1924 / 268 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4 i [versammlung vom | Löwenberg, Schles, [69622] [ gleihen oder ähnli Unternehmungen f Haftung“ in Mannheim eingekvagen., Dey nent dg ec Red hn Y Ort ToAL Sg ei Mera Siammèapttal bis n unser Handelsregister B ift Ls der i E R000 G: bel ann ban M der „Gelell F u | i js öst von einer illion | unter Nr. eingetragenen - Firma | Da ifapit [ - i : a N Gentda e Benda dee elde Goldmark berauserfevl 8 des Gesell- E ee GaNt O are f adtandiitgóns (d Ry Tas s S pri Mats Mes reiaaN seit 1. Oktober 1924. Gesellschafter sind: | shaftsvertrages 1 geändert, Haftung”, folgendes eingetragen ; d GolesHmidt beibe in Marke: | dèr Bettrieb von Vaelaiele fels H Heinrih Reimvald, Wagnermeister, und Amtsgericht Kosel, O. S, Ver Gesellschaftsvertrag ist in seinem mann, geb. idt, À Be. | Véaschinen, Vaschinenzubebörtecien Let inri j i i Et t L N hinsichtlih der Uebertragung von Ge- | burg. Der Gesellschaftsvertrag der e ; ubehs eian gur, Verirezung er Gelelitas Langenberz, Rheinl. {69614] Bestimmung ins urs, ifigung neuer jellidaft mit behiränt er Past M Wi S Een aer “a Ereicae e M i: j sellscha in» | E E N estimmungen hinsichtlih eines zu be- | 21. Juni 1924 fe A , varaturen. j aftli eumkctigt (ollektiert tung) | „In / das DanvelFrealter E afts if enden Beirats durch Besttuh der Gè- | shäftsführer ist (für ih allein zur Ver- Hes n oe E satt befugt, Fei Fr. Weber in Heilbronn: Den P ist bei der unter ir. s Akt, | lellschafter vom 6. Juni 1924 geändert. | tretung der Gesellschaft ETNgE Ferner M id Biber Unie f leuten Paul Rieber und Albert Baier, Virma Kupfer & L O ciatiee A ist der ¿Fabrikbesißer Gustav | wird veröffentlicht: Die öffentlichen Be- e Lcizs it Dea E iy N tgen gesellschaft, Tee, 2 Kruse als - Geschäftsführer abberufèn R der Gesellschaft erfolgen N R Seen B S Befristete Anzeigen E Dea

Ns ap 2

Tage vor dem Sinrüctungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen fein. f

hier, ist Gesamtprokura erteilt. 12 6 j ld., beute folgendes in tnor Go. j nehmen, ägt 4 eingetragen wotden: N it N Sbplu its Me V9 L Tie DIO Dectelken eer: 17 000 Goldmark. Karl falt, Bank,

Gugen Rüger Bankgeschäft in Ugen worden: äftsführer ist. r :

bronn. Jnhaber Eugen Nüger, Bankier, aufmann Hermann Brucklaer S ; ; Mechanische Plan- und | direktor, Walther Bartels ide in °, ¿ : E hier. : : zu Elberfeld ist durch Beschluß der | Löwenberg Ae E Sadfa rif Carl Winter, Aktien- | Mannheim, sind Geschäftsf?hrer. Al Í Handelsregister Handelsregister A ir. 1463 die vor] sellshafterversammluxg vom 29 Juli | auch andere Betriebe zuy ü

Reklame - Verteilungs - Justitut es) Generalversammlung der Aktionäre vom esellschaft in Magdeburg: Der Kaufmann | nicht eingetragen wird veröffentlicht: Die} 0 ® |¿rvähnte Einzelfirma „Angelika Doenst“ | 1924 hat die Umstellung der Gesellschaft | Zweignicderlafu, Fu übernehmen und | Pförten, Handelsregister A. [69654} Uhlenhaut in Heilbronn. - Jnhaber Hans 17. September 1924 endgültig zum Vor- : C Carl Winter tg ist zum Vorstands- | Gesellschafter bringen in die Vel Mannhein. [69637] Jene gelöst, da sie in die oben näher | auf Goldmark durch Ermäßigung des | St S 9 assungen au errichten. Das | Unter Nr 16 ist heute eingetragen Ulldnkoué. Setlratna Wos, cid ber G atribaft bestelit toben. "In unser Pan eins. M jt am mitglied bestellt ejn: a) Famenn Wil Ms Fi et L ezeihnete neue Firma Aufgegangen ist. Sigenkapitals auf 20 000 Goldmark bes» Gesellscha E Liban p Saat Der Moden: 4 | e : r / heim: otore je N 24. ossen. Di ; j e „Srnjl , Mrektor in ene ist, L mittelbandlu fn j nnhei : I i ossen. Die Umstellung ist erfolgt. In | Fürth, legt in die Gesellschaft Waren | Pförten i. Lu Lens Stand nan

: 1 t Y Zum Handelsregister B Band XXIX| Mj Adolf Mayer in Heilbronn. Jnhaber | "Langenberg, Rhld., 29. Oktober 1924. | In unser ) ‘bei der Firma Nothschild & Vo i 4 ci O3. 41 wurde beute oie Fi t | “ünster, den 24. Oftober 192 Adolf Waver -Fauktmaiu, bier, Vos nage Anmtscericbt. 18. Oktober 1924 unter Nr 17 ein-| 38. bei der Fi hschi f fompl, Licht- und Kraftanlage, kompl, E Naturstein-Berries Gene, “dg Das Amtsgericht. der gleichen Versammlung wurde unter ein, wie sie im Gesellsaltgeetrs be- | Helene Wüst, geb. S bifowst Pf : - Uit, aev. Sch)¡toroske, in Pförten.

ist: er, ns- etragen worden“ Der Bankverein Bunz- | in Magdeburg unter Nr. 3497 der Ab- t ai iebori LIGAE: h ift n l Urn P d Gua Mayer, Kaufman E T G : u Aktienge ellshaft, Filiale Löwenberg- | teilung A: Der bisherige „GeseUs after Ee, g A Stede g 0 beschränkter Haftung n Mannheim ein-| Münster, Westf. [69645] Ge VEnDer Aenderung des Gesellschafts- | zeichnet, zum Werte von 3000 G.-M. | Dem Kaufmann Ernst Wüst in Pz ‘Albert Hern üllér i i : | L Ostfries1 169615] | Schl Siß der Zweignieder- | Adolf Rothschild ist alleiniger Inhaber | {C ' S8 tragen r Gesellschaftsvertrag der Im Handeléregister A Nr. 1919 } ;rags eine Erhöhung des Stamm- urch diese - Sacheinla lt ; ¡ann Srnît Wüst in Pförten Albert Hermanir Müller in Heilbronn: | Leer, Ostfriesl. 71 bes Handels: | lesien Der Siy der Zweig der Firma. Die Gesellschaft is aufgelöst, | |köcke, 120— adenbreite, 8 Werb V Gesellschaft mit beschränkter £ ftuna ist | bei der Firma Nlbe r L R | apitals um 10000 Goldmark auf 30 000 Stammeinl ist dessen | ist Prokura erteilt. H Gbia Dal “in Sonth im a. N.: Di »itfiers Abteilung A name Firma ler Gduti M B ‘Gegenstand des gFerner ist eingetragen am 27, Oktober me Namen L 69 L E SrUN am 20. Oktober 1924 festgestellt. Gegen- âtheriiher, Oele A Penn e Voromarr beschlossen. mehrere Geschäftsführer bestellt, Jo sino L E D F m S A L E: e E ist in- | e i Ls von L 1924 bei der Firma Hilbert & Co. in | missionsanlage mit 52 gebrauchten un) W fand des Unternehmens ist die Erwer heute ei y : Helmut | m: olf Beer & Co. Gesellschaft | zwei Gesa in Geste. as Bmibgericht, Prokura des Kaufmanns Josef Hehn in | Aug. Redeker in Leer ist heute ein- | Unternehmens: Der Betrieb von Bank- A A Nr. 3965 der Ab- | neuen Treibriemen in verschiedenen Länget M und Fortführung oes b!éher von dem Bua | Heute eingetragen, dak die dem Helmut | mit beschränkter Haftuna in Nürnberg: | üg, CeGäftöführer oder ein Geschäfts- A Goltiuin | Üniégeridt Leer (iti), 3L. 10. 1924, lHafüng der ecfardérsuhen Geldmittel zu ldi A Ds Aner Deinrich Ploch | 2" nd 37 mm 120 m is Chensln meister Vans Krug geführten Geschäfts. | Münster, den 22 Lars ertoshen ist. B Septembo, Ida erversammlung om m M S P berechtigt, | T Ind 6 Dandelamta lter A N L ha : \ é tel i E i: À z Na ( jlehend in einer Bauunternehmung zu "D ß; j t t e erl 1922 wur ie Umltelung | Die Gesellschaf mnn | ¿ e, N das LDandelsregister B De F S E F E örderung des Erwerbes und der Wirt- | in Magdeburg E i Os NEIUNE va 50 Ztr. U- und Winkeleisen, Rohre und Mannheim, Hebelstr. 3, und ; as Amtsgericht. der Gesellschaft auf Goldmark durch Er: | ; ejeliasterversammlur fann | ¡it zur Firmz Industrie-Gefelli ft Beo, Soi E A Leer, Ostfriesl. (69616) haft des R E e Seleicalt ftir Die ema in le / Ploch & Stäbe, 12% Ah Gifeustiste, 0 M hafen, besonders die Herstellung E E Münster, Weatr r69644 mäßigung des Betrags des Eigenkap tals Recht de (en Geschäftsführern DaR N Benzinger-Massivbau-Ausführungen In unser Del Kae A ist heute | “Zy der unter Nr. 54 des Handels- | ist berechtigt, Zweigniederlassungen zu e : anderweit | 1, Sußring, 1“ Eisenrolle, 6 Ztr. MyWM Srtrieb von Kunft. und Natursteinen Im Dandeläreaite 1 Nr. 187“ {ft Lo) sowie eine Aenderung der $8 4 und 5 des Geschäftsführer sind der Me n in Neudorf eingetragen: Durh Gesell

bei dex unter Nr. ‘65 erngetragenen Firma | „2: h i Firma Ost- | rihten und st1ch an anderen Unterneh- | Stavenhagen geändert und ¡+ | shinenteile, 10 Ztr. Rotguß, 224 Kilo i Le ; m 1 Gesellschaftsvertr. uhrer Et : n D E etnes eine | (iese Toifstrewverfe Wiesimzor, Ge | mungen «gu beleiligen. Die Gelelijdalt ten Sih in Magdebg engettagen, Here | e fimazbite, 3 Gufbiiben, 1 Antr b ec" Bertzieh wen "Breglobrtatign gpie dex Firma «arl 14 du eel (ingen ien Prolefas bon,” Vie Uni wbt Lehe, ind eder Kausmann | wet" deé Eren Leier 126 getragen: Die Firma ist erloschen. sellihaft mit / beshränkter Haftung in | übernimmt das bisher unter der Firma | dem, bo Get fler sind der | [Neibe, echrohr von 2m, 10 Kilb Die Gesellschaft kann sich an Alelbattiäon i g nser , heute |Umstellung ist erfolgt. Das Stamm- | selben i fn. edem der- | tellung auf 40 009 Goldmark ermäßigt Hörde, den 4. November 1924, | Leer, ist heute cingetragen: Bankverein Bunzlau, eingetragene Ge- | sönlich haftende Gesellschafter sin der | Sisenteile, 25 Kilo Gußteile, 65 Zh, oder ähnlichen Unternehmungen bote ne sells ene daß dur Beschluß der Ge- | kapital beträgt nun 40 000 Goldmark een ist die Befugnis der Allein- und der Gesellschaftsvertrag in $ 5 ents Das Amtsgericht. Die Gesellschaft is aufgelöst und in | nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, in | Kaufmann Otto Stavenhagen und der Gilenbeile Transmission, 5. Kilo Dreh: #5 be gen veleiligen, | sell chafterversammlung vom 6, September 10. Ving-Werke vorm. Gebrüder | retung erteilt Veröffentlichungs-. sprechend d ital j L E 2 ; i ‘triebene ft, ei i ih Ploh, sämtlih zu | {ähe 68 Kilo W stahl, 190. Kilo M LPe Lrwerven Und vertreten. 11924 das Stammkapital auf 10 000 Gold- | B ag ruDer | organ: Deutscher Reichsanzeiger e 19 f dei mitalumstellung geändert, Liquidation getreten. Der Kaufmann | Bunzlau betriebene Bankgeschäft, einschl. ur és 4 offene Handelsgefell- 8 e kilo Werkfzeugstahl, L M Stammkapital beträg! 9000 Goldmark. | mark umgest u, p oid-.| Bing Aktiengesellschaft in Nürnberg Zündapp“ G fellid S 12 ist dahin geändert: Die Gesellic-aft O S y Albert Hinders in Leer und der Gastwirt | der bestehenden Filialen und führt dasselbe ag g. 0. Ofldbee 1024 boa Sdelstahl, 30 Kilo naturharter Sighl Zu Vertretuna der Gesellschaft in iss cene ilt E und Zweigniederlassung in Berlin: Dem | ven Ba; von S ciellshaft für hat einen oder mehrere Geschäftsführer. In unser Handelsregister À ist am 4 r idt in | weiter. Grund- oder Stammkapital: | haft hat am 10. Oktober egonnen. | 99 Sicherungen, zum Werte von 7000 2! De : i 1 Ferner ist als weiterer GeschäftŒführer | Kaufmann Karl Honig in Gren: infter! Specialmaschinen mit | Sj äftsfi s 30, Offober 1954 unter Nr. 229 die Firma A8 L D B e 100 000 000 4 (Papiermark). Vorstands- | Magdeburg, den 3. November s Goldmark. b) Bankdirektor Karl Raffalt A oder ine Wester Geschäfts: der. Kaufmann Carl Filbry senior zu | ist E a A E pr FalGräntler Haftung in Nürnberg: vetitalen Umm o O e L 1D Herbert Schaefer, Hohenlimburg, und als e, mitglieder sind: Bankdirektor Guido Das Amtsgericht A, Abteilung 8. Mannheim: Eine N den My Gemeinschaft mit einem Prokuristen u Nürster eingetragen, welcher berechtigt if , | einem weiteren Prokuristen erteilt. Die (s Prokura des Claus Franzenburg ist [chaftlich die Gesellschaft Scha X Vier ebiet ate eiae Amtsgericht Leer (Ostfr.), 1. 11, 1924. Haresel, Kassierer Dans E MalaGnten 169629] Dee O bof D Dol Rd 00) wendig. Hans Hirth, Baumeister, Lud- B di L E Na die fle enuprokura des Dr. Simon Otten- Viltitaa den 31. Oktober 1924 Philippsburg, den 3. November 1924 Schae j ( ‘den, ; ; ander ¿Is : ; an - / ; ' s E : i 4 . ; SÉZ, E: i i j amt Arbe oba rdinibita, R A nici A d E E Gefell aftvertrag ist h R ain e Li A Goldmark um Werte von 6000 Gol E E Lari a afl CEieer, Dit Ba, U e 1924 i ito Felix Geißler Kom: Amtsgericht Registergericht. Bad. Amtsgericht.

/ T S i E T ; am 4. Vktober 1923 festgestellt und am | 24. DE 6 mark. c) Haspelvertrie ells n e S , mtsgericht. inandit-Gesellschaft in Nürnberg: Ei E Ragnit, [69656F Homberg, Oberhessen. [69606] e Ae “R n Dae avs 8. November 1923 ergänzt. Die Gesellschaft legenen E Aa ae beschränkter Baftung, Mannheim: D Bart i Rg ita S weiterer Kommanditist ist eingeiveten, Die Nürtingen. [69648] | Jn ukùser Handelöregister A it Las i n E e Us E A llschaft, Filiale Leipzig wi vertreten entwede durch wei Mile eet N g, 4 ter a féuna L Kilo Rohre für Bleliingrohre E wird veröffentlicht: Die Bekanntm aa Mana cot Mont, Ea U Femmanditeinlagen, sind geändert. Dem Att Gandeldregister, e e Gesell e der nier De 196 eingetragenen Firmæ eilung A wurden he Fibmen ) O r glieder des Vorstan r dur -ein Mit- / / A | : | rohre, V m ingrodre, der Gesellschaft E . wand 4 Ut | Kent er Gustav Michaelsen in Nürnb : „nen, wurde am 3. November | G. A. Kreis Inbaber s Kreis Nagni Schildröächter in Homberg und Wilhelm | in Leipzig, Zweigniederlassung, ist: am alied des Vorstands und einen Profuri llen, Bramsche eingetragen Va auf | Rundmaterial div. Stärke, 175 m Band fen Libéaiea cle dER i ieine, 1 Malm Frante, geb. | ist Einzelprokura erteilt era | 1994 bei der Allgemeinen Bautndustrie | folgendes inde S Firma E

Spamer daselbst gelöscht, 12. August 1924 folgendes eingetragen Der Aufsichtsrat kann einzelnen Mitgliedern | Grund des Beschlusses der Generalver- | (isen 10- Kilo N für ali G. 65ftelofal befindet lis Hebelstraße 3. | Tertilkaust) un n e e Werkstätten für | 12. Kracklauer & Danler in Nürn- Gen G. m. b. H., eingetragen: Die | loschen. i C . ; a Dr. Wilhelm Franke, Ansèlma geborene isier in Nürnberg ist Einzelprokura | tober 1924 beschloß die Umstellung auf erteilt.

e sammlung vom 18. Oktober 1924 das n Jnhaber Frau | berg: Dem Kaufmann Paul Ri terversammi j : d ; : j » » : U d ammiuna vom 24. Ok- | Amtsgeriht Nagnit, 29, Oft 19

| E e Neve ip Did ate E A Sea! e W ven ber 1924, | gestellt, ferner der $ 8 des Gesellschafts- R 1 “Ble 20 Kilo Dru Bad. Amtsgericht Ra 2 Beielstein, zu Münster eingetragen, E Goldmark und die Ermäßi des bis. | N aube c Ü ¿ j s "” ¿ : j d , L S s A e L j 1 (0), i ‘e . s . . 1 ¿ 2 , z ie i a : p c y Amtsgericht Leipzig, Abt. IIB, A ma E vertrags (Geschäftsjahr) abgeändert ist. edern, 50 Kilo Schnitiwerkzeuge, 100 Abteilung für Registerwesen. Münster, den 4. November 1924. 13. Gottfried Barth in Nürnberg: | berigen Stammkapitals von 280 000 4 In das Handelsregister G Laie

Kaiserslautern. {69608] mtsgericht. 409 l L e Betreff: Firma „C. N. Thomas, Ge- den 4, November 1924, Pt ait indin Amtsgericht Malgarten. iv. Splinte, 3000 kleine Qu Mannheim. [69635] Das Amtsgericht. Weiterer Gesell schafter: Wilhelm (Papiermark) auf 7000 Goldmark. Ferner | zur Firma Albert Schindler, Stadt

sellschaft mit beschränkter Haftung“, Siß Lübz. [69624] G R R C 23 m Messingrohre 8—10, 10000 Sti Zum Handelsregister B Gröters, K = | wurde die Aenderung der Firma in All- apotheke in Nast ei E ae: Durch Be luß er Ge- | Leipzig, {69617] Eintrag zum Handelsregister vom e O tlérodis B g E Kupfernieten, 60 Kilo Stifte 3_mmWO.-Z. N irma N L DEA FToustadé, O. S. [69646] | sellschafter iert M bad V9 gemeine Vauindustrie, Gesellschaft | Prokura des Ss Wene M ai E sellschafierversammlung_ vom ‘25. Oktober Auf Blatt 23 386 des Handelsregisters | 3 11. 1924 zur Firma Wilhelm Dahnuke O.-Z. 18, Firma „Oberrheinische Ver- 7 Ringe Stahldraht, - 23 Ninge Stei! sobri;Gefell haft mit beschränkter Haf- Dei der unter Nr. 184 des Handel s- getreten. Zur Vertretung der ellschaft mit beschränkter Haftung, und die | Der Ghefrau Marianne Scindler und 1924 wurde das Stammkapital von ist heute die Firma Heppner «& iin- Kreuzdrogerie in tübz, betrifft Uebergang siche . s-Gesellsch Ft“ N aBolinr G band, 3000 Stück gedrehte Na! en, 1500 ng" int annheim ivurde féute. Lin» registers Abt. A eingetragenen d ist nunmehr der elf, fter 0 Verlegung des Sißes der Gesellscckaft von | dem Apotheker (duard Braeuninger beides 600 000: 4 auf 300 000 Goldmark herab- nih Gesellschaft mit beschränkter | der Firma dur Erbgang auf Frau Marie b s M E Di Prokur, des | Stück kleine Garnträger, 180 Stü gros tragen: Durh Beschluß der Gefell- Josef Janus in Neustadt. O. S. ist | Grôters allein, der Gese] ter 8 Nürtingen nah Stuttaart beslossen. | ix Nastatt, ist Einzelprokura erteilt eseßt. Der Gesellschaftsvertrag ist ent- | Haftung in Leipzig (Crusiusstr. 1) ein- Dahnk b. Lässig, in Lüb Pule OINGetra en: E G Garnträger, 110 Haspel mit Füßen, 50 lschafterversammlung vom 21. Oktob heute eingetragen worden, dak dem Kauf- Gröters nur in Gemei s + Hen | Zum Geschäftsführer mit Einzelverire- | Rastatt, 27. Oktober 1924 sprechend geändert. gêtragen und weiter folgendes verlautbart | dees Amtsgericht Lübg, L es Klein vi oi r 1924 Haf [l ohne Füße, 220 Stück abgesäg(WM1994 ist das Btaumaiial ia 150 000 mann Artur Anders in Neustadt, O. S, Gröters3 ut Énem Dur ie Vugo tungsbefugnis ist bestellt: Carl Bangert, j "Amtsgericht

O 3, B Le worden: Der GelellGa ertrag ist N A L U D_V Ht Rohre, 150 Nabenscheiben mit eingelo e e umgestellt und der Gefell- ura R worden. is g emtsgeriht mächtigt. Die Prokura des ilbelm Architekt i ;

Amtsgericht NMegistergeriht. 1, Oktober 1924 abgeschlossen worden. j Ht; 1 T S engeln,_ eber, V2 HUBe, ft8vertr ent in- R i

Tek G L Ee N [69607] S des Ce So Xe Ma g adt A Nr. 49 ift Ps E N O alte Messingscbicber el 70 l gereichten Hiwerscr ft, auf di Sedan Nürnberg. 169647] | 5 E. GAiE, Friedrich Kraus in Nürn- Setne, ais fr alle Fen N Iz ise a E b Fus aisCraälantern. L erlag einer oder mehrerer Fachgeit- ; j ._& E. Wissing, L 63 T g S nommen wird, geändert worden. i ; E e erg, Königsst S DE ieser | : / / „UT aue ¿¡Faue, | Ir. lil am 29. oder i der

1, Botresf: Firma „Hermann Beckimann [Gilfies ud der Betrieb sonstiger buch- T N M erag eres M ier B Bard [N 1 Kasten mit div. Muttern und SchraubnM Mannheim, Le 3. N ichte 1924 j Prisenveläregistereinträ A E betrebt ber Menn f Dieser in welhen der Geschäftsführer Karl | Firma Emil von Gahlen & Cie i Nachf. "Sih KirGheimbolanden: Dem handlerisher Geschäfte. Das Stamm- Kaufmann Eutil Wissing in Lüde nscheid | Q 1 pA 9 Sámuck & Müller für 200 kleine Haspel, 140 Stück Füh Bad. Amtsgericht —D V —“ eseuls chast in Ma ngya Etien- | riedrich Kraus in Nürnberg den Ver: Bangert behindert ist. Der Gesellschaft Ratingen folgendes eingetragen worden: aufm Mubolf Stilgenbauer it Vo- fapital beträgt fünfiaufend Goldmark. | iff in das Geschäft als persönlich haften- | Ges Baft Zit osen Heft fe f vel 300 Stü ovale Stellrin f teilung für Repisterwesen. | Generalveum un nbera Jn der Sen Maschinen, Werkzeugen und | gefenüber ist dann in Täliakeit ls Ge: | dier CniOaft is aufgelöst. bin I T E, ; ie Sesellshaft läuft zunächst bis zum | er Gesellschafter eingetreten, Die Einzel- | Mannbetm wurde beute „eingetragen: c Sin j 50 Kil 1924 wurde die Umstellung der Gesell- | Industriebedarf., ¿FtSfül in Fall |am 13 Oef peetriebene Unternehmen i

[I Im Firmenregister wurde ein- ärz 1927 und verlängert fi ie- | 2 E : ep annyeun, r Mannheim it als | 236 Stuck Kurvenscheiben, 350 Kil j euung der jese T: : » . | [äftsführer zu treten, wenn ein Fall |am 13, Oktober 1924 mit all j as Firma „Adolf Weis, Ziaarren- R Eis Me abr, falls se Bo dei firma ist (n ee offene ne agelelat See Speer Manholin, ist als | Stengel 300 Kilo Federn für- Füße, 200 En SeiaiAs A Qs R [Saft auf Soldmark durch Srmößiguns | 2 S is a n ürnberg: vorliegt, für welchen die Stellvertretung | und Passiven und mit dee Firma n a abri, Sib es 1 R A Monate vor Ablauf des E U L Fbaonada hat: ‘Die Prokura : des Emil Mannliei A s E “* Oftober Ls Spaden E arnirs er, N D: 1 Firma „Molkerei-Probukten- da ats n E a E | Schokolaven- c Konfitürenfabrik O Me Mt, deln Bereii- L erinn Sesellschafter August Schobbens

ber: eis, a ann : } y î : L04 ge ] t Es E e T G Le, c D PVUNRO S5 : e A 2 U 7 s di Ar ¿Uj i Den 181f- aus „UHeraeragnaec Dio Prafura $04 f p Stem, Mime. 4 grenze | witd, Sb grb Gel tun vor: | Uensea dey Di, Oriter 198 | Be hn (Le L, gen Evan 2000 Gold e gang tormals Vat a 228, Onindfapital beträgt nun Bauer Naspe in Nütnberg: | (eilen Bettinbarinden ind in: | Berta """Wlrris Penwelnan E E _| handen, so is zur Vertretung der Gefell- as Amtsgericht, : : Bai) Johann Berg V, SpiesheinW,15“ in annheim, wurde heute ein- | 150 000 Goldmark und ist eingeteilt in Der Inhaber ist gestorben. Das Geschäft biaukn Q E T A L T 10, t r av

fabrit. | ( ° S ; i Kaiserslautern, ‘4, November 1924, saft das Zusammenwirken von zwei A Mannbeim. [69636] Ge Ga Ln, Fe on Bea d etragen: Durh Beschluß der Gesell- | 150 JInhaberstammaktien zu je 1000 Gold- | ilt auf T EUIE Emilie Krauß, be- | 11 19 Sab 4 u. 13 Sdlußsaß des Ge- arnhaspe | le [olg rufslos, in Nürnberg übevgegangen und sellshaft8vertrags wurden aeândert. Reichenbach, Vogt [69659]

Anitbgeriht Registergericht. Geschäftsführern oder einem Geschäfts- | x.zidenseheid (69627) um ndelsregister B Band IV hafterversammlung vom 1. Oktober 1924 f

(h S : ; ; M i i | e bos, 1 Pre ; N E EMOS Ma, ; ; L

S F : führer und einem Prokuristen erforderlich. n das Handelsregister B Nr. l1- ist |O.-Z. 5, Fe „Park-Hotel Gesellschäft 1 transportable Schere, 1 Ambos, Mst die Gesellschaft aufgelöst. Die bis-| 2. Diplomi z - {wird von dieser unter unveränderter : ti E N L

H amens, Bt Des i fia L Durch Gesellschafterbes{luß On Ge il bei E Lidenscheider Metall- mit beschrnkiee Haftung“ in Mannheim, Mie €: mt Wbaserkasten, 1 tranoriai jerigen Geschäftsführer Kaufmann ‘Mari: sellschaft lt peslsvänLier. Bett ¡ Firma fortgeführt. Amtégeriht Nürtingen. Ati elareaister e Nar ie J L C LU L M ( va il 8 s y î » ( j . H s N Be, ¿ Ÿ i ‘e Da il inbli 8; C5, î 1 à 1 Se in Nürnbera: i v ckTSDeZIr î T ch, )

Auf Blatt es meltagen Vaa Geschäftsführer das Recht der n. werke ‘a lente elshaft vormals. Jul. | wurde heute eingetragen: Durh Gésell 1 Reservesandstein, 1 kompl, Zylindes!!ian Kreker, Kleinblittersdorf (Saar), | in Nürnberg: Jn der Gesellschafter- | „, 17. Georg Reusch in Nürnberg: Die Su Blait 1 tg : eta Rei G E

registers, betr, die Firma Wilhelm Pa vertretung eingeräumt werden. Zu Fischer & Basse in Lüdenscheid einge | \chafterbes{luß vom 25, Oktober 1924 ist auédrehapparat, 1 Bandschleifmaschin,ck Kaufmann Arnold Pastors, Mann- | versammlung vom 16. Oktober 1924 wurde | O des Dékar Schnepf is er O. Ra Vank, Aktiengesellschaft in Reichen-

mann, ‘Alleinvertrieb der Firma Tams | fchftsführern sind bestellt: a) der Ver- | fragen worden: Dem Fabrikdirektor -Lud- | der Gesellschaftsvertrag in $ 7 (Ver- heim, sind zu Liquidatoren bestellt. die Auflö Ges i of p REE & Garfs in Kamenz, ist heute eingetragen | sagsbuWhändler Franz Joseph Hepner in wia Hirsch in Düsseldorf ist Gesamt- oüluns s Aufsichtsrats) geändert. 2 A, T LOD, S Sat Mannheim, den 3. November 1924. Liquidator ist de: bist git belGlossen. | 18, Fttuner & Stahl in Nürnberg: | Zu A 1194 Friedrid Gramlih in | bach i. V. betr, eingetragen worden: worden: Leipzig und b) der Kaufmann Ernst prokura erteilt. 4 Mannheim, den 31. Oktober 1924, s Richplatten 9 Benbilalorei 3 Gisen Amtsgericht. D V Gustav Baldauf. i Die Gesellschaft ift aufgelöt, das Geschäft | Offenbach a. M.: Die Prokura Nudolf | Durch Gen.-Vers.-Beshl. vom 13. Ofs

D Bonifazius Wilhelm ü ünnich in Chemni ü i têgeriht A ; ¡tei ü Den , ist i inbesi : i i tober 1924 ist die Umstelluna des Gru! E A Q Genannten it das Met der Einzel | ©venscheid, 2. November 1924 VÄbteilune fie Rogisterme] Doe, 2 eleFir, Panama ite, 1 O e. Nürubera Soeiate Bang thte | Joan Georg Zitner E Bea Ves E 1643, Gebr, Jans in Offenba kapitals von “sech8bundert Millionen

Hartmann in Kamenz ist ausgeschieden | g Genannten ist das Ret der Einzel- Das Amtsgericht, Abteilung für Registerwesen. i l | Hartmatn, geb: L A R i B alten Die Bekann: Ó 4 A 2 n e anparan : A or I Marienwerder, Westpr. [69640] | mit beschräukter Haftung in Nürn- | €s unter unveränderter Firma weiterführt. | a. M. Offene Handelsgesellschaft, die am | Papiermark auf 120000 Reidsmark, artmann, geb. Zerneckde, in Kamenz ist | wird noch bekanntaegeben: Die Bekannt- Liidenscheid. - [69625] | Mannheim. [69630] Reg, f n 7 Garderobenschränf n das Handelsregister A Nr. 256 ist berg: In der Gesells{hafterversammlung | 19. -„Lumeta“ Luxus-Metall-Ge: | 1. September 1924 beaonnen hat. Per- | eingeteilt in 600 Stü Vorzugsaktien Inhaberin. machungen der Gesellschaft erfolgen ' nur | Jy. das Handelsregister B Nr. 153 ist Zum Handelsregister B Band XXIV |9, ieilin 3 Garderobe chränke, zweiteil e der Firma Jsidor Wolff, Marien- bom 15. September 1924 wurde d'e Um- | sellschaft mit beschränkter Hastung | sönlich haftende Gesellshafter: Eduard | si 1e 20 Neichsmark und 9400 Stamms- Amtsgericht Kamenz, 30. Oktober 194, | im Deutschen Reichsanzeiger. / Rene die Firma Tabakmanufactur | O72. 19, Firma „Hamag“ Haus- und E el P66 de i A LER G enstretder, eingetragen: Die Firma ist ge- stellung auf Goldmark durch Ermäßigung | in Nürnberg: In der Gesellschafterver- Jans, Kaufmann, und Karl Jans, aktien au je 20 Reich8mark, beschlossen | Leipzig, den 4. November 1924, Sonfluentia Dol mit beschränkter | Möbelbau - Credit - ftiengesellshaft - in tel G j eise i Schubharren 2 Lite dert in „Jsidor Wolff, Manufaktur- | des Eigenkapitals sowie eine Aenderung | sammlung vom 18. Oktober 1924 wurde | Werkzeugmacker, beide in Offenbach a. M. worden. Die Umstellung ist durchgeführt. Kempen, Bhein. [69611] Amtsgericht. Abt. IT B. Haftung in Lüden|cheid eingetragen Mannheim, wurde heute eingetragen: pre et 4 Nâbe für HandwagMten der $8 4 und 10 des Gesellschaftsvertrags die Umstellung der Gesellschaft auf Gold- | A 1644, wabacher & Co. in Offen- Weiter ist durch Gen.-Vers.-Beschluß In - unser Handelsregister Abt. B R : worden, Der Gesell altoverirag ist vom | Emil Bleyer ist als Vorstandsmitglied 21 klei i vscheibtit 8 aroße Riemeb Marienwerder, Wpr., den 3. November nah Maßgabe des eingereichten Protokolls | mark dur Gräßigung des Ciaenkapitals | bah a. M. Offene Handelsgesellschaft, | von demselben Tage die Crhöhung des Dampfwaschanstalt Gebr. Michels, Ge: Leivzig, PRRS O) L I T TIDDEL LOOs, Ls ] cudeoscchioden, T 1005 : N41. Amtsgericht. beschlossen. Die Umitellung ist erfolgt. | und eine Aenderung des Gefellschaftsver- | die am 17. April 1924 beaonnen hat. | umgestellten Grundkapitals um 630 000

| | be, idels, Ge- D Di / : int die A i en, : ç scheiben, 10 Lagerböcke, 4 Antriebscheibtl H i i :Ttors en ¿ ius | Reichsmark, mithin auf 750 000 Neichg- Dampfwaschanstalt Gebr. Mi Auf Blatt 21 542 des Handelsregisters, | stand des Unternehmens ist die Agentur | Mannheirà, deu 31. Oktober 1924. aus Guß, 80 m Drohtgefleht, 8 Nin Das Stammkapital beträgt nunmehr 0008 Mr D Men Se rsonlich Cle altere Jusins mark, zerfallend in Inhaberaktien uny

sellshaf} mit beschränkter Hafiung zu is i ivzi Lebensver- | und Kommission der Tabakbranhe und Bad, Amtsgeriht D, V. a8 i Plüinstor, Westf. 769642] | 97 d L l l Kemper Rbein folgendes eingetragen A ore Uetenacis chaft in Leipaig der Abiluk anderweitiger Geschäfte, Abteilung für MRegisterwesen. Draht, 10 Kilo Kotten ne, 145 E Im Handelsregister B Nr. 304 ist Ee 4 Se Metfncer in Nürnberg, | Die Umstellung ist erfolgt. Das Grund- | Margareta geb. Würtenbera, Frau von | war: 3150 Stück Vorzugsaktien von E worDenz it einer Zweigniederlassung in | welhe mit dem Unternehmen direkt oder A rolle, 2 m Transportband, 1 Sen a, ontania” Aktiengesellschaft für | Hintere Sterngasse Nr. 15, part. Unte: | kapital beträgt nun 15 000 G.-M ulius Alfred Schwabacher, beide in | 0 Neichsmark und 28350 Stück Gemäß einstweiliger Verfügung der Dante 1 am 4, Oktober Thai fol- | indirekt im Zusammenhange stchen, Das | yxannheim. i [69632] e A E s, 2 Vergbau mit dem Siß zu Münster i. i dieser Firma betreibt der Kaufmann Josef 20. Bayerische Obst- und Gemüse- F a M Cecainálilen bon je 20 Reichsmark, bes Kamméèr oe Handelssachen des Land- | endes eingetragen woxden: Prokura ist | Stammkapital beträgt 5000 Goldmark. | Zum Handelsregister B Band XXVI1II 500 Ünterloascheiben: 15 Stehboljeelte cingetragen, daß durch Beschluß der | Neisinger in Nürnberg den Großhandel | versorgung Aktiengesellschaft in Amtsgericht Offenbach a. M. g ag See igaftavertca ist vis

tammkapital infolge Ums

Hohenlim burg. [69605]

: Ofto worden: Die Prokura von Georg Geyer, | 2 i naer l : Ak : e F ) Homberg (Oberhessen), M. Oftober 1924, des Vorstands die Befugnis erteilen, die Stammkapital auf 20 000 Goldmark um- r 12% M itis M E 4 i Mannbeînm den 31

in Nürtingen, zum stellvectre- Gröters ist erloscen. Gt Geschäftsführer is bestellt: | Ratingen. [69657]

Mubolf Mia els Fabrikant N Lobberigh erteilt bem He Ls B: s 700 Goldmark! bin Die Geselle i: rin eib Me belprien ugmat o, 120 rauben, / und */s 50 gus I die ean A Ie S n Bus a ertile, eb-, Woll, u C ivaren. vin b Nat O irte die USIEN gleiden Besckluß iu den $8 11, 12, 1 bis aum Urteil erster Instanz der An- | Dotemten Georq Heran aselbst ( Tabakmanufactur Confluenita Gesell: | Bast mit beschrän! eingetragen: Die | nl e iten, 156 Mieten, (!ugsaklien und Stimmrecht tee | lomsnesha e O in Nürnóerg, | der Gescllschaft auf Goldma.k durch 2 | Offenbach, Main. ‘O0GSL)| und 17 abgeändert und weiter wegen des fechtungsklage Geschäftsführer neben dem | Werbeamten Georg Herrmann, daselbst T mit beschrankter Hafbung in Koblen Gesellschaft ist dur Gesellschafterbeschluß | D, N ruttern, 90 Nieten, ilen) geändert worden sind Die 25 0066 | Ann Igesehä T Stral 19 Karimpit:| mabid, bee Bata La ih Burch, Ge L Io ertrag Grundkapitals & 3 lt. Notariats eu bestellten Geschäftsführer Fuanzes | eder, von ihnen darf die Gesell\{af Mi Pfund Tabak verschiedener Sorten, | vom 15. September 1924 aufgelöst. Der | Schlüsselschvauben, 200 Stiftschraubä Süd auf den Namen lautende Vor S fellihaft seit T9 None aug anpile und Alp6 s T ene al uon a2, Sttober TYPE: protokolls vom 13. Oktober 194 und E mit ‘diesem Liquidator. 4 L L T Fa 5000 Stück Zigarren und 20 000 As bisherige Geschäftsführer Techniker S A E l Rehn 10 | sn von je 1000 # werden in ü ‘000 lónli haftender Gesell baker Dcrnoner Aenderung der ‘8 5 und 13 ber ade daf “mal Telbrintte, d 1 M E Mas i V ' v . î E î i - A i i l . | ' D: e“ 2 6 e f L A F it j 7 î H az 4 dié 7 ) S N R Ie 1924. | yertretendem Direktor) vertreten. Pagen (r ge doi e seiner FU Ra P O M fonische Stifte, 5 Kilo Lötzinn, 200 Ct fen t T quielde E ; e eihsbankrat a. D. in Nürn- bet hef N Umitellung it lat ffenbah a. M.: Der Geschäftsführer den 3, November 1924, g , Amtsgericht Leipzig, Abt. I1B, Slammslulaae voir 2300-Sotbuiaek Sina Bad "Amtsgeri®t D. V Kugeln, 8 mm, 50 Kilo Werklzeugst lite t SeLes R iele na R erg, 2 Kommanditisten, Einzelprokurist: L s o un c e N ung ilt erfolgt. | Heinrich Ernst Müller ist abberufen. E E Kempten, Allgün [69610] vis lied udubdeigeeetla aa der Gesellschafter Kaufmann Emst Birkel lbteituna fix Pas linadlG, 10 Kilo noturbarter Werkztualtaz Pammaktien. E O O Geschäfigwen? 55000 G.-M. und ift eingeleilt in 2@0| Omtögericht Offenbach a. M. aide tr vere E s A L A 1 M Tabak ver- E ea Tafel Stak,lble ) Liter V en f G i; ; rg. l R L Na z andelsregistereintragungen. Jose Erd & Co. Eimelfirma Lobenstein, Reuss,. an ihiedenen Sorten 8000 Stü s (garren Manunheim / [69631] | 100 Liter Motorensöl, 9 Kilo Lit E D Ae Ge Qn Be E E M S P R Offenbach, Main. [69650] Einzelfirmenregister: in "Fempten: Prokura Georg Zißmann | Jn unser Handelsregister Abteilung B | und 20000 Stück Zigaretten im Gesamt- Zum Handelsregister B Band XXIK 9 Kilo Eisenlack, 20 Kilo Staunen n war seither in München A E laitteno L iabhaad taa S Handelsregistereintrag Am 1. 11. 1924 die Firma Jmanuel erloschen ist heute unter Nr, 21 die Firma Müller | werte von 3300 Goldmark in das Ge- | OckZ, 42 wurde heute die Firma „Helmut Stück Zylinderkopfschrauben, komp int ünster, Westf. [69643] | 6 erdami“‘ Zigarettenfabrik 21. F, Klebes in Nürnbera: Dis vom 30. Oktober 1924: Doering Kronendrogerie. Hauptnieder« Die Firma „Bürgerliches Brau: | & Co., Gesellschaft mit better Daf- | {äft ein, Die Gesellschaft kann einen Schmuck Gesellschaft mit beschränkter | und Schlosserteile für 20 Knotenma 0, Dm Handelsre ister B Nr. 381 ist heute Georg” Schumacher Zweiguieder- | Firma ist erloschen rg: u B 207, Holzstofffabrik Kinzigmühle, | lassung Pfullingen. Inhaber: Jmanuel haus Kempten A. Weixler““, offene tung, mit dem Sih in Weisbah ein- | oder mehrere Geschäftsführer haben. Jeder | Hg tung“ im Mánnheim eingetragen. Der | (Schweiß & Sohn), zum Werte von cetragen die Firma Angelika Doenst lassung Nürnberg in Nürnbera, Kirchen-| 22. E Caspary & Görliß, Gesell- | Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Doering, Apotheker, daselbst. Handelsgesellshaft in Kempten erloschen. | getragen worden. Der Gesellschaftsvertrag Geschäftsführer 1} berechtigt, die Gesell- cfelsbaftövertras der Gesellschaft mit | Goldmark, Die Stammeinlagen det A peellshaft mit beshränkter Haftung zu | we 19 tniederlassuny erg, Alt jen» A wit, beschränkter Haftung in | Offenbah a. M.: Geschäftsführer Mar | . Am 3. 11, 1924 zur Firma Falken Gesellschaft ohne Liquidation aufgelöst | ist am 23. Mai 1924 abgeichlossen worden. schaft allein zu vertreten. Geschäftsführer beschränkter Haftung ist am 15. Oktober | sellschafter gelten dur die Sache WMinster“ Gegenstand des Unferactete Suhoder: Vera Scbunca Fabrikant an Sophienstraße 15, Der Ge. | Martens is ausgeschieden. Drogerie Mathias Heaele, Apotheker, infolge: Kodes des Gesellschafters Augusi S i Sol Os TeDE) I dos N nie atel u Liidett» | 1028" festnsftelit. Geaenstand des UÜnter- | a2 geleistet: „ges Sektafton ARE indi Fortführung des bisher unter der | n Altona. Zweigniederlassung der in sellschaftvertrag ist errichtet am 17. OE Amtégeriht Offenbach a, M. C edérlalluna, EO L G fd A f De i j Ó N unge es : F 4 s ) l / s T, * e C : Ï . u Ls A : c d - ; ° 7 C M s 4 : e Amis ct Kempten, 3, November 1924, lee: Sescdäfte elde unmitieltes c ft vielen Tie dur din -Dezésckén geh a B artm und Zellusoidwaren (Smtlidte Belaunnbwathungen des n ben Pub: "ind. MéobeneEatta “Das A artei s Sag bis 31, Dezember Iba Vit Ut unächst ORpen liel. [69652] S Las Bes in pz Wil: H x j ' ( L : j A Í ) j I A ; % F) : j p 7 4 Z 0 L C , : / L KUGiCCK Ebr GäA 4 [69612] Das Gtammeapital betragt "2000 Gold: ensheld, 2. November 1924, Gegenständen. Dos Stammfkwitel betehen Li Fdanze get. g O nuf seitené cines Gesollicafters (nim: Us d Ma, Sue M e auf Gefelifh L S ai R e Mncgiber ist folgendes Lm Tan, Verbandsdrogist, bier, e “Flema : Dresdner Schnellpressen: | Landwirt Fram Müller und 2, her E beim, f Gesgfigführer, Als nibt ein: | ad, Ambgeridt, D. Whjer Getrau Reallehree Dr, Jakob | in Nürnbora: Die Generalverfammlung miei deten L ets H VN | in Miche Q Satib Darmstadt | Vene gfirmerraciter eb F "Akti S Usdat î "N daf Schneidermeister Reinhold Täumler, beide Magdeburg. [69628] | getragen wird bekanntaemacht: Die Be- Abteilung für Negisterwesen, Varenlager ber BiSKérigen Einzelfirma als tell “d es llschaft ur Geh n 1929 E N Wi fir big G "9 Bei de Fir 4 S e e a Am 20. 19, 1924 zur Firma Mehs- iti ift fonte eingetranen worden, daß | in Vebbaß, Ice: iretuna der Gesell, | gefiagen, O eolGrogister ift Heute cin» | fanntmadiungen der Gefellibaft erfol | f inloge im Werte von 10000 Gold- | dur Ermésigung des Cicenkapitals ‘be: | 1. Juli 1926 ofürdigt, jo set sid die | Blum in ersien: Dem «Kaufmann | L orfm?6altienpeselbast Reutlingen, genieur J tands- | für sih allein zur Vertretung der Gesell- | getragen: nur durch den Deutschen Mel eiger. eingebrocht wird iervon k j . Die Umstelluna it | i ' ‘oveilg | Karl ; iubiteia i : Senerl Tunc M rue O, O E ret und zur Zeichnung der Firma be-| 1. die Firma Ernst Heynemann, Ge- Geschäftslokal: I. 6. 3/4, __ Verantwortlicher „Schuiftleiter bu 17 Goldmark B, Abiua, Seuntkiv ial ae A Ms O A Ta Sab y ege a ce E Grunbtepita auf 50d G mat e Amtsgericht Kökschenbroda, rechtigt. Die E eihnung der Firma. ge- gschatt mit Se, ms, a Be, T er “m Direktor Dr. Tyrol in Chartons ee téführer sind_ die Chefrau Real- | Goldmark und ist einceteilt in 116 Jn- | jeweils zum 31. Juli gekündigt wird. | Oppenheim, den 31. Oktober 1924. gestellt, der Gesellschaftsvertrag s am 4, November 1924, schieht in der Weise, daß der Zeichnende 00 urs Gr, er dato v Gei Abts i Vir Negtst - cia . Verantwortlich für den Anzeigeny (ote) 6 akob Oehler, Angelika ge- | haberstammakt en zu je 2500 Goldmark, Gegenstand des Unternehmens ist der Ver- Hessisches Amtsgericht. ändert. Die Aktien über 1 000 000 Ries y 0 am 2B Be QIta t Pie Heme R | as Ce E N | nate (000 B en d Eg V Rene e 2 2 intecnmetin 1 e 100 Cal: 08 v Genn me e he F D u Ii i pa Kos61, O. S, 39613] | mechanischem Wege 1 « E 6 e r 1 n Mar Aronson zu Berlin und | mar amensvorzu len zu je E. Caspary o. Gese t mit be- | i 76965 E diejenigen über 10 Via Vin Bands !Meglster B ist am 28. Okl- | der Gesellschaft seine Namensunterschrift | neuen - und gebrauchten Säen, Planen Mannheim. j [69639] Verlag der Qeichalte Le E DY Hl, Mar:a Schmidt zu Velbert, von | 20 Goldmark. Die 8&8 3 und 11 der {ränkter Haftung in Men erg - he: stellt N Bus Bon becére ister ist A mark, diejenig n über 100000 Papier as ter Nr. 5 bei der Zucker- | beifünt und Segeltuchen, Jutegeweben und ver-| Zum Handelsregister B Band XX1X I E ¡n ein jeder zur selbständigen Ver- | Saßung wurden geändert d führt, insbesondere der Verkauf d: T6 j ° bier | Mart 20 Goldmark. fabrik des Kreises Kosel Gesellibat m. b. | Lobenstein, den 31, Oktober 1924, | wandien Artiteln, "Kue Grraibuan dieses | O8 iber Gelelichaft mit beschränkier | Berlagsanilal Berlin” Wilgernttrale gt der Gesellstbaft beretiat ilt. Der | 8. Vanhütten - Botrieböverband | C2, t, tnbbesonbere der Die: Geleit: | enden ns ana Martens; hiés, |. 4 "Digeonls, Settens Dixeclien Haftung eingetragen worden: Durh Be- Das Thüringische Amtsgericht, ZHwedes kanu die Gesellschaft ih an | & Fischer Gesellschaft mit beschränkter | Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelm ] ne lGaftvertrag ist am 24, Sep- | Nordbayern, Gesellschaft mit be- | schaft ist berechtigt, sih an gleichen und Parchim, 30. Oktober 1924, Reutlinaën, Siu Beriie E | r 1224 festgestellt, Ferner ist im | schränkter Haflung in Nürnberg: Die Ge- 4 ähnlichen Unternehmungen zu beteiligen, Amtsgericht, lassung, hier: Die Gesamtprokura für die

des eingereichten Protofolls