1924 / 276 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

V S h

\, Hat Vie Unistellung der Gesellschaft auf | verlegt. Der Gesellschaftsvertrag ‘ist am | männ Richter bestellt, und par derart, | ordentlichen Geschäftsfü Ï P ., i ) ; ; L „Ge: führer, Obersekretär ! Würzbur ] : E : s Goldmark durch Ermäßigung des Be- |6. Juni 1911 abgeschlossen und die Ge- | daß beide nur gemeinshaftlih zur Ver- | Wilhelm Richter aus Wandsbek zum | Unter räunbi i M8 1. der gemelnhultlide Bezug von Wirt- [Essen, Ruhr. 74336] 1 G ; ; i è trags des Eigenkapitals -durch Zusammen- | sellschaft zunächst in -Rostok mit einem | tretung berechtigt sind. stellvertretenden Geschäftsführer bestellt, burg, rüntische Baudütte V hajtebédürfmissen: 2. die Herstellung und | In das Genossenschaftsregister n 2 I NLIO aut beschr nfiae Qasivlehs e Le en Sroßftadel: oba Segen p s legung von Aktien und eine Aenderung | Stammkapital von 20000. Papiermark | Staßfurt, den 11. November 1924. Am 10. 11 1924: H-R. A 490, beschränkter - Haftung, Siß W der Abiaß dex Stzeuantsle des landwitt- | 29. Dftober 1924 eingetragen zu Nr. 98, Genossenschaft ist durch Beichluß . der N lrtbie fp Mi ny Be o in Großstadel-| Johann Brüggmann und der Ge'chäfts- der N 5 und 19 der Saßung (Grund- | begründet. Durch Beschluß der Gesell- Das Amtsgericht. J. Wolf u. Co., Wandsbek, offene | burg: Durch Gel Bt B luß schaftlichen Betriebs und des ländlichen | betr die Firma „Nheinilh-Westfälinher Generalveriammlung vom 12--Offdber] E Z Sees tand des Unternehmens ist | führer Johann Köster, beide in Heist, bestellt. Tapital und Stimmrecht A beschlossen. | shafterversammlung vom 20. August 1913 ————————— Handelsgesellshaft: Die Gesellschaft ist | 11. 10, 1924 wurde das Stammt Gewerbefleikes auf gemeinschaftliche Nech- | Konsumverein , Wohlfahrt“ vorm Werden | 23. Oftober 1924 autgelöst, Diek: c ie Beschaffung der zu Darlehen und | Uetersen, den 8. November 1924. Die Umstellung is durchgeführt. Das | war der Siß nah Bitterfeld verlegt. | Stauken. [73638] | durh Beschluß der. Gesellschafter aufelöst auf Goldmark umgestellt; ferner U nung; 3. die ‘Beschaffung von Maschinen | & Umgegend, eingetragene Genossenschaft | berigen Vorstandsmit R ü M Areviten an Be-Vtitaleder erforbéxliMen 1 - Das Amtsgericht. Grundkapital beträgt nun: 40 000 Gold- | Durch Beschluß vom 7. Oktober 1913 ist | Jn das Handelsregister A Nr. 139, | und zum Liquidator der Kaufmann Johann | die §8 4, 11 und 18- des \.-Versitl und sonstigen Gebravchegegenständen auf | mit beschränkter Ha1tyfliht, Altepessen : | datoren DONNAADENNAQELES D Ae Seidunittsn und ‘die Schaffung weiterer | mark und ist eingeteilt in 2000 Stü | die Saßung geändert. Durh Beschluß der | Firma „Abberger, Grimm & Kirchenmaier | Steffen in Wischhafen bestellt. F nah näherer Maßgabe - des eir Trag emeinscha)tlihe Rechnung zur mietweisen | Durh Beichluß der Generalversam ang Hörde den 12. N ber 1924 Ginrichtungen zur Förderung der wirt- | Ziesar. [74354] Inhaberaktien zu je 20 G.-M. Gesell schafterversammlung vom 2. August | in Sulzburg“, wurde eingetragen, daß die | Am 11. 11, 1924: H.-R A 345, Firma | Protokolls geändert. Das fang heberlassung án die Mitglieder. vom 5. Oktober 1924 ist das Sftkut s ee icht n \chaftlichen Lage der Mitglieder, insbesondere | In unser Genossenschaftsregisler ist 21. Transcontinental Trading | 1924 hat sih die Gesellshaft auf Gold- | Gesellschaft aufgelöst und die Ca er- | Wilhelm. Nickel, Wandsbek: Die | beträgt nunmehr 4400 -G.-M mnipit Altenstadt, den 6. November 1924, geändert. e ber gemein @altlide Bezug von Wirt- | heute unter Nr. 18 die „Elektrizitäts- Company Gesellschaft mit beshränkter | mark umgestellt und das Stammkgpital | loschen ist. Staufen, den 11. November | Firma ist erloschen. tausendvierhundert Goldmark Helsisches Amtsgericht. Amtsgericht Essen. Tiaiserslantern [74343] (s tsbedürfnissen. die Herstellung und der | genossenshaft Schopsdorf, eingetragene aftung in Nürnberg: Jn der Gesell- | auf 2000 Goldmark ermäßigt, auch den | 1924, Amtsgericht. Am 12. 11. 1924: H.-N. A 438. Firma Würzburg 7. November 1924 C S R Festenberz Im Genossznscha!tsregister wurde ein- | l 2 B iee ugnise, ves Jandwirlschast- -GenossensGaft mit heichränkter Haftpflicht chafterversammlung vom 16. September | Siß wieder nah Rostock verlegt. Durch Bernhard St.: Güldenzopf, Wands- Registeramt Würzburg. Bitterfeld. : [740991 | Fe! am ers, Q 74471] E E eee Lu d es Betriebs und des ländlihen Ge- | zu Schopsdorf" eingetragen. Gegenstand 1924 wurde eine Erhöh ug des Stamm- | Beschluß der Gesellshafterversammlung | Stemdäal. [73639] bek. Inhaber ist der Kaufmann Bern- 7 / Fn das Genossenschaftsregister ist beute 7 Me a 2 Senofen Valleregex ist am e. Genossenschaft tw 10 it E S d, | wer efleißes auf gemeinschaftliche MNech- | des Unternehmens: Bau und Unterhaltung Fapitals um 2500 M. sowie eine vom 16. August 1924 i} die Satzung Jn unser Handelsregister B ift beute hard teerenborg Güldenzopf in am- L i bei dem Bitterfelder Bankverein, e G. m. E em A A Nr. 39 neu ein- ‘Lobnéfelp Ge antes M z e Ls sonsti die DeiGalina von Ma)\chinen und | eines Ortsnetes auf gemeinsame Mechs Aenderung des Gesellschaftsvertrags nach | völlig neu festgestellt und geändert, wie | bei der Firma. „Grünhagen u. Co., Gesell- | burg. Dem Kaufmann Alwin Huß in Mars, E [7366 b H., in Bitterteld folgendes eingetragen 8 Be Ey A tteterbaugenossen1catt, nhmens ist: a) der Va d di Üi, Len, Sebrauchégegenständen auf ge- | nung, Bau einer Fernleitung auf gemein- Maßgabe des zu den Registerakten einge- | sich aus Anl. 1 zu [2] d. A. ergibt. Darauf | schaft mit beschränkter Haftung, Stendal“ | Hamburg ist Prokura erteilt «Popp & Söhne, Siß Arnstein; M worden: Nach vollständiger Verteilung Hail ¡ragene Genofsensatt mit beschränkter haltung cines Orten G uf i 4 er- | meinschaftlihe Rechnung zur mietweisen | same Rechnung, gemeinsamer Bezug elek- reichten Protokolls beschlossen. Die Firma | ist diese Sabung im § 7 durch Beschluß |— Nr. 34 eingetragen: Die Ver- | Am 14. 11 1924: H.-N. À 293, Firma | Wt ertretung der Gefellshast ist je des Genossenschaftévermögens ist die Voll- O M Reno dan,, Begeland | Ra Bing, b) der génmeinfime Beiua, elek leberlafung an die Mitglieder. triicher Gnergie und deren Abgage an die Iautet nun: Uebersee-Handelsgesell- | der Generalversammlung vom 28. Oktober | tretungsbefugnis des Liquidators ist be- | Hamerich u. Lentzen Norddeutsche Ake nunmehr allein berechtigt, M macht der Liquidatoren erlo)chen. es Unternehmens is der Eriverb von be- iss Enéral gemeinsame Bezug elek-| Die Einsicht der Genossenliste ist während | Mitglieder fowie gemeinsame Errichtung [Host Transcontinental Trading | 1924 geändert, wie sich aus Anl. 2 zu [6] | endet, die u erloschen. Kittfabrik, Hellbrook: Die Firma ist Arburg, ¡fert É S Ditette E ae Dlles 1924, S De N Mbolieder, 9) dle emer e C e Si L E Lava ge, ats nah einheitlichen »D1 i 2 â 4 i ibt. j ' i î ) , ! | / UTFPUTg, Vas L A T run on ¿ i: 4 R . iti edingungen. S 1 Das Siammkapital beträgt i nun 7500 M Herstellung Fünstligon Macmors, den 7 November 1904 s a ebéber den 14. November 1924 ————— : ait adi Wohnstätten, deren Aus- und Umbau, O Anichlußanlagen nah einheitlichen Be-| P dorf, den d November 192 1924. tai a E E Goldmark. Die Gesellschaft kann auch | Verarbeitung desselben fowie echten Mar- A, Das Amtsgericht. Abteilun L Würzbur : F R Blankenheim, Eifel. [74330] Gewinnung und Vergebung . von Wohn- M tungen aue gemeinsamer Bezug von Bad. Amt Gicht. Ziesar, den 29. Oktober 1924, en einen Geschäftsführer und einen U s ues Arten von Mineralien, | Stettin. [73640] H E : E Unterfränkische Sportflug-Gescl Jn umer Sto en Gantoregiler wurde et R Ves: Ga Oer, 1923 datiert E a Regenwalde. [74349] O S L SSLE j è My s , / Min . 7 ie F j , è : eat ener ar- 7 L | em , 4 é . ¿ Prokuristen zusammen vertreten werden. | Metallen, insbesondere Tonerden, Sand, | In das Handelsregister B ist heute bei | wer1, Bz. Arnsberg. [71778] | schaft mit beschränkter Haftung, öh H E, ene B eneg a taus, aus\cließlihen Zweck, minderbemittelten P autern, 13, November 1924. In unser Genossenschaftsregister ist bei | Ziesar. [74355 | de ved mtsgeriht Registergericht. Nr. 17 Elektrizitäts- und Maschinen-| In unser Genossenschaftsregister ist heute

Die Prokura des Wilhelm Häuser ist nun | Lehm und ähnlichen Stoffen, ferner der |Nr. 620 („Aktiengesellschaft Pom- Fer Handelsreaister B 93 ¡1 | Würzburg. Der Gesellschaftsvertrag s s ili i în Gesamtprokura mit ‘einem Geschäfts- | Handel mit den geschaffenen Gegenständen, | mernkauf““ : zu Stettin) eingetragen: A L S e E v ilden, vom 13. Oktober 1924. Die Gesellibz mit unbe\{ränkter Hattpfliht in Uedel- Bie cue B Ge N Ole 73695] genossenschaft, e. G. m b. H. in Labuhn | unter Nr. 19. die „Elefktrizitätsgenosjen-

führer umgewandelt. Als weit Ge- | Baustoffen und solchen der Keramik sowie | Otto ist au: usge- Mile; ist ein einnüßias N ven eingetragen, dessen Statut vom s s 18 | Ce i g iterer Ge- | Dc sowie | Otto Apel ist aus dem Vorstand ausge- | ach, Mühlenwerke, G. m, b. H. zu Luigs- | ist eine gemeinnüßige Gesellschaft jy J Okt ober 1924 patiert ist. Geientiänd erbauten Häusern zu billigen Preiten zuf In das hiesige Genossens&aftéregifter Me eugettagen ents dur Besluß; 1RaN ei euge E 4 4 it beschränkter zu Boeke

E ‘Mürrbera: Ban P n E mébrere Gta, Stett A ; No ddie be: A z E t R ler E Sie hal e ‘rrbbind einer F des Unternehmèns ist: Förderung der beschaffen. Das Statut ist vom 19. Sep- | ist folgendes eingetragen worden: i ; 22. Fleischmann & Co. in Nürn- | führer vertreten, deren Bestellung dur | stellt. Pru 1e ne E n Ausbildung von Sportflie ern A wirtschaftliden Lage der Mitglieder durch | ‘nber 1K. 1. am 11. 11. 1924 unter Nr. 15 bei | 165, Generalverjammlung vom 26. Juli | eingetragen. Gegenstand des Unter- berg, Gostenhofer Hauptstvaße 11. Offene | den Aufsichtsrat erfolgt, wenn ein solcher N i8acviit Steitin 13. N ber 1924 lassung errihtet mit der abweichenden | êl Abs rieg ott Yniammeln und Verleiben von Geld, ge Anitsgeriht Festenberg. der Genossenshaft: Allgemeiner Konsum- 1924 aufgelöst worden Liquidatoren sind | nehmens: a) die Versorgung der Mit- Handelsgesellschaft seit 20: Oktober 1924. vorhanden ist, sonst durch die Gesellschaft (l at etn i e en tf I A u S dals E Die Gelatie meinjamer Bezug von Wirtschaftebedür1s Flatow. Westpr [74337 Verein für Coblenz und UmgebFng, e. G. a A Hermann Saeger und der | glieder mit elektrischem Licht und Kraft Gesellschafter: Heinrich Heym und Jus | erfolgt. Die Firma wird gezeichnet, wenn | Stockach. 73641] | Gelhäftöräume sib Han merwog Feld: | Art, die der Finanzierung solcher Unt M wissen, Absaß der Erzeugnisse der Mit- | Jn unser G fe Haftsregist 7) |m b.H. in Koblenz. Auf Grund Gengral- | Kantor Emil Haese in Labuhn. und der Ausbau sowie die Unterhaltung Fleishmann, Kaufleute in Nürnberg. © -- | ein Geschäftsführer bestellt ist, von diesem | Jn das Handelsregister A Band 1 eshäftsräume, sich Hammerweg Feld- } Stone Ae h lieder, Anschaffung und Verleihen von r Genossenschaftsregister ist bei | versammlungsbeschlusses vom 28. Augus Amtsgericht Regenwalde, der eleftrischen Anlagen, b) der gemein- Be. B Ug Gera L f: allein, in Sale Ser SUR E Den Bes M 1 a e A n mühle befinden. Die Eintragung der nehmungen dienen, „zum Gegenstai, Maschine Le Mtalioner dem „Lankener Spar- und Darléhnskassen- | 1924 und Vershmelzungsvertrags om den 3. November 1924. same Bezug : elektri\{ber Energie und handlung. E . "909° | furisten aber in Gemeinschaft ‘mit diesem Dermiann Dub, Näbrmitiel- und eis Pandelsregisets B Gn Wntsgerickt E E a Vo GA Blankenheim, - den 13. November 1924. E G. m. u. H.” eingetragen | 20. Oftober 1924 ist die Genossenschaft Rhein, Ostpr [74467] E E Gia T Ae in e E e e Gei ata A warenfabtikation in Zizenhausen. Pro- oest am 19. April 1924 erfolat. flugs. Das Stammkapital beträgt (E ___ Amtögericht. Besißer Christian Lenz in Lanken ist E A Eelgan Haiturlii In unser Genossenschaftsregister ist as T va Mp al H ae _mit O it Oese doe I Ae S R ura des Hermann Dußi, Kaufmann in | Werk; den 29. Oktober 1924. Goldmark fünftausend Goldmark ia G: Faure 74100 aus dem Vorstand ausgeschiedèn und an | in Köln-Mülheim, vers{chmolzen heute unter Nr. 11 folgendes eingetraacn. / Das Amtsgericht : g vom 11, August 1923 aus der im ¿Falle der. De- | Zizenhausen. Amtsgericht. Sind mehrere: Geschäftsführer bestellt, i Pen unsér Gei Dfensattsregisler e nee STentE, der E Ne C 2. am 11. 11. 1924 unter Nr. 98 bei e G Köuigsböhe, . | eckmann in Scholastikowo gewählt | der Genossenschaft: ,„Einkau}sgenossen- | (getragene Genossenicha!t mit beschränkter

Gesellschaft ausgeschieden. stellung von Prokuristen von einem Ge- | Stockach, den 10. November 1924 18 sind je zwei von. ihnén odér je einer | 24 „Hansa“ Elektrizitätsgesell- | |häftsfühver in Gemeinschaft mit einem | Gerichtéschreiberei Bad. Amtsgerichts. i E 15-05 | Gemeins{haft mit einem Prokurist “R der Kronenburger Spar- und Darlehns- C 1 ; n tnäh! An ‘mit A. A Prokuristen. Geschäftsführer sind Werner \ E E Ÿ as f d anbe lareaifier “B ift beute Vertretung ver Gesellschaft bereit fassenverein, eingetragene Genossenschaft As. den 7. November 1924, schast für das Bäergewerbe der Bürger- 0 Ulutenchmens (Ves s g eo: Me el ist N: A ars E L LOLLELD U: Ri Mars ] u N 18 f der Firma Slankard: Geschäftsführer: Heinrich. Nopitsc y i pol ennee Va! L Nene Preußisches Amtsgericht. Be Geelilga t ist E ia der | teilung von elektrischer Arbeit sowie Cr- 9. Musterregister. tQquidator 1 er b1sh / N ¿ l cfchastés n h j ; 4 ; E irzbura. : urg, éingetragen, dessen 1 T E : f s ger BiSherige Geschäfts | f hrer abberufen. Die öffentlichen Be: | Gn, L G L C R ie hie | Separator G. m. b, H: in Werl folgendes | “D Wr nntmacunaen dér Geselz 2. Oktober 1924 datiert ist. Gegenstand | Prelenwalde, Oder. (74338) | Generalversammlung vom 15. September | Yan und Gag 9 der nofwendigen | (Die ausl ändischen Muster werden e L O E Ger! P A E Ba Nr Dla erfolgen | Liquidation beendet. Die ‘Firma is er- Ne Dar M e ae erfolgen - dur den Deutschen Reis e Age n P wirt- | In unjer Genossenschaftsregister ist bei Ole Mets V orstandsmité lieder sind U Staiut batiet vom 31 Ddgember unter Leipzig veröffentlicht.) ie offen j ; 1d) Sangeiger. : IMMECE ; : i S | ichen e tgli ; j t | itglieder sin : ] } 177: 1. Juli 1924 n dn Rae bitaescll, Nostock, den 11. November 1924. 10 S nibérc Rhl., den 10. Nov. 1924 lassung’ érrihtet unter der rio Stan- M Beschäftsräume: Flugplab! Galgentbn Aiiauinieln un Bexieiben U Geld sait mit besGränkfer Haftpflicht Cin: Liquidatoren. 9 è N Vort ; : : Frank1turt, Main. [74773] haft umgewandelt. ‘Jeder persönlich Amtsgericht. fe Amtsgericht. i (4 a D S, m. b. H. Verkaufs Würzburg, 7. November 1924, 4 senen Bézug von Wittschafts- | kaufsgenossenschaft selbständiger Bäder Amtsgeriht Koblenz, „er Vorstand gibt feine Witti. Nr 3540. “Beller, Wilhelm jun haftende Gesellschafter ist’ allein zur Ver- S : Ei S E R E E ert Werl den 4. 11. 1924 Registeramt: Würzburg. edürtnissen, Abjay der Erzeugnisse der | und Konditoren u Freienwalde a. O. | Köln. [74469] nossenschaft, indem mindestens zwei seiner Kaufmann in Frankfurt a M. Gs tretung der Gesellschaft berechtigt. Per- | Rostock, Mecklb. [73674] | Stollberg, Erzgeb. [73643] ne Me E : Be E Mitglieder, Anschaffung und Verleihen | folgendes eingetragen worden: Die Ge-| In das Genossenschaftsregister ist am | Mit lieder zur Firma oder Benennung | \chlag mit neun Photographien über Möbel __fónlich haftende Gesellschafter sind die seit- | Jn das Handelsregister ist heute die | Auf - Blatt 594 hiesigen Handel“ wom. [7368]|Zehdenick. [7367 von Maschinen an die Mitglieder. nossenschaft ist durch Beschluß der General- | 17. November 1924 eingetragen worden: | des Vorstands ihre Unterschrift beifügen. | mit feuersiheren Einfäßen bezw. Unter- herigen Gesellschafter Ludwig Kreußer, | Firma Heinrih Meier mit dem Sih | registers, die Firma Gewerkschaft Gottes | Die! Firma Hans & Ludwi wald| Jn unser Handelsregister B Nr li { Blankenheim, den 13. November 1924. | veriammlung vom 11. September 1924| Nr. 99. Rheinis - Bergishe Konsum-| Die Einsicht der Liste der Genossen ist | säßen oder Äufsäpen. versiegelt, Muster L “o ena E Warnemünde und git dem Kaufmann Pee An O L io Suk e N è- | Aftiengesellshaft * Zweignie erlassung ees bel bér Sivina s Hirschfeld Sih Amtsgericht. a N sind d va GenosteuiGaft Poinung eingetragene. Ge- | während der Dienststunden jedem gestattet. | tür plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern Karl Kreußer in Nürnbèrg. 6 Komman- Diber Crliaen arnemünde als In- werkschaft zu ' 18, 2, 2 8 99, 30, E ist ‘erloschen. Eintrag im hiesigen ellschaft mit beschränkter Haft nurg, Bz. Magdeb. [74332] | meister Otto Seliger in Freienwalde a, O. Ron Na dein Beschlu, ver Ven las e nta E E 2700 t 9300 fs, 1708 Pag 1704 feu, ditisten. i Rostock, den 11. November 1924 31, 32, 33, 34, 35 abgeändert worden sind Hande E ist heute erfolgt. Zehdenick, folgendes. eingetragen: Die G In das Genossenschaftsregister Nr. 28| Freienwalde a. O., den 14. November | versammlung vom 16. März 1924 ist Ver Pie ta Schußfrist 3 Iahre ldet am 25. Ok- 26. Michael Soergel in Lauf. “Amtsgericht S und - daß das Finanzministerium ese Worms, den 11, November 194. schäftsführung des Hans: Vlieverri s heute bei der Firma „Gemeinnügige | 1924. Amtsgericht. Bezirkskonsumverein ‘Mittelrhein“ einge- Simmern. [74470] tober 1924 Diitiags L Uhr 15 Minuten, 27. M. Wachtel in Nürnberg. E Aenderungen genehmigt hat. Hessisches Amtsgericht. i] beendet. An seiner Stelle . ist F Vereimgung für Kleinwohnungsbau Burg 7 tragene Genossenschaft mit beschränkter | In das Genossenschaftsregister ist bei | Nr. 3541 Firma Klimsch's Drue- Die Firmen unter 26 und 27 sind er- | Sehlochau. 74097] Sächs. Amtsgericht Stollberg, w Ce 73659 pet i I P A Walter Cs b. M., eingetragene Genossen\haft mit | Gemünd, Elsel. _ [74339] | Haftpflicht in Koblenz nach seiner Auf- | der unter Nr. 38 des Registers einge- | rei, J. Maubach & Co., G. m. b. H ofen. E l y Brenner, Eisenbahnbau- und Tiefbau- 11. 10, 1924. "Die Firina Elektro Glödtn A J s S A Amtsgerif| deshränkter Ha!tpfliht“, in Burg b. M. In unter Genossenschaftsregister ist | 18sung ohne Uquidation mit Aktiven uud | tragenen Genossenschaft, Unzenberger Spar | in 7 rankfurt a. M., “Umslag it 28. Herrmann «& ‘Gosser in Nürn- | Aktiengesellschast Zweigstelle Shlohau | E Luise G W B L Son C E R D eingetragen, ‘daß die Genossenschaft durch | beute unter Nr. 64 die „Viehabsaß- | Passiven von der Rheinisch-Bergischen | Und Darlehnskassenverein e. G. m. u. H. | Mustern für Plakate, Preiélistentitel und berg: Die Gesellschaft ist aufgelöst, das | siche unter Berlin. os Wañdebel (73652] e in Luis iss S e A : F Beichluß der Generalversammlung vom | genossen)aft des Kreises Schleiden und | Konsum-Genossenschaft „Hoffnung“ einge- | in Unzenberg, heute folgendes eingetragen | Etiketten, versiegelt, Flächenmuster, Fa- Geschäft ist in den Alleinbesiß des Gesell- BE | Handelsgerihtlihe Eintragungen. Ebefrau vo Mil ( "Glétne daselbt Zeitz. O [700A 31. Oftober 1924 ausgelöst ist und Di- | der Nachbarkreise, eingetragene Genossen- | tragene Gencssensdaft "mit beschränkter | worden: brifnummern: Plakate 7333, 7334, 7335 s{afters Stefan Herrmann, Kaufmann in | ch. i L Am 183. 10. 1924: H-R. A 215, Firma has ! Wilhe E octner, daselbst, In unser Handelsregister Abteilun F rektor Rudolf Mayer in Burg und das | shaft mit beschränkter Haftpflicht, Call“ Haftpflicht übernommen worden. Vorstand: Jakob Müller, Anstreicher- | Preislistentitel 7336 a, 7336b, Etiketten Nürnberg, mit allen Aktiven und Passiven Sinsheim, Elsenz. [73633] | Paul Rudolph, Wandsbek: Die | Ur (Bee in Handelsregister des hie-.| ist” am 5. August 194 “bei der u bioherige Vorstandsmitglied Nicolaus | eingetragen worden Amtsgericht, Abt. 24, Köln meister und Vereinsvorsteher in Unzenberg, | 7337, 7338, 7339, 7340, 7341, 7342, 7343 überqogangen, der es unter der Firma | 4 Fir A: ee Jakob Firma ist erlosen. e S E in Glödner t A p Ee Tagenen mes A e Rate sind. 6 ai E Sal Den an d , , s Gustav E Landwirt und stellv. Ver- | 7344 7345 7346, 7347 7348 Sdugfrist efan Herrmann weiterbetreibt. : i U! I 16. 10. : H.-N. Firma ee A n abrik Friedrih Drüe So. in d Burg, den. 13, -Novemb 24. e achtvie er Genossen . i insv j ; \ Sa oIN (e f J: mber Dato: Das uchdructerei Union in Wandsbek | L2ms ift Prokura erteilt. folgendes eingetragen worden: Der &ff Das Amtsgericht. und der Bezug und Abjay landwirtschaft-| Im Genossen M d bia be itter Landwirt zu Ünzenbern. E e Mittags 12 Übr 30 er nd s : N 9 eingetragenen Labiau-Legitter | Dur Beshluß der Generalver\Ykm- | Nr. 3542. Firma Klimsch's Drucke-

i 4 A {chäft ging mit der Firma S: Nürnberg, den 7. Növember 1924. auf die: Witwe 4) Y othekers g akob ¡Gesells At mit Ee Bs Worms, ‘ten 12, ener 1924. mann Erich Poltermann in Zeiß ist au A liher Bedarfsartikel auf gemeinschaftliche ; Dessisches Amtsgericht. - ‘der Gesellshaft ausgeschieden. Bretten. [74331] | Rechnung und Gefahr. Danlehnékassenverein unter Aenderung .der | lung vom 22. Juni 1924 wurde der 6 | rei, J. Maubach & Co. G. m. b. H. “- Tin Frankfurt a. M, Umschlag mit

i O.-Z. 12, betr. den Ländl. Kreditverein | tember 1924. f Raiffeisen - Spar - und es, ben A0: Sftober 19% E: 2E L : R R j Said O ) | Bauerba, e. G. m. u. H. in : E verein e. G.m. ü. H. Der Verein hat seinen: ' « Dllover 1924 | Mustern für Etiketten, Preislistenumschläge, sehe O O hard édorf in Sinsheim über- a S Ber §4 des Gesollschaftsv cieanî werke, Gesellschaft mit beschränkter ' | ¡736708 bach : Durdh Beihluß ‘der Gel erau ecfolten dund gamelii@oltide Namens: Sig in Labiau. id gp: elte atm Prospekt, Platat,versiegelt, Frächenmuster, E N Fogangen, Die Firma lautet jebt: Jakob | ist init ? * Des ZelenchastSoertrags | Haftung, Siß Kitzingen: Weitere Ge- Da inícr Dakbelareailfèr Abteilung sammlung vom 1. November. 1924 wurde | unterschri\t des Voisißenden und eines “Mitglieder können werden ges{häfts- | Sommenburg, N. M. [74350] R oh 7306, Rostock, Mecklb. (73624) | ° a Ee ae Fa orf | Am 27. 10, 1924: H-R. B 94, Lebens- bats er: a8 opf Direktor, und | ¡i heute unter Nt, 97 bei der Fin 206 O E Sitt venetar Borse fähige Personen die in Labiau und Um-| Jn das hiesige Genossenschaftsregister | 7357, 7358, 7359, 7360, 7361, 7362, In das Handelsregister is heute die Ka-Fabrik Sinsheim-Elsenz r Sins: mittelbetriebögesellshaft Kusch und | Kißingen. Die Prokura des August Stein | Sally Hirsch in Zielenzig folgendes U eg F Sha e N Ba S O iges folten sind. Dor E@ttenteil if E ist heute unter Nr. 52 die durch Sabung | 7363, 7364, 7365, Preislistenumschläge Firma Medlenburgishe Bodenkredit-Ge: | heim: Die Gesellschaft ist aufgelöst, die | 20", der Ha, Gesellschaft mit be: | ist erloschen. getragen worden: M eingetragene Genossenshait mit unbe- 50 Goldmark erhöht. 1 VON O aue E Mlle OiCjen (73668, 7366 tz, 7807, Prosuett 7965, enan R palte Gade el Q Meua L N L Vorik bak der Hak ‘ist als Geschäfts: R amt Wie E ; Sally irs l UEO in Kaus) RE ränkter Haftpflicht, Bauerbach, Amt Ent haft M N Amtsgericht Labiau, den 13. November 1924. Genossenscha ft mit bechränfter Haftpflicht i: A Otiubor 1924” Vorinitlois sellshaftsvertrag ist am 31 Oktober 1924| m Amit | führer ausgeschieden. ; O S Zielenzig, den 12, November 1924, M eien e n eeE Unternehmens | uer Nr. G3 n E oregiser M beute | andeberg, Ware, (743441 | in Hampshire eingetragen worden. Gegen- | 10 Uhr. : : ggen e e des Aer R Gi, n R N Siu Würzburg. [73665] Das Amtsgericht. lehnétasse zur Pflehe des Geld» und Kredit- versorgungégenossenschaft Scheuren, einge-| Sn unser Genossen}ha1tsregister Nr. 85 fee poßtung und L tine Ae E, did ab: R E nehmens 1 e Gewahrung und Der- | Sinzi 773634] l j F Trunk Gehrig, Getreide-, —_ vaifehrs sowi e ; | tragene Genossenschaft mit beschränkter | Verbandshaus der Landwirte Einge- |; Tei er, | Plakaitfabrik in Frankfurt a. M., mittlung von Kredit, ‘namentli gegen | " Einträe : belóvecttha tung, Wandsbek: Die Gesellschaft ist | Lebeús- und Futtermittel : Gesell: | Zschopau A 75410 getlehro owie zur Förderung des Spar- Haitpflicht, Sch bei S@lleiden* i ndLyaus der Landwirle Singe- | im . Kreise Oststernberg gelegener Wiesen | Paket mit 34: Mustern für Plakate, ver- Verpfändung von Grundstücken, ins- | Nr, 95 zur Firma «R inhars, bisher g W schaft mit beschränkter Haftung, Siß | In das Handelsregister; ist heute I E L LOIE nterballung aa Do A lite) agen Meni G M EIGraniee | uny Weiden, fiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern besondère auch die Generalvertretung der fe : dur 3 e R einhaus, bisher m 6. 11, 1924: H-R. A 433, Spar: | Kigingen: Gesellschaft aufgelöst E e S iden und Betrieb éiner maschinellen Drescherei. | 8€ aen A d L Ai | j Haftpflicht zu Landsberg a. W. is | Sonnenburg, den 4. November 1924. 950 bis eins{l. 283, Schußfrist 3 Jahre, Moagenrentenbank, Aktiongelslllchatt zu o ene Da S ese oft u Oberwinter: | bauk von 1820 Juhaber Hans datatet bie biderigen Geschäftsfülrer ane Blett 311, betr. die Wilis Bretten, 12. 11. 24, Amtsgericht. l UBterbali e L n eue vano ist: | heute eingetragen worden, daß die Ver- Das Amtsgericht. angemeldet am 30. Oktober 1924, Vorm, Berlin, für Norddeutschland. Das Stamm- t l e seit 11. Oktober | Dietgen, Wandsbek: Dem Kaufmann Hans ‘Trunk und Adolf Gehrig thaler Spinnerei und Weber} Viehstätt. 74333) | elekt ische A ies el e e R V aa aa Le : E E A 11 Uhr 40 Minuten. Tapital beträgt 20 000 .G.-M. (zwanziag- | hans ist t r laster ¡Hugo Klein A Gmil Ehmig in Altona is Gesamt- | " Würzburg, 29. Oktober 1924 Aktiengesellschaft n Weißba Verbrauchs nossenschaft I Itädt J Ort Ser t Wede 2948 Pen N Landsberg a. W., den 11. November | §&premberg, Lausitz. __ [73703] | Nr. 3544. Firma Bamberger, taufend Goldmark). Es werden einer Ges uf fe if ne Dostemer | prokura erteilt in der Weise, daß er zu- _ Registeramt Würzburg. Zschopauthal: Der Kaufmann C Umgebun e G. f b. H Gi t job rf 9. Bau ine e O E In, unser Genossenschaftsregister ist bei | Leroi und Co. in Fraukfurt a. M., oder mehrere Geschäftsführer bestellt. | man \VON CEEN M or Ia, ammen mit einem der übrigen Proku- t E A Richard Webel ist nicht mehr Mit! fladi. Statut vom 2. A ige Ingo T E Ta Bis asserleitung zur E A Nr. 5 des Raiffeisens{hen Spar- und | Umschlag mit 37 Mustern, darstellend Morden mter : Letelt, so - bat jeder | A ter Kleinhäns u, berwinter, | risten ‘für die „Sparbank - von 1820| wür i 73663] | dos Vers E M 0) H : atut vom 22. August 1924. } Ber)orgun es Ortes Scheuren mit | Lauterbach, Wessen. [74345] Darlehnskassen-Vereins E. G. m. u. H., | Teile von Wasserarmaturen, Ab- und Yan edes gun Gg | l der Ramm ena t (aber Hur "Velten Mende: | VMesPlacbfabrie n Grofthlaeihe:| f wofdtt"e: dann Gu!" meuentge" Belt Lon bete: | 2s Sit f erctbet‘am 1E uguft bede nien e fretfes wmde | E e Sa me tuns | Meer agten, Be ührer i inisterialrat z.. D. Friedri / f Amtsgericht ; einen lann. | rei Scheer & Cie., Würzburg: | Endler in Weißoah.1- -- und Wirtschaftëbedürfnissen im großen | 1924 e Statut vom 31. August 1 d nals, Bidets, Gurgelanlagen, Küchen- Fensh zu Rostock bestellt. Vot ee d H.-R. A 49, Firma Rudolf Hell: | Heiding8feld, Siz Heidingsfeld: | b) auf Blatt 322, betr. die 3 und Ablaß im k S Ca ; s S s der |28. September 1924 das Statut ge- | und Badeeinrihtungen, Brau}ebadd«. Rosto, den 10. Noveniber 1924, s T _acgry (mann, Wandsbek: Dem Kaufmann | Dur Endurteil des L „G. Wäürzbura voin | vauer Motörentwerke_ L. S. R n dio-PUtel leinen gegen Barzahlung | Willenserklärungen des Vorstands er- | „Landwirtschaftlichen Bezugs- und bsag- | ändert ist. / |wannen, Spülkasten und Been, ver, Amtsgericht. R "Widerruf A Nr. 153 "if 2 A N S eS e M 20. 10. 1924 wurde im Wege Mie ine me Meicanetclman in Zin Üntetnehmeis Lan D h Seibaiuna gean Lo Berns Unten e Vbesäeatter Dastrfliht" mit E E ne O H siegelt, Muster fa ne Grzeuanille, Y D E Firma. Wolf u. Weber, offene Handels- Lübeck befindliche Mustezlagee ia Rin: weiligén Verfügung dem Gesellschafter | Prokura it erteilt: a): dèm KaufnWF und Herstellung von Lebens- und Wirt- | unler der Firma der Genossenschaft. Sitze in Wernges. Gegenstand des Unter- | Spremberg, L., den 7. November 1924 L 2 E N Regen, Mee e C2022! | celidoft q Sing vermer: Dec | Um 111 104; Das X 40, Fina | Celler ter eut eler WRBEn | Lee D Le p Mer iv M deten nftei n eigenen Beriehen, | Gemünd, deu f Noventer 19k (neden eer Dos Amtegeri | 100881 a 5 Stud 10H81 lis 108 : x ne aufmann Albert Wolf zu Sinzig ist aus | Boley u. Schultz, offene Handels: | j5,; “l T r. rer. pol. Ur. ‘Paul: Méadter, vet, nnahme* von Spareinlagen - und Her- as Amtsgericht. 1. von ‘Verbrauchéstoffen und Gegenständen] A L Frist B C u E E Firma „Norden“ Brikett- und Stein- | der Gese" aft auégeshieden : ?, vssene VanDdel®: | gerihteten Klage untersagt, Geschäfte der | Zschopau. Sie- dürfen: je die Gesell {tellung von Wohnun irts i j zt Schußfrist 5-Jahre, angemeldet ain 31. Of- : : h Veo a } j ; ; G Kolevt Se Ss J MopaU. DUTIEN: 10" DIC { gen erfolgen. Auch H des landwirtschaftlihen Betriebs. 2. Ge- | Stolzenau. [74468] E E R A kohlenvertrieb Gesellshaft mit beschränkter | Sinzig, den 6. November 1924, C E avs M nba ostenen Handelsgesellschaft zu führen und | nur in Gemeinschaft mit: ‘einem Vi können für die Genossen Rabattverträge | Greifenberg, Schles. [74341] meinsaftlicher Verkauf landwirtschaft-}| Jn unser Genossenschaftsregister ist zu lober 1924, Vorm. 11 Uhr 30 Minuten, tung in Rostock eingetragen: Gemäß Amtsgericht. Kaufmann. Gustav Franz Otto Stulb M derew; Firma zu vertreten. O “oder „miteinem and mit Gewerbetreibenden abgeshlossen werden. | In unser Genossenschaftsregister ist } licher Erzeugnisse. Nr. 38 bei der Landwirtschaftlichen Be- F E Firma Oa Ai 2 eneralversammlungsbeschluß vom 8. Dfk- E Hambura: Die Gefellshaft ha _ Würzburg, 31. Oktober 1924, rokuristen vertreten Eichstätt, den 8. November 1924. Amts- | unler Nr. 24 heute eingetragen worden: | Lauterbach, den 11. November 1924, |zugs- und Absatgenossenscha}t e. G. m. | S. 8 M PRRRLUEE A, ee Uan tober 184 ist das Stammkapital auf | S@est. [74321] Pas 1924 CENONE var am Registeramt Würzburg. c) auf Blatt 275, betr. die Fi gericht. »t Krummölseèr Spar- und Darlehnskassen- Hessishes Amtsgericht u. H. in Huddeitorf beute eingetragen : | Mit 48 Mustern, darstellend Schwin;mer- L e und auf 50 000 Gold- Siehe Veröffentliäbung Vei Nuilöherichk E O M N N. B a r73662) Geis aag E Von Dl Rote E [74334] verein. eingetragene Genossenschait mit un- : 4 Autgelöst durch Beschlüsse der General: h v ega dde Panida el: E e Rostock, den 11. November 1924, 2 ——— Rana ewer k Nordmark, Gesell: Amend & Co., Gesellschaft mit it cudaeBieden, ‘Anbaberin it ü Jn dem hiesigen Genossenschaftsregister A e B E November 1924 E Genossenschaftsregister if bel rieg S nat 141 1994 vortihtungen, Wasserarmaluren, Sw1iu- dn |spanaan, 73636) | Braimfetd in“ Bolstein, esellucs Sl T ose Sa fung in Liquidation, | Strunpfiabrikantenöwilwe MW/lkelnY 1 ei der uner e: 42 Eingetragenen | ift Gegenfland des Unternebmens die | e. 17 Spar: und Dariehnsfassen: | p oen = E G R Es In unser Handelsregister Abt. B ist triel "Matgarine nl t es anon beendigt; | Anna Finteisen, - aeb. Winkler, | ‘aver-Glntau}ssGenossen]haft m. b. der zu Darlehen und | Verein, ei ens it TOUMARE, (7439 E 6 100583, Rostock, Mecklb. [73623] | heute unter A S ba: Wr A und „Sertrieb von Largarine, anderen | Firma. erloschen, Gornau, die das Handelsgeschäft mit F Eitleben und Umgegend heute folgendes S die Mite lieder Forderti unde L Me Tage be DUR A me Sn das Genossenschaftsregister wurde | zeugnisse, Fabriknummern 100536 100922, F Speisefetten und \onstigen Nährmitteln : ; K g erf h [e ftpflicht Pir\ch m 5 y O In das Handelsregister ist heute die | Steingutfabriken Velten - Vordamm | sowie der Erwerb P anberèn A ¡he Würzburg, 5. November 1924. Firma von den Erben des bisheri eingetragen worden: Die Genossen\haft | Geldmittel und die Schaffung weiterer | 13. ean er L folgendes eingetragen | am 12. ove A 1924 zu der ‘Firma | Shußfrist 5 Jahre, E Des Fitma Leinenhaus Mar Hauer, Kom- | G. m. b. H. in Velten folgendes einge- | artigen Ünternehmungen und die Be- ¿Megitevamt Würzburg. Fnhabers erworben hät. : is dur Beschluß der Generalver)amm- | Einrichtungen zur Förderung der wirt- | worden: Die Genossenschaft ist durch Be- | Shuhmacher Roßstoffgenossenschaft Tett- E ae manditgesellshaft, Siß Nibniß, ein- | tragen worden: Durh Beschluß der Ge- | teiligung an solhen Unternehmungen. Das L A Amtsgericht Zschopau, 13. November 18 tung vom 2. November 1924 aufgelöst. | sha1tlihen Lage der Mitglieder, ins- | {luß der Generalversammlung voyrV. No- | nang, e. G. m. b. H. in Friedrihshafen T Es O getragen. In Rostock ist eine, Peine sellschafterversammlung vom 4. Oktober | Stammkapital beträgt 5000 Goldmark V Bayr Vereinsbank Sih | E Sibidid s sind der Malermeister Oskar | besondere: 1. der gemeinschaftliche Bezug | vember 1924 aufgelöst. - Die bibhérigen | cingetragen: Die Genossen E a O mit 44 Mustern O iellagers Neeitite niederlassung errichtet. Persönlich haf- | 1924 1ist das Stammkapital durch Er- | Der® Geschäftsführer ist der Kaufmann | Würzburg: Die Prokura des e Re E und der Bankdirektor Wilhelm | pon Wirtschaftsbedürfnissen, 2. die Her- | Vorstandsmitglieder sind Liquidator. | aufgelöst. Wasserhähne, Ab- und lebertautvorrid N lende Gesellschafter sind die Kaufleute | mäßigung auf 1 600 000 G.-M. umgestellt | Friß Wilhelm Cuno Sievers zu Ham- | Feineis für die Zweigniederlassung Würz- n L Eiélel E aba Obi stellung und der Absay der, Erzeugnisse Amtsgericht Neumarkt i. Schles “\ M s, tungen, Spiegel und Brausen, vei siegelt, ' N 4. Genossenschasl? s Rie ; des landwirtshaftlichen Betriebs und des | ghraruc. 74347] |UeIzen, Bz. Hann. 74352) | Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabrik-

Amtsgericht Registergericht. He eeLD i A ' Herold, Sva Berta geb. Ott, in Kirchardt | tung: Ge at i : : ung: Durh Bochluß der Gesellschafts i “Zeiß, ‘den 12: November | 1924. Genossenschäftsregistereintrag zu Bd. T, | Das Statut ist errihtet am 21. Sep- | Statuten eingetragen: ebn ffen, | Sâp 1 des Statuts abgeändert. i rlehnskassen- i

Riesa. i (74110) | über. verfammlung vom 6. Oktober 1924 ist das Würzburg. [73664]

Lauchhatner -! Rheinmetall Aktien- 2 Geld) if auf den Kaufmann don Stammkapital auf Goldmark umgestellt. | "Getreivenährmittelfabrit-Frauken:- Das Amtsgericht.

Max Hauer in Ribniß und Albert | und die Umstellung durchgeführt. Der | burg. Der GeseUschaftsvert ist :

Wittmüß in Barth, Kommanditgesell- | Gesellschaftsvertrag 1ist dementsprechend ge- | 2 ? Ottober 1924 baesblor ist am | burg ist erloschen. Das Amtsgericht. ländliden Gewerbefleißes auf gemein- i / ] N l j ugnthe, Faor latt, begonnen ay 1. Januar 194 “Die | êndert, Vei der, im Handelerogi ster des mebrere Ges /teführer ora, L R register Eins 065) jéaftlithe Mednung, 3. „die Beicbaffung | ges"per Firma Gar und Bors Gußberein | rexiiee "tur Firma das nossensbaits. | 1Ue9E H 1005966 bis 100609, 100607 ' Kaufleute Karl Wittmüß ‘in Barth und | Amtsgerichts Driesen, H.-R. B 9, einge- | wird die Gesellshaft durh je zwei Ge- A A R s e 2 : von Maschinen und sonstigen Gebrauhs- | 5g ; G t mit 1 N | «is 100625. 100627— 100630, Sœukftrist Friedrih Lübcke in Ribniß als Komman- | tragenen Zwei niederlassung ist eine dem- | \{äftsführ : N dia O ck Ó ; 0 n unser . Genossenschaftsregister ist s inshaftlihe Rech- ehmar, eingetragene Genossenschatt mit | Uelzen, e. G. m. b. H. in Uelzen: Wie | di I) 2 J030, Cut ri cübd ‘als ( äftsführer oder durch einen Geschäfts- | Wüiirzl [73660 Yeute unter Nr. 32 bk j gegenständen auf gemeiniaftlihe Rech- | inbeschränkt flicht Weh " 15 Jahre, ldet am 31. Oktober 1924 ditisten mit einer Vermögenseinlage von | entsvrehende Eintragung erfolgt. e n Gemeine mit 8 P rzburg. 3660] ATibivaat f i j 7368 unter Nr. 32 bei der Firma „Ge- nung zur mietweisen Ueberlassung an die unbeschränkter Haftpfli in Wecchmar | Genossen\schaft ist durch Beschlüsse der Be ahre, angemeldet am 31. ober 1924, je 950 Goldmark. Spandau, den 21. Oktober 1924. Kirin poctréten Do G bte Pro- | Vulkanolwerk Würzburg, Gesell- | Atkensta 8, Hessem. a nossenschajt tür Versorgung mit Elek- | Mitglieder. Der Vorstand bestebt aus | heute eingetragen worden: Die irma | Generaiversammlung vom 5. und 26. Juli Vorm. 11.1 hr 30 Minuten. E Nostock, den 11, November 1924, Das Amtsgericht. : Sen ist Bt vie G Lhruibation Sie Boe L beûte E N A gene Genosienschaft i dem Amtsvorsteher Erich Schäffer, Guts- La o Geiue E Een Borstands- M of er ea N ben Amtsgericht. allein zu vertreten, ferner Geschäftsführer, | dation beendet: Firma erloschen Das Statut vom 17. Oktober 1924 F Neutkirh-Höhe ù A E el | besiger Karl Polte und Gutspächter sait mit beshränkter Haftpflicht in Di pt6s idi U T 111924 Briefumschlage die Abbildung eines Kinder» E „gor | Stassfurt. i [73637] | Prokuristen und Handlungsbevollmächtigte| Würzburg, 7. November 1924. „Altenstadter Spar- und Daxlehnska\W nossenschaft dur B E: LaD Us L Ludwtg Glatthor, sämtlih in Krummöls. | F.4zmar. Das Statut ist dementsprechend ocn ove dhe R E G fahrrades, Muster für plastinches Er- E L late ist ie uier e T Uschaft mit bee Ea A ton ee E E Registeramt Würzburg. O eingetragene Genossênichait versammlung Vom 28 E ini V E i. Schl, den 12, No- geändert worden. Die Haftsumme beträgt | Vetersen. [74353] | zeugnis, * Fabrifnummer 35, Schubfrist

S / L S En A Der Ca | - | jellshaftébeh bedarf; er ist auch be- j ä iht“ Si t e ; s C ; ; : A Firma Braunkohlen- und Ziegeleiwerk | shränkter Haftung Richter & Heidelberg | freit von den Beschränkungen des S 181 Würzburg. [736671 a et d E L ntli ist, E bisherige Vorstands- | Das Amtsgericht. OLIAtu Ten 14. November 1924 e Steger L d E E E E Friedrih 111 Gesells@aft mit beshränkter | in Straßfurt eingetragen: Die Gesell- B. G-B. Moses Strau Siß_ Karlstadt: | schaffung der zu Darlehen und Kred! Liquidato ib telt ne Sa aa örd E E [74342] Thür. Amtsgericht. Neg.- Abt lier Bezugéverein eingetragene Genossen- | Nr. 3548. Arma Julius Jeidel in Sun e L dee saft Mono O E veis Gee S L Dis Prokura. des Sine Strauß ist er- |an die Mitglieder erforderlichen CO erflärungen der ‘Vauivatoien dard) iei T S unt Genossenschaftsregister ist heute / O schaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Frankfurt a. M., in einein Unil@dlag Ls i T ftor Oifhinn: Die Ge- | -biéGortaes - Gt AHSE At , A A ) oden. a e j mittel und die Schaffung weiterer Liquidatoren ‘érfolgen. bei der unter Nr. 18 eingetragenen - Ge- | Pfullendorf. [74348] | Heist“ eingetragen, daß die Genossenschast ein Karton mit besonderer Einteilung zur Le mi ne D, 6 Boitee Thelen Seiveitera UL B M ed D S O Pürabung, A ivi O zur Förderung der wirt ding, dei 2 November 1924. nossenschaft „Imker-Genossenschait für den | In Band 11 des Genossenschaftsregisters | durh Beschluß der Generalversammlung | Aufnahme von einem Dugend Zabnbürsten, / eg ; ¿burg. lien Lage der Mitglieder, insbeson s “Amtsgericht. Stadt- und Landkreis Hörde, eingetragene | wurde heute unter D.-Z. 24 eingetragen : | vom 20. und 27. 3, 1924 aufgelöst ist. [-versiegelt, Geshmackmuster, Fabriknummex