1924 / 255 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[64233]

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hierdurch zu einer Generalversammlung aut Montag, den 17. November 1924, Nachmittags 5 Uhr, im Nathaus, Sigungs8&zimmer Nr. 4, eingeladen.

[63712]

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hierdurch zu der am Montag, den 17. November d. JF., 11 Uhr Vormittags, zu Darmstadt in den Amts- räumen des Herrn Notars Th. Kleinschmidt, Hügelstraße 55, stattfindenden ordent-

[65582] i: Außerordentliche Generalversamm:- lung am 12, November 1924, Nachm, 4 Uhr, bei Herrn Notar Dr. Werner Fiebach in Berlin W., Pots- damer Straße sl,

Tagesordnung :

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit zu der am Freitag, den 28, November 1924, Vor- mittags 117 Uhr, im Geshäftsgebäude unserer Gefell|haft stattfindenden außer- ordentlichen Generalversammlung eingeladen.

(65562] :

Unsere Aktionäre werden hierdurg der Freitag, deu S1, Novem 1924, Nachmittags 3 Uhr, im p, waltungsgebäude der Vogtländischen y, Abteilung der Allgemeinen Deuts, Credit-Anstalt in Plauen i. V f

im Deutschen RNeichSanzeiger und

Börfen-Beilage

Preußischen StaatZanzeiger

1924

Heuer | Soriger K

Tage®sorduung :

R D I

1. Vorlegung und Genehmigung der | lichen Generalversammlung einge-{ 1. Beschlußfassung über die Goldmark- Schlußrechnung. laden. bilanz, Umstellung der Aktien auf

2. Entlastung der Liquidatoren. Tagesordnung: Ser und Zusammenlegung der

Als Ausweis zur Teilnahme an der Ge- 8 ; 1 L Ae ania Biedt die den Aktionären | 1. Bericht des Vorstands und Aufsichts-| 2, Genehmigung zur Veräußerung der zugegangene Benachrichtigung über die Ein- rats über das Ge!chäftsjahr 1923. Firma. L: z tragung ins Aktienbuch. 2. Beschlukfassung über die Bilanz | 3, Bea las he p Liquidation. ra Akt. Ges.

Breslau, den 23. Oktober 1924. nebst Gewinn- und Verlustrechnung f tür 31. 12. 1923. . Radioaparatebau, Berlin. Breslauer Kriegsdarlehnskasse f Madioanatmteta

Hoeutigor | Bsoriger Kurs

\

{ S -- —__—_— por rp ct gee ge qu

1.4.10} —,— vers] —,— 9.

pud peub prt Pu Part V AnÎ vao O s me C5

T1

11

- T-B © O) ps pu Db A C H ês C9 ps Ta C M

080

riüdz. 40/414 | 1.2.8 } —,— T do. 4§Gold-N.89

do. 1904, 1905/34 e Quedlinburg 1908 x Ztal.Rent. tnLire P 1928 1.7 j —,— B do. amort. S.3, 4 Hinsf. 6—18 § in Lire

d 1919 unk. 30 1.3.9 11600b do. 1897 X, 1901 bis Mexíkan. Anl. 5Y/f. 1920 unk. 31/4 | 1.4.10 —,— 1903, 1905 do. 1899 abg.

1922/4 | verích./80b B do. 1889 do. 1904, 43 in 4

1886 1.4.10] —,— Rem seid do. 1904 48 abg.

1890 X 1.4.10) Nheydt 1899 Ser. 4. e do. Zrotschensch. d.

k 1898/34 1.4.10| do. 1918 X A, Equit. Trust-Co. do, 1904 S. 1/314 1.4.10 do. 1891 A Norw. St., 94 in £ do. Eroß Verb. 19, 20/4 | versch.162 Nostock 1919, 1920 Sn do 1888 in £ Berl. Stadtsynode 99, do. 1981, 1884, 1903/3] 1,1, Oest. St.-Schay 14 1908, 1912 LLT do, 1895 ¿L aus(\o8b, i Æ\ 2

do. do. 1899,1904,05 Lt do. am. Eb.-A. ® Bonn 1914 4, 1919/4 | vers. Saarbrücen 14 8, Ag. do, Gldr.1000 fl!8 Breslau 06 #, 1909 0. Schwerin 1, M. 1897/3! do. do. 200, !8 do, 1891 U Spandau 1909 x do. Kronenr, 2,2 eas 1901 do, fv.R. in K. 2 0, 1908/- 20 Charkottenbura 08, 12 do. 1908 ie Silb. in l 18 IL, Abt. 19 Stettin V 1923 do.Papierr. in fl.B

LLT | n | es do. 1902 Stolp |, Pomm Portugies. Spez. f. veri —_ |——- As os ees ets Stuttgart 1919, 1006 d Rumänen 1903 ®* o. | —— —_ 2 4, Ug, 19/4 | versch. do. 1913 ufv, 24 do. G SO Cob unv oss 1902 «é do. 1889 in M4

C fn C3 a n Go fa C5 a C -

I N

i s os Tagesorduung : findenden außerordentlichen Genter, / L. 299. Ls Berliner Börse vom 27. Oktober 1. Vorlegung der Goldmarkeröffnungs- | versammlung eingeladen. - E erer n bilanz für den L. Januar 1924, des Tagesorduung: Le Voriger | Heutiger [ Vortger Prifimagtione des Vorstands gin L. Feen r 1 pmarferöffum Kurs ; Kurs E i ¿ ila r den 1. Januar | i feltangMtang, C nas Berichts des Vorstands und deg V Preußische Rentenbriete. Deutsche Stadtanleihen. Ba M Too Zal 2 2 Cte L A 2. Be\chlußfassung über Genehmigung sichtsrats hierzu und Genehniy Amt Hannoverse versch| —,— Aacen 22 A. 23 u, 24/8 Hu _— ee y Reat Ge de CEetIE E e e Aan zu 1 sowie über die Belblettaun g über die Umstej k : Hesen-Nasau ¿22271 L QL E B BAM Fus N T Pforzheim 01, 07, 10, d0:25000,12500Fr i mstellun . / ! | mstelly 1 K do. A T i Y i Jae R, 2, ( q 0. 2500, 500 Fr, : fl in Liauidati - Entlastung des Vorstands und Auf- Dielenigen Aktionäre, wes an dér : Gabe si, Gru \ estgeste te urse. Kure und Um. (Grdb) Ashafenburg.-, 1901/4 | Ce —-_ Giemasens 199014 | La Finnl, Sl.-Cib/| i ° ichtsrats Generalversamralung teilzunehmen beab- / l UngSolrang owie jj i | Plauen 1908 L ú Grtech. 44 Mon. Aktiengesel schast in Liqui ation i: De des Vorstands und Aufsichts- | [65556] fihtigen Le 84 Aktien bis spätestens die weiteren Modalitäten der l¿zranc, 1 Lira, 1 Löu, 1 Peseta == 0,80 .#, 1 österr. R I ATIEE 66e e Be do. 1908/24 1.1, do. 58 1961-84 ; A í A L ° . p O , h stellung. hen (Golb) = 2,00 .#. 1 Gld, österr. W. == 1,70 4. VA, 2 Ten „2... .1907 Potsdam 1919 N »0. 5% Pir.oLar.90 Degenkolb. Dr. Fuchs. rats über die Prüfung der Eröffnungs- | Ydenwälder Hartstein-Fudufstrie | 22. November bei der Deutschen Bank in lung. in lng. od. tschech. W. =0,85 4. 7 Gld, südd, W. E : Goehlidch : bilanz (Goldmarkbilanz) für 1. 1. 1924 Düsseldorf oder bei der Deutschen Bank . Abänderung des Gesellschaftsvertyy [00 4. 1 Gd. holl, W, = 1,70 4, 1 Mark Banco Kolensce oe C ra gee L fowie Beschlußfassung über die Er- A.-G., Darmstadt. in Hamm oder bei der Essener Credit- a) Aenderung des § 3 Absah [Wo 1 116 S. 1 alter Goldrubel = 5.20 | Preuß, Ot- u: Wesi- öffnunasbilanz. Die Aktionäre unserer Gesellschaft | Anstalt Ahlen zu Ahlen oder bei dem und 3 gemäß den Beschlüssen P old) o E D TUNEL Ss DAC A T IA

{ i

Regensburg 1908, 09

[655787 Cykla Separatorenfabrik Akt.Ges. zu Berlin-Weißensee.

Die Herren Aktionäre werden hiermit zu der am Sonnabend, den 22. No- vember 1924, Mittags 12 Uhr, in dem Büro des Herrn Nechtéanwalts und Notars Dr. Leo Koplowißz zu Berlin NW. 7, Dorotheenstraße 64, stattfindenden außerordentlichen Generalversamm-

E l

1 . „) Z o

Punkt 1 und 2 der Tagesordnun M! °) Dollar = 4,20 4. ‘1 Pur Strl, Rhetn, unv Weßiäl. „„Þ) Aenderung des § 17 Ziffer M4 4. 1 Shanghai-Tael = 2,50 .Æ. 1 Dinar Sächsische

über die Befugnisse des Verwalt #&. 1 Yen = 2,10 6. do. S

i E Db Ai je etten Payin beigefügte Bezeichnung # be- Slesishe-.

. Aufhichtsratswahl. daß nur veitimmte Nummern oder Serien der} do. orene

Die Ausübung des Stimmrechts ind efenden Emisfion lieferbar find. rebwig-Dolstein, .

. Umstellung des Eigenkapitals dur | werden hierdurch zu der am Sonnabend, | Westtälischen ankverein Filiale der Ermäßigung des Grundkapitals, aus | den 22, - November 1924, Vor- Esens Credit-Anftalt in Münster oder Anlaß hiervon Verminderung der | mittags 11 Uhr, in den Geschäfts- | hei der Direction der Disconto-Ge!ell- Zahl der Aktien (Zusammenlegung) | räumen der Gesellschaft in Darmstadt, | haft in Bremen oder bei der Kasse in dem von der Generalveriammlung | Neckarstr. 8 L, stattfindenden außer: | unterer Gesellichaft zu hinterlegen. festusependen Verhältnis unter ent- | ordentlihen Generalversammlung | Ahlen, den 27. Oktober 1924. Generalversammlung ist davon abhiyM! fter ee mte er Besndliche Beihen 0

tet, daß eine amtliche Preisfe Ung qegen-

i be ae Mie Tagesordnung : Westf. Stanz- & Emaillierwerke | daß die Aktien oder ein über deren Hine; nicit stattfindet. 1. Vorlegung der Goldmarkeröffnungsë- | A, G. vorm. F. & H. Kerkmann. igung von der Pee M f den ilttien in der zweiten Spalte betgeffigten

die erung e De vor Ae A 1024 un 5 otar ausgestellter ie Fassung betreffen, an den Auf- ltanz für den 1. “5anuar 1924 towie Der Vorftand. 65955 Es , fügten den l Aus E ichts: 9 des Prüfungsberichts des Vorstands Sol z. E 1 spätestens am 15. November 1924 l en Gewinnanteil, I ene ois SUS Kreditanstalten öffentlicher Körperschaften.

P

Co ia Co a C5 fn C E Cs fu A S 00 D

Melb.-Shwer. Rnt.[4 | 1.1.7 | =—,=—

e E P S pat prt pad J

2 o . o. S

G Ep O da N fs Cf 1m d LA fue E o

L L QRS

fund fd pu fund pt sat pat prt C T E S“ & 00 m n bn —2 pm =3 L

@L

R [M] L

7s

S E pn pet ps

O A I J J p D -

92 N

= M 5

E ERE

_- __ -

- =

zl A eee Lo Os ba © Co 06010 2 S

«

i111

lung eingeladen. sichtsrat. / und des Aufsichtsrats nebst Um- Der Aufsichtsrat. bei der Gesellschaft oder P ade Setai C Icgrvon. fo N ed dabieninel Candeodt, 1—VW 117 E ihre Akti über !o : S \ : j haben ihre Aktien oder die übe lche Die Aktionäre, die an der General- W Ludolph Anstalt in Plauen, 5 it Aubnahtne der Notterungen für auf Reih3- | Oldenbg. staatl. Kred. 4 1 der Allgemeinen Deutschen Cr 4 f do. o? Tag Milliarden von Prozenteu oder tn Milliarden Y Sottbuz 1909 X, 1913 2 Tage vor der Generalversammlung, den L Sachsen - Altenburg. Cottbu , Trier14,1,0.2,A. uk.25/4 | 1.1.7 do. 1890 in ia s S der Beschlüsse zu 1 sowie des § 20, | Einladung zur guisérordentlichen | ret Allgemeinen Deutschen Cu fasse Berlin-Weißensee, Lehderstraße 15 f ¡ner {Mt die Notierungen tn Mark für 1 Sttück er-| do. Coburg. Landrbk. Darmstadt. « «1920 Viersen «1», 1904/84 1.1.7 | do. 1894 in Æ| 4 Ae Tee SPELUENICE, SENDETIITAYE 10, Hinterlegung kann auch bei einem Notar INEN ; ; : § 3. Ermächtigung, des Vorsigenden des | mitiags AX Uhr, im Sibungésaale | H Direction der Disconto-Ge\ do, 02, 08 05/81] L410 —— Dtsch.-ÉylaU. 1907 Wiesbad, 1908 1.Auz- do. bo, m. Talon]|f, 4 F s der Generalversam1nlung. Eberstadt, den 15. Oktober 1924. 3 E S O oal —= do. do. m. Talon : . * . î d r alte „Vor Kurs‘ o 0. do, Fp L.L.T S Goldmarkbilanz. Bau Akt Gef Reichsbank sind behufs Anmeldung gemäß hierzu. Mechanische Treibriemenweb igt werden, recúmlice, später amts do. «Sonderäÿ.Laud- do. Grundrentenbr. °) Binsf, 8—15%, do. 1910 in . *

Diejenigen Aktionäre, welhe an der] 7. Aufsichtsratswah1. ; B ; O stellungsplan sowie Beschlußfassung Haverkamp, Vorsißender. bei der Vogtländischen Bank Abtei(„Wborlezten Geschäftsfahrs. v.LippLandebsp..L. lautenden Depotscheine der MNeichöbank versammlung teilnehmen wollen, haben führung. j saitende festverzinssiche deutsche. Wertpaptere, do. unk. 31/4 Anstalt Abteilung Dresden F f VOGR Ged, Wai Ra J Tag derselben nicht mitgerechnet, während ; L Mar! teLgeient werden, besehen ale] Landbank.........|34 do. |—— |—-— do. 1919 ant, 80/4 | L610 —— do. do. m. Talon|f. änzumelden und gegen Erteilung eines die Befugnisse der Delegierten der | Generalversammlung auf Montag, diriäte A Will afer Se j e e ôtg 7 [M in Billionen von Mark. Die Notierung Ser. 1-4/4 | 1.4.10 —,— do. 1918, 1919, 20 do. do. m. Talonsf, zu hinterlegen. ie hierfür erteilten B es | ) erfolgen, worlber der Gesellschaft der Aufsichtsrats, Aenderungen in den | von Hillmanns Hotel, Bremen. ir d, I. in Prozenten des Rüttzahlungzwertes.| p, -Meining. Ldkrd.|4 | 11.7 | —, Dreêden 1905 gabe, rüdz. 1987../4 | 1,2,8 | —,= do. 1898 in Æ| 4 , Le 0 Y Tagesordnung : treffen, vornehmen zu dürfen. 1. Entgegennahme des Berichts über die | hinterlegt werden. Etwaige Druckfehler in den heutigen | Shwarzburg-Nudolst, S A, 8E ba E 10 u e U S 2 AOOIL A 2. Verschiedenes. Bes Vorfi e S Fabungen is Mittivoch, | ® ungobilanz für den 1. Januar 1924. | Und Geilfabrik Gustav Kunz Af 'Htigoekeute Notierungen werden| !edi +-...-....-(34 veri] —= e 1E do. feine " er DrITanDd. eteilt

009

1 d ( do, 1899, 07, 09 . t do. 59 100£-St, ® SEERR i Var 5 f 3. Beschlußfassung über die Umstellung Hess, Lds8.-Hyp.-Pfbr. do, Lin Deutsche Pfandbriefe. 8 [65563 12 Be, 4 Quais Mata ie des Unternehmens, Goldmarkbasis | Gustav Kunz. Burkhardt, F Die Notierungen für ¿Totegrap ische Aus- S. 108, 12—29 bi 1985. 1608 Calenta: Gan D Bild, do. ff. 1880 5er Gelve-Automobilwerke A.-G., |165326] dem Bantlaus Gebel Bone | und über die hierdurch gebotenen | —- jen fd fortlaufend unter „Handel Und Sererber | da gomm. Sau) Dare L SIdA do. D, B tündb.ja4 do, Rss.A. 1989 25er! H L Weser. . dem Bankhaus Gebrüder Bonte, ? [65559] en fi) end unter „Handel und Gewerbe“ | do. Komm. S.39—42 Düren U 1899, J 1901 Kur« u, Neum. alte(84 1.17 R Ser ezu

ame . * .

Sa gsänd i 4 ¿ o, ° , i 11 Tagesordnung für die am Donners Gebr. Krüger & Co. |Berlin W. 8, Behrenstraße 20, oder E A Elektricitätswerke-Betriebs: Vankdiskont. do. do. Ser 26—81 (1900, 08,1 d M ti ri Tyne Sa Ter See

0. A ; 4. Wahl zum Aufsichtsrat. do. Ser.26—31 Düsseldorf 1906, 08, 11 do, Nomm.-Oblig.|4 | 1.4.10! do, 5er u. 1er! Ql bei der Filiale der Rheinischen Kredit- j 5 » : do. tag, den 27. November 1924, Nach- ktiengesellschaft. Aktien-Gesellschaft in Riesa, ie Datuis A L oe E

: : Stimmberechtigt sind nur diejenigen do, Ser. 5—14 1900 do, do, „o... |84} 14.10 Î do. 3, Em, : bank in Heidelberg zu hinterlegen. Aktionäre, welche spätestens am 13. No- : T | pen-| bo, do, S. 1—4 Elbing 1903, 1909 Sindiciasti, Bertial Iu b U ( de E D mittags 3 Uhr, in der Gesell|chaft | Außerordentliche Generalversamm-| Darmstadt, den 25. Oktober 1924. ; Die Aktionäre werden hierdurch Fi 7, London 4. Madrid s. Paxis Prag 6. | Sächs. ldw.Pf, b. S.23, do. : do. f ° Harmonie zu Hameln a. Weser statt-| lung am Freitag, den 28. November 26, 2

i 1.1.7 do, 4. Em, ?! e vember 1924 bei der Geestemünder Bank | . ; n | 1913 esd UL do. 5er u. 1er! l e L h Odenwälder in Geestemünde, bei der Bremerhavener | einer außerordentlichen Generalv E L 00A 1000 fälle be d b. S. 26 Sud M, o da. 1894 6. m. ° findende außerordentliche General- C al a T L jau La A.-G. Bank, Filiale der Geestemünder Bank in [t Eng, die am Montag, di i Wertias Moggett be B der Sa Be, do, as E S. 25/8 mden ...1908 H, versammluna. Sitzungssaal de anthaules A. Hirte, . î 24. Ld *26-——83 1 Dclägevea@oldiiarkeröffuliasbilans Berlin SW. 68, Markgrafenstraße 76.

do. 25er 2 ect November 1924, Mitte. i O Erfurt 1898, 1901, 08 do. ver 1. Ler ? A. Klefenz F. Bonte. Disconto -GefeWscheft n Senn T6 e 12 Uhr, im Sibungsfaale ‘der Alien einheitlich fort. do. do. bis S. 25 N, 1001 für den 1. 1. 1924 jowie des Prüfungs- Tagesordnung: [65580 Deutsche Staatsanleihen. berihts des Vorstands und Aufsichts-| 1. Vorlegung der Goldmarkeröffnungs- —-

do, 1826 25 er D! do. 1893 X, 1901 do, 5er u, 1er! Norddeutschen Bank in Hamburg oder bei | gesellschaft Sächsishe Werke, Dresde G Uo N ts über dieselbe und den H bilanz per 1. Januar 1924, des Prü-| Einladung zur ordentlichen Ge- | der E Be E D L S MP2 Nan inben M | Heutigor | Voriger E A do Ber rate Uer OICletve und den Hergang j ; neralversammlung der Hora «& | Pamburg, nach Hinterlegung threr Altten | Ä Lun do. do. 1919, 1920 Frantfur 1923 0. 1891 S, 8 ° der Umstellun fungsberichts des Vorstands und des i Sintrittsfarten abgefordert hab An Tagesorduung: Frantfurt a, M. do. 1891 S, 8 93 s d iese V Aufsichtsrats und des Umstellungs- | Neese A.-G. für Elektrotechnik. Stells bor Abon n R E E: 1. Vorlegung der GoldmarkeröffnuMWertbet.Am,25 D an Ja LI 20 1008 S , Beschlußfassung über diese Vorlage d g Hierdurch gestatlen wir uns, unsere | Stelle der Aktien kann auch der Hinter- | 1. Borlegung e [nun 10—1000 Doll. |f. Z. tn 100d [1 00b bo, bo. do. 1922 do, 1918 und über die Umstellung des Geschäfts- 9 A A af i Aktionäre zu der am 27. November | legungsschein eines Notars hinterlegt D E L o Oa M ed CCUR] S in Li00v Las Launoversche Komm. do. 19 (1,-——8.Au3g.) durch bezin te Abänderung des Geseg: | 3. Beschluß'assung über die Aenderung | 1924, 104 Uhr Vormittags, in “Bremerhaven, 27. Oktober 1924, bes Aufsichtörats sowie des liale de, fta Pi (t W192 \chafts\tatuts. der 88S 4 und 21 der Saßung. dem Goschäftöhaus dev Gesellschaft, Han- Der Vorstand. Penang, 12, 24, 60, 120 S Pommersche Komm.- . Aenderungen der 88 23 und 24 der

Generalver)ammlung teilnehmen wollen, | g, Ver}chiedenes. ; : ; über die Umstellung und ihre Durch- [65565] der Allgemeinen Deutschen Cre do, unk, 2614 J oder eines deutshen Notars spätestens drei | ; 9H » ; . Abänderung der §8 4 und 22 des é do. ho, 8 ihre Aktien spätestens am dritten Tage Gesellschaftsvertrags in Gemäßheit Aktiengesellschaft, Bremerhaven. B L sel / j Billionen v nten ;] do. do. 9, u. 10. N. I T der Geschäftsstunden bei der Gefellschafts- Hinterlegungssceins zu hinterlegen. Die il n on DEge ober, | do. bo. 9, u. 10.N./4 | do. | —; do, 1891 tin 4 G s; Generalversammlung betreffend. den 17, November 1924, Vor- Filial D Fa en, Deutsche Dollarschayanweisungen versteht ih sett e eGotha Landkred. veri] effsatt ..... «1898 Weimar 1888 1.1.7 —— do, 1898 in Mi 4 Empfangsscheine gelten als Einlaßkarte : ; ) n Nos! Nachweis zu führen ist. Saßungen, die nur die Fassung be- Tagesordnung: chaft ‘in Berlin do do fonv./84 LL7 | —;— Dresdener Grund» do. 1920 L, Ausg. do. do. m. Talon|f, . , . o L 5 . p f L oco... 9, Wind zitiens 1, Umstellung der Papiermarkbilanz in Hess. Holz- und Karosserie- Die Aktien ‘oder Depotscheine der Geschäftslage und Beschlußfassung Treuen, 27. Oktober 1924 ¿angaben werden am nächsten Börfene| Landkredit 4111.1 | —, do U CTS Ster 00 i4 1 A | 22 d 1998 in F / L: 1 : Dutsburg 1921 Í ine * Der Vorstand. Hubert Siebert. den 19, November 1924, Mittags nungsbilang für den 1. Januar 1924. Der Vorstand. „Berichtigung“ mitgeteilt. A E

g p g p) ps

D en bn zn ho do A s

a ami . d D D D D D S D D D E he fu be O o O

24 =A A I N N A A

J

S Lo be Lo Fo j

22ck

C0 s C5 n E C pn af fa a .. S S Se . . . . .

E

LET

Et rets

fes fu fa Put Ss bo Co Ce A)

L ELLLLE

REA

‘_. E

4 3 do. do, sovcois Ostpreußische .»-20./4 do,

.2....0 pi

& Es a5 D L s C5 n n es fs fes f jus pes -

F

TO CD22 Co n ps n s in 1 n As n af e O I C e D es fn iet z

ooo

11

do, dLavses do. [d\ch. Schuldv. Des 000.00.

0, 024...

r Ee 4 a

ea Ps F E ENEE h 0000

M

Loo

Brandenburg. Komm. 1923 (Gtroverb.)

C L Fett

pet

Fn dus Lo fs 7 fra pes 2e 2 2 gn

do. o...

do, neul, f. Klgrundb.

do. do.

do, do, Sächsische alte...

do, Neue s... âlte 0.

-

R pte pay F I

s s C0 a A of C5 n

ry I E es 5s 04 pas S Be

do, St.-R.1-252? do. Präm=-A 64 ® do. do. 1866 ? do. Bod.- Kred. ® do, kv, St.-Ob, 2 Schwed. St.-Anl.

1880 in do. 1886 in #6 do. 1890 in do. St.-R. 1904| 3! do, do. “1906| ¿

ps ® aro t.

ns fund sent purd prd fend spues 0A R:

R 1899/84 1.2. 1 do, d v.46. 0. 1901 X34 1.3. ï Schles, altlandschastl. Frankfurt rh S 19e bo : lands. | do. 1919 1. u.2.Au3g.|4 | vers do. do, astlandschaftl.

A T T d P fs f al af Pra gu può gus O T

m 33-2 . o. , das des S &

. fund pt fd D.

pst jt jut 7 R

d dn e n CS U dn de C C P E S P E C5 E F

do. 1905 2 1920 (1. Aug.) J do. Zur Teilnahme an der Generalver- | nover, Kirchwenderstr, 10 A, stattfindenden W, Ludolph. W. Zürn. eschlußfassung [Dot Me Fs Tan bi ide.

) ; + über Genehmig s.Dollaranl.R.B| do. | —,— Skl s Satzungen binsihtlich der nunmehr | sammlung is jeder Aktionär berechtigt, B ines : Generalversammlung FGEEGO] der Vorlagen zu 1 sowie über | Frausiadt. 1808 U Le 4

, do. M.A R N Beides (R G 4 » der spätestens am vorleßten Werktage vor l Umstellung. Dt .Neich8fch., K“ 9,682eb G | 0,685b G Kur-u.Neum Schuldv.| {| 127] iburga B 919 s 4 BVerschièdenes. E dem Tage der Generalversammlung bis Tagesordnung: Schaffhauser & Saxer, . Saßungsänderungen: G *) Binaf. 7—15Y. + Binsf. 5—15 %, Sant L B. Ia 1E do. landich, Aj3 Z 1. Vorlage des Geschäftsberichts und Ukti il l i. V der Bilanz nebst Gewinn- und Ver- fliengese haft, Plauen i. V.

4. i .1V.-V, R 27. 10, .10, Hameln, den 27. Oktober 1924. l Uhr Nachmittags seine Aktien unter § 7 Abs. 1, Aenderung des Gru jayanmwets, 1916, E do. 1920 ukv. TaealSuj DET O0 do, ‘cen 2 Hy o . " : ' Der Auffichtsrat, Beifügung eines doppelten Nummern lustrechnung für das Geschäftsjahr ie Aktionäre der Schaffhauser 1923 «& Sazxer Aktiengesellschaft, Plauen,

kapitals. l, 1923—32.... 1,7 |420b G 420b 6 Seba Íooï N R z do. Dr. v. Selve, Vorsibender. verzeichnisses bei der Gesellschaft, dem « Beschlußfassung über die Genehmi- | werden hiermit zu der am Dienstag,

8 2% Abs. 3, Stimmre@t |!-!X-Agioausl|4} L117 [850b 347b Anleihen verstaatlichter Eisenbaßnen. ba e. Ns S Bankhaus A. Hirte zu Berlin, Markgrafen- z v patt dder en / t gn La e tes über die Verwen- | den 18. November 1924, Vor- Vornahme von Aenderungen, die ||,/. \nsf. 8-154 L Magdebg.-Wittenbge.)s | 1. va Is Wir laden hiermit unsere Aktionäre zu | deutschen Notar hinterlegt. Der Nachweis q 6 d Aufsichtsrats. . » Flatter in Dresden-A, Grunaer do. Pfälzische Elsenbahn, Hagen ….,.1919 X |4

2A A 2A I A A I M5 I A I A La LY B A4

do, bo. 1888 us Tus 12

9. 0. do. Eifenb.-R.90 Türk, Adm.-Anl.) do. Bgd. E.-A. 1 do. do. Ser. 2 do. kons. A. 1890 do. uf. 1903, 06 Türken Anl. 1905| do. 1908! do. Zollobl.11S,1/| do. 400 Fr.-Lose|fr.Z.]. Ung. St.-N. 13 2} 45 do. 1914 1 4x do, Goldr. in fl, 4 do. St.-R. 1910!) 4 do. Kron.-Rente!““] 4 do.St.-R.97inK,!) 3% do. Gold-A. f. d.

eisecne T, ** g do. do. 5eru.1er®) 3 do.Grdentl.-Ob f 4

F bs O O DO L5 D E Fo Do 20 LO 00 Gd E a

S

p pt ps fred Fut fund snd par jens ja S @. Sa P L

ft p fts fried pad puat fntd farb fri Fund Pack fat

D D T D Ed E MY

2A A N I J A 2A J ch2 2A

do. do. Westfälishe Lands. und 3, Folge/- do. und 2, u, 3. Folge|t do, und 2, u, 3, Folge Westpr. rittersh. S. 1 do, do. S. 2

Ga o Ta fm Co fn bn T L A Mw

T5 fe f fo ho fo}

ï Reihsschay „K“ G Aktien. 3, ute Ee [1 0,134b 0,13266 | Bergisch s Märkische i É “tr Geb id N G straße 76, der Commerz- und Privatbank Rd . Ermähtigung des Aufsichtsrats M24, uen Ra 0,000301b| Serie 3|3% Gießen 18907, 09, 12, E î S f j U L L : » MnS, 8- ry Gebruder A. - G. Aktiengesellschaft zu Berlin oder einem i ins und über | mittags 1014 Uhr, im Sikungsgimmer ina der DesGlilfo- u 2: u ch.461b Merklenburg. Friedr. | 2 O Gntlastung des Vorstands und des | des Herrn Rechtsanwalts und Notars treffen, und Ermächtigung des W do. 1

V cs Se 1 Pn R ps ps fs ps T p p Ps pu ps ut jus pre

18 00 p, ps a n 1 (0 C0 C0 s C

Qo

der am 24, November d. J. in den | der Hinterlegung ist der Gesellshaft nach | r N : 9 Qi 4 5 E i tands zur Festsetzung der zur Du. P Ce MstoraUmen der Hirma Ury Gebrüder, [Sau doe Der leaungeiri, edoG vor) 2 Moris ‘ber Goldaigtterölnint | Strke 20 stattfindenden ordentlichen Fibrune der Ummstellung erfordere cgrangSant)) fr. Bint. | 788 do L Halle---1900, 05, 10 ndieh.. Generalversammlung eingeladen. zin fs alle. ..:1900, 05, 10/4 | bo. do. neulandsch...

Aktiengesellschaft, Leipzig, Königéplaßz 15/16, | Beginn der Generalverjammlung, durch|} ®?- bilanz für den 1. Januar 194 und Einzelheiten par-Präm.-Anl. 338b do. 1879, 80,83,85,96/8 ; g é i R N E L iei, P do. 1919 : j P Tagesordnung: Zur Teilnahme an der Generalvers eus St-Sway|g! 1.4.1034b u) y do. 1892/3 1.1: o. O D

stattfindenden außerordentlichen Ge- | Vorlegung des von den obigen Hinter- des Prüfunasberi , : ; ; j ngsberihts des Vorstands YFLAINEFTRMIRICNN ein. fürid 10 Hbres i Set N EUO und Aufsichtsvats. Beschlußfassung | 1. Vorlegung des Geschäftsberichts mit lung ist jeder Aktionär berechtigt, der [Was 1,6 ablt 14-1020 0 / age ordnung: a ber biliterléatén Aftten U Ub vie k über Genehmigung der Bilanz. Vilanz, Gewinn- und Verlust- | Ahtien oder von einer deutschen No do. 1.31.12. 84/44 LL1 | —,— i blen Umfielung, Deo Aftientapitals Aktionär zustehenden Stimmen anzugeben | * GSlußfelsung über T E e M A Ae bank oder einer deutschen s do. 14 AUBLoBBAt 4 | 1.4,10/700b A ; / Srundfapitals gemä r geneh- 92: und den Bemerkungen ‘des | oder ein t ellte Hin 4, 2 i in N und ent} prechende Aende- e im Oktober 1924 migten Goldmarkeröffnungsbilanz. Aufsichtsrats hierzu sowie Beschluß- legungs\ccheine über solche spätestens [E Pre i140 Deutsche Provinzialauleihen, 9 Aus der Satzungen. Der Vorstand. Geor ä Keaimer 9, Beschlußfassung über die durch die fassung über die Genehmigung der | fünften Tage vor der Gener do. 1020b Brandenb.Prov. 08-11 4 gee nees L f; Beschlüsse zu 3 und 4 notwendig Jahresrechnung und Gewinn- | versammlung, diesen Tag nicht "W1. ciaa 1 0E ar (adimlung fi Wieleniger Allee Le | (0E E veel 2 S a E S S uo m E n t j 1 l - / E L aAL . Bes. iber Erhöhu i l s i ie E : ; j i 1901 , bo us 1.7 11850b do. 1899/84 1. d d rechtigt, die spätestens am 3. Werktage | Die Aktionäre der Nicolais{en Tabaks- Brit S be C E ai L I e Auf ung m M Ler: wi Mut baus 8/09, 11/12,1B,14/4 1200 a N do, 1920 unk. 30/4 | L4. da, vor der anberaumten Generalversammlung | manufaktur A.-G, Schwedt, laden wir zu Neuausgabe von bis 60 000 Gold- Entgegennahme des Beribts des s Sastelty: WRRT Konstanz 1902 bis Abends 6 Uhr bei der Gesellschafts- | der am 24, November 1924, Mittags mark neuen, auf den Inhaber lau-| Vorstands und des Aufsichtsrats , lasse in Berlin oder in Leivzig: 12 Uhr, in den Gesellschaftsräumen zu tenden Stammoktien unter Auëshluß über die Umstelluna der Gesellschaft, a) ein Nummernverzeichnis der zur Tel1- | Schwedt a. O. anberaumien General: des geseßlichen Bezugsrehts der Beschlußfassung über die Herabseßung obib bestimmten Aktien einreichen A NE L L folgender Aktionäre, Feststellung des Mindest- des Aktienkapitals und über die Ge- un S ; j Tagesordnung ; furses, m di ' y i 5 s b) ihre Aktienmäntel oder die darüber | 1. Beihlußfafung über die Umwandlung Fes A her Pes qu op. ban vi Sn, eva Staatsbank lautenden Hinterlegungsscheine bei der von # 5 Millionen 7/9 igen kumu- ingungen der Kapitalserhöhung und | 4. Beschlußfassung der Abänderung des j Reichsbank hinterlegen. lativen Vorzugsaktien mit zehnfachem Boaebung der neuen Aktien. 8 4 des Gesellschaftsvertrags, be- Staatsbank \el 1919 unt. 80 Den Erfordernissen zu b kann auch Stimmreht in A 5 Millionen i; Befblußtassung der Stammaktionäre Ns

in Zwickau bei der dur Hinterlegung der Aftien bei einem Stammaktien mit einfachem Stimm- über die Kapitalserhöhung gemäß reffend den Betraa des Grund ouds el ettem Nar “An E d t hg M Via adébiian 1910 Graudenz 1900

A i y favitals und des Nennwerts der unter Beifügung eines mit seiner Unl! L Rg : Gel N

deut|chen Notar genügt werden. recht. Die Vorzugs+ und Stamm- Fisfer 6 in gesonderter Abstimmung. Aktien. chrift ile pot Nummernverzeichni! Pa R Eh ert En 1.—4, Abt, ukb. 31 E ie ae L Aar Dee, o Conn erst getrennt, alsdann | g. de Glußfassung der En L nte B Aus Htaratänahl. hinterlegt. bo, 1 U do. Ausg. 14, Ser. 4/15 A e M Soveiatas ‘T0 4 . . e über die Kapitalserhöhung gemä Zur Teilnahme an der General-| Zur Ausübung der Stimmberechtiz1|ffd- 50 000 4-St. do. do. 15 „7456/0 Mains-1090 QiT Cla 115 Doutsds ea E nale

Morig Ury. E us Ury. Aerieouna der Goldmarkeröffnungs- iffer 6 in gesonderter Abstimmung. | versammlung sind diejenigen Aktionäre | in der Generalversammlung ist eine 1 P do O D S 11, D A do, 1922 Lit, B Veutsche Lospapiere, Ca voR daten LOMR

Friy Ury. ilanz nebst Hel iunoeberidt des Vor-| 9, Bactasasung über die durh die | berechtigt, welche spätestens drei Tage vor | Grund der vorbezeichneten Hinterle do. Si.-Anl.1900/4] 11 do. A. 1894,97 u.1900|3 L. rp do, 1919 Lit. U, V Augsburg. 7 Guld.-L,|—[46p.St| —,— do. 1910—11

stands und Aufsichtsrats fowie Ge- Beschlüsse zu Ziffer 6, 7 und 8 not-| der anberaumten Generalversammlung ausgestellte, vor Beginn der Gen}F",08,09 Ser. 1,2, do. Prov, Ausg. 14/34 1.1, da fbno dit VERCIA! Bader, 10 Ties [18 H 2s Lens

nehmigung der Goldmarkbilanz. wendig werdenden Sahßungéände- | (den Hinterlegungs- und Versammlunas- | versammlung vor ulegende Stimm“ 1213 18. 68, Rheinprovinz. v.22, 23/6 3,5 Mannheim 1922 y inl./8%| 1.4.1 Krotoschin 1900

. Beschlußfassung über die Umstellung rungen, und zwar in gemeinsamer Ab- | tag niht mitgerechnet) in den üblichen | erforderlich, deren usítellung bei der 11, 91,98, 59,04 3x D do. 1000000 U. 500000/6 6,5h do. (na 1914 Oldenburg. 40Tlr.-L./8 int aae E

des Grundkapitals der Gesellschaft. stimmung der sämtlichen Aktionäre, | Geschäftestunden bei der Gesell\haftg- sellschaft usw. spätestens am vier!| 1686, 97, 1902|z du, Ueine|6 14b do. 1901, 1906, 1907, Sachs.-Mein.7Gld.-L.|—-{.4y.St difab. 86S.1,2 #

« Beschlußfassung über Erhöhung des) sowie in gesonderter Abstimmung der | kasse Tage vor der Generalversamm! 125 Reihe 36/* | 1. G do. 1019 L, Auzg. Mosk. abg. S. 85,

Grundfapitals um 500 000 Goldmark Stammaklionäre und der Vorzugs-| a) ein Nummernverzeichnis der zur zu beantragen ist 3, 1906 «¿S dla c Aukg. d—7[4 [versi 1350b do, 1919 I1, Ausg, Ausländische Staatëanuleihen 27, 28, 5000 RbI,

unter Wahrung des „Bezugsrechts der aktionäre, Teilnahme bestimmten Aktien oder Riesa, den 27. Oktober 1924. 1919, 9. 16, uk. 42/4 |1,4. 6 Schle8w,-Holst. Prov. - A I Die mit ecinec Notenziffer versehenen Anleihen z Se E 80

Aktionäre und Ermächtigung für den | 10. ZreiGlußfassungüber weitere Sabungs- Interimsscheine einreichen und Der Vorstand. ‘69g 97,99,00,09/34 versch. do, do. Lr ES RIGE E werden mit Zinsen gehandelt, und zwar: bi338, 5000 Mbl.

Aufsichtsrat zur Festseßung der Mo- änderungen, und zwar des § 24 (Ver- | b) ihre Aktien oder Interimsscheine Hille. Keßtzer. t 19883 unt, 205 h do do Unda, dis | LLT 1b do. 1904, 1905 1 Seit 1, 8.15. ® 1,7,18, ? 17,15, # 1, 11, 18,| MoBt,1000-100R.

alitäten der Ausgabe. tun / ; 8a i Bs 84M) LL7T [160b [160bG L (20 0, 10 Ad, "L416 R IN . 34, 80,

dalitäten der Ausgab gütung des Aussichtsrats) und der hinterl und bis Sclusse de j l do, Ausg. U Mersebura 1901 5 7. 1,3, 18. §1, 5,18, 1.4, 18, 9. | do. S. 34, 36, 88

ä e4 po LCLIOIET, Sa Meder l, Q / Mühlhaujen t. Thür. L G L 1 R L L EI0 89, 5000 Rbl,

Sagungsänderungen, betreffend : SS 32, 87 (Aenderung der Frist B Generalversammlung daselbst hbe- Aa N 14/4 i E Bei e E Pag 1919 VI Le E T L I T do, OUOLIGO 4

„5 3 Abs. 1 gemäß den zur Durh- die Verlegung der Bilanz sowie lassen. O.-Squid ¡erba L (rERO do, 98, 02, 06/34 LG10/ —e— | —,— | Mlilheim (Nuhr) 2909 % 1.11, 19, 9 1,12, 19, #1, 1.20, #1, 2, 20, S'1, 8, 20: | Millhauf. i. E. 06,

führung gelangenden Beschlüssen und Frist für Einberufung der General- | Statt der Aktien oder Interirns\cheine Verantwortlicher Schriftleuter lous, 1886/8; , Landegsklt. Rbr. «l 1.4,10| —— |—,— Em, N S B 1, 6, 23, wed CaNE

Beauftragung des Aufsichtsrats zu versammlung). kann auch eine Bescheiniaunq hinterlegt | Direktor Dr Tyrol in Charlottenb? 94, 1901, 05/8 do. 8M 14,10 —— |—-— M an Berns. UA.87 ty, 1 {ar E tr Are

entsprechender Fassung. 14 Neuwahl des Aufsichtsrats. werden, welche ihrerseits die erfolgte Noraniwortlich für dén An él enteil: burg 1909, 12/4 €) Binüf. 8—20 3, ** 8— 183. +7 615% do. 1919 unk. 80 do. Invest. 14 18 1.4.10 4908 4,T5eb G Sofia Stadt

8 Abs. 2 Die Aktien können hinterlegt werden: | Hinterlegung der Urkunden bei der Reichs- 8di e 0 er 19, gek, L L 08 Münthen .,..1921 do. Landes 96 12 14.10 2566 |2,6bG | Stocth, (E. 88-84)

Genehmigung d 24 ; Bi Sr / | Nechnungsdirektor Men ger i n g, M “Ania do, 1919 i da D 00 7 [2166 |225ba 1880 in M

' nigung der Zusaß } sollen wegfallen. 1. bei der Gesellschaftskasse, ank oder - einem deutscken Notar v ; M.-Gladbach 1911 X A O O LL do, 1886 in M

nungsbilanz und Beschlußfassung über S 29 2. bei dem Bankhaus Z, H. Gumpel, | zweifelsfrei ausweist Verlag der Geschäftsstelle(Menger i!" » unk. 86/4 | 1.4. Bulg Gd--Hyp. 92 e 2E R o, 1887

die zwecks Durchführung der Um- S 13 Abf. 1 (Vergütung des Auf- Hannover, J | Zur Vertretung eingetragener Körper- | in Berlin. Münster 1908 d 2oer Nr.241561 ? G f Strass: 1,E. 1909 3, bei Barmer Bankverein, Barmen, | schaften und Firmen sind deren geseßliche | Druck der Norddeutschen Buchdruckerei !F St.-Nente s » v R N

0, , a : asm luberg S, 6-20 Hadersleb,Krets 10 7/4 | L4.1 Nordhausen Lo) bis 1365860, ? 6,26 6 6,6b N e e, 1 Hora & Neese, Oftien- weiteres legitimiert. Drei Bei lagen j Lx

; ü, 81— 2614 Lauenbg, Kreis 1919/4 | L141 E net do, Ler Nr. 61651 0. 1895 : 5 Okto ; Reihe 86— ba. Sb Lebus Krets 1910. ../4 | 1.4.1 o 1920 un bis 86650, flridStabt 1889 LAID gesellschaft für Cle?trotechnik, | Der Vorstand ‘ver Sehesfhanser| (inschließlich Börsenbeilage) “s R T Der Vorstand. und Erste bis Dritte

Civ L O Dffenbach Kreis 19,.[45] 1,1,7 do, 1908 : 1er Nr,1-20000] 1,7 ] 8,66bB A È «& Saxer Aktiengesellschaft. L Maximilian Hora, Erich Reese. Bleiweiß. Zentral-Handelsregister-Beilage

E:

25 - _- o

T)

do. 1900/3 1.1. k do. S, 2 Heidelberg 202501907 L do, neuland\ch... 9. 1903/34 1. N cittersch. S, 1 E 20.1897 A 6, j do. S, 2 erfor 0002.000191 r » ... rúdz. 19894 | 1.4. E

Bavlitieb Se ¿oen HOR 6s 1928 unk. 88 s s gs 9,

Wißmar-Carow „513!

eue p g p p ps ps - R S 0s t

94d sed het ees Fes sud Had: sus dd send pu ‘ses ged E D D L M Den gnd e P p 4 A4 pre

r T S G S Ls E P R D R D dus ou eb L ch4 4 N A I I I 2A 22 3 I I

4 4 3% 3

Zee I be jc frei SES A Qi ps pt E75 m

fund pk pu Pr pri Puck druck prt S ck S E M

0.0.0022. AltE «é asu neu, o... alte... neue, s...

bte je Fe

fes jdk pad pud fai pad S. S=-S 2 A =2 I J)

F

Ausländische Stadtanleiben.

Bromberg 18954 g! . Hinf. —,— VBukar, 1888 in #6} 4! 6, Gieiigjinie do. 1895 in 4 3. 2,5b G do. 1898 in Fj 43 L 2,68 QUDeN 1914| 4) L T,3eb Q Preuß. Lds3. Pfdb. - A 0, 1896/ 4 3, —_— NraU n SAN aE: E Chrisitania 1908 e 5 do, B L d caduzos 8 Colmar(Elsaß) 07 ‘3, p

Lichtenberg (Berlin) alítd.s L: Danzig14N Ag.19 Oberhessische Provinz, 49 1913 0 E agg Gnesen 1901,1907.

1920 unf, 26 r . g

do. do. 1913, 1914/4 Ludwtg2hafen.. 1906 «1, do. do. Reihe 14, 15 L G6 | do. 1901| 34 fut 18 vao carees R d do, Belhe 2/00] L R N , , e 2, 5/4 Le B L L

6s C5 C C r n S c

f Staatsbauk, v, b, 1875, 78, Krefeld 1901, 1909

i CAA 19, 80, 92, 94, do. Ser. 27—88/4 | 1.3. , 1909 Ziga vi Philipp 1900, 1908, 1904, do. Eer. 29 unk. 80/4 | 1,8. 6 1906, f . Dt. Pfdb.-Anst, Pojen : u do. 1888, 1901, 1903/81] 1,1. Si D Uns

bei der Deutschen Bank, Fili

Dresden, ? in Leipzig bei der Sächsis

UVsk,-Ztentensch. Sächsisch|F\v. neue Stücke

Hannoversche Lande3- kredit, Lit, A do. Provinz Ser, 9

Ei‘enb.-ObL 1 Langeüsalza 1908/31

mrrErr Le A ho e A b =2 T S 2 S...: C9 n e E

[65570

D. Frize & Co. A.-G., Offenbach a. M.

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit zu der am Freitag, den 28. November 1924, Nachmittags 9 Uhr, in Offenbach a. M., Körner- straße 21, stattfindenden außerordent- lichenGeneralversammlung eingeladen.

Tagesordnung :

1. Vorlegung der Goldmarkeröffnungs- bilanz auf den’ 1’ Januar 1924 sowie des Prüfungsberihts des Vorstands und des Aufsichtsrats,

Goldmarkeröff-

Fi pt ft 0.0 e D S j

do, 1888 1028ev6 are do, 1897, 1898 LLT

b 1.1.7 vers

d, do.

1.4.10 fr. Zins. do,

1,6,11

S S ade s e S E --

15.6,12 16.6,12 15,3,9

1.4.10 1,4,10

L A S

Kreisanleihen.

Auklam. Kreis 1901.14 | 1.4.1 lensburg, Kreis 01/4 | 1.1.7 do. 1919/4 | 1.1.7

len St.-A. 1919|4

_-

stellung des Eigenkapitals vorzu- sichtôrats). nehmenden Maßnahmen. 6. Verschiedenes. 3. Saßungéänderungen aus Anlaß der Schwedt, 28. Oktober 1924.

Unistellung. Nicolaische 4. Berichiedenes. : G A Tabaksmanufaktur A. -G.

4. bei einem deutshen Notar. oder . saßunasmäßige Vertreter dohne | Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße iurtanleihe 23/8

69 55ck Sra

Offenbach a. M., den 28. Oktober 1924. Der Vorstand. H. Friy e.