1924 / 275 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

F S : K

Bei Nr. 9830: Die offen dels- | je 50000 M. Der Vorstand besteht je | Am 13, November 1924 ist eingetvagen: | storben. An seiner Stelle ist Karl | höhung des Grundkapitals dur Beschl

gefellschait D. Stetas L Predi as der Bestimmung des Aufsichtsrats aus| 1, H-R. A 2493: Stiegel & O pom Witwe, Elise geborene Ade in | der Gesellschaft bleibt vorbehalten. D

ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. | einem oder mehreren Mitgliedern. Dik | Cassel. Persönlich haftende Gesellschafter | Darmstadt als persönlich ha¡tende Gesell- | Ausgabe von Aktien zu einem höheren Nr. 1 i

Þ &F : Î tands und der Wider- | sind Ingenieur Valentin Stiegel, Cassel, | shafterin in die Gesellschaft eingetreten, | Betrage als dem Nenmwert ist zul g. 697, Firma Max Fichtner, | Bestellung des Vorstands und der Wider- | sind Ingenieur g Ij A ui ibr oed E Deltioid der 4 Au E Wi g

z, auf Blatt 3038, betr. die Firma F. nunmehr der Elektromeister Hermann Band IX O.-Z. 10: Firma Wilhelm| B Band 11] O.-Z. 117, Naturstein- | get . Di : ; j, S ier R, Drotiea di O Nets er 100 Steppacher, Freiburg. Juhab-. ist | werke Aktiengesellschaft mit Sib iv |Maman Pill fre d GetbuL teilt dem Deéaden Das Amts t Er . | Kaufmann Wilbelm Stepvaer, Frei- Freiburg: Durh Bescblußk der General- | handel in Göttingen

Matthes in Dr : geri. burg. (Agenturen, Bertoldstr 39.) versammlung vom 28. Juni 1924 ist das Amtégeriht Göttingen.

lzgroßhandlung und Sägewerk, Breslau. | ruf von Vorstandémitgliedern erfolgt | Kaufmann Willi Beyer, Cassel. Offene i j i i l Bubabe: L es Holzkaufmann Max Dur I A Bi Den MOeMelt de, begonnen am 15. Juli E A Ee Be Lipp Amtsgericht. I. 4 2h Vlivotheke Heri f len Vechweattás [73639] Dra a A M. P: Grundkapital auf 15 000 Goldmark

icbtner in Breslau. der Generatversammlung erfol, ur j / j ( —_—— Èa “E E 20., F rag. perjonlich | herabereseßt bav. umgestellt, eingeteilt Gotha. :

Nr. 10 658. Offene Handelsgesellschaft | einmalige Veröffentlihung im Deutschen | 2. zu H.-N. A 1829, Gorecki & Nausch, Detmold. if ; [73524 ) reer D 2A ie gr L N Mieten gaftende Gesellschafter der offenen | 140 Stammaktien zu 100 Gesdmart and In das Vadelsregisier Abi. A ir. 42 gonnen an 1. November” 1954 Pertnlis der Gle Gust ersoloe durcd ten Beur « 4, qu P-M A240, Wilheln Mütter | "Ju des Horoelszease B Ne. 9 1 qu Me, 19 "Polmuerensobui Laicters Pucie G itronen-Tee-Fabrit “Iu: | Zue Pion Ÿ Aner Tue, & Sabn, | Ms e flioft fs. Wali P Unt 10 Bauneati 0 d 19 Gesen mi P Per et A d

nnen am 1. November . Personlic | der Gesellschaft erfolgen durch den Deut- . ¿zu H.-RN. (0, Wilhelm Müller D V G A8 ¿lle 8 j j arg G t von Ortloff in Dresden: | G. m. b H. in Cschweiler: Der Geschäfts- S vort led den E “Grundscficlaattiengesel aut | Ten A n „Fitma „Brand & Grase-

ftende Gesellschafter sind die Kaufleute Reichsanzeiger. & Co., Cassel: Der Kaufmann Hans von | heute zur Firma Bauhütte Delmenhorst, | Tölle & Co. in Detmold eingetragen: Der aber Ernft T dat CIIDELLET : LXT Sea (Vertrieb von techn Produkten.) wälder Crundstück3afkti 2? “nft | m a / | : haftende G dais Qa e 4 rfrael beide én rir p S a 1924 ift eingetragen: | Lahrbusch f in die Gesellschaft als per- | gemeinnüßige: Baugesellschaft mit be- i Karl Meier ist aus der Gesell, Wie Firma ist o d m e a, Cra a sein dat Band VII O.-Z. 353: Firma Walter | mit Sig in Sbethaus: Buri Ber Kluß g Bay A T r ag nus Breslau. Amtsgericht Breslau, 1. H-N. A 2491. Karl Lassen Nach- R ha e T eingetreten. De N E 2 G ausgeschieden und diese damit auf. Amtégeri Gt embe 1924 Gesells e ice n S P N E Nach- M g sälperlainmlina vom 28 Juni | & Grasemann Nahf

folger, Inhaber Karl Otto Gernandt, | 4. H-R. A 2494: Dr: Hering Kom: | Delmenhorst eingetragen: Die Firm 3 aile Ae R 1924 erhielt § 9 des Gesellschaftsvertrags | Band 4 On ut Lrloschen, Goldmark herabresebt buo umastole | S AIA den 6. November 1924 Cassel. Snhaber ist Kaufmann Karl Otto | mandilgesellschaft in Cassel. Persönlich | lautet jeßt „Bauhütte Zukunft“ In der | Der Gesellschafter Tölle seßt das Ge- 7 735301 | ei t\ Î | i Band V O.-Z. 375, Firma Johann | Goldmark herabgesekt bzw. umaestellt, Thüringisches Amtsgericht. N Breslau. [73503] asi Ueb haftender Gesellschafter ist Dr. phil. | Gesellshafterversammlung vom 8. Juli chäft unter Uebernahme der Äktiven und püren, Rheinl. ]| einen entsprechenden Zusaß. ; Hackenjos, Freiburg, betr: Jnhaberin | ein-eteilt in 5000 Stammaktien à 1 N a E Es, Landel&Gannte una A dee Ae lbe bel Geschäfts Pbundeten Ln Perins in Cassel, 2 R O R O L S A Pasfiven und unter der bisherigen Firmg - M e N e L O Len: Pay: Umisgeriht Eschweiler. M E Weenios s A A E 600 Bormasaktien Hamborn. s U eute folgendes eingetragen worden: | d Berbiiliéltilen fl bei oetcltihail -beconnen um 18. November / ( s in fort. Nove T) Hees Î agdalena geb. atterer, in Freiburg | à 100 Goldmark, alle auf Inhaber | Jn das Handelsregister A_ 508 ist am

Bei Nr. 6983 offene Dandeléaesell- n A eicbätta durcb den (1924 Dia Cominanditifben mark und die Erhöhung desselben um | Detmold, den 6. November 1924, fengel & Co., Gesellschaft mit beshränk- ngen. 173540] | «ls Herrin der fortaesezen Güter- | lautend # 11°N “rig iéregisler A 506 ist am , afi Vrann & Choten, Breslan: A S t: s- | Am 15. Oktober und 11. November | 19 500 Goldmark auf 14500 Goldmark Lipp. Amtsgericht. I. ftung in Düren, eingetragen: Die | Im Handelsregister B O.-Z. 30, Firma gemein\chaft. iburg i i de Tenslmarentrolberti Se f 1 Bi Kaufnmnn L O Becnandt ail m 15. r un . November | L j D | t- f „Haber|tumpf - Aulenbacher'she Granit- ; Freiburg i. Br., 13. November 1924. | nische Textilwarengroßhandlung Fnhaber

r Kaufmann Wilbelm Eckstein ist aus | F Po | 1924 ist eingetragen: beschlossen worden, rch Beschluß der- A eigniederlassung Düren it zur S hd il e EaIO Band I O.-Z. 97: Firma Carl Bur- Bad. Amtsaericht Herbert Schlächter i E der Gesellsckaft ausgescieden. en, P -Lübeer- N. B 522, Fabrikation Che- | selben Versammlung sind die §8 1| Detmold. [73509 jederlassung erhoben. Durch sell- | werte, Gefellshaft mit beschränkter Haf- kardt, Freiburg. Jnhaber ist jetzt Carl E s eigen: Die firma ift GULELE 1 eUp

- Bei Nr. 8265: Die offene Handels- | wers Ferungs - Aktiengesellsdafi, Sib | mischer Artikel Dr. Otto Wille Aktien: (Firma), 4 (Stammkapital und Einlagen), | Jn das Handelsregister Abteilung B it Materbeldluß vom 18. September 7 | Das Stammfaisal ist nech Angetragen: | Burkardt jung, Hotelbesier in Freiburg. | Genthin, a Sue Demo gesellt Martin Fuß «& Co., 9 ; 0 Ziffer 1 (Aufsichtsrat), 11 Ziffer 2| unker Nr. 132 die Firma Lippishes Wi der Gesellschaftsvertrag in § führten Gesell flerbesGluß n E GrloTeA e E R e s O —— } i ank, Freiburg, ist êrlos{en. unter Ï

: , O : ist ni it- | gesellschaft, Cassel: Dr. Otto Wille ist ; \ er reslau, ist aufgelöst. Der bisherige U A N e e Borstaek abberufen. Zu Vor- i o und A Ab A eiten räzisionswerk, Gesellschaft mit be- Gesellschafter Kaufmann Josef Trans- der Versicherungsagent Julius Cert in | standsmitgliedern sind neu bestellt Kauf- | oder Veräußerung von Ge S h elten) | |chränkter Haftung, mit dem Siße in Jateur zu Breslau ist alleiniger Jnhaber Neidenduvg bestellt mann Otto Krumbholg und Kaufmann | des Gesellschaftsvertrags geändert bzw. ver- | Detmold heute eingetragen, Gegenstand r Firma. S 3: H.-R. B 616. Mitteldeutsde Treu- | Dr. Gerhard Schmiß, beide in Jena, mit R Aa 4 Oktober 1924 des Unternehmens ijt die Herstellung und My Nr. 8845: Die Firma Se hand - Steuerberatungs- und Revifions- | der Ermä- tigung, die Gesellschaft ent- E Anttbaeri t Abt. 1 : der O On E und Motor- & "Leßheim“. Offene Handel eeetell, | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | weder L L "Das Stammkapital beträgt 5100 Gold ; 1 Sttober 1994 | Cassel. Gegenstand des Unternehmens: | ihner gemeinscaftlich mit einem Proku- GTAA M

/ : : O i LEO : D U, [73517 saft, begonnen am 1, Oktober 1924. a) die Uebernahme sämtlicher Treuhand- | risten zu vertreten. Der Gesellschafts- Boi Nr 182 Abt. B des ia E Tft6fübrer sind ber Direktor Emil

Der Kaufmann Artbur Leßheim zu Bres- x : ; ist d l Generalver- : j : 4 N ,

lau ift in das Gesdäft als versónlich baf | Led Form, 9) die Einrichtung, Fort sammlung vom 12. Juni 1924 geändert. |[enisters, wo die Firmo Sico-Möbel- Bleimann in Detmold und der Kaufmann

Profura Ee führung und Üeberwahung von Buch- | Das Eigenkapital wird auf 5000 G.-M. Sifluna in Dessau, aeführt wird, is ein- e Gn Me er Od | führungen jeder Art, eins{ließlih steuer- | herabeseßt. Der Nennwert einer jeden Durch Beschluß der Gesell- | [haft berechtiat.

Bei . 10 052, del - l Ch Ce ; . | getragen: baft S E P E tehnisher Beratungen, Revisionen usw., | Aktie wird auf 20 Goldmark herabaeseßt; [hafterversammlung vom 13. Oktober | Detmold, den 7. November 1924.

Stammkapital), § 2 (Siß der Gesell- geführten Gesellscha die Firma „Genthiner A heft) abgeändert und, § 10 aufgehoben. 0000. Geltend Cn O A a Band IX O.-Z. 12: Firma Gebhard | Möbeltranäport-. e Speditiontgesell, | " Ciniranmen in bas Handelre.¡ F073) uf umgestellk. Theodor Schinkel ist | gemäß § 4 des Gefellschaftsvertrags ge- S E Inhaber Kaufmann | schaft mit beschränkter Haftung“ mit dem 11, Sevteiber 1924 f

gestell ; s es Siß in Genthin eingetragen. Gegenstand : s Geschäf sführer au leben, au 11. November 1924. Band IX O.-Z, 13: Firma Otto | des Unternehmens ist der Betrieb von Carnis Gesellschaft mit beschränkter

Lang, Freiburg. Jnhaber: Kaufmann | Syeditionsgeshäften aller Art, die Aus-| ftung, mit Zweigniederlassung zu i: Ï Otto Lang daselbst. führung von Möbeltransporten und Last- Leipzig (A. G. Leipzig). Durch Bes O ir A Nr 3801| Sn Ee C anbatrodifter A if ‘Leute om Me areer Al D N o e Ee von Kom- [Gu A E I S j ; j i ei " ; D. (D, D irtscha e Ver- | mission en. Geschäftsfüi i ;: e í n t bei e S an De agelelle aats oel Sirita P Ne Be wertungs und Finanzlernngs. Kaufmann Otto Landervih in Genn, vertrags gemäß notarieller Beurkundung h ember 1924 fol endes eingetragen bei ose Lüenktrchen sind erloschen "* | Aktiengesellschast mit Siß in Frei- | Der Gesellschaftsvertrag ist am 9. Oktober | seändert worden. P Die Firma lautei jet“ „Os ar Eut. en, den 4. November 1924, | burg: Durch Generalyersammlungs- | 1924 festoestelt Die Gesellschaft wird Alfred 4. Oktober. e s De Ge ellschaft f autadlaN Das Amtsgericht “| bes{bluß vom 24. September 1924 wurde | dur den Geschäftführer vertreten. Die | Alfred Gutmann Actiengesellschaft dmidt" T gelóst. : das Grundkapitak auf 500 000 Goldmark | Ehefrau Martha Langerwish, geb. Nieß, | für Maschinenbau, mit Zweignieder-

; i - Uu: - | darauf werden die Aktien im Verhältnis ; : ; i 1 bisherige esellshafter Oskar i aur ) ; lassu Alt, irma lautet jeßt: „Svielwaren-Fa- | D) die Uebernahme von Neu- und Um ; O 1924 ist der § 1 des Gesellschaftsvertrags Lipp. Amtsgericht. I. jer 01s E ; B ROR : - umgestellt, eingeteilt in 23 750 auf den | hier, hat Handlungsvollmadt. Der Ge-| lassung zu Altona (A. G. Altona). Die brikation Gebr. Lißbach“‘. gründungen, e) wirtschaftliche F Cu S L UERE dahin abgeändert, daß die Firma jeßt NET SSE N s R i Gmnd! N A gee ZUUWET dex Grua. C R beiveriflón Ä t les Inhaber lautende Stammaktien zu je | sellschafter Otto Langerwisch hat als) m P. M. Mendel und H. W. H. A. Nr. 10659, Firma Frit Herm. | tungen und Beratungen aller Art. abe von 210 neuen, auf den Inhaber | [autet: Innenfunst-Möbelkonzern Gesell-| Dinenburg, i [78525] I Cteriva Das Amtsgericht “e “|Nr. 40 am 11. November 1924 ein- | 29 Goldmark und 1250 Stück auf den | Sacheinlase zwei Pferde. einen Nollwagen | Goeße erteilten Prokuren sind er- Lange Fabrikation und Großhandlung | Stammkapital: 5000 Goldmark. Ge- autenden Aktien zu je 100 G.-M. erhöht, | baft mit beschränkter Haftung. In das Handelsregister A ist unter j: : getragen: i : Namen lautende Vorauasaktien zu je | und Geschirre im Werte von 3000 Gold-| loschen. D pharm. Produkte, Breslau. Inbaber ist | ire Gasse Gnettor a. D. | Sonach beträgt dus Grundkavital 26 060 | Dessau, den 31. Oktober 1924, Nr. 207 am 5. November 1924 die Firma ét I [73531] | Jn die bisherige Firma Bernhard | 20 Goldmark. mark einoebracht. Die Bekanntmachungen | 4, 72, Dfiober der Kaufmann Frib Hermann Lange in | win, Pilke, Cassel. n M Sr Goldmark, es wird in 250 Aktien zu je Anhaltisches Amtsgericht, Dressendörfer & Engelbert, offene E Handelsregister B ist heute | Borhmann in Beßzin ist der Kaufmann | Zum, HandelEregister Abt, B Band V | der Gesellschaft erfolgen dur den Reichs- cfrterfleisch-Verkaufs-Hallen, Gee Breslau. Der Frau Margarete Lange, | [ränkter Haftung. Der Gesellschafts- 20 G.-M. auf den Namen und 210 Aktien ih M E E E Handelsgesellschaft in Dillenburg, einge- e Nr. 91 die Firma „Fr. Berger u. | Frib Schulz in Beßbin als persönlich | D.-Z. 31: „Kraft-Verkehr“/, Gesell- | anzeiger das Genthiner Wochenblatt und | fellschaft mit beschränkter Haf- geb. Schaube, Breslau. ist Prokura | vertrag is am 8. Oktober 1924 fest u je 100 G.-M. auf den Inhaber lautend | YESSan, [72020] | tragen worden. Persönlich haftende Ge, W “Gesellschaft mit beschränkter Hastung, ee Gesellschafter eingetreten schaft mit beschränkter Haftung m | die Genthiner Zeitung. tung, mit Zweigniederlassung zu Ber- erteilt. Me, Is It CIngelvaan wird Den iegt Diplomkaufmann Alfred Gut ist | Bei Nr. 163 Abt. B des Handels- | sellschafter sind: 1. Ingenieur. Karl bimsthal“ eingetragen worden. Gegen- | Die Firma heißt jekt B. Borhmann & | Freiburg. Gegenstand des Unter-| Genthin, den 7. November 1924, lin (A. G. Berlin-Mitte). Gustav G e U E Cassel, ini E S Ten nicht mehr Vorstand der Aktienpesellschaft E M En Baue pt 2 hm Dressendörfer in Dillenburg, Wh des Unternehmens ist die Fabri- | Co gte Eebin. Die Geselischaft hat am | nebmens ift die Lesörderuna von Gütern Das Amtsgericht. e Toepel, Kaufmann, efellscha ür Metallindustrie Han- | Sallel, / s ck; ; ; Sena ver- | [t Ztheng a . Kaufmann Eduar naelbert in l R ; November Om | aller Art dur wer- und Schnell- FRRE R Se E u x nover-Wülfel, Fabrikniederlaoe Breélau Stammeinlage von 600 4 zum Vollen S Siß der Firma is nah ver- | wird, ist eingetragen: Dur Beschluß der Bellerédorf, Kreis Weßlar. Die Gesell- Sena ole S 4 e el A ‘der Gesellichaft ist oder der Ge: lastwagen, Personen-Tourenfahrten in | Gera, Renss, Handelsregister. [73547] [daftöführer bestellt worden. August Giel“, Breélau. Inhaber ift | Werte Büroeinrichtungen usw. ein. Die A Abt. 7"(13), Cassel Generalversammlung vom 30. August schaft hat am 1. Oktober 1924 begonnen. e berdtiat Grunbsiide au tanten: l PWGGHT ermablice Luruêwaaen im In- und Ausland. | Unter A Nr. 1743 ist heute die offene a i Po November. der Kaufmann Auaust Giel în Breslau. | Bekanntmachungen erfolgen nur im Mor, 7 (19), * 1924 ist das Grundkapital auf 100 000 | Gegenstand des Unternehmens is dis ihartige oder ähnliche Unternehmungen | Fehrbellin, den 12. November 1924. | Stammkapital 500 Goldmark. Ge- | Handel sgesellschaft Nes & Köppe mit | Deutsche Garantie - Tresor - Gesell- A. "S h fóad) N A E e November 1994 ist eingetragen: | Castrop U L N Le 12 oe n le L M O a S A erwerben, sich an P Unter- Das Amtsgericht. | ader Fris A E Weinauts- R n ie M een ilt Lesräutlee Kalau S . Haselbach - Namslau, Niederlage «FRND L6 | ens A Mer t} ertrag en F #, 2 ' ac | von Moiorfahrzeugen. s Amltsgeri | ili Ï A esiber in Freiburg. Gesells&oft mit be- | Persönlih haftende Gesellschafter sin ô j E H.-RM. B 180, Niederbessishe | In das Handelsregister ist in Abt. A eug geri hmungen zu beteiligen oder deren Ver Förde. [73642] | ränkter (erna Der E E die Kaufleute FriedriG Neß in Langen-| Beschluß * der Gesellshafter vom

Breslau, Breslau, Zweianie Zu H.-N. N | Maßgabe der notariellen Niederschrift ge- | Dillenb- in Namslau, ite der erme U Bn Basaltwerke, Gesellschaft mit beschränkter | Unter Nr. 219 die Firma Isak Segner in | Fndert worden. G ———

bah“ bestebenden Gesellschaft; begonnen | Haftung, Cassel: Durh Beschluß der Ge- | Sodingen und als deren Inhaber der Dessau, den 1. November 1924. Dippoldiswalde. [73526]

am 1. Oktober 1893. Persönlich baftende | lellshaft vom 16. Oktober 1924 ist § 1 Ein R dl Anhaltisches Amtsgericht, Auf Blatt 265 des hiesigen Handels-

Meetung zu übernehmen. Stammkapital: 6) T ; : j 9. November 1924 ist der Gesellschafts : i rk. NESFIG LoL: / delsregister Abt. A | vertrag ist am 10. Oktober 1924 fest- | berg und Marx Köppe in Gera. Die Ge- * ér 192% Ul der Gelellichafis- Ms Beare, "Fabrikant Soahims: Nr 123 (f am 08. Wigust 1924 die | gestellt E L, Ea rer pIIICAIE, Hab am «L Dflvber 1924 be«| L Mert Destiche Gentacie

al, und Johannes Dahms, Landwirt in | Firma „Gustav Püttmann Laboratorium | bestellt, so wird die Gesellshaft durch | gonnen. : Tresor L Gétellthatt : ute Vin

Gesellscafter sind die Brauereibesißer | des Gesell schafisvertrags wie folgt ge- iht Q 4 | registers, die Firma Hammer & Co., Ge- helli O Wt 8 i mindestens zwei Geschäftsführer od Als nicht eingetragen i} zu veröffent- L Paul Haselbah und Albreht Haselbach, | ändert: Die fahmännis®e Ausbeutung O NE aa Sasavp, Dessau, [73519] ellschaft mit Deschrättien Haftung, Siß- E a E O e Ras d E E dur einen ‘Gesckäftöführer un cinen lichen: Geschäftsräume: Markt 3. Gegen- „schränkter Haftung. ü beide in Namslau; 1 Kommanditist. der in der Gemarkung Ostheim bereits |‘gstro [735111| Bei Nr. 165 AÆt. B des Handels- | möbelfabrik in Wendischcarsdorf betr., ist (t, Der Gesellschaftsvertrag ist am | Fretter eingetragen worden Prokuristen vertreten. Es kann jedoch | stand des Unternehmens: Strickgarngroß- | Stauereibetrieb „Elbe“ Gesellschaft Bredlau, den 6. November 1924, d der code n ichen Basaltsteinbrüche | “Jn das Handelsregister ist in Abt, B | registers, wo die Firma Gustav Beer | heute eingetragen worden, daß die Gesell | April 1924 fest esiellt Sind mehrere Amtsgericht Förde einem Gesckäftsführer aub die Min- | handlung. mit beschränkter Haftung. Dur dntégeridt Ee C e en Msehung der Geselibaft burcb Goll. | Gera den 13. November 1924. | oi der Gsel{dasser “vom ) O Iv e N , lomwIe ° : . d U, 4 [s §! Í : ; : : V 1 E L : | S; M “e i 4 ; 4 3 ——— Nickel, & Eggeling Gesellschaft mit be Durch Beschluß der Generalversammlung S Bre tis ias ellschaft durch zwei Geschäftsführer | Freiberg, Sachsen. [73543] | schafterbeschluß übertragen werden. Friß r, «Amtôgeri der Gesellschaft beschlossen worden. Die

die fahmännische Ausbeutung von Quar- shränkter

Buehen. 173505) | ;; j i ¿ |jiten, Sand, Tonerde und von anderen In das Handelsregister A Band 1 nubßbaren Gesteinarten. Durch denselben 12. November 192

r urs einen Geschäftsführer und | Jm Handelsregister ist eingetragen | Trautwein ist berechtigt, die Firma allein

"1924 eingetranen worden: | vom 10. Oftober 1924 ist das Grund- | ie cute V olmart uno ofiritlen Lerttetet warte zu vertreten. Gera, Reus: Handelöregister. [735461 | Cemäßgung des Stammkapitals ift er

ingetragen worden: en Pr 3 des Gesellschaft3vertrags

- i i i - | fapital der Gesellschaft auf 48 000 Gold- | Gesellschaftsvertrags beschlossen hat und Wöberswalde, den 11 ber 1924. | 1. auf Blatt 785, die Firma Louis Wil- | : Bei A Nr. 801, betr. die Firma Curt i

Girdbeim" ede C A Sh e 206 Qinstellugg“: bas (ata Daa Ae Elber O if au E daß die Umficllung erfol : ee E helm ‘n j reiberg und S E N Dberiads Elgciee T E O G odo C i ; i dmarkbi tellen N O ai Sgeriht Bippoldiäwalde, i die Firma Paul Opi i M burg“; | heute eingetragen worden: Die Firma i % Pu”: „Soudmart.

a S aaa 1994 herabgeseßt. Durch denselben Besbluß e E A en e N gabe der notariellen Niederschrift geändert am 1 Plovember 1924. kernförde. [73534] | in reibe betr: De Firma ist er- Dur Genera eran M N S in Curt Scheibe, Holzwaren- und Kehl- "ale mt Ua é Saa,

" Bad. Ämtsgericht. wird der Geschäftéführer Philipp Bar- Papiermark auf 40000 Goldmark ums- | worden. : —— SFingetragèn am 6. November 1924 in | loschen. 11. Oftober 1924 is die Gesellschaft auf- | leistenfabrik, geändert. Dem Buchhalter Do "Gelikiat i T E

: tholemes bevollmächtigt, hinsichtlih des gestellt. Der Gesellschaftsvertrag ist inso- | Dessau, den. 1, November 1924. Dippoldiswalde. [73527] E Handelsregister B Nr. 35: Konserven« | 3, auf Blatt 1317, die Firma Berlin- | gelöst. Der bisherige Vorstand, Kauf- | Max Scheibe in Gera is Prokura erteilt Ciguidakac: é act Sa a vie

Butzbach 773507] | COnischen Betriebes der Gesellschaft | weit geändert. Anhaltisches Amtsgericht. Auf Blatt 55 des hiesigen ‘Handels- rik Grenzmark, Gesellschaft mit be- | Freiberger Grundstücks-Aktiengesellschaft | mann Nobert Essex, Freiburg, sowie der | worden. S Sinn G E O

Bn User Sondelèreilies Att K cte S E E de E Amtsgericht Castrop. Dévuain E [73518] | registers, betr. die e S nes ung, in Ee Es: N O ben: ata O A Ha Kaufmann Hans Hasselbed, Freiburg, | Gera, En. A E V Cer R Co. Dio Vi ébetlaliuia ift

heute bei der Fi Westerwäld ing- E r af r; O : Nr 14 andels- | Dippoldiswalde, Gesellschaft mit be- ‘Wnd des Unternehmens: die Herstellung ralversammlun ind als Liquidatoren bestellt. ; . % \ heute bei der Firma Westerwälder Ring- | Betrieh insofern hinauêgehen, als Philipp | Celle. [73510] | Vei Nr. 147 Abt. B des Handels chränkter Haftung in Dippoldiswalde, ist P der Verkauf -von Konserven jeglicher a Mee erregt gr O L

ofenziegelei. Aktiengesellshaft m!t dem Bartholemes auch bevollmäct! j : cs L La isters, wo die Firma A. Walter, Ge- : S O ck I e „au de ‘tigt wird-| Ins Handelsregister B 91 ist heute zur | registers, wo die Firma A. Walter, Ge / Ms Siß in Bubbach eingetragen: Der Siß | Grundstücke für die Gesellschaft zu er- | Firma Karl Kobbe Schneidergeshäft Ge: | sellschaft mit beschränkter Haftung in N e d M

der Gesellshaft i von Bußbah nach werben, soweit sie für den Betrieb er- sellschaft mit beschränkter Haftung in Dessau, geführt wird, ist eingetragen: Die 1924 die Umstellung des Stammkapitals

1924 ift die Gesellschaft aufgelöst. Der | B Band V O.-Z. 32: Fi e : i, insbesondere von Pilzkonserven. | Gewerberat Dr. Gustav Sungbans in Aluiitieitem A V altemintutee Gera, Reuss, Handelsregister. [73548] Bender erteilte Prokura ist erlosden Berlin-Hermsdorf ist als Vorstand aus- | fabrik Gesellschaft mit beschränkter | Unter A Nr. 1744 ist heute die Firma Heinz W. von Vultejus. Inhaber:

tammkapital: 20000 Goldmark. Ge-

Düsseld verleat. §& 1 der Saßbun , 10 te ng ir 4 : O (schaftsvertrag vom 30. 8. 1924, Ge- | geschieden. Der Kaufmann Dr. Johannes Haftung mit dem Siß in Freiburg. | Walter Ludwig in Gera und als ihr : z i : e e O E Mei abung E 2s 1604 if eine i Gelle, geiradenz Das Siammkapilal ist S N E N Abéers auf zwethunbdertzwangiotausend Goldmark e E Mau mona Hugo Colmorgen E ra Vorstand und Gegenstand des Unternehmens: Fabri- nie LREA A ar L R E tis n

Bußbach, den n Oktober 1924, 1. Zu H-R A 2230 Blinnagel & Co, Geschäftsführern E E N “Reni Dessau, den 6. November 1924, va e e eee eno ges Tat E Aniageridót Cernförde E af Blatt 1150 die Firma Feder- N he t DO n E Handlungs ebilfen - Paul Neumeister ‘in Friß Binder. Inhaber: Konrad

? 5 c | t di f ; | ; S1 j N / t Í ; ' i t auwaren jowie d1 u 7 N / “i ind Ca D A agent, Caen Berat, Hf auneloit, Die E jun, E Saum Otto Kobbe Anhaltisches Amtsgericht. E die Umsielluna erolat ist. “chd T kasten- und E É Fin [- an anderen Üntertéhinunaen. Siamm: S ist Prokura erteilt, 194 iv Mit, Et, A

nta e oaiftor Abt g/3008] Mechanikers Paul Bünnagel, Clementine | Amtgecidt Celle, 11. November 1924. | Hessam. [73521] A O Nes er nie: T Dutet S Mett A Gie M O e e E Nicolaus Nicolai, Gebläse-

In unser Handelsregister Abt. A wurde R N 1 4 n; G ; : f . L 8 : en 12. ber 1924. S en am 0. s a Î Dau : N 1, urg, : : ; jormjand. Die Firma ist er- Poel, der E bade Sexbenu FE ber N T Caffel is alleiniger E [73613] a u t g R M S ser Dan de lbceaeT 4 L bei n N e E Gi Busse, Kaufmann, Freiburg. Der Görlitz [73549] ofen. Z fabrik“ in Bußbbach heute folgendes ein-|" 9 H-R A 92: Dippel & Vogt- | Jn das Handelsregister A Nr 14 ist bei | die Firma „Walter Stoye Gesellschaft | Dresden. [73528] Ma M N ische E Wilhelm | Freiberg ist ausgeschieden. Der Kaufmann | (gge (shaftevertrag ist am 23. September In unfer Handelsregister Abt. A ist | Markwit, Delacamp & Co. Persón- getragen: ¿4 [ länder, Cassel. Perfönlih baftende Ge- | der Firma L. Theobald in Corbach eile it ‘beschränkter Haftung“ in Dessau Ff die Handelsregister der Amtsgerichte bort l e Förde Ai A: 8 Alfred Arthur Preußler in Freiberg i 1924 festgestellt. Die Gesellschaft wird am 7. November 1924 folgendes ein-| lih haftende Gesellschafter: Carl C ied L E L e Save t sellschafter sind Kaufmann David Dippel eingetragen worden: Die Firma ist er- | Gegenstand des ÜÚnternehmens is der Wre atb Ls N R eara “d icht : Wilhelm "Dibbert, i Baby Inhaber. Der neue ae, haftet nid ER Gu En bter G iRT getragen worden: E er E ae n G

¡s me i l E » : i ; ; j ; E an | A L A | ; tka ° : i E Ns; i , Z 0a i S , Ka i; ; burg, 3. Karl Wilhelm (gen. Willy) Cassel Anm R be R G fan A0, Dhobeniber 1004 E 0 Bn e E: psr | der Aktienoesell schaft Vereinigte Stroh; le Scernförde n raus der e e b E On führer vorhanden, so wird die Gesellsaft a Rice Bn La ee, Pan urg. Die Kommanditgesellschaft A a G faen S gonnen am 1. November 1M “Das Amtsgericht. | teiligung an gleichartigen Unternehmungen. E e A O en E Verbindlichkeiten A ‘aud Inhabers, es gehen auch die im Betriebe durch einen GeschftSführer und einen Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- bai gea 2 E Ee balohuen und y s \ j î Y . * î 7 - j n h elg Un: d i ì : , ! S T .

D 2E Gg E ihnen s B E E Det S [73514] E R ae aas Get: niedeclasungen eingetraaen worden: a) die M ate Eernförde. He ea Mee / M Li E E e ae E it Mleinice Mb atee dee Etn: Gruner | Groot & Co. Gesellschafter: Alfred

itgesellschafter der Bubßbacher Farben: | a Ferer Aktiengesellschaft, Cassel: Das | In das Handelsregister ist eingetragen: | schaft mit beschränkter Haftung. Geschäfts- | Zweigniederlassungen Köt:\chenbroda und - 13. November 1924. führer das Recht der Alleinvertretung |, Bei Nr, 2264, Kommanditgesellschaft Meise gro Gust Sea A

[useinanderseßung der Gesellshaft zu- pur Tat 1 auf. 280 000 Goldmark | Abteilung B Nr, 150 A. Berndt & Co. | führer sin f, Dire ae R, N bom 21. August 1924 hat beschlossen, das isleben. i; 173535] Freiburg, Breisgau. rit Di ; » offene mdelsgesellshaft hat «am stigen ¡ate dr Mann WBat Paf ette, dn l D mrt fr Got De ina i ctien Dea e Gorlhelnlin | gp | Senobliw al, agf eine M an fee F, den Dandelgeoler Metetfina A | hun "nelle “Ut, a wunde | B Ba 1V D-8 190, Sina Nodio: [Sortiga De Geplitgse f wig „A Dttcler 102 feme ien ans E legt, und zwar in 59200 Stammaktien | Nr. 198, Gebrüder Köhler Gesellschaft | 2. Oktober 1924 geschlossen, Die Gesell- | hunderttausend Goldmark zu ermäßicen. Sven befke“ E EATAREN: : sellschafter Erich Koch ist alleiniger Jn- | Eure) PaLperg. Znhaber: Heins» Släßner in Bubßbach übertragen, der an und 4800 Vor : N ; v j | : ; ; SEHSFS Die Ermäßig st erfolat. Der Gesell- ima „Löwen Apotheke“ Hans Kauf Band IV O.-Z, 337, Firma P. Wall- | Freiburg: Durch Generalversammlungs- ; rich Willy Hasperg, Kaufmann.

; , ; | zuasattien mit vierfachem | mit beschränkter Haftung in Cottbus: Die | shaft wird, wenn nur ein Geschäftsführer | Die Ermäßigung ist erfolat. e, inn in Ei : | Le E :+ b, | haber der Firma. j 9, E cls leren L Mann Mos Stimmrecht gemäß § 11 des Gefellfbetn n eiwa ist D Liquidatoren sind | bestellt ist, dur diesen, wenn aber mehrere | shaftsvertrag vom 21. Februar 1900 ist un in Eisleben eingetragen worden baums Nachf. Hermann Over, Frei- beschluß vom 18. Februar 194 ist die F 1391, Firma Gottfried Hamburg.

; » » Tot See ; ; ß i iter i leiniger Inhaber der Firma ist jeßt der b betr.: Inhaber ist ießt Herm Fivma geändert in: Weao-Werke Aktien- | „Lei Nr. l: N : Horowiß « Schwarz. Gesellschafter: 7 Fdaftêporhästnt f Fg sind | vertrags. Die Berufung der Generalver- | Kaufmann Hans Köhler und Fräulein | Geschäftsführer, bestellt sind, durch minde- | demgemäß in § 4 und weiter in § 1 urg, detr.: Fnhader ult 1e rmann | è g : Teubert in Görlitz: Die Firma ist er- 3. e er: ol aier mden C erge and sammlung gilt als rechtzeitia, wenn | Bertha Konnopke, beide. in Cottbus. | stens zwei Geschäftsführer oder dur einen | durh Besluß derselben Generalver- |

[73544] | verleihen. in Firma Lehmann, Koh «& Co. in

\otheker Hans Kaufmann in Eisleben. Over Witwe, Elisabeth, aeb. Eggert, hier. | gesellsckaft mit Siß in Freiburg. i x Wol orowi nd ir isf Eisleben, den 11. November 1924, Band ‘V D 9267, Fir Max B Band V O.-Z. 33: Firma Holz- loschen. Amtsgericht Görliß. S E ai nd E

» o: ; zwischen dem Erscheinen der ersten Be- | Abteilung A Nr. 1133 die Firma Carl | Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem sammlung laut notarieller Niederschrift : Min irma # Aas O N L A ler, Bux kanntmachung und dem Tons bee Gener Noelle in Cottbus und als Inhaber dez | Prokuristen vertreten. Als nicht ein- | vom gleichen Tage Cert worden; b) nur Das Amtsgericht. Schmidt, A reuea, ai De S6 Eine Bc N Ql be: | Görlitz. (735501| Æ e P EIBC Lr at am 1, Df- der Mitoesellshafter Richard Gläßner | versammlung eine Frist von zwei Wochen | Kaufmann Carl Roelle in Cottbus. | getragen wird veröffentliht: Die Bekannt- | die Zweigniederlassung Köbschenbroda ator 73536] fura des Alois Wormer und des Ka cibu d dig Ünter, | In unser Handelsregister Abt. A ist | 4, ter 194 begonnen. | : 4 de Md C T L D E O L Bußbach, 8. November 1924. it infolge Todes aus dem Vorstand aus- | haberin jeßt: Fräulein Charlotte Gerechter | dur den Deutschen Rei Sangeiger. can O : uf Wllerwerdaer Grundstücks Aktiengesell- | N Freiburg. Inhaber Arthur | Artikeln und der Bau von Kraftanlagen | etragen worden: t ann, Ingenieur, zu Blankene eschieden. Aus dem gl. ist | in Cottbus. Nr. , Paul Preßprich in | Dessau, den 6, November 1924. mark und zerfällt in seck@zehntausend au , : : e mann, Frelvurg. „5nhaver Urt tem i g S 6 Vereinigte | mann, Ingenieur, zu Blankenese. Hess. Amtsgericht. gel M tubira Les pem gleien, Grund if Cottbus: Die Firma is bea Anhaltishes Amtsgericht. den Inhaber lautende Aktien zu je ein- f|st Elsterwerda) ist tingetragen: Ullmann, Kaufmann, Freiburg. (Ge- | fowie die Herstellung und der Vertrieb Grieche ae “Roe: Hagensen, Schwarß & Co. Gesell-

. Gustav unghans is als Vorstand verufen, an jeiner Stelle ist Dr. hannes Zogmann, Berlin, Friedrihs- idem die Gesellsaft dund Besu em die ellshaft dur eshlu

1 Generalversammlung vom 29. 10.

äftszweig: Textilgroßhandel, Schreiber- | von allen in diesen Gewevbezweig : chafter: Wilhelm Poinlen, Viktor straf j : fallenden Gegenstände. Die Gesellschaft Sa Oa a R Enitkefa, Gouacd Schwarß und lius Joseph gech, Polzbearbettungiabrit, Frei.| Erreichung des GaleliHastéguecs tr: |Iigrer in Kaustda if E uelprofura er | Bin, Kanfleni ju Homburg oh, Holzbearbeitungsfabr rei: | Erreichung des Gesellschaftszwecks er- | P: 1 ura -e je offêne Daudeläcefelishakt Lub aen burg-Littenweiler. Inhaber Edmund sorberlid) sind; sie kann sich an anderen | teilt, Die Prokura des Max Weineck ist | 4" November 1924 egonnen.

in Cassel erloschen. Dem Ka n | Nr. 1134 die Firma Aoler-Drogerie ranz hundert Goldmark; c) die Zweianieder- F Cassel. _ Handelsregifter, 173509] | Gustav Rofenbane in Cassel ist Profura Pre mann Inh. Walther .Thederan in | Detmola. (73523) | lassung Osthofen betr.: Durch Beschluß Am 24. Oktober 1924 ist eingetragen: | erteilt worden. / Sottbus und als Inhaber der Drogerie- | Jn das Handelsregister Abteilung B ist | der Generalversammlung vom 21. August | H.-N. A 2486. Apollo-Theater, Willy | Am 10. November 1924 ist eingetragen: bet Tualizes Thederan in Cottbus. li 36, Lippische Werke Aktienaesell- | 1924 ist das Grundkavital auf s ottbu

s, 11. November 1924. haft in Detmold, eingetragen: Durch | Million sech8hunderttausend Goldmar

A. Cumkerland, Cassel. Inhaber ist u H.-R, A 2378, Gebrüder Langenau h R E eA T erloschen. ; c (vi O Ti Sasel: Die Ge F F Tar Das Amtsgericht. T; r; | herabaœsebt worden. Die Ermäßigung / Der) on 7 | Koh, Geschäftsführer, Freiburg. (Ge- | Unternehmungen beteiligen, solhe er- ; Jenkel «& Meyer. Die offene

T E E ofe L ist Gesellscha I E AugalAIE, E a von 18 Soiieikter 104 E Dare dah der Neimeet einer Wir gutaetóst ist, zum alleinigen Liqui- | s{äftslokal Sonnenberastr, 15.) werben und Zweianiederlassungen er- eee L Q Dingen andelsgesellschaft is aufgelöst worden.

E R B 2 R bl bot Cosel Zu R B os fe Ces Ge, | Darmstadt. Mag G L Ei lamaten eia Y dkapital nis s E ugt A Í mldgecid Elsterwerda 400A R ER A GU R T S D A e Sa lit: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Die E Bolte geperide Mee es Zu H.-R. , Kohlenhof Cassel | Zu H.-N. „Weinbergeisen“ Ge- | Einträge in das Handelsregister A: | Goldmarkbilanzierung das Grundkapital | einhundert oe ; den 3. November 1924. ) bete Die) Obertiiient ‘ibura: Karl Laile | Firma ist erloschen. j i Ln 6 l G “lsDaft mit besGräntkt aftu d vi Y l j j T j (seither eintausend Mark). Auf die j (Karl Ric\), Freiburg, betr: Die ringenieur, Freibura: Karl Laile, : “Nt irma ist geändert in: Carl G.

Ct Ota, ees Reli Gas Dane Bold de Gri Mae: Pest für Seuchen. u: Seins: Gin, amdriett im M0 i Urne wied Bet arc F ean Pia Oefi e it ec adm Pein Wn Ameise Gli Biever. piofuna f ateit qn Gm

nit mehr Geschäftsführer. versammlung vom 3. 11, 1924 ist die | bekämpfung (Biolog.-chem.- pharma- | Gleichzeitig ist durch Beschluß derselben Amtsgericht Dreéden, Abt. TI1, Jn, p ich, Se duoiin t 1 loschen. L X ertre o E Skt 6 199 d eft Görlitz [73676] Johannes Wilhelm Meyer. D B Cer e Js irgetzagen: | Firma geändert in „Mitteldeutscher Eisen- | zent. Anftalt) Philipp Repp in | Generalversammlung das Grundkapital t ett Ea Sa A lr A Nr 368 bie Wiema Joseph Recht, Freiburg. Anhaber ist Kauf | oeltelll, Die Öesellscbaft wirs dure eien | Jn unser Handelsregister dul E i e M Gg e rzert Allee, fang ce f mit bsdiinfier Daf: | Barystabi. nbaber, Boigep Kap, | de Geellcast hen P r me Fen, Siternerties 106 -Merl0d | men Det Beil'in Artbur, Sett: fee mebrere Ga u | m 1E obert E Rh Y elei, Die c Laer n

d ngsg- I, ' : a in Darmstadi, Am 7, No- | mc um S AUAE 4 : meri, und als deren alleiniger In- | lade- und Zuckerwaren en aros, Pilsner- | Durch Beschluß der Gesellsckafter wird | betreffend die Firma Verlin-Görlitzer | teilte Prokura ift erloschen.

Cassel. Gegenstand des Unternehmens: | Am 12. November 1924 ist eingetragen: | vember 1924. Sigmund Mandelbaum | auf 1 200 000 Goldmark erhöht worden. | In das Handelsregister ist heute ein- der Crwerb und die Verwertung des zu| 1. zu H.-N. B 400, Mitteldeutsche | in Darmstadt. Inhaber: Sigmund Die Erhöhung ist durchgeführt. Die | getvagen worden: / / Charlottenburg, Nanfkestra 13, be- | Straßenbaugesellschaft mit beschränkter | Mandelbaum, Kaufmann in Darmstadt. | Aktien sind in Höhe von 600 000 Gold-| 1. auf Blatt 18535 betr. die Gesell- legenen Grundstücks, Die Gesellschaft ist | Haftung, Cassel: Durch Gesellschafterbe- Profunistin: Sigmund Mandelbaum Che- | mark unter Aus\{luß des geseßlichen saft Korkwaren-Gesellschaft mit be- berechtigt, andere Grundstücke zu erwerben | {luß vom 3. 11, 1924 ist das Stamm- rau, Adele geborene Mayer, in Darm- | Bezugsrehts der Aktionäre zum Nenn- | shränkter Haftung in Dresden: Zum

ber der Buchhändler Josef Kerkhey in | Bier-Versand, Lorettostr. 42.) bestimmt, ob der Geschäftsführer allein | Grundftücks - Aktiengesellschaft in | M. Vargebuhr. In die offene erich, eingetragen worden, Band IX O.-Z, 9: Firma Gustav | oder in Gemeinschaft mit einem anderen | Görlitz, agt. ias eingetragen worden: ebel ist Lothar Alfred “mmerich, den 10. November 1924. Stoll Jmport, Export, Groß: | Vertrétungsberetiaten zeichnen darf. Die | Dr. Gustav Junghans ist aus dem Vor-| riecer, Kaufmann, zu Hamburg, als Das - Amtsgericht. vertrieb Chem.-Pharm. Produkte, | beiden Geschäftéführer Holzmann und | stande ausgeschieden, der Kaufmann Dr. Gesellschafter eingetreten.

d si 1 Srundstü - | kapital au G.-M. fe j j Ï 1g: - ügli d Stkeu - | Geschäftéfü ist bestellt der Kaufmann ; Freiburg. Inhaber i Kaufmann | Laile haben das Ret der Einzel- | Evich Stimming in Zeuthen i. M., ist | Carl Harden «& Co. Die offene Mo f Be Ca: 15,0 8,06 M9 Gaser Guenbae | elung anb Ait von Peel (oen Mee ns Cie Me O De e O Dr nad 29| Gul Wat, Lein unge ven O ee E En Parade Wel Pandeleneselvat ift aufgelöst worben: 1 000 000 46. Vorstand ist Zivilingenieur | zentrale Gemeinnüßige Obst- & Gemüse- jeder Art und Matraten und Großhandel Der § 5 des Gesellschaftsvertrags ist | 2. auf Blatt 19 185 die Firma Naul E 193 esigen Handelsregister A teilun O El A, t B, L 3 Sohn LAktiengefel{hah i Guesl its : ate Demo i gla! en. E BAR Alfred de Fries, Cassel. Aktiengesellshaft. | handelsgesellshaft mit beschränkter Haf, in Möbelstoffen. Geschäftsräume: Wendel- | dahin geändert: Das Grundkapital der | L. Staudte in Dresden. Der Rauma Uiwerke (5 E a e A Us Bard ‘V 2 74: Fiema Otto | burg: Das Grundkapital ist umgestellt Göttingen. [73551] Hermanns. In das Geiciätt (et Walter Der Gesel \caftävertrag ist am 16. De- | tung, Cassel: Durch Beschluß der Gefell- | stadtstraße 40. Aenderungen: Am 8. No- | Gesellschaft, beträgt 1200 000 Goldmark | Paul Louis Sboudte in Dreéden ist © [tagen worden: * Guttenberg, Freiburg, ist erloïKen. | auf 360000 Goldmark, eingeteilt in | Jn unser Handelsregister Abt. A bei Hans Kähler, Kaufmann, zu Hamburg,

gember 1922 festgeïtellt. Als nit ein- | shafterversammlung vom 24. Oltober | vember 1924 bei der Firma Karl und zerfällf in 1200 Stammaktien Nr. 1 | baber. (Herstellung und Vertrieb ves Der Techni G j ¿ : ‘Firma Trans | 300 Aktien zu ie 1000 Goldmark und 600 | Nr. 891 ist am 13. November 1924 zun E E etragen wird veröffentlicht: Das Grund- |1924 ist das Stammkapital auf 1600 | Traiser in Darmstadt: Der Gesell- bis 1200 zu 100 Goldmark. Jede Stamm- | Rahmen und Wandsckmuck fowie Kunst inerih A Vesbatofbter bi Oieamte- R, lSiephacher, Frebuea, Aktien m R 100 Goldmark (auf Naimên irma Ay Raman Pillai Import nd Panbelage tee MeTries November Tapital zerfällt in 20 Inhaberaktien über | Goldmark umgestellt. i shafter Karl Traiser in Darmstadt ist ge- | aktie gewährt eine Stimme. Die Er- | verlag, Konkordienstraße 41), Musen Are ger Geschäftsführer ist [ ift erloschen. gestellt). : Fn begonnen. Die im Geschäfts-

xportbuchhandel in Göttingen ein-