1925 / 3 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

é

-B , Nr. 4590 bei der Firma „Deutsche Gas- ] Köln-Deuß, Konstantinstr, 71, Gegen- | dation ist abgesehen worden. Die Firma ! Bei Nr. 771 Kraft und Licht A.-G.| ICötzschenbroda. [91842] [ Dritte Zentrasl- HandelSregister E eílage îndustrie Versicherungs-Aktiengesellschaft", | stand des Ünternehmens: Vertrieb und | ist erloschen. _ —: Vtto Peters in Königsberg, Pr., ist| Auf Blatt 390 des Handelsregisters, e I Köln: Dur<h Beschluß der C neralver- | Verlag von Büchern und Drucéwerken Bei Nr. 412 Scbiffabrtsgesellschaft | zum Prokuristen mit der Véaßgabe bestellt, | die Firma W. Becker, Herren- u. Vamen, S í Cin StaatSanzeiaer sammlung vom 21. November 1924 ist der | aller Art, der Erwerb und Betrieb gleich- | Nautikus m. b. H. —: Nach dem Gesell- | daß er nur gemeinsam mit einem Vor- | konfektion engros u. detail in Kößschen- É en Re Sanzelger un reu Gesellschaftsvertrag geändert in $ 3, betr. | artiger oder ähnlicher Unternehmungen shafterbes<hluß vom 29. November 1924 | standsmitglied zur Vertretung berechtigt ist. | broda betr., ijt heute eingetragen worden; zum i , ¿ i Grundkapital und seine CGinteilung, $ 23, | sowie die Beteiligung an sol>en, die Ér- | i das Stammkapital auf 1800 Gold- | Karl Haamel ist als Vorjtandsmitglied | Die Firma. lautet künftig: Walther } 2 1925 betr. Stimmrecht, und $ 20, betr. Be- | richtung von Zweigniederlafsungen sowie | mark ermäßigt. Die Sabßung ist ab- | ausgeschieden. E Becker, Herren- u. Damenkonfektion 3 Berlin, Montag, den 5. Zanuar Me u Jugnise des Da ¿IR unde a Betrieb aller Sehäf e, die geeianet ps 28 S9 ¿T 6 R Bei Nr, A 7 Ling Geraer R engros A ee Köbschenbroda Le * ai S anna y E “mo T Eo ijt umgestellt auf 50 000 Goldmark. | sind, das Unternehmen zu fördern. | Stimmrecht), die $S 6, 9—12 un is | gießerei und Dreherei G. m. b. H. —: mISgeTI 0DIECNDFODA, ———— E eingegangen fein. erner wird bekanntgemacht: Das Grund: | Stammkapital: 5000 Reichsmark. Ge- | 19 fallen fort. : Nah dem Gefsellshafterbeshluß vom den 23. Dezember 1924. S E Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle gegang y Fopital ist Singeteit in 20 auf den \Gäsiaführer: non E Sidecis Mi Pa E E E 14 E s E E E C E 91843 hundert 1 Die Firma i in „Getreidehaus Lütjen4 BA n lauten Siammaktien zu 1e] und Emma »oele, geb. Nehls, Köln- irtcyaftSteue reuß]<er Ziegeleten | uf 1 Wubmari ermaßigt. ie 8 Üüstrin. / i; | A E „e : ta Ti i ftien je hunder Die Firma 1iît in 18 Ul] 200 Goldmark. Deuß. Gesellschaftsvertrag vom 9., 17. | G. m H. —: Durch Gesellschafter- | (Siammkapital, Stammeinlagen) und 7| In das Handelsregister an i ; 1 Hand elsr e gister Kramer «& Co. und Paula Gutsche, | beschränkter Haftung in Leipzig: Die E ae ens n 2 4 f sendneun- | burg, Inhaber Ernst Krumpeter in Lütjen-

h *

0.

C 7 d do t Sordh p c e f R “S : (il é L «e } ; : : As j i : s , _De- s s u L S t Htot l:

A ie Robe Due E | nahe E Idee Se Elie E COEE R U E I L L S sämtliG in Leipzig: Die Firma if er- | Ge e e die Umstellung des | hundert Akhien zu je zwanzig Neichömark | burg, geandert und in Wei ifts: E A uon 20 Dos edler Dehn ok, Bela fb eines $ 6a (Aufsichtsrat) abgeändert „anil-Gesellscbaft "m 8 Dr Mar haber der Schiffseigner Julius Bicweri : : [91847] | 17. auf Blatt 23497 - die Firma | Stammkapitals auf fünfzigtausend Gi jeu end Artien du 1e wei eie : E eute Bübring in Lütienburg if vember 1924 it die Gesellschaft aufgelöst. | «emakt: De aitivziten Pes “thvor worden. : Leopold & Co. —: Nah. dem Gesell- | ¿n Clenmentenschleusc hei Landsberg a. W Leipzig: ndelsregister ist heute ein- | Grummer «& Co. in Leipzig Ker Reichsmark beschlossen. Die Ümstellung i jerfal fn ei 54 d Der “Gesell- Prokura erteilt. Kaufmann Wilhelm Kampmann, Dussel- | Stammeinlagen von je 2500 Goldmark | _ Am 9. Dezember 1924 bei Nr. 866 | schafterbes<luß vom 28. November 1924 | heute eingetragen worden. Daselbst ist Jn das o MES straße 3). Gesellschafter sind die Kauf- | ist durhgeführt. Der Gesellschaftsvertrag l ung is 20 E 53. März 1900/| Lütjenburg, den 29. Dezember 1924. dorf, ist Liquidator. bringen die Gesellsafter Eheleute | F. Teppich G. m. b. H. —: Nach dem | ist das Stammkapital auf 27 500 Gold- | ferner eingetragen: Der Frau Marie M getragen ; Blatt 5009 betr. die Firma | leute Leo Grummer, Mar Krauthammer, | ist durch den gleichen Peius Laut e L De L it i durch den gleichen Be- Das Amtsgericht.

Nr. 4800 bei der Firma „Gebrüder | Shoele vorgenannt in die Gesellschaft | Gesellschafterbeshluß vom 28. November | mark ermäßigt. Ganz, geb. Blcmoert, und dem Kaufmann c tionale Adressen-Verlags- | Adolf Glasbera und Jsaak Bender, | tariatsprotokolls vom Le A {luß laut Notariatsurkunde vom 2. No- ——— A Sensburg mit beschränkter Haftung”, | ein: die ihnen je zur Hälfte gebörige | 1924 if das Stammkapital au 15 000 | Bei Nr. 357 Wassertransport-Ver- | Herbert Ganz, beide in Küstrin, ist Pro- Juen und Verlagsbuchhandlung | sämtlich in Leipzig. Leo Grummer und | im $ 2 abgeändert worden. œ; vember 1924 in den Punkten 6, 21 und 2| Magdeburg. [92219] Kölu: Dur<h Gesell schafterbes<hluß vom | Bücherstube nebst Einrichkung eitscließ- Goldmark ermäßigt. Durch denselben Be- | mittelung G. m, b. H. —: Nach dem Ge- | kura erteilt. Jeder Prokurist kann die Anstalt Serbe) in Leipzig: Pro- x Krauthammer dürfen die Gesellschaft | 6. auf Blatt 13 523, betr. die Firma | dener d unkt 28 ist ge-| In das Handelsregister ist heute ein- 9. Dezember 194 ist_$ 1 des Geselt- | lib der sämtlichen Bücher und Dru- | {luß ist die Saßung abgeändert in $$ 2 | sellschafterbeschluß vom 9. Dezember 1924 | Firma allein vertreten. (% E ben Kaufmann Walter Graeve | nur gemeinsam vertreten. Adolf Glasberg | Wagner «& Lnge, Gean me gt „vor en Hu M Wlaante | geleiten: : schaftsvertrags, betr. Stammkapital und | werke, bewertet für jeden mit 2000 Gold- | (Stammkapital), 4 (Geschäftsjahr). ist das Stammtapital auf 10000 Gold-| Küstrin, den 23. Dezember 1924. ¿O ebs-Markkleeberg erteilt. und Isaak Bender \ind von der Ver- | beschräukter Haftung in Leipzig: M 1 Firma Kretschmann &

E 0 i ; i 2 j G . Die 10 000 Aktien zu je 2 R.-M. bei der n Geschäftsanteile, geändert. Das S -| mark. Oeffentli 9 R H Am 11. Dezember 1924 bei Nr. 940 f? ermäßigt. Am t. O1 ; daft ausges{lossen. | Gesellshafterversammlung vom 26. No- egeben: d ;| Fulbreht und Julius Kühne, Ge- topital it umgestellt auf 300 Reid: | erfolgen durch den Deutschen Reichs, | Max Oehler und Rosenow G, m. | "Bei Nr. 376 Ostpreußische Heim- a: 2 f Blatt 774 bir die uma | a Aa j am 10, Dezember | vember 1924 bat die Umsiellung des | sro Borgugögflien der es Stone | in m besträntier Haftung in mark. Otto Ernst Lehmann ist als Ge- | anzeiger. R V 1b, H. —: Die Firma lautet jet „Max | sdätle G, m. b. H. —: Nach dem Gesell-| Labes, [91844] Caxl. “Wilkelm Teichmann ist Tnrolge 1924 errichtet. (Angegebener Geschäfts- | Stammkapitals auf _dreißigtausend en t vir "ite Sli je | Magdeburg unter Nr. 999 der Äbteilung B: schäftsführer abberufen. Kaufmann Eugen] Amtsgericht, Abt. 24, Köln Dehler & Co. Gesellshaft mit be- | s{afterbeshluß vom 8, August 1924 ¿istt | In unser Handelsregister Abteilung À Martin 2lhetm aber sgeschieden ig: Handel mit E Herstellung von | Reichsmark beschlossen. Die Umstellung N N g einer Vorzugsakie ge- | Durh Gesellschafterbes<luß vom 3. Dfk- Tarrasch, Köln, ist zum Geschäftsführer Oa ER i G lbaftertes a EE UrA 5 Ges das Stammkapital auf 471 300 Goldmark D m Nr. s am 20. Deaomber 1924 Mile E L ay bie Hiucbbawuierei- Tertiwaren Ls A pa R A Aera U e lea Set Áb timmung | tober 1 ist „das Stammkapital auf Cent, U s vasterbe|<luß bom 26. November 1924 | ermäßigt. Der Gesellschaftsvertrag hat | folgendes eingetragen worden: e T Teicb-| 18. au att _die Firma [Ult n gleich s s dg ufsihtérats, die | 20 000 Goldmark? umgestellt. Die Er- Nr. 4820 bei der firma „Kölner | Königsberg, Pr. [92209] | iff $ 1 des Gesellschaftövertrags (Firma) | eine neue Fassung E N Sp. 1:2 besißer Otto Ie I E et Müller C Lindner in Leipzig (Katha- tariatsprotokolls vom 26. Novembver | um die AIEUIOA, DeS Aufsichtôra

- : L Me il e : : ; : 2 | : A : s / die Auf- | mäßigung ist erfolat. i Handelsbank Aktiengesellschaft" Köln: | Handelsregister des Amtsgerichts in | geändert. Bei Nr. 668 Osteuropäischer Holz-| Sp. 6: Durch den am 6. September mann und e in Leiptig Ihre Pro- | rinenstraße 21). Gesellschafter sind die | 1924 im Hi abgeändert worden. Isüna dee S elfaet Bandeit 70 R 2 bei der Firma Siegfried Cohn, esell s L

- L l DNDELSTeON , Á L i 5 e S Durch Beschluß der Generalversammlung | Königsberg i. Pr. _ Am 12, Dezember 1924 bei Nr. 76 | export G. m. b. H. —: Nach dem Gesell- | 1924 erfolgten Tod des Bauingenieurs Teichmann, bei i aft ist | Kaufleute Mar Leopold Müller und | 7. auf Blatt 14 516, betr. die Firma : ; llen 7 Stimmen. | Weberei-Waaren in Magdeburg unter vom 28. November 1924 ist $ 3 deg Ge- Eingetragen in Abteilung A am 5, De- Kohlen 9 Fimport und Königsberger schafterbes<luß vom 3. Dezember 1924 ist | Georg Schülke ist die Gesellschaft guf- fucen lind erlolden. Se. E a Alfred Lindner, beide in Leipzig. Neftaurationsbetriebsgesells<a?t n ori D Are der Gesellschaft | Nr. 1354 der Abteilung A: Dem Kurt sellschaftsvertrags, betr. Grundkapital und | zember 1924 bei Nr. 71 August Honig e A. G. —: Die Prokura des | das Stammkapital auf 9000 Goldmark | gelöst. Der Kaufmann Ernst Schneider A f Blatt 7271, betr. die Firma | Die Gesellschaft ist am 4. Dezember 1924 beschränkter Haftung L témbeos | aben die Vorzugsaktien Anspruh auf | Löwenstein in Pragperuea dahin Pro- ieine Ginteilung, und $ 18, betr. Stimm- | =-: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Das | Max Gerhard ist erloschen. ermäßigt. i führt das Geschäft unter der bisherigen ¿rtel & Uhlemaun in Leipzig: Die | errichtet. (Angegebener Geschäftszweig: | in Leipzig: Die Se d vie vorzugsweise Ausschüttung ihres Nenn- | kura erteilt, daß er in Gemeinschaft mit ret, geändert. Das Grundkapital soll Geschäft ist nebst Firma auf die Fomman-| Am 13. Dezember 1924. Nr. 977: | Am 17. Dezember 1924 bei Nr. 640 | Firma fort, : d a des Hermann Moriß Fri>ke ist | Großhandel mit Posamenten, Spißen, | lung vom 4. Dezember 6 h AER betrags zuzüglich eines Aufgelds von 15 | einem anderen Prokuristen vertretungs- umgestellt werden auf 300 000 Neichs- ditgefellschaft F. Haurwiß & Co. in | Schwob & Wohlfahrt Eisengroßhandlung | W. Paul G. m, b. H. —: Nach dem | Labes, den 20. Dezember 1921. Put Knopf- und Kurzwaren.) : ; Umitellung des Gan auf Die | v. H An der Ausschüttung der verblei- | berechtigt ist.

mark. Ferner wird bekanntgemacht: Das Königsberg, Pr., übergegangen, wobei die | Aktiengesellschaft. Siß: Königsberg | Gesellschafterbeshluß vom 29, November Das Amtsgericht, E latt 10 426, betr. die Firma 19. auf Blatt 23499 die Firma zigtausend Reichsmark besch Aen. be L benden Masse nehmen sie nicht teil. Die | 3. die Firma Gramp «& Co., Kom- Grundkapital ist eingeteilt in 10200 auf | Haftung der leßteren für die Verbindlich- | i. Pr. Gegenstand des Unternehmens: | 1924 ist das Stammkapital auf 8100 4. au Dia : ubs<: Die Pro- | Abraham Kohn iu Leipzig des hn- | Umstellung is, egts A leihe Be: Gesellschaft hat das Recht, die Vorzugs- manditgesells<aft in Magdeburg unter den Juhaber lautende Stammaktien und keiten der offenem „Handelsgesellschast a) der Handel mit Eisen, Eisenwaren Goldmark ermäßigt, Der Gesellshafts- | Landsberg, Warthe. {91845} Jens u d E Rein old Edmund | gäßchen 2). Der Kaufmann Alter Abra- | schaftsvertrag ist durch den Bros vom | aktien vom 30. tember 1932 ab jeder- | Nr. 4030 der Abteilung A. 2 ersönlich awar 9000 zu je 20 Reichsmark und 1200 | August Honig mit Ausnahane der | und Bauartikeln sowie der Abschluß aller | vertrag ist in $ 3 (Stammkapital, | Handelsregijtereintrag B 20 Bulter- fura A ae Prokura ist dem | ham Kohn in Leipzig ist Aer: (An- | \{luß laut S E 2 nd 16 | zeit gang oder in Teilbeträgen nah min- | haftender Gesellschafter it der Kaufmann au Je E E A Hypothetenschulden ausgeschlossen ist. | damit zusammenhängenden Geschäfte, | Stammeinlagen) abgeändert. _ handlung Allianz Gelellschaft mit be- Schmidt ist erlo Walther Moriß in | gegebener- Geschäftszweig: rieb eines | 4. Dezember 1924 B E, 'Beianer ist estens dreimonatiger Kündigung mit 115 | Max Gramp senior in Magdeburg. Die E G0 vei der Firma „Gotifricd | Die Firma ist erloschen, L b) die Uebernahme. un Porn des | Am 18. Dezember 1924 bei Nr. 746 | schränkter Haftung, Landsberg a. W. —: Diplomkaufmann darf die Firma nur audchwarenhandels- und Kommissions- | abgeän rt worden. Burkard den. Zum | v ihres Nennwertes zurü zuzahlen. | Kommanditgesellschaft hat am 15. Sep- VingsheiM Gesellschaft mit bes{ränkter | Vei Nr. 6) (S. Vaurwiß & Co. | unter der Firma Schwob & Wohlfahrt | Kreis Ostdeutsher Maschinenfabriken | Dem Kaufmann Nichard Weiß zu Lands- Leipzig erteilt. it i anderen Pro- | aeshäfts.) - als Geschäftsführer au Be E f ur L die Einziehung von Teilbeträgen | tember 1924 begonnen. Es ist ein Koms- S0 hen 9. Damber 194 Jf d 8 | loulel ebt: «Van Bonin, & F, aur: | whmens sone Beliligung ex Unter: | Bure "f eis Geier * u | Erdetóce 2: U o P ate 121 [f forifen vet Amtegerigt Leiv, A tr, | Pier 1 Fla Der ousmann | R K egiggebilen besclessen wetden, fo | maxb s dorbamEn her Brunner

¡luß bom 9. Dezember 1924 if utet jeßt: „Aug Jona & ¿5. QaUr- | nehmens jowie Beteiligung an Unter- | Blume ist als Geschäftsführer aus- dsber. D 924, uri L 16 s sz T - g i E N i inzuzi n . die Firma Walther des Gesellschaftsvertrags, betr. Stamm- | wiß Kommanditgefellschaft.“ Bei Auf- | nehmungen der Dorbe ebritlen Art. S Fabrikbesizer Erich Kreide in Das An ogeride, L cas 5. auf Blatt 11915, betr. die Firma am 23. Dezembe t B it 11 788, betr. die Firma | sind die Nummern der eigenen

it Î t j 2e aas 8. auf Bla M i : Co. in Magdeburg unter Nr. 4031 der Tapital_ Und Geschäftsanteile, geändert. | lösung der offenen Handelsgesellschaft | Grundkapital: 105 000 Goldmark. Die |Nagnit ist zum Geschäftsführer bestellt. E Bernhard Krieger in Leipzig: In_das 91846] | Webers Asphaltwerke, Gesellschaft | Vorzugsaktien in notarieller Auslosung zu | Co. in Ura

E l : i DeD and ( i c P T : ; ; üsse über Einziehung der | Abteilung A. Persönlich haftender Ge» 2/03 Skammkapital ist umgestellt auf | August Honig, deren Geschäft nebst Firma | Aktien lauten auf den Inhaber; aus- | Dem Kaufmann Walter Bischoff in | Langeng@areer 92211] Handelsgeschäft ist Kaufmann Otto | Leivzig. e isters, | wit beschränkter Haftung in Leipzig: bestimmen, DesGie er threr Vor- | sellschafter ist der Kaufmann Walther Vi M00 0A i 5 4 Bog bs as wirs Are e (egeten n B ¿nus zu N Ne Pemgsberg, Mr ait ‘Prokura E er In inter Handelsregister Abteilung B VRaA L e Frjeger a E „Aut Blo t a eavh ael Suftitui a n L ie Tentellüng aae ge “hc L Abstim- Bre in Magdeburg Tf Aa Nr. 5007 bei der Firma „N. Pelzer | Wirkung vom 1. Juli 192 me a orstand: aufleu Sdgar | Maßgabe erteilt, daß er gemein ih | ist heute folgendes eingetragen: eingetreten. : M avs i : i ipzi U C L | ps m- aktionáre | gele t erret anditil

Bie. Atiengesellschast", Köln: Dee ist, ist der Kaufmann Max Quedenfeld in | Shwob und Bruno Wohlfahrt in | mit einem zweitcn Prokuristen odev mit L Unter Mr. 4 ber der Firma Bier- Die Gesellschaft ist am 1. Januar 1924 R E a E ey Die des Stammkapitals E Ermeßigung N llee Monbeit E eten. begonnen. És sind zwei Kommanditisten Beschluß der Generalversammlung vom | Königsberg, Pr., als persönlich haftender | Königsberg i. Pr. und Wilhelm Romig | einem allein zur Vertretung der Gesell- | brauerei Gebr. Müser, Aktiengesellschaft, errichtet worden. vie: Fi B On vom 24. November | desselben auf dran usend Reiché- Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 B, vorhanden. : ; 9 Dezember 1924 ist der Gesellschafts- | Gesellschafter in die Kommanditgesell- | in Berlin. AÄktiengesellshaft. Gesell- | {aft berechtigten Geschäftsführer zur | Langendreer: Nah dem Beschluß der 6. auf Blatt 15 315, betr. e Mena 1924 hat die Umstellung des Grund- | mark bes lossen. Die Umstellung ist dur? den 23 Dezembev 1924. 5. die Firma Martin Könnecke in vertrag $ 4, betr. das Grundkapital | saft eingetreten. Ein Kommanditist ist | schaftsvertrag vom 18. Oktober 1924. Bei | Vertretung befugt ist. Generalversammlung vom 24. November Bruuo Jahn vorm. Ainalie verw. fapitals durh Ermäßigung desselben auf geführt, Der 05 2x Wg res e durch ; Magdeburg unter Nr. 4032 der Ab- und seine Einteilung, $ 18, betr. Stimm- | neu eingetreten. Die Kommanditeinlage | mehreren Vorstandsmitgliedern sind zwei | Am 19. Dezember 1924 bei Nr. 621 | 1924 ist das Grundkapital der Gesell: M Schneider, Erste Sächsische Ae v Millionen zweihundertsiebenund- | den gleichen Beschluß laut O 91852] | teilung A. Inhaber ist der Leutnant a. D. ret, und. $ 21, betr. Vergütung des Auf- | des bisherigen Kommanditisten ist erhöht | von ihnen gemeinschaftlih oder eines zu- | Teerwerk Preußen G. m. b. H. vorm. Ban auf 4 800 000 Goldmark umgestellt. Werkzeug-Fabrik, Gesellschaft M bai tausend Reichsmark, in elftausend- | Proto. olls vom 27. November 14 im Z 2 | Liegnitz. Handelsregister Abt. A Martin Frang Könne>e in Magdeburg. sichtsrats, geändert. Das Grundkapital ist | worden. Zur Vertretung der Gesellschast | sammen mit einem rokuristen Mr- | F. Hauvwiß & Co. —: Nach dem Gesell- | Der $ 4 der Saßung erhält nunmehr fol- beschränkiér Haftung in Leipzig: Max | 1 tbunderiundfünfzig Aktien zu je zwei- | abgeändert worden. Neu ei wee A A j bei der iva Liégniter | 0. die Firma Walter Bovtte umgestellt „auf 300000 Goldmark. Die | is ieder der beiden persönlich haftenden | tretungsberehtigt. Die Vorstandsmit- | schafterbeshluß vom 30. Oktober 1924 ist | gende Fassung: Das Grundkapital der Ge- Saalbah ist als Geschäftsführer aus E ebo L Reichômark und siebenhundertund- | ist $ 7a. e Profura Fes M 1eL U deuie Heinti Nonn, Liegni, | Magdeburg unter Nr. 4033 der Ab- Umstellung ‘ist dur<geführt. Ferner wird Gesellschafter Deichgräber und Quedenfeld | glie ere Gdgar Schwob, Bruno Wohl- | die Umstellung in der Weise erfolgt, daß | jellshaft wird auf 4800 000 Goldmark ae\<ieden. Zum G UN E s Ems z Aktien zu je \se<sunddreißig | Louis Georg Luernes 1e erloschen. Karl | Blehwarenfa E Die Firma ist er- | teilung A. Inhaber ist der Kaufmann bekanntgemaht: Das Grundkapital ift allein ermächtigt. a L ahrt und Wilhelm Nomig sind mit der | das Vermögen dur<h neue Ginlagen auf | festgeseßt und in 4800 Aktien zu je 1000 Martha verebel. Saalbac, geb. Gehring, Reicóma rf zerfallend, beschlossen. Die Otto Kyling ist als häftsführer aus- O RES LENe idt Liegniß Walter Bodike in Magdeburg.

eingeteilt, in 600 auf den Jnhaber lantende | _ Am 6. Dezember -1924 bei Nr. 4170 | Maßgabe bestellt worden, daß die Gesell- | 350 000 Goldmark vermehrt ist. Die | Goldmark zerlegt. E, in Leipzig bestellt. ¿e Firma | Umstellung ist durchgeführt. Der Gesell- | geschieden. L E, E Dmer 1B 7, die Firma Otto Krieger & C0. Stammaktien zu je 500 Goldmark. _| Dóölle & Go. —: Die Gesellschaft ist auf- | schaft verireten wird entweder dur | Saßung ift in den 88 5 (Stammkapital, | 2. Unter Nr. 33 bei der Firma Wilh, 7. auf Blatt 18 354; betr. die Firma \haftsvertr vom 21. April 1915 ist | 9. auf Blatt 20 934, betr. die Firma E e E ; in Magdeburg unter Nr. 4034 der Ab- Nr. 5008 bei der Firma „Bau- und | gelöst. Liquidator ist Kaufmann Paul | Schwob und Romig oder dur< Wohl- | Stammeinlagen) und 9 (Vertretungs- Kalthoff'she Besißverwaltung G. m. b. H. Ernft Nebe in Leipaig: Prokura ist pem dur “via E S Besbluß laut Nota-| N. Pinkert, „Hochschule u. Aus- 91854] | teilung A. Persönlich haftende Gesell Tranpotk Gesellschaft mit beschränkter | Srish in Königsberg, Pr. Prt und Romig gemeinsam. Gründer | befugnis) abgeändert. Sind mehrere Ge- | in Langendreer: Durh Beschluß der Ge- Kavfmann , Herbert Wilhelm Carl | L M rols vom 24. November 1924 in | land“, Verlag und Buchvertrieb, | Liegnitz. ister Abt. A | schafter sind der Kaufmann Otto Kriegeo Haftung“, Köln: Durh Gesellschafter- q Vei Nr. 3229 Mobelhaus Ohlhaufen | sind: Kaufmann Edgar Schwob in | äftsführer bestellt, so wird die Gesell- | sellschaft vom 10. November 1924 ist das S%bmölling in Leipzig erteill. 2 &8 4 u. 23 abgeändert worden “| Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Ja unser Handelsregil E Alfred | in Magdeburg und der Tiefbautechniker beschluß vom 26. November 194 ist $ 3 | Inh. Adolf Ohlhausen —; Dem Hugo Königöberg, , Pr, Kaufmann Bruno | schaft durh zwei Geschäftsführer oder | Stammkapital anderweitig festgeseßt, es s. auf Blatt 18519, betr. die Firma N den 23. Dezember 1924. tung, Leipzig in Leipzig: Die O: Me, 1170 ift heuje vet der eschäft für | Arno Steinike in Magdeburg. Die offene des Gesellschaftsvertrags, betr. Stamm- | Karb in Königsberg, Pr, ist Einzel- | Wohlfahrt in Königsberg, Pr., Kauf- Js einen Geschäftsführer und einen | beträgt jeßt 4000 Goldmark. Durch den- Emil Laschet FJunternationaler V ntöacriddt Abt. 11 B. schafterversammlung vom 27, No r | Springer u. Co. Page: tragen | Handelsgesellschaft hat am 1. September kapital und Geschäftsanteile, und $ 2, | prokura erteilt. Sa) S mann Dito Marx in Berlin, Kaufmann | Prokuristen gemeinschaftli< vertreten. selben {luß is zugleih die Art der Möbeltransport und Spedition in ; : 1924 hat die Umstellung des Stamm. | Betiwäsche, Liegniß, folgen esellschafter 1924 begonnen. j betr. Gegenstand, geändert. Gegenstand | Nr, 4391. „Zenasa“ Biochemisches Labo- | Wilhelm Romig in Berlin, die Kom- | Kaufmann Max Quedenfeld in Königs- usführüng des Beschlusses, betr. ander- Lipzig: Der Kaufmann Emil Laschet ist A E 911067 | kapitals durch Grmihigung eten auf | worden: Dex bisherige Gele ieaniß | 98. die Firma Wernert « Co. in des Unternehmens ist nunmehr die Veber- | ratorium Inh. Robert Krause. Nieder- | manditgesellschafï Romig & Marx in | berg i. Pr. ist zum Geschäftsführer bestellt. weitige Festseßung des Stammkapitals, alé Indebes ausgeschieden. Der Kauf- | Leipzig. e LOLLOGI dreibausendfünfhundert Reichsmark be- | Kaufmann cuire b O bisina A Magdeburg unter Nr. 4035 der“ Ab- nahme von Bauten und Transporien alter lassung: Königéberg, Pr., Unterhaber- Berlin. Die Gründer Edgar Schwob | Bei Nr. 562 Handelshof Königsberg | bestimmt. mann org Rudolf Lommabsh in | Jn das Handelsregister ist eingetragen lGloslen. Die Ran ist dur En er Inha Es ‘ui irma. teiling À. Persönlih haftende Gesell« Art für fremde Rechnung, feruer Garage- | berg 97. Inhaber: Kaufmann Robert | und Bruno Wohlfahrt bringen als | Pr. G. m. b. H. —: Stadtrat a. D. Langendreer, den 24. Dezember 1924, Leipzig ist Inhaber... (Er -haftet mt. für | worden: i v geführt. Der Gesellf Meritog du ellschaft ift aufge w : schafter sind die Kaufleute Joseph Wernerkt betrieb, MNeparaturwerkstätte, An- und | Krause in Königsberg, Pr. alleinige Gesellschafter der Arens Martin Schäfer ist als Geschäftsführer Das Amtsgericht, die in dem Betriebe des Geschäfts ent- a) am 22. Mai 194: den gleichen Beschluß laut Notariats- Amtsgericht ea Bo und Otto Doller, beide in Magdeburg. Verkauf {owie Vermietung von Kraftfahr- | _ Bei Nr. 1193 Gustav A. Penz —: | Hande dgefellle qn Z<wob & Wohlfahrt | gusges>keden. ) n ERTLIS E ctandenen Verbindlichkeiten des bis-| Auf Blatt 16 700, betr. die Firma prototolls vom 27. November 1924 in den den 18. Dezember i Die offene Handelsgesellshaft hat am

zeugen. Vas Stammkapital ist umgeskellt | Die Firma ist erloschen. Sifengroßhandlung das von ihnen unter | Bei Nr. 296 Carl Sie ¿ 91848 berinen Inhabers, es gehen au<_niht | Treuhand-Aktiengesellschaft in Leip- 2 und 3 ändert worden. Die 97 { 1. Juli 1924 begonnen. auf 6000 Goldmark. _ Am 12. Dezember 1924 bei Nr. 69 | der genannten Firma betriebene Unter- d 2 R bem GesellfchafterbeiGluß Bi Dakaldutäittes ist Mete L die in u Betriebe begründeten Forde- zig mit Zweigniederlassung in Berlin: Geselischaft hat ihren Sib nah Berlin | Liegnitz, 2 91863] Ma burg, den 23, Dezember 1924. Nr. 5419 bei der Firma „Ludwig Lesser | &- Haurwiß & Co. Kommanditgesellschaft nehmen mit allen Aktiven und dem | pom 18. Oktober 1924 ist das Stamm- | der Firma Karl von der Heyden in Hückes- rungen auf ihn über. Die Prokura des Friß Quednau und des | verlegt, weshalb die Firma hier in Weg-| Jn ew Handelsregister Abt. B Das Amtsgericht A. Abteilung 8. Weinberg, & Co. Gesellschaft mit be- | 77: , Die Gesamtprokuren des Johannes | Firmenre<t ein. Der Wert der Sa- | kapital auf 180000 Goldmark ermäßigt. | wagen: Dem Kaufmann Ernst Wagner, 2 auf Blatt 20 541, betr. die Firma | Ernst Thienger ist erloschen. Zum Mit- | fgll kommt. E Nr. 83 ist heute bei der Firma ton, : ränkter Haftung“, Köln: Dur Be- | Weitschat, Paul Honeit, Gerhard Arnßen | einlage von 10493051 Goldmark wird | Der $ 5 der Saßung (Stammkapital, | Hükeswagen, ist Prokura erteilt. Koufeftions - Vertrieb Gesellschaft | glied des Vorstands ist bestellt der Di-| 10. auf Blatt_22 567, betr. die Firma | konservenfabrik Bienowiß, Gesellschaft | a gaeburg. [91856] {luß der Gesellschafterversammlung vom | d Helene Aron sind erloshn. auf das Aktienkapital in Höhe von | Geschäftsanteil) ist abgeändert. Lennep, den 23, Dezember 1924, - mit beschränkter Haftung in Leipzig: | rektor Friedrih Köhler in Dresden. | A. Vigier & Co. in Leipzig: Die Ge- | mit beschränkter Haftung, folgendes ein- | Wei der Firma Carl Untucht & Co. 12. Dezômber 1924 ist die Gesellschaft | Am 15. Dezember 1924 bei Nr, 3608 | 102.000 Goldmark angerechnet. Bekannt-| Bei Nr. 6% Wewobe Werk- Amtsgericht. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Abraham Prokura ist erteilt dem Kaufmann Ernst ellschaft ist aufgelöst. Augusle Melamie getragen worden: Durch Beschluß der | mit dem Siß in Magdebuvg ist ein» aufgelöst, Der bisherige Geschäftsführer | <9: ieß & Co. —: Die Einzelprokura | machungen: Reichsanzeiger. Berufung | wohnungs-Beschaffungsgesellschaft m. b. E TIOE T RES E A Perlmann und Simon Gniwis<h sind als | Gebhardt in Dresden. Er darf die Ge- | Glisabelh Vigier, geb. Leube, ist als Ge- | Gesellschafterve saimang vom S 2 | getragen: a) in das E andelsregister Paul Weinberg, Dortmund, ift Liquidator. | des Samuel Arnowit ist aufgehoben, | der Generalversammlung ebenda mit | H, —. Die Firma der Gesellschaft ist ge- | L,eschnitz, O. S {91849] Geschäftsführer ausgeschieden Zum | sellschaft nur in Gemeinschaft mit einem fel chafterin ausge|chieden. Karl Maria | vember 1924 ist das N au} | unter Nr. 1080 der Abteilung A am Nr. 5480 bei der Firma „Kievernagel | em Samuel Arnowiß und dem Jsaak | 18 Tagen Frist. Von den mit der An- | ändert in Wobeka, Wohnungsbeschaffungs- In unser Handelöregister A Nr. 4 Liquidator 1 der Foatmenn Paul Karl | Vorstandsmitglied oder einem anderen | Alfons Vigier führt das Cel A 45 000 Goldmark umgestellt und der $ d | 13. Oktober 1924 sowie b) in das & Go. Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Malbin, beide in Königéberg, Pr, ist für | meldung eingereichten Sthriftstücken, ins- | gesellschaft mit besränkter Haftung. Nach | Noswadzer Zuckerfabrik F. (F Berchk, Sctarf in Leipzig bestellt. Prokuristen verireten, Bein Amt gen N | samt der Firma els Alleinindaber or a | dey esell Gaftaerirags vere e Ge Pendelregister der AreE Ir ber Wr tung", Köln: Durch Gesellschafterbes<luß | die Hauptniederlassung daselbst, unter Be- befondere von dem Prüfungsbericht des | dem Gesellschafterbes<luß vom 29. No- Roswadze, ist heute eingetragen worden: 10. auf Blatt 20 629, betr. die Firma lin ist weiter eingetragen worden: | 11. auf Blatt 970, betr, die Firma | geändert. Ebenfalls ist der $ s L | Berlin-Mitte unter Nr. 54 327 der Ab-

) 1 de l i i; vom 12. Novem M it hi 7; | sränking auf derea Letrieb, Gesamt- | Vorstands, des Aufsichtsrats und der j ; naar ; Aktien- Ï bereits durchgeführten Be- | G . Ra>wit in Leipzia: Friedrich | el svertrags dahin geändert, daß das | 7; Ä 16. mber 1924: Deb E A A Die en: prokura dahin erteilt, daß beide nur ge- | Revisoren, kann bet dem biesigen Gericht E L M S Be N Die Gesamtprokura des Buchhalters Judustriewerk Germania Gemäß dem Th L) lelija tsiahr N Welendeciahe u i u dtae!r rect Kibat

) ) de nu j | ( ; í ft in Leipzig: Die Gesellschaft | {luß vom 24. Oktober 1923 is das | Carl Riedel ist zufolge Ablebens i A

füh rer Alsred Galmer, Köln, ist Liquidator. E 4 D e R 2 boi e L diee U AE U VEN BE L ITAIa) u S C E ireftors Vir s Nentwig in Rodwadie 1 aufgelóst Die Direktoren S E rhöht lte igt Mon He: ge gte sirves. Auge Ste IOREE Ämtsgericht Liegniß e L Mes v va Ses s tvar Bao Nr, 5674: Dr. Soi e (Tos (Go- et Hl, 14 \ i Y : , Mer, ESIN- î Ä j / » j T i E O s s T "Cu : Lot | Er :

sellschaft" mit “oelhrinEec Daftuie, Friedrih Krüger —: Die Prokura des | sicht genommen werden. A ers M engen. Erdmnáng Dorsbavi ad Se N | 6 ‘Ger Leipzig is Inhaberin. Prokura ist erteilt den 18, Dezember 1924. Untucht geb. Aders, fortgesetzt. Die Ver

t E Ne z fp N i Bei Ii 644 Gemeinnüßige Heim- geri i S, beide in Leipzig, sind als Vor- | {luß der Generalversammlung vom i 1 Î : , : : Kölu, Vogteistr. 37, wohin der Siß der | Ernst, Dossow ist erloschen. u Nr. 976: Ostpreusischer Flugsport, | stätton-A.-G. Ostpreußen —: Nad dem E e Tie iandómitglieder ausgeicicden und m | 4. Oktober 1923 ist der & 5 (Grund- | dem Kaufmann Wilhelm Eric Riedel in tretungsbefuznis der lehteren ist auW Gesells>af#t von Dortmund verlegt Bei Nr. 1956 Paul Brodowsky —: | Gesellshaft mit beschränkter Haftung. Generalversammlungsbes{<luß vom 21.Mai Liquidatoren bestellt worden. kapital) ‘des Gesellschaftsvertrags geändert | Leipzig. acl Liegnitz. j : A [l en, Die Fen des Sry worden ist. - Gegenstand des Unter- | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- | Siß: Königsberg i. Pr: Gesellschafts- | 1924 ist das Grundkapital auf 5000 Gold- | 7 neck lge. {92212] 11. auf Blatt 21 263, betr. die Firma | worden, 12. auf Blatt 10 637, betr. die Firma In unser Handelsregister Abt. d Baden, Agathus Behrends und Willy neh mens¿” die Fabrikation und der Ver- herige Gesellschafter Gustav Hellwig -ist | vertrag vom 10, und 15. Oktober 1924. | mark ermäßigt und ist in 50 auf den | “Le ine de delor ister Abteil Ey Nobert Laffount in Leipzig: Gertrud b) am 23. Dezember 1924: Riemen - Zentrale Theodor Wechsler in | Nr. 127 ist heute bei der Firma Be Biedermann sind erloschen. L A L tammkapital: 300 Paptierm« Tp, | : Paul - DOYDL M, M9, | rictung bon &Wport- und YBerbeflugunter- in ilt. ie Akti ; , F : : s j L uise pern - , 4 ee Ut 4 1g. | tun iegniß, / l Das Amtî L el í De Vufmann K Aas Gustav Hellwig. L'UR E Etetiaana Bi 19 mark eingeteilt. Die Aktien sind voll Polsterwerke als Inhaberin eden. Lo wo pe r A 2950 D E Theodor | a a: D Stanmmfapital ist durch i8ge N

L i ; E 7 [die Firma Lu>enwalder ] i ipzig (-Gohlis ) ] ( ; Ne und. ’en so- | eingezahlt. Die Sabung ist in den $8 1 denthal mit dem Sih in Florentine Magdalene verw. Laffont, wig Steege in Leipzig ( ' ; Köln. Setelll Caftaverta, No: | Am 18. Dezember 1924. Nr, 4398. | wie Geschäfte jeder Art, die der Finan- | (Geschäftsic Iz Grundkavital, | F°seph Freudenthal mit Sn ib in : ; in Leipzig i aberin. | Schönhausenstr. 17). Der Kaufmann | Fgechslex, Beschluß der Gesellschafterversammlung 92218] vember 1922, I Carr 1608 UNEE Friedrih Wilhelm Bolius, Niederlassung: pen olcher Antechekruen Steen aRS Akten ande ho P ber: T Luckenwalde und als ihr haber der geo. Ao, A Ga ieb O i ist Jn- v Ie, Ide 1 E as Dani :

| R A : R a j i je in dem Betriebe | August Ludwig Steege in Leipzig ist J auf _ die Firma | vom 17. November 1924 au 12 Handelsregister ist heute eins po B er „Gefellshafterversammlung bbor, Mane Friecich Wilbelm ie Sammlung und Verwaltung von | glied ist Dr. Frang Bordihn in Berlin- C S D M e O E ais Verbindlich- “mi (Angegebener Geschäftszweig: au Blatt 12 321, betr, die Fen mark E und die és 414 Br) j _29/bas Pandel aer t C : Aa Sr! c) <VLIDe

/ : , ' : fatte in Leipzig: Julie | getragen: vom 27 November 1924 ift & | i enden zu de j Steali G Luckenwalde. : : Lori | i i eb von Pumper- | Otto Sommer ; Gesellschaftsvertrags dementsprechend N L ss fellstafiébetns bege 8 9 des Ges | Bolius in Königöbera, Pr, und Unterstüßung unk Tostenlose Aus | L Ie R G. Dreher & Co. G, | Amtsgericht Luckemvalde, 29, Dez. 1994 leiten der Hioherioen Eibe rer | UEL unte Vollkornbrot,) Macida jem. Coameletts ge eser dendert worden, (Ebenfalls geändert ist | 1. bei der Firma Merkanto Minerar- geändert. ag Stammkapitol ift N E S Ne Cine, Maracigverte Gelbe ente ter imihio, Sk Die | m. b, H. —: Nah dem Gesellschafter- Ludwigslust e [92214] ar N en auf sie Me 2. auf Q S 496 Bioete Er Gesea tér sind der Kaufmann Jo nnes dah $ 10 des Mete Ga E render: L ack unter Nr. 874 Xe eiu gestellt guf 500 Reichsmark. Ne E E D euhart l gemeinnüßtg. amm- | beshluß vom 3. Dezember 1924 ist das Mtoro: 30. 12. 1924: 12. auf Blatt 19 545, betr. die Firma | Riccius in b DVSnerweg 112). | Robert nn in Oeß - Markklee- | daß das Sel@ * | teilung B: r< Gesellschafte U Nr- 5675 .__ | Königsberg, Pr. Offene Handelsgefell- | kapital: 5000 Goldm Geschäfts- | Sta i f G Handelsbregisterèintrag vom 0. 12. 1924: «2 u i j n < Riccius in | No übereinstimmt. g : Nr. 5675: „Blech- int E - G Holdmark. ammfapital auf 600 Goldmark er- : L 2 Zweignieder- | Der Kaufmann Friß Eri i : Schu- | ]ahr üdere : a mber 1924 if das Stamm« e Geseilstbafe gi ‘beschränkter Q j chaft, begonnen am 13. August 1924. Per- p Alfred Bülowius in Königsberg, mäfkgt. “Dar ¿4 2 Saßung kne Firma Friedrich Schnorr, hier, erloschen. amp «& Co. in Leipzi g berg, der Kaufmann Oskar Werner Amtsgericht tiegniß, vom 5. Deze

<af | M. f Chica : Nina: A iqniederla st auf- | Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Ge- „Markkleeberg f- ; tellt. Die tung“, Köln, Philippstr. 25/27. Gegen- | besizer Pans Charisius in Bartel@orf, | stellt d, wirt be ea tesührer be: | kapital, Stammeinlagen) ist abgeändert, | ia ais red Die, Fneignicdeassung 0 anf shafts eig: Grafe und Kleinbandel mit | mann riedri ld permann Wollenfteller in E Ermäßigung if eo guts Hefe and ves O gelte | be : 1 BartelSdorf, „sind, ur Bei M nig S E E ie Fi : n i; i i j i a ai t E Eh Herstellung und Kaufmann Otto Maschke in Königsberg | von ihnen oder dur< einen von ibnen in i Po n t H pa b Wp s Lüchow. i (91855 Gefense f für. D E iowie Fit 92 113, betr. vie Firma A d Eee De ( T Liegnitz. 91851] “T an Bn Tee mit bes waren. Srumtats 000 Rie: y Än 19. Dezember 1924 bei Nr. 156 La S f an Pre “1 Martin Schäfer ist als Geschäftsführer i Reute M eia wai Ftrma ‘Adolf Ber naa landwirtschaftlicher Be- Wendum-Maschinen-Gesell at A Bie saft ist E Dezember 1924 errichtet | Jn H Belt S [Seer Haftung in Magdeburg uner at GOCELESET d 9, zem v4 bei i; ¿ Bekanntmachu : Neichs- Baesdieh ; n 1 . i ó in Leipzig: : : Gt k ; ; : i Koln, GéreiliGalidceriroc Le L enfen, eo Motuloti in Wnigsbera Pr ist in} ‘ei Nr. 506 es fee sellschaft mit beschränkter Haftung. Siß: haber veeidigter Auktionator Adolf DSêmeld Böhme i als Geschäftsführer jember 1924 hat 2s Cum d ie os e ecigan Snbaberin; es | schaft, Liegnis, C i das Stammkapital auf 64 990 Golde zember 1924. Jeder Geschäftsführer ift | f s 4 ft a Be O T ZENDEr ave 15 N ur en Qasterve/Ouz | Königsberg i, Pr. Gegenstand des Unter- Amt icht Lüchow, 16. 19. 1924 ausgeschieden, Zum Liquidator ist Marga- | Stammkapitals dur rmäßigung be, gehen auh nicht die in dem Betriebe be- | worden: r Le 194 ist das | mark umgestellt, Die Ermäßigung 11k für fich" alleïn vertretungsberechtigt. | Bei Nr. 3574 Kaufhaus Neuer | schaft aufgelöst, Alleiniger Liquidatge ise | ‘bn ens: Handel mit - Getreide, Landes-| “mger! E reibe Bertha Frieda led, Beyfuß in | selben auf zwangignausenn erch; | ründeten Forderungen auf sie über. | besBlus voni Tui 800 000 Goldmark um | erfolat. Ferner wird bekanntgemaht: Oeffent: | Markt Fn Friß Abra; E aud Das bnd bigh ge e Se Liquidator ist | produkten, Sämereien und verwandten E E is Leivzig bestellt. \{lossen. Die Umstellung ist burt: 14. auf Blatt 19 504, betr. die Firma | Grundkapital auf 3 des Gesellschafts- Macdebura, den 29. Dezember 1924. Lihe Véfanntmachungen erfolgen dur Ges if ist uf di i Goa dete G Gr t A Ul cat rer N nann Arkikeln Stammkapital: 5000 Gold- | LEGonsctelA, A 14. auf Blatt 23 288, betr. die Firma | gefü E, es 9 Oskar Scherff in Leipzig: Profura ift | gestellt und der 3 d dert. Eben- Das Amtsgericht A. Abteilung 3. den Deutsden Reichsanzeiger. E es a: gl a feu gear ie 4 p S t cus in Charlottenburg, | mark. Geschäftsführer: Kaufmann Wil-| Jn das Handelsregister B Nr. 47 if B. Kleine Gesellschaft mit be- r den gleichen Besu laut f erteilt an Émilie Margarete Zeumer in | vertrags dementsprechen ein e bin, dh N

Nr. 5673: „Annaker & Fuß Gesell- | B 960 Bevoorat e Vi Fir ist da- “lei Nr do Binfdus : helm Heinrih in Königsberg, Pr. Gesell- | heute bei der Firma P. Brüser & Co, schränkter Haftuug in Leipzig: Die | taviatsprotokolls vom 1. Dezember 192 Seiia falls Cette: ijt der dem Kalenderjahr | Magdebu [929631 schaft mit beschränkter Haftung", Köln, | her ec (of S ngen. e ¿irma ist da G el Nr. 94 Bunsbus & Geelhaar | schaft mit beschränkter Haftung, Gesell- | G Gast mit beschränkter Haftung ín Go ist fgelöst rnhard | im $ 3 abgeändert worden. A $5 450, betr. die Firma | das schäftsjahr mit dem Da R drogiliér R beute Gm Stain ache Int o L ' loschen. ._m. b. H. —: Durch Gesellschafter- | aftsvertrag vom 10. und 17. Oktober | Lüdenscheid eingetragen worden: Dem Sesellshaft ist aufgeloit. z latt 14258, betr. die Firma | 15. auf Blatt / Vei, - | zusamménfällt. O In das D y i as E Unie ins: Gra Di Nr. 8486 Paul Lehmann —: | bes<luß vom 16, November 1924 ist der 190A Bei mehreren GeschäftÆührern ist Fausmann Hugo Kreikebaum in Lüden- Kleine und Kurt Kleine sind als Ge aaen O Dampfsägewerk | Rosen-Automat, Gesellschaft mit be Amtsgericht Liegniß, geiragen bei der Firma Griede

E (fm ctGFA i iqui- e ä in Leipzig: Die Ge- in Magdebu Ter A : : ie Firma ist erloschen. _| Gesellschaftsvertrag in $ 7 (Vertretungs- | ; : ths | seid ist Prokura erteilt. äftsführer ausgeschieden. Zum Liqui - M. Gesellscha schränkter Haftung in Leipzig: Bie D den 18. Dezember 1924. chring in ' apital: 7000 Goldmarf, Öefäftäfbtee: | Finna (L elten, «116 & Go, —: Die befun) und F d (Gesin) de: | selschaft berechtigt: Bakamnima unen: | Ldenseid, 2 Dyeniber 1924. D Dee enba Gie | AENNB L Baseung in Leiv: Fe (d Nom in Seivia Ma 922171 | Sfigprid Nebrins i R A - s ° V b S o V5; ; 1 j j j - j . 3 Sus Betvgatl, Anngder e Hermann Eingetra en in Abteilung B am 3. De- | Königsberg, Pr died zum welleren Wes NRLRNIEI Ger, ; E : 15. auf den, Blättern a p T i pg ® stellung des | Geschäftsführer ens E Tier Nr. 68 bes ibisareides A | Magdeburg, den { A7 Abteilung 8 verttaa vom 10. es ias j 0) uit o zember 1924 bei Nr. 122 Königs- | schäftsführer bestellt. Je zwei Geschäfts- Linie LiUdenscheid. [92216] 21. 193, betr. die Firmen Kaden de8- Liquidator bestellt wor: : Das Am tive J g 8.

ere O l : itals durh Ermäßigu : etr. die Aktien- | Getreidehaus Lütjenburg Inhaber Krum- L L d Schließgesellschaft, | führer sind veciretungsdere>tiat é In das Handelsregister A Nr. 102 is Thiele und Killisch von Horn & Co., | Stammkapit : Zub. Poichomark att 3158, betr. die Aftien : . ie einget

mehrere Geschäftsführer bestellt, O. m, d; Qi N : 7 i On - |KKönigswinter, 92210] : erger ; t ide in Leipzig: Di IL ist auf» | selben auf einhunderttaufend el : rma Thüringer | peter und Heu> is heute eingetragen

folgt die Vertretung durch Ms Ge- | bes<luß 9A 28, Nat dem Geell das fm io MREIOIT, Led bei Nr. 089 Jin Handelsregister wurde am 2 19, | beute bei. der Firma Nottebohm & Gie, been R Die n ra beschlossen. Die Umstellung ist dunche | gesellschaft unter der Fi Mannkeims.

[92222] - , 4 : 4 "0 i ia: i 14s den: , M j T GFLSFf E 4 1 Robert Meyhoefer G. m, b, H. —: e ; u Lüdenscheid t worden: Die gelöst und die Firma erloschen. ï ¿vertrag ist | Gasgesellschaft in Leipzig: Die General- | wor > in} In unser Handelsregister B_ Band bte in amcondali mit anem ee: wi i S 1e Sive Ban | Que e ham rj ‘von Labat. Sgme wn Dig: Mam R Dante fn e E 19 06 e 060 het e Gd den Mien Belt lan M | eimn P Start tus | See f que r Gil t | U D ct m” tet furisten, Ferner wird bekannigemaht: | kapital, Stimmrecht) ist abgeändert. | auf 60 000 Goldmark M4 | rettenfabriken, in Honnef a. Nh. und als | [zel erteilte Prokura ist erloschen, Dem Firmen Maximilian Kempin, Her- | tariatsprotokolls vom 22. November Grmäßigung desselben auf dreißig Mil- | geschieden, Die Prokura des Se) n ¿n Mannheim mit Zweignieder« Oeffentliche Bekanntmachungen erfolgen | Am 6. Dezember 1924 bei Nr. 516 | remsolbor gu park ermäßigt, Nach | peren Inhaber Kaufmann Wilhelm | Hetriebsleiter Ernst Himmen und dem mann Krüger & Co, | in den $$ 5 und 17 abgeändert worden. | Grmäßigu igtausend Reichs- | führers Adolf Bühring in Lütjenburg | Haftung“ in Mannheim mt! wee,

i / | gen | Am 6, De . 916 | demselben Beschluß ist der Gesellschafts- | Ln. 5 ; Kaufmann Hugo Dicke, beide in Lüden- mann Lindemann, KrUger f : ir. die Firma | lionen achthundertzwangigtausend ; assung in Frankfurt a. M. t am dur den Deutschen O, Ge, Sia eroenietung P esell: Un G in den $5 3 (Siagun- Bui dea ‘initoeis E n eid. ist Gelaarotnra erteilt, chem. M R E Gers | Yeibnet R UiGi mark, in zweihundertsechsundvierzigtausend- | ift erloschen. U sellschaft mit bescränkier Haftung“, | schaft ist aufgelöst. Von einer Liqui O) 9 # (Slammeinlagen), Cer P N