1924 / 269 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ereuß,Kaltw-Anl.E do. Rvagéêtuv. - A. Preuß, Ztr.-Stadt

{aft Gold N, 4 ‘01.

do. dò. Rethe 3 8 |i,

do do. Reihe 24 h

do do. G.-Pfbbr. Prov.Sächs.Lndschl

Gold - Pfandbr. Î10si. h. s do Noga.-Pfdbr. *{5 [f N B Mh-Main=Don.Gd 55 F, $11.4, Dhein.-Weñf. Bdt1

do. do.

do. Gold-Komm. L do do. 5 f. do. Nogg. Komm. *ss oggenrenten «- Bt. Berlin, R.1— 115 do do. N. 12—14 * Sächs. Braunk.-$:t Ausg. 1. 2 do. 1924 Ausg. 3 {5 do. 1923 Ausg. 4 15 Sachen Prov.-Le1 Gold Ag.11 u.12 . 8H. a@ds.Staat Noag. *|s jf, 5 Schlej. Bdfr. Gold- Vfandbr. Em. 2 do 00 Gold-K. Schlei. Ldích.Noga.® chlesw., - Holstein Elkt.V.Gold-A.4 Scchlw.=Holft, Ldch Gold-Pfandbr. lol, 41. do. do. Krdv.Kogg. “is |f. do. Prov. - Gold * |5 |f, do do Ba

—— C6

Eg IEE O E Q

Thur. ev. Ktrct; Roggenw. - Anl. “is TrierBrauntohlen wert - YUnleihe + is If. 11.5. WenceslausGrb,K+js |î. L Westd, Bodkr, Gotld- Vfandbr. Em. 2 45 do do. Gold-K. s |i. Westf, Prv.Gld.R.2 6 li, do Kohle 2: du do. Rogg. 23 cüdz 831. 12.2 do. Ldsch.Nogg.P\d. Ucserfrdbk. Gold wicdau Steint. 2345

te “ri êrêcèr

———= S So ps fs » o

Ae 2e)

b) Ausländische.

DanzigGld.28 A. 1 95 i. 8/1.4.10/ 2,69b -—_

i. 8/1,1.7 | 4,246 4.24b do. Ser. C. An. 1 “ls f. 61.1.7 1 4,46 4,66

Danzig. Ngg.-N.-B. Pfbr.S.A M1 u.2*5

N T Æ türi1 Tonne. * # für 1 Kt. $#Æ sür 100 ks ï e fir 150 ke, ® # für 1 Wi F für 1 Tou. «f für 100 Goldm. ' 4 für 1 Einß, * H sür 15 ks.

Schulbverichreibungen industrielle:

Unteruel mungen. L Deutiche.

a) bom Hei, von Ländern oder kommunalen Körrer\d-atten silergestellte. Altm. Ueberldzt1.[100/4 26 _—,— _

Bad. Lanoeselet11.|102/5s L26 j ——

do do. 1922 [102]5 | 1.4.1 —_—— 165b

Em icvergenosien. |102ls 1.4.10

Ranuaivv.D,-Viilm

6 108 do Ausg. 4 u. ö/102]5 verich.| 66b u, Teíit. 4 | do. | —,—

Laivlteretungs- verband Sachsen Mecklb.-Schwerin. Amt Rosto. Necfa1 - Aktienges. Cstpreußfenwerk22 Rh.-V atn-Tonau Schle#wig - £otst, Elektr, 1, 11, do Ausg. [11 Ueberlandz.Birnb do. Weferlingen

Aeccum.-Fabrik. Alg. Él, -G.Ser., 9 do do E. 6—s do do S, 1—5 Ameael1eGewertid. Uschañ. 8, u. Lap. Augsb.-Nürnb, V. f do do 1919 Bachm.& Laden: 21 Kad.Anil. u. Soda Eer. C, 19 ut, 26 Bergmann Eleltr. 1920 Avég. 1

do, do. 20 Ausg.2 Tergmannsejegen Berl. Anh.eVi. 20 do. Bauxener Iute do, KIndi21unt.27 Berze!tus Viet. 20 Bing, Nürnb, Viet. do 1920 unl; 27 Voum Gußst, 19 Gbr. Vöhler 1926 Borna Braunk, 19 Braunt, u, rif, 19 Braunsci;wKohl.22 Buderus Etsenw.. Busch Waggon 19 Charlt Waßeru:21 S oncordia Lraunti do Spinnerei 19 zcanneubaum ….. Tevauen Vas... Tt.-9itedIi. Telegr. Dl. Gazgeseli j, . do. Kabeiw, 1900 d0. 00,19 0l.1.7.24 do. Kaliwerte 21 do Wiaicitnen 21 do. Solvay-V:.09 do. Teleph, u.Kab do. L ern, ams burg 20 unt. 26 Tonnerêmarc{h.00 do 19 unl. 25 Tortm. A,-Br, 21 DaahtloserUeberi. Veit, 1921... do, do. 1922 Ducterh, & Vidm. Eintirach1 Braun, do. do. 20 unt.25 do 90. 1921 Eisenb.Verkehrëm EtjenwertKrat1 14 Élettra Treböd, 22 do. Do. 20 unf.25 do. do. 21 unf.27 élefti. Liefer, 14 Do. Do, 00,06,16,12 do. Sachjen-Anh. 'Ésag) 22 untk.27 do. -V:erl Schles. do, do. 21 Ag. 1 do. do. 21 Ag. 2 do. do. 22 Ag. 1 do. do. 22 Ag. 2 Elektr.Südwest 21, Auèg. 1 unk. 29 do. do. 21 Ag. 2 Do, do, 22 uf. 30

do. L: esti.22 uk.27 El,-L1cht1s u, Kr. 21 do do zz unt.27 Eleftrochem, Vike. 1920 gel. 1,1, 24 Emích,-Lippe G,22 Engelh. Braueret

1921 do, do, i922

. E C06 du T S ee o 5

P Sr 3 p A Ev D WE de at Ls d E P D e d D Is dur D D D t i D A

mt prt p gee . .

3e b

® 7 ._.

S

du

Eichweuier Bergw, do. 1919 Feldmühle Pap. 14 do. 20 unt, 26 Felt. u. Guill. 22 do do 1906, o8 do do 1906 Flensd. Schtfish.. Frankf, Gasgej.. Frank, Vetersï. 20 NR.FristerAkt.-Gej. do Ausgabe l Gelsenk, Gußstahl Gei. i. el.Un1,19260 Ge(.f.Teerverw.z2 do do 1919 Glodckensiahlw, 20 do 22 unt. 26 Glüctau! Gewjch, Sondershausen Tl,. Goldicamid1. do. do 26 unt.26 GörliperBiagg. 19 C.P.Eoerz2tut.26 Großkraf#t Mannh. do do 22 Grube Auguste .…. pabighorsi Bergb. »acdeth,-T rabtwt. Harvy. Bergbau iv, Henckel-Veuth. 13 do 191% unt. 80 Hennig6d. Et.u.L- do do 22 unt,32 Hibernia 1887 iy. Htrich, utupier 21 do 1911 du. do. 19 un1,25 Höchster Rarbw.19 Hohen'el3 Gwfich. T hilipp Holzmann Horctwerke 1920, Hörder Bergwerk Humb. Majich. 20 do do 21 unt.26 &umboldtmuhle Hünttenbeir.T uiëb

deer E Tes dea 0 D aue Zes ÎD R N

Nat. Automohtu 2

Niederlaus. Kohle; Nordstern Kohle . Oberb. Ueberl,-Z. 1919

do. do. 1920 do. do. 1921 do. do, 1921 Oberschl Eisbed.19 do Etsen-Ind.19 «„Obram “Gesell sch. do. «2 unt, 32 do. ‘0 unf. 25 Oftwer*e?21 unf.27 ds,22 i. Zuj.-Sch.3 Payenh, Braueret do. S. 1 u. 2 Phöntn Bergbau. |i do . 1919 Julius Pintsch .… do 1920 unf, 26 Preítower e 1914 Re16h. Lapterti, 19 YŸfhein.Eleftrizitäi ?1 gef, 1. 1. 26 ds. 22 gl. 1. 7, 26 do. 19 gf. 1.10.25 do 20 gf. 1.5. 26 do ÉLu. Knb.12 do. El W, 1,Brt.- Rev., 1920u!, 25 do Metallwar.20 do. Stahlwerke 19 Rh.-Westr, El, 22 YRtebec Montanw. do. do 1921 Nofitzen Braunl. 21 Rittaer8wecke 19 do. 1920 unt, 26 Mubntilf Steink, 29 SachzenGBewectich

HÖüittenw Kauzer19: dv Vitederimw. . Ilie Lergbau 1919 Maz Zlide! u, Co. JFuhag

Kahlbaum 21 uf,27 Do.221.Zus.-Sch.3 do 1929 unt, 26 Kat1ive- ri Uschersl, do.Grlz,v,Sach\,19 Kari»Lilez, Gw, 21 Keula Etjenl:, 21 Köln. Gas u. Elft. Könta Wilh. 92 ky, Köntasberg.Elet11 Konttn, Wianerw, Kra'twert Thür. . W.Kretnit 20 unk.26 Jrted. Krupp 1921 Kutimann a, Co, KuimizEteintohle du Do Lil. B 21 Yaudihommer 21 Laurah., iv unt, 29

Letpz. Landtraîit 29 do do. 20 unl.26 do. do 1919...

do.H1ieb.-Brau.20 Leonhard, Brn1.. do Eerte 111 Leopoldgrube1921 do. 1919 do. 1920 LindenerBrauete1 Ltinte - Homann do. 1921 un1, 27 do Laucbh, 1922 Ludw, Lowe (0,19 Löwenbr, Berl11 . C. Lorenz 1920 . Magdeb. Bau- u. Krd.-Bk.A.11u.12 Viagirus 20 ut. 26 Mannuesmanux... do: 1913 Mariagl.Vergb.19 WMeguin 21 ut. 26

Dr.PaulMeyer 21

do. do. 22 unk.28 Sächi. El, Lief. 21 do do. 1910 G, Sauerbrey, M. Schl. Bernb,u. 3.19 do. Elektr, u. Gas do Kohlen 1920 Schucfert & Co, 99 do. 19 gf. 1, 10,25 Schulth.-Papenh. do.22 t. Zus.-Sch,3 do. 1920 unl, 26 Schwaneb., Prti.[} Fr. Seiff. u. Co, 20 Siemens &Haliske do. do 1920 Siemens-Schuekl. 1920 Ausg. 1 do, do. 29 Ag. 2 Gebr.Simon V,T, Gebr. Stollwerct. Teleph, Z. BerUn. Teutonta-Misb. . Thür. El. Lief. 21 do. do, 1919 do. do. 1920 do. Elettr. u. Gas Treuh. f.Verk.u.J. Utistein 22 uni. 27 „Umon“Fbx. hem Ver.Fränk.Schuhf, Ver. GlUckh,-Frted do. Kohlen V. St, Zyr u. Wiss, do. do. 1908 Vogel, Telegr. £1. Westbt sch, Jute 21 WeiteregeluUit.21 do. do. 19 unt.25 Westr.Etj. u. Draht Wilhelmtnenho» Kabel 20 uni, 27 Wilhe!mshal11919 Wittener Guß 22 Yeiyer Maschtnen 20 uni. 28 Belt.» Waldh. 22 do. Do. 19 unf.25

do do. 19 unf.29/1:

é ck

gus 95% au! gie gys guy gie ge gu ‘g5b red tfi ut Ie D D 16ck Jes Ai A P E TEF L

Q T0 C D D e G.CT « e

É

“r

T

T T T0: e «Q -D qu S

orde . s E

LL Xusländiiche.

* Sett 1.7.15. 1.7.17 L LE, 20.

Haid.-Pascha-Hi. {10 NaphtaProd.Nob !|100s5 Rus. Allg. El. 06 {1 do. Nöhrenfabrtks1a Steaua-Noman. {16 Una, Lokalb. S. 1 [1084

Kolonialwerte. 1.1 | 466 1.1 f 4,4b Neu Guineu L4 j ——2 Ostafr. Eisb.-G.-Ant)] « 4) | _— Otavi Minen u. Eb.[74]71} 1.4 * vom Nei mit 34 »zini. v 120% Núüz. gax.

Versicherungéaktktieu,

46 p. Stück. Geschäftsjahr : Kalenderjaße, Aachen-Münchener Feuer 2195 Aachener NRilkverücherunc 526 Utanz Asset. Unou Hby. 37b Berliner Hagel-A siekuranz 82h Verltn-Hambg. Land» u, Wasser Tr, 31a Berlintsche Feuer-Ver1, 1 fit 1000 46) 58h Berlintjche Leveus-Verj. —,—

Concordia, Lebens-KVeri. @üln B Deutscher Lloyd 1506 Deutscher Phöntz (fun 10600 Gulden: Dresdoner Allgemetne Transport 1256 @ Elbert. „Vaterl.“ u. „Nhenuma“ (für 104,4) ga Frantkfurte: Algem. Kerücheruno 63,5Q do. do do. eve 626 Franfona 46 6G erimanza, veben8-BerftGerun» 26.5 Gladbacher Feuer-Verscheruno 33066@ Gladbacher Nüctverücherung 656 Hermes Kreditversicheruno 11,56 G Kölmsche Hagel-Verüch. 68B Kölntsche Ptickverücherunz 4906 Kolonia, Feuer-Veri. &öln (zu 2400 4) 21 @ do. do. (Ju 1000 4) 626 Leipziger Feuer-Verücherun,. 846 do. do. Li. B 13,256 do. do. Lit. C 276 Magdeburgei Feuer-Wer). (fit! 1000.4! 66h Magdeburger Haget-Berj.-Gey, —_— Magdeburge1 Leben&L&er1.-Ge). 406 Magdeburger Riütctverücherungs-Ge1. 236 Mannheimer Versicherungs-Gej, 826 „National“ Allg. Verj.-U. G. Stetttn 473 Ntederrheumiche Güter-A set, —,— Norddeutsche Verüch. Hamburg —„— Nocdftern, Alg. Vers.A.-G. (füt 1000.4) 27h Nordstern Lebens-Werz, Berlin Nordstern, Transport-Ver1, 11h Oldenburger Versich.-Gej, —,— Preußtsche Lebens=Versich, „— Providentia, Franfíuri a. M. —.,— Phetnmsch-Westfälischer Lloyd 826 Rhemijch-Westsäliiche Rückver; 66 Sächsische Verücherung 206 Schle). ¿Feuer-Berz. (fl 1500 M4 30,56 Sekuritas Allgem. Veri. —.— Thuringta, &Erfur: 1556 Transatlantische Gitter 65b Unton, Uligem. Berz. —,— Umon, Hagel-Verj. Weunar 62 Viktoria Algem. Verj. fütr 1060 4; 3826 Viktor1a Feuer-Verfich. 146b Wilhelma. Alig, Magdebg. ——

Berichtigung. Am 11. November i924; Bochumer Gunst. fortl. 558, à 55 à 57,5 à 96 à 965/gb. Gebr. Junghans fortl. 10,2% à LUS/, à LUb.

fh ._ Erste Beilage zum Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

Ir. 269. Berlin, Donnerstag, den 13. November 1924

6 Erwrerba- und Wirt1chattsgenotsen1charten.

1, Unterjuhungstachen. 00 ü x m 3 Verfäufe, Vervachtun jen Verein r E 7. Niederlassung 2c. von YNechtéanwälten.

i Bata See, en E en Î er nZetaer. S S und Juvaliditäts- 2c. Versicherung. 4. Verlosung 2c. von Wertpapieren. . Banfkaueweise.

b. Kommanditgesellschaiten auf Attien, Aktiengesellschaften Anzeigenpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 10. Verichiedene Bekanntmachungen. 1nd Deuticke Kolon'alaesellichaften 1,— Goldmark freib!eibend. 11. Privatanzeigen äftsstelle eingegangen sein. E)

(171578) Oeffentliche Zustellung. 3101 3161 3163 3264 | [72269] Berichtigung. {72023} 7 Aufgebote, Ver- Der Rechteanwalt H. Iötk in Weimar [3265 3266 3267 3268 3271 3272 3274 Unter Bezugnahme aur unsere Ver-| Wir laden unsere Aktionäre zu der am als Vertreter des Kinstmalers Heinrich | 3287 3288 3342 3362 3391 3401 3411 | öfentl'chung in Nr 260, 26t und 262 des | 29. d. M., : Nachmittags 2 Uhr, lust- und Fundsachen | Plühr in Weimar, Gaiteustr 26, erbebt | 3447 3448 3484 3488 3575 3596 3600 | Neichsanzeigers, berichtigen wir hiermit, FNödingämaift 77, 1tattfindeuden außer- 9 Klage gegen Frau Emma Plühr, geb. | 3695 3696 3698 3715 3763 3764 3767 ‘daß das Papiermarffapital unterer Gejell- ordentlichen Generalversammlung gustellungen u dergl Menzel, zulegt wobnbait in Veltheim bei | 3784 3832 3834 3894 3989 4078 4088 | {att vor der Zusammenlegung nmcht Mark | hiermit ergebenft ein

Winterthur i d. Schweiz, iegt unbe- 4128 4197 4198 4200 4201 4238 4326 | 240 Millionen jondern M4 24 000 060 Tagesorduung : ; fannten Aufenthalts, wegen MNücküber- | 4358 4363 4396 4434 4439 4440 4476 |[betragen hat. Vorlegung der Goldmarfbilanz [71513 Oeffentliche Zustellung. tragung von Grunebesig, mit dem Au- 4477 4478 4479 4506 4527 4557 4585 Hersfeld, den 10 November 1924. Beichlußrassung übér Kapitalumstellung. Das Fräulein Martha Klöckner, Ham- | trage, die Klägerin kostenpflichtig zu ver- | 4586 4593 4594 4545 4596 4598 4599 | Ad. Wever Aktiengesellschaft. Hamburg. den !1. November 1924. burg, vertreten durch Iechtäanwälte | urteilen „darein zu uilligen, daß die ibr 4661 4700 4712 4713 4771 4807 4913 Wilhelm Wever. Hans Geisler. Behre-:Erdö! A.-G., Hamburg. Dres. Pevpler, Darboven, Soltau, Hage- | gebörige ideelle Hälite des Hauégrundstiücks | 4914 4945 4916 4933 4940 4941 4942 ; 731 “e dorn, Jamen, flagt gegen den Hans | Gautenstraße 26 in Weimar, Nr 1683| 4944 4944 4945 4953 4996 5000. [72045] l n ¿ : Lühmanna, unbekannten Aufenthalts, auf | des Katasters, auf den Kläger übereignet _ Den Inhabern der ausgelosten Teil-| Zur Generalversammlung der Firma Mülheimer Lederwerke Zahlung von 1574.70 4 nebit Zinsen für | wird und das Urteil jür vorläufig voll- | {uldverichreibungen geben wir bekannt, | F. W. Lührig, A.-G., Göttingen, am Aftiengeselliczaft Beherbergungsfoften. Klägerin ladet den | freckbar zu erklären und ladet die Be- daß die Einlöung der auggeloften Teil- | 28. 11. 24. müssen die Aktien zur Aus- v , N Beklagten zur mündlichen Verhandlung | klagte zur mündlichen Verhandlung des | shuldverschreitungen nach den Vorichri!ten | übung des Stimmrechts bei der General- Wülfrath (Rheinland) des Yechtsstreits vor das Landgericht in | Rechtsstreits vor die l. Ziviifammer des | der I. Steucinotverordnungerrolgen wird | vertammlung bie zum 22. 11. 24 bei der| Hierdurch laden wir unfere Aktionäre zu Hamburg, ivilkammer 7 (Zivilfustiz- | Thüringitchen Landgerichts zu Weimar zu Die Bekanntgabe des Einlötungs- | Gefellichatéfasse der Firma hinterlegt | der am Monutag, den l. Dezember gebäude, Sievekinavlatz). auf den 21. Ja- | dem auf Dienstag, deu 20. Januar | termins und die Nennung der Zahl- | werden. 1924, Nachmittags 33 Uhr, in Franfs« uar 1925, Vormittags 109 Uhr, | 1925, Vormittags 9 Uhr, anberaumten | stellen erfolgt im Sinne der geteßlichen Der Aufsichtsrat, furt a. Main im Baukhauije Otto Hu1ch I. V.: Oldehotf. & Co, Neue. Mainzer Straße 56, 1atts

mit der Au'forderung, einen bei dem | Verhandlungötermin. mit der Aufforderung, Bor schriften später. f: i edachten Gerichte zugelassenen Anwalt | sich durch etnen bei diesem Gericht zu- Särchen-Annahütte, am 4. November : findenden TULx. ordentlichen General- g 24. [72276] versammlung ein.

24 ? Berichtigung. Bei der in Nr. 261 j : F C. n Heye des L M ame, L Gas rer t des Ges [ungsbefanntmachung der „Nengstorff, ; ‘i ür das N éjabre Braun ohlenwerfte Wenke « Co. K. a. A, Bari schttoberichts für das Nechnungsjah

Gesellschaft mit lautet der Punkt 1 der Tagesordnung | 9. Genehmigung der Bilanz und Ers

i richtig : 1. Beschlußfassung über Gerebmi- teil der Entlastung an Borstand beschränkter Haftung, gung zur Einziehung von Stück 40 Papier- Und Buittorae, 6

Dr.-Ing. Heu bel, Generaldiretior, marfvorzugeaftien à 1000 4 und| 3, Vorlage dei E1öffnungêgoldmaifbilanz entsyrechende Sagungsänderungen (nicht per 1. April 1924. Genehmigung à 100 M wie gedrudckt). diejer Bilanz und der dadur nots [72040] wendigen Wertininderung unlieres

zu bestellen. Zum Zwecke der öffentlichen | gelassenen Viechteanwalt als Prozeßbevoll- | 19

Zustellung wird dieser Auszug -aus der | mächtiaten verttieten zu lassen.

Klage und der Ladung bekanntgemacht. | Weimar, deu 7. November 1924, Hamburg, den 6. November 1924 Der Gerichtsschreiber Der Gerichtsschreiber des Landgerichts. des Thüringiichen Landgerichts.

71429] Oeffentliche Zustellung. [72385] /

Dee Zabnanzt Dr (San Krieser in Bekauntmachung. Zu Nr. 4446.

Leipzig. Lessingstraße 14 11, Prozeßbevoll- Zur Ermittlung bis jeßt unbekannt ge-

mächtigter: Rechtéanwalt Mt Geleit in E Selnelmet BuL ay Mnleiing (71971)

Leivzig, klagt gegen l. die Schau)vrelerin er vgilimation der Be ltiglen werden 1/ 0 T

Alice Stauber, 2 deren Ebemann, den | die nachstehenden, hier anhängigen Aus- 3 /2 lo Kristian'a Kommunal- j | D auleihe von 1889 Aktienkapitals auf Golèmarf. Ta1an

Echauipieler Wilbelm Stauber, bétide | einanderseßungen öffentlich bekanntgemacht: E Bei der heute im Kontor des Magistrats| Vereinigte Fsolatorenwerke ausließend die hierdurch notwendigen

unbefannten Aufenthaits, auf Grund der tegierungsbezirk Merseburg, 11 L Behauptung, daß er die Befiagfe zu 1 in Kreis Torgau: in Gegenwart eines öffentlichen Notars Aktiengesellschaft. 4 a aE : * 4 .

der Zeit vom 24 Februar bis 27. März | 1. Gemeinheitsteilungssahe vou vorgenommenen Ziehung derjenigen Obli- 7 244 H-G.-Ÿ 3 h 1922 zahuärztlih beraten und behandelt Strelln Gtl. S. Nr. p Auf- datibfón der Les, d Sonata Rica O fti x5 A mon v 9. Vei schiedenes. 8 babe mit dem Antrage, die Beklagten | Silling 2 O Hüfnerschaft gehörigen | anleihe von 1889, welche gemäß des | Nevolverdrebers Herrn“ Oéfar Herrmann | Stimmberechtigt sind diejenigen Aktien, borläufig vollstreckbar zu verurteilen. MED dere a s El Cgrunostlide, von. | Amoitisationeplanes am 1, Februar der Werkzeuamacer Herr Franz Bartels | welche beim Vorstand der Ge!ell1hatt oder zwar die Beklagte zu l, an den Kläger | v5 emeinheitêtei Uge 9 1/1925 eingelöst werden follen, find fol- | quf Grund des Betriebêärätegesezes in den | dem Banfhaute Otto Hirsch & Co., Franks 106 Goldmark zu zahlen den Beklagten | Döbern Gtl. D. Nr. 1 Luf | gende Obligationen gezogen worden : Aufsichtérat eingetreten ift. furt a. Main, mindestens am 3. Tage vor zu 2, die Zwangsvollitreckung in das ein- | teilung der der Hüfnerschaft gehörigen Lit. A. r. 36 95 269 270 376 458 Berlin-Pankow, den ! 1. November 1924. | der Generalveriammlung entweder unter gebrachte Gut der Biklagten zu 1 zu Pläne Nr. 77 und 16 934 578 à Kr. 4000, Vereinigte Jsolatorenwerkte | Vorzeigung der Uktien oter unter Vorlage dulden, die Kosten des YMechtestreits als | Allen denjenigen, die bei diesen Aus- Lit. B. Nr 733 747 887 910 969 971 Aktiengesellschaft. eines Besigzeugnisses, welches von einem Getamt1uldner zu tragen. Die Be- einanderseßungen ein Interesse zu halen |ggg 1063 1198 à Kr 2000, Dr. Schitf A. Kunge. Notar oder von einer öffentlichen Behörde klagten werden zur mündlichen Verhand- vermeinen und ‘bis leßt noch nicht zue Lit. C. Nr. 1373 1496 1515 1587 aus-estellt sein muß, angemeldet sind. rug i C RZER vor das aue ub spätestens. U L E 1733 1741 1755 à Kr. 400, j Ï (72028 ' alts im irh hein geucht Letpzig, Peterssteinweg 8, Zimmer n "O: | was bierdur mit der Hin ufügung be- / f Mülheimer Lederwer Dir 0 aur den 9, Januar 1925, den 14. Januar 1925, Vo? | fanntgemacht wird, daß Sup ebige Obli- Polyphönwerke i ' Aktiengesellschaft, Vormittags 9' Nhr, geladen. e [Wittags L1I Uhr, im Büro des qationeu nach dem Fälligkeitetage teine| GEsell;chaft, Leipzig- ahren. Leipzig, den 7. November 1924. ¡Kulturamts _ zu Dorgau, Elbe, infen mehr vergütet werdén. “Die Herten Uftionäre werden hierdurch Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. L ele L E E He Kriftiania Magistrat, 1, Abteilung, zu der am Montag, den l. Dezember . v l ( LE, « 25, | felbst im Falle der Verleßung, die Aus- den 28. Vftober 1924

: Der Vorstand. Carl Hammerstein.

1924, Vormittags 104 Uhr, im |(72043] :

Fortlaufende Notierungen. [71816] Oeffentliche Zustellung.

Heutiger Kurs e Gold Heutiger Kurs Umgestelit auf Bayer. Hyp.- u. W. | 1,8h 6 9

Baver. Vereins-B. | 1446

Verl. Hand. -Gej. | 256 6G à 25,5b8 à 256 0

Comm.-u.Priv.-B 5%a 5 a 5b

Darmst.u.tau.-Bk, | 9,75 a 9,80

Deut he Vant.…. 11,42 11,3 à 11h

Diskonto-Komm... | 13,3 a 13h

Dresditer Bant,. | 7%à 7,25b

Essener Kred.-A.. | 1%a 1,56h Q

Leipz. Kred.-Anst. | 1,76

Mitteld. #red.-Bl, | 1,7h

Oesterr: Kredit .… | 0,35b

53,56 G à 533 à 53,5h

Deutsche Dollarshayanw.. | —,— 444Dt sch. Reichsschay 1 V-V 825b G à830a820b G àB625 4X do do VI-IX | 680b j

dh Deutsche Netichsauleihe | 930 à 245 à 900 à 920b

43 do. do. 1250 a 1225b

2 do. do. 1210bG a 1190 à 1140b

B y L akob Hoe. Sigungsfaal- der Gesellichatt in Berlin ct: j Fn Sachen der Stenotypistin Martha: einanderseßung gegen si gelten lassen N Jens Gram. |S$W.68, Maikguatenstraße 76, stattfindenden SEGflche G Umgesiellt auf Gold R T A A „Heubger Kure Umgestelt auf Gold Schulze tn Berlin W, 57 Bovkltraße 44, u rda e, ban 10. Mobiigde tadi außerordentiichen Generalversamm- Cuüusdorf F. C. chulz, ster Farbw... | 18,5 à 18,25 ‘lageteil, “di B tríe-i| n ¿ mbe ; is adt : f L . } port Ap tet 48.75 2498 a 480 De Us a "A, e Kulturamtävorsteber : | Ol Er A A | Attiengesellschaft. PinttvHolzwann 5.58 a 5B m b H. allemiger Getchättetührer (L, S8) Paul, | 1. Vorlage der Goldmarkeröffnungs- Mbit Won abe Ee Humbooldt Waich, | 21,75a 21,56 à 21,758 Direktor Georg Hertlen, München, Regierungs- und Kulturrak. 5 Kommanditgesell» bilanz für den 1. Januar 1924 nebst | Vir hte ö er 2 Jl1e, Bergbau 20420,5420,25020,75a20Ÿa20,75b Sager st aße 6, ‘n inbefannien Auf ° ; d Bericht des Vorstands und des | Sauptversaminlung tür Donnerêtag, E do. 1600 à 1580 à 1575b Gebr. Junghans, | 10 a94à 100 age nus unbefanuten x QUfti Uktien- E es, San ds d deu 4. Dezember 1924, 3} Uyr Tra 5 reuß. Staats-Sch, 60 a 64b C.A. F. Kahlvaum E ia hal Belikgte q Végen L Gehalts S R asien au en, Pala ade vg dieje Bilanz L Nachmittags, na dem kleinen Speise Prr.Staats sch. fäl. 1.5.25 | —,— Kaliwerke Aschersl | 14,75 a 14,2 4, o1derung, wird die Beklagte nach erfo gter , E N : : dei beabsichtigten Hergang der Umstel- | x ; c o do ‘Gutlotos Ls Fattoweder Berid: 236 23,720 Bewilligung der öffentlichen Zustellung der On geselishasten und Deutsche lung. nämlich Herabsezung des Stamms- | as L O IPaRRIMAULUMalt Reichen- 46 do ton), Anleihe 1380 à 1370b ; C. W. Kemp .…. | 0,475 0,45@ [lave vom 29: September 1924 zur Br DA 4 : [ j Kolonialgefellschafsten. aftienfapitals von „4 100/000 000 aut Tagesord : R R arun Wiener Vanki.:: | 9250 02d Win-tenen bew. | 63 a0 utt de bc roandlung des NRedtôïtreits in| Æ, DETIVJUNA 2c, acta lv Vize dhar 4 1000 in e (E | | L Barlec e E E dfamias, 45 Bayer. Staatéanleihe.. | 1775 a 17006 à 1710b Schulth. - Pagenh. | 234 a 23.5 u 23,75b Köln-Rottweil | 9 a 9,8 a 106 die öffentlicbe Sihung, des Kaurmann Lea 2 Die Vekauntmachungen tiber den jede Aftie über „4 1000 in eine solche | L. Sie dde L. Januar 1924 mit Pil 8%: do do .… | 1800 à 1710b Accumulat.- Fabr. | 27,75 à 27 à 27,5b Gebr. Körting .. | 6,1 a 6,2b gerichts Mürcen : Bayerstrae 9 VON ertpapieren. Veriuft von Wertpapieren befin über G-M. 80 abgestempelt und "ür j bericht 4 H A N Adlerwerte 2s Ln R Erous & Co. Zet, E Eaal Nr. 5, aut Mittwoch, dén 17. De / | den sich ausschließtih in Unter- „Jede Aktie über M 6000 zwei Aktien, g Befhlae i bar Cts * Geuabints 4 do do Ido ave 1A Aug. Éleftr. Ges. | 8,7'u 84a 8,7 9 84 à 8,76 Laurahlttte.…. | 6b asLa68 ember 1924, Vormittags 84 Uhr, ge- [69934) ' abteilung 2. nämli je eine über G.-Vè. 400 und | 2. R E rfbilanz: und weiter 4 do. do. L906 1 cie Anglo-Contin, G, | 9,5 a 9;b Linte=Hofm.-Wt. | 10,4 a 10,5 2 10,46 laden. Die Klagspartei wird beautragén, in Teil!schuldverschreibun 8verlosun j über G.:M. 80 gewährt werden; ferner gung der Go D a ah Ï d G 4 do. do 1904 abg. | —,— Azchañenbv. eus. | —,— i Ludw. Loewe .. | 62a 62,56 a 625 einem für voiläufig vollsireckbar zu er- 1g g \ i V | Herabjegzung des Vorzugetaktienkapitals über die zut Î urchtü rung der en do. w'\{en\ch. d, Equit. _—_ Augsb.-Nurnv. M | 23,25 a 22%hb C, Lorenz 5834,96 Z fläreudei Urteil f 2 B flagte | er F. C. Th. Heye Braunkohlc31- 9047 Bek j emäß d Bestimmungen der Gold- sprechenden Umittellung des Akliene Trust-Co Bad, Anil. u. Soda | 20,250b G a 206 à 20,25B Mannesm.-Nöhr. 42,75 a 423, à 42,25 à 42,15h M i _Urleil u er ennen: i e’ agle werke G. m. b. H, in Särchen:Anug- {7 ] e anntmachung. S en 1 Ing Fapitals auf Reichsmark erforderlichen 4%) Oeít, Staatsschapsch, 14 | —,— Bafali 12a 11,98b G Mansfelder BVeryb | 3,75 a 3,7h !t [buldig,- an Klageteil 3 Monategehälter ütte, | betr. die 44% ige, bubotbetati Madtchinen- und Armalurenfabrik vorm. lanzvero1duung. O , | 44% do. amort. Eb, Unl, 3,25% Jul, Berger Tiefb, 4b B à 3,6b Dr. Paul Weyer. | 0,6066 a 8 à 0,6b bon je 150 4 gleich 450 A zu zahleu und | Ce, T. die s ‘lo ige, : yÞo etati)ch H Breuer & (Co Höchst a. M Das i eichlußtassung über die Genehmi- Maßnahmen. j ; 4b do Goldrente Are Hergimann EÉleftr. | 13,2a 138: 6 à 13,1b Motorenfbr. Deuy | 22,5.a 214þ der Bekl ie Kos Vertabreng | eingetragene, mit 103% ein!ô. ba-e An- | D. D G ng der Bilanz und die Umstellun 3. Be|ichlußtassung über die Fusion mit i Kronen-Î9ente .. | —,— Verl.-Unh. Majch. | 4,5 a 4,258 Nattouaie Autom. | 3,25 a 3%t agten die 0 ten des Berta rens leihe vom Fah1e 1920 im Gefamubetrage Betrieböratsmitglied éFriedrich Mertens ist * gung der nz und g den Obervtälziichen Farbwerken A. G. fôvv, J. J. do. | —,— Berl.-Burgei Éij. | 1,7ebB a 1466 j Nocdd. Wolltämm | 52% a 526 à 52,25b awzuerlegen 2: Die Invalidenkarte lowie f : f 5 000 000 ans dem Aufsichtörat ausgeschiedeu. des Giundfapitals ‘auf Goldmarf. ionv. M. N. do. Verl.-Karlsr, Jud. | 614 u 615 a 60,5 à 61d Oberscht. Etsendb. | 104 à 10,5 a 10,6 à 10% die Steuerkarté dér Klägerin für die “Zeit! von Papiermar L

. Ermächtigung des Borsiands und Auf S abri b. S. (bayr. Ober- fihtorats, die Umstellung aut Gold i}. j ls j marf unter Berücksichtigung etwa noch | 4 Erhöhung | des nals um

Silberebtente… Berl. Maschtuend, da n à 14,2b Sidi Ielsaes E bom 23. Zuni bis 30. September 1924 in| Bet ‘der in Ge„enwait eines Notars [72409]

- Admtnist.-A. 1903 | 9% a 9,25b Bochumer Gußst. | 56% a 55 a 56h Orenitetn u. Lopp. | 17,25 8 16,756 à 17% à 16Là 17% Ordnung zu bringen. 3. Die Klägerin/| am 26., Oftober. d. J. : in; Sä1chen-Anna- Generalversammlung der Verlag Dr, . Vagdad Eer. 1... | 11à 11,25b Gebr.Böhter u.Co, | 27 à 27,5b Oftwerke 24,25 a 24b für diese Zeik bei der Kränkenkasse anzu-.| bütte bewirkten Auélosung von è eilichuld= Kuester & Co., Aktiengesellschaft, am

Silber-Yente... 15eb a

- do do 2.. |9a9%a958 Buderus Eisenwî, | 11,7 a 11,36 Tg 41,5 A 41,25 à 41,5ù 41 à 41 inelden : verschreibungen, unserec Gelell\chatt sind 22. November 1924, Nachmittags 5 Uhr, behördlther Anordnungen durchzu- Angliederung der Oberpfälzilchen itel 1 Byt-Guldenwerte E E Tetrener e: | Be : München, den 7. November 1924. - | die naverzeichneten Nummem im No- im Hotel Bristol, Berlin W., Unter den führen. Farbwerke À G. 4h do. 3oll-Obltgationen 10%à 10,75b Charlbg. Wasjerw. 27,5 a 28 a 27,75 a 28 à 27h Rhein. Braunt.u 30 a 29h worden : : S j T arfijcze 400 Fr.-Lose Rh.Metaüw. B,-A. 8,6 a 8b uts ? Nodtwag E Flgelod udugs a) des 8 3 hinsichtlich der Hôöke Umstellung und Wiredererhöhung des 44h do do 1914 Cont. Caoutchuc. | 8,5246 Rh. Westt Spreng j Start tai leiden i zu P-M. 1000. | mitgliedern. und Einteilung des Grundkapitals Aktienkapitals ergibt, E de RoOINL 25 Desiager Gae | 208 250 A. D, mee ( 23a 05006468 071318) Oeffentliche Zustellung, | Nr. 15 1651 98 70 71 73 74 75 84 j | der Generalverfammlung zu wählenden 4h do. Konnrente..…, Dtjch.-Atl. Telegr, | 20a 1948 api Rombach. Hutten. | 1859 1846 8 16,75h Die Firma Techet & Böhmer ‘in Nosto, | 89 93 101 110 131135 145 147 204/|[72012} L stellung, An Gt: da Lear aa Au!sichtss 4%, Lissabon Stadtsch l, [L Dtl.-Luxbg. Vw. | 59,5 a 59,25b G à 59,7 à 59,25 @ rd. Rücffoxth,. | 0,575 a 0,55 6 jy veßbevollmnächtigter ¿ Mechtéanmwvalt | 236 284 285 286 287 288 302 306 341 Herr Dr. Walter E. Kahn, Berlin, hat b) des $ 15. dahin, daß die feste nzaht der 9 do. zzert.d:NewHort T1:F Deutihe Kaluvt.. | 39,75 a 38,75b Salzdetfurth Kalt | 20.25 a 20d ulmann Heinrich Erdmann; fruher in 356 357 358/359 360 364 362 363 443 | fichtsrats niedergelegt und ist in unseren sichtsrat beträgt tür den Vorsigenden e G aut ae Farbwerken Südôsterr,(Lomb,12* gY.. Deutiche Masch... | 8 à 7,9 a 8b Sarotu 1,46 tienbagen i. Medl., z. k. unbetannten | 446 447 450 451 452 458 463 472 474! Vorstand berufen worden. und defsen Stellvertreter je 4 2000, E LERET / Ele P f { » e n - y 4 i 5 Schautaike (angr R 10 D Deutscher Eijenh. | 5,6 a 5,40 Schlej. Textilw.. | 6,75 a 7b ferung und Ausbringung eines AUrreites, | 615 618 67k 672 673 674 675 676 677 R. Eisenmann Aktiengesellschaft. c) des $21 gemáß der beihlossenen | Generalverjauimlung ist nah $ 19 des Oesterr.-Ungar. Staatsb Drahti0j.Ueberjee | 10% a 10,2 à 10,25 Hugo Schneider . | 4,1 a 4,25 à 4,2b Uit dem Antrage, den Beklagten kolien- / 678 679 680 681 682 683 684 685 ‘701 - - Viistellung, Gefellicha|tsvertrags davou abhängig, daß

Anleihe 1905 75ù7a 7,25b Bu, k-Gulden1iwerte Polyphonwer.e .. | 5,9 a 53t 8 Beichlußtafsung über Sazungsänte- Aenderung: der Satzungen : Chem, Griesh,El. 18,5 a 18,25b 4h Mexitan. Bewäsj Deuische Erdöl „. 37,5 ù 37,75 a 37,25 ütger8werte ... | 17a 16Là 176 do do. neue. Deujche Werte. } 3,2 a'3,25b 20,7 a 203b Q à 205b ‘enthalts, auf Grund fäutlicher Waren- | 475 492 494 514 516 528 529 556 614] Berlin, den 10 November 1924 Baltimore-Chto 47b G à 49,25 à 49h Dynamit A. Nobel | 9,75 a 9% a 9,750 1s) Schuber1 u.Salzer 10 à 10,25 a 50@ à 10,25b tig zu verurteilen, an dle Klägerin | 708 730 740 752 753 754 774 923 965 | [72267] d) des $ 26e tahin, daß er lautet : | die Aktien bezw Aktienmäntel mindestens

do 1908 7,25 à Catmon Ajvest 1,1Bà16 à 1,1 B Rathgeber, Wagg. | 5a 4,9666 ü Sh Ger ; : : j minalbetra e von apiet mak 300 000 [2 ? ì : Tb g: hi0] hreiberei des „Kaufmannsgetichts g Papietma ge- | Unden. Beichlußtassung über @ beer E A is Ver 4h Ung. Staatsrente 1913 | 6La 7h do. von Heyden. - | 23a 2,8 a 2,75b Rhein. Stahlwerte Ä Bauer. 9! e 300 Stück Teilsckultverschreibungen - Punkt 7. Abberufung von Voustands-

E s Z 9, Erweiterung ter von

44 Do. Staatsörente 1910 E Gas .…. | 27,5 a 28,5 à 28 à 26,75 J. D. Niedei.……. | 3,76 à 3,6b | entsprechend der beschlossenen Um- betreffs 8 Erweiterung 42% do. b Deutsche Kabelwtk, | 1,4 a 1,2506 6 Sachsenwert .…. | 2,26 a 2%G itdenstaedt Rosto. flagt A den | 343 345 349 350 351 352 353 351 355 fein Amt als Voisitzendér unseres Aut: “jäbhrlihe Vergütung an den Aufs rats, wie fie durch den Fusionéveitrag

: ft

Deuisder Eticay | S255 05 jes-Bgd. u-ztink | 32.256 für die übrigen Mitglieder je 4 1000, | Die ‘Ausübung des Stimmrechts in der Canada - Pacific Abl, - Sch. Eijenbv,- Vertmitt, | 9,2568 Schucer1 & (0... “r GeaZ U VaR r fs dn | Dev Mee Metlenaanlet mnralions

o. Div.-Bezugbschein .… | 38 à 36,8 à 37,25b Elber. Jarbenfbr. | 18%ù 18,26 à 1848 à 1086 à1 Stegen-Sol.Gußst | 1,86 G M. 1255,66 nebst. 3% Zinsen pro! 690 996 1010 1014 1026 1070 1072| Die tür den 26. November 1924 an- ] e i Unatoit\chcke! Eisenb. Ser. 1 | 7a7,75a 7,58 Élektrizu. » Liefer, | 15,1 a 143 a 15h Siemens & Halske | 48%h lonat auf. G-M. 1103,66 jeit dem | 1099 1129 1131 1132 1133 1134 1135 beraumte außerordentliche Generalversjamm- deù Autfsicbterat, welche 10%/6 beträgt“. | lung den Tag der Hinterlegung und

do do Ser. 2 | 6,5 à 6,256 Eleftr. Licht u. r. | 7,497,5a 7,25 G à 7,36 Stettiner Bultkan 15,75 à 15%b G 1 Ay \ c : C s 8: ; soli ich ftatt: Di Hi terl d Ant uUicheine | den der Geéneraiversammlung nit mits ¿ 6 2 Éssener Sternt..… | 56 a 58.25 „SttunesRrebeck | 33,75 à 33 à 33,75 33,5 8 aut 1924 zu zahlen, und das Urteil | 1139 1140 1146 1200 1201 1237 1308| lung unerer Gesellschaft findet ni t ftatt: le Olnlerlegung der elllcheine t : p cionVs eg ns i los è Hlberg,Vi&C, 4,60 ddes Kautrag 2006 a d E bt. gegen Sicherheiteleistung tür vorläufig / 1314 1315 1316 1379 1394 1395" 1366 Vertin, Dorotheenstraße 36, den 13.’ Nos- | zwecks Ausübung des Stimmrechts- in der gerechnet bei. der Getellichattss

8% Magzedontshe Gold. | —— iFeldmähle Papier | 4B a 3,96 Stolberger ¿tnf. | 30 a 29,25 à 29%h bollstreckbar zu ertlären. Die Klägerin | 1397 1398 1399 1401 1454 1463 1464} vember 1924. j ; } Gevneralver\ammlung tann außer in der fasse im Stktadtteil Cunedort, beim et T 22 elient, Vergwert | 2295 252 8,2,76 Troroi Se G Da adet den Beklagten zur mündlichen | 1465 1466 1473 1474 1476. 1512- 1544 Allgemeine Radiogen Aktien- ‘|im $ 20 der Sagung vorgesehenen Fo1m | Baukhaus Vetter & Co., Leipzig,

vhilis Gelseut, B t 5 a 59,256b G à 59, 8 ; c ; ; 448 R MS «ide Ges, feltr.Unteen, o L DO 123 & 121 à i226 Leonhard Tiep.. | 5,7: Verbandlung des Viechtsstreits ‘vor den | 1570 1571 1573 1581 1584 1601 1610 gesellschaft. : bis |pätestens den 28. November 1924| bei der lauener Bank ‘A. G, Plauen

48% do. abg. | —,— Th. Goldschm1d1 , 16,25 à 16,9 à 16,5 à 16% Türt. Tabatregte | —,—® \o!sizenden der Kammer andels» | 1615 1624 1728: 1732 1794 1795 1796| Der Auffichtörat. Dr Straus. |auch erfolgen bet den Bankhäusern Knauth, | und Nei enbach i. V., oder bei einem Hamburg-Umerikan, fat | 257 25,6 Gothaer Waggon, | Ba Bua 2 Ver.Sguhi. B-W. | 225 2 250 aden des Melb -Schwerinicben - Laud- | 1797 1798 1799 1800 tg 1845 1846| rchod.& Kühne, Leivzig, C H Kieichmar, | deutichen Notar. bis zum Schluß der i c Voget, Telegr.-Dr. | 2,75 à 2,7 ; ferichts in Yostock aut den 21. Januar 1848 1849 1850 1851 1932 1939 1940| [72030) | Berlin und Köln, Gebr. Arnhold, Berlin Generalversammlung hinterlegt werden

Hamb.-Südam, Damvfich,. | 38} a 39 a 38,5h Hadetha! Draht. | 21a 2,86 - L U S bd i % Hansa, Dampfschi 10,752 11B a10,75b « Hammerjen „, | 194 a 19,25 à 18,75b Voigt & Haefnei | 1,466 6 à 1,5 25, Vormittags 10 Uhr, mit der 1942 1947 1957 1960 1961 1962 1963| Einladung zur a.-o. Gen.-Vers. am und Dresden. Bei diesen Bankbäufern | und hierüber eine Besckeinigung in der

Kosmos Damvfschiff „„... | -,— aunov. Waggon | 11,75a 11h Weser Schiffbau. | —,— Au'ford ; E : | . ; . S : P it N j ich Vorstands [G l i l leat n ird : 5 ckana loyd... | 1,256 West Altal 25 ù 16, “e eetung, sih durch. einen- bei diesem | 1964 1965 1966 1977 1979 -001 2067| 3. 12. 24, 3 Uhr N., bei Notar Nhode, liegt auch der Bericht des „oritands und Generalver ammlung vorgelegt n ir Gg D D Ee DIOYT Ls ee 10,8418 A318 Barbier. Gu, 2A 2K ù 2,16 @ : S e, A T2 i perichte duen Rechtsanwalt E e 2112 2127 2265 2268 2270 2313| Wilbelmnstr. 49. I.-O,: L Genchm. d. | Aufsichtsrats zur Goldmatferöffnungebilauz| Reithenbach i. V., Stadteil Cunss 0 Ÿ

Moland-Linte 3.2ù 3,ib HarvpenerBergba 85,8 a 85,5 a 86 a 65b ellítoñ « Waldhof | 9,2a9 ot G tenbe * Hh 3 9396 92. 5 3) : 20; ; ed L Q f É rin h Vi orx 1921. Stettiner Dampfer „.„„,7 | 828. 3, M E Sieb gn | 95,8 a 85,5 u 86 a immerm.-Werte | 128 a 1186 à 1 enbebollmächtigten vertreten ¿u lassen, | 2326 2327 2328 2329 2330 2391 2392 Goldbilanz p 1. 1.24. 2. Aufsichterats- | zur Einsicht aus dorf, den Ver Ges 184

Vank eleftr, Werte ú 59 4b eld u, France. | 0,65b Neu-Guinea …. s 7 ; z Bank für Brauindufitie - | 1,7B a 156 irích Kupfer „.… | 174 17,738 à 17,5B Otavi Min, u. Eb. | 24,75 à 26h Der Gerichte1chreiber Otto Krötenbeerdt,

Barmer Bankverein, , «o, | 1,2500 6 a 1,3h ; des Meckib.-Schwerin}cheu Landgerichts.

Der Aufsichtsrat, Ernst Ulrich.

Roftock, den 11 November 1924. . |2691 2543 2576 2577 2578 2613 2619 wahlen. Hinterleg d Aktien bis 29. 11. Leipzig-Wahren, im November 1924.

2631 26342 2706 2728 2776 2792 Zoo B d. (Gef od. einem Notar. Müllerzug

26827 2860 2917 2918 2947 30433059 Aktieugesellschaft. Fuchs. W. v. Wiese. derzeiliger Vorsigender.