1925 / 1 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

T I RRTTEL i D IR Sai a É E O E ite T D me Tre Z ren

Eschweiler Bergw, Miag,Mühlenb.21 [L Ausl ndische.

Lanolteferungs- verband Sachsen Mecklb.-Schwerin. Amt Rostock. Neckar - Aktienges. Ostpreußenwerk22 Nh.-Matn=-Donau Schle8wig - Holst. Elektr, l, [1 do Ausg. Il! Ueberlandz.Birnb do. Weferlingen

erti Bude eus u t Erste Beilage i t une e nta 2122/25/22 [hum Deutschen Reichsanzeiger unò Preußischen Staatsanzeiger

do. 20 unk. 26 Motorenf.Deuy22 NavhtaProd. Nob !|100|s | 1.1.7 | —,—® p / v Berlin, Freitag, den 2. Zanuar 4 19 ) r. 1. e auf (

Felt. u. Guill. 22 do. do. 20 unf.25 Ruï5. Alla. (El, 06 [1005 | 1.1.7 | —,-—-® L: E E 6. Erwerbs- und Wirt\haftsgenossenscaften. } 1. Unrersuchungsjachen.

do. do. 1906. 08 Nat. Automobil 22 do. do. 1906 do. do, 19 unfk.29 do. Nöhrenfabrif|100|5 | 1.1.7 _——-0 Steaua-Noman. ‘{105]5 | 1,5.11 —_— 7. Niederlassung 2c. von Ne tsanwälten. 2. Aufgebote, Verlust- u. Fundiachen, Zustellungen u. dergl. 8. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c.

Flen3b. Schiff8b.. Niederlaus. Kohle | Franff, Ga3ges... Nordstern Kohle . Ung. Lokalb. S.1.[105]4 |versch.] —.— 9. Bankausweise. 10. Verichiedene Bekanntmachungen. erlosung x. von Wertpapieren. en Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile & Sein esellshaften auf Attien, Aktiengesellschaften Anzeigenpreis On P aria A ori povag

Frank., Beierf, 20 Oberb, Ueberl.-Z3. R.FristerAkt.-Ges. 1919 11. Privatanzeigen und Deutsche Kolonialgesellschaften. E L E t

do. Au3gabe [ 1026 S VBefristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der

Preuß. Kaliw-Ani.t&f5 do. Noggenw. - A,® Breusß. Ztr.-Stadt- {aft Gold R, 410! do. do. Rethe 3 g do. do. Reihe 216 do. Do. G.-Pfbbr.4 Prov.Säch\.Lndschl.| Gold » Pfandbr. 4 do Rogg.-Pfdbr.- RH-Main-Don.Gd Mhein.-Westf, Bdfr. Gold-Pfdbr. S.2f du. do Serie 3‘

82

Di

-— d

V omo S8

0,28 6 0,195b 0,36

D L ooo

s S ad. L) | | ! S227 -. No

B D

SeFg 1-7-7)

Öffentlicher Anzeiger.

5 L o M e 24 23 o

Kolonialwe::te.

5,8b G 4,9b

do. do. Gelsenk, Gußstahl do. do. 1921 Ges, f, el.Unt.1920 Ges,f.Teerverw.22 Accum.-Fabrik. B do. do. 1919 Alg. El,-G. Ser, 9 A Gloctenstahlw, 20 „Osram“Gesell sch do. do S. 6—8 do. 22 unk. 28 f do 22 unt. 32 do. do. S. 1—s5 d Glückau? Gewsch, do. 20 unk. 25 AmélteGewerksch. Sondershausen Ostwerke 21 unk.27| Ascaf. Z, u. Pap. Th. Goldschmidt, do,22 i. Zus.-Sch.3 Berlin, R.1—11*/s |f. 31.1. U Augs8b.-Nürnb.Mf do. do. 20 unk,25 Payenh, Braueret do do. N. 12—14 */5 |f. 3/14. g do do 1919 GörlivperWagg. 19 0. S. 1! u. 2 Sächs. Braunk,-Wk. Bahm.&Ladew 21 C.P.Goerz21 uk,26 Phöntx Bergbau. Ausg. 1, 2+: Bad. Anil. u. Soda Großkraft Mannh. do. do. 1919 do. 1923 Ausg. 3 1/5 Ser. C. 19 uk. 26 e 1,8, do. do. 22 Julius Pintscch do. 1923 Ausg. 4 #5 Bérgmann Elektr. Grube Auguste .… do. 1920 unk. 26 Sachjen Prov.-Verb 1920 Ausg. 1 abighorst.Bergb. Prestowerke 1919 do. do. 20 Ausg.2 Bergmauns segen Berl. Anh.-M. 20 do.Bauzener Jute do. Ktndl21unk.27 Berzelius Met. 20 Bing,Nürnb. Met. tbernta 1887 fv. do. 1920 unk. 27 irsch, Kupfer 21 Bochum Gußst. 19 s do. do. 1911 Gbr. Böhler 1920 do. do. 19 unt,25 Borna Braunk, 19 Höchster Farbw.19 Braunt. u. Brik,19 Hohenfel3 Gwksch. Rh.-Westt, El. 22 Philipp Holzmann 5, Riebeck Montan1v. -_ Horchwerke 1920. 4, , do. do. 1921 Hörder Bergwerk Rosiyer Braunk. 21 Humb. Masch. 20 Rütgerswerke 19 do. do. 21 unk.26 do. 1920 unk, 26 Humboldtmühle . Rybnik Steink. 20 üttenbetr.Dui3b SachsenGewerkscch üttenw Kayser19 do. do. 22 unk.28 do. dtiedershw. . Sächs. El. Lief, 21 Ilse Bergbau 1919 do. do. 1910 Max Jüdel u. Co. G, Sauerbrey, M, Juhag Schl.Bergb.u. 3.16 Magdeburger Feuer-Vers. (fitr 1000 4 808h 6 Kahlbaum 21 uk.27 do. Elektr. u. Gas 5 Magdeburger Hagel=Vers.-Gej. 296 d0,22 t.Zus.-Sch.3 do. Kohlen 1920 0,826 do. 1920 unt, 26 Schuckert & Co. 99 _ 5, Kaliwert Uschersl.|10- do. .19 gf. 1. 10.25 1,45b B

Magdeburger Leben8-Vers,-Gej. —_,—_ 6 Magdeburger Rückversicherung3-Gei. 34h do.Grh,v.Sachs.19 Schulth.-Payenh. |102/s | 1.2. 0;67v Karl=-2Ulex, Gw, 21 do.22 i.Zus.-Sch.3 ¿ 0,26 6

Mannheimer Versicherungs-Gej. 87b Keula Etsenh. 21 do. 1920 unk. 26

o

Deut\h-Ostatr. 11 *Kamer. E.-G,-A, L, 1.1 Neu Guinea... L4 | ——SC *Ostafr. Ei sb.-G.-An 11 | 5,5b Otavi Minen u. Eb.[7474] 1.4 [28,6h * yom Reich mit 3% Kin. u 120+ Rückz. ga

Sees És

do. do, 1921 Oberschl Eisbed.19

do. do Serie 1 do. Eisen-Jnd.19

do. Gold-Komm. 4 do. do. do. Nogg. Komm.“

Roaggenrenten - Bk.

g ps pt pt pt prt gt sed prr prets Pr As bar Der m R E t R D E 1 a p f V S LS S7 s

dus frut Jens:

O m o

S9

S

o

DD

Ln.

Geschäftsstelle eingegangen sein. “Zx

0D

Versicherungsaktien.

6 p. Stick, Geschäftsjahr - Kalendersahr. Auf Gold umgestellte Notierungen stehen in (

Aachen-Mütnchener Feuer 270b

Aachener Rütckverïiherun« 666

Allianz —,— 9 (1406b 6)

Assek. Union Hby. (G.=M. p. Stück) —,—® (41,5 g) Berliner Hagel-Assekuranz 806

Berlin-Hambg. -Land- u, Wasser Tr. 356 Berlinische Feuer«Verj. (für 1000 4) 60b a Berlinische Lebens-Veri, —,—

Concordia, Leben3-Vers, Köln 8,25h

Deutscher Lloyd 300 G

Deutscher Phöut1 (für 1000 Gulden» _— Dresdner Allgemeine Transport 1656 6

Elbert. „Vaterl.“ u. „Nhenanta” (für 1000.4) —— ja Frankfurter Allgem. Versicheruna 72,5eb G Franfona 60,5h

Germania, Leben3-Verìcherun« 286,25b Gladbacher Feuer-Verficheruna 3356

Gladbacher Rückverücherung —_— Î

Hermes êreditversiheruna _,—

Kölnische Hagel-Verüch. 59 6

Kölnische Rückverücherunz 610.6 z Kolonia, Feuer-Vers. Köln (zu 2400 46) 1366 A _— do. do. (U 1000.46) 56 6 d _ Leipziger Feuer-Verfñcheruny —,— d 10,36 do. do. Lit. B 21b

—,— do. do. Lit, O —,—

2,25b G

| [91406]

Schramm und Megerle Lack- und Farbenfabriken Aktiengesellschaft, Offenbach a. M.

Neichsmarkeröffnungsbiianz La 1, Fanuar 1924. S Aktiva. R. M 3 Grundstück- u. Gebäudekonto | 560 000/— 195 400 Gerät|chat\tenkonto 65 000 Warenvorräte . 57 7 Z Mita u. Dampffkessel- iali 100 onto

a eralis N. R 1 082 Œleftrishe Anlagekonto

Bares Geld . 4 Mobilienkonto ._.…_,

ichsbank- auédruckerecifonto . V 2 As E ¡ E ouis:

(i E Kassakonto L 54 Gffelteilonto .„- .ch« Bankguthaben . . . « « Debitorenkonto . . L C Konto der Vorzugsaktionäre Ferdinand Pfalz - Stiftung

91452] Porphyrwerke

l Weinheim - Schriesheim A. G,,

Weinheim a. d. Bergftrafße.

Goldmarkeröffnungsbilanz am L. Fanuar 1924,

[91242] , Aktieugesellschafi, Samburg. “Die Geselldaft D Den i ie Liquidation erfolgt dur auf L: Fauna S E R Die Gläubiger werden

[G.- M. aufgefordert. ihre Ansprüche bis zum Posticieck o Effekten ¿

605 31. ZFanuar 1925 anzumelden. 5 5 T den 23. Dezember 1924. Debitoren W ¿

175 Der Vorstand. 28 122/65 |G ustav Nenner, Hamburg - Billbrook. aren . Mobilien Fuhrpark

23 043 93387 Beteiligungen

(91468) E i lz - Aktiengesellschaft. Volbmarteröffnungsbilanz

5. Kommanditgesell» Fchaften aus Aktien, Aktien- esellshasten und Deutsche

Kolonialgesellschaften.

acketh.-Drahtiwk. Harv. Bergbau kv, Hendckel-Beuth. 13 do. 1919 unk. 30 Hennigsd.St.u.W do. do. 22 untk.32

Rets8h. Papierf. 19 Nhein,Elektrizttät 21 gef, 1. 1. 29 do. 22 gf. 1. 7, 28 —_——_— do. 19 gf. 1.10.25 4. ——_ do, 20 gf. 1. 5. 26 4 1.5, —— do. ELu, Klnb.12 _— do. El.W, i.Brk,= Nev,, 1920uk. 25 : 0,65 a do. Metallwar.20| 103]: 7 - do. Stahlwerke19 —_,— 0,190h 6

M

. 52 001 . 149 200 . 77 000

Vermögeu. Gelände e Betriebsgebäude . . . Berwaltungägebäude . . Maschinen, Werkanlagen u.

Einrichtungen . .

Elft.V.Gold-A.4% Schlw.=Holst. Ldsch. Gold-Pfandbr. do. do. Krdv.Nogg.*/5 do. Prov. - Gold % do. do. Roggen *|5 [f è Thüring. ev, Kirche Roggenw. - Anl, “6 TrierBraunkohlen- wert - Anleihe + |5 f, WenceslausGrb.K+/5 Westd. Bodkr, Gold- Pfandbr. Em. 245 |, do do. Gold-K, 95 |f. 3/14. Dt.-Ntedl, Telegr. Westf.Prv.Gld.R.2 46 |f. 1. [74b 7 Dt. Ga3gelell h. . do. do. Kohle 2315 |f. do. Kabel. 1900 dv do. Rogg. 23*6 do. do.19 gf.1.7.24 rüdz 31. 12, 29 do. Kaliwêrke 21 do.Lds{.Rogg. Pfd. */5 |f. do. Maj\chinen 21 Hucerkrdbk, Gold 6 |f. do. Solvay-W,09 Hwickau Steink. 2384/5 |f. do. Teleph. u.Kab do. Werft, Ham- burg 20 unk. 26 Donner8marcfh.00 do 19 unt. 25 Dortm. A,-Br. 22 DrahtloserUebers. Verk, 1921 ...,

D213 F Gladiator-Werîe A. G., | Wilhelmshaven.

lversammlung am Mittwoch, De Fanuar 1925, Nachmittags Uhr, im Parthaus Wilhelmshaven.

Tagesordnung :

1, Vorlegung es Goldmarkeröffnungs- bilanz zum 1. Januar 1924 sowie des rütungsberihts des Vorstands und

Aufsichtörats über die Goldmark-

bilanz und den Hergang der Um- stellung. Genehmigung der Goldmark-

bilanz per 1. Januar 1924.

. Beschlußfassung über die Umstellun der Gesellschaft auf Goldmark dur Ermäßigung des Grundkapitals auf G.-M. 9500 und Zufammenlegung der Aktien.

. Ermächtigung des Vorstands und Auf- ïichts, die Einzelheiten für die Durch- führung der Umstellung der Aktien (Ceilesfung des Aufsichisrais und des

, Gutlastung Borstands für die bisher verflossene Geschäftszeit. j . Beschluß über Satzungsänderungen : ga s betr. Blo des Grund- zitalé, d 11, betr. Aufsichtsratstantiemen. c S T, E

. Aussichtsratswahl.

, Voilage einer Nobbilanz per 31. De- E 1924. Besprechung der Ge- 1chättslage.

; Beschluß über die Art der Weiter- führung des Unternehmens, event. Beschluß gemäß §&§ 292 ff. H.-G.-B. sowie über weitere Herabseßung des Goldmarfkfapital8, Beschluß über eine eventuelle Kapitals8erhöhung.

Stimmberechtigt find nur diejenigen

Aktionäre, welche spätestens bis Sonn- abend, den 17. Januar 1925, bet der Ge- fellshaftskasse in Wilhelmshaven gegen Hinterlegung ihrer Aktien oder eines Hinterlegungssheins eines Notars oder einer Bank Stimmkarten abfordern.

Wilhelmshaven, den 29. Dezember | 5,7 à 57 a 5,8b 1924,

243 a 24,75 a 25,25b Der Auffichtsrat.

_, a 28,5 à 28,75b Dr. Daniels, Vorsigender. 12%eb G à 12,4b

29,3 a 29,25 a 30 B à 29,9b 37) 19,5 à 19,25 d 19%b [91427]

BraunschwKohl.22 Buderus Eisenw... |102/5 Busch Waggon 19/108/4, CharlbWasserw21/108/5 Concordia Braunk| 100/44 do. Spinnerei 19/102 4% Dannenbaum

M

S S

D od ad N O0 E

85 000 —-

0,265b 00

. s . o e o.

. . s . . s *

700|

0 Deutsche Wollenwaren | Manufaktur Aktiengesellschaft Grlindera 1 Sh.

94 332 Die außerordentliche Generalversamm- lung unserer Gesellichaft vom 15. De- zember 1924 hat u. a. beschlossen, das Aktienkapital von P.-M. 100 000 000 im Verhältnis von 12}: 1 auf N -M. 8 000 000, eingeteilt in Stü 90 000 auf den Jn- haber lautende Aktien über je N.-M. 80 und Stück 100 auf den Inhaber lautende Aktien über je R.-M. 8000 zufammen- Bie Ci t dieser Umstellung in das ie Eintragung diefer l Pa ena ist inzwischen erfolgt. Wir or

l

0 S S. 9 S9 9-0. 0 0 0.0.6 eee oss e o a ooo e o o 2 eee P ..V. G G. D 0: Mir S

D | ®

0,

Dad D

N &

213 12 627

650 177/27

So0m0

Passiva. Aktienkapital . . « « Banken . . « . 4 Kreditoren . « « « »

co [7]

10 569 37

8433/17 83 805/06 310 633/56 301i

l 388/59

| 1137 844/01

50 000|— 3591/2 3 980/81

54 332/08

en, im November 1924. SEOe, Vorstand. [91476]

Guß- u. Armaturwerk Kaisers-

lautern A.-G., Kaiserslautern.

Goldmarkeröffnungsbilanz ber 1. Januar 1924.

Aktiva. Mb

Liegenschaften . . . . . .} 450000 Maschinen und Geräte . . | 300 000 Modelle und Formplatten : 1 Vorräte an Materialien . 172 000 Vorräte an Fabrikaten . . | 360000 L Bar und Effekten . « 2 699/8 Ausstände . 194 033/18

1 478 734/06

o wno

NSS wD S

Io lo © REE Do

S en

Schulden. / Aktienkapital : Stammaktien Buch- und Bankschulden .

ooo ooo

648 000|— 217727 650 177/27

inheim, den 15. November 1924. ! Meins Der Vorstand.

-—_

„National“ Allg. Vers.-A, G. Stettin 470b Niederrheintsche Güter-Asset. 1066 Norddeutsche Verïich. Hamburg ,„-— Nordstern. Alg.Vers.A.-G. (für 1000.4) 26b Nordstern. Lebens-Verj. Berlin —_—— Nordstern, Transpoct=Verj, 86 Oldenburger Verstich.=-Ges, —,—

Preußische Leben8-Verüch. _— Providentta, Franfkfîuct a. M. —_—_— Rheinisch-Westfälisher Lloyd —_——_ Rheintsch-Westfälische Rückvers. —,— Sächsische Verücherung 24,5 6

Schlei, Feuer-Ver). (für 1500 4) 3368 Sekuritas Allgem. Veri. Thuringia, Erfurt 200b Tranzatlantische Güte: 1176

Unton, Allgem. Vers. —,—

Union, Hagel-Vers. Weimar —,—

Viktoria Allgem. Vers. ‘für 1060 4) _—— 6 Viktoria Feuer-Versich. 249d

Wilhelma, Allg. Magdebg. —,—

E

Köln. Gas u, Elft, Schwaneb. Prtl. [1 Köntg Wilh. 92 kv, Fr. Setff. u. Co. 20 4FKönigsberg.Elektr X 1.4. B Siemens &Halske Konrttn. Wasserw. Ä do. do. 1920 Kraftwerkt Thitr. Siemens-Schuckt. W.Krefft 20 unk.26 1920 Ausg. 1 ried, Krupp 1921 do, do. 20 Ag. 2 Gebr.Simon V.T. Gebr. Stoliwerck. Teleph. J. Berlin. Lauchhammer 21 Teutonia-Mis3b. . Laurah, 19 unk. 29 n Thir. El. Lief. 21 Leipz. Landkraft 13 4 do. do. 1919 do. do. 20 unk,25 do. do. 1920 do. do. 20'untk.26 do. Elektr. u. Gas do. do. 1919... Treuh. f.Verk.u.J. do.Nieb,-Brau.20 Ullstein 22 unt. 27 Leonhard, Brnk... «Union“Fbr. chem do. Serie ITI Ver.Fränk.Schuhf. Leopoldgrube1921 Ver, Glütckh,-Fried do, 1919 do. Kohlen do. 1920 V. St. Zyp u. Wiss, LindenerBrauerei do. do. 1908 Linke - Hofmann Vogel, Telegr. Dr. do. 1921 unt, 27 Westdts{. Jute 21 do. Lauchh, 1922 WesteregeluAlk.21 Ludw, Löwe Co.19 do. do, 19 unt.25 Löwenbr. Berlin . Westf.Eis. u.Draht C. Lorenz 1920 . Wilhelminenhoi

Magdeb, Bau- u. Kabei 20 un{. 27/100/5 Krd.-Bk,A.11u.12 Wilhelms8hal11919/103|5 Magirus 20 uk. 26 Wittener Guß 22/102|5 Mannesmannr... Getyer Maschinen do. 1913 20 unf. 28/1034 Mariagl.Bergb.19 Zellst.- Waldh. 22/102|5

Meguin 21 uk¿26 do. do. 19 unk.25/102 Wu Dr.PaulMever 21

D 1 C. er

Zane, Aktienkapital :

N Stammaktien: bisher: 18 000St.à P.-M. 1000 = P -M. 18 000 000, ab 1.1.24: 18 000 St. à Reichsmark 60 Vorzugéaktien: bisher: 900 St. à P.-M. 1000 = P.-M. 900 000. ab 1. 1. 24: 900 St.

S BS Too 5

do, do. 1922 Duckerh, & Widm. Eintracht Braunk. do. do, 20 unk.25 do. do. 1921 Eisenb.Verkehr3m Etjenwerk Kraft 14 Elektra Dresd. 22 do. do. 20 unt.25 do. do. 21untk.27 Elektr. Liefer. 14 do. do, 00,08,10,12 do. Sachsen=-Anh. (Esag)22 unk.27 do. -Werk Schles. do, do. 21 Ag. 1 do. do. 21 Ag. 2 do. do, 22 Ag. 1 do, do. 22 Ag. 2 Elektr.Südwest 21, Ausg. 1 uuk. 29 do. do. 21 Ag. 2 do, do. 22 uft. 30 do. Westf.22 uk.27 El.=Licht- u. Kr. 21 do. do. 22 untk.27 Elektrochem., Wte. 1920 gef. 1. 7. 24 Emsch.-Lippe G.22 Engelh. Brauerei

1921 do, 1922

S I

91429] f Goldmarkeröffnungsbilanz für den 1. Januar 1924.

Attiva. M Grundstücke d . W E 400 000 Fabrik- und Es ung s s

gebäude . O à Reichsmark 6 .

Wohnhäuser. . - ...…. Maschinen, Werkzeuge und ago q N 1 Kreditorenkonto . rfte in Derlin: 1 Neservekonto . . :

Es S

i ä L E E dinand Pfaly -Stiftung |___1 385/35

e Ae DOMma b ace TI E ‘auf aaa und Modelle . p Ferdinand P E Tr Aktien, Patente und Lizenzen . . . A G S

nts per Moe E Privat-Bank U e tete: 2 00 „elGona tes

ftieng e aft, Z A lis

bei der Direction der Disconto: | Schuldner: T m la

Grundstück- u.Gebäudekonto

575 487.83 Gesellschaft, Bankguthaben 06 529,44 925 000/— in Breslau : Stng E Gerätschaftenfonto . 50 000!

î 7,11 ; bei der Darmsiädter und National-| Sonstige . . 739547, chaft Í | bank Kommanditgesellschaft auf Meaterialbestände, fertige u. N U. D ; béi bes Mom CrA Ae Mina bbau? halbfertige Erzeugnisse - Elektrische Anlagekonto . .

ft Bres- blie M ESERYENEN aft Filiale Bres Baugdractereifonto HE i der Directiou der Disconto-Ge- Wasserleitung3anlagekonto . bei eschaft E DIROAA arne rang E î rankfurt a. M.: A O. bei der Darmstädter und Nationalkl- Eoeitfeilonto i bank Kommanditgesellschaft auf Se ns E Aktien Filiale Frankfurt (Main), Ban aut s bei der Commerz- und Privat-Bank Warenkonto : Aktiengesellschaft Filiale Frank-

t, bei bee Direction der Disconto-

dern die Aktionäre nunmehr auf, die Mäntel zur Abstempelung auf Reichsmark bei folgenden Stellen bis zum 26. Fe- bruar 1925 einschließlick einzureichen: in Grünberg : bei der Darmstädter uud National- bank Kommanditgesellschaft auf AktienFilialeGrünberg(Schlej.), bei der Direction der Disconto-Ge- ean Zweigstelle Grünberg . Schl,

DO mad 58

ulimann a. Co. KulmitzStetnkohle dp. do. Lit. B 91

E pi p D R

moo p ps D

28

No

b) Ausländische. DanzigGld.23 A. 1 45 f. 8/1.4,10/62,1b G

Danzig. Ngg.-N.-B., Pfbr.S.A,A.1 u.2*5 (f. 1.1.7 | 4,75B

B do. Ser. C. Ag.1 s | Zl1.1.7 | 4856

A 7 Do S D D

626

4,83b 4,85 G

—_—

L j J 2 o

So D D

T M für 1 Tonne, * für 1 8tr. § # für 100 kg. L Æ für 150 kg. ? 4 fr 1 g. in L 4 für 100 Goldm. * 4 für 1 Einh. * 6 für 15 kg.

D js pt pt prdd pur pad uet G ® . .

5 400 39 179/76

OOoS D I 29D

TrTN T E as

I I d di s 0s al Ps Sf De

: Bezugsrechte. Schuldverschreibungen industrieller oje quu ugSrechte.

Unternehmungen,

1 Deut)che.

a) vom Meich, von Ländern oder Fommunalen Körperschaften sichergestellte.

Altm. Ueberldztr. 100/4%/ 1,4,10 Bad. Landeselektr, 1025 do. do. 1922 |102|5

Em schergenossen. |102|5 1.4.10| 0,146 0,156 do Ausg. 4 u. 6/102|/5

versch,| 0,0466 0, Kanalvb.D.=Wilm sch,} 0,046 „C46 G u, Telt. 4 E N A

, ,'

“J.

1

2,3b

0,85 G 0.546 1,45B 0,326

0,56 G 1,56

E E R D D S1: S

—] us ps O

©

400 000|— 130 000 100 000|— 200 000|— 200 000|— 337 663/55 111 070/5L

1 478 734/06 Kaiserslautern, November 1924, E Vorstand. Billand.

91414 Höhr. Goldmarkeröffnungsbilanz

____am L. Juli 1924.

Aktiva. #A |4 C E 230 000|— Grundstücke ütenfitión |

inen, Steine, Sghriften 92 200|—

_ I

Passiva. Cinavitat Aa 4 E Geseßliche Rücklage Unterstüzungskasse . Nuhegehaltkonto . Kreditoren . . « « Umstellungsreserve .

10) M

- È

4.0/0 A

S a am, D A o

s

bs S

1.2.8 | 0,35eb B 1.4.10|/ 0,135eb G

Ee : Ss J O r s J] p

ooo

S

5

0,366 G

u | 1421 564

ps e So Fd co o

S Tos

T S

Bil]

0,246 36

296 755 3 361 330:

pi pad -_.

j S D] A P 2

a 0/9eb G

0,19 G

Pasfiva. Aktienkapital (30 000 Stück

Aktien über je Gold- S Neservefonds . . Z Schuldverschreibungen . . - ypothefen .....«

Ban E . 42917,13

ahlungen 209 227,96 Sie E 1 054 185,16

O dr derb deren dered dene

Fortlaufende Notierungen.

Heutiger Kura

528

Heutiger Kurs 0,705b 0.63 a 0,6b 0,85 à 0,84 à 0,85b ,98b

0,97b G à 0,975b 1,36 à 1,34 à 1,36b 0,047b

Umgestellt auf Gold

D N S L S5

Heut'ger Kurs 27,75ebG à 28 B 79,25 a 79,75 à 79,25 a 79,5 B 23,3 à 23,75b

Umgestellt auf Gold

Deutsche Dollarschapanw.. Umgestelt auf Gold 4%hD!sch.Reicbsschaz [V-V

4%% do do. I-[X 6% Deutsche Reich3anleihe 4h do

4 do.

3X} do. do.

By do. do. 7—156% Preuß, Staats8-Sch,

Bayer. Hyp.- u.W. Baver. Vereins-B, Beri. Hand. -Ges, Comm,-u.Priv.-B Darmst.u.Nat.-Bk, Deutsche Bank. Diskonto-Komm... Dresdner Bank... Essener Kred.-A..

3,4 G 1,75 8 1,7eb G

6,75 à 6b

13:30 : 12§3412,75eb G à 1 17,5b 2

8,75b 1ievuB à13B

Höchster Farbw, . Hoesch Eis.u.Stahl Hohenlohe =Werke « Philipp Holzmann Humbold!i Masch, Ilje, Bergbau Gebr. Junghans. C. A. F. Kahlbaum Kaliwerke Aschersl

157,5 a 159 à 1578

- Stiftung ar! 800

S Cs

__- pw B nus PB!

H N

G

Ferdinand Pfal Avalkonto Nei

S L [Él

54Prkck,Staats\ch, fäll. 1.5.25 -,— 48h do N

do Hibernia) 4hÿ do. do, (aus8lo8b,) 4h do ton. Anleihe... 3%% do. do. d 3h do. do. G eas 47 Bayer. Staatsanleihe... 8% do do äs

D. ooo.

5% Mexikan. Anleihe 1899 sh do. do. 1899 abg. 45 do. do. 1904 49 do. do 1904 abg. do. Zwischensch, d. Equit. Trust-Co 4%h Oest, Staatsscha \{, 14 44h dw amort. Eb, Anl, 4h do. Goldrente 4h do. Kronen-Rente 4 do. tonv, J. J, do. 4h do. tonv. M. N, do. 41.0 do. Silber-Rente... 4,5 do. Papiers do. co Türk, Adiminist.-A. 1903 S 4 do. Bagdad Ser. 1. 4 do. do, Do Lee 4 do. unif. Anl, 03— 06 4 do. Anleihe 1905 4h do, do 1908 4h do, Zoll-Obltgatiouen Türkische 400 Fr.-Lose .…. 4Xh Ung. Staatsrente 1913 42h do. do. 1914 4 do. Goldrente 4 do. Staatsrente 1910 4 do. Kronenrente... 4 Lissabon Stadtsch L. [L p Mexikan. Bewäss 48% do. do. abg. do. Zert.d, NewYork Tr.J- Südösterr.(Lomb.)2",„§., do. do. neue Elektrische Hochbahn Schantung Nr. 1—60000,. Desterr.-Ungar. Staatsb... BValtimore=Ohio Canada - Pacific Abl, -Sch, 0. Div.-Bezugsschein Anatolische Eisenb. Set, 1 do. do Ser. 2 Luxemburg. Prinz Heinrich Westsiztlan. Eisenb......, 8h Mazedonische Gold .o. 5% Tehuantepec Nat 5h do.

B) 4h do. 43% do. abg, Deutsch-Austral. Dampisch, Hamburg-Amerikan. Paket Hamb.-Sitdam. Dampfsch, Hausa, Dampfschiff Kosmos Dampfschiff 2.0. Norddeutscher Lloyd . 0... Roland=Linte

1,2 à 1,24b 1,3 à 1,32b

1,25 a1,27bB à 1,25b 1,5 a 1,48b

1,5b G a 1,5b

103 à 10,5b G 8,5 a 8b

6,75b

10% à 10,25b 6% à 6,75b

7 a 6b

83 a 8,8 a 8,9b

1,3b 4;4b

6,1 G à 8G

67,5 à 68b 2,9 a 2,7b

61;5à 61 G

31,25b

6,756

6,25 a 5,8b 6,756

7%b G 7:bB —_——

ingen

29 à 28,5 à 29h 26% à 26,25 ù 26,7b 40,25 a 40b 12a !24B

196

3,9 G

11,9 à 126

3b

2% a 2,8b

7% a 7,75 à 7,8b 1,8 G

1,6 B

Leipz. Kred.-Anst, Mitteld. Kred.-Bl Oesterr. Kredit Reich8bank Wiener Bankv... Schulth, - Payenh, Accumulat.-Fabr. Adlerwerte ….., Actiengej. f, Anil, Alg. Elektr. - Ges, Anglo-Contin. G, Aschaffenb, Zellst. Augsb.-Nürnb. M Bad. Anil. u. Soda Basalt Jul. Berger Tiefb, Bergmann Elektr. Berl.-Anh, Masch, Berl.-Burger Eis. Berl.-Karlsr. Jnd, Berl. Maschinenb, Bingwerke Bochumer Gußst. Sevbr.Böhler u.Co, Buderus Eisenwk, Busch Wagg. V.-A, Byf-Guldenwerke Calmon Asbest Charlbg. Wasserw, Chem. Grie8hß.-EL do. von Heyden. Tont. Caoutchuc . Daimler Motoren Dessauer Gas Dtsch.-Atl. Telegr, Dtsch.=Luxbg. Bw. Deutsche Erdöl „. Deutsche Kabelwk, Deutsche Kaliwk. Deutsche Masch... Deutsche Werke... DeutscheWollenw. Deutscher Eisenh, Drahtios.Uebersee Dynamit A. Nobel Eisenb.- Verkmitt. ‘Elberf. Farbenfbr, Elektrizit, - Liefer, Elektr, Licht u. Kr. Essener Steint... Fahlberg, List&Co, Feldmühle Papter Felt.uGuilleaume Gelsent. Bergwerk Ges. f.eltr.Untern. Th. Goldschmidt . Görl. Waggonfabr Gothaer Waggon. Hackethal Draht... H. Hammerjen ., Hannov. Waggon Ÿanja Lloyd... Harb-Wien.Gum, HarpenerBergdbau Hartm. Sächs. M. Held u. France. Hirsch Kupfer

3,3 2 3,4b

2b G

10B a 9,756 à 108 62,75 a 62% a 62,5b 6,5 G

31a 30% à 3 2b 59,75 a 60,5b

2§ÿàù 2,66 à 28 Q

26 à 26,5 à 26%b 12b

12,75b 27,75 à 28,25b

28,25 a 28h

33bB a 32,75 à 33B à 32L à 33 à 153916 à 15,9h 32,75b 5,9 a 6b

19,9 a 13,75 G à 19,9b

4,6 à 4,75b

1,4eb B a1b

117,5 à 117,1b

18 a17,75eb G

3,9b ian 89,75 à 83,5 à 89,5 B à 89%b 29,5 à 28,6 à 29b

22,25 a 22% à 22 à 23,25b 11,75 à 113b

2,8B a2,8G

1,26 à 1/6

32et B a 32 à 32,5b

271% a 276

4% à 4,38 4,5 B

9,8G a 9,9B

3,5bG a 3,5 G à 3,75b 35,25 a 353 à 35%b

22% à 23b

89,5 a 88,75 à 89 a 88b G à 88,75b 55%bB a 54,75a 5

1,5eb G a 1,5bG à 1,5B 353 a 36,4 à 36b

7.75 à 8,3b

3eb G a 3b

6,4 a 6ieb B a 6,6b

6,5 à 6 a 63 à 6,5b 14% à 143 à 14% à 14,5b

12,2 à 12eb G à 12,1b

10,75 à 11%b

27% 2 28 B

8% 8,7 à BLà 8,7 B 77,5b

5,2B

e S

34% a 34,5 à 34%b

93 a 92 a 93,2 a 93h 23,252423 G à23,25eb B à23 G à23%b 4,7 a 4,7B a 4%b

4a 4,2b

3,16 G 8 3,2B

20,6 a 20% a 21,25b

8,5b

1,25 G

2,4B 22,3 G à 2,46 127,25ebG à 128,5b 6,61 G a 6,75B

0,75eb B à 0,775b

21,4 a 21% a 22B à 21Lb

94,5 à 98,5b

83 à 84b

| 127% à 127,5eb G à 127,75b

Karlsruher Bes Kattowigzer Bergb. C. W. Kemp Klöckuer-Werke .…. Köln-Neuess. Bgw. Köln-Rottweil Gebr. Körting Krauß & Co., Lok. Lahmeyer & Co.. Laurahütte... Linte-Hofm.-Wk, Ludw. Loewe C. Lorenz... Mannes3m.-Nöhr. Mansfelder Bergb Dr. Paul Meyer. Motorenfbr. Deug Nationale Autom. Nordd. Wolltämm Oberschl, Eisenbb. Obschl.Eis-J.LCaro Oberschl. Kokswke. Orenstein u. Kopp. Ostwerke Phönix Bergbau. Hermann Pöge... Polyphoniverke Rathgeber, nang Rhein. Braunk.uB. Rh.Metallw. V.-A. Rhein. Stahlwerke Rh. Westf Sprengst Rhenania, V.Ch.F.

. D, Riedel...

Rombach. Hütten. Ferd. Rücforth.… RNütger3werke ... Sachsenwert „... Salzdetfurth Kali Sarott1 H, Schetdemandel Schls.Bgbe, u. Zink Schles. Textilw, . Hugo Schneider . Schuber1 u.Salzer Schucker! & Co... Siegen-Sol Gußst Siemens & Halske Stettiner Vulkan H.Stinnes NRiebeck Stöhr&C., Kammg Stolberger ginf. Telph. J. Berliner Thörl’s Ver. Oelf. Leonhard Tiez Türt. Tabakregie Union - Gießerei.

Ver.Sch1.hf. B.-W,

Vogel, Telegr.-Dr.

Voigt & Haeffner

Weser Schiffbau .

Westeregeln Alkalt

N. Wolf Zellstoñ - Waldhof

Zimmerm.-Werke

Neu-Guinea „..

Otavi Min. u. Esb.

3,5 a 33h

0,5t B à 0,475G 60,75 à 60% à 61b

3,9 a 4 Àà 3,9 G 13,5 à 13,6b

69,5 à 70b 6,4 à 6,3 à 6,6 B 65,75 à 67 a 66,25 à 4,4 a 4,56

00 G s

24k a 22,

3,7 a 32 a 3,8b

67,5 à 68b

13% a 13,5b

481 à 47,5 à 48G 183 a 18%b 318 à 31,75b 59,25 à 58,5 à 59,3h 1h:

V 6,4 B 7% a 7,25b 45 a 44,5 à 45,1b 10,25t B a 10%

9,5 à 9 6,4a 6,5B à 6,40

0,66 19,75 a 20,5b 26 à 2b

221,96 a2,1G 23 à 23,25 à 23h 37 ù 36% a 36,75b

6,1 a 6B 12,75 à 13b 62,5 a 63b 2,4bB a 2b

15,25 a 15,7b

46,75 a 46b

5,1 à 5,25b

6% à 6,2b

6,5 à 6% B à 6,5b

7B a 7b

2,75b

3,2 4 3,25b G 281,90bG a2B 24,25 à 233 a 24,25b 6,75et B a 6,7b 12,6 a 123b

1,7 à 1,8b

283 à 28,5b

27% a 27 à 27 G à 26,9b

81 a 80,5 a 81,9 à 81b 13,26 13,25B à 13% a 13,25bB

6,8B à 6,7 à 6,8B à 65 12,25 a 123 à 12,3 a 12,5b

67B à 663B

12,1 à 12eb à 12,5 à 12,25b

à 10% 54,75 G Ñ 543 a 54% à 55h

4,25B a 4,2ebG à 4,3bB 29,75 a 29,5 à 29,75 à 295b

25,9 à 26 B à 25,5 G à 26Yb

73,75 a 74,75 b 74,25 à 74,5b

46,5 a 46,25 a 46,5 à 46%b 60b B a 59,75 a 61 à 60,75b

79k à 80b

80,5 à 81,5 à 81 à 83,25 à 83b

112eb G

In der

Passiva.

Aktienkapitalk

ypotbekenkonto . «

reditoren .

Generalversamuilung 4. August 1924 ist folgende Goldmark- eröffnungébilanz genehmigt worden :

Aktiva, Grundstückskonto . . Vertrag von 1923 .

vom

S |S 29 500|—

46/25 29

onto Se 29 25

. Da: 2A

Chirurgia Sandels Aktiengesellschaft

für chirurgische Fnstrumente.

(91411)

Metallwerke Sr Eg, Aktien-

gesellf Goidmarkeröffnungsbilauz ver 1. Januar 1924.

Gebäulichkeit Grundstücke

Maschinen und Werkzeuge

Einrichtung uhrpark . ertpapiere Kass

Poitschedck

Halb- und Fertigfabrikate ckmateria umaterial. . .

Aktienkapital : Stamm: un Vorzugsaktien Neservefonds . . L A Lauténbe Verbindlichkeiten ein-

ließli

Hempler.

chaft.

25 000 5 782 25 000 1 1 1514

974

M ¿s

SS|11Z1|l

. . . s .

S S0 D. Q S S Q... 0. a Si: S: 0 W

. .

38 724 84 924131

Bankshuld . .

Gleichzeitig geben wir bekannt, daß Herr

Direktor Carl Probeck Rhein aus dem Aufsi

a. Rhein, Gesellschaft

Auerbach, den 24. Dezember 1924.

Ludwigshafen chtsrat unserer durch Tod ausçeschieden ist.

M ERans und Bankgut-

haben Warenbestand . . « - - + Außenstände. . « « « - 5

P Aktienkapital . . « Reservesonds . . « Schulden. . . - «

tsrat T G Ch werden It. Beschluß der T E vom 20. Dezember 1924 neu aufgenommen: :

Bankier Carsch, Berlin, De Miller, Berlin, Georg Zahn, V dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist Wilh. Zahn, Cassel.

[91451]

- und Eisenbahn- S ete Mea RREA (Dapag-Efubag), Staaken - Berlin. Goldmarkeröffnungsbilauz

vom 1. Januar 1924 __

E 100 000 400 440

1 684 27 322 462 600

1 431 608

Grune E s Maschinen u. Einrichtungen Kasse Kontokorrent Waren - . . . . . . *.

Kapital ;

Reservefonds . .. Kontokorrent . . . . «5

Der Vorstand.

10 189 46 213 89 8B5|—

398 497

assiva;

der

Aktiva.

d G S... D: 0-4

300 000 18 607 79 8

398 497 Paulus

Bankdirekter

Paffiva.

a) Aktien . « 1250 000

b) Vorzugs- aktien . 20 000

1 270 000

125 000 36 608

ken, im Oktober 1924. Gas Der Aufsichtsrat.

Heinrih Wollheim,

Vorsitzender. Der Vorstand.

Ernst Tensfeldt.

1 431 608|:

Gesellschaft Filiale Frankfurt . M., / in Görlitz: bei der Darmstädter und National- bank Kommanditgesellschaft auf Aktien Filiale Görlis, bei der Commerz- und Privat-Bank Aktiengesellschaft Filiale Görlitz, bei der Direction der Disconto- Gesellschaft Filiale Görlitz, D A Cranz N National i der Darmstä un zig beats R Ran anf Aktien Filiale Hamburg, bei der arti oe 24 e e Privat-Bank kftiengese E Ld eoatigen Bank in burg. E en städter und National i der Darmstädter und Nati s De Baue Kommanditgesellschaft auf Aktien Filiale München, bei der Commerz- und Privat- Bauk Alktiengefellschaft Filiale en, t vi E Meeeitvn der Disconto- Gesellschaft Filiale München. Die Abstempelung der Mäntel ist pro-

visionsfrei, fofern diese am Schalter mit

einem doppelten nach Zal! ordneten Nummernverzeichnis

werden.

blenfolge ge- eingereiht Erfolgt die Abstempelung im Wege des Briefwechsels, so wird die übliche Provision in Anrechnung gebracht. Nach dem 26. Februar 1925 erfolgt die Abstempelung von Aktien nur noch bei der Darmstädter und Natioualbauk NEGMRMEND Ug RIGaN? auf Aktien, Berlin W. 8, Behrenftrafie 68/69, Boraus\ichtlich fünf Börsentage vor Ablauf der oben genannten Frist wird an der Börse in Berlin die Einstellung der Notiz für die Papiermarkaftien erfolgen, jo daß nach diesem Zeitpunkt nur noch die auf Reichsmark abgestempelten Aktien i ein werden, ie Bw i. Schl., im Januar 1925, Deutsche Wollenwaaren Manufaktur Aktiengesellschaft. Der Vorftaud. Dr. Dócar Ostersegzer. Albert Kühler.

Dr. Bernhard Osterseger.

[91443] Z öffnungsbilanz Goldmarkteröffn gera

Genzs

Uerdingen(Rhein),imDezember 1924.

Biüttner-Werke Aktiengesellschaft.

Der Vorstand.

am B

dstüd- u. Maschinec u. Utenfilienfto. Stempel- und Matrizenkto. Rio R 1 Wechselkonto . .. ë Bank-, Kassa-, Postscheckkto. 27 769 Außenständekonto

riftenkon

NBetrieb8vorrätekonto .

Verbin

Sau ger omo E uldnerkonto . .. .. R i usw.) ers (1923) . ividendenkonto ¿ Emil-Julius-Genzsch - Stif-

potheken

tungkonto

Aktienkapitalkonto : ; Stammaktien . 1040 000

Vorzugsa

lihes Rücklagenkonto R RNüdlagenkonto

b 25. November 1924. s E T Den &Seyse g G, U Hallier, Vorsitzender.

Ge yse Scriigiehecei Attengeelcchaît

Dr.

An Stelle des ausgeschiedenen Herrn

c anna ist Cont g nuit Mae in den Aufsichtsrat

entsandt worden.

Neservekonto

| Gewiun- und 1. Januar

4 431 758 172 359

39 400

efi

Gebäudekto. S

Abschreibung

16 544 Gewinn

98 785 478 385 90 907

1355 911

to

0. D 0 E e.

SISzSSE| || o

konto

dlichëeiten. n ful

19 500

26 974 15 400

5 000

) entfallen mark 60

1 050 000 104 314 90 000

2 000

ftien . 10000 S va

1355 911

eingelöst.

& He 19

erm. Genz!dckch.

Herx Conrad Grunow

Pasfi Aktienkapital : Stammaktien . Vorzugsaktien Kreditorenkonto ..

Ferdinand Vfalg - Stiftung Avalkonto Rei arf 800

Reingewinn . . . .

Unkosienkonto . en

P «ck-. S

Haben, Ueberschuß auf Fabrikations-

Neichsmark 2,40 e

Nach erfolgter Eintragung der Reichs-

markeröfnungsbilanz per l. Januar 1924

ndelsregister wird dieser Betrag

in pas Pa 10% Kapitalertragésteuer mit

Reichsmark 2,16 orden Se E des

Gewi ilscheins un?!erer ien _

Pietcita ec A "L E N bei dem Bankhaufe ;. Merzbach, | |

in Frectet a. M. bei dem Bankhause

E Ladenburg

*

B

gf a

- . . * N 5d

prak

Verlusikonto :

E 1 300 £88834

Gewinn- und Verluärehnung

R.-M. |44 548 33182

82 GESIL 103 61206 734 61079

ol.

734 61079 734 610579

t Beschluß der heute ftattgebabten a I beträgt diz Divi- dende für das G ORIE L laufene a ‘a 2 ee Tomlt auf die auf Neichs-

eseßten Stammaktien pro Aktie.

bera

Offenbach a. M., den 2 24.

m und Megerle mis R Farbenfabriken Aktiengesellschaft.

Der Vorstand.

Philips. Gebhardtsbauer.