1924 / 275 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Helmstedt. Im Handelsregister A ist offenen Handelt

ellsdaft if aufgelöst ist a bisher1ge Ve-

Grsenshetier:

Unker Nr. 8439 die Waren-Jm- S! mit Niederlo

betriebe begründeten Verbindlichkeiten die Firma „Wimex“ des früheren Jnhabers sind nicht über- nommen worden. Gugo Peters & Co. Aktiengesell- \{ ft. e P O e gn =e

offene Handel: worden. Jnba sellsc;after Wiihelm Ver

(Jarl Seias Weller und Johannes Walther Griesing, Kaufleute, zu Ham-

Dane urid S Heese i L

bieten. Ne S0 Van Zived geschäft Kiel: Die dem Oberingen: Braasch erteilte Preckura ist exloig s

Firma s lmstedt bex Fabrikant ette Fickendey in Helmstedt als neuer

Leilhaber eingetragen.

Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage

insubec der Kauf- di Erin Schmidt in Hannover.

äulein Mathilde Diehl i nover ist räulein Mathi iebl in Hannover . November 1924.

[f

um Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger 1924

Nr. 533 The AULEMEERn Tradi b. S. mit beschräuf

ist als G n lt

Die offene Handel soe!ellichart hat am 1. Oktober 1924 begounea. Ch. D. Groth «& Co. Die Eintragung vom 23. Jum 1924 wird dahin eraanat,

rotura erteilt.

In Abteilung B: | Zu Nr. 1724, Firma Griese & Franke Gesellschaft mit

Helmstedt, den Das Ageney G. m

Haftung, "Kiel:

pler, geb. Schiebold. i

S ec ist mit B nich Alleinvertretuna berechtigten Vor itglied oder mit einem anderen P

Berlin, Sreitag, den 21. - November

Joer. 279.

deshräukter

In unfer Harndelsregif heute bei der unter Nr.

X R n Beh Lifimann N. olgendes eingetr

ihrerin ausgeschieden. nationales Reiscbüro, G. m. beschränkier Haftung, Durch Beschluß der Gefsellschafte 12. September 1924 ist der R le

Gesellschafterver-

rilten vertretungsberechti Oktober 1924 if der

R Dannenberg Na gesellschaft. Dr. jur. Burchard ist aus Vorstand der Gesellschaft aus-

Durch Beschluß der sammluna vom 13. Gesellscbaftsvertrag in dem abgeändert. wird dur einen oder mehrere Geschäfts- | |

daß der bisherige persönlih haftende Gesellschafter Groth das Geschäft mit Aktiven und Passiven übernommen hat. Deutsche Petroleum-Verkaufs3-Ge- sellschaft mit beschränfkter Haf-

r 5368 Ju

hf. Aktien- F Befristete Anzeigen müssen drei Sade vor dem Sit A. bei der Geschäftsstelle eingegangen ¡ein.

Beau sind erloschen. . Die dem Archi- | kapital von 3 000 000 M au ee Gosd-| Memmingen.

[73595] ' Tefeulgaliveriraa ist abgeldlossen i vg

und 6. November

Hectert & Co. Aktiengesellschaft, F Ee ist ießt die_

Geschäfts Dar Kaufmanns Sally

Vertretunasbefugnis tes | führer vertreten. vertrag geändert und neu tekten Heinrich Pôttger erteilte Gejamt- | mark umgestellt Handelsregistereinträge.

Be geborene

Gegen tand pet Unternehmens ist der An- owie der fommissionsweise tineralolen Teerólen, Bee i Artikeln.

stand des Unternehmens if der Wohlfahrt der Stadt Kia Gab Bürger durch Hebung des Meise. Fremdenverkehrs. Das Stammkapita{ it 2000 Goldmark umgestellt und uy

L Hege.

Rheinl, Handelsregister Üoteilun

Fina Allgäuer Kommanditgesell haft auf en in BUE, In der Generalver- sammlung vom 25. August 1924 wurde die Ferman i sellschaft auf Aktien in eine |S

Franke hat sein Amt Sa

Firma Gebrüder Schröder E Generalversammlung i

ellschaftsvertrag in den §8 19 (Za ufsichtsratsmitgliede (Berañtuna der

prokura ist in eine Einzelprotura um- gewandelt worden. Lüdenscheid, 20. Oktober 1924. Das Amtsgericht.

Geschäftsführers Nirrnheim van Wienen « Bauer Gesellschaft

“s beshräukter Haftung. Die De- llshaft ift aufgelöst worden. ¡qui

Filiale Hamburg. Die hiesge Zwe1g- niederlassung ist aufgehoben worden. Deutsches Schauspielhaus A. G. Jn der Generalversamm! ung der Aktionare voin’:30. Oktober 1924 ij

Nosenbaum, verwi wee

“Dem Kaufmann Sally Fischel zu Herne Prokura erteilt.

Zu Nr. 2136, Aktiengesellschaft: niederlassuna Firma erlosche

Vertrieb a

ist aufgehoben und Au sihtsratsmitg ap triebsstoff e

t die Umstellung

Sind

ist jeder Geschäftss Gesellschafts- Profurist: Richard Befkannts- machungen erfolgen durch den Deutschen

eshäftsführer bestellt, vertretungsberechtigt. Hermann Kettner, direfior in München. Kolb, Einzelprokura.

ne, den 10. November 1924. Das Azntsgericht.

Herrnhut. E Blatt 177 des Handelsregisters,

die Firma tneltng und L Großhandel i in Lebensmitteln,

15 ist heute bei

gi ä . G. m. b. H. in Neviges ndes eingetragen worden:

fle Prokura des Dipl.-Jngenieurs

Felir Groebbels in Neviges ist erloschen.

der Gesellschaft beschlofi jen worden. Der Gesellschaftävertrag is gemäß olgen: Beurkundung worden. Grundkapital: mark, eingeteilt in 1000 Aktien zu- je R E, Die Aktien: lauten auf

Unter Nr. 2470 die Firma R R ; eia mit beschränkter VJordan straße, Gegenstand des aron ist die » Weanal [tung der aemeinf{aftlicben An- aeleaenbeiten E Lagerpläkte der Biene der Jordanstraße,

[10000 G Goldmark auf 12000 Goldnui irma lautet jeßt. Kielez Zerfchr8büro, p

Mannheim, den 12, November 1924. Bav. Amtsgericht

datoren sind die bisherigen Ge‘chäf1s- V. Abhteilung für Negisterwesen.

Peter Hendrik v Sngenieur, zu Belgrad, Friedrich Gugen Bauer. get Nagidaig z Jeder von ibuen ist allein vertretungéberectiat.

In das Geschäft ist

Liidenscheid. 8 Jn das Handelsregister A_ Nr. 562 i heute bei der Firma offene Dandelögesell- schaft Becker & Comp. in L Halver E worden: Liquidators t erloschen.

L: S Neise- ui Tes, ie nüßzige G. u. b. [lgäuer Bank- nationales Reisebüro. Go., Wesel mi

beschränkter Haftung, Kiel.

entsprechend

1 000 000 Gold- eel ist E in:

eit Uit! haft“ Besteht der

iquidation in Mannheim.

"om ap

lvers Generalver U aus

[ ndelsregister B Band XXV mehreren Mitgliedern, so ist zu Willens-

irma „Volta-Werke Glef-

Petersen u. Nevioes ist Prokura erteilt worden mit

S die Firma in Neichsanzeiger.

schafter an der Maßgabe, daß Die Firma i

2, Weingroßhandlung Alter Hof Gesellschaft De E Haf-

12. November. ai, g « Walliug Aktiengesell- schaft. Profura ist erteilt an Wilhelm

und verwandten Mar Schumann in Niederstrahwalde bei Zweigniederlassung

Das Stammkapital beträgt 5000 Go Alleiniger Geschäftsführer ist der Kaufmann Emil Probst

Lüdenscheid R 6. 9

erklärungen, insbesondere Amtsgericht. rf /

des Vorstands für die r | Mitwirkung zweier Vorstandsmitglieder

trizitäts- Gese tung Zweignieder Mannheim, als

schaft mit beschränkter Haftung. Der G sellscaftsvertrag is am 290. 1924 festgestellt.

Philipp Heinrich Theodor Kaufmann, zu Hambura, scbafter eingetreten.

Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer t mit be ränkter

als ‘Gesell oder einem anderen Prokuristen zu zeichnen

Die offene Han- sellschaft die

in Hannover. Gegenstand des lus

Zweigniederlassun

7/4.)

bgesclossen nstand des

Der Ge ale “g Ytovember 1924. Unternehmens ist der Hande

Scheèle und Gerhard Franzen; jeder ¡ibnen ist mit einem mitglied oder mit einem anderen Pro-

unter der ‘gleichen Firma be-

stehenden Hauptgescbäfts, ist heute einge- weigni iederlass ung

Lüdenscheid. [ In das Handelsregister A Nr. 820 i Tei der offenen

1. Novemver

Die Firma ist ge- oder eines Vorstandsmitglieds s eines

, | Prokuristen erforderlich. Der A zelnen Mitgliedern des Vor-

, t Der Gesellschaftövectran ist am 2. A is 1924 aesblossen. Die Bekanntmachungen „Langenberg, Rhld, M 10. November

der Gesells erfolgen nur durch den

nehmens ist ‘An- und Verkauf handel mit Tabak Tabakerzeuguissen A Stammkapital

delsgesellshaft hat am 1924 begonnen. ändert in Otto Gebvers «& Co.

irma „Volta- Werke etrage chaft mit beschränkter Gali eute N en:

VBorstands-

wndelsgelellschast

tragen worden: ge rat kann ein

Spirituosen.

Wein

und Spirituosen aller Art sowie die Bes teiligung an Ben „Ünlernehmungen.

kuristen vertretungSberechtigt. Versicherung8bauk- Aktièngesellschaft. MuündHheim M aus dem M edin nd der Gesellschaft

ist Ren worden und die Firma hiér Amtsgericht Herrnhut,

Oberbrügge fe eaen

Gesellschaft sellschaft ist aufgelöst.

O Haftung. Durch Beschluß Oktober 1924 ist der Gelell-

Deutschen Neich3anzeiger.

S Amtsgericht Hannover, 12, 11. 1924. na î engt

Kaufleute Áage Da A

ands die Befugnis erteilen, die Gesell- ft allein zu vertreten. dung zu den

odde ist erlo S niederlassung ist R ehoben. Mannheim, den 12,

Langendreer. Jn unser Handelsregister Abteiluno A Nr. 10 ist heute bei der Firma lin

Mi hes Ma ies vi Die

Artur Klein, Firma ist erloschen

November 1924. Stammkapital:

Generalversammlungen

Sind

mehrere Geschäftsführer ‘bestellt, sind zwet Prokuristen yver-

Jisführer: Josef

E E pf Gefells esellschaft übernimmt in dem

. November 1924. Das Amtsgericht.

E i In das Da Ne B L: P irma Lampe & Co

den 21. Oktober 1924. Lüdenscheid, Bad. Amtsgeriht D. V,

Abteilung für Registerwesen.

Harbur e den Ort und den Z versammlung be Hen uy ufsichtsrat o

}. Belannkmnacnng in v R Schö

an e

I Fi irma Apparatebau Aktiengesellschaft ktien werden von 1000 Æ auf 20 Goldmark herunter-

Petersen, Kopenhagen, drittes ‘in Ani rechnung auf das Stammkapital die in dg zum See have trei führten“ Spiritüosen 159 Goldmark in die Gesellschaft ein,

N Kiel.

Handelsgesellschaft Minter & langendreer eingetragen: Die Firma ist

emer in Abt. A Nr, 68 bei der V. Bollmann in Stockum: Die

sebaft vertrag gemäß notarieller R Ls geändert und u. a. beltimant : Der Sib der Gesellschaft ist nah Leivzig verlegt

«& Weingarten Gefsell- schaft mit beschränkter Haftung, Zweigniederlassung Hamburg. V

Alfred Wilhelm Direktor, zu Nürnberg, is zum Vor- stand bestellt worden.

300‘ Ausftelluungshallen Aktien- gefellschast. Jn der Generalversamm- lunæ?der Aktionäre vcm 11. September 1924: ift die Umstelluna der E besch4ossen worden.

aae B Nr. P oder einer mit einem

Sbatnae Lackfabrik Gesellschaft mit be- chränkter Haftung in Harburg ist heute Durch Beschluß der Gesell-

Hess. Oldendorf.

In das hiesige Catideveistar. B B7 ift erlassen der irma Qo etragen, ‘da

Goldmark um-

Kaufmann in Gesellshafter Schö schaft ein und die C das ihm eigentümlich gehörige, SN Marian

Mannheim. Mm, an Oa 14 Baud E

cit mit e S eim ein-

heute zu “der d | nand. Ninne, Grundkapital auf 7900

gestellt ist. Es zerfällt in 7000 Stamm-

eingetragen: schafterversammlungen vom 2. 3. November 1924 ist das Stammkapital auf 45 000 Goldmark umgestellt und der

heute bei der aft mit beschränkter eingetragen:

Nofovsky in Neu-Ulm:

Meiter in Abt. gemeinnüßigen

Wohnungsbaugesellcchoft - | ceveb:-Benz A

ehefteren

e

zu dem hiermit vereinbarten Anschlagswerk Bekannt- machungen erfolgen durch den Deutschen

«& Czermaf Gesellschaft

aftien Nr. 1 bis 4000 und 5001 bis 8000

e 2 Goldmark, 2800 Stammaktien Verzeichnis näher b 1 bis 10800 über je 299 Gold- vie und 1000 Vorzugsaktien Nx. 4001 bis 5000- über je 20 Goldmark. Auf die Vorzugsaktien entfällt nachdem auf alle

Aktien nach § 25 des Gesellschaftsvertrags

8 5 des Gesellschaftsvertrags geändert.

Amtsgericht, IX, Harburg, 12. November 1924.

Heidelberg. Handelsregistereinträge: Abt. 3. 156 zur Firma

befugnis des Liquidators e“ erloschen. Muna ist erloren,

November 1924. des À Amtsgerichk.

Liidenscheid. L v Dae N Nr. hi4 i

Zweigniederlassuna geboben worden.

s Werke Aktieceugesell schaft D-Vüro Hamburg. Buchen ift aus dem Vorstand der Gesellsdbaft aus- i ._ Die an Wienbveck rokura ist erloscen.

In unser Gacbeltieeiie, B f he unter Nr. M die Firma „Niederrheinis( Gesellschaft mit j

esell schaftévertrag der

Ungendreer mit ränkter Haftun st

gestempelt und die fo geschaffenen 25 000

id Akti 20 hältnis von 20 zu 1 Memmingen, ° Amtsgericht.

Minden, Westf,

des Grundkapitals ist érfolat. fanital: 50 000 G; Westfälisches Kohlen- Koutor, sellschaft mit beschränfter Haftung. Quny Beschluß der Gesells d ¡ember 1924 ift die

dmark im Ver-

Unaendreer: Durch Beschluß der General» Mea

Oktober 1924 ist Der Kassen- Poth in Langendreer ist

Gefefsa schaft E Ar Septemb

Gegenftand des Unternehmens )| ind A mit Automobilen, Automobilteilen und Automobilbedarf aller Art sowie der b von Automobil-Neparaturwerk-

Sperrholzindustrie, yon 3000 Goldmark.

schränkter Haftung in C Der Gesellschaftsvertrag ist am 9. Ai 1924 festgestellt. Gegenstand ‘des Unternehmens ift Hy

die Gesells aft aufaelöst

zum L de bestellt. Langendreer, Bn 5) November 1924,

Neichsanzeiger.

Siß

Der Ge-

schaft beshlossen worden, Die

Ermäßigung i Stammkapitals ist er- München (: Zvibeüdenftr. 8/0).

Leist in Neckargemünd: Die Pro \ellschaftsvertrag

v 4 % vert t, Friedrid Gmil Leist in Nedargemünd ist eine Dividende von 4 % verteilt ist, eine

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts Superdividende von 1%; der dänn zur

in Samburg.

Die Gesellschaft ist berechtigt

n unser Handelsregister Abt. A f am Geschäftöbetrieb af den I H gister i

stellung und Vertrieb von EPeryas . November 1924 unter Nr. 728 die

platten und ae, Holzwaren und d

abrik ‘Geselsbaf mit ele abgeschlossen

am

5, November 1924. Gegenstand des Unter-

Gesellscha¡tsvertrag ist ge-

nis notarieller Beurkundung. geändert Lüdenscheid eingetragen:

Vertretungsbefugnis der Liquidatoren i Paopelbgele [Malt

Minden Oi agen.

leren industriellen Erzeugnissen auszu-

, Ostfricsl. nen und, soweit es der Geschäftszwe | Lü!

M das Bl S, Abtei

| Verteilung noch zur Verfüaung stehende

Abteilung für das Handelsregister. E E - epu Je 2 allen Aktien gleich-

hen. del ut i Abt. B Band 1 O.-: zur Firma Dee t P beträgt 20 nehmens ist Einfuhr, Ausfuhr und

e

trieb technisher Neuheiten des Jn- und Auslandes auf dem Gebiete des Auto- mobilwesens und verwandter Geschäfts- . Stammkapital: 10 000 Goldmark.

“Di 1. Oktober 1924 be- e haftende Gesellschafter Friß Bóödeker in 84, E Kaufmann Lübking in “Dankersfen Nr. 180.

lß! worden. Stammkapital:

t eue Aktiengesellschaft. c; an Kastner erteilte Prokura ist er- Hapig ist aus dem Vorstand

apier- und Tapetenfa Eu Bammental (Ftiennesellshaft in Bammental: Besc{bluß der Generalversammlung vom 17. Oktober 1924 wurde das

fapital von 12 300 000 Papiermark ain-

20 Goldmark geben eine Vorzugsaktien D E Stimmrecht.

Amtsgericht Hess. Oldendorf, 12. 11. 24.

Zweigniederlassungen ell aft hat

riten oder ih an anderen Gesellschaf | [6 ! nl Stammkapital be- osdmark. Ludwia Sprung,

ist Geschäfts-

Tamm, Westf. Daydeloneniiter des Amtsgerichts Hamm, Eingetraoen am 10.

eingetragen: Wilhelm Stimpf mit dem M andte in Leer und als deren Jihaber der Nan Friedrich Wil- helm Stumvf i

Lüdenscheid

Geschaäfisführer ift der Kaufmann M

l ç Die Gesellschafter Nechtsanwalt W helm Deis in Andernah und Fabrika

zu beteiligen. Pia 6000 G Mannheim,

Die Firnia

Leppelsack ‘Großimkerei Ges A

Magdeburg.

vers

Geschäftsführer: Willy rmaëît, Hauliene in

trebungsberechtigt.

[ In das Dandelöregister ist heute ein- Krauß und Hans C

etr 5 1, bei der Firma Bankhaus Nichard

q M uéesg ieden.

„Venveniste «Æ& Jaffe. Haim Bever rid, F gean

acstellt und beträgt jeßt 1206 000 Gold- mark, die Umstellung is durchgeführt; es ist eingeteilt in 12000 auf den Inh

Sind mehrere G elbständig zur Vice irtuna dr Gesellschaft

uad Honighandluug in Wiescherhöfen mit dem Imkereibesiker Wilhelm Leppel- i daselbst als Inhaber.

tretung der Gesellschaft ift jeder ‘Gesell- schafter allein ermächtigt. getragen wird bekanntgemacht:

Carl Henn in Andernach häben auf ‘ili Mhutgericht Leer (Ostfriesland), 12,11. 1924.

Einlage von je 5000 4 als Sacheinlag 266 Festmeter Buchenrund|||

T Oatte ¿ Als nicht ein-

lsregistereinträge.

Rädler, Gesellschaft mit | eingebracht,

Willy

ft die von Genera!vertretung der und Lak- Fabriken, New Vork ( (Generalpectricb für Der Wert dieser Einlage wird auf 3000 Goldmark fest- .- Die Bekanntmachungen erfolgen durch die Münchener Neuesten Nachrichten, ; München /

Krauß bringt in die Gesellid G. A. Villey Co.

Sannemann «& Co., Aktienge esa, unter Nr. 1115 der Abteilung Vertretungsbefugnis des Dr. jur. ner ist beendet

irma Á. Eggert in Magde- r. 16 der Abteilung A:- Die Puotura der Elisabeth „Dali

n Otte erteilt. Magdebura, den 13. November 1924. Das Amtsgericht A. Abteilung 8.

lautende Stammaktien zu je 100 Gold- mark und 300 auf den Vorzugsaktien

Abt. B Ban Schneider & Co. 'Attienneselli chaft * Ua Spezialartikel in Lr, berg-Kirchheim: Generalversammlung vom 9. August 1924 wurde . das 42 von 45 000 000 : Goldmark um- gestellt, um 190 000 Goldmark erhöht und beträgt jett 150 000 Goldmark. Die neuen

Als nicht eingetr veröffentlicht: Das o

7, S R gs durch den Deut-

d 12. November 1924. a Amtsgericht V, Abteilung» für Registerwesen,

Alleinvertrieb der Vorx-Fabri owie ‘der Großhandel mit landwirtschaft- ichen Maschinen und FInkdustrie-Bedarfs- artikeln aller Art.

Amtsgericht Minden î. W.

In das Mde erger A ift B zu eingetragenen Firma Sie ¿eamund SOE rb in Lemgo eingetragen: *uhaber der Firma sind: a) der händler Heinz Hochfeld in Yferdehändler Iwan Lieblich Die Firma ist eine offene Handel saesell- Oktober 1924 toren | Dem Veder Gesellschafter ist allein zur NBertreltuna der Stoll chaf{ und zur Zeich- nung der Firma b Lemgo, den 10 November 14,

beschränkter Hasftung“*. Der Gesellschaftsver 21. Mai 1924 abgeschlossen. des Unternehmens ist die Errichtung, der Betrieb, ‘der Erwerb und die Pachtung von Sennereien get anderen Unter-

rt. Stamm- chciftsführer:- annAmwitrmve

Sih: Linden- | ¡m Werte von 3692 Goldmark und Fabi fationsmaschinen Goldmark. Die Gesellshafter Kaufma Wilhelm Bescen in Kleve und K mann Eugen Vaneker junior in Emmetl ihre Ginlage von je 5000 eingebracbt, die Band XVIl|

Die offene ' a Dn ovember 1924 be-

f Hcs3 X, Buckler. Die offene Handels- Des GA ist aufgelöst worden. Firma ist erloschen ; Friedri Napv.. Die an Lubeseder ert N ehe. Inha ist E, Henri Heye,

A S Die Firma

Hamm, Westf. Handelsregister des Amtsgerichts Hamm, . ingetragen am 10. November 1924 (Abteilung A Nr. 608): von Hatten und Klee, offene Handels, amm, Beginn am 1. Ofk- sönlich haftende Gesell- hafter sind die Kaufleute Achatius von Hatten und Mar

ate N am 1. Naber fautende

sich P : (g e Gesell chaft N gen gang Deutschland), ein.

Die Firma Lemgo, b) der

ist erloschen, Mülheim,

In das Handelsregister ist heute bei der Firma „Heinrich Volkenborn, Gese Rit beschränkter Baue

E r, eingetragen:

uf vorle in nehmungen,

Pit Wegen pre

L: aile Nädler, Großkau in C. 9 Richard Feurle, Kauf-

Grundbuch von Kleve schaft, die am 1

894 Abt. Ill Nr...45 und Bai VILI Blatt, 396 Abt. 11: Nr; getragene Grundschuld über 10 000 Gol

S§rünwalder Str. 36). iser, Kaufmann in ms ngenhandlung.

Klee, beide in | Papiermark“ i

(Geschäftönweig: Großhandel mit Drähten und deren

Mannheim.

pel aragites B Band XXIX 4" Q Mülheim:

t erloschen. eleftrishen es mehrere Ge- 560 000 Goldmark umgestellt; der

Paul - Hrean»

A ¿Sin Müns

auf den Inhaber lautenden Stammaktien E ann

im Nennbetrage von je 100 Goldmark er-

Mannheim.

. larbeituna sowie Handel mit Automobilen. Zum Handelsregister

:|Geschäftsräume in Hamm, Große West- Gelelsceftgvertra

Das Amtsgericht. 4 : D raes Druck- und Verlagshaus Ge- chafterbesdi

VI n sellschaft mit beschränkter Haftung Zweig-

Hermgasn Klimm Bankier In ? das Geschäft is August

E E beste t, ist ist abgeändert oem | 6e

Kleve, den 11. November 1924. ß vom 30. 10.

August

“Múasén, München

führer allein vertretung nicht eingetragen wird veröffentli: Die Bekanntmachungen erf

a E el,

auptniederlass U:

41, Firma „Mheinische Creditbank" in Been wurde heute eingetragen: Mannheim, l als Ge- ellt derart

folat zum Kurse von 100 % zuzüglich 10 % Vergütung für Kosten und Stempel der Kapitalserhöhung. haben auf ihre Vorrechte verzichtet es stehen mit Rückwirkung auf

Amtsgericht. mtôêgerich Amtsgericht Mülheim - Ruhr,

den 0. Oktober 1924, A Din, Ruhr. In das Handelsregiste

Löbau, Sachsen. ih Blatte 430 des Handels: reosters für den Stadtbezirk Löbau ist die Mlihlengesellschaft Löbau mit beschränkter Haftung i Ö

Seh D Ie Daoburg, 2 _Ge- E Mannheim, Ster A hat am 1. Oktober

Firma ist ge- |'

Pes Mannheim“ Berlin, eingetragen. ertrag der Gesellschaft mit be-

ränkter Haftung ist am 9.

a und am 30, Mai

K d bérpe n arenh andlung

Karl NRiedmüller samtprokurist be meinsam mit einem

i [7 A Haudeldregister ist bei i Fiîma Akt.enzuckerfabrik zu Königslutt eingetragen :

Hamm, Westf. Vorzuasaktien

Handel8register

7 : Amtsgerichts Hamm, Westf, Eingetragen am 10. No-

Käsegroßhandlung: anuar 1895

von Immenstadt nach

1924 begonnen.

ändert in Klimm & Zeh. E E in Mr

r ist eute e einge-

trelungen 0A Handel mit Nadioapparaten

7 Pass Nähmaschineuhaus Adolf Hierer. Sit Münhen gor. 13/0). _ Kaufmann in

Ptaff - Nähs-

i; Aktieugesell- schaft Zweiguiederlassuug München (Türkenstr. 5). Hauptniederlassung Berlin, Der ¡Sesellschaftövertraa ist abgeschlossen Oktober 1923 und geändert am Gegenstand des Unter- mee ist der Betrieb von Bank- unv

insbesondere. hrung des bis-

oder mit einem anderen Prokuristen

miar 1924 den Stammaktien in allen È irma berechtigt ist.

dleeungen aleih. Band [Il O.-Z. 45

Der Gesellschafts- ist am 29. Oktober 1924 ab- Geoenstand des Unter- a) der Ein- und Verkauf sämtlicher landwirtscaftliber Erzeugnisse und Bedarfsartikel sowie Müllereiprodukte aller Art und die Herstelluna von Mühlen: fabrikaten in den Betrieben der G b) die wirtschaftlide Förderung _Mühlengewerbes, G: sellschafter, anderen oder ähnlichen Unternehmungen sowi le Vornahme von Nechtsaeschäften a NechtsHandlunoen, die zar Erreichung d es es der Gesellshaft notwendig er- Die Gesellschaft dauert unkünd-

Dezember 1928. il auch wad auf jedesmal 3 Jahre \till-

vember 1924 bei der Firma Dr. Becker u. Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Hamm (Neg. B Nr. 168): Zum Gesckäftsführer ist neben dem Dr.

Das Aktienkapital von 252375 M} in gleicher Höhe auf Goldmark eingestell Stelle der Landwirte He | Ochsendorf und Emil Fricke-Gr. Steinil

tragen die Firma , haus, Gesellschaft E beschränkter zu Mülheim - R des Unternehmens

Wild, Geflügel, leiscvaren

Einktanfftelle für Veamtenverbände nnD «vereine Emil Köfter, Textil. Ginge Broug ist erteilt

Bochlen f Zingg. Aus der den i )ndelsoesellschaft Le Brenske andten: Bezüglich des Inhabers aae ist dur einen Vermerk auf e:ne Güterrechtsregistereintragung hin- @ Femwtelen worden. Mühlig «& Co. offenen. Handelsgesellschaft ist. der Ge- J. Mühlig aus- | Bo

Jmmenstadt is nun mtsgericht Kempten, 11. November 1924.

und 28, Suni 1923

* Geo tand des Unternehmens ist va Betrieb einer Druckerei sowie der V lan die n geitis und der Vertrieb von

nilänben de s Buchhandels und Kunst- Stammkapital beträgt Sind mehrere Geschäfts-

t, so wird die Gesellschaft chäftsführer gemeinschaftlich 08 t en Profuriste in Ge mein aft mit einem Prokuristen ver- Buchhändler, Berlin, Verlagsdirektor "Otto T Kaufmann Willi Böer, Berlin- iedenau Kaufmann Dr. Hans übe: find Geschä

m a. D. verleg

weigniederlassung. ¡chnung der

rokura ist au ung in Mama beschränkt. L DORER 1924.

Bor D. V. egisterwesen.

ZUT Firma Alfred Hoffmeister Annoncenexpedition unb Re- mit beschränkter Hafe- Heide lberg: Die Firma i} geändert Anunoncenexpedition a M erlm aft vorm. Alf meister Gesellschaft wi beschränkter Haf- An Stelle des arin etretenen Alfred Hoffmei ster wurde Julius Krieg, Kaufmann in Heidelberg z chftöfübrer bestellt.

gelossen worden. Gegenstand

nehmens ifft: Mannheim, den 1

Bad. V ie Abteilung für

clamegesellschaft

sind die Landwirte Friß Schäfer-Sü stedt und August Passeter-Kl. Steimke | den Vorstand gewählt.

Königslutter, den 3. November 194

Das Amtsgericht,

)roâtter in Hamm bestellt. J

[ ¡ihnen ist allein vertretunggberechtigt. in das Handelsregister

-| Abt. L am 19. November 1924 bei ‘den Firmen Nr. 182, Ludwig Sachs, Junh. ¿ranz Vrüc, Kiel: Das Geschäft nebst Firma ift auf Frau Emilie Brü, geb. urg übergegangen, die laut Zeugni 8 des Amtsgerichts H uni 1924 in forigelemter E 9

Deslikatessen owie der Bs. hier- mit gen Waren fowie det besondère der Fo

V eilierivaus

1000 000 E führer bestell Wr zwei Ge oder durch einen

Mannheim. ¿ Um Handelsregister Band VII issel & Cie. Gesell-

beschränk ter

Hamm, Westf. i R des Amtsgerichts Sa Eingetragen am 10 10a (Abt. B Nr. 171): Die Gesellschaft mit „Heschränkter Haftung mit der Firma Gesellschzaft mit be- iBräntter Haftung, und dem Sibe in Der Peel Mas everiras ist am November 1924 fest- Gegenstand des Unternehmens

rtbetrieb des unter der Firma Wilhelm Böminghaus bisher hier aeführten Handel8geschäfts. Das Stamm- Fapital beträgt 11000 Goldmark. uis Na au Wilhelm Böming- Maria geb. Wilh N haus, Ebefrau Dr. efa geb. Böminghaus, Sonnabend, samtlich bier:

insbesondere

Kolberg Beteiligung

[73504 er Handelsregister B ift bei d

‘eingetragenen Juli 1924.

N M eis, eingetragen :

lies Beschlu mmlung vom

-3, 49 zur Firma Lomeba Sthreibmittelfabrik lf 2 baft mit be-

Beschluß der

materialien G. : merkt, daß das Stammfapital auf 6A . | Goldmark erhöht und der Gesellschaft E hinsichtlich des Schlußsaßes

burg vom 27. SUIGLIE Rechts mit: Brück, 2. Lilly Sohn, gel Brück, 3 Friedländer, ne Brüd, 4

enges äften aller Ar und die Fortfü her von der aae ein Genossenschaft mit beshränkter

ote 1924 U das Stammkapital von 30000 4 in Goldmark umgestellt,

sberg: Durch Gesellschafterversa mlung il 1924 wurde das

Avon Louis. In : das Geschäft ist | H Ln Carl Willi Jordan, Kaufmann, als Gesellschafter €etn-

Der G icsda ts-

8. Okto ober und 5 ch Beschluß der gleichen

Paula Reibn.

tracenen ftpfliht

zu Berlin betriebenen gleichartigen Uniers nehmens und die Förderung der kulturellen Beziehungen mik Osten, namentlih mit onisten und anderen

eal von 2 000 000 Papiermark in 9000 Goldmark umgestellt und um 6000 Gold Die Umstellung und Er- |g böhung hat stattgefunden und beträgt das Stammkapital jeßt 15000 Goldmark. An Stelle des zurückgetretenen vert Sngenien

Als nicht eingetvagen wird verö E Geschäftslokal Ee sich A Bekanntmachungen Be lschaft erfolgen nur durch

Do t R iger. Nen e eanga0 November 1924,

Kol. ec, ‘den 8. November 1924. ags der

Das Amtsgericht,

Kolberg. [ In R, _Handelsreg ster B as bi d

Gesellscha tévecsani un eingereihten N enommen wird

Gesellschaftvertr Feet aus der §

Amtmann Karl

{weigend verlängert, wenn sie nit späte- Böminghaus

stens bis 31. März Jahres, in dem der

Die offene Handelsgesellschaft bat: am 25. September 1924 begonnen. Be-kêélmann «& Lund. In das Ge- schäft ist Ernst Friedri Carl Hesse, zu Hambura,

it der An- und Verkauf von Personen- Anhängern und

und Kleins en und Zu- Benzol, Oelen und

B geb. B E: T. Adolf Brüdck, Lothar Notbera, 9. Sigrid Rotbera, simd in Hamburg, lebt. mann Es, E In ns

meyer, ‘Maria ; Vörden, Kreis Hörter, bringen auf ihre Stammeinlagen ein da i Firma Wilhelm Böminghaus triebene Yanbei

betreffenden Vertrag jeweilig ab- luft, von mindestens einem Gesellschafter Beschließen vor Ablauf des Geschäftsjahrs. für welches gekündigt if

und wirtschaftlichen Nußland und dem den dort lebenden Ko Deutschen. Grundkapital: 100 000

mark erhoht. pa vei, ib

A überall

Motorrädern, ferner der Groß- handel in Automobilersabtei bebörteilen, Benzin,

Dem T äftsjahr S

als Gesell- efündiat ist. 1? aufgehoben

dem nach v6

Gold-

mark, eingeteilt in 490 Inhaberaktien und Goldmark. Siad mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, sind zwei oder eines mit einem Pr9- kuristen vertretungsberehtigt; do fann

700 Kolberger Grundstü Le e

euge e ist. Zogmann in Ben it zum Y E N Liquidator bestellt, bi ige NNAE Gewerberat Dr. Gu

Die offene Han- | Fetten, die Unterhaltung einer Neparatur- Vulkanisieranstalt und von

die Vebernahme von Pe und Lasttransporten. j Goldmark. Die Gesellschaft wird durch zwei Geschäftsführer vertreten, Als solcbe sind bestellt die Kaufleute Her-

schafter eingetreten. dels8aesellshaft hat am 1. Dktober 1924

Huber «& Co. Aus der offenen Handels- | f acsellfcbaft ist der Gesellschafter Duder- stadt ausgetreten.

. Timanann.

Bod, Amtsgericht

thaler wurde He Abteilung für R Trierivelon,

in Stuttgart, zum Geschäftafübrer

[ Faber, L: in Ober di ringt in Änrechnung auf seine Skecntnis einlage das C E “Mag ch9 ge pg {uny unter Nr. 860 schüßte S ebe R iEre A das be-

Sges eihe u

chw a ‘Geschäft : Kaufmann Friedrich Wilhelm Hermann Schulz in Kiel über- . 2269, Theodor J claußen U. Söhne, Kiel: tretung der Gesellschaft is auch “der Mit- gesellshafter Grnst Junagc

Mannheim, den 12. November 194, e D. V. egisterwesen.

Bilang vom angenommenen R on 11 000 Goldmark.

Ge Witwe Wilhelm

mann Walter L ee beide au Mülheim-Ruhr, welche jeder e n

Gesellschafter, haben, die Fortsekuna der Gesell wird die Gesellschaft von

chaftern, die für die Fortsekung gestimmt Das ua beträat wanzigtausend Rei Ges {äftsführer ist der Kauf

Firma ift auf o A H Namensaktien zu ie 100 eilung für

Mannheim ndelöôregister B Band "XXIX irma „Auto- |

Claus è a mit beschränkter

fapital: 5000 im Mannhe

Zum Handelöre iat L

[ ister B R XVI mitgliodern die

9% Klasse 70 a ge- unghans, ist abb

U mann Gri

rstands- [leins

V rstandémitalieder:

Sb ütt erteilte Prokura ist its en. Eggert «& Co. Einzelprokura ift erteilt ovember 1924, an Alexander Zellinsky.

Ewolag Elbe- Weser Oellager Ge-

ock in Hamm, Wilhelmstraße 28,

langen a für in Münster,

Kiel - Men:

Patent angemeldet i}, mit dem Patent sowte alle von ihm sonst gemachten vertretung tellen und noch zu machenden (Sxfindungen in die

Gesellschaft ein, welbe von lebßterer zu

“in « Diannhem, wurde Das Grund kapital ist | Gr

der Generalversammlung S eO 1604 von 250 000 000 M

beim eingetragen. S der fer Haftun

Kolberg, den 10. Gesellschaft vertreten. Bs f f pm 66

Bekanntmachungen K,

bisher hier unter R

allein bereti t. Unter Attiengese an:

müßen - Dietrichsdorf. 2 mann Josef Albert BécrFard Koplin

Arnold in Görlik bestellt.

geschriebene Veröffentlichungen der Gesell im Löbauer Sächsischen

Geseßlich vor-

und Emil Buhl j Lage, Lippe. Gesell chaft S

E? a “og je

t M, as R

egenstand des Unter-

Nobert:

Josef

(Gefamt-

ura für die Zweigniederlassung mik elnen Vorstandsmitglied oder miteinander,

mit beschränkter tung. “Die Gesellschaft ist aufgelëst Gemeinschaftlide Liquida- |

Hanno6vér.

Fn das Handelsregister it Heute ein- u r vtrig Say vg tr eetbipigce

Heidelberg, den 10. November 1924, Amtsgericht Y, Neg. Abt,

auf 5 000 000 N umgestellt. Durch n Generalversammlun ellshaftsvertrag in.

Nr. 168 die Firma Kobvenbenzg & Laage E Firma ist eine am 12. N

del mit Kraftfahr- d Betrieb einer Die Gesellschaft ist

iel-Neumühblen-Dietrichsdorf. Amtsgericht Kiel.

nehmens ist der eugen und Zubehör sowie

Beschluß a eparaturwerkstätte.

Aa Löbau, 12 November 194. wurde der

ilhe iedene BUC H is durch diesen

Gesamtprokura je mit einem

Vor-

ndsmitglied der Prokuristen Nikolai oepenack und Heinrich Mukke ist auf die

Lor ‘sch, HMHessen. In unser Handelsregister B wee heute 18 bei der Firmá N

Schmiedekampf v V Max Julius Beramann, Jn- |

Fn Abteilung Â: r. 8071, Firma W. Tappen & Co.: Die Prokura des Albert Vogel if}

ttieneinteilung) 0 [ls nicht eingetragen wird veröff entlicht: rundkapital

berechtigt, sih an gueiSen. oder aaen Unternehmungen zu beteiligen folche zu erwerben und zu vertreten.

ndelôsges else. turde per O

[lschafter sind

onnene offene

ea haftende mtsgericht Mülheim - Qs

Welmastedt. den 6. November 1924

Im Handelsregister A ist bei der Firma E una niht beschränkt.

1A das Handelsregister

geniceure, zu Einge daß | Abt. B am 11. dae, 1924 bei

s St um,

Der

der aus zwei oder mehreren L besteht, wird vom Aufsichtsrat \ Bekanntmachungen eins

Creditbank Mancher, Md ieniederlaftung a L Dees d. B. weinniederlassung d eim a.

1. November 1924

mbura Schiffahrtsgesellschaft beschränfter i Fiviia ist erloschen. Hamburger Jmport - Kompanie Ge-

Hamburger Otto ee bier, eingetragen, den Kaufmann Emil Nohr jun., hier, auf Grund eines P

vertrags überaegangen ist mit der Be-

nhaber lautende S oldmark, 30 000 auf den Fnhaber lautende Vorzugsaktien zu je

20 Goldmark und 5000 a

kapital beträgt 6000 Goldmark,

Kaufmann, Mannheim, ist Wenn mehrere Ge o wird die

215 000 auf den

erg in Lage. aktien zu je 20

Bens und A e 0 ährmitteln n Lage, den 12. November 1924.

Motorenfabrik S Hermann Ko

erbert Wichmaun u. Go. Aktien- Kurt Mühlstädt if} |

schen Unter Nr. 8437 I F Frik Spanier rmen N mit Niederlassung v B., eingetragen:

straße 60, und als Fnhaber der Kaufmann

Müllheim, Baden, um Bel Frege

achfolger Bamlach

das Geschäft auf A “wurde bei

l (it. gesellschaft, Kiel: {ließli der Berufungen der

W v aus dem “Vorstand ausgescieden. irkung vom

ibe D stellt sind,

Generas…-

versammlungen erfolgen durch den Deuts-

mit beschränkter 5-af- Am 11. Juli 194 i}t die Um- Gesell\chaft

Friß Spanier in Han Unter Nx. 8438 die Firma Rommel & mit Siß în Hannover,

u je 00 Goldmark.

ovember 1924, eschäftsführer oder

äftsführer in Gemein- rokuristen vertreten.

Ml tente gea E f Maund eiu Bad. De uan

schaft as durch einen chaft mit einem

fuanis, die bisherige 2 TORE R Das. Amtsgericht.

Helmstedt, ‘den 6 Das Amtsgericht.

Chasalla - Schuhgesellschaft mit be-

‘Lo 9 ber 1924. shräukter Haftung, Kiel, r\ch, den 13. November 19

Hess. Amtsgericht. eingetragen: Jn aber ist August Schladerer

MReichsaneziger. juna, Kaufmann in

stelung der Oftober 1924,

Gründer,

welche alle Aktien übernommen er

j Di  - - la worden. Die Ermäßigung des Stamm straße 3, und als persönlih haftende Ge Verantidortlicher S riftleiter Me Müllheim“ i B. den 31. Battciisea tat

Abteilung e Alg nicht eingetragen wird veröffentli b:

Friedrìi

Schmidt, 2 2 Kaufmann Theodor Hummel, Z. Kaufmann A, Luk, 4. Kaufmann Pastor Johannes Schleunina, 6. Kolonistenbank eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht

Liidenscheid. In das Handelsregister A Nr. 7e ist eute bei der Firma O. id eingetragen worden: Erbgang auf den Van mei a. 0 cenbies übergegangen. rokura des Kaufmanns Ernsi Eick und

Ehrich und Friedrich Hauke, WVesell- ‘mit beschränkter Haftung, / Panl Werner Industrie-Handelsgesell schaft mit be- schränkter Haftung i trétung8befugni3 der

endet. Die-Firma ist erloschen. Nr. 333,

teliafter die Kaufleute Rithærd Rommel, l FUOREer und ‘August Fischöfer Die offene Handel8aesell- schaft hat am 12, November 1924 be- mnen. Zur Vertretung der Gesellshäft ist wr der Gesellschafter Richard Nommel it einem der beiden

fapitals ist erfolgt. Eelmstedt, Im Handelsregister A ift heute ‘bei der Handelsgesellschaft ] Wilh. Hampe fun. Fabrikant Ludwia Fickendey in Helmstedt als neuer TELIer eingetraaen.

Helmstedt, den 7

Am aleicben Tage die Grböhung des Stammkavitals pon 3600 Goldmark um 46 400 Gold- mark auf 50 000 Goldmark fowie die Aenderung des \

\chaftêvertrans8 besckTofsen _worden. Paeper & Messtorff.

Direktor Dr. Tyr ol in

Verantwortlich Nechnungödirektor

Verlag der Geschäftsstelle (Menger 11

Das Geschäftslokal befindet si Die Bekanntma ne M im

S. den 12. Dos 1924.

F Bad. 9 A

E I. Neu eingetragene Firmen. 1. Hermann Kettner Gesellschaft

ür den Anzeuzentei,

tengering, Manunlheim

Bm Handelöregister B Band XVII

Firma „Kompaß“ Tran üdtversicheruns Aktien-Gesells in Mannheim, wurde deuhe, a E Beschluß der Generalversammlung

ee aue Lüden-

Hannover in Hann eutshen Reichsanzeiger Alexander Gerhardt, 5

Helmstedt der

entsprechende iquistatoren ift be-

Die Firma ist | in Gemeinschaft November 1924. Druck der Norddeutschen Buchdruckerei Abteilung für Negilteewelèn. D Glaváiint: Auzobs : Œ

Felice

(Großmarkts

Paeper & Co. anderen Gesellschafter ermächtigt. Das Amtsgericht. RNadeke u. Freese, Gesellschaft mit | Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße? e | Vaggetti, Sih München.

Prinzregentenplay 13).

le Einzelprokura des Or.-Ing. 7, September 1924 ist das Grund-