1924 / 257 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

aftun Verlin. Gegenstand des | standsmitglieder oder ein Vorstandsmit--] durch zwei Geschäftsführer oder -durch ]-des Unternebmens: der Erwerb und die mehr Geschäftsführer. Bei Nr. 2% 302 | ai E S t : : ; ; i E Fastie D as et Hanel ana Deer T alled s Andr Diokurilteh: erten nen Geschäftéführer in Gemeinschaft mit | Verwertung des Hausarundftücks Berlin, | Rewa GrundstückögeselliGast mit Nr. e E Hafer ck damke, Berlin. Inhaber: - Reinhold und “Sortimentvartikeln in Gemäßheit ] dient in Deutschland: Fräulein Mise | 1924 Hirschberg am 16, Oktober 1924 produklen und verwandten Artikeln. | Bauunternchmer Samuel Scha klin- | einem Prokuristen. Nr, 3480. | Matthäikirhstr. Nr. 3 e, als Presse-Haus | beschränkter Haftung: Paul Wei h- [|FE0: na: Häns-No sent eiMaintler Beamte, ufmann, Berlin. —} einer am 1. Dezember 1923 ausgenomme- | Bar then genannt Nottleb, Ber- Riesa am 31. August 1924 uno Torgau Stammkapital: 10000 Goldmark. Ge- |ger, Wien, ist nit mebr Vorstawds- | „Frotto Massage Apparate“ Gesell- | zur Förderung der alleemeinen Interessen | brodt ist nidt mehr Geschäftsführer, haftung. Pa E A hal ist nit | Bei Nr. 6362 Berliner Mörtelwerke | nen Inventur, daß dieses Unternehmen | lin, zu Einzelprokura erteilt. Bei | am 30. August 1924 erfolgt schäftsführer: Kaufmann Erich Heyne - | mitglied. Zum Vorstand ist bestellt: | haft mit - beschränkter Haftung, | der Presse, zu welhem Zwecke es dem | Fabrikbesißer Otto Rechbniß, Ber» mehr ï O n nam Gurt Gebr. Tabbert, Berlin: Die bis- vom 1. Dezember 1923 ab als. auf ihre | Nr. 27 9: Kleinmaschinen- und R nidaride Beta mann in Berlin. Die Gesellschaft | 1. Rechtéanwalt Dr. Kurt Fontheim, | Verlin. Gegenstand des Unternehmens | „Verein deutscher Keitungsverleger |lin-Kaul sdorf, ist zum Geschäfts» E Bo Bio Bd il Le) herigen r laliGalter Emma Tabbert,| Rechnung geführt ançesehen wird, Der | Apparatebau-Gesellschaft mit be- ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Berlin, 2. Kaufmann Nathan L1nde- | ist der Vertrieb von Massageapparaten, | (Herausgeber der Deutschen Tages- | führer bestellt. Bei Nr. 28 991 ijt 0 438 Rudolf Bin Gei prr ci b. Niemann, und Hermann Emil Tab - | nah Abzug der Passiven auf 4700 Gold- shräukter Haftung: Kaufmann Otto | Breslau. [65367] iung. Der Gesellshaftsvertrag is am | mann, Berlin-Charlotten-| insbesondere des patentamtli geihüßten | zeitungen) E. V.“ für die Erfüllung | Plania-Vürobedars Gesellschaft mit 48 beschränkter Aa [sn ert sind durch Tod aus der Gesellschaft mak angenommene Wert begleicht diese ia A Berlin-Tempel-| Jn unser Handelsregister Abteilung B 27. Juni 1924 abgeschlossen. Sind /burg. Als nicht eingetragen wird be- | „Frotto“-Apparates. Stammkapital : 5000 | seiner Aufoaben zur Verfüoung gestellt beschränkter Haftung: MNudolf c mmkapital is auf 10 000 G ld i ausgeschieden. Gleichzeitig sind Frau | Stammeinlage. Oeffentliche Bekannk- hof, ist zum weiteren Geschäftsführer | Nr. 1880 is bei der Ziegelei Zedlitz mehrere chäftéführer bestellt, so er- | fanntgemaht: Der Vorstand besteht aus | Goldmark. Geschäftsführer: Kaufmann | wird (Presse-Haus). Der Erwerb und | Starke ist nicht mehr Geschäftsführer. Dai n Di Nr 99 635 Geb ide gr Dahn, geb. Tabbert, verebelichte | mahungen der Qa erfolgen nur | bestellt. Bei Nr. 28 271 The Tom Gesellschaft m.t beschrankter Haftung folot die Vertrelung durh jeden Ge- | einer oder mehreren Personen. Die Be- | Carl Böttcher, Berlin; Kaufmann | die Verwertung anderer Grundstücke zu | Kaufmann Karl Ries, Berlin, ist 4 Gesellschast e besch r S tauffrau, Berlin, und Frau Gertrud | dur den Deutschen Reichsanzeiger. | Shark Secret Service Gesell: | Breslau, heute folgendes eingettacct schäftsführer selbständig. Zu Nr. | stellung der Mitalieder des Vorstands | Josef Frings, Berlin. Die Gesell- | gleidem Zwecke ist hierdurd nidt aus- | zum Geschäftéführer bestellt. Bei ne: Be Stn ift inf 74 Opwis, M2. Tabbert, verehelichte | Nr. 34 863, „Query“/ Handels- und | schaft mit beschränkter Haftung: Die | worden: idt Umstellungsbeshluß vom 34 838 und 34 839: Als nicht eingetragen | und der Widerruf der Bestellung erfolgt | schaft ist eine Gesellschaft mit beschuänkter | gesh!ossen, Stammkapital: 50 000 Gold- Nr. 29 324 Richardstraße 35 Grund- Pelz auf 84 000 A f eile Aarau, erlin, sowie Bertha | Vertriebsgesellschaft mit beschränk- Gesellschaft ist S Liquidator ist |5. September 1924 beträgt das Stamm- wird veröffentlicht: Oeffentliche Be durh die Generalversammlung. | Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am | mark. Geschäfteführer: Rittmeister a. D. | ftücksverwertungs - Gesellschaft mit seßt, Laut Beschluß, vom N Sep „abbert, geb, Scholz, Kauffrau, ter Haftung. Siß: Berlin. Gegen- | der bisherige Geschäftsführer Philip p. | kapital 500 Goldmark Durch Beschuß machungen der Gesellschaft erfolgen nur | Nr. 31003 Aktiengesellshaft für | 3. Oktober bzw. 17. Oktober 1924 ab- | Adalbert von Bötticher, Berlin- | beshränkter Haftung: Das Stamm- E ibet 1924 ift der Gesellschaftôvert -| Berlin, und deren Töchter Frau Käte | stand des Unternehmens: Die Herstellung | Bei Nr. 30 744 Max Lindner Ge- vom 9. September 1924 sind die 88 3, 7, durch den Deutschen Reichsanzeiger. | Unternehmungen der Eisen- und | geshlossen. Sind mehrere Geschäftsführer | Friedenau. Gesellschaft mit be: | kapital ist infolge Umistelluna auf 20 000 cezüglich des Stammkapitals iges Aa Smend, geb. Tabbert, verehelichte und der Vertrieb von medizinischen, | sellschaft mit beschränkter Haftung: |9, 11 der Savung entsprechend der Nieder- Bei Nr. 6368 Berliner Darmverwer- | Stahlindustrie: Prokuristen: 1. Otto | bestellt, so erfolgt die Vertrelung dur | schränkter Haftung. Der Gesellsckafts- | Goldmark festgeseßt. Laut Beschluß vom Thäfiéanteile Aas inbart und der Bei Kauffrau, Berlin, und Frau Leoni | Homischen und pharmageutischen Pruäpa- | Die Prokura der Frau Anna Lindner | schrift geändert. tung, Gesellschaft mit beschränkter |Schneider, 2. Emil Ruß, Essen. | jeden Geschäftsführer .— Zu Nr. 34 84 vertrag ist am 10. Oktober 1924 ab- | 18. 9. 1924 i} der Gesellschaftêvertrag Nr. 31065 „Eltau“ Export esell Clo termeyer, geb. Ta A ver- | raten und Apparaten sowie der Betrieb | ist erloshen. Bei Nr. 30 862 Walter Breslau, den 13. Oktober 1924. Haftung: Das Stammkapital ist infolae | Ein jeder von ihnen ist in Gemeinschaft | und 34 850: Als nit eingetragen wird | ges{lossen. Sind mehrere Geschäfts- | bezügl. des Stammkapitals und der Ge- haft mit beschräukter Du chelichte Kauffrau, Stuttgart, in aller damit zusammenhängender Geschäfte. | Scheel & Co. Gesellschaft mit be- Amtsgericht.

Umstellung auf 100000 Goldmark fest- | mit einem Vorstandsmitalied oder mit | veröffentlicht: Oeffentlihe Bekannt- | führer bestellt, so vertritt ieder die Ge- | sbäftsanteile abgeändert. Bei Nr. h Beschluß vom 29. September 194 das Geschäft als persönli haftende Ge- | Die Gesellschaft is auch berechtigt, sich | shränkter Haftung: Schmidt ist E E geseßt. Laut Beschluß vom 23. Sep- | einem zweiten Prokuristen zur Vertretung | mahungen der Gesellscaft erfolgen nur | sellschaft selbständig. Als nit ein- | 30651 Pitsch Verkaufsgesellschaft #st der Gesellschaftsvertra S E tensQaster em e as Hermann an gleichartigen Unternehmungen zu betei- niht mehr Geschäftsführer. Bei | Breslau. [65269] tember 1924 ist der B eiel ho ftéveri e der Gesellschaft befugt. Nr. 31546 | durch den Deutschen Reichsanzeiger. getragen wird veröffentlicht: Oeffentliche | mit beschränkter Haftwng: Das der Veräußerung von Geschäftsanteilen 4 il ven ôlln, ist Einzel- ligen und Sanatorien zu gründen oder sich | Nr. 34 660 Lignojen Maschinen- und In unser Handelsregister Abteilung B bezüglich des Stammkapitals und der Ge- | Böhm, Caminer & Co. Aktien- | Bei Nr. 21836 Gaußsch Glühlicht Bekanntmachungen der Gesellschaft, ins- | Stammkapital ift infolae Umstellung auf § 6) abgeändert. Der Geschäftsführer prokura erteilt. erselbe ist aud) ur | an solchen zu beteiligen. Stammkapital: | Apparatebau-Gesellschaft mit be- Nr. 1720 is bei der "Tief und Eijen- shäftéanteile abgeändert. Bei Nr. | gesellschaft: Dur Generalversamm- | Gesellschaft mit beschränkter Haf- besondere die der Einberufung der Ge- | 50000 Goldmark festgesekt. Dur Be- Lu sky ist abberufen; der Geschäfts- eng, ¿co Belastung von Grund- | 5000 Goldmark. e: Kauf- | schränkter Haftung: Kausmann Arnold | bahnbaugesellshaft Ost, Gesellschaft mit 12276 Gaswerk Niederbarnim West | lungäbeshluß vom 9. Oktober 1924 it | tung: Dr. Fritz Blüthgen ist nicht | sells@afterversammlungen, * erfolgen im | {luß vom 13. 10. 1924 is der Gesell- führer Lachmann ist“ jezt alleiniger du ift Mie ti E S mann Charles Mei, Berlin, Ge-|Covo ist nicht mehr L oaNo l gror, beschränkter Haftung“, Breslau, heuts Gesellschaft mit beschränkter Haf- | die Gesellschaft aufgelöst. Zu Liquida- | mehr Geshäfléführer. Kaufmann Alfred Deutshen Reichsanzeiger und in der | shaftsvertrag 4) geändert hinsichtlich Geschäftsführer. Bei Nr 32079 Gabe, N Emi artin, Berlin: Jn- sellschaft mit beshränkter Haftung. Der Berlin, den 21. Oktober 1924. folgendes eingetragen worden: Durh Ge- tung und bei Nr. 12820 Gaswerk | toren sind die beiden früheren Vorstands- | Hartung, Adlershof, ist zum Ge- Zeitschrift „Zeitungsverlaa“. Nr, | des Stammkapitals und der Stamm- C. A. Ermans «& Co. Gesellschaft E I un O, Sf Gesellschaftsvertrag ist am 14. Oktobei Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. | sellshafterbes{luß vom 15. Juli 1924 ifb Niederbarnim - Ost Gesellschaft mit | mitglieder Friß Caminer und Hans | schäftsführer bestellt. Er is zusammen | Z4 852, Wüäscheindustrie Gesellschaft | einlagen. Bei Nr. 31 162 Kosmetika mit beschränkter Haftung: Kaufmann Prokure bl en Bft Ls Di G A 1924 abgeschlossen, Sind mehrere Ge- E T OEEE die Gesellschaft aufgelöst. Die bisherigew beschränkter Haftung: Hermann Hal-|Böh m bestellt worden. Beide vertreten | entweder mit dem Geschäftsführer | mit beschränkter Hastung. Sitz: | Vertriebsgesellschaft mit be- md Apotheker Jzrail Turcin \ch ft ift e els s A R n schäftéführer bestellt, so erfolgt die Ver- | Bernkastel-Cues. , [69398] | Geschäftsführer sind L quidatoren. li is niht mehr Geschäftsführer. | die Gesellschaft gemeinschaftlih; jedoch | Scholz oder dem Geschäftsführer Hein- | Berlin. Gegenstand des Unternehmens: | schränkter Haftung: Das Stamm- Halensee, ist zum Geschäftsführer be- Ad, l L ola öst. Bei Nr. d tretung dur jeden Geschäftsführer allein, | _ In das Handelsregister B ist bei der Breslau, den 14, Oktober 1924, Bei Nr. 12705 Baugesellschaft am | ist, falls B öhm fortfällt, Friß Ca- | rich Köhne oder dem Geschäftsführer | die Herstellung und der Vertrieb von | kapital ist infolge Umstellung laut Be- jellt. Dem Feodor Kolberg ist derart | F, f 7 ardt, Generalvertreter der | Die Gesellschaft dauert vom 15. Oktober | Firma Licht- und Kraftwerke der Mosel- Amtsgericht. Kaiserdamm mit beschränkter Haf- | miner allein vertretungéberechtigt. | Karl K ö h ne zur Vertretung der Gefell- Wäsche, Weißwaren und verwandten Ar- | {luß vom 22. g 1924 auf 9000 Gold- Whrokura erteilt, daß er die Gesellschaft Firma: Guftav Gassel in Bielefeld, | 1954 his 14. Oktober 1934, verlängert | kreise A. G. in Bernkastel-Cues heute R tung: Durch Beschluß vom 26. Juli | Nr. 32306 Deutsche Allgemeine | haft befugt, Bei Nu, 26 358 Vahn- tikeln- " Stammkapital: 20 000 Gold: mark festgeseßt. Vei Nr. 32382 Fiifammen mit einem Geschäftsführer ver- Sn! M Firma s J Bon sih aber jeweils um 5 Jahre, wenn nicht | eingetragen worden: Breslau. 165366] 1924 ist das Stammkapital auf 500 Gold- | Sueophosphat - Aktiengesellschaft: | bedarfs- unv Baugesellschaft mit be- | px Gescäftsführer: Kaufmann Louis | Nadiotelo Gesellschaft für drahtlose Fireten darf. Bei Nr. 33 686 Funk- L E e On ca e sGaft seil | gemäß § 9 Gesellschaftsdertrags gekündigt | Durch Beschluß der Generalversamm- | Jn unser Handelsregister Abteilung B Fachverband der Tafelglasindustrie | Deutsche Abfall - Streudünger | Co.: Diplomingenieur Wilhelm beschränkter Haftung. Der Gesellscafts- Carl Curio is nicht mehr Geschäfts» schränkter Haftung: Das Stamms- G l ai G t n G U öffentliht: Oeffentliche Bekanntmachungen | vertrag geändert. Das Grundkapital ist Aktiengesellschaft, Breslau, heute folgendes Gescllschaft mit beschränkter Haf- | Aktien-Gesellschaft; ferner die am|Springmeier in Oie vertrag ist am 7. 3, bzw. 11. 6, 1924 | führer. Kaufmann Carl Wilkelm Mpital ist um 48000 Goldmark auf D a M M E der GefellsGaft erfolgen nur durch den | auf 750 000 Goldmark umgestellt und | eingetragen worden: Dem Alfred Horoba, tung: Das Sianmkapital is infolge | 6. Oktober 1924 von der Generalver- | b. Peine, Oberingenieur August | gp ohen Die Gesellshaft erhält | Franke, Berlin, ist zum Geschäfts F(0000 Goldmark erhöht. Bei Adol Gai L r O (of b es O Deutschen Reichsanzeiger. LBgx Nr. | in 750 Aktien zu je 1000 Goldmark, die | Breslau, ist Gesamtprokura derart erteilt, Umistellung auf 3200 Goldmark festgeseßt. | sammlung beschlossene Sakungsänderung. Schwarz in Ber in Halensze E Der Geshäftsfül führer bestellt. Bei Nr. 33382 Ru- Fr 34365 Kurt Ehrlich «& Co. Ge- N L j 4 e 1 F H: el au , Ber: | 4048 Licht- und Kraftwerke Gesell- | auf den Inhaber lauten, eingeteilt. daß er berechtigt is, mit einem Vor- Laut Beschlüssen vom 26. September | Ferner ist am 9./15. Sevtember 1924 | sind zu weiteren Geshäfteführern bestellt. Werd h "CBeschäft Füh A betellt bag, Rundflechtmasckinen-Bau- und Fselischaft mit beschränkter Haftung A Di A S offmann, e schast mit beschränkter Haftung: | Bernkastel-Cues, den 21. Öftober 1924, | standsmitgliede die Gesellschaft zu bzw. 26. Sept. 1924 is der Gesellschafis- | eingetragen: Nr. 7522 Julius Berger | Bei Nr. 27 193 Haus Spandauer: | f, ind fe a bett E A M '| Vertriebs - Gesellschaft mit be-- Pperkaufsstelle Danzig - Polnischer V Ae E s Das Stammkapital is durch Beschluß Das Amtsgericht. zeichnen, : vertrag bezüglich des Stammkapitals, der | Tiefbau-Aktiengesellschaft: Zu mwei- | strafe 30 Berlin - Schmargendorf tretu et “Gesellschaft bat, pér schränkter Haftung: Heinrich M um- FPholzexporteure & Sägewerke: Va 1. u 1924 Ta [vom 2. September 1924 auf 500 000 Gold- S ar Breslau, den 17. Oktober 1924. Geschäftsanteile und des Stimmrechts ab- | teren Vorstandsmitgliedern sind bestellt: | Gesellschast mit beschränkter Haf: | pen n kuristen bestellt sind 91 S mert ist niht mehr Geschäftsführer. Kaufmann Wilhelm Bredow Wil- d n n A Ls Gesellsd ter Hermann | Mark umgestellt. Ferner die am 25, Sep-|__ [65399] Amtsgericht. geändert. Bei Nr. 16 506 Gesellschaft | 1. Oberingenieur Frik_ Kolberg, | tung: Das Stammkapital ist infolge Um- hat T len O L Nnd, ein Le | Serlin, den 20. Oktober 1924. mersdorf, 1ist zum Geschäftsführer erzufolge dem Gesellschafter Hermann tember 1924 beschlossene Saßungsände- | Bischofswerda, Sachsen. E für Motorenbau und elektrisches | Köln-Brühl, 2, Oberregierungs- | stellung auf 20 000 Goldmark festgeseßt. S S mil einem | 9 ntsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 122. Festellt. Jörgensen die Vertretungsbefugnis rung. Bei Nr. 6019 Alois Müllner | , Auf Blatt 230 des Handelsregisters | Brieg, Bz. Breslau. [65370] Licht mit beschränkter Haftung: | baurat a. D. Adolf Schuler, Stu tt- | Laut Beschluß vom 18. September 194 And: E A R ( C Berlin, den 20. Oktober 1924. B Mea Mal E L «& Co. Gesellschaft mit beschränkter | für die Firma Moriß Stiebiß in Neu-| Jm gnee egister ist bei der Firma Fran Schilling ist niht mehr Ge-| gart. Die gleiche Eintraaung i} am L der Gesellschaftsvertrag bezüglich des ia 4 d Gesells t l E Berlin. [69357] Antsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 152. 99 J R 1924 I 7 O N Haftung: Franz Heppelmann ist | irh (Laufiß) if heute eingeiragen worden, | Carl Glaser Nachf. G. m. b. H. in schäftsführer. Kaufmann Kurt Wies - | 11. Oktober 1924 im H.-R. B Nr. 389 tammfkapitals und der Geschäftsanteile Cs V Sn De: A Reih P In das Handelsregister B des unier- —— geb Si i de L Bei N “94 962 nicht mehr Gesccktäftöführer. Kaufmann | die M N ino Due | quf 12 000 GOen, Daß daé Stammkapital ner, Berlin, ist zum Geschäfts- | des Geribts der Zweigniederlassung in | abgeändert. Bei Nr. 27263 Haus M 34 853 ga LLCLINgetger, r, | zeichneten Gerichts is heute eingetragen BesTHin, [65351] R is N Fried! Ka "ai DoL: Paul Nowak, Berlin, ist zum wei- | Sktiebiß, geb. Richter, in Neukirh (Lau- auf 18 000 Goldmark herabgeseßt und dev führer bestellt. Bei Nr. 20 472 Area, | Hamburg erfolat. HSohenzollerndamm 111 Gesellschaft | 54: I Roon worden: Nr. 34 84, „Dahlia“/ Fabri- In das Handelsregister Abteilung A ist | C ede Fr li ender Unter: | eren Gesäftsführer bestellt. Bei Nr, | sib) Inhaberin ist. Kaufmann David Schoeps zum alleinigen Grunderwerbêgesellschaft mit be: | Ämtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89a. | mit beschränkter Haftung; Das elite R M erlie, | kation künstlicher Blumen Gesell: Fu? 21. Öftober 1924 eingetragen be Betty Fricdlaondo r Donn lebt: | 9118 F. & M. Lautenschläger Ge: misgeriht Bischofäwerda, Geschäftsführer bestellt ist. i; \chränkter Haftung: Friedrich Stammkapital ist infolge Umstellung au L B : | haft mit beschränkter Hastung, Mr. 67686. Walter Meinert, Ber- laff, verwitwete K “ad l in, | llschaft mit beschränkter Haftung: ant 23, Dftober 1924, Amtsgericht Brieg, 21. 10, 1924, 4 Laut | Segenstand des Unternehmens: der Groß Berlin. Gegenstand ves Unternehmens Fin. Juhaber: Walter Met t ia tee R O Das Stammkapital ist durch Beschluß den. : g N T ene T LED etty Fried-]| om 21. Juni 1924 auf 500 000 Goldmark Böblingen. [65360] | Bühl, Baden. [65371]

il 2 Beschluß vom 18, September 1924 ist S O E E E ist die Herstellung und der Vertrieb künst- Kaufman, Berlin. Nr. 67 687. laender g h Î ch a d ch Cu H ndeléregistereinträge: a) vi 9 L f nde i | j N \ , gev. irs l f 1 ist ur umaestellt F rcner: di 21 Funt andel: Tegif rel träg . ) om I. M- Ha 1 lsregistere.ntcaag Abt. B L and L ges Ser: Dien - Zuni 1924 î i - O äu Firma Z iegelwerke Hettler,

führer, Bei Nr. 23705 Gerrus | "& p N B ift Sötti Had d Tertil : Versicherungs-Vermitilungs-Gesell- | „N Unler Handelsregister B ist heute der Gesellsdaftsvertrag begüglih des | ZLrflerung bon G N L | licher Blumen. Die Gesellschaft kann sich Fbugo Oppenheim, Kommanditgesell- Bre os schaft mit beschränkter Haftung: Peciies Mtrenar ZliAN Rote Stammkapitals und der ots, P O e N oie an gleichen oder ahnlichen Unter- Fschaft, Berlin. Kommanditgesell haft Ne 0088, L beschlossene E Die gleiche | tober 1924 bei der Firma s D.eZ. , 1 : i Die Firma lautet fortan: Aviatik Beschluß des Geie?albértauinitu om anteile abgeändert. Bei Nr. a e A e Geselle Ú nehmungen in jeder gebotenen (Form be- fit dem 21, Oktober 1924. Persönlich faktur Max Michling, Berlin: Die Eintragung is von den Ämtsgerichten Bischoff in. Böblingen, Inh. Heinrich | Gesellschaft mit beschränkter Haftung iw Afssekuranzmakler Gesellschaft mit 18. Juli 1921 ist der § 7 B23 (8 féll- 27611 Haus Gasteinerstraßie 8 b Pré Pier M 1 "Der Geseilfch fts- teiligen. Stammkapital: 5000 Goldmark. Mhaftende Gesellshafter sind: Anna irma lautet jeßt: Deutsche Papier München und Frankfurt a. M. für die | Bischoff, Bauunternehmer in Böblingen: Steinbach: An Stelle des dur Tod aus beschränkter Haftung. Gegenstand ist Gei aE 4 e BTBEN E] Gesellschaft mit beschränkter Haf- n t Haf A rtob 1994 a , | Geschäftéführer: Kaufmann Dr. Eduard Oppenheim, geb. Oppenheim, s Nax Michking Juhaber | drt, eingetragenen Zweiguioderlassungen | Das Geschäft is f Bauted e i Bla Bie er De fortan : die Vermittlung von Versiche- h 94 693 Sáansa-Llous Aktien: tung: Das Stammkapital ist infolge En rag is Als ct aa Ak a v Goldstein, Berlin. Die Gesell- Vitwe, Schloß Rehniß i. d. Neu- S Lewin Sihaber iebt: "Sh beri am 3, bzw. 7, Oktober 1924 bewirkt. K Sohn Heinrich Bi\choff, autechniker In Hettler, Ziegeleibejiber In Steinbach, rungen, insbesondere gegen Versicherungen gesellschaft für Versicherungsvee: | Umstellung auf 34 000 Goldmark fest- S A ; E E d schaft ist eine Gesellschaft _mit beshräntler Fuar k, Robert Hugo Oppeiheim, A Vaufianin Berin O ei | Bei Nr. 12 937 Treuhand- und Liqui- | Böblingen, „übergegangen. b) vom | wurde Kaufmann Alfred Hettler in Karls» gegen Schäden, entstanden bei Fluakasko mittlung. Gemäß dem bereits durh- geseßt. Laut Beschluß vom 18. September veröffent l n G Ves L al etannt- | Saftung, Der Gesellschaftsvertrag ist am Bankier, Be rl i n. Aht Kommanditisten Nr. 48 886 Faupel & Haake Efha- dations-Gesellschaft Cöthen-Berlin | 13. Oktober 1924 bei der Firma Württem- ruhe als Geschäftsführer mit dem Nechb und Fliegerunfällen, und zwar sowohl des geführten Besluß der Generalversamm- | 1924 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich A De E N gen nur } 10, Oktober 1924 abgeschlossen. Sind Mind beteiligt. Bei Nr. 2583 Wilh. Werke Kommanditgesellschaft Ber- | Mit beschränkter Haftung: Die Ge- | bergisde Handelsgesellschaft mit beschränk- | der Alleinvertretung bestellt. Bühl, den S des Aus. R lung vom 16. Juni 1923 ist das Grund- S Oa R E 1 E A 2 Ra Grell. M bee S Ed Rit n onege Der | lin-Briß: Samuel Bell Kaufiiann fellsWaft ist Ce eau ator ist der E S e 18, Oktober 1924. Bad. Amtsgericht. IT. Ziammtapital it infolge Umstellung au ; f B ( anteile abgeändert. Bei Nr. E) E E S | die Vertretung durh zwei Geschaftsführe ausmann Richard Matt scha ift 2 Í o Qusttz, | bisherige [chàäftsführer Griesing. A CIEDO : j E E S E ias 900 Goldmark herabgeseßt und sodann guf pa Got Durs O e Haus Grunewaldstraße 72 Gesell-| sas mit beschränkter Haftung. | gder dur einen Geschäftéführer in Ge- Maus der Gesellschaft ausgescieden,. D N O 0" (Westfalen) sind n O Bei Nr. 16 417 Otto Neiheit Ge rad Pfennig wurde als neuer Geschäfts- | Castrop. A APOcZI 10 000 Goldmark erhöht. Laut Beschluß Generalversammlung vom 4 Quli 1924 schaft mit beschränkter Hastung: Das Sib: Verlin. Gegenstand des Unter- meinschaft mit einem Prokuristen, jedoch 6794. Gebr. Müller Juh. Willy ellschaft als persönli wp N tenti Gefell, sellschaft mit beschränkter Haftung: führer bestellt Emil Hornikel, Kaufmann | Jn das Handelsregister ist in Abt. A vom 30. Juni 1924 ist der Gesellschafts- ist das Grundkapital auf 5000 Goldmark Stammkapital ist infolge ÜUmstellung auf nehmens: die Herstellung und der Ver- fann auch bei Vorhandensein mehrerer FMüller, Berlin: Gesellschafter: Curt R a Bur ) A oe Das Stammkapital is infolge Um- | in S N bei der unter Nr. 69 eingetragenen Firma vertrag bezüglih der Firma, des Gegen- umgestellt worden, Kaufmann Hugo 30 000 Goldmark festgeseßt, Laut Be- | trieb und Verkauf von Sattlerwaren so- Geschäftsführer die Gesellshafterversamm- FMü ller, Kaufmann, Berlin, Lotte Geselliwaft find nur je uvei persönli stellung auf 260 000 Goldmark festgeseßt. Amtsgericht Böblingen. „Gebrüder Kaufmann in Habingborst standes, der Vertretung, des Stamm- Zwinz und Dr. Maximilian Finke l - | schluß vom 19. September 1924 ist der | wie Hunde- und Pferdesportartikeln. | sung einem oder mehreren Geschäfts- Sh ir mer, geb.Müller, Berlin, haftende Gesellschafter )meinsaftlid A Gemäß Gesellschafterbes{hluß vom 24. 9.| -ag17 | am 21. Dftober 1924 eingetragen worden: tapitals und der Geschäftsanteile ab- stein sind niht mehr Vorltanbäilii Sesellschaftsvertrag bezüglih des Stamm- | Stammkapital: 5000 Goldmark. Ge- führern die Alleinvertretungsbefugnis der FDffene Handelsgesellschaft seit 1, Juli mächtigt. Bei Nr 50 428 Max 1924 ist der Gesellshaftsvertrag hinsicht- | Böblingen. 65361] | Die Firma is in „Sally Heumann geändert. Ferner kann jeßt ein Aufsichts- | {ieder Zum Vorstand ist bestellt; | kapitals und der Gescäftsanteile ab- | shäftéführer: Hotelbesiker Julius | Gesellschaft übertragen. Geschäftsführer F924, Die Firma lautet jeßt: Gebr. Dees! Baumaterialien, Berlin: | lih des Stammkapitals geändert, Bei | Handelsregistereintrag vom 21, Oktober | geändert. Amtêgeriht Castrop. rat bestelli werden. Der Geschäftsführer Direktor Georg August Zorn in | geändert. Bei Nr. 28 215 Haus Bis- Kitsh, Berlin. Gesellschaft mit Dr. Eduard Goldstein hat das Recht Müller (Jnh. Curt Müller und Die Prokura des Hugo ® þ ist L Nr. 17911 Karlsbad L? Hausgesell- 1924, neu: die Firma Heß u. Stark, : —— a Serge Binstock ist abberufen; zu Ge-| Berlin Ferner die von den General- | Marckstraße 103—104 Gesellschaft Le ing riga A der ebmartreiung, S Alla ots M Die Prokura des | so\en Bei N bs Neg Beri: schaft mit beschränkter Haftung: een eve A O C iésige Gandèlôreaisi S s r l m Di und 6b. ; eutscch : Ru je rtlimm - urt Müller is erloshen. j E ! g E T Zt i ist j 0 eginn: 19, Micber ; egen]ian! N das Hege Handelsregister Abt. | schen Nr. | mann «& Co., Verlin: Der bisherige Das Stammkapital ist infolge Umstellung Textilwarenfabrik. | Nr. 1991 ist heute bei der pa Gans

jchâftsführern sind Kaufmann Friedrich versammlunge: 4. Suli 1924 und | Mit beschränkter Haftung: Das R F d vo A 1 Saul, Berlin, Kaufmann Con- E N Pun i U | Stammkapital ist infolge Umstellung auf | 1924 abgesclossen. Als nicht eingetragen | (Dera Gesellschaft mit be: 4791 Richard Rubi ch, Verlin: Ï t A i i | : 6 E: & Nich 27. September 1924 beschlossenen P st infolg stellung auf ( ) E h) N Gesellshafter Jacob Bergmann ist Q T ACNIUA: Dom (10, 9, 10 S Gesellschafter sind: Eugen Stark, Kauf- üUchter in Crefeld folgendes ein-

stantin Dahm, Berlin, i E een “1450 , -| wird veröffentliht: Oeffentlihe Be- ä aftu n. Gegen- Die Pr 3 Friedri i j : j i Nr der Maßgabe, daß sie ‘die Gesel, | Sabungsänderungen. Als nicht ein- E n o O eni O N M bes Un teridbmens M die Pflete der ene (dto La Nr. 164 Paul Steil | alleiniger Inhaber der Firma. Die Ge- O0 Parade Ne La Gej | mont in Gublinnen uno, erhatd Gele [getragen Unit Die G ift Al memem SHIO vertreten ch2 B getragen wird noch veröffentliht: Auf die ist der Gesellshaftsvertra bailialid big! mir dur ben Deulsh Reichsanzeiger. | deuts-russischen Filmbeziebungen, Förde- Werg «C Co 'Verlin: D; Proku sellschaft ist aufgelöst. Bei Nr. 61 952 | L otsdamerstraße 14 Gesell- Sinai in Den ' aufgelöst. Die Firma ift L Nr. 25 5412 Haus Münster Grund- | uwdkapitalserhöhung werden ausgegeben Stammkapitals und ber Geschäftsan- Bei Nr. 2821 Kremer-Klärgesell- | rung der russischen Filmproduktion d. G, Mes Anton Friedrich ist ( d n. | R. Jaffet & Co., Berlin: Die Pro- r E e S Amtsgericht Böblingen Crefeld, den 5 Oktober 1924, stücksgesellschast mit beschränkter guf Kosten der Gesellschaft mit Gewinn- teile abe eändert. Bei Nr. 28890 | schaft mit beschränkter Hastung: Serstelluia von Filmen in Rußland Ver- Wir 47 12. Arnold Meyer “Bertin- fura des Dr. Samari Markowiß 1st | ih9: eto ELd is piOl - : Das Amtdgetis Amtsgericht : Haftung: Das Stammkapital is infolge berechtigung vom 1. Januar 1923 ab zum Daisy s Grundstüctsverwertungs- | Das Stammkapital ist infolge Um- wertung sämtlicher russischer Film- Wilmersdorf: Der Kaufman P (| exloshen. Der Gesellschafter Samuel G, Geschäftsführer, Frau Charlotte Bolkenhain ({65362] A Ümstellung auf 20 000 Goldmark feft Nennbetrage 4000 Inhaberaktien über je gesellschaft mit beschränkter Haf: | stellung auf 50000 Goldmark festaeseßt. | fabrikate im Ausland, Leferuna von MSch i ck e B i pn R Markowiß is aus der Gesellschaft ohann, geb. Pavel, Schöne- S unfer Donbalorraitióe ist in Abt. À | Crekela. [65386] n n N bom 3, Oktober 0 A P Mt t 0 tung: Das Stammkapital ist infolge | Dur Beschluß vom 13. 9. 1924 ist der Roh- und Spielfilmen und similihem lhaft als persönlich haftender Gesell- O S S E a Bei Nr 119. 512 Geril Gotelliut bei Nr. 142 und in dem Handelöregister | In das Hiesige Handelsregister Abt. A ee Cam faptals (1nd der Gesdlig | Vancdwib Eeenseselait. “Nus | tebt, Lt Beids, von "18 Eer: Ub "des Elbmetantels es ee | Mete na a Fre Uet Pr eie et, A | 20 Le Wen D Gm gt | mit bescbrüntiez Bascnng a le Han Wilm Sania| Kamen ln Cte i Laas anteile abgeändert. Karl Schmidt ist A GN Aktiengesellschaft. „Durch lec er 1924 ist 8 Gesell schaftövertra Stammeinlaacn. Bei Nr. 13 692 chaft und des russishen Erziehungswesens Mdorf: Die Gesellschaft ist auf elost Der eine Einzelprokura umgewandelt. Die Geri eine See Weberei Bolkenhain fol endes eingetragen worden: | worden: Die Firma is geändert in: niht mehr Geschäftsführer. Dr. jur GelGluß vom 16, Seplember 2E A Das bezüglih des Stammkapitals und de Ge- Textil-Rohstoff Gesellschaft mit be- | mit Mitteln des Films. Zur Erre: chung lisherige Gesellschafter Joha g Wil bel 7 | Gesamfprokuren des Max Schulz und | Gehrin-Lüster Gesellschaft mit be- Die Zwei ia rlaun e leiwiß ist | Kaiser & Franken. Die Prokura der Ll oemertoceiclig Zt Brand: | (f der §4 (Grudtgpital déren. Las | Georg Withelmsirase 20 t be-| Cnaciticn cent “Be Me L 016 rufen id S ter Lan e M Er G0 Ge Seid: | Co Weite Pte i s uet | (bten die Bescitte h Be: | 1 nta S stückserwerbsgesellschaft Moy- G ndE: it ( 4 anen, L schränkter Haftung: Das Stamm- | Franz Kranefeld «& Co. Gesellschaft | Vertretung übernehmen. Stammkapital: MVerlin. Die Firma lautet jeßt: Gebr. | {after für sih allein zur Vertretung der | led bon a E Brandenburg, Havel. [65363] ist in das Gesdäft als verfönlid baf straße 10 mit beschränkter Haf: rundtapital zerfällt leßt in 2500 fapital ist infolae Uniftell F 98 000 it beschränkter Baftun : Kauf- | 5000 Goldmark. Geschäftsführer: Kauf- Fêchmeidler & Co. Baurgent: anvite Gesellschaft ermächtigt. Bei Nr. 65 263 | Unter dem Warenzeichen „Geril“ ge-| ra das H Seide ift it b te ein- | tender Gesellschafter einaetreten. Offene tung: Das Stammkapital ist infolge Ne agen ag A 0 I Golda festgese s aut eschluß vom | mann Mar Lederer Berlin k mann Hermann Basler, Straus- Ftesellschaft. Prokura: Paul Sh ron K. Fischer & Co., Berlin: Der bis- | s{büßten pharmazeutischen und diätetischen dele N andeléêgesellschaft seit 1. Oktober 1924 i S I08 NENL, Un Wisotte 18. September 1924 is der Gesellschafts- | zum weiteren Geschäftsführer bestellt. bera N güaufmann O Ae A L Nr. 64 450. Regina Melaiger, Sibieebet Mie O e Berich Lon ertiswaren, besonders unler Abt. A Nr. 873 bei dee S, „Gustav Der Uebergang Fer Im Betriebe des Ge Stammkapitals und | Bei Nr. 17 292 rigge, Brimber artinoff, Berlin, Die Gesell- ala am Zoo Reeg « Arnold, ; » U s i ibte: j M, Fiedler Werkzeuge und Maschinen- | ründeten Forderungen und Ver- p i Prigg g Be sellschaft ist aufgelöst, Bei Nr. 65 988 | fem . geseblih geshübßten Warenzeichen | bp" eder Hutindustrie“, Branden- | bindlichkeiten auf die Gesellschaft it

E o N Bin Gauen: D Vena f culosdan, = | auágeiMiofen.

Umstellung auf 20000 Goldmark fest- bahn - Material - Aktien n i art fest: - z esell t, a M it der Gesel as Foid An D Hildebr A if O L ie bgeändert Bei | & Co. Gesellschaft mit beschränkter | saft ist eine Gesellschaft mit beschränkter rlin. Die Gesellschaft ist aufgelöst R O UPich | niht mehr Vorstand. Zum V ijt | der Geschäftsanteile abgeändert. Bei 20, Gehell)cyart mit beschränkter : i if bisheri Matter Frans : des Stainme@ilals und der. Geschäfts- bestellt: Major B M T t Nr. 29035 Grundstücksgesellschaft | Haftung: Das Stammkapital ist in- | Hastun h Dex Gesellschaftsvertrag ist_am ger bisherige Gesellschafter Fran Ae Aeneias E anderen Unternehmungen jegliher Art ; Fata Grundstück8ges Ta Nr. 26803 |kuhn, Berlin Nr. 98115 Nosenheimer Straße 32 mit be- | folge Umstellung laut Beschluß vom | 18. März 1924 abgeschlossen. L Tun old ist alleiniger Inhaber der Siebel, Berlin, ist Pêokura er- | oder deren Vertretung. Laut Beschlüssen | Nr. 941 die Firma „Karl E T D a schränkter Haftu Bee E be- Grundstücks-Aktiengesellschaft Dido. | schränkter Haftung: Das Stamm- 9, 10. 1924 auf 100000 Goldmark fest- | mehrere Geshäftéführer bestellt, so O furma, Nr 65 949. Hugo Ritter, r) R Gelöscht sind: Nr. 31499, | vom 16. 9. 1924 bezw. 10. 10. 1924 ist Düngemittelhandlung , Klein Kreuß. In- Das Amtsgericht. Î ng: Karl Braun- | Major L D Maximilian Per kuhn ist | kapital ist infolge Umstellung auf 30 000 | geseßt. Bei Nr. 19339 Matadvor A A, pur oe O 0A e s A Yugo Krohne «& Flickshu, Berlin. | der Gesellschaftsvertrag s der Vi a aud gh Van aus E (26A pu n | inen l : f » einstweilige Ver- |? Ç L Firma, des Gegenstands, der Kompeten E sellschaft mit beschränkter | Crefeld N Kaufmann Hamilcar Zers Cher: bestellte Cbe t l 19. S c j i : S : schaft mit einem Prokuristen. Zu Fügung des Land I Be Nr. 60 479, Leonhard Henn, Verlin. , D peren3 | Sünvedle Gesellschaf 42G ft releid. ; g / L stellt: t Wilhelm Si ch - | 19. September 1924 ist der Gesellschafts- | schräukter Haftung: Durch Beschluß | mein|chaft m1 em 7 ; 2h gung andgerichts rlin vom j *“Tund der Schadens lit - | Schwedler, sellschaft mit beschränkter delsreaister Abt. À Ea A um Heshäftöfühver ting, Berlin-Lichterfelde, |vertrag bezüglich des Stammkapitals und | vom 12. 7. 1924 ist das Stammkapital Nr, 34854 und Cre A O g. Oktober 1924 91 Q 59/24 die E “Bereit f R ugs äftsführer e A d Haftung“, Brandenburg (Havel): Den N I ide Vimeldcomiiee Mie A (ner Bas amar q e: (ile a ftige Ebzeugnise, au | e, 21811 Viumentobiabrlé Rapps f 1 1s Palatia: "Eitcectateit | Betmmndhungn de el e P eft game M Stat Wag Eule sow neo Lee Gesa iem (8 f een uo) Siegel “na Gmf [Ne 0) f sea oa fe Mma Camen schränkter Haftung: He Mar, | gndwirtschaftliche Erzeugnisse und | Nr. 2 menkorbfa Nr. asewalker rkefabri R Neicbs- MBerlin. Dis F; U | manditgesellschaft, Handel8abteilung , 19, 16, 19) abgeändert. as | ol) ft Ge i : worden: Johanna Oostendorv in Crefeld g: Hermann M ar - | Bedarfsstoffe Aktiengesellschaft, | hecht-Woelm Gesellschast mit be-| Pohl & Prigge Gesellschaft mit | folgen nur dur L che MMersfon Vie s n L N Berlin in Liqu. Die Zweignieder- Stammkapital ist umgestellt. Das La E 1924. i BMNenE aeumger nbaber er Firma,

quardt ist niht mehr Geschäftéführer. | ; ; chrä ung: - ánkt: : Die Fi ist | angeiger, Bei Ga i i i ital is i : Kaufmann Lo Baumann ist nicht | schränkter Haftung: Das Stamm beschränkter Haftung: Die Firma ist Multigraph Gesellschaft mit be- FWilliams «& Co. Verlag, Char- | lassung ist nah beendeter Liquidation auf- S ital is infolge Ümstellung auf Amtsgericht. Das Amtsgericht

Kaufmann Paul Widckfeldt, Ber- ) c / kapital ift i t 9 000 od Bei : i E T T E

f in, ist zum weiteren Gesbäftsführer be- ellt, U din D O u Srl ae Ae, er "Besbluß vom Ls, is Cas: G, Le schränkter Haftung: Die Prokura Flottenburg. Annie Wil liams, geb. gehoben. ; ; ; Nr. 19 Ci e G e 3E,

berwerinug - Branden Ges: B grlin, ; d E n 29. September 1924 ist | sellschaft mit beschränkter Hastung: G 0A L e Gl i T A ; n M eir dal aus- | Amtsgericht Verlin-Mitte. Abteilung 90. schaft mit beschränkter aftun: Nai, Blei- und Sileüit Vet n 2 [65385]

n t erlin, den 18. Oktober 1924. er esellschaftsvertra bezügli des rch Bef. § | Gesamtprokura l : M Qleden. 0 æ Firmen: S ß S r hae bare mi ‘äm ‘In das hi i i

Dr Walke C rünkter Haftung: | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89b, | Stammkapitals und der Gesthästsanteile | 1""Y, Leljluß vom Gefcllscaftövertrag | j Einzelprokura geworben, Be jr. „6949 C. Niemann «& Co. | Berlin. [65860] | 1024. ift Cotentiank bes Unten Dn E E Je Gala E

Se er Ebe E Ben t E ———— sowie des Reservefonds (S9 3 und 16) so- | 6) hinsichtlich der Vertretung geändert. | Nr. 109322 Gryphiusftraße be: Wh, 99 830 Heinrih Streubel, In unser Handelsregister B is heute | jeßt der Ankauf und Vertrieb von Waren Durs B s Ml E Gesellschafterve f e M Us L N F Ea

T einem Gesägrenna in Gemeinschaft Berlin. [65353] wie durch Fortfall des 8 L ändert. G Sind mehrere B enes r bestellt, so a A A Sin E mtégeriht Berlin-Mitte. Abteilung 86. eingetragen A 2 S R insbesondere optishen und fein- fanünlina ay 9 4 ist a E cingetragen worben: Gese ) enes Berlin, den 17, Oktober 1924 „In das Handelsregister B des unter- schaft Hol rundsllicsgesell- | exfolgt die Vertretung durch zwei Ge- e mi Geschäftsfü ns i E: Bp aa ; mon Gefellsast mit LesGränkter | mechanischen Artikeln aller Art im Jn- | kapital auf 5000 Goldma.k rmgeftele, Ferdinand Jüngst in Crefeld-Bockum ist

erlin, den 17, O 924. B_ des uni dolzmarktsiraßie 19 mit be- | L. | ir (ler ist niht mehr Geschäftsführer. I! Berlin, 69350] | Haftung. Siß: Berlin (Charlotten- De i ini b Fi

Amtéêgericht Berlin-Mitte. Abteilung 152. ab dieie “anr ais “B d sbräutter Biftiag Das Stamm- E i f esta genieur Josef Eberle, München, is In das Handelsregister Abt. af a "s O des Unternehmens: nd, Andlande. u A DALA Ea & SUUSeT 1924, alleiniger Inhaber der Firma.

E Theater Gesellschaft mit beschränk- kapital ist infolge Umstellung auf 5000 Kaufmann Oma Procubowski | Um Geschäftsführer bestellt. ee Vei Wel, Oktober 1924 eingetragen worden: | Die Vertretung der Interessen der shräunkter Haftung: Fabrikdirektor as Amtsgericht. Crefeld, den 8. Dktober 1924, Berlin, 165347] | ter Haftung, Berlin. Ge enstand des | Goldmar A Laut Beschluß | Charlottenburg, ist zum weiteren | Nt, 19996 Caefarfilm Gesellschaft Nr 67 681. Georg Girnus, Verlin. | Rettermission sowie die soziale Fürsorge Alfons Brunn, Berlin ist zum | B fel E 65365 Das Amtsgericht.

In unser Handelsregister Abteilung B | Unternehmens is der Betrieb des unter | vom 3. September 1924 is der Gesell Geschäftsführer bestellt. Bei Nr, | it beschränkter Haftung: Die e nbaber: Georg Gir nus, Kaufmann, | dur Steuerung der wiriscaftlichen Not | Geschäftsführer bestellt. Bei In das Handelsregister A if beute Crefeld A [65382? ist am 18, Oftober 1924 eingetragen | der Bezeichnung Dramatisches Theater | [baftövertrag bezüglih des Stamm- | 94538 Aco Lebensmittel-Vertriebs | (ellschaft ist aufgelöst. Liquidator ift der WBer lin. Nr. 67 682. Gebr. HanudD- | des deutschen Volkes, Zur Erreicung dieses | Nr. 20 468 Metall-Lagerungs-Gesell- | die Fi Marbu“ Kaffeerösterei A Giesi delsregister Abt. B worden: Nr. 4804 Berliner Nück-Ver- | betriebe innübigen Theat » | fapitals und der Geschäftsanteile ab-| Gesellshaft mit beschränk , | Kaufmann Gdgar_ Röll in Berlin Wit, Berlin. Offene Handels esellschaft | Zweckes ist die Gesellschaft befugt, alle | schaft mit beschränkter Haftung: | Burgerhus a. L. und en Inhaber | Ne 92 ist “heute bei der F sicherungs Aktien-Gesellschaft: Durs l ens Di e Gefellfthaf és A O geändert. Laut Beschluß vom 27. Sep- E of t rater Ge 1 Bei Nr, 20177 Holzlagerung Ge? Whit 15. Oktober 1924 Gesells after sind | hierzu notwendigen Handels: und Rechts- naß Friß Ginsberg ist nicht fe A Wal n M E E s E eile N Io Miemia Beschluß der Generalber ane urs M e beann R E t tember 1924 ist der Geschäftsführer De. Ucbsen &. Ecitetttor Leteile Seri Ra De Gr g Kaufleute Hans Handzik, geschäfte vorzunehmen Stammkapital: L Herléfübrer Bei "Me 21 91 a E E Poräntter A A in Cut foigende 9% Npril c . A x n A l î N F 7 . E I 2 l - c , ü A 7 Z . . 2 l Daf ), 8 ll (60 Ges ist das Srundtapital auf Ms O ONTeTe M Interesse Se fef t r o Dra schaft mit beschränkter „Haftung. | aufgelöst. Liquidator ist Kaufmann Max Me 2A g but e A M g L en ter: Î o ban Ale A LON Eee die Braunfels, den 20. Oktober 1924, eingetragen worden: An Stelle des dur Ferner die S falbo ent worden. et Len, Mee, ani, ere stellt; durch Beschluß vom 10. Oktober Durch Beschluß vom 1, April 1924 ist Sommerfeld, Berlin, Bei erner wird als nit eingetragen ver- Gnuschke, C harlottenbur Ge- | mit beschränkter Haftung: H b t E O A Tod anen Geschäftsführers sammlung beslossenen “Sao be di H Piecqu efortertibee e | 1924 ist auch lekterer abberufen und zum | r Gesell schaflévertrag binsihtlih der | Nr. 23 234 Futuritas Handelsgesell“ Wüfentliht: a) Geschäftszweig: Großhandel | sellschaft mit beschränkter Haftung. Der |Behnfke ist niht meh Geschäftöfüh er. | Br 7 16968) | SUCI oe RAN l bex Molsimann Tia Als nid A E aO Vi a é hierzu N Ge- neuen Geschäftsführer Kaufmann Mayer Firma und der Vertretunasbefugnis und schaft für Ein- und Ausfuhr u nit Steingut- und Tonwaren b) Ge- | Gesellschaftsvertrag ist am 5. 1. bzw. | Bei Nr. 22 N Stöckelfilm Gesell: N uer! Qa delsregi Abt e h Eil oos L O, pen tel vepöffentliht: Das Grube ao tik abgufch Ga Stel Handlungen zu Stern in Gee bestellt. dur Fortfall der §§ 6, 7, 9, 10 bis 25, beschränkter Haftung: Die Gesellschaf bäftslofal: Berlin N ‘Limburger | 16. 10, 1924 abgesclossen. Als nicht ein- schaft mit beschräukter Haftung: N 191 ift M6 E Gositazin- Die E a Les QE ie in jekt in 2000 Namens fti A N “0a E S 01D: Verlin, den 18. Oktober 1924 27 dis 22 geändert. Die Gesellschaft | ist aufgelöst. Liquidator is der bisherige Siraße 3/4. Nr. 67 683. Kosnar « getragen wird veröffentliht: Als Einlage M ier ist nicht mehr Geschäftsfüh A Lai di ist bei der „Lin e-Hofmanu- | Die Gesamtprokura des Josef Baust in 100 Goldmark, Nr. 24 932 Aktien: | Wilhelm Dieterle, Bexliwe | Amtsgericht Berlin:Mitte, Abteilung 152, | vird durch einen GesGäftsführer ver- | GesWäftöführer Gutöbesiver Anders Fg beg hin. Lr: 67 688, K esel: schaft | auf das Stammkapital wird in die Ge- | Bei Nr 27 158 Technorad Bau: | lan ce 14 Aua Tho [aft - Bres- | Düsseldorf ist erloschen. Gesellschaft für Büro- und Ge, W: [me tut s é ' Gee a E Sn A Ah L 6d Cp R Be r Ui tit 15, Februar 1924, Gesellschafter find | sellschaft eingebracht vom Gesellschafter | und Jndustrie-Bedarf Gesellschaft tan worden: Die tas ves Fans O "Das Ancticci E \chäftshausausbauten: Die durch rie | eine Gesellschaft ‘mit besräakte? aft L [65354] | übrer, Rabenau G Sheffler E r O Srlaiieitelmfebrit Ge- Kaufleute in Berlin Josef Kos - Friedrih Gnuschke die von ibm ge- | mit beschränkter Haftung: Die Ge- | Semsh und Friedrich Blech beide in Ar Haa Generalversammlung vom 14, 10. 1924 | tung. Der Gesellschaftsvertrag is “am In unser Handelsregister B is heute (1 Berlin ist zum Geschäftsführer be- sellschaft mit beschränkter Haftung: 0.x und Louis n Back Nr. | gründete und geleitete NRettermission in sellschaft ist, aufgelöst. Liquidator | Lauhhammer, ist erloschen. Die gleiche | Crere1a LIOO beschlossene Sabungsänderung. Sind | 19. Februar, 12 Juni, 12. August 1924 | eingetragen worden: Nr. 34 851. Preffe- | stellt Bei N % 559 „Metall- E t H wid 67684, Kommis haus Cornelius | der Form des bisher betriebenen Bud- und | ist der bisherige Geslafts ührer S cho - | Eintragung ist in den Re istern der “J das hiesi Handelsreaister Abt. B mehrere Vorstandsmitglieder bestellt so | abgeschlossen. Sînd mehrere Goschäfts- Haus ‘Gesellschast mit beschränkter chemie“ ( Gesellschaft mit beschränkter D Dante Ln weiteren o, «Or @Zthaber: Cor- | Verlagsgeschäfts mit der dazu gehörigen sow sf y, Bei Nr. 2 603 Napid Zweigniederla ungen Köln ain 30. Sep- | Nr. 618 ist heute Fel ber Mera Gletitin wird die Gesellschaft durch zwei WVor- | führer bestellt, so erfolgt die Vertretung ! Haftung. Sih: Berlin. Gegenstand ! Hastung: Dr. Jacob Meyer ist nicht Geschäftsführer bestell, Bei F Pn Nr 67 685. Moieguie Ge- Si SUremaraiat ie Q ns, Rébiatme-Aelee nil 1E Srokendate au E Stpientes E, Creieid, Lélnentes A

, . F e " T : gard is niht mehr Geschäftsführer. niht mehr Vorstand. um Vorstand ist Goldmark festge set Laut Beschluß vom | Apparatebau Gesellschaft mit be-

on