1924 / 234 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

helm Hagemeyer in Hannover ist zums H.-N. B 240 zur Firma Hildesheimer | {ellschaft hat am 1. 9, 1924 b iroPf : c Bleesiand bestelit Dis Bocibdmtalin Kectenirabdel adet m b H E (L a 0 has L Ee Een stadt a. H., 2. Josef Waller, Direktor, | 1. Sepfember 1924 aufgelöst, Das Ge Z Z Ü §3 f L e Ferdinande Rühl und Klehr sind ab- | heim: Statt des ausgeschiedenen Erik | Nr. 244 die Firma Richard Guhn in uer, Babn Karlörube, R bin ‘Gesolscafter Ludwig Weber, Weh weite entral- andelSregi ter-Beilage

berufen. Das Vorstandsmitglied Loesekann | Miliczek ist der Kaufmann Henbert | Jauer und als Inhaber der Kaufmann | A 5 j Edel- | i i : d j f ' p y C r . C E 0 P e Lt 4 y t L h . We 2 1 s s S ist gestorben. Die Prokura des Divlom- | Tengelmann in Essen-Ruhr zum Ge- | Richard Guhn in Jauer. Amtsgericht T O Karls. E a bibberigen Fie fortfükeet m Deutschen MReichSanzeiger und Preußischen StaatSanzeiger

ingenieurs Rechtern ist erloschen. schäftsführer bestellt. F K M a Ua Ó i : ZU Nr 1936, Firma Afro-Aktiengesell-| H.-R. B 187 die Firma Mitteldeutsche A E E A “Diseabab a M Die Miu die A E M \chaft für Rohstoffverwertung: Durch Be- | Tiefbau-Aktiengesell schaft, Ingenieurbüro | Kappeln, Sehlei, [56213] | Auguft Langendörfer, Wein- und Ed [- S ) L 234. Ve rlin Freit d 3 Oft b 1924 {luß der Generalversammlung vom | und Bauunternehmen, Hildesheim. Die | In das Handelsreaister A ist unter brannpeiBrennerei G. m. b S Karls, LaDre, Handelsregister ist l 190226] * ? itag, en 9. DDEr i N C E n das. Handelsregister ist heute ein e S SEEA s E R _

10. S tember 1924 ist die Gesellschaft bisherige Firma ist eandert in Marx Nr. 39 am 2. September 1924 ein- i ie i ¿llichaftóvé eigen n Sei ze vor ‘inrüctungstermin bei esc tsstelle eingeg gen S, E E a É O gee: Bs E a P A E rue nat die im „Pelellichaliöberiuna gefragen worden e Ls A F Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “E ' au a , betr. die Firmg

in Hannover-Linden ist zum Liquidator | büro und Bauunternehmen. Gemäß Be- | handlung peln, auf den Buchhändler i i a s auun : ) dlung, Kappeln, auf den Buch! sowie Vertraasrehte in die Gesellschaft Hin i iyzi nrich Matthies in Leipzig:

bestellt. {luß der Generalversammlung vom | John H. _Kock in Niebüll unter unver- | ej « A Hinri F Unter Nr. 2440 die Firma Gebrüder |26. 6. 1924 ist das bisherige Aktienkapital | änderter Firma übergeaanaen ist aue A dafür Aklien in Höhe von | Matthies ist (i A S teilung A sönlih haften sell- | haft wir E 6E f if i t 36 F nosl _U} 2 l 1 er |26. 6. | i | 3 DONe jies ist (infolge Ablebens) als Jy: d { {t teilung A. Persönlich haftende Gesell- [ {aft wird von de L: Gefe 9 Mdbeeitdie Weleicslleites. unk Ne Bis Gebr sie 4 | E Gesellschaft mit beschränkter Haf- | von 6 000 000 Papiermark umgestellt auf Amtsgericht Kavveln Aktien ete E V 100% haber ausges ebe Margareta Meta all e sregi el. schafter sind die Kaufleute Hermann See- | schaftern for laeieht. E Jeit-Vertrievögesell chaft s "be: u, Mathias Steuß, rg R Gen D H Un LRROAE, Falkenstr. 39. 6000 Goldmark, bestehend aus 60 Aktien —— und einem Kostenbeitraa von 10 000 % Katarina verw. Matthies, geb. Palm, in - 05541 | boldt, Henry Stock und Ernst Seeboldt, Amtsgericht Markranstädt schränkter Haftung. Siß München: | Nr. 2384, „Meben & Neuß", M.-Glad- Gegenstand des I \nternehniens der Be: zu e A S Dis Vary saftien Kspnoln,. Schlei. [56212] | ausaeacben. Von den mit der Anmel- ta ist Jnhaberin. Jhre Prokura ist pn, L oda es band cfaregiilerd, E A „Magdebura, i Die offene or 4 Gun Ea LORE A u Ca Cen L bab Rfdtutbiee, Neuß", ‘M.-C R A (E Aar As L zt. Das Grundkapital joll um | Jm Handelsregister A ist am 26. Sep- | duna der Gesellschaft eingereicht N, ur S E O 10a hat am L. Marz 195 S E A geschieden; neu bestellter Geschäftsführer: | Vr. 2428, „Gladbacher (delmetallgroß- Papier aller Art sowie Abschluß ander- | höchstens 10 000 Goldmark durch Aus E, Ae Sea er ae Lam S duna der e t eingereichten | 9 B[ 3e X; e Firma G. Erih Besser dur S {l- | Me ; [5598 E ILOTUDTE R E Ta ree Ee R O ì 10d [ gabe | tember 1924 unter Nr. 22! a | Schr fon, insbesondere 7 . auf Blait 17 650, betr. die # r. dié ina E begonnen. Zur Vertretung der Gesell- | Méiningen, i [95980] | Dr. S Oberveterinärrat andlung Peter Fo r fer Gohase, be witelta zee gn, | von 18) Afiin von je 100 Galbnant ee: | Msaue Marien. Krweln- Gn | dien dei Konsens Put ldrate | SiMde LOnfet = Everenntei EengefeBdale,ia unt t Vie [1h nd nur H Gosldaser Benmanm | 1 0 Butelo er K ee ober | B tux Kentoet. Sis München; | 2719 M Gia, 1 9, 199 La M ul hangen. as oht werden, S es Gese afts- Kaufmann Nikol s M pt (T8 etr Ta w der Revi e Í Sandmann «& Co, in Leipzig: Dem gendes eingeiragts orden: Zee old und Henry Stock, und zwar un Vandeisreg1iter gelolmt worden. 10 Artur Neuwelt. Sihz München: : T Da R E E N (lie Stammkapital beträgt 5000 Goldmark. | statuts, bez. Mitglieder des Aufsichtsrats, | wor E L CRNEIN En Þ U Des evisoren, kann bei dem unlter- | Gesellshafter Richard Wilhel Ç neralversammlung vom 10. Juli 1924 | jeder allein, berehtigt Th, Amtsgericht Meiningen E A Os aae O T T Nr rgoR Alleiniger Geschäftsführer ist der Kauf- | is geändert. 9 s nrorats, | worden. Amtsgericht Kappeln, zeichneten Gericht, von dem Bericht der Ernst Scibin ichard Wilhelm Carl [nera Umstell des Grundkapitals | M ¿f E M A LURIA trt Seit 15. August 1924 offene Handels-| Nassau, Lahn. [562383] C CIATLSIUN en ndert. : E Revisor / Ao ; ann ist kraft einsiweil die Umsleuung de U Magdeburg, den 26, September 194. | y6r«c -69371 | gesell | Firma | In das Handelsre B Nr. ! wann Witbelm Kölling A L S 1D Sema Sig Mete Karlaruhe, Baden, [56214] bier “Einsubt enommen ia Qeetgung e Landgerichis Veipzig von E n eta R A TAE Sri A Mell, d T0 urler Saidéliiliitet B Ne 48 Ártur Neuwelt & Lo. Agenturen: der Uftiengesellichaft des Bades Nassau C E: Mas Me | Qarishau in Luhnde: F L r Soßung c g Rd B 5 P Aa O L 5 24 Ceptember 1924 die Befugnis end | ' : L S ri E S f s Gesellschafter: Artur Neuwelt, bisher | heute einget den: 1924 geschlossen. Sind mehrere Geschäfts- | (Vergütun der Grubenvorstandsmit- | chchM das Handelsreaister B_Band IX Karlsruhe, den 23. Sevtember 1924. | R, g dur S bundert Goldmark zerfallend, be-| Magdebur [56231] | ist, heute bei der Deutsche Kaolin-Aktien- | Flsini ie Det, NIONEF | Heute eingetragen WHrdeIls s führer bestellt, so wird die Gesellschaft | glieder) ist geändert dur Beschluß der | Q;B- 80 ist eingetraaen: Firma und Bad. Amtsgericht. B. 2. L O erogen, funf r tellung ist durchae{ührt | e E aiser ift beut 2:11 | gesellschaft in Spergau (Kreis Merse- | Alleininbaber, und Arthur Mayer, Kauf-} Durch Generalverfammlungsbeschluß R e R I r M) ( ) geändert durch Beschluß der | S;6. 94, D D A E E : 3. auf Blatt 22203 betr. die Fir ossen. Die Umstellung ist durhgetührt. | Jn das Handelsregister ist heute ein- ck : s München. 2 œuli 1992 3 E e ee gemein Beer P n vom Wi & Rid . A leh Zin E Karlsruhe, Baden, [56216] Meretee Automobil Gesellschaft G: ‘fa E Gele Rer “att 2% e! N: Fi Dr Waulier Wenbél R E R E uer V "Schwägli «& Herrmann. Siß pa eas “Dei, Div:P 4 i valda ae E O e L OAEN i F Maé ard | A 5 f X D ‘eaiste Iq Ä - i ivzia: O i L L h) De: ) ‘4 L, die Firma Dr, aster endel j. ( l : i Weilheim mit Zweigniederlassungen | ä . Das Grundkapital der Gesellschafk schaft mit einem Prokuristen vertreten. | Otio Hildesl 6 die Firma Cafs Nichard | njederlassung in Karlörube (Hochbahn- | „n das Handelsreaister B Band IK | [Qränkter Haftung in Leipzig: Der Ge- Ur S atsprototoll in Spergau, dem Kaufmann Osk cir Sg e gen | ändert: Das Grundkapital der Gesellschaf : en vertreten. | Otto, eim; als Jnhaber: Konditor | i. ; Ñ D A mmer-Ki suß laut Notariatsprotokols bom | in Magdeburg unter Nr. 4009 der Ab- e Un O | Pethenberg und -Schongau: ande ägt 5 ‘ingeteilt i 9r | straße 9. Gegenstand des Unternehmens: | 7/2). 29 ist zur Firma Kammer-Kirsch Beschlu der R Juli 1924 in § 3 abgeändert worden, | teilung A: Inhaber ist der Kaufmann Poensaen in Leipzia-Eutriksh ist Ge- Net U E E 6000 Aftien ge O Gold Ee a

Ene Teraa ist durch

Der Gosellschafter, Kaufmann Wilhelm | Nichard Otto in Hildesheim Aktie! i j , | d O n Hil ¡ AktiengesellsGhaft für Edelbranntweine | Be!sellschafter vom 27. August 1924 laut | i ; y y i ; e e : l ranntweine s guf aut E ia. den 27. September 1924. Dr. Walter Wendel in Magdeburg. Dem | (amtprokura erteilt, dak se die Firma | gesellschaft, Persönlich haftender Gesell-| 1200 Aktien zu je 100 Goldmark. Die

Kölling in Hannover, bringt als feine | H-R. A 1425 die Firma Nordwes der Erwerb und Fortbetrieb des unter | F S E i Stammeinlage die ; O R Den A L142) die Flrma tordwest- r Fi der Helfmanr in Frank, | Karlöruhe in Karlsruhe eingetragen: Notariatsurkunde vom selben Tage abge- L c à : A “le ( ( Ta On e L O 4 hier, | deutscher Verlag Wilhelm Gellert, Hildes- Furt q M R E E Durch Beschluß der Generalversammlung | ändert worden. Zum Geschäftsführer f Amtsgericht, Abt. I B, Theodor Müller und dem Ernst Ruhnau, Ne ges ee UC E e aae Hans Herrmann, Bankier in | Aktien lauten auf den Jnháber; sie müsse Firma Gebrüder Kölling Pebrièbthe Bus Gu s ase: Kaufmann Wilhelm die Ausführung von Hochbauten Tief- vom 24. Juli 1924 wurde das Grund- | der Kaufmann Erich von Gilsa in Leipzig : Es ‘r RoDr beide in Magdeburg. ist Einzelprokura anderen Prokuristen zeichnen eilheim, Ein Kommanditist. Prokurist: | die Unterschrift von je einem Mitgliede druerei mit allem Inventar und Lager- N Vildesheim. - bauten und Eisenbahnbauten aller Art | (Wital infolge Umstelluna auf 250 000 bestellt. Die Firma {autet künftig; [Weipzis. g, POEI Ta. ; es Mersebura, den 23. Sevtember 1924, | Snwin Karl Sdwäagli des Vorstands und des Aufsichtsrats vorräten im Werte bon 4500 Goldmark S h S E q Na Eau für eigene und fremde Rechnung, der E E eingeteilt in E L he Maat An pt adi : Gn das Me ist heute ein- De f i e M U S A ORE n C P N l aglalifitEae Pariet, tragen. Der Aufsichtsrat kana bestimmen, in. Die v A G A L e SL, DLETA] ILNETIE ITEDES / r ; Sb N O au en Inhabe -nde aft mit beschräukter Saftung. ragen Worden: i c : e P E : E FBAAL : ß übe 4 Aktien eine Urkunde ae eal A Hildesheim: Die Firma is geändert in: L o a R o Ser tg Stammaktien und 625 auf A6 ( aatioin 4. auf Blatt 22 742, O 6 Firma 1, auf Blatt 23 Me os Celuwa | teilung A: Die Prokura des Willy | München. [55985] | Gesellschaft mit bescheänkter _Haf- Ns E Die &8 s S au Ben Mea uataoe e E en Regis Koch junior u, Co., Oelraffinerie | 27 Betrieb oe La: ‘Bai L V sautende Vorzugeaktien über ie 20 Gold- | Graphia Aktiengesellschast vormals Walter Höpfner in Leipzig (Gisen- | Toepfer ist erloschen. Der Anni Gerckens I. Neu eingetragene Firmen: tung. Ste München: Geschäftsführer ügt des Aufsichtrats, sind geändert. ven _Meichsanzeiger. Hildesheim. dienenden Hilfgaoscbätt n M aUNewerre | mark. Die Vorauasaktien haben in ge- | C, Grumbach in Leipzig: Zum Mil- nstraße 70). Der Kaufmann Paul | in Magdeburg ist Einzelprokura erteilt. | 1. Cenovis Sahnebonbons-Fabrik | Simon lle ausgeschieden. D 8 ist dahin geändert, daß zur Be- ienenden Hilfsgeschäfte, insbesondere O E R A Gan B Höpfner in Leipzig ist Inhaber. | 3. bei der Firma Kayser & Brau- | Gesellschaft mit beschräukter Haf-| 13, Ernst Sicher & Co, Siß chlußfähigkeit bo8 Aufsichtsrats drei Mit

Am 25. September 1924 in Abteilung A: ar ) wissen Fällen ein 20 fac imm : | gliede des Vorstc if d { j E 2 d e N ; s vissen Fällen ein 20 fawes Stimmrecht; e des Vorstandes ist der Kaufmann ngegebener Geschäftszweig: Herstellung | mann in Magdeburg unter Nr. 1449 der | tung. Siß München. Der Gesellschafts- Men: rokurist: Alwin Urban. glieder genügen. Der § 9 Ziffer 1 und 2

n eptemver | H.-R. A 1195 zur Firma Paul Frenkel l Zu Nr. 7749, Firma Rahlfs & Muth: | 1 Hisdeshoim: Dio Firma {f ( | d Verwert r. (049, Firma Rahlfs & Muth: | in Hildesheim: Die Firma ist erloschen, auh die Herstelluna und Verwertung dementsprechend wurde der Gesellschafts- Arthur Hugo Lenz in Leipzig bestellt. Spaten-Leiftbräu, München h q ç e | ist dahin geändert, daß an Stelle von

Der Kaufmann Paul Rahlfs is aus der| Hs 786 ; von Baumateriali Grundkapital : 9 i i i i i if s of R L ns H.-RN. A 786 zur Firma Carl Bettels, | g: ateriaen. Grunotapiial: ct é Sti Amtksgeriìi E B 2elluloidwaren, insbesondere von | Abteilung A: Dem Rudolf Muschner in | vertrag ist abgeschlossen am 13. September i; Gesellschaft ausge Gen, Bi Hildesheim: Die Firma ist erloschen. A a let in 83 000 auf S Er R ver 1s r E E E immen, Zahnbürslen usw. auch aus | Magdeburg ist Einzelprokura erteilt. 1924. Gegenstand des Unternehmens ist | Gesellschaft mit beshräufter Haf-| 1 Million der Betrag von 20000 Gold- Ju Nr 1k Firma Goa Gar Deus Amtsgericht Hildesheim. A O Abbien über ïe | uhe, den %. September 1924 - Bad O —— (4, Horn und Galalith.) Magdebura, den 27, September 1924. | die Herstellung von Sahnebonbons und | tung. Siß München: Weiterer Ge- | ark tritt. Der § 13 ist dahin geändert, land: Das Gear ane A r. O Küppers, Essen Direktoe Eucen ‘Vbeoe Amtsaeviht. B. 2 S TeNns “Handelsregister ist h OTeA 2, auf Blalt 23 Ua e Fipma ps ra Das Amlksgericht A. Abteilung 8. E res VR E Et. A Schmelzer, Kauf- | daß jeder Aktionar für je 20 Goldmark Marimilian Ke f ofs Toldes aus. | Ibbenbüren, [56210] | Ebr Oro Jonas: Df O / O 4 ndelsregilier 1} heute ‘“ein- ischer Automobile in eipzig T RERE S A 000 WGoldmart. Cind mehrere We- | mann in Munchen, : N + eine Sti at. J 16 7 R B E In unser Handelsregister Abt. A ist Ceclnicie E tbe it Karlarulio, Baden, 190210] Be a U die Tex vutribsch, Görlißer Str. 21). Ler | Mannheim. _ {50233] | [äftsführer bestellt, sind zwei oder einer | 15. Ziegel-Ton-Kalk-Jndufirie ens Zifser 2 und 5 ist die Bab 1 Mlion in Zu Nr. 14, Firma Gewerkschaft Hil- | heute bei der unter Nr. 130 eingelragenen | Hans Weidmann, Frankfurt a, M., Di- | see Dandelöreaister A ist ein- | Fgdrikation Johanna Lewinsohn abet Aue Gesäfl&gpeig: O9 Fiema Aktien-Gesellschaft für berechtigt Gescbêftöfübrer: De Sultus | Hastung, München Regiernngöbau: Volaau s S Ver 36 Sevirmber 104 j I A ader. 8 M : % erurma „Auen - ele / S T Y MT t s ; .| Nassau a. L., den 25, September 1924,

, und Verkauf von Automobilen, Auto- | Gardinen - Fabrikation“ in Mannheim, | Schülein, Generaldirektor in München. | meister R. Heilmann. Siß München: Amtsgericht.

»bilteilen und Reparatur solcher.) wurde beute eingetragen: Gemäß dem Be- | Die Bekanntmachungen erfolgen durch den | Geschäftsführer Josef Dietrich gelöscht; R Stral ats

Dea: Vas 5 N tandsini io. Firma „Sli aheth E; | ck 8] po F (1e Le L Ad B | desia: Das Grubenvorstandsmitglied | { Slisabeth Hoppe, verw. Schnett- | pektor Kaufmann Karl Fehrmann, Ber- Zu Baud VI O.-Z. 286 zur Firma | Leipzig (Dittrichring 3 i), Johanna Marie neubestellter Geschäftsführer: Erhard Heil-

Dr. Maximilian Kempner ist als solches | famp, Kohlenbergbau zu Püsselbüren, | sin, Dem Kaufmann Arthur Winkler, Sauer & Gbbedte, Karlsruhe: Die Ge- | Verehel. Lewinsohn, geb, Schmidt, in

ausgeschieden. Gem, Ibbenbüren", folgendes eingetragen Diplomingenieur Hermann Zuckschw uer N j , / 2 ad ; L D : S l i: j as ; Pioningemeur De Zuckschwerdt, | f ; nel bio Firma ift or, | LeiPzig ist Inhaberin. Prokurc j : ie Fi Ge De ; ganze! Beschäftslofkal: E t Bes G S a COReR A, A an L S Konrad, Kauf- 1 rw M E R O ba Alfreb Lewirsohn Wr LER euie A Qu E e ria G C O mann, Diplomlandwirt in München. N Qo n ist Ls ; Da C envorstandömitglie? Ie / 9. Ceprenr Jet, mann Rudolf Koch, alle in Essen, sowie 0 E A , in Leipzig. : L \ 2 Josef Decker. Siß München. Jn- 16 Vihag Gesellschaft für Handel In das hiesige Handelsregi|ter Dr. Maximilian Kempner in Berlin ist Das Amtsgericht, dem Kallmann! Frit Huber Arth D.-3, 3% zur Firma Gustav Ditt- | “5 Blatt 23312 die Fi aft mit beschränkter Haftung in | von 10000000 4 auf 6000 Goldmark | 2. Oef | München. F ; d D pes e Ae {71 die f fal 5 C Et : L U : an Dover, | A N Qi ; s R 3312 die Firma 9 ; Œœngenieur 9 ae haber: Josef Decker, Kaufmann in Mün- | und Judustrievertretungen mit be- | ute, unter Nr. die Firma Zja als solches ausgeschieden. A Sarl Vdan G M ‘bit fte yl S en | mar, Kaxlsrube: Die Firma ist erloschen. SPliedtl S W r U ipzig: Prokura ist dem Jngenieur Adolf | umgestellt worden. Durch den D er Ler, Mau L C E 5 Sit Müncen: | Stroink, Nordhorn, und als deren Jn- Amtsgericht Hannover, 27, 9, 1924 Ibbenbüren [56208] | mann Ahrens, diese in E Der- | Zu Band VII O.-Z. 85 zur Firma | Fp oer L agner n Veipz14 DWitie in Leipzig erteilt. Er darf die Ge- | der gleichen Generalversammlung ist der | hen. Mehl-, Hülsenfrüchte- und Kolonial- | schränkter Haftung. A Veunchen: s Gaifnain E CiroE iu ß L R C s j MOUI ens, die ankfurt a. M., | Carl Nies Karlsrube: Dio Firma {t | Mikolaistr. 27—29). Gesellschafter sind rh ; j E Oi s 2 j fapital, | warenhandlung, Schwanthaler Str. 160/0.| Die _ Gesellschafterversammlung vom haber der Kaufmann Jsak Stroink u T In unser Handelsregister Abt. A ist | ist Prokura derart erteilt daß jeder ae- | ersoso tes, Karlsruhe: ‘Die Firma ift | dis Kaufleute Ernst Arthur Schli llschaft nur in Gemeinschaft mit einem | Gesellschafisvertrag in § 3 (Grundkapital, | v rintian Vf E Ch R Uh 92 A Unt Nordhorn eingetragen E aa E Gt S ; u Ne N er | er Mal C Arthur Schlieder und F MGFEBFN | m anderen Pro- toll j Da 5 _| 3, Christian Pfenning & Co. Siß | 18, September 1924 hat die Umstellung rdhorn eingetragen, 2 Hann. Münden. [56202] heute bei der unter Nr. 151 eingetragenen | meinsam mit einem Vorstandsmitalied ai V O O e Siena Nudolf Johannes Wagner, beide in S êinem anderen Pro O es Ee S ior München. Offene Handelsgesellschaft. | der Gesellschaft und die Aenderung des Amtsgericht Neuenhaus, 23, 9. 1924. A0; , | Beginn: 1, September 1924. Herstellung | Gesellschaftévertrags demgemäß und sonst E [6210

4, auf Blatt 20 769, betr. die Firma | lautenden Aktien zu Sepienber 1924. und Vertrieb pharmazeutischer Präparate, | nah Inhalt der eingereichten Versamm- . B.-G. 4.

*orgenstr. 2/LITL, j schafter: | l tedersdrift besblossen, insbesondere) In unser Handelsregister A E T Chen s Le IGNE O Pee e nun: [wurde heute bei der Firma „Lórveits apotheke Dr. Wilhlem Krahe“ zu Neuß

In das Handelsregister A 286 ist ein- | offenen Handelsgesellschaft Sunderdie, | oder mit einem anderen Vrokuristen der | (pel off ç Tot Gurt Gmf s, | Leipzig. Die Gesellschaft ist am 12. Sep- geiragen die offene Handelsgesellschaft Balkau & Winkelhues, Holzhandlung und | Gesellschaft diese zu vertreten berehtiat E L S tember 1924 erri O E egebener Ge BVDewald & MNöse Architekten in Hann. Vertretungen, Ibbenbüren, folgendes ein- | ist. Der Gesellschaftsvertrag ist am Firma erlosGen.. R, L M P TMANTTENDUIL! MOU warenbänb ung.)

Münden und Cassel, Persönlich haftende | tragen worden: Der Kaufmann Eduard | 13. Mai 1896 festgestellt und nach ver- Di Dina uns Sibi Gaus 3. auf Blatt 5375, betr. die Firma

G. Berndt & Co. Gesellschaft mit | Mannheim, den 25. schränkter Haftung in Leipzig: Die Bad. Amtsgericht rotura des Carl Ernst Wilhelm Pinkert

S Ghristian Pfenning, Benefiziat in Wen- | hin er [autet [56234] | ding, und Max Pfaller, Kaufmann in | Bihag Gesellschaft mit beschräukter

Gesellschafter: Architekten Wilhelm |Winkelhues zu Lage, Gem. Mettingen, ist | schiedenen Aenderunaen durch General ; Spamer'sche Buchdruckerei in Leipzig: V E E D . 0 2 Y c “ce J . f s 7 f 7 4 a ST 0 Fi s 7 . Â 9 u vz1g: rf L . ett _ 1 5 Dea 1 Gassel_und „Heinrich Röse in aus gder Gesellschaft ausgesWleden, Q versammlunasbes{lußk vom 28, Dezember ho gi E e r nft Die Einlagen der Kommanditisten find erlo 1 O5 Bele dié eing A ie B Band XX | Nürnbera. . Haftung für Industriebedarf. Das | eingetr: i f Tes. A O Ie am n 1924. E Ges E hae A dur | Karlsruhe (Suite Hyvotbeken ih M E a g O nei Bab «& Co Queigniever- O, 9, Firma „N. Melliand, Che- 4. Franz Schönauer. Siß München. E e uu Da Fleree t ta Fs des Friß Meurer in Neuß A 4I4LX Veg INen, « ann, CUNDEN, 09 WNILSKCTIchT. ie Generalversammlunasbeshlüsse vom | F; i E 0 V4 7 i A «QU A D ; etr, ie Firma Ea s e E / 28 ; A c : L Ges. [lschaft“ : Inhaber: Franz Scönauer, Kaufmann mark. Sin! mebrere Ye] Ma! STUOorer | NT CrioiMen., S 26. 9. 1924 Das Amtsgericht E E A 22. Suni 1910, 16. Juni 1916, 11. Mai Finanzierung. Augustastr. O Nösch & Winier in Leipzig: * sung Leipzig in Leipzig, Zweig- | mische Fabrik, Aktien-Gesellschaft in | Wen Nornid \ X bestellt, so ist jed lein vertretungs- Neuß, den 24. September 1924, l : N A un 1910, 16. - 910, 11, M6 O.-2, 113, Fivma und Sik: La s G nier in Leipzig: Prokur« S orlassunag: j Hank- | Mannheim, wurde beute eingetragen: | in München. Vermittlung von JZm- estellt, so ist jeder allein vertretungs-| euß, 2e t

pet ea00) O Em oes A f E E R E Ba B | 8 Go Madame "Dame Le ege M e 2 Dani Uin an Boi je Ga g | Da Banfit “es Mud, Siber uni | Won, Joh Agnes fes fg a/O sehe: g Me ——

Im hiesigen Handelsregister B ist beute | unter Nr. 152 die offene Handelsgesell- | tober 1922, 29. Juni 1923 und 30. Juni | (Q0t, bei welcher Frieda Marie Lackner, | heide in Leipzi E Cn ist. Er darf die Gesellschaft nur in Ge- | des Friedrih Dtbo ist erloicen. i o róshl & Steinbacher. Siß | 17, Berichtigung zur Bekanntmachung | Nortorf. 62417

} | U 0. Zun! | Karlsruhe, als persönli baftende Ge- | “2° !n. Leps einshaft mit einem anderen Prokuristen | Mannheim, den 26. September 1924. u E Sie E E L ai SALUNE 1024 unter A 1121: | Sn das Handelsregister Abt. B Nr. 13

bei der Firma „Geweckshaft Braun- | haft Georg Schmidt & Co. und als | 1924 an verschiedenen Stell änder : S it 5, auf Blät 93 un! G ; ; | PELIeS Bo n mehrerer | [sdafterin und ein Kommanditist be- | betr. die Firmen Ricardo Schwarz & [rtreten, Die Prokura des Friedrich A O Beginn: 1. September 1924, Fobrikation | Bayerishe Stickerei nit | ist bei der Nordmark Aktiengesellschaft für

schweig-Lüneburg“ in Grasleben folgendes | deren Gesellschafter die Kaufleute Georg | worden. Beim Vorhandensein mehrerer | {4 ; i u L betr. die Firmen Nicardo Schwarz «& i la eingetragén: : L ' Schmidt und Josef Wilhelmer-Eilkmann, Vorstandsmitglieder erfolgt bie Vertretung R L aae r M Co. in VA ig und Sächfische Mineral: ¡lo Bitkrich ist erloschen. S Stier c562351 ( von WBL und Stridwaren, Schelling- | Striferei Manufaktur Dalliayer | Zudustrie und Handel ‘in Nortorf am e Statut der Gewerkschaft ist nah ae u R eingetragen worden. der Gesellschaft: a) von einen Mitalied Sbubont Sarlánta, Eini a ar Oel-Juduftrie Martin Fiedler Juh., b, auf Blatt i bekr eil cbafi E: agg hier r A ini bel g straße : 108/0. Gesellschafter: Georg « Go. 26. September UEE, eingetragen: Nah Maßgabe de Beschlüsse in der General- | Der Frau Lw. Fansche, Gmma geb. | des Vorstands, welchem durch Beschluß Mar Be N E V Res Alfred Hetel in Böhlitz-Ehrenberg: ansa-Jugenieur-BVüro Gesellscha „Zum Handelsregister A wuvde heute | Fröshl und Hans Kurt Stkeinbacher, [IT, Löschungen. dem Beschluß der Generalversammlung versammlung vom 25. Juni 1924 geändert, | Schmidt, zu Ibbenbüren ist Prokura erteilt. | des Aufsichtsrats die besondere Befugnis, | ruhe. (Kavlstr 9) Gor, NaLL. L Die Firma Ut erloson. it beschräukier Haftung von | eingetragen: O Kaufleute in München. 1 Musterlager München Carl | vom 14, Jum 1924 is die Umstellung dec (Railr. 9, ‘cheven « Schmidi Zweignieder-| 1, Band XVIII O.-3. 181, Firma [I Veränderungen. Eberhard. Siß Münden. Gesellschaft erfolgt. Das Grundkapital ist

um 50 000 Goldmark auf : ) Gold-

wie in dem bei den Gerichtéakten befind-| Dbbenbüren, den 13. September 1924, | die Gesellschaft allei ertret S - e n ; 6 29 998 ie Fir : i; ; ( efind etellic allein zu vertreten, aus O.-3. 115, Firma und Siß: Maria . auf Blatt 22996, betr, die Firma Siamund Cahn“ in Mannheim: Der 1 al Meenbalelidiaft (ür 2 Araut & Sieinbacher. Sib

mark erhöht worden. Inhaberaktien 1000

lichen notariellen Protokoll vom gleiche Das Anttsgericht. drülih beigelegt ist, o zwei D | ß S ¡n Leivzig: bssung Leipzig in Leipzig, Zweignieder- 1 ( Tage enthalten. E t d Se at i Borsiendämstlieder bel 0) in ene Sr E Einzelkaufmann: Die ‘Gesellschaft ist aufgelóst Olaf Leg sung: ohannes Friedri „Schmidt _ ist | Geschäftsgweia ist iekt: Großhandel in | industrielle Beteiligungen. Sib | München Bei § 21 des Statuts sind binter dem | Tvbeubüren, [56209] | Vorstandsmitglied und einem Pro- Mas ahninspektor Josef Gerth Ghefrau, ist als Gesellschafter ausgeschieden. August s Geschäftsführer ele Die | Textilwaren. ; : München: Die Generalversammlung vom | 3, Georg Fröschl. Siß München. | Goldmark; Ausgabekurs zum Nennwerk. ersten Sab folgende Säße eingeschaltet: | Im hiesigen Handelsregister Abt. B ist | kuristen. Die Vorstandsmitalieder werden | @- (2 “lnna gen, Nosmarie geb, Vogt, | Richard Walter Steckner führt das rokura des Eduard Hartung ist erloschen. | 2, Band XIX O.-Z. 192, Firma | 31 Juli 1924 hat Aenderungen des Ge-| 4. J. Michael & Co. Zweiguieder- Amtsgericht Nortorf. Der Grubenvorstand ist einem Aufsichtsrat | zu der unter Nr. 1 eingetragenen Firma | durch den Aufsichtsrat bestellt und ent- r t e S Handelsgeschäft samt ver Firma als Allein- Li es He gie Firma art E in Mannheim: Die | fi[irFaftsvertrags nah näherer Maßgabe | lassung Müncheu: Zweigniederlassung} S ee: D SjS I SES Too E E C i eish- und Lebenoömittel-Komman- } firma Ul erlo}@Een, des einoereihten Protokolls beschlossen. | München aufgehoben. Oberkaufungen- (56242]

im Sinne des Gesebßes Nr. 11 vom 3. Ja- | „Zbbenbürener Volksbank, Aktiengesell- | lassen. Die Bekanntmachunaen der Ge- i ; inhaber fort nuar 194 gleibzuahten. Ihm stehen alle | [haft in Jbbenbüren“, heute folgendes ein- | sellshaft eins{ließlich der Berufung der tember 1924. Bad. Amtsaerit. B. 2. | 7, auf Blatt 15 878, betr, die Firma in § 131 f Absaß 1 des Berggeseßes be- | getvagen worden: Jn der Generalversamm- | Generalversammlung erfolacn im Deut- | Königsberg, N. M [56219] | E. Sommer & Co. Gesellschaft mit be-

zeichneten Befugnisse gegenüber der Ge- | lung vom 24. Juli 1924 ist beschlossen: | schen Reichsanzeiger. Karlsruhe, den | Jn unser Handelsregister Abteilung À Ea Haftung in Leipzig: Die Gesell- j afterversammlung vom 25, Juni 1924

ii-Gesellschaft Wüschner & Co, in 3, Band XIX De 294, Firma Fnfolae durchgeführter Umstellung beträgt 5 VBavaria-Bad, Gesellschaft mit Fn das Handelsregister B Nr. 11 tipzig: Cin Kommanditist ist ausge- | „Fürst & Wolff in Maine D das Grundkapital nunmehr 5000 Gold- | beschränkter Haftung. Siß München: | wurde bei dec Firma „Flachsfabril hieden. Die Prok’ura des Alfred Walter | Prokura des Nobert Fürst tw n. | mark, eingeteilt in 50 Aktien zu je | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator: | Hessen, Gesellschaft mit beschränkter Haf- rich Görliß ist erloschen. 4. Band XRXI O.-Z, 197, Firma | 199 Goldmark. A R R L B elaéririnene N

/ Durch Beschluß vom 8. Juli 1924 ist:

werfkscbaft, insbesondere gegenüber den mit | 1. Das Grundkapital wird nach Um- | 24. September 1924. Bad. Amts- | Nr. 65 it bei ; : j ; der Geschäftsführung betrauten Personen | wertung in Goldmark auf 75 000 Gold- | gericht. B. 2. E Baugeschält A e A D S hat die Umstellung des Stammkapitals [M 8. auf Blatt 18 527, betr. die Firma | „Stephan Weikert Generalvertreter der | 92 Verlag der Allgemeinen Zeitung | Firma erloschen. (Direktoren, Generalbevollmächtigten | mark umgestellt. Die Nennbeträge der s bera, Nm., eingetragen: i ®" | auf zwanzigtausend Goldmark be blossen. ücherstube Otto Müller in Leipzig: | Firma Herbig-Haarhaus Lackfabrik Köln- | Gesellschast mit beschränkter Haf: | 6, Handels- und Kommissionsbüro | a) im § 3 die Art der Ausführung des usw.) at Aa 7 ausgegebenen Aktien werden im Verhält- Karlsruhe, Baden, [56215] Pas Geschäft b Firma is dur | Die Umstellung ist durchgeführt. De Ge- Pie Firma ist erloschen, Bickendorf für die Pfala, A E tung. Siß München. Geschäftsführer | Gesellschaft mit beschräukter Haf- Beschlusses, betreffend Herabseßung des Di van N, oe 1924. M N r 1 herabgeseßt und die in dieser In das Handelsregister B Band Il | Erbgang auf die Witwe Martha Benk- (O gafMportrag ist durch den gleihen Be- Anitsgericht _Leipzig, Abt. Il B, Rheinhessen dye De in Mannheim: Ambros Link gelöscht; neu bestellter Ge- tung. Siß München: Die Gesellschaft Stammkapitals, bestimmt, b) die Satzung e Das AniLgcricht, Tue, Ddr ie e A E S R S Ce an Ten und my geb, Dortschy, in Königsberg, Nm.,, au E M S M Gesell am 27, September 1924, “E ma X XIII D A A Mund Data vi Karl Rabe, Verlagsdirektor | is aufgelöst. Bquidalar, na faff- im § 4 gal 2216 N L Debet | 1 "nt % : L Zulo O, D. I: ien-Ve aft - P # 1h : h atte om 16. 1 T E r Ao acts e P G Ne A | 4 j : bC n Munchen, &F1r i Ss U, nah Pcaßga HWeltatedt. [56204] | Grundkapital soll von 75000 Goldmark | Edelbranntwein, Karlomube Secenstand : Königs erg Nm., 22. September 1924 Notariatsurkunden von ‘diesen Tagen ‘in C EREEE H [56227] | „Karl Weil“ in Mannheim: Die Firma A Sanatorium Ebenhauseun Ge- | erlos As S ener ots geindeet c) bestimmt, Daß der Bei der unter Nr. 139 Abt. A ein- | auf 150000 Goldmark erhöht werden. bos Uiierncimnende Seifen O A Aa i bt r 1924.) n 8&8 1 und 3 abgeändert worden. Die In das hiesige Handelsregister Ab- | ist erloschen. : sellschaft mit beschräunkter Haftung. | 7 ‘rodukten - Handelsgesellschaft | Aufsichtsrat bis u anderweitem Gesell« getragenen Firma Weskamp & Co., Siers-| Ibbenbüren, den 13. September 1924. | trieb von Weinbvand und Edelbranni- nat aal irma lautet künftig: Esco-Werk iu a G 111 ist heute die Firma| 6, Band XKV O.-Z. 42, Firma | Sig Eenhausen: Die Gesellschafter- | mit beschränkter Haftung. Sib | schaftsbeshluß nit in Funktion tritt. O S E Das Amtsgericht. wein, der Handel in Weinen und Brannt- | Königsberzæ, Pr. 156153] | E. Sommer & Co. Gesellschaft mit Un eingetragen worden und als deren | Sine sam der N e Ul rege Buitete | Leriauimlung dom 1, epleher 1 Lin! | Münehen: „1s Mose (ais (l user s, Oberkausungen, pen A remer 1E 1DEO Y aren: mo auiei P E . » omi î Nu F x (Ca Gs : s þ | l p t | ’iaui e 0, 7A l Vat SOerIMT. it: eis & Go Mibabes B Tblenbtten. 156207] N Tad e Ems E ae E E E enen 4 E Be, ¡Balinas betr die Firma Mnhaber die Kaufleute Wilhelm Hine in | Kann auf dessen Ehefrau, Trude, geb. N Gesellschaftsvertrags be- Dtünden aa, is tat rut ini #0 bard Weskanw, Sierslelen, Der, bige | Is ‘unser Omeléregilict V if unte | EUBN i Lein ies Bat 2E) engefellicaft siehe Berlin, Gustav Radefeld, Gesellschaft mit sum und Friedrich Garrels aus Brake | Lauer, Mannheim, überaeaanaen, die es | f ysossen nach Inhalt der eingereichten | 8, Josef Orthuber. Siß München: | herwiescnthal [55996] herige Gesellschafter Kaufmann Bern- | Nr. 24 bei der Firma Kohlenhandelsgesell- | auf Handelsgeschäfte ieder anderen Art | Königstein, Elbe [56220] | beshräufkter Haftung, in Leipzig: Die Oldenburg. Offene Handelsgesellschaft | als alleinige Inhaberin unter der bis- | Bersammlungsmederschrift. Das Stamm- | Die Gesellschaft is aufgelöst, Firma Auf Blatt 160 des Handelsregisters, die hard Weskamp in Gisleben ist alleiniger | schaft „Teutoburgia“ G, m. b. H. zu | zu erstrecken, sich bei anderen Unter- | Auf Blatt 199 des Handelsregisters, die | Gesell hafterversammlung vom 15. August it dem 15. September 1924, Zur Ver- | herigen Firma weiterführt. Der Ueber- | kapital beirägt nun 200 000 Goldmark. | erloschen. : Kommanditgesellschaft O. Leonhardi Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist | Zbbenbüren eingetragen, daß das Stamm- | nehmungen aller Art in ieder Form zu | Fa. Keilig & Lohde in Königstein betr., | 1924 hat die Umstellung und Ermäßigung ciuna der Gesellschaft ist jeder Gesell- | gang der in dem Betriebe des Geschäfts | 4, Hebeshaftes Galanteriewaren-| 9, Stark & Lewy. Sih München: | Co. in Obenwielenthal betr., ist heute aufgelöst. fapital nah Umwertung in Goldmark auf | beteiligen oder sole zu erwerben sowie | ist heute eingetragen worden: Die G sell- | des Stammkapitals auf fünftausend Gold Era begründeten Forderunaen und Berbind- | vertrieb Gesellschaft mit beschränkter | Die Gesellschaft ist aufgelöst, Firma | „ing ira en worden: Die Gesellschaft ist Hettstedt, den 16. August 1924, 105 000 Goldmark festgesebt und der § 6 | Zweigniederlassungen im In- und Aus- | schast ist aufgelöst. Otto Karl Lohde ist | mark beschlossen. Die Umstellung it E ericht Lesum, 19, September 1924. | lichkeiten ist ausges{lossen. ,… | Haftung. Siß München, Geschäfts* | erloschen. era 2ee ( aufgelóst, Die Firma ist erloschen. Preußisches Amtsgericht, der Saßung wie folgt geändert ist: Falls | lande zu errichten Grundkapital: | ausgeschieden, der Kaufmann Karl Fried- durchgeführt Der Gesellschaftsvertrag i| F. örrgach. [56229] 7, Band XXV O.-Z. 49, Firma | führer Karl Wirth ausgeschieden; neu} 10, Concentra Aktiengesellschaft. | "F ntsgericht Oberwiesenthal pte 047 | Fos len, besie find, mit die Grie: | 80000080 4 eingeicil in: a) 200 auf | ri Gustav Kolig Fbr das“ Handefs- | uxd den gfeigjon Veshlus lagt Nolaria!» U uveldrzgitereintrag B U O5. O, | 00 Wannen, Fadrfant riedri Kolb, [Mol 6! n Lnbmiet jn Seeshaupt, | Nebetla jung München ausgehgben den 2, September 1924, ijdlesheim, : 56205] | 1c ch einen Geschäftsführer un Name G Attan N A ; i fa / Fun! 5, 924 im 8 5 ab- E E L ram s: - | Möller-Holttamv, Landwirt 1in Seeshaupt. | niederlassun ünchen aufgehoden. L 1 das Semer it am 26, 9. Emen O oder durch zwei Pro- e110 000% wee ena A, f e Gustav eilig Bier & Minauis! geändert worden. S A R " 0. Peseta me N, 4 vert nie hal ear D 5 D, L p, 44 ee "Minen, den 27. Meer 1924, Odenkirchen A 24 cingetragen: _ i: uristen vertreten. ein zehnfahes Stim ab auf | ( l önigstei ch | 9, auf Blatt 17 629, betr, die Firnia Jo 54 : e er. ie KommanditgeleU!char | anstalt Aktiengesellschaft. Si Amtsgericht, X Handelsreaister À Nr 236 _H.-M. B 165 zur Firma Niedersächsische | Ibbenbüren, den 13, September 1924. | den L lege Siems / ine S Tg Sept H C ornelius Scheeren mit beschränk: L A der Gefellschafter vom 27. August | (gt am 10, September 1924 begonnen | München: Die Generalversammlung vom A N d n Handel register A LeirasLes Likörfabrik, G. m, b. H. in Liqu, in Das Amtsgericht, ¿war 200 à 100000 4, 1500 à 10 600 den 23. September 1924 ter Haftung in Leipzig: Die Gesel- Mia Walter Nabolmt L ¿qum und bat einen Kommanditen a | 2: September 1924 hat eine Aenderung h [55987] | Metallwerk Otto Schwarze in Odens ——————————-—— h \hafterversammlung vom 29, Juli 1924 ; ny an : 8, Band XRXV O.-3., 50, ? Ma des Gesellschaftsvertrags nah näherer | M.-Gladbach. E: firhen folgendes eingetragen: Das Ges

Maßgabe des eingereichten Protokolls be- | Handelsregistereintragungen: äft ist. auf Grund eines Pachtvertrags

iquidator bestellt, Der Geschäftsführer ori il“ i nheim, B. 7 „Moriß Weil“ in Mannheim Abt. A 1596 zur Firma „Neumann

Hildeêheim: Die Firma ist erloschen. Mork, 3000 à 1000 4. Vorstand: L Eri

D.-R. B 241 die Firma Gemeinnüßiger | Jauer, 1.96211] | Auaust Langendörfer, Kaufmann, Karls- | Landau, Pfalz. [66221] | hat laut Notariatsprotokolls vom gleichen MäWerbert Grether ist durch Tod aus der | aher ist Moriß Weil. Kaufmann, | blossen t Wirk 1, Zuli 1924 ab von ; : 7 hof P OMONEN mi irkung vom 1, Juli 1924 a

Besellschaft ausgeschieden. Mannheim, Moriß Weil Ehefrau, Julie | 6, Keramische Werkstätten Müu- | & Mendel“, hier: Die Prokura des Paul der dur den Kaufmann Otto Schwarze ir.

Kunstgliederbau Hildesheim, G. m. b. H Jn das Handelsregister ist eingetragen | ruhe. Der Gesell i 5 j l T ie U ( Frmäßi E S pern Sm, D, l oren einge €, Sesellschafisvertraa ist am | 1, Neu eingetragen wurden die Firmen: | Tage_die Umstellung durch Ermäßigung in Hildesheim. Gegenstand des Unter- | worden: 1. am 14, 6, 1924 in Abt. A | 11. Oktober 1923 ervichtet und 1 „Friedrih W. S R Glek des Stammkapitals auf einhundertfünfzig- N c 924 rat 2d ; nehmens: Bau- und Herstellung von künst- | Nr. 239 bei Firma Hartuna Bulter- | 16. Juli 1924 in den 8 5 va 9 E roßl L T Bert E 1 Qlettro- | ¿usend Goldmark beschlossen. Die Um- ran I A4. September, 1924, aeb. Strauß, Mannheim, ist als Pro- | chchen-Herrshing Aktiengesellschaft. S ist erloschen. Die Prokura des ver Sn T Sobn Gesell lichen Gliedern, von orthopädishen Hilfs- | handlung, Inhaber Konrad Hartung in | gäml worden, Bes en au un er- | gl a un Vertretungen in Landau. : ; afl Bad. Amtsgericht, [. furist bestellt. Geschäft8aweig: Handel | Si Hevrsching: Die Generalversamm- | Louis tern ist durch Uebergang des Ge- } vertretenen „Schwarze a e N N den. t der Vorstand | n Der Gese Et ; 4 h » | fh von dem | schaft mit beschränkter Haftung“ in Haaw 22. August 1924 hat Aen- | schäfts erloschen und a Ae übernommen worden mit der Befugnis, dia

mitteln jeder Art sowie der An- und Ver- | Jauer: Die Fweigniederlassung in Jauer | aus mehreren Mitgliedern. so wird die | Kaufmann in Land chaftsvertrag ist durch Beschluß der Ge- aua! aller verwandten „Gegenstände und it erloschen, 2. am 11. 9, 1924 in A t, A | Gesellschaft vertreten durch zwei Vor- D „Gustav Fidtint Schuhwarengroß- ellschafter vom 11. September 1924 laut L aterialien, gemeinnüßige Tätigkeit nah | Nr. 132 bei Firma Otto Niclas in Jauer: | standsmitglieder oder ein Vorstands- | handlung in Queichheim. Juhaber: | Notariatsprotokolls vom gleichen Tage im taufmännischen_ Grundsäßen. Stamm- | Die Firma is geändert und lautet jeßt | mitglied zusammen mit einem Pro- | Gustav Eichin, Kaufmann in Queichheim F 4 abgeändert worden.

apital: 5000 Goldmark, Geschäftsführer: | Erih Kuppe, Jauer. 3. am 16, 9, 1924 | kuristen oder von zwei Prokuristen, IL Delhi en: ‘} 10. auf Blatt 19 691, betr. die Firma Karl Jordan, Orthopädiemechanikermeister | in Abt, B Nr. 7 bei Firma Straßen- | Jedoh ist der Aufsichtsrat ermächtigt, | 1, Firma „Elektrizitäts-Gesellshaft C. Wedtstein «& Co. in Leipzig: Die

aber: Friedri Wilhelm Scharfe, | [tellung ist durchgeführt. i ‘4 Terbi Äübz. [56230] mt L Swar V O.-Z, 51, Firma tagt Gesellschaftsvertrags nach | Erwerber Ludwig Neumann neu erteilt für \

Handelsregistereintrag vom 29. 9. 1924, z A ie" v [ ; : O R iani bisherige Firma fortzuführen, etvifft F; ; 4 G | „Cagol-Company A. Obst & Cie." in | näherer Maßgabe des eingereichten Pro? | die hiesige Zweigniederlassung. s erige Y 7 nh Pee O a e Mete, Persönlich haftende Gesell- teils: iesabisen. ufo ge Umstellung | Nr. 2323 zur Firma „Willy Klever, DEE Ne ten nts E 1924.

Ludwig Kläger d u M S chafter sind Adolf Obít. Diplomkauf- | und durchgeführter Ermä Au deiro hier: Die Firma ist in „Karl ungardt reuß. gertcht. i M icht Lübz, mann, Mannheim, und R aua, das E Uen La N Go R Gier, Ri Ne Haus) ere & Co | GAenicteCER r624y Kaufmann, Lorsh. Die offene Handels- | mark, eingeteilt in ien zu 1 r. 2988 zur Ma ares b So.) Jn” das. Handeléregistér A Nr. 93

: in Hildesheim. Der Gesellschaftsvertrag | walzenbetrieb G. m. b. H. in Jauer: Die | einzelnen Mitgliedern des Vorstands | Zimmerma u : Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma D ; | ist am 28, Mai 1924 festgestellt. Der | Vertretungsbefugnis der Liquidatorin Frau | die Befugnis D erteilen, die Sal offene HandelsaeselliGaft ist seit 19 gs erloschen. fgelól agdeburg. [56232] | gesellschaft hat am 1. Sevtember 1924 | 100 Me. G Bekleidungs- Gr nan Gi Vi kura des | wurde bei der Firma Kleiderwerk Oden- ; Geschäftsführer vertritt für sich allein die | Fabrikbesißer Alice Lamprecht ist beendet. | schaft allein zu vertreten, Das Vor- | tember 1924 aufgelöst, Das Geschäft ist Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 B, In das Handelsregister ist heute ein-| beaomen., 5. ck 194 ti e sh ft mit beschränk: De CIORl, atgeieme B. 4s gp lofche kfirhen Gebr. Schippers folgendes einx Gesellschaft. Der Gesellschafter Karl | Die Firma ist erloschen. 4, am 17, 9. | standsmitglied August Lanaendörfer ist | mit Aktiven und Passiven auf den Gesell- den 27, September 1924, hetragen: Mannheim, den 27. September 4. | Judusftrie Beet va ar O Ge- Kaufmanns E b 19 S H 4 | getragen: Der Sih der Firma ist na Á, Jordan bringt in Anrechnung auf. seine 1924 in Abt. A Nr. 208 bei Firma Paul | zur Vertretuna der Gesellschaft allein | schafter Xaver Zimmermann, Jngenieur in aatéó 1, bei dev Firma Wilh, Strube, Ge- Bad. Amtsgericht, B.-G, 4. ter N E Gu ator: La rus Amtsgericht M,-Gladbach, 19, 3, é Pberdt verlegt. - Stammeinlage eine Sacheinlage, bestehend | Gries in Hatt An Stelle des verstor- | berechtiat. Die Bestelluna des WVor- | Landau übergegangen welcher es unter der j R ellschaft mit beschränkter Haftung in E x sellschaft il Rain «B inde da E T Odenkirchen, den 19, September 1924 L aus: eine Drehbank (Leitspindel mit sämt- | benen Kaufmanns Paul Gries ist jeßt | stands erfolgt durh den Aufsichtsrat. Die | Firma „Zimmermann & Co." fortführt. | gz; Verantwortlicher Se Magdeburg unter Nr, 212 der Ab-| Markranstäd{. [56236] P isch Banf eittifche Fmport M.-Gladbach (55986]| Preuß. Amtsgericht 5 E e Ger Us e n Dis Gesel: Bo Mee Res T Sue R Vefnlmadhunaen der Gesellschaft ein- | Gesäftöweig: Glektrotenisches In: E E A be dee: besellfchater un T u e A i L, ie Miu V zar E Gökter in Aktiengesellschaft Siß ümnden: Folgende Firmen wurden im Handels- ¿S R P E f ge 11 „Gesellschaft ein. Die Gesell- | geb. Mannchen, in Jauer, Die Prokura | s{ließlich der * Berufuna der General- | stallationsgeschä sowie Tri Verantwortlih für den Anzeigenteil: ele er vom 17. v 1924 1] tr. die 5luma 2 ; I LLREa O C RCEE, bt: : Bail : 6245 S schaft übernimmt diese Gegenstände für | des Kaufmanns Heinrih Hecht ist er- | versammlung cen Magi Detiben efirate B Age e Fl iBeRaO na Nechnungsdirektor Mengering, Berlin das Stammkapital auf 150 000 Gold- Markranstädt, ist heute eingetragen Bor S Dans D E [ti 7 E L RT 1400, „Friß Schneider“ R Blatt 264 des Handelsre R lan A P f Den wahren Wert | derselben in Höhe von | loschen. Ferner: Offene Handelsgesellschaft. | Neichsanzeiger. Die Gründer der Ge- | landwirtschaftlichen Maschinen Berlag der Geschäftsstelle(M enger in 9) ark ermäßigt. worden: 5 t Schecht R icahs in Münden dessen | hier : ; 488 : bei der Aktiengesellschaft in Firma Metalle E / 50 (Soldmark. Die Bekanntmachungen | Der Kaufmann Heinrih Hecht in Jauer | sellschaft, die alle Aktien übernomm 9 Firma „F, Weber", Weinhandlun« in WBorllt S 2. die Firma Seeboldt & Stock in | Der Gesellschafter Arthur Göhler ist Aguimie ere L N" bt L n R í f der Gefells E LeT N el Y n sellschaft, die alle tien übernommen . Firma „J. Weber“, Weinhandlung in Berlin. D) ¡ F bieden. Die Gesell- | Prokura gelöscht. Nr, 1488, „Hugo Roll”, hier. werke Oederan Aktiengesellschaft ün c Le „erfolgen nur durch den is in das Geschäft als persönli haf- | haben, sind: 1, Firma für Weinbau und | und eino se in Nußdorf: | Dru der Norddeutschen Buchdruerei und agdeburg unter Nr. 4008 der Ab- ! infolge Todes ausgelcieden. | eutschen Reichsanzeiger tender Gesellschafter eingetreten, Die Ge- ! Weinhandel Weddigen @ Co, in Neu- | Die offene Handelsge)ellshaft ist seit | Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32 :