1924 / 277 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

\Maftsvertrag der $ 27 angefügt worden. | Limbach, Sachsen.

Weiter wird bekanntgegeben: Die Aktien lauten auf den Jnhaber. Die 3000 Aktien zu ¡je 2 Goldanark sind Vorzugsaktien, der test sind Stammaktien. Je 200 00 Gold- mark Stammaktienkapital und je 2 Gold- mark Vorzugsaktienkapital acwähren eine Stimme. Handelt es sich um Be

uNs- fassung über die Wahlen in den Aulsidts, Lofso.

rat, Aenderung des Gesellschaftsvertrags oder Auflösung der Gesellschaft, so ge- währen je 2 Goldmark Vorzugsaktien sechs Stimmen. Amtsgericht Leipzig, Abt. I B, den 15. November 1924.

Leipzig 74599] Auf Blatt 22 794 des Handelsregisters, betr. die Firma „Polco‘“’ Judustrie- und Handels - Aktiengesellschaft in Leipzig, is heute eingetraaen worden: Ht ungershausen ist als Mitglied des orstands Cu eee, Amtsgericht Leipzig, Abt I[B, den 15. November 1924. Leipzig. [74601]

In das Handelsregister ist heute ein- 0e; Tagen worden:

1 auf Blatt 23 415 die Firma Erster E Georg 9 Leipzig (-Neuschönefeld Rofnite Der Kaufmann Nobert Georg Noßbera in Leipzig ist Uer. (Angegebener Geschäftszweig: Dressuren, Pension, Bäder Kaufsvermittlung, infeftion für Hunde.)

2. auf Blatt 23 416 die Firma Bern- stein & Sohn in Leipaia l Neichs\tr. 39). Gesellschafter sind die Bernstein und Berl Bernstein, beide in Leipzig Die Gesellsh-ft is am 1. Ja- nuar 1924 errichtet. (Angegebener Ge- schäfts8zweian: Kommissionsgeschäft und Hondel mit Fellen und De Se)

?. auf Blatt 23 417 die Firma Willy Settig in Leivzig (-Lindenau, Kanzler- straße 29 b). Der Ingenieur Alexander Willy Hetkig in Leipzig is Jnhaber. (An- aecebener Geschäftszweig: Herstelluna von M a E und wissenschaftlichen Appa- raten

4 auf Blatt 6597, betr.

Rohbery

die Firma

H. & M. Hähnel in Leipzig: Frein Bachu Ab- | Pächter Rer ist.

Ernst Heinrich Hähnel ist infolge lebens als Gesellschafter aue ieden. An seiner Stelle ist der Kaufmann Heinrih Carl Rudolf Hähnel in Leipzig in die Gesellschaft einoetreten.

5. auf Blatt 11 542, betr. die Firma F. Wilhelm Dannhäuser in Leipzig: Fn das Handelsgeschäft is der Kaufmann Garl Alfred Otto Dannhäuser in Naun- bof als Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschaft ist am 1. Oktober 1924 errichtet. Die Firma lautet künftig: Jng. F. W. Dannhäusfer & Co.

6. auf Blatt 20 929, betr. die Firma Deutsch - Ungarische Schafwoll- handels - Nktieugesellschaft vorm. Adler, Beyer «& Co. in Leipzia: Pro- fura ist dem Kaufmann Eo, Diamant in Leipzig erteilt. Er darf {aft nur .in Gemeinschaft mit einem Borstandsmitgliede oder einem anderen Prokuristen vertreten

”. auf Blatt 22 891, betr. die Firma |L Max Belmonte Aktiengefellschaft in Leipzig: Friß Horwißz ist als Mitglied des Vorstands ausoeschieden.

3. auf Blatt 22 952, betr. die Firma Butter- u. Käse - Spezial - Jmvort- geschäft Günther Stöckhert in Leipzig: D ¿e Prokura des Ernst Schegger ist er- lo’ Pen.

9 auf Blatt 23 329, betr. die Firma | f Neinhold ' Eichler in Leipzig: Otto Meinhold Eichler ist als Inhaber aus- geschieden. Der Kaufmann Jsrael Teitel in „Teipaig it Inhaber.

9, auf Blatt 21 495, betr. die Firma Federlager und Radsat Gefell- schaft mit beschränkter Haftung in Leivzig: Die E ist aufgelöst. Fabritbesiter (Frust Kunsch in Zeiß

Oberinoenieur Max Deuschle in Stufigart ain Oberingenieur Johannes Weiß Leipzig sind als Geschäftsführer geschieden und zum Liquidator bestellt.

Amtsgeribt Leipzig, Abt TI B, am 15. November 1924. Leipzig. 74600]

Auf Blatt 23 422 des Handelsregisters ist heute die Firma Holzgroß handlung Guftav Kobelt Bromberg (Byd-

goszcez) Zweigniederlassung Leipzig |

in Leipzig (Brandenburger Straße Dresdner Bahnbof, Ladestr, 108), Zweig-

niederlassung der in Brombera unter der | Robe

irma Holzaroßhandlung Gustav Kobelt efftehenden Hauptniederlassung und weiter folgendes eingetragen worden: Der Kauf- pon Gustav Kobelt in Dresden ist Fn- Der. Amtsgericht Leipzig. Abt. T[ B, am 15, November 1924.

Le nZzCR,

[74604]

In das Handelsregister Abt. A ist ein-

getragen bei Nr. 74, Firma Bâäter & Ce, v E Fi Raid Dies Der Siß der Firma is n rburg a, Elbe, Meyerstraße 10, verlegt. Lenzen, den 29, Oktober 1924. Das Amtsgericht,

TAébteritali-C allnberg. 74605] Auf Blatt 364 des hiesigen Handels- reaisters, die Firma Bayer & Hei Hh- te:lung Lichtenstern-Callnbera in Lichten: \stein-Callnbera betr., ist beute eingetragen worden: Prokura ift erteilt dem Bank- beamten Curt Alfred Erich Hahn in Chemniß. Er darf die Firma nur in Gemeinschaft mit einem anderen nunosberechtiaten vertreten. Amtsgericbt Lichtenstein-Callnberg, am 14. November 1924

Kaufleute Leib | Ver

ie Gefell- G

Mh der

Zeich- | d

[74606]

Auf Blatt 975 des hiesigen Handels- registers, die Firma Limbacher Auto- Centrale Maximilian Lollo in Limvach betr., is beute eingetragen worden: Der Familienname des Firmeninhabers ist

O e Firma lautet daher künftig: Limi aher “ias Centrale Maximilian

Amtsgericht Limbach, 14. November 1924.

Linz, Rhein. O

M u V E Abteilung B Nr. bei der Firma Basalt-Aktien- Gejelchaft 8 Lina 0. Nh. heute fol- gendes eingetragen worden:

Das bisherige Grundkavital von 150 Millionen Papiermark ist durch Er- mäßigung um: ent auf 24 Vierund- nvauns Millionen Goldmark.

ie EAMRURONES November

0E MAEES, wie folgt: $8 5 Abs. 1 hat Polen e Fassung erhalten: Das Gound- kapital der Gesellschaft beträat 24 000 000 Goldmark G ist eingeteilt in 22 000 Stück Aktien zu ie 1000 Goldmark mit den laufenden Nummern 1 bis 22009, in 9000 Stück Aktien zu ie 200 Goldmark |b mit den laufenden Nummern 92 001 bis 31000 und in 10000 Stück Aktien zu je 2 Goldmark mit den laufenden

ummern 31 001 bis 41 000. S Aktien lauten auf den E Abs\_ 2 lautet von jebt ab: Je 20 Gols

vom 192.

Des- ae Aktienwert aeben eine Stimme.

2% Ziffer 4 hat folgenden Zusaß L alien Dem Aufsichtsrat wird iedoch eine litung von dsunddreißigtausend Goldmark für das Jahr aarantiert. Ling a. Nh., den 14. November 1924. "Amtsgericht.

Löbau, Sachsen. [74608

Auf dem Blatte 319 des Handels- registers für den Stadtbezirk, die Firma | Marbach «& Berger in Löbau be- treffend, ist heute eingetragen worden:

r Alleininhaber Franz Arthur ist ausgeschieden. E Handel eschäft ist vom 1. Juli 1924 ab re an den Automobil- und B S E Karl ca in Löbau verpachtet, der als

Amtsgericht Löbau, den 13. November 1924.

Löbau, Sachsen. Auf dem Blatte 431 des Handels- registers für den Stadtbezick ist heute die Firma Bernhard Alfred Lischka in Löbau eingetragen worden. Inhaber e der Kaufmann Bernhard Alfred Lisch daselbst. (Spiel, Bürsten- und Seiler- waren, Sportartikel, Haus- und Küchen- geräte.) Amtsgericht Löbau, den 14, November 1924,

Lörrach. [74610] _QELE tereintrag B a D.-Z. 62, ebrüder erer L D: Q renzach: Die Mer tcétutebehitis des Geschäftsführers Oito Haberer ist be- endigt; an seiner Stelle ist von Amts wegen der Nechtsagent Peter Zirkel in Lörrach zum R rer bestellt. Sbteract, den 5. November 1924,

Bad. Amtsgericht. 1.

[74609]

Lüchow. {74611] In das Pie avemfer Abteilung B Nr. 37 ist heute bei der Firma „Holz- Fndustrie, Gesellschaft mit beschränkter aftung, Lüchow" eingetragen: Die Ge- [elGalt ist aufgelöst. Der Kaufmann q Hamers in Winsen (Aller) ist zum iquidator bestellt.

Amtsgericht Lüchow, 2. 10. 1924. Liidenscheid, [74612] In das Handelsregister A Nr, 748 ift heute bei der offenen Handelsgesellschaft Brenscheid & Co. in Brügge (Westf.) eingetragen worden: Der Kaufmann Heinrih Pauli in Halver ist aus der Ge- sellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist Kaufmann Emil Hevendehl in Bochum in das Geschäft als persönlich "baltaia: Gesellschafter eingetreten.

Lüdenscheid, 11. November 1924,

Das Amtsgericht. ®

Lüidenscheid. [74615]

In das Handelsregister A Nr. 851 M heute bei der offenen Handelsgesell\

ürger & Lausberg in Halver NELE: worden: Die Gesellsckaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Kaufmann rct Bürger in Halver ist alleiniger Inhaber der Firma.

Lüdenscheid, 11. November 1924,

Das A Amtsgericht.

Lüiidenscheid. [74618]

Jn das Handelsvregisber A Nr. 857 ist heute bei der Firma & Koch Kom- manditgesell: haft in Lüdens einge- tragen wo Der Fabrikant Ernst Teer in Lüden heid i a de & | haftender Ben » ovembe ausges

‘de L S as Amtsgericht.

Liidenscheid. [74616] i ldi ndelsgesellschaft Kämper, Lüdenscheid, ein-

mnen, Per hat pl ersónli , T

heute p Wagner j getvagen. “ie 1. Mai 1923 begonnen tende Gesellschafter sind: ine meister Albert Wagner r Lüdenscheid, A L pous Alfred Gembruch in Lüden- scheid, 3. Werkmeister Carl Kämper in Lüdenscheid. Ferner is eingetragen, daß | # er Kaufmann Walter Gembru in Lüdenscheid als persönlih haftender Ge-

sellsbafler in das Geschäft einaetreten ift und daß bie Gesellschaft aufgelöst und der

Satzung is durch Generalver- | luß

] | sun Zun E

Berger | 6

In das Handelsregister A Nr. 876 f 29, August

bisherige Gesellshafter Kaufmann Walter Gembruh in Lüdenscheid alleiniger Jn- haber der Firma ist Lüdenscheid, 11. November 1924. Das Amtsgericht. Liidenscheid, [74614] In das Hande orogilee B Nr. 55 ist ite bei der Firma Moktllwarensoht? Halver Peter Bilam Fami Gesell- | Ge schaft mit beshrantie astung au Ha Palvet eingetragen worde n: rokura Heinrih Finnern in Halver ist S Lüdenscheid, 11. November 1924 Dos Amtsgericht.

L ee gister B Nr. 128, ist n das ndelsregtlter r. heute bei der Firma Alfred Gembru, Gesellschaft mit beschränkter Hafbung in denscheid, eingetragen wovden: Der Kaufmann Walter mbruh in Lüden- \cheid ist als Geschäftsführer ausgeschieden. Lüdenscheid, 11. November 1924, Das Amtsgericht.

Lüidenscheid,

M das ée der as E E cccchiene e 0., Lüdenscheid, eingetragen: Am 6. ovember 1924: Die E ist in „Schraubenfabrik Mayweg sellschaft gueinert: und am 13. Novémber

Sih der Firma ist nah Altena verlegt.

Lüdenscheid, 13. November 1924. Das Amtsgericht.

[74617]

T q das Handelsregister B 37 i ist bei der [8 egister ist bei der Firma Berlin-Lycker mdstücks-Aktien- pw pet in Lyck am 11. November 1924

ge

Besch der Generalversamm- e 2. Dfleber 1924 ist die Ge- v

or ist der Kaufmann Dr. in urs bestellt, det i Stelle des N Ahernlornca o mit- lieds Gewerberats Dr. Gustav Junghaus in Berlin zum Vorsband ernannt ist. Amtsgericht Ly.

Magdeburg. 4620] Jn Is Daubelövegiiter ist Map ein-

trage O bei der Firma Carl Friedr. Schulte Nachf. in Magdebuvg unter Nr. 189% der U A: Die Gesell- hof ist Qo, Der bisherige ell- ter S E ist alleiniger Firma.

. bei 2 e Firma Dingel «& Co. Magdeburg unter Nr. 611 der teilung A: Der Bankdirektor Vehlow in Dessau ist R E e als persönlich anden Ee getreten. Er ist einem anderen persönlich ait de ans oder iss ie: pet

eschieden.

on "eie t ausge : : Goselsidaft aus 4. November Ln Das Aanldaccitbs A. Abteilung 8

Magdeburg. [74621] In das Handelsregister ist heute ein-

getragen

Li bei der Firma Buab, Holzbear- beitung, S aft mit boschrän a ¿vel tung in Ma rg, unter Nr. Abteilung B: Die Firma ist D tet n Haëlwerk für P Be und Kesselbau, Gesellschaft mit ränkter B Laut Gef ltchaftebesd lu

Oktober 1924 i} Gegensban

Unternehmens die Einrichtung und au Betrieb einer Holgbearbeitungswerkstatt und einer Kesselschmiede. Durch gleichen Beschluß ist das Stammkapital auf 500 Goldmark umgestellt. Die Vertretunas- Sue des Paul Liebau ist beendet. Theodor Müller in Magdeburg ist zum GEGN N arer bestellt.

2. bei der Firma Baudorff «& Winter in M vg unter Nr. 1611 der Abteilung A: Die sw ist in eine

in

Ab-

Se benden Lei, okuvisten ver- t Haase ist aus

tene Handelsgesellschaft umgewandelt. P R sellschafter sind die Kaufleute Otto Ruthe, Georg Lohmann und E Möhring, sämtlich in Magde- burg. e Prokuren des Otto gt r undd des Otto Heide sind erloschen. Fe Handelsgesellschaft hat am 24. Cas “’Mortetur "En 15. November 1924.

U ovenber Amtsgericht A. et 8. Meiacrmates 4628

In de ndelsregister Abt. x t der unter Nr. 42 einaetragenen Firma Gebrüder Voswinkel, Vollme, heute fol- gendes vermerkt worden:

Dem Kaufmann Friß Schmidt zu Niere ist Prokuva erteilt.

Meiner dane den 11. November 1924, Preußishes Amtsgericht.

O, . Neu eingetragene 1. " Alderlaaai nehmung Gesells “S schränkter Haftung. (Arcostr. 12/ll links. vertrag E MIIOs

[74252] Firmen. Bauunter- mit be- io Gesel If n nter- nehmens ift vie Vornahme von Hoch- und Tiefbauten sowie Bauarbeiten jeder Art, die Beteiligung an gleichen oder ähnlichen Unternehmungen im m e und Auslande. Stammkapital: 5000 Goldmark. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, sind zei iretu einer fiat. nes Frohuri ten 4 retungsbere führer: h Falk, Direktor in München; dieser ft 6 ein vertretung@Weretiat. 2, Helm Schokoladenfabrik Gesell- schaft mit beschränkter Haftung.

Saß München. (Wolfratshauser Str. A.)

ndelsvegister A Nr. ‘790 ist ;

j er. Si Mengen, (Kl, Peter: O to ler, Kau ümchen.

(a fat Mes

Der Gesellschaftsvertrag ist VEKMEEN am 30, Oktober 1924. Line ard der Unternehmens i} die Herstellung und der Verkäuf von Nahrungsmitteln Tes Art, insbesondere von Schokoladen und Zuker- waren, sowie die Vorneæhme aller damit in Zusammenhan tehender Geschäfte. Stammkapital: Goldmark. Ein Gade tSführer ist vertretungsberechtigt. tsführer: Leo Nübsam, Fabrik- besiber in München. Die Bekannk- machungen erfolgen durch den Bayerischen Staatsanzeiger. 3, Bayerisches Baumaterèialien- Kontor ele Sax i008 edel beschränkter

Haftu R rco- Bat "2/11 links.) Der G [s S vertrag ist abgeschlossen am 2. Mai 1924 Gegenstand des E ist st Handel D De N : Baumaterialien n g icher Ar xport- un! Demo

die in den Rahmen der Da e fallen, Stammkapital: 5000 Baud Sind mehreve Geschäftöführer bestellt, sind zwei oder einer mit einem rokuristen San Fal Dire] Direfior in M ührer: Dr.

Se diefer ilt a M téiheiia È Gustav Posega. ere “Gus (f

e rrisee, O Inhaber: osena, Kaufmann in Vkünchen. Ha mit Herrenwäsche, Mode- und Be artife 5. Charles Lee Nobert. Siy |Mü München. Mul 5e.) mnhaber: Banko amm] bee er in g. nkkomnrissionsges ünhener Schuhfabrikation- ätte Otto str. 59.) n in

‘Fuflandsettungs: Pro uristin: Margarete Fichler.

7, Sans Sachs-Bad Gesellschast E Es Haftung, Säh Hans-Sach3-Str. 14) Der Gesel E abgeschlossen am ovemb nstand Ae 1 t die Errichtung und der Betrieb von canstalten. Stamm- fapital: 24000 Goldmark. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, find zwei oder einer mit einem Prokuristen verre ae dernar C E: Richard idemann, ann in R dieser ft allein, allein vertretungäberehtigt. Die Be- U pen aa erfolgen durch den u nzeiger. 8. „„Tabakpollinger““ Anutou Pol- ER ) T haber: Ant ( tre divrnh pla r: Anton anger, D in München. Tabakwaren- großhandlung. IT, Veränderungen: 1. Anton Entleitner Sohn, Ge- eh mit beschränkter Haftung. München: Die Dae Er, 2 ammlung vom 31. gte O Gi Gefellschast „und die Aenderung ellschaftsvertrags dem- E beschlossen. B Stammkapital trégt nun 13 980 Goldmark. Vesnvio Alktiengesellschaft für bl Ban von Feuerungsanlagen,. Siß München: Die Generalversammlung vom 4. September 1924 hat A des E pel näherer Maßgabe des eingereichten Protokolls, im besonderen die ÜUmstellung, beschlossen. Jn- olge durchgeführter Ermäßigung betrug as Grundkapital 60000 Goldmark, ein- eteilt in 600 Aktien zu je 100 Goldmark. Zufolge weiterhin beshlossener, durh- vom | Goldmar Kapitalserhöhung um 60 000 ldmark beträgt das Grundkapital nun- mehr 120 000 Goldmark. Inhaber- aktien zu je 100 Goldmark werden zu 100%, ausgegeben. 450 Vorzugsaktien haben je fünf Stimmen und 20 % Vor- dividende nah nähecer Maßgabe des Ge- E sowie Vorrechte bei der iqui E A. Me ae E ver rungs- engese i Arie dd Prokura des Walter Stückradt geló 4, Verdux Aktiengesellschaft. Sih Müinchew: Die Generalversammlung vom 22, September 1924 hat Aendevungen des Gesellschaftsvert näherer Maß- | L des eingereichten Protokolls, im be- onderen zie Umstellung, beschlossen. ns lae Ber A beträgt das Grund Goldmark, ein- nter gp s in 200 ) Aktien zu je 100 und 7500 zu ie 20 Goldmark. Nas tands- mitglied Friß Naabe u; rdan| ! gelöscht; neu bestelltes Borstandömglied: aufmann iu Berlin. ndsmitglied M Albrecht ift allein vertretunasberehtig 5. Baugesellschaft Thalkir en Ae ae A Le v Se Or ate chäftsführer Adalf Sant a Guas E neubestellter Ge- FeiRührez: „Zobann Zelger, Großkauf- ane in T

R avre Gebrauchsartifkel Ge- sellschaft mit M Etee Hastung. Es Mans: Geschäftsführer Georg

sge bieden, neubestellter Ge- E brer: arl Riesch, Kaufmann in

7 Suteruationale Gesellschaft für Hanudel und Judustrie 0 eer M schränkter Haftung. S Liquidator Dr. Wilhélm Ae - geschieden; neubestellter Liquidator: Her- mann Sri téanwalt in Berlin.

8. Bayerische Schafzuchtgesell- schaft mit beschränkter Haftung. Siß München: Die Gesell Ger, eig iag vom 3. November 1924 hat die Umstellung “der C und die Aenderung des Gesellschaftsvertrans dem- gemäß und out nah Inhalt der ein- aereihien Versammlungsniederschrift

be- ellschaft ist ist ausgeron,

Unternehmens is nun der Betrieb der Schafzucht und n Denbécêuna der ges wonnenen Er nis se, u oar zunächst und T M li B pen, ¡vie U Bewirtschaftung von nbe irt af ichen baid d My g e Gesel M

ur itte. Ie (4 ist 2 . p Liquidator: Bt if chäftsführer und inettner in Münebee

9, Ha-Metall-Waren- N Nase mit beschränkter ftung, Sih P D Bu N A bat die Une om D lel di der x Gesellschast, und ie [ellichaftövechaut beschlossen. Stammkapital beträgh nun Goldmark.

10. Undosa-Vad Gesellschaft mit beschränkier Hastung. Siß München: Die Gesellschafkerver ammlu vom

tober 1924 hat die Umste der

Sefellscatt und demgemäß und sonst nach

alt der eingereichten DeNE G unas

niederschrift die Spe Dage U Gesell-

E ros, beschloss 2A S Sbamm- al beträgt nun Goldmark.

11. Sola rfe Artiengesell saft,

Siy München: Vorstand Dr. Peter Burnhauser gelöscht; neubestellte Vor- FODAL I Lee: Dr. Karl ¡elo,

echtsanwalt in München, und Hans Arquint, Direktor in Pasing.

L a « Simader. Sih

nen mit M Ser aNLng Berlin, Dffere Handelsge gelei \chaft aufgelöst. Nun- mehriger Alleininhaber: Heinrich imader Bankier in München. Prokuren Karl Deiglmayr, Christim Miedel, Ernst Koban, Geiß, ij deren

Gesamtprokura mit cinem an- róburisten unter F BIRREUNO auf De auptniederlassung München, bleiben

13, "Bayerische Vlei-Zinkbergbau

Aktiengesellshaft. Siß München:

Vorstandsmitglied Heinrich Pfanner gee

löscht; neu bestellles Vorstandsmitglied: inrih Moser, Landwirtschaftsassesor în egenésburg.

für Handel und Judustrie Dorhecag Siß München: Weiteres Vorstandse mitglied: Albin Göpfert, Kaufmann in München.

15, Steingut- und Porzellanfabrik München Uktiengesellschaft. Sih München: Prokuristin: Margaretha Mueeh Einzelprokura mit dem Mechk

Veräußerung und Belastung von

rundstüden.

18. Deutsch-Oesterreichische Hatt: delsgesellschast mit beschränkter Haf: tung. Siß München: Die Gesellschaft

ist aufgelöst. Liquidator: Otto mauksi,

B in München.

. Handelsgesellschaft Munichia beschränkter Haftung. Siß Ds: Lt alSuter Dr. Theodor [Helm gelöscht. Die Gesellschaft ist auf- gelöst. Liquidator: Hans Kilian, Kauf- mann in Münben.

…__ Terrain - Altiengelellchal HSerzogparf nchen, Gern. Siß München: Die Generalversammlung vom 6. Oktober 1924 hat E, des Gesellschafisveriraas nah näherer Maß-

be des Cen Protokolls, im be«

onderen die Umstellung beschlossen. Jun- folge durhaeführter Ermäßigung beträgk das Grundkapital: 1500 000 Goldmark, U | in 15 000 Aktien zu je 100 Gold- mar

19, „Esperan e. Vermögens8-Ver- waltungs-Gesellschaft mit beschränk: ter Da tng, Siß München: führer M M gelöscht; neu bestellter Geschäftsführer. eru Zerle, Brauerei- L in München.

Ee I E Me Ln Me. ohann Panzer als Jnhaber M Inhaber: Richard a

Drogist in Münben.

BL. Bete Fickert & Co. n München. Offene Handelsgesellschaft auf-

löst. Nunmehriger Jnhaber: Gottf

Fickert, K. ünchen,

22 Sih

A

aufmann in Steeger «& Goldberg.

S Kommandi rier Vonsul aufen |

rger Alleininhaber: Konsul Hein

[erg ngenieur in nbe, Let Walter

oldbera bleibt bestehen 23, Maria Spriuger. Siß Mün- hen: Maria Grabich als L It ge! lósht; nunmehrige Inhaberin der q

änderlen Firma aria Springer

E f: en. Forderungen und lichkeiten sind nicht übernommen. kurist: Alexander 1 rad ITI. Lösbau

Verbind- Pro

ü Schu abrikation m4 1. Müncheuer Sch hf u 8

Sih - Die Gesellschaft ist aufgelöst.

erlo | Ne onstruktion - - Verwaltungs:

Instandse ungs - Werkstätte Steh hler 2 Lranz Bürsch. ünchen: Fixma er Gesellschaft mit beschränkter Haf! tung. S aufgelöst. or: E in München. Ed JIgnaß Brüll. Siß 4. Walburga Neim. 5. Vayerische Shwammgr

ius Henkes «& Gasßser. Sih s ünchen. s Gebr. Weichselbaum. Ei

its, Hellmeier & Sohn. Sib

icht. Siß M n. $ Franz Felcht, Sis us

irma erloschen Ee s

wdnde

in Liquidation. Siß München. 10, G. Stengel «& Cie. hen: Gesellschafter Paul Zung 1 gela pes fingsizeiener ellschafter Trôsch, Kaufmann in nchen,

6. November 1924.

{{lossen. Das Da: beträgt nun 160000 Goldmark. Gegenstand des

iodt

. e Troska und Albert

14. Donau-Nhein Akticugesellschaft_

Geschäfts« *

ried

ula Wolf, Geschäftsinhaberin |

München: Die Gesellschaf rmann Aumcel,

Siß München. | hand s

bes schränfien Haftung Ua Fabrik

ib Mün

Di ie Gee Firma erloschen

ft

Dritte Zentral- -HandelsSregister-Beilage

zum Deutschen MReichSanzeîi

Ac. 277.

v Befristete

L Handelsregister.

B OÍIN [74623] E E Handelöregister B Band XXVI O3. 50, Firma „Andreaœ-Noris Zahn Aktien esellschast Filiale Mannheim® in Mannheim, als „Zweigniederlassung der Firma pAndreageNMoris Zan Aktiengesell- saft" in Frankfurt a, Vêain wyrve eute eingetragen: Die Prokura Friß Dórr ist erloschen. | Mannheim, den 14, November 1924.

Bad. Amtsgericht D. V. Abteilung für Negisterwesen.

Maunheoin. [ 74624] Zum Handelsregister A wurde heute

Ie: 1. Band KI O,- ‘f 158, Firma Beset |O lannheim: Die

& Jes selsohn“ in U

hast ist aufge S Geschäft ist mit

olle und Passiven auf den bisherigen late Kaufmann Siegfried Be 7

04 Nannheim, iber egangen, wel

nier der F legfried Jesel ohn

peiterführt,

° Band XIITl O.-Z. 119, Ja nan Qn Nachf.” in Mann- eim: Die Kaufleute Jakob Kupfermann mnd Alexander Kupfermann, beide in tannheim, find in das Geschäft als per- ónlich haftende Saa E eingetreten, Die offene 0e Sgesell|chaft hat am

uar 1924 begonnen. Die Firma ist

Li dert in j ernan & Co." 3, Band XII]1 O.-Z, 245, „Richard JFulius Kaufmann" in eim: Dèm Nichard Hört Faun, e und der Elly Ko nn- heim, ist Gesamtprokura erteilt es daß eder Prokurist “gemeinsam mit einem udern Prokuristen T rechtigt ist. d, Band XVI O.-83: 1 irma ,„, Fiber“ in Mannheim: Des Geschäft mit er Firma ist auf die Alfred Hoffmeister Sesellshaft mit jesGränkier aftung, die est in Hang Fiber Gesellschaft mit be- ränkter" Haftung in Mannheim geändert stt, übengegangen. -

9, Band XVII O.-Z, 94, Firma „Süd- utsche Branntweinbrennerei & Liqueur- abrik Henrik Andersson" in Mannheim: Der Siß der Gesellschaft ist nach Nüdes- eim verlegt. Mannheim ist eine 3weigniederlassung.

6. Band XXÏ1 O.-3. 170, Firma Mar Jaweß“ in Mannheim: Das n

ift l mit Aktiven und samt der

on Kaufmann Max Jaweß auf a fhefrau, Klara * geborene ldmann, Vtannheim, übergegangen, die es als | \

lleinige Inhaberin unter „M Firma Max

haweß weiterführt. Uebergang der dem Betriebe des Geschäfts bagründeten

Verbindlichkeiten ‘ist bei dem Grwerbe des Ti Le durch Frau Jawehß . aus- {lossen.

._ Band XRIV ‘D.-Z, 69, Firma

Magdalene Haas“ in Mannheim: Die irmeninhaberin aldalepe geb. bt die Chefrau des Kaufmanns

Doerrhoefer, Mannheim.

. Band XRXIV O.-Z. 146, Cirma P, Bölinger & Sohn“ in Mannheim: Die Gesellschaft ist aufgelöst und die

irma erlo A, ey Di Ban Beierbach, Kappler & Weniger Kohlen A o Mannheim rsènl ene ses ter e die ufleute Jak Beier! ichard appler und ilian Weniger, Kohlen- ändler, alle ‘in Mannheim. ie: offene dañdelügesellschaft - at am 6, Oktober 4 R e lcaNt wird rch die ellschafter Jakob Peierbach und d Rithard appler gemeinsam ertreten. “Nicht eingetragen:

fal: Lindenhofst ‘0. Band e L 92: Firma

Sngelhardt- & Bossong“ in Mannheim. persönlich haftende Gesellschafter sind die aufleute Karl Friedriss Engelhardt, mne, und Fran ne Po ann eim-Käfertal. Die offene cnbelógesel haft hat am 15. Januar 1924 begonnen. icht eingetragen: Gese etungen in' Cisen- und Meta vaten, häftslokal: Große Wallstadts\tr. 7 1. Band XXV O.-Z. 93: pee A Gri ler“ in Mannheim. 0 r Christian Scheufler, Wein- ür el annhetm.

f and XXV ÓÔ.-Z, 94: Firma otto

v Kaufmann, Vi Jnhai r ist O

ann,

O. 3 95: Firma Philipp Fil cher k Mannheim. JIn- e R Philipp Fischer, Kaufmann,

Ke d XXV O.-Z. 96: Firma hubert-Compagnie,- ¿A daren" in Mannheim. sellschafter sind

di nobel, Kurt Lemanczik, eim und Walter

em Kurt im, ist

Firma

Firma olz°

Firma

Caroline

beide in Mann- Walter Schaum, Köln. Dem m; Kau ann, Köln, und afura dirt erteilt, da i rokura derart ertei ie meinschaft! tlih oder jeder - von ihnen mit Gesells ter Friedrih Knobel Hie

e

rene Handelsgesellschaft t am 5

0A A ann-

Dans | ;

/ Blatt 1138 deg Bes isters, ‘die ns Ludwig Meinbold Ge a:

betr.,

vember 1924

Deinrich M

rfi A E

abrik feiner Teig- | ist der Perjón ih No M aing, die Kaufleute Fitedeich Nr.

- Verlin, Montag, den 24. November

VOUE L I

Anzeigen müssen dr ei Tage

der Gesells aft if nur der Gesellschafte Kaufmann Friedrich Knobel, E

A i d and XXV . O,-Z, 97: rma „Philipp Lamade“ in Mannheim. Cie (u gder ist Phili Lamade, Kaufmann, O ie M Mena P N G, ne Di er, é furitin beste E eim. ist als.Pro 98: nee N A m idhel: eze, haber ist Karl Aeirner, Schreinermeister, Mneimezt edarau. Mannheim, den 15. November 1924. Amtsgeriht D. V. Abt. für Negisterwesen.

Mannheim. [74622

O3 46 Free e N Band X irma „Alfred Ho

iat mit besdnäntier astung“ in nnheim wurde heute ein

Durch Beschluß der Gesellsgtafterver:

sammlung vom Oktober 1924 i} der

Gesellschaftsvertrag hinsichtlih der Firma

eändert. irma lautet j jeßt: Hans

Fiber Gesellsch t mit beschränkter Haf-

un

Mannheim, den 15. November 1924, ; Amtsgericht D. V. Abteilung für Negisterwesen,

Marienwerder, Weostpr, f In unser Dae ist heute Lingetragen, M firma . Zobel & Co., hier, U den Kauf- mann Georg A Fischer über- gegangen ift. i Stb Westpr, den 10, No- vember 1924. Amtsgericht. :

s i 203

Marienwerder, Westnr,. [74626] In unser eee A Nr. 172 ist a 14. November 1924 eingetragen: ie Firma lautet jeßt: Max Moerike, Inh. Edith Moericke, Marienwerder. mtsgericht Marienwerder, L

ALOODAUS, Sachsen.

nit f chränkter Haftung in Lia st heute Ps n worden: Durch | * der Gaul E ter vom 13, No- Umstellung des Stammkapitals a Ermäßigung des- elben auf zweihunderttausend s mark eshlossen worden, Die Umstellung ift dur O tk Weiter it dur Beschluß der I ter vorm ‘gleihen Tage :der Gesellschaftsvertrag im L 3 laut geriht- lichen Protokolls U abgeändert worden. Amtsgeriht Meerane, den 14. November 1924.

Beschluß us

Meseritz. [74629] In unser Sandelörogifiér Abt. B ist eute bei der unter ‘Nr. 7 eingetragenen Fi irma Aan t-Fabrik Hubertusburg m. b. H. eingetragen: Die Firiità der Gesellschaft lautet nun: olkerei und Caniembert-Fabrik Huber- tusbur e Gesellshaft mit be- \hränkter Haftung. Meseriß, den 7. November 1924 Das Amtsgericht.

M.-Gladbach. [74630] Handelsregistereintragungen. | Abteilung A: Nr. 1955 zu ‘der Firma Hermann anen Nachf. zu M. -Gladbach- -Neuwerk: ie Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- herige Inbaber dec Prier Wedckop 1st alleiniger Jnhaber der Firma. Abteilung B: Nr. 196 zu der Ra. Mathias ennass Sügewert und H Sewerké Neuwerk: ewerk8- besibez Melbicg Nenners hat fein Amt alg ‘Held ftsführer niedergelegt. Ge- Geld a ohannes Heller vertritt die Gesellschaft allein.

215 zu der Dg RNIOG Gri toph riodrichs es._m. lad- ah, E Eickener Sire Ba: Deni: “Kauf- mann Heinrich Jacobs zu M.Gladbach ist N eret

2s Ne A Tuchfabrik Carl Frieveids ktienge/ells. f zu M.-Glad- bad, Margarethenstraße: Dem Kauf- mark: rjeiprotu acob zu M.-Gladb ach i inzelprokura ertei

M -Gladba den 7. November 1924. P aeniies Í

eseriß G

Münster, Westf. 74631. Im ingetragen, die, gie Nr. 106 if i etragen die Firma „Falger D u 1 Mür Kommandilgese Toft seit 1 Sftober “1924 mit zwei Komman- dibdisten. Persönlich haftender Gesellschafter Kaufmann Carl Falger zu

ist im - Handelsregister A 398 bei der Firma uepanas üger e Wu Münster“ eingetragen, dels- es mit sämtlichen Aktiven und \ siven auf du P Komman- übergegangen ist d iee den 38 Ofktob er 1924, Das as Anitégerict.

Münster, Westf. [74632]

ünster. Gener

h a0 G6 h

vor dem Linrüalngseemn bei “bés Geschäftsstelle eingegangen jein.

Me i mit beldräntter Haftung System unken zu Münster“ heute ein- dds Fen daß der Kaufmann Ernst Panne n ster als Ges häftsführer cbbe- n ist Münster, de den 3, November 1924. Das Amtsgericht.

Münster, Westf, [74639] Im Handelsregister A Nr. 494 ist bei -| der Firma „G. A. Schlichter zu E eute eingetragen daß die bisherige offene Handel lsgesellshaft in eine Kommandit- gesellshaft mit einem Ana tes umgewandelt ist, welhe am 1. 1924 begonnen hat. Persönlich haftende Gesellschafter sind die Kaufleute Caspar Ne und Otto Scchlichter zu er

Münster, den 6. November 1924. Das Amtsgericht. Müimster, Westf. [74638 der Firma „Josef Adick & Co., Gesell- af mit: / beschränkter Haftung zu ünster“, heute eingetragen, daß die Gesellschaft aufgelöst und der Kaufmann Wilhelm Demtröder zuu Münster zum

Liquidator bestellt ift. Münster, den 6. November 1924, Dos Amtsgericht.

Westf. Zoe

Sm Handelsregister B Nr. 384 1st heute eingetragen - die Firma „Autobus- Verkehrs-Gesellshaft Münster i. W. mit beschränkter Haftung". mit dem Siß zu

Münster. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb kongessionierter Autobus- linien und die Vermietung von Auto- bussen und Ausflugswagen. Das Stamm- kapital beträgt 7000 Goldmark. Der Ge- Satte Kaufmann Wilhelm Aßmann zu Münster hat von der auf ihn ent- A Einlage von 2000 Goldmark die

Konzession im Werte von 1000 Goldmark als Sachwert êingerae Geschäftsführer 1 (ist der Kaufmann Wilhelm Aßmann zu Münster. Der Gesellschaftsvertrag ist am 28. Oktober 192 festgestellt. Bekännt- Maden der Al erfolgen nur

Münsterischen Anzeiger. ünster, den 6. November 1924 | Das Amtsgericht.

Münster, Westf. Nr. esell-

Münster,

[74636] unter

Ac 1309 bei -der offenen Handel: abrik - Kopp u. Eitkeriag. in Münster" e eingetragen, daß die Firma er- oscken ist.

Münster, den 10, November 1924. ; Das Amtsgericht.

Handelsregister {ait „Münsterer Drahtsbifte und Taks-

ANORLos Westf. [74633] Handelöregi ter A Nr. 352 ist bel Vor irma 1D A sdick, Münster“ heute Enge vagen der Kauf fmann Josef ver F zu Veünster jeßt alleiniger Inhaber irma i Münster, den 11. November 1924, | Das Amtsgericht.

Münster, Westf. [74637] Im Handelsregister B Nr. 216 i#t bei der Firma „Deiters & Frede, Gesell- [halt mit beschränkter Haftung zu Havirx- heute eingetragen, daß die Gesell- [daft durch Beschluß der Gesellschafterver- ammlung vom 4. November 1 auf- gelöst ist und die NMAUN Geschäfts- führer Ingenieur Dr. Josef Deiters zu Münster und Fabrikant Xaver Frede zu Havixbeck zu Liquidatoren bestellt sind. Münster, den 11. November 1924. Das Amtsgericht.

Münster, W

der

[746 Im Handelsrè ee B Nr. 347 ift bei E fing «S „Sktoffer & Heidkamp“ Ges. H. Köln, Abteilung Lager Münster, U 28. Oktober 194 ‘die Löschung der Zweigniederlass ung inMäünster eingetragén. Münster, den 11. November 1924. Das Amtsgericht. Nasen; [74640] | D In unser Handelsreg ister A sind unter Nr. 180 folgendes êkpetta n . worden: | Die Fahrradwerke - Havelland Otto Lehmann, Nauen, und als deren Inhaber der Fabrikant Otto Lehmann d Nauen. Nauen, den 8, November 1 : Das Amtsgericht. Naugard. [74641] Als- Der bar unter Nr. 17 .des hiesigen andel rere Abt A ein- getragenen Firma Robert Lemke-Naugard isstt heute Frau Frieda Köppen, geb, fe, in Naugard eingetragen. - Amtsgericht Naugard, 6. November 1924.

Friß ch a Vin Akti eo il r ulz R, Penas ell- schaft in Neuburg a. D, ignieder-. lassung siehe Veröffentli at E litee Leipzig (Bl. 10 793 des Handelsregisters),

An Oder

eicbna h der Firma 4 g ver 1924 begonnen. Zur Borkrefung

wdelôre ister B Nr. 339 ist bet Ra Ran “Westdeutsche Randfunk Ge-

April | habe

h Im Handelsregister B Nr. X ist e dingen ragen worden :

34] rad Nempe Kaufmann, beide in Frank-

1 ved in Abteil

salz Grißmann «& Auditor“’ mit dem Siß in Neusalz (Oder) heute eingetragen worden: Die Gesellschaft ist | heu aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Richard Grißmann ist alleiniger Jnhaber der Firma. Die Firma lautet jet: Cts Neusalz Inhaber Richard

Draa Amtsgeriht Neusalz (Oder), 13. Oktober 1924.

Neustadt, O. S [ôregister Abt. A. ift heute

n das Handelsregister i

unter Nr. 342 die Firma Scheib-

lich, Neustadt O. S., und als deren Jn- r der Kaufmann Ewald vgddt r f L

Neustadt, O. S., eingetragen wor

Amtsgericht Neustadt, D. S., 15, 11. 94.

Neustadt, Sachsen. [74644] Auf Blatt 237 ‘des hiesigen Handels- Failera, Ie Virita Alexander Dinkel in tadt in chsen Biele ist heute

icma ist er- P taecictt Neustadt in Sachsen, den 17, November 1924.

Os Handels iste e ade n unser Handelsregister us bei der Firma Johannes Ludwig Dechert zu Geiß Nidda eingetragen: Die Firma 4st erloschen Nidda, den 12. November 1924. Hessisches Amtsgericht.

T L La e B is beute | i n unjer andel8regi r i eute bei dex Mis Hessif S bot Aktien- gesellschaft in Niederjossa unter Nr. 6 ein- getragen worden : Das Grundkapital ist nah Be s vom 7. Juli 1923 um 10 Millionen auf 25 Millionen Mark erhöht. Nieoderaula, den 15. November 1924, Das Amtsgericht.

V En as Fase Dankeldiegisite Ubk -K as hiesige Handelsregister ist U zu o Ñ Hermann Eisen- hauer, Nordenham eingetragen worden : E Firma ist erloschen. rdenham, den 10. November 1924, Amtsgericht Butjadingen.

Oberstein. [74259] In unser D ea S Abt. x T eute zu Nr. 652 Firma Ju fmann f Idar A a wol

ist am Die offene L la selsbuft L eheloit. erstein, 8, Nov. 1924. Amtsgericht.

Oberstein. 7 ‘Ai In unser Dee Abt.

heute unter Nr. 1081 eingetragen:

Rudolf Bayer in Idar. Inhaber: at

r, Diamanischleifer iw

Oberstein, 11, Nov. 1924. Amtsgericht.

Oerlinghausen 74261] In unser Handelsregister Miet ng À

ist bei der unter Nr. tragenen irma Gebrüder Weber i Asemissen

ol eingetr

dem Kaufmann Wilhelm Plaß- iu in Oerlinghausen erteilbde Prokura ist erloschen. Oerlinghausen, den 10. November 1924. LUppisches tatt ita

Offenbach, Main, LUNN M R 0 vom 11; vember 1 pu E e sabank rankf t d i Aftiengs ese orstand in fenba M.: Die g aas Vieree N uer Fammler . und rsinger sind abberufen. Vorstand Puie Emil Flasbarth, Bankdirektor, und Kon-

[74649]

furt Amtsgericht Offenbach a. M.

Offenbach, Main. [74650] QUGR Ma C vom 12. No- vember 1924: Zu

E Gefell

Fointier Haftu t Ofienbach a. M.

aden iste Ohla 174652] ul nter ndelôregister ist heute: bei n Abteilung B unter Nr. 13 einge- id Ohlauer Stabetsen- und Träger- s logefelchafi mit mit. be E D tung vermerkt 2M Gn in Waldenburg ist an lte des Doe O von Ohlau ein Amt nicberalegt bat, zum Gestäft ihrer ges.

Amtsgericht Ohlau, 12. 11. 1924.

Ohlau, [74651] nde!svegister ist heute bei ng B unter Nr. 34 oinge- esellschaft Elektro- esien in Ohlau ver- Der ann Udo then

E be-

tragenen Akt chemische eina Aug Ma led

ustin in Beu U 4642] Me keterbee Berstanbèrritglitk e

tellt.

[7 Un Fe Troaiior M Abt. A ist bei der unter 197 eingetragenen offenen

Handelsgesellschaft „Konzerthaus Neu-

mtsgericht Ohlau, 12, November 1924,

No- | dem

7 E S!

:| Pirn

Kaufmann | *j

ger und Preußischen Staatsanzeiger

1924

O peln. E m Handelsregister Abteilung B is heute bea der untér Nr. 91 S Berlin-Oppelner Grundstücks-Aktiengesell- Halt in in ppeln Gaeta. worden, da Gustav Junghans aus dem _Vorsta: ah: abrt un Qn dessen Stelle der Kaufmann Dr. Erih Stimming in euthen i, M. zum Vorstand bestellt ist. mtôgericht P den 7. November

[74643] | 1924.

O [74654] Br e uns er Handelsregi ise: Abteilung B ist am 24. September 1924 bei der unter r. 103 E tragenen Firma Ober- \lesi dus Mehlhandel, Ges. m. b. H. mit Sih in S folgendes einge- tra n “wolden: Durch Beschluß der Ge- jellhafterversammlung vom 16. . ist das Stammkapital von Millionen Mark umgestellt auf 6800 Goldmark. ABEUN Oppeln, den 12. November 124. 1924,

Oaterode, tbei [74655] In unser Handelsregister Abt, A Nr. 276 i} heute bei der # Ä „Walter abel, Glekirotechnishes Büro Osterode, fir, uta eingetragen: Die Firma ist erloschen Osterode, Ostvr, den 13. November 1924. Amtsgericht.

Osterode, Ostpr. N

Jn unser Handelsregister Abt. B Nr. 26 Gi heute Se A, „Ueberlandwerkt

sterode Ostp m. b. H.“ folgendes eingetragen: Dia dem Beschluß der Ge«- sellshaft vom 23, Oktober 1924 ist das Stammkapital auf 70 000 Goldmark ums Q ¿Ner Gesellschaftsvertrag ist in E 5 geändert am 23. Oktober 1924 ( eshäftsjahr, Stimmrecht, Verteilung des Stammkapitals).

Osterode, Ostvr., den 13. November 1924, Amtsgericht

——

uni

[74658] das Er- ingel, hier,

Parchim. In das ndelsregister ist Gs der

irma Wilhelm etragen.

rchim, 10. November 1924, Amtsgericht,

Parchim. : : [74657] das Handelsregister ist das Er- löschen der Firma Elisabeth Jenben, hier, heute ‘eingetragen Parchim, 12." S Rovember 1924, Amtsgericht.

Pforzheim. [74262] De N EHE,

Firma Pforzheimer Jm Meriel chaft mit Me Haftung in Pforz- eim: Durh Gesellschafte luß vom

Oftober 1924 wurde der sell- sünflervertrag in den 88 3 4, 9 und 1L (Stammkapital, Stimmzahl und General- Da abgeändert und

tammkapital auf 215 000 Goldmark um-

San Amtsgericht Pforzheim.

Pirna [74660]

Auf Blatt 677 des Handelsregisters für den Stadtbezirk Pirna ist heute die Firmæ@ eeAlzak“‘ Schuh andelsgesellschaft mit beschränkter Haftung in Pirna, Zweigniederlassung der im Handelsregistev des Amtsgerichts Stettin eingetragenen Paupnicteraleng aleiher Firma mik Sihe in Stettin enten E Coailis verlautbart worden: Der Gesell- scha tvas ist am 2. Februar 1924 ab- geschlossen worden. Gegenstand des nier, s | nehmens ist die He telluna und der Handel mit Schuhwaren, Web-, Wirk- und Leder- waren sowie der Erwerb gleichartiger oder ähnlicher Geschäfte und der Betrieb der so erworbenen Geschäfte. Das Stamm- kapital beträgt fünftausend Goldmark. Zum Geschäftsführer ist_bestellt der Kauf- mann Alex Zadek in Stettin. E Ge- \chäftsraum defindet sich in Pirna, Breite

Kae ._ Amtsgeriht Pirna, den 13. November 194. ,

[74661] Auf Blatt 647 des Handelsregisters für den Landbezirk Pirna, batretienh die Elbtal - Kri all - Jndustrie Richard Fichte & Co. Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Pirna-Copiß, ist heute eingetr worden: r Ge- sellshaftsvertrag ist durch Beschluß des einzigen Gesellschafters Lippold vom . November 1924 laut Notariats- protokolls von diesem Tage abgeändert worden. Die Gesellschaft wird durch einen Geschäftsführer partreen, Die Geschäftg« ührer Emil Richard Fichte h Emil bar Fichte sind Me [eden, Zum Ge- tsführer i} bestellt der Kaufmann es Heinri $ee ert Lippold in Pirna, Amtsgericht Pirna, den 14, Ng9- vember 1924.

Plauen, Vogtl ; [74263] In das Handelsregister ist heute ein- getragen worden : a) auf Blatt 4391 die Firma a EN fabrik Schmidt & Co. Gesells mit beschränkter Haftung“ mit dem

Si lau V. und weiter fol- ¿nkea: bec : "E Geselischaftövertvag ift am