentlichen General: | | stattfindenden 18. VFdentlichen Gene- 4. V gesellshafte n | C 1, Goldmark freibleiber ————— con [if uße roroe ntlich In C1 29 > ep chaft IVCTDEN i Ti Aas Zeptember | Ttndenden a uße i : j | | al l e i ilung ¿ raebe nit eingeladen E) G O E E E é stelle einge ganget fet î ting auf Montag, den 29, S die | Somabend, Den E R ths | rijanm(1 tug eIngelaDi | | xalverfsamin E, 2 rin vat DEL Geschäf S R C lait i G A R E O G G iei lung 1 924, Vorm. 10 Uhr, in die | 1924, im Hotel Fürstenhof in Leipzig, | Tagesordunnug: | | TageSordunung: des Auf R dem œiiliclunabeeem _—- R tenver Ae A E:P Cy í 8 ihne & | g 1 f LiNnnbenDen | ( { ì | L Le R Borsta mndó Und des Hls [—— ___ 0” Bosistete Anzeigen müsen d r i Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geseh m Le tsräume des Bankhauses Kühne & | J tags 1 Uhr, stattfin | ) e und Ge | | 1. Bericht des ta, A We|chäfté Age mes t il N | Vormittags Ln Generalversamm | E | | F E —— Gewinu S (Cyr oít,; } >40 DICTINI , j 4 L É f ] L [oe j G ur uns Srnel S AgeSOrdUURg: | Tina mit folgender Tagesordnung | 1094 | | s O C Í. C A RDZE E L U M "E ¡ C « j : S 1 ( N V « | x a ee der Gin E $ Ly R E” E : R und Genehmigung A D | Beichlußfaffi U 7} für {89157 C T S etiengesell [chaft, S2ie Debet. l D 1CGung Ui S du G X 1s | (C 7 c / ¿n Nertraa i | ( L l / l | | [ur d ditgese fs tODLOD Legryo- c: p ordentli iche nt W T Anna l | l [Mmungsbilanz pen L O L DES Ur | rund ) \ b c esellscha werde De j M ) Otleuern der Zentral i A ) (Holbdmart [TnUu i | t G or, el | x | s | z 5. Komman C 5 Nktionére vnferer Gefells h Tf pee Hie ut u "14 924, f Bor ‘mittags General LoITen E 680 597 811 9 U O24 I 109 erung Der A AEES l j j des 91 »HNE IITE N M a den 1: . Demo N ; 219 427 971 99 ¡ f { Ph G | / d g auf Yiontag, L T It 1 inoeladen. j N Î 14A ] 15d i Vf 1 L N l ; | ( l r | ; | ha fen auf Aktien, ttiens- (Genet ‘alve Ens 2 raumen: bon Gos lliGaft, Fie L, Zau 1 [Ti SBliaatih: ind andere Zin E ici L E A | (uflöfu ) ut | | nits f 113 Uhx, in î S Fuer Zordnunc e. Le ik p 4 N 6 al | esellschaftövertrags | 19 uid i ï 4 "gesellschaften und Deutsche. ilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr und Ent- | 5 bligations- und (bbaugered | 4A | 5 J L )Y J j T G d M PPEA » 1 nz U (16 CIDOCIOU 4 Dao A j i D N j i V Gf | GC i jenebmiaquna de Oa l l / maß Beschluß z1 | 3, Verlegi Bran | | ellshaften ! WEnegimiguii ) UAE f | | | h! | | i Kolonialgefs L] :stung an Vorstand und 9 aus und | 150 | { { l j ) el I A UNTAt f î D / f o Ic) H y L i b l) | A ( (: ¡(V | | 2) | j G HtSraté ( L | / | ur Lein : “of 1 6 l ( nen r > h Du, ©) > Roy 1924 21 | « A A R [ N | lung ist j Miu | | | „| Hagen i. W., den 3 S Dterats: Goidmarteriì öffnuungsbilanz | n | e | jergbau- und Al j E26 i l / ' l riti | } A E BVorsitz eutde Les Aufch BAULS 6 : s 1. Fanuar 1924 | ph da Otto Prafs( j Brifettfabrifanl f (f he sich an der | Aftien nid or- | Generalvers | T ¿4 | Der Vorsite1 [48273] per 1. J | 3. Verschied 1924 Der Vorstand. Otti Brike | : { b1s 3 Im l | | lktien fpätest | nerSe j | Guno, Oberbürgermeister. _ | | Kiel, den 28. August 1924 ziegeletan ; U / l < [9 r| : V, S (Wi rf „K 981-4, VUC s î / } e E [art / | E MDEI / r | Aktiva. E | e 74 f | : E { L i | f Ga & Gen uhel- } | [48745] ¿ îassa, Bank- u. Devise [48911] tieDerlat T É Cr Kohlenwer Le. inla 220 | | | Bank für Han hey | [48745] Theater-Aktien- l. Kassa, Bank- u: De! 32292 [4911] NRiederlauf Mrz 1924 “i O 4 | d : | E O | agener Theater- S 2 292 |— Bilanzkonto am 31, Márz 1924. : L E | j | { l { i i ç j 4 L W vellant j 96 067 6 Stilanzfontec Brande: a - | ) | P ) U u hinterlegen | | : : 9 a res ) (stell ung E man a, j 4 51 ; 024. | s Rue a Mel n Cr o f | nell, Hagen i. W. Ÿ2. Bebitores tt. Aujslelung fr | | B L. / / I X, | \ FE m} VeeUuU, den S l ras a0 M verden zu der am P foiter L O 9 997 |50 ) tiva 5 ¿ berweri ch e l P E | Dal nj E |= h l nsero 9 ne werden U fs gs 1992 12 227/50 BA ¡ l j T r Aufsichtsrat. t | rleat | G Gau L, G. [7 E R D G A Unsere Aktioné 30. September rorderung aus 1923 a | \nlagen j s E —-i cl 1 114 i Ss: or | er (Generali nTLUI f, V | F d | » (m dritten Age Dienstag, Den 2 Uhr im Nats- 4 Beteiligqunasfto „Mitex om î 1 e E { 4 11! 01 ) [Bc ve j YL/T 4 L e Loy 1 I ZA4 | » ¿ ent A . 1 A1 igl HOLL Us y v G h 1 N C4 m } N "— | l i, “BIngen, oen 3, Ceptember A Vas Borfian 0 jammlung bei der 1924, Nachmittags a n N "Mm statt- G. m. b D S ; L 1 j M ! j ) | L Derr, E d | Pr obffft KUNz DO1 j 5 7; rer 2 agen I. V j t 11m A ? L181 | S ias | Der Vorstand. | Þ bj | Mittel itbank Berli N (bank, hause (Zimmer 27) A chen General- È:. testetnzablun gs tonto: s 2194 j M V4 D —| Is 5 o Av Î 5 E Zittte | | If; ( deu ( E "a, | findenden 18, ord G s N ein ° est auf mit 25% At i “O4 TAI j j zCcHWig I Es Gta | 4) fel s, | [48903] z | Sirtaro G, orm. Heinrich Narjes versammlung hiermit A E ez. Aktien ¡ i [1 ) 1 P +10 / t A B I r c z Y e aez iTtter } A n: und Koke8werte | aqans & 50. | ind. O | 25THTale BX Zur Teilnahme sind nur di ea. S S N Anthracit, Kohlen ftiengeselischaft | Did hg s E fel | Gleïtromind-Akt.-Ges. | in Hanno! L ptember 1924, | geladen. fion ‘bere<tiat, welbe ih Nachzahlung zut —— i Tame s teveinon Llfilen R S | E 2 , 7,0 K > i, den 4. Sey Ner L, 2n Ulionare beretiat, welb4 O S E S R TENNLLL-DIL 00 | t f b lber d. D f F if C, | Gideräh den 4. Septe : l n gen Al itten Taae vor der Umstellung . 17 fi y zu Stettin. | Ñ DI nserven ¡d rif, Ir eleëtromechanishe t nduftr N hleÆmmerthaler Gisenbahn- ¡testens am dritten aae Han ik Warenfonto: T e j ktionäre unserer Ä hierm 8 Berlin N. 4, Chausseestrafie #2. | Gesellschaft Steen bei L bs R R E s in 1923/24 mem) Auf l Durd N : s | unserer Gesellschaft z1 E N | F Ultonare werden zu g a 3 Aufsichtsrat. der Gesellschaft zu H änden des L W it. Aufnahme s Q > maëkti« 1 { [TAgs j Abenv. den 27. Sevtember / ( e A tag “den 30, September d. J., | ———————— Justiz +8 Dr. Werner in Hagen i. W cs , Deutschen Vank RE den 34 Sep: | s ihr im oer | Dienstag, den 30. inberaumten | | A R A R Ee anmelden n Verlin l /CUTen S E, ; im lensíag, den N L | Vormittags 11 Uhr, A RAG en! Mittags 12 Uhr, e | [48900] eat Werben Neumarkt straße 16, [riftli N Passiva | ros ¿ DividDenDi l 071 dd s { L 1924, Vormittags 14 lhr, it Ai 06 (SIberfelh itattfindendert | A liBen E Sal | R, inserer (Gesellschaft werden Tagesordnung: i A A ads | | N; L, | j j f F De N S G, O Ci M E Lu P; 20M 1 f Î [ 4/1 î | DrDE L j V C L R ditie, z - D f Often ° C j |< Ó ) î i eacautt A {L A anthau] | D ordentlichen Gener elvers E EO m Ges uro eingeladen | hiermit zu der am Donnerstag, u l, Bericht des Borsta1 08 lber bas e O0 Sti > à 100 Gm. ») VOU | ta N Ly { L (34 f i e “Jh i; G2 =. Dit T l UNTCTCENL E Fi Lu f DCL d s 4 L, K T1! S (0) - 1( c O R199 S v 4 i Q { b t ÉiimioncieinioictRa N ihaftsfaîñe, Po o Lde R lung ei | i Tagesordnung: L R S OfEobaE 1924, Me ans schäftsjahr 192 A Uno Prüfungs 9. Areditorea lf Aufsi ellung 19 617/32 | Zugänge —TALROOIS S TSL I : O äh1 orpbentlichen | : TageL8orduung: | ; Bericht über das Geschà [Sau unLg | 13 / Uhr, im & Bum jójaale d Der Der beriht t des Aufsichtsrats. i | s D A y o: | | : | Der Vorstand Üs ( » Ds 1j mlung geben | ( |tattuna | DCS V [haftsbi LIChIS | N 7 De A : F im | i A l N nt, Fi iliale der ° Gene h mi auna der Dilo nz und Der « H A ge : 1993 o08|21 | Ab , } G E E O GGEn i E E = - j Generalver}a , | E, ßfassung über die Gene L | U A l sung | lid F J mk, Elberfeld, [tattfindenden 2 Gewinn- und Verlustrebnuna für vewlninbortrag aus 192 370 195 F R A R E j 25 R R f Dit l ¿ CILUBIu Ung 1 T D unt (Utt 5 J eutlchen & l S M d gin 370 125/53 brifanl ; D É L 4 4A 3 t TageSvrduung: | Zilang O Zal ib h Sahresergel | ordentlichen Gener alverfammlung das Geschäftsjahr 1923/9 t, des D L A E [pril 19 j ; H E E E 3j l j p una owie ul l M \ | Fir das (Bol chf tS81ahr 1922/23 ergebenli 9 Entlastung des Vorstands Uno Cet Berlin don 20 E ir 1924 M Het A ( "20 209 j : n 1 9 l ? VAt \ O, 4 r LIC VLIA < ( v s ) L 1 ] 4 Sd E C E i e red e b | l ves einge! i j O ngeladen Aufsichtsrats Tit mit Der Vorstayd der „Mitex“/ f D ) 14 Her icb D 1 : Nar 1 1nD vED 1 LI CPULTH, z ¿2 iu S Ot tsr 1 sn 2 IL ) G T aft. j ; ( L | , Entlasturg des V ] | | Tages or Dn ti Auf sicht grats 4. Neuwahl Von Au deutsche Textil Aktiengesell M | + 2 ; 2 l i p ; | N11 1ifsicht [STals Sn T | 5 Ge- alicd DEern. a ß naën. M atthao!i T. T aus Ï | l i Ca 1M | 1nd (Son A UOE | / 50 L) } / S S 3 Der SaBunge | ] s i i Ur EVTET i { Bes | Borlage und ( l Dr 4 tsjabr J, <lenDerunga de Sevtember 1924. [RGIO ] ia biiEa s ) Ï 1h L | A fe l [fnungst Le O 2 | TAELI Sagen M Wi den 3 A 2. L ; ! ita) ed Un! ere 91 1 d TSTC j C ¿ Ï j L) L | | l) von j fti e des A OS n S \ (ge mt TeDeT D [ j Ï | | : j Genehmi- | Der Vorsißend rn1i Pik hat ]ein Am rede a s j l ; } 11 ( VICIUCEDT p c P D tatt i i ç ( ) { ? | 3 | D: A rflossene (F uno, E E R REA Ei n der am 24, uni 1 4 11 ep j i (1 HTai wWw 1 Um} ] | N Ler eV v ——— H « zrdentT then eneral G) Y f d 0 e E Em E RRA j i r- | j Sehwinny- s Not Ds uzerordentltche1 A Mbid y d L | j l ie Wet [487! 2 esundenen \ 3 A Curt Mt f K 7 ' / | l j S ran g wurde Herr I e L A i } | | lufsichtörat. Y l Se Erteilung | Fnjecta Aktienge ellschaft S na iNKerAdOrf -bievfñe nen in den | I F j (O ï ïÍ > Y ( t} n $ L L 9 } O \ l A ¡0 | LNID H I [4 7 { : i | wber 21 WTIÎ l n ti n <irurg cer D imm-Q n T4 | i y i 4 J A k : trag Ur) ¿5 | u? r Ums- | la 13 der 3 Auchtörats und gur „Ds io B Auffichtsrat gewäl l as} ) na C erner j (iu ! E | n Werlin, den 24. Suni G î ; j Bi Nui j | s B in eri 2 eriin, Len 24 A It aRs ï | ( | | Derlin f Aufsichtsrats U önftrumente G: Weiner Automobilvertric | j 1 } «A Lil \ Ad bi 1 $9." 1-6 E L t N L ï l i Ztimmrehts | | Bie { derung der Sabung ge- | Die Aktio1 1âre u E c L N Sep- Aktiengesc llschaft. : | j n) E ° C7 - e LEA h c ) UIIDET Y P R D E D Us F Non bi erdurch Zu { 2 x A 9 I ‘ftand. X eT1 î ; Ï (SofoTIi d Ertra Cl | ) Tom bas ur ! n (Îlel1 L L Ae rtilatton Werden LCTI c Z H H E W = Cr XIOTrIianD, i Jeu ) Al uf. aufmertjam, daß zur Ll 4 maß D >urchgeful A i: ri s j j j ¡ 16 ) \Etien odet | machen wir darauf n E a E E | at - Bank | maß der è t unseres tember q 02- % Bo A Berlit f 10 eem : i; ; j | | i S otimmre<ts In det a | G96 inlere eldxirter E C C S S : to / : y Det v óbant, ber | Mil die Hinterleau g der | Joy 1 1922 in unseren e E E l stat R î W485 t fie en Ÿ Automobilvertriebs E x C Ï : : i on ( )»D | (B ml nlung DI _ Es a V t oi j KDP C1 nier Str. 29 E ilversammlung # R 2 L E f =- chneidemüh! | 22 ¡ g j or I die | Aktien bis amt. Dienstag, Gei Genenal- | ordentlichen Generalve F #Aktiengesellscha ¿zember 1923 ; l E G S E E E : é n N be R O >eptember 1924 in unserem Ges- | l Au % unerer | x geladen. Bilanz per 31. Dezember 1923. j au j j met L ) s Gd N Ll! C ; z F Non [aen bat 2 jf G j 8) Uu S GLIi v d Sorduung: E m Le 1 ê : A i der Rasse | f Haft lokal Brillerstr. 165 zu erf fe ver | ‘B r | SeIN e berechtigt, SUAEs Ht bände rung E ( it A j B, [Inder auße Pr Se RIO eie Oito zung kann auch Duis | ausgestell l er 1924 | Saßu! m fünften Werktage E R fassung über L E ¿ in Aktiva 60 Î | è ‘ojelis<aft in Stettin hröder, | So Pn N p Glberfeld, der Neichs- | Berlin, den 4. S E E welche E s L Uhr | des Gesellschaftsvertrags, Pa Kassakonto - ( / j Bantbaus S, Bleichröder, t SDeutlcben M L, ny j A ren | Der E Zorfiand. en rammi ¡U! g DIS s S / in d Hingufi ügung Fine inn ; O 7: tfonto Ö P | ban [ner R N r- | Z f se1 h M a) D dUr« Die Eingiehung von E | - ; Z irt, i t Numnmiernverzeichni: | S et »-Mar- Bestimmun 2 A IchectTont ) j j “1A drer B crlut, uittung, mit Numm l Det \ 8 N aus dem nach y Ï | Loder Vank, j I i UlLLHLUuUId b | N Z . E A { X Ms Ankauf M Ly U nventartonto 5 t R Z u r Dresduer Bank, Filiale | fon ge)chehen 6. September 1924. | [48248 Jardenfabriken eutschen Bank, el Ser bilanz verfügbaren Ge- / L | De Elber eld den G A S, S Ï y s VET ves 1 5e i j Sett, Delbrücl Elb v fel M de es Aufsichtsrats Z “% eFriedr. Bayer & Co., | N Sn ur winn ult stat tthaft. Í , m Nai ï j Î N ; Bankhaus Velbrüc>, Der Vorfißende : DVDrIN. | ms Der zu I ven darüber ob ln in E i is - ¡ Z Ada A E He D Pri my ést a. NRheir, tien ein- | Die Anordnungen darübe m ine per Passiva S hictler & Co, Berlin, M de O Dirbaans Leverkujen b. Köln | H elder Ödbe und in welcher Weise ein ; tapitaltonto i | R Baukha us0 LVm. Zchlutoiw, Der Vorftaud N N u î Akti nâre uns >TeT (Bi e llfcha [Lj Ie (l N ‘5/7 E 21 erfolaen hat, Me "7e n 6 Fnrapui (M | [ Hl E \ T 1 A s » { »> (X; UNd h L B I 29 j l 7 N V, i tettin | { 8799] A h méi 1 it 0rd entliche M L E j inen Falle dur< Beschluß M | » VUUU UUY UUU U D l Y 99 ! i 44-8 , | S j a g < Yy Ww rde! 7 D il Us i i dei il A n 1eî n E 7 0 h 5 1 ff nt i: S i j S di | ff ; l September 1924 Bank für das Nahetal A.-G. Ge neralversa munsung_ Et Eo 192 L r. G N tuna s offen A 1- und Ber- j 19 j Ï _ t lin-Stettin, 4. September E A > na A if) bend, de + A TTU E y K derung des Saß g j j ( N E Der Vorftaud. (7 anti Souta | ann auch durch b) I bes : i j A Aufsichtsrat. Der Vorstc | (Birkenfelder Landesb Tutte 7 Vormittags 1014 Uhr. | n rnis vont de l i ? Aufsic htsrat t 1 5 j | Gr E h L P « G, t | n E nem deut ei ILDIA L} b U E lis d 5 nen. C E E IEE wte e j; ú é 3 nîte L &, ta S737) in Birkenfeld, Nahe. Tagesorduung: d der | Hinterlegung bei einem deuts E 1604 258 593 096 430 | YAbs@hreibung E rstand der Reinst-dter Zucker | ï Se AFtShberthta UND DET | G Î E S ; 0D m! DLT A Ori s í D h erei & Weberei L 26 nare unserer Gesellschaft L. Borlage des Geschäftsl rich! n [g enlgt werde vember 1924. | ,„y DETUNA 4 SOU Sr fti Tot [lusbau Waidma ) ; h ( Ÿd untieiter Gpinne Ne O ed f : der am Sonnt | Papie Fbilang pro 1923 i Bohwinkel, den 4 Ae T A a ; O )23 B | [pril L i 6 L nDrh chy M \ E ( i E CR _ ils Roy Nt G! V rh Dit Ins T, o l d werbe! DLCTDUTC Y (D ( t des Aufsichtsrats über die | L G. > DCeEHrherit an embet E ( muna ! < d In Augsburg. "If bun, ven 27. September 8 Y % | 2 Di richt N a s B Be Pors- | Hermann ülf ing A, : R )l E ) ft Be! I n ú E die Herren Aktionäre C Na V Bormit agg Hon bm Und den &FLCDI e : 1 | s Ht8vra1 t. l aj ) veenren Uns, DIe 3 «p ODF- | in Birk n ld, al egi El i Nriifun der Bil INnG UndD } Der Aufsic Io - » Q % s Abà d nq Der 11 j I 5 ‘edt, L ; L —, +00 240 den . d} ; In L Geschäftslokale nommene J rufung Ut « b ) | s Borsibender. l) u S 3 durch ADAnDeru ha b Verluf b i( Nei inste y l «ul cam Donnerèetag, ! ul erem S genonum d Verlustrecbnuna. J ermo : Wülfing, Vor O L, ebend: De Ber- j L - ' ( M DEV \ O R T., Nachmittags 4 Uhr, in | 11 Uhr, N Unseren ordentlichen der Gewinn und Be rlultr Mf: Dermann beiden Säbe dah [ngene A je eils l j ) l beei erli tvver d, ny. f iben | iatthndenden G Mes As e N.r ) tn uber die CIEN Ms e ia doe I chtgrats S A îÎ ( ) l 7 D000 000 an / N E s unt 1GD2F E f Y tatt indende l i J ingaelcide! 2 Bescblufif fu : R qgutuna des Aufsi 1 (V1 _] cl l t h c j »AR, / i \ 7 i 2 Ä G » Î « D L der Qa! elötammer, DAH) en lversamm *>?neralvertamnmlilung eingelcid E G [ e B i H ns und der Gewtnn- 187: 35] N ] Ca Gener alversam mlu1 u, ae 1373 68 95 ( No niet i A N i L und Verlustrechnung amt 30. Juni 1924. _ E , Prtl in *1t 1-4 “t Nr 1 . qun { U L ior 10 VUl(t Lt t / de i Lci V1 29 N ; 125 ( L 1! N Ct Li A S E T E A nuszoerordenit! iche Geuera - Tagesvrdun ar { No N N rlustre ( mung und uber die Ff enba nd esellschaft E ül x die Genehmigung der Baufonto | 1 h s T 21 S r rweceeranr: E j ) ulad g des Geschäftsberi<hts, Be und VBerl1 e ds und des E f E Uer Di ; \tgeseßt A "74 9 6 ? i »78 571 D 5 | mini j lung C Uabt d 1 Borlegung DTO (Wel L As : i G pi Borstands und Des j X Gro Sh isa »esd eßt, „fe neleBl. E (R; unasfkosten ¡Ï o ï L Q f \ : : ¡ F Tagesorduung:. a, \{lußfassung über die Genehmigun Sn Us, E Stralsund-Tribsees. s Fortfall der Nummern pan on A, F4 f / ) 149 U i | 2/72] l S j der O 1d 16 De bil nz Und die Ie Len dung Aufsicht STat v, A Ff l ; i 1! S S it g ven 3 Oktober e) U S 1 L ODUTCD 2F 4 Ollanzkonto : Vet | Ï i AEA 1 dot Z G A ( 99 | H P Ea 92 gs der „Zahresbilanz u j ses le n _Aufhcbtörat zu der am Freitag, Ada Me \ l und 5 r Bf N aewinn, Vortr. / ( | ) 502 000 000 000 | A S4K Lian d L WJANQUI 4 A ¿mäßigen Ueberschuss s 4. Wahlen zu1 c Ur PVriüfuna U der am ¿Fu : 11 Nate U wber den Ankau! Ln d 9 096 430 ä Us | i 000 Ee 91 chluß! in T e die G ung des über bie Entlastung des Vor- ». Wahl einer Kommission zur Prüfung 124 Vormittac,s D e, u n n 9 Beschlußfassung uber thie Ran F Hednun j E S E E Len ) una 63 493 750 008 954 889 | H l ooooooo “494 \chlußja N H l N über die 1 ? E U ns Þro 1924 E Sh f tat tfi ndende E V 4 Borzugsaktie1 ä i C71 )3 8ST 18bezablt Ser 1 ; Ï tener err R nr L Es S 134 : rsell en und über die Umstell ung sowie ie A d des Aufs U chtôrat S. u l YVllang E 7 findet im Fabr L haue t Va Generalver fammlung Det M O ( i # hun R er Bo zahlung J Q R B i iti N Ep 650 223 383 780 1092 257 S o L L S S T6 741 L: Srundkapitals. ands Y i Um ¡tellt ing | e Bersammlung [inde »rdentlichen D D wecte der NGtEHUng i 993 bam i j L U L | d Ce 7 RADIZ des Grundkapital die Aenderuna 2 Beschlußfgs ung über Ie l E C saft 211 Set fufen \ta VTOCH / iu are eingeladen. | 3wedte Bilanmzaewinn für 1923 3M, Se j E 6 p ( 00222 9 Bosd (ußfassung über die Aenderung 2. S S lung } auf Goldmc e Kasino der Sesellcha 1 n R ind Ah werden s u rret fh, A aa M Teil; us dem G 0A Aaiea dieses Ankaufs Warenkonto j (i 1 002 Bassfiva, 40 000 000| , S C4 o ooo 3 0621/91 A, UlcbattSberi d: p ibe I (So} J âl des 40 i Sor ) ) der < if l ibe die enehn eee “n L A 3734 616 854 003 8 f S \ ) 000 L e eo i 1 O jell|chaftsve1 Lags : Verordnu1 Uer N Cemay F Lt y DELI dinsid l d 21 des Gesellschafté Der i T zattionaren Bruttogewin GE U M S o e f s 10 000 000] 0 Ss JL L we> der Firma maß der Verord o 923 und Ge- Ausübung des Stimmrechts E F wird auf $ 24 des G llsd Hes »ertrans mit den Borzugsaktion I B ho e | den 10. Iunt 1924. {1 T e S 2 j E E i 7 L ei E bilanzen vom 28. 12 192 und L PREERA nun diejenigen | nahme dem Vemerken hingewiesen, ber "0A cilußfas D 1g uber die U De Schneidemühl, den 1 2 dend len E A R ° . 9 11 979 (Grundkapi tal, - h Es (Soldmc irTeröffnungs NENENRUET! imml us Z L stens bis vertraas mit Em Ae C x Berlin D: *%&e}chiluß! U) spr bend E S LY c 1d. Weiner vothimm aon Det Anlethe Om s Se S 99 (790 Berufung der Generalver- nehmigung der old j | Aktionäre berecht igt, die späteste1 2 vor | daß \ih die Gejellschaftëtasse zu t, [rung des Gesellschaftsvertrags en b Do Der Vorstan?è S ° 1924 retbunget l l 078 000 S M into : C E 22 00 An 9 «/ULU G g «vil ALE L » » eQ L VAUH I s “o: E Lu eifind Cet L t c eblossene Und T (D- A P, r 2 f ad y A enfonto . R L A 3341/3 v ( fammlung, A ; bilanz 4 über Statutenände- | zum Ablauf des L L zuin |NW. 7, Neue Will eumlroße L e liner | der zu Punkt 2 beschloss Grun dkavitals Goldm iarfbilanz andel e Lar 81a da Me hrten a Le V teibunaëi ! | &Gabrikunkoste E ; o ——— ain il Í Soneralís 4 ( U y i E E T4 hme Hon DTFE{ Ie erli É »|eBUna Des Wr1 F z E R | 4 reETBUNn ge A 9 N79 0) i nton D Sa U O0! $9 Bekanntmachung der. General 3. Veschlußfassung der Versammlung, al} ns oder bei | daß ur Annahme von S D hren- | geführten Herabseßung 28 AusiGi8vats A G19 i 3 03 000 | « Mièaterialienkontc R A0) Abs&r. s pp 00 7 fa m 111 Ing, runge n: he HMfkti nt Mit 1LS in Î Oktober 192 L, b „l UnS 1 f s Ü Na! De x] 0 sellisch it ln a L af nah bgro, E des S Aas bts ln Aktiva, ) M j E ‘C : i E G er \ (Br1 undft tit und C ednet ton L G g 9 br. 5 2 600 E O der Aktien S 9: Hohe des 2 A U inten bezeichneten Anmelde- A Ss bereit ift, und 3 nad) ; Q { ; E D Tichretbungen de | x R D und Apparatekonto d 9/9 Abschr. —TR3 94924 S 10 U et E L BEEV o der Umstellung L l der unten bezel A Die | straße Nr A E A Hs die Hinter- hiermi U A x Gewiun- Znventarkonto . . 1 261/47 f uns Über- \ Maschinen- und Apparatekc A L169 24204 5 EL T1 Y nach der Um a í O1 Ft po hinterleat UMNDVCH L y #8 Gan lsaecteBbuchs UULL G M ) Der Oa De 2 z o B. T _ ka Ss L &VL| / au! ans Ubt 98 500 I e 1 V S Met f 1924 D S 9D N C12eQ7I & 1 R alver ammiung, ( Soldm: ri Dp Nktien tellen 1hre Aktien Ie N E ih bei | S 225 des DandelSgelet N 4. Vorle gung De S Gt 2. Kassakont1 r E H : M Ta tenn 25 9 | a Bortraa vom l. 1. 4 E 96 613871 J 1 Wel ufs n de (Beneral- S Q Stückelung DeS lll stelle! l "A 7 der UÜkTtien kann aub bei 5 l einem Notar genugt. Ne1 1 d nuna sow le des G eia its t En Mr ito S L10/ l Race G werkschaft Alroine . | _ Bilan iztonto, Al La S0 L lie lea G A E Î l Wirkungskr DET D | Hinterle j t Y Fosg Legung vei ein nun Due Cru ire Es ahr 193 und 9. Poltihectfontc 36 108/90 | gCEgangenen h bungen : Berluit bom 1. 1. L î D f (8 5 ç ar erfolgen. «Eh T Sn r : E: s Gescbäftsja V } e 13 20 | Geg Ce tngen : Berl 1) lung i ; lapit E Aufsichts nem en Notar A TageSordnu ermögen berichts für das Gesd äftél O 4. Kntokorrentfentse S 809/13 | 9 lo ige Teilschuld dverfchreibu ) D U L ra 13 An bl der Aufsichtsratsmit- & Geschäfte eis v des Aus C R E der Vorzugsaktien 1nd | A t über den 213 mi Ne {lußfassuna über De Wene migung r tai R L A l'onto / ( J 91 il 9 vom cabre 1890 E S - 9 000 i Z 13 Anzahl der Aufsichtsrats A sachverständige Vie N Verh R A / tuRalung uver die Gewinn- 9, Rapitalentwertungskonte arine Anl VoIN Sag 0E Í ¿(U (2/34 Grmächt tigun ; T dor Hinhor ng Ddesretli ind die Verhältnisse de S S CEAEBA np Und 06 23 : 39/50 Aitlétbe vom Dabte 10 i d Í G9 ü | Aufsichtsrats- mi rbeite r zur Durchführung feiner | von det E tell A i ußer unserem und de Be Una der | der „Fahresbilang i M [nl NR sud rihreibunge! ( 2 N00 OOL 22 465 000 6 14TOnNTo, Dorirag vom 1, 1. 1924 S ed | Wahl Det Al] OTatte Hilf8a Ler 3 Anmelde stellen ind l ; ia so) ie Borlegunc - rteilm ng. o è Gtr inc | 4 0/, ige SELIUIDDET N un : 15 000 000 E O Per Bilanzkc V 9 ; S : Obliegenheiten beranz juzieh oes tbiiro in Leverkusen: E Gen und Berlustr | P hlußfassung über die Entlastung M Vasfiva. E on Dae L920 e 11 138 696 | 2 Ma 1schinen- und Upparalerepar.-Fon s Di 534 ¡08 | €T, des Aufsichtsrats TR 18. Vergütung an den Auf- Haup J : in Berlin sowie deren A Geoschäftsjal | 9. Del 3 Aufsichtsrats. M S 1 965 195 176 | S, ; S 2 H /65 | Befug nisse D o UUN i De La E Deutsche Bank in Di [ D lalofelh das verfossene 9: N s TFest- | des Vorstand S Urvd ( Ia (S1 nächti- 1. Aktie) fabttalfonto j; L L e VEINCHTOUTO S . S | Beschl [uß fäl) lgleit des Uu] nchtsrat >timmredts Filialen in Aachen Oa - Le di 9 (Hej R ung ‘de rx lang “Verlust 6 Be \ cbiluß fassung über Sor oftue f A ) D e ffonto L U rÉ8e1 i inden ün z l Kompo stkonto S0 E N & < 99. Aende! un M des f T E Gas H CeA Ghemn uß, (Crefelt ( be ' . fl Tilt der (Ber Inn undd el una de3 Not t ands zur Se [TDPT D 4 7 forrentfonto 0 L M ber chrett ungen O A011 li) iure FONIO: à E 0 8E“ A 60 10 : Nufsichtsrats [ 1d Iteueinteilun( E Bt S T lbers | l gung des E AOontotorrentiontt usgelol 1E U 22257598 | « Call S Go ) | Bezüge des Aufsichtsrats, entfspr ree n0 i der YBeeuein D LeRSoN N ut Sbur Ft: i 2 Gan i Y rechnung é L E Auf- runa 4 Int tenkfonti tio / ; d S Y : L f R A A i Fot twarenTonto …… « e a E LDOI- 17 | Berufung des Borstands, Aktienkapitals. feld, FranÆurt a. M., Hagen, München, | 3. Entlastung des Vorstands und 9 _| 7. Aufssichtsvatswabien. | L Olbenben dene «ap n 2 O. A s 900 7 s 8 D, anturk ) Itünchen, d, E S a dr 21 A S n ä <WIDIDENDETN [CNEIIE s )29 299 | l C R Ten onto ¿aa o. ? G Ho efugnisse des Borstands, 4 Aufsichtsrat tserf a Sti nmre<bts Kobler nz oln, V e1PzIig & E t sicht zvats i taltégern U ber die Beschlüsse u Num e I i ng 7 uis 299 920 | Agio- und Intere Ientont 0 : O y 188] 5 | 197 999/92 s: 6s. S G ' Al N | tem<ed, C igliedern. : L 1 m i S 355 515 437 939 | O Br M E E i 188 2 Jahresabschluß, Behufs Ausübung oftaiA a Mitt- | M.-Gladbah, Nürn A bega ad 4. Wahl von Aufsi N E N 9 hat neben der Gesamtabs t u rstlitungsf : S L E E ooooo o) 188447|—] E Not rteilung des Meins gewi idt müssen die Aktien E Ia el 15 { Bat Ben Sniatl brücken, Trier und Wiegbo Dei E À Festscbung der Tagegelder uUD ¿eilf ç ond erte Abstimmung der Stamin l ° » ' ’u>erkonto E L | 3604 212 26 i s ) Wonder ob ben 24 eptember 192 A Zt U igstellen in Bonn, L nun S ge N finden R i 30. Iunt 1924. y Bildung von woch, den N Naßetal A-G. in Birken- D R vnonbeta Köln Mülb ia: Mh. osten. | ltatgu Gos (d i 4 I20 D | Reinftedt, den 30. Juni 1924 Neinstedter Zuckerfabrik. \, 5 Gesellschaft Bank für das 2 e at er ihrer Nieder- | i. W., RKronenverg, Koln C ß. Œtwaige R “ber LIZ i 92 591 725 | Der Vorstand der Reinste 8 Sh uster. 9 Auflösung der A! Li fue feld oder Kirn oder at e Idar oder Ma! j olingen und Opladen Bilang | fi! ame Goldmark ( mäßige ewinn 17 666 159 682 199 026 192 591 735 | F. Erb1 < t Diédertis. U I A ; ats U : E 01m «<Zdc I s min Wyladen «Ls, | G 7 Î A 171 I n RRD 10 9 7 GGG 15 trei t Ea in ; Ö M l I L L TJ Absaß | E V U 0 l ¡ ungen a Fr 0dg da "Dio Der Y 1 T [W ‘positenfa ise n | : 1nd Be Ic {L ammlu L dieie nig ar Ms s j 1 G 4 S. 06 z L E E E ) 223 383 780 4022 »d l Ü : \ É 1m oiR n _4tllel of E »der bel der PCSDIE Ad R E G94 F LrEreE j l ) M mtarnen nrn tin mne 3 6M 3 D090 - ist der Augveis über R on ode ) »der | und S hlebusd j Kassen- | tember 1924 weld | A 8 2 ( mm- E R 9) Kreuznach LDCT UND N L II s 90 er Vateit LUHUDGC G ECK j N ut E, AEE e U E lung L be- Berli1 ( V urt a Q ui t nk in V en dIe Bank Bus Mee des Giro- | der Gi Ie) | V ) inet / G dis i t ü denb De andeSsdban E . Í 117 (TALICd UTL 1 i i L der Generc [vei Ln Aa ben Ler Ol / enburgi [E fe A inigung hinter- | vereins (nur für Veitgliede | Wilhelmst [3 / ( ° F 1 et e D ph nta) L: N ! L: pätestens U zes Bayerischen | burg gegen ( Ans 91 des Gesellschafts- “Die Ausib / n der | Aktionare n 30 Auaust 1924 | oder D Ce eplember d. Ae bet der 2 O ANS6 legt werden gemaß S S Die Ausuül 4 T Stralsund, De "U \ licha e l “i, C n- & Wechselbank dal hier, oder E R ; i DI Eisenbahu Gesel afi l | Hypothek n- Œ Filiale Augs vertrags. Z Nahe, im August 1924 | N rf mnt lun A s“ ‘ibsces | | bei Der Dre ONCY Banlk lia AUG Birkenfeld, Na JE, Brat m Ab ate Ve Lee M an | StV: l f1 tut (S ron OW | j bura zu erholen. d i 1924 DevL ‘das Nah tal A-G Love rfusen bei Kö! it Q. V, | Der Auffichtsrat. "L S l 1 0 c 0 "or Jt, k e‘ o 4+ ® A ————- Augsburg, den 2. September berei. | der Vank für das a “Tlelivér» | 28 August 1924. | Haunftetter Spviumerei «Ù 2Be 44 D 4 rr Ii egieru! 1gs Präsid N L ls R Dex Borj lLitD. ; Der Aufsichtsrat. trètender Vorsißendec des Aufsichtörats. L D Borsikènder trétender s 5. Reinhold, Vorsißènder.