1925 / 1 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

-

A Cme

Ai s ejellichast, in Som hof E Düsseldorf und Kölu T Boldmart öffnungsbil h ive | enge in Gonthosen. | Laut Beichluß der außerordentlichen ‘per 1. Januar 1024, Physikalische Werkstätten, |Quarz- Werk i et A E O i i | terer nano) (ginnen vom D Be | Gee Gostgrr Atiengeselsihaft, in Göttingen, | Vündhein-Ved Habu f Dritte Beilage e | Aufidtórat sein Art dieverzelegt bat SOUT= | omiuna vel a OU E aer. | Baare Ra zum Deutschen NeichSanzeiger und Preußischen StaatsS8anzeiger | 1925

Vermögen. G.-M. l s Grundstücke, Gebäude und S R R E “Passiva, beschlossen, das nom. .4 14 000 000. Aktienkapital . . . . 300 000,— | betragende Stammaktienkapital unter G.-Mk L 1 Berli F d g Y ITL. L. erlin, Freitag, den 2. Fanuar D B , Z A P T E E E R I Erwerbs- und Wirtschaftsgenofsenschaften.

Wasserkraft .. 756 900|— | Rechtéanwalt Dr. Ewald Söller, Mül- F Aktiva Maschinen und Betriebs- heim-R., Vorsitzender, Ñ l Reservefonds . . . « « « « 959 982,60 paelaedang von nom. .4 3 000 000, | Grundstück- u. Gebäudekto. 70001 M emigaieis M 123 508/13] Direktor Friy Oehlke, Düsseldorf, Kreditorenkonto. «o. « 17,40 | Verwertungéstammaktien auf Reichs- | Maschinen- u. Apparatekto. 27 67213 5 ren und Vèaterialvorräte} 264 782/13 | Kaufmann Wilhelm Unger, Mülheim-NR. 360 000,— mark 1 100 090.— dur Herabstempelung | Steinbruhanlage . . 7500/4 N gdes L Fafsa und Debitoren... 1_ L! Karl O pte V Erni, i Rutembes 1954 d Reiben S Maa far B Kasse L d. : ; 171 2 guter Ba Fundsachen, Zustell dergl S . 7 Niederlassung e. von Rechtsanwälten. ar ehlte. Heinr. Ï i auf Netch8mar „— umzuftellen. asjjavestand 2 39 , AUsgevore, lit» u. Fundiac}en, ungen u. . - J t 299 135/97 H OttoDehlke. | Handëls-Aktiengesellschaft Olympia. | Dgs nom. M 100 000,—- Fre O Posticheckonto . : 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. Offentlicher nzeiger. 8. Unfall- und Jnvaliditäts- 2c. Versicherung. 4. Verlosung 2c. von Wertpapieren. 9. Bankausweise. Attiea, Aktiengesellschaften Anzeigenpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 1u altere „Belanntuinehuages, . Prtvatanzelg

Verbindlichkeiten. [91984] Der Vorstand. Vorzugsaktienkapi ; o s : tal wird auf Reichs. | Warenkonto . . « « M 191382] mar? 2200 a s p b. Kommanditgesellshaften auf urh Herabstemvelung jeder Deconts N und Deutsche olónialgesellscaften. 1,— Goldmark freibleibend.

fti ital: hase ria N . 879 000 Laut Beschluß ver außerordentlichen D Vorzugsaktien . 884 600|— O e E, N E Waren-Transit-Aktiengesellchaft. Rate caver R uf erechtsamekonto f R L RE L ur E- cEME L - a 2ER OO L E - U ra U ol, e s rfe L e e . er ms- F % z L Reservefonds 115 400|— | genden Herren : vom 1. Staiut Des gea Pi ist in das Handelsregister i p G Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “E

Hypothekenschuld . .. 7 819|— 1. Emil Frank, Bankdirektor, Adelsh A S d 1, 1 eim, Pa Nentenbankshuld . . 30310/— | 2. Richard Veith, Fabrikant, Adelsheim, In Ausführung dieses Besh1usses Aftienkaital - 75 000 1 86359] Bekanntmachung. [89590] [90230] i [ Goldmarkeröffnuugsbilanz Herr Rechtsanwalt Dr. Karl Wiegert

Vorauszahlungen auf Tücher- 3. Karl Fuchs, Privatier, K, _ Aktiva. 4 5 4 : : i: ; , Karlsruhe i. B. | Grundstücke und dds. fordern wir unsere Aktionäre bezw. | Kreditoren . . 31 217/508 Ee S A A N 4. anes En Oberingenieur, Wertpapiere L E E i E e ag allionire auf, bis 31. Januar Hypothekenkonto . . 250 5. Kommanditgesell- “Mada orm Uke esellschast Die ordentl.Generalverjammlung unserer TE T7 Gfdbeufide Sihototabe & Qatao-| Debitoren” : : : : : : |_ aur 750 | Beiugfotien, fei oten padlleenten 17/4 schaften auf Attien, Attien-| "bro N | (Q 7" eudiada! ter Veil" Mcohndel gu Berim | (oft auge n, sene Stele tf werke A.-G., E E 2 : | « E, ossen, das Grundkapital der Gelel- andel zu Berlin aft ausgeschieden. An feine Stelle Sid aliece De LERIS Eertseiv otcittimt G S Gi tes abe Ber Der Bornand, F gesellschaften und Deutsche | Gowmarkeröffunngsbitans | {Wait in der Weite auf Godugrt (mti | —— e e —— |Bundezratoufer4, zum Autsichtsratömitglied : 1 : . . Janu é 4 ; e =— | Bundeêra i tör Portlandcementfabrik Blaubeuren Der Vorstand Pasfiva. Via Gti E S S ir. Naójolger A.-G, Kolonialgesellshaften. j auf 1 Sanne Aktien im Wege des Umtausches eine ‘auf Vermögen. gewählt. / Gebrüder Spohn A.-G. dear rnndtaita: 75 000 Dresdner Bank Filial D ] Breslau. E Aktiva. G.-M. G.-M. 20 lautende neue Aftie gewährt | Hausgrundstückübernahmepreis | 6 000 Die übrigen Aufsichtsratsmitglieder vers Goldmarkeröffnungsbilanz [91788] m ri ags (Um- dn Enver, nt, Filiale Hannover in Goldmarkeröffnungsbilauz [A ldmarkeröf 8bil Immobilien . 73 200|— | wird. A Bextsteigeruna e ais .090000 E E. 2 Milte 1994 E Die Abstempelung erfolgt kostenlos, am 1. Juni 1924. aa] o E S ao E E “G A a Uttien di F fa A j B E ‘Nadio-Nundfunk-Apparate 8 9 561 spätestens 24. März 1925 zum Umtauf lea Aktiengese aft. Summa G.-M. | 36 001/15 | Der Vorstand. Oscar Krüger.

anf 1, Januar 1924, Vfandbri FA / efe und Aktien derDeutschen | Hypothek . . . .. —— «+93 750/— |wenn die Aftien mit einem nah der| * Aktiva S Debitoren 2188 e Lee oe der Geer Gat E tien, die bis zum genannten Tage ni Verbindlichkeiten, [89601] A 5

Aktiva. Hypothekenbank in Meiningen. | Kreditoren . „. . . . . [1348133 Aicallóilo «E000 Die Veröffentlichung der gemäß § 367 5 Nummernfolge geordneten doppelten Ver- i | Gebäudekonto N ; : RRO E Ren D. O O bekanntgematen P Reichsmark | 1 481 883 ans ohne Gewinnanteilsheinbogen am Eric v S 2206 E Ge altung G.-M. Da bet ed Maschinenkonto . « . 1740 000/— | fird T len unseres Instituts erliu, g 24. Dezember 1924. Ee ter CRaeTIA werden. Wird die | Poftscheckonto D 455 der Aktionäre). « . . 5 000|— | Bankguthaben . - . 4 537/80 | eingereiht sind, werden für kraftlos er- | oftienkavi 90 000 ; uert. er Vorftand. empelung im Wege der Korrespondenz | Maschinenkonto 70 315|—E 7 000L | Warenlager . . : 46 831 flärt Wérbén: E D Art A a 4/58 Norddeutsche Chemische und annover-L., Leinaustraße 27, den : : : ; : 155 843/04 15, Dezember 1924. Reservefonds _ hs L S umma G.-M. :

Effektenkonto i: 44 899 Ie dentrate Deizeltceg * * “| 9 | Aoige Pfandbriefe (19006, | pa eto geei vf blie Abe | enfilenfonto I

f E 800 it A d M tr, 627. Goldmarkeröffaungsbilanz der er Patentkonto Passiva, Kassakonto 4 63 Lit. 4 à 43000 Nr. 627. : Die Abstempelung der Aktien geschieht | Deb; Er : ] tienfapi 8 Lit. B à .& 2000 Nr. 652 3819 7964, Wittener Walzen-Mühle Actien- | nah dem 31. Januar 1925 nur noch bei Warenbestand ‘und Mate- t S Gade e 100 000|— |- Meyco-Werke A „G. : Der Vorstánd. R. Mors. Goldvmarkeröffnung®bilauz 5 Umstellungsreserve 33 330 Parsüimerie- u. Seifenfabrik. Bie für den 1. Januar 1924. 896311 ———

Debitorenkonto . ¿ ; 1i 401 2 i Bora. el MOO _Lit. C à .# 1000 Nr. 7483 7920| gesellschaft in Witten u. Dui der Dresdner Bank, Geschäftsstelle | L 126 A Vit D à 4 500 Nr. 19 211 per 1. Jannar Mae urs Göttingen. : : O L Berlin, den 29. November 1924, Kreditoren » « « 11 686 Der Vorstand. A Si Di A S000 1016S S „Wir maden darauf aufmerksam, daß 944 588): Preußishe Effektenbank Danlehen . - 10 000 Baden. Huwe. Carl Sternberg A.-G., Hamburg 23 Aktiva 044, p Nase L P A4 0D R Hie Los Aktiva. G.-M. |,„g | nad den jeyt geltenden Richtlinien vom Passiva. Pfi Delkredere « » - z 825/35 | fun: *| Grundstück und Gebäude . . . |27 000 Dem tis 3 500 000 4 o/oige Pfandbrief E e E Grundstücke und Gebäude . | 700 000|ch ea Börfentage vor Ablauf der Ab- | Aktienkapitalkonto: L Aktiengesellschaft. [91420] MONB U ALTTTENRRNS L ER Inventar . s . | 3 900 elervetondsfonto 350 000 9 (Januor G fe l m. VIL, |Mascinen- und Mühlen- tempelungéfrist ab die Börsennotiz nur | Stammaktien 364 000,— Hans Ulrih Schröder. 155 843/04| Goldmarfkferöffnungsbilanz per 1. Januar + aaa R L 5 602 -Juli-Zinfen.) ec niMtung . .. . « «1100 000|— Los O N a N Vorzugsaktien 36 000,— | 400 000|/— [91361] [91369] 1. Fuli 1924. Aktiva M Kosperungen ° . 2 295 untt nur auï | Bankkonto 64911 t Goldmarkeröffnungsbilauz j s assenbestand e 6/8: ooo Soll. Goldmark] Automobilkonto . . « « « 20 000 S9! ilialeinr.-Konto . « « -| 40 500|— | Bankguthaben ees nventar- u. Utens.-Konto 20 000 38 494:

Pyotbefenkonto I E 986 a: reditorenfonto Lit. B à #4 2000 Nr. 3944. 372 S 0/44 Neichsmark ab Í _ j ‘Feri ilanz gestempelte Stücke an der Kredit Goldmaurkeröffnungsbilauz oren e eo. .} 45618731 ver 1. Januar 1924. am 1. Juli 1924. Konto wegen ei A gen eigener Aktien | 8 250 000 : Grundstücke . . . 1 3 878 000 Maschinenkonto 9 000 Warenbestände . « « « . | 341 724

s 966/26 i: 6 878 000 Effekten 920 000

132 083 4°/0ige Pfandbriefe Em. X1V. Effekten L

Passiva, Aktienkapital. o. 9 Neservefonds « « - « -«- Gläubiger G Rücklage für Steuern 2c. «

ISII I

4 248 369 __ _(Mai-November-Zinfsen.) Waren . ) V ee ne Leser 4 00 Blaubeuren, im Dezeriber 1924, | Li Q 4 7000 Nr. 4385 4336 Debitoren. +2 180 769004 | "s liegt daber im Interesie der Aktio. | ciervekonto + + « + + - 234890! : H Dr Spohn Wir 11392 11323 11324 1AM 2 05 näre, die Abstempelungofrist einzuhalten. 944 588/22 Aktiva, [Goldmark |3| rggeko iva, 443 664|— | Gebäude . Wigand. 40/, i S i; 59 393 öttingen, im Dezember 1924, Breslau, den 1. Dezember 1924 A e E uderfonto . - teiligung oa a | 170 /oige Prämienpfaudbriefe. Physikalische Werkstätten ‘Der V 1924, Mascinen 13 350|— | Zuckerkonto . . « 170 500|— | Beteiligunger 1 739 001 ; er Vorftand. Bañtgutfalin E 74/24 | Materialkonto « 24 208 Wertpapiere - 2 E GOO O Sale Dauls u. Postscheck- derd . â . . . gu a A Kassenbestände 293 123 Waren- und Darlehns-

[91365] Serie 808 Nr. 02, Serie 1216 Nr. 19 Akilenkay E fi 21 //2200000 tan De Leim a d, Der Anl tNeat Séhneiderban, Dollarfägaünicisimgen “a Cffettentonto j 150 Außenstände eins{chl. Bank- | 980 guthaben 11 243 132 \Muldner . . . « « « «}__210186 919 010 Der Ansfsichtsrat besteht aus den Series Gustav Lübbers, Ernst - Wieting,

G A Serie 2387 Nr. 02, Serie 2425 Nr. s oldiarkeröffnungsbilanz der Serie 2557 Nr. 08. es E Dteterb ct oa E 200 000|/— | (91766) [91380] Debitoren Sea eno 34 934 ontoforrentionio 25 | Vorräte und in Arbeit be- 4 095 523 : s ulius Büttner und August Meyer, Aktienkapitalkonto . . » +| 200 000|— | sämtlih in Rüstringen-Wilhelmshaven.

211111 1l&

C5 D

Go

ck S =_

Ä esa. eÍe e eas s s oooooo

Passiva.

Sl

®. 6 .

R. zernik, Großvertri “L , ieh 5 °/oige Goldobligationen der [Obligatio von Weißwaren und Stickereien, | 5 Gemeinseh aftsgruppe deutscher oligationenaufwertung 10 0 Goldmarkeröffnungsbilanz Vereinigte Fellhandlungen Postscheckonto . . _Aïtien-Ge ellschaft, Mee Be R - E L 12 800| - April 1924, Rofenthal A.-G R s . Kassakonto . . « 5 973 e 9 9 0 » - o * laut Dot der Generalverfammlung |& 234 über § 2490, ausgestellt von _2 059 393/29 Vermögen. A g Goldmarkeröffnungsbilauz Anfeil Anduftriebahn L 39 497 154 „vom 28. November 1924. Gg ea O as [91367] E L Gebäude . | 580 000|/— für den 1. Januar 1924. 151 531/58 | acetient Mals, od Mans BitSé 289 000/— | Der Vorstand. Friedri ch Meyer. Z j Z - M T. F ; en. P «——— Í z i T. p S j 2 : 0 3 2 Savent2 Mttiva, M 36870 37734 41753 41754 46634 46635 Wohnungsverein Ulm A-G. Utensilien . . N E Aktiva. A R Passiva. Anlethe, (Darlehen) Konto 13 200 E iblize SEtudider. E «| 2705951113 | [89602] oito. . : 1|— | 46636 46637 46638 46655 46656 49128 GVolbmarkeröffunngödilang E . a Aen: i: Atlieukapital: Kontokorrentkonto . « . - 215 508 Stammaktien « [15-760 000|]— Umstellungsreservekonto . . |_159 459/16 Die Gesellschaft ist aufgelöst. Vie 4. utomovile A Ds rantfurï « « M 120 à e . 127 500 Nüekstellungskonto . « « .| 2 500 Dividendenfreie Stamm- 919 010/29 Gläubiger Eden MEIEIELAEE, ibre

Kreditoren «eo» 6 Algermissenu, den 1. Juli 1924. 37 000 000|— | “Geprüft und mit den Büchern der Ge- ( 2/30 24 445 000|— Der Bücherrevisor: z

¿ Reserve, geteblihe . - « « |__22674 : : E

347 r 3 i M E i 151 531/58 Budersabrit zu Algermi sen. Neservefonds . «. « « « « | 7300 000|— Ad. Nohde. (91373) \ E 187 219/50 Cassel-B., den 27. November 1924. *H. Günter. A. Wisllers. Se «n P 500000|— | (89009) i Wilhelm Winkler, Aktiengesell- E und C. Hedrih Aktiengesellschaft haft, Halbau i. Schles,

Kautionskonto . 1|— | 49129, à A 1200 Nr. 82367 per l. April 1 7 Kassatonto 3369/62 | Meiningen, den 2. Januar 1925. Waren. . ¿ 1103 ass 10 us Wetzlar . A Schuldner 1 441 172/97 | obilien .

1|—

Postscheckonto . 848 Deutsche Hypothekenba Aktiva. Fantauthaden j 5 802 920 S ats | Gebäudekonto Bachstraße . 62 000|—Z | Wertpapiere . 100 001|— | Effekten . . Oebitores. 163 031/60 | [92083] Gebäudefonto Wielandstr. | 68 000|— | Wechsel . 9 657/33 | Kassenbestand Effektenkonto ¿ Baupliaßkonto. .. ... 75 200! | Kasse. . « evijen 7 Waren Aval .| 10000 : Gemäß Beschluß der ordentlihen Ge- 206 000/— | Aktienkapital . . 1 500 000|— A Pasfiva,

9 1392/45 | neralversammlung unserer Gesellichaft vom Pasfiv Obligationen . 2 E emen vg is das a: orten Fapitalfonto 160 000! Made T (Gesegl,) 150000 S ¿ 300 000|— [89047] : Wolff & Co., Kommandit- Sa 92 : 1 von nom. Papier- j Jelervetonto 16 000|— rf L l E S 30 000|— | Umstellungöreserve 99 097/43 Gol x °bi'anz B aselowskv-Stiftung . - « 7 225 Hypotheken . 17 000|— der Nitioes Vare, Gaeel A. G. gesellschaft aufAttien, Walsrode. Berbindlichfeitencins{. Än, S add per 1. Januar 1924 cie E eee zahlungen « « «+5 e ü / : 95 1. Juli 1923 bis 30. Juni 1924.

va. mark 8 500 000 auf Reichsmark 8 500 000, | Nücklagekonto für Hypo- Delkrederekonto 41 295/87 , E 1974 * [439 934/62 ___ ver 1. Januar 1924. Goldmarkeröffnungsbilauz D E TE per 1. Januar 1924. 39 497 154195 | Vermögen. . 923 bis 3 Anlagenkonto . « - ch - : ° Aktiva. B.-M.

Passi Aktienkapital: j t L h Cu A L P i 00 R E E zu | thefenaufwertung . . .] 30000|/— | Gläubiger 1 505 515/89 Vorzugéaktien. « : : | %000/— |zu je R.-M. 1000, 1200 Stück Vorzugs: 206 000) | vidende 10BBE r | Jo 060 A E Attiva 30 O! | aftien zu je N.-M. 1000 umgestellt worden. | Genehmigt durch Beschluß der General- e —} Weglar, den 30. November 1924. e . ¿ inent cti s versammlung vom 18. 12. 1924, neral 3 237 991176 Vereinigte Fellhandlungen R Z : 107 299 Ma T s 1468. 749 s S AUDal vormals L E } aeg Beteiligungen L i ibpgi und Gebäude . a fta 44 744/91 | Betriebsbestände . 1 038 296 k e Konto f. Hinterlegung : aschinen 540 opff} zu Berlin. Kassekonto . « .. 3 | Außenstände . . | 1 704 650 es é è 87 140/8

Kreditores 59 562|17 | Nachdem die erfolgte Umstellun

. : g auf

Aan : 10 000| | Reichémark in das Handelsregister einge-| Ulm, den 22. Dezember 1924. Braunschweig, den 1, April 1924, Rosenthal A.-G. Norväla 4 6 è ° 2788/13 | Beteiligungen . 39 525

7 _— | tragen ist, fordern wir hiermit unsere Vorftand. Schnell Wull [91399] : 992 562/17 | Aktionäre auf, die Mäntel ibrer Stamm- | [9 : U brandt & Seele J Außenstände. ° S a Der Kuffichtsrat. ari o on ain data Abstempelung E Weßhel @ Aktiengesellschast Max Teichmann &Co. A.-G,, Srembe Zahlungömitiel ; y 14 695 Se inde” : 14 396/73 | [90921] ; R Warenkonto E : Brahn. auf den Nennwert von Reichsmar? 600 Freytag Forte Grei . 3\ch op au i. 6a. Rufen endi E 104 S ner . 1 163398 Golbmarker öffnungsh ilanz Barentonio e Shutdneri 96.12 —— 745 193 2 674 913 ——————— 1 676 356/27 Passiva. s Aktienkapital « - « « « « | 2500 000

bezw. Neichs + R Ç z eihêmark 1000 iín dex Zeit id Kommanditgesell haft aufAktien. Wir haben vorstehende Goldmackeröf- Voldinarkerbfsunngsbilang E 1 Vermögenswerte. R.-M. Schulden, Aktienkapitalkonto . « « « | 750 000— | Reservetonds « « - ; e E S & I

B zum 5. Februar 1925 einschließlich ( : L E l \{Soibmarkexröffnungsbilan nungsbilanz geprüft und bestätigen d per 1. : 0 . . j U Berlin: ———“ k. Januar 1924. : + Gs - y An : j aunschweig, im August 1924. An Aktiva. Goldmart|.3 Aa: LBYEL Komplementaranteil « « S 188 774 50 000 thek ‘16 Millionen). « « « 640 000 Kommanditaktien _1 880 000 Bde bei Notenbanken 9 940 gatte i *(Gläu- S bulden A “} 619 483/88 : 2 000 000|— | Guthaben bei Banken . . | 686 108 biger) 368 440 3 666 94384

Schifsswerft und Maschinenfabrik bei der Direction der Disconto , Aktiva. -M. Treuhand-Revision G. m. b. Grundstücks- u. Glei - Bremerhaven. Le P BUTiaes Cart Cabn Be a D TIINe - ‘780 797/80 S Wild Dr Sto r fo T a e e E ; , Ñ , Po ed... en Bücher á an UidEN.. e ooo n 000 a s T2 n der Gesellschaft ver- | Wasserfraflanlagekonto . 90 000 Verpflichtungen 61 244 5 vvotbekens uld ‘40 000 Rae Wihapiére: V oeHnun Vfransitorische Gewinn- und Verlustrechunng G y i \ S 7916 am 30. Juni 1924

Goldmarkeröffnungsbilan i 3 ö ; in Essen: Debi ; : l am 1. Januar 1924. bei der Dir ebitoren E 923 366/09 | lien und stimmend befunden. Gebäudekonto Ds C Ls S Ls T: f Ba —- Gefelischafi Siliale Ea otto O . 94651,96 Dr. jur. Karl Wolters. Schmid t. | Kraftanlage-, Dampf- S Hypotheken u. Obligations- ino läubiger in laufender a) Utlelben und venzinol. Aktiva, G.-M. bei der Essener Credit-Anstalt,! f N A LOD- (91767) heizungs-, Beleuchtungs-, shulden =| Rechnung 234 913/99 | Schaganweisungen des - T Grundeigentumkonto ‘wod l made E: | tate, 9068088 115191/4| Wullbrandt & Seele Akti und Moblllenkonia Ae eon [ 2674 913/199 | Keidhs und der Bundes, aaieie fe [agene Unte §09 0058 N, et De L L g , i . i G D 5 (4 0 A Se C onT Filiale Köln, qus O ct O Bad Homburg v. d. Höhe, den| Walsrode, den 12. November 1924. | saal O O An, S Becieaaaieliast, |Abthreibnngen. - + » + | 254003) P. Hedrich. J. Rudloph. Reingewinn 365 461/93

Gebäude- und Anlagenkonto | 4 120 i , (ul 000 beidem A.Schaaffhausen?! ften Fuhrparks- und Landwirt- é Maschinenfonto . . | 1405000 verein A Ben Band, ) Beteiligung an der Hani- Y Fefellichaft, Braunschweig. schaftskonto . . .. .| 7500/— 19 Dejempee Strat Wolff & Co. Kommanditgesellschaft | ) sonstige bei Se trifhe. Anlagenkonto . | 215 000 während der üblichen Geschäftsstunden mit | burger Schiffbau Gesell- besluß d Ben Generalverjanimlungs- | Fabrikationskonto .. . .| 406901 96. Carl Nitt V sit der auf Aktien. bank beleih- In d Generalversammlung vom 905 960/43 e onio ._.| 125 000 einem doppelt ausgefertigten arithmeti1ch schaît m. b. 10 000 vom s De; ftionäre un)erer Gejellschaft | Effektenkonto . . . Gs 1691/45 E D : Vorst ¡d E bin Wert- 18 N v Ade 1924 wurde, ab seben von - _ Mo ate- und Werkzeugkonto | 275 000|— | Nummernverzeichnis einzureichen. - n | Maschinen . . 228 838,88 fapital 1 czember 1924 ist das Grund- | Kassekonto . . 7 464/14 H. K G l o Weobe (aa ö bil api 11 245,— : Geneh i ng der obenftehenden Res, Motellfonto ; Die Aushändigung der abgestempelten | Ke OTeuge « « 19 500,— auf Goldmark 1500 000 “ver Weise Ge grentonto 117 662/78 I ETRE S Pee o L Mürz 1924. c) sonstige bör- i Goldmarkbilanz per 1. Januar 1924 | Betriebsüberschuß . . - 905 960/43 Kassakonto 20 940 elten | Werkzeuge - « 68 936.42 umgestellt, daß die Aktien mit Nennwert | anns uf 300 Vor f 0 “Goldmarkeröffnungsbilanz per R M S papiere 225 097,90 E E E Dea ° Ss ) VUU— I ; Aktiva. G.-M. ertpaptere 229 V l, 31. Dezember , ofen, am L. uit . 1. Jänuar 1924 der Hans Vallo : d) sonstige l. daß das Geschäftsjahr das Kalender- f E A G M Ls D. L. | Grundstücke und Gebäude . | 9521 736

Aktienmäntel erfolgt gegen Rückgabe der Effeften und Beteiligun Inventar 29 381,55 | 342 656/85 | 4 1000 auf Goldmark 250 herab D gen 108 002 Empfangsbescheinigun entob ld l 4: M d Ul / N zu=- R s 9 ; i L , i und g mati vage va g L; Mv v A 2, i Nachdem der Uinstellungsbeschluß im | Per Passiva 28 Aktien-Gesellschaft, Weingut & | Grunbicte in Lp 800 000 Wertpapiere 215 611,50 | 602 081/90 | jahr sein soll, und zwar mit Wirkjamkeit Aktiva. 254 000)

3 969|76 | Wechselbestand Ï

4391645] Gssener Bergwerks-Berein | Mobilien." : ; : :: 13 3237 99176 | Warenbestand : (4D arenvbelliand e

361 245 Köniqg Wilhelm. Gewerbebank Ulm . « 786 s g h Schulden, 779 032/05 Woll Der Las ét t | j Wee " -, - ®. . gig ollwäscherei Mosbacher Unterstügungsfasse . . « | 500 000|— Altona, Elbe. Mechanische Weberei, Färberei

W. Rautenberg.

[91368] Î Siuax N kopffff-Stistung - - 50 000 25 000|— Goldmarfkbilanz & Appretur. 92 Nechnungsabschlufz

d |

C

von den Einreichungsstellen ausgestellt Fe ien stempeln sind. Weingroßhandel, Hochheim a/Main. | Gröba m ———— - 5 i ipzig, Gröba : T; 50 | vom 1. Januar 1924 an GeLuRe n LOUNG Konsortialbeteiligungen . - | 169 581/50 2, daß das bisherige "Grundkapital der | Maschinen 1 TOéREGISO ¡ T

ebitoren 29591 218 w i e und zwar provisionsfrei, soweit die Ein- | Patente . …. e Ein» | Patente Ls 9[— | Handelsregister des Amtsgerichts Braun- | Akzeptkonto 200 313/65 : Berl R 006|— 4 2:00. @ S P h } î 3 . d in S ili C 7 | Aktiva. G.-M. \|§| un er Dauernde Beteiligungen 40 000 Gesellschaft in Höhe von M L O Batenitinde 87 140186 Kasse , : E

Warenlagerkonto 9 906 : Altmatérialkento O An reichung an den Schaltern der Cin- i Jn Arbeit befindliche Gegen- 977 reihungéstellen ges{ieht. Erfolgt die Beteiligung an der Deut- \hweig eingetragen ist, fordern wir unsere

E e g *} 9 o4s 90s Seins im Wege der Korrespondenz, hen Rentenbank . 26 110/— | Aktionäre auf, ihre Aktien ohne die dazu fn nr i oe d na Gebäude u. Grundstücke: { Maschinen und Appanate in E ankeren Bankén. ¡5 Gesellscha E é 1 500 000 14 385 SGel nung a Provision in Anrech- 1 520 675: Sea Regen AIeRS L AIEITER es Vermögens | i: E 0. Gerke Lei p g und Gröba : 189 600 Wertpapierebeleibungen . ine a p Méeabersebt een joll l Die Ermäßigung Vorräte 1 099 416/08

38: y acht. C : A ; e eräte in Leipz j : ou. E EA p _— Mas, Zur Prüfung der Legitimation des Vor- | @ommanditaltienfayi bei unserer Kasse oder über die Verbindlichkeiten | 786 000/— M * gyertuntersied 22129 | 22500/— | Wertpapiere - - , » . .| 3046230 Guta e unden « } 50 000|— erfolgt zum Ausgleich der in der ge- Z 666 91:54 er zeigers der Émpfangsbe\cheinigung sind ane anaulta. . f 1 200 000 bei der Deutschen Bank, Filíale 1 372 220/28 Wei : i Kasse ; 12 488 Geräte j 10|— | nehmigten Goldmarkeröffnungsbilanz für Gs (Sami V

Stammaktien 6 120 600 "h E : A al bis zum 31. F anuar 1925 wührend A Be lbiee o 0 9 600|— | Postscheck- u 23 396 i _3 133 228/15 | Reservefonds von .Æ# 50000 vermehrten | Aktienkapital 2 900 000 —e

Vorzügéaftien 81 000 | 6 201 000/— | einge? y Ablauf der Abstempelungsfrist an O O puri der üblichen Kassenstunden mit einem dop- | „An Aktiva. Goldmark|Z ertunterWieD Außenstände 973 6071 Verbindlichkeiten, Unterbilanz, : Reservefonds .. « « « -| 2000/7 Reservefonds I 620 190 A E, as nur noch bei s uss At, a pee *pamimernverzeiOnis einzureichen N des Vermögens G j S eoûles Waren ._« . h 2023 401 Aktienkapital 1 500 000| f E daß E ‘vractgis geändert werden "g tvte E S ee E Meservefonds 11 1 000 000 1 OO D) ant, Berlin, abgestempelt. | 4 1000 n von j r die Abstempelung der im Wege über die Verbindlichkeiten | 786 000 ZmbvaUágen . « Ge 06 709 305176 | Rüdtlage 200 0900| | sollen wie tolgt: SFulden 319 483/88 Genußceinekonto c 00/— Béi E darauf hin, daß nah den Gesegli auf G.-M. 100) des Schriftwehsels angemeldeten Stücke f," Krat!tfahrzeuge. .«+ « + 3 000/— —————|— | Guthaben anderer Banken | 116 598/53 Der 3. Absay des § 1 lautet: „Das S eee SESIRC Kreditoren einschließli An 000/— R des Berliner Börsenvorstands | &,[€8 iche Reserve. . , . | 120 000|— | wird von der Bank die übliche Provisi 786 000 Warenvorräte 65 341/759 Passiva, ei nes Sund: Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr“. E

ö tlih am fünften Börsenta Hypotheken E A 27 750 berechnet. Die Einrei mon | Per Passiva. Debitoren u. Bankguthaben 2 574/84: ftienfavital: : Guthaben der Kunden: erla Der 1. Absatz des §& 4 lautet: „Das Halbau i. Schles, im November 1924, | E Molo e, 146 815 am Schalter A eliiehe Voeioce Stücke Grundkapital: Kasse und Postscheck . 862181 9 vibnaditien: 904 000] N A et Fe a N Gruedtapital der Gesellichaft beträgt Wilhelm Winkler Aktiengesellschaft: 4 Stammaktien . 740 000 : 116 307190 | Stammaktien . 5 200 000 | 5 404 000/— | jx M g S 4 750000 (in Buchstaben Sieben- | (91374) s Í Akzepte 178 00 ; Ì 4 9) E aon Saal

E / | hundertfünfzigtausend Mark) und ist in} Aus dem Boritand unerer {Betel baft M- | ist mit dem 30.1. 24 ausgeschieden Derr

ahlungen auf in Arbeit Ablau! der obi j obigen Abst ; Ï | stempelungstrist die Rentenbankumlage . . 26 110 Nachèem durch Geseß die Goldmark Vorzugsakti 6 e orzugsafktien . 000 746 ¡ á “. 2 Passiva. Gesetzliche Rütklage « « «| 920 C00 313322815 | 1500 Aftien zu je # 500 (in Buch- en De ü Fabrikdirekfor Max Niedel. Kolléktive

findliche Gegenstände | 6 264 766/22 | Li it ni ) 2 | Lieferbarkeit niht abgestemp j P Ab E Berliner B53 elter Aktien b A a ei 8 14 385 866|22 wird: liner Börse aufgehoben werden 1 520 675|38 ends bie Ae MeD! ist, wird dem- ciervelouda. E n, den 17. Nov / 4 i ; e empelun Neservefon 4 ! E Let 307 ils i e

e A (l vember 1924. | Efssen-Borbeck, im Dezember 1924, VBie lecteunie 1924. erfolgén, pelung auf Reichsmark 0 000 Kreditoren A 16 307/90 | Teilschuldverschreibungen A Ee 76| Direktor I. Kottow, Mannheim, is | staben Fünfhundert Mark) zerlegt. i s G. Clausjen. F. Tecklenbor Effener Bergwerks-Verein Cette haftenden Braunschweig, den 29. Dezember 1924 3 786 000 Grundkapital . . « « « « |__100000|— | Buchschulden ———— |durch Tod aus dem Auffichtsrat aus- | Altona, im Dezember 1924. prokura bat erhalten Herr Kautmann g. König Wilhelm. G chafter: Wullbrandt & Seele, : Max, Teichmann Tbe s E O E 300/76 sasthebeit 3 nen Waewhli levs Hirettor S E y 00 M Ee R E Schles i No G ; . N.-G, i Lu : R R ije 14e Frit : Gr ltona ibe. Halbau i. Schles, den F. 19

Hochheim a, Main, 19. Dezember] Leipztg, im Dezember 1924. Fritz Gehr, Neckarsulm. A , O Tos

f n i Der Vorstand. vember 192

Dr.-Ing. D a ch A « F : F. Wüstenhöfer. Dr 0. W. Wepel, Aktiengesellschaft A. Koopmann. Giesfede. Dei ey. | Mit E On 2 Heine & Co. Aktiengesellschaft, Handels- und Gewerbebank? i : ; ; i jeilschaf ax Teihmann, Der Vorstand. Hans Gallo. Kummer. Heilbroun A, G. P. Hedrich, J. Rudloph. Wilhelm Winkler Aktiengesellscha fts

Reymann.