1925 / 3 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

F

Ps 1 af DO 1 f Ps f 1a Prt Pert 0 P: Jo L Me S

F Preuß. Kaltw-Anl.$/5 .1,7 | 3,7ob G Landl1eferungs- Eschweiler Bergw. Miag,Mühlenub.21/103| $ andi

do. Roggenw. - A.*)5 |f. 31.1.7 | 5,160 6 verband Sachsen d. do. do, 1919 Mix u. Genest 20/108 . : [L Ausländische.

Mont Cenis Gew. 2. Seit 1, 7.15, 1.7.17. * 1, 11.20. ‘1.44

O R ErT) gh E Ti E R R 22 C M x ; reußischen StaatSanzeiger t B Le Reb sio | 113 == hn Deutschen Reichsanzeiger und Preu B i 1925 L , den 5. Januar _ e

go > Rethe 3 B i. 1.1. Neckar - Aktienges. 2. Felt. u. Guill. 22 do. do. 19 unk.29 5 2, do. Nöhrenfabrik|100/5 | 1,1.7 _—— nd Wi nossen|chaften. 6. Erwerbs- und Wirtschaftsgenossen|< Kolonialwerte. venn i ; 7. Niederlassuna 2c. von Rechtsanwälten. t 8.

oos o o on : | L ° F ts- 2c. Versicherung. *gamer E-Gil. 8.6 -1 | bobB M) Unteriudun rg Fundsachen, Zustellungen u. dergl. < ) et Ti l C L nzeige ®$ | 9 Bonfauêweise. 90 *Ostafr. Eisb.-G.-Ant ] 112,5. Aufge Verpachtungen, Verdingungen 2c. ;

ä i kanntmachungen. - äufe, : 7 ; il 10. Verschiedene Be uu Zins. u. 120 3 Rick {Ben el hafen e iten Aktiengesellschaften Anzeigenpreis E Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 11. Privatanzeigen.

| Sine 1: 120 % VACz, gas E Qomman

j dhe Kolo

Sächs. Braunk.-Wk, s Bachm. &Ladew 21/108/5 | 1.1. C.P.Goerz21 uk.26 óntx Bergbau. [100/44] 1.4.10 G35 Ausg. 1, 2+ A Bad.Anil. u. Soda Großkraft Mannh. 4 5 De 1919/10 E Auf Gold umgestelite Notierungen stehen in 6) i: 93616 [93528] d Aachen-Miluchener Feuer 2956 E

do. 1923 Ausg. 3 Ser. Q, 19 uf. 26/102/4%} 1.3. do do 22 Julius Pintsc LL7T i 0685 "e -Afktiengesellschaft laden unsere Aktionäre zu einer Ta R E L L E lane E L ala ee (E T 5. Kommanditgesell» 11456] Filmwerke Staaken, O Die Generalversammlung e Dee Ce | anseéhAdelsUPen Generalversamm- j Î o DET » . 2 L 5, wer G ats V ans —,— F U 4 i- traile- enen 2 N : d ; Nechtêanwa Gold Ag.11 u.12 15 |f. do. do. 20 Au3g.2 5, adeth.-Drahtwk. è Rets8h, Papierf. 19|/102/4} 1.1.7 s Assek. Unton Hbg. (G-M. p. Stück) ——,—® (-—- ,— ° - aft, Verlin. zeta‘“’ Gärtnerei-Zen ( igung der Einladung der | lung in die Kanzlei von l Sachs.Staat Rogg. * |f. 1.4. „2b Bergmanns segen 2. O E E Verliner vagelolierirang, 00d D N F haften auf Aktien, UAktien- E Gemüse: Rud O E oe R See benciiihon Generalversamm- | Dr. Schweizer, Süsnnale Sir. H T bai hlej. Bdtr, « Bh1. . Anh.-M. : - i gek. 1. 1. 2s | 1. erlin-Hambg. Land- u. Wasser Tre. oldma : - findet n n 12. S ° : stag, den 24. do. do. old@A h. Bl, do: Minden lo [1 ) Hennigsd.St.0.W|1059 | 13: 28 etre t Bet | Berlinilte R A O {<hajien und Deutsche per 1. Januar 1924. n S Lite balten-Reftaurant“, sonden lung, Ee S rana O gart M Siceiuate 8+ Uhr, mit der Edúlei, .Ldich.Rogg.®s h Berzelius Met. 20 èo. do, 22 unk82 bo. 20 gf. 5 26/103/4%| 1.5.11 Concordia, Lebens-Ver. Köln 10b@ nee contal esell chasten. E im Breslauer Kontzerthaus, Breslau, ling r E aretié aulian:10glien, , S cia 9 8 Ving, R s ernia « s v o. EL.u. Klnb.12/1024Ÿ 1.2.8 Deut d 3306 . e ; 3 smi S ZlRL Bo do. 1920 unk. 27 Hirsch, Kupfer 21 do. El. W. i.Brk.- i Deutider Phönix (für 1000 Gulden —,— o on g Betri E g 85 511/61 Gartenstraße, statt haben ihre Aktien bis zum 16. T „Abberufung von Aufsichtsratsmitk- dlw.»Holft, Ldich Bochum Gußst, 19 i; do. do 1911 12. Rev. 1920uk. 25 1.5.11 Dresdner Allgemeine Transport 1626 - Le LLN A 7702/10 1925 bei einem Notar oder bei der Ge- gliedern“ / old-Pfandbr. z Gbr. Böhler 1920 4. do. do. 19 unk,25 ) g do. Metallwar.20/103|5 | 1.3.9 Elbert. „Vaterl.“ u. „Rhenanta“ (für 1000.4) p 68299] MWarenbestände « . 01/75 [91296] lun ft zu hinterlegen. ; Da Aktienurkunden nicht gedru>t do Prov.-Golb 1 Braunt, u. Brit.19 Hoheniels Gwtich, Rti.-Wes. Gl. 22/102 | 1.9.11) 0196 | 01980 | Frantoan up em: erficherung W8obB sfciendrucsere Nenn bta d ee} Kassenbestand. . « + - « *| 10 467/82) Dur Besu her Generalpersa mng fla L en De Ganuar 1926 sind, ist nah $ 27 Ziff. 4 der Sagung Ö . U, Brik. » Í s L 22/102/5 | 1,5. Frankona M er 15 ezember , s ? / v R do. Roggen */5 |f. Z/1.1. BraunschwKohl.22 ; ilipp Hol : 5 2% E F Generalverjammlung unserer | SHuldner - - - vom 19. z rdsteila, aen S I y T S N DRIas i e Riebe Montanw.|/102/4] 1.4.1 Germania, Leben8-Versicherung —, n der <

r m. N Vorstand. Generalversammlung \timm- è e , C do. do. 1921/10214 1.4.10| —«— Gladbacher Feuer-Versichecung —,— esellschaft vom 6. September 1924 wurde | " AftionärelZuzahlungen)} 105 000|—| $, Spornhauer Viehgroßhandlung Der f in Stat ra Aktien gezeichnet uud über- A Liateautoen : CharlbWeherw21 1 e Maven 1 tat iter E LME, Gladbaczer Anna A A “blossen das Stammkapital von Man 908 782/78 Did 2b qud [93527] É av 0 at U y 3 . . : gerS5werte L 044 1.4. ermes editve erung —,— f ) 4 „A U \tellung au ———— n Lr Urg 4 M 6 ittw < en ° Bu G95 wert - Anleihe { |5 Concordia Braunk do. do. k.26 d 1. R im Wege der Um é 3 u der am Mittwoch, 3. Æanuar 1925. WenceslausGrb.K1/s do. Spinnerei 19 Humboldemühle - Nubnil Steink. 20/200(e4 130 | 1, Söluiicte Race, s 000000 m Pes aufgelöst worden und ab 16. Dezember 1924 | Einladung s Gengenbach, 3. Jan

ü>v —_—,— ermäßigen. Die Stamm- 1925, Vormittags Ì Daa elta Be eriiherung 53 „M. 80 000 zu ermäßig in Liquidation getreten. T D bats szimmer des Notars | Malzfabrik Gengenbach A, G,

D

D

Do. Meihe 216 9h 1. s Ostpreußenwerf22 ani do. do. 1906, 08

do. do. G.-Pfbbr.45 f. Z/1.1. Rh.-Matn-Donau N do. do. 1906 Prov.Sächs.Lndschl. Schle8wig - Hol L Flensb, Schiffsb.. Gold » Pfandbr. 410/f. 3/1.1. Elektr, 1. T1. Frankf. Gages.. do Rogg.-Pfdbr. * iti Mi K do. Ausg. TT1 4, _— B Ö Frank, Beierf. 20 Rh-Main-Don.Gd % |f. 1.4, Ueberlandz.Birnb R.FristerAkt.-Ges, Nhein.-Wesif, Bdkr.| 30.6. Î do. Weferlingen als s s do. Au3gabe T Gold-Pfdbr. S.210ff. Z|31.14 Gelsenk. Gußstahl do. do Serie 3 . 3131.3. 6 6 Ges. f. el.Unt.1920

„9. Ges.f.Teerverw.22 do. do. Serte 1 ‘5 |f. 3/30.6. Accuni.-Fabrik... 1,26 _—,— do. do. 1919 ie

Ntederlaus. Kohle|109 ¿f Steaua-Roman. *{105/5 | 1.5.11

Nordstern Kohle 1084 | 1. G |Ung. Lokalb. S.1.[105|4 |vers<] —— |[|—T Oberb, Ueberl.-Z. 9 rí>< /

1919 1920 do. do. 1921 do, do, 1921 Oberschl Eisbed,19 do. Eisen=-Jnud,19

S

S in S ho O h bs I A bt jens O pu pt A pet pri I I S D 44)

z

\ Alg. El.-G. Ser. 9 Ï 1,6S5eb E Glocfenstahlw. 20 „OS8ram“Gesell

do. Gold-Komm. 4 f. Ï do. do. S. 6—8 10,55b G [0,56 G do. 22 unk. 28 4, do. 22 E -

do. do. é L x y y do. do. S, 1—5 . 10,55bG [10,5b G Glückauf Gewsch. do.

do. Nogg.Komm.*|5 |f. k AmólieGewerksch. Sondershausen

Roggenrenten - Bk. UAschaff. H, u. Pap. .7 | 0,45 G Tf, Goldschmidt. Berlin, N.1—11* 4 Augsb.-Nürnb.Mf .6.12| 0,65 G do. do. 20 unk.25

do do. N. 12—15 * do. do 1919 4%] 1.2. L GörlißerWagg. 19

Dn 0 L E t p E pes p det pu fd pu pet jd jut get ded -

l

a.

L d

Jes Jet fut O drs “o

c

FEES wo

tz- O N ë

Lo 2 m ta Lo Pt C

pes ps pr dd dert jent pre N D

enes pxr

10ff. do. Prov. «Gold |5 |f.

otto ic is

=—-

tr rtnecto trix c

-—— 7

Passiva. L . enGewerk\</1225 | 1.4.1 uer-Verí. Köln (zu 2400 46) —,— : ; 000 ; ital, 200 2 Dessauer Gas. littenw Kayser19 v0 . Ta reit 108l5 A1 —_—— n “ete t G 1000 6) _—,_ aktien von 1e ÆÆ 1 werden daher auf Aktienkapital, 0 Aktien

: 0. do, l i y 2 100 000|— Ugui ind ernannt die Herren y stand. „*Ntedl. g Aa Ea elt. Wir fordern mk, 500, . - + - Als Liquidatoren sind e V Altona, Große Der Vorstant Di: Gaggeieli@- 1004W 1.4.10) 28 Ilse Bergbau 1919/20/44 1. 206 [o do 1o10[00eLaS11 070 | gp | Sciphiger Feuer-Bers Werung —,— «M d E etre ont, Vie MUNA| lies f 423191 | Kaufmann Max Spornhauer und Otto | Perr ide 266. Hanvelshof, stattfindenden (Unterschriften.) do. Kabelw. 1900 Max Jüdel u. Co.|102/5 G, Sauerbrey, M.|100/44 1.1.7 | ,— do. do. Lit. C —,— UN E iert en bis spätestens L 108 423/9 Neppert, beide zu Insterburg. entlichen Generalversamm‘) do. do.19 gl;1.7.2 : Dividendenbog Gläubig p l außerordentliche . do.19 gf.1.7.24 : J i ¿ Shl.Bergb.u.Z.19|1083|/44 1.4.10] 2,3 G Magdeburger Feuer-Ver. (für 1000.4) 83h phne 5 \ Geschäfts- 2178 derungen an“ die Aktiengesellschaft Elbe-Schiffs- | [93618 31, 12, 29 do. Kaliwerke 21 þ 0,695G | 076 do. Elektr. u. Gas|100/44 1.1.7 | „— Magdeburger Hagel-Vers.-=Ges. —,— s. Februar 1925 bei unserer ( 208 782 Forderung ahres zu stellen lung der Hamburger [92618] versche Werk- uten Vals Þ (Lai [0e | de Sol 2 e dine Good L R E (edutet Las riot | L1] La | Lia (Me uet Ler t til cinreidhen N Oillos ertiüet | Folgende Herren wurden als Mitglieder find innerhalb eines Jahres zu feren werft Aktiengefellchaft, Hamburg: | Haunowerke Hannoversche Werk, wicau Steink. 2314/5 |f. do. Teleph. u.Kab/103 Í Kaliwert Aschersl. 102/44 do. 19 gk. 1. 10. 25|102/40 1.4.1 Mäanhelueer Versicherung8-Ges. gu eite Aktien werden für Ira 15 De- d g Aufsi htsrats wiedergewählt: [93617] Wilhelmsburg. ¿ zeug: un t Hannover und Langen- do. Werft, Ham- do.Grh.v.Sachs.19/103|4%/] 18,9 Schulth.-Pazenh. [1025 | 1.2.8 „National“ Alg. Vers.-A. G. Stettin —,— Neustadt a. d. Haardt, den 19. s ldirektor Kommerzienrat <-Litanishe Bank für Handel Tagesordnung: 5 |gesellschaf burg 20 unk. 26/1 Karl-Alex. Gw. 21/102/5 do. Sch, 5 | 1. 0, ied l E L 5 Herr Generaldire gd Denutsch-Lita 9 derzeitigen Aufsichts- agen vor Hannover. Dona C N fas (A Gw, I : do. 22i.Zus-S 2) alu] 1-10 Merrinilts H. af zember P Vorstand. Alfred Colsmann, E E und Jndustrie Aktiengesellschaft, Li bder ug es is frroy : D Alice unserer Gesellschaft werden Köln. Gas u. Elft./103/ —y Schwaneb. Prtk.[I|102/s | 1.1.7 y Nordstern, Allg.Vers.A.-G. (fiütr 1000.4) 30h Herr Geheimrat Professor Dr. A. Miethe, Berlin. ( 4 1g (8S 10 und 11). |,y dec am 26. Januar 1925, Nach- “ee N Tai 4} Siemens &Halste wo 15.11 DEO Norder, Trangpor ri. 1068 A N ll Berlig-Ad lmerösdork, N Die opbeutte nel 3 Nb aal des Aufsi tsrats. mittags 4) Uhr, in den Geschätts- pBerk, 1921 W Kontin, Wasserw.|103/4%] 1.1.7 do. do. 1920/10044 1.6.12) Oldenburger Versich.-Ges. —,— Fitauisher Cisen- und Metall- Herr Direktor Hellmut Neumann, | uug unserer Geselischaft findet nunmehr | 23. Neu

ionà i berechtigt, äumen des Herrn Justizrats Dr. A. Papes f ür. .[105/8 h Í ° ¿ ¿ S bend, den 10. Januar | Nur solche Aktionäre sind stimmbere<h gl | ; r A Pape Kret 20 Unk.20 1083/6 s E Lo 4 1110044 1.5.11 ven A e Leb L ersi G Id el kt g j N) ft, l . Si Settor Barn Swhlitter, Berlin- 1925, Nachmittags 3 Uhr, in Waquers welche ihre Aktien spätestens am 18. Ja- Hannover, Theaterstraße 8 stattfin anns Goldmarkeröffnungöbilanz S

do. Gold-K. 95 |f. Westf.Prv.Gld.R.2 6 |f.

: ; numlung Eintracht Braunk.}10 Fried. Krupp 1921/1025 do. do. 20 Ag. 2/100/44] 1,2.8 Rheinish-Westfält “une 1 em deutschen Notar, der | ordentlichen Generalversa? 0. do, 20 unt.281104 ; Kullmann u. Co./108 Gebr.Simon V.T/103)s | 1.1.7 y Rheinif Westfälische Nütctveri. - Lichterfelde, Hotel zu Eydtkuhnen statt. nuar 192% bei ein

h e 5 i der | eingeladen. f s / i of ; BerlinW. d Teilnahme- | Norddeutshen Bank in Hamburg oder einge L s b) Ausländische. Eisenb.Verkehr3m |102| ‘da do, L N E ,66b Teleph. J. Berlin. 1026 | 18,8 B Schle] FenemBeer (fte 1500 M) 42b ——— 1. Jur e E Hece Winjiaos Geo S E b L T Keevalsen: ix ank die Ladung | Vereinsbank in Hamburg, Filiale Altona, 5 Tage por s richts des DanzigGld.23 A. 1 5 f. 3|1.4.10/62,76b 6 leb a Etjenwerk Kraft 14/102/5 Lauchhammer 21/102/5 Teutonia-=Mi8b. {1083/4} 1.1.7 Setirrites AUgetnu. Versi. —,— inet G er 9 De ber 1924 in Nr. 992 des hinterlegt haben und im Besitze eineri 1, Vorlage des Aufsichtsrats sowie D 09,-R.-V entra Dresd. 88 en Laurah. 19 unk. 29/1034 Thür. El. Lief. 21/108|s | 1.1.7 Thuringia, Erfurt —,— Afttiva, 776/33 | [91457] vom 9. Wezemoe d Preußischen Staats- | Einlaßkarte zur Versammlun sind. Die Vorstands und des Aus nare „A,A.1u.2%s f. 81.1.7 | 4,768 | 4,6b do. do. Leipz. Landkraft 13/10 |s | do. do. 1919/10344] 1.1.7 Tranzatlantische Gitter 1196 Gnveutar . . ion Akti „Deutschen Reichs- un s ird gegen Vorlage des Vorlage der Bilanz und der do. Ser. C, Ug.1 5 f B17 | 476A | 4760 |sertr. Qiefer, 14100l8 [32 do. do, o EnLatiiOMN do. Elette. u. Ga8/1058 | L410 ünion, Hagel-Veri, Welina Kassenbestand . « 4 8ha Neumann Lo Siimderfie if anzeigers œ 5 eat gicheins, auf welchem die und Verlustre<hnung für das n . . T B 5 M O 4. 4 » L —— e : y A4 , "” Cc c 56 S { fítr 1 Tonne. * 4 für 1 Ltr. $ 4 für 100 kg, do. Sachsen-A E \ do:Rieb Baan Unie Arti 108ls | Léo a Vittoria Allgem, Vers A E S L ves 21 gejellshaft für h llung, An E tet Sea Heren E Anzahl und een e A D gemäß $$ 260 L 46 üg 100 ke, 2 “s f -} do, =-Unh. „Rieb,-Brau. ( Ullstein 22 un 8/5 | 1,4. ftoria Feue O aution . « + : : : ; ese außz und D D. ; ; 100 Goldm. ' für 1 Einb, ° für Ie do. «Werk Schles. [1005 do, Gere Ts10 Ber Fränk. SQuüf, 10 41a) Witbetma, Ula, Magdeda, —— Barenbestände Ms Verlin. E F zeichnet find, Von err be gt. 9, Beschlußfassung über die Genelhmie- D,

Ver.Fränk.Schuhf./102/44} 1.1.7 / 4 Is. G 8bilan E Finladun efüllt und dem Aktionär behändi Sewlims po: do: 2 u od do, | 1. da, Bohlen 1096 | LLT * [028 Berichtigung. Am 2. Januar 192%; E A 2 : E . |__110 000 Dad Sinne Da : e Generalversammlung der : Hamburg, den Eibe-Schiffswerst gund Gectustrechaang._ 2 j UnternciteaÓ, do, bo, ai E LN o. 1920/102/44] 1. 0,8b V. St. Zyp u. Wiss. 109 LLI Wiener Unionbank 8,5bG. Stettiner 624 171 Friedr. Eiermann Aktien- Hamburger s 3. Beschlußtassung über die Entlastung

—_—-

« e e.

. A

S

D A S RA Pt pas þud fend pn fred M S I J F but

Schuldverschreibungen industrieller | do. do. 22 Ag. 1/1 LindenerBrauerei|102|5 | 1 do. do. 1908/10 Elektr.Südwest 21,

Linke - Hofmann |102]4 Vogel, Telegr. Dr.|102]44/ 1.4.10 Dampfer fortl. 3,25B à 31(,G à 3,2h A Attiva. R.-M. |s O ienacie a amburg. der Mitglieder des Vorstands und L Deutsche. „Unis Are 108 | 1.1. do, de A L Welidtsch. Jute 21/102 | 1.1.7 Oberschles. Eisen-Ind. fortl. 12,5 à 123/,à ___ Pasfiva. kti Schuldner: Zuzahlungen esellschaft in Darmstadt. Artiengesellschaft Hi : des Áufsihtsrats. e 0 BUG scha Ländern oder de Bee E Ludw, Löwe Co.19 108}4% do. do, 19 un.25102/4h| 1.4.10 12, 7b. Aftienkapital, 400 Aktien

ommunalen Körperschaften sicergestellte. | do. Westf.22 uk. \

P

A 50 000|—| l 3 Rüdtritts der Aufs

00 000|—| der Aktionäre « « + + * ——-— ie Aktionäre unserer Gesellschaft werden F e. A. Uhlig. 4. Genehmigung des Hüdtritis ;

A L Löwenbr. Berlin . 108 West Eil u-Dratt; 1006 Tas | s O E E G L x t M Passiva. U e t e Donnerötag, d en C, S T A : ang: eve und Neuwahl des

Altm. Ueberldatr. [1004 1.4.10| —,— 2a Hls L Ln On DRS M N Ä 44l 1. elminenho ejerveson Se D 9 915/924 . ital, 200 Aktien 29 Januar 1925, achmitiag [93433] eftanntma . E Autsichtsrats. S D

Bad.L : gdeb, Bau- u. Kabel 20 unk. 27/1005 | 1.1.7 G1 2 E O88 Aktienkapital, E . a y Zt Aktionäre zu esordnung findet bo. do. 1922 (102 | La10/ G26 | Sig | lettrocem, Wle Wilhelm8hall1919/108/5 | 1.5.21) —, : N à M 250,— « « . - «1 %50000—|4 Uhr, in Darmstadt im Büro des | Wir laden hiermit unsere Aktionäre zu | Yeher Punkt 4 der Tagesord

B 2 , . ) lu dere Euschergenossen. [1025 | 1.4.1 0,146 |Ems<,-Lippe G.22/102/5 pp Hei Boe T | E 62417188) olgende Herren wurden als Mitglieder | Notars Staedel, Hölgesstraße 16, statt-| ver am Freitag, den 30. Januar | „orderlienfalls neben dem Beicbluß

bs D

S Eb Ta în i s n fa lo b s 3 b 2

wo

Kanalvd.D. ir 0 raa E IOS Pre eei [1025 Martagl.B | 15. n Seri nor 4 ay PE G2 Folgende Herren wurden als Mitglieder vi Aufsichtsrats wiedergewählt: findenden Generalversammlung ein- LOnO, Naa B e dea E S etiang f att u. Telt.| 4 } do, i do, do. 1922|102|5 Meguin 21 ub. 26/102 L A ha N 10214 Derr A Or E E Tagesorduung: Generalversammlung ein. Diejenigen Aktionäre, _ E Ar E

(N D Gern Ee i Shlitter, Berlin- vere Direktor ‘Eugen Shlitter, Berliu-| 1, TUTG0e der Vilanz N Dezember 4 Berit bee Vorstands über das G i“ L n wollen, baben die 8

Fortlaufende Notierungen. | g Lileriele, walt Dr, Erih Zuser-| Herr Kaufmann Georg Sklary Berlin W. | 2, Vorlage der Gotmartbin| nt| (ftdlahr 1923 und Vorlags der | pertretenden Aftien nebfi cinem Nummern, Herr S 5. fowie entsprechende Saug erg, 9, Beschlußfassung über dieGenehmigung | ¿ritten Werktage vor der Generalver-

euts<he Dollarscha _— S mgestellt f r { 45 rst ds 1nd U 4 d ntla tung es or- 1; Lot pom S Zoritand UNHN Ferrer (Bre D Umgestellt auf Gold Heut ger Kurs U G Houti 91 8 3 an U A ilan un G f \ d a mlun bei dem B 1 Sha: N

1/ : 5 ü T * f . i f 7 der- ds sowie des Aufsichtsrats. ç [lf ft ín Lanaenba acn vor Hannover 44Dt<.Nei<iss<ag IV-V | 0,75 à 0,76 à 0,776 : W. 3 üchster Farbw. . } 29,25 à 29,5 à 29,25b L ; ort Aktiengesellschast, dtsrats sowie Entlastung tan sellscha! 457 do do. VI-[X (Agio) | 0,7 à 0,69 a0, 77a Boner Bee: | Toni D FoeibEii Stati 25:250b G 25,50 B Baltische Cisen- und Metallaktien- mae Bersin M N o .

R m Îo t

*_. i S P p ded

1:61 s Aufsichtsrats wiedergewählt : : E : a he: :rtrc- eh Hellmut Neumanu,

« Rottalonbhan®? SNft Gef ] e C wahl des Aufsichtörats. | oder bei der Westfalenbani Ull.-GeLle i a lben. 3. Neu ß sbilanz | 2 5 1vlak L, vorzuzeigen do po Ddo | 22a Baver. Vereins. | 1,8 à ; aéencade n | 6,4a6Là 6,5 W iedenes. 4. Vorlage der Goldmarkeröffnun anz | Sannover, Rathenauplaß L, Dorguzeigen, o ba do. „K“ v, 1923 | 2,96 a 2,9 à 3 à 2,95h Comm.-u.Priv.-B | 7,25 à 7%b biet éintetttas Humboldt Masch: 26,754 21 Z O af N : : i | 43 d

, i der L ej<lußfassung | "Fro bie Stimmfarten in Empfang me Reichzanlethe 0,905 à 0,94b Darmst,u.Nat.-Bk, } 14,75 à 14% à 14,75b Ilse, Bergbau .…. | 32à 31,75 à 32,5 à 32b Goldmarkeröffnungsbilanz Zur Teilnahme an der Generalver- ver 1. 1. 1924 und Beschlußfa} Doselbst die Stimm! Z I

= Ga io Ant 015 Die Aktionäre unjerer Geielliaft werden D ¡Onáre uniere:

der am Montag, den

i T L - A Afktien- 3 fönnen. 2 13h i è Goldmarkeröffnungsbilanuz 1924, d [t. $ 11 der Sagung die- hierüber. Umstellung des genommen werden fön L S, ove do do. 1/13 8 1,24b Disfonto-omm.: | 185% 104 are 58 à Leb A C.A'd, dalibaum | 33d 3M E L Ra 320 per 1. Jannar 1924. ———er 1. Januar —————— sammte L berechtigt, die ihre e R Erba Hannover-Langenhagen, den 3. Zar i 16d is s s 1,44 à 1,47b Dresdner Bank. | 94à 9% a 9,36 6 Kaliwerke Aschersl | 21,5 à 21,9 à 21,5 à 21,9 à 21,75b E Aktiva A ktien spätestens am dritten Werktage 5, Beschlußfassung über die Hierdur nuar 1925. 5 e b4Prk.Staatss<. fäl 1.5.25 E Leipz. Kred.zUnii 356 a 3/B à3,6B Kattowiter Bergb. 23, 75429 2h Aktiva. Schuldner S 33 433/14) yor der Generalversammlung bei der notwendig werdende Saßungsänderung. | Der Vorstand. A ug. Krumbolz 44 do. do, (Pibernia) | —,— Mitteld. Kred Bk, 2;10b B à 26 à 2,2B à 24h Q C. W. Kemp „-.- | 0,26 06258 Kassenbestand « « « + +- L E idiEmablimand 100 E Gesellschaftskasse oder g A e 6. Kapitalserhöhung D erfi caes Bir,

l f n . E tage eiterr. Kredit „. ,75 à 10 2 Le à 64, E S S . A F V. u bett O Í 0 4% do. fon. Anleihe... | 1,45à 1,56 Reichsbank 65,5 à 66,25 ù 66h Sb Goues Bax: d L aan SŸhuldner x sungen) 17 000|— | Warenbestände - « - + « 16 171/96 | Notar hinterlegt haben t \ ; ngsstelle B: na 0 [934386] M da do ta 2272) [ DALLNUE dia Sauith.- Paras, | e Köln-Rottwell „… | 14,5à 143 à 14,75b B à 14,4b q: E 170/85 [149 604/70 | Vorzeigen der von der Diute e isen E Ultiare werden gebeten, zweds

Ÿ 0, vo do ..... | 1,32à1,5381,5 <ulth. -Payenh. | 34,5 à 343 à 34,5b Gebr. Körting .. | —,—® 86 à 88,5b „Znventar . » - «o... c e R | r ellten Legitimationsîar é e IOIRITE VELDEE e o Los T ERC E au da da OUIEMAINE,, 1/595 à 1,6 a 1,59b Adiemee Da Krank & Co, Lf 14.78 d R R O A Wehl pn A 2A 53 Passiva. A rictabt, den 31. Dezember 1924. | 9[ysübung des Stimmrechts die Me e L Aiataiue 1925, Nachmittags 41% Hamburg. Staat 1913B | 0,2356 à 0,245 à 0,24b Acttenges. f. Anil. | 27,75 à 28,25 à 27,88 Saurabiitte...s: | 60RD O Warenbestand « « - o Aktienkapital, 400 Aktien Friedr. Eiermann A. G. einem deutschen Notar zu Bn zum | 4 Uhr, in dem Verwaltung8gebäude der 64 Mexikan. Anleihe 1899 | —,— Antio-Contin, E. 12f9b 6 6 12481258 | rent ubenee dge TLA 16 273,25 à 74b 40 405/06] ¿ Gmf. 250,— « « « 10 26ITL Der Vorsitzende des Aufsichtsrats: deglaubiares S tnags 12 Ubr, an | Rheinischen Kreditbank in Es oh do. do, 1899 abg. | —- ellst. 134, i Ee Î ; C e S ; anwalt, . Januar d. Z, L E Qaiserstr. 90, ftattfindenden Genera?- 4 do. do. 0 B Augub.-Nürnd. M E TCTOT u E T o ator Divan Reservefonds «o 4477799] Dr. Knoepfel, Nehtsanwal den Vorstand einzureichen. a Kaiser fintifinden

U Dent G 1904 abg. Bad, Auil. u. Soda | 35 à 344 à 35,25 à 34,75h Mansfelder Bergb | 5,2à 546 à 5,2 à 5 ; tientapita 27 : anang, den 4. Zan Je. Taacêordnunag : p gest. Staatäscha \<, 14 Basalt... | 17%B à 174à 17%B à 17b Dr. Paul Meyer. 076 20725 10,7 ù Gmk. 100,— O 10 000/— / 149 604 70 | [92427] ll nfadrik Wilhelms- Led abrik Louis Fauß A-G. P Geidbättéberihts, der 4ÿ do. Goldrente. 2E Ddroa i Élete: 21,25 A 22% &22h Nationale Autone R E Gläubiger . = «o. 29 902/22 Folgende Herren wurden als Mitglieder Meta Ware ° í erf Vorftand. L ouis Jauß. 1. Sto Gui Ube Gewinn- und Verlufsts 4 UETE Beri -Burjer G: | 12% 000 Oberidl, Eisenb, | 13,741 E T0 (d O eten: E Stlan havea Aktiengesellschaft, R re&bnung tür das Geshäftsjahr 1923. T pte: Si Me N. da Verl Karlsr, Ind. | 128,25 à 130 ObsdLEis-I Caro | 13k 13,25 k 13%à 13,3b M E ee E / Wilhelmshaven. E ilberichte . Beschlußfassung über die Genebmigung 4 da, S 2 S Mi SNRAD E Drentté it R Saa rb Folgende Herren wurden als Mitglieder Here Dirbktor Hellmut Neumann, | Jn der Peneraariaganzuna gen Melliand’s C heim der Pap E ar ris Tlirk. Administ.-A. 1903. | 8,25 Bochumer Gußst. | 91 à 92b L Ostwerke. | 380bB à 35,5 à 34,25b des Aufsichtsrats wiedergewählt: s 94. September 1924 ist beschlossen worden, iengesellshast, Manu . Il, Dee E En. 4 do do ho 2: Bere BMr Ge | e Deemann ge: | 106 ate re esd oi Herr Generaldirettor Lon Sklari, | rx‘ Dixektor Hans Lewkowiß, Berlin-| unfere Vorzugsaktien in Stammaktien Mlt Pigeiarterössnungsbilanz 2. L Meng über Entiastung des 44 . do. unif, Unl. 03—06 | —, Busch Wagg. B.-A. | 12,9 à 13,2b Ralupdonmerte 1:25 à 7.4b An : Berlin NW. 7, Vémtiann Zehlendorf. umzuwandeln und ans ies L frei E. per 1. Januar 1924. _ 3. Del 48 e und des Auffichtsrats e altes Cs E | Ei etiLas Rathgeber, Wag Herr E Hellmut eumann, zustellen. Nas, dieier B n ———— Vorlage der Goldmarkeröffnungs- 8 s C s &almon Asbest .… | 1 1,4B à 1 à 1 L Nort g m a e. S ac 4% do. Zoll-Obligationen Charlbg. Wasserw. 34 4.35.75 à 36.25 È aU Rae 11,25 à 12% à 12,5b _ Berlin NW. 7, trägt unser Stammc

urfis 5 53.-M. 44 000 Aktiva, s “: . Sanuar 1924 fowie des Ua Une Staatbrente 191 Chem, Grie8h.-El. | 28,2 à 28,75 à 28%b Hd tele Spreng 57,1 à 57% à 56,8b Herr Eugen von Nosenbladt. (93150] Dece A.-G. 92 000 000, es soll - auf G.-M. 44 00 7 244/52 bilanz auf 1. Jan!

s î P e oa eo o ois fungsberihts des Auffichtêrats und do. von Heyden. | 4,6 à 4, i DD] t werden. 9 104134 Prüfung = ta 10,9 11%A 111 R enanta B Ch. G 17A 02 ù Bib [914501 Deutsche Cemenistein Ulktien- | herabgesct

S 45h do. do. 1914 | 7,2 Cont. Caoutchuc . | 10,9 à 11%à 11 R Gesellschaft | Kassabestand . 4h do, Goldrente

; L y \ des Vorstands über die Eröffnungs La M sia tie ese s : Die Aktionäre unserer ( beidärid 156/06 des V 4} do. Staatsrente 1910 125d Ha pr pas 37,76%, 38/28 à'38L à 38% Rombas, batten: 20.78 d dot Schlefische etallaktieng ll Gesellschaft, Berlin „Tempelhof. fordert, ihre Aktien | Postsche>be\

10 950/28 bilanz und den Hergang der Umstellung.

30,75 à 30L à 30% à 30,75 à 30Yh werden demgemäß aufge 9 178|— 5. Beschlußfassung über Genehmigung

4h do. Kronenrente „., i y Ln S : il» und Erneuerungs- | Warenvorräte Ül ' M] Lissabon Stadtsc L Di Q Bud “o Had à 92,75 à 91h] rate revi e E saft, Breslau. Wir laden hiermil noIee L AL, ae N Pütestens zum 10. März 1925 | Gffekten . . « + 3 000! der Goldmarkeröffnungsbilanz und 44h Mexikan. Bewäss Deutsche Erdöl ., | 57,1 à 56,75 à 57,4 à 56,9b Sachsenwerk“ .…. | 2B à 2,36 Goldmarkeröffnungsbilanz einer am Donnerstag, Den . scheinen bis N erifa Bank Aktien- | Inventar L ¿ber die Umstellung des Grundkavitals. Cüdöhtere (Lomb dos) 00. Dun e R: L Y Salzdetfurth Kali | 29,7 à 29,5 à 29,9 à 29,75 à294b auf 1. Fuli 1924. nuar 1925, Vormittags e N S. e E Wahtstraße 32, | 31 933/20 Meedertng der Satzung: $3 Ee f „(X A 10 .. S A euts<he Kaliwk. 39b B à 40B ü 3 Sarotti àù 2,5b B s mt a M e ä téräumen in er ge e l a t, G ; e Ae i | me m R a. L D Ie. 2 6, 8 Q 10 8 R Eleltrische Ac ¡25 à Deutsche Masch... | 9,7 à 9 à 9,7 à 9,6 H, Scheidemandel | 24 à 250b B à 24,75b : M Uner S G Tr teeste. 7/11, statt-| oder bei unserer Gesellschaft, Wil Pasfiva. J kapital). J 2 Ziffer N stands zur S 46250738 74d 73,70b Deutsche Werke. | 3,25 a 3,3 Schls.Bgbe. u. Zink | 363 à 37b Aktiva. Tempelhof, Drden Alte Straße 16/18, ein: 462018 Ermächtigung des Vorstands Dosertolingan, Sue 5s va d Deutscher Elfeng, C00 6,9B agd B Sdlel, Ten. Ti La 88K à 88 à 89,58 à 89h Kassen- und Wedhsel- 2.486 findenden Generalversammluug er- En ir je 10 Aktien à P.-M. 1000 Mey “lo oa a] SDS * Our&fübrung der Umstellung. Baltimore-OÖhlo E u Drahtlo\.Uebersee 14,75 ù 1446 15% à 15,1 ugo Schneider . | 740 7à7Là6, beste oa o) 00 gebenst ein JUTEIEN. V tien à P-M. 5000, | Aktienkapital. « « « o o. 5 Fi Teilnabme an der Generalversamm- - Abl. „S i ; i , : 13,8 à 13,75b : wei Aktien à P.-M. A s Zur Teilnadmé E Hovs n L Benuatscetn 2780 Ee Eisend.-Bertmitt. | 13,25 413,754 13341 Euer & Ca. 678 680 6760 8 Su 80 000 T gr uisichtörais allo emein für einen Papiermarknenn- | Reserve « « ooooo | == | [ung sind diejenigen Aktionäre berechtigt, Anatolis<e Elsenb. Ser, 1 | 6,756 & 7b Elbers Farbenbr: 29,5 à 29,250 ù 204 B 2290 Siemens i batte i Ed Ke A , Aftionäre(Zuzahlungen}) 2009 L, Bene: L V eritals Boie 4 V 1 P.-M. 10 000, wird cine Aktie | 31 933/20 | welche spätestens am dritten Werktage me do, Ia Sir 4 | Eleftrizlt, Liefer | ù 29, 1 294B à 29b ; Siemens & Halske | 78,25 à 78 à 80 à 79,75b Warenbestände . - « - « 46 721 2, Erhöhung des Aktienkapitals. vetrag on Ne. brt * Nuf eingereichte | 5 : im November 1924. dem Tage der Generalversammlung be Luxemburg. Prinz Heinri | —— Œseftr. Licht u. e, | 6/569 ABLB 1A RR I MISRAd 10108 H SUnnes Nieder 494 d 48,75 à 49,75 à 49,5b Inventar 5 856 3. Aenderung der Saßungen $$ 13 u. 14. | über G.-M. 20 E da G wäbrung neuer | MaunveMm, D Textilberi <te E Getellschaftskasse oder bei der Rheiz Westslzllan. Eisenb... | —,-— Essener Steink... | 82,5 à 82 ùà 83,5 Stöhr&C.,Kam1 60 à 60,5b B à 60,25b j S E / Verschiedenes Aktien, deren Zahl zur Gewahrung | Mellian T Ee Karlörube oder bet 8h Mazedonts<e Gold .,, | 7,25a Fahlberg,List&Co. | 58657 State, Rin p 60,25b 163 911/43] 4. Verschie s Aktien nit ausrei<t, werden auf Antrag | AktiengescUschaft. nischen Creditbank in Kar e o 6% Tehuantepec Nat Feldmühle Papter | —,—®" 84% ù 86b Telpd. A Berliner | 37d ubt 2000 Diejeni Aktionäre, welche an der L A drt do nit | > ts{en Notar unter Einreihnung / ; L e ph. J. Verliner | 5,7 à 58 à 5,8b enigen Nf 8 Anteils>eine, fedo S<red>. einem den ar U C M bo, . Felt,.uGuilleaume | 38,5 ù 37,5 à 39,75 & 38h 4 Thbrbs Ver, Oelf. C TEA | : Passiva. Generalversammlung teilnehmen wollen, des Aktionärs. : E a s G-M. s, : A Gratralver: L Nummernverzeichnisses der zur Teils 4 do abg. | =,— Gel Leler-Cimeea, | Se E SRNDARID 43,75 à 139 Tütet, Tabatergie | Ito Y Aktienkapital, 200 Aktien 100 000|— | haben gemäß $ 16 des Gesellschaftsvertrags N 4 Cte In der außerordentlichen ( wurde die | nabme bestimmten Aktien ibre ia Deut\<-+Auftral. Damvf y 29's k 30b - [eltr.Untern. | —,— 143,75 ù 139 rk, Taba?regle | —,— J 2 R A Be 5H e vor der | gewa T . i ¿ : ans 5 | fammlung vem 17. Nov. 1: \ um Sdlu der Hamburg-Aneea P18. 29 à 28,5 à 29b Th. Soldleimidt : | 25% 6 254 à 25,25b Unton - Gießeret. | 8 8%à 8 ù 8,2b S 74 n E der Gesellichaft | Aktien, die bis zum 10. März 1925 || g Fnungsbilanz für den 1. Ja- | binterlegen und bis z

e

j i f 2 009 ; ite | Goldmarkerò binterlegt halten.

Hamb,-Slidam, D | 40586 B 6 42,5 84 5,2 4 54A 8,25 Ver.Schuhf. B,-W. | 2,9 à 3h Neservefonds « « + «.- î ore verden, sowie eingereichte | Goldmar be- | Generalversammlung binterlegt Halte C I E Bn. | 428107 30 detrelleiredn. | 128 2310 Vliubiger * +7 7 - | ELWND | hee einem Notar wit der Maßgabe (u | gi ntere wer enr (ing dur neue nuar 1324 genehmigt, (08 wurds bo: | Gegen e E el ver P Dana

05m08 Dampfschiff 19,56 à 20%b H. Hammersen 23 ù 23.75 ü 23,5b W je S E 163 911 hinterlegen daß diese zum D Zortids Q idt erreichen | loten, T e | 1925. Norddeutscher Llo ; (75 0 23, eser Schiffbau . y ; gen, ; g torderlice Zahl nic Me C Y.-Mk. 20 000 um z L i Roland-Linie n 125 b.13,5h Dana Plagg ton 1,46 à1,5B R. Wol N BROVADA B Folgende Herren wurden als Mitglieder Generaldersammlung dee bein bis Aen a Besellichaît nit zur Verwertung | ve g 00. auf, Ga Speditions-Uktiengefellschast

3 i 2 y i .. , z ”. . ' Ï Á Ó a G orde S e 18 ü ä D S

» HLAR Parvenetisas | 99 Gel tem dele n M f bere Direttor Pelimut Neumann, | u: Beginn ber Generaluesjammlung dem | zur Verrügung gestellt werden, werden "F geim, 20. Deieuber 19% | pormals Geegmülier & Cie.

ánf eléfir, Werte... | 8066,56 ù 885 9,56 G im. Sächs, M. 260 L ‘ai j ¿t e R rr or mul 1 r ule en. fraftlos ertlart. 3 L R DE R elliand's t eg U Vank für Brauindustrie ., | 2,168 41,96 Held u, Frande - | 0,88 0,6238 Otavi Min, u, Eb, 293 à 29% à 29,20b Berlin NW. 7, Vorstand dex Rg R e S Wilhelmshaven, den 29. Dezember S Attiengesellschaft, Le pg Ÿ nrRETD i:

Hirsch Kupfer „., | 26,5 6 25,75h i Herr Direktor Eugen Schlitter, Berlin- Berlin, m Wotan. | 1924. Sre. S@<mid.

Der Vorstand.

Here Kortel Siora Nothmann, Breslau. Willy Hein, Direktor.